Wenn die Wahrheit bei Google nicht gelöscht wird

Keine Zensur bei Google - Bianca Döhring - Rechtsanwalt Christian Zahnow - Dr Jürgen Juchheim Cosmetics - Kritik Wahrheit löschen

Vor­ab eine Anmerkung: Aktuell sind uns keine gelöscht­en Google-Ein­träge bekan­nt. Dr. Juch­heim hat­te ein Bild löschen lassen – dieses ist inzwis­chen wieder zu find­en. Alle anderen Löschanträge hat Google abgelehnt.

Es fol­gt Fan­post von CHECKER Lover:

Es fol­gt ein außer­plan­mäßiges „Holt die Yoga­mat­ten raus….“. Notwendig, weil wegen Recherche pi pa po und so… gestolpert und aufge­s­tanden, #TUN und so… so auch kom­men muss! (hätte es auch in Häshtägs schreiben kön­nen, aber darin habe ich einen zu niedri­gen IQ)

Es ist an der Zeit, auch ein­mal die Erfolge der Bian­ca Döhring aufzuzeigen. Zugegeben, rück­blick­end hat unsere Liebling­shochsta­p­lerin nicht wirk­lich Erfolge erzie­len kön­nen, auch wenn wir mit großer Vor­freude ihrem Buch ent­ge­gen fiebern. Böse Zun­gen, die behaupten „Das macht die faule Sau doch eh nie!“ mögen zwar augen­schein­lich richtig liegen, den­noch sollte man sich in der Wort­wahl soweit mäßi­gen, dass man lediglich ein paar Aus­rufeze­ichen mehr an das Satzende hängt, um dies zu pos­tulieren!!!!!

Mein „Jahres­rück­blick 2010“, welch­er zugegeben­er­maßen nicht jenen Erfolg bein­hal­tete, den Bibi gerne dem geneigten Zuhör­er (z.B. Torsten Mis­ler vom Team Wall­raff, RTL) ver­mit­telte oder glauben machen möchte, so soll aber nun ein Blick auf Bibis Liebling­shater mit Namen „Google“ gerichtet wer­den.

Google

Auch für die Bib­i­fans waren die Jahre 2016 und 2017 mit Höhen und Tiefen gekennze­ich­net. Die Schutz­pa­tron­in des Blogs höch­st­selb­st feuerte oft zornige Aus­ru­fungsze­ichen in Rich­tung ihrer Fans. Unsere „Per­son des öffentlichen Lebens“ wie sie stets wahrgenom­men wer­den wollte, scheute keine Mühe, die Wahrheit aus dem Netz zu ver­ban­nen. Als williger Helfer­shelfer zeich­nete sich eine Per­son ganz beson­ders aus, welch­er jeden Dün­npfiff der Döhring zu Papi­er brachte und sich nicht scheute, ein kom­plettes Lügen­pam­phlet bei einem Landgericht einzure­ichen.

Erhobe­nen Hauptes schauen die Bib­i­fans nun in Rich­tung Ver­gan­gen­heit und erin­nern sich gerne zurück an z.B. die gefälscht­en Zer­ti­fikate (Das von der „Stu­di­enge­mein­schaft Darm­stadt“ war wirk­lich grot­tig gefälscht hat sie doch im Eifer völ­lig vergessen, dass immer eine sog. „Stu­di­en­num­mer“ angegeben wird. Ach ja, unsere Bibi halt) und andere Dinge. Mit Wehmut schauen sie auf unzäh­lige Artikel und Fan­posts zurück und an oft aufk­lärende Dialoge im Kom­men­tar­bere­ich.

Ja, zurecht kann gesagt wer­den: Eine Art Gemein­schaft wurde zusam­menge­führt, die dem Bösen in Form der Bian­ca Döhring die Stirn boten. Den Kampf gegen Lug und Betrug hat sich eine große Gemein­schaft auf die Fah­nen geschrieben, und mit stolz geschwell­ter Brust, schauen sie auf ihr Mach­w­erk.

Im Dienste der Aufklärung und Meinungsfreiheit

So las­set uns niemals verza­gen. So las­set es uns niemals zulassen, dass jene Blog­ger wie „Check­er“ durch einen Anwalt ver­s­tum­men sollen. Las­set uns unsere edle Devise der vali­den Kri­tik wie ein Leucht­feuer vor uns her tra­gen. So las­set uns auch nach dem kat­e­gorischem Imper­a­tiv han­deln und uns sel­ber (WEHE! Ein blöder Gram­ma-Nazi sagt jet­zt „SELBST“!) an unseren Tat­en und Hand­lun­gen messen. So las­set unser Denken zum höch­sten Gut auf­steigen und es soll uns als Maßstab dienen.

Was sind wir denn nur? Auch wir meine Fre­unde, sind lediglich ein Pro­dukt jen­er Hexe, die uns abwech­sel­nd fal­tenfrei in 4 Minuten cre­men wollte, oder wir uns mit Beerenkapseln des Fab­rikates „Juice Fruit +“ gesund schluck­en soll­ten.

Wir, wir Häufchen Brüder (VERDAMMT! Zitiere ich ger­ade William Shake­speare? MIST!) kön­nen auf eine bewegte Zeit zurück­blick­en. Eine Zeit die sicher­lich auch durch den Tyran­nen Bibi gekennze­ich­net war, aber den­noch blieben wir stand­haft.

Auch ein Mar­cel A. soll uns ein Beispiel dafür sein, wenn das Spiel des Tyran­nen volle Fahrt auf nimmt, was jeden von uns erwartet hätte, wenn sie unser­er hab­haft würde. Denn wir wis­sen: Sie schreckt vor kein­er Lüge zurück, denn ihr ganzes Leben ist eine rein­ste Lüge.

Meine edlen Geschwis­ter, ich lade euch zu ein­er kleinen Reise ein. Es ist nicht irgen­deine Reise, denn es ist die Reise in die Zen­sur­wün­sche, genau diesen Blog betr­e­f­fend. Klar, alles hat natür­lich etwas mit unserem Idol Bian­ca Döhring zutun, und sicher­lich ist euch in der Liste auch der erste Beitrag bekan­nt.

Fol­get mir nun in den Kan­ninchen­bau. Die Wahl zwis­chen der blauen und roten Pille habt ihr lei­der nur im Film! Ihr blö­den Ein­fall­spin­sel! Das ist die Real­ität! Und nehmt gottver­dammt­nochmal die rote Pille, ihr seid ja schließlich kein Torsten Mis­ler!

Die „Google-Wunschlöschliste“

Nun öff­nen wir die Tore zu „Lumendatabase.org“. Ja ich weiß, ein Torsten Mis­ler kann das zwar nicht, aber dafür ist er ja nur beim „TEAM WALLRAFF“ und ich bei Bibifans.com. Ist wie mit dem Schach spie­len oder fick­en: Wer es ein­mal kann, will nicht mehr mit Anfängern spie­len.

Ich habe es mal chro­nol­o­gisch sortiert (also nach „Wun­schlösch­da­tum“), damit die Bib­i­fans sich nicht durch das kom­plette Archiv durch­wühlen müssen. Der Blog legt sehr viel Wert auf Voll­ständigkeit, dass soll auch für die „Google-Wun­schlöschliste“ gel­ten.

Der Voll­ständigkeit hal­ber möchte ich erwäh­nen, dass ich lediglich auf lumendatabase.org geschaut habe, weil ich eine Tat­sache nicht wirk­lich zuord­nen kon­nte, und die wäre: Am 22.01.2018 war bei der Eingabe von „Torsten Mis­ler“ bei Google, die Fanpost/Leserbrief „Jahres­rück­blick 2010“ bei Bibifans.com auf Seite 3, heute jedoch (24.01.2018) auf Seite 5. Klar, ich habe nicht wirk­lich daran geglaubt, dass ein jour­nal­is­tis­ches Schw­ergewicht wie Torsten Mis­ler (auch wenn er sich gar kein Stück informieren wollte), tat­säch­lich zu einem Zen­sur­wun­sch im Stande wäre. Seine Rep­u­ta­tion wäre so im freien Fall. Ich glaube eher, dass er sich eher nochmals dem The­ma Bian­ca Döhring annehmen wird (hat er uns jeden­falls ver­sprochen).

Fol­gende Per­so­n­en sind nicht wirk­lich an valid­er Kri­tik inter­essiert und miss­brauchen auch mal gerne und scham­los den Daten­schutzbeauf­tragten von Google. Klar, wer ein­mal bemerkt hat, dass Google ungeprüft auf Anfrage (beson­ders von Recht­san­wäl­ten die Märchen erzählen) auch mal etwas aus den Suchan­fra­gen löscht, was gar nicht ille­gal ist aber nicht die Größe von Bibifans.com besitzt, läßt es ohne Wider­spruch mit sich machen, und es durchge­hen.

So las­set uns nun jene Per­so­n­en ein stück­weit anprangern, die Auf­grund man­gel­nder Kri­tik­fähigkeit gerne ein­mal Google anhal­ten, gewisse Dinge zu löschen. Gerne teile ich aber schon ein­mal im Vor­feld mit, dass es nie eine Doris Kirch oder ein Jür­gen Drews war.

Verdächtiger zu 1: Torsten Misler

Torsten Misler – Kritik wegen schlampiger Recheche
Torsten Mis­ler – Kri­tik wegen schlampiger Recheche

Verdächtiger zu 2: Doris Kirch

Doris Kirch – mochte einen Artikel trotz Gegendarstellung und 100%igem Rückenwind und Unterstützung durch die Bibifans nicht. Wollte aber dennoch den ganzen Blog löschen. Warum, weiß keiner.
Doris Kirch – mochte einen Artikel trotz Gegen­darstel­lung und 100%igem Rück­en­wind und Unter­stützung durch die Bib­i­fans nicht. Wollte aber den­noch den ganzen Blog löschen. Warum, weiß kein­er.

Verdächtiger zu 3: Jürgen Drews

Jürgen Drews – Bianca Döhring behauptete, dass sich seine Anwälte um den Blog kümmern. Warum, weiß keiner.
Jür­gen Drews – Bian­ca Döhring behauptete, dass sich seine Anwälte um den Blog küm­mern. Warum, weiß kein­er.

Verdächtiger zu 4: Bully Jens

Bully Jens – will unbedingt noch das Bett haben. Der Blog unterstützte ihn nicht. Hat also noch eine Rechnung offen.
Bul­ly Jens – will unbe­d­ingt noch das Bett haben. Der Blog unter­stützte ihn nicht. Hat also noch eine Rech­nung offen.

Alle oben genan­nten, mit dem Stand bis zum Novem­ber 2017 unschuldig.

Nach­fol­gend also jene Per­so­n­en, die nach­weis­lich bei dem ein oder anderen Artikel wie fol­gt reagiert haben (natür­lich nur im über­tra­ge­nen Sinne, also ohne Swastikas ver­ste­ht sich):

Täter im Sinne des glob­alen Löschwun­sches (erfol­gre­ich):

Täter (erfolgreich) zu 1: Dr. Jürgen Juchheim

Dr. Jürgen Juchheim – Kritik an seinen Produkten sind ihm zuwider, denn die Abzocke soll weitergehn, minimum bis die Yacht da ist, denn die Villa steht ja schon.
Dr. Jür­gen Juch­heim – Kri­tik an seinen Pro­duk­ten sind ihm zuwider, denn die Abzocke soll weit­erge­hen, min­i­mum bis die Yacht da ist, denn die Vil­la ste­ht ja schon.

Täter im Sinne des glob­alen Löschwun­sches (kein Erfolg, #TUN verkackt)

Täter (ohne Erfolg) zu 1: Bianca Döhring

Bianca Döhring – sie hasst die Wahrheit grundsätzlich und ist froh, wenn solche Naivlinge wie Torsten Misler ihr auch jeden Blödsinn glauben.
Bian­ca Döhring – sie has­st die Wahrheit grund­sät­zlich und ist froh, wenn solche Naivlinge wie Torsten Mis­ler ihr auch jeden Blödsinn glauben.

Täter (ohne Erfolg) zu 2: Rechtsanwalt Christian Zahnow

Christian Zahnow aus Hamburg – will nicht deinen, sondern seinen guten Ruf retten.
Chris­t­ian Zah­now aus Ham­burg – will nicht deinen, son­dern seinen guten Ruf ret­ten.

Hier nun exclu­siv die Löschwun­schliste bis Novem­ber 2017, und zwar in der so genan­nten „lim­it­ed Edi­tion“, also kom­plett kom­men­tiert (natür­lich nur durch meine Wenigkeit).

Meine edlen Geschwis­ter, holt die Yoga­mat­ten oder die Gebet­step­piche raus. Los geht’s :

Achtet immer auf die zu bean­stande­ten Links, denn das lässt Rückschlüsse zu, auch wenn der gesamte Text lei­der meist nie zur Ver­fü­gung ste­ht. Bin mir aber allerd­ings sehr sich­er, dass die Admins/Webmaster o.ä. von Bibifans.com sie anfordern kön­nten, denn schließlich geht es ja um ihre Seite.

15. August 2016



Der Grund ste­ht möglicher­weise in der pdf, kann sie aber lei­der nicht öff­nen. Befürchte allerd­ings, dass es mit vielen…sehr vielen…Ausrufungszeichen gespickt ist.
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/12866291)

26. August 2016



Alt­bekan­nt, aber immer wieder schön zu lesen. Bibi in best­form. So geht Beschw­erde! Von ange­blich zwei Seit­en, wird nur eine genan­nt. Google ste­ht auf dem Schlauch.
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/12927855)

01. September 2016



Schöne Kürzel im Namen­san­hang Christian…hast Du Kom­plexe? Ich frag ja nur…
Tre­f­fend­er wäre wohl, statt „LL.M.“, ein­fach ein „L.M.A.A.“…ach, google ein­fach selb­st.

Alles fing doch so schön an…. Chris­t­ian Knospe veröf­fentliche sein Buch, weil er nicht ein­sah, dass Bibi den Scheiß mit ihm abzog, ihn ein­fach als Autor löschte und selb­st die Kohle ein­sack­en wollte aber Bibi ist halt Erfol­gswoman (tre­f­fend­er, eher: krim­inelle Betrügerin…). Ach ja, war schon eine tolle Zeit.
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/12952463)

09. Dezember 2016



Ist keine Behaup­tung Dr. Juch­heim, es ist exakt das (Dein) Prinzip. Da kannste gerne den MLM-Berater deines Ver­trauens fra­gen, der wird es Dir bestäti­gen. Sach mal, kann es sein, dass Du sehr oft, viel und gerne bei Google löschst? Ich habe da eine wage Ver­mu­tung, denn es gab nie Kri­tik und wenn man heute „Dr. Juch­heim“ ein­gibt, waren die Bib­i­fans lange auf Platz 1 bei Google. Heute tauchen sie gar nicht mehr auf, wie auch andere dama­lige Kri­tik nicht… hmmm… ich habe da eine wage Ver­mu­tung.
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13508643)

21. Dezember 2016



Keine Ahnung, wer das von euch bei­den Löschzw­er­gen war, ABER! Lest ihr auch jene Artikel (ich meine wirk­lich lesen), oder lest ihr sie so: “Oha! Das ist Kri­tik! Liebes Google, bitte lösche es, denn es ist bah! und auch böse und pfui!” Aber ich habe da eine wage Ver­mu­tung, Du warst es Jür­gen Juch­heim, da auch nur jene Artikel bean­standet wur­den. Mit Ver­laub, Du bist ein­fach ein geldgeiles Arschloch, mehr nicht. Du willst mir doch jet­zt nicht ern­sthaft sagen: „Deine eigene Mei­n­ung darf­st Du ja haben und veröf­fentlichen, aber wenn Du mich kri­tisierst, dann darf­st Du es nicht veröf­fentlichen, behalte sie ein­fach für dich….ich will ja noch die Yacht!”
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13565130)

10. Januar 2017



Chris­t­ian Zah­now, was soll der Blödsinn? Hat man dir so einen Schwachsinn im Studi­um bege­bracht? Willst Du das gesamte Inter­net löschen, von wegen „guter Ruf“ und so? Hast Du Schwachkopf Dir jemals über­legt, dass das alles auch vor Gericht lan­den kann? Kön­ntest Du Dir auch nur ansatzweise vorstellen, wie blöd Du da ste­hen würdest, wenn die Gegen­seite mit einem Fin­ger­schnipp die Wahrheit auf den Tisch legt?

Hast Du Bibi gesagt, dass Du lediglich ein „Verurteilungs­be­gleit­er“ bist und Du sie so richtig in die Scheiße gerit­ten hast? Man kann ja von der Döhring hal­ten was man will, aber VERDAMMT! Du bist (warst) ihr Anwalt! Momen­tan ver­suchst Du lediglich Deinen eige­nen Arsch zu ret­ten! Und flehst Google zum Löschen an, weil es DICH bet­rifft! Du bist wohl der bek­loppteste Anwalt, der mir je über den Weg gelaufen ist, denn man weist seinen Man­dan­ten doch darauf hin, das so eine Löschorgie Rückschlüsse zuläßt und es gar nicht um jene Rechte geht, von den Du gefaselt hast und noch faseln wirst!

Hoffe, der Blog holt sich von Google die Schrift­sätze! Falls Du gut aus der Sache raus möcht­est, melde Dich ein­fach bei Torsten Mis­ler, der informiert sich gerne auch nie, aber weiß wenig­stens, wann man die Not­bremse ziehen sollte… DEIN ARSCH GEHÖRT MIR!
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13680221)

17. Januar 2017



Herr Dr. Juch­heim, Du Trot­tel! Du kri­tisierst ger­ade eine „Fan­post“. Weißt Du Flach­pfeife, was ein Leser­brief ist? In der Fan­post wird lediglich aufgezeigt, nicht ein­mal kri­tisiert. Kri­tisiert wird das MLM-Prinzip, welch­es Du geldgeil­er Dok­tor für Dich selb­st auser­choren hast um reich zu wer­den, und genau das wird kri­tisiert. Soll ich Dir das Wort „Kri­tik“ erk­lären?
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13718791)

18. Januar 2017



Dr. Jür­gen Juch­heim schlägt zu. Sein „Arzt­sein“ hat doch nie­mand kri­tisiert, lediglich seine MLM-Masche für seine ach so tollen Pro­duk­te, wo selb­st Medi­zin­stu­den­ten mit den Ohren schlack­ern, wie er die WOW Pro­duk­te raushaut. Hand aufs Herz Juch­heim, Du und ich wis­sen, dass Deine „Erfolge“ auf „Vorher-Nach­her WOW“- Fotos basieren, und ich kann ver­ste­hen, dass Du Dir jenes Geschäft­skonzept nicht madig machen möcht­est.
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13725551)

19. Januar 2017



Chris­t­ian, Chris­t­ian, Chris­t­ian Zah­now… Du bean­stand­est ja wirk­lich viel, was deine Per­son ange­ht. Hmmm…geht es dir etwa lediglich immer nur um Deinen guten Ruf? Du willst echt ganze Kat­e­gorien des Blogs löschen lassen? Sach mal…kiffst Du heim­lich? Das kannst Du doch nicht wirk­lich ernst meinen…oder?
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13734183)

19. Januar 2017



Herr Juch­heim!! Der ganze Blog soll weg? Wieso? Hast Du Angst um Deine Scheiß MLM Abzocke? Mal unter uns Dr. Juch­heim: Du hast es ja hin­bekom­men, dass wenn man heute „Dr. Juch­heim“ ein­gibt, es keinen Ver­weis zum Bibi-Blog gibt, den da hast Du sicher­lich den inten­sivsten Arschfick erfahren und viele poti­en­tielle Kun­den dacht­en sich „OHA! und ich wollte dort bestellen!“ und nun kannst Du ganz ohne Bib­i­fans wieder Deine über­teuerten Pro­duk­te an den Mann brin­gen.

Weiß eigentlich Torsten Mis­ler von dir? Naja, ich frage ja nur, weil „Punkt 12“ schon einen kri­tis­chen Beitrag über „Juice Plus+“ brachte. Angst mußt Du natür­lich nicht haben, denn ein Torsten Mis­ler informiert sich grund­sät­zlich nicht, denn son­st hätte der Torsten Mis­ler ja gewusst, das Bibi genau das Zeug ver­höck­ert. Und Angst musste so oder so nicht haben, denn ihr kackt ja bekan­ntlich Wundermittel…habt ihr auch „Zeitreise-Creme“ im Ange­bot? Wieso? Ich wäre gerne bei der Kreuzung Jesu Chris­tis zugegen….denke mal, das Du mir sowas erfind­en kön­ntest.
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13733956)

23. Januar 2017



Chris­t­ian Zah­now, ich glaube, Du bist entwed­er ein geboren­er Lügn­er, oder Dir ist es scheiß egal, wie sehr sich Deine Man­dan­ten mit Dir als Anwalt auf die Fresse leg­en!

Was hast Du auch andauernd mit dem Mar­cel Adler? In der scheiß „einst­weili­gen Ver­fü­gung“ hat Deine Man­dan­tin gel­o­gen, dass sich die Balken biegen und Du hast jene angeschrieben, die Dir eine Bibi genan­nt hat. Bist Du zu faul oder zu inkom­pe­tent um Deine Man­dan­tin darüber aufzuk­lären, was passiert, wenn die Sache vor Gericht kommt? Lieber Blog: Ich wün­sche mir die Vol­lver­sion von dem Blödsinn.
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13744962)

08. Februar 2017



Ach Chris­t­ian Zah­now, Bibi hat selb­st gesagt, dass Du zu Nichts taugst (keine Ahnung welche Hater­sprech­stunde es war) und Deine horen­den Preise nicht mehr zahlen kon­nte. Auch hat sie sich darüber beschw­ert, dass Du rein gar nichts erre­icht hast. Das ist halt wirk­lich eine Tat­sache und somit valide Kri­tik.

Du hast unser­er Bibi das Geld aus der Tasche gezo­gen. Du hast ein­fach ihren geisti­gen Dünnschiss in juris­ten­deutsch zu Papi­er gebracht und wusstest genau, dass Du lügst. Dass ist ja erst­mal nichts schlimmes, denn Du bist ja Anwalt. Aber (und das krei­de ich dir auch an!), Du wusstest, dass es möglicher­weise irgend­wann vor Gericht gehen kön­nte und hast Dein­er Man­dan­tin qua­si damit, den Weg ins Gefäng­nis eröffnet. Find­est Du das witzig?
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13832228)

08. Februar 2017



Das ist doch mal pures Gold! Ich will gottver­dammt­nochmal den kom­plet­ten Text lesen! Lieber Blog: Immer­hin schießen die ja nicht nur gegen euch, son­dern auch gegen uns, denn selb­st ein Beitrag von Check­er sollte gelöscht wer­den, sowie auch andere Leser­briefe (Fan­post). Da es ja nicht sein kann, dass man ein­fach so Ein­träge löschen kann, ohne (wenig­stens im Nach­hinein) ihr als Betrof­fene, euch nicht darüber informieren kön­nt, welchen geisti­gen Dünnschiss irgend ein Anwalt ver­fasst hat und jenes zu ein­er Löschung führte, so Bitte ich euch hier­mit inständig, jene Texte anzu­fordern und uns Bib­i­fans zur Ver­fü­gung zu stellen. Bitte fordert es an…. BITTE!
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13832136)



Bibi fühlt sich in ihrer (Geschäfts-) Ehre ver­let­zt? Willst Du uns ver­arschen? Was zum Fick ist die Geschäft­sehre? Bringst Du eigentlich jeden Blödsinn zu Papi­er? Man kann den kom­plet­ten Blödsinn den Du zu Papi­er gebracht hast nach­prüfen. Lieber Blog: Bitte gebt uns alles ungeschnit­ten, ich denke, wir alle hät­ten viel zu lachen.
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13832135)



Ver­dammt nochmal Chris­t­ian Zah­now! Hat sie die blö­den Aus­drücke mit „Täter“ und „krim­inell“ von Dir, oder war es umgekehrt? Wie kannst Du es nur wagen zu urteilen? Wie kannst Du es wagen, jeman­den zu krim­i­nal­isieren? Hast Du Arschloch denn gar kein Schamge­fühl? Glaub­st Du, Du wärest ein Richter und dürftest so etwas schreiben?
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13832326)



Schon wieder „Täter“ und „Krim­inelle“. Beze­ichnest Du uns noch ein­mal so, zerre ich Dich ver­flucht­en Winke­lad­vokat­en vor Gericht! Was erlaub­st Du Blöd­mann Dir eigentlich dort bei Google? Wäh­le Deine Texte ver­dammt nochmal so, dass sie auch vor Gericht bestand haben! In mir kochen ger­ade die Emo­tio­nen hoch, weil Du Flach­pfeife wirk­lich jeden Blödsinn (und das auch noch in jen­er Schreib­weise) zu Papi­er bringst um andere (in diesem Fall Google) zu bedrän­gen, und zwar in dem Wort­laut, wie es nur ein Richter dürfte!
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13831940)



Du hast es echt gewagt, uns nochmals „Täter“ und „Krim­inelle“ zu nen­nen? Dir scheint wirk­lich alles scheiße­gal zu sein!? So etwas wie eine Beruf­sethik scheint es bei Dir nicht zu geben, möglicher­weise hat Dich Bibi genau deswe­gen aus­gewählt.
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13832222)



Ver­dammte Scheiße Bibi! Dein scheiß Song ist halt Kacke! Und ich habe mir den Dreck auch nicht gekauft, son­dern ihn beim BB-Radio gehört und ich habe sel­ten so einen Mist gehört!

Welchen Bock­mist hast Du dem Chris­t­ian Zah­now noch alles so als „Wahrheit“ verkauft? Bibi! Du bist ein­fach untal­en­tiert und eine „Mes­sage“ ist auch nicht rübergekom­men! Denn Scheiß, wie viele sich doch ange­blich bei Dir gemeldet hät­ten und es ihr Leben inspiri­ert hätte, ist eines Dein­er unzäh­lichen Lügen! Mehr nicht Bibi!

Deswe­gen soll ein Blog­a­r­tikel ver­schwinden? Weil Du nicht sin­gen kannst? Kein Wun­der, das Chris­t­ian Zah­now auch den anderen Scheiß zu Papi­er gebracht hat. Wie viel hat der Nicht­snutz Dich eigentlich gekostet? Boahhh…bin ich sauer!
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13832132)

22. Februar 2017



Boah Chris­t­ian Zah­now! Du nervst! Was soll denn der Quatsch jet­zt schon wieder? Deine blö­den affi­gen Abmah­nun­gen hast Du doch an wirk­lich alle geschickt, die Dir unsere Liebling­shochsta­p­lerin genan­nt hat! DU bist halt ein beschissener Anwalt!

Und das sage ich Dir: Wie so ein Kleinkind stampf­st Du auf dem Boden um Deinen „guten Ruf“ wieder herzustellen (wahrlich nicht zu schützen mein Fre­und!). Du hast im Falle von Bian­ca Döhring halt Mist gebaut, komm damit ein­fach klar! Du hast sie doch unter­stützt in ihren Wah­n­vorstel­lun­gen, Du hast doch gerne das Landgericht Ham­burg (oder war es Han­nover? Ach egal…jedenfalls Bibis „eidesstat­tliche Ver­sicherung“) bel­o­gen und Dein­er Man­dan­tin nicht darauf hingewiesen, welche Kon­se­quen­zen auf sie zukom­men kön­nten, wenn sie Märchen erzählt. Das warst doch Du!

Nun wirste für Deine fach­liche Inkom­pe­tenz an den Pranger gestellt, aber willst, dass Deine Ver­fehlun­gen gelöscht wer­den!? Klasse Chris­t­ian Zah­now, wirk­lich Klasse! Schön das bei Deinem Namen noch immer sofort auf Platz 2, Seite 1 von Google Bibifans.com auf­taucht, denn als Anwalt bist Du wahrlich nicht weit­er zu empfehlen.
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/13903677)

20. April 2017



Bibi wieder in Höch­st­form und will Google anzeigen. Paten­tamt pi pa po und so. Was ihr ger­ade wirk­lich wichtig ist, ist wurscht… Bibifans.com muss weg!
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/14330424)

08. Mai 2017



Ach Dr. Juch­heim, Bibi hat das wirk­lich gesagt. Willst Du dem Blog jet­zt echt vor­w­er­fen, dass er lediglich die Aus­sagen der Bian­ca Döhring nimmt? Beschw­er dich doch bei Dein­er ehe­ma­li­gen Mitar­bei­t­erin und nicht beim Blog oder bei Google. Ver­lange eine Gegen­darstel­lung von Bibi! Wenn jemand sagt: „Alle Neger sind Affen!“ und eine Zeitung diesen Jemand zitiert, greift Du dann auch den Über­bringer, z.B. die Zeitung an oder richt­est Du dann da eher nicht bess­er deine mah­nen­den Worte an den Verur­sach­er?
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/14329002)

14. November 2017



Hast Du um Deine Rep­u­ta­tion Angst, Chris­t­ian Zah­now? Hast Du Bibi die ganzen Flausen in den Kopf geset­zt? Ja oder Nein? Wenn Nein, hast Du sie sehen­den Auges ins offene Mess­er ren­nen lassen?

Hast Du Dich gar kein wenig um Deinen Man­dan­ten geküm­mert? Was soll der Blödsinn? Jet­zt auf ein­mal willst Du Nichts von Kri­tik wis­sen und wirb­st fröh­lich weit­er mit „Dein guter Ruf“ im Inter­net. Sag den Leuten doch, dass Du jeden Blödsinn für sie zu Papi­er bringst und sie danach alleine ste­hen. Sag ihnen, dass Du sie nicht darauf hin­weisen wirst, dass wenn es mal vor Gericht geht, sie extreme Prob­leme wegen den Lügen bekom­men und sag denen gle­ich noch, dass Du Dich kein Stück informieren wirst, son­dern lediglich ihr Geld haben willst.
(Quelle: https://lumendatabase.org/notices/15401667)

Zum Schluss

Meine edlen Geschwis­ter, dies war nun die kom­men­tierte Fas­sung der Löschwün­sche von Gott und der Welt. Auch wenn Bibi etwas unter­ge­taucht ist, so wis­sen wir doch aus Erfahrung, dass sie stets wieder auf­taucht und uns mit Fake-Fotos und Durch­halte-Zitat­en beglück­en wird.

Welch­es MLM-Pro­dukt sie uns in Zukun­ft anbi­eten wird, wis­sen wir natür­lich nicht. Was wir allerd­ings wis­sen ist, dass sie es mit der Wahrheit aber­mals nicht so ernst nehmen wird. Was sind schon Zahlen, für so ein Fit­nesss­chw­ergewicht wie Bibi? Über­all posaunte sie 2016 und 2017 her­aus, wie lange sie schon in der Fit­ness­branche ist…

In der „Neuen Presse“ im April 2016, war es wie fol­gt:
Und im Novem­ber 2017 hieß es auf Face­book wie fol­gt:

Rech­nen kann ja jed­er selb­st oder gar sel­ber.

Ja, meine edlen Geschwis­ter, was sind schon Zahlen woran man sich erin­nern kann? Wenn ihr 30 Jahre seid, kön­nt ihr auch gerne 16 oder 66 sein, denn es spielt nicht wirk­lich eine Rolle, wenn man nur eine Rolle spielt. Was soll es uns auch inter­essieren, wenn Bibi ganz viele Men­schen über den Tisch zieht? Was soll es uns küm­mern? Wertet doch Wörter wie Ehrlichkeit, Zivil­courage und Näch­sten­liebe nicht all zu hoch. Höret auf mit eurem Mob­bing, denn jed­er hat das Recht auf ein krim­inelles Leben.

Meine edlen Geschwis­ter, es erfüllt mich mit Stolz in euren Rei­hen dienen zu dür­fen. In ein­er Schar von Helden, die für Mei­n­ungs­frei­heit und Rede­frei­heit ein­ste­hen und es so jedem Wurm (wollte Indi­vidu­um schreiben) die Möglichkeit gegeben wird, den Zorn der freien Rede zügel­los auszuleben und somit den Grundgedanken der Demokratie zu leben. Was haben nicht so einige für ihre Mei­n­ung aufs Spiel geset­zt ohne es eigentlich zu wollen. Den­noch schritt die tapfere Schar immer weit­er voran und siegte schlußendlich. Ich bitte euch, so las­set mich in eurem Bunde sein der Dritte… (VERDAMMT!! zitiere ich ger­ade Friedrich Schiller? MIST!)

Sollte unsere edle Mis­sion, eine einzige Per­son zu bekehren und sie wieder auf den sinnhaften sowie tugend­haften Pfad des Lebens zu führen glück­en. So soll uns diese Bande niemals tren­nen. So soll uns ein Leucht­feuer wie eine don­nernde Mah­nung vorau­seilen und mit Inbrun­st stoßen tapfere Reck­en hin­aus: „Hüte dich vor den Bib­i­fans! Denn sie sind wahrhaftig edel!

Oge, war alles 😀


Hast auch du Fan­post für BiBi? Dann schreibe einen entsprechend for­mulierten län­geren Kom­men­tar.

34
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
16 Comment threads
18 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
17 Comment authors
Blanca RöhringBotulinaRaphaelaCheckerRobina Hütchen Recent comment authors
neuste älteste
Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

CHECKER lover, dicke bret­ter bohren kannst du. mein respekt.

(was ist eigentlich ein oge? :-))

Jens der mit dem Bulli
BiBi-Fan
Jens der mit dem Bulli

Ich will das Bett immer noch haben 🙂

na im ernst hättest du mich da nicht raus­lassen kön­nen hin­ter­her bekomm ich doch noch Post vom Anwalt weil er denkt ich steck mit euch unter ein­er decke oder noch bess­er Fabi Wach denkt das und macht noch ein Schwach­mat­en Video dadrüber

CHECKER Lover
BiBi-Fan
CHECKER Lover

Hier­mit nehme ich Stel­lung zu ihrer berechti­gen Pressean­frage Herr Bul­ly 😀 :
Ich mußte mir ja einen humoris­tis­chen „Verdächtiger zu 4„ aus­denken. Du bist ja nicht irgend jemand, und hast das Ren­nen gegen fol­gende mögliche gewon­nen:

1.
Heiko Maas
comment image
(Jus­tizmin­is­ter Heiko Maas – Durch Bian­ca Döhring oft mit­tels Häshtägs zum Han­deln aufge­fordert)
2.
Angela Merkel
comment image
(Bun­deskan­z­lerin Angela Merkel – Wurde von Bian­ca Döhring höch­st­per­sön­lich zum Han­deln aufge­fordert. Merkels Sohn wurde oft und häu­fig als Argu­men­ta­tions- und Mei­n­ungs­beschle­u­niger miss­braucht)
3.
Wal­bur­ga (Burgel) Döhring
comment image
(Burgel Döhring – dro­hte oft den Bib­i­fans mit „WIR KRIEGEN SIE ALLE!“ und bedro­hte unschuldige Jour­nal­is­ten mit rechtlichen Kon­se­quen­zen)
4.
Fabi Wach
comment image
(Fabi Wach – durchgek­nall­ter Youtube-Star der von Bian­ca Döhring angezeigt wurde, wegen…wegen…naja, wegen HUMOR! Ihr Kag­ghaider!)
5.
Rain­er Win­kler
comment image
(Rain­er Win­kler (Drachen­lord) – wurde von Bian­ca Döhring angezeigt, weil er ihr ange­blich den Ulti­mate Body Plan geklaut hat.)
6.
Frank Haneb­uth
comment image
(Frank Haneb­uth – sitzt auf Mal­lor­ca fest und Bibi hat noch immer nicht ihr grandios­es Aquafit­ness den Rocker­bräuten ange­boten. Wohlge­merkt: trotz Zer­ti­fikat!. Gerne kaufte er bei Bibis Mama, Agatha Damen­mod­en, ein).

7.
Gui­do Maria Kretschmer
comment image
(Gui­do Kretschmer – Kam in die Kri­tik, weil er „Shop­ping Queen“ in Agatha Damen­mod­en drehen wollte, obwohl im bewußt war, das Wal­bur­ga Döhring Echt­pelz verkauft, welch­es Kretschmer ablehnte und auch Bib­i­fans kri­tisierten)

Mein let­zter Ret­tungsanker 😀 :

8.
Hen­ryk M. Boder
comment image
(Hen­ryk Broder – ste­ht für Mei­n­ungs­frei­heit, aber bei der Kri­tik von MLM Pro­duk­ten ist bei ihm auch Schluss! Bei dem Bibi RTL Beitrag soll er gesagt haben :“ Ha, ha ‚ha…geschieht der Lügen­ba­ronin recht! Kommt halt davon, wenn man die Mei­n­ungs­frei­heit beschnei­den möchte!) Die Aus­sage ist allerd­ings unbestätigt 😉
comment image
Es ist ein biss­chen TITANIC und ein biss­chen Pos­til­lion u.ä.
1. Ich meine: Wer so ein TOP SECRET Fideo macht
comment image
https://www.youtube.com/watch?v=ZrCZD3Wd-Gs , sollte durch seinen Humor auch Einzug in die „Verdächti­gen-Liste“ erhal­ten 😉
2. Die „Bett-Sache“ (vor allem weil sie ja auch bei dem Recht­san­walt in den Google Löschwün­schen auf­tauchte), hat dich deswe­gen auf Platz 1 (also Platz 4 😀 ) auf­steigen lassen, weil Du das „Bett- Fideo“ auf deinem Haup­tkanal gemacht hast.
3. Die Döhring hat dich oft genug (auch unter Ein­beziehung dein­er Fam­i­lie) ver­sucht zu diskridi­tieren, was halt unter aller Sau von der Döhring war.
4. Alleine die Vorstel­lung, wie Du und deine Frau, wochen­lang auf dem nack­ten Fuss­bo­den schlafen mußtest, weil ihr auf das nagel­neue Bett der Döhring verzicht­en mußtet, treibt mir die Trä­nen in die Augen.… 😀
5. Das Argu­ment, dass Fabi Wach möglicher­weise wieder ein bek­lopptes Fideo macht, zieht deswe­gen nicht, weil sich der Ver­rück­te noch nie (und zwar nicht ein einziges Mal) jemals einen Artikel durchge­le­sen hat (geschweige denn, den Kom­men­tar­bere­ich 😀 )

Aber als „Verdächtiger Nr.4„ war auch noch…

Andrea Man­fre­di (blast­ingnews)
comment image
und
Mimon Bara­ka
comment image
so wie
Kopfnusskalli
comment image

angedacht…allerdings wußte ich nicht, was ich auch nur ansatzweise als Recht­fer­ti­gung nehmen sollte, um sie in die Riege auf zu nehmen. Ich meine: geldgeil­er Ver­brech­er der auf die Beruf­sethik der Jour­nal­is­ten scheißt, durchgek­nall­ter Moslem der aus dem Necro­nom­i­con vorträgt, und ein Diplo­mat der franz. Fremdenlegion…tja, alles nicht so ein­fach 😀

aber was Rede ich da.…es kom­men ja noch andere Fol­gen von „Holt die Yoga­mat­ten raus…“ 😀

Oge, war alles 😉

P.S. Liebe Robi­na Hütchen, dass „Oge“, ist eigentlich ein „OK“, jedoch zeich­nete sich der Rain­er Win­kler (Drachen­lord) oft dadurch aus, dass er halt lau­tiert. Ist so ähn­lich wie das Wort „Fideo“… Lust auf Seg­gss­chreiben? 😀

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

lieber CHECKER lover, ahh­h­hh jaa .…. sieben­schreiben wäre oge-ok :-))

Jens der mit dem Bulli
BiBi-Fan
Jens der mit dem Bulli

OK damit kann ich leben 🙂 nicht das wir uns da falsch ver­ste­hen ich fasse es schon als scherz auf das ganze nur bitte frag doch vorher ein­fach mal bei mir nach ob das so ok ist 🙂 denke das ist unter uns Döhring geschädigten nicht zuviel ver­langt

Checker
BiBi-Fan
Checker

11 Jahre fühlen sich halt manch­mal wie 18 an…funktioniert aber an der Super­mark­tkasse beim Kaufen von Alko­ho­li­ka trotz­dem nicht. 😉

Was Zah­now macht und sagt ist eigentlich egal. Unterm Strich bleibt was ihn ange­ht halt nur: Er hat nichts erre­icht und seine Man­dan­tin war mit sein­er Arbeit alles andere als zufrieden. Das wird er wohl auch nicht aus dem Inter­net gelöscht kriegen.
Bit­ter für ihn aber er hätte halt sein Man­dat nieder­legen müssen als er mit­gekriegt hat, dass Bian­ca lügt das sich die Balken biegen. Und let­zteres wird er nicht erst nach eini­gen Monat­en bemerkt haben…es war ihm nur egal solange die Kasse stimmt. Da kann er sich dann irgend­wie vor sich selb­st mit irgen­deinem Rechtsver­dreher-Ethos rausreden…aber unterm Strich braucht er sich dann auch nicht wun­dern, wenn der Ruf der Man­dan­tin auch auf ihn abfärbt(und das sie nicht nur die Staat­san­waltschaft und die Fans anlügt, son­dern wohl auch ihn, hätte ihm auch klar sein müssen). Wer sich bewusst zum Erfül­lungs­ge­hil­fen ein­er Krim­inellen macht…naja…

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Danke Check­er-Lover für diese inter­es­san­ten Ein­blicke.

Ein Juchheim/Zahnow hätte nie Geschäfte mit der krim­inellen Döhring machen dür­fen. Sel­ber schuld.

I bims
BiBi-Fan
I bims

Lev­el 150 ist das lock­er XD

Bester Satz „Dein Arsch gehört mir”.

Sag bescheid wann Du den Zah­now vor Gericht ziehst, bin mir sich­er das wollen sich so einige hier nicht ent­ge­hen lassen.

Marcel Adler
BiBi-Fan
Marcel Adler

Ein wun­der­bar­er Beleg für die Nach­welt. Der Artikel zeigt ein­drucksvoll wie man Mei­n­ungsvielfalt unter dem Deck­man­tel ange­blich­er Straftat­en unter­drück­en wollte. Danke Check­er LOVER!

Bibi‘s Opa
BiBi-Fan
Bibi‘s Opa

Vie­len Dank für all die Recherchen, Zeit und Arbeit die Du in den Artikel gesteckt hast! Hut ab!
Bibi‘s Opa

Jens
BiBi-Fan
Jens

Ich freue mich immer wieder darüber wie viel Kraft die Fans hier auf­brin­gen. Sehr schön­er Bericht. Ich ver­misse meine Bibi.

it\
BiBi-Fan
it\'s me

Bei Face­book ist sie wieder da… mit neuem Titel­bild und Moti­va­tion­sspruch *gröhl*

DIE MALLORCA ZEITUNG
BiBi-Fan
DIE MALLORCA ZEITUNG

+++ HAT BIANCA DÖHRING DIE KLINIK VERLASSEN? +++

Es ist eine kleine Sen­sa­tion: Nach­dem Bian­ca Döhring 6 Wochen in eine Ner­ven­heilanstalt ver­schwun­den war, ist sie jet­zt wieder da. Zumin­destens auf Face­book wird wieder gepostet als wäre sie noch auf Mal­lor­ca.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

dieses wirk­lich wun­der­schöne und vorallem alte foto scheint aus dem mis­ler-inter­view. gle­iche sack­klam­ot­ten, gle­iche schlap­pen, gle­iche haar„mähne”, gle­ich­es wet­ter etc

ich ver­wette da mal wieder mein früh­stücksmüli.

bian­ca ver­sucht mal wieder zu trick­sen

BogdanFan & BioVegetarier
BiBi-Fan
BogdanFan & BioVegetarier

Auf jeden Fall ist das Foto von der RTL-Aktion, nur hat sie jet­zt – OH WUNDER!!! – eine glat­te Stirn, ganz ohne Botox! 😉
Hier ihr RTL-Out­fit:
comment image

Hier ihre sel­ber gemalte Stirn! 😀
comment image

Robi­na, Du musst also keine Angst um Dein Früh­stücksmüs­li haben, hat­test ja aber sowieso nur Deine „Früh­stücksmüli” im Ein­satz! 😉

Auf jeden Fall wis­sen wir jet­zt, dass Bian­ca Döhring keine Men­schen mit Stirn­fal­ten tre­f­fen will, denn sie sagt ja:
„Sei der Men­sch, den du selb­st gerne tre­f­fen würdest.”

So long, habt euch alle lieb

Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Ich liebe dieses Mot­to-T-Shirt, getra­gen von ein­er Per­son mit der Anmu­tung, „sel­ber” ein ges­tran­de­ter Wal zu sein 😉

BogdanFan & BioVegetarier
BiBi-Fan
BogdanFan & BioVegetarier

Wir müssen uns kor­rigieren! Nicht nur die Stirn, auch der Auss­chnitt wurde Über­ar­beit­et. Das Foto selb­st ist um ca. 25% gestreckt wor­den, damit sie sich schlanker sieht.

Hier sind die Bodenkacheln wieder qua­dratisch!
comment image

ALLES in ALLEM, Bian­ca Döhring ist wieder im „Geschäft”! 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

jaaaa, mein müs­li mit s ist bere­its intus :-).

bian­ca ist zurück, jeden­falls dem anschein nach. ich dachte (soll man denken?) sie wäre oder ist es noch.…nach ein­er totalrenovierung/totalüberholung. fett absaugen an allen kör­perteilen, haarim­pla­tion, kleines facelift. das optis­che come­back nen­nt man wohl dann „gesellschafts­fähig”.

immer­hin, bian­ca nutzt den fil­ter und mon­tiert einen dum­m­doofen sel­ber-spruch auf ihr „bild­schönes” konterfei.…oder sie lässt es tun.

oh hil­fe, ich sollte nicht ver­suchen zu denken. schon mal gar­nicht ohne fakten/beweise. hmmm

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Bibi hat die Erfol­gsmeldung „Der Blog ist weg. LKA Sach­sen…” heute ent­fer­nt. Hat die 1,5 Monate geglaubt, dass das echt ist? Man habt ihr die ver­arscht! 🙂

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

comment image

FIT WIE NIE: BIBI IS BACK!

Deutsch­land freut sich. Mal­lor­ca jubelt. Die Fans sind außer sich. Bian­ca Döhring mit neuen Weisheit­en und Self­ies zurück.

comment image
Zur Begrüßung gab es erst­mal einen tollen Song

Wir freuen uns auf viele neue Pro­jek­te, Het­ze, Verkauf­posts, kopierte Durch­hal­teparolen und nicht zu vergessen tollen Din­ner-Fotos von Pix­abay.

comment image
Viele Fans haben die tollen Sprüche schon ver­misst

Maria von der Challenge
BiBi-Fan
Maria von der Challenge

Zugenom­men hat unsere Bibi. Im Gesicht sieht sie voller aus. War ja auch schlimm mit ihren Dro­gen. Schön das Du erholt vom Entzug zurück bist liebe Bibi. Schöne Grüße aus Duis­burg Marxloh

Checker
BiBi-Fan
Checker

Jo, sie knüpft wirk­lich naht­los da an, wo sie aufge­hört hat. Naja, läuft sie halt wieder vor die gle­iche Wand. Viel Spaß…

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Bibi ist zurück und gel­ernt hat sie wahrhaft gar nichts, Nicht mal Englisch! Find­et den Fehler auf ihrem neuen Titel­bild von ihrer pri­vat­en Seite:

comment image

Genau, es müsste kor­rekt heißen „Not Both”, aber unsere Exper­tin für Alles schreibt Not mit Th!!! Bibi ist so pein­lich und unfähig, dass es nur noch weh tut!

Sie ist nichts, sie kann nicht, und sie wird es auch nie!

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Und wieder fängt die Döhring mit den Pillen Scheiss an. Das rechte Bild sagt alles.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

ja, fozzy, das kommt dabei raus wenn „bian­ca-the-brain” sich an eigene wörter wagt oder sprüch­lein nur abschreibt: mist.

da sie anscheinend den 80ger jahre block­satz für sich ent­deckt hat, würde ein „not” vii­i­i­iel zu groß.…ergo noth. spricht sie wahrschein­lich auch aus wie „both”.bianca, das arme dumme ding *lacht

BogdanFan & BioVegetarier
BiBi-Fan
BogdanFan & BioVegetarier

Bian­ca Döhring holt wieder ihre alten Ham­burg­er Bilder aus der Mot­tenkiste und postet ihre alten Sprüche! 😉
Um mal bei Robi­nas heißgeliebten Früh­stücksmüs­li zu bleiben…
Wir ver­wet­ten es und denken, dass sie wieder in der alten Heimat gelandet ist und daher die Pause hat­te…
Wir sind auf Mal­lor­ca und wer­den mal sehen, ob sie sich da noch rum treibt! 😉
Also wenn ihr Tipps habt, wo sie sich dort aufhält, dann her mit den Infos!

LG Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er

Ingo Kessler
BiBi-Fan
Ingo Kessler

Diese ver­fet­tete Betrügerin musste evtl. Mal­lor­ca ver­lassen. Natür­lich gibt es alte Bilder, oder willst Du diese dicke Frau mit ihren einge­fall­en Augen und der falti­gen Koks­fresse sehen? Ich will ihre Ack­er­furchen auf der Stirn nicht sehen.

MFG Ingo Kessler

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

denn wenn alles zer­bricht spiegeln scher­ben das licht.…

oha, bian­ca die klaupo­et­in ( hat sie das vom wendler, den wildeck­er herzbuben???) postet was das zeug hält.
altes bild vom hauwisch-balkon. alter wein in alten schläuchen. alte sprüch­lein neu geklaut.

weit­er­hin viel erfolg, bian­ca. und schönes wet­ter natür­lich.

Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er, bringt uns bitte ein auto­gramm unser­er dra­maque­en mit 🙂

Checker
BiBi-Fan
Checker

Haha­ha, irgen­wer hat gewagt nachzufra­gen „was ihr denn scheiße­gal wäre?”. Reak­tion? Löschung. Das war ein­fach zu kri­tisch. 😉

Checker
BiBi-Fan
Checker

Bücher­fre­und Wo jet­zt alle von dir zu unrecht beschuldigten Jour­nal­is­ten von der Ober­staat­san­waltschaft für unschuldig befun­den wur­den, kommt da dein neues Buch noch?”

Der Bannham­mer wird dich tre­f­fen. =)

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Die neuen fb Ein­träge lesen sich wirk­lich wie ein melan­col­is­ch­er Abschied. Gar­niert mit den schön­sten Bildern der Ein­samkeit. Was denn nun? Kein Jus­tizskan­dal mehr, kein poli­tis­ches Gewicht gegen Cyber­mob­bing? Du kannst Erfolg haben oder Ausre­den, nicht bei­des! Und BiBi schafft es Ausre­den zu haben und kein Erfolg. In Zusam­men­hang mit frisch­er Frucht und Gemüsekapseln, würde ich die frische Frucht nehmen! Also, wenn der sinnlose Sinnspruch eine Absage an den MLM-Ver­trieb von Gemüsekapseln ist, ist es ok, dann kön­nen wir uns wieder auf neue Gerichte, frisch zubere­it­et von Bian­ca „the brain” BiBi Döhring freuen. P.S. Die rote Beeren Ein­weiß-Diät-Drinks ver­mark­ten jet­zt andere.
Bin ges­pan­nt was bei BiBi als näch­stes bewor­ben wird und/oder für was die Moti­va­tion­ssprüche gut sind…

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Zum Spruch „Denken ist schw­er.…”: bei mir funk­tion­iert denken ohne alles. Es ist ein­fach da. Genau­so wie der Kör­p­er, wenn er gesund ist, nicht zu spüren ist.

Raphaela
BiBi-Fan
Raphaela

Die Bibi fängt schon wieder mit dem sel­ben Scheiß an. Aktuell ist Mob­bing wieder das große The­ma auf ihrer Face­book­seite. Immer die selbe Laier.
Gäääähn!

comment image

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Bei mir zeigt sich ein neues typographis­ches Lay­out. Schön gewor­den. Habt ihr noch andere Sachen/ Funk­tio­nen geän­dert?