Forscher sicher: BiBi hat eine niedrige Intelligenz

Bianca Döhring - Dumm, keine Intelligenz

Wir Fans ken­nen die Sprüche von BiBi schon lange. Entwed­er Bian­ca kopiert Verse aus dem Netz wie „Wenn Du den Feind kennst und Dich selb­st, musst Du auch hun­dert Schlacht­en nicht fürcht­en“ oder Parolen wie diese hier: „Hör auf, an Dir zu zweifeln! Du kannst alles schaffen.“

Ganz sel­ten strengt Bian­ca Döhring ihren Kopf selb­st an und lässt eigene Kreativ­ität wal­ten. Dann kommt meist sowas dabei raus: „Mein Cyber­mob­bing ist einzi­gar­tig“ oder das hier: „Ich kämpfe bis zum bit­teren Ende“. Wir lachen darüber, weil es natür­lich Com­e­dy pur ist. Wir wis­sen, dass die Sprüche nicht mehr ernst zu nehmen sind, weil Bian­ca seit 1½ Jahren dro­ht und nix passiert. Und natür­lich, weil BiBi ein Pro­jekt und eine Abzocke nach der anderen vergeigt.

Bian­ca Döhring ste­ht seit langem für Mis­ser­folg. Aber eben auch für lustige Sprüche auf Face­book.

Glückskekssprüche zeigen fehlende Intelligenz

Anerkan­nte Psy­cholo­gen haben sich mit dem Phänomen Sprüche posten auseinan­der geset­zt. Was sind das für Men­schen, wollte der kanadis­che Forsch­er Gor­don Pen­ny­cook wissen.

Der Psy­chologe Gor­don Pen­ny­cook aus Kana­da (hier auf der Ver­lei­hung des Nobel­preis­es) hat Sprüchek­lopfer bis 2015 analysiert und wurde 2016 ausgezeichnet

Gor­don und sein Team haben wis­senschaftlich bele­gen kön­nen, was das für ver­meintlich erfol­gre­iche Men­schen auf Face­book wirk­lich sind, die täglich ihren Besuch­ern und Fre­unde Durch­hal­teparolen und Glückskekssprüche auf die Chronik rotzen.

Höchste Amtsträger in der Fachjury

Pen­ny­cook ist kein Spin­ner, son­dern hat für seine Arbeit den lg-Nobel­preis im ver­gan­genen Jahr bekom­men. Dieser Preis ist eine Nominierung, deren Ent­deck­ung erst zum Lachen und dann zum Nach­denken führt. Das Forschungs­the­ma muss zudem neuar­tig sein. Der Preis wird auch nicht aus Spaß vergeben, son­dern beste­ht aus ein­er Jury von Nobel­preisträgern, wis­senschaftlichen Autoren und sog­ar Poli­tik­ern, manch­mal Amt­strägern wie Richtern und Polizisten.

Kanadier Gor­don Pen­ny­cook mit sein­er Nobelpreisurkunde

Und was ist nun raus­gekom­men bei der Studie von Gor­don Pen­ny­cook und seinem Team? Es gibt einen Zusam­men­hang zwis­chen niedriger Intel­li­genz und ein­er Begeis­terung für augen­schein­lich tief­gründi­ge Sprüche auf Face­book! Booom, das sitzt! BiBi erfüllt genau das Muster, die die Studie der Uni­ver­si­ty of Water­loo (Kana­da) belegt hat. Sie postet Sprüch­lein um Sprüchlein.

In der Studie nutzten die Wis­senschaftler Web­seit­en von Sprüchen. Es gibt näm­lich sog­ar Seit­en, wo man Sprüche zufäl­lig gener­ieren kann. Ein beliebtes Werkzeug, dass sich­er auch BiBi gern nutzt.

Nur wie kam Gor­don und sein Team über­haupt darauf sowas zu erforschen? Er lei­det wie wir BiBi-Fans an Sprüche-Spam. „In meinen Face­book-Neuigkeit­en sehe ich oft Zitate, die vielle­icht nicht ganz so unge­heuer­lich sind und mehr in die motivierende Rich­tung gehen – ganz häu­fig auch im Zusam­men­hang mit Bildern von Per­so­n­en, von denen das Zitat garantiert nicht stammt“, erk­lärte Gor­don Pen­ny­cook in einem Interview.

Probanden mussten Bullshit erkennen

Bei der Forschungsar­beit legte man Proban­den zum Beispiel solche Sätze vor, die ähn­lich wie BiBis dumme Sprüche klin­gen. Wie diesen Spruch: „Ein ver­steck­ter Sinn verän­dert unver­gle­ich­liche, abstrak­te Schön­heit“. Bei den Proban­den, die diesen Satz nicht in die Kat­e­gorie Bull­shit einord­neten, son­dern als tief­sin­nig ansa­hen, wurde dann auch eine niedrigere Intel­li­genz, weniger Bere­itschaft zum reflek­tieren­den Denken sowie ein Hang zu ver­schwörerischem und übersinnlichem Gedankengut festgestellt.

Bian­ca Döhring postet ähn­liche Bull­shit­sprüche wie zulet­zt am 8. Okto­ber „Du bist ein Licht dass nicht ged­immt wer­den kann, solange du es nicht zulässt.“ Worthülsen ohne tief­er­en Sinn und Verstand.

Bianca Döhring - Dumm, keine Intelligenz
Über solche däm­lichen Sprüche von Bian­ca Döhring berichteten auch Medi­en, die die Studie von Gor­don Pen­ny­cook veröf­fentlicht­en (Auss­chnitt aus einem Magazin)

Nobel­preisträger Pen­ny­cook erk­lärt das Ver­hal­ten von Men­schen wie BiBi so: „Diese Men­schen sind gefan­gen im Glask­abi­nett der Selb­stre­flex­ion des Ver­stands.“ Da ist was dran. Denn auch Bian­ca Döhring verkör­pert Erfolg nur in ihren pein­lichen Sprüchen. Zu mehr reicht ihr Ver­stand nicht.

guest
39 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
17. Oktober 2017 02:39

Bibi und ihr Post! Doof bleibt Doof!

comment image

Bibi feiert ein neues Gesetz. Ohne nachzu­denken postete sie sofort einen Link. Denn in dem Text kommt Straf­bar, Gesetz und Inter­net vor. Drei Wörter, die im Kon­text von Bibis Spatzen­hirn ganz klar ver­mit­teln: Endlich wer­den die Hater bestraft. 

Was Dum­merchen Bibi nicht ganz ver­standen hat ist, dass es sich hier­bei um das soge­nan­nte Net­zw­erk­durch­set­zungs­ge­setz han­delt. Es verpflichtet Plat­tform­be­treiber, ein wirk­sames und trans­par­entes Ver­fahren für den Umgang mit Beschw­er­den vorzuhal­ten, das es für unsere Bibi leichter macht in Deutsch­land eine Antwort auf ihren geisti­gen Dünnschiss zu bekommen. 

Ein Beispiel: Bibi beschw­ert sich bei ihrem Fan­blog hier, weil ange­blich rechtswidrige Inhalte darauf enthal­ten sind. Bibi fordert nach dem Gesetz die Ent­fer­nung dieser Rechtswidrigkeit­en inner­halb von 24 Stun­den nach Ein­gang der Beschw­erde. Das Gesetz regelt zwar den Ablauf der Beschw­erde und die Maß­nah­men. Allerd­ings trifft das nur für deutsche Plat­tfor­men zu. Wie Juice Plus ist auch der Blog nicht an das deutsche Gesetz gebun­den. Den­noch wird der Blog sicher­lich auch inner­halb von 24 Stun­den Bibi erk­lären, dass für alle Behaup­tun­gen entsprechende Beweise vor­liegen und damit keine Rechtswidrigkeit­en vor­liegen. So gese­hen prof­i­tiert Bibi von dem Gesetz gle­ich Null. Boooooom!

Übri­gens, gelöscht wer­den muss nur, was wirk­lich rechtswidrig ist, nicht was Bibi will. Also Pornogra­phie auf Kinder­seit­en, Gewaltver­her­rlichung etc.

comment image
Das Döhring gilt mit seinen großen Lügen­maul als eine ausster­bende Art

Checker
Checker
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
17. Oktober 2017 13:34

Das postet sie so aber seit Monat­en immer mal wieder…gibt ja nichts neues zu dem Thema. 😉

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Checker
17. Oktober 2017 14:55

Lei­der nicht Check­er, denn laut heutigem Post darf sie uns aus ermir­rlung­stech­nis­chen Grün­den immer noch nichts sage

comment image

Karma
Karma
Antwort an  Fozzy
17. Oktober 2017 16:23

Boar.… dieses „Dem­nächst kommt was, aber auf­grund von Ermit­tlun­gen” hat sie schon 110x mal geschrieben und angekündigt. Es kommt mir schon zu den Ohren aus. Das sie dieser Satz nicht sel­ber ankotzt mittlerweile.

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
17. Oktober 2017 13:41

Zumal sie den gle­ichen Post bere­its am 5. Okto­ber gepostet hat!
comment image

Wirk­lich trau­rig das Bian­ca Döhring nicht mehr ein­fällt. als ein 10 Tage alten Post als NEWS zu verkaufen! Früher hat sie sich wenig­stens mehr Mühe gegeben, die Leute für Dumm zu verkaufen!
Den Text auch noch lesen? Das wäre ja arbeit!!!

Bian­ca Döhring und ihre Lügengeschicht­en – Immer wieder das ALTE!

Jens
Jens
17. Oktober 2017 07:18

Was die Bibi Fans schon immer ahn­ten wurde wis­senschaftlich belegt. Das ist ein großer Schritt für die Menschheit.

Checker
Checker
Antwort an  Jens
17. Oktober 2017 13:36

Also die Studie ist auch nicht neu. Ich hat­te die schon vor eini­gen Monat­en einige Male hier in den Kom­mentaren erwäh­nt. Bibi ken­nt die also schon, hin­dert sie natür­lich nicht dran weit­er hohle Sprüche zu kopieren.

Ramona
Ramona
17. Oktober 2017 09:15

Habe Döhrings Sprüche nie ver­standen. Vor allem lesen bis auf zwei drei Leute sowieso nur Hater ihre Seite. Zu ihrem Buch mit Doris sagt Döhring auch nichts mehr. Wollte sie nicht auf die Buchmessen gehen und Pres­sein­ter­views geben. Auss­er ihre Sprüche kommt nichts

Stiller Mitleser
Stiller Mitleser
Antwort an  Ramona
17. Oktober 2017 17:09

Ich bin mir sich­er, dass es jet­zt wieder heisst, der böse böse Blog sei schuld, dass ihre Autorin­nenkar­riere been­det war, bevor sie über­haupt begonnen hat… wartet nur ab! Kommt alles auf die Rech­nung *rofl*

Karma rules
Karma rules
17. Oktober 2017 11:30

Jaja, Bibi und ihre Sprüche.

Und mit dem heuti­gen Spruch schießt sie gle­ich ein richtiges Eigentor! 

comment image

Wer reagiert denn grund­sät­zlich auf jegliche Kri­tik auch wenn sie noch so sach­lich geäußert wird mit Belei­di­gun­gen? Wir sind ja Alle am Boden kriechende Würmer ohne Daseinsberechtigung!

Bibi, du hast noch nie aus Fehlern glernt und das wirst du auch nie, da dein IQ da lei­der nicht dazu ausreicht!

Dieser Spruch ist ganz speziell für dich:

comment image

Robina Hütchen
Robina Hütchen
17. Oktober 2017 12:57

unser schlicht­es gemüt, unser #denktnicht„selber”# hat dir ger­ade die antwort gegeben – die such­mas­chine hat unser­er rest­los verblöde­ten bian­ca ein dumm­sprüch­lein geliefert. 

ja, düm­mer geht immer in biancistan/amöbistan.…was soll man (ich) zu diesem müll noch schreiben? zu dieser min­der­in­tel­li­genz? zu diesen dum­m­dreis­ten wieder­holten abzock­ver­suchen ein­er call­cen­ter-natursek­tlieb­haberin-ob bian­ca oder luisa oder 79- haupt­sache unfit­tnes­s­ex­per­tin in nichts. unre­flek­tierte dum­mgeil­heit in reinkultur.….jepp, wast­ed time noch länger diesem men­schlichen mülleimer (meine) minuten mein­er zeit zu wid­men, ca 15 monate „anteil­nahme” sind ausreichend!

so long blan­ca, bibi blocks­berg, check­er, bog­dan, bog­dan­fan & bioveg­e­tari­er, fozzy, mimi und weitere.…

küss­chen und so , habts gut.… für den moment

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Robina Hütchen
17. Oktober 2017 15:04

Robi­na, mir geht es ähn­lich wie dir. Da fällt einem echt nichts mehr ein. Hab mich ja in let­zter Zeit auch schon etwas zurück genom­men. Habe auch Wichtigeres zu tun, ale mich immer wieder mit dieser Per­son zu beschäfti­gen. Und prnzip­iell gibt es auch nichts was schon gesagt wurde. Daher wird es von mir auch nichts mehr geben, solange es keine bahn­brechen­den Neuigkeit­en gibt. Man muss echt nicht mehr jeden Dün­npfiff dieser Frau kommentiern.

Man schreibt sich!
Fozzy

Gast
Gast
Antwort an  Robina Hütchen
17. Oktober 2017 16:13

Die ersten stre­ichen die Segel …

Was für ein Sieg für Bianca !!

#haterbe­siegt #werzulet­zt­lacht #karma­hatzurück­geschla­gen

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Gast
17. Oktober 2017 19:00

Würde da ganz ehrlich nicht von Segel stre­ichen sprechen. Sollte Bibi mal wieder ein­er raushauen sind wir wieder da. Aber im Augen­blick schafft es diese Frau selb­st uns zu lang­weilen. Sie wollte doch mit dem was sie macht aus dem Ham­ster­rad aus­brechen, aber genau sie steckt darin fest mit ihren ewigen Wiederholungen.

Checker
Checker
Antwort an  Gast
17. Oktober 2017 19:25

Wenn sie sowas feiern würde, wäre das schon reich­lich lächer­lich. Nutzt ihr doch nicht wirk­lich was…ihr Leben wird dadurch nicht weniger verko­rkst. Außer­dem spricht das nicht ger­ade für die Qual­ität ihrer Posts. Wenn selb­st hier die Leute gelang­weilt eine Pause einlegen…was bedeutet das erst für neu­trale Leser?

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Robina Hütchen
17. Oktober 2017 18:03

Ach, das verge­ht… irgend­wann geht man doch wieder auf ihre Seite(n) und stöbert durch den Blog, aber eine Auszeit kann bes­timmt auch mal ganz gut tun 🙂 Wir warten hier auf dich/ euch! Bis bald! 😉

Dummer Mensch
Dummer Mensch
Antwort an  Robina Hütchen
18. Oktober 2017 02:10

Gute Entschei­dung Robi­na. Ich war auch gute 8 Wochen gar nicht dabei… Danke für deine witzi­gen Beiträge in der ganzen Zeit, war immer sehr erfrischend. Mir ist diese Frau auch zu doof und keine Energie mehr wert. Danke an alle, ich geh mit Robi­na in den Winterschlaf

Blanca Röhring
Blanca Röhring
Antwort an  Robina Hütchen
18. Oktober 2017 10:07

Ver­ste­he. Kann man abhak­en, diese BiBi. Du warst lange mit in der 1. Rei­he und hast mit­geklatscht. Die erfol­gsver­wöh­nte BiBi hat Wider­stand erfahren. Not more, not less. Klein Gross­maul nimmt härtere „Pülverchen” zu sich als gedacht und abends noch die Dröh­nung „was zum schlafen” gemixt mit ein­er über­grossen Dress­ing selb­stver­liebtheit und trägt den ganzen Tag Omas Nachthemd. Sie hat jet­zt die Haare [sic] „von hell nach dunkel” wom­it der Ombré-Look gemeint ist. Fehlen­der Wortschatz, fehlende Infor­ma­tion zur Sache, fehlende soziale Kom­pe­tenz. Und jet­zt kommt noch offen­sichtlich Hirn­ver­brand­heit und offen­sichtliche Lüge dazu. I mean no span­ish, no book event, no fit­ness page, no advokat, no com­ming out of infor­ma­tion, at least alles heiße Luft eines Plappermauls.
Ich bleibe noch weil ich noch mehr abnehmen will…, wobei in den let­zten BiBi Wochen habe ich doch wieder öfter zur Scho­ki gegrif­f­en. Dage­gen muß ich was TUN!
Und mein Inter­esse am Kat­alonien-Kon­flikt hat durch BiBi eine vor-Ort Per­son, bei der man wieder auf „Geschäftss­chädi­gung” durch Demon­stra­tio­nen und Fes­t­nah­men warten kann. 😉

Raphaela
Raphaela
17. Oktober 2017 19:36

Der Artikel hat Bibi wieder sehr berührt. Spamt wieder ein Spruch zum Abend. Bibi soll endlich ihre Neuigkeit­en bekan­nt geben, son­st schlaf ich noch ein.

Jens
Jens
18. Oktober 2017 06:13

Schade das einige hier pausieren wollen. Ich fand die Kom­mentare sehr unter­halt­sam. Für mich ist der Blog die tägliche Dosis Unter­hal­tung. Wenn ich ich mor­gen noch müde ziehe ich mir das so ein Erfol­gsvideo von Bibi rein. Nach Feier­abend inter­essieren mich Posts und schon gelöscht­en Kom­mentare von Bibi hier immer sehr lesenswert. Beson­ders freue ich mich aber immer wenn Bibi erzählt das Schwan­gere Juice Plus essen sollen. Dabei bekommt man Fol­säure Tablet­ten und notwendi­ge Vit­a­mine auf Kassen­rezept. Jeden­falls bei der AOK in Sach­sen. Bibi ist und bleibt meine tägliche Dosis Spaß. Ich füh­le mich gesund und fit wenn ich hier täglich von euch allen lesen kann.

Martha Nolte
Martha Nolte
18. Oktober 2017 17:10

Neue /alte Inste­grimm­seite https://www.instagram.com/p/BaXHe7sDlL0/?taken-by=biancadohring
Und eine aktu­al­isierte Heim­seite http://biancadoehring.de/spende/

#cyber­mob­bing #Jus­tizskan­dal #Polizei #ger­many #ger­man­girl #gericht #bun­destagswahl #blog­ger #losan­ge­les #Ameri­ka #google #face­book #Anwälte #anwalt #Prozesskosten­fi­nanzier­er #helpme #help­ing #death #deutsch­land

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Martha Nolte
18. Oktober 2017 21:21

Verzwei­flung pur! 🙂 Bish­er nur 2 Spenden 🙂

Statt ein anständi­ges Leben zu begin­nen und die Betrügerei aufzugeben, hofft sie auf weit­ere Spenden.

Mit 40 kann man sein Leben nicht mehr ändern, vor allem wenn man nichts hat, nichts kann und nichts TUN will… und aussieht wie 60 🙂 #NICHTS

Checker
Checker
Antwort an  Martha Nolte
18. Oktober 2017 23:04

Wirkt leicht verzweifelt, wenn man extra dafür eine Seite mit 38 Abonnenten(und das dürften in erster Lin­ie Bots sein) wiedereröffnet.
Was #bundestagswahl(die war schon Bibi und das hat nix damit zu tun) und #death sollen, weiß wohl nur Bian­ca Luisa. Auf mich wirkt das jeden­falls sehr aufmerksamkeitsbedürftig.

Karma rules
Karma rules
Antwort an  Checker
19. Oktober 2017 06:20

Das ist die pure Verzwei­flung! Es läuft wohl nicht so für Bibi, wie sie es sich für sie vorgestellt hat. Auch die Ankündi­gung zu dem Buch ist von ihrer Web­seite verschwunden.

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
Antwort an  Karma rules
19. Oktober 2017 08:38

In der Tat, im Seit­en­menü ist der Punkt „Buch” ver­schwun­den. Direkt kann man es noch abrufen: http://www.biancadoehring.de/buch/

Das würde die Hin­weise bestäti­gen, die wir let­zte Woche bekom­men haben, dass die Zusam­me­nar­beit zwis­chen Doris Gross und BiBi been­det wurde – und zwar durch Doris Gross! Diese möchte ihr Buch wohl nicht mehr mit Bian­cas Lügengeschicht­en schmück­en. Das Pro­jekt „Buch” dürfte damit, wie so viele Pro­jek­te zuvor, gescheit­ert sein. Das ist dann sich­er die grandiose Neuigkeit die BiBi ankündi­gen wollte/will.

Karma rules
Karma rules
Antwort an  SOKO Nusspli
19. Oktober 2017 08:54

Dürfte dann wie alle anderen gescheit­erten Pro­jek­te ein­fach tot­geschwiegen werden.

Checker
Checker
Antwort an  SOKO Nusspli
19. Oktober 2017 10:02

Das wäre aber trau­rig. Da ent­ge­ht uns ja dann ein lit­er­arisches Highlightkapitel(den Rest des Buch­es kann man ver­mut­lich ohne­hin vergessen. Selb­st­be­weihräucherung von ange­blich erfol­gre­ichen NoN­ames braucht kein Men­sch). Aber vielle­icht ver­legt es ja Bibi über Tred­i­tion selbst…da das Buch ja eigentlich laut ihr dem­nächst erscheinen sollte, müsste sie ihren Teil ja wohl bere­its fer­tig haben. Ist doch schade um die ganze Arbeit, wenn alles nur für die virtuelle Müll­tonne wäre.

Bian­ca, ich glaube ganz fest an dein Werk…

Maria von der Challenge
Maria von der Challenge
Antwort an  Martha Nolte
19. Oktober 2017 03:35

Die hat jet­zt nicht wirk­lich den Hash­tag #Prozesskosten­fi­nanzier­er genom­men? Die tickt doch nicht mehr ganz richtig. Bibi fängt schon wieder mit ihrer Abzocke an. Diese Frau kannst du nicht einen Tag unbeobachtet lassen. Sie fängst sofort wieder an.

Checker
Checker
19. Oktober 2017 09:37

Bibi macht sich mal wieder einen gesun­den Shake mit wenig Zucker…und getrock­neten Feigen:

http://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/Wie-gesund-sind-Trockenfruechte,trockenfruechte102.html

Mal wird vor Zuck­er gewarnt und dann wer­den sich wieder zuck­er­haltige Kalo­rien­bomben reingep­fif­f­en, weil ach so gesund. Dabei weiß doch so ziem­lich jeder(bis auf unser­er Ernährung­sex­per­tin), dass getrock­nete Feigen extrem süß sind(und ja, Bibi, dass kommt vom vie­len Zuck­er!). Dafür geht bei der Trock­nung halt das Vit­a­min C flöten…

Übri­gens hört sich Blattspinat+Trockenfeigen+Mandeln+Hafermilch geschmack­lich echt abso­lut nach Würg­ereiz an.…

Mimi
Mimi
Antwort an  Checker
19. Oktober 2017 10:26

Bibi hat ja auch mal so einen Spruch gebracht,du bist, was du isst.
Vielle­icht ist das die Erk­lärung für soviel Müll,den sie so verbreitet.Genussvolles Essen gehört sich­er auch zu ein­er entspannten,zufriedenen Per­sön­lichkeit dazu.
Mich würgt schon die Vorstel­lung ich müsste dieses Gesöff trinken.…..echt grausig.
Um diese Zeit keine frischen Feigen zu find­en, ist ja wohl auch wieder gelogen.
Der Markt und auch mein Garten sind ger­ade über­schwemmt von frischen Feigen.

P.s.Allen Auszeitnehmern/Pausierenden wün­sche ich eine gute Zeit und freue mich irgend­wann wieder von euch zu lesen.(es hat mir auch immer viel Freude bere­it­et, eure Kom­mentare und Mei­n­un­gen zu lesen).

Checker
Checker
Antwort an  Mimi
19. Oktober 2017 10:33

Hast du ger­ade Bian­ca mit ein­er getrock­neten Feige ver­glichen? Böse… =)

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Checker
19. Oktober 2017 10:54

@Checker Hast du dir mal die Haare in dem neuen Video ange­se­hen? Die sind doch total fet­tig und ungepflegt, wenn ich mich nicht täusche. Und der Haaransatz wird auch immer höher. Hat sie nicht vor ein paar Wochen ein Vorher-Nach­her­bild von sich gepostet, wo sie sagt dass die Geheim­rat­seck­en wieder ver­schwinden auf­grund der Juice Plus Kapseln?

Fischbrötchen
Fischbrötchen
Antwort an  Fozzy
19. Oktober 2017 11:55

Das hast Du falsch ver­standen mit den Geheim­rat­seck­en, sie meinte die ganzen Agen­ten von den Geheim­di­en­sten sind aus ihren Eck­en ver­schwun­den, weil Deutsch­land macht ja nichts.

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
Antwort an  Checker
19. Oktober 2017 12:07

Das Bian­ca Döhring weniger Ahnung von Ernährung hat, wie eine Drosophi­la melanogaster (Schwarzbäuchige Tau­fliege) kann jed­er sehen, wenn sie solche Dinge veröf­fentlicht, wie gestern:comment image

Frau Döhring, wed­er Fisch, noch Kreb­stiere gehören zur Gat­tung „VEGAN”!!!
Bian­ca Döhring und ihre Lügengeschicht­en – Immer wieder das ALTE!

Undertaker
Undertaker
Webmaster
19. Oktober 2017 09:40

-+- -+- GRANDIOSE NEWS AM FREITAG -+- -+-

Schon wieder grandiose Neuigkeit­en? Ja, schon wieder!

Dies­mal nicht von unser­er BiBi, son­dern vom großen BiBi-Fan­blog und damit extra mega grandios und nicht gel­o­gen! Und wirk­lich am Fre­itag, und keine Ver­schiebung um Wochen/Monate/Jahre wegen „ermit­tlung­stech­nis­chen Grün­den”. Grandiose News vom grandiosen Blog.

#hal­loihrlieben #schöneswoch­enen­deimarsch #boooom

Fischbrötchen
Fischbrötchen
Antwort an  Undertaker
19. Oktober 2017 11:41

Ich ahne es, ein bekan­nter Come­di­an gibt offiziell bekan­nt das Sozial­pro­jekt sei nun beeen­det und das Ganze kommt im Som­mer als Spielfilm in die Kinos. Über 2 Jahre Maske und Morphsuit plus Vocoder forderten alles ab und bracht­en den Darsteller an seine Grenzen.

Karma
Karma
Antwort an  Undertaker
19. Oktober 2017 12:23

Klein­er, grober Tipp? Bis mor­gen ist noch so lange.

Ramona
Ramona
Antwort an  Undertaker
19. Oktober 2017 17:45

Ich freue mich auf die Neuigkeit­en. Döhring wird toben und gle­ich den näch­sten Jus­tizskan­dal ausrufen.

Ingo Kessler
Ingo Kessler
Antwort an  Ramona
19. Oktober 2017 19:04

Die ver­fet­tete Döhring tobt schon und hat ein Video aus­ge­hauen. Sie hat Angst vor dem was mor­gen kommt und hat sich eingekack­ert und war kurz vorm heulen.

MFG Ingo Kessler