Bianca, es reicht mit den niveaulosen Beleidigungen

Bianca Döhring BiBi Beleidigungen

Es fol­gt Fan­post von Herz:

Bianca, es reicht

Ich bin von Natur aus ein ruhiger Men­sch. Manche sagen ich bin „zu“ nett, doch nun platzt auch mir langsam der Kra­gen.

Bian­ca, ich füh­le mich durch Dich belei­digt. Warum? Das erk­läre ich Dir gerne:

Ich bin durch BB erst auf Dich aufmerk­sam gewor­den, so wie viele andere Men­schen auch. Zunächst fand ich Dich irgend­wie inter­es­sant, dann nur noch nervig. Du fin­gst an Dich über Deine Mit­be­wohn­er zu stellen und sprachst immer wieder von Deinem „hohen Niveau“. Dies allerd­ings in ein­er Art und Weise, die niveaulos­er kaum noch sein kon­nte. So dachte ich bei mir: “Sie wider­spricht sich aber heftig. Schau ihr mal genauer zu.“ Dies tat ich dann und sah und hörte, wie Du anf­in­gst Dich in kleine und etwas größere Schwindeleien zu ver­strick­en. Deine Mitkan­di­dat­en beka­men das natür­lich noch inten­siv­er mit und Du reagiertest mit mehr niveaulosem Gerede bis hin zu Hass- und Wutaus­brüchen.

In einem Dein­er let­zten FB-Vids erwäh­n­test Du, dass „die vom Sender“ doch alles „so zusam­men geschnit­ten“ haben. Eben auch Deine Diszi­plin­losigkeit bei Dein­er Diät im Haus. Doch eines hast Du vergessen, oder Dir wom­öglich „alter­na­tive Fak­ten“ geschaf­fen?… Es gab einen Livestream und bei diesem kann man im besten Fall cut­ten und/oder wegschal­ten, aber nicht zusam­men­schnei­den. Naja, was solls: Du kannst ja nicht alles wis­sen, auch wenn Du meinst immer top informiert zu sein.

Weit­er sagtest Du: (Ich schreibe es mit meinen Worten, da ich Deine nicht auswendig gel­ernt habe) “Ich bin da Vierte gewor­den, das wird wohl einen Grund haben.“ Und ja, es hat­te einen Grund, aber wahrschein­lich einen anderen als Du denkst. Wir BB-Zuschauer (die meis­ten zumin­d­est) wollen Stress und Driss im Haus sehen und dafür hast Du gesorgt. Mit Lügen, Belei­di­gun­gen und anderen ver­balen Ent­gleisun­gen hast Du für Unmut und Zank im Haus gesorgt. DAS woll­ten wir bis zum Ende sehen, aber einen dotierten Platz soll­test Du nicht bekom­men. DAS hat­test Du näm­lich nicht ver­di­ent.

Nach dem BB-Haus habe ich Dich weit­er ver­fol­gt (also lesender Weise, ich bin nicht hin­ter Dir her gelaufen). Was bekam ich mit? Du redest Dich um Kopf und Kra­gen und stellst Behaup­tun­gen auf, die ein­fach nicht der Wahrheit entsprechen. Fan­gen wir mal an mit Dein­er Aus­sage, dass ALLE die Dir in sozialen Net­zw­erken fol­gen Fakes sind. Du hat­test meinen Klar­na­men, meinen Arbeit­ge­ber (weil ich meine FB-Seite nicht kom­plett ver­schlüs­selt habe) und sog­ar ein Bild von mir (FB eben). Ich stellte Dir Fra­gen zu Deinem Body­plan und Du hast mich auf Web­seit­en ver­wiesen und mir dann, als ich mich damit nicht zufrieden gab, eine Sprach­nachricht geschickt, die an Frech­heit kaum zu top­pen war.

Auf dem falschen Fuß hast Du mich erwis­cht und ich bin zu meinem Anwalt gegan­gen mit den gesicherten Screen­shots und der gespe­icherten Sprach­nachricht. Ich bat ihn zu über­prüfen, in wieweit Du da, sagen wir mal “falsch“ (für Dich auch geschäftss­chädi­gend) gehan­delt hast und ob ich mir diese Belei­di­gun­gen gefall­en lassen muss. Er ver­sprach alles zu prüfen und das ordentlich (ich hat­te ihm ja auch berichtet, was sich bis dahin son­st noch so ereignet hat­te. Unter anderem auch die Belei­di­gun­gen und Ver­leum­dun­gen gegenüber anderen Dein­er poten­tiellen Kun­den. (Der Blog hat das ja alles schön fest­ge­hal­ten).

Die Über­prü­fung dauerte einige Zeit an und ich beruhigte mich (liegt halt so in mein­er Natur) und ich rief meinen Anwalt an um ihm mitzuteilen, dass er seine Bemühun­gen ruhen lassen kann. Mir ist das nicht mehr wichtig genug gewe­sen. Ich bezahlte sein Hon­o­rar und gut war es….erstmal.

Nun kommst Du mit immer neuen Haßvideos über FB. Belei­digst auch mich mit Deinen Aus­drück­en und Unter­stel­lun­gen (Hartz 4‑Patienten, keine Daseins­berech­ti­gung, Kinder gehörten weggenom­men, Diebe usw., usw.) Nun dacht­est Du, so hast Du es auch gesagt, es ist ja keine Belei­di­gung, weil Du ja all­ge­mein sprichst und nie­man­den mit Namen direkt ansprichst. WEIT GEFEHLT: in dem Moment, da Du die All­ge­mein­heit (aus Dein­er Sicht) belei­digst, denun­zierst Du auch mich. Schön, dass wir schon Kon­takt hat­ten und somit die Belei­di­gung noch per­sön­lich­er wurde. Ich habe alles gesam­melt, gesichert und meinem Anwalt erneut übergeben.

Auch aus diesem Blog wur­den die Beiträge, welche sich nach­weis­lich mit Fak­ten beschäfti­gen, gesichert und zur weit­eren Über­prü­fung vorgelegt. Ja, die Arbeit eines Recht­san­waltes kostet, manch­mal auch nicht wenig. Hättest Du mal damals ordentlich­er über mich gele­sen (und die Möglichkeit hat­test Du), wüsstest Du, das Geld nicht mein Prob­lem ist.

Nun zu dem Moment, an dem mir der Kra­gen platzt:

ich habe immer gehofft, Du ziehst Dich aus der Öffentlichkeit zurück und leb­st Dein neues Leben in Frieden. Machst Du aber nicht. Du belei­digst und denun­zierst auch mich weit­er­hin öffentlich. Man kann dieses Ver­hal­ten in die Kat­e­gorie „Mob­bing“ einord­nen, ger­ade bei unser­er Vorgeschichte. Ich hat­te darüber nachgedacht, Dich erneut pri­vat zu kon­tak­tieren. Habe mich aber dage­gen entsch­ieden, weil ich mir dachte: “ES REICHT“.

Da ich aber eigentlich ein net­ter Men­sch bin, möchte ich Dich auf­fordern die Haßvideos inclu­sive Belei­di­gun­gen einzustellen, da ich mich anson­sten dazu entschei­den werde meinem Anwalt ein endgültiges „GO“ zu geben. Kon­tak­te zu anderen, ehe­ma­li­gen Beteiligten/Geschädigten/Beleidigten/Denunzierten wer­den erst dann hergestellt, dass wer­den wir dann gemein­sam ange­hen, wenn möglich und wenn gewollt. Dann wer­den wir sehen, wer sich wann und wo fehlerhaft/falsch …. niveau­los ver­hal­ten hat. Und ja, dann wer­den auch ggf. die Fir­men, welche Du ver­trittst, in Ken­nt­nis geset­zt.


Hast auch du Fan­post für BiBi? Dann schreibe einen entsprechend for­mulierten län­geren Kom­men­tar.

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
Jens ( der kriminelle Bulli)UFoRobina HütchenMimiMonika Recent comment authors
neuste älteste
Jens (nicht der aus dem Bulli)
BiBi-Fan
Jens (nicht der aus dem Bulli)

Sehr gut geschrieben, Herz. In solchen Fan­post wird einem vor Augen geführt wie men­schen­ver­ach­t­end Bibi zu anderen ist. Tut mir leid, dass so ver­let­zt wur­dest.

Monika
BiBi-Fan
Monika

Wow super geschrieben, jet­zt hat sie ihre Son­ntagspredigt bekom­men. Danke für Deine Bemühun­gen.

Mimi
BiBi-Fan
Mimi

Bian­ca will halt irgendwie,irgendwo eine wichtige Rolle spie­len.
So plan­los und unsin­nig wie vorher ihr Ernährungskonzept war (ich lebe fast vegetarisch,Kon zept ist für Veg­e­tari­er ungeeignet da fast jedes Gericht Fisch oder Fleisch enthält.
Ich lebe seit Jahren nach meinem Konzept.…Folge=Diabeteserkrankung,die dann nach 2–3wöchiger Veg­anen­ernährung plöt­zlich geheilt war)
So plan-und sinn­los ist jet­zt auch die Rolle, die sie als Vor­re­it­er im Kampf gegen Cyber­mob­bing haben möchte.Erstens müsste da etwas Zeit verge­hen und zweit­ens gehört eine kri­tis­che Analyse dazu,wie sowas entste­hen kon­nte und wodurch so etwas aus­gelöst wurde.Was man sel­ber dazu beige­tra­gen hat etc.
Doch genau an diesen wichti­gen Ansatzpunk­ten hat Bian­ca so über­haupt kein Intresse.
Mit ihrem Ernährungskonzept und Online-Shops,Buch/Cd wollte sie am Anfang halt das schnelle Geld über Fans machen. Das hat nicht geklappt.
Jet­zt will sie halt in der Rolle des Opfers min­den­stens durch die Fam­i­lie ver­sorgt werden.Diese ganzen Videos dienen mein­er Mei­n­ung nach nur als Leis­tungsnach­weis für ihre(n) Mutter/Vater, damit die ihr Leben(weil ja Opfer,dass arme Kind) so weit­er­fi­nanzieren.
Ich bin sel­ber Mut­ter und es ist für mich unbegreiflich,dass die Eltern dem nicht Ein­halt gebieten.Ich würde mal sagen ein echt­es Armut­szeug­nis für die Eltern.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Manch­mal ist nett viel zu nett. Du glaub­st nicht wirk­lich dass Bian­ca deinen Auf­forderun­gen fol­gen wird? Dir also viel Glück mit all den gesicherten Beweisen (hier, im Blog, ist nahezu alles gesichert. Jede Aus­sage, jede Belei­di­gung, jede Ehrab­schnei­dung, jede Lüge, jede Dif­famierung, jed­er Geset­zes­bruch, jed­er Betrug).……so blind kann Justi­tia nicht sein…viel Erfolg, Herz

Robi­na

UFo
BiBi-Fan
UFo

Cha­peau!

(„Text zu kurz” .… . ich möchte aber nur dieses „Cha­peau” hier aussprechen 🙂 )

Jens ( der kriminelle Bulli)
BiBi-Fan
Jens ( der kriminelle Bulli)

Falls du dann dein „GO” gib­st meld dich mal bei mir helfe da gerne weit­er