Bewerbe Dich: BiBi sucht Fitnessfans zum Abnehmen

Bianca Döhring, Challenge, Mallorcafitness, Bewerbung, Abnehmen, Raucher, Coaching

Bian­ca Döhring sagt es immer wieder: Vom Rum­sitzen wird man nicht fit. Und BiBi weiß wovon sie redet. Bere­its im zarten Kinde­salter von 11 Jahren fing sie an zu rauchen. Heute ist sie 38 Jahre alt und hat damit laut eigen­er Aus­sage aufge­hört – nach 25 Jahren! So dürfte unser­er Bian­ca Döhring ein Ein­trag ins Guin­ness Buch der Reko­rde sich­er sein – als erste und einzige Fitness‑, Yoga‑, Ernährungs- und Gesund­heit­sex­per­tin die 25 Jahre lang ger­aucht hat. Während dessen hat sie ange­blich 11 Jahre Spitzen­sport (Tanz) betrieben und kranke Men­schen in Sachen Gesund­heit berat­en.

Bei der 12. Staffel von Big Broth­er mussten die TV-Zuschauer sehen, wie geschädigt die Lunge von Bian­ca nach einem Viertel­jahrhun­dert qual­men ist. Bei den Match­es von Big Broth­er war BiBi stets außer Atem. Ein typ­is­ches Zeichen stark­er Rauch­er ohne Bewe­gung.

Abnehmen mit Bianca - Sie wählt die 10 Besten aus

Doch es ist nie zu spät etwas für seinen Kör­p­er zu tun, auch wenn Bian­ca mit fast 40 nicht mehr die Jüng­ste ist und ihr faltiges Gesicht mit dem Ner­vengift Botox kaschieren muss. BiBi hat erkan­nt, dass ihre unge­sunde Lebensweise so nicht weit­erge­hen kann und startet ab dem 16. Jan­u­ar 2017 eine vier­wöchige Fit­ness-Chal­lenge an der auch du teil­nehmen sollst! 10 Per­so­n­en will sie beim Abnehmen unter­stützen.

Natür­lich begrüßt der BiBi-Fan­blog diese tolle Aktion von Bian­ca und sucht für sie 10 Inter­essierte die abnehmen wollen. BiBi will sich die Teil­nehmer vorher genau anschaun und erk­lärt:

Ihr postet ein Foto in dem jet­zi­gen Zus­tand unter dieses Foto und sagt mir warum ich mich aus­gerech­net für Dich entschei­den sollte?!

Bianca Döhring, Challenge, Mallorcafitness, Bewerbung, Raucher, Coaching

Deine Bewerbung für BiBi hier als Kommentar

Nicht jed­er kommt also in den Genuss des kosten­losen Fit­ness- und Gesund­heitscoach­ing und kann mit BiBi abnehmen. Deshalb bewerbe dich jet­zt und schnell hier auf ihrem Fan­blog. Postet, wenn möglich mit einem Foto, einen Kom­men­tar unter diesen Artikel und schreibt Bian­ca, warum aus­gerech­net sie sich für dich entschei­den soll. Mit etwas Glück bist du dabei und bekommst ein völ­lig neues, wun­der­schönes und erfol­gre­ich­es Leben „made by BiBi”.

Der Rechtsweg ist aus­geschlossen. Viel Glück!

guest
59 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
Robina Hütchen
Robina Hütchen
8. Januar 2017 07:48

Este­ban :-). Ja, wir sollen unserem Vor­bild ein Foto „in dem” „jet­zi­gen Zus­tand” mailen.

Will meinen? Jet­ziger Zus­tand??????? Genau. Unsere sehr ver­wirrte Bian­ca kann ein­fach so: nix. Schon mal gar nicht Sprache/Stil.

Jet­ziger Zus­tand? Wovon??? Straße? Kaf­feesah­ne­häubchen? Son­nen­stand? Knautsch-Faltigkeit des jet­zi­gen Kopfkissens? Glat­teis-Schneekristall-Viskosität? Zus­tand der ollen Spinat-hinge­bratzten Muffins? Zus­tand des Gänsekotes hier am Fluss? Skalierung-Mess-Dings des Bian­ca-Lügen­barom­e­ters? Fal­tentiefe vorher/nachher, falls ja, nach was?

Zus­tand. Ein schönes Wort. Seicht dahinge­blub­bert von unser­er Anti-Entepreneur(in)

Ziem­lich rat­lose Grüße :-).….mein Zus­tand ist gut 🙂

Holger Guderitz
Holger Guderitz
8. Januar 2017 08:52

comment image

liebe bibi ich möchte mich bei dier bewer­ben weil ich schon früer in der schule nur gehenselt wurde. Später habe ich nie wirk­lich anerke­nung erfahren kön­nen. ich möchte wie du wieder mut fassen kön­nen wenn ich mich schon nicht als grup­penchef auf face­bog auf­spie­len kon­nte. mir fehlt die anerke­nung die ich im leben nie wirk­lich erfahren kon­nte. bitte neme mich und ich ver­spreche dir dis­si­plin.

dein Hol­giPol­di (HuGo)

Checker
Checker
8. Januar 2017 11:06

Hmmm, also sollen jet­zt die übergewichti­gen öffentlich Bilder mit „ich bin übergewichtig” posten um dann von Bian­ca per Inet berat­en zu werden(immerhin ist sie ja auf Mal­lor­ca)? Und am Ende wer­den sie dann von Bian­ca wer­betech­nisch aus­geschlachtet, falls ein­er mit ihrem „Programm”(sie erzählt was von Säure-Basen-Haushalt etc…aber in Wirk­lichkeit ist es sim­ples kalo­rien­armes FdH. Ich gehe davon aus, ihre „gesun­den” Käsechips ste­hen für die Kan­di­dat­en eher nicht auf dem Plan) tat­säch­lich abnehmen sollte(die anderen fall­en unter demn Tisch, weil die müssen ja alles falsch gemacht haben). Das „Ab Heute Gesund”-Konzept als PDF gibt es hof­fentlich kosten­los dazu…und Bibi-Moti­va­tions MP3s…inklusive „Faust hoch” und „Quäl dich du Wurm, son­st Kopf ab”. 😉

BiBi-Beast
BiBi-Beast
Redakteur
Antwort an  Checker
8. Januar 2017 16:55

Sehe ich auch so… aber er sollte sich bei ihr melden? Sie hat doch nur gekaufte Fake-Fol­low­er.

Checker
Checker
8. Januar 2017 11:35

Ihre englis­che Über­set­zung ist auch wieder ein Brüller. Bei diesem #Sprach­tal­ent kriegt jed­er Englis­chlehrer einen gram­matikalis­chen Schreikrampf.

Und dann das Super-Zer­ti­fikat, dass das Juck­reiz-Zeug nach den EU-Richtlin­ien pro­duziert wurde. Wonach denn bitte son­st??? Davon gehe ich bei jedem Artikel aus, der hier legal verkauft wird. Was ist denn das für eine pein­liche Wer­bung, wenn man das noch erwäh­nen muss?

BiBi-Beast
BiBi-Beast
Redakteur
Antwort an  Checker
8. Januar 2017 16:57

Meck­er nicht immer. BiBi TUT was sie kann.

Bewerbe Dich! Dir wird es dann bess­er gehen 🙂 🙂

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  BiBi-Beast
8. Januar 2017 17:16

Bibi-Beast 😉

Ja, sie TUT, was sie KANN.….…..daher unter­stützen wir sie ja auch, in ihrer steilen „per­son­al Couch”-Karriere 🙂

Checker
Checker
Antwort an  BiBi-Beast
8. Januar 2017 17:42

Geht nicht. Mein BMI ist nur knapp ober­halb des Untergewichts. Wobei, ich kön­nte mir ja ein Kissen…ach ne, zuviel TUN.

Pinocchia
Pinocchia
8. Januar 2017 13:06

Also die muss ja sowas von irre sein

J.R.B.
J.R.B.
8. Januar 2017 17:00

des kosten­losen Fit­ness- und Gesund­heitscoach­ing”

Also bezahlt sie auch den Flug nach Malle und eben­so das Hotel?
Ich mein das ist eine wichtige frage oder nicht?

Karin Kurz
Karin Kurz
8. Januar 2017 17:01

Betr­e­ff: Bewer­bung für Chal­lenge

Liebe Bian­ca, mein Name ist Karin Kurz, ist bin 59 Jahre jung und mir geht es ähn­lich wie dir. Ich hat­te 27 Jahre Prob­leme mit Alkohol.auch heute noch. Ich muss wieder etwas mehr für meine Fit­ness machen und würde mich freuen durch Dich den entzug zu schaf­fen. Du sollst dich für mich entschei­den weil ich wie du offen mit mein­er sucht umge­he und mir erhoffe das meine Leber­w­erte mit der Chal­lenge wieder bess­er wer­den.

Bitte nehme mich.

Deine Karin

comment image

Hückelhovener Stadtkurier
Hückelhovener Stadtkurier
8. Januar 2017 17:12

++ EILMELDUNG ++

Bian­ca Döhring lüftet ein großes Geheim­nis: Sie ist auch Pow­er Plate Trainierin und hat alle Scheine inklu­sive Fahrscheine zu dieser Aus­bil­dung. Noch ein Grund mehr für eure Bewer­bung!

https://vid.me/BQkn

Checker
Checker
Antwort an  Hückelhovener Stadtkurier
9. Januar 2017 09:55

Das waren doch befris­tete Scheine, wenn ich mich richtig erin­nere. Ich bin mir nicht sich­er, aber waren die nicht damals, als sie die Zer­ti­fikate gepostet hat, schon abge­laufen?

Die Pow­er Plate ken­nt heute auch kein­er mehr. Die war ja mal eine zeit­lang „in”…aber bringt nun­mal nichts für die Aus­dauer und bei Untrainierten ist die Gefahr von Knor­pelschä­den recht hoch(und Trainierten bringt sie rel­a­tiv wenig).

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
Antwort an  Checker
10. Januar 2017 15:31

Ja Check­er, Du erin­nerst Dich richtig! Hier kann jed­er nach­le­sen, dass JEDER „Train­erkurs“ bei Pow­er Plate nur eine Gültigkeit von 12 Monat­en hat.
http://www.powerplate.de/pdf/Power%20Plate%20Academy-V2016.pdf

Bian­ca Döhring, die sich jet­zt „mal­lor­cafit­ness“ und „anti­ag­ing­pow­er“ nen­nt, hat somit schon seit über 6 Jahren keine Berech­ti­gung mehr.

Hier noch ein­mal Ihr Zer­ti­fikat „Per­son­al Train­er“, dass sie auf ihrer Seite http://www.biancasultimatebodyplan.de als „Qual­i­fika­tion“ hin­ter­legt hat­te.
comment image

Den Kurs „Per­son­al Train­er“ bietet Pow­er Plate gar nicht mehr an, vielle­icht weil sich Teil­nehmer mit dem Zer­ti­fikat dann ein­fach „Per­son­al Train­er“ oder „Per­son­al Couch“ nan­nten, ohne den Bezug zu Pow­er Plate zu nen­nen?!

Ob sich Bian­ca Döhring, die sich jet­zt „mal­lor­cafit­ness“ und „anti­ag­ing­pow­er“ nen­nt, wirk­lich damit straf­bar macht, wenn sie sich jet­zt „Per­son­al Couch“ nen­nt? Ich denke nicht…

Aber straf­bar machte sie sich ganz sich­er, wenn sie ihre Zer­ti­fikate ein­fach „mod­el­liert“. Natür­lich mit dem gle­ichen Geschick, wie mit ihren „Pho­to­shop­bildern“! 🙂
comment image

Fällt euch hier etwas auf?
comment image

Nein? Seht mal genauer hin!
Wenn Euer Bild­schirm eine einiger­maßen gute Auflö­sung hat, und der Kon­trast richtig eingestellt ist, dann müsstet ihr etwas sehen!

Immer noch nicht???
Dann öffnet das Zer­ti­fikat „Per­son­al Train­er“ ein­fach mal dem bil­li­gen Microsoft­progamm „Paint“, nehmt das „Eimerchen“ und ver­sucht mal, inner­halb und außer­halb der Kreis­es die Farbe zu verän­dern…

Hubs!
comment image

Nur an ein­er Stelle kön­nt ihr Farbe ein­füllen, näm­lich an der Stelle, an der Bian­ca Döhring, die sich jet­zt „mal­lor­cafit­ness“ und „anti­ag­ing­pow­er“ nen­nt, das Datum her­aus­geschnit­ten hat und durch „———–“ erset­zt hat! Über dem Strich stand ein­mal ein Datum, Reste davon sind auch noch zu sehen! 😉

Bian­ca Döhring, die sich jet­zt „mal­lor­cafit­ness“ und „anti­ag­ing­pow­er“ nen­nt, ist wirk­lich eine mis­er­able Betrügerin, selb­st bei Urkun­den­fälschung gibt sie sich keine Mühe oder sie ist ein­fach zu ein­fältig dafür, oder sagen wir es direkt: SIE IST ZU DOOF UM EIN BILD ZU BEARBEITEN!

Aber es gibt auch noch etwas pos­i­tives von Bian­ca Döhring, die sich jet­zt „mal­lor­cafit­ness“ und „anti­ag­ing­pow­er“ nen­nt, zu bericht­en! 🙂
Hier hat sie sich noch beklagt, dass sie keine Son­nen­brille mehr tra­gen kann! „Und weil ich immer wieder auf meine lan­gen Wim­pern ange­sprochen werde“ (25.12.2016):
https://www.instagram.com/p/BOb_4xTBqmm/?taken-by=mallorcafitness&hl=de

Hier, nach 6 Tagen, hat sie das Prob­lem offen­sichtlich behoben und war bei einem Wim­pern­cut­ter, denn es geht wieder mit der Son­nen­brille (01.01.2017). Oder hat sie am 25.12.2016 etwa gel­o­gen?:
https://www.instagram.com/p/BOuQoUUhSM5/?taken-by=mallorcafitness&hl=de

So long, habt euch alle lieb,
Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  BogdanFan & BioVegetarier
10. Januar 2017 20:48

Cha­peau. Habe es ger­ade auch mal durch Pho­to­shop gejagt und kann die „Gebrauchsspuren” auch prob­lem­los erken­nen.
Urkun­den­fälschung. Wen wun­dert denn noch irgend­was…
Haupt­sache die Son­nen­brille sitzt! (wieder ;-))

Fozzy
Fozzy
Antwort an  BogdanFan & BioVegetarier
11. Januar 2017 10:54

Urkun­den­fälschung ist kein Kava­liers­de­likt! Was darf sich diese Betrügerin noch alles leis­ten um belangt zu wer­den?

Checker
Checker
Antwort an  BogdanFan & BioVegetarier
11. Januar 2017 14:23

Mal wieder ein Voll­tr­e­f­fer. Erk­lärt auch, warum wir nichts mehr von ihrem Besuch in dem Fit­nessstu­dio hören…vermutlich kan­nten die sich aus und woll­ten die Zer­ti­fikate sehen(allein schon aus ver­sicherung­stech­nis­chen Grün­den) und da ist Bibi natür­lich dann aufge­flo­gen.

Naja, sie kann ja immer­noch Nordic Walk­ing Kurse in dem renomierten Hotel geben, welch­es sie ein­stellen wollte. Achnee, warte mal.…

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
Antwort an  BogdanFan & BioVegetarier
11. Januar 2017 15:55

Natür­lich kann man/frau das gle­iche Spielchen auch bei den anderen Pow­er Plate „Zer­ti­fikat­en” spie­len. 😉

Bian­ca Döhring, die sich jet­zt „mal­lor­cafit­ness“ und „anti­ag­ing­pow­er“ nen­nt, dachte sich ver­mut­lich:

Warum soll ich für ein neues Zer­ti­fikat wieder Kohle aus­geben, ich will schließlich Kohle schef­feln!

BETRUG NUMMER II und III.
comment image
comment image

So long, habt euch alle lieb,
Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er

Milkman
Milkman
Antwort an  BogdanFan & BioVegetarier
14. Januar 2017 22:15

So viel Dummheit und krim­inelle Energie hätte ich nicht mal Bibi zuge­traut.

Was hat sie nach ihrem Schu­la­b­schluss nur die ganzen Jahre gemacht? Alle paar Jahre nen Drei-Tages-Kurs und n paar Pro­jek­te die Mami Burgel organ­isiert hat.

Ohne Fre­unde wie die Freizeit­gestal­tung auch recht ein­seit­ig.

Checker
Checker
Antwort an  Hückelhovener Stadtkurier
9. Januar 2017 10:21

In dem Video fällt auch wieder ein Prob­lem bei Botox auf: Man kann es zwar auf der Stirn ein­set­zen, aber halt nicht unterm Auge. Und die Juch­heim Strips, die sie so voll­mundig bewor­ben hat, scheinen wohl auch keine langfristige Wirkung zu besitzen…Selbstversuch kann bei ihr damit als total gescheit­ert betra­chtet wer­den.

Blanca
Blanca
Antwort an  Checker
10. Januar 2017 00:24

Hier das was bei Insta­gram läuft https://www.instagram.com/p/BPABWz0Bmg1/?hl=de Und es stimmt… Bei den hochau­flösenden mobilen Geräten, sieht man jede Falte und Pore. Die BiBi Augen­fal­ten waren so vorher nicht vorhan­den und es sind keine Lach­fal­ten. Der Garten indem BiBi posiert hat eine eigen­tüm­liche Ähn­lichkeit mit dem BB12 Außen­bere­ich. Hohe Mauern drumherum, Kamin, Ecke für eine Sitz­gruppe ( da wo in der let­zten Woche das Heu lag). Psy­chol­o­gisch gese­hen ist da doch jemand kleben geblieben.

Thomas Wiele
Thomas Wiele
8. Januar 2017 19:41

Hey Bibi ich bin lei­der mit Drehar­beit­en bei RTL beschäftigt und habe für deine kleine Chal­lenge nicht die Zeit.Ich wollte dir mit meinem Team aber viel Erfolg wün­schen. Meine Fans kön­nen sich bis zum 11.1. auch noch für meine richtige große Sendung auf RTl bewerben.Du sollest die Kam­era lieben und dich auch nackt ausziehen können.Auch soll­test du sex­uellen Hand­lun­gen mit liierten Män­nern nach Drehende offen gegenüber­ste­hen.

comment image

Nita
Nita
8. Januar 2017 21:45

Ihr seid doch alle doof. Bibi ist und bleibt unsere fit­nes­s­ex­per­tin, was sollte das hier mit dem rauchen,nur weil jemand mal etwas raucht kann man doch trotz­dem yoga­ex­per­tin sein,ich habe mit 10 meine erste zigarette geraucht,ich lebe immer noch.
Finde bibi ein­fach nur toll.

comment image

Heiko Nied
Heiko Nied
8. Januar 2017 22:58

Hal­lo ich bin der Heiko, ich arbeite nix, ich esse nix und les hier eigentlich nix, und abnehmen möchd ich auch nix aber zunehmen in der Intel­li­genz wen dass gehen tun kön­nte Man wird so verdäm­licht wenn man den ganzen Tag nix liest und macht und so. Würd mich freuhen!!!!!!!!!!!

Sarah Ziegenbein
Sarah Ziegenbein
9. Januar 2017 01:25

comment image

BEWERBUNG VON SARAH ZIEGENBEIN

Name: Sarah Ziegen­bein
Alter: sag ich nicht *fg*
Beruf: unab­hängige Juch­he­im­ber­a­terin
Aus­bil­dung: Hauptschule Hildesheim
Lieblingsmusik: Mr. Pres­i­dent, Twen­ty One Pilots
Lieblingsessen: Piz­za und Iglo Fis­chstäbchen
Lieblingscok­tail: Sex on the Beach 😉
Hausti­er: Muschi meine Katze und Artur mein Vogel
Fre­unde: Renate, Tot­ti, Bibi und Ker­stin
Fre­und: sag ich nicht *dop­pelt­fg*
Hob­bys: Lesen, Reit­en und Cre­men
Lieblingss­portart: vor dem Haus Fit­nessvideos drehen
Kinder: nicht mehr
Lieblings­land: Garmisch Patenkirchen und Mal­lor­ca
Klei­der­größe: 36 bis 40
Dein größter Traum: Endlich raus aus HartzIV

Inter­view:

Was würdest Du mit 1 Mil­lion Euro machen? Schulden wegen Dr. Juch­heim abzahlen

Was würdest Du für drei Dinge auf eine ein­same Insel mit­nehmen? Smooth­ie und Bibis Fit­ness­rezepte Eat Clean, meine Hand­tasche

Wie ist Deine poli­tis­che Mei­n­ung? Wie Bibi AfD

Wie denkst Du über Aus­län­der? Viele haben Cel­lulite und ich die Lösung *g*.

Bist Du eit­el? Ja.

Benutzt Du Botox? Kann ich mir nicht leis­ten und Bibi wollte mir nichts abgeben.

Was ist Dein Lieblingsti­er? Schnepfe

Wie sollte Dein Traum­mann sein? Wie Torsten Will von Dr. Juch­heim

Welche Sprachen kannst Du? Deutsch, Nieder­säch­sich, Mal­lor­can­isch, säch­sisch Grund­ken­nt­nisse

Warum sollte Dich Bibi auswählen? Wegen ihren Scheiss Ver­hal­ten verkauft unser Team kaum noch was. Es ist das min­deste mich kosten­los zu trainieren.

Pegida Saskia
Pegida Saskia
9. Januar 2017 03:48

comment image
Ich glaube nich das ich ne chance bei Bian­ca habe.Bitte denkt an die Pegi­da Demo vor den Agath­amod­en. wir tre­f­fen usn wie jeden don­ner­stag um 16 uhr an der the­ater­str. direkt vor dem bäcker.wäre trotz­dem toll bian­ca wenn ich mit­machen darf.faust hoch.flüchtlinge raus.

Nix neues
Nix neues
9. Januar 2017 11:55

Ihr seid solche Helden. Ist schon bit­ter wenn einem nix ein­fällt. Nur Fakeant­worten unter Fak­e­na­men. Man ist der Blog hier mit­tler­weile run­tergekom­men. Ham wa nix, machn wa uns wat. Jeah Glück­wun­sch an die Intel­li­genzbestien denen null Check­er den Blog hier betreiben. Ach so falls ihr meint Zen­sur zu betreiben dann bringts euch nix. Kommt auch in die Gruppe

Langweilig
Langweilig
Antwort an  Esteban Melzer
9. Januar 2017 23:00

Ich find auch nicht ger­ade super wie die Leute hier Ver­al­bert wer­den OK Bian­ca ist was anderes sie fordert es ja jedes­mal her­aus 🙂
Aber das Leute wie z.B. Sarah Ziegenbein,Nita,Karin Kurz oder das Wiesel jedes­mal als Fake genutzt wer­den ist langsam nicht mehr witzig son­dern nur noch lächer­lich und erbärm­lich so ist zumin­d­est meine Mei­n­ung dazu

Jaoni
Jaoni
9. Januar 2017 13:43

Oh.…wie inter­es­sant. Hier ist ja nichts mehr los und schwupp-di-wupp muss man wieder Mit­glieder der Malle-Gruppe denun­zieren und über sie herziehen. Das…und nur das.…erhält diesen Blog am Leben. Wie erbärm­lich und wider­lich, sich auf ein der­ar­tiges Niveau zu begeben. Faust hoch.…ich feier Euch!

Andrea Bongartz
Andrea Bongartz
Antwort an  Jaoni
9. Januar 2017 17:34

Unsere Gruppe ist längst tot und deshalb schreibe ich hier…!

Jaoni
Jaoni
Antwort an  Esteban Melzer
12. Januar 2017 13:09

Stimmt.….die Malle-Gruppe ist so gut wie tot. Das ändert aber nichts daran, dass es Hohlbir­nen gibt, die selb­st das Wenige, das noch geschrieben wird, hier in den Blog tra­gen müssen und Mit­glieder, die schon lange nicht mehr in der Gruppe sind, verunglimpfen. Das ist ja an Lächer­lichkeit nicht mehr zu über­bi­eten. Aber keine Sorge, der Blog ver­schwindet auch bald.…weil er ganz ein­fach unin­ter­es­sant gewor­den ist. Das The­ma Bibi ist sooo aus­ge­lutscht, das inter­essiert bald keine Sau mehr 😀 😀

Undertaker
Undertaker
Webmaster
Antwort an  Jaoni
13. Januar 2017 00:42

Keine Sorge. Der Blog ver­schwindet nicht. Dafür beten jeden Abend viele verge­blich. Er liegt bei Google über­all ganz oben. Die Malle-Gruppe find­et man dage­gen über­haupt nicht – auch nicht bei Google. BiBi hat die noch nie erwäh­nt. Selb­st ihr geht die Gruppe am Arsch vor­bei. 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂

Jaoni
Jaoni
Antwort an  Undertaker
13. Januar 2017 14:41

Laaaach.….in 5 ( fünf!!) Tagen ger­ade mal 46 Kommentare.….Faust hoch!! Na ja.…schaun wir mal, wer recht hat.….aber trotzdem.…ich feier Dich 😀 😀 😀 😀

Undertaker
Undertaker
Webmaster
Antwort an  Jaoni
13. Januar 2017 19:25

Nur kein ver­steck­ter Neid… 😀

Blog: 250 Artikel / Gruppe: 0
Blog: 6200 Kom­mentare / Gruppe: ca 800 mit Inhalt, davon in Google: 0
Blog: 1115 Googleein­träge / Gruppe: 0

Bibi feiert uns auch 😀 🙂

Milkman
Milkman
Antwort an  Undertaker
14. Januar 2017 21:23

Die Gruppe hat ganz andere Ansprüche und Ziele als der Blog. Sie dient ein­fach dem Aus­tausch und der Unter­hal­tung. Das ganze Konkur­ren­zgetue ist völ­lig unnötig.

Lügen-Holgi
Lügen-Holgi
Antwort an  Jaoni
9. Januar 2017 21:42

Gib mal Juch­heim bei Google ein Du Spack!!! Der BiBi-Blog ste­ht ganz oben und von der Popel­gruppe sehe ich nichts!!!

Blanca
Blanca
9. Januar 2017 14:37

Lei­der kor­re­liert BiBis Fit­ness-Werbe-Ange­bot nicht mit meinem day-at-win­ter. Da ist derzeit für mich Ski-Langlauf und Tief­schnee­wan­dern ange­sagt. Yoga im Tret­boot eher nicht so. Aber ich bin sehr ges­pan­nt, wer sich dies­mal find­et und den Mut hat sich auf BiBis fb-Site zu zeigen. Vom let­zten Fan mit Direk­tkon­takt (Sofaliegerin, Schwim­merin gegen Fett, Käuferin des BiBi- Auf­stellers…) hört und sieht man ja auch nichts mehr. Ziel­gruppe ist wohl nun­mehr der Dok­tor-Kom­merz-Club. Und für diese Damen ist Cross­mar­ket­ing bes­timmt kein Fremd­wort. Kön­nen sog­ar die gle­ichen Fotos benutzen. Aber bitte mit Gesicht und Ganzkör­p­er Ansicht.

Biancer Göhring
Biancer Göhring
Antwort an  Blanca
9. Januar 2017 18:52

aktuell hat sich NIEMAND auf der face­book­seite von biancer angemeldet.schreibt dort so oder so nie­mand was.haben alle angst vor der juch­heim-hexe und alle kun­den sind längst weg.das biancer das nicht pein­lich ist…aber ein­er biancer ist nichts pein­lich.

Hückelhovener Stadtkurier
Hückelhovener Stadtkurier
10. Januar 2017 01:26

ZU WENIG BEWEGUNG: BIANCA DÖHRING LEIDET AN HYPOTONIE

Hückelhoven/Palma (hsk/dpa) – Die beliebte Fit­nesstrainer­in Bian­ca Döhring zeigte ein Foto von ihrem gemesse­nen Blut­druck. Nun ist die Net­zge­meinde in Aufruhr. Was Bibi näm­lich nicht weiß: Ihre Blut­druck­w­erte sind zu niedrig und weit unter dem Wert, den die WHO emp­fiehlt.

Damit ent­larvte sich Bian­ca nun selb­st als Fit­ness­gu­ru mit wenig Bewe­gung. Denn für einen Sportler, der jeden Tag ins Stu­dio geht, sind diese Werte nicht nachvol­lziehbar. Sie bele­gen viel mehr, dass Frau Döhring wenig bis gar keine Bewe­gung hat und täglich ruht. Bian­cas Blut­druck­w­erte erre­icht man eher nur im Tief­schlaf.

Wir wün­schen Bian­ca gute Gene­sung und empfehlen drin­gend einen Arztbe­such. Denn 100 zu 62 ist über­aus beun­ruhi­gend.

comment image

Blanca
Blanca
11. Januar 2017 13:38

Obwohl mich die Sache mit dem retuschieren (gefälscht­en) Per­son­al-Coach Zer­ti­fikat nicht wun­dert (bess­er wärs gewe­sen die ganze Befris­tungszeile mit dem Kopier­stem­pel­w­erkzeug zu kaschieren), möchte ich BiBi noch meine Kör­per­stu­di­en in Akt­form geze­ich­net zeigen.comment image Ich finde die Trans­for­ma­tion muß Ganzkör­per­lich gese­hen wer­den und nicht nur mit herunter gelassen­er Hose wie bei den Dok­torchen Juck­reiz Fotos. Obgle­ich die an ihrer Geschmack­losigkeit auch was von Kult haben. Ich werde die mir mal aus­druck­en und sehen was man daraus machen kann.

Blanca Röhring
Blanca Röhring
Antwort an  Blanca
12. Januar 2017 00:08

Neuer Ver­such Bild ein­fū­gen.

Blanca
Blanca
11. Januar 2017 13:44

Hier noch die Studie zum Kör­p­er Mann:comment image

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
11. Januar 2017 16:17

Unsere Fit­nes­s­ex­per­tin hat sich ger­ade eine „gesunde” Piz­za geza­ubert.
Haupt­darsteller sind ein gefühltes Kilo Moz­zarel­la und Parme­san. Yum­my! Würde sie dann keine Dose Mais drauf pfef­fern, kön­nte man es trotz der ganzen Fette ja noch als „Low Carb” ein­stufen… aber so? Da hätte sie auch gle­ich Mehl (gibt ja sog­ar Mais­mehl) für den Piz­z­a­bo­den nehmen kön­nen und sich den Blu­menkohlaufwand schenken kön­nen… 🙂 Wohl bekommt’s!

Checker
Checker
Antwort an  Bibi Blocksberg
11. Januar 2017 23:16

Müsste man mal schauen ob so ein Käse-Blu­menkohl-Teig über­haupt funk­tion­iert und schmeckt. Ich finde es beze­ich­nend, wie sie später nur noch vom Blu­menkohl spricht und oben nochmal fett Käse drauf packt. Irgend­wo müssen die Winkearme halt herkommen…ohne Kalo­rien geht das nicht. 😉

Blanca
Blanca
Antwort an  Checker
13. Januar 2017 12:08

Ich habe den Bana­nenkuchen nach BiBirezept gemacht und ich sage nur 100gr. Back­zu­tat! Es ergab in der Kas­ten­form nach dem Back­en trotz der 4! Eier und dem Back­treib­mit­tel einen nur 2cm hohen Kuchen.
Von „Brot” kann also garkeine Rede sein.

Checker
Checker
12. Januar 2017 15:45

Die Kun­st des Lebens liegt darin, den Mut zu haben, Deinem Traum zu fol­gen!”

Ein Spruch, den Bian­ca mal wieder irgend­wo im Netz geklaut und heute gepostet hat.
Zufäl­lig bin ich über fol­gende Studie aus Kana­da gestolpert: https://goo.gl/3XohUV

Und für alle, die sich, wie Bibi, für Wis­senschaft wenig inter­essieren und deren Englisch eher man­gel­haft ist, hat Fokus-online das kurz und präg­nant zusam­menge­fasst: Wer inspiri­erende Sprüche postet, ist dumm. „Wer ver­stärkt auf “Bullshit”-Aussagen anspricht, sie beispiel­sweise als tief­gründig bew­ertet, zeigt zugle­ich gerin­gere kog­ni­tive Fähigkeit­en, hat einen stärk­eren Hang zu Meta­physik und Ver­schwörungs­the­o­rien und glaubt eher an eine Reli­gion oder Über­natür­lich­es. Auch der Glaube an alter­na­tive Heil­meth­o­d­en ist dann mit höher­er Wahrschein­lichkeit vorhan­den.”

Haben wir es nicht immer gewusst? =)

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
13. Januar 2017 06:09

Da unsere Bian­ca ja einen min­i­mal kleinen Wortschatz „haben tut” – bedi­ent sie sich bei Wörtern, Spruch­bild­chen und Worten sich­er gerne bei ihren weni­gen (gekauften?) Inste­grimm-Lik­ern

nvpvg..Never Give Up Words of inspi­ra­tion, encour­age­ment and wis­dom

Leben­sheld – Wir wollen mehr!

we2bitrichest.…Du willst Geld ver­di­enen?

thediego­pra­do

dreamchaser_off.…Tägliche Moti­va­tion & Inspi­ra­tion

Sie ist und bleibt halt ein Vor­bild und ich verehre sie sehr 🙂

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Robina Hütchen
13. Januar 2017 08:53

Nach­trag: natür­lich Bian­ca­lik­ende Mut­mas­chine (öhem­mm, jaaa), also wer Kalen­der­sprüch­lein sucht.……machts wie Bian­ca 🙂

*„Finde den Mut, Dinge zu tun Ver­schieb­st du Dinge gerne auf mor­gen? Traust du dich nicht, zu han­deln? Siehst du Risiken statt Chan­cen? Wir zeigen dir gute Gründe, Dinge zu tun :-)”

*Mut­mas­chine http://www.imgrum.net/user/der.gute.grund/2929997322/1233903872018501305_2929997322

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
Antwort an  Checker
13. Januar 2017 07:05

Wir/ich dachte/n uns/mir auch, Bian­ca Döhring, die sich jet­zt „mal­lor­cafit­ness“ und „anti­ag­ing­pow­er“ nen­nt, schafft es noch nicht ein­mal 14 Worte „sel­ber” zusam­men zu stellen. 🙂
Ein Indiz, dass Bian­ca Döhring, die sich jet­zt „mal­lor­cafit­ness“ und „anti­ag­ing­pow­er“ nen­nt, einen Text nicht „sel­ber” geschrieben hat ist immer dann vorhan­den, wenn Textpas­sagen Satzze­ichen enthal­ten! 😉

… und zur Studie, ja wir haben es immer gewusst! 🙂 😉

comment image

Habt euch alle lieb,

Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er

PS.: Apro­pos Ver­schwörungs­the­o­rien… Musste Bot­u­linum­tox­in in die Stirn, damit man/frau bei Bian­ca Döhring, die sich jet­zt „mal­lor­cafit­ness“ und „anti­ag­ing­pow­er“ nen­nt, nicht sofort erken­nt, dass ihr Säure-Basen-Haushalt auch nicht in Ord­nung ist?

comment image
„An den Fal­ten auf der Stirn lassen sich mögliche Stof­fwech­selbeschw­er­den able­sen. Die Fil­tertätigkeit der Nieren, der Zus­tand des Säure-Basen-Haushalts sowie die Funk­tion von Hoden und Eier­stöck­en wer­den von Fal­ten in dieser Region widerge­spiegelt.”*

* Quelle:

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
Antwort an  BogdanFan & BioVegetarier
13. Januar 2017 11:02
Checker
Checker
Antwort an  Checker
16. Januar 2017 16:48

https://goo.gl/91HZDM

So als klein­er zusät­zlich­er Hin­weis, wieso es bei Bian­ca mit Facebook&Co. nicht so gut läuft.…

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
15. Januar 2017 08:57

#wiedere­in­pro­jek­tverkackt

NULL Bewer­bun­gen bis heute auf BiBis Face­book… kein­er will sich von dieser Fit­ness­be­trügerin berat­en lassen.

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
Antwort an  SOKO Nusspli
15. Januar 2017 13:06

Vielle­icht kann sie noch Mut­ti Wal­bur­ga überre­den, die muss ja auch für sie die Juch­heim-Verkauf­szahlen gener­ieren… 😉

Checker
Checker
Antwort an  SOKO Nusspli
15. Januar 2017 14:02

Ach komm, die hat sich­er mas­sig pri­vate Bewer­bun­gen, genau wie Käufer ihrer anderen Pro­duk­te. Bian­cas kom­plet­ter Erfolg ist halt ein Staats­ge­heim­nis… 😉

Checker
Checker
Antwort an  SOKO Nusspli
15. Januar 2017 20:20

Außer­dem hat sie ja schon die näch­ste Chal­lenge am Start: Die Plank-Chal­lenge.
2 kleine Schön­heits­fehler: Sie ver­gisst gle­ich erst­mal zu erk­lären, was eine Plank über­haupt ist(ooopsi)…und dann sagt sie noch, sie will alle Fotos posten. D.h., wenn da nichts gepostet wird, hat ihr auch kein­er Bilder geschickt.
Dürfte span­nend wer­den eventuelle Bilder im Inet zu find­en. 😉

Apro­pos Bilderk­lau: Ich möchte mal wis­sen, was ihr Opfer vom „90-Tage Mor­gen Vielleicht”-Programm auf Insta­grimm davon hält, so aus­geschlachtet zu wer­den. Zumal man da auch sieht wie Bian­ca zu der Echtheit von Vorher/­Nach­her-Bildern ste­ht.…

Checker
Checker
Antwort an  Checker
16. Januar 2017 09:16

Das wird uner­wartet GENIAL. Tag 2 ihrer Plank­ing-Chal­lenge. Bian­ca ist bere­its jet­zt sichtlich ungeduldig, weil ihr keine Fotos zuge­sendet wur­den.
Wesentlich lustiger allerd­ings: Sie will das Plank­ing jeden Tag um 30Sekunden erhöhen…über 30 Tage. Also am Ende 15 Minuten. Bei ein­er Minute wirkt sie allerd­ings schon sichtlich stra­paziert. Außer­dem meint sie nach ein­er Minute genug aufgewärmt zu sein für ihr Yoga.

Hat Bian­ca verse­hentlich ein geniales Enter­tain­ment-For­mat gefun­den? Wenn das so weit­erge­ht, wer­den wir spätestens ab Woche 2 bei jedem Video unterm Tisch liegen…mark my words… =)