eBay-Betrug 3.0 – Schnäppchenjäger aufgepasst!

eBay Abzocke Bianca Döhring

Alle guten Dinge sind drei: eBay-Kunden aufgepasst

Hart­näck­ig ist sie unsere BiBi. Nun startet sie bere­its den drit­ten Ver­such ihr Mobil­iar bei eBay zu verkaufen. Schon im Mai und im Juni hat­te der Fan­blog über die ersten Ver­suche berichtet. Dabei fiel auf, dass die darge­bote­nen Stücke alle­samt deut­lich über­teuert waren und Bian­ca bei den Artikelbeschrei­bun­gen gel­o­gen hat. Wer die Vorgeschichte noch nicht ken­nt, dem sei diese Lek­türe wärm­stens empfohlen.

Jet­zt ist es also wieder soweit: Bian­ca bietet unter dem bekan­nten Deck­name Luisa (von BiBi Luisa alias Bian­ca Döhring) erneut ihre „Schnäp­pchen” bei eBay-Kleinanzeigen an. Der Klas­sik­er ist eben­so mit dabei. Das beliebte Dop­pel­bett von Bian­ca Döhring ste­ht erneut zum Verkauf. BiBi schreibt: „Mit diesem traum­schö­nen Bett hält sinnliche Opu­lenz Einzug in Ihr Schlafgemach. Es sorgt für barocke Pracht und schenkt jedem Schlafz­im­mer ein Appeal de Luxe.” Inter­es­sant auch der Zusatz, dass das Bett kaum genutzt wor­den sein soll. Wo bitte hat Bian­ca dann immer geschlafen? Nun ist das Bett ange­blich nur „ein paar Monate alt” – in wirk­lichkeit dürften es mehr als 12 Monate sein. Auch dies­mal wird das Bett ohne Lat­ten­rost und Matratze dem Inter­essen­ten übergeben. Preis: nur 1.150 Euro. Im Juni ver­langte Bian­ca für das gebrauchte Bett noch 1.100 Euro – warum jet­zt 50 Euro mehr? Für den gle­ichen Preis gibt es das Bett aber schon neu zu kaufen!

Wieder bei eBay: das beliebte Doppelbett von BiBi
Wieder bei eBay: das beliebte Dop­pel­bett von BiBi

Lila Hocker ist der neue Trend aus Hamburg

Als Deko viel zu schön: ein lila Hocker bei eBay
Als Deko viel zu schön: ein lila Hock­er bei eBay

Zuschla­gen sollte der Sitzfre­und des guten Geschmacks auch bei dem lila Hock­er. Bish­er bleibt BiBi immer noch auf dieses lila Schmuck­stück sitzen. Bian­ca schreibt in den eBay-Kleinanzeigen: „Super schön­er Hock­er, der lediglich im Anklei­dez­im­mer zur Deko stand”. Der Neupreis wäre 1.000 Euro gewe­sen, BiBi will dafür nur beschei­dene 350 Euro haben. Zulet­zt waren es 450 Euro. Jet­zt also zuschla­gen! Ähn­liche Hock­er gibt es neu natür­lich eben­falls bil­liger.

Unbezahlbares Kunstwerk: Der Hirschkopf

Und zum Schluss kom­men die Kun­stlieb­haber noch auf ihre Kosten. BiBi hat sel­tende Werke aus dem Pos­ter­druck gefun­den. Es han­delt sich um hochw­er­tige Fotografien von einem Hirschkopf und einem Foto von New York. Früher hat sie allein für ein Bild 15 Euro bezahlen müssen. Deshalb verkauft sie bei­de Bilder für 30 Euro. Hier gibt es keinen Gebraucht-Rabatt. Da Bian­ca die Kosten für ihren Video­dreh wieder rein­bekom­men muss wäre es schön, wenn die Fans schnell kaufen wür­den. Denn Bian­ca Döhring braucht drin­gend das Geld.

Augenweide für den anspruchsvollen Kunstliebhaber: 2 Bilder bei eBay
Augen­wei­de für den anspruchsvollen Kun­stlieb­haber: 2 Bilder bei eBay
guest
6 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
Pinnochio
Pinnochio
18. Juli 2016 15:06

Sie scheint akute Geld­not hier zu haben!

Bogdan_Der_Barmherzige
Bogdan_Der_Barmherzige
18. Juli 2016 16:04

comment image

Liebe BiBi,

ich über­set­zte mal deinen Text für jene die Du ansprechen möchtest:
comment image

*Auch Du möcht­est Deinen Traum leben oder tust es schon?*

(Auch ich habe kein Bock auf Arbeit, blöder­weise lebe ich noch von der Mama und will mit meinen bald 40 Jahren auch mal auf eige­nen Beinen stehn. Ich TRÄUME noch MEINEN TRAUM und suche naive Men­schen denen ich die Hucke voll lügen kann. Hast Du schon Erfahrun­gen im pro­fes­sionellen Lügen?)

*Du möcht­est weltweit arbeit­en können?*

(Auch ich has­se die deutsche demokratis­che Repub­lik allein wegen des Wet­ters! Ich liebe das Rauschen des Meeres, sowas kostet natür­lich und zieht monatliche Fixkosten nach­sich, die ich selb­stver­ständlich auch nicht durch Arbeit bezahlen möchte, ich will, dass andere für mich arbeit­en. Kön­ntest DU dir das vorstellen?)

*Dein Job befriedigt Dich nicht und Du bekommst jeden Tag Magen­schmerzen, wenn Du Dich auf dem Weg zur Arbeit befindest?*

(Für das „an den Mann brin­gen” der Dr.Juchheim Pro­duk­te mußt DU natür­lich arbeit­en, damit ich meine Fin­ka in der deutschen Kolonie Mal­lor­ca bezahlen kann. Wenn ich an Arbeit denke, bekomme ich Magen­schmerzen und habe es deshalb immer gemieden. Hast Du Erfahrung darin ohne Erfahrung Leuten das Fell über die Ohren zu ziehn?)

*Das sollte nicht sein, denn ich kann nur dann Erfolg haben, wenn das, was ich tue mir Freude bereitet*

(DU siehst, ich sprach in dem Text von MIR..das soll­test DU nicht unter­schätzen, anson­sten Anzeige! Arbeit,Erfahrung und Wis­sen ist nicht ein­fach. Ich streubte mich schon mein Leben lang dage­gen und hat­te auch Glück, dass ich so eine sol­vente Mama hat­te. Arbeit – vor allem ehrliche Arbeit – sollte nicht sein. Erfolg bedeutet, Leute den größten Scheiß mit dem größten Gewinn anzu­drehn. Lug und Betrug sowie Täuschung soll­ten dir also liegen)

*Dr. Juch­heim ➡ in Kürze auch auf Mallorca*

(Mein Traum ist halt Malle und dank mein­er Mama, kon­nte ich da auch schon­mal öfters „last minute” hin­reisen. Ich habe mir auch viele Immo­bilien dort angeschaut und bemerk­te schnell, dass mit ehrlich­er Arbeit ich noch lange in der Repub­lik fest­sitzen werde)

*Der erste Effect Day auf Mal­lor­ca wird für alle Berater schon Anfang Sep­tem­ber sein*

(Dr. Juch­heim ermöglicht mir nach Malle zu kom­men, der Fit­nessQuatsch den ich damals dem Chris­t­ian Knospe verkaufen wollte, hat er blöder­weise zu schnell durch­schaut gehabt, sowie auch alle anderen die mich ken­nen, wenn auch nur wenige meine Art schätzen. Bei mir geht es halt immer um MONEY! Deswe­gen auch jet­zt *Kos­metik* im ganz großen Stil)

*An alle Nagel­stu­dios, Friseure, Hotels, Hautärzte, Schön­heitschirur­gen, Kos­metik­erin­nen und an alle aus der Beau­ty­branche, die Ihren Kun­den etwas bieten wollen, was es so noch nie auf dem Markt gegeben hat*

( Es ist mir wichtig, das soviele wie möglich ich unter meine Fitiche bekomme, denn meine Fin­ka in Spanien ist wirk­lich nicht bil­lig. Ich möchte auch weit­er­hin mein *Lot­ter-Leben* weit­er­leben und das natür­lich am lieb­sten unter Pal­men in *Schic­ki-Mic­ki-Life-Style-Manier*. Das mit der *Fit­ness­branche* oder *Gesund­heits­branche* ist bei mir tierisch gefloppt, obwohl ich die Pro­duk­te schon mit 30–40% über­teuert ange­boten habe. Nun also jet­zt *Beau­ty­branche* weil Weiber sich halt wesentlich bess­er über den Tisch ziehn lassen. Teil­weise set­zten sie sich sog­ar für mich ein, wenn Journalisten,Blogger,Radios nicht in der Form bericht­en, wie ich es gerne möchte.)

*Mit den Pro­duk­ten von Dr. Juch­heim wirst Du bei Deinen Kun­den bis­lang unerr­e­ichte Ergeb­nisse erzielen,*

(Dr. Juch­heim hat ein eigenes Bilder­ar­chiv ganz frei von Neben­wirkun­gen, wie Hautrö­tun­gen und aller­gis­chen Reak­tion. Alle mit *WOW*-Effekt. Ich habe es auch mal aus­pro­biert, es kam zu Rötun­gen und Juck­reiz, liegt wahrschein­lich an meinem Haut­typ. Meine Mama nimmt das auch, obwohl sie es eigentlich nicht bräuchte, denn sie betreibt seit Jahren „Effek­tkos­metik”. Kri­tik­er behaupten zwar, das sie sich das Make-up mit ein­er Spritzpis­tole aufträgt, aber es geht ja vorder­gründig um Kohle verdienen).

*Dein Geschäft bere­ich­ern und den Schlüs­sel zum Erfolg in der Hand halten*

(Das Prinzip „easy mon­ey” ist recht ein­fach. Bei mir hat das mit dem Betrug nie gut funk­tion­iert, weil ich durch meine Bekan­ntheit einen *Fan­Blog* habe, welch­es andauernd mein han­deln unter die Lupe nimmt und somit bin ich auf das *Pyra­mi­den-Sys­tem* der „Juch­heim-Effekt-Kos­metik* angewiesen um *easy mon­ey* zu gener­ieren. Mein *ulti­mate­body­plan* ist wie mein Buch ein Ladenhüter.)

*Melde Dich bei mir und ich sage Dir wie*

( Ich kann halt Men­schen immer nur dro­hen wenn sie mir Fra­gen stellen. Ersatzweise belei­di­ge ich auch ein­fach um den gegenüber wegen sein­er Fra­gen o.ä. als krim­inell dastellen zu kön­nen. So kann man also nix ver­di­enen. Ich wün­sche mit ganz viele naive Drohnen, die mir durch ihre Klinken­putzerei meine Fin­ka auf Malle finanzieren)

Soooooo, ich denke mal.…das sie es so meinte
comment image

Faust hoch BiBi.…Faust hoch! 😉

Euer Bog­dan 😀

Freundin v. Mutti Burgel
Freundin v. Mutti Burgel
Antwort an  Bogdan_Der_Barmherzige
18. Juli 2016 17:56

Her­rlich, Bog­dan. Ich bin ein richtiger Fan Ihrer Kommentare.

Checker
Checker
Antwort an  Bogdan_Der_Barmherzige
19. Juli 2016 05:33

Der Post hat gesessen…;-)

Gast
Gast
18. Juli 2016 23:05
Der Reporter
Der Reporter
19. Juli 2016 01:56

Das Bett wird auch bei ebay direkt ange­boten unter der Num­mer 201607717629.

Früher wur­den eben­falls der lila Hock­er unter der Num­mer 201607708374 ange­boten, eine Geld­börse unter der Num­mer 201608251230, bei­des wohl nicht verkauft.

Es muss sich um eine Big Broth­er Bewohner­in han­deln, wie diese Per­son sel­ber schreibt, denn die Leop­ar­den­hose unter der Num­mer 201493927399 wurde hier eben­falls unter dem­sel­ben ebay-Namen auch direkt versteigert.