Agatha Damenmoden Hannover vor der Insolvenz: Bianca Döhring fordert keine Rabatte in der Corona-Krise!

Agatha Damenmoden Hannover Pleite Insolvenz Burgel Döhring - Bianca Döhring keine Rabatte Rabatt Krise Corona

Bian­ca Döhring beschw­ert sich in einem Video, dass jet­zt nicht die Zeit für Abzocke mit über­teuerten Pro­duk­ten ist. Der Grund: Sie selb­st hat aktuell keine eigene Abzocke am Start. Außer­dem kri­tisiert sie Rabat­tak­tio­nen während der Krise, denn sie muss mit ihrer Mut­ter untätig in Han­nover in Quar­an­täne sitzen.

Agatha Damenmoden Hannover vor der Insolvenz

Anscheinend geht der Abzock­er-Fam­i­lie Döhring in Zeit­en der Coro­na-Krise das Geld aus. Nur so ist zu erk­lären, dass Bian­ca Döhring seit mehreren Tagen Videos veröf­fentlicht, die ein Hil­fer­uf für den Klam­ot­ten­laden ihrer Mut­ter Burgel Döhring sind. Wegen des Coro­n­avirus musste Agatha Damen­mod­en Han­nover den Bil­lig-Fum­mel-Verkauf zu über­teuerten Preisen ein­stellen und das Ladengeschäft schließen. Jet­zt dro­ht die schnelle Insol­venz. Damit würde auch für Bian­cas Dauerurlaub auf Mal­lor­ca das Geld aus­ge­hen. Schließlich finanziert ihre Mut­ter Burgel Döhring das Leben der arbeitss­cheuen Tochter seit Jahrzehn­ten.

79
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
24 Comment threads
55 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
47 Comment authors
Selber AußenTourette-PolizeiBotulinaDein VaterRobina Hütchen Recent comment authors
neuste älteste
Stammkundin von Burgel
BiBi-Fan
Stammkundin von Burgel

Beruhige Dich bitte Bibi. Ein­fach nicht den ganzen Tag auf Insta­gram abhän­gen. Dann siehst Du das ganze Rabattcodee­lend nicht mehr.

Sven
BiBi-Fan
Sven

Burgel ist bald pleite.
Ick freu mir so!

Like Robina
BiBi-Fan
Like Robina

Gott ist das übel!!!
Übelst übel.….was für eine ver­lo­gene und heuch­lerische Per­son!
Das ist ja schlicht ekel­haft!
So ein charak­ter­los­es Fäh­nchen im Wind ist mir wirk­lich noch nie unter gekom­men.
Dem Him­mel sei Dank das jenes durchgek­nallte Wesen völ­lig in der Versenkung ver­schwun­den ist!
Sie schreibt ein Buch und sie wartet wegen Coro­na noch, sie steckt zurück, was zum Teufel gibt es da auf Malle für Pillen die wir hier nicht haben????
Aber, es gibt ja einen alten Schlager von Renate Kern „Du musst mit den Wim­pern klimm­pern”, den scheint sie irgend­wo aus­ge­graben zu haben.……entsetzlich!!!!!!!!!!!!!!

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

app-wim­pern meinst du? botox geht eben nicht jede woche, was dabei „rum kommt” sieht man ja an der mimik­losen wal­bur­ga, mit dem fast 70jährigen hals unter dem „gesicht”.

Jaaaaaa, es ist ekel­haft, wie recht du hast 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

last not least.…
bian­ca, mit pocher soll­test du bess­er nicht hausieren, er isst dich zum früh­stück und kotzt dich danach aus.

er ist ein net­ter, sog­ar san­fter typ, aber dumm­schwätzer wie dich, bian­ca, ver­ab­scheut er und macht aus dir den shit, der du bist. bianca,wie dumm verblödet bist du??

na mal schauen was er sagt, nicht heute…morgen ::) 🙂

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

@Robina Wäre schon lustig, wenn sich der Pocher unsere Bibi annehmen würde! Der würde sie so richtig schön auseinan­dernehmen.

Aber das wird denke ich nicht passieren, dafür ist sie ein­fach nur zu unbe­deu­tend und auch unin­ter­es­sant für einen Pocher.

Bis jet­zt ist auch jed­er Ver­such von Bibi durch das Anhän­gen an einen Pro­mi eventuell ein biss­chen Aufmerk­samkeit zu bekom­men, kläglich gescheit­ert. Und daran wird sich auch nichts ändern, egal wen sie sich als näch­stes aus­sucht. Bibi ist so der­maßen weg vom Fen­ster, wie man nur sein kann und da gibt es auch keinen Weg mehr zurück zu Fame. Und das wird sie spätestens merken, oder auch nicht, wenn sie ihr Buch raus­bringt und dieses natür­lich kom­plett floppt.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@fozzy

wahrschein­lich hast du recht, habs pocher geschickt aber wahrschein­lich ist das der wun­sch der vater des gedankens (o.s.ä.).

…und auch da gebe ich dir abso­lut recht – auf bian­cas schund „welch­er” jet­zt lek­to­ri­ert wird hat die welt jet­zt ger­ade gewartet, NICHT

Checker
BiBi-Fan
Checker

Sie hat auch wieder jede Menge Zuschriften gekriegt, wieso ihr Immun­sys­tem so stark ist. Klar, ich schreibe auch immer alle Leute an, wieso ihr Immun­sys­tem so stark ist, wenn sie mal ein paar Monate nicht posten, dass sie physisch krank(von psy­chis­chen und psy­cho­so­ma­tis­chen Krankheit­en hat Bibi ja genug berichtet) sind. Natür­lich. Das sie in dem Video total krank auss­chaut, geschenkt.
Außer­dem ist es offen­bar unter Yoga-Enthu­si­as­ten ganz nor­mal sich 2 Mal am Tag die Nase zu spülen(sie tut jeden­falls so). War mir neu.

Und ger­ade frisch noch ein Video, in dem sie sich darüber freut, wie Jan Leyk und Pocher über Influ­encer herziehen. Denkwürdig ihre Aussage:„Dabei geht’s hier über­haupt nicht um Mob­bing oder Cyber­mob­bing. Ich meine, ich bin sel­ber von Cyber­mob­bing seit 5 Jahren betrof­fen, also…ehm…von so ner Geschichte bin ich sicher­lich weit ent­fer­nt. Ich finde es ein­fach sehr amüsant, wie die bei­den Blog­ger ein­fach mal hochnehmen. Weil das sind wirk­lich Leute, da fehlt es auch mir an jeglichem Ver­stand und…”(da bricht das Video ab).
Genau, Bibi, weil du selb­st von Cyber­mob­bing betrof­fen bist, kann das natür­lich kein Cyber­mob­bing sein. Du kri­tisierst ja nur Men­schen dafür, dass sie Schrott zu über­teuerten Preisen raushauen. Gut, dass du hier nicht für genau das kri­tisiert und…ehm…amüsant hochgenom­men wirst. 😉
Merke: Mob­bing ist es nur, wenn andere es machen. Und Scheiße ist es auch nur, wenn andere es machen. =)
Das dir jeglich­er Ver­stand fehlt, wäre mir bei dieser umw­er­fend­en Logik gar nicht aufge­fall­en. Her­rlich. 😉

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Das Prob­lem bei Leuten wie Bian­ca Döhring ist, dass wenn sie kein eigenes soziales Umfeld haben, sie sich ein virtuelles suchen. Durch ihre Ein­samkeit kön­nen sie nichts mit anderen bere­den, darum posten und posaunen sie ihren geisti­gen Dün­npfiff in die Welt hin­aus und meinen, dass sie mit­ten im Leben ste­hen. 🙂
Beson­ders süß und putzig wird es, wenn sie dann noch den Zusatz: „Anschauen” – „Wichtig” – „Dem ist nichts hinzuzuset­zen” – Word” – etc. ein­fü­gen, dann merkt jed­er wie isoliert eine solche Per­son ist!

WORD! 😀

Jens
BiBi-Fan
Jens

Ich wün­sche mir von Bibi das sie in diesen schw­eren Stun­den ihre alternde Mut­ter unter­stützt, statt an ihrem doofen Rat­ge­ber zu schreiben. Ich denke es gibt jet­zt viel zu tun für die bevorste­hende Insol­venz. Ich möchte Bibi auch an den rechtzeit­i­gen Antrag auf Alg2 beim Job­cen­ter erin­nern. Ich empfehle Bibi bis dahin bei Super­märk­ten anzufra­gen, die suchen hän­derin­gend bun­desweit Aushil­fen.

Ich wün­sche allen einen gesun­den und fit­ness­re­ichen Tag

untätige Justiz
BiBi-Fan
untätige Justiz

Selb­stiro­nisch wie wir sie ken­nen hat unsere Bibi ein Bild von sich im Wald gepostet mit dem Hash­tag ‚Ich­BleibZuhause‘. So viel Blöd­heit kann man sich nicht aus­denken.

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

comment image

Dallas
BiBi-Fan
Dallas

Bian­ca ist nicht Zuhause. Sie ist seit Wochen in Han­nover, im ver­has­sten Deutsch­land. Ob man sie wegen Dro­gen­de­lik­ten oder ander­er krim­ineller Hand­lun­gen aus Spanien abgeschoben hat!?

Ein treuer Leser
BiBi-Fan
Ein treuer Leser

Ich frage mich wirk­lich, welch Geistes Kind Bian­ca ist. Das kann sie doch nicht Ernst meinen? Sie postet, dass sie zu Hause bleibt und ste­ht dabei im Wald oder ähn­lichem. Also eben NICHT zu Hause.
Merkt sie das wirk­lich nicht ?

Von ihren Klam­ot­ten will ich erst gar nicht anfan­gen. Ist ja Geschmack­sache. Aber wo zum Henker gibt es solche Klam­ot­ten?

Am Boden kriechende Würmer
BiBi-Fan
Am Boden kriechende Würmer

Bibi glaubt seit Wochen, dass Covid 19 die Rache der Natur am Men­schen ist. Immer im gle­ichen Opa-Schlafanzug.
Sie sollte mal „Die let­zte Witwe ” von Karin Slaugth­er lesen. Dort wird eine Viri­olo­gin ent­führt von ras­sis­tis­chen Nation­al­is­ten gezwun­gen einen Virus zu entwick­eln, der die Men­schheit aus­rot­ten soll so dass nur 10% über­leben.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Vielle­icht befind­et sich dieser wild­wuch­ernde Busch ja zusam­men mit dem Pool hin­ten in dem Garten ihres Apart­ment­blocks. Wobei es schon sehr ver­wun­der­lich wäre, wenn unser Mate­r­i­al Girl uns ständig diesen däm­lichen Zitro­nen­baum zeigen aber den Pool vergessen würde.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Wenn du ein Buch lesen willst, das noch nicht geschrieben wurde, musst du der­jenige sein, der es schreibt.”
(Das stammt von Toni Mor­ri­son NICHT von der unfähi­gen Bian­ca Döhring, wäre sie in der Lage einen klu­gen Satz zu bilden, dann würde sie sich ja „sel­ber” etwas aus­denken.)
comment image

Der uralte Zitro­nen­baum­film musste heute mal wieder dran glauben, den sie vor ewigen Zeit­en ein­mal, irgend­wo in einem Park, aufgenom­men hat­te.
comment image

Derzeit läuft die verzweifelte Suche nach einem Ver­lag, der bere­it ist einen wein­er­lichen, schlecht­en Fan­tasiero­man, zusam­men mit Screen­shots zu druck­en! Son­st läuft nix, das hat sie ja gestern noch „sel­ber” gesagt!
comment image

Karma Rules
BiBi-Fan
Karma Rules

Das mit der baldigen Pleite von Agatha Damen­mod­en ist gar nicht so unwahrschein­lich! Habe die Tage ein Inter­view mit ein­er anderen Damen­bou­tiqe Besitzerin gese­hen, die wohl dicht­machen kann, wenn das noch einen Monat so weit­erge­ht. Das Prob­lem ist, dass die Früh­jahrskol­lec­tion geordert ist, aber auch noch nicht bezahlt ist. Und sowohl auf den Klam­ot­ten und den Kosten bleibt sie jet­zt sitzen. Da dürfte es Burgel nicht anders gehen.

Und der verzweifelte und sehr unbe­holfe­nen Ver­such auf Insta­gram und Face­book, da was an die Frau zu brin­gen, dürfte auch nicht allzusehr von Erfolg gekrönt sein und ist nur lächer­lich. Wer kommt denn auf die Idee eine Whats App Gruppe zu grün­den und um Tele­fon­num­mern zu bit­ten, nur um dann über aktuelle Rabat­tange­bote informieren? So etwas kann nur ein­er Döhring ein­fall­en.

Coro­na trifft uns alle sehr hart aber wo ich abso­lut kein Mitleid ver­spühre ich beim Döhring Clan.

Ger­ade Bibi wird der Arsch momen­tan ganz schön auf Grun­deis gehen, denn wenn Mut­ti pleite ist, dann hat auch das Luxu­sleben auf Malle ein Ende.

So etwas nenne ich dann Kar­ma!

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Dᴀs ᴡɪʟᴅᴇ Kᴀ̈ᴛᴢᴄʜᴇɴ ᴋᴏᴍᴍᴛ ᴍɪᴛᴛʟᴇʀᴡᴇɪʟᴇ ᴛᴀ̈ɢʟɪᴄʜ Hɪᴇʀ ɪsᴛ ᴅɪᴇ Wᴇʟᴛ ᴇɪɴғᴀᴄʜ sᴏ ᴠᴇʀᴅᴀᴍᴍᴛ ɪɴ Oʀᴅɴᴜɴɢ. Hᴏ̈ʀᴛ Iʜʀ ᴅɪᴇ ᴠɪᴇʟᴇɴ Vᴏ̈ɢᴇʟ ɪᴍ Hɪɴᴛᴇʀɢʀᴜɴᴅ ᴢᴡɪᴛsᴄʜᴇʀɴ﹖”
comment image

Also das unsere selb­ster­nan­nte „Best­seller­autorin”, „Beau­tyqueen”, „Sport­skanone” und „Gesund­heit­sapos­telin” Bian­ca Döhring nicht bosendes mit Hirn geseg­net wurde, ist ja jedem Bib­i­fan klar!

ABER – glaubt sie tat­säch­lich die Vögel zwitsch­ern im Hin­ter­grund, weil „die Welt ein­fach so ver­dammt in Ord­nung” ist, oder sind da ein­fach nur aufgeregte Vögel die ihre Artgenossen vor ihrem Tod­feind war­nen?

Ich kann es oft nicht glauben, wie dumm und unge­bildet diese Frau ist! 😉

Oelspur
BiBi-Fan
Oelspur

Danke Bibi für das Video.An Olli Pocher kommst Du noch nicht ran,aber Respekt für das heutige.
Ich hab nie viel geschrieben,hätte aber nicht gedacht,dass ich nach über 5 Jahre nach dem Ende von BB(nach Zeitrech­nung Biancistan,bei mir sind es gut 4 Jahre) noch hier bei.

Oelspur
BiBi-Fan
Oelspur

Meinte Sto­ry nicht das Video.Video nicht anse­hen ist Zeitver­schwen­dung.
Ich hab einen Fehler gemacht !
Hat den Satz schon mal jemand von Bibi gehört ???

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Offen­sichtlich hat die Inhab­erin von „Agatha Damen­mod­en”, Burgel (Wal­bur­ga) Döhring, ein Woch­enendz­er­ti­fikat bei ihrer Tochter, Bian­ca Luisa Döhring, erwor­ben.

The­ma: Copy & paste, Dieb­stahl von geisti­gen Eigen­tum, ganz leicht und unge­niert!
comment image
comment image

Oder fiel der Apfel nicht weit vom Stamm und Mama Wal­bur­ga ist die Aus­bilderin?

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

walburga/bianca sind part­ner in crime, @selber außen

bian­ca ist das ergeb­nis von wal­bur­gas, mme oranges, niveau. als skuriles mutter/tochtergespann.
bei­de gebotoxt bis zum hin­teren haaransatz, bei­de medi­engeil (vor bb war ja mut­tern schon begleit­per­son bei der tv-part­ner­suche für ihre erwach­sene tochter). ist sie solz auf dich blitzbirne, die autorin?.? sich­er, oder?

jepp, bian­ca – bös­es land (dein mut­maßlich noch immer erstwohnsitz).…..stopp, es gibt unter­schiede hier.….es gibt men­schen die helfen, aktiv sind, sich bilden und men­schen wie eine bian­ca, deren con­tent cof­fee first, avo­ca­doeitoast, däm­lich­es kopiertes gewäsch und vogel­stim­men sind. (ich wohne am park, am fluß, da gibt es immer vögel, zum glück).
Bian­ca, es gibt auch eich­hörnchen und bäume und blu­men und den fluß mit wassertieren aller art.…., toll, oder?

bianca.….der name allein verur­sacht brechreiz

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Dieses Mutter/Tochtergespann ist mit das Ekel­hafteste, was es gibt! Da reicht alleine schon der Satz von Mut­ti Wal­bur­ga zum Einzug ihrer Tochter in den Big Broth­er Con­tain­er, dass die Men­schen darin eigentlich gar nicht das Niveau von Bian­ca Döhring haben. Dies sagt doch schon alles.

Bei­de hal­ten sich für was besseres, ja fast schon für die Kro­ne der Schöp­fung. Das sind sie aber nicht, für mich gehören sie ein­deutig zum Boden­satz der Gesellschaft. Und nor­maler­weise wün­sche ich keinem Men­schen was schlecht­es. Aber sollte Wal­bur­ga ihr Geschäft schließen müssen, hält sich mein Mitleid, um es mal vor­sichtig auszu­drück­en, in Gren­zen. Und für Bibi empfinde ich auch nicht anderes als Abscheu, muss ich so mal ganz klar sagen. Wie die Frau sich bis jet­zt durchs Leben gel­o­gen und bet­ro­gen hat, kann man hier im Blog ja nach­le­sen. Und das ist die reine Wahrheit inklu­sive Beweise. Für Bibi wird es dem­nächst ein bös­es Erwachen geben, das wage ich mal zu prog­nos­tizieren. Und um sie mal zu zitieren: Dann ste­he ich in der ersten Rei­he und klatsche Beifall!

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Einen wun­der­schö­nen Mon­tag­mor­gen!

Das Woch­enende, die Ich­tussen Döhrings und deren „Fak­ten”!
comment image

Wie oft genau wur­den denn „ständig” die Banken gerettet?
Was würde eine Bou­tique, mit unnützen Din­gen machen, ohne eine Bank?
Was ist wohl wichtiger,
– ein Unternehmen staatlich zu unter­stützen das beispiel­sweise nach­haltige, umweltverträgliche und faire Kleidung/Schuhe/Accessoires verkauft, ein Tax­i­un­ternehmen, ein Optik­er, ein Friseur, …,
oder
– einen Laden in dem Echt­pelze und Plun­der verkauft wird, der in Ital­ien durch skan­dalöse Zustände pro­duziert wird bzw. „Made in Chi­na” ist?

KEINEN CENT DÜRFEN DIE BEKOMMEN!
DIE HABEN KEIN RECHT AUF MITLEID!

Genau die „Labels” mit dem Schild­chen „Made in Italy”, die bei Agatha Damen­mod­en (Inhab­erin Wal­bur­ga Burgel Döhring) für teures Geld verkauft wer­den, sind mit Schuld am Tod von tausenden in Ital­ien.

Es ist kein Zufall, dass sich in Ital­ien der Virus aus Chi­na so rasch aus­bre­it­en kon­nte, denn dort arbeit­en zehn­tausende chi­ne­sis­che NäherIn­nen, meist ille­gal ohne Aufen­thalts-/Ar­beit­ser­laub­nis, in skan­dalösen Ver­hält­nis­sen!

Chi­na – Made in Italy”
„Das Indus­trievier­tel Macrolot­to in Pra­to war ursprünglich Kernge­bi­et der ital­ienis­chen Stoff- und Bek­lei­dung­spro­duk­tion. Doch die Glob­al­isierung und der damit ein­herge­hende Wet­tbe­werb forderten von der Tex­til­stadt Pra­to ihren Trib­ut. Mit der Ver­lagerung der europäis­chen Tex­til­pro­duk­tion nach Chi­na war­ben ital­ienis­che Indus­trielle umgekehrt seit den 90er Jahren Chi­ne­sen als „bil­lige“ Tex­ti­lar­beit­er für Pra­to an. Die Stadt hat heute bei ein­er Ein­wohn­erzahl von etwa 191 000 über 16 000 gemeldete und geschätzt weit­ere 20 000 – 40 000 nicht gemeldete chi­ne­sis­che Ein­wohn­er.”
(https://www.fr.de/meinung/china-made-italy-11115159.html)

Sklave­nar­beit „made in Italy“”
„14 Stun­den Arbeit pro Tag für 200 Euro im Monat”
(https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.modewoche-mailand-sklavenarbeit-made-in-italy.3bcf3568-267b-4d34-90ae-1bb20641e634.html)

Mit anderen Worten, Burgel Wal­bur­ga und ihre „Fash­ion-Tochter” Bian­ca Döhring sind genau diejeni­gen, die diese armen chi­ne­sis­chen Arbei­t­erIn­nen aus­nutzen und die für die Ver­bre­itung des Virus mit ver­ant­wortlich sind! Und jet­zt schreien die nach Hil­fe!?

Und dann noch ein Post von der Ich­tus­si Bibi, das ist doch wirk­lich der Gipfel an Geschmack­losigkeit!
comment image

Das „WIR” fällt dem Döhrings dann ein, wenn ihnen der Arsch auf Grun­deis geht, aber wo waren sie denn bish­er, wenn andere Hil­fe braucht­en???
Da fällt mir nur das ein!
„Ver­wahrlosung: Wirte und Händler in Sorge”
„…mit den Auswirkun­gen des Ver­wahrlosung­sprob­lems in Han­nover. Obdachlose über­nacht­en in der Ein­fahrt nebe­nan, Bet­tler kom­men ins Geschäft – egal, ob Kun­den da sind oder nicht. Burgel Döhring…”
(https://www.neuepresse.de/Hannover/Meine-Stadt/Verwahrlosung-Wirte-und-Haendler-in-Sorge)

Wie schreck­lich, Obdachlose über­nacht­en in der Ein­fahrt neben Wal­bur­gas Klitsche, da muss man sich in der Zeitung beschw­eren, da gibt es wed­er Hil­fe noch ein „WIR”, weil wir Ich­tus­sis sind!

Bei Big Broth­er wo war da Bibis WIR?
„Geben Chris­t­ian und Bian­ca ihren Gewinn wieder aus? Ganz ohne Hin­tergedanken verteilte der große Brud­er die 3.000 Euro natür­lich nicht.”
„Bian­ca wollte zunächst nichts von den 3.000 Euro abgeben, schließlich wür­den sie mor­gen bere­its wieder richtiges Essen reg­ulär geliefert bekom­men. Zudem zweifelte sie daran, dass eines der anderen Teams auch für sie ein Menü kaufen würde.”
(https://bbfun.de/bigbrother/big-brother-2015/christian-bianca-3000-euro-angebot-burger-1292943608.html)

Natür­lich weiß Bian­ca immer genau was andere machen, sieht man ja an dem Ver­lag der sie raus­geschmis­sen hat, sieht man ja am Ghost­writer, der sie beschissen hat, …! Wenn ich so „viel” Bauchge­fühl hätte wie sie, würde ich mal nach­se­hen lassen, ob da etwas nicht in Ord­nung ist! 😀

Ich füh­le mich hier sehr sehr sich­er…” (in Spanien) und wieder het­zt sie auf Deutsch­land, weil die Urlauber aus Spanien nicht in Quar­an­täne kom­men… blablablablablabla…
comment image

Was laberst Du für einen Stuss, wenn ich derzeit in Spanien wäre würde ich mir Gedanken um mein Leben machen, denn das sind die Fak­ten und nicht das was Bibi sich in ihrem Hirn zusam­men spin­nt!

Stand 23.03.2020, 00 Uhr – Coro­n­avirus-Fälle
Deutsch­land – 24.873 bestätigt – 94 Todes­fälle
Spanien – 28.768 bestätigt – 1.772 Todes­fälle

Das sind im Klartest, auf 1.000 Coro­n­avirus-Fälle, 62 Tote in Spanien und 4 Tote in Deutsch­land!

Na, fühlst Du Dich immer noch so sich­er, willst Du immer noch Ratschläge geben, weißt Du immer noch bess­er Bescheid, Frau Oberk­lug?

Wenn man 1+1 nicht zusam­men zählen kann, dann sollte mal ein­fach mal die Fresse hal­ten!
(Das ist MEIN Zitat!)

So meine Lieben und Euch allen einen schö­nen Start in die Woche!
Vie­len Dank an alle im Gesund­heitswe­sen, in den sozialen Ein­rich­tun­gen, in den pri­vat­en Hil­fen, den Ord­nungskräften und an die Mitar­be­terIn­nen der Kassen, den Auf­fül­lerIn­nen der Regale in den Super­märk­ten, hal­tet die Ohren steif und bleibt gesund!

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Döhring geht der Arsch der­maßen auf Eis. Wieder eine Woche kein Umsatz für Burgel, wieder kein Geld für die faule Trul­la. Döhring postet und jam­mert. Mir fehlen die Worte. Döhring hat selb­st in dieser Krise kein Feinge­fühl kein Ver­stand, nur Stroh in der Birne. Him­mel Arsch und Zwirn, vielle­icht die Pleite von Agatha Damen­mod­en auch ein let­zter Ver­such, der faulen Döhring­tochter selb­st­ständigkeit und Ver­ant­wor­tung aufzuer­legen.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Den Alishia.Joyce-Bot mit seinen „guten kini.kana-Freunden” aus dem ersten Bild ken­nen wir auch schon von Bian­cas Posts vor eini­gen Wochen. Der scheint wohl auf #Unternehmer anzus­prin­gen… 😉

Man muss sich halt auch fra­gen, wie es zwis­chen­zeitlich zu 2200 Toten(und 33.000 Infizierten) in Spanien kom­men kann…wenn man bedenkt, dass die laut Bibi sich so an die Vorschriften halten(die eher in Kraft trat­en als in Deutsch­land) und nur die Hälfte an Ein­wohn­ern im Ver­gle­ich zu Deutsch­land haben(Deutschland liegt jet­zt bei 22.000–25.000 Infizierten und 86–107 Toten. Je nach aktueller Quelle.). Aber das ist wohl mal wieder eine Sit­u­a­tion, wo Biancis­tan auf die Real­ität trifft. Ich wäre jeden­falls froh, derzeit in Deutsch­land und nicht in Spanien zu sein, wenn ich mich infiziere.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Das die Spanier fast gle­ich viele Infek­tio­nen haben, obwohl Deutsch­land fast dop­pelt so viele Ein­wohn­er hat, liegt gaaaaaanz sich­er an den Deutschen Touris­ten, die sich nicht benehmen kon­nten!
Bibi weiß das oder hat ein Bauchge­fühl! WORD! 😉

Checker
BiBi-Fan
Checker

Bibi postet heute auch ein nettes Bild­chen darüber, dass es wun­der­voll sei, dass Men­schen Essensspenden für Obdachlose an einen Zaun hängen(übrigens in dem ver­has­sten Deutsch­land).
Obdachlosen zu helfen ist also okay…solange sie sich nicht vor Mut­tis Türe zeigen und damit dafür sor­gen, dass ihre Kun­den schlechte Laune beim Pelzshop­ping bekom­men und eher nach Lon­don oder Ham­burg zum Einkaufen fliegen. Men­schlichkeit ist immer super, wenn es die anderen machen und es einen selb­st nichts kostet(und das zu loben, kostet glück­licher­weise nichts)…haben ver­standen.

Aus den gle­ichen Grün­den wer­den dann auch noch die Spenden von Hand­schuhen und das Aus­bleiben der Touris­ten in Venedig gelobt(was für klares Wass­er in den Kanälen sorgt). Das Venedig damit ein mas­sives Finanzierung­sprob­lem hat und nicht weniger schmutzig ist, nur weil die Gondoliere(die jet­zt arbeit­s­los sind) mit ihren Stan­gen nicht mehr ständig den Schmutz vom Boden der Kanäle aufwirbeln und damit sicht­bar machen, soweit denkt sie nicht… 😉

Digge Bibbi
BiBi-Fan
Digge Bibbi

Jet­zt wird wieder die „Cyber­mob­bing hat mich fett gemacht, obwohl ich mich immer gesund ernährt habe, Stress, erhöhter Cor­ti­sol­spiegel, Bla Bla ” Schallplat­te aufgelegt und Bibi startet mal wieder erfol­g­los ein ange­blich­es Abnehm­pro­gramm.
(Wann wer­den uns wohl die ersten Rabattcodes zu @bodybossmethod erre­ichen?)

Wet­ten, wie lange sie dieses Mal (nicht) durch­hält, wer­den ent­ge­gengenom­men.

Uns alles Weit­ere dazu, ste­ht natür­lich auch wieder in ihrem Buch.

_

comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

hat­te bian­cas zunahme nicht vor zwei bis drei bis vier(?) jahren die ursache „dia­betis mel­li­tus”??? und hat sie nicht genau dies dann auch „studiert”?.….also dia­betis??? hil­fe, ist die frau blöde.

das „gebetchen” von mut­ter wal­bur­ga nicht online zu kaufen, außer bei ihr, möge sich han­novers stadt­bild (und nur han­novers, klar? klar!) nicht verändern.….ist eben­so verblödet und egotrip­pich wie das gebrabbel ihrer tochter. ober­fläch­lich, dumm, stu­pide, unge­bildet ist gle­ich döhring

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Ja, damals war es Dia­betes und davor war es das sie aufge­hört hat­te zu rauchen!
Nie ist sie Schuld weil sie Nuss­pli löf­felt, sich nicht bewegt und falsch ernährt! Sie als Ober­lehrerin ist unfehlbar!

Jet­zt ist an allem das Cyber­mob­bing schuld! 🙂
VORSICHT CYBERMOBBING KANN FETT MACHEN! 😀

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

bian­ca, als fach­frau nan­nte es meist dia­betis .…..die frau hat eben ahnung, von allem 😉

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Ach so, ja das war die „sel­ber Dia­betis”! 😉

Checker
BiBi-Fan
Checker

Jo, sie führt ja auch extra nur eine Übung vor. Mor­gen erk­lärt sie dann ver­mut­lich, wo man das restliche Pro­gramm kaufen kann und wie ihr Rabatt-Link lautet(Bodyboss is übri­gens eine klas­sisch aufgemacht Fitness-Programm-Seite…sehr ähn­lich zu Bibis UltimateBodyPlan…inklusive frag­würdi­ger vorher/­nach­her-Fotos. Selb­st einen Super­food-Guide vertick­en die.).

Sie macht die Übung ca. 25 Sekunden(und sie ist sichtlich platt), wie lange die Pause danach ist, zeigt sie lieber nicht. Die 5 Übun­gen sollen so oft wieder­holt wer­den, bis 7 Minuten erre­icht sind(bei ihrer Fit­ness sind die Pausen dabei ver­mut­lich inklu­sive. Also wird sie jede Übung etwa 1 Mal machen… ;-)). Sie würde uns auch sich­er gerne das ganze Work­out zeigen aber lei­der kann ihr neues Handy nur max­i­mal 30 Sekun­den Videos am Stück drehen, wette ich. 😉
Schön, dass sie jet­zt zum gefühlt 20. Mal in den let­zten 4 Jahren den Kampf gegen ihre Pfunde aufn­immt. Dies­mal also wieder mit Sport. Beim näch­sten Mal sind es dann wieder Wraps…oder Diäten…oder Pillen. Lei­der hat­te sie in den let­zten 2 Jahren als Autorin dazu aber auch so gar keine Zeit mal 7 Minuten am Tag Sport zu treiben…gut, dass es jet­zt Coro­na gibt.

Übri­gens bewegt sich die Cam während der Übung. Mut­ti ist noch auf Malle…klar, für What­sapp-Klei­derkreisel braucht sie auch kein­er in Han­nover. Man macht da doch lieber Urlaub im Aus­land und fordert Geld vom Steuerzahler… 😉

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Mut­ti hat auch ihr gestriges Video wieder von besagtem iden­tis­chen Sofa gepostet, „welch­es” auch bei BiBi vor weni­gen Tagen im Hin­ter­grund zu sehen war… 🙂

Checker
BiBi-Fan
Checker

Und ich war so naiv und dachte ern­sthaft, sie wollte jet­zt jeden Tag 7 Minuten Sport machen. Aber nein…nur jeden 2…maximal.
Ich bin ja kein Fit­nes­s­ex­perte im Gegen­satz zu ihr…aber 7 Minuten (inklu­sive Pausen) jeden 2. oder 3. Tag? Das funk­tion­iert garantiert. 😉

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Back to the roots! Oder was? Oder wie? Warum?

Noch vor gar nicht so langer Zeit hat unsere Woch­enendz­er­ti­fikaten­in­hab­erin Bian­ca Döhring mit ihrem „Bian­cas Ulti­mate Body­plan“ oder „Ab Heute Gesund­konzept“ „sel­ber“ „Rat­ge­ber“ verkauft.
comment image

Das Geschäft soll ja her­vor­ra­gend gelaufen sein, die Proban­den haben sie alle öffentlich gefeiert und Bian­ca hat damit viel Geld ver­di­ent! – ANGEBLICH – Bis die bösen Mob­ber kamen, die ihr „ALLES“ nah­men und sie in den finanziellen Ruin stürzten!
comment image

Nur – Wenn diese teuren „Rat­ge­ber so toll waren, warum nutzt sie diese nicht „sel­ber“?
comment image

Tau­gen sie nichts, waren es falsche Ver­sprechen oder will sie sich „sel­ber“ € 149,- dafür abknöpfen?
Oder – War es wie immer nur Müll und waren es Lügen die sie ver­bre­it­et hat?

Warum son­st, sollte sie @bodybossmethod als #unbezahltewer­bung pro­moten?
comment imagecomment image

Was hat sie nun wieder vor? Oder will sie nur von dem ganzen dum­men Blablablablablabla der let­zten Tage, dem Promi­mobben und Deutsch­land-Bash­ing ablenken?

Ach­ja und VEGAN ist auch SCHEISSE, drum ist sie voll dage­gen!
comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

kom­pli­ment, wie immer.……für deine recherche 🙂

bian­ca auf der pink gespon­serten mat­te ist wirk­lich mit ihrer kleinen anfänger„übung” mehr als lächer­lich. haupt­sache sie find­et ihren mist (den von vof gefüblt 4 jahren) toll, mama auch…,dann bekommt bian­ca ja ein biss­chen geld von mama/beste freundin/aka burgel #übel

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Kom­pli­ment mal wieder an Dein umfan­gre­ich­es Archiv 🙂
#BiBilüge­dia
#Bibi­pedi­aDasLexikon­DesUn­nützen­Wis­sens

Großar­tig auch BiBis ver­wen­de­ter Hash­tag #tod im Zusam­men­hang mit aus ihrer sein­erzeit­i­gen „gesund­heitlichen Sicht” veg­ane Ernährung betr­e­f­fend.
Für unsach­lich dumme Übertrei­bun­gen war sie ja schon immer zu haben, aber da merkt doch das dümm­ste Opfer, dass BiBi eine Dumm­schwötzerin ist, wenn sie ein­fach nur ander­slau­t­ende Ernährungskonzepte mit solch einem Dra­ma-Hash­tag ver­sieht…

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Jet­zt wis­sen wir es:

1. Das Buch wird auf Mai/Juni ver­schoben, obwohl es laut Bibi fer­tig ist und schon dreimal beim Lek­torat war. Auf Deutsch heißt das: Das Buch kommt nie!

2. Bibi wech­selt wieder die Pferde, insze­niert sich erneut als Fit­ness- und Ernährung­sex­per­tin. Alles begin­nt von vorne.

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Sto­ry von heute mit Chip­munk-Stimme:

Sie hat Muskelkater vomn gestri­gen Sport

comment image

Checker
BiBi-Fan
Checker

Aber sie muss ja heute eh mit dem Sport aus­set­zen, weil sie an ihrem bere­its fer­ti­gen Buch schreiben möchte. Wie gewohnt ändern sich ihre Aus­sagen zum Grad der Fer­tig­stel­lung ihres Buch­es qua­si täglich…und zwar nicht ger­ade koheränt.

In anderen News: Die schwan­gere Sarah Har­ri­son hat­te wohl einen Kreis­laufzusam­men­bruch wegen des Cyber­mob­bings von Oliv­er Pocher, welch­es Bian­ca so toll find­et und dem sie sich mehrfach angeschlossen hat.
Bibi, eine Schwan­gere hat der Blog noch nicht ins Kranken­haus gemo…ehm…amüsant hochgenom­men. Grat­u­la­tion… /Sarkasmus
Und Bibi, bevor du auf dumme Gedanken kommst: Das war kein Hin­weis darauf, dass du dich nur schwängern lassen musst und schon darf man dich nicht mehr kri­tisieren. UNTERSTEH DICH! 😉

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Bibi heute mor­gen mit einem neuen Buchauszug:

Dᴀs Rᴀᴜsᴄʜᴇɴ ɪɴ ᴍᴇɪɴᴇᴍ Oʜʀ ᴡɪʀᴅ ᴍɪᴄʜ ɪᴍᴍᴇʀ ᴅᴀʀᴀɴ ᴇʀɪɴɴᴇʀɴ﹐ ᴡᴀs Mᴇɴsᴄʜᴇɴ ᴇɪɴᴇᴍ ᴀɴᴛᴜɴ ᴋᴏ̈ɴɴᴇɴ﹐ ᴇɪɴғᴀᴄʜ ɴᴜʀ﹐ ᴡᴇɪʟ sɪᴇ ᴠᴏɴ Hᴀss ɢᴇᴛʀɪᴇʙᴇɴ ᴡᴇʀᴅᴇɴ ᴏᴅᴇʀ ɪɴ ɪʜʀᴇᴍ Eʟᴛᴇʀɴʜᴀᴜs ᴠɪᴇʟʟᴇɪᴄʜᴛ ɴɪᴇ ᴅɪᴇ Aᴜғᴍᴇʀᴋsᴀᴍᴋᴇɪᴛ ᴜɴᴅ Eʀᴢɪᴇʜᴜɴɢ ʙᴇᴋᴏᴍᴍᴇɴ ʜᴀʙᴇɴ﹐ ᴅɪᴇ ɴᴏᴛᴡᴇɴᴅɪɢ ɢᴇᴡᴇsᴇɴ ᴡᴀ̈ʀᴇ﹐ ᴜᴍ ᴀᴜᴄʜ ɪʜɴᴇɴ ʙᴇɪᴢᴜʙʀɪɴɢᴇɴ﹐ sɪᴄʜ ᴇɪɢᴇɴᴇ Zɪᴇʟᴇ ᴢᴜ sᴜᴄʜᴇɴ ᴜᴍ ᴅɪᴇsᴇ ᴍɪᴛ Bʀᴀᴠᴜʀ ᴢᴜ ᴍᴇɪsᴛᴇʀɴ﹐ ᴀɴsᴛᴀᴛᴛ ᴅɪᴇ﹐ ᴀɴᴅᴇʀᴇʀ Mᴇɴsᴄʜᴇɴ﹐ ᴢᴜɴɪᴄʜᴛᴇᴢᴜᴍᴀᴄʜᴇɴ.

——————-

Stimmt ja, einen Tini­tus hat sie sich ja auch noch einge­fan­gen von diesem bösen Cyber­mob­bing.

Nee Bibi, das Rauschen in den Ohren soll dich immer dran erin­nern, dass es sich nicht lohnt Men­schen abzu­zock­en und zu betrü­gen. Als Beispiel seinen hier nur mal wieder die gefälscht­en Kun­den­mei­n­un­gen bei deinem „Uliti­mate Body Plan” genan­nt. Und du jet­zt ja qua­si sel­ber zugegeben, dass dieser nix taugt. Warum son­st ver­traust du jet­zt auf ein anderes Fit­nesskonzept?

Und noch viele andere Beispiele, die hier für immer in diesem Blog hier archiviert sind. Und bevor ich es vergesse, ich habe sehr wohl eine gute Erziehung genossen. Ich habe nur ein Prob­lem mit Abzock­ern und Betrügern und Men­schen, die etwas vorgeben zu sein, was sie aber nicht sind.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Sie behauptet, er sei neu. Tat­säch­lich bin ich mir ziem­lich sich­er den schon gele­sen zu haben. Kann aber auch sein, dass der auf einem ihrer Druckerblät­ter stand.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@Checker – ja, der Auszug ist mir auch bekan­nt. Und ich bin so gut wie sich­er, dass es nicht nur auf den Druck­er­seit­en war, da ich meine, mich sein­erzeit über genau dieses plöt­zlich noch zusät­zlich aus dem Nichts neu aufge­tauchte Lei­den, ini­tia­tiv aus­ge­lassen zu haben.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Natür­lich lügt Bian­ca Döhring wie immer!

Mir war der Text auch bekan­nt, weil ich es damals schon so witzig fand, dass sie nur in einem Ohr rauschen hat! 😉
Aber vielle­icht war das ja auch Absicht und sie lügt nicht und jet­zt meint sie das andere Ohr, für dieses ist der Text ja dann neu!!!???
Alter­na­tive Fak­ten nen­nen einige Zeitgenossen so etwas! 😀
comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

ob mme bian­ca nun tin­ni­tus, „dia­betis”, „cel­luli­tis” hat und alles schon xfach „über­wandt und überstand”.…..hauptsache das zitro­nend­ing ihres ver­mi­eters ste­ht, haupt­sache ihr schund­buch wird mal sieder lek­to­ri­ert.….…

bian­ca, diese zäune für bedürftige gibt es schon lange, allerd­ings m.w. nicht in pal­ma de malle.

bian­ca, auch wenn du zu den dümm­sten, unge­bildet­sten men­schen auf diesem plan­eten gehörst.….du hast seit jahren zeit ohne ende, lass deine bek­loppten betenden hände aus dem spiel und geh ein­fach helfen!! so, wie dies so viele in deinem dir so ver­has­sten heimat­land tun.
benutz nicht die icons auf deinem smart­phone, geh helfen.….dann nimmst du ab (solch­es egonutzen brauchst du ja).
betra­chte helfen ein­fach als fit­nessübung – denn du kannst lei­der nichts außer copy & paste, mamas däm­lich über­teuerte geschmack­losklam­ot­ten loben oder dich chip-munken.

(dein „buch” wird, ob im mai oder juno „her­ausk­om­mend” nie­man­den inter­essieren außer deinen weni­gen anhängern.….jnd der financiere walburga.….merkst du auch das denn so gar­nicht?????)

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Vielle­icht haben ja auch die han­nover­an­er Gewer­be­treiben­den (also Wal­bur­ga & Co) zwecks „unschö­nen Stadt­bildes” durch Obdachlose, einen solchen Zaun ver­hin­dert, so dass BiBi dieser Anblick daher bis­lang unbekan­nt war?

Eine öffentliche Diskus­sion gab es zumin­d­est darüber in 2018/2019, auch im Rah­men eines Wet­tbe­werbs…

https://www.steintor-dialog.de/sites/default/files/downloads/190204-forum2-steintordna.pdf

http://www.steintor-dialog.de › sites › default › files › down­loads › 190204…

In „Ham­burg BiBis Per­le” gibt es seit mehreren Jahren einen Gaben­za­un. Der­ar­tige Ein­rich­tun­gen waren bis­lang bei BiBis „Luxu­s­trips” in die Fresstem­pel ren­nomiert­er ham­burg­er Hotels, aber ver­mut­lich eher weniger im Fokus.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

das kann ich mir, bei deren befind­lichkeit­en und „geisti­gen möglichkeit­en”, sehr gut vorstellen…

Frank
BiBi-Fan
Frank

Die Würmer und Hater u.s.w. die haben sich ein „eigenes Ziel gesucht um dies mit Bravur zu meis­ten” und dieses Ziel heißt Bian­ca Döhring. Wie die das Ziel gemeis­tert haben ist so leg­endär, dass es drüber Filme gibt, bald ein Buch, Musik­stücke und Google ist voll damit. Das Ziel wurde meis­ter­lich gemeis­tert.

Die Wahrheit siegt immer.

Digge Bibbi
BiBi-Fan
Digge Bibbi

Bibi möchte uns wohl auf den Arm nehmen, mit der musikalis­chen Unter­malung ihres aktuellen Food­porn Videos:

I eat healthy food, ’cause I love my body, oh I’m so hap­py, ’cause I love my body” – What?! Eigentlich ist doch schätzungsweise die Hälfte ihres „bod­ies” „nut­zlose Fremd­masse”, die sie loszuw­er­den ver­sucht.

Und warum sind auf der #Spinat­piz­za alle möglichen Zutat­en zu sehen, nur kein einzige Blättchen fuck­ing Spinat?! Ob unsere Gesund­heit­sex­per­tin so ahnungs­los ist, dass sie Brokkoli nicht von Spinat unter­schei­den kann (die spanis­che Beschrif­tung ver­ste­ht sie ja nicht)?

_

comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

evt ist ja auch dies ein stock­fo­to und grün ist für die exper­tin eben spinat? 😉

Checker
BiBi-Fan
Checker

Der Boden ist zumin­d­est teil­weise aus SPinat. Deshalb ist der so grün­lich. Let­ztlich war aber bei Piz­za noch nie der Boden der wirk­lich unge­sunde Teil…sondern der fet­tige Belag darauf…und der sieht bei ihr auch nicht anders aus.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Bibi hat Angst, dass ihr Buch bei der derzeit­i­gen Coro­na-Berichter­stat­tung unterge­ht.
„Ja,im Moment sitzt jed­er zu Hause und hat natür­lich die Zeit zum lesen…”…aber lei­der ist mein Buch, dessen Erschei­n­ung­ster­min jet­zt wäre, noch nicht fer­tig und ich set­zte mich in den näch­sten Tagen irgend­wann an das letzte(also das neue let­zte) Kapi­tel. Vielle­icht. Eventuell. Oder auch nicht. Mal schauen ob ich dafür bei 7 Minuten Sport alle paar Tage Lust habe. Außer­dem habe ich ja so viele Nachtschicht­en an meinem bere­its seit etlichen Monat­en fast fer­ti­gen Buch ein­gelegt, dass ich mich jet­zt nun wirk­lich nicht het­zen lassen muss. BB ist bald vor­bei, Coro­na hof­fentlich in ein paar Monat­en auch(wenn ihr euch alle ordentlich detoxt und meine Hyaluron-Shots und Glück­stropfen für jede Sit­u­a­tion nehmt) und dann wartet die Presse(also alle außer der NP aus Han­nover) im Som­mer­loch sich­er nur auf mein Buch. Das wird ein Gamechang­er. Garantiert.

So oder so ähn­lich muss es in Biancis­tan ausse­hen. In der Real­ität hat sie es sich allerd­ings mit so ziem­lich allen ver­scherzt, die ihr Buch hypen kön­nten. Da ver­bren­nt sich kein­er frei­willig die Fin­ger dran. 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

…statt dessen erk­lärt bian­ca aus biancis­tan (immer noch danke für diese wortschöp­fung) uns gefiltert und fakewim­pern-klimpernd in süff­isan­ter dum­mer­le-sprache dass das mehl ihrer grund­nahrung bana­nenkuchen (toc toc) natüüür­lich kein nor­males weizen­mehl ist.

DAS inter­essiert die welt ger­ade. abso­lut. für bian­ca ein namaste
#dass­chund­buch­wirdz­er­ris­senwer­den
#hedwigc.m.sprachederlektortutmirleid

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Ich finde es amüsant, wie sie derzeit immer wieder die Umwelt und Natur ins Spiel bringt, dass die Erde sich „rächt”.

Aber auf ein Dinkel­brot schmiert sie fest Avo­ca­do (Gua­camole), die als Umwelt­sünde auf­grund des hohen Wasserbe­darfs
—————

Avo­ca­dos brauchen jedoch viel Sonne und wer­den daher über­wiegend in Län­dern wie Mexiko, Peru, Südafri­ka oder Chile ange­baut. Das wiederum bedeutet, dass die empfind­lichen Früchte in Kühlcon­tain­ern auf Con­tain­er­schif­f­en zu uns gelan­gen. Und wie bei den meis­ten Nahrungsmit­teln, die einen weit­en Weg mit hohen Energiekosten zu uns zurück­le­gen müssen, belastet das unseren ökol­o­gis­chen Fußab­druck nicht uner­he­blich.

Um Platz für die Avo­ca­do-Bäume zu schaf­fen, wer­den andere Pflanzen, wie Pinien- und Tan­nen­bäume gnaden­los abge­holzt. Das veg­e­ta­tive Wach­s­tum und die bish­erige Arten­vielfalt wird in eine Monokul­tur ver­wan­delt und darunter lei­den auch viele Tier­arten.
Monokul­turen brin­gen bekan­nter­maßen immer Nachteile für die Natur mit sich. Ein­er davon ist beispiel­sweise, dass Schädlinge keine natür­lichen Feinde mehr haben und dementsprechend ver­mehrt Pes­tizide einge­set­zt wer­den. Die dann irgend­wann auf unserem Teller lan­den.

https://praxistipps.focus.de/avocado-als-umweltsuender-das-steckt-hinter-der-kritik_106473

Sollte man als Ernährung­sex­per­tin eigentlich wis­sen. Und vieles in ihrer Ernährung ist frag­würdig.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

nicht nur fra­g­los, son­dern ahnungs­los, skrupellos.….bianca

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Nur so als ergänzende Info, warum Bian­ca Döhring in vielem falsch liegt und ein­fach nuzr auf Mode/Esoteriktrend abfährt:

Local Food statt Super­food

Was Super­foods von unseren hiesi­gen Lebens­mit­teln unter­schei­det, ist in erster Lin­ie das Image. Heimis­che Lebens­mit­tel sind genau­so gesund, haben diesel­ben gesun­den Inhaltsstoffe in ähn­lichen Men­gen. Aber wie sexy sind schon Lein­samen, Grünkohl und Brokkoli im Ver­gle­ich zu Chia, Goji und Ama­ranth? Mithal­ten kön­nen sie alle­mal, wie unsere Gegenüber­stel­lung zeigt:

Lein­samen statt Chi­asamen: Beschaf­fen­heit und Inhaltsstoffe sind sich extrem ähn­lich – Lein­samen aber kosten auch in Bio-Qual­ität nur einen Bruchteil.

Hirse statt Quinoa: Nur 1 Gramm Eiweiß mehr steckt im Pseudo­ge­trei­de Quinoa, außer­dem 2 Gramm mehr Fett. Zudem enthält Hirse 2,5‑mal so viel Eisen wie Quinoa.

Hei­del­beeren statt Gojibeeren: Zuck­er­haltige Gojibeeren sind zwar sehr gesund, aber vor allem im Som­mer liefern auch kalo­rien­arme Beeren Antiox­i­dantien.

Grünkohl statt Granat­apfel: Diese grüne Wun­der­waffe ist ein Nährstof­f­garant. Im Som­mer ein­fach zur TK-Vari­ante greifen.

Brokkoli statt Moringa: Das Kohlgemüse ist ganzjährig in guter Qual­ität erhältlich. Außer bei Vit­a­min A und E hat es die Nase vorn, eine Por­tion deckt sog­ar den Vitamin‑K 1‑Bedarf.

Rap­söl statt Kokosöl: In Rap­söl steckt mit die beste Zusam­menset­zung an ungesät­tigten Fettsäuren über­haupt. Soll es doch mal exo­tis­ch­er sein, dann greifen Sie lieber zu Leinöl und Olivenöl. Die rang­ieren eben­falls unter den Öl-Stars.

Sand­dorn statt Acero­la: Zwar enthält Sand­dorn nur die Hälfte des Vit­a­min C von Acero­la, aber das ist immer noch mehr als genug, denn der Über­schuss des wasser­lös­lichen Vit­a­mins wird aus­geschieden.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@nureingast, wieder was gelernt.….so viel fach­wis­sen besitze ich (lei­der) nicht.….

.…ich weiß nur, dass ich einen großen bogen vor von sog. influ­encer-gehyptem „super­food” mache wie z.b. quinoa.…diesen quark mit der miesen öko­bi­lanz)

heute erk­lärt uns bian­ca wieder ihr geschlotze vom bananenbrot.….eie seit 4 jahren. falls ich bana­nen­brot wollen würde.….ginge ich zu go*gle, denn dort dürfte so unge­fähr jedes rezept schmack­hafter sein, als eines von bian­ca, der ernärung­sex­per­tin, vier bis fünf möglichen „rezepten”.
bana­nen­brot, brot mit avocado/ei, irgend­was mit spinatsmooth­ie, seltsam-(gekaufter)pizza, irgend­was mit dinkel­nudeln und gekauftem sugo

#ein­gourmetist­sieauch­nicht

Checker
BiBi-Fan
Checker

Es ist bei Bian­ca auch so, dass sie ein­fach jedem Trend hin­ter­her­läuft. Erst wurde Palmöl ver­teufelt, dann raf­finiert­er Zuck­er und Fleisch, jet­zt weißes Mehl…demnächst ver­mut­lich Milch. Erst mussten es Chiasamen&Co. sein, jet­zt Lein­samen. Rüt­telplat­te, Yoga, Aquafit­ness, Walking…jetzt 7 Minuten Inten­sivpro­gramm. Detox­en, Trennkost…16:8 Diät. Sie ist immer 6–12 Monate hin­ten­dran und fängt häu­fig erst an, wenn sich bere­its raus­gestellt hat, dass die Sachen nicht ganz so gut/unproblematisch sind, wie behauptet und dann zieht sie es meist auch nicht richtig durch(Zucker wird durch wohl noch schädlicheren Fruchtzuck­er erset­zt. Fleisch isst sie offen­bar trotzdem…und wer auf Palmöl schimpft aber sich Chi­asamen, Avo­ca­do, Kaf­fee, Soja und Bana­nen ohne Ende reinpfeift, der hat bei der Öko­bi­lanz irgend­wo nicht aufgepasst).

Digge Bibbi
BiBi-Fan
Digge Bibbi

Wobei man Bibis sämtliche Bemühun­gen und Bestre­bun­gen 24/7 seit Jahrzehn­ten mit einem einzi­gen Satz zusam­men­fassen kann:

WIE KRIEGE ICH DEN SPECK WEG, der mich seit Tee­niezeit­en (dies hat­te Bibi in ein­er der ersten Sendun­gen tat­säch­lich mal ver­plap­pernd zugegeben) begleit­et, gegen den ich eben­solange ankämpfe und für dessen Ursache ich mir ständig neue Leg­en­den aus­denken muss?”

Und rund um diese Prob­lematik ver­sucht sie – eben­falls seit Jahrzehn­ten und eben­falls erfol­g­los – ständig wech­sel­nde „Geschäft­skonzepte” zu strick­en. Und jede neue Sau, die ihr hier Hoff­nung ver­spricht, wird erneut verzweifelt durchs Dorf getrieben.

Bibi ist ess­gestört und ver­sucht diese Erkrankung seit Jahrzehn­ten dadurch zu leug­nen und zu kaschieren, indem sie sich zur Recht­fer­ti­gung wahlweise als Ernährungs‑, Fitness‑, Gesund­heit­sex­per­tin etc. tarnt.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

an bian­ca: nö, deine „tipps und tricks” lass mal bitte nach, ich bin mir sich­er keine möchte so sper­rig feist und faul ausse­hen wie du, bian­ca. da gruselt es zumin­d­est mich vehe­ment.

Smart­phone bleibt hier und ich geh jet­zt mal helfen. kennst du diesen begriff: helfen?? sich­er nicht, armes dummes ding dem die mama helfen muss.…

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

laut bian­cas dumm­nachricht von heute in ihrer instas­to­ry acht­en erst jet­zt alle (wohl bemerkt:alle) auf ihr immunsystem.…..nur wenn man es wie bian­ca dum­m­dumm macht, die, im übri­gen tin­ni­tus, „dia­betis”, „cel­luli­tis”, attack­en aller art, schlaf­störun­gen und kram aller art hatte/hat.…bleibt man gesund. #kotz

…wenn man dies alles uuu­unbe­d­ingt möchte.…einfach so ernähren und leben wie bian­ca *sarkas­mus aus*

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Bian­ca Döhring ver­arsch wieder mal ihre Fol­low­er und Fans!
„bianca_luisa79 Eɪɴᴇɴ ᴠᴏɴ ᴢᴡᴇɪ Sᴄʜᴍᴇʀᴢᴇɴ ᴍᴜ̈ssᴇɴ ᴡɪʀ ᴇʀᴛʀᴀɢᴇɴ﹕ Dᴇɴ Sᴄʜᴍᴇʀᴢ ᴅᴇʀ Dɪsᴢɪᴘʟɪɴ ᴏᴅᴇʀ ᴅᴇɴ ᴇɪɴᴇs sᴄʜʟᴇᴄʜᴛᴇɴ Gᴇᴡɪssᴇɴs. Dᴇʀ Uɴᴛᴇʀsᴄʜɪᴇᴅ ɪsᴛ﹐ Dɪsᴢɪᴘʟɪɴ ᴡɪᴇɢᴛ Gʀᴀᴍᴍ﹐ ᴇɪɴ sᴄʜʟᴇᴄʜᴛᴇs Gᴇᴡɪssᴇɴ ᴡɪᴇɢᴛ Tᴏɴɴᴇɴ.”

Dazu ein Bild­chen und 2 Videos in der Sto­ry. Wie kann man nur soo blöd sein, dass man das selbe Video postet wie vor vier Tagen. Da hätte Mut­ti doch vor vier Tagen ein weit­ers Video machen kön­nen, oder hat sie nicht mehr als 15 Sekun­den geschafft?

Somit wiegt Bibis schlecht­es Gewis­sen derzeit mehrere Ton­nen!

Von heute:
comment image

Vom 23.03.2020:
comment image

Der Zitro­nen­baum, den sie gerne im eigen Garten hätte muss heute auch wieder dran glauben, eben­so wie das plat­te und unap­peti­tliche Bana­nen­brot, welch­es „mit ohne Mehl” geback­en wird und die Aus­lage des Gemüs­es im Super­markt! Nur alter Plun­der den sie schon X‑mal gepostet hat.

Was macht sie denn den ganzen Tag mit Mut­ti Wal­bur­ga, im Hausar­rest?
Einen Gutschein haben sie sich aus­gedacht, beson­ders zu empfehlen in Zeit­en wie diesen, denn wenn die Insol­venz dann da ist, ist die Kohle futsch!

Natür­lich hat Mut­ti Wal­bur­ga auch gaaaanz viele Zuschriften, genau wie ihre Tochter, die wer­den alle mit virtueller Geheimt­inte geschrieben, damit die Hater nur die selek­tierten Kom­mentare zu lesen bekom­men!
comment image

Wieder ein Cyber­mob­bing­fall, der mit Bibis Ziel­gruppe (ab 18 Jahren) nichts zu TUN hat oder hat sie endlich geschnallt, dass es kaum echte Cyber­mob­bin­gopfer gibt, die in ihrem Alter sind und die Alters­gren­ze wurde aufge­hoben?
comment image

bianca_luisa79 Lᴇᴋᴛᴏʀᴀᴛ ᴜɴᴅ Kᴏʀʀᴇᴋᴛᴏʀᴀᴛ ʟᴀᴜғᴇɴ ᴀᴜғ Hᴏᴄʜᴛᴏᴜʀᴇɴ ﹣ sᴏ ɢʟᴜ̈ᴄᴋʟɪᴄʜ ᴜɴᴅ ᴅᴀɴᴋʙᴀʀ ᴛᴏʟʟᴇ Lᴇᴜᴛᴇ ᴜᴍ ᴍɪᴄʜ ᴢᴜ ʜᴀʙᴇɴ ᴅɪᴇ ᴇɪɴᴇɴ ᴛᴀᴛᴋʀᴀ̈ғᴛɪɢ ᴜɴᴛᴇʀsᴛᴜ̈ᴛᴢᴇɴ ᴡᴀ̈ʜʀᴇɴᴅ ɪᴄʜ ᴀᴍ ʟᴇᴛᴢᴛᴇɴ Kᴀᴘɪᴛᴇʟ sɪᴛᴢᴇ”
Wenn das Lek­torat und Kor­rek­torat länger dauert, als das Schreiben des Buch­es, welch­es irgend­wann bald erscheint, dann ist jedem klar welch­er Schund abgeliefert wurde!
Entwed­er besitzt Mut­ter Wal­bur­ga oder Bibi oder bei­de eine mul­ti­ple „Per­sön­lichkeit” das aus den bei­den „tolle Leute” wer­den, na ja scheint ähn­lich wahr zu sein, wie die vie­len Nach­fra­gen und lieben Kom­mentare, die die bei­den immer bekom­men! 😉
comment image

Wenn das Lek­torat und Kor­rek­torat noch eine Umdrehung hoch­touriger läuft, kann Bibi auch Uran anre­ich­ern und fällt unter das Waf­fen­em­bar­go! 😀

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

1. Die dicke Frau in dem Video… ist das die Cyberdöhring?

2. Den Schmerz des Cyber­mob­bings hat Bibi vergessen zu erwäh­nen.

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Ich fragte mich, wozu Kor­rek­torat und Lek­torat, weil ich im Hin­terkopf hat­te, dass bei­des ähn­lich ist und habe deshalb eine Such­mas­chine befragt, und siehe da:

Lek­torat

Bei einem Lek­torat geht es darum, Rechtschreib‑, Gram­matik- und Zeichenset­zungs­fehler zu kor­rigieren und den Text im Hin­blick auf den Lese­fluss zu opti­mieren (stilis­tis­che Kor­rek­turen). Bei wis­senschaftlichen Tex­ten acht­en wir zudem auf ein­heitliche Schreib­weisen.

Was wir son­st noch kor­rigieren bzw. anmerken, hängt vom Text­typ und der Qual­ität des Manuskripts ab: Manch­mal geht es darum, den Text zu kürzen und/oder auf inhaltliche Unstim­migkeit­en hinzuweisen.

Kor­rek­torat

Bei einem Kor­rek­torat kor­rigieren wir nur Rechtschrei­bung und Zeichenset­zung. Außer­dem acht­en wir natür­lich auch bei einem Kor­rek­torat auf ein­heitliche Schreib­weisen. Stilis­tisch greifen wir aber bei einem Kor­rek­torat in den Text nicht ein. Das bedeutet: Ein Kor­rek­torat ist nur bei sehr gut for­mulierten Tex­ten sin­nvoll.

Aus Zeit- oder Kosten­grün­den nur ein Kor­rek­torat zu machen, obwohl ein Lek­torat sin­nvoll wäre, kommt für uns übri­gens nicht in Frage. Wir kön­nen es uns näm­lich nicht vorstellen, ein Manuskript aus der Hand zu geben, bei dem nach unser­er Arbeit noch Über­ar­beitungs­be­darf beste­ht. Für uns zählt Qual­ität

Quelle: https://www.schreibwerkstatt.co.at/lektorat/korrektorat-lektorat-unterschied/

Also braucht man für ein Buch eigentlich nur ein Lek­torat.
Außer­dem frage ich mi9ch, das Buch sollte am 28.3. erscheinen ist aber noch nicht fer­tig? 3 Wochen nicht­stun?

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

unsere grundgute schreibt doch und schreibt und schreibt an ihrem let­zten kapi­tel, dad­dy .… genau dies inter­essiert die welt ger­ade beson­ders

stilis­tik, aus­druck und sprachver­mö­gen? da bedarf es bei bian­ca, trotz zer­ti­fikat­en aller art.….zeit, viel zeit und lek­torat eins, zwei und drei (der arme lek­tor freut sich über die kohle und hofft sich­er nie-niemals erwäh­nt zu wer­den).

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Mich wun­dert es nicht, dass das Buch von der Cyberdöhring drei mal ins Lek­torat muss. Zudem dürften viele Lek­torat-Dien­stleis­ter den Auf­trag ablehnen, wenn sie nach den Namen Bian­ca Döhring googeln.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@Gast – Frau Ober­schlau möchte gerne so klin­gen, als ob sich ganz viel Aktion auch von außer­halb um ihr Buch drehe, sich viele Dien­stleis­ter dafür engagieren, möchte pro­fes­sionell rüberkom­men und merkt dabei nicht, dass sie sich mit ihrer Wichtigtuerei selb­st blosstellt, näm­lich keine Ahnung zu haben, indem sie „dop­pelt mop­pelt” (Gruß an „Der Dop­pel Mop­per” 🙂 ).
Wie bei allen BiBi-Pro­jek­ten wird auch hier wieder ein Vor­gang wichtigtuerisch kün­stlich aufge­blasen, der Rel­e­vanz sig­nal­isieren soll, aber durch Großkotzigkeit zum Gegen­teil verkommt, BiBi als lächer­liche Luft­pumpe out­et.

BiBi hat natür­lich wieder nur „tolle Leute” um sich herum, denen sie dankbar ist. So toll, wie „der böse kleine Ver­lag”, der Ghost­writer, Chris­t­ian Knospe, ver­mut­lich die ehe­ma­lige „Yogastudio”-Kollegin, JP, Juch­heim und wer son­st noch alles in der Ver­gan­gen­heit von BiBi einst hochgelobt zu ihren Dien­sten stand, bis er in Ung­nade gefall­en, unschön und ohne Rück­sicht auf Ver­luste von ihr abserviert wurde.
Und soll­ten es nicht Mut­ti, Susa oder die liebe Fre­undin Dun­ja (lange nichts mehr von ihr gele­sen…) sein, dann bekom­men (oder erhof­fen sich) die „tollen Leute” Geld für ihre Dien­stleis­tung.
Also ein ganz ein­fach­er Deal – man legt Geld für Toi­let­ten­pa­pi­er auf den Tisch, man erhält dafür im Gegen­zug Toi­let­ten­pa­pi­er (ähm, nur bed­ingt anzuwen­den­der Ver­gle­ich, da derzeit hink­end 🙂 )

Btw. – BiBi „lay­outet” ange­blich mal wieder engagiert – macht dies nicht erst Sinn, nach­dem zu Ende lek­to­ri­ert wurde?! (und war das „Lay­out” nicht auch längst fer­tig?!)

Checker
BiBi-Fan
Checker

Da sie das Buch jet­zt tat­säch­lich im Selb­stver­lag raus­brin­gen muss(und dabei standen die Ver­lage doch Schlange und Bian­ca hat­te ihr TUN sich für einen zu entschei­den) und sich wohl auch Wer­bung durch Presse etc. erledigt hat, dürfte ihr Buch damit unter kom­plet­tem Auss­chluss der Öffentlichkeit erscheinen. Das wird also wie beim Musikvideo laufen. Kar­ma…

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@Checker – das siehst du kom­plett sub­jek­tiv und verz­er­rt.
BiBi ver­lässt sich nun nur noch auf sich selb­st und möchte keinem Ver­lag mehr ihre wertvollen Literatur-„Perlen vor die Säue wer­fen”.
Kein­er der vie­len Ver­lage, die sich alle um ihr Buch geris­sen haben, sollte mehr von BiBi den Zuschlag erhal­ten um sich an ihr und ihrem erfol­gre­ichen Best­seller bere­ich­ern zu dür­fen.

Veröf­fentlichung im Selb­stver­lag ist BiBis freie Entschei­dung, auch um ihrem hohen Qual­ität­sanspruch genü­gen zu kön­nen.
Sich­er hat BiBi bis­lang nur ver­säumt, diesen Umstand angemessen zu beto­nen, aber das wird sie garantiert in noch kom­menden Videos aus­re­ichend nach­holen.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@botulina
du hellse­herin ;-). wenn man so bedenkt wie die „lage” z.b. auf mal­or­ca ist.….braucht die welt etwas aufheit­ern­des, pos­i­tives …so etwas wie bian­cas erstlingswerk, da darf auch das let­zte kapi­tel über dad­dys ableben nicht fehlen.….nicht in einem nobel­preisverdächti­gen werk über cyber­mob­bing *hüs­tel.

das neuer­liche „sel­ber-lay­out” dürfte dem umstand entsprechen dass das vorherige lay­out nibes geistiges eigen­tum ist???

unser plüschmunkstimm­chen kann sich­er lay­outen, ken­nt sich bei satzspiegeln aus, weiß dass der gold­ene schnitt kaum weh tut, die autorin strebt die cannes rolle an. u.a die gute alte! JvM agen­tur aus deren nl ham­burg würde sich darum reißen.….aber nein, bian­ca macht sel­ber. ob da ihre lieblings­farbe ins spiel kommt? pink und ein ver­mummter mobben­der mob und blog hat doch was im zusam­men­spiel, oder? 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

mal­lor­ca braucht men­schen wie bian­ca, moti­va­toren und geistre­iche men­schen des öffentlichen lebens *lacht

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

apro­pos bian­cas ins­ta – wenn sich wilde katzen blah blah.……wenn das auf dem foto nicht wal­bur­gas geal­terte hände sind .…

war es nicht so bei bb, dass bian­ca tiere generell nicht mochte? oder trügt meine erin­nerung mich?? hm

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@Robina – ja, das habe ich auch so in Erin­nerung, dass BiBi mit Tieren expliz­it nichts am Hut hat­te.

Vielle­icht ist sie in diesem Punkt ja zwis­chen­zeitlich tat­säch­lich etwas mehr „Men­sch” gewor­den…

Ich wün­sche den Kätzchen auf jeden Fall, dass sie sich als #new­pets, wie BiBi hash­tag­gt, auch dauer­haft auf BiBis ECHTE Für­sorge ver­lassen kön­nen und die Begeis­terung für „real Cat­con­tent” nicht eben­so schnell ver­fliegt, wie bei BiBis sämtlichen gescheit­erten Pro­jek­ten.
Und ja, der Jack­enärmel gehört zu Mut­tis orangerot­er Strick­jacke, die sie auch in der Ver­gan­gen­heit regelmäs­sig „auf der Insel” getra­gen hat.

Dein Vater
BiBi-Fan
Dein Vater

BIANCA !

CORONA FEGT DURCHS GANZE LAND,

MACHT NICHT HALT VOR DEUTSCHLANDS GRÖSSTER SCHAND !

TODKRANK SEIN WIRST DU SCHON SEHR BALD,

DER TEUFEL STEHT LÄNGST FÜR DICH BEREIT !

DANN KOMMST HER, HIER ZU DEINEMDEAD”,

IN DIE HÖLLE, DAS WIRD SCHRECKLICH NETT !

Tourette-Polizei
BiBi-Fan
Tourette-Polizei

Wer solche Dinge schreibt, der ist mit der eige­nen inneren Hölle ges­traft genug.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Gute Nacht an alle und einen wun­der­schö­nen, gesun­den Son­ntag!
Seit ger­aumer Zeit bevorzugt Bian­ca Döhring es bei ihren Sto­rys ihre Ken­nung zu unter­lassen, warum wohl?

Bian­ca Döhrings Sam­stag war wieder über­aus erfol­gre­ich!

Alle Katzen auf Mal­lor­ca sind wild und fühlen sich bei Bian­ca und Wal­bur­ga so wohl das sie nicht mehr weg wollen! Katzen mögen es auch nicht, wenn sich die Umge­bung verän­dert, also find­en sie es cool wenn die Umge­bung „still­ste­ht”!
Woher weiß Bibis­chlau, dass die Katzen wild sind? Die Katzen hat­ten alle keine Ausweis­doku­mente dabei, und ihr Arbeit­ge­ber hat es ihnen bescheinigt! 😀
comment image

In äußerst ser­iös­er Videoauf­nahme gibt sie die wichtig­sten Dinge bekan­nt!
Das Lek­torat und Kor­rek­torat laufen auf Hoch­touren, das Lay­out befind­et sich im Fein­tun­ing, das let­zte Kapi­tel ist fast fer­tig, der Ter­min für die Veröf­fentlichung wird gegen Mai/Juni angepeilt (allerd­ings ohne Jahre­sangabe!) und Bibi wird ihr Buch „sel­ber” ver­legen!

Na wenn das mal keine Neuigkeit ist, Bibi ist bald nicht nur Autorin/Schriftstellerin son­dern auch Ver­legerin, sie sucht eine Druck­erei und macht alles „sel­ber”! Ob sie mit ver­legen, ver­legen oder ver­legen meint, lässt sie offen! 😉
Sollte sie es aber „sel­ber” einen Ver­lag grün­den, sind die Schaden­er­satzansprüche allerd­ings leichter zu stellen, wenn man sie aus­find­ig macht, da sie ja nie ein Impres­sum angibt! Warum sie nicht einen der Ver­lage nimmt, die sich um die Veröf­fentlichung ihres Meis­ter­w­erkes ris­sen, lässt sie auch hier offen! 🙂
comment image

Bibi hat irgend­wo ein Sprüch­lein besorgt und dieser beschreibt sehr genau ihre Per­sön­lichkeit!
comment image

Ein weit­eres Spruch­bild­chen soll erk­lären, warum Bibi auf Hän­den getra­gen wird!
comment image

Da sowohl Bibi als auch Wal­bi prob­leme mit Fol­low­ern habe, erk­lären sie uns nochmals wie es funk­tion­iert!
comment image