Bianca kassiert Gegendarstellung vom Big Brother-Radio

Dr. Juchheim Produkte Online Shop Kaufen Bianca Döhring Shopping Bestellen Big Brother

Nach BiBis Het­zvideo „Hater-Sprech­stunde 11″ hat das Big Broth­er-Radio gestern mit ein­er Gegen­darstel­lung zurück­geschossen. Dem­nach hat Bian­ca wieder ein­mal gel­o­gen, dass sich die Balken biegen. In dem Video sprach sie unter anderem über den Radiosender, mit dem sie seit län­gerem im Clinch liegt, und das mit Vor­satz falsch!

Die Gegen­darstel­lung will ich euch natür­lich nicht voren­thal­ten:

GEGENDARSTELLUNG

Die Ex-Big Broth­er-Kan­di­datin Frau Bian­ca Döhring (BB12) hat in ihrem Video vom 29.04.2017 falsche Tat­sachen­be­haup­tun­gen über Big Broth­er-Radio ver­bre­it­et. So hat sie behauptet, unser Impres­sum sei gefälscht, wir hät­ten nur ein Post­fach und die im Impres­sum genan­nte Per­son gäbe es nicht und sei frei erfun­den.

Dazu stellt Big Broth­er-Radio fest:

Dies sind vorsät­zliche Lügen. Frau Döhring ist bekan­nt, dass sie uns in den let­zten Monat­en über ihren Anwalt eine Vielzahl von Briefen an unsere im Impres­sum genan­nte Anschrift per Ein­schreiben-eigen­händig zuge­sandt hat. Einen Brief ließ sie uns sog­ar per Gerichtsvol­lzieher zustellen. Fol­glich sind die Behaup­tun­gen von Frau Döhring falsch! Auch ein Post­fach besitzen wir nicht.

Das Team von Big Broth­er-Radio

Quelle: www.bigbrother-radio.de

guest
36 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
oh man
oh man
1. Mai 2017 11:19

Hal­lo Big Broth­er-Radio,
danke für die Aufk­lärung. Eigentlich ist es mir egal, auss­er ihr habt wie Bian­ca Döhring vor, eben­falls Taschen zu verkaufen. Dann sollte man schon ein ordentlich­es Impres­sum haben.

Ich per­sön­lich würde euch empfehlen euer Impes­sum abzuän­dern, wegen Mord­dro­hung keine Angaben… Ich möchte nicht, dass euch während ein­er Sendung der Kopf abgeschla­gen wird.

lügen-biancer
lügen-biancer
1. Mai 2017 13:54

diese behin­derte frau lügt den lieben lan­gen tag… danke liebes radio.

Hatermeister
Hatermeister
1. Mai 2017 16:22

BiBi vor ein­er Stunde bei Face­book:

Cyber­mob­bing – Ich klage an :: Kri­tik­ern hat man noch nie ein Denkmal gebaut, den Kri­tisierten dage­gen schon oft!

Ein Denkmal hat sie wirk­lich schon: Dieser exzel­lente BLOG!

🙂 😎

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Hatermeister
1. Mai 2017 18:41

Alles was nur annäh­ernd innhaltlich oder sprach­lich Sinn macht ist von Bian­ca geklaut.

Ihr „TUN” = kopieren und immer ein ! dran hän­gen (Ob bei Ein­stein, oder Kay one oder.…. Köni­gin Bian­ca ist im Zitieren „bre­it aufgestellt”)

Kri­tik­ern hat man noch nie ein Denkmal gebaut, den Kri­tisierten dage­gen schon oft.“

– Glenn W. Turn­er

Ramona
Ramona
1. Mai 2017 17:33

Mir fehlen die Worte. Diese Frau insze­niert sich als Cyber­mob­bing Opfer und betreibt das Mob­bing mit Lügen selb­st den lieben lan­gen Tag. Wer stoppt Frau Döhring endlich?

Gast
Gast
1. Mai 2017 18:33

…und warum ver­steckt das BB-Radio diese „Gegen­darstel­lung” im eige­nen Gäste­buch ?!

Jens (nicht der aus dem Bulli)
Jens (nicht der aus dem Bulli)
Antwort an  Gast
1. Mai 2017 19:18

Weil das Gäste­buch die Com­mu­ni­ty der Hör­er ist und alle Infos dort für reg­istri­erte Nutzer schon immer gepostet wer­den.

Jens (nicht der aus dem Bulli)
Jens (nicht der aus dem Bulli)
1. Mai 2017 18:37

Klare Ansage, klare Lüge durch Bibi. Deshalb glaubt ihr auch kein­er die Märchen von Polizei, LKA und Kan­zlei. Wenn man nicht mal ein­fache Fak­ten zum Impres­sum eines ser­iösen Senders wahrheits­gemäß wiedergeben kann, warum sollte der Rest von Bibi der Wahrheit entsprechen. Bibi ist eine Lügner­in! Jet­zt verk­lag mich doch.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
1. Mai 2017 20:10

Teure Bian­ca, werte Köni­gin,

natür­lich wer­den Sie mein klein Geschriebenes nicht lesen, denn Sie sind die Head­line-Queen. Speziell für Sie auch keine Emo­jis – auch wenn Sie damit deut­lich über­fordert sein mögen. Denn das was Sie am Besten kön­nen: ist sprechen. Nicht in gutem Deutsch, son­dern Ihrer ure­ige­nen und sehr ein­fach gestrick­ten Wack­el­sprache.

Trotz­dem, so fürs „wwweltall”.….

- Nein, ich bin keine hater(in). Hass ist mir für Sie betr­e­f­fend 1 Tril­lion Gefüh­le zu viel.

- Abscheu, ja ich empfinde Sie in all Ihren Äußerun­gen abscheuenswürdig, ekel­er­re­gend.

- Ja, Sie haben mich (also mich in per­sona, als Ihr Fan) als kriechen­den Wurm/Abschaum/minderbemittelt/grenzwertig über­lebens befähigt/hochkriminell/Bastard beze­ich­net. Vielfach.Das sind Fak­ten – in Bild und Ton beleg­bar.

- Ja, ich empfinde all Ihre Hand­lun­gen, Sie nen­nen es Ihr „TUN”, ver­ant­wor­tungs­los, geist­los, frag­würdig, durchtrieben, hochsta­p­lerisch, unwahr, kleingeistig, erbärm­lich.

So, Köni­gin Bian­ca – kurz­er Schwenker ins Juris­tis­che oder ins Psy­chol­o­gis­che oder ins Rhetorische,.….….….….…widerlegen SIE mir MEINE Gefüh­le.

Ohne Hochachtung, Robi­na

Uwe
Uwe
1. Mai 2017 20:34

Heute ist Tag der Arbeit. Also Bian­cas Ehrentag. Vor lauter Tun hat das Lügen­maul ihr Fakeim­pres­sum mit dem BBR ver­wech­selt.

Bibi Rundschau
Bibi Rundschau
2. Mai 2017 02:51

++ Nachricht­en aus Spanien ++ Für alle Bib­i­fans

Dr. Juch­heim kührt die besten Verkäuferin­nen von Mal­lor­ca

Während das Big Broth­er Radio von Lügen-Bibi wieder bedro­ht wird, kührte die von Bibi ent­nervte Dr. Jür­gen Juch­heim seine besten Verkäufer von Mal­lor­ca. Wer war die Fleißig­ste seit einem Jahr? Bibi gehörte immer­hin zu den Verkäuferin­nen, die auch seit einem Jahr im Unternehmen arbeit­en. Der Dok­tor höch­st­per­sön­lich kam zu den erfol­gre­ich­sten Leuten, die nicht nur #TUN als Hash­tag posten, son­dern auch machen. Doch was ist das? Bibi war sowohl bei den deutschen Siegerin­nen nicht dabei, was ja hätte sein kön­nen, da sie in Ham­burg mit ihrer Abzocke startete.

comment image
Top-Verkäufer Ger­many seit einem Jahr
Copy­right: Dr. Juch­heim Offi­cial / PR

Auch die besten Verkäufer von Mal­lor­ca unter der Führung von Gabriele Sei­w­ert und Eve­lyn Alice waren auf dem Grup­pen­fo­to ohne Bian­ca Döhring. Wo war die eigentlich erfol­gre­ich­ste Verkäuferin der Insel nun wieder? Frau Bian­ca Döhring hätte dabei sein müssen, war doch ihr Geschäft­s­jahr 2016/2017 so erfol­gre­ich. Doch von Bibi keine Spur. Sie war auf keinem Siegerbild. Es sei denn, ihr find­et sie hier noch auf dem Bild.

comment image
Top-Verkäufer Mal­lor­ca seit einem Jahr
Copy­right: Dr. Juch­heim Offi­cial / PR

_____________________________________
Die Chefredak­tion informiert: Frau Döhring wird mit den Juch­heim-Anwäl­ten dro­hen, weil wir Urhe­ber­rechte ver­let­zt haben sollen. Die Fotos sind aus ein­er öffentlichen Werbe­seite und das Copy­right ord­nungs­gemäß benan­nt wor­den. Die Ver­wen­dung gemäß AGB der Seite zuläs­sig.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Bibi Rundschau
2. Mai 2017 06:27

Habe ich es falsch in Erin­nerung dass Bian­ca län­gere Zeit behauptete sie sei die einzige die auf Mal­lor­ca die Juch­heim­pro­duk­te verkauft??? Hm.….….….….

BiBi-Beast
BiBi-Beast
Redakteur
Antwort an  Robina Hütchen
2. Mai 2017 08:41

Ja das sagte sie = Lüge.

Sie ist die einzige auf Mal­lor­ca die Juch­heim­pro­duk­te verkauft ohne Erfolg!

Wäre ich Dr. Juch­heim, würde ich so eine krim­inelle Bera­terin auch nicht ein­laden = geschäftss­chädi­gend.

Checker
Checker
Antwort an  BiBi-Beast
2. Mai 2017 15:24

Sich­er, dass es sich dabei nicht um die „It Works”-Produkte drehte? Man ver­gisst ja leicht, dass es die auch mal gab…

Blanca Röhring
Blanca Röhring
Antwort an  Robina Hütchen
2. Mai 2017 12:49

Ja, ja die Döhring… Sie hat doch großspurig in den Mal­lor­ca-Auswan­der­er-Grup­pen geprahlt, „ich bringe auch was tolles mit, eine Welt­neuheit”. Unfass­bar, dass es sich dabei um die WOW-Kos­metikpro­duk­te von diesem Juch­heim han­delte, die schon lange auf dem Markt sind und wo ein­heimis­che Verkäuferin­nen längst aktiv sind. Richtig, das sie aus den Auswan­der­er-Grup­pen raus­ge­flo­gen ist. Die dien­ten ihr ja nur zum Ver­trieb und um Wer­bung zu machen, sowie um irgend­wie Neuigkeit­en über vor Ort anwe­sende Ferse­hdrehteams zu erlan­gen.

oh man
oh man
Antwort an  Blanca Röhring
2. Mai 2017 15:55

War die Welt­neuheit nicht dieser Strahle­nanzug? 😮

Katerchef
Katerchef
Antwort an  Bibi Rundschau
2. Mai 2017 12:34

Auf der Juch­heim-Seite wurde unter dem Bild ja mehrfach gefragt, wo denn Frau Döhring sei. Antwort=Null

Nurmalso
Nurmalso
Antwort an  Katerchef
2. Mai 2017 14:53

An die Redak­tion,
Vielle­icht kön­nte man einen Artikel über die Ausze­ich­nun­gen der Juch­heim Verkäuferin­nen machen. Denn hier unten sieht unsere all­seits beliebte Bib­bi nicht, was der Blog wieder aus­find­ig gemacht hat. 😉 Ich kön­nte mir vorstellen, dass sie sich mega freuen würde. 😀 *Ironie*

Jens W.
Jens W.
Antwort an  Katerchef
2. Mai 2017 15:10

Wo ist das denn? Oder hat der Juch­heim es schon gelöscht?

katze
katze
Antwort an  Jens W.
3. Mai 2017 19:43

hal­lo Katerchef
„„Auf der Juch­heim-Seite wurde unter dem Bild ja mehrfach gefragt, wo denn Frau Döhring sei. Antwort=Null””
—-
Hal­lo Jens W.
„„Wo ist das denn? Oder hat der Juch­heim es schon gelöscht?””

hat­test du das gemeint?

##
Tom­my Sch.… Mich würde auch inter­essieren warum da Bian­ca Döhring. fehtl? Wie sie von sich selb­st immer wieder sagt, ist sie doch auf Mal­lor­ca so erfol­gre­ich mit der Dr. Juch­heim Kos­metik!
##
1 · 26. April um 03:29
Her­bert-Paul Ber.…
Her­bert-Paul Ber.… Meine Fre­undin ver­misst auf dem Foto eure Star-Verkäuferin, Frau Bian­ca Döhring. Oder wurde meine LAG dahinge­hend falsch informiert?
##

Das Video von Bian­ca über Juch­heim Kos­metik habe ich mir nicht angehört,das Gelaber und diese Stimme muß ich mir nicht geben.

Bibi-Bastard
Bibi-Bastard
2. Mai 2017 13:24

Hat jemand jemals einen sooooo ver­lo­ge­nen Men­schen wie die Döhring gese­hen?

Sie lernt nichts dazu und wird immer wieder als Lügner­in entarnt.

Ich habe heute von ihr min­destens eine Erk­lärung und Entschuldigung erwartet. Dafür fehlt ihr die Größe.

Ich sehe jet­zt in die Zukun­ft: In ihrem näch­sten Video wird sie dazu kein Wort ver­lieren oder nur stam­meln „was ste­ht da, ver­ste­he ich jet­zt nicht” oder „das ist mir jet­zt zu dumm”.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
3. Mai 2017 00:27

BIBI ERÖFFNET GESCHLOSSENE JUCHHEIMGRUPPE

Bibi ist geze­ich­net von den Ent­larvun­gen ihrer Fans und vor allem durch den Blog. Sie möchte nun im Stillen die Lügen weit­er ver­bre­it­en. Ihr Ziel: Ahnungslose Kun­den in eine Gruppe lock­en, um ihnen dort unter Auss­chluss der Öffentlichkeit das Blaue vom Him­mel zu erzählen. Vielle­icht glaubt’s ja ein­er und kauft doch noch.

Hier find­et man Bibis neue Abzock­gruppe:

comment image

HIER KLICKEN UM DABEI ZU SEIN

Die Auf­nah­mekri­te­rien sind wie immer völ­lig über­zo­gen. Zu groß ist die Angst von Bian­ca, dass Kri­tik­er ihre Abzock­meth­o­d­en mit Screen­shots öffentlich machen kön­nen. Daher darf nur ein­treten, wer:

- ein Pro­fil­fo­to mit Gesicht hat
– min­destens 100 Fre­unde
– einen Arbeit­ge­ber auf sein­er Seite öffentlich benen­nt
– nachvol­lziehbar begrün­den kann, warum er in die Gruppe will

Bish­er sind vor allem Juch­heim-Verkäufer in der Gruppe sowie zwei Fans aus Duis­burg, Mama Burgel und Cou­sine Sarah Ziegen­bein. Von ein­er großen Betrugsserie kann hier bish­er nicht aus­ge­gan­gen wer­den. Aber der Ver­such ist eben schon straf­bar.

comment image
Ein Großteil der Mit­glieder sind Fam­i­lie und Juch­heimer

oh man
oh man
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
3. Mai 2017 07:56

Wann hören die endlich auf den Leuten einzure­den, dass eine Falte im Gesicht oder Cel­lulite am Arsch ein Prob­lem ist!!!
Und sollte wirk­lich jemand ein ern­sthaftes Prob­lem haben, dann ist eine Juch­heim­gruppe sicher­lich nicht der geeignete Ort dafür!!!

Frank Diez
Frank Diez
Antwort an  oh man
3. Mai 2017 17:51

Bei Bibi sind die Fal­ten im Gesicht ein großes Prob­lem! Da möchte ich nicht wis­sen wie der Nuss­pli­arsch Fal­ten wirft. Die ist noch keine 40 und schaut aus wie 70!

Checker
Checker
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
3. Mai 2017 16:44

Ihre „ich klage an”-Seite scheint ger­ade auch nicht ein­se­hbar zu sein.
Dafür gibt es auf Ulti­mate Cos­met­ic wieder ein ewig langes Wer­be­v­ideo voll bere­its gehörtem Zeug(blabla…bei Juch­heim alles anders…blabla…alles real…blabla…ich ver­ste­he nicht, wie die Leute auf andere Wer­bung rein­fall­en können…blabla…fallt doch gefäl­ligst auf meine Wer­bung rein.…blabla…außerdem Neid und Hass…blabla…vorher/nachher…blabla…tierversuchsfrei, bedeutet mehr Tier für die Stange bei mein­er Mutti…die Creme wirkt über­all, nur nicht bei Juch­heim und mir selbst…blabla… Bren­nen ist gut, außer bei den Wraps, da ist es böse…blabla…außerdem Diabetes/Frühgeburt/Rauchen…blabla…und Sport treibe ich auch viel…blabla…keine Fotos von mir weil Hater…blabla. Unfass­bar, pure Wieder­hol­ung.) von ihr.

Neuerd­ings labert sie nicht mehr von Cel­luli­tis oder Cellulites…dafür heißt es bei ihr jet­zt Cel­lulit. Auch nicht richtiger.

Schön sind dann wieder Ver­sprech­er wie „Feuer­fo­tos”. Und richtig lachen musste ich als sie sagte:„Ich möchte keinen beweihräuch­ern, ich bin über­haupt nicht der Typ, der Dinge schönre­det.”. Das war wieder Biancis­tan pur…und ich habe so das Gefühl in ihrem let­zten Satz fehlte „bei anderen”…denn im Kri­tisieren ander­er ist sie ja ganz groß.

Und das sind nur die ersten 15 Minuten des Videos. Ich habe allerd­ings die Befürch­tung, die restlichen 30 wer­den nicht bess­er…

Checker Fan
Checker Fan
Antwort an  Checker
3. Mai 2017 18:00

Ganz schlimm diese Juch­heim Videos von Bibi. Es lohnt sich die let­zten drei Minuten zu sehen. Da kommt immer was gegen die ange­blichen Nei­der. Sie kann es nicht lassen.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
3. Mai 2017 19:07

Mein Lieblingssatz in diesem Video:

Jede Frau ken­nt es vielle­icht. Die eine mehr, die eine weniger .….….….man tut etwas für die Haut, manche vielle­icht auch weniger.….”

Mein Lieblings­geräusch: „bttz­zschhh, per­ma­nentes Schmatzen”

Nach Minute 14 zum geschätzt 24x „wie gesagt” gehört, und zum 8x „so”.

Bian­ca emp­fielt sich mehrfach ein­deutig als Kosmetikexpertin/Hautdiagnostikerin, die auf Grund ihr zuge­sandter Fotos, Pro­duk­tempfehlun­gen gibt. Super­ser­iös und ganz ohne Zer­ti­fikat 😉

27 Minuten Folter, reicht für den Moment.

Checker
Checker
Antwort an  Checker
3. Mai 2017 19:44

Okay, die restlichen 30 Minuten waren wie erwartet. Wer­bung, Wer­bung, Wer­bung. Dior macht Tierver­suche. Juch­heim ist eine Super­fir­ma und sowieso das Beste(„It Works” war das natür­lich auch…achne, das vertickt sie ja nicht mehr), andere zeigen ja nicht­mal wie das hergestellt wird und was da drin ist(Juchheim auch nicht, aber okay). Son­nen­creme mit Erdöl funk­tion­iert nicht, weil das dann nicht in die Haut einziehen kann(was Bian­ca im Gegen­satz zu google nicht weiß: Son­nen­creme mit höherem Lichtschutz­fak­tor SOLL auch gar nicht einziehen son­dern den reflek­tieren­den Schutz­film eben oben AUF der Haut bilden. Naja, keine Ahnung zu haben, hat Bian­ca bish­er nie von irgendwelchen Aus­sagen abge­hal­ten). Leute, die in ihrem Job nichts wer­den oder die zu faul sind, sind bei ihr auch her­zlich in der Juch­heim-Fam­i­lie willkommen…Hauptsache sie bestellen und lassen sich über Bian­ca anwer­ben.
Der Rest: Blub­ber, blub­ber, blubber…alles so auch schon­mal von ihr gehört.

Sind die 3 Wochen-Dop­pelkinn-Chal­lenge eigentlich bald um? Ich sehe in dem Video immer­noch das von ihr so beze­ich­nete Doppelkinn…da ist bis jet­zt nichts weg. Juch­heim ver­sagt wohl mal wieder bei ihr…

Monika
Monika
3. Mai 2017 16:11

Liebe Sask­ia W. , wo ist eigentlich der liebe Bog­dan geblieben? Hast Du nähere Infor­ma­tio­nen die Du auch weit­ergeben darf­st? Mir fehlt er hier schon sehr. Über eine Antwort würde ich mich freuen, viele andere mit Sicher­heit auch. Unser Schnuck­elchen hat die Cyber­mob­bing Seite dicht gemacht. Steckt da die große Anwalt­skan­zlei oder sog­ar das TV dahin­ter?

Bibi Rundschau
Bibi Rundschau
3. Mai 2017 16:12

++ Nachricht­en aus Spanien für Bib­i­fans ++

Bibi schließt am Tag der Presse­frei­heit ihre Het­z­seite

Bian­ca Döhring been­det vor­erst ihre Het­ze auf Face­book. Die Seite „Cyber­mob­bing – Ich klage an” wurde heute am Tag der Presse­frei­heit offline geset­zt. Nach unbestätigten Angaben, soll die Fir­ma Dr. Juch­heim Cos­met­ics hier wohl Druck gemacht haben.

comment image

Die Het­z­seite war das Sprachrohr aus Mal­lor­ca von Frau Döhring. Auf der Seite verunglimpfte sie in Liveschal­ten direkt aus Spanien Min­der­heit­en, Kranke, Jour­nal­is­ten und Ander­s­denk­ende. Zulet­zt wur­den von Mal­lor­ca aus ein seit Jahren beliebter Radiosender von der Juch­heim-Verkäuferin Opfer von Lügen und Het­ze. Bian­ca Döhring konzen­triere sich nun lieber auf Juch­heim-Abzocke und postet regelmäßig bil­lige Wer­be­v­ideos auf der Seite The Ulti­mate Cos­met­ics.

Bernd
Bernd
Antwort an  Bibi Rundschau
3. Mai 2017 19:29

Ob das LKA die Cyber­het­ze been­det hat?
Vielle­icht haben es ihr die großen Kan­zleien ver­boten?
Oder ist Bian­ca schon in U‑Haft?

Checker
Checker
Antwort an  Bibi Rundschau
3. Mai 2017 19:48

Nicht wun­dern… aus ermit­tlung­stech­nis­chen Grün­den und für interne Unter­suchun­gen wird die Seite vorüberge­hend ges­per­rt!”

Vor 50 Minuten. Mal wieder wurde ihre Seite aus ermit­tlung­stech­nis­chen Grün­den ges­per­rt. Dürften mal wieder Ermit­tlun­gen gegen sie sein…denn son­st macht das ja keinen Sinn.

Merkels_Sohn
Merkels_Sohn
3. Mai 2017 16:49

Was ist mit der ICH KLAGE AN Seite gewor­den? Doch net schon wieder wie mit KARMA IS A BITCH?
Lass mich rat­en: Die 3 Wochen (die in fast jedem Fideo seit 2 Monat­en angekündigt wer­den) wo sie Namen nen­nen kann, sind um !?

Hab keinen Face­book Account. Ehren- und Qual­ität­sHaider soll­ten also bitte den neusten Quatsch der Seite „für die Öffentlichkeit“ (ne Logik hat die Dame 😀 ) doch dann bitte öffentlich hier auf den Blog posten. Wäre doch schade, wenn sie sich in ihrer Wah­n­welt wieder einigelt.

Juch­heim­Gruppe mit Sicher­heitsstufe 42 war der erste Stre­ich, nun fol­gt wohl bei IchK­lageAn die Sicher­heitsstufe 23.

Nur willige Arschleck­er sind wohl noch erwün­scht (block­ieren reicht nicht mehr? Naja, Selb­st­be­weihräucherung und der Ver­such der Hyp­nose bei ein paar Idioten, sollen wohl den „ich bin erfol­gre­ich“, „alle sind nei­disch“ als unum­stößliche Real­ität, ihren Opfermythos abrun­den.

Der der das tat­säch­lich ungeprüft und unge­filtert im Fernsehn ausstrahlt, wird am Ende ein bös­es erwachen haben (zu empfehlen wäre das Y‑kollektiv der FUNK-Gruppe ZDF), denn wenn Bibi dort keine Regie führen darf und es nicht nach ihren Wün­schen pro­duziert wird, het­zt Bibi Recht­san­wälte (also die neue große Kan­zlei) auf das medi­en­schaf­fende Unternehmen….viel Spaß dabei 😀

Bibi 03. Mai 2017:
Und dann stehst Du auf DeinemWeg, schaust wohlwol­lend zurück und denkst: Damals dahin­ten, als ich dachte, es geht nicht mehr weit­er ! In diesem Sinne, Euch allen einen fan­tastis­chen Tag  ?

comment image

Das Aus­nutzen der The­matik „Cyber­mob­bing“ zum eige­nen finanziellen Vorteil auf dem Rück­en echter Opfer kann nun begin­nen….

Im Übri­gen stammte ihr let­zter Spruch auf ihrer ICH KLAGE AN Seite:

Kri­tik­ern hat man noch nie ein Denkmal gebaut, den Kri­tisierten dage­gen schon oft“ vo Glenn W. Turn­er. Kein gerin­ger­er, als der Vater des MLM.

Glenn W. Turn­er (aus Orlando/Florida, geb. South Car­oli­na), ist mit unter den Top10 der „größten Gauner von Flo­ria“ aufge­führt.

Ein­er gilt als Erfind­er des MLM. 1992 wurde er aus dem Gefäng­nis ent­lassen und ver­weilt seit 2008 (74) in der Senioren­res­i­denz „Lake Mary“ – Flori­da. Er saß ab 1987 5 Jahre im Gefäng­nis (Ari­zona ‚mit 53). Er bekam 7 Jahre wegen Betrugs (Gefäng­nis Phoenix/Arizona)
Schon 1975 saß er 9 Monate in Unter­suchung­shaft, 3 weit­ere Jahre durfte er keine Tätigkeit­en wegen Ermit­tlun­gen nachge­hen.

Er nutze die Ölkrise 1973 wo viele Men­schen arbeit­s­los wur­den oder das Einkom­men einge­brochen ist (Tankstel­lenbe­sitzer etc.). Seine Tierquälerkar­riere ist auch sehr beachtlich gewe­sen

Das er ins Gefäng­nis mußte, daran war sein­er Mei­n­ung nach Nixon und Rea­gan schuld 😀

Der Spiegel schrieb über ihn den Artikel „Auf Dum­men­fang“ (sehr lesenswert 😀 )
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d‑41911442.html

Er war „Moti­va­tion­strain­er“ und brachte auch durch seine Kos­metik­fir­ma (wen wun­dert es 😀 ) sofort die Erfogspro­duk­te mit.

Was er so von sich gab, z.B. auch in Deutsch­land, kann man hier in ein­er dt. Syn­cro schön sehn (mit dem Spiege­lar­tikel im Hin­terkopf, der ja erst danach veröf­fentlicht wurde 😀 , sieht man den Vogel natür­lich in einem ganz anderen Licht 😉 )

http://www.dailymotion.com/video/xoz3qu_the-king-of-mlm-mr-glenn-w-turner-germany_lifestyle

Faust hoch BIBI !!!

Nurmalso
Nurmalso
Antwort an  Merkels_Sohn
3. Mai 2017 19:50

Zulet­zt stand auf ihrer Klage Seite dieser Text:

47 Min ·

Nicht wun­dern… aus ermit­tlung­stech­nis­chen Grün­den und für interne Unter­suchun­gen wird die Seite vorüberge­hend ges­per­rt!

Habe es nur kopiert, weil ich nicht weiss, wie man hier hochladen kann.

Ver­ste­he ich nicht, wie will man etwas ermit­teln, wenn es die Seite nicht gibt, bzw sie offline ist? Aber wahrschein­lich bin ich zu dumm dazu. 🙂

Laura
Laura
5. Mai 2017 13:52

Und,was jet­zt? Ne Gegen­darstel­lung und son­st nix, keine Kon­se­quen­zen?

Das BBRa­dio kann sich mal ne Scheibe vom Hol­ger abschnei­den.

Ich ver­misse eine Gegen­darstel­lung bezüglich Bibis Behaup­tung sie habe eine Mord­dro­hung durch das Radio,oder dessen Mod­er­a­tor bekommen.…..Huiuiuiiii

BiBi-Beast
BiBi-Beast
Redakteur
Antwort an  Laura
5. Mai 2017 15:20

Doch…im Blog gab es eine Gegen­darstel­lung von Alex vom BB-Radio.