BiBi, wir müssen reden: Kritik zur Hater-Sprechstunde 9

Kritik BiBi Bianca Döhring Mallorca Video Hater Big Brother Hass Cybermobbing

Es fol­gt Fan­post von Check­er:

Kritik zur Hater-Sprechstunde 9

BiBi, BiBi, wir müssen mal ein ern­stes Wörtchen reden. Ich bemühe mich hier deinen lang­weili­gen Schrott irgend­wie aufzu­pep­pen… das geht auch noch, wenn du dich nur ein­mal oder zweimal wieder­holst… aber irgend­wann wird auch mir das zu doof (oder wie sagst du so schön: Da ist mir meine Zeit zu schade).

Jet­zt mal ern­sthaft, sowas zu schreiben, braucht einiges an Zeit, schließlich muss man sich deinen Driss vorher auch noch 1–2 mal reinpfeifen. Du erwartest von deinem Blog Enter­tain­ment pur, aber du hast da was nicht ver­standen: Der Blog kann nur dann Enter­tain­ment liefern, wenn du Con­tent lieferst. Wenn du dich also darüber beschw­erst, dass der Blog nichts Neues hat und lang­weilig ist, dann kri­tisierst du damit dich selb­st!! DU bist lang­weilig. DU wieder­holtst ständig nur das Gle­iche. Was soll der Blog da machen?

Dinge, die man nicht schon min­destens 3 mal von dir gehört hat:

  • Adler hat sich nicht entschuldigt (aber Aus­sage von Frau Weller …ehm… Geheim liegt vor).
  • Hatern ist auch zuzu­trauen, dass sie ihre Frauen „bei­seiteschaf­fen”. Außer­dem leg­en sie eventuell Bomben unter Autos (jet­zt mal davon abge­se­hen, dass sie nicht gut für Kinder sind).
  • Du jagst jet­zt nur noch den kleinen Kreis. Den Rest jagt das Kar­ma.
  • Der Blog ist vorsät­zlich (Big News!).
  • Du kannst noch kein Buch schreiben, obwohl du Anfra­gen dazu hast weil, wenn in 3 Wochen die Namen rauskom­men, musst du ja alles neu schreiben. Sel­ten so eine däm­liche Ausrede gehört. Erstens schreib­st du in 3 Wochen kein Buch, und zweit­ens ist es kein Prob­lem hin­ten dann noch ein Kapi­tel mit aktuellen Infos dranzuhän­gen oder den einen oder anderen Namen im Text zu ergänzen.

BiBi, das kann man in einem Video mit 2 Minuten unter­brin­gen. Und selb­st das war großzügig, weil vieles davon eigentlich nur weit­ere Aus­führun­gen zu den bere­its hin­länglich bekan­nten Dro­hun­gen, Ver­sprechen, Belei­di­gun­gen und ominösen Phan­tasie-Pro­jek­ten sind.

Das übliche Bla Bla

Der Blog ist lang­weilig und lügt. Alle dumm, sagen auch alle. Der Fall (Blog war wohl gemeint) ist extrem kor­rupt und krim­inell. Irgendwelche Selb­st­mord­sto­ries inklu­sive ewigem Eigen­lob. Adler, Adler und Adler (und seine Nach­barin. Die darf man offen­bar stalken…?). Du hast geheime Infos (und die Kan­zlei bleibt geheim, weil die vor dem Blog Angst haben. Wer es glaubt…). Kar­ma wird uns alle übel tre­f­fen (find­est du deine Rachep­han­tasien nicht langsam ziem­lich krank? Dreht sich ja nur noch um Rache und Belei­di­gung bei dir). Du beschäftigst dich mit allem nicht (außer in jed­er freien Sekunde). Du kennst keinen, willst keinen ken­nen­ler­nen… aber hättest doch gerne alle Infos über jeden.

Was wäre, wenn Frau Merkels Hund? Bei Per­so­n­en des öffentlichen Lebens ist das Straf­maß höher (ja, richtig, wenn ein Imageschaden ent­standen ist. Dazu muss man aber erst­mal ein Image haben, welch­es sich verkaufen lässt und darf nicht selb­st für den Schaden sor­gen). Du hat­test ein tolles Eltern­haus (also bis zur Schei­dung) und alle anderen sind nur nei­disch. Und der Malle-Jens und seine Anwälte und die anderen Promis, die du so kennst. Du hast immer hart gear­beit­et (kopiert). Die Geset­ze wer­den immer schär­fer und du kriegst sie alle (also jet­zt nur noch den kleinen Kreis, natür­lich).

Dauernden Wiederholungen

Das Wet­ter ist mal nicht so schön, aber das ist gut, dass es nicht immer so warm ist (wow, und das im Früh­jahr. Du weißt noch, weshalb du Deutsch­land ver­lassen hast? Ja richtig, das miese kalte Wet­ter, aber das Früh­jahr in Mal­lor­ca ist schon zu warm). Akte xyz hat Inter­esse aber der Fall ist zu komplex/korrupt. Ver­leub­nung, Ver­leub­nung und Ver­leub­nung (Sprach­train­ing? Ja, klar!). Das alles hört man ja wirk­lich nicht zum zweit­en Mal (geschweige denn zum ersten) von dir. Vieles dürfte sog­ar schon im hal­ben dutzend erwäh­nt wor­den sein.

Was zur Hölle soll man aus dem Schrott bitte beim 5. Mal noch machen??? Du hast das Ende dein­er Kreativ­itäts­fah­nen­stange ja schon lange erre­icht (deshalb die dauern­den Wieder­hol­un­gen) und irgend­wann kann der Blog bei aller Kreativ­ität ein­fach nicht mehr länger ver­tuschen, dass dir nichts mehr ein­fällt und du nur noch Wieder­hol­ungs-Brain­wash­ing betreib­st.

Sor­ry…

Hater-Sprechstunde 9 (19.04.2017)


Hast auch du Fan­post für BiBi? Dann schreibe einen entsprechend for­mulierten län­geren Kom­men­tar.

19
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
12 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
12 Comment authors
RamonaUndertakerIloveCheckerCHECKER_Loveroh man Recent comment authors
neuste älteste
Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Etwas hat sich schon geän­dert. Entwed­er hat Bian­ca zum lunch gesunde Krei­de gefut­tert oder sie hat sich/wurde anders „sediert”. Irgend­wie klang sie „entschle­u­nigt” *lacht.

….….….freue ich mich, dass ich da auch soviel HINTERHALT habe, durch Fre­unde.…”

Sprache kann so beredt sein 😉

Bibi Blocksberg
BiBi-Fan
Bibi Blocksberg

Das war auch mein High­light… Hin­ter­halt durch Fre­unde… Gni­hi­hi­hi­i­ii! 🙂

Allerd­ings hat der Check­er in einem Punkt unrecht: eine Bibi kann ja wohl ein­deutig in nur 3 Wochen ein Buch schreiben! 😉

Checker
BiBi-Fan
Checker

Lesen vielle­icht, sog­ar Kopieren eventuell…aber schreiben? 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Ich tippe auf Hör­buch, was son­st 😉 🙂

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Zum The­ma Ver­leub­nung habe ich noch einen Screen­shot:

comment image

Ich frag mich, wer da was auf den Ohren hat?

Beim erstem Mal sagt Bibi „VEr­leug­nung” allerd­ings schon mit einem leicht­en Hang zur „Ver­leub­nung”, welche sie aber ein­deutig danach 2x erwäh­nt. Bibi, wenn du das liest hör dir doch bitte deine Aus­führun­gen nochmal an. Wir verkaufen dich da nicht für blöd. Du sagst tat­säch­lich „Ver­leub­nung”, das ist kein Witz. Auch wenn im Blog hier für dich alles zu 95 % gel­o­gen ist, das ist die reine Wahrheit und nichts als die Wahrheit, so wahr ich Fozzy bin.

Allerd­ings kann es auch sein, dass wirk­lich eine Sprach­störung vor­liegt, denn es ist ja nicht nur die „Ver­leub­nung”, da gab es auch schon die „Tes­tung Waren­s­tift” oder dass ein Straf­maß plöt­zlich „kor­rupt” ist oder keine Ahnung, was son­st noch! Vielle­icht kann Check­er oder jemand anderes da noch weit­ere solche Stil­blüten aufzählen.

Ich hab mal gegoogelt oder wie Bibi sagen würde geguggelt und bin dabei auf fol­gen­des Krankheits­bild gestoßen

http://www.logopaedie-rotherbaum.de/behandlungsspektrum/neurologisch-bedingte-sprachstoerungen-bei-erwachsenen/

Ich bin jet­zt kein Arzt oder Spezial­ist, aber zumin­d­est teil­weise kann man gewisse Symp­tome auch bei Bian­ca fest­stellen, oder was meint ihr? Wie auch immer, ich denke Bian­ca sollte da drin­gend pro­fes­sionelle Hil­fe in Anspruch nehmen.

Jens (nicht der aus dem Bulli)
BiBi-Fan
Jens (nicht der aus dem Bulli)

Da ist was dran mit einem Sprach­fehler. Sie kann auch Big Broth­er Radio nicht aussprechen. Da sagt sie immer Big Bros­er Radio.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Wortfind­ungsstörung, völ­lig sin­nentleerte Sätze plus Artiku­la­tion­sprob­lematiken – das kön­nte es dur­chaus sein.

Wäre nicht im Min­desten erwäh­nenswert und völ­lig unin­ter­es­sant – wenn Bian­ca sich nicht auch an genau diesen Punk­ten über ihr Volk erheben und die Dummheit und Min­derbe­mit­teltheit ander­er der­maßen pen­etri­eren würde.

Jens (nicht der aus dem Bulli)
BiBi-Fan
Jens (nicht der aus dem Bulli)

Check­er, ganz Klasse geschrieben. Genau­so ist Bian­cas Schwachsinn in Sachen Cyber­mob­bing zu reflek­tieren.

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Auf der recht­en Wange ist bei Bian­ca im aktuellen Video ein­deutig ein größer­er Fleck zu sehen. Ich kann mich nicht erin­nern, dass der früher schon da war. Ok, meist hält sie uns ja nur die linke Seite in die Kam­era. Aber son­st ist mir das noch nie aufge­fall­en. Han­delt es sich hier­bei um ein harm­los­es Mut­ter­mal oder ist es ein Melanom, das ja dur­chaus auch bösar­tig sein kann?

Darüber ist auch noch ein etwas kleiner­er Fleck zu erken­nen.

comment image

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Das sind Schand­fleck­en !!

Uwe
BiBi-Fan
Uwe

Seit Dr.Juchheim hat sich Bibis Haut­bild drama­tisch ver­schlechtert. Hinzu kommt Man­gel­ernährung, weil sie nur ihre Pan­cakes und Bana­nen­brot isst. Das hat Bibi altern und hässlich­er wer­den lassen. Ich kön­nte mir nie vorstellen mit Bibi Geschlechtsverkehr zu haben. Bes­timmt würde Bibi mir auf diesen Kom­men­tar wieder nur Neid unter­stellen. Sie ist aber eine alte Schabracke und ich nicht nei­disch.

Keno
BiBi-Fan
Keno

Von den Fernse­hzuschauern von Big Broth­er wür­den Bibi heute, 16 Monate danch, viele nicht mehr erken­nen.

oh man
BiBi-Fan
oh man

Das sieht aus wie Nuss­pli oder Vogelka­cke.

Lenßen & Partnerin
BiBi-Fan
Lenßen & Partnerin

ES GIBT KEINE GROSSE KANZLEI
comment image

Bibi bindet uns den Bären auf, dass eine große Kan­zlei ihren Fall betreut. Weil aber ihr bish­eriger Anwalt, Chris­t­ian Zah­now, hier im Blog zer­ris­sen wor­den wäre, ist ihre erfol­gre­iche Kan­zlei so beschei­den, dass sie unerkan­nt bleiben möchte. In Bian­cas Inter­esse.

In den USA gibt es ein Sprich­wort, das da heißt „Großkan­zleien machen die Geset­ze“. Weil Got­shal & Manges, Willkie Farr & Gal­lagher oder Skad­den Arps Slate Meagher & Flom sind die ganz großen Play­er. Auch hierzu­lande möbeln Großkan­zleien ihr Image auf. Die Großkan­zleien, die auch Strafrecht machen, nehmen sich vor allem den Fällen an, die sich­er in ihrem Aus­gang sind. Das sichert ihnen medi­ale Aufmerk­samkeit, pos­i­tives Image und kosten­lose Wer­bung.

Genau darum geht es den ganz großen Kan­zleien. Aufmerk­samkeit in alle Rich­tun­gen. Darum treten sie the­o­retisch an den kleinen Mann oder die kleine Frau auf Mal­lor­ca her­an. Nicht nur das Obsiegen spielt dabei eine Rolle. Soziale Kom­pe­tenz und ein guter Arbeit­ge­ber zu sein ist auch wichtig. Nur so gewin­nt man Nach­wuchs, gute Juris­ten. Eine große Kan­zlei, die sich aber gewollt ver­steckt, ver­schärft hinge­gen das Imageprob­lem, dass große Kan­zleien hierzu­lande und auch europaweit seit Jahren haben. Promis, also wichtige medi­ale „Wer­be­träger“ für Großkan­zleien, gehen heute schon lieber zu kleinen TV-Anwäl­ten, aber mei­den namen­hafte Außen­stelle von Skad­den Arps Slate Meagher & Flom. Darunter lei­den die Großkan­zleien immer stärk­er, die sich zu lange auf Auss­chrei­bun­gen von Dax-Konz­er­nen konzen­tri­ert haben. Darum ist Öffentlichkeit­sar­beit für eine Großkan­zlei das A und O. Nur bei der öffentlichen Per­son Bian­ca Döhring macht da die Großkan­zlei, die nur aus Näch­sten­liebe den Fall angenom­men hat, eine Aus­nahme? Blödsinn! Bian­ca ist entwed­er wieder auf Betrüger reinge­fall­en oder ver­arscht uns von vorne bis hin­ten. Ihre große Kan­zlei muss eine ver­dammt kleine Num­mer sein.

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Ich möchte unbe­d­ingt an die fol­gende Seite erin­nern. Der Fotograf Andre Leis­ner beschreibt dort ein drama­tis­ches Kranken­bild von Bibi unter:

https://photography-leisner.de/bianca-doehring-bigbrother/

Zitat: Dif­fuse gesund­heitliche Prob­leme

Umso unver­ständlich­er war ihr darum, dass sie einige Zeit später urplöt­zlich wegen Tode­sangst und Herzrasen den Notarzt rufen musste und ins Kranken­haus ein­geliefert wurde. Diverse Tests, EKGs und Blut­bilder später stand fest, dass die Ärzte keine Krankheits­di­ag­nose stellen kon­nten. Im Gegen­teil, Bian­ca Döhring sei in bester Ver­fas­sung, so lautete das Ergeb­nis der Unter­suchun­gen bei ihrer Ent­las­sung.

Bian­ca fühlte sich aber alles andere als gesund. Die fol­gen­den Wochen und Monate wur­den für sie zu ein­er Tor­tur mit weit­eren ergeb­nis­losen Arzt- und Klinikbe­suchen. Nie­mand kon­nte ihr wirk­lich helfen, man riet ihr lediglich zu Schlaftablet­ten, mit deren Hil­fe ihre Beschw­er­den ver­schwinden soll­ten.

CHECKER_Lover
BiBi-Fan
CHECKER_Lover

Check­er…. astrein und mit Anlauf in das schiefe Gesicht getreten, ABER!, auch wenn es dich ankotzt, bitte das näch­ste mal etwas länger, denn deine Zusam­men­fas­sun­gen sind immer Bombe 😀
comment image

Ich warte bei dir echt auf den Tag, wo Du im Stil von „Die vul­gäre Analyse“ Bibi-Videos auf Youtube hochlädst (mein Patre­on-Beitrag wäre dir sich­er) 😀

Deine Kri­tik war genial, und wie Du richtig her­aus­gear­beit­et hast (Hab mich beim Ende des zweit­en Absatzes mit: „Was soll der Blog da machen?“ weggeschmis­sen. Ganz großes Kino), wieder­holt sich der schiefe Schei­t­el andauernd. Die Blog­ger müssen mal wieder die Dreck­sar­beit machen und ihr Stoff liefern. Eigentlich sollte es doch umgekehrt sein 😀

IloveChecker
BiBi-Fan
IloveChecker

Ich find ihn auch toll. Würde ihn gern pri­vat kon­tak­tieren, aber dank Bibi ist das qua­si ziem­lich aus­geschlossen.

Ist Bibi eigentlich immer noch Sin­gle?

trau­rig, trau­rig.…

Undertaker
Webmaster

CHECKER_Lover, ich habe Deinen Kom­men­tar gekürzt. Der lange Text von Dir ist spitze und kommt mor­gen als Fan­post.

BiBi wird mor­gen 5 Bech­er Nuss­pli brauchen… Danke und weit­er so.

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Super mor­gen wieder Fan­post. Freu mich.