Fanpost: Das ist keine Fanpost – Das ist Kritik!

Bianca Döhring bekommt Fanpost
Bianca Döhring bekommt Fanpost

Der BiBi-Fan­blog hat einen offe­nen Brief für Bian­ca Döhring erhal­ten. Hast auch du Post für BiBi? Schreibe an [email protected]


Der/die Vorstandsvorsitzende/r der S.V.V.S.® AG(iG) (S.V.V.S. = Schützt Ver­brauch­er Vor Selfmade”Z”Promis) Bio-Veg­e­tari­er muss Ihnen wieder ein­mal einen offe­nen Brief schreiben, da Sie weit­er­hin ver­suchen die Mei­n­ungs­frei­heit zu beschnei­den!

Sie woll­ten in die Öffentlichkeit und da sind Sie nun ein­mal, auch wenn diese Öffentlichkeit recht über­schaubar ist!

Sie sind es ganz alleine, die sich von Beginn an blamiert!

Sie haben im BB-Haus von Fit­ness und gesun­der Ernährung gesprochen und mit Nuss­pli in Men­gen und Bewe­gungslosigkeit geglänzt!

Sie haben wed­er eine Diät noch einen ein­fachen Sport­plan durchge­hal­ten!

Sie haben dort gezeigt, dass Sie null Plan vom Kochen haben!

Sie haben nicht ein­mal gezeigt, was Sie an Sportlichkeit, Yoga und Ernährungsweisheit­en drauf haben!

Sie haben per­ma­nent gegen Ihre selb­st­gestell­ten Schlag­worte wie;

TUN, MACHEN, etc. ver­stoßen und wollen diese jet­zt von anderen ver­lan­gen?

Das EINZIGE, was von Ihnen zu sehen war, war dass Sie gegessen haben, faul herum­la­gen und immer dick­er wur­den!

Und Ausre­den zählen nicht, das kann man dutzen­der­weise auf Ihren Seit­en lesen, dass Sie diese nicht akzep­tieren!

 

Ich bin Veg­e­tari­er und ich halte mich an das, was ich mir selb­st (nicht sel­ber!) aufer­legt habe! Für mich ist es kein Prob­lem auf einem Fest NICHTS zu essen, bevor ich an Fleisch oder Fisch gehe! DAS NENNT MAN TUN!!!

Ihr ange­blich­es Hater­prob­lem haben Sie seit min­destens 2 Jahren! Nicht weil es Hater gibt, son­dern weil Sie nicht in der Lage sind mit Men­schen und Kri­tik umzuge­hen! Dieses Post ist 2 Jahre alt: https://www.instagram.com/p/q4csWBGebg/. Glauben Sie im Ernst Ihre Kun­den fühlen sich nicht ver­arscht, wenn Sie bei Ihnen einen bil­liges eBook für 98,- € bekom­men? Sie find­en hun­derte solch­er Rat­ge­ber für weniger als ein zehn­tel!

Dieses Post ist auch 2 Jahre alt, obwohl es in Ihrem „Buch” ist und ja extra dafür von Ihnen gemacht wurde, zudem ist es noch ein Stock-Foto: https://www.instagram.com/p/pwfWS8GeZl/

Dieses Foto haben Sie nach­weis­lich gestohlen und den Anschein erweckt, es sei Ihres: https://www.facebook.com/534412993289726/photos/pb.534412993289726.–2207520000.1465591292./550655934998765/?type=3&theater

Dieses Foto haben Sie am 18. Juli 2013 gepostet…: https://www.facebook.com/534412993289726/photos/pb.534412993289726.–2207520000.1465591292./554052944659064/?type=3&theater … dabei war es schon 21. Jan­u­ar 2013 hier zu sehen, somit ist es eben­so gestohlen: http://www.aktivwasser.de/gesundheit-pur-der-trinksalat/

Das sind nur ein paar Beispiele vom Beginn Ihrer Seite, auf der Sie von Anfang an, bis zum heuti­gen Tage, Bilder, Bilder­sprüche und Texte klauen!!! Hier posteten Sie „Daher sorge dafür, dass Du gesund bleib­st und lade Dir den Ernährungs- oder Work­out­plan herunter:” https://www.facebook.com/534412993289726/photos/pb.534412993289726.–2207520000.1465591292./722942464436777/?type=3&theater … mit Bildern von Pillen und Kapseln und Sie wun­dern sich heute, dass Men­schen ver­wun­dert, gar irri­tiert sind, wenn Sie ver­suchen für hun­derte von Euros Pillen zu verkaufen?

Ange­blich predi­gen Sie seit Jahren das Sport so wichtig ist, für das Ausse­hen und die Gesund­heit und dann verkaufen Sie Wun­der­cremes für mehrere Hun­dert Euro! Das soll logisch und ser­iös sein? Sie ver­lan­gen das Men­schen sich an Recht und Gesetz hal­ten? Soll ich Ihnen hier aufzählen, mit welchen Kraftaus­drück­en Sie Ihre Fans, Kun­den und „Hater” tit­ulieren und diese auch noch krim­i­nal­isieren? Ich lasse es!

Sie wollen Hil­fe von den Gericht­en, der Polizei, der Staat­san­waltschaft und von Face­book? Dann begin­nen Sie erst ein­mal „sel­ber” nach Recht und Gesetz zu arbeit­en und unter­lassen Sie solche geschmack­losen Posts: https://www.facebook.com/534412993289726/photos/pb.534412993289726.–2207520000.1465591292./767787696618920/?type=3&theater

Natür­lich ist dieses Foto auch geklaut und hof­fentlich schickt ein/e Leser/in dem Jun­gen, damit er sie verk­la­gen kann! Dieses Foto, ver­mut­lich in Chi­na geklaut, vom 01.09.2011: http://www.guokr.com/article/61616/?_block=article_interested&_pos=1&rkey=6003 Vielle­icht kann man auch diesen Kindern mit­teilen, dass Frau Döhring ver­sucht auf ihre Kosten Prof­it zu machen!

Wo man auf Ihren Seit­en hin­sieht, Ein­schüchterungsver­suche, schlecht­es Gewis­sen machen, Lügen, falsche Behaup­tun­gen und Betrug! Sie haben sich auf kein­er Ihrer gewerblichen Seit­en, seit Jahren nicht, an die Impres­sum­spflicht gehal­ten! Da muss Ihre Ladungs­fähige Adresse ste­hen und die ist, soweit ich weiß: Bian­ca Döhring, Hauwisch 1, 22339 Ham­burg. Sollte es nicht die richtige Adresse sein, dann kön­nen Sie mich gerne berichti­gen, posten Sie eine Kopie Ihres Ausweis­es!

Sie löschen das auf Ihren Post …: https://www.facebook.com/Biancas-Ultimate-Bodyplan-534412993289726/?fref=ts

Ody Alder Du schreib­st, dass jed­er, der diesen Blog teilt, sich straf­bar mache, in einem Beitrag, der den Blog teilt. Ab in den Knast mit dir! ” … und erset­zen es durch: „Bian­cas Ulti­mate Body­plan: Schön wenn auch Face­book dementsprechende unter­stützende Mass­nah­men ein­leit­et und gegen die untern­immt, die sich nicht passend ver­hal­ten 👊 Endlich mal – Danke Face­book für das auf­schlussre­iche und klärende Tele­fonat mit dem Fach­ber­ater 😊 Hier mal die Ver­hal­tensregeln ☝ ➡ https://mobile.facebook.com/communitystandards/?_rdr…#

Vielle­icht soll­ten Sie erwäh­nen, dass Face­book auch das schreibt: „Angriffe auf Per­so­n­en des öffentlichen Lebens: So wer­den Per­so­n­en des öffentlichen Lebens auf Face­book geschützt. Grund­sät­zlich sind offene und kri­tis­che Diskus­sio­nen zu Per­so­n­en erlaubt, die auf­grund ihres Berufs oder ihrer Aktiv­itäten in den Nachricht­en The­ma sind oder über eine große öffentliche Ziel­gruppe ver­fü­gen. Wir ent­fer­nen jedoch glaub­hafte Dro­hun­gen sowie Has­s­botschaften, die sich an Per­so­n­en des öffentlichen Lebens richt­en, genau­so wie bei Pri­vat­per­so­n­en.” Wo gibt es auf Ihren Seit­en Has­s­botschaften oder Dro­hun­gen?

Das EINZIGE was Sie nicht auf Ihrer Seite lesen wollen ist, dass Sie leicht an Geld kom­men wollen, dass Sie eine kri­tikun­fähige Per­son sind, dass Sie alles zu über­teuerten Preisen verkaufen, dass Sie sich ständig wider­sprechen, dass Sie ständig lügen, dass Sie Pro­duk­te verkaufen die auch ihre Kri­tik­er haben, dass Sie Bilder und Sprüche von anderen Eigen­tümer stehlen und dass Sie nicht das Gesetz sind!

Zudem ste­ht in den Reg­u­lar­ien: Du darf­st keine per­sön­lichen Infor­ma­tio­nen ander­er Per­so­n­en ohne deren Zus­tim­mung veröf­fentlichen. Und was haben Sie gemacht? Dat­en ein­er Userin gepostet!

Ich hoffe mein offen­er Brief wird für mehr Anzeigen, gegen Frau Döhring sor­gen, ob bei der Staat­san­waltschaft, der Wet­tbe­werb­szen­trale oder beim Finan­zamt, das ist mir gle­ich! Die Haupt­sache ist, dass Frau Döhring, sprich­wörtlich gese­hen, ihr eigenes Fell über die Ohren gezo­gen wird, dann muss sie auch keine Pelze mehr tra­gen! PFUI!!! Ange­blich für Tier­schutz kämpfen und Tier­felle tra­gen! Das ist mehr als Geschmack­los – Frau Bian­ca Döhring!

14
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
8 Comment threads
6 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
11 Comment authors
CheckerVorher/NachherBio-VegetarierGastKeep Cool Recent comment authors
neuste älteste
Psychodoc
BiBi-Fan
Psychodoc

Bess­er kann man es nicht auf den Punkt brin­gen. Aber sie wird das alles wieder als Erstunken und Erlogen hin­stellen, obwohl die Beweise was anderes sagen. Die Frage, die sich mir stellt ist, macht sich das bewusst oder bekommt sie gar nicht mehr mit, was sie da für einen Mist verzapft? I tippe eher auf let­zteres und empfehle ihr drin­gend sich in ärztliche Behand­lung zu geben. Es gibt da sehr gute Kliniken als auch Medika­mente.

Bibi Hackfresse
BiBi-Fan
Bibi Hackfresse

Sehr gut!
Danke für die Idee mit dem Finan­zamt! Als besorgter Kunde & Steuerzahlen­der werde ich mich mor­gen auch mal an die Ver­braucherzen­tralen in Han­nover & Ham­burg wen­den.

Bibi Hackfresse
BiBi-Fan
Bibi Hackfresse

Bezo­gen auf Bian­cas Post vor 98 Wochen auf Insta­gram https://www.instagram.com/p/q4csWBGebg/
Ich kann mich noch sehr gut daran erin­nern, wie „Frau” Döhring vor eini­gen Wochen in einem ihrer Rumpel­stilzchen­videos gesagt hat, dass Hater was völ­lig neues für sie sind, und ihr vorher völ­lig unbekan­nt waren.
Zudem fragt sie „Wer sind diese Hater!?”
Diese Hater, liebe Bibi, sind alles MENSCHEN, die sich von dir nicht ver­arschen lassen, und abso­lut jeden vor dir war­nen, weil DU aus dein­er pathol­o­gis­chen Gel­tungssucht nicht raus kommst und deine (ver­mut­lich) narzis­stis­che Per­sön­lichkeitsstörung nicht behan­deln lässt, und wegen sel­bi­gen Du ‑sprich­wörtlich – über Leichen gehst.

Du unter­stellst den „Hatern”, dass sie in ihrer Kind­heit miss­braucht wur­den. Ganz ehrlich, was dann bei dir erst vorge­fall­en sein muss will ich gar nicht erst wis­sen!
Kon­ntest Du den Ansprüchen dein­er Mut­ter nicht gerecht wer­den?
Denk mal drüber nach…

Wuppi
BiBi-Fan
Wuppi

Und nicht zu vergessen.…selbst die Schminkerei hat sie lt. eigen­er Aus­sage nicht auf die Rei­he gekriegt, da musste immer die kleene Lusy ran!
Fakt ist und Fakt bleibt.…Frau Döhring ist hier nicht etwa das Opfer, auch wenn sie sich in dieser Rolle noch so sehr gefall­en mag!
Frau Döhring ist hier Täter und VERURSACHERIN, auch wenn sie das bis ans Ende ihrer Tage nicht ver­ste­hen wird!

Jazz
BiBi-Fan
Jazz

Super recher­chiert und auf den Punkt gebracht !

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ich finde es so lustig, wie Bibi richtig plump ver­sucht, andere in das Ganze zu involvieren. Erst Juch­heim und Face­book, jet­zt irgendwelche Juchheim-Berater(die große glück­liche Juch­heim-Fam­i­lie oder wat?). Als wäre ein­er von denen so bescheuert und würde sich öffentlich auf die Seite ein­er Per­son stellen, die offenkundig plan­los ver­bal um sich schlägt, sich unser­iös ver­hält und mar­ket­ingtech­nis­chen Selb­st­mord bege­ht.

Sind die Bilder echt und nicht gephotoshopped(also jet­zt von Bibis eige­nen abge­se­hen, da war Pho­to­shop ja nach­weis­lich stark beteiligt)? Mag sein. Fakt ist aber auch, dass viele vorher Bilder sehr nachteilig aufgenom­men sind(schon allein die halbtote Haut­farbe auf vie­len Bildern), dass bewusst nur Auss­chnitte gezeigt werden(so das man z.B. nicht sieht, ob die Per­son ger­ade die Augen zusam­menkneift etc..), dass viele der Effek­te auch prob­lem­los durch Kle­be­band erre­icht wor­den sein kön­nen, das es einen Unter­schied macht ob man ein Foto direkt nach dem Auf­ste­hen und unge­waschen aufnimmt…oder aber nach­mit­tags und frisch geschminkt, und das bei etlichen Bildern von Bauch und Beinen für die Straf­fung offenkundig eine Gewicht­szu­nahme ver­ant­wortlich ist. Nicht umson­st gibt es fast immer nur Fotos und keine Zoom in/Zoom out-Videos. Das ver­schweigt Bibi, und das ver­schweigen auch die anderen Berater gerne…und es ist abso­lut legal darauf hinzuweisen.

Als näch­stes gibt es übri­gens bei Bibi dann ver­mut­lich Haarpflegeprodukte…zumindest schreien ihre Haare in dem let­zten Video ger­adezu nach Hil­fe. Und dann diese schlab­bri­gen Oberarme…man achte auf den Arm, mit dem sie die Kam­era hält. Um Videos zu fak­en, dafür reichen ihre Fähigkeit­en halt nicht.…

Bio-Vegetarier
BiBi-Fan
Bio-Vegetarier

Zumin­d­est sind die „Nach­her­fo­tos” unscharf und vielle­icht haben die Proban­den nicht unbe­d­ingt zugenom­men, vielle­icht sind das ein­fach auch nur die Schwellun­gen, durch die Hau­tir­ri­ta­tio­nen?

Vorher/Nachher
BiBi-Fan
Vorher/Nachher

Es gibt kein „nach­her Foto” das ich gese­hen habe welch­es nicht geglät­tet oder weich geze­ich­net wurde. Gut erkennbar an den Poren auf den „vorher Bilder” die auf den „nach­her Bilder” meist nicht zu sehen sind. Ob die Cre­men hal­ten was sie ver­sprechen sei mal dahingestellt, die Ver­gle­ichs­fo­tos sind für mich jeden­falls kein Beweis dafür das dem so ist. Dehnungsstreifen kön­nen zwar mit bes­timmten Cre­men gemildert wer­den jedoch bringt man sie ohne spezielle Ver­fahren (Laser ect.) nicht weg.

Checker
BiBi-Fan
Checker

ach ihrem heuti­gen Chemother­a­pie-Post gehe ich mal davon aus, sie hat jet­zt den Markt „Glob­u­li zur Kreb­s­bekämp­fung” für sich entdeckt(also das, was Steve Jobs als den größten Fehler seines Lebens bezeichnete…und was ihn wohl let­ztlich umge­bracht hat). Freut euch schon­mal auf Bibis Heil­prak­tik­erz­er­ti­fikat. 😉

Gast
BiBi-Fan
Gast

Wir helfen Bibi – Jet­zt neu auf Face­book
Ein­fache schöne Beiträge und Videos aus den Bere­ichen Fit­ness, Ernährung, Schön­heit, Yoga teilen. Zum Träu­men. Nicht mehr und nicht weniger. Es geht auch ohne Dro­hun­gen und Belei­di­gun­gen. Ohm­mm.
Dazu die schöne Lusy Skaya. Und Sophia Thiel. Und und und. Yoga Videos zum Mit­machen, gesunde Rezepte.
https://www.facebook.com/Wir-helfen-Bibi-237143490004448/timeline

Bio-Vegetarier
BiBi-Fan
Bio-Vegetarier

Na das nenne ich mal hil­fre­ich und pos­i­tiv!
comment image

Gast
BiBi-Fan
Gast

Danke :)) Seite heißt jet­zt Schau mal Bibi (ist mein erster Ver­such sowas zu machen, macht Spaß, lieg eh grad krank im Bett)

https://www.facebook.com/Schau-mal-Bibi-237143490004448/

Bio-Vegetarier
BiBi-Fan
Bio-Vegetarier

Saucool und Dir eine gute Besserung! 🙂

Keep Cool
BiBi-Fan
Keep Cool

Da fällt mir immer nur das Lied der Prinzen ein „es ist alles nur geklaut …” und das war ein großer Erfolg 🙂 woran es nur liegt das bei Frau B.D. Nichts, aber auch gar nichts gelin­gen mag geschweige denn zum Erfolg führt ? Naja wenig­stens bleibt ihr das Schick­sal von Pinoc­chio erspart son­st müsste der Self­ie Hal­ter um einiges ver­längert wer­den