Fanpost: Liebe Bibi, ich bin kein Hater…

Bianca Döhring bekommt Fanpost
Bianca Döhring bekommt Fanpost

Der BiBi-Fan­blog hat einen offe­nen Brief für Bian­ca Döhring erhal­ten. Hast auch du Post für BiBi? Schreibe an [email protected]


Liebe Bibi,

ich bin kein Hater, bin und war nicht bei Face­book und zu diesem Blog bin ich über Google gekom­men. Dann hab ich bei Face­book ohne Anmel­dung die let­zten Tage mit­ge­le­sen und ich möchte Dir fol­gen­des sagen, nimm es bitte als sach­liche, kon­struk­tive und wertschätzende Mei­n­ungsäußerung an von jeman­dem, der Dich bei BB gerne gese­hen hat, trotz oder ger­ade wegen Dein­er speziellen Art:

Ich gönne Dir Erfolg und die Ver­wirk­lichung Dein­er Ziele, ver­ste­he aber nicht, warum Du nicht fair gegenüber Deinen Fans bzw. den Leuten bist, die Dich bei Sixx ken­nen­gel­ernt haben und sich seit­dem für Deinen Weg inter­essieren. Warum verkauf­st Du alle Pro­duk­te weit teur­er als son­st im Netz (teil­weise Wucher­preise), warum machst Du aggres­sive Wer­bev­er­sprechen und sprichst von Welt­neuheit­en, obwohl es Effek­tkos­metik seit Jahren von zig Her­stellern gibt, oft viel gün­stiger. Warum löscht Du völ­lig sach­liche Kri­tik­er auf Face­book. Dass man sich gegen blindes Hat­en oder Mob­bing wehren muss ist klar, aber warum alle anderen, die noch Inter­esse für Dich zeigen weg­beißen? Das hast Du doch gar nicht nötig. Unwis­sende Leute, die nicht kri­tisch Dinge hin­ter­fra­gen aus­nutzen finde ich nicht in Ord­nung. Es geht bei Dir nur noch um das Verkaufen teur­er Dinge, die sich viele Men­schen gar nicht leis­ten kön­nen in ihrem All­t­ag. Und die sie eigentlich auch gar nicht brauchen. Nicht jed­er hat ein großes Einkom­men oder eine reiche Fam­i­lie im Hintergrund.

Dachte, es geht Dir um gesunde Ernährung, die Dein Konzept ver­spricht und jet­zt soll man plöt­zlich zusät­zlich noch Kapseln für knapp 300 EUR bei Dir bestellen. Ob die wirken und ob man die braucht, anderes The­ma. Jed­er weiß, dass Nahrungsergänzung ein Mil­liar­dengeschäft ist, das die Her­steller reich macht.
Auch wieder bei Dir im Shop viel teur­er als im Netz bei online Apotheken. Die gesunde Ernährung reicht also nicht mehr. Und Sport muss laut Dir plöt­zlich ver­stärkt wer­den mit Cremes, die man immer wieder nachkaufen soll. Wieder mehrere Hun­dert Euro. Und Du ver­di­enst an jedem EUR mit. Sind Deine Fans jet­zt Deine Ver­di­en­st­möglichkeit, mehr nicht? Ich finde es nur schade Bibi und das ist meine ehrliche Mei­n­ung. Das ist kein Hat­en. Vielle­icht liest Du das hier ja.

Hoffe, dass auch Bib­i­fans hier mitle­sen und sich für eine gesunde Lebensweise begeis­tern kön­nen, mit Obst, Gemüse und aus­re­ichend Bewe­gung. Darauf kommt es näm­lich an.

Ich gönne Dir Erfolg in Deinem Leben aber bitte auf ehrliche Weise. Alles Gute.

guest
20 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
Ein Hater
Ein Hater
9. Juni 2016 16:33

Nur hat die liebe Bibi gar kein Inter­esse daran sich ihren „Erfolg” auf ehrliche Weise zu erar­beit­en. Mit Abzock­en und Leute ver­arschen geht das viel ein­fach­er. Ihr gehört das Handw­erk gelegt und ihrer gerecht­en Strafe zuge­führt. Und nein ich bin nicht nei­disch auf ihren „Erfolg”, der wohl nur in ihrem Kopf passiert. Bibi ist am Ende und klam­mert sich an den let­zten Stro­hhalm, dass es da draußen noch ein paar Dumme gibt, die auf sie here­in­fall­en und sich über­teuerten und teil­weise wert­losen Schrott andrehen lassen. Leute wie sie gehören für mich zum Boden­satz der Gesellschaft, zum wider­wär­tig­sten Abschaum den man sich nur vorstellen kann. Und jet­zt höre ich auf, bevor ich noch abkotzen muss.

Checker
Checker
Antwort an  Ein Hater
9. Juni 2016 17:39

Ich sehe das ähn­lich. Der Brief ist zwar schön geschrieben, aber wird ihr her­zlich am Aller­w­ertesten vor­beige­hen. Sie hat sich nie anders ver­hal­ten und sie wird sich wohl auch vor­erst nicht anders verhalten.…dürfte Erziehung gepaart mit fehlen­dem Gewis­sen sein. Vielle­icht hil­ft ihr eine staatlich finanzierte Auszeit.

Allerd­ings ist das alles zwis­chen­zeitlich so abge­dreht, dass man sich wirk­lich fra­gen muss, ob Böh­mer­mann nicht ger­ade ver­sucht einen kün­stlichen Hat­ing-Skan­dal zu pro­duzieren. So aktiv, wie Bibi beim kreieren neuen Schwachsinns ist, hat man schon das Gefühl, da steckt eine ganze Redak­tion hinter…;-)

Läuft bei Dir!
Läuft bei Dir!
9. Juni 2016 17:58

Aktuell:
Fitnesskonzept
Eiweißpul­ver etc.
Chia Samen
Yoga­mat­ten etc.
Rezepte Buch
Song
Anti Aging Kapseln
Cel­lulite Creme
Antifal­ten Kosmetik

Dem­nächst:
Yoga Reisen Vermittlung
Lym­phdrainage Vermittlung
Schadenser­satzansprüche gegen Adler, Alex vom BB Radio, Chris Knospe, div. Hater

Und und alles ohne lästi­gen Kun­denkon­takt und ohne Tastatur.
Läuft bei Dir!

Spartipp ;)
Spartipp ;)
9. Juni 2016 18:52

Übri­gens, am besten hil­ft immer noch Sport, viel Wass­er trinken und Bürsten­mas­sage bei Cel­lulite. Und wer nach der Bibis Dauer­werbe­sendung mal selb­st ein Pro­dukt aus­pro­bieren will, das die Haut stark wärmt mit ätherischen Ölen, Kof­fein und Car­nitin enthält (also genau das, was im wesentlichen auch in der Juch­heim Creme drin ist), der kann auch dieses Gel nehmen und muss nicht gle­ich 119 € aus­geben son­dern nur knapp 7 € und hat sog­ar mehr Inhalt. Das ist ein Direk­tlink und ich bin nicht mit Ama­zon oder Her­rn Kräuter­hof verwandt 😀

https://www.amazon.de/Anti-Cellulite-Kr%C3%A4uterhof-Verbesserung-Power-Wirkstoffkomplex-erfrischenden/dp/B00UCEWUAC/ref=sr_1_1?s=beauty&ie=UTF8&qid=1465490103&sr=1–1&keywords=cellulite

Dr. Who
Dr. Who
9. Juni 2016 19:10

Bibi ist am Fans nicht inter­essiert, son­dern nur an Kun­den. Für Fans macht sie gar nichts.

\"G\"
\"G\"
Antwort an  Dr. Who
10. Juni 2016 03:39

…an Fans ver­di­ent Sie ja auch nix, wenn dann nur an Kunden !

…oder an Abmah­nun­gen, wenn Sie damit erfol­gre­ich wäre!?

-> ist Sie lei­der nicht, BEIDES nicht, also Pech für Sie:

Aber MaC­Ces sucht noch immer MA in Hamburg ?! 😉

"G"
"G"
Antwort an  Dr. Who
10. Juni 2016 03:39

…an Fans ver­di­ent Sie ja auch nix, wenn dann nur an Kunden !

…oder an Abmah­nun­gen, wenn Sie damit erfol­gre­ich wäre!?

-> ist Sie lei­der nicht, BEIDES nicht, also Pech für Sie:

Aber MaC­Ces sucht noch immer MA in Hamburg ?! 😉

Gast
Gast
10. Juni 2016 02:48

Hal­lo Frau Döhring,

warum löscht Du so viele Dein­er eigen­er Inhalte von Dein­er Face­book Verkaufsseite:

- Wo ist das Bild der eige­nen Kundin mit dem knall­roten Ober­schenkel, der gar nicht gut aussah?
– Wo ist das 4‑er Bild von Deinem Gesicht, wo dein Kinn/Hals so stark gerötet ist (Cel­lulite Creme ins Gesicht geschmiert, Ist das über­haupt erlaubt?
– Warum ver­sprichst Du, dass man einen Dop­pelkinn Op durch die Creme erset­zen kann?
– Warum ver­sprichst Du Deinen Kun­den, dass nichts passieren kann, egal wie heftig die Haut reagiert, weil ja alles pflan­zlich ist? Darf die Creme über­haupt angewen­det wer­den, wenn man Kramp­fadern, Besen­reis­er oder empfind­liche Haust hat oder wird dann alles viel schlim­mer? Oder wenn man einen der Inhaltsstoffe nicht verträgt? Warum gibt es keine Proben. Andere Berater schick­en auf Bitte wohl doch selb­st abge­füllte Proben zu. Du nicht.
– Warum postet Du auf mehrfache Nach­frage nicht die genauen, voll­ständi­gen Inhaltsstoffe vom Beipackzettel, son­dern ver­weist nur auf die Juch­heim Home­page. Der nen­nt sie dort auch nicht voll­ständig. Man muss erst kaufen, hat kein Rück­gaberecht mit Kauf­preis­er­stat­tung wie bei anderen Her­stellern von Kos­metik im Direk­t­mar­ket­ing Bereich.Bei Ama­zon find­en sich Kun­den, die ver­suchen offene Pack­un­gen zu verkaufen, weil sie die Sachen nicht ver­tra­gen. Schon etwas arm­selig, diese Strate­gie von Juchheim.
‑Warum bietest Du keine per­sön­liche Beratung an? Das machen die anderen Berater so.

Faz­it für mich: Du willst wohl nur ver­di­enen ohne echte Arbeit. Und nutzt die Bibi Fans aus. Genau wie beim Fit­nesskonzept, das in Wahrheit nur ein 98 EUR Ebook ist. Das man direkt nach Zahlung run­ter­lädt und dass für jeden gle­ich ist auch von den Kalo­rien her, ob 60 oder 150kg Aus­gangs­gewicht, ob Mann oder Frau oder dick­es Kind. 

Frau Döhring, Sie wirken auf mich unser­iös. Und ungeschult.

Gast
Gast
Antwort an  Gast
10. Juni 2016 05:55

Bei den Kalo­rien muss ich mich kor­rigieren. Da das Konzept ja direkt zum Down­load bere­it­ste­ht, egal wer das kauft, gehe ich davon aus, ich weiß es aber nicht.

Checker
Checker
Antwort an  Gast
10. Juni 2016 06:10

Also die eine Frage kann ich dir beant­worten: Bibi hat ganz klar AUSGESCHLOSSEN, dass jemand die Inhaltsstoffe nicht verträgt(sind ja auch pflan­zlich). Damit dürfte das gek­lärt sein.

Und zum Rest, naja.…das ist halt Bianca…zur Ehrlichkeit erzogen. 😉

Bio-Vegetarier
Bio-Vegetarier
Antwort an  Gast
10. Juni 2016 13:04

Die Aus­sage, dass pflan­zliche Wirk­stoffe nicht ver­tra­gen wer­den oder unge­fährlich seien, sind natür­lich völ­liger Non­sens! Zudem entschei­det die Dosis bei jedem Wirk­stoff ob es ein Heil­stoff oder Gift ist!
Solche Aus­sagen kön­nen nur von von ihr getrof­fen werden:
comment image

Apro­pos ihr Lieblingssatz; „…dass alle Pro­duk­te pflan­zlich sind und somit kein­er­lei Belas­tun­gen für den Kör­p­er darstellen…”
Wir soll­ten ihr regelmäßig Riesen­bären­klau zuschicken! 🙂

Ihre Aus­sage, dass die Pro­duk­te vom Dr. Juck­el­heim ohne Tierver­suche auskom­men dürften schlichtweg gel­o­gen sein, denn er hat von Anfang 2015 bis Anfang 2016 noch damit gewor­ben und jet­zt nicht mehr… das macht Dr. Juck­el­heim sich­er nicht frei­willig! (unten rechts)
https://web.archive.org/web/20150508220818/http://www.juchheim-methode.de/
Da musste sich Dr. Juck­el­heim sich­er ein­er Abmah­nung beugen!
Hier wurde es so dargestellt:
https://www.facebook.com/lifestyle.servicegroup/photos/a.621101694691046.1073741828.621094394691776/751301715004376/?type=3
Zitat: „Selb­stver­ständlich gibt es bei uns keine Tierversuche.”
Natür­lich gibt es bei dem keine Tierver­suche, denn er besorgt sich bil­lig die Zutat­en von Fir­men, die für ihn die Tierver­suche durchge­führt haben!
Das wird auch der Grund sein, warum er von sein­er Seite „KEINE TIERVERSUCHE” ent­fer­nen musste!
Nur Frau Döhring kann dass „sel­ber” (BiBi’s Märchen­stun­den) weit­er­hin behaupten! Wie sie es ja IMMER und bei ALLEM kann! 🙂

Keep Cool
Keep Cool
10. Juni 2016 09:19

Ich wun­dere mich ja schon die ganze Zeit. Sie schreibt von Kun­den, von Kundin­nen und zwar direkt schon nach dem aus­pack­en ihrer diversen Kun­st­mit­telchen ! Wie geht das denn? Man kann hal­ten von diesem Zeug was man will aber die von ihr gezeigten Bilder und die Kom­mentare in ihren Videos ala das kribbeln ist sog­ar richtig unan­genehm lässt aber nach 3 bis 4 Tagen nach … sooooooo what? Wenn das so heftige Reak­tio­nen gibt dann tue ich alles aber benutze das Zeug nicht nochmal. Sind über diese Mit­tel Langzeit­stu­di­en geführt? Wenn ja wo kann man diese Ergeb­nisse ein­se­hen. Botox wirkt ja auch Fal­tenlösend ist aber hochtox­isch. Alles sehr sus­pekt aber daran hat man sich ja mit­tler­weile gewöhnt

Robin Hütchen
Robin Hütchen
Antwort an  Keep Cool
10. Juni 2016 09:54

Nun ja. Die werte „Dame” kopiert ein Vorher­nach­her­bild nach dem anderen. Sich­er von anderen Beratern oder es sind die den Beratern zur Ver­fü­gung gestell­ten Bildlein.

Frau Beeeee­beeee kom­men­tiert dies noch knapp ( copy­and­paste ), und ver­wen­det in jedem ihrer Sätze dieses unsäglich altjüngfer­liche „welch­es”.….…., das Pro­dukt, welches…blahblah.…). Offen­sichtlich hat sie in ihrer Bil­dung auf höch­stem Welt­niveau nicht gel­ernt wann man dass oder das schreibt.

Manch ander­er Berater der Jot­tkos­metik gibt sich „Mühe”, erk­lärt, schreibt per­sön­lich, unter­malt mit eige­nen Tex­ten, „wirbt” um Kun­den. Frau Bee­bee kopiert Bilder/Texte und schreibt WOW, AHA, Effekt!!

Der wahrschein­lich tre­f­fen­ste Begriff ist: H Y P R I S
Die Hybris [ˈhyːbʀɪs] (griechisch ὕβρις hǘbris ‚Über­mut, Anmaßung‘) beze­ich­net eine extreme Form der Selb­stüber­schätzung oder auch des Hochmuts. Man verbindet mit Hybris häu­fig den Real­itätsver­lust ein­er Per­son und die Über­schätzung der eige­nen Fähigkeiten.In der Wis­senschaft wird Hybris auch in der Psy­cholo­gie, Medi­zin sowie in der Organ­i­sa­tions- und Man­age­ment­forschung unter­sucht und thematisiert.[2] Im heuti­gen Sprachge­brauch wird Hybris als ein bil­dungssprach­lich­er Aus­druck für Ver­messen­heit und Selb­stüber­he­bung ver­wen­det, die zu einem schlim­men Ende führen werden.

Cellulite
Cellulite
Antwort an  Keep Cool
10. Juni 2016 10:24

Die Frau tritt von einem Fet­tnäpfchen in das näch­ste, im aktuellen Video betonte sie mal wieder, das sie für kon­struk­tive Kri­tik ja offen sei… der Witz des Tages. Die Kos­metik will zu zu Wuch­er Preisen an den Mann bzw. Frau brin­gen. Wie dumm ist diese Frau denn eigentlich? Hält sie alle für naiv?? Was hat sie für ein Man­age­ment, das sie so schlecht berät?

Checker
Checker
Antwort an  Cellulite
10. Juni 2016 11:44

Sie lernt aber. Jet­zt dro­ht sie schon nicht mehr: „Wer mich ruiniert, den ruiniere ich.”, son­dern „Wer mich ruinieren MÖCHTE, den ruiniere ich.”. 😉

Dann ken­nt sie natür­lich den/die(Bibi, entschei­de ich mal ob es ein­er oder mehrere sind) Betreiber hin­ter dieser Seite, dro­ht allen, dass der ihr bere­its ent­standene Schaden nicht mehr gut zu machen ist, das alle dran sind usw..
ALLES was hier auf der Seite ste­ht, sei natür­lich erstunken und erlogen(wie bescheuert muss man eigentlich sein, um das zu behaupten? Jed­er, der hier mal 10 Minuten liest, kriegt doch große Augen ob der Real­itätsver­drehun­gen von Bibi und der Beweis­lage gegen sie.)…und sie hat die Dreistigkeit sich hier über das gefak­te Impres­sum zu bekla­gen. Immer­hin erwäh­nt sie die Seite.

Richtig süß ist hinge­gen, wie sie ver­sucht den Juch­heim ins Boot zu holen und ihren Kampf kämpfen zu lassen. Ich bezwei­fle, dass das funk­tion­iert. Bibi. Das ist ein kalkulieren­der Geschäftsmann…im Zweifels­fall ist es ein­fach­er, sin­nvoller und weit weniger riskant, dich abzusä­gen. Mitdenken…

Gast
Gast
Antwort an  Cellulite
10. Juni 2016 20:56

Diese Frau ist genau­so dumm und dum­m­dreist wie ihre Follower…

Gast
Gast
Antwort an  Keep Cool
10. Juni 2016 10:46

Das alles ist doch Frau D. egal. „Gesund”, „Gesund­heit”, „Wohlbefind­en” – damit hat sie immer gewor­ben. Da aber „Risiko”, „Gesund­heits­ge­fährdung” (Botox), „Unwohl­sein” mehr Kohle brin­gen, macht man halt das.

Checker
Checker
10. Juni 2016 23:22

Ihr Tim­ing ist aber auch ein­fach doof. Da will sie so schön auf den Lewandows­ki-Zug aufspringen(nachdem sie ver­sucht hat den Juch­heim im Video für sich einzus­pan­nen, kann man es ja auch mal mit nem Toten ver­suchen. Bis­serl pietät­los, aber naja…Leichenfledderei hat­te sie bish­er ja noch nicht auf ihrem Kon­to. Kann man in Eng­land eigentlich schon darauf wet­ten, welche Straftat Bibi als näch­stes bege­ht? 😉 )…und aus­gerech­net dann kommt der Ver­dacht von Kindesmiss­brauch gegen ihn auf. Merke Bibi, wer zu früh ver­sucht aufzus­prin­gen, lan­det VOR dem Zug. Das macht Autschi.

Einen anderen Zug hat sie hinge­gen deut­lich ver­passt. Da postet sie ein schönes vorher/nachher Bild von einem Bauch.…richtig super…hätte man nicht inner­halb der let­zten Wochen bei Biggest Los­er beobacht­en dür­fen, wie aus ein­st­mals prallen/straffen Bäuchen bei Gewichtab­nahme run­zelige Dinger wur­den. Ich glaube keine Creme-Nutzerin hat vor, ein­fach nur zuzunehmen um den falti­gen Bauch loszuwerden.…und das der betr­e­f­fende Bauch kugel­rund gewor­den ist, ist ja ersichtlich.

Und last but not least: habe ich was nicht mit­gekriegt oder ist jet­zt plöt­zlich ihre Body­plan-FB-Seite ihre offizielle „jet­zt hate ich gegen hater”-Seite? Mit Pro­fes­sion­al­ität haben ihre Kom­mentare da doch nichts mehr zu tun.…

Bio-Vegetarier
Bio-Vegetarier
Antwort an  Checker
11. Juni 2016 01:32

Hater sind halt die einzige Aufmerk­samkeit, die sie bekommt…
Ok, jed­er nor­male Men­sch hätte gesagt, sie bekommt Kri­tik! Aber Hater klingt bess­er und bringt Besuch und Likes von Hatern! 🙂

Checker
Checker
Antwort an  Bio-Vegetarier
11. Juni 2016 11:53

Kri­tik­er sind aber uncool. Bian­ca ist cool, also hat sie hater. Außer­dem schwingt bei Hater gle­ich ein „die haben eh Unrecht” mit…2 Fliegen mit ein­er Klappe…