Hates gonna hate: BiBi nennt ihre Hater beim Namen

So weit ist es jet­zt gekom­men: BiBi alias Bian­ca Döhring ist voll des Lobes über ihre Hater. In ihrem neusten Video sagt sie begeis­tert: „Hater sind ganz beson­dere Men­schen mit außergewöhn­lich­er Begabung”. Sie kündigt deshalb eine ganze Videoserie für Hater an. Und was ist mit uns BiBi-Fans? Uns hast du schon vergessen, BiBi?

Bianca Döhring will Fanblog schließen

Bianca Döhring: "Ich habe schon die neuere Variante des PCs und ich habe keine Tastatur mehr"
Bian­ca Döhring: „Ich habe schon die neuere Vari­ante des PCs und ich habe keine Tas­tatur mehr”

Den Blog wird es bald nicht mehr geben, deshalb dachte ich mir, schreibe ich noch schnell ein paar Kom­mentare auf, wer dort was so postet”, erk­lärt Bian­ca. Aber warum den Fan­blog jet­zt schon wieder schließen? – Keine Angst liebe BiBi-Fans – das war nur ein Scherz! Die BiBi wieder…

Es war im Red Rub­ber Duck voll, die Fans waren vor Ort” stellt Bian­ca noch ein­mal aus­drück­lich fest. Die Presse und das Red Ruck­er Duck selb­st wis­sen davon aber nichts. Und dann noch diese sen­sa­tionelle Neuigkeit: „Ich habe schon die neuere Vari­ante des PCs und ich habe keine Tas­tatur mehr!”

Im Video fragt euch BiBi: „Wie ste­ht ihr zum The­ma Hater, wie seht ihr das?” Schreibt eure Mei­n­ung in die Kom­men­tar!

guest
15 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
BIBI DÖHR
BIBI DÖHR
16. Mai 2016 15:14

so allmäh­lich begin­nt sie mir, leid zu tun.…nichts klappt, doch ihre wahrnehmung will das nicht akzep­tieren, hört sich nach psy­chose an, wo soll das noch enden?.…Als Psy­chose beze­ich­net man eine schwere psy­chis­che Störung, die mit einem zeitweili­gen weit­ge­hen­den Ver­lust des Real­itäts­bezugs einhergeht.…..kann sie aber nichts dafür, es ist eine krankheit.…es wäre gut, wenn jemand mit ihr zum psy­chi­ater geht und dies behan­deln lässt.…

Jens
Jens
16. Mai 2016 15:18

Bibis pc funk­tion­iert auss­chließlich mit Spracheingabe und wenns so voll war im „red rub­ber duck” dann soll sie doch bitte ein­mal bilder von der mega ver­anstal­tung bere­it stellen

Blanca Röhring
Blanca Röhring
16. Mai 2016 15:36

Wer „hat” hat auch „hater”. Ich glaube die BiBi amüsiert sich köstlich bei einem Prossec­co, switcht noch mal so zum Spass durch alle Seit­en, lässt ab und zu, was aus­druck­en usw in ihrem 1‑Z­im­mer-home­of­fice. Sie sollte wirk­lich mehr angst­frei raus­ge­hen und wie beim Flohmark­tverkauf fest­stellen, daß es echte, nor­mal ausse­hende Män­ner gibt, die sich für sie begeis­tern kön­nen. Es muß doch nicht ein Muskel­protz sein, der die liebe BiBi beschützt. Aber wo sie schon mal Besuch hat­te von Pamela Ander­sen, (und es fast nicht gemerkt hat) erwartet BiBi sicher­lich einen David Has­sel­hoff, der hebt aber lieber die Flasche als die Faust. Nun­ja aus manch­er Haßliebe ist ja schon was gewor­den.

Volley
Volley
Antwort an  Blanca Röhring
16. Mai 2016 19:56

Hal­lo Frau Döhring,
das ist wirk­lich ein schönes Flohmark­t­bild von Ihrem Fan und Ihnen. Aber warum tun sie denn so, als wür­den Sie den­jeni­gen nicht ken­nen? Oder inter­pretiere ich das eventuell falsch? Haben Sie vielle­icht ein­fach vergessen, dass Sie dem Fan, am 28. Jan­u­ar 2016 in einem öffentlichen Post „gute Besserung” von Ihrem pri­vat­en Account aus, gewün­scht haben??? Das kann doch jed­er nach­le­sen. Dazu geht man ein­fach auf den User mit dem Pro­fil­bild ” die Trikolore ” , der an diesem Flohmarkt-Tag, unter „gefällt mir” gek­lickt hat und schon kann das jed­er sehen und lesen.

Justizlord
Justizlord
16. Mai 2016 15:46

In Rus­s­land wollen sie jet­zt was gegen Hater äh gegen Schwule machen. So was find ich däm­lich!
Hater sind ein­fach nur unzufrieden mit sich selb­st (Hate = Hass – Hass auf sich selb­st!!!)

Checker
Checker
Antwort an  Justizlord
16. Mai 2016 17:22

Früher wur­den kri­tik­er gerne als Nei­der verunglimpft. Heute sind es halt Hater. Je mehr sich ändert, desto mehr bleibt gle­ich. Haupt­sache nicht hin­ter­fra­gen, ob die Kri­tik wom­öglich berechtigt ist. Wo kämen wir denn da hin?

FAUST REIN
FAUST REIN
16. Mai 2016 17:54

Köstlich mein name ist auch gefall­en

Bio-Vegetarier
Bio-Vegetarier
16. Mai 2016 17:57

Also Frau Döhring, hören Sie doch bitte auf von „HATERN” (Has­sern und Has­serin­nen) zu reden. Sie erhiel­ten und erhal­ten KRITIK. Gäbe es keine Kri­tik mehr an Ihren unglück­lichen und dilet­tan­tis­chen Aktio­nen, wären Sie längst in Vergessen­heit ger­at­en und wür­den in Mamas Laden jobben, den Sie ja jet­zt schon als Ihre Impres­sums-Adresse angeben.

Die von Ihnen beze­ich­neten „Hater” haben Sie wed­er hier, noch sonst­wo, denn dafür sind Sie viel zu unbekan­nt und unbe­deu­tend! Wer seine „erfol­gre­ichen Konzepte” verkaufen will muss eben auch Kri­tik­er zulassen.
Sie sind für 99,99% der Deutschen eine unbekan­nte Per­son. Seit Monat­en ver­suchen Sie, aus Ihrem „Stenchen­da­sein” in einem Con­tain­er, Kap­i­tal zu schla­gen und „erschla­gen” ihn Ihren Inter­net­pro­filen, die 0,01% mit Wer­beange­boten aus Ihren Aktio­nen.
Wer Sie im Con­tain­er erleben kon­nte, weiß wie beratungsre­sistent und kri­tikun­fähig Sie sind.

Umgang mit Kri­tik von ECHTEN Per­sön­lichkeit­en:
Was sagte noch ein bekan­nter Ham­burg­er?
„Wer Kri­tik übel nimmt, hat etwas zu ver­ber­gen.” (Hel­mut Schmidt)
Was sagte eine wirk­liche „Per­sön­lichkeit des öffentlichen Lebens”?
„Dilet­tan­ten erken­nt man an der Plumpheit ihrer Kom­pli­mente. Der rou­tinierte Ver­führer riskiert Kritik.”(Catherine Deneuve)
Was sagte ein franzö­sis­ch­er Lit­er­at aus dm 17. Jahrhun­dert?
„Nur wenige Men­schen sind klug genug, hil­fre­ichen Tadel nichtssagen­dem Lob vorzuziehen.” (François de La Rochefou­cauld)

Und was sagt Frau Döhring zu ihren Kri­tik­ern?

Sprachlos
Sprachlos
Antwort an  Bio-Vegetarier
16. Mai 2016 19:24

Und das sagte Ein­stein: „Ver­suche nicht ein erfol­gre­ich­er, son­dern ein wertvoller Men­sch zu wer­den-”

Da ich auch genan­nt wurde: Nein, ich war nicht im Rub­ber Duck, deshallb würde ich mich ja über ein paar Bilder freuen. Ist es so schw­er die einzustellen oder gibt es keine?

DMC
DMC
16. Mai 2016 18:43

warum wack­elt die olle immer so behin­dert mit dem kopf beim reden? jo bibi geh mal zum arzt und lass dir helfen heute ist es nicht mehr schlimm geis­teskrank zu sein

cindarela
cindarela
16. Mai 2016 19:17

BIBI du bist läche­lich

Roswitha S
Roswitha S
16. Mai 2016 19:25

Oh mein Gott.…..wie krank ist die denn?

Musikliebhaber
Musikliebhaber
16. Mai 2016 20:57

…haben die „Eisheili­gen” sie nun tat­säch­lich vom Balkon gejagt?? 🙂

Daniel
Daniel
17. Mai 2016 00:17

Was glaubt sie eigentlich wer sie ist,die denkt doch echt ein­mal im BB Haus und sie ist gle­ich promi­nent ich lach mich schlapp so ein Möchterg­ern Pro­mi. Sry aber bei der sind doch sämtliche schrauben lock­er.

Uwe
Uwe
28. Mai 2016 01:17

Ich glaubs ja nicht. Beschw­ert sich über Men­schen die sich lustig über Roll­stuhlfahrer macht, macht sich aber selb­st lustig über Men­schen mit Rechtschreibschwäche.Kopfschüttel