BiBi verkroch sich ängstlich in die VIP-Lounge

Nur sehr wenige BB-Fans kamen am Mittwoch zur BB-Par­ty nach Essen. Mehrere Quellen bestäti­gen, dass mehr BB-Kan­di­dat­en als echte BB-Fans anwe­send waren. Böse Zun­gen behaupten, dass BiBi hun­derte Fans vom LKA-Ham­burg vor dem Club ver­haften und niederknüp­peln ließ. Das stimmt aber nicht! Für die weni­gen die neben den nor­malen Clubbe­such­ern kamen und einen Ein­tritt von 10 € bezahlten war beson­ders ärg­er­lich, dass einige der BB-Stars den VIP-Bere­ich kaum ver­lassen haben.

Ohne Manager ging die BiBi nicht aufs Klo

Während der gesamten Par­ty ver­steck­te sich Bian­ca Döhring in der VIP-Lounge und die sie nur für den Gang zur Toi­lette ver­ließ. Ihr Man­ag­er Marc Brinker musste sie dabei zur Sicher­heit begleit­en! Son­st war von BiBi auch nichts zu sehen, auch keine BiBi-Fans. Ihren Mega-Hit „Faust hoch” hat sie nicht gesun­gen. Nur für ein Inter­view mit Promi­flash kroch sie kurz aus ihrer VIP-Höh­le ins Schein­wer­fer­licht.

Auf Face­book schreibt BiBi aber: „Ich sage danke für diesen fan­tastis­chen und aufre­gen­den Abend.” Ja genau!

BiBi verschenkte CDs mit "Faust hoch" und Autogramme

Wie mir zuge­tra­gen wurde, kam es noch zu einem kuriosen Zusam­men­tr­e­f­fen: Beim Ver­lassen der Par­ty traf Bian­ca auf einen Under­cov­er-Reporter des Big Broth­er-Radios. Diesem hat BiBi nicht nur eine „Faust hoch”-CD und Auto­gramme geschenkt, son­dern sie hat sich länge Zeit fröh­lich und gut gelaunt mit ihm unter­hal­ten. Ist das nicht verdächtig? Wie kann das sein? Ich bin sehr ges­pan­nt ob wir heute dazu bei Big Broth­er-Radio mehr erfahren!

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
4 Comment authors
Blanca RöhringpepsiPipiNarutokun2 Recent comment authors
neuste älteste
Narutokun2
BiBi-Fan
Narutokun2

Ich denke ja immer noch, dass Bibi Hape Ker­kel­ing in Verklei­dung ist. Oder das Bibi eine Erfind­ung von Jan Böh­mer­mann ist. 🙂

Pipi
BiBi-Fan
Pipi

Hal­lo ihr Lieben da draußen,
nach meinem gesun­den Nuss­plifrüh­stück auf meinem Balkon kann ich hierzu auch mal etwas sagen. Der VIP-Bere­ich war voller pos­i­tiv­er Men­schen – keine Hater. Es war eine tolle „Faust-hoch-Atmo­sphäre”. Diese Men­schen haben ver­standen, worum es geht. Aus ermit­tlung­stech­nis­chen Grün­den war der andere Bere­ich keine Option. Mehr kann ich dazu nicht sagen – das wird alles auf ander­er Instanz gek­lärt. Also denkt dran: Nicht unterkriegen lassen, Faust hoch und noch einen schö­nen Tag ihr Lieben!
Eure Pipi

pepsi
BiBi-Fan
pepsi

Och nööööö – geht’s beim BBR schon wieder nur um diese kranke Per­son?! 🙁

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Es gibt ja wenig Per­o­nen des öffentlichen Lebens, die in den Genuß eines eige­nen „Fan­sceens” kom­men. Mir ist es nur bekan­nt von Pop-Rock­grup­pen wie z.B. den Doors. Deswe­gen halte ich B.D. für Kultverdächtig. Hier nun mein kleines Tuto­r­i­al „Fotos im BiBi-Style” : http://www.directupload.net/file/u/65294/28rnucdr_jpg.htm 1. Beim Imi­tieren des Looks immer die neusten fb-Foto­s/ Self­ies beacht­en! Hier ist Far­bauswahl, Stil und Umge­bung entschei­dent.
2. Der kleine Makel unser­er Ikone, der schräge Haaransatz wird gekon­nt überdeckt, deswe­gen immer ein Stirn­band, einen Blütenkranz, eine Base­cape oder eine Dose Haar­spray dabei haben, um es zu kaschieren.
3. Fotos von hin­ten
4. Fotos mit Blick weg von der Kam­era
5. Aus­druck möglichst so wie „Kolum­bus blickt in die neue Welt”.
6. Der Stil­bruch (muß sein!), bei Sportk­lei­dung immer ein Blu­men­mäd­chen, Hip­pi Asse­ciores hinzufü­gen, bei Klei­dern und Strand­fo­tos immer gold oder sil­ber glänzende Lackschühchen tra­gen, möglichst eine Woche vor dem geplanten Fototer­min eine Schön­heitswoche ein­le­gen um sich dann bei Sonne und Wind in den Wellen zu posi­tion­ieren.
7. Am besten einen BiBi- Bag kaufen um alles an möglichst abgele­gene Orte zu trans­portieren. Natür­lich nur damit nicht verse­hentlich andere Leute mit auf die Fotos kom­men. Man weiß ja nie 😉