Drohungen zum Frühstück: Der Blog muss weg!

Bianca Döhring, Danke für die Drohungen

Heute Morgen, halb acht in Hamburg

Es war ein Schock für unsere BiBi, als sie heute zum Früh­stück ihren eke­lig-grü­nen Smooth­ie run­ter­würgte und wie jeden Tag zuerst ihrem Fan­blog einen Besuch abstat­tete. „Der Fall der Bian­ca Döhring: Unter­gang und Aufer­ste­hung”, diese neue Schlagzeile ver­hieß nichts Gutes für die selb­ster­nan­nte Gesund­heit­sex­per­tin. Der Artikel enthüllt, dass Bian­ca unter dem Namen „Mal­lor­cafit­ness” ihr Abzocke-Come­back ges­tartet hat.

Keine guten Neuigkeit­en für Frau Döhring, die das eigentlich geheim hal­ten wollte. Ihre erste Reak­tion: die neue Face­book­seite wieder schließen und Zugriff auf die Insta­gram­seite nur für Abon­nen­ten.

Drohungen gegen Marcel Adler

BiBi muss wie ein Kleinkind geto­bt haben! Den gle­ich danach, um 7:36 Uhr, schrieb sie die fol­gende E‑Mail mit Dro­hun­gen an den bekan­nten Jour­nal­is­ten Mar­cel Adler:

Von: "B. Döhring"
An: "Marcel Adler"
Gesendet: 20.09.2016 07:36:45
Betreff: Anzeige

Sehr geehrter Herr Adler,

seit längerem betreiben Sie nun die kriminellen Blogs gegen mich, dieses ist bereits nachweislich bekannt!

Sie haben nun 2 Möglichkeiten - diese umgehend zu entfernen oder zu Ihrem Titel sich weitere Anzeigen und Straftaten einzuhandeln, denn das was Sie dort betreiben ist höchst kriminell und strafbar! Ich fordere Sie umgehend auf, dieses zu unterlassen. So etwas fällt unter Rufmord, Verleumdung, Urheberrechte die dort verletzt werden und vieles mehr!

Bis Ende der Woche werde ich weitere Schrittte gegen Sie einleiten sollten die Blogs bis dahin nicht entfernt worden sein!

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen Sie haben unermessliches Ausmass angenommen!

Diese über­aus anerken­nen­den Worte kon­nte und wollte Herr Adler nicht für sich beanspruchen, denn er betreibt den großen BiBi-Fan­blog nicht. Anstand­shal­ber hat er das Lob an uns weit­ergeleit­et und Bian­ca mit­geteilt:

Von: "Marcel Adler"
An: "B. Döhring"
Gesendet: 20.09.2016 07:54:44
Betreff: Re: Anzeige

Sehr geehrte Frau Döhring,

ich habe mit einem "kriminellen Blog" wie Sie mir unterstellen, nichts zu tun. Bitte wenden Sie sich an die Betreiber. Über Ermittlungen "unermesslichen Ausmass" bei der Staatsanwaltschaft ist mir nichts bekannt. Zudem wäre es nicht Ihre Aufgabe, mich und mein Büro davon in Kenntnis zu setzen. Bekannt sind mir hingegen laufende Ermittlungen gegen Ihre Person.

Wenn Sie erneut mein Pressebüro kontaktieren, um mich oder andere Kollegen zu bedrohen oder einzuschüchtern, werde ich Strafantrag gegen Sie bei der hiesigen Staatsanwaltschaft stellen.

Für weitere Fragen, soll sich die Staatsanwaltschaft bitte direkt an mein Büro wenden.

Freundliche Grüße
Marcel Adler

Vielen Dank für die Blumen

Liebe BiBi, im Namen aller Blog­ger-Kol­le­gen/-innen bedanke ich mich für Dein großes Lob. Es freut uns sehr zu hören, dass Dir unsere Arbeit für Deine Fans so viel Freude bere­it­et. Bitte schicke Deine Anre­gun­gen in Zukun­ft doch direkt an uns!

guest
56 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
Keep Cool
Keep Cool
20. September 2016 23:20

Ach wie gut das nie­mand weiß … Da kann ich mir unser Rumpel­stilzchen doch direkt bildlich vorstellen wie sie rund um ihren Com­put­er einen Frustkreis in den Boden tram­pelt und wild fluchend Burgels Woh­nung ver­lässt um erst­mal, wutent­bran­nt zum näch­sten PolizeiRe­vi­er zu fahren, nur um dort von völ­lig ent­nervten Polizis­ten zu hören das sie ihre Kom­plexe endlich ein­mal alleine lösen soll. Daraufhin wurde in einem Anfall von gren­zen­losem Hass diese wun­der­volle Droh- Email ver­fasst ohne natür­lich darüber nachzu­denken dass diese nur zu erneutem Kopf­schüt­teln und Lachan­fällen führt. Man Bibi, wann lernst du endlich mal erst nachzu­denken und dann tip­pen und nicht tip­pen ohne die let­zten verbliebe­nen grauen Zellen einzuset­zen. Mit fast 40 Jahren ist dein Ver­hal­ten ein­fach NUR NOCH PEINLICH !!!!!!!!!!!!!

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
20. September 2016 23:34

comment image

Liebe BiBi,

Du weißt ganz genau, dass der Adler NICHT hin­ter dem Blog steckt. Du greif­st nach jedem Stro­hhalm um an GELD zu kom­men! (dafür has­se ich dich am meis­ten)
Klar, Adler ist deine erste Anlauf­stelle, weil Du dir erhofft hast seine Kinder zu ruinieren um dir dadurch deine Fin­ka in Spanien kaufen zu kön­nen (son­st haste ja nie selb­st Geld ver­di­ent). Du bist halt eine durch und durch wider­liche Per­sön­lichkeit.

Den Blog würde es auch ohne Mar­cel Adler geben, denn – erin­nere dich – DU hast UNS als „am Boden kriechende Würmer” beze­ich­net (und noch ein paar andere unschöne Wörter).

Du weißt natür­lich auch, dass Adler gar nicht hin­ter dem Blog steckt, aber im „Amt­strägern Müll erzählen” biste ja spitze. Du kannst halt nur lügen und dro­hen und erhoff­st dir, dass andere dir deinen *geisti­gen Dünnschiss* abkaufen, weil du ja so redege­wandt bist (Du bist allerd­ings – in meinen Augen – nur eine trau­rige Witz­fig­ur).

Liebe BiBi, lass doch ein­fach mal die Fam­i­lie Adler in Ruhe und wende dich an den Blog, nur weil Du dort keine Aus­sicht auf MONEY,MONEY siehst, brauchst Du nicht dem Mar­cel aber­mals zu dro­hen (welch­es im Übri­gen eine Straftat ist).

Set­ze doch ein­fach wieder ein *Kopfgeld* aus um an Mar­cel Adler zu kommen.….oder habe ich das dama­lige Kopfgeld und die jet­ztige Mail missver­standen? 😀

Das Du wirk­lich ALLES pro­bierst um an utopis­che 100.00 € (für deinen Luxus) zu kom­men, ist aus mein­er Sicht sehr krim­inell. Dein bewußtes vorge­hen gegen eine Per­son wird sicher­lich die Staat­san­waltschaft inter­essieren. Soll­test Du tat­säch­lich Amt­sträger anhal­ten – wegen dem Blog – gegen Adler vorzugehn, freu dich auf § 226 BGB 😀

In Liebe

Bog­dan 😉

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Bogdan_DerBarmherzige
21. September 2016 09:12

Fund­stück”, .…war es nicht roman­tisch?

Date my Style: Bian­ca sucht in Ham­burg ihren Traum­mann

http://www.vox.de/cms/date-my-style-bianca-sucht-in-hamburg-ihren-traummann-1701383.html

BogdanFan
BogdanFan
Antwort an  Robina Hütchen
21. September 2016 16:28

Och wie SCHÖÖÖÖÖN! 🙂
Vor ca. 3 Jahren war Wal­bur­ga also 62 Jahre alt und hat­te damals die Bou­tique seit 40 Jahren…
2016 feiert sie hier ihr 40 jähriges Bou­tique-Beste­hen und Wal­bur­ga ist 60 Jahre alt! In 5 Jahren 5 Jahre jünger wer­den – Nicht schlecht!!!
http://www.pressreader.com/germany/neue-presse/20160321/282553017359316

Frau Wal­bur­ga (Burgel) Döhring, von Agatha Mod­en Han­nover, hat es wohl auch nicht so mit dem The­ma: WAHRHEITEN!!!

Und noch was schöööööönnes:
„Und Bian­ca wen­det sich immer an ihre Mut­ter, denn Burgel (Wal­bur­ga) ist ihre beste Fre­undin.”

Wal­bur­ga ist und war wohl auch ihre einzige (vielle­icht würde BiBi ja auch „einzig­ste” schreiben?) „Fre­undin”!

Kann sich irgend­je­mand vorstellen, dass Bian­ca Döhring eine Beziehung führen kann? Gibt es eine/n Frau oder einen Mann, die/der das länger als 3 Tage aushält???

comment image

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  BogdanFan
21. September 2016 18:04

Um Him­mels Willen! Irgen­dein aus­geschlafenes Kerlchen hier muss das Bewegt­bild dazu auftreiben! Bibi bei der Part­ner­suche… Das Pop­corn ist qua­si gedanklich schon eingekauft 🙂

Und auch wieder eine sehr schöne kleine Hochrech­nung von dir, Bog­dan. Die Döhrings altern eben auf ihre eigene Weise… dank der Schmier­paste von Dr. Juch­heim merk­ts schon kein­er, denken die Damen.

Ach, her­rlich. Es wird ein­fach nie lang­weilig mit Bibi & Burgel! <3

Checker
Checker
Antwort an  BogdanFan
21. September 2016 18:18

Wie? Du meinst eine Senior­in, die sich die Haare knal­lig Karot­ten-Orange färbt und das Gesicht zer­schnip­peln lässt bis es nur noch kün­stlich aussieht, lügt bei ihrem Alter? Ich bin schock­iert!!!!

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
Antwort an  BogdanFan
21. September 2016 20:56

comment image

Du mußt größer denken!

Auszug aus Wikipedia:
________________________________________________________________
Frank Armin Haneb­uth (* 12. Sep­tem­ber 1964 in Garb­sen-Oster­wald), genan­nt „Stein­torkönig“ oder „Der Lange“, ist ein han­nover­sch­er Bor­dell­be­treiber
________________________________________________________________

Mama Burgel war ganz stolz, dass sie seine Lebens­ge­fährtin mit „ARGATHA – Mod­en” aus­ges­tat­tet hat. Schau doch.…:

https://www.facebook.com/569838513032008/photos/a.569873186361874.150700.569838513032008/1446830141999503/?type=3&theater

Was kön­nte also näher liegen, als das Armin unser­er BiBi einen Job besorgt? Ich meine…in der BRD gibt es das Pros­ti­tu­tion­s­ge­setz (Gesetz zur Regelung der Rechtsver­hält­nisse der Pros­ti­tu­ierten – kurz: ProstG), anders natür­lich auf Mal­lor­ca:

comment image

Pros­ti­tu­tion ist in der BRD nichts Schlimmes mehr und ein nor­mal anerkan­nter Beruf. BiBi kön­nte „Yoga-Sex” oder „Aqua-Sex” (z.B. mit *Pool­Nudeln*) anbi­eten (wäre dann wahrschein­lich etwas wie Kama­su­tra) und das Prob­lem mit dem „Spin­nweben” wäre dann auch behoben.
Von dem erwirtschafteten Geld, kön­nte sie dann „auswan­dern”. Nun, mir gefällt die Idee bess­er, als das sie:
(A) Mama Burgel ihre Tochter bis zur Urne finanzieren muss, und

(B) Sie nicht auf dem Strassen­strich lan­det, weil selb­st „teller­waschen” unter ihrer Würde ist

comment image

ARMIN!!!! besorge der BiBi einen Job! 😀

In Liebe

Bog­dan 😉

sehr traurig
sehr traurig
Antwort an  Bogdan_DerBarmherzige
21. September 2016 23:16

@bogdan:
sehr sehr schade,
ich habe immer ein bre­ites grin­sen im gesicht wenn ich nur den namen bog­dan lese, weil das was unter dem namen ste­ht immer sehr humor­voll und gle­ichzeit­ig „volles rohr ‚mit­ten in die fresse” geschrieben ist.
ihren gedanken­gang bibi/ rotlicht möchte ich nicht in frage stellen. „die gedanken sind frei” ‑und das ist auch gut so.
ob man in diesem blog bilder von her­rn haneb­uth ein­stellen muß , würde ich gern hin­ter­fra­gen.
herr haneb­uth hat zur zeit wohl genug „rum­mel” und wär sich­er dankbar über etwas zurück­hal­tung was seine per­son bet­rifft.
ihr beitrag würde ja nicht an würze ver­lieren wenn der name wegge­lassen würde.
my2cent

Checker
Checker
Antwort an  sehr traurig
22. September 2016 03:45

Zeigt nur ein­mal mehr das Umfeld der Döhrings. Inner­halb von Hannover(Stichwort Han­nover-Con­nec­tion) scheint man gerne zu ignori­eren, dass der werte Herr seit 2000 immer­hin 3 1/2 Jahre wegen schw­er­er Kör­per­ver­let­zung im Knast saß, dass es einen Ver­dacht wegen Auf­tragsmords gegen ihn gab, dass seine Hells Angels als krim­inelle Vere­ini­gung aufgelöst wer­den sollten(und sie das lieber schnell selb­st erledigt haben)und dass er ab 2013 dann noch 2 Jahre in Spanien in U‑Haft ver­brin­gen durfte wegen Bil­dung ein­er krim­inellen Vere­ini­gung, Förderung ille­galer Pros­ti­tu­tion, Dro­gen­han­del und Geldwäsche(Verfahren bis jet­zt noch nocht abgeschlossen). Irgend­wo muss das Geld halt herkom­men…

Wenn seine Lebens­ab­schnitts­ge­fährtin und Frau Weller(die sich vor ganz Deutsch­land im TV zum Gespött gemacht und neben­bei noch ihren Ehe­mann, ihr Zugpferd, medi­en­wirk­sam enteiert hat) also die berühmtesten Kun­den des Jahres in ein­er Edel­bou­tique waren.…na dann läuft es bei ihr auch mal so richtig fett. 😉

NewBie
NewBie
Antwort an  sehr traurig
22. September 2016 08:33

Ich glaube, das hier juckt ihn sehr wenig 🙂

alles wird gut
alles wird gut
Antwort an  sehr traurig
22. September 2016 12:35

@sehr trau­rig
wenn Haneb­uth hier im blog seinen namen find­et, wird ihm angenehm auf­fall­en, wie Bog­dan ihm fre­undlich und mit respekt begeg­net. es wer­den lediglich die legalen aspek­te sein­er bish­eri­gen tätigkeit her­vorge­hoben, und an ihn wird sog­ar als wohltäti­gen poten­tiellen arbeit­ge­ber appel­liert. zudem wird er mit einem ver­traulichen, jovialen „Du” mit einem wald voller aus­rufeze­ichen ange­sprochen – na wenn dass sein ego nicht stre­ichelt!!!!! sollte Haneb­uth sich hier im blog ein­le­sen, wird ihm sicher­lich auf­fall­en, dass hier selb­st eine nur drit­tk­las­sige BB-teilenhmerin gnaden­los zerpflückt wird, während zu sein­er per­son kein einziges kri­tis­ches wort fällt. wie kann man das als betrof­fen­er anders werten, als dass er hier einen fre­und gefun­den hat, der sein bish­eriges leben ken­nt, zu ihm ste­ht und seine bish­erige lebens­bi­lanz schätzt und würdigt? die bei­den wer­den noch BFF. du siehst: alles wird gut.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Bogdan_DerBarmherzige
22. September 2016 10:26

Na dann schließt sich ja der Auswan­derungs-Kreis: Wal­bur­gas Lieblingsin­sel, Bian­cas Lieblingsin­sel, Haneb­uths „zuhause” .….….….……#läuft­beiB­ian­ca #Blut­trä­ne­nund­schweiß

http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/frank-hanebuth-ex-hells-angels-chef-auf-heimaturlaub-a-1112742.html

.….……Rück­blick: Im Juli 2013 stürmt die spanis­che Polizei eine Luxus-Fin­ca auf Mal­lor­ca und ver­haftet Haneb­uth. Kurz zuvor war der Han­nover­an­er zum Präsi­den­ten der ort­san­säs­si­gen Hells Angels gekürt wor­den. Die Ermit­tler sehen in dem ehe­ma­li­gen Profi­box­er den Chef ein­er krim­inellen Vere­ini­gung.

Wenn die Ermit­tlungs­berichte zutr­e­f­fen, hat­te es Haneb­uth in kurz­er Zeit zum Insel­pat­en gebracht: Pros­ti­tu­tion, Geld­wäsche, Dro­gen­han­del – die großen Kaliber des Strafge­set­zbuch­es. Haneb­uth muss für zwei Jahre in Unter­suchung­shaft. Dort sitzt er zusam­men mit Kriegsver­brech­ern, leit­et das Box­train­ing und arbeit­et im Knastkiosk.…

.

Blanka Röhring
Blanka Röhring
Antwort an  Bogdan_DerBarmherzige
22. September 2016 13:47

OMG, die Fre­undin in Haus­frauen-Wick­elk­leid aus BuDös Bou­tique. Burgel vertickt auf ihrer namentlichen fb-Seite BiBis Rest­las­ten (Auto und HH-Woh­nung) und auf der fb-Bou­tiquen-Seite nun Klei­der an Rotlicht-Liebchen. Ich denke sowieso das eine kleine Bou­tique niemals soviel Schot­ter abw­er­fen kann um den üppi­gen Lebensstil von Bu und Bi Döhring zu finanzieren. Da läuft vllt noch mehr als nachgemachte Design­er Sachen und gefälschte Marken­la­bel ?

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
Antwort an  Blanka Röhring
23. September 2016 17:06

comment image

Geschätzte Blan­ca.…

Jene FB-Seite wo sie Auto und HH-Woh­nung von ihrem großge­zo­gen­em Nicht­snutz vertickt, würde mich ja reizen. Ist sie öffentlich? Falls nicht, bitte ich höf­flichst um einen Screen­shot jenes Verkaufs- bzw. Ver­mit­tlungsange­botes

Her­zlichst

Ihr Bog­dan 😉

Blanka Röhring
Blanka Röhring
Antwort an  Bogdan_DerBarmherzige
24. September 2016 10:11

comment image Dann kommt noch zweimal die Woh­nung als geteil­ter link. Ein Zeichen, dass noch kein Nach­mi­eter gefun­den wurde und das der Auto Leas­ingver­trag sowie der Woh­nungsmi­etver­trag auf Mut­ti läuft. Ich kann mir Bu&Bi Dröh­nung inzwis­chen nur noch in der Rubrik von Vera IntVen bei „Schwiegertochter gesucht” vorstellen. So in der Art wie Beate und ihre Mut­ter. Die kom­men ja durch die Serie auch ganz schön in der Welt rum 😉

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
Antwort an  Blanka Röhring
24. September 2016 16:34

comment image

Her­zlich­sten Dank Blan­ka (und Tschuldigung, dass ich dich mit „c” geschrieben hat­te 😀 )

Der Screen­shot ist ja schon etwas älter, aber Du sagst ja, dass es sich bis zum heuti­gen Tag immer wieder wieder­holt.
Frage: Stand bei der Burgel schon immer der 01.11. in den Posts?

Von E‑Bay ist ja die geliebte „Luisa” nun auch ver­schwun­den. Was die Woh­nung ange­ht, habe ich sie zwar noch 2x gefun­den, allerd­ings mit den alten Dat­en:

http://www.immonet.de/angebot/29007642?drop=lp&exproot=wohnung-mieten

https://www.immowelt.de/expose/2BAUY4C

Auch das Auto finde ich nicht mehr auf „Auto.de” und gle­ich­es gilt für die Woh­nung bei „ImmobilienScout24.de”

Irgend­wie ergibt es für mich keinen Sinn. Falls Du also – aktuell – Zugriff auf Burgels Seite hast (oder wenn andere mit dem „ver­mit­teln” irgend­wie beauf­tragt wur­den) poste es mal bitte.

Bog­dan 😀

Fischbrötchen
Fischbrötchen
Antwort an  Robina Hütchen
22. September 2016 00:19

Das nenn ich mal Kar­ma, die Finalsendung von Bibi wurde am 22.11.2013 aus­ges­trahlt und am 28.11.2013 gab es dann fol­gende Pressemit­teilung http://www.quotenmeter.de/n/67628/vox-verabschiedet-sich-von-date-my-style
Zum Alter von Burgel Döhring ste­ht in einem Presseartikel von 2006, sie hat ihren Laden mit 19 eröffnet.

Checker
Checker
Antwort an  Fischbrötchen
22. September 2016 03:04

Ich schätze die Sendung wäre im Nach­hinein dur­chaus witzig gewe­sen. Lei­der hat sie wohl kaum ein Men­sch zu Gesicht bekommen…und ich ver­mute mal, so wirk­lich span­nend wird es nicht gewe­sen sein, wie eine spröde Bian­ca für Geld so tut als wäre sie an Män­nern inter­essiert, die eh alle unter ihrem Niveau sind und die ver­mut­lich recht schnell selb­st nur noch einen Fluchtgedanken im Kopf hat­ten.

Checker
Checker
21. September 2016 02:50

*uner­messlich­es Aus­mass*

Jet­zt mal davon abge­se­hen, dass sie offen­bar nicht ver­ste­ht, dass man nach einem lan­gen „a” ein „ß” schreibt, finde ich diese For­mulierung genial. Uner­messlich­es Ausmaß…ich denke, es ist übelst frus­tri­erend für sie, dass sie kein Ziel für ihre Rach­sucht find­et.

Dachte sie ern­sthaft, dass sie nach Mal­lor­ca abhaut und dort von 0 mit der alten Masche anfan­gen kann? Willkom­men im 21. Jhd., Bian­ca.…

Robina Hütchen
Robina Hütchen
21. September 2016 05:36

Sehr geehrte Frau B.Döhring,

ver­brächt­en Sie Ihre knapp bemessene Zeit nicht bess­er um zumin­d­est eine Sprache zu beherrschen? Begin­nen Sie bitte mit der deutschen Sprache bevor Sie sich ans Englis­che oder gar Spanis­che „wagen”. Ich bin kein Lehrkör­p­er aber es beküm­mert mich dass
meine Licht­gestalt sich so jäm­mer­lich aus­drückt. Jeden Tag nur drei Wörter ler­nen und kor­rekt schreiben/anwenden dürfte Sie nicht über­fordern. Für heute:

Ler­nen Sie den Unter­schied zwis­chen Maße und Masse (wichtig für kün­ftige Interieu­ranzeigen.

Prä­gen Sie sich ein: es heißt: ich selb­st, n i c h t ich sel­ber. (wichtig für Ihre post­ings)

Es heißt Aus­maß, n i c h t Aus­mass. (wichtig für Ihre Dro­hun­gen aller Art).

Immer­hin, krim­inell können/beherrschen Sie und zwar richtig. Und nun begin­nen Sie Ihren Tag pos­i­tiv, voller Energie und fit­ter Gedanken.

Der Hominator
Der Hominator
21. September 2016 08:03

Doch Bibi hat völ­lig recht, dass der Blog vom Adler betrieben wird, allerd­ings vom Bun­de­sadler.
Es gibt auch einen Song dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=SYn_GHw9UuM

Blanca Röhring
Blanca Röhring
21. September 2016 09:32

Prob­leme mit dem Wes­fall, BiBichen? Der Gen­i­tiv wird hier genauer erk­lärt: http://www.grammatikdeutsch.de/html/falle-info.html Es sind alles deine Fälle und nicht die von anderen!

Renntier
Renntier
Antwort an  Blanca Röhring
21. September 2016 13:51

Schade, dabei hat ihr bere­its die Islän­derin „Ása Ástardót­tir” gram­matikalisch unter die Winkearme gegrif­f­en. Nur bleibt bei Bian­ca nichts davon hän­gen, außer das Nuss­pli, das sich üppig um ihre Hüften und Ober­schenkel schmiegt.

Wegen dem Stuhl”, Biancer – du erin­nerst dich? 🙂

Dallas
Dallas
Antwort an  Renntier
21. September 2016 18:11

Das was an den Ober­ar­men hängt und schwabbelt ist kein Nuss­pli? Das ist dann wohl Nutel­la.

Stuhl = Roll­stuhl

Ihren Motor­roll­stuhl (Smart) muss sie lei­der abgeben. Jet­zt muss sie wieder von Hand rollen. Wie macht man eigentlich Aquafit­ness mit Roll­stuhl?

BogdanFan
BogdanFan
21. September 2016 10:23

Natür­lich hat Frau Bian­ca Döhring (BiBi) sich das schön aus­ge­malt…
Neuer Name, neues Glück!
So wie sie es immer gemacht hat, hätte sie es wieder machen kön­nen, wenn – ja wenn sie nicht so unsäglich rechthaberisch und belehrerisch wäre und gle­ichzeit­ig so krim­inell, betrügerisch und arro­gant agieren würde!
Keine Sau, kein Schwanz (gen­der­mäßige Gle­ich­stel­lung!) würde sich mehr um dieses von Hass zer­fressendes Sub­jekt küm­mern!

Ok, lasse ich sie ein­mal „sel­ber” reden:
Hier hat sie den Schuldigen bere­its gefun­den:
comment image

Hier hat sie weit­ere Schuldige ermit­telt:
comment image

Hier sucht sie den/die Schuldige/n wieder:
comment image

comment image
Das Fake­pro­fil „Bibi Luisa”, hin­ter dem sich Bian­ca Döhring (BiBi) ver­steckt, muss ihr Fake­pro­fil schließen, da sich auf ihrem Fake­pro­fil zu viele „kranke Men­schen mit einem Fake­pro­fil ver­steck­en”! HÄH???
comment image

Mir bleibt da nur noch zu sagen, 13 Jahre Spitzen­tanz fördern offen­sichtlich nicht die Synapsen­bil­dung!
comment image

Eine wichtige Mit­teilung möchte ich noch machen, für die Staat­san­wälte, die Polizei, die Gerichte und die Gläu­biger!
Wie ich aus sicheren Kreisen von Zen­tis erfahren kon­nte, ist der Aufen­thalt­sort von der Fit­ness- und Ernährung­sex­per­tin Bian­ca Döhring leicht aus­find­ig zu machen. Ein­fach die Stadt aus­find­ig machen, in der der Verkauf des Pro­duk­tes „Nuss­pli” sprung­haft ansteigt!
comment image

So long ihr „Süßen”!
comment image

PS:
BIANCA, ein­mal als WINNER, ein­mal als „LO(O)SER”.
WINNER – erfol­gre­ich – sym­pa­tisch – bekan­nt – gut frisiert – …:
BEWEIS: http://thebiancadelrio.com/events/
comment image

LO(O)SER” – erfol­g­los – unsym­pa­thisch – unbekan­nt – schlecht frisiert – …:
BEWEIS: http://www.biancadoehring.de/
comment image

FanVonBogdanFan
FanVonBogdanFan
Antwort an  BogdanFan
21. September 2016 17:41

Huhu Bog­dan­Fan 🙂 Ich finde deine Beiträge klasse, du bist bess­er als jedes Orig­i­nal. In diesen schw­eren Zeit­en, wo sich Bibi jeglich­er Stalk­erei bedauer­licher­weise entzieht, sind deine akribis­chen und humoris­tis­chen Retro-Beiträge echte Meilen­steine. Immer­hin kommst du bei deinem Bibi-Bash­ing ganz gut klar, ohne pedan­tisch auf Bibis Rechtschreib- und Gram­matik­fehler end­los rum­re­it­en zu müssen.

Checker
Checker
Antwort an  FanVonBogdanFan
21. September 2016 18:27

Nicht rum­re­it­en, Hil­festel­lung geben. Du hast den Sinn dieses Blogs nicht ver­standen. Wir haben doch von Bibi gehört, wie sehr sie Men­schen mit schlechter Rechtschrei­bung verachtet…also helfen wir ihr diesen Selb­sthass aktiv zu bekämpfen. 😉

Aufmerksamer
Aufmerksamer
21. September 2016 11:05

” den bekan­nten Jour­nal­is­ten Mar­cel Adler” = Ein Brüller – Denn,wo genau arbeit­et Adler noch gle­ich? – Ach ja,nirgens und davor bei BN *gröhl*

Wenn Sie erneut mein Presse­büro kon­tak­tieren, um mich oder andere Kol­le­gen zu bedro­hen oder einzuschüchtern” = Ein Brüller – Denn,wo genau arbeit­et Adler noch gle­ich? – Ach ja,ihr ahnt es,bei Harz4 *gröhl*

” werde ich Strafantrag gegen Sie bei der hiesi­gen Staat­san­waltschaft stellen.” = Näch­ster Brüller – Denn,was genau hat Adler in inzwis­chen einem Jahr gegen Bibi unter­nom­men? – Ach ja,nichts *gröhl*

- Gibts inzwis­chen einen Bericht vom Adler über die Woh­nungs­besich­ti­gung? – Natür­lich nicht,weil auch das erstunken,erfunden und erlogen war.

- Wo sind denn die Videos aus der Bahn in Berlin? – Seit Monat­en leeres bla bla.
– Wo sind denn die Videos aus der Gurgel WG? – Seit Wochen leeres bla bla.
– Wo ist denn die Web­seite aus Malle? – .….….….….….….. bla bla.

-Alles was Adler postet kommt nicht von ihm,es kommt alles von ein paar fleißi­gen Gruppenmitgliedern.Er macht daraus dann seins und fix­iert es als seine „Arbeit”.

Das kann man unendlich fortführen.Aber die Leser,sowohl hier im Blog als auch in der Gruppe soll­ten schon mal sel­ber anfan­gen mitzudenken.Adler macht das gle­iche wie Bibi,er ver­sucht sich als etwas zu Verkaufen was er nicht ist.Er lügt,täuscht und blendet.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Aufmerksamer
21. September 2016 13:56

not my cup of tea

NewBie
NewBie
Antwort an  Aufmerksamer
21. September 2016 14:23

Ich lese und kom­men­tiere hier, weil es um Bibidop­pel­herzchen geht und Adler inter­essiert mich nicht mal die Bohne, eher noch weniger. Ich lesen ihn hier auch kaum, warum möcht­est wieder Stunk machen? Hier geht es um unsere ange­beteteGöt­tin Bibi mit Herz, die Frau von die Welt und der Uni­ver­sum. (was Du damit bezweck­en möcht­est, weißt nur Du allein o/O)

Kackbratze
Kackbratze
Antwort an  Aufmerksamer
21. September 2016 14:59

1. Da ste­ht „den bekan­nten Jour­nal­is­ten” nicht „fes­tangestell­ten Jour­nal­is­ten”!
2. Es heißt Hartz 4 nicht Harz 4!

Der Hominator
Der Hominator
Antwort an  Aufmerksamer
21. September 2016 15:44

Er lügt, täuscht und blendet.”- eigentlich würde er ganz gut in die Poli­tik passen. xD

der Adler
der Adler
Antwort an  Aufmerksamer
21. September 2016 15:56

Ich muss Sie verbessern. Die Berlin Aktion ist eingestellt, was ich in der Gruppe mit­teilte. Die Gurgel WG kommt noch. Wir passen die Clips den aktuellen Entwick­lun­gen an. Burgel hat­te aber schon ein MTV Inter­view mit dem Adler. Hier passierte also was.

Die Mal­lor­ca Seite geht online, wenn unsere Bibi auch tat­säch­lich auf Mal­lor­ca ist.

Ich habe mein Büro seit mehreren Jahren, eine Steuer­num­mer und zahle Steuern. Blast­ingnews war ein Teil mein­er freien Tätigkeit. Inzwis­chen schreibe ich tem­porär u.a. Pressemit­teilun­gen für Unternehmen.

Es ist richtig, dass ich zeitweise ALG2 bezo­gen habe. Und zwar im April und Mai, da Blast­ingnews meine Ein­nah­men nicht zahlte. Hier bezog ich zweimal ins­ge­samt knapp 700 EUR Auf­s­tock­ung, da ich zu diesem Zeit­punkt nur geringe Ein­nah­men aus selb­st­ständi­ger Arbeit hat­te und als Freiberu­fler keinen Anspruch auf Arbeit­slosen­geld habe.

Einen Bericht zur Woh­nungs­besich­ti­gung kann es nich nicht geben, da diese wieder ver­legt wurde, nun auf den 23. Ich hoffe, Ihre Zweifel aus­geräumt zu haben. Ich ver­wahre mich abschließend dem Ver­gle­ich mit Bibi und ein­er Gle­ich­set­zung.

Karla
Karla
Antwort an  der Adler
21. September 2016 18:05

ja ja, der herr adler und seine vie­len pro­jek­te …

wer ist gurgel ?

eine steuer­num­mer hat jed­er und mehr als mehrw­ert­s­teuer zahlen sie nicht. klingt ja so, als hät­ten sie 50.000 euro bei blast­ingnews ver­di­ent. wie das?

die woh­nungs­besich­ti­gung hat am 17. stattge­fun­den. groß­maul adler war nicht da!

Sven
Sven
Antwort an  Karla
22. September 2016 00:17

Frau Döhring sind sie es? schnup­pern sie doch noch Geld zu erhal­ten??
wo nichts ist, kann man nichts holen. Frau Bian­ca D. gehen sie endlich mal richtig arbeit­en 40/Std Woche so wie ich, zahlen Steuern.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Karla
22. September 2016 06:03

Du woll­test ganz sich­er schreiben am 16. um 17h?? Stets bemüht, ver­ste­he.

Aufmerksamer
Aufmerksamer
Antwort an  der Adler
22. September 2016 11:17

Ich muss Sie verbessern. Die Berlin Aktion ist eingestellt, was ich in der Gruppe mit­teilte.”
– Das stimmt nicht,Sie schrieben in der Gruppe die Videos seien gedreht,hätten aber keine Zeit sie zu schneiden.Und sie wür­den etwas verzögert,aber auf­je­den­fall kom­men.

” Die Gurgel WG kommt noch. Wir passen die Clips den aktuellen
Entwick­lun­gen an.”
– Auch das stimmt nicht,keiner Ihrer let­zten Clips hat was mit neuen Entwick­lun­gen zu tun,sondern sind Zusam­men­schnitte ver­gan­gener Tage.

Die Mal­lor­ca Seite geht online, wenn unsere Bibi auch tat­säch­lich auf Mal­lor­ca ist.”
– Dann kündi­gen Sie das auch so an und sagen Ihren treuen Mit­gliedern nicht das es am 02.09.16 los geht.

Ich habe mein Büro seit mehreren Jahren, eine Steuer­num­mer und zahle Steuern. Blast­ingnews war ein Teil mein­er freien Tätigkeit. Inzwis­chen schreibe ich tem­porär u.a. Pressemit­teilun­gen für Unternehmen.
Es ist richtig, dass ich zeitweise ALG2 bezo­gen habe. Und zwar im April und Mai, da Blast­ingnews meine Ein­nah­men nicht zahlte. Hier bezog ich zweimal ins­ge­samt knapp 700 EUR Auf­s­tock­ung, da ich zu diesem Zeit­punkt nur geringe Ein­nah­men aus selb­st­ständi­ger Arbeit hat­te und als Freiberu­fler keinen Anspruch auf Arbeit­slosen­geld habe.”
– Nett von Ihnen das Sie es hier im Blog klarstellen.In Ihrer Gruppe wird man sich freuen das zu hören,die denken immer noch das sie Arbeit­s­los sind.Desweiteren hät­ten sich diejenige welche sich einen Kopf gemacht haben um Ihnen unter die Arme zu greifen,damit Sie Ihrem Sohn etwas zum Geburt­stag kaufen können,sich das sparen kön­nen.

Einen Bericht zur Woh­nungs­besich­ti­gung kann es nich nicht geben, da diese wieder ver­legt wurde, nun auf den 23. Ich hoffe, Ihre Zweifel aus­geräumt zu haben. Ich ver­wahre mich abschließend dem Ver­gle­ich mit Bibi und ein­er Gle­ich­set­zung.”
– Die Woh­nungs­besich­ti­gung wurde nicht auf den 23. verlegt.Die fand am 16. statt und nochmal am 17.(wenn auch ohne Sie). > Auch hier wäre es nett von Ihnen Ihren Grup­pen­mit­gliedern mitzuteilen das diese auf nichts warten brauchen,statt sie seit dem 16.täglich auf den näch­sten Tag zu vertrösten.

Abschließend bleibe ich bei dem Ver­gle­ich zwis­chen Ihnen und Bibi.Mit einem kleinen Unterschied,Bibi ver­sucht zu tun.

Rächer mit dem Becher
Rächer mit dem Becher
Antwort an  Aufmerksamer
21. September 2016 16:02

Schwachsinn! Mar­cel hat nie die Arbeit ander­er als seine in der Gruppe aus­gegeben. Geh arbeit­en, Aufmerk­samer oder geh halt aus der Gruppe.

Aufmerksamer
Aufmerksamer
Antwort an  Rächer mit dem Becher
22. September 2016 11:50

An den Räch­er mit dem Bech­er
Ich schrieb sich zu eigen macht.
Wenn ich hier schreibe habe ich meinen Dienst bere­its beendet.Aus der Gruppe gehe ich nicht da diese auf­grund ihrer engagierten Mit­glieder lebt,nicht wegen Adler.

Checker
Checker
Antwort an  Aufmerksamer
21. September 2016 18:24

Selb­st, nicht sel­ber. Bian­ca macht den Fehler ja auch immer wieder…

Kackbratze
Kackbratze
21. September 2016 15:15

FALSCH IST: „Ich fordere Sie umge­hend auf, dieses zu unter­lassen.”

RICHTIG IST: „Ich fordere Sie auf, dieses umge­hend zu unter­lassen.”

Stirnlappenbasilisk
Stirnlappenbasilisk
21. September 2016 15:23

Sie muss schlaflose Nächte haben.… hat sie nicht auch dem Hol­ger vor ein paar Wochen solche Mails um 6:30 Uhr aus dem LKA geschickt?

NewBie
NewBie
Antwort an  Stirnlappenbasilisk
22. September 2016 08:27

Schlaf­los um 6:30 Uhr? 😀 Wer arbeit­et, ist meist um diese Zeit wach 😛

Stirnlappenbasilisk
Stirnlappenbasilisk
Antwort an  NewBie
22. September 2016 13:24

Aber das schließt sich ja bei ihr aus 😉

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
Antwort an  Stirnlappenbasilisk
23. September 2016 17:18

comment image

BiBi geht halt nicht nur kein­er geregel­ten Arbeit nach, son­dern gar kein­er Arbeit, OBWOHL es ihre finanzielle Sit­u­a­tion es nun spätestens abver­lan­gen würde…

Eine faule Sau bleibt halt eine faule Sau.…ob in *good old ger­many* oder *Malle* spielt da keine Rolle…

Ich denke, dass ca. 90% der Har(t)z 4 Empfänger sich mehr um ein Auskom­men bemühen, wie unsere BiBi.…die will fürs Nicht­stun Geld in den Arsch geblasen bekom­men…

Sie ist halt ein extrem fauler Zeitgenosse, der STOLZ auf ein 2‑Tage Kurs ist.…

Bog­dan 🙂

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
21. September 2016 18:27

comment image

Liebe BiBi, ich habe es mir anders über­legt: Bitte zeige den Adler wegen dem Blog an !

Du ver­suchst ja ger­ade den Adler – durch Dro­hung – zu ein­er Hand­lung zu ver­an­lassen, zu welch­er er aber gar nicht in der Lage ist UND Du willst dafür aber­mals Amt­sträger für deine Traumwelt miss­brauchen (Hat das mit dem *Kopfgeld* nicht funk­tion­iert? Das wird die Staat­san­waltschaft ohne­hin inter­essieren 😀 ).

Nötigung,Bedrohung,üble Nachrede,Verleumdung etc.pp scheinen dir wie Betrug (betrügerisches vorge­hen, bei dem „Titel” gegen Adler – das kommt 100% auch auf den Tisch, wenn dein Anwalt Klage erhebt) zu liegen und Du hast wirk­lich NULL Unrechts­be­wußt­sein. Deine dir selb­st gebastelte Traumwelt, ist eigentlich ein Fall für die Psy­cha­trie.

Warum Du ihn anzeigen sollst? (stelle bitte auch sofort Strafantrag bei der Staat­san­waltschaft – den Unter­schied zu Polizei/Strafanzeige, habe ich dir oft genug erk­lärt). Nun, gehe deshalb zur Staat­san­waltschaft, damit sie fol­gen­des im Anschluss gegen dich anwen­den kön­nen (Du kennst die Staat­san­waltschaften sehr schlecht 😉 ) , denn DU weißt ja, dass Adler gar nicht hin­ter dem Blog steckt 😀

comment image
________________________________________________
§ 145d StGB – Vortäuschen ein­er Straftat

(1) Wer wider besseres Wis­sen ein­er Behörde oder ein­er zur Ent­ge­gen­nahme von Anzeigen zuständi­gen Stelle vortäuscht,

- daß eine rechtswidrige Tat began­gen wor­den sei oder
– daß die Ver­wirk­lichung ein­er der in § 126 Abs. 1 genan­nten rechtswidri­gen Tat­en bevorste­he,

wird mit Frei­heitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geld­strafe bestraft, wenn die Tat nicht in § 164, § 258 oder § 258a mit Strafe bedro­ht ist.

_________________________________________________

§ 164StGB – Falsche Verdäch­ti­gung

(1) Wer einen anderen bei ein­er Behörde oder einem zur Ent­ge­gen­nahme von Anzeigen zuständi­gen Amt­sträger oder mil­itärischen Vorge­set­zten oder öffentlich wider besseres Wis­sen ein­er rechtswidri­gen Tat oder der Ver­let­zung ein­er Dien­stpflicht in der Absicht verdächtigt, ein behördlich­es Ver­fahren oder andere behördliche Maß­nah­men gegen ihn her­beizuführen oder fort­dauern zu lassen, wird mit Frei­heitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geld­strafe bestraft.

============================================

Adler kön­nte jet­zt schon fol­gen­des anwen­den:
___________________________________________________

§ 240StGB – Nöti­gung

(1) Wer einen Men­schen rechtswidrig mit Gewalt oder durch Dro­hung mit einem empfind­lichen Übel zu ein­er Hand­lung, Dul­dung oder Unter­las­sung nötigt, wird mit Frei­heitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geld­strafe bestraft.

(2) Rechtswidrig ist die Tat, wenn die Anwen­dung der Gewalt oder die Andro­hung des Übels zu dem angestrebten Zweck als ver­w­er­flich anzuse­hen ist.

(3) Der Ver­such ist straf­bar.
___________________________________________________

Liebe BiBi, lese dir obrige Geset­zes­texte ganz GENAU durch, denn sollte es jemals vor Gericht kom­men (und Du ermutigst wirk­lich ALLE Leute gegen dich vorzugehn) wird soooooooooooo viel auf den Tisch kom­men, wo Du dich nicht so ein­fach rauswinden kannst (Dein „Recht­san­walt” hat dich schon die ganze Zeit schlecht berat­en).

Weißt Du warum „auswan­dern” eigentlich unl­o­gisch bei dir wäre? Nun, bei allen – also aus­nahm­s­los allen – Straftats­bestän­den gegen dich, ist das „per­sön­liche erscheinen” notwendig. So oft wie Du also zwis­chen den Bal­learen und „god old ger­many” hin und her fliegen müßtest, wäre dein Co2-Ausstoß höher als die der Bun­deskan­z­lerin (Sie fliegt aber nicht „Air­Ber­lin” son­dern „Flug­bere­itschaft” 😀 )

comment image?D70D8

Faust hoch BiBi.….Faust hoch!

In Liebe

Bog­dan 😉

NewBie
NewBie
Antwort an  Bogdan_DerBarmherzige
22. September 2016 08:31

Oh Bog­dan, Du bist aller­lieb­st, Du hast echt noch Hoff­nung in Bianca’s Ver­stand? Lesen und ver­ste­hen sind 2 Paar Sock­en sag ich da nur :/ und sie kann es nicht, wir kön­nen sie auch nicht zwin­gen,. Restis­tent bis zum Geht nicht mehr. Eigentlich schade, sie hat Poten­tial, nur nutzt sie es lei­der nicht.

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
22. September 2016 17:05

An den Kom­men­ta­tor „sehr trau­rig” (21. Sep­tem­ber 2016 23:16) @bogdan

—Wird halt etwas länger, deswe­gen poste ich es sep­a­rat 😉 —

*******************************************************************

comment image

Ach…ich hat­te mir tat­säch­lich über­legt, wed­er Namen noch Bild zu nehmen und lediglich auf den Face­book-Artikel von Mama Burgel zu ver­weisen mit dem Kom­men­tar „Mama Burgel stat­tet ja die Lebens­ge­fährtin von Bor­dell­be­treibern aus”. Dies war mir dann aber zu kurz gegrif­f­en und der Leser müßte selb­st den in Wiki als „Bor­dell­be­treiber” benan­nten aus­find­ig machen.

Meine Fotos stam­men von STERN,SPIEGEL und sog­ar das „Wiki” war von FOCUS ent­nom­men 😉

Ob die Anschuldigun­gen stim­men, weiß ich nicht. 2 Jahre U‑Haft und noch immer KEINE Klageer­he­bung der spanis­chen Jus­tiz, ist doch schon sehr selt­sam.

*Check­er* u.a. haben aber zurecht auf die „Han­nover-Con­nec­tion” hingewiesen

Haneb­uth ist aber bekan­nt wie ein bunter Hund und gibt sich nicht ger­ade als „scheues Reh”, von daher hat­te ich Foto und Name für angemessen gehal­ten.

Das einzige was wohl passieren würde, wenn sich Haneb­uth hier im Blog wiederfind­et und meine Bitte liest, würde wohl nur zu viele­icht jen­em – fik­tiv­en – Dia­log führen:

Viel Spaß dabei 😀

ARMIN :” Bog­dan!!!! tickst Du noch ganz sauber?? Ich soll BiBi in einen mein­er Clubs arbeit­en lassen??? Das sind Clubs und Bor­delle und KEINE Freak­show!!”

Sichtlich eingeschüchtert sage ich

BOGDAN :„Armin!!! Sie muß ja nicht an der Stange tanzen.…”

Armin unter­bricht

ARMIN :„Junge!! fängst Du jet­zt schon wieder mit dem scheiß Spitzen­tanz an ??”

BOGDAN :„Nein,nein Armin…sie kann auch AquaFit­ness…”

ARMIN :„Was soll das heißen???

BOGDAN :„Naja, sie ist sehr gut mit Pool­nudeln…”

Armin lacht

ARMIN :„Pool­nudeln??? Sie gibt den Pim­meln im Wass­er Kose­na­men???”

BOGDAN :„Nein,Nein…das meint sie so nicht.…”

ARMIN :„Bogdan.…jetzt mal But­ter bei de Fische…was kann ich für eure BiBi tun?”

BOGDAN :” Nun, sie ist völ­lig Pleite und wohnt bei ihrer Mama in Han­nover und will nach Mal­lor­ca auswan­dern…”

ARMIN :„Sach ma Jung !!! Bin ich eigentlich an allem Schuld???”

BOGDAN :„Das meinte ich so nicht. Ich meine, Du kön­ntest ihr doch einen Job besor­gen in Han­nover.…”

ARMIN :„Was kann eure BiBi denn? Und wo wohnt sie in Han­nover?”

BOGDAN :” Bei ihrer Mama…der Besitzerin von „Agatha-Mod­en”.…”

ARMIN :„Sagt mir rein gar nichts.…”

BOGDAN :„Deine Lebens­ge­fährtin hat sie da mit Klam­ot­ten etwas eingedeckt”

ARMIN :„Ach sooo.…Du meinst die Walburga…dat is nen Urgestein in Han­nover”

comment image

Armin schaut nach­den­klich

ARMIN :„Die hat ne Tochter…oder is BiBi nen Jun­gen­name?”

BOGDAN :„Naja, sie heißt Bian­ca und ist schon fast 40…”

ARMIN :„40 Jahre…und lebt bei Mama? Da scheint einiges schief gelaufen zu sein…”

BOGDAN :„Ach Armin.…wen sag­ste das .… für uns ist es auch nicht einfach.…sie hört kein biss­chen”

ARMIN :„Wat kann se denn so?”

BOGDAN :„Naja, haupt­säch­lich eigentlich nur dro­hen…”

Armin unter­bricht

ARMIN :„Klingt schon­mal gut.…meinste man kann se als Türste­herin gebrauchen?”

BOGDAN :„Mein Satz war noch nicht zuende. Sie dro­ht haupt­säch­lich und ren­nt andauernd für jeden Scheiß zur Polizei und Staat­san­waltschaft.…”

comment image

ARMIN :„Ohhh…das ist weniger gut, ich mag die Vögel nicht.…”

BOGDAN :„Eigentlich kann man BiBi zu rein gar nix gebrauchen, sie lügt und dro­ht nur…”

ARMIN :„Da ist sie bei uns Rock­ern aber dann an der völ­lig falschen Adresse.…”

BOGDAN :„Ach komm Armin.…irgendeine Putzstelle wirste ja wohl haben für unsere BiBi.…”

ARMIN :„Bogdan…wie Du weißt, war ich nur in Han­nover zu Besuch und muß wieder auf die Insel.…”

BOGDAN :„Kannste nicht bei den *Des­per­a­dos* oder *Ban­di­tos* nach­fra­gen ob sie nicht ne Stelle für unsere BiBi haben?”

ARMIN :„Pass auf Jung!…dat is in Han­nover nicht mehr so wie vor 20 Jahren…dat geht da heute wesentlich grober ab…”

BOGDAN :„Armin…gib dir nen Ruck!! Wal­bur­ga wird es dir danken, weil BiBi dann nicht mehr ihre Kohle ver­prasst…”

ARMIN :„Bog­dan!! wat soll ich mit dem Pum­melchen??”

BOGDAN :„Na,na,na Armin!!! jet­zt gehste zu weit! Sie ist Ernährungsexpertin,Fitnessexpertin,Yoga-Expertin, Yoga-Ther­a­peutin und seit kurzem auch AquaFitnessTrainerin…also hüte deine Zunge!!!

ARMIN :„Jung… dein Ein­satz in allen Ehren.…mach mir mal ein real­is­tis­ches Ange­bot!”

BOGDAN :” .…sie kön­nte Droh­posts und Drohmails an Des­per­a­dos und Ban­di­tos senden.…”

ARMIN :„Sach ma Bogdan.…willste mich ver­arschen???”

BOGDAN :„Ach Armin…was kann ich ich denn dafür, dass sie zu nix zu gebrauchen ist?”

ARMIN :„Jung…wieso set­zt Du dich so für sie ein?”

BOGDAN :„Naja, ich dachte, weil Wal­bur­ga Wer­bung mit dir gemacht hat, dass Du ihrer Tochter helfen kön­ntest.…”

ARMIN :„Ich steh unter der Beobach­tung der spanis­chen Jus­tiz.…”

Bog­dan unter­bricht

BOGDAN :„Das trifft sich gut.…BiBi ste­ht näm­lich unter der Beobach­tung der deutschen Jus­tiz.…”

comment image

ARMIN :„Bogdan…Du bist nen töfter Jung, aber ich kann momen­tan nix für eure BiBi tun.…”

BOGDAN :„Soll sie denn schon wieder scheit­ern.…??”

ARMIN :„Wat soll dat? Vorhin haste mir beim Bier erzählt, dat se andauernd scheit­ert…”

BOGDAN :„Ja schon.…aber das muß ja mal irgend­wann ein Ende haben. Kennste nicht viele­icht ein nettes Mas­sage­Sa­lon oder was anderes *exo­tis­ches* wo Du mit unser­er BiBi mit *Yoga* und *AquaFit­ness* vorstel­lig wer­den kannst?”

ARMIN :„Pass auf Jung.…wenn ich den Quatsch mit der spanis­chen Jus­tiz hin­ter mich gebracht habe.…also viele­icht 2018 oder 2019 weil wenn es zu ein­er Klageer­he­bung kommt, jene erst 2017 passiert.…”

BOGDAN :„Das dauert mit zu lange!! BiBi hat schon ihr Auto verkauft, ihre Woh­nung inseriert und ver­ram­scht ger­ade ihre Möbel !!!”

ARMIN :„Aber da kann ich doch.….”

Bog­dan unter­bricht mit Trä­nen in den Augen

BOGDAN :„Ihre bei­den Home­pages DICHT! Ihre Face­book­seite DICHT! Insta­gramm DICHT! .….….ICH HABE KEINE ZEIT!!!”

ARMIN :„Komm mal wieder runter Jung! .…Face­book auch dicht?…”

BOGDAN :„Ja Armin…auch Facebook.…sie pro­biert es nun mit *Mal­lor­caFit­ness*…”

ARMIN :„Oh…das klingt übel…gib mir mal bitte ihre neue FB-Adresse…”

BOGDAN :„Armin.….auch die ist schon wieder dicht.…”

ARMIN :„Jesus Maria im Him­mel!!! Bei ihr bren­nt es ja wirk­lich!…”

BOGDAN :„Sag ich ja.…und sie manövri­erst sich ger­ade bes­timmt wieder in die näch­ste Scheiße.…”

ARMIN :„Jung.…wat häl­ste von *AquaYo­ga für Rocker­Bräute* ???”

BOGDAN :„Hmmmm.…ein Ver­such wäre es wert.….ich werde die Idee an den Blog weit­er­leit­en”

ARMIN :„Sach ma Bogdan…wat is dat eigentlich für ein Blog?”

BOGDAN :„Naja, es ist ein *Fan­Blog* der sich mit allem Rund um Bian­ca Döhring beschäftigt.…”

ARMIN :„Und wie bin ich denn jet­zt zu der Ehre gekom­men in dem Blog namentlich benan­nt zu wer­den?”

BOGDAN :„Och…wegen Mama Burgel.…”

ARMIN :„Wer ist Mama Burgel?.…ach so die Wal­bur­ga.…”

BOGDAN :„Wal­bur­ga ist ihre beste und wohl einzige Fre­undin.…”

ARMIN :„Dat Bian­ca ist bes­timmt ver­dammt stolz auf euch, dat ihr euch so wun­der­bar um sie küm­mert.…”

BOGDAN :„Kön­nte man meinen.…leider ist dem nicht so…sie nen­nt es einen *Fake-Fan-Blog*.….”

ARMIN :„Wieso …?”

BOGDAN :„Sie ist der fes­ten Überzeu­gung, dass ein *Fan­Blog* nur von der jew­eili­gen Per­son geführt wer­den darf.…ansonsten wäres es krim­inell…”

ARMIN :„Einen Fan­Blog über sich selb­st, den man auch noch selb­st führt.…wie kommt se auf so einen Schwachsinn?…Genau dat wäre doch dann ein *Fake-Fan-Blog*.…dat hat dat let­zte mal Sony 2009 pro­biert, gab nen schö­nen Shit­storm…”

BOGDAN :„Ach Armin…wen sag­ste das…wir BiBi-Fans pro­bieren es schon über ein halbes Jahr der Dame Logik zu ver­mit­teln.…”

ARMIN :„Sach ma Jung.…kann es sein, dat die Dame auf nie­man­den hört?”

BOGDAN :„Jup, das ist lei­der so.…”

ARMIN :„Hat sie denn nie Erfolg.…?”

BOGDAN :„Doch, doch…sie hat mit dem Rene Weller ein Video gedreht zu ihrem Song *Faust hoch*.…”

ARMIN :„Warte ma Jung!! DER Rene Weller, der damals geboxt hat.….”

BOGDAN :„Ja genau der.…”

ARMIN :„Wo kann ich das Video sehn? würde mich ja mal inter­essieren!”

BOGDAN :„Lei­der wurde es noch nicht veröffentlicht.…obwohl es schon seit 2 Monat­en angekündigt ist…”

ARMIN :„Bogdan…mein Jung…ich schau mal wat ich tun kann.…aber erhoff dir nicht zuviel.…bin ger­ade an der kurzen Leine.…”

BOGDAN :„Ach Armin.…Ich bin dir eigentlich schon dankbar dafür, dass Du BiBi schon unter­stützt hast…”

ARMIN :„Wat…wie komm­ste denn jet­zt darauf?”

BOGDAN :„Naja, unsere BiBi lebt zum Großteil von Mamas Geld und Du hast bei der Mama eingekauft und somit indi­rekt unsere BiBi unter­stützt.…”

ARMIN :„Gern geschehn mein Jung…”

BOGDAN :„Ich habe zu danken und bedanke mich natür­lich auch im Namen unsere geliebten BiBi…”

ARMIN :„Ich schau mir euren Blog mal an…mal sehen was wir für eure BiBi tun kön­nen.…”

comment image

Lieber Armin: Auf das dich der Blog mit dem Z‑Promi „Bian­ca Döhring” auch auf Mal­lor­ca zum lachen bringt, verbleibe ich in der Hoff­nung, dass Du mit Bian­ca Döhring ihren neuen Song eins­ingst (auch wenn der Titel noch nicht fest­ste­ht 😉 ).

In Liebe

Bog­dan 😀

Checker
Checker
Antwort an  Bogdan_DerBarmherzige
22. September 2016 21:21

Ich per­sön­lich warte ja jet­zt auf das Dro­hvideo von Bian­ca, wo sie uns erk­lärt, sie werde das alles an die Hells Angels weit­er­leit­en und die wer­den sich dann um uns kümmern(also so, wie die Anwälte von Juch­heim, Weller und die Staat­san­waltschaft neb­st Krim­i­nalpolizei mit SOKO und SEK etc.). 😉

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
Antwort an  Checker
23. September 2016 18:48

comment image

Ich sehe da zwei Möglichkeit­en:

Entwed­er BiBi denkt, dass Gespräch hat tat­säch­lich stattge­fun­den und ren­nt nun zur Staat­san­waltschaft um Anzeige gegen irgen­deinen der Hells Angel zu erstat­ten

oder

Sie behauptet, dass der Name miss­braucht wurde und wen­det sich direkt an die Hells Angel Han­nover.

Möglich wäre aber auch, dass sie sich an die Des­per­a­dos oder Ban­di­tos wen­det, damit jene gegen die Hells Angels vorgehn.

Kön­nte aber auch sein, dass sie nun auf die Hells Angels ver­weist, welche jene Per­so­n­en wären, die der BB-Radio Redak­tion „die Köpfe von den Schul­tern hauen* (Wir ken­nen ja unsere BiBi ) soll­ten.

Allerd­ings auch möglich, dass sie in den Hells Angels eine poten­zielle Kund­schaft sieht und nun bewußt jene „liket” und ihr etwas von einem *Ulti­mate­Body­Plan* erzählen will.

Es wäre allerd­ings auch nicht auszuschließen, dass BiBi von Mama Burgel genü­gend Geld für eine Malle-Reise bekommt, und dort dann den Armin auf­sucht ( weil sie glaubt, dass das Gespräch echt gewe­sen wäre) und sie ihm zu ein­er „Zusam­me­nar­beit” überre­den will.….

oder.….….oder.….…..oder.….…..

Am Ende ist aber eines zu 100% sich­er.…:
Wenn man Armin vor die Wahl stellen würde: „Entwed­er Bian­ca Döhring heirat­en oder Knast!?” er sagen wird: „Dann lieber wieder Fies­ta im spanis­chem Cafee VierEck…die Stimme hält doch kein Mann zwei Tage durch!” 😀

Über ein neues „Dro­hvideo” von BiBi würde ich mich allerd­ings total freuen 😀 .…irgend­wie ver­misse ich ihren geis­ten Dünnschiss 😀

Bog­dan 😉

sehr traurig
sehr traurig
Antwort an  Bogdan_DerBarmherzige
23. September 2016 14:10

@bogdan
asche über mein haupt.
den link von der rothaari­gen schop­be­treiberin habe ich irgend­wie überse­hen.
wenn der name haneb­uth also von seit­en döhring ins spiel gebracht wurde , dann sieht die geschichte dur­chaus etwas anders aus.
alles gut 😉
p.s. ein gespräch mit dem lan­gen würde ver­mut­lich etwas anders ablaufen,
aber mit ähn­lich viel humor.

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
Antwort an  sehr traurig
23. September 2016 18:50

comment image

Du kennst doch meine Beiträge. Ich käme nie auf die Idee Namen zu ver­wen­den, die nicht im Bezug zu Döhring ste­hen wür­den. Haneb­uth (oder sein Umfeld) haben ja nie auf „Agatha-Mod­en” von Mama Burgel hingewiesen, son­dern sie war es sel­ber mit einem „STOLZ”. Ich wäre nie auf die Idee gekom­men Haneb­uth ein­fach so zu erwäh­nen, dann kön­nte ich auch sofort einen Barack Oba­ma nehmen. 😀

Hätte ich einen FB-Account, würde ich ihm den fik­tiv­en Dia­log – incl. was ich um seine Per­son davor geschrieben habe – sofort zusenden und um eine Reak­tion bit­ten 😀
(falls es einen net­ten FB-Account Besitzer gibt, bitte ich um eine Weit­er­leitung 😉 ).

Wäre doch schade, wenn unsere BiBi dem Armin unbekan­nt bleibt und er nicht wüßte, wie sehr er sie schon indi­rekt unter­stützt hat 😀

Grüße gehen natür­lich an Mama Burgel raus, die uns jene Infor­ma­tion – natür­lich ihrer­seits ganz selb­st­los – nicht voren­thal­ten hat 😉

Bog­dan 😀

BogdanFan
BogdanFan
22. September 2016 19:57

JAHRESTAG!!! 🙂
comment image
Heute vor einem Jahr hat unsere Pro­tag­o­nistin Bian­ca Döhring ihre erfol­gre­iche Kar­riere ges­tartet, in dem sie in das BB-Haus ein­zog.

Hier ihre offizielle Vorstel­lung:
http://bbfun.de/big-brother-2015/fitnesstrainerin-bianca-hamburg-1292928832.html

Ihre Ziele:
„Beru­flich ist Bian­ca als Fit­nesstrainer­in tätig und sucht in Big Broth­er die Möglichkeit zur Selb­stver­wirk­lichung. „Da kann ich allen zeigen, wie ich wirk­lich bin.“”
„Ganz klar, dass Bian­ca nichts dage­gen hätte, nach Big Broth­er in die Unter­hal­tungs­branche einzusteigen. „Und ich ste­he gern im Mit­telpunkt, erhoffe mir nach der Sendung Jobs als Mod­er­a­torin“, gibt sie offen zu.”

Ihre Charak­tereigen­schaften;
„„Ich habe hohe Ansprüche. Ehrlichkeit, Loy­al­ität, Ver­trauen sind mir wichtig. Dass mir die Tür aufge­hal­ten und in die Jacke geholfen wird. So was find­et man heute sel­ten.“ Ins­beson­dere von Online-Part­ner­börsen hält BB12-Bewohner­in Bian­ca nicht viel – schließlich wür­den Män­ner sich dort durchk­lick­en als wäre es ein Kaufhaus.”
(War da nicht was mit Mannsuche auf Malle???)

WAS FÜR EIN ÜBERRAGENDES, ERFOLGREICHES JAHR SIE HATTE!!
Ganz alleine im „Red Rub­ber Duck”!
comment image

Das „gemein­same Buch” und dann das „eigene Buch” in den Sand geset­zt!
comment imagecomment image
Hier die Beurteilun­gen:
https://www.amazon.de/product-reviews/3734526736/ref=cm_cr_dp_see_all_summary?ie=UTF8&showViewpoints=1&sortBy=helpful

Die eigene Sin­gle, mit der wichti­gen Mes­sage, in den Sand geset­zt:
comment image,
Hier die Beurteilun­gen:
https://www.amazon.de/product-reviews/B01FIUBJA6/ref=cm_cr_dp_see_all_summary?ie=UTF8&showViewpoints=1&sortBy=helpful

ALLE Inter­net­seit­en geschlossen!
Shop aufgegeben!
Body­plan beerdigt!
Mobil­iar verkauft!
Haar­bürste verkauft:
Woh­nung aufgelöst!
Auto abgeben müssen!

ES KÖNNTE NICHT BESSER LAUFEN!
comment image

DAMIT ES WEITERHIN SO ERFOLGREICH WIRD, LAUTET UNSER MOTTO:
comment image

Checker
Checker
Antwort an  BogdanFan
22. September 2016 21:40

Auf ihr Jahres­faz­it bin ich echt mal ges­pan­nt. Hier dürfte doch so ziem­lich jed­er mehr erre­icht haben als sie. Aber sie wird sich­er feiern, dass sie 2 Woch­enend­kurse bestanden hat, 99€ für einen pein­lichen Song berap­pen durfte, Chris­t­ian ihr ein Kochbuch zusam­menkopiert hat, sie Kos­metik-Pro­duk­te vermarkten(vermutlich weniger verkaufen) durfte und eventuell nach Mal­lor­ca geflo­hen ist.…und das alles auf Mut­tis oder Steuerzahlerkosten.

Das einzige, was sie wirk­lich erre­icht hat, sie hat ihre Kri­tik­er qua­si non­stop enter­taint und sich selb­st blamiert…und dafür musste sie sich nicht mal son­der­lich anstren­gen. Sie selb­st sein hat vol­lkom­men aus­gere­icht. Kopf hoch, Bianca…3 Monate hat das Jahr noch, da geht vielle­icht noch was. Und wenn’s bis zum Ende des Jahres nicht reicht: Faust Hoch, 2017 wird dein Jahr, da bin ich mir ganz, ganz sich­er. Also.…fast…

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
Antwort an  BogdanFan
23. September 2016 17:28

comment image

Rück­blick auf ein ver­sautes Leben incl. einem Spezial-Rück­blick (dank dem Blog) auf ein verp­fuscht­es und erfol­glos­es Jahr.

comment image

Danke nochmals für den Hin­weis auf jenes denkwürde Datum 😀

Bog­dan 😉

Etzala
Etzala
26. September 2016 10:54

Das Woch­enende ist vor­bei, bleibt die Frage ob der Milo äh die Anna äh ich mein die Sina, ach jet­zt hab ich’s der Mar­cel schon ver­haftet wurde.Und ob er es vorher noch geschafft hat, die nach sein­er Aus­sage, auf den 23.09. ver­schobene Besich­ti­gung durchzuführen.