BiBi bettelt um Deine Mithilfe und Strafanzeige

Bianca Döhring BiBi bettelt um Mithilfe und Strafanzeige, Polizei bittet um Hilfe, Mallorca, Hamburg, Hannover

Die Ermit­tlungs­be­hör­den arbeit­en Tag und Nacht am Fall Döhring – seit Jahren und sog­ar am Sam­stag! Und endlich, heute um 19 Uhr, gab es eine wichtige Entwick­lung: Bian­cas Face­book­seite „Ich klage an”, die seit Tagen fast rund um die Uhr aus ange­blich „ermit­tlung­stech­nis­chen Grün­den” für die Öffentlichkeit ges­per­rt war, ist wieder freigegeben.

Die Ermit­tlun­gen sind damit been­det – aber lei­der ohne Ergeb­nis. Was für eine Schlappe!

„Die Polizei bittet daher um Mithilfe!“

Doch BiBi gibt nicht auf und veröf­fentlicht fol­gen­den Hil­fer­uf:

Bianca Döhring BiBi bettelt um Mithilfe und Strafanzeige, Polizei bittet um Hilfe, Mallorca, Hamburg, Hannover

Das schreibt BiBi bei Face­book, weil die Press­es­telle des LKA Ham­burg lei­der schon im Woch­enende ist.

Bian­ca und die Polizei per­sön­lich brauchen also jet­zt Deine Hil­fe! Erstat­te online Strafanzeige gegen Alles und Jeden. Und bitte „UMGEHEND”, sagt BiBi.

Einige Zeit später dann ein Update. BiBi hat wichtige Infor­ma­tio­nen in dem Text ergänzt: Zum einen haben einige bunte Emo­jis gefehlt, welche die Dringlichkeit für die blö­den Hater verdeut­lichen. Drei Polizeiau­tos sollen zeigen, dass die Polizei bere­its auf dem Weg ist! Außer­dem hat­te Bian­ca vergessen wichtige Hash­tags anzugeben, für alle diejeni­gen, die ganze Sätze nur schw­er lesen kön­nen.

Bianca Döhring BiBi bettelt um Mithilfe und Strafanzeige, Polizei bittet um Hilfe, Mallorca, Hamburg, Hannover

Was fehlt noch? Eine Tele­fon­num­mer der Hot­line für Hin­weise zum Beispiel.

Kein Fahndungserfolg?

Trotz­dem bleiben viele Fra­gen offen. Erst vor eini­gen Tagen erk­lärte Bian­ca Döhring in Videos, dass sie nun die Namen der Hater, Blog­ger usw. hätte und sie wieder gut schlafen könne. Offen­bar ist die Zeit des ruhi­gen Schlafs wieder vor­bei. Die Namen, die nun endlich bekan­nt sein sollen, nan­nte sie komis­cher­weise nicht. „Ermit­tlung­stech­nis­che Gründe” … Bla Bla!

Aber die „große Kan­zlei” wird nun Schreck­en ver­bre­it­en und Post ver­schick­en, kündigte BiBi an. Passiert ist aber: GAR NICHTS! Warum?

guest
31 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
Monika
Monika
6. Mai 2017 20:27

Cyber­mob­bing ist wieder on! Jet­zt soll jed­er den Blog online anzeigen. Bibi ist hil­f­los. Wahrschein­lich kom­men die Anwälte nicht weit­er.

Checker
Checker
Antwort an  Monika
6. Mai 2017 22:35

Der Post zeigt ein­drucksvoll, dass ihre Ankünd­ing mit der großen Kan­zlei und sie hätte jet­zt Namen etc. mal wieder reine Augen­wis­cherei war. Sie ste­ht nach wie vor qua­si bei Null, son­st hätte sie einen solchen Bit­tbrief im Befehlston nicht nötig. Das ist Verzwei­flung pur…aber Bian­ca kann das natür­lich nicht zugeben, also wird daraus eine befehlsar­tige Auf­forderung zum Run­dum­schlag.

NurEinGast
NurEinGast
6. Mai 2017 20:44

Nun sind alle Videos weg, außer dem „Ein­stiegsvideo” vom 9. März. Sinn sehe ich keinen dahin­ter. Oder wegen der Anschuldigun­gen bzw Richtig­stel­lung zu divers­es­ten Aus­sagen?

Checker
Checker
6. Mai 2017 20:53

Wollt Ihr wirk­lich mithelfen?!

Dann macht bitte gegen die Blogs oder Beteiligten eine Strafanzeige! Ich dulde es keinen Tag länger, dass da draußen Täter frei herum laufen und täglich mas­siv­en Schaden anricht­en! Die Straftat­en und auch das Aus­maß auf dem Blog nimmt mas­siv zu!

Die Polizei bit­tet daher um Mith­il­fe! Ihr kön­nt gegen die Blogs und Pri­vat­per­so­n­en Strafanträge stellen! Sollte auch Euer Name im Blog auf­tauchen, ihr als Fir­ma genan­nt sein, als Geschäft oder eine Tat­sache falsch dargestellt sein (üble Nachrede, Ver­leum­dung, was zu 99,9 % auf dem Blog passiert) bitte UMGEHEND eine STRAFANZEIGE stellen! Danke …”

Geil, „Ich dulde es nicht länger…also macht…”. Die Köni­gin hat zu ihren Unter­ta­nen gesprochen. Außer­dem will die Polizei auch, dass ihr Strafanzeigen stellt…denn was die Köni­gin entschei­det, hat die Polizei gefäl­ligst zu wollen. So läuft das in Biancis­tan!

Back to real­i­ty: Die Polizei denkt sich ver­mut­lich „Bitte, bitte, lasst den Scheiß mit diesen sin­n­freien Anzeigen…wir haben hier besseres zu tun als den Müll von der Döhring abzuar­beit­en. Danke.”.

Nurmalso
Nurmalso
Antwort an  Checker
6. Mai 2017 22:13

Ich frage mich, ob das über­haupt erlaubt ist?
Sie schreibt: „Die Polizei bit­tet daher um Mith­il­fe”.
Darf sie im Namen eines Staat­sor­gans, wie es die Polizei ua ist, so einen Aufruf täti­gen?
Ich denke nicht.
Das ist genau so ver­boten, wie sie vor einiger Zeit eine Art Kopfgeld für Namen aus­gelobt hat.

Jens ( der kriminelle Bulli)
Jens ( der kriminelle Bulli)
Antwort an  Nurmalso
6. Mai 2017 23:13

Sie kann ja mal die E‑Mail der Polizei veröfentlichen in der sie um Mith­il­fe bit­tet 🙂

Ramona
Ramona
6. Mai 2017 22:31

Bin keine Juristin, aber ist das nicht Amt­san­maßung von Bibi? Als ob die Polizei sie beauf­tragt hat. Vielle­icht sollte man Bibi deshalb anzeigen.

oh man
oh man
6. Mai 2017 22:44

Sehr geehrtes LKH,

hier­mit möchte ich Anzeige gegen das Bibi-Biest und dann noch gegen den Under­tak­er stellen!
Sie haben ein Foto ein­er Per­son des öffentlichen Lebens in einem Blog ver­wen­det!

Is klar…
Die schick­en mich in die Klappse!

Jens ( der kriminelle Bulli)
Jens ( der kriminelle Bulli)
Antwort an  oh man
6. Mai 2017 23:49

Du ver­stehst das nicht nicht .….

die bezahlen doch kein Geld an sie damit das Foto ver­wen­det wer­den darf?

was ist daran den nicht zu ver­ste­hen ?? 🙂 es han­delt sich dabei doch mitler­weile um einen Mil­lio­nen Schaden den sie dadurch hat

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
7. Mai 2017 00:19

Nach 5 Stun­den ein ein­drucksvolles Ergeb­nis!
RESPEKT!
„Cyber­mob­bing – Ich klage an gefällt das”
comment image

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
Antwort an  BogdanFan & BioVegetarier
7. Mai 2017 10:07

Und auf ein „NEUES”!
Noch schnell ein paar neue Hash­tags einge­baut, dann klappt es bes­timmt mit den Anzeigen! 😉
comment image
Nur…, jet­zt gefällt es noch nicht ein­mal mehr „Cyber­mob­bing – Ich klage an”! 🙁

Thommy
Thommy
7. Mai 2017 08:05

Bibi schrieb in ein­er Sed­card „Ich kann sowohl unter der Woche als auch am Woch­enende”. Sie hat­te schon damals keine Lust zum Arbeit­en. Nur rumhän­gen und vom Erfolg quatschen.

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
7. Mai 2017 10:18

comment image
Inter­punk­tion und Rechtschrei­bung sind ok, dann kann es ja nicht von Bian­ca Döhring* sein! 🙂
comment image
„Der Preis des Erfolges ist Hingabe, harte Arbeit und unabläs­siger Ein­satz für das, was man erre­ichen will.“ Frank Lloyd Wright
http://www.nur-zitate.com/zitat/8487

Vergeude Deine Zeit nicht damit, dass Du das Leben eines anderen leb­st. Lass´ Dich nicht von Dog­men einen­gen. Dog­men sind das Ergeb­nis des Denkens ander­er Men­schen. Lass´ nicht zu, dass der Lärm fremder Mei­n­un­gen Deine eigene innere Stimme übertönt. Und vor allem hab Mut, Deinem Herzen und Dein­er Intu­ition zu fol­gen!“ Leicht mod­i­fiziert, Steve Jobs
http://weisewortwahl.de/und-vor-allem-hab-den-mut-deinem-herzen-und-deiner-intuition-zu-folgen/

Undine Müller und Burgel Döhring gefällt das, dass Bian­ca Döhring* ihre Texte klaut. 🙂

comment image

So long, habt euch alle lieb

Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er

PS. Hier noch eine wichtige Adresse für Bian­ca Döhring*: http://www.praxisiglesias.com/

PPS. Tolle Pelz­fo­tos, Frau Veg­aner­in! Aber – Ist ver­mut­lich nur ein überdi­men­sion­aler Kun­st­fuchss­chwanz, nicht wahr?
comment imagecomment image

* die sich täglich anders nen­nt, wie das Betrügerin­nen und Hochsta­p­lerin­nen eben TUN, eMail: [email protected], [email protected]

Angie81
Angie81
7. Mai 2017 11:02

Liebe Bianca.…ich würde Dich gern unter­stützen und eine Onlin­eanzeige machen.…aber ich habe das nicht völ­lig ver­standen… 🙁

- Welche Blogs meinst Du?
– Welche Beteiligten sind anzuzeigen?

Bitte schnell antworten dann mache ich das heute noch.…

Lieb­ste Grüße,
Ang­ie

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
7. Mai 2017 12:46

Soeben erhielte/n wir/ich fol­gende Depesche, mit der Bitte es an den Verteil­er „für dringlich­ste Angele­gen­heit­en von Bian­ca Döhring*“, weit­er zu leit­en. Wir/ich dachte/n… hier sei es am BESTEN aufge­hoben:
comment image

Eine Offizielle Mit­teilung ihrer Polizei­di­en­st­stellen 🙂
Endlich trauen sich die Bürg­er in unserem Land, offen gegen Cyber­mob­bing vorzuge­hen. Bian­ca Döhring* hat­te den Mut sich dieser krim­inellen Machen­schaften anzunehmen und diese hero­is­che Tat wird ihr zig-tausend­fach gedankt. Die Strafanzeigen nehmen kein Ende!
Sämtliche Demon­stra­tio­nen für den heuti­gen Son­ntag wur­den von „Pulse of Europe“ abge­sagt und man ging geschlossen zur näch­st­gele­ge­nen Polizei­di­en­st­stelle.
Selb­st im hohen Nor­den sprachen sich alle Parteien geschlossen dafür aus: „Land­tagswahl ist unwichtig, helft der muti­gen Frei­heit­skämpferin, in ihrem Exil Mal­lor­ca, und stellt lieber Strafanzeigen“!
Das ist ein­ma­lig in der Geschichte Deutsch­lands. Der „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel wäre froh, wenn er eine solche Zus­tim­mung fände.

Auf­grund des heuti­gen Ansturmes, auf unsere Polizei­di­en­st­stellen, haben wir sämtlich­es Per­son­al der Bere­itschaft zum Dienst verpflichtet und bit­ten auch jeden Beamten, der es möglich machen kann, uns auf den Dien­st­stellen zu unter­stützen.

BRAVO Frau Döhring*, denn das wird man/frau ja wohl noch mal sagen dür­fen!
#Blogs #Strafanzeige! #Täter #Schaden #Aus­maß #mas­siv #Pri­vat­per­so­n­en #Strafanträge #Geschäft #Tat­sache #falsch #geklaut #polizei #anzeige #straftat­en #cyber­mob­bing #krim­inell #lügen #mob­bing #straf­bar #big­broth­er #geset­ze #abmah­nun­gen #mith­il­fe #sofort

Noch eine Bitte von Mark Zucker­berg!
Seit dem gestri­gen Aufruf von Frau Bian­ca Döhring kommt es auf unseren Servern zu erhe­blichen Störun­gen. Wir bit­ten Sie keine weit­eren Likes (Gefällt mir) mehr unter ihrem Post
comment image
vorzunehmen, da wir son­st nicht gewährleis­ten kön­nen, dass Face­book störungs­frei laufen kann.

Vie­len Dank

Mark Zucker­berg

PS. Die „Like But­ton“ sind ohne­hin aufge­braucht, aber Sie kön­nen diesen
comment image
gerne mor­gen ver­wen­den, wenn sich die Sit­u­a­tion nor­mal­isiert hat. Nochmals vie­len Dank, her­zlichst Ihr Mark Zucker­berg

So long, habt euch alle lieb und entschuldigt, dass wir/ich euren ver­di­en­ten, ruhi­gen Son­ntag mit dieser brisan­ten Mel­dung unter­brochen habe/n. 😉

Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er

PS. Hier noch eine wichtige Adresse für Bian­ca Döhring*: http://www.praxisiglesias.com/

PPS. Tolle Pelz­fo­tos, Frau Veg­aner­in! Aber – Ist ver­mut­lich nur ein überdi­men­sion­aler Kun­st­fuchss­chwanz, nicht wahr?
comment imagecomment image

* die sich täglich anders nen­nt, wie das Betrügerin­nen und Hochsta­p­lerin­nen eben TUN, eMail: [email protected], [email protected]

Ramona
Ramona
Antwort an  BogdanFan & BioVegetarier
7. Mai 2017 19:29

Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er, es ist immer wieder genüsslich Dich zu lesen. Schon mal über­legt ein Fan­post zu schreiben. Klasse und weit­er so. PS: Mit dem Kun­st­fuch­spelzschwanz bin ich auch ganz irri­tiert.

jeffry
jeffry
7. Mai 2017 16:45

was seid ihr für dumme men­schen ihr hater

freu euch bess­er das die ermit­tlun­gen endlich vor­bei sind und bibi ihre face­book­page nicht mehr zumachen muss

Checker
Checker
Antwort an  jeffry
7. Mai 2017 18:22

Also der…pardon…dein Zuck­er­coach ist noch dicht. Offen­bar braucht die Polizei dort länger. Da müssen sie die Dateien ver­mu­tich erst einzeln von Hand vom Zuck­er befreien…echt kle­brige Angele­gen­heit… 😉

LKH Humbug
LKH Humbug
7. Mai 2017 20:29

+++ EILMELDUNG +++

Bish­er einge­gan­gene Strafanzeigen nach 24 Stun­den:

comment image

Anoynmer Gast aus Irgendwo
Anoynmer Gast aus Irgendwo
8. Mai 2017 07:39

comment image

Jet­zt But­ter bei die Fis­che!

Fragt ihr euch nicht, was hat das Bibi eigentlich im Alter von 18–30 gemacht. Ich gebe einige Tipps:

1. Foto­mod­el mit sex­uell anrüchi­gen Out­fits und Posen
2. Tit­ten­fo­to für ZDF Pro­dukion
3. Mehrfache Tit­ten-OPs für den Job!
4. Arbeit bei Sex­hot­line
5. Arbeit als Dom­i­na
6. die Sextgeschicht­en aus dem BB-Haus
7. Seit vie­len Jahren keinen Sex mehr, weil kein Bock auf Män­ner
8. Umzug nach Ham­burg
9. „12 Jahre Sitzen­tanz” – an der Stange
10. Rep­per­bahn

NA???? KLINGET ES JETZT???

Das Foto aus dem ZDF-Film wird Bibi natür­lich nicht für das ZDF gemacht haben. Das Foto ist auch älter. Das Foto hat Bibi für eine Fotoa­gen­tur etc. gemacht oder für Coupé usw.

Es gibt also Nack­t­fo­tos von unser­er Bibi.

Ich wette jet­zt:

1. Bibi war Bor­d­stein­schwalbe am Stein­damm in Ham­burg, Nutte, Hure oder was auch immer, Strip­perin…
2. Sie hat Nack­t­fo­tos gemacht, Pornofo­tos und warum nicht auch Pornos
3. sie hat ger­aucht, Dro­gen genom­men und deshalb sieht sie heute aus wie 60
4. So wie das Geld rein kam ging es wieder raus, daher ist heute davon nichts übrig
5. deshalb keine Aus­bil­dung, kein Beruf und so krim­inell!

Jens (nicht der aus dem Bulli)
Jens (nicht der aus dem Bulli)
Antwort an  Anoynmer Gast aus Irgendwo
8. Mai 2017 16:46

Wie geil ist das denn? Wo hast Du diese Zeitung mit Bibi her ;-)? Ham­mer ich liege grad flach. Da sah Bibi noch jung und frisch aus. Heute ist sie eine alte Frau geze­ich­net von Dr. Juch­heim Cremes

Merkels_Sohn
Merkels_Sohn
8. Mai 2017 15:03

comment image

Meine Hochachtung gilt am heuti­gen Tage den aufopfer­n­den Bibi-Fans Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er, Jen­ny aus Stin­ne­by sowie anonymer Gast, ihr seid ein Spitzen­team 😀

Ich fasse es mal kurz zusam­men:

Ab 2010 machte sie unter dem Pseu­do­nym „Guc­cirush“ Wer­bung um ihre Per­son auf model-kartei.de.
Ab Ende 2011 dann auch unter dem Pseu­do­nym „Guc­cirush“ sowie „Gucci79“ auf talentsuche.de. Gle­ichzeit­ig dann auch noch auf komparse.de unter dem Psy­donym „Gucci07

Weit davor, am 27.04.2009, ließ sie sich die Glock­en auf­pumpen

Jed­er ken­nt natür­lich unsere Bian­ca Döhring von den TV-For­mat­en SIXX
Big Broth­er sowie VOX Date my Style. Natür­lich wun­dert es wahre Bibi-Fans über­haupt nicht, dass sich Bian­ca Döhring schon immer gerne selb­st im Ram­p­en­licht sehen wollte und gese­hen hat. Das gesammte Aus­maß jedoch, läßt jeden Bib­i­fan das Wass­er im Munde zusam­men­laufen.

comment image

Die inves­tiga­tiv­en Blog­ger Bog­dan­fan & Bioveg­e­tari­er haben nun den Startschuss (fast pünk­tlich zu Bian­ca Döhrings neuen Geschäft­sidee Cyber­mob­bing sowie dem 1‑jährigen Jubiläum des Fan­Blogs) für die neue Staffel „Bib­i­fans – Kar­ma is a bitch“ ein­geläutet.

Die Bib­i­fans ließen sich natür­lich nicht lange Bit­ten und nah­men die Her­raus­forderung auch sofort an. In weni­gen Stun­den war dann auch schon ihre „Erfahrung“ in der TV-Pro­duk­tion Nägel mit Köp­pen des ZDF aus­find­ig gemacht und der Bib­i­fan staunte nicht schlecht 😀

comment image

Lediglich ein Tit­ten­fo­to auf ein­er Zeitung??? Gut, nun wis­sen aber die Bib­i­fans wie ihre Brüste nach der OP im Jahre 2009 dann bei der TV-Pro­duk­tion im Jahre 2012 aus­sa­hen 😀 ABER!!! das sie das tat­säch­lich als Ref­erenz anführt, erschüt­tert jeden Bib­i­fan!

Unsere Bibi also als Akt­mod­el ! Feuchte Träume von het­ero­sex­uellen Män­nern sowie les­bis­chen Frauen wer­den nun wahr!

Die Liste der „Erfahrun­gen“ sind lang und die Bib­i­fans erwarten schon sab­bernd die neusten „Erfahrun­gen“ unser­er Bibi (mein per­sön­lich­er Wun­sch, wäre „mydirtyhobby.com“ oder so 😀 )

Ornanierend ver­ab­schiede ich mich nun (Ja was denn?? Bibi behauptete doch immer, dass wir uns auf dem Blog einen runter holen wür­den !? ….auf die Bib­i­fans ist halt ver­lass 😀 ), denn in der Pro­duk­tion von hochw­er­ti­gen Wix­fo­tos hat Bibi einen hohen IQ 😀

comment image

HERRIN…..MEINE DOMINA…..GIB ES DEINEM BASTARD …..!!!

comment image

Soko \"Bibi\" Polizei Hamburg
Soko \"Bibi\" Polizei Hamburg
8. Mai 2017 15:52

Wir informieren Sie – nach­dem das LKH Hum­burg hier die Zahlen veröf­fentlichte – über den Ein­gang der Strafanzeigen in unser­er hiesi­gen Polizei­di­en­st­stelle.

Anzahl der Anzeigen gegen den Blog und Pri­vat­per­so­n­en im Namen von Bian­ca Döhring mit Stand 8. Mai 2017:

comment image

Merkels_Sohn
Merkels_Sohn
8. Mai 2017 18:21

comment image

UPDATE:

Die von Bog­dan­fan & Bioveg­e­tari­er eröffnete neue Staffel kon­nte nun seinen näch­sten Tre­f­fer lan­den:
Wie der inves­tiga­tive Blog­ger „Freak“ nun der Bib­i­fans Gemeinde in dem Kom­men­tar
http://www.bibifans.com/2017/05/dr-juchheim-erpresst-seine-kosmetik-berater-polizei-ermittelt/#comment-8737
mit­geteilt hat, wurde auch das Geheim­nis zu der „Erfahrung“:
DAS MODEL und der Freak (Pro7) gelüftet. Es geht dabei um Staffel 2 , Folge 10 : Der dicke Samu­rai ohne Antrieb (2014). Ab Min 31:56 sieht man ein paar Minuten lang unsere Bibi.

Er ver­link­te auch sofort das Fideo, welch­es um ein hun­dert­fach­es bess­er ist, als die von Bian­ca Döhring auf rus­sis­chen Porno-Foren bere­it­gestellte Duschszene aus dem Big Broth­er Haus:

http://www.sixx.de/tv/das-model-und-der-freak/video/210-staffel-2-folge-10-der-dicke-samurai-ohne-antrieb-ganze-folge

comment image
comment image

Lei­der bekam unsere Bibi mal wieder keine Sprechrolle, mußte aber einem dick­en Ogger den Rück­en waschen, was ihr sichtlich gefall­en hat. Ihre Affinität zu „Pool­nudeln“ scheint wohl aus jen­er Erfahrung zu stam­men.

Seg­gss­chreiben scheint wohl schon vor­pro­gram­miert, denn der von allen geliebte Dicke Drachen­lord und unsere geliebte Bibi, verbindet eine unsicht­bare Bande! ( Drachen­lord und Bibi gehören ein­fach zusam­men!) Es sind die betenden Hände des Albrecht Dür­er (1471 – 1528)
https://de.wikipedia.org/wiki/Betende_H%C3%A4nde

Der Drachen­lord ver­wen­det es als stilis­tis­ches Hin­ter­grund­merk­mal zu seinen indus­tri­al Dance Fideos:
comment image
Bibi hat es sich hin­ter das rechte Ohr tätowiert (Beim Drachen­lord ist es auch in der höhe des recht­en Ohres ange­bracht):
comment image

Heute (also 2016) quetscht Bibi lei­der ihre riesi­gen Möpse unnatür­lich ein….sie tun mir fast schon leid:
comment image

KEINE BRUST IST ILLEGAL !!! Lass die Möpse bitte wieder raus!!

Faust hoch! BRUST RAUS!!!!!!!! (so war dein Song­text Bibi 😀 )

PS: Lieber Blog, liebe Blog­ger, kön­nt ihr das SIXX Video irgend­wie irgend­wo hochladen, dass man es down­load­en kann? Bei mir leg­gt der Scheiß mehr als Rita Hodne! 😀

Soko Mord nach Zahlen
Soko Mord nach Zahlen
Antwort an  Merkels_Sohn
8. Mai 2017 22:27

Mord nach Zahlen ist ein sehr anstren­gen­der Film. Ich ver­such durchzuhal­ten und gebe Bericht, sobald ich unsere Bibi ent­decke. Eventuell hat sie nach 1 Minute den Boden gewis­cht, oder nach 4 Minuten durch ein Büro gelaufen, aber eher unwahrschein­lich.

Erbitte Unter­stützung von Soko Nuss­pli, bei der Sich­tung weit­er­er Ref­eren­zen.

Bis später

PS: Danke Bog­dan­fan und Bioveg­e­tari­er für die erstk­las­sige Vor­lage!

Lothar aus BW
Lothar aus BW
Antwort an  Merkels_Sohn
9. Mai 2017 01:16

Blöder Mist hier!
Lass dich nicht ärg­ern liebe Bibi.

Mich machen deine großen Brüste richtig geil, wenn du weiß was isch meine..und ich würde gerne zum Knud­deln bei dir vor­bei kommen.…gerne auch mehr 🙂 ruf mich an 0178–4251258

Soko Mord nach Zahlen
Soko Mord nach Zahlen
8. Mai 2017 23:39

Erfol­g­los bei Mord nach Zahlen!

Sie war qua­si nicht da! Entwed­er lief Bibi noch durch Ham­burg Dun­geon oder Kranken­haus, oder Soko Mord nach Zahlen, hat eine Sekunde geblinzelt.

Es tut uns leid!

Jens das Original since 1979
Jens das Original since 1979
Antwort an  Soko Mord nach Zahlen
9. Mai 2017 06:26

Manch­mal wird man her­aus­geschnit­ten­em, passiert auch in Hol­ly­wood, da wer­den teil­weise ganze Charak­tere ent­fer­nt.
Kom­parsen­gage gibt es natür­lich trotz­dem.

Checker
Checker
Antwort an  Jens das Original since 1979
9. Mai 2017 07:19

Nur ist es rel­a­tiv doof einen Film als Ref­erenz zu nen­nen, in dem man dann nicht zu sehen ist. 😉

Die Große Kanzlei
Die Große Kanzlei
9. Mai 2017 07:04

comment image

Wal­bur­ga Döhring
Pas­teu­rallee 28
30655 Han­nover

Sehr geehrte Frau Döhring,

wir bedauern sehr zu hören, dass sich Ihre Tochter in Unter­suchung­shaft befind­et. Lei­der müssen wir Ihnen mit­teilen, dass wir Ihre Tochter gegenüber den spanis­chen Behör­den nicht selb­st vertreten kön­nen, um Beschw­erde gegen den Haft­be­fehl und das Aus­liefer­ungs­ge­suchen der StA-HH einzure­ichen. Wir sind in Spanien nicht zuge­lassen.

Wir kön­nen Ihnen jedoch eine Part­nerkan­zlei empfehlen, mit der wir bere­its erfol­gre­ich zusam­mengear­beit­et haben, die Kan­zlei Ger­both & Part­ner in Pal­ma, Tel. +34 971 72 24 94. Die Kol­le­gen sprechen Deutsch.

Wir wün­schen Ihnen und Ihrer Tochter alles Gute.

Mit fre­undlichen Grüßen
D_____ M________
Kan­zlei Große, Reich, Schön & Part­ner

Einhörnchen
Einhörnchen
10. Mai 2017 12:46

Bibi mir platzt der Kra­gen! Mein Gott bist du ein armes Opfer! Jed­er ist seines Glück­es Schmied! Du suchst Ver­ant­wortliche für deinen Mis­ser­folg! Vielle­icht liegt es vor allem an dir? An deinem Scheiss Charak­ter und vielle­icht daran dass du nie was anständi­ges Ler­nen oder geregelt arbeit­en woll­test? Mit so ner Scheisse macht man heutzu­tage kein Geld mehr! Vielle­icht im Wilden West­en wo sie für Wun­der­mit­telchen noch zu begeis­tern waren! Warum bist du eigentlich nicht bei dein­er Mut­ter ins Mod­egeschäft eingestiegen? Ach ja stimmt! Da muss man geregelte Arbeit­szeit­en wahrnehmen! Unmöglich für dich! Oder kann dich nicht mal deine Mut­ter lei­den? Jed­er soll jet­zt Anzeige erstat­ten??? Für was??? Weil du die Wahrheit nicht erträgst und ohne Arbeit reich und berühmt wer­den willst??? Sollen wir dich deswe­gen unter­stützen? Ich lach mich kaputt! Du bist wirk­lich ein ver­bit­tertes Opfer! Und ein Opfer wur­dest du durch Faul­heit! Mitleid kön­nte man irgend­wie schon haben wärst du nicht sel­ber dran schuld!!!! Küm­mer dich lieber mal um deine miese Per­sön­lichkeit und nicht 24 Std am Tag um deine Hater! Geh vernün­ftig arbeit­en wie die Mehrheit!!! Und halt endlich mal deine Kresse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Vielle­icht hätte dir das mal lieber deine Mut­ter sagen sollen! Aber jet­zt tu ich es!!! Is ja nicht mehr zum aushal­ten! Und sowas ist erwach­sen und darf wählen!? Da wird mir Him­mel Angst!!!!!