BiBis neue Imagekampagne für Spenden gegen Mobbing

Bianca Döhring gemobbt - Cybermobbing Spenden Mobbing Mallorca Hamburg Hannover

Wie oft eigentlich noch?! Wie oft, Bian­ca Döhring, müssen wir Dir erk­lären, dass Du wed­er von uns gemobbt, noch einem krim­inellen Mob­bing aus­ge­set­zt bist. Der Blog ist wegen Dir, BiBi, ent­standen, weil Du Dich als „Per­son des öffentlichen Lebens“ – so beze­ich­net Du Dich immer noch – wed­er an Recht und Ord­nung hal­ten woll­test und bis heute Straftat­en gegen Kri­tik­er, Fans und poten­ziellen Neukun­den begehst. Natür­lich schreiben wir als Blog oft­mals hart und kri­tisch, aber Du kannst gar nicht Deine Fresse hal­ten. Per­vers ist nun, dass Du, BiBi, mit der Opfer­rolle dreist Kasse machen willst. Ein neuer Tief­punkt, auch für Dich, Bian­ca!

Hin­ter­hältig nutzt Du Diskus­sio­nen um Dein Fehlver­hal­ten, zulet­zt bei der Juice Plus-Abzocke, für Deine Zwecke aus. Doch das wird nicht klap­pen. Wir haben Dein Vorhaben durch­schaut.

Für Spenden ist Big Brother wieder „in“

Da stellst Du, Bian­ca, näm­lich Deine Seite biancadoehring.de wieder online, um Dich als bekan­nte und beliebte Per­sön­lichkeit in Szene zu set­zen. So erk­lärtest Du selb­st vor zwei Wochen auf Dein­er Face­book­seite unmissver­ständlich, Big Broth­er sei kein The­ma mehr. Aber nun nutzt Du das For­mat aus, um an Dich zu erin­nern und umso an Spenden zu kom­men. Spenden für einen ange­blichen Prozess gegen Google, weil der Konz­ern in Ameri­ka die Links zu kri­tis­chen Bericht­en über Dich nicht löschen möchte.

Was ver­dammt noch mal ist in Dein­er Kind­heit schiefge­laufen? Das ist auch kein Mob­bing – diese Frage ist ernst gemeint! Selb­st das Opfer mimst Du so grot­ten­schlecht wie Deine Gesund­heits- und Ernährungs­ber­atung auf Face­book, die eben­so nur zum Ziel hat, Men­schen abzu­zock­en.

Selbst zu faul für den Spendenaufruf

Pein­lich wird’s aber deshalb, weil selb­st die Seite, die Dir, BiBi, Spenden ein­brin­gen soll, ohne Aufwand ins Netz gerotzt wurde. Selb­st für den Spende­naufruf bist Du zu faul! Ja, BiBi, Du bist so stink­end faul, dass Du nicht mal Deinen Lebenslauf auf der Home­page bear­beit­en woll­test. Die ersten vier Absätze sind iden­tisch und unverän­dert geblieben. Im zweit­en Teil kopierst Du nur den Schwachsinn 1:1 von Deinem Face­bookpro­fil rein. Die Botschaft an die Welt: Ich werde gemobbt, deswe­gen sind meine Erfolge gefloppt. Ich brauche euer Geld!

Falsch, Du bist gefloppt, weil Du Men­schen bet­ro­gen hast und regelmäßig bedrohst. Trotz­dem schreib­st Du von Mord­dro­hun­gen gegen Dich. Nie­mand von den Fans hat Dich mit dem Tod bedro­ht, jeden­falls nicht im Blog und die Kom­men­ta­toren hier. Du hast dem Radiomod­er­a­tor vom Big Broth­er-Radio mit der Tötung gedro­ht. Bian­ca, Du hast den Auf­tragsmord an einem Men­schen angekündigt. Bis heute hast Du Dich dafür nicht entschuldigt. Was ver­dammt noch mal bildest Du Dir ein, dass nun auf Dich zu beziehen?

Dr. Juchheim und die bösen E-Mails

Nie­mand hat Deine Fir­men angeschrieben, um Dir zu schaden. Es wur­den vere­inzelt von Jour­nal­is­ten sach­liche Anfra­gen an Press­es­tellen gestellt. Was angesichts Dein­er dubiosen Aktiv­itäten im Netz und einem Strafver­fahren in 2016 gegen Dich ange­bracht war. Dr. Juch­heim hat Dich raus­ge­wor­fen, weil Du mehrfach gegen die Verträge ver­stoßen hat­test und zulet­zt mit kranken Kindern im Zusam­men­hang ein­er Cel­lulite-Creme auf Face­book gewor­ben hat­test. Nicht wegen Mails von Fans oder Hatern. Man mag vom Dr. Juch­heim hal­ten was man will. In diesem Fall hat er umsichtig und abso­lut richtig gehan­delt. Selb­st Deine Cou­sine hast Du in den Dreck gezo­gen.

Bianca Döhring gemobbt - Cybermobbing Spenden Mobbing Mallorca Hamburg Hannover Adresse Impressum
Seit Jahren miss­braucht: Die Adresse von „Agatha Damen­mod­en“

Wie oft haben wir Dir, BiBi, schon erk­lärt, dass die Ver­wen­dung Deines Logos zu nicht gewerb­smäßi­gen Zweck­en zuläs­sig ist. Du wedelst trotz­dem mit Dein­er Markenurkunde umher. Immer der selbe Quatsch. Immer dieselbe Laier. Es ist wie mit Deinen Net­work­mar­ket­ing: Du hast keine Argu­mente, keine Ahnung und keine Lust etwas zu ver­ste­hen.

Und nun, wo Dich der Blog und die Fans wieder ein­mal ent­larvt haben, kommt der Wolf im Schaf­spelz. Image ist alles, dacht­est Du Dir. Mit alten Fotos von einem von vor Jahren gedreht­en ural­ten Video­clip, mit der min­i­mal­is­tis­chen Auswahl von für Dich passenden Presse­bericht­en, stellst Du Dich als völ­lig anderen Men­schen in der Öffentlichkeit dar. Kein Wort zu Dein­er Dro­gen­sucht, kein aktuelles Bild, welch­es zeigt, wie Du Dich durch falsche Ernährung zum neg­a­tiv­en verän­dert hast.

Deine Gewicht­szu­nahme wegen man­gel­nder Bewe­gung und Deinem Call­cen­ter-Job – all das erfahren poten­zielle Spender von Dir nicht. Du lügst, ein­schließlich bei Deinem Impres­sum, welch­es weit­er­hin die Anschrift von Agatha Damen­mod­en bein­hal­tet, dreist weit­er.

Falschangaben bei 1&1: Patrick Berg­er und nicht BiBi ist der Domain­in­hab­er von biancadoehring.de

Selb­st die Domain läuft auf den Namen von einem Sup­port­er von BG-Media-Solu­tions, Her­rn Patrick Berg­er. Ja, wir wis­sen, alles wegen den Mord­dro­hun­gen. Hör endlich auf mit diesem Gequatsche!

Intransparenz bei der Google-Klage

Am schlimm­sten ist aber, BiBi, dass Du mit dieser Seite, nach­dem Du bei Face­book täglich gegen die Health-Claims Verord­nung ver­stößt, nun über biancadoehring.de Kasse machen willst. Das Geld von Deinem Call­cen­ter-Job reichte nie für den über­zo­ge­nen Lebens­stan­dard, den Du in Mal­lor­ca haben willst. Die Fokus liegt bei Dein­er ange­blichen Mob­bin­gak­tion ganz klar nur auf Spenden abgreifen.

Dabei verzicht­est Du bewusst darauf, ein Anderkon­to eines Recht­san­waltes zu benen­nen. Warum eigentlich? Denn wenn das Geld auss­chließlich zweck­ge­bun­den ist, kön­ntest Du uns doch die Kan­zlei benen­nen, die den Prozess in den USA für Dich gegen Google führt. Deine Anwälte haben doch Inter­esse, dass das Geld schnell bei ihnen auf dem Kon­to ist.

Was passiert mit den Spenden, wenn diese für eine Klage nicht aus­re­ichen? Wer­den die Spenden dann in Koks investiert?

Und brauchst Du noch Spenden um gegen Bing und Yahoo zu kla­gen? Kein Wort aber darüber, auch nicht zu Spenden­quit­tun­gen, wie es üblicher­weise ange­boten wird.

Bianca Döhring gemobbt - Cybermobbing Spenden Mobbing Mallorca Hamburg Hannover Schulden
Weil Cyber­mob­bing JEDEN tre­f­fen kann, braucht BiBi drin­gend das Geld

Server sitzt wie Bianca Döhring im Ausland

Du willst die Kohle von den Fans schef­feln. Das ist die Mel­dung, das ist so dreist von Dir. So lange sich daran nichts ändert, wird der Blog und die Kom­men­ta­toren über Dich wachen und genau die näch­sten Schritte beobacht­en. Das tun wir nicht, weil wir krim­inell sind oder nach Deinem Leben tra­cht­en. Son­dern weil Du die Abzocke nicht sein lassen kannst. Und das der Blog im Aus­land sitzt, ist ja wohl kein Ver­brechen. Du sitzt doch auch im Aus­land und jam­merst über einen deutschen Jus­tizskan­dal. Was gehen Dich unsere Strafver­fol­gungs­be­hör­den an? Wir schimpfen ja auch nicht über die spanis­che Jus­tiz.

So sieht eine gute Mobbing-Kampagne aus

Noch mal was zum Abschluss, etwas zum Nach­denken. Denn wir möcht­en Dir auch helfen, BiBi. Der Film „Ruby“ hat den diesjähri­gen Jugend­film­preis 2017 gewon­nen. Schüler haben sich Gedanken über Mob­bing gemacht. Ganz ohne Geld und Spenden. Ein wun­der­bar­er Film, der mit weni­gen Mit­teln ent­standen ist. Du soll­test Dir ein Beispiel an Min­der­jährige nehmen, sie sind Dir im Niveau, den Gedankengän­gen und Kon­ver­sa­tio­nen bei weit­em über­legen.

Gin­ge es Dir nur um die Botschaft, kön­ntest Du, Bian­ca, das The­ma anders ange­hen. Aber Dir geht es NUR ums Geld, BiBi. Deshalb für unsere Leser: Spendet lieber für Pro­jek­te des Jugend­films oder einge­tra­ge­nen Vere­ine wie die Opfer­hil­fe. Denn sie tun wirk­lich etwas gegen Cyber­mob­bing und steck­en sich das Geld nicht wie Bian­ca Döhring in die eigene Tasche!

Statt um Geld zu bet­teln, drehte Ruby einen Kurz­film und gewann den Jugend­film­preis 2017 – so engagiert man sich für Mob­bing

53
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
21 Comment threads
32 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
25 Comment authors
CheckerBianca ist doch schon untenMPunktkatzeBibi Blocksberg Recent comment authors
neuste älteste
Mimi
BiBi-Fan
Mimi

Ein­er der besten Beiträge hier im Blog.Super geschrieben!

Checker
BiBi-Fan
Checker

Bibi kön­nte auch mal für Spenden für den Weis­sen Ring aufrufen. Schließlich hat sie sich von denen doch auch schon helfen lassen(laut ihr). Aber nein, sie denkt wieder nur an ihren eige­nen Geld­beu­tel.

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

@ Check­er Das ist ein sehr guter Vorschlag. Aber ich denke mal, das wird im Leben nicht passieren. Dafür ist Bibz zu sehr auf das schöne Geld fix­iert.

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Kann mich den loben­den Worten nur anschließen, super Beitrag!

Dummer Mensch
BiBi-Fan
Dummer Mensch

Wun­der­bar­er Beitrag!

Wann wer­den eigentlich die Namen bekan­nt gegeben? Und warum nimmt nie­mand mehr mit dem erfol­gre­ichen Ab heute Gesund ab? Ist das nicht mehr gesund?

Sven
BiBi-Fan
Sven

Super Beitrag.
Kann mich den loben­den Worten nur anschließen.
Wann wird der Frau Döhring endlich mal das Handw­erk gelegt.

Jens
BiBi-Fan
Jens

Gut geschrieben und stimmt zu 100%. Ich ver­ste­he sowieso nicht, warum sie für Spenden ihre Seite ver­linkt. Da ste­ht nichts neues. Bis auf das Bet­teln nach Geld.

Mars Attacks
BiBi-Fan
Mars Attacks

Sor­ry wenn ich mal sehr direkt ein schlimmes Ereig­nis mit hier ein­beziehe. Aber nur diese Sprache ver­ste­ht Bibi.Du dummes Huhn, in Ameri­ka inter­essiert sich keine Sau momen­tan für Dein Cyber­mob­bing Gejaule. Was soll dieser Post hier von heute Mit­tag?
comment image
Ameri­ka hat zu lei­den an der schlimm­sten Massen­er­schießung in der US Geschichte. Über 50 Men­schen sind heute hin­gerichtet und fast 500 ver­let­zt wor­den.
comment image

PRAY FOR LAS VEGAS

Wie kannst Du dumme Ego­istin Bian­ca an diesem Tag Ameri­ka auf­fordern sich für Deinen Scheiss zu inter­essieren? Auch inter­essiert sich kein­er für diese Ver­sagerin Doris mit ihren 37 Likes auf der Ver­lags­seite von denen 32 ihre Fre­unde sind. Mir platzt der Kopf bei soviel Blöd­heit und fehlen­den Anstand! Das war keine Mord­dro­hung das war nur eine Fest­stel­lung das Du saublöd bist. Mei­n­ungs­frei­heit!
comment image

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Denke auch dass die USA andere Prob­leme haben wie eine Bian­ca Döhring. Aber Bibi ist der­maßen Ich-bezo­gen, dass es nur noch trau­rig ist. Andere Men­schen sind ihr sowas von egal, solange sie nicht einen Nutzen darin sieht. Da kön­nte ich nur noch abkotzen. Sie zeigt Null Mit­ge­fühl für die ganze Scheisse die so in der Welt abge­ht.

Bibi Blocksberg
BiBi-Fan
Bibi Blocksberg

Name­ly how high­ly.…..

Das kann sie nicht mehr top­pen!!! LOL!

BogdanFan & BioVegetarier
BiBi-Fan
BogdanFan & BioVegetarier

Also bish­er hat Bian­ca Döhring sich „sel­ber” immer wieder getoppt! 🙂
Also wir glauben an dieser Stelle an sie, Sie schafft das, wet­ten Bibi Blocks­berg?
comment image
comment image

Bibi Blocksberg
BiBi-Fan
Bibi Blocksberg

There becomes the dog in the pan crazy! 🙂

BogdanFan & BioVegetarier
BiBi-Fan
BogdanFan & BioVegetarier

YES! Bibi Blocks­berg, you was on the wood­way! 😉

Karma
BiBi-Fan
Karma

Bester Artikel seit langer Zeit. Wenn man das so liest, würde ein Staat­san­walt die beschriebene Per­son (auch unbekan­nter­weise) sofort ver­haften lassen und erst­mal in U‑Haft steck­en. Der Name Bian­ca Döhring ist ver­bran­nt. Google ist voll davon. Sie hat sich ihr Grab mit ihren Lügen und Intri­gen sel­ber geschaufelt. Auch deswe­gen muss man an ihrem Ver­stand zweifeln.

BogdanFan & BioVegetarier
BiBi-Fan
BogdanFan & BioVegetarier

Was soll das jet­zt wieder Bian­ca Döhring?
Diese Hochsta­p­lerin und Betrügerin schreibt:
Gestern Abend ist mal wieder ein ganz klares Zeichen geset­zt wor­den, näm­lich wie hochgr­a­dig krim­inell diese Leute von dem Blog sind und wie mas­siv sie mir schaden wollen und mich ruinieren wollen! Sie haben einen Artikel über die Autorin aus Los Ange­les ver­fasst und Ihre Fam­i­lie und vor allem über das Kind/Ihren Sohn! (mit der ja bald das wun­der­volle Werk entste­ht und dann auch die Öffentlichkeit davon in Ken­nt­nis geset­zt wird) und Ihre Fam­i­lie und vor allem über das Kind/Ihren Sohn
(https://www.facebook.com/Biancadoehring/photos/a.833299930109828.1073741829.756826227757199/1284407281665755/?type=3&theater)
comment image

Was soll das wirre Gefasel vom bösen Bog und der Aus­sage, dass dieser über das Kind schreibt???
Im Blog-Artikel ste­ht genau das, über das Kind:
Inzwis­chen lebt Doris Gross mit ihrem ein­jähri­gen Sohn Finn und dem erfol­glosen Schaus­piel­er Ryan Sher­man in ein­er Woh­nung neben dem Sun­set Boule­vard.
(http://www.bibifans.com/2017/09/das-buch-wie-hast-du-das-gemacht-die-autorin-doris-gross-und-die-luegen/)

Und was ist daran jet­zt so schlimm?
Die einzige Unper­son, die mit Kindern Kasse machen will und diese in den Dreck zieht, heißt Bian­ca Döhring, wenn sie solche Dinge postet:
comment image

Und was soll Sie jet­zt berechti­gen, in den USA zu kla­gen?
Zitat: „Das gute daran ist, so geschmack­los sich das ganze auch anhören mag, ich kann nun endlich auch in Ameri­ka dage­gen vorge­hen! DORT wird kein Spaß zum The­ma Cyber­mob­bing ver­standen, das dürft ihr mir glauben!”
Ja was ist da jet­zt eine Klage wert? Haben Sie eine Voll­macht und vertreten Sie Frau Gross in Ameri­ka?
Wieder ein­mal nur wirres, inhalt­slos­es, dum­mer Gelaber!!!

Was macht Bian­ca Döhring, bei ihren Freundinnen/Freunden so wertvoll?
comment image
Aja, ihr Ziel ist es, ihre Fre­unde nei­disch zu machen!
Na, wer von uns will nicht auch so eine tolle Fre­undin haben?
da so übrig bleiben?!
Eine die pleite ist, übergewichtig, dumm, dreist, ..
comment image
Was für eine tolle Erziehung sie doch genossen hat und wie viele Fre­unde da in so einem Leben übrig bleiben?
comment image

So long, habt euch alle lieb

Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er

Herr Schmitt
BiBi-Fan
Herr Schmitt

Lass sie in den USA kla­gen bis sie ver­reckt. Solange der Blog abruf­bar ist und in Malle und Deutsch­land bei Google ist, ist alles per­fekt.

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Gut erkan­nt. Das Fit­nessvideo hat sie auch mit ihrer Health Pillen Seite gelöscht. Die Döhring wirbt sel­ber mit Kinder auf mieses­te Art und Weise. Die Kinder­fo­tos sind von Doris frei zugänglich gepostet wor­den. Diese Döhring ist so strun­z­doof.

Bibi Blocksberg
BiBi-Fan
Bibi Blocksberg

Ich ver­ste­he das so, dass sie jet­zt ja „endlich auch in Ameri­ka dage­gen vorge­hen kann”, weil nun auch eine Per­son dort betrof­fen ist. Auch wenn ich das für abso­lut irrel­e­vant halte, war das ver­mut­lich von vorne here­in ihr Ziel? Ein „Opfer” in Ameri­ka auf­suchen… und so’n Buch schreiben? Ach, das schüt­telt eine Bian­ca doch in 2 Tagen aus dem Ärmel mit Pow­er­point und ein biss­chen Stock-Fotografie 😉
Oder sie hat­te nie vor ein Teil des Buch­es zu sein? Wobei, die erhoffte Aufmerk­samkeit und den großen Erfolg lässt sie sich dann doch nicht ent­ge­hen.
Bra­vo!

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Erin­nert ihr euch noch als Bibi kreb­skranke Kinder für ihre Zwecke einspan­nen wollte? Für ihren eige­nen Erfolg ist ihr jedes Mit­tel recht. Da geht sie wenn es sein muss sozusagen sog­ar über Leichen.

Für einen solchen Men­schen habe ich null Respekt und auch kein Mitleid, sollte es im schlecht gehen.

Bibi muss weg
BiBi-Fan
Bibi muss weg

Seit Tagen keine neue Spende für Frau Döhring, dafür aber dieser neue Kom­men­tar:

Mark Maier:
Jede soge­nan­nte „Öffentliche Per­son” ist Anfein­dun­gen im Inter­net aus­ge­set­zt. Bian­ca Döhring zählt sich ja selb­st dazu, zumin­d­est wenn man ihrer Seite Glauben schenken darf. Google hätte echt sehr viel zu tun, wenn sie täglich sämtliche Sachen dies­bezüglich löschen soll­ten. Und wenn ein­er dieser soge­nan­nten „Promis” dage­gen voge­hen möchte, finanziert er dies aus eigen­er Tasche. Von daher finde es es äußerst dreist auf diese Art um Geld zu bet­teln. Und prinzip­iell sollte auch der gute Men­schen­ver­stand ein­set­zen, wenn es darum geht einen Weltkonz­ern wie Google verk­la­gen zu wollen. Fianziell haben die mit Sicher­heit den weit län­geren Atem, so viel kann hier gar nicht zusam­men kom­men. Was hier abge­ht hat ziem­liche Aus­maße angenom­men, dem stimme ich zu. Das Prob­lem sehe ich darin, dass erst dann Ruhe einkehren wird, wenn eine Seite Ruhe gibt. So wie jet­zt provoziert man sich immer wieder gegen­seit­ig. Keine Ahnung wer da den ersten Schritt machen wird, aber nach dem Mot­to „Der Klügere gibt nach” , hoffe ich, dass dieser ganze Mist bald ein Ende haben wird.

Moni
Redakteur
Moni

Heute hat Bian­ca hier tat­säch­lich 15 Kom­mentare in nur 60 Minuten in den Blog ges­pamt. Alle unter ver­schiede­nen Namen und viele haben Bian­ca über­schwenglich gelobt oder den Blog bedro­ht. Ist heute was schlimmes auf Mal­lor­ca passiert?

Kost­prob­lem:

Bian­ca hat dur­chaus viele Fre­unde”
„Wir wer­den den ver­schisse­nen Blog ver­nicht­en!”
„Was hat euch Bian­ca getan?”
„Bian­ca ist eine starke Frau”
„Wir von Juice Plus wer­den immer zu unser­er Bian­ca hal­ten”
„Meine Tochter ist ein herzens­gütes Mäd­chen”
„Sollte dieser Beitrag nicht inner­halb von 24 Stun­den ent­fer­nt…”

Raphaela
BiBi-Fan
Raphaela

Moni das ist ja voll krass. Wer­den vielle­icht in Mal­lor­ca ihre Kol­le­gen im Call­cen­ter gele­sen haben. Dank des Links zur Mord­dro­hung haben viele Leute auf der Insel erst jet­zt das alles anhören kön­nen. Ich wäre gerne Mäuschen im Call­cen­ter gewe­sen.

BogdanFan & BioVegetarier
BiBi-Fan
BogdanFan & BioVegetarier

Bes­timmt sind war das nur ein Bruchteil der Chal­lenge-Teil­nehmer/in­nen und die Angestell­ten der großen Anwalt­skan­zleien!
Da wer­den die sich hier im Blog warm anziehen, es fol­gt ein „Scheißes­turm”! 😀
comment image~c200

Nazi Bibi
BiBi-Fan
Nazi Bibi

Ein Foto als Bian­ca T‑Shirts verkauft hat:comment image

Lara Fliegenbein
BiBi-Fan
Lara Fliegenbein

Die Nazi Kollek­tion bleibt unvergesslich. War ein Umsatzren­ner wie die Fis­chölka­pseln, die Taschen und den Mix­er. Die Sachen hat sie nach der Bestel­lung gün­stig bei Ama­zon gekauft und dann an die Kun­den teuer weit­er verkauft. Deshalb hat­te Bibi auch immer eine Lieferzeit von 5 bis 6 Werk­tage. Offiziell wegen der hohen Nach­frage. In Wahrheit kaufte sie die ein­fach gün­stig unmit­tel­bar nach ein­er Bestel­lung ein. Diese Betrügerin bleibt ein­ma­lig. Ihr Onli­neshop war teuer und Abzocke pur.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ach Leute. Das gefak­te Bild braucht nun echt kein­er. Das ist doch genau das, was Bian­ca zum Vor­wand nimmt um zu behaupten, der Blog würde Bilder fälschen. Bibi macht genug Blödsinn(u.a. wur­den Artikel der AfD geshared und geliked)…da muss man ihr nicht noch sowas andicht­en.

Bibi Blocksberg
BiBi-Fan
Bibi Blocksberg

WAS CHECKER SAGT!!!

Abso­lut kon­trapro­duk­tiv.

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Muss echt nicht sein sowas, das spielt Bibi nur wieder in die Karten!

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Genau­so sehe ich das auch Check­er 😉
Man spielt ihr damit in die Hände .…..

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Jo Check­er, abso­lut kon­trapro­duk­tiv Dein Kom­men­tar. Was soll so ein blöder Kom­men­tar von Dir? Willst Du BiBi in den Arsch kriechen, dann mach das und spende 100€.

Bibi Blocksberg
BiBi-Fan
Bibi Blocksberg

Hä? Also ich meinte was Check­er sagt = RICHTIG.
Kon­trapro­duk­tiv ist der entsprechende „T‑Shirt-Beitrag” da drüber 😉

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Im Gegen­teil, dass ist SEHR pro­duk­tiv. So lan­det das Bild bei Google und das ist gut so.

Kon­trapro­duk­tiv ist dieses Mitlei­ds­gewäsch von Check­er und Dein bzw. Check­ers „ich muss euch sagen was gut und was schlecht ist”.

Hier geht es um eine Hochkrim­inelle, schon vergessen? Die schaut mor­gen (Mittwoch) um 20.15 ZDF um sich weit­erzu­bilden für ihr TUN.
comment image

BogdanFan & BioVegetarier
BiBi-Fan
BogdanFan & BioVegetarier

Wir sehen das auch so, so ein blödes Bild ist völ­lig fürn Arsch!
Es gibt genug beschissene Bilder von ihr, postet die und nicht so einen bil­li­gen Dreck, die erscheinen dann auch auf Google!

Checker
BiBi-Fan
Checker

Das unter­schei­det halt einen Kri­tik­er von einem Troll/Hater…

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Das ist doch Blödsinn, das ist ein gefak­tes Foto, und SIE hat dann den Trumpf in der Hand, der Blog faked Fotos, und hat sog­ar in diesem Fall recht damit.
Sehrt her, wie die die Bilder fälschen .….

Bibi Blocksberg
BiBi-Fan
Bibi Blocksberg

Kann der Blog Fake­fo­tos nicht ent­fer­nen? Man kann ja gerne demokratisch im Blog darüber abstim­men, welch­er Con­tent „fair” ist und welch­er nicht. Mei­n­ungs­frei­heit hin oder her – es gibt ja trotz­dem noch Niveau, Richtig und Falsch 😉

1984 by Georg Orwell
BiBi-Fan
1984 by Georg Orwell

Für BiBi 🙂 Der neue Feind in deinem Bett. https://youtu.be/olFEpeMwgHk
Vergessen Sie Miss Erfolg bitte nicht, dass Sie schon bei ebay ges­per­rt sind.…

Undercover Agent
BiBi-Fan
Undercover Agent

Nach­dem die Chal­lenge bere­its am Son­ntag mit keinem Wort mehr in der geschlosse­nen Health Nutri­on Suc­cess Gruppe erwäh­nt wurde, war es am gestri­gen Mon­tag kom­pleet ruhig. Bibi hat­te sich kom­plett zurück­ge­zo­gen.

Am heuti­gen Tag der Deutschen Ein­heit gibt es ein Früh­stücks­bild­chen inklu­sive Pillen und Link zu ihrem eige­nen Juice Plus Shop.

comment image

Der Mis­ser­folg mit der Chal­lenge wird kom­plett tot­geschwiegen. Aber das ken­nt man ja schon aus früheren Tagen von Bibi.

Wir hät­ten sehr gerne mehr berichtet aus der Elite Gruppe, aber es gibt lei­der nicht mehr über was es sich zu bericht­en lohnt.

Undercover Agent
BiBi-Fan
Undercover Agent

Etwas gibt es dann doch noch zu bericht­en aus der geschlosse­nen Health Nutri­on Suc­cess Gruppe. Bian­ca freut sich tierisch, dass sich jemand für die Omega Kapseln inter­essiert.

comment image

Nur dass es sich bei Bir­git Plange um keine poten­tinelle Kundin han­delt, son­dern um die Chefin des Juice Plus Abzock Unternehmens han­delt.

comment image

Einziger Sinn hin­ter dem Post­ing ist es Leute zu ködern, indem ange­blich­es Inter­sse von anderen Kun­den vorge­gaukelt wird. Dies ist eine äußerst per­fide Masche, die im MLM (Mul­ti Lev­el Mar­ket­ing) Busi­ness nicht unüblich ist.

Nur machen das Bian­ca Döhring und Bir­git Plange der­massen offen­sichtlich, dass es lächer­lich ist.

Rechts auf dem Bild von Brig­it Plange ist übri­gens Wim Plange, Ehe­mann und Grün­der der Juice Plus Sek­te zu sehen.

comment image

Bei Bian­ca hat die Gehirn­nwäsche dieser Sek­te schon voll funk­tion­iert. Denn ger­ade naive und ein­fältige Per­so­n­en, die nur das schnelle Geld ohne viel Arbeit sehen, sind die per­fek­ten Opfer

Karma
BiBi-Fan
Karma

Ihre aktuelle Ego-Schiene stellt ALLES bish­er da gewe­sene in den Schat­ten. Das sie aktuell weit­er nur an sich denkt, wo in den USA das größte Mas­sak­er der jün­geren Geschichte stattge­fun­den hat, zeigt offen und deut­lich ihren MIESEN Charak­ter. Man muss ihr tat­säch­lich eine psy­chis­che Behin­derung unter­stellen. Autismus? Nor­mal ist ihr Ver­hal­ten lange nicht mehr.

Das sie auch im Moment nur an sich denkt, dafür soll sie in ihrem nie wieder glück­lich wer­den. Ich bin so unglaublich angeekelt von dieser Frau. Bian­ca, Du stehst für die größte Schande des For­mats Big Broth­er in 18 Jahren! Dein Name hat das For­mat auf alle Zeit beschmutzt PFUI! PFUI!

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ich habe heute wohl meinen „ich vertei­di­ge Bian­ca Tag”, aber:
Was soll sie denn machen? Wenn sie darüber postet(wie sie es früher auch schon getan hat), nimmt es ihr doch auch kein­er ab, weil sie außer mit sich selb­st son­st eher mit nie­man­dem Mitleid zeigt(frei nach dem Mot­to: „Och wie traurig…zurück zu mir…”).

Davon abge­se­hen, finde ich die geheuchelte Anteil­nahme von Hinz und Kunz via Face­book zum Kotzen. Das ist fast so viral, wie die AGB-Widerspruchs-Posts…und genau­so sin­n­frei. Als würde es irgen­deinen Ange­höri­gen inter­essieren oder als würde er es über­haupt mitkriegen, wenn Per­son XY mit 3 durch­schnit­tlichen Pro­filbe­such­ern pro Woche auf seinem Face­book-Pro­fil sein Beileid in die begren­zte Welt schre­it.
Leute, die den ganzen Tag sen­sa­tion­s­geil vor dem Fernse­her ver­brin­gen um auch ja keine Minute zu spät die kle­in­ste Kleinigkeit zum Mas­sak­er zu erfahren, machen dann einen auf Mitleid…am Besten noch nach­dem sie 2 Tage vorher irgend­was von der AfD zum The­ma „Freie Waf­fen für freie Bürg­er” gepostet haben.
Teil­weise hat man auch das Gefühl, dass die Leute froh sind, wenig­stens an einem Tag nicht selb­st für Con­tent auf ihrer HP sor­gen zu müssen. Wenn dann wenig­stens noch eine eigene Mei­n­ung und irgen­deine geistige Leis­tung erbracht würde…aber nein:„Wir sind bei euch und beten für euch.”. Bei jedem Ter­ro­ran­schlag und Mas­sak­er das exakt gle­iche. Wow.
Dann lieber nix posten…

Karma
BiBi-Fan
Karma

Es geht sich hier nicht um Anteil­nahme oder so. Ein­fach mal einen Tag das Schand­maul hal­ten, das hätte gere­icht.

Bibi´s Opa
BiBi-Fan
Bibi´s Opa

Meine Enke­lin kann nichts für ihre gren­zen­lose Dummheit.
Sie war noch nie die hell­ste Kerze auf der Torte, genau genom­men hat sie nie gebran­nt.
Es kön­nte aber auch daran liegen, dass das Beste von ihr Wal­bur­ga damals am Bein run­terge­laufen ist…

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Ich ver­ste­he nicht viel von den Fettsäuren, aber die Kapseln ver­ste­he ich über­haupt nicht. Ich „kenne” nur Omega 3,6,9 und sich finde auch im Netz nichts über 5 und 7. Hmmm Ken­nt sich da jemand bess­er aus?

Nico
BiBi-Fan
Nico

BiBi und die Pud­ding-Nuss-Diät

Bian­ca rev­o­lu­tion­iert mal wieder die Art wie man Diät hält.

https://www.sixx.de/tv/big-brother/video/tag-86/187-die-pudding-nuss-diaet-clip

BogdanFan & BioVegetarier
BiBi-Fan
BogdanFan & BioVegetarier

Also Nico, bitte habe doch etwas Ver­ständ­nis, für die arme, kranke Frau!
Schließlich litt sie damals schon unter enor­men Druck von krim­inellen Blogs!
Und Zuck­er ist das Kokain, für arme oder in Not­si­t­u­a­tio­nen! 😉

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

WAS WÄRE WENN

comment image

- Bibi im zarten Grund­schu­lal­ter ganz anders aufge­zo­gen wor­den wäre und ohne das Mama Burgel dem Kind ver­meintlichen Erfolg ein­trichtert und das Geschäft nicht stets vor der gemein­samen Zeit mit dem eige­nen Kind gegan­gen wäre?

was wäre wenn…

comment image

- Bibi im Teenager­al­ter auch ein­mal Werte wie Achtung und Sozialver­hal­ten mehr ver­mit­telt bekom­men hätte und man ihr bei ein­er richti­gen Beruf­saus­bil­dung geholfen hätte?

was wäre wenn…

comment image

- Bibi nach der Aus­bil­dung über­nom­men wor­den wäre und sich rechtzeit­ig von Mama Burgel abgen­abelt hätte? Wenn Bibi erkan­nt hätte, dass ein Durch­schnitt­seinkom­men auch erstrebenswert ist und man durch ehrliche Arbeit Erfolge erzie­len kann?

was wäre wenn…

comment image

- Bibi in ein fremdes Land aus­ge­wan­dert wäre, weil die Fir­ma, bei der sie seit 20 Jahren tätig ist eine Außen­stelle aufgemacht hätte. Was wäre wenn Bibi einen Mann ken­nen­gel­ernt hätte und schwanger gewor­den wäre; Bibi gel­ernt hätte für einen Part­ner und ein Kind Ver­ant­wor­tung zu übernehmen?

Dann wäre…

Bian­ca vielle­icht auch bei Big Broth­er gewe­sen und hätte heute diesen Fan­blog. Nur die The­man wären andere. Zum Beispiel ihre eigene Dutt-Kollek­tion oder ihre tollen Eigen­schaften als aufrichtiger Men­sch.

comment image

Doch Bibi ist und bleibt eine Betrügerin. Das ist schade… vor allem für sie sel­ber.

katze
BiBi-Fan
katze

Was hat eigentlich die 4 Monate Chal­lenge gekostet?

Kon­nte sie die Beiträge auf der Seite “ Spende” nicht löschen?

Warum kann man nicht über Pay­Pal spenden?

Weiß ein­er wie viel Geld schon gespendet wurde?

Ihr Mord Video ist ja auch immer noch im Netz zu find­en und da will sie andere verk­la­gen, alles nicht nachvol­lziehbar.

Sym­pa­thisiert sie jet­zt mit der AFD?

Nach Google kommt noch YouTube ran, fangt mal schon an Geld zu sam­meln.

Wie froh bin ich das ich auf meine Kinder und Enkelkinder stolz sein kann.

Vielle­icht verkün­det sie näch­ste Woche das sie in die USA auswan­dern will.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Sie hat ja, kaum das sie auf Mal­lor­ca angekom­men war, sofort verkün­det, wie geil sie die USA find­et. Das soll gerüchteweise Dro­hung genug für die Amerikan­er gewe­sen sein um Trump mit seinen Ver­sprechen rund um härter Ein­wan­derungs­ge­set­ze zu wählen. Für die LA-Autorin waren sie zu spät dran aber ein zweites Mal sollte ihnen dieser Fehler nicht passieren… 😉

MPunkt
BiBi-Fan
MPunkt

also mal ehrlich. Trump. Ja der erhält bes­timmt täglich zig­tausende von Mord­dro­hun­gen. Aber Bibi? Nur weil sie Bibi ist? Oder weil sie ihre dick­en Arme aus­bre­it­et und Yoga „spielt?” bitte .… es wird albern Fr. D.

Bianca ist doch schon unten
BiBi-Fan
Bianca ist doch schon unten

Wann seid ihr fer­tig mit ihr? Wenn sie sich das Leben nimmt? Klar ist Bian­ca ätzend…trotzdem ist es auch langsam mal gut. Leben und leben lassen!!! Meine Güte.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Mal wieder ein­er dieser Posts…ich habe ja irgend­wie das Gefühl, es ist immer die gle­iche Per­son.

Genau. Betrü­gen und betrü­gen lassen…dann haben alle ein schönes Leben. Ern­sthaft, Bibi inter­essiert doch keinen mehr(und davor hat Bibi noch mehr Angst als vorm näch­sten Artikel des Blogs), wenn sie mit ihrer Masche aufhört. Der Blog ist jedes mal rel­a­tiv schnell eingeschlafen, wenn sie keinen frag­würdi­gen Blödsinn gepostet hat. Es liegt allein in ihrer Hand…

Warum sollte man mit Bian­ca Mitleid haben? Sie ken­nt doch selb­st auch keine Gren­zen. Wer bei Bian­ca nachgibt, ist in ihrer Welt nur ein leicht­es Opfer…und lei­der durch­schaut sie nicht jed­er.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ich finde es übri­gens auch ziem­lich ver­ant­wor­tungs­los von dir, sie auf solche Ideen zu brin­gen. Wenn die sich bei einem insze­nierten Selb­st­mord verse­hentlich um die Ecke bringt, bist du schuld. Aber natür­lich war es dann wieder der fiese Blog…