Oh Du heiliger Blog!

Es fol­gt Fan­post von CHECKER_Lover:

Am 23. April gab es eine wun­der­schöne Fan­post mit HERZ. Am sel­ben Tag, kam eine Fan­post von mein­er heim­lichen Blogliebe Check­er und am 24. April haute mein inves­tiga­tiv­er Liebling Fozzy den SMOKE FREE Leak raus. Am 25. April feierte der Blog sein 1‑jähriges Jubiläum.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Zu allem hätte ich gerne etwas geschrieben. Begin­nend mit Check­er: „Diese Ode ist an dich gerichtet…Mashala Ilhamdülila mein Lieblingszusam­men­fass­er….“ zu Fozzy: “Oh Du mein aus­ge­buffter Hund, hab dank…“ zu HERZ: „So viele Worte mit Herz und der verzweifelte Ver­such ein­er Lügner­in ins Gewis­sen zu reden….“ 😀

Diese nach Tagen arbeits­be­d­ingter Dürre, durch jene extreme Druck­be­tankung abzulösen, war eine Geschmack­sex­plo­sion im Hirn, die seines Gle­ichen suchte.
Mit tollen Artikeln und wun­der­vollen Kom­mentaren, erzeugte in mir die Gier in die Tas­ten zu hauen. Eine Ode an Check­er war nun mehr als ange­bracht, da Bibi die Video­pro­duk­tion noch weit­er herunter schrauben will, als sie es ohne­hin schon getan hat (Ankündi­gungs­biancer halt). Ihre Faul­heit schlug dem Leser mit­ten ins Gesicht.

Selb­st bei 50 Tagen hat sie es nur zu 10 Hater­sprech­stun­den geschafft und auch noch angekündigt, so schnell keine weit­eren Videos mehr zu machen. Klar, ….Hand aufs Herz, geglaubt hat doch nicht wirk­lich jemand daran? 😀 Klar, die Hoff­nung das sie wohlmöglich diszi­plin­iert­er gewor­den ist, hat­ten Alle (Natür­lich in der Hoff­nung wieder ordentlich etwas zu lachen zu haben 😀).

Seit ca. 1 Monat lese ich diesen sehr mit viel Liebe gehal­te­nen Blog. Aufmerk­sam wurde ich durch Lach­scho­ni­an­er, die ihr erstes „Ich-klage-an“ Video auf ihrem Staat­ster­ri­to­ri­um posteten. Ich fing also an, den Blog von Anfang an zu lesen und bemerk­te, dass ich bess­er die Blast­ingnews erst­mal über­sprin­gen sollte und eine Welt tat sich auf, die man so ein­fach nicht in Worte fassen kann.

Eine Lüge rei­hte sich an die andere, wie an ein­er Per­len­kette. Anfangs dachte ich: „Quatsch, soviel lügt kein Men­sch, dass ist doch alles erfun­den….!“, und dann bemerk­te ich, dass alles was im Artikel nicht erwäh­nt wurde, man lück­en­los im Kom­men­tar­bere­ich auf dem Sil­bertablett serviert bekommt, mit­tels Screen­shots u.ä.

Es kam etwas auf, dass ich nicht anders als mit:

DIE FASZINATION DÖHRING

umschreiben kann. Diese Mis­chung aus Psy­chopath, Soziopath und chro­nis­ch­er Lügn­er, der keine Mei­n­ung, Aus­sage o.ä ste­hen­lassen kann, son­dern sie ste­hen­den Fußes als „krim­inell“ der Weltöf­fentlichkeit präsen­tieren möchte, und auch zwang­haft muß.

Ich sah den Zank zwis­chen Pro Bian­ca und Con­tra Bian­ca im Kom­men­tar­bere­ich, ich sah die wildesten Ver­suche von Bian­ca Döhring abzu­lenken, ich sah Men­schen die zwang­haft eine Pro Bibi Hal­tung ein­nah­men, ich sah Men­schen die es auf Umwe­gen ver­sucht­en, und ich sah den Blog der immer die Waage hielt (Auszüge aus nichtveröf­fentlichen Kom­mentaren, veröf­fentlichte der Blog als Beispiel ja auch schon 2x).

10 Videos und KEINE EINZIGE Frage wurde beant­wortet. Hun­derte von Fra­gen würde man gerne stellen, aber Bian­ca zieht 4 Minuten Clips bis zu 90 Minuten lang. Klar, inhaltlich bekommt man da rein gar nichts.
Sich in 10 Videos bis zu 90% sich zu wieder­holen, schafft man nicht so ein­fach. Allerd­ings geht das, wenn nur die eigene Real­ität zählt und man ohne­hin Nichts beant­worten möchte, weil man da halt anfan­gen würde zu stot­tern oder sich zu ver­haspeln.

Nun, in genau Hater­sprech­stunde 10 (Ich klage an Video 10), passierte es dann auch: Die Frage wie sie sich denn auf der Insel ihre Brötchen ver­di­ent…, kommt halt kein Yoga, kein Aquafit­ness, kein Dr. Juch­heim, son­dern ein „DAS GEHT EUCH EINEN SCHEIß AN!!“. Wenn man jet­zt noch bedenkt, dass diese Videos ja zur Aufk­lärung und NICHT an die Hater gerichtet ist, läßt das schon Rückschlüsse zu.

Der Fan­post von Check­er sowie mein­er Wenigkeit hat sie sich natür­lich schon, incl. Kom­mentaren, im Vor­feld durchge­le­sen. Auf Check­ers Post hat sie sich natür­lich sehr gut vor­bere­it­et (war auch mitunter der Grund für das Video). Bei meinem Post allerd­ings, schaffte sie es nicht ein einziges Mal einzu­greifen und die üblichen Floskeln wie „Die ken­nen mich ja nicht“ über­wogen und sie zog die Reißleine mit „Da sieht man mal wieder wo die Straftat­en sind….Bild geklaut“ und offent­bart uns dadurch auch gle­ichzeit­ig, dass sie ste­hen­den Fußes, on demand, in real­time, rein gar nichts dem Inhalt ent­ge­genset­zten kon­nte. Auf der Suche nach Absätzen wo sie reagieren kön­nte, blieb es bei der Straftat „Bilderver­wen­dung ohne Genehmi­gung“ (10 Jahre Gulak erwarten Hater nach Bibis­prech dafür).

Spätestens als jemand dann im Chat eine popelige Frage gestellt hat­te, brach ihr gesamtes Konzept zusam­men und uns erwartete eine Odysee der Ver­ab­schiedung.

Nun aber zum wirk­lich inter­es­san­ten Teil der Hater­sprech­stunde 10: ALEX!

Wie einige hier schon ver­mutet haben, ist Alex das neue Ziel von Bian­ca Döhring, da sie da Geld ver­mutet. Im Übri­gen sollte aber doch schon aufge­fall­en sein, dass ihr „Konzept Geld“ immer auf „schlecht­es Gewis­sen erzeu­gen“, „Lüge unter­stellen“, „Dro­hen mit dem Staat“ usw. basiert, das „Pro­dukt“ ist dabei lediglich Mit­tel zum Zweck. Ihre neuste Idee ist halt „Cyber­mob­bing“ welch­es sie auch völ­lig neu definiert und es auch direkt gekon­nt anwen­det (Das „neue“ Impres­sum sollte ja jedem bekan­nt sein).

Alex schreibt hier ja auch und sie hört sich auch wirk­lich jede Sendung von ihm an (hat etwas von ein­er Art Has­sliebe, Bibi will halt, wie Alex richtig bemerkt hat, im Gespräch bleiben). Woher man das weiß? Nun, Hater­sprech­stunde 10, da kommt es drin vor 😀

Als Bibi dort erwäh­nte: „Die zer­reißen sich das Maul über mich beim BB-Radio“, mußte ich mir natür­lich sofort die Sendung run­ter­laden. Voller Vor­freude lauschte ich der Sendung ganze 2 Stun­den, aber es kam nur AfD, Assad, Putin, Korea u.a. darin vor, keine Spur von Bibi. Erst in den let­zten 30 Minuten incl. krim­ineller Bul­li Jens wurde sie zum The­ma aber nie­mand wollte, und die die woll­ten kamen nicht zu Wort oder hat­ten beschisse­nen Emp­fang 😀

Bevor ich es aber vergesse Alex: ICH hat­te mit „blöder Klugscheißer“ hier meinen Ein­stand 😀. Es war wirk­lich nicht Mar­cel Adler 😀. Ich geste­he aber, dass ich lachen mußte und dachte mir: „Hey Michael, sag mal bess­er nichts, mal schauen wo sich das hin entwick­elt“ 😀 ( @ Alex und Mar­cel: Entschuldigung 😀, war aber wirk­lich zu köstlich und über­haupt nicht beab­sichtigt 😀)

Woran erken­nt jed­er Bib­i­fan, dass Bibi etwas am Tag gemacht hat? Ganz ein­fach, sie postet es sofort. Egal ob sie MAL Yoga macht, wird sofort ein Foto gepostet (die meis­ten Fotos sind halt vom spazierenge­hen). Auch wenn sie mal kocht (lei­der nur schnelles Früh­stück) wird sofort gepostet und ein blöder Wochend­kurs fürs Aquafit­ness wurde ja auch sofort gepostet. Sie faulenst halt den ganzen Tag rum 😀

Schön ist auch immer „Straftat Exis­ten­zver­nich­tung“, muß man jet­zt nicht wirk­lich darauf einge­hen, ABER jeden Tag zu posten wie glück­lich sie ist in so einem erfol­gre­ichen Unternehmen zu arbeit­en, läßt in soweit Rückschlüsse zu, dass sie entwed­er A: lügt oder B: mit ihrer „Exis­tenz“ davor, nicht­mal in Ansätzen so erfol­gre­ich war (Die richtige Antwort lautet natür­lich: A & B 😀)

Und Nein Bibi ich bin nicht nei­disch auf dich (aber das andauernde Wieder­holen der hohlen Phrase hat bei dir natür­lich Meth­ode. Es ist für deine Illu­sion die Du ein paar Men­schen und Gericht­en verkaufen möcht­est, denn selb­st das Gericht ist für dich nur „der nüt­zliche Idiot“ 😉). Wohl aber bin ich nei­disch auf dich, dass Du rein gar nichts tun brauchst und auch nichts machst und qua­si einen Still­stand als Marathon verkaufen willst (Welch­er Arbeit­nehmer stellt sich nicht so, seinen Lieblingsjob vor? 😀). Nei­disch ist man bei dir alle­höch­stens auf deinen Dauerurlaub, jen­er hat aber mit ERFOLG nichts, aber auch rein gar nichts, zutun. Dafür ste­ht näm­lich immer deine Mama hin­ter der Verkauf­s­theke, DU faules Ding! 😀

Wieder zu dir Alex 😀:
Im Kom­men­tar­bere­ich gab es ja eine schöne Diskus­sion (an dieser Stelle möchte ich mich nochmals entschuldigen, dass in meinem Fan­post stand, dass Du den Wün­schen Bian­cas nachgegeben hast. Das hast Du nicht. Ich habe ein­fach nur die Kom­mentare dein­er Start­seite von BB-Radio herange­zo­gen. Kann mich aber erin­nern, dass Du schon ein­mal im Blog darauf hingewiesen hast, dass nichts gelöscht wurde. An dieser Stelle möchte ich mich dafür entschuldigen. Sehe es Bitte als pres­setech­nis­che Gegen­darstel­lung an 😀)

Das Du aber Kom­men­ta­toren ange­gan­gen hast, weil sie behaupteten, dass Alex lediglich ein Kün­stler­name ist und das auch gar nicht schlimm wäre, war nicht kor­rekt von dir! 😀

Das Du NICHT Alex heißt, ist auf Bian­cas Mist gewach­sen! Auch wenn Du Tobias Gronkh heißt (Die Idee das Du bei der Sendung voll­bär­tig Minecraft zockst, hat schon was 😀) heißt Du halt NICHT Alex! Ist das bei dir angekom­men? Gut! Bitte erin­nere dich an die unzäh­li­gen Bian­ca Döhring Posts mit „Der Mar­cel Adler der gar nicht Mar­cel Adler heißt!“ Erin­nerst Du dich? Siehste!! Wenn Bibi etwas sagt, ist es wie in Mar­mor gemeißelt! 😀

Nun kommt es aber Alex….wir sind bei Hater­sprech­stunde 10 und was mußten meine Augen und Ohren da hören??? …jene Par­al­le­len macht­en mich doch schon SEHR stutzig. Aufge­merkt!: „Mar­cel Adler hat­te 4 gefälschte Wohn­sitze…“ …naaaa klin­gelt es? Richtig! Auch Mar­cel erwäh­nte, dass die Gericht­spost 4x falsch zugestellt wurde. Ein Zufall? Es geht noch bess­er: „…sowie die Staat­san­waltschaft Saar­brück­en“…. Naaaa klin­gelt es? Richtig! Auch Mar­cel erwäh­nte jene Staat­san­waltschaft. Ein Zufall? 😀 Und hey, ich war wirk­lich der „blöde Klugscheißer“ 😀

Ergo: Die Nähe zu ein­er Bian­ca Döhring ist IMMER zer­störerisch, man wit­tert Lug und Betrug an jed­er Ecke…. Soll­test Du vielle­icht in dem näch­sten „Mar­cel Adler Spezial“ berück­sichti­gen 😀

Für mich aber ein Faz­it: Aus dem Drachen­lordgame ist das Biancergame die wohl beste Auskop­pelung. Die Par­al­le­len zu einem Mimon Bara­ka sind schon sehr verblüf­fend. Ich hoffe auf eine neue wun­der­baren Staffel mit Biancer.

Das Biancer in dem Fideo nicht vorgekom­men ist, verzei­he ich dem Ersteller nie! 😀

Entwed­er haben die einen an der Klatsche oder einen ander Klatsche, ABER nur eine schafft es einen an der Klatsche zu haben, Erfol­glosigkeit als Erfolg zu verkaufen, Lügen das sich die Balken biegen und ihrer krim­inellen Ader freien lauf läßt. Es ist BIANCER! (4 Straftat­en in einem Satz! YES!!! 😀)

Die Ähn­lichkeit­en zu einem Mimon Bara­ka sind aber doch schon frapierend….ferstehst Du? 😀 (Viel Spaß dabei 😀)

Auf mich kön­nt ihr ruhig hören, denn Bibi sagt, dass ich in einem einzi­gen Satz 3 Straftat­en ver­pack­en kann :-D. Laut Bibi hat CHECKER_Lover alle Straftat­en in einen Fan­post ver­pack­en kön­nen, in Ehrfurcht verneige ich mich vor der Köni­gin, ich werte es als Rit­ter­schlag 😀

FAUST HOCH und auf in ein erfol­gre­ich­es neues Jahr!

CHECKER_Lover!


Hast auch du Fan­post für BiBi? Dann schreibe einen entsprechend for­mulierten län­geren Kom­men­tar.

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
8 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
CHECKER LoverSindyUweJens ( der kriminelle Bulli)Ramona Recent comment authors
neuste älteste
Milkman
BiBi-Fan
Milkman

Sehr gut. Hab mich köstlich amüsiert!
Kann hier mal jemand eigne kurze Zusam­men­fas­sung über den Drachen­lord schreiben und was es damit auf sich hat? Es gibt ein­fach zu viele Videos über ihn und ich steig nicht ganz dahin­ter wie der hype ange­fan­gen hat bzw um was es genau geht.

Milkman
BiBi-Fan
Milkman

Frage an den Blog. Warum wurde mein let­zter Kom­men­tar nicht veröf­fentlicht? Gibt es hier doch Zen­sur?

Gordon Shumway
Redakteur

Da ist er: http://www.bibifans.com/2017/04/oh-du-heiliger-blog/#comment-8515

Wenn Du einen anderen meinst ging er im WWW ver­loren, da ich hier keinen gelöscht­en sehe. Anson­sten kannst Du bei [email protected] nach­fra­gen.

Jens (nicht der aus dem Bulli)
BiBi-Fan
Jens (nicht der aus dem Bulli)

Es ist schön zu lesen, dass durch Bibi immer mehr Leser hier auf den Blog kom­men. Gut geschrieben Checker_Lover. Bibi wird es wieder ärg­ern.

Gordon Shumway
Redakteur

Ein sehr guter Fan­post, exzel­lent krim­inell. BiBi wird ihn sofort gescreen­shotet und aus­ge­druckt haben. Das LKA hat ihn bere­its vor­liegen, Zugriff spätestens mor­gen.

Uwe
BiBi-Fan
Uwe

Bibi druckt das ganze Inter­net aus und legt es der großen Kan­zlei vor. Jet­zt seid ihr dran 😉

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Ich mag Alex seine Sendung und auch Mar­cel seine Berichte gegen Bibi. Ich fand Hol­ger mutig wie er Dr. Juch­heim angeschrieben hat­te. Ich stimme dem Autor zu, die Nähe zu Bibi ist zer­störerisch. Viele haben sich zer­strit­ten und sind sog­ar in Kom­mentaren aufeinan­der hier los­ge­gan­gen. Das fand ich nie gut. Der Blog ver­suchte dabei nie partei­isch zu wer­den. Das ver­di­ent hier großes Lob. Check­er LOVER hat das auf den Punkt beschrieben. Ich möchte deshalb an einige Leute appel­lieren, verin­ner­licht seine Worte. Das meine ich ganz lieb.

Jens ( der kriminelle Bulli)
BiBi-Fan
Jens ( der kriminelle Bulli)

Hey ich wurde gehört trotz schlechtem emp­fang 🙂 mal sehen wie es heute ist im Radio
Ich hoffe nur das „Alex” bald mal die Adler Sendung macht oder mal eine Sendung lang aus BIbi zurück kommt wäre mal wieder an der Zeit

Sindy
BiBi-Fan
Sindy

OMG.. jet­zt hast du das LKA an den Fersen… oder das LKH? Ach egal, ist eh alles Ver­leub­nung. Danke für den Artikel 😉 Habe mich köstlich amüsiert und bin ges­pan­nt ob ich jet­zt auch eine Anzeige von Bib­i­na­tor bekomme, weil ich mich ja nicht äußern darf ohne eine Strafanzeige zu befürcht­en ^^

CHECKER Lover
BiBi-Fan
CHECKER Lover

comment image

Wenn sie irgend­wann mal diese Fan­post reka­pit­uliert und daraus vorträgt (also in der Ver­sion 2.0, denn sie hat es ja schon ver­sucht und ist in Sprech­stunde 11 jäm­mer­lich gescheit­ert), kommt bes­timmt: „ ALLES LÜGE! Die behaupten da, dass es 10 Videos wären, dabei kann man aber sehen, dass es nur 1 Video auf mein­er ich klage an Seite gibt! Das ist Ver­leug­nung und auch der üblen Rede nach !

Die Videos mit der Info: „In 3 Wochen pre­sen­tiere ich euch ALLE Namen“, „große Kan­zlei“, „100%ige Ver­fil­mung mein­er Angele­gen­heit“, „Buchver­lag ist an mich herange­treten“ etc. gibt es natür­lich auf ihrer Seite nicht mehr.

Wenn man sich seine eigene Fan­post nach knapp einem Monat nochmals durch­li­est und dann auf ein Monat „Ich klage an“-Face­book zurückschaut. Merkt man eigentlich was eine Bian­ca Döhring wirk­lich aus­macht, denn wenn sie sich mal ehrlich äußern würde, würde es anders klin­gen, näm­lich so:

Ich lüge jeden Tag häu­fig und auch gerne zu meinem eige­nen Vorteil. Warum? Naja, ich will ein­fach Dauerurlaub machen. Am lieb­sten aber unter der Sonne. Um das zu erre­ichen muß man auch seine eigene Mut­ter belü­gen. Fre­unde bedeuten mir rein gar nichts, ich kenne nur nüt­zliche Idioten. Bei vie­len hat es auch wun­der­bar geklappt. Gut, sie sind zwar danach ent­täuscht, aber was inter­essieren mich ihre Gefüh­le? Klar, ich hat­te nie wirk­lich Erfolg, dass war aber auch nie nötig. Dinge wie Ziel­stre­bigkeit und Diszi­plin machen in meinem Alter halt keinen Sinn mehr. Auch macht es wenig Sinn, da meine Mama alles schon immer bezahlt hat. Auf eige­nen Füßen stand ich nie, bin aber sehr ver­siert im lügen und betrü­gen. Selb­st wenn bei den ganzen Leuten vom Blog, ange­fan­gen von Mar­cel Adler über Check­er bis zu Axel vom BB-Radio Nichts zu holen ist, ist es egal. Meine Mama hat gut geerbt und buck­elt auch anständig im Laden. Es gibt für mich über­haupt gar keinen Grund auch nur einen Fin­ger krumm zu machen. Meine Ins­ta.- und FB Präsenz? Das ist nur Spaß und ein wenig Kom­mu­nika­tion in die schäbige Heimat. Nur sinnlos­er Blödsinn um die Leute bei der Stange zu hal­ten. Eigentlich will ich es auch gar nicht, aber Mama möchte halt Resul­tate sehn. Die paar Minuten am Tag für meine Inter­net­p­re­senz, nutze ich eigentlich um mich als erfol­gre­ich und toll dazustellen. Ich mag das Spiel mit der Illu­sion. Warum? Nun, was würdest Du denn tun, wenn Faul­heit dein einzig­stes Kön­nen ist?
comment image

Ach Bibi, dein Leben ist eigentlich trau­rig und zum heulen…aber so lange Du es toll find­est…

Faust hoch!