Faust hoch”-Musikvideo ist im Giftschrank gelandet

Faust hoch Musikvideo im Giftschrank

Mit Stolz verkün­dete BiBi im Juli zu ihrem gefloppten Song „Faust hoch” ein Musikvideo zu drehen – zusam­men mit Boxle­gende René Weller. Und das war keine ihrer üblichen Lügen. Der Video­dreh hat stattge­fun­den. Doch die BiBi-Fans warten noch immer darauf das Musikvideo bewun­dern zu kön­nen. Immer­hin sind seit der Welt­premiere von Bian­cas ersten Megahit schon vier Monate ver­gan­gen und zwis­chen­zeitlich ist bere­its ihr zweit­er Song „Lacht mich nur aus” erschienen.

Was ist mit dem Musikvideo passiert?

Diese Frage hat sich auch der Jour­nal­ist Mar­cel Adler gestellt, der immer wieder für die BiBi-Fans inter­es­sante Neuigkeit­en recher­chiert. Er hat heute beim ehe­ma­li­gen Man­ag­er von Bian­ca nachge­hakt, wo das Musikvideo bleibt, und eine über­raschende Antwort bekom­men: Das „Faust hoch”-Video ist längst fer­tig!

Mar­cel hat den Fan­blog die Antwort von BiBis Ex-Man­ag­er zur Ver­fü­gung gestellt. Dieser schreibt:

Das Video ist schon lange fer­tig und wurde Frau Döhring zur Ver­fü­gung gestellt da wir ja nicht mehr mit ihr Zusam­me­nar­beit ist das ihre Sache wann und wie sie es raus­brin­gen wird (oder über­haupt) von unser­er Seite her haben uns an alles gehal­ten und wün­schen ihr auf­je­den­fall weit­er­hin viel Erfolg.

Weit­er­hin viel Erfolg?!? – Egal. Wo also bleibt das Video? Hat René Weller die Veröf­fentlichung gestoppt oder ist BiBi das Musikvideo zu pein­lich? Offen­sichtlich will es Bian­ca ihren Fans nicht zeigen. Es ist wieder kein Erfolg, son­st hätte sie es längst veröf­fentlicht! Das Musikvideo ist somit in BiBis Giftschrank gelandet, zusam­men mit alle den vie­len anderen erfol­glosen Pro­jek­ten.

Update 22.04.2017

Nach exakt 7 Monat­en des ungeduldigen Wartens hat BiBi doch noch ihr Musikvideo zu „Faust hoch” für uns Fans veröf­fentlicht:

guest
62 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
Checker
Checker
22. September 2016 21:17

Vielle­icht ist es auch als großer Boost für ihren Mal­lor­ca-Start geplant. Wäre jeden­falls schade, wenn es ein­fach so unter den Tisch fall­en würde. Vor allem bit­ter für das Mäd­chen, welch­es da ja offen­bar eine Haup­trol­le gespielt hat. Schon bit­ter, wenn man einen Video­dreh ergat­tert und dann anschließend alles ver­schwindet. Aber mit Ent­täuschen von Kindern ken­nt Bian­ca sich ja aus…

ätschi
ätschi
22. September 2016 21:32

Vielle­icht mal bei Rene Weller fra­gen … ach schade, ich hab mich wirk­lich darauf gefreut.

Also Bitte!
Also Bitte!
22. September 2016 23:24

Das hast nicht Alder recher­chiert, son­dern ein Grup­pen­mit­glied. So langsam wird es echt lästig.
Ich bin eigentlich gerne in der Gruppe, aber ich frage mich was der Adler da noch macht, außer Infos der Grup­pen­mit­glieder an den Blog weit­erzu­ver­mit­teln. Sämtliche groß angekündigten Pro­jek­te sind ins Wass­er gefall­en und wirk­liche Infos hat er nicht.

Also Bitte!
Also Bitte!
Antwort an  DerDoktor
23. September 2016 10:40

Nein. Ein Tur­ban­grup­pen­mit­glied hat­te beim Man­ag­er nachge­fragt. Nicht der Adler per­sön­lich.

Checker
Checker
Antwort an  Also Bitte!
23. September 2016 01:39

Und ich frage mich, wieso du einen neuen Nick nach dem anderen brauchst.

Also Bitte!
Also Bitte!
Antwort an  Checker
23. September 2016 10:43

Ich benutze nicht ständig neue Nicks, bin wed­er Bibi, noch der Adler und gelang­weilt von solchen Unter­stel­lun­gen. Egal wenn sie betr­e­f­fen.

Mimi
Mimi
Antwort an  Also Bitte!
23. September 2016 06:28

Was der Adler da noch macht?
Ich denke ‚du vergisst,das er diese Gruppe ermöglicht hat.Es gab eine Zeit(vielleicht auch immer noch) wo es wohl in allen Grup­pen ver­boten war über B.D. zu schreiben und sich auszutauschen.Er hat somit Leuten wie dir und mir die Möglichkeit gegeben, das weit­er zu tun.Dass er kein Allei­n­un­ter­hal­ter ist,liegt vielle­icht daran,dass er Fam­i­lie und Arbeit hat(und er sich vielle­icht auch manch­mal mehr vorn­immt als er dann schafft) .Diese Gruppe lebt von den Recherchen einiger aus der Gruppe(machen die echt super)und auch für gute Unter­hal­tung sorgt schon so manch­es Grup­pen­mit­glied. Warum sollte das der Adler alles alleine machen?
Auch hier der Blog wurde von einem gegrün­det und braucht auch andere Mitwirk­ende um das alles aufzudeck­en und festzuhal­ten.
Neben den bekan­nten super Kom­men­ta­toren ist noch der Bog­dan­Fan hinzugekommen.….einfach gut.Ich hat­te echt schon einiges wieder vergessen .Danke
🙂

P.s.
Ich finde,man kann Mar­cel mögen oder nicht ‚das ist jedem selb­st überlassen.Ihn jedoch mit Bian­ca zu ver­gle­ichen oder gar Par­al­le­len zu ziehen, geht über­haupt nicht.Ich glaube eher,was ihm manch­mal ja vorge­wor­fen wird(auch von mir schon)sich nicht genug( juris­tisch) zu wehren, liegt an ein­er gewis­sen Gutmütigkeit.…..und die hat Bian­ca so mal über­haupt nicht.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Mimi
23. September 2016 14:07

Mimi, bei aller Wertschätzung zu dir. Herr Adler ist sich­er gut­mütig, ich kenne ihn nicht. Aber in mein­er Auf­fas­sung ist es wed­er eine gewisse Gut­mütigkeit oder Bequemlichkeit.….…Herr Adler ver(sch)wendet sehr viel sein­er sich­er knapp bemesse­nen Zeit eine Gruppe zu grün­den, kleine „Nis­chen-Lieb­habervideos” ins Netz zu stellen, qua­si sein gesamtes „öffentlich­es Leben” Bian­ca zu wid­men.

Das Gebahren von Frau Döhring gegenüber einem „Jour­nal­is­ten” war unter anderem ein­er mein­er Haupt­gründe um zum Bibi-Fan zu wer­den. Ich erhoffte mir von Her­rn Adler Rück­grat, Kon­se­quenz, Ger­adlin­igkeit, Glaub­würdigkeit und Paroli – wie ich dies von nahezu jedem Erwach­se­nen erwarte. (Zumal er sich des weich gebet­teten Rück­halts viel­er ander­er Bian­cafans sich­er sein kann/konnte). Klingt vielle­icht hart, aber es ist meine Mei­n­ung*.
.….….….….….….…..ich habe defin­i­tiv zu viel erhofft und erwartet. Tja.….….…..

*Irrtümer und Fehlbarkeit vor­be­hal­ten

Mimi
Mimi
Antwort an  Robina Hütchen
23. September 2016 15:07

@Robina Hütchen,
Ich ver­ste­he was du meinst,.…ich hoffe halt immer noch.

der kriminelle Adler
der kriminelle Adler
Antwort an  Robina Hütchen
23. September 2016 16:48

Danke für die ehrlichen Gedanken. Den­noch reflek­tiere ich, so meine ich, sehr kri­tisch und hart den täglichen Wahnsinn bei Bibi. Meine „Arbeit” wird ja auch wert­geschätzt von ein­er weit­eren Dro­hung durch Frau Döhring. Es zeigt, dass es weh tut – und so sollte es auch manch­mal sein bei Satire.

Mimi
Mimi
Antwort an  der kriminelle Adler
24. September 2016 09:01

Hal­lo Mar­cel,
nur nochmal damit ich es auch richtig verstehe.Reicht es dir B.D.satirisch zu reflek­tieren?
Bist du an ein­er (juristischen)Aufklärung der ganzen eidesstat­tlichen Ver­sicherun­gen von B.D.und ein­er Wieder­erschei­n­ung dein­er Artikel über­haupt noch intressiert?

Aufmerksamer
Aufmerksamer
23. September 2016 11:11

Und auch das wurde wieder nicht von Adler recher­chiert (der so bekan­nt ist ***).Son­dern von einem Tur­ban Grup­pen Mit­glied. (Danke an ***)>Diese hat bei Bian­cas ehe­ma­ligem Man­ag­er ange­fragt und oben veröf­fentlichte Antwort bekom­men. – Adler macht sich auch das wieder nur zu eigen.

Es tut mir wirk­lich leid für die engagierten Mit­glieder dort,die soviel aufdecken.Aber die Lorbeeren,die holt sich Adler ab.
Mein Respekt geht an die recher­chieren­den Gruppenmitglieder,mein Mitleid an Adler.

Liebe Turbaner/innen, über­legt Euch doch ob Ihr die Dinge die Ihr aufdeckt vielle­icht an diesen Blog schickt,statt in der Adler Gruppe zu veröffentlichen.Einfach an die Blog mail Adresse schicken,bißchen Text dazu,oder auch nicht,wie Ihr wollt.Ihr seid hier abso­lut Anonym,könnt Euch einen Namen aus­denken unter dem es dann veröf­fentlicht wer­den soll,oder Euren eige­nen benutzen,auch hier wie Ihr es lieber habt.Oder aber Eure Recherchen ein­fach in die Kom­men­tar­funk­tion schreiben,wie Ihr wollt.Denkt drüber nach.

der kriminelle Adler
der kriminelle Adler
Antwort an  Aufmerksamer
23. September 2016 16:56

Die Tur­ban Gruppe will nicht die Welt verän­dern, son­dern wir alle tauschen uns aus. Spi­one sind immer willkom­men, weil sie – so wie Du – ein wichtiges Mar­ketin­gin­stru­ment für uns sind. Mit Dein­er Kri­tik muss ich umge­hen. Wer austeilt, muss auch ein­steck­en. Und wer von Mei­n­ungs­frei­heit faselt (so wie ich), muss sie auch an der eige­nen Per­son erdulden. Somit nehme ich Deine Mei­n­ung zu mir zur Ken­nt­nis. Tat­säch­lich habe ich die Antwort auch von MB Book­ing bekom­men. Es zeigt, dass das Man­age­ment schein­bar einen vorge­fer­tigten Text an alle Inter­essen­ten ver­schickt. Der Umgang mit Grup­pen­mit­gliedern bei Bibi Tur­ban ist gut. Recherchen ander­er wer­den gewürdigt und deren Weit­er­gabe autorisiert und vor­ab gek­lärt. Und ich hole mir auch keine Lor­beeren, da ich ein sehr glück­lich­es Leben außer­halb von Face­book führe – das reale Leben. Danke trotz­dem für Deine Sichtweise. Und natür­lich bleib­st Du weit­er­hin willkom­men in unser­er Gruppe 😉

Undertaker
Undertaker
Webmaster
Antwort an  der kriminelle Adler
23. September 2016 19:33

Eine Gruppe die nicht öffentlich ist braucht aber gar kein Mar­ket­ing, son­dern ist fürn Arsch, weil man sie nicht abrufen kann!

der kriminelle Adler
der kriminelle Adler
Antwort an  Undertaker
23. September 2016 19:51

Uns kann man find­en und jed­erzeit beitreten. Bibi’s POLIZEIREPORT ist öffentlich auf YouTube.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  der kriminelle Adler
24. September 2016 08:04

Es war sicher­lich die „Geheime Geheim­gruppe” gemeint. Nicht y**tube um click rates zu gener­ieren. Mar­ketin­gin­stru­ment? Ein sehr ungewöhn­lich­er Begriff für „ich-sags-dir-und-du-sagst-es-weit­er”. Ich über­lege ger­ade ob die Welt nicht doch eine Scheibe ist 🙂

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Robina Hütchen
24. September 2016 13:53

Diese YouTube Videos ver­fehlen lei­der mein Komikzen­trum… ich finde das Orig­i­nal schon komisch genug, da braucht es keine Par­o­di­en mehr 😉
Finde auch, dass das nicht recht­fer­tigt, warum eine bzw. besagte Gruppe dann geheim sein muss. Es bleibt ein­fach der größte Wider­spruch über­haupt, da „ver­pass” ich lieber das ein oder andere Mim­i­mi und bleibe hier auf neu­tral-anonym-trans­par­entem Boden. Amen!

Fischbrötchen
Fischbrötchen
Antwort an  der kriminelle Adler
23. September 2016 20:02

Recherchen ander­er wer­den gewürdigt …” am 19.09. kurz nach 23 Uhr war hier der erste Hin­weis auf Bibis neuer Inden­tität freigeschal­ten, nach 0 Uhr gab es hier im Blog sog­ar einen eige­nen Ein­trag und um 1 Uhr ging das große Schul­terk­lopfen für die Ent­deck­ung bei Face­book los. Der neue Name existierte da schon 4 Tage und nie­mand hats gefun­den, rund 15 Minuten brauchte ich um den neuen Namen zu find­en, lag aber eher daran das er nicht auf den ersten bei­den Seit­en der Such­mas­chine stand.

Sarah
Sarah
Antwort an  der kriminelle Adler
25. September 2016 22:19

Glück­lich­es Leben ??
Natür­lich. Erst ani­ka aus­nutzen dann aus der Gruppe mobben. Jet­zt macht die auch einen auf Tur­ban bei you Tube.

Man man man

Checker
Checker
Antwort an  Sarah
26. September 2016 13:58

Ich habe so das unbes­timmte Gefühl, da ver­wen­det ein­er mehr Zeit darauf, sämtliche Kri­tik­er zu ver­fol­gen, als sämtliche Kri­tik­er ver­wen­den um Bian­ca zu durch­leucht­en. 😉

katrin
katrin
Antwort an  Sarah
27. September 2016 00:04

@sarah ani­ka macht keinen auf tur­ban bei youtube.
lasst das mäd­chen doch nun in ruhe sie hat doch gar­nichts mehr mit dem ganzen tur­ban kram zu tun.
ich finde man sollte auch mal ein ende find­en.
ich habe schon oft mit ihr geschrieben und ihr wurde viel unrecht getan nur wegen dieser tur­ban gruppe.
hof­fentlich seid ihr alle bald durch mit dem rum­sticheln.

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
23. September 2016 13:56

Jet­zt beruhi­gen wir uns erst mal wieder alle…
Ist es nicht piepe­gal, wer diese Info von Bibi’s Ex-Man­ag­er bekom­men hat? Ihr tut ja so, als hätte jemand unmen­schlich­es recher­chiert und aufgedeckt. Jed­er Depp kann dem schreiben und wird eine Antwort bekom­men.
Ich ver­suche ger­ade an das Roh­ma­te­r­i­al von „Date My Style” zu kom­men.. bin ich ver­mut­lich auch nicht die Erste/ Einzige. Wayne! Haupt­sache IRGENDWER hat Erfolg und wir alle kön­nen uns kollek­tiv da dran ergötzen.
Also, ruhig Blut…

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Bibi Blocksberg
23. September 2016 14:33

wawwww, da wün­sche ich dir viel Glück! Ich hab 1 Stunde investiert und nichts erre­icht. Wäre großar­tig wenn du das hin­bekom­men würdest *Vor­freude*

Algol
Algol
Antwort an  Bibi Blocksberg
23. September 2016 15:08

So sehe ich es auch. Allein wenn ich an Green­peace denke – da war ich ein­er von sehr vie­len mit mein­er Anfrage. Das Mal­lor­ca Magazin…auch da war ich sich­er nicht der Einzige mit mein­er Nach­frage. Wichtig ist doch das gemein­same Ziel im Auge zu behal­ten und das anvisieren von Bian­cas „Ver­fehlun­gen” ist wesentlich effek­tiv­er umso mehr wach­same Augen das gle­ichzeit­ig auch TUN. Unwichtig und auch total schnuppe wer es let­ztlich war – viel wichtiger ist, diese Info hier für jeden zur Ver­fü­gung zu stellen, damit auch jed­er BIBI Fan informiert ist und wir uns gemein­sam beöm­meln kön­nen.
Das Video mit René Weller hätte ich zu gerne gese­hen – ganz sich­er ein Garant für meine Lach­muskeln:-)

Undertaker
Undertaker
Webmaster
Antwort an  Algol
23. September 2016 19:24

Und die Infos ste­hen nur hier jedem Fan öffentlicht zur Ver­fü­gung. Eine geheime Gruppe ist totaler quatsch!

Martha Nolte
Martha Nolte
Antwort an  Bibi Blocksberg
23. September 2016 15:20

Es kön­nte doch auch dur­chaus sein, dass der Herr Adler auch nochmal nachge­fragt hat.….eben nur so zur Sicher­heit.
Schreiben kann man da als Mit­glied doch alles…zumal es kein Screen­shot war, was da in der Gruppe gepostet wurde.

Ich war es näm­lich, die sich bei MB-Book­ing erkundigt hat und kopiere gerne hier auch nochmal die Antwort vom Her­rn Brinker.…..
„Hal­lo Liebe Martha der Song von Frau Döhring ist kom­plett fer­tig und liegt Frau Döhring bere­it. Da wir ja nicht mehr mit ihr Zusam­me­nar­beit kann ihn nicht sagen wann Sie es öffentlich macht. Wir von unser­er Seite haben nun alles erfüllt uns wün­schen ihr weit­er hin viel Erfolg”

Mar­cel schrieb mich an dem Abend sog­ar extra nochmal an und fragte
” War die Anfrage bei MB Book­ing bezo­gen auf das Video „Faust hoch” mit Rene Weller?”

Das Mar­cel lieber nochmal bei MB-Book­ing nach­fragt, kann ich nachvol­lziehen. Würde ich auch tun, wenn man mir ständ­nig an den Kar­ren fahren will, damit man mit wenig Aufwand an Kohle kommt.

Und wenn es mir nicht recht wäre, dass Mar­cel hier etwas postet, was er von mir abgekupfert hat ( hat er ja nicht…aber wenn ), dann hätte ich mich schon mit ihm in Verbindung geset­zt.…. also alles gut.… alles richtig…alles fair.… Schönes Woch­enende Euch allen.….. Gruß vonne Martha aussem Pott 🙂

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Bibi Blocksberg
23. September 2016 16:38

So. „Date My Style” Mitschnitt gegen eine Gebühr von 75,00 EUR. Crowd­fund­ing any­one? 🙂

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Bibi Blocksberg
23. September 2016 20:02

Ha :-)) . Aber jet­zt viele abers. Aber wie, ohne unsere Klar­na­men zu veröf­fentlichen, wäre dies zu bewerkstelligen.….….….Aber Ideen­samm­lung:

- Jemand mit Presseausweis hier? (Kosten sich­er abset­zbar? Recherche etc etc)
– Hat die Veröf­fentlichung von gekauften Vox-Mitschnit­ten juris­tis­che Fall­stricke?
Lizens­gedöns etc ( Bog­dan? )
– 75 Euro sind geteilt eine über­schaubare Größe

.…?.……?.….….

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Robina Hütchen
24. September 2016 13:00

Hmmm… kein­er rührt sich, oder die Freis­chal­tung hängt ger­ade wieder?! 😉

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Robina Hütchen
25. September 2016 02:48

Frol­lein Hütchen! Irgend­wie reagiert hier kein­er auf uns.… was tun?
Ich finde eine Crowd­fund­ing-Aktion um uns alle mit Bibis „Date My Style” Auftritt zu beglück­en ver­di­ent hier einen eige­nen Post!!! Was sollen/ müssen wir tun?

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Bibi Blocksberg
25. September 2016 16:05

Frol­lein Blocks­berg. Hm, ich habs ja schon offtopic ganz nach oben zu der Bibi-Satire „geschum­melt” (shame on me) – obwohl: Real­satire hat ja auch was.….….

Ich bin mir schon sich­er dass jed­er es gele­sen hat. An der „Keinereak­tion” leite zumin­d­est ich ab, dass unsere kaum still­bare Sehn­sucht nach diesen bewegten Bian­ca-Bildern für immer uner­füllt bleiben wird.

Aber das Fan­leben geht weit­er.….….:-)

Checker
Checker
Antwort an  Robina Hütchen
25. September 2016 19:07

Ihr kön­nt ja mal bei Bian­ca anfra­gen. Die hat sich­er alle ihre schaus­pielerischen Glan­zleis­tun­gen archiviert und schaut sie sich regelmäßig an. =)

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
25. September 2016 19:43

Eine gute Idee *s

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Checker
26. September 2016 00:46

Spitzenidee, aber Madame ist ja ger­ade unter­ge­taucht 😉 (Deswe­gen vorher die Aquadin­genslizenz… höhö ;-))

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
23. September 2016 19:39

comment image
comment image?w=580

An alle Turbaner,Turbanetten,Turbanten und adlerischen Tur­binen.…

Hier hat vorhin jemand (oder gestern oder vorgestern) geschrieben, dass Ihr in der Gruppe Auszüge von ihrer a k t u e l l e n BiBi-FB-Seite in eur­er Gruppe postet? Naaaaaa, dann schiebt das doch mal in den Blog – als eine Art „Tageszusam­men­fas­sung” oder „Wochen­zus­sam­men­fas­sung” – in den Kom­men­tar­bere­ich.

Zu der neuen „Beschw­erdewelle”: Klar kön­nten die Tur­binen den Blog auch sofort füt­tern. Der Blog unter­schei­det sich aber in der Funk­tion und ermöglicht halt nicht den „sofor­ti­gen Aus­tausch”.

Die Tur­ban-Truppe beliefert den Blog doch und zwar in sein­er Funk­tion als *Blog*.

Wer,Wie,Wo,Was spielt bei der Redak­tion keine Rolle, nur ein DAS! Klar, die Tur­baner kön­nten auch sofort hier ihre Neuigkeit­en posten, aber danach wäre die Gruppe unin­ter­es­sant und viele fähige Köpfe wür­den sich dann von dort ver­ab­schieden (Ich bin ein „Only-BiB­i­Fans-User”, kein Tur­baner 😀 ).

Lor­beeren” ken­nt wed­er der Blog noch seine User (nur gemein­sam sind wir stark 😀 ) und schließe mich auch dem Kom­men­tar von „Bibi Blocks­berg” an :”…und wir alle kön­nen uns kollek­tiv da dran ergötzen” 😉

Alle leis­ten ihren Beitrag um die Per­son „Bian­ca Döhring”, kein­er ist mehr oder weniger Wert. Falls also das mit *MB Book­ing* tat­säch­lich DAVOR ein ander­er schon in Erfahrung gebracht hat, hätte jen­er sich auch ver­trauensvoll an den Blog wen­den kön­nen.

Blog und Tur­baner sind halt zwei paar ver­schiedene Schuhe.…

Es gibt eine E‑Mail Adresse, wo sich jed­er hin­wen­den kann und zwar nicht NUR bei Fan­post: [email protected]

In Liebe

Bog­dan 😉

P.S.: Ich bin ganz heiß auf das Weller Video.…alleine deshalb, weil ich dem Armin das dann unter die Nase reiben kann (anson­sten denkt er noch, ich wäre der Fan von einem total­en Ver­sager) 😀

Schwerhöriger
Schwerhöriger
23. September 2016 19:58

Ich bin begeis­tert wieviel man zu einem Thema(wer was wann wo wie erfahren hat ) shreiben kann.Und alles inter­essiert mich nicht.Ich will wissen,warum Bibi unter­taucht und was mit der Woh­nung ist !

Aufmerksamer
Aufmerksamer
24. September 2016 10:38

Martha,danke das Du Dich gemeldet und dazu geäußert hast.
Wahrschein­lich ist es so das Adler sich immer alle Genehmi­gun­gen ein­holt bevor er etwas unter,dann seinem Namen,veröffentlicht.Das weiß ich natür­lich nicht,ich wollte nur ein paar Dinge und Wider­sprüche aufzeigen.Sehe aber das sich daran nicht gestört wird und auch wenn ich es nicht nachvol­lziehen kann,dann ist das so und soll es sein.Für mich per­sön­lich kommt das nicht in Frage und ich werde mich aus der Gruppe zurückziehen.

Eben­so wird das mein let­zter Beitrag in diesem Blog sein.Denn auch hier fühl ich mich verarscht,zwei mein­er Beiträge,welche Antworten waren,wurden nicht veröffentlicht,obwohl da wed­er was böses,noch schlimmes,noch Belei­di­gun­gen oder son­st was standen.Wenn ein Blog mit keine Zen­sur „wirbt”,dann sollte er dies auch einhalten.Ich habe hier seit Anfang mit­ge­le­sen und erst jet­zt ange­fan­gen auch zu schreiben,es hätte der Anfang sein sollen und ist das Ende gewor­den.

Werde mich nun auf die dem­nächst kom­mende Ver­hand­lung vorbereiten,insofern hat es auch etwas pos­i­tives das es mich „nicht mehr gibt”,bringt mir mehr Ruhe und Zeit.Ich wün­sche allen Grup­pen­mit­gliedern und auch den Lesern hier im Blog alles Gute,viel Erfolg und weit­er­hin Spaß.

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Aufmerksamer
24. September 2016 13:57

Es wird zen­siert? Tat­säch­lich? Was muss man denn da schreiben, dass es nicht raus geht? Hat­te vielle­icht nur jemand dicke Fin­ger und hat auf den falschen Knopf gedrückt?
Also von mir ging bish­er alles durch.….

Moni
Moni
Redakteur
Antwort an  Bibi Blocksberg
24. September 2016 17:03

Nur Wer­bung, sinnlos­es Zeug, dummes Provozieren oder wenn unbeteiligte Per­so­n­en hineinge­zo­gen wer­den sollen.

katrin
katrin
Antwort an  Moni
27. September 2016 00:09

komisch provozieren­des zeug habt ihr doch son­st immer heit­er hier zuge­lassen 😉

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
Antwort an  Aufmerksamer
24. September 2016 16:06

comment image

Lieber *Aufmerk­samer*,

ich ver­ste­he schon deinen Unmut, nun ist der Blog aber kein *Adler­Fan­Blog* oder *BiBi-Tur­ban­Fan­Blog*, son­dern nur der Bian­ca Döhring gewid­met.

Auch glaube ich kaum, dass der Blog *zen­siert*. Hier wer­den Kom­mentare freigeschal­ten von z.B.” Scheiß Blog!!” bis „Scheiß Adler!!”. Manch­mal gehen Kom­mentare unter (Rechts unter *neueste Kom­mentare* ste­hen immer nur die let­zten 8), manch­mal wer­den sie dort über­haupt nicht angezeigt (ste­hen aber trotz­dem unter dem Artikel) und manch­mal über­schnei­den sie sich beim *freis­chal­ten*, so das bei der ersten „Freis­chal­tung” jen­er Kom­men­tar noch nicht darunter ist, son­dern erst bei der zweit­en.

Manch­mal sind die Serv­er langsam (bis zur Bestä­ti­gung *KOm­men­tar zur Freibage vorgelegt* dauert dann länger), manch­mal wer­den Bilder und oder GIFs *ver­schluckt*, tauchen aber wenig später wieder auf.

Ich mag deine Beiträge und fände es Schade, wenn Du dich von diesem Blog zurückziehst. Bei den BiBi-Fans ist aber der Urhe­ber ein­er Infor­ma­tion nicht so wichtig (ob es nun Martha oder Adler einge­sendet hätte, spielt keine Rolle. Wir feiern nur den Ein­satz welch­er dahin­ter­ste­ht, ganz gle­ich von wem er kommt).

Ich warte ungeduldig auf das Weller Video und das seit 2 Monat­en, bin aber selb­st nie auf die „Idee” gekom­men, *MB-Book­ing* mal anzuschreiben oder das Büro von Rene-Weller. Genau das zeugt doch von der Kreativ­ität der einzel­nen „Mit­spiel­er” (selb­st dem Adler ist es nicht in den Sinn gekom­men 😀 ).

Zu deinen „Antwort­Beiträ­gen”: Falls Du sie tat­säch­lich nicht find­est, ruhig die Kom­mentare nochmals posten (viele­icht lief bei der Über­tra­gung was schief). Wenn sie richtig „nais­er shit” sind, basteln die daraus auch mal nen Artikel 😀 (psssst, ich hat­te mal nen Kom­men­tar, der nach drei Freis­chul­tun­gen noch immer nicht zu lesen war. Als ich sie dann angeschrieben haben ala :„Kol­le­gen, da muß bei euch noch was im Zwis­chen­spe­ich­er sein…” war der Kom­men­tar danach da. Sind halt auch nur Men­schen 😉 ).

Was mich aber dann doch sehr inter­essiert…: Was meinst Du mit *[Werde mich nun auf die dem­nächst kom­mende Ver­hand­lung vor­bere­it­en…]* ?? Hat es etwas mit der Döhring zutun?

Solange sich alle BiBi-Fans und Tur­baner das TUN! auf die Fahne schreiben, gibt es auch immer wieder schöne Infos rund um unsere ange­betete Göt­tin Bian­ca Döhring.

In Liebe

Bog­dan 😉

Moment mal!
Moment mal!
24. September 2016 13:12

Schon klar ist den meis­ten hier der Inhalt der eigentlichen Nachricht wichtiger als deren Ueber­bringer. Inter­es­sant ist die Episode aber unter einem ganz andern Aspekt:

Offen­bar wurde der Adler erst auf­grund eines Tipps in der Tur­ban-Gruppe aktiv und hat als ser­iös­er Jour­nal­ist die Quelle gle­ich selb­st nochmals angeschrieben. Die Ver­di­en­ste des ursprünglichen Tippge­bers blieben bei Adlers Bericht an den Blog jedoch uner­wäh­nt. Martha Nolte, die eigentliche Aufdeck­erin, hat dem Adler dazu nachträglich die Abso­lu­tion erteilt. Also alles gut – Kön­nte man meinen.

Auf­schlussre­ich ist dabei der Umgang einiger User mit ihrer Ein­schätzung, wenn sich jemand mit frem­den Fed­ern schmückt. In diesem Fall fühlen sie sich belästigt, dass ein Aufmerk­samer aufgeschlüs­selt haben will, wer genau welche Ver­di­en­ste hat. Wenn sich Bibi jedoch ein Bild mit einem popeli­gen Kalen­der­spruch auf ihre FB-Seite kopiert, wird hingege­gen gle­ich nach Copy­right-Ver­let­zung geschrien und empört ob Bibis Dreistigkeit umge­hend der Copy­right-Hold­er informiert. Dies wird mit der Hoff­nung ver­bun­den, er möge gle­ich noch bei der Polizei eine Anzeige erstellen.

Dies hat was von Dop­pel­moral, auss­er man kön­nte zugeben, dass es eigentlich gar nicht darum geht, eine zutief­st moralisch frag­würdi­ge Per­son (wie sie hier im Blog sin­ngemäss genan­nt wurde) an den Pranger zu stellen, als vielmehr darum, unges­traft ver­bal auf eine schwächere Per­son ein­prügeln und sie fer­tig machen zu dür­fen.

Checker
Checker
Antwort an  Moment mal!
24. September 2016 14:28

Tja, da hat ein­er zu tief in Bian­cas Spin­doc­tor-Glas geschaut. Dir ist schon klar, dass vielle­icht nicht jed­er so geil auf Inet-Ruhm ist(deshalb hier anonym!)? Was beschw­erst du dich im Namen Drit­ter, die selb­st offen­bar gar kein Prob­lem damit haben? Es geht um’s Prinzip, oder was? Schein­heiliger geht es doch kaum…
Wir haben ver­standen. Wir sind böse, du blickst alles und der Adler ist schlim­mer als Bian­ca. Nachricht angekom­men, haben wir auch schon die anderen 150mal vorher ger­afft. Kommt da noch was span­nen­des neues oder geht das jet­zt alle paar Tage so weit­er?

Kann man nur hof­fen, dass sich kein­er von diesem Blödsinn zer­mür­ben lässt.

BogdanFan
BogdanFan
Antwort an  Moment mal!
24. September 2016 14:37

Vielle­icht liegt es daran, dass dies hier ein BiBi-Fan­club ist und nicht ein Adler-Fan­club? 😉
Frau Bian­ca Döhring wird hier nicht an den Pranger gestellt, hier wer­den nur ihre „Ver­di­en­ste” gewürdigt. Das ihre „Ver­di­en­ste” im Bere­ich des Betruges, des Abzock­ens, der Lügerei, … liegen, ist rein ihre „Leis­tung”.

Frau Bian­ca Döhring ist eine schwache Per­son, auf die eingeprügelt wird?
comment image

Hat nicht Frau Bian­ca Döhring ange­fan­gen um sich zu schla­gen?

Das wäre mal ne Ansage von ihr gewe­sen, aber das kapiert wed­er sie noch „moment mal!” 🙂
comment image

Her­zlichst Bog­dan­Fan

Alex (Big Brother-Radio)
Alex (Big Brother-Radio)
Antwort an  Moment mal!
24. September 2016 15:18

Manche Ansicht­en in dieser Gruppe sind sel­ten blöd. Es gibt kein Urhe­ber­recht an Infor­ma­tio­nen, schon gar nicht weil jemand vielle­icht als Erster beim Man­ag­er nachge­fragt hat. Das ist keine beson­dere Leis­tung oder Ver­di­enst. Wenn man so geil darauf ist den Ruhm dafür ern­ten zu wollen, sollte man halt auch so clever sein und die Info an den Fan­blog schick­en, so wie es Mar­cel gemacht hat, oder eine Fan­post ein­re­ichen wie es Bog­dan regelmäßig macht. Denn hier wer­den alle Infos über unsere BiBi zen­tral gesam­melt, veröf­fentlicht und für die Ewigkeit archiviert. (Deshalb auch mal ein großes Lob von mir an alle Blog­ger.)

Wer da eben mit sein­er Info zu spät kommt, den bestraft das Leben bzw. die Fan-Com­mu­ni­ty. Da nützt alles rumz­ick­en wie ein kleines Kind nichts.

Bog­dan wird in diese FB-Gruppe bewun­dert, sie sind aber nicht in den Lage, seinem Beispiel (Fan­post) zu fol­gen.

Copy­right-Ver­let­zung & Dop­pel­moral: Die soll­ten sich erst ins Urhe­ber­recht einar­beit­en bevor sie sich mit ihrer Unwis­senheit blamieren.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Moment mal!
24. September 2016 15:44

Und die Moral von der Geschicht.….es geht um Bibi, um den Adler nicht. Oder so.

Bogdan_DerBarmherzige
Bogdan_DerBarmherzige
Antwort an  Moment mal!
24. September 2016 16:08

comment image

Der Treteimer, der Punch­ing­Ball, die VooDooP­uppe der Bian­ca Döhring ist doch momen­tan ein­deutig der Mar­cel Adler (vor Hol­ger hat sie wohl schon zuviel Schiss 😀 ) und das sie andere – momen­tan – so mit Dro­hun­gen zumüllt, davon weiß ich nix.

Von wem die Info kommt, spielt hier im Blog tat­säch­lich keine Rolle. Jedoch spornt jede Info den einzel­nen Kreativ­en weit­er an um auch mal tiefer zu graben (manche haben es in der Ver­gan­gen­heit bis zu den *Leichen* der Döhring geschafft).
Momen­tan liefert BiBi halt nicht und nur Gott weiß, wo sie sich aufhält oder was sie ger­ade tut.

Würde es jene Kreativ­en und Inves­tiga­tiv­en nicht geben, würde BiBi haushoch gewin­nen, denn sie würde in Vergessen­heit ger­at­en und keine neuen Kreativ­en und Inves­tiga­tiv­en wür­den nachrück­en. Erschw­erend kommt hinzu, dass die schon existieren­den Kreativ­en und Inves­tiga­tiv­en die Lust ver­lieren wür­den.

Viele hal­ten z.B. auch richtig schöne Infos zurück und wägen sich damit auf der „sicheren Seite”, was allerd­ings nur bed­ingt stimmt. In sehr vie­len Fällen ist die „Öffentlichkeit suchen” oft der entschei­dende Fak­tor.

Viele ahnen gar nicht, wie z.B. eine ein­fache Region­alZeitung in einem Gerichtssaal den Spruchkör­p­er (Richter oder Richterkol­legium) bee­in­flußt.
Würde man beispiel­sweise den Blog ordentlich füt­tern (mit Schrift­stück­en etc.) hät­ten

A: Richter (allerd­ings auch die Staat­san­waltschaft) sehr große Prob­leme zum Vorteil der Döhring zu argu­men­tieren OHNE das es danach ein schlecht­es Presse­bild des jew­eili­gen Richter gibt.

B. Eine riesige Infor­ma­tions­fülle gegen Döhring (dazu zählt natür­lich JEDE einzelne Dro­hung) bee­in­flußt den Prozessver­lauf zu seinem eigen­em Vorteil. Das gilt auch für Jene, denen viele­icht noch eine Klage/Anzeige ins Haus flat­tert (z.B. viele­icht Jens,Alex und wie sie nicht alle heißen).

C: Den Wenig­sten ist wohl bewußt, dass genau dieser Blog ihr Schutzschild ist. Alles was hier zusam­menge­tra­gen wird (nicht in ein­er geheimen Gruppe, auch wenn Screen­shots auf eur­er Fest­plat­te schlum­mern) ballt sich in sein­er Summe zu einem unüber­wind­baren Hin­der­nis für die Döhring auf.
Hier ist jed­er Täuschungs- und Dro­hver­such pro­tokoliert. Es ist die *Pro­tokoll­funk­tion* jenes Blogs, der euch gegen das rechtsmiss­bräuch­liche Vorgehn gegen euch (oder in der nahen Zukun­ft) schützt. Warum sie ihn immer abschal­ten will, sollte jedem ein­leucht­en.…

D: Die „geheime”-Turban Truppe, soll ruhig in ihrer „Chat-Funk­tion” erhal­ten bleiben, genau­so wie der Blog in sein­er Funk­tion der „Achilles­ferse”.

TIPP: Wer nicht selb­st Schrift­stücke veröf­fentlichen möchte, kann Adler als Presse­or­gan es zukom­men lassen. Er prüft es dann und sendet es „anonymisiert” an den Blog und zwar in seinem Namen wo der Infor­mant nicht genan­nt wird.
Der Vorteil daraus? Als „Beweis” wird es zwar nicht zuge­lassen, allerd­ings als „Indiz” (Daraus ergibt sich ein Vorteil für alle die gegen Döhring vor Gericht ziehn, oder durch sie vor Gericht zitiert wer­den). 90% der „Beweisauf­nahme” vor Gericht, ist auf Indizien gestützt 😉
Den let­z­tendlichen „Beweis” in eur­er eige­nen Sache, liefert ihr dann selb­st­ständig (das wiederum ist dann ein zuläs­siger Beweis). Es ist die sog. „Gesamtwürdi­gung” die euch dann immer als Gewin­ner aus dem Prozess gehen läßt 😉 .

In Liebe

Bog­dan 😀

Ramona
Ramona
22. April 2017 19:46

Jaaaaaa, es ist da. Wer ist die dicke Frau mit dieser rosa Hose?

Nur mal so
Nur mal so
22. April 2017 19:55

Den Hin­weis zum Copy­right habt Ihr aber auch gele­sen, oder? 😉

https://www.youtube.com/watch?v=CpQKEpgR4zI
Veröf­fentlicht am 22.04.2017
Ihr seid die ERSTEN die mein Video zu sehen bekom­men, welch­es ich damals kurz nach dem BB Haus gedreht aber NIE veröf­fentlicht habe!

Meine Fit­ness­seite deren Logo oben rechts ste­ht und sog­ar am Ende einge­blendet wird, ist mit­tler­weile ruiniert und abgeschal­tet (sehr sehr trau­rig) durch die krim­inellen Blogs und Blast­ing News aber ich dachte JETZT ERST RECHT!

Denn der Song beschreibt eben genau das, was ich LEBE. Sich niemals unterkriegen zu lassen und an sich sel­ber zu glauben!
Ich habe den Song nicht gemacht, weil ich eine große Sän­gerin bin, son­dern um damit Men­schen zu motivieren!

Und auch wenn ich dort noch ein paar Kilo mehr auf den Rip­pen habe (damals wurde bei mir Dia­betes Mel­li­tus diag­nos­tiziert) bedanke ich mich bei allen Beteiligten für diesen großar­ti­gen Tag!

NEVER GIVE UP !

(Dieses Video unter­liegt dem Copy­right. Sollte dieses Video ohne meine Zus­tim­mung in irgen­deinem Blog auf­tauchen wird dieses strafrechtlich ver­fol­gt)

oh man
oh man
Antwort an  Nur mal so
22. April 2017 20:20

Nun sind es 80 Straftat­en!

Schönes Video! Danke Bibi!

Jens (nicht der aus dem Bulli)
Jens (nicht der aus dem Bulli)
22. April 2017 20:25

Das Ziel von Bibi ist klar. Alles an Dro­hun­gen ist ver­schossen. Jet­zt ver­sucht sie mit Weller und dem Video irgend­wie noch Aufmerk­samkeit zu erhaschen. Dabei ist sie Täter, kein Opfer. Das Ding geht nach hin­ten los. Denn auch Weller ist lange unin­ter­es­sant gewor­den. 7 Monate früher hätte es was gebracht. Dein Body­plan war auch kein Geschäft, son­dern Abzocke.

Uwe
Uwe
22. April 2017 21:01

Wirk­lich ein gelun­ge­nes Video. Wer Bibi nicht ken­nt würde ihr den Gut­men­sch abnehmen. Durch den Blog wis­sen wir es aber bess­er. So wirkt das Video unge­wollt komisch.

Checker
Checker
Antwort an  Uwe
22. April 2017 22:28

Das Video ist eigentlich nicht schlecht…aber Bian­ca ist ein totaler Fremd­kör­p­er. Sie schaut wie ein Reh im Schein­wer­fer­licht. Die Boxerin(oder Sport­lerin generell) nimmt man ihr schon wegen der Bewe­gungsabläufe über­haupt nicht ab(und das waren ver­mut­lich noch die besten Auf­nah­men. Nicht umson­st wieder­holen sie die gle­ichen Szenen ja immer wieder im Video). Außer­dem wirkt sie total verunsichert(und müsste das genaue Gegen­teil verkör­pern).
Ich hat­te schlim­meres erwartet. Da haben die übri­gen Beteiligten einen echt guten Job gemacht. Der Song bleibt natür­lich grot­tig.

Uwe
Uwe
Antwort an  Checker
23. April 2017 00:22

Stimmt Check­er. Bibi wirk­te hil­f­los. Sie sieht auch der­art unsportlich aus, dass das ver­mut­lich der Grund gewe­sen sein kann, warum der Song im Giftschrank blieb. René Weller wirk­te völ­lig deplatziert.

BlckBeard
BlckBeard
22. April 2017 23:04

BIANCA MISSBRAUCHT GEISTIG BEHINDERTE

comment image

Bibi zu Gast bei Cyber­mob­bin­gopfern? Ein Foto ver­spricht das zumin­d­est. Dazu muss man wis­sen, wer die zwei Papp­nasen auf dem Bild sind. Der rechte Herr ist türkisch­er Abstam­mung hat und hat­te vor 17 Jahren im Berlin­er Offe­nen Kanal (Bürg­ersender) immer mittwochs eine Talkrunde. Diese wurde ana­log im Kabel Deutsch­land Netz von Berlin gesendet. Dazu zog der Mann sich Frauen­hüte an, eine Feder­boa und Lip­pen­s­tift und saß eine Stunde lang vor der Kam­era. Die Leute riefen ihn an, beschimpften ihn. Er saß nur da und grin­ste. Man möchte meinen er ist ein Opfer. Das war er auch und zwar ein Opfer des Senders (finanziert durch GEZ-Gebühren). Der Sender hat­te näm­lich nicht kapiert, dass der Mann geistig behin­dert war. Erst nach­dem die Sit­u­a­tion eskalierte been­dete man den Schmuh. Der ver­ant­wortliche Chef im Offe­nen Kanal war damals Herr Fried­horn. Der Unter­schied zu Bibi ist aber: Bian­ca ist vorsät­zlich krim­inell und kein Opfer. Die Män­ner auf dem Bild sind geistig krank (nicht böse gemeint, son­dern Tat­sache) und wer­den von Bian­ca nun Jahre später miss­braucht, weil Bibi irgend­was von Opfern im TV gele­sen hat.

Jan K
Jan K
23. April 2017 10:44

Das ist eins der größten Scheis­se­v­ideos die ich je gese­hen habe. Wat ein albern­er Kack und die hal­lende mech­a­nis­che Stimme. Unglaublich

Blanka Röhring
Blanka Röhring
23. April 2017 19:01

Mir gefällts. Ton ausstellen. Es kommt die Hand­taschen-Geschichte vor, es kommt Zicken­zoff vor, es kommt der Wun­sch nach Stärke und Kraft vor, Train­ing und Boxring, BiBi will Motivieren und Vor­bild sein. Das Video erzählt was der Song­text nicht erzählt. Hätte viel früher rauskom­men müssen.
Nun­ja, bei den Ver­suchen den Song zu posi­tion­ieren ist nur neg­a­tives geblieben für uns Fans:
– die Idee das mit Kreb­skranken Kindern zu sin­gen, endete mit Belei­di­gun­gen und Stre­it gegen eine Kreb­skranke Blog­gerin, die kein Kind mehr ist.
– die Idee das bei BB-fun zu ver­losen, verse­hen mit einem Inter­view, endete damit, dass kein­er den Song auch nur gewin­nen wollte. Es sollte für jeden pos­i­tiv­en Komen­tar eine CD geben!
– die Idee der Ver­mark­tung als Zugabe für das Kochbuch endete mit dem Zer­würf­nis zwis­chen BiBi & Chris.
– die Idee den Song als CD mit dem Kochbuch auf Mal­lor­ca in Paguera vorzustellen, blieb ohne nen­nenswerte Res­o­nanz, Besuch­er. Ich glaube der Laden ist inzwis­chen ganz geschlossen.
– die Idee den Song als Hit gegen Mager­wahn zu plazieren, lief nur kurz indem sich Bian­ca im Foto mit der grösse eines DINA4 Blattes zeigt. Ein Mager­mod­ell Trend des let­zten Jahres, dass bei Insta­gram lief.
Die Suche nach The­men ging noch weit­er, sich­er fall­en den Fans noch mehr Punk­te ein, wie und wo und mit welchem The­ma BiBi ver­sucht hat „Faust hoch” zu pro­moten.
P.S. Sie sah let­ztes Jahr viel bess­er aus 🙂

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Blanka Röhring
23. April 2017 20:03

BBfun? Du meint bes­timmt BB-Unzen­siert. Weil Bian­ca die ver­sproch­enen CDs nicht geliefert hat, haben User von dort den Song und das Buch ins Netz geladen für zu down­load für alle. Das war finde ich die beste Strafe für die Döhring…