BiBi-Fan kündigt Selbstmord an

Große Aufregung in der Nacht zum Freitag bei Facebook

Der vie­len durch seine Youtube-Videos bekan­nte und dafür geliebte F. aus Berlin hat­te in der Gruppe „TV Talk” öffentlich seinen Selb­st­mord angekündigt. Zudem erhiel­ten am Don­ner­stagabend mehrere Fre­unde von F. Abschieds­briefe über den Nachrich­t­en­di­enst von Face­book. Eine Fre­undin schreibt: „Oh nein, ich habe soeben einen Abschieds­brief bekom­men.” Ein ander­er Face­booknutzer schreibt: „Ich haben auch einen Abschieds­brief bekom­men. Mir hat er heute schon solche Andeu­tun­gen geschrieben!”, und dann „Ich kann ihn nicht erre­ichen! Was soll ich tun? Ich habe Angst, ich mag ihn doch so!” Noch in der Nacht wurde die Polizei eingeschal­tet, die F. nach aktuellem Stand in eine Klinik gebracht hat.

Hat Bianca Döhring damit ihr Ziel erreicht?

Der große BiBi-Fan hat in den let­zten Monat­en immer wieder lustige und aufwendi­ge Videos über Bian­ca Döhring veröf­fentlicht und damit den Kult um die Ham­burg­erin maßge­blich mit aufge­baut. Nach dem jüng­sten Droh-Video von Bian­ca Döhring fragte er bei Face­book, wer die dritte Abmah­nung bekom­men hätte. Bekan­nt waren bis zu dem Droh-Video nur die Abmah­nun­gen gegen Blast­ing-News und Big Broth­er-Radio. Wom­öglich geht F. davon aus, dass ihm die dritte Abmah­nung gilt.

Bian­ca Döhring sprach noch weit­ere Dro­hun­gen gegen Kri­tik­er aus, auch gegen alle Inter­net­nutzer. „Es wird krim­inell … die sind in die Falle getappt … dafür wer­den sie derbe bezahlen müssen” dro­hte Bian­ca und teilte mit, dass ihr Anwalt wegen der vie­len Straftat­en gar nicht hin­ter­her käme. „Alle Seit­en wer­den derzeit vom LKA überwacht, und die haben noch ganz andere Sachen gefun­den”, freut sich Bian­ca und ver­spricht, dass jed­er, der etwas postet, auf eine „Liste” kommt.

Ob Bian­ca jet­zt anders über ihr Ver­hal­ten und ihre Dro­hun­gen denkt? Was meinst du?

guest
1 Kommentar
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
UJltimate Plän
UJltimate Plän
13. Mai 2016 13:35

Also wenn jemand sagt: „Du darf­st dort und da nicht deine freie Mei­n­ung äußern son­st zeige ich dich an und dann reicht dann dein Gehalt nicht aus um bla bla” ist definitv § 240 StGB (Nöti­gung) von Rel­e­vanz. Ich wün­sche F. das er die Hil­fe bekommt die er braucht um schnell wieder gesund zu werden.