Hier ist das geheime Versteck von BiBi

Der geheime Unterschlupf bei Mutti Walburga (Burgel) Döhring, Pasteurallee 28, 30655 Hannover
Der geheime Unterschlupf bei Mutti Walburga (Burgel) Döhring, Pasteurallee 28, 30655 Hannover

Erin­nerst du dich noch an meinen Artikel „BiBi … verzweifelt gesucht”? Damals ist es dem Fan­blog gelun­gen die echte Adresse von Bian­ca Döhring aus­find­ig zu machen. Auf ihren Inter­net­seit­en gibt BiBi bis heute nur gefälschte Adressen bekan­nt. Derzeit ist dies meist die Geschäft­san­schrift ihrer Mut­ter, der Bou­tique „Agatha” in Han­nover. Bian­ca wohnt und betreibt ihre krim­inellen Geschäfte allerd­ings aus ihrer Woh­nung in Ham­burg. Genau diese Adresse müsste die „ehrliche und geset­zestreue” BiBi auch angeben. Aber bei den vie­len Lügen und Betrügereien von Bian­ca ist es nachvol­lziehbar, dass sie ihre wahre Anschrift nicht bekan­nt geben möchte. Man will schließlich nicht, dass plöt­zlich ein verärg­ert­er Kunde ihrer Abzockange­bote oder Hater vor der Haustüre ste­ht.

Nach­dem die echte Anschrift von Bian­ca Döhring bekan­nt wurde, war BiBi zunächst auf der Flucht. Ange­blich soll es Mord­dro­hun­gen gegeben haben, weshalb sie für einige Wochen nach Mal­lor­ca abtauchen wollte. Weil dafür aber das Geld nicht reichte, ver­steck­te sich Bian­ca in Han­nover bei ihrer Mut­ter Burgel Döhring.

Der BiBi-Fan­blog hat nun einen Tipp aus dem Umfeld von Bian­ca bekom­men, wo sich dieser Unter­schlupf befind­et. Der bis­lang geheime Aufen­thalt­sort ist das Mehrfam­i­lien-Wohn­haus von Mut­ter Burgel, die in Wahrheit Wal­bur­ga Döhring heißt. Es befind­et sich idyl­lisch gele­gen nord-östlich von Han­nover im Stadt­teil Groß-Buch­holz. Gle­ich neben dem Mit­tel­land­kanal und ein­er alten Wind­müh­le liegt das bish­er sichere Ver­steck:

Wal­bur­ga (Burgel) Döhring, Pas­teu­rallee 28, 30655 Han­nover

Kannst auch du Hin­weise zu Bian­ca geben, schreibe an [email protected] eine E‑Mail.

58
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
22 Comment threads
36 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
33 Comment authors
Bio-VegetarierFischbrötchenGästiBlanka RöhringKeep Cool Recent comment authors
neuste älteste
Mimi
BiBi-Fan
Mimi

Das ist jet­zt nicht mehr okay.….wirkt wie jeman­den jagen und stärkt ihre Posi­tion sich als Opfer darzustellen.Ich finde das schade.

Gast
BiBi-Fan
Gast

…finde ich auch abso­lut daneben, nun Men­schen mit rein zuziehen, die damit nix zu tun haben ?!

Jazz
BiBi-Fan
Jazz

Ich finde das auch nicht gut…schade-Ist ungeschickt Gle­ich­es mit Gle­ichem zu ver­gle­ichen,

Yogaliebe
BiBi-Fan
Yogaliebe

Sehr schöne Recherche Arbeit!
Und zu Bibi kann ich nur sagen:
Früher dacht ich du wärst nur dumm und Kri­tik-unfähig. Aber dein Ver­hal­ten in der let­zten Zeit zeigt mir was für eine has­ser­füllte, selb­stver­liebte, narzis­stis­che F*%&/% du doch bist.

Allein dein neuster Spruch „Hin­ter jedem erfol­gre­ichen ste­ht ein pack voller Nei­der”
DU hast keinen Erfolg. Buch -> vom Markt, Song-> geflopped, Shop-> geschlossen, Kos­metik Verkauf -> gegen 0.…

Wen willst du noch ver­arschen? Red dir das nur schön weit­er ein, und am Ende gib Deinem Mis­ser­folg allen Leuten da draußen die Schuld. Wegen der krim­inellen, kranken Hater­schaft klappt bei dir nix. Die haben mir alle wirtschaftlichen Schaden zuge­fügt.

NEIN, NEIN und nochmals NEIN. Es liegt an Dir und nur an dein­er Idee du wärst bess­er als alle anderen und kön­ntest alle Ver­arschen.
Klappt aber nicht! Und das ist auch gut so!

Bibi Hackfresse
BiBi-Fan
Bibi Hackfresse

Haha­ha­ha­ha­ha­ha­ha­ha! Du Fuchs! 🙂

Pinnochio
BiBi-Fan
Pinnochio

Grandios­er Fah­nungser­folg. Cha­peau.

Wuppi
BiBi-Fan
Wuppi

Schon erschreck­end wie das so langsam ausartet.…irgendwie auch ein sehr trau­riges Bild auf die Gesellschaft, nur das die betr­e­f­fende Grande Dame aus der Alster auch nicht einen Mil­lime­ter nachgibt, drum erstickt sie leicht aufk­om­menden Mitleid auch sofort und es ver­wan­delt sich gle­ich wieder in unver­ständlich­es Kopf schüt­teln! Und wenn dann noch Mut­ter Burgel ( deren Erziehung ja let­z­tendlich drama­tis­che Spuren hin­ter­lassen haben muss!!!) ihren höchst kreativ­en Kom­men­tar „Wir kriegen sie alle” hin­ter lässt.….ooooh neeee, es war ne Zeit lang lustig aber langsam hat sichs. Ich bedauere die bei­den, die tun mir echt leid , aber sie haben ja sich, zwei wertvolle Men­schen die ein­fach nur bedauern­swert sind und wohl nie begreifen wer­den wie unglaublich däm­lich und sich selb­st schadend sie sich hier ver­hal­ten haben!!!
Anschliessend kann ich nur sagen.…Machts gut und vii­iel Spass noch mit den Hühnern.…..achso.…wir sehn uns ja eh..entweder vor Gericht oder gle­ich im Knast! Bibi Schatz.…Ladeadresse ist Werth 71, 42275 Wuppertal.…Tel.: 0162–2792613, bitte jet­zt nich ich guck Fuss­ball

Checker
BiBi-Fan
Checker

Wie postet Bibi vorhin so schön:

*Wer Dich ver­let­zt, macht Dich stark.
Wer Dich kri­tisiert, macht Dich inter­es­sant.
Wer Dich benei­det, macht Dich wertvoll.
Und manch­mal ist es amüsant zu wis­sen,
dass die, die Dir das schlimm­ste wün­schen verkraften müssen, dass Dir das beste passiert*

Ob sich ihre Pri­vat­spähre ger­ade wohl so richtig stark fühlt? 😉

Enttäuscht
BiBi-Fan
Enttäuscht

Was soll das ?????

Cellulite
BiBi-Fan
Cellulite

Stimmt, im Impres­sum ist The­ater­strasse in Han­nover angegeben..

Jazz
BiBi-Fan
Jazz

Das mit den Adressen gefällt mir ganz und gar­nicht egal welche Seite das macht. Schade

Stop
BiBi-Fan
Stop

Es hat alles eine Gren­ze! 🙁
Löscht bitte die Beiträge mit den Adressen.

Biancer
BiBi-Fan
Biancer

Vielle­icht hat Wal­bur­ga auch Krebs… und Adressen von Kreb­skranken darf man laut Biancer im Inter­net veröf­fentlichen!!!!

Anika der Angebliche Fake
BiBi-Fan
Anika der Angebliche Fake

Ohhh der war Fies aber selb­st ich steh hin­ter deinem Kom­men­tar 🙂 Biancer
Liebe Grüße Ani­ka

NoName
BiBi-Fan
NoName

Damit begebt ihr euch lei­der auf das gle­iche Niveau wie Frl. Nuss­pli. Ihr postet hier eine Adresse die uns über­haupt nichts an geht. Ja, die Adresse von Frl. Nuss­pli, das war in sofern noch okay, da sie diese in den Impressen ihrer Seite hätte haben müssen. Aber diese Aktion ist genau­so mies wie die Aktion von Frl. Nuss­pli gegen Ani­ka, als sie deren Adresse öffentlich bei Face­book gepostet hat (und wahrschein­lich nicht wis­send, das diese, selb­st wenn kor­rigiert, immer noch im Bear­beitungsver­lauf zu sehen ist)

Ihr soll­tet euch wirk­lich nicht auf die gle­iche, unterirdis­che Stufe mit dieser Dame stellen.

Bio-Vegetarier
BiBi-Fan
Bio-Vegetarier

Die Adresse von Wal­bur­ga zu posten finde ich auch nicht ok,
Aber Frau Bian­ca Döhring hat­te die Adresse von Ani­ka ganz offen geposten und den Post erst bear­beit­et, als andere ihr mit­teil­ten dass es ver­boten ist!
Die Adresse und Tele­fon­num­mer, von Frau Bian­ca Döhring zu posten ist wirk­liche abso­lut richtig, denn die müsste auf allen ihren gewerblichen Seit­en ste­hen.

Bibi im Bulli
BiBi-Fan
Bibi im Bulli

Das mit Ani­ka war sehr schlimm. Ich finde auch, dass Frau Döhring sich an gel­tende Geset­ze hal­ten sollte. Sie ist wohl momen­tan mit anderen Pro­jek­ten beschäftigt und postet in Bezug auf Dr. Juck­reiz kaum noch etwas. Ich ver­mute, dass die Dame einen Schuss vor den Bug bekom­men hat. Heute stand bei ihr eine rege und kon­struk­tive Unter­hal­tung auf der Seite von https://www.facebook.com/Biancas-Ultimate-Bodyplan-534412993289726/?ref=ts&fref=ts, es waren keine Fakes, ganz nor­male Men­schen mit Klar­na­men. Frau D. löschte alles. Ich habe noch nie etwas in dieser Art erlebt. Sie provoziert immer weit­er, obwohl jed­er, der sich mit ihr beschäftigt längst erkan­nt hat, dass sie eine Blenderin ist.Wo ist die offizielle Stel­lung­nahme mit der Prob­lematik um Chris­t­ian? Wo die Stel­lung­nahme wegen des ver­meintlichen Betruges um das Bett? Wo der Kur­swech­sel der ange­blichen Abreise gen Malle? Wo finde ich Videos von ihren sportlichen Aktiv­itäten und wo bleibt die Kochshow? In welch­er Stadt find­et diese nun statt? Ich kön­nte noch so viele Fra­gen stellen. Mein Faz­it: Heiße Luft. Ich habe keine Ahnung, wie sie als Frau ‚ohne eine vernün­ftige Aus­bil­dung, ihr Leben finanziert. Geht mich auch nichts an, aber durch ehrliche Arbeit sich­er nicht. Mich regt es nur immer wieder auf, wie sie mit zweier­lei Elle misst. Ani­ka hat sich ein­mal geäußert, was vol­lkom­men nachvol­lziehbar ist. Hat Frau D. denn über­haupt kein Herz in Form von einem Link auf ihrer Seite jet­zt noch nach zutreten? In Grund und Boden sollte sich diese gefühlskalte Frau schä­men. Das sie von Tag zu Tag immer mehr altert ist wohl das Resul­tat ihrer inneren Kälte. Was ist bei ihr schief gelaufen? Es muss auf jeden Fall sehr früh ange­fan­gen haben. Wurde mit Geld alles kom­pen­siert? Wenn es einen Spiegel der Seele geben würde, dann wäre ihr Spiegel­bild erschreck­end. Danke fürs lesen.

Gast
BiBi-Fan
Gast

Das geht entsch­ieden zu weit. Das ist mit­tler­weile eine organ­isierte Kam­pagne. Schä­men soll­tet ihr Euch!

Thomas
BiBi-Fan
Thomas

Eine organ­isierte Kam­pagne gegen organ­isierten Betrug? Nen­nt sich sowas nicht nor­maler­weise SoKo?

Gast
BiBi-Fan
Gast

Finde es auch nicht ok, hier die Adressen zu veröf­fentlichen, das geht ein­deutig zu weit!

Fabi
BiBi-Fan
Fabi

ich wun­dere mich schon sehr.… offen­bar haben einige schon wieder vergessen wie sich bian­ca döhring aufge­führt hat, was sie alles gedro­ht und gel­o­gen hat .… und dass sie alle kri­tik­er ver­nicht­en will, deren exis­tenz zer­stören…

ihre mut­ter schreibt das ähn­lich bei face­book… es trifft schon die richti­gen… weit­er so! das blogteam hat wieder einen super job gemacht!!!

diese pest aus ham­burg muss man mit feuer bekämpfen!!

typ­isch das wieder nie­mand an die opfer dieser frau denkt.

Höllena Fürst
BiBi-Fan
Höllena Fürst

Ihr find­et es nicht ok, dass Adressen im Netz veröf­fentlicht wer­den? Nun, es ist die Pflicht eines jeden Inter­net­seit­en­in­hab­ers dies zu tun. Und zwar keine Briefkas­ten­fir­men, nicht die von Mami, son­dern die wahre Geschäft­sadresse. Sich um Rechte und Pflicht­en zu schlen­geln wie ein Aal und dann noch die Dreistigkeit zu haben andere über Rechte und Pflicht­en aufk­lären zu wollen, haut wirk­lich jedem Faß den Boden raus. Fremd­scham pur, gespielte Intel­li­genz und eine ganz arme Frau.

NoName
BiBi-Fan
NoName

Es geht hier ja nicht um Bian­cas Anschrift (da gebe ich dir recht), son­dern um die von ihrer Mut­ter. Und ihre Mut­ter hat ein Ladengeschäft, von daher ist ihre Pri­vatan­schrift irrel­e­vant und hat uns nicht zu inter­essieren.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Also ich finde es auch sehr, sehr gren­zw­er­tig. Ander­er­seits muss man auch klar sagen: Bian­ca beschw­ert sich als öffentliche Per­son darüber, dass andere ihr Gesicht nicht zeigen oder ihren Namen nicht nen­nen, dro­ht gle­ichzeit­ig aber damit, die Leute bei ihrem Arbeit­ge­ber anzuschwärzen, ver­schleiert ihre eigene Adresse und ver­steckt sich selb­st in irgendwelchen VIP-Bere­ichen. Sie hat ihr Gesicht und ihren Namen doch auch nur deshalb in der Öffentlichkeit, weil sie damit Wer­bung machen will um mit wenig Arbeit möglichst viel Geld zu ver­di­enen.

Let­ztlich würde ich mich an Bian­cas Stelle auch weniger über die Adresse hier ärg­ern, als darüber, dass sie Maulwürfe in ihrem direk­ten Umfeld hat und ein­fach nicht her­aus­find­et, welche Per­so­n­en es sind. 😉

Anika der Angebliche Fake
BiBi-Fan
Anika der Angebliche Fake

Ich wurde Heute ja wie­der­mal als Fake und Uner­wün­scht betitelt. (Habe alle Screen­shots)
Adresse hier zu Zeigen ist nicht Straf­bar da Frau B.D schliesslich Verkaufen will und wenn man Kunde ist braucht man die Reale Adresse um vom Umtausch Gebrauch zu machen.
Als sie meine Adresse her­aus­gab meinte sie ja noch kack­frech das es ihr recht sei.
Daher ist es euer gutes Recht ihre *Geschäfts* Adresse zu zeigen! 😉
Sie ist ja keine Pri­vat­per­son wie ich son­dern eine Verkäuferin und Geschäfts­frau wie sie immer so schön sagt.

Und Frau Döhring ich finde es schade das sie meine Kom­mentare auf ihrer Seite immer Löschen mit dem nach­druck das ich Uner­wün­scht bin.
Sie haben in einem Beitrag abger­at­en eine Chemother­a­pie zu machen da man ja nicht vom Krebs stirbt son­dern von der Chemo! Was soll denn sowas? -.-
Bin ja nun Geblockt nach­dem ich ein­mal Kom­men­tiert habe.
Und das unter einem Post­ing über Krebs!!!
Wegen dem The­ma sie mich ja vor Wochen noch als Wer­bung nehmen woll­ten!!!!
Hätte ich das nicht Abgelehnt wären sie wohl Heute noch Nett zu mir .….Schade das sie immer­noch keine Stel­lung Beziehen warum sie sich eine Sto­ry aus­gedacht haben über ein Kreb­skrankes Kind das ihnen einen Brief geschickt hat­te anstatt zu sagen das sie mit mir per FB Kon­takt hat­ten ^^
Dann ein Bild von ein­er 4 Minuten Wirkung ein­er Creme auf der die Dame auf dem Bild links Län­gere Haare und Größere Augen hat­te und das nach 4 Minuten? Also Bitte.…
Wieso soviel Lügen?
Wieso dauernd Dro­hun­gen mit LKA und Anzeigen?
Denken sie das die LKA und die Polizei keine anderen Hob­bies haben?
Sie brauchen nur endlich EHRLICH und NETT sein dann ist das alles doch auch endlich friedlich­er aber das wollen sie anscheinend nicht 😉
Ich habe auch Kon­tak­te zur Polizei und das wer­den sie bald mit­bekom­men.
Denn auch Kranke Men­schen kön­nen sich wehren!!!
Danke an die mach­er des Blogs das ihr euch die Mei­n­ungs­frei­heit nicht nehmen lasst.
Alles Liebe

Gast
BiBi-Fan
Gast

Das stimmt allerd­ings. Auf der Kinderkreb­ssta­tion wollte sie ange­blich mit Kindern sin­gen. Das passt ja mal gar nicht zu ihrem Beitrag von gestern. Mehr Wider­spruch geht nicht. Sor­ry.

Anika der Angebliche Fake
BiBi-Fan
Anika der Angebliche Fake

Ange­blich? Sie wollte dort Sin­gen! Ich hab den Ver­lauf noch in dem sie mir sagte sie würde gern ihre Idee ver­wirck­lichen und ihre CDs mitbringen.…Ich wurde ja dafür benutzt um an die Sta­tio­nen ranzukom­men und habe das nicht weit­er zuge­lassen.
Ich bin auch diejenige deren Adresse Öffentlich auf ihrer Seite Gepostet wurde.
Bian­ca hat­te meine Anschrift Gepostet und darüber noch Gelacht, von daher finde ich es vol­lkom­men in Ord­nung das auch ihre Adresse sicht­bar gemacht wird auch weil sie ja eh Verkäuferin ist da ist man dazu Verpflichtet seine Anschrift anzugeben im Impres­sum.
Liebe Grüße 🙂

Elisabeth
BiBi-Fan
Elisabeth

Bibis Seit­en sind nicht mehr da. Habt Ihr sie jet­zt kaputtge­spielt. Pri­vatan­schrift der Mut­ter gehört hier nicht rein. Bitte löscht das. Bitte. Der ganze Beitrag ist unmöglich!!! Hier gab es sach­liche Mei­n­ungsäußerung, in vie­len Beiträ­gen und vor allem Kom­mentaren. Und jet­zt sowas. Und die ladungs­fähige Anschrift kann wohl schon die Lade­nadresse in Han­nover sein. Sehe hier keinen Hin­derungs­grund. Ruft doch bei ein­er IHK an, die wer­den Euch das schon sagen. Warum soll sie da mit ihrer Einzelun­ternehmung nicht gemeldet sein? https://www.ihk-wiesbaden.de/recht/rechtsberatung/Internetrecht-und-Werbung/Internetauftritt_Rechtliche_Anforderungen_und_Pflichten/1255572

Daniel S.
BiBi-Fan
Daniel S.

Die Lade­nadresse in han­nover ist nicht Bian­cas Adresse und keine ladungs­fähige Anschrift. Du glaub­st dieser Lügerin wohl alles…

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ohne vorherige Ankündi­gung und Run­dum­schlag? Das ist doch so gar nicht ihre Art. Zucker­berg wird ihr doch wohl nicht den Steck­er gezo­gen haben? 😉

Bio-Vegetarier
BiBi-Fan
Bio-Vegetarier

Hal­lo Elis­a­beth, eine Gewer­bean­mel­dung für ein Einzelun­ternehmen, welch­es Frau Döhring betreibt ist in der Gemeinde/Stadt anzumelden, in der man/frau lebt und wohnt. Dies wird beim Gewer­beamt gemacht und das Gewer­beamt gibt die Infor­ma­tio­nen an das Finan­zamt, damit auch die Steuern gezahlt wer­den kön­nen.
Die lade­fähige Anschrift ist bei Einzelun­ternehmen immer die Adresse des Wohnortes, bzw. die eines Büros, mit Schild und Briefkas­ten und Tele­fon.
Anders ist das bei Geschäftsführer/innen von Gesellschaften.
Sollte Frau Döhring Ihren Ver­sand von Han­nover aus machen, wäre sie rechtlich dazu verpflichtet diese Adresse ZUSÄTZLICH mit anzugeben.

Frau Döhring beschw­erte sich ständig, dass alle „krim­inell” sind, dann sollte sie sich zumin­d­est „sel­ber” an Recht und Gesetz hal­ten.

Soll­ten die Accounts und Seit­en wirk­lich geschlossen bleiben, kann es ja auch sein, dass sie diese schließen musste, denn es laufen derzeit sich­er mehrere Anzeigen im Bere­ich des unlauterem Wet­tbe­werbs, des Betruges, Ver­let­zung des Daten­schutzes und noch ein paar Über­raschun­gen mehr.

Und „kaputtge­spielt” hat wenn man/frau das so nen­nen will, sie sich alleine!
Sie hat­te eine ein­ma­lige Chance, die ihr bes­timmt auch viele gegön­nt hät­ten und hat diese nur getreten und nie genutzt!

Was wäre gewe­sen wenn sie als Nus­plimop­pelqueen aus dem Haus gekom­men wäre und sie hätte etwas in der Art gesagt:
Sor­ry Leute, ich bin auch nur ein Men­sch…
Wie Ihr seht, bin ich auch nicht per­fekt…
Ich werde Euch zeigen, wie ich es schaffe wieder fit zu wer­den, wer macht mit? Hier der Link zum Body­plan…
Ich mach jeden Tag eine Übung und ein leck­eres Essen, wer macht mit ich zeige euch wie es geht?
Wollen wir was zusam­men Back­en, ich mache ein Video…
Mor­gen mache ich mal gar nichts, ich habe keinen Bock…
Ich habe mich fürchter­lich geärg­ert, dass ich alleine im Red Rub­ber Duck war…
Ich weiß ich kann nicht sin­gen, es ist ein Fun­pro­jekt, wer es sich anhören will, hier ist der Link„,
Die Fotos im Buch haben wir gekauft, so wie viele andere das auch machen…

Hätte sie „nor­mal” Fra­gen beant­wortet und „nor­mal” kom­mu­niziert, alles wäre ok! So wie es jede/r Selbständige/r macht, die/der Kun­denkon­takt hat!
Und wenn ich meinen Chia Samen, den ich in der sel­ben Grüße und vom sel­ben Her­steller für 72,80% (im ange­blichen Ange­bot) teur­er Verkaufen will, wie meine Konkur­renten, dann muss ich das dop­pelte und dreifache an Kun­den­bindung schaf­fen!
Ich arbeite wirk­lich schon lange im Mar­ket­ing und ich weiß wovon ich spreche.

Elis­a­beth, gehst Du noch ein­mal in eine Bäck­erei, in der Du gefragt hast, welche Zutat­en sind denn in dem Brötchen und die Antwort bekamst: „Wirst Du sehen, wenn Du es isst, kauf es oder lass es!”

Kaum ein­er hätte über sie gelacht, hätte sie sich men­schlich und mit schwächen gezeigt!
Wäre sie ange­grif­f­en wor­den, weil es länger dauert, mit ihrer Gewichtsab­nahme, hät­ten viele sie vertei­digt!

Wie viele gut gemeinte Tipps hat sie aus­geschla­gen und belächelt, statt sich ein­mal über ihr Ver­hal­ten Gedanken zu machen???
Ich weiß schon was ich mache… Ich brauche keine Tipps… Ich sitze in der ersten Rei­he und klatsche… Ich verk­lage alle… Ich habe die Erfahrung… Ich bin immer erfol­gre­ich… etc.

WER HAT DENN BOCK JEMANDEN ZU VERTEIDIGEN, DER/DIE SICH PERMANENT ALS BISSIGE/R KAMPFHUND/-HÜNDIN ZEIGT UND SICH DAZU AUCH NOCH VOLLKOMMEN ARROGANT, RECHTHABERISCH, KLUGSCHEISSERISCH, … ZEIGT UND GIBT?

Sor­ry, kein Men­sch hat Bock sich auf die Seite von solchen Arschlöch­ern zu stellen!
Viele Dinge, die ihr vor Gericht­en oder Richtern und Rich­terin­nen noch zur Last gelegt wer­den, wären ver­mut­lich nie aufge­fall­en, wenn sie nicht fast alle User/Kunden/Fans als Idioten, Asoziale und Krim­inelle hingestellt und angeklagt hätte!
Presse und Mei­n­ungs­frei­heit hat sie nicht inter­essiert aber allen ihre Presseartikel (die vom Inhalt alle gle­ich waren) vor die Nase gehal­ten, die völ­lig an der Real­ität vor­bei geschrieben waren!

Für wie Dumm und ein­fältig hält sie ihre Mit­men­schen?

Nochmal Sor­ry, aber die Scheiße, in der sie sich jet­zt befind­et, hat sie ganz alleine (vielle­icht noch zusam­men mit Wal­bur­ga) zu ver­ant­worten und da hört mein Mitleid echt auf!

Meine gut gemein­ten Tipps, die ihr sich­er auch wieder am Arsch vor­bei gehen:
– Alle Inter­net­seit­en schließen und alle Pro­jek­te ein­stellen.
– Alle Abmah­nun­gen und Anzeigen, die sie ver­an­lasst hat, zurück­nehmen, außer echt­en Belei­di­gun­gen und Dro­hun­gen.
– Sich offen und ehrlich den Anschuldigun­gen und Ver­hand­lun­gen stellen und die Kon­se­quen­zen annehmen.
– Ihre Strafen annehmen und nicht jahre­lang in weit­ere Instanzen gehen.
– Eine Ver­hal­tens­ther­a­pie und/oder eine Psy­chother­a­pie begin­nen und abschließen
– Vielle­icht zur Mut­ti Wal­bur­ga ziehen
– Danach ganz langsam – ganz neu – ganz anders ein Geschäft begin­nen. Keine Fir­ma, kein Geschäft startet von 0 auf 100, es sei denn man/frau hat genü­gend Kap­i­tal im Hin­ter­grund.

🙂

Mimi
BiBi-Fan
Mimi

Genau so hätte ich es schreiben/sagen wollen ‚wenn ich es gekon­nt hätte.…..super aus­ge­drückt.
Das einzige, was ich anders sehe, ist die drin­gende Loslö­sung von der Mut­ter.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Eben. Zu Mut­ti ziehen wäre genau der falsche Weg. Die muss weg von Mutii, sich endlich abn­abeln. Und einen guten Ein­fluss scheint Mut­ti in ihrem Fal ja auch nicht zu haben.…im Gegen­teil.

Neben ein­er Psy­chother­a­pie wären wohl auch ein paar Volk­shochschulkurse zum The­ma Sozialkom­pe­tenz und etwas ehre­namtliche Arbeit mit Leuten „unter ihrem Niveau” angezeigt…damit ihr moralischer/ethischer Kom­pass mal richtig ein­genordet wird. Auch da hat Mut­ti ja total ver­sagt.

Bio-Vegetarier
BiBi-Fan
Bio-Vegetarier

Das denke ich auch Mimi und Check­er, ich habe darum ja auch „Vielle­icht zur Mut­ti Wal­bur­ga ziehen” geschrieben.
Und das habe ich auch nur geschrieben, weil ihr ver­mut­lich nichts anderes übrig bleibt.
Bess­er wäre da alleine und mit Fre­un­den durchzukom­men, als mit der armen alten Mut­ti Wal­bur­ga! 🙂

Und Check­er, das ist vol­lkom­men Richtig was Du zum Bere­ich Sozialkom­pe­tenz schreib­st. 🙂
Das „Wirsind­was­besseres-Syn­drom” ent­fer­nen.

Benjamin Blümchen
BiBi-Fan
Benjamin Blümchen

Der Beitrag ver­di­ent etliche Dau­men hoch, aber geht ja nicht mehr. Deshalb so: WOOHOO!

Gast
BiBi-Fan
Gast

Sehr schön geschrieben Bio-Veg­e­tari­er! 🙂 Wenn sich jemand etwas ver­baut hat, dann sie selb­st. Die Schuld immer bei anderen zu suchen führt zu nichts, wie man ja sehen kann. Dass sie jet­zt so urplöt­zlich und ohne Vorankündi­gung ihre FB Seit­en dicht macht, kommt über­raschend. Da muss fast etwas gravieren­des passiert sein. Hat sie sel­ber eine Anzeige oder/und Abmah­nung bekom­men? Oder hat Mami Burgel sich eingemis­cht, nach­dem jet­zt ihre Adresse veröf­fentlicht wurde, und ihre Tochter gebeten mit der Abzocke Schluss zu machen? Bim ges­pan­nt was der Grund ist.

Elisabeth
BiBi-Fan
Elisabeth

Du hast in sehr vie­len Punk­ten Recht, das muss ich ein­räu­men. Auch gut beschrieben, was sie hätte anders machen kön­nen. (Dazu fehlt ihr aber befürchte Ein­füh­lungsver­mö­gen und Herzenswärme). War nur so fas­sungs­los wegen der Sache mit der Pri­vatadresse der Mut­ter, dazu das Foto. Da ist es aus mir so raus­ge­platzt. Bian­ca hat sich in die Dinge immer mehr rein­gerit­ten. Let­ztlich die gle­iche Art, die sie im Haus gezeigt hat, wenn es „eng” wurde.

Chia
BiBi-Fan
Chia

Dau­men hoch für diesen Text! Genau so hätte sie reagieren müssen und nicht wie eine Bull­dogge um sich beis­sen.

Nadine
BiBi-Fan
Nadine

Super gemacht von Euch, Respekt 🙂

Soviel zu „Wir kriegen sie alle”. Wie die Tochter, so die Mut­ter. Die schenken sich nix !

Bibi Hackfresse
BiBi-Fan
Bibi Hackfresse

So, nun hat sie also ihre „Geschäfts­seit­en” auch deak­tiviert…
Es bleibt span­nend!

Zu der Sache mit der Adresse:
100%ig ste­he ich auch nicht dahin­ter, aber zu 90, und ich kann den Post zumin­d­est nachvol­lziehen.

Vergesst nicht:
Zitat Wal­bur­ga Döhring „Wir kriegen sie alle!”

Macht ein­fach keine Dummheit­en mit der Adresse und hal­tet den Rechtsweg ein, sollte irgend­was im argen liegen.

Und bestellt bloß keine Pizzen, Taxis, die Zeu­gen Jeho­vas, oder Sexspielzeug dor­thin!

Bibi Hackfresse
BiBi-Fan
Bibi Hackfresse

Bian­cas neuester Post auf Insta­gram:

https://www.instagram.com/p/BGoEu02meXw/

Es gibt ein Fit­nessstu­dio
um das ihr euren Kör­p­er
in Form bringt, ein Beau­tysa­lon
wo ihr hüb­sch gemacht werdet.
Wie wäre es mal mit einem Charak­ter­stu­dio, wo ihr euren
schlecht­en Charak­ter­trainieren kön­nt?

#Was?

Naundmirdochegal
BiBi-Fan
Naundmirdochegal

Habe ich ger­ade bei Google gele­sen, als ich den Namen eingegeben habe.… „Als Reak­tion auf eine Klageschrift, die wir nach dem US-amerikanis­chen Urhe­ber­rechts­ge­setz (Dig­i­tal Mil­len­ni­um Copy­right Act, DMCA) erhal­ten haben, haben wir 4 Ergebnis(se) von dieser Seite ent­fer­nt. Sie kön­nen die DMCA-Klageschrift, die dieser Ent­fer­nung zugrunde liegt, unter LumenDatabase.org lesen. …
https://www.lumendatabase.org/notices/12444361

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Was eine Nacht! Die Ver­linkun­gen zu BiBis kom­merziellen Seit­en wer­den abge­brochen beim Laden. Oje, sowas kann wirk­lich nur von Strafver­fol­gungs­be­hör­den ange­ord­net sein. Wenn fb abgestellt hätte, käme ein „Error 404” oder der Hin­weis „du gehörst nicht zur Ziel­gruppe.…”. Ihre per­sön­liche Seite bianca.döhring.7 existiert noch. Dort find­et man heute eine Fas­sade zum Ein­gang in einen Modeshop von ESCADA. Daher von mir heute ein Wiesen­blu­men­strauß http://www.directupload.net/file/u/65294/bhzltk2l_jpg.htm
Die Web­seite von B.D. ist übri­gens seit dem 12.08.2015 auf die Inhab­er­adresse: Bian­ca Döhring, Dienerrei­he 4, 20457 Ham­burg gemeldet. Dort ist ein Cafe.
BiBi hat die Ver­schleierung zum Pro­gramm gemacht.

Bio-Vegetarier
BiBi-Fan
Bio-Vegetarier

Da ist Deine Ver­mu­tung, Face­book hat die Seit­en geschlossen wohl richtig, denn jet­zt wird das Wer­be­pro­gramm auf Insta­gram abgenudelt! 🙂

https://www.instagram.com/p/BGoOAvfmeV6/?taken-by=biancasultimatebodyplan

UND NOCH VIEL BESSER, DER HEUTIGE RUNDUMSCHLAG VON DER FRAU, DIE NUR DAS BESTE IN SICH TRÄGT UND BUDDHA BELEHREN KANN!;
https://www.instagram.com/p/BGoEu02meXw/?taken-by=biancasultimatebodyplan

Blanka Röhring
BiBi-Fan
Blanka Röhring

Ja, sie ver­sucht sich hoch zu posten. Mut­ti hat auch passend jet­zt die Gold­en Gate Bridge als Hin­ter­grund­bild. Ob der inter­na­tionale Erfolg kommt über Bilderchen oder ob eher ein reich­er Oli­garch gesucht wird? Wir wer­den sehen. Ich denke sie zieht diese Show nur ab um bei den anste­hen­den Gericht­ster­mi­nen ihr Jahre­seinkom­men, daß sie denkt zu haben, höher anset­zen zu kön­nen, um die Schadenser­satz­forderung zu max­imieren. Aber da reicht eigentlich eine Anfrage beim Finan­zamt um die Steuer­erk­lärung der let­zten bei­den Jahre zugrunde zu leg­en. Eine Wert­steigerung durch BB wurde ja von BiBi nicht erre­icht. Die vorgelegten Pro­duk­te Song und Buch deck­en ja im VK nicht mal die Unkosten. Durch die „Hater­num­mer” kann sie evtl bei ihrem Vater oder Opa noch mal auf den Geld­sack drück­en, so daß die Malle finanzieren. Das wollte sie ja erst von Chris K. Ich denke man muß bei B.D. ein ganz altes Strick­muster anset­zen: Mehr Schein als Sein. Und eben KEINE Self­made-Frau. Eine rachelüsterne, dom­i­nante Ver­sagerin.

Bio-Vegetarier
BiBi-Fan
Bio-Vegetarier

@Blanka Röhring Zwei fra­gen stellen sich dann ja mal gle­ich, oder?
Hat Bian­ca Döhring Steuer­erk­lärun­gen abgegeben?comment image
Sind Opa und Vater Geld­säcke um die “Hater­num­mer” zu Kohle zu machen?comment image

Fischbrötchen
BiBi-Fan
Fischbrötchen

Die Web­seite von B.D. ist übri­gens seit dem 12.08.2015 auf die Inhab­er­adresse: Bian­ca Döhring, Dienerrei­he 4, 20457 Ham­burg gemeldet.” Das passt schon alles, hat­te mir zu BB-Zeit­en ein Archiv erstellt mit allen Zusam­men­hän­gen, tja hätte ich gewusst was die noch alles anrichtet, hätte ich es nicht gelöscht, na vielle­icht bekomme ich es ja wieder zusam­men. Andieser Adresse befind­en sich einige Fir­men aus dem Bere­ich Direk­t­mar­ket­ing, Online­dat­ing, .… na klin­gelts 😀 wenn man sich nun die Geschäfts­führer anschaut und immer weit­er die Fäden spin­nt wer wo seine Fin­ger mit drin hat kommt man irgend­wann zurück zu Bibi. Es sind auch Leute bei die mal bei einem großen Pri­vat­sender weit oben waren. Na mal sehen vielle­icht bekomme ich es ja hin oder jemand macht sich vor­ab die Mühe hier die Fir­men von Nr. 4 zu durch­forsten (run­ter­scrollen) http://hamburg.staedte-info.net/dienerreihe_262017.php

Bibi ist noch da
BiBi-Fan
Bibi ist noch da
Checker
BiBi-Fan
Checker

https://www.instagram.com/p/BGo8ctwmea8/?taken-by=biancasultimatebodyplan

Bian­ca hängt sich jet­zt an den Trend, Pho­tos von sich ohne Make-Up zu zeigen. Ich wusste doch mit der stimmt irgend­was nicht.… 🙂

Bibi - Hannibal
BiBi-Fan
Bibi - Hannibal

bess­er als ohne Maske 🙂 Ich kann nicht mehr vor Lachen

Bio-Vegetarier
BiBi-Fan
Bio-Vegetarier

HAHA, sie sieht heute wirk­lich viel bess­er aus! 😉

Gast
BiBi-Fan
Gast

huch, schaut die plöt­zlich toll aus…auch die Fal­ten, alle wech 🙂
scheint sog­ar so, als würde Sie von innen ger­ade zu leucht­en, innere Erleuch­tung ver­mute ich ?! *lol

Gast
BiBi-Fan
Gast

Ich bin Deine Mut­ter, Luke ! 😉

Keep Cool
BiBi-Fan
Keep Cool

Ja ist denn schon wieder Hal­loween?

Gästi
BiBi-Fan
Gästi

…dann hätte Sie eine Kettensäge/Beil/Messer in der Hand?!
(obwohl, die Hände sieht man ja nicht!) ich lach mich schlapp

Scary
BiBi-Fan
Scary

Also die Hash­tags machen mir teil­weise Angst:
#jeder­bekommt­sei­negerecht­es­trafe #zahlt­ag
Hat schon fast was psy­chopathis­ches. Dann noch, das let­zte Bild mit dieser Maske, ähn­lich wie Jason aus Fre­itag der 13. oder Mike Myers aus Hal­loween. Ich möchte da eigentlich nichts hinein inter­pretieren, aber die Frau macht mir irgen­wie Angst. Denn irgend­wie traue ich der inzwis­chen alles zu. Läuft die vielle­icht noch Amok?

Gibt doch da auch ein Gesetz, wenn man sich durch Aus­sagen im Inter­net bedro­ht fühlt?

Checker
BiBi-Fan
Checker

Die schmeißt höch­stens mit Wattebäuschchen…alles andere wäre zu kom­pliziert, oder zu schw­er für die Wabbe­larme. 😉

Gästi
BiBi-Fan
Gästi

Abmah­nun­gen”, nicht Wat­te­bäuschchen! 😉
Hat wohl sog­ar gestern ver­sucht diese Abmah­nun­gen mit ein­er Brief­taube zu versenden (Por­to sparen).…armes Täubchen kam nicht weit, 7 Meter (lei­der nur abwärts!) lol