Drogen! Bianca Döhring und das Kokain

Kokain auf Mallorca

Vor genau zwei Jahren wurde Bian­ca Döhring durch ihre Teil­nahme an der TV-Sendung „Big Broth­er” einem Mil­lio­nen­pub­likum bekan­nt. Heute wür­den sie viele Zuschauer nicht wieder­erken­nen. Seit „Big Broth­er” ging es für Bian­ca alias BiBi steil bergab – vor allem kör­per­lich.

Die Videos der Möchte­gern-Fit­ness- und Gesund­heit­sex­per­tin zeigen wie extrem schnell ihr die Luft aus­ge­ht und Pause gemacht wer­den muss. Seit langem wun­dern und fra­gen sich die BiBi-Fans schon, was aus dieser ehe­mals gutausse­hen­den Frau, die so viel von Fit­ness redet, gewor­den ist.

Kokain und andere Drogen

Bian­ca nimmt Dro­gen, berichtet eine Fre­undin die sich bei unserem Blog gemeldet hat. „Einige Wochen nach­dem sie hier (Mal­lor­ca, Anm. d. Red.) angekom­men war fragte sie mich, ob ich wüsste wo man hier ’Zeug’ bekom­men kann. Ich wusste nicht was sie will (..) Sie sagte dann, sie bräuchte Kokain weil sie fast nichts mehr hat”, berichtet uns die Fre­undin. „Ich habe keine Ahnung von so was…dann wollte sie das ich meine Fre­unde frage” schreibt die Fre­undin. Das hat sie nicht, ver­sichert uns die Fre­undin, aber sie wisse, dass BiBi inzwis­chen einen Weg gefun­den hat.

Es geht ihr so schlecht, daß sieht jed­er nur sie selb­st nicht.” Die Fre­undin schickt uns Fotos von sich mit Bian­ca und anderen Fre­un­den, und meint: „Ich will mit dieser Dro­gen­scheiße nichts zu tun haben und hoffe das Bian­ca irgend­wie geholfen wird… Ihre Mama weiß ja von nichts!”

Wie BiBi sich die Dro­gen über­haupt leis­ten kann, trotz der Schulden und beru­flichen Mis­ser­folge, kann uns auch die Fre­undin nicht beant­worten. Bian­ca hat ihr erzählt, dass sie schon vor Big Broth­er Dro­gen­er­fahrun­gen hat­te, es aber erst danach (Big Broth­er) richtig los­ging.

Das Kokain zeigt Wirkung

Kokain verur­sacht starke kör­per­liche Verän­derun­gen. Wir sind keine Dro­gen­ex­perten, doch die mas­siv­en Verän­derun­gen im Gesicht von Bian­ca in nur zwei Jahren sind überdeut­lich: Starke Fal­ten, einge­fal­l­ene Augen und laut BiBis eige­nen Aus­sagen jet­zt Haa­raus­fall.

Bianca Döhring und das Kokain - Drogen auf Mallorca - Big Brother Fitness Gesundheit Yoga Health Trainer Coach
Zum Ver­größern anklick­en

Schaut man bei Google nach, find­et man hun­derte Fotos von Men­schen deren Gesicht sich durch Kokain enorm verän­dert hat – genau­so wie bei unser­er BiBi. Offen­sichtlich macht Bian­ca ger­ade deshalb fast auss­chließlich nur noch Fotos und Videos mit Son­nen­brille, Make­up oder aktivierten Bild­ef­fek­ten.

Das Gerede vom „gesun­den Leben und gesun­der Ernährung” ist nur Fas­sade. Bian­ca ist dro­gen­ab­hängig!

Haben auch Sie Hin­weise zu Bian­ca Döhring, schreiben Sie an [email protected] oder hin­ter­lassen Sie einen Kom­men­tar. Alle Hin­weise bleiben anonym.

37
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
20 Comment threads
17 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
24 Comment authors
RicardoBlanca RöhringCheckerEarlkingHatermeister Recent comment authors
neuste älteste
Jens
BiBi-Fan
Jens

Erst­mal Respekt für die Men­schen, die hier offen mit dem Blog gesprochen haben. Ger­ade bei Bian­ca müssen Zeu­gen mit Dro­hun­gen rech­nen und ihren Mut finde ich sehr tapfer.

Nun zu den Dro­gen. Wer regelmäßig die Kom­mentare im Blog liest weiß, das zahlre­iche Leser immer wieder auf den optis­chen Ver­fall hingewiesen haben. Bibi sieht deut­lich älter aus, als sie ist. Es sind also Dro­gen. Deshalb will Bibi auch die teuren Pillen vertick­en. Sie brauch das Geld für Kokain. Ich hoffe, das Bibi bald in die Entzugsklinik kommt. Das ist wichtiger als ihre doofe Chal­lenge.

Monika
BiBi-Fan
Monika

Wenn auch das erste Foto bear­beit­et wurde, hat jed­er den Ver­fall gese­hen. Ich bin über 20 Jahre älter, sehe so aber nicht aus, o b wohl ich täglich hart arbeit­en muss und mir im Leben auch nichts geschenkt wurde. Wenn wirk­lich Dro­gen im Spiel sind, dann eher syn­tetschis­che Dro­gen wie Christal , denn diese haben ja die schlim msten Neben­wirkun­gen. Wer es ehrlich meint muss für eine Ein­weisung sor­gen. Das spricht auch für ihr ganzes Ver­hal­ten, den Bezug zur Real­ität ver­loren.

Sven
BiBi-Fan
Sven

Mag­ic Pul­ver = Kokain

Alles klar!

Gabi
BiBi-Fan
Gabi

So sehr ich die Afk­lärungsar­beit des Blogs auch schätze, bei diesem Bericht jedoch habe ich so meine Zweifel ob er der Wahrheit entspricht. Hört sich doch sehr an den Haaren her­beige­zo­gen an. Das Bibi sich in den let­zten 2Jahren aüßer­lich stark verän­dert hat, daran beste­hen ja nun keine Zweifel. Ich denke aber eher, das das den Ein­grif­f­en mit Botox geschuldet ist.Man darf nicht alles glauben was dem Blog so zuge­tra­gen wird, zweifeln ist manch­mal angebracht.Ich bin nun auf die weit­eren Enthül­lun­gen ges­pan­nt.

Alex (Big Brother-Radio)
BiBi-Fan
Alex (Big Brother-Radio)

Eine krasse Sache was da Bian­ca wieder macht.

Botox ist gegen Fal­ten, nicht für Fal­ten, wenn ich nicht irre. Und wenn dadurch das Gesicht so ange­grif­f­en wird, würde es doch ver­boten sein. Weiß das jemand, ob Botox solche schlim­men Fol­gen hat?

Checker
BiBi-Fan
Checker

Also Botox wird, wie viele kos­metis­che Dinge, auf Dauer sich­er schädlich für die Haut sein…das sieht man aber erst nach Jahren und wenn man das Zeug abset­zt. Da greift der Staat auch nur ein, wenn es gesund­heitss­chädlich wäre…optische Beein­träch­ti­gun­gen inter­essieren Vater Staat nicht.

Wenn es keine Beweise für die Kok­snum­mer gibt, geht mir das zu weit. Ihr Ruf ist zwar dank gerichtlich fest­gestell­tem mehrfachem Betrug, Nack­t­bildern, Zahlschwein- und Natursek­t­suche, unzäh­li­gen Fällen von ver­suchter Abzocke, öffentlich­er Bedro­hung und Belei­di­gung und natür­lich mas­siv­er Lügerei in Kom­bi­na­tion mit Faul­heit und man­gel­nder Selb­st­mo­ti­va­tion eh schon kom­plett ruiniert…aber man muss da trotz­dem nicht noch einen drauf­set­zen, WENN die Beweise fehlen. Da ist es auch egal, dass es per­fekt zu ihrer optis­chen Verän­derung und ihrem real­itäts­fer­nen Größen­wahn passen würde.

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Gehe da kom­plett mit Check­er kon­form. Aufk­lären über die Abzock­en muss sein und über die sätirischen Beiträge kann man meist noch schmun­zeln. Aber sollte die Fre­undin und die damit ver­bun­dene Kokainen­thül­lung Fake sein, geht dies abso­lut zu weit. Damit hät­ten wir hier eine Gren­ze über­schrit­ten, die man nicht über­schre­it­en darf.

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Ich habe es geah­nt, dass da eventuell sog­ar Dro­gen im Spiel sind, so wie Bibi optisch geal­tert ist. Der kör­per­liche Ver­fall ist ein­deutig!

Gabi
BiBi-Fan
Gabi

Fozzy ja, Bibi hat einige Kilos zugelegt, das nennst du kör­per­lichen Ver­fall? Damit diskred­i­tierst du alle Men­schen die ein paar Kilos zuviel haben. Anders herum wird ein Schuh draus, wenn Bibi völ­lig aus­ge­mergelt wäre kön­nte man eher an eine Kokain­sucht denken obwohl dann immer noch die entsprechen­den Beweise fehlen. Ohne beleg­bare Beweise ist diese Behaup­tung nicht halt­bar, auch wenn ich Bibi mit­tler­weile alles zutrauen würde.

blogleserin
BiBi-Fan
blogleserin

warum will bian­ca uns ihren rüt­tel­train­er regelmäs­sig zeigen, will sie das gerät verkaufen oder was bezweckt sie mit diesen train­ingsvideos?

Mimi
BiBi-Fan
Mimi

Wenn dieser Dia­log mit der ange­blichen Fre­undin wirk­lich je so stattge­fun­den hat, kann ich mir nur vorstellen,dass es eher darum ging, an die Kon­sumenten und in deren Kreise zu kommen.In der Hoff­nung auf zahlungskräftige Kund­schaft für sie selbst.Bianca sel­ber kann sich das doch über­haupt nicht leis­ten.

MuttiBurgel
BiBi-Fan
MuttiBurgel

also nun bin ich ent­täuscht! Da kann ja jed­er kom­men und irgend­was behaupten. Wenn ich jet­zt sage ich bin Bibis Mama und sie nimmt keine Dro­gen, schreibt ihr dann eine Gegen­darstel­lung?

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Also ich würde mich ggü BiBi bzw. öffentlich nicht mit Klar­na­men bekan­nt machen. Denn sie hat ganz spezielle Aus­raster und zwar in mas­siv andro­hen­der gewalt­tätiger Form. Wir wis­sen zwar, dass nie­mand hin­ter ihr ste­ht, da sie aber immer wieder neue Leute anspricht, ist nichts unmöglich. Ich erin­nere an fol­gende Punk­te: Drohmails (meist mit Sprüchen wie: „so jemand wie Sie wird schon wis­sen was auf sie zukommt. Anzeige raus. Sie hören dann von meinem Anwalt.”); direk­te Bedro­hung; Ankündi­gung von Straftat­en (Kör­per­ver­let­zung, Mord, Ein­bruch, Erpres­sung, Nöti­gung, Ver­stoss gegen die Presse­frei­heit, Dik­tatur…); Falsche Angaben bei RA und vor Gericht; Falsche Angaben in schriftlich­er Form an Eides statt; Kopfgeld­prämien für Zer­stören der Presse­frei­heit (des Blogs) und so weit­er.
Was ich beobachtet habe ist, dass BiBi wenn sie in Rage kommt zunächst in 120%iger Höch­st­form Gegen­wehr retho­risch zeigt, dann dro­ht, dann zu einem „der hin­ter ihr ste­ht” (Beschützer) läuft, sich dann erst­mal beruhigt und dann qua­si einen Ner­ven­zusam­men­bruch hat, weil sie über ihre Gren­ze gegan­gen ist und Gegen­po­si­tio­nen nicht ertra­gen kann und dann Rache und Hass ein­set­zen. Ich denke, sie ist so blöd, dass sie bis heute auf Geld (wie sie find­et Schadenser­satz) von blast­ing-news und Mar­cel wartet. Weswe­gen sie auch die finanzielle Unter­stützung der Mut­ter als nur „lei­h­weise” beze­ich­net. Wenn jet­zt Dro­gen und Alko­hol im Spiel sind, kön­nte durch die eupho­risierende und enthem­mende Wirkung wirk­lich Gefahr von ihrer Wut und Rache und dem Zorn aus­ge­hen. Vor allem wenn sie (wie schon passiert) öffentlich und mit Geld­prämien fremde, skru­pel­lose Per­so­n­en anwirbt.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

POLIZEI BIBI BALD AUF DEN FERSEN

comment image

Der äußer­liche Ver­fall ein­er bekan­nten BB-Teil­nehmerin ist nur die eine Seite. Genau­so schlimm ist doch die Tat­sache, dass Frau Bian­ca Döhring das inter­na­tionale Ver­brechen unter­stützt. Das klingt the­atralisch, hat aber ger­ade bei Bibi einen beson­deren bit­teren Nachgeschmack. Bibi, die Ver­fech­terin der Gerechtigkeit; jene Per­son, die nach Anwalt, Jus­tiz und Polizei schre­it. Eine, die Gewalt­tat­en gegenüber einem Mod­er­a­tor (Kopf abschla­gen, Todes­opfer im Big Broth­er Radio) bil­ligt.

Doch wenn die Webkam­era aus ist, unter­stützt Bian­ca mit ihrem Kokain-Kon­sum das inter­na­tionale Ver­brechen. Ihre Opfer sind die kleinen Helfer­shelfer, Kinder; Hin­terbliebene, die im Dro­genkrieg Ange­hörige ver­loren haben. Aber auch jed­er Deutsche und Spanier. Denn alle Steuerpflichti­gen zahlen die Polizeiein­sätze von ihrem Einkom­men. Geld, was man hätte in Bil­dung eher investieren kön­nen, statt in Dro­gen­fah­n­dun­gen. Men­schen wie Bibi tra­gen dazu bei, dass Polizei und Jus­tiz noch mehr Geld in die Dro­gen­bekämp­fung steck­en müssen.

comment image

Für alle, die an den Recherchen des Blogs zweifeln. Der Blog hat sich nach eige­nen Angaben Fotos zeigen lassen. Und let­ztlich haben wir Fans gar kein Inter­esse, dass Bibi bald von uns geht, keine Videos mehr drehen kann. Nie­mand will Ruf­mord an ihr bege­hen. Doch Bibi wird bald von uns gehen, wenn sie nicht die Fin­ger von den Dro­gen lässt. Und noch was ist nun passiert: Für die Polizei dürfte Bibi von großem Inter­esse sein. Nicht weil sie Cyber­mob­bing durch einen Blog aus­ge­set­zt war, son­dern weil sie die erste heiße Spur zum Dro­gen­m­i­lieu in Spanien ist.

CHECKER Lover
BiBi-Fan
CHECKER Lover

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

comment image

die magis­che Gren­ze (ganz ohne Bibis Mag­ic-Pul­ver 😀 ) von 10.000 Kom­mentaren
(in Worten: Z E H N T A U S E N D !!) wurde mit fol­gen­dem Kom­men­tar:
http://www.bibifans.com/2017/09/vitaminkapseln-wie-juice-plus-extrem-schaedlich/#comment-10000
ein­gere­icht! Lustiger­weise ist es mein Kom­men­tar und ich frage mich ger­ade, was Bibi für diesen doch unwahrschein­lichen Fall für einen ‑Z Pro­mi (auch wenn sie extrem erfol­gre­ich ist 😀 ) vorge­se­hen hat !?

Mein Vorschlag wäre ein leicht umzuset­z­ten­des Paket. In dem Paket sind enthal­ten:

1. 30 Minuten „Pet-Play“ (incl. Fuchss­chwanz) mit Bian­ca Döhring
2. 10 Minuten Erniedri­gung via Tele­fon-Dom­i­na Bian­ca Döhring
3. 20 Minuten gemein­sam auf Bibis „Rüt­telplat­te“ (stel­lung frei wählbar)
4. 1 Tiegel „Dr. Juch­heim Bye Bye Cellulite“-Creme
5. 1 Schlüs­se­lan­hänger von „It Works“
6. 30 Minuten Erfol­gs-Gespräch­s­ther­a­pie auf der „Zuck­er-Couch“
7. 1 Wer­be­prospekt von „No Sade“ für Surf­brett Yoga
8. 1 Mod­ell­bausatz der AIDA von Rev­ell (als Erin­nerung an Dr. Juch­heim)
9. 10 Minuten Pool­nudeln Aquafit­ness in ein­er Bade­wanne gemein­sam mit Bibi
10. 1 Auto­grammkarte von Mama Burgel mit Waschbär­mo­tiv

wäre ja wohl das min­deste, oder? Ist ja immer­hin ein Fan­blog über Bibi 😀

Oge, war alles 😀

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Mir fehlen die Worte. Es zeigt wie Bibi ver­sucht ihr unselb­sständi­ges Leben erträglich­er zu machen. Der Dro­gen­miss­brauch ist auch Armut­szeug­nis für ihre Mut­ter Burgel.

Jens W.
BiBi-Fan
Jens W.

Ich habe nach ihrem sog. „Mag­ic Pul­ver” gegoggelt aber nichts gefun­den. Was ist das also?

Es kön­nte ein Pseu­do­nym für Kokain sein. Soweit ich weiß wird Kokain im englis­chen als „Mag­ic Pow­der” beze­ich­net. BiBi liebt es in Englisch zu schreiben und es kön­nte eine (Malle?) Szenecode sein.

Neben der optis­chen Verän­derung fällt mir auf, dass sich BiBi in Videos so oft ver­spricht. Das ist mir aus BB so nicht in Erin­nerung. Ver­sprech­er sind lustig – aber so oft. Kann das auch vom Kokain kom­men?

Blanca Nusspliger
BiBi-Fan
Blanca Nusspliger

Ich hab 30 Min gesucht und hab’s gefun­den… 🙂

Erin­nert ihr euch an diesen Kom­men­tar von einem „alten Fre­und” hier im Blog. Ist etwas her aber der Kom­men­tar macht jet­zt dop­pelt Sinn:

http://www.bibifans.com/2017/05/die-luege-von-63-bildrechtsverletzungen-und-was-das-urheberrecht-sagt/#comment-8827

Das Puz­zle „Bibi” wird voll­ständig…

Mars Attacks
BiBi-Fan
Mars Attacks

TV TIPP „The Queen of Kokain”

comment image

Bibi schweigt. Sie zeigt nicht mehr ihr Gesicht nach dem der Blog und die Fans sie ent­tarnt hat­ten. In ihrem neuen Videoblog auf ihrer Health Nutri­tion Suc­cess Selb­sthil­fe­gruppe sagt sie kein Wort in ihrer neuesten Kochshow. Ihr Anwalt hat ihr wohl ger­at­en „Fresse hal­ten”. Aber Bibi möchte für die Fans weit­er­hin da sein und erk­lärt wie man Koks streckt. Das Rezept für das „Mag­ic­CokePul­ver” lautet:

500 ml Sojamilch
5 Gramm frisches Kokain
90 Gramm Tiefkühlbeeren
10 Sekun­den mix­en

comment image

#Mut­ter­der­Man­n­mit­demKok­sist­da #Endlich­Dro­gen #Weiss­es­Gold #Kolumbi­en #Mex­i­co #Urlaubi­nAfghanistan #Wirhaben­nurei­neGe­sund­heitScheiss­drauf

comment image

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Der BiBi-Blog wieder tagak­tuell! Ich lese ger­ade im ARD Tele­text, dass ein Dro­gen­ring auf Mal­lor­ca gesprengt wurde. 14 Per­so­n­en festgenom­men. Kokain und andere Dro­gen sowie 4 Wagen und 100.000€ beschlagnahmt. In Mag­a­luf. Also west­lich von Pal­ma.
BiBi mit ver­wick­elt?

Undertaker
Webmaster

Danke BiBi,

Du warst so fre­undlich unsere E‑Mail-Adresse an Deine Abzock­fre­unde zu verteilen. Jet­zt bekom­men wir schö­nen SPAM ganz nach Deinem krim­inellen Geschmack.

SPAM-Beispiel 1: „Ab diesen Sep­tem­ber wie die Made im Speck leben!”

SPAM-Beispiel 2: „Kein Men­sch muss noch schlecht­bezahlte Dreck­sjobs machen!” (Du lei­der schon, wie ich gehört habe)

Zufall kann das nicht sein.

SPAM-Beispiel 3: „Es ist amtlich das der Domain Name netzwerkmarketing.at für Sie zur Dis­po­si­tion ste­ht. Wür­den Sie mir bitte eine kurze Rück­mel­dung geben ob wir Ihre Inter­esse geweckt haben?”

Antwort: Ja haben Sie!

Alex (Big Brother-Radio)
BiBi-Fan
Alex (Big Brother-Radio)

Wau Leute, ich hab ger­ade den neusten Megahit „Krim­inell” von unser­er BiBi hören dür­fen und was soll ich sagen: Ham­mer! BiBi hat wieder hart gear­beit­et mit ihren DJs und Plat­ten­fir­men. Der Song ist pures Koks! Die Songs vom Drachen­lord ist dage­gen „Rain­er” Dreck. Bald hat BiBi ein ganzes Album voll…

Ahhh, ich spiel den neuen Song am Fre­itag… In your Face ihr Hater­schweine!!

Koks Success Club
BiBi-Fan
Koks Success Club

Yeah 😉
dieser Song hier dürfte auf BiBi auch zutr­e­f­fen:

https://www.youtube.com/watch?v=0m7bHdcq87o

______________________________________________

Koks Suc­cess Club Kar­ma schlägt zurück 😉

CHECKER Lover
BiBi-Fan
CHECKER Lover

comment image
In your Face scheiß Hater­schweine!!! 😀

Zitat: „Der Song ist pures Koks!“ (Ich kann nicht mehr!!! 😀 😀 😀 )

Ich freue mich schon auf gle­ich! Hof­fentlich gibt es die Koks-Scheiße im Anschluss zum Down­load! 😀

@Alex: Du hast ja hier vor kurzem eine Art „BiBi Spezial“-Sendung als Wun­sch dein­er Zuhör­er und Anrufer des BB-Radios anklin­gen lassen. Bibi ist sicher­lich auch die einzig­ste Per­son in der Geschichte von Big­Broth­er DE sowie US oder NL etc., die es tat­säch­lich schaffte (auch wenn es aus­nahm­s­los neg­a­tives war) über einen so lan­gen Zeitraum im Gespräch zu bleiben (incl. einem eig. Blog mit über 10.000 Kom­mentaren 😀 )

Was hältst Du von fol­gen­der Idee: Nach den „Malle Enthül­lun­gen“ (es kom­men ja noch einige auf uns zu, die Redak­tion wird da sicher­lich einen Zeitrah­men nen­nen kön­nen), nennst Du einen Ter­min für eine Art „Bibi Spezial“ Sendung, wo es einzig und allein um Bibi geht (so wis­sen die Anrufer dann auch, das auss­chließlich­ste The­menge­bi­et) und jene Sendung wird dann auch immer wieder mit Musik unter­brochen, und zwar nur mit „Bibi-Songs“ (einzig­ste Aus­nahme: Bibis „Faust hoch!“….keine Ahnung wie viele Lieder es schon über sie gibt 😀 ).
comment image
Möglicher­weise kön­ntest Du es auch an dem Tag ein­richt­en, dass sich Autoren, Redak­teure und Web­mas­ter vom Fan­Blog ein­klinken kön­nten (dafür müßtest Du möglicher­weise Dinge wie „unter­drück­te Rufnum­mer“ oder Skype u.ä. zulassen 😀 ). Das Zulassen dieser Maß­nah­men, würde bes­timmt auch einige Schreiber (möglicher­weise Fozzy,Checker,Ramona, Fr. Röhring (bei ihr reizt mich ja noch die „openpetition“-story), oder Ich 😀 etc. pp auch anrufen wür­den), sowie Infor­man­ten (aber auch z.B. „Alter Fre­und“, da müßte man möglicher­weise auch Stim­mverzehrer durchge­hen lassen 😀 ) und es eine große illuste Runde, rund um unsere Fit­nes­s­ex­per­tin (ähn­lich dem „Stammtisch“) entste­hen kön­nte oder würde.
comment image
Und dieses „Bibi-Spezial“, dann auch als Audio-File Einzug in den Blog hal­ten kön­nte (denke, dass es rechtlich eigentlich kein Prob­lem sein sollte, wis­sen tue ich es aber nicht). Ich meine: Wir schauen jet­zt fast auf exakt 2 Jahre Bian­ca Döhring zurück und sie ist (in meinen Augen) der schlimm­ste Härte­fall den Big­Broth­er DE je pro­duziert hat 😀 . Im Übri­gen wäre ich ohne­hin dafür, dass man sich dafür ein­set­zten sollte, dass sie in „Pro­mi Big Broth­er“ o.ä. Einzug find­en sollte. Der Grund: Nie­mand hat in der Geschichte von BB so extrem gel­o­gen wie eine Bian­ca Döhring und alle Inter­essierten, kön­nen sich infor­ma­tiv auf dem Blog aus­to­ben und Bibi ist wieder im TV-Ram­p­en­licht.

Viele Men­schen haben noch heute eine scheiß Angst vor der Döhring obwohl man vor der krim­inellen Dame eigentlich gar keine Angst haben brauch (Außer sie schreibt natür­lich bald ein Buch incl. Allen Namen 😀 )

Waren jet­zt nur ein paar Gedanken mein­er­seits, falls Du dich entschließen soll­test, den Wün­schen dein­er Anrufer und Zuhör­er in Bezug auf Bibi nachgeben möcht­est.

Oge, war alles 😀

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Zu open­Pe­ti­tion: meine Recherche zum The­ma BiBi wurde been­det mit dem Schreiben von open­Pe­ti­tion am 11.07.17 um 11.37h mit fol­gen­dem Inhalt: „Wir sind mit Bian­ca Döhring in Kon­takt getreten. Die Peti­tion wurde nun been­det.”
Bian­ca Luisa Döhring hat­te mit ihrer web.de Mailadresse vor­getäuscht, dass sie in Deutsch­land lebt und die Adresse der Bou­tique ihrer Mut­ter in Han­nover als ihre Wohnadresse angegeben. Logis­cher­weise sind schon diese Lügen zuviel für eine poli­tis­che Peti­tion. Damit ist schon ihre eigene Unter­schrift (mit falsch­er Adresse) nicht gültig. Open­Pe­ti­tion hat wohl erst nach meinem Besuch reagiert. Open­Pe­ti­tion hat auch viele Peti­tio­nen zum The­ma kranke, hil­flose oder behin­derte Men­schen und für oP ist es meines Eracht­ens nach auch moralisch und ethisch nicht trag­bar eine Peti­tion von BiBi-blöd zu unter­stützen, die Behin­derte, Alte und Kranke als Ziel­gruppe für ihre betrügerischen Geschäft­sprak­tiken benutzt.
Open­Pe­ti­tion hat die Peti­tion been­det!

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ich denke mal, Bibi wird sie eher auf Druck been­det haben…sonst stünde da nicht was von „zurück­ge­zo­gen”. Wird dann wohl eher Richtung:„Entweder du been­d­est es oder wir.”, gelaufen sein.

Passt aber dazu, dass sie die Beendi­gung nicht an die große Glocke gehängt hat. Viele der Unterze­ich­n­er wis­sen das bis heute sich­er nicht…

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

@checker Ich weiß nur was von „been­det” und der Ver­brauch­er­schutz Mal­lor­ca hat es schon richtig eingeschätzt. Zurück­ge­zo­gen wegen zu geringer Reich­weite, ist dann eher BiBis Inter­pre­ta­tion.… Sie will ja die berühmte US-Schrift­stel­lerin ins Boot holen für die Cyber­mob­bing-Sto­ry und braucht dafür ja „inter­na­tionale Unter­stützung” bzw. Reich­weite, Tauglichkeit. Wenn das Buch oder online-Veröf­fentlichun­gen kom­men, wirds nochmal inter­es­sant, denn ich kann ja dann den exak­ten Ver­lauf schildern und Namen mit Vorortrecherche nen­nen. Es bleibt span­nend…
@checker LOVER bin am open­Pe­ti­tion The­ma noch dran, abseits von B.D. Zunächst werde ich am Fre­itag wieder in die Haupt­stadt fahren, denn die Experten für Robot­nik eröff­nen ein Haus: https://www.futurium.de/aktuelles/ein-tag-zukunft/ und da will ich erst­mal Kon­tak­te knüpfen bevor ich einen Robot selb­st eine Peti­tion eröff­nen lasse. Wir haben zuhause schon viel auf Radio-Funk-Tech­nik ges­teuerte Sachen umgestellt. Able­setech­nik Heizung, Wass­er, Steuerung mit Funk­fernbe­di­enung Licht, Fernse­hen und einige wenige Dinge auf WLAN Basis. Es ist alles im Wan­del derzeit aber wir möcht­en uns nicht von der Tech­nik beherrschen lassen! Uns Wege ers­paren, einiges ein­fach­er machen und Kabel­salat entsor­gen und damit spie­len ja, das gerne. Zwis­chen­zeitlich hat­te mich open­Pe­ti­tion auch auf eine Ver­anstal­tung zum The­ma „Weit­er­en­twick­lung” ein­ge­laden, lei­der kon­nte ich da nicht. Eine Peti­tion möchte ich auch selb­st noch kom­plett selb­st durch­laufen lassen.
Uff, ich hoffe deine Neugi­er erst­mal befriedigt zu haben. Fürs BB-Radio ist eine laufende Recherche noch nicht geeignet.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

PROGRAMMHINWEIS

Liebe Bib­i­fans, Bibi wirbt auf Ihrer Seite heute mit dem fol­gen­den Hin­weis: Für alle Kun­den: Heute Abend um 20.30 geht es wieder ab Live Work­out Video Call

Wer Lust an dem neuen Com­e­dypro­gramm von Bibi hat, sollte pünk­tlich um 20:30 Uhr auf ihre exk­lu­sive Club­seite gehen!

comment image

Alex (Big Brother-Radio)
BiBi-Fan
Alex (Big Brother-Radio)

Nein da passiert nichts um 20:30 Uhr. Bian­ca macht nur eine pri­vate Videokon­ferenz auf „Zoom” mit ihren Kun­den. Ver­mut­lich also ganz allein oder mit Mut­ti Burgel.

Zoom (https://zoom.us/) ist eine Videokon­feren­z­plat­tform. Dort tritt sich Bian­ca auch mit anderen Juice-Plus Erfol­gsverkäufern.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

Alles klar, danke für den Tipp. Da wäre es inter­es­sant zu erfahren, was da auf der Abzock­er-Videokon­ferenz abge­ht. Hat ein­er hier die Info, wann die Sep­tem­ber Chal­lenge endlich weit­er geht? Auf Anfra­gen reagiert sie lei­der nicht. Wohl zu viele Anfra­gen :-(.

Checker
BiBi-Fan
Checker

http://www.fr.de/leben/computer_internet/news/urteil-aus-celle-werbung-auf-instagram-und-co-deutlich-kennzeichnen-a-1346283

Oha, da wird es doch nicht etwa eng für Bibi und Juice+ mit ihrer unter­schwelli­gen Wer­bung? Die ist ja wohl nicht so ganz legal…

LKA Hamburg
BiBi-Fan
LKA Hamburg

Bian­ca Döhring bei Face­book am 09.09.2017
„Momen­tan holen die krim­inellen Straftäter wieder richtig aus! Zur Zeit wird behauptet, dass ich dro­gen­ab­hängig wäre und dieses wird auch in mehreren Grup­pen durch Pri­vat­per­so­n­en ver­bre­it­et!”

1. Der krim­inelle Straftäter ist sie selb­st.
2. Kein Demen­ti von ihr zur Kokain-Sucht … d.h. es stimmt!

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Zu der Kokain-Sto­ry:

Seit über ein­er Woche gibt es keinen Wider­spruch vom Dutt. Keine Aus­sage, dass es nicht stimmt (kein Beweis), dass es keine Fre­undin gibt. Die große inter­na­tionale Anwalt­skan­zlei „Fraud­ster Liar and Hus­tler LLC” hat nichts unter­nom­men. Eigentlich über­haupt noch nichts?

Was bedeutet das?

Die Kok­ien-Sto­ry stimmt, so leise, klein­laut und zurück­hal­tend wie Bibi darauf reagiert. Wir Bibi-Experten wis­sen, dass sie genau so reagiert, wenn sie wieder „erwis­cht” wurde… 🙂

Ich hoffe der Fre­undin geht es gut…

Earlking
BiBi-Fan
Earlking

Uns Bibi zieht nur gele­gentlich ne Nase. Süchtig ist sie defin­i­tiv nicht. Eher der Gele­gen­heitss­chnupfer.

Ricardo
BiBi-Fan
Ricardo

Unsinn! 2015 is ein TV Bild – schön bear­beit­et und gutes Make Up – die anderen Bilder sind schlechte Momente und eine ungeschmink­te, natür­liche Frau. Man kann von Bibi hal­ten was man will, aber die weiß nicht mal wie man Koks schreibt 😀