Marke+Logo: Da gab’s wieder Stress für die Döhring

Marke Logo, Bianca Döhring, BiBi, Mallorca, Yoga, Yogalehrerin, Yogalehrer, Yogakurse, Yogakurs, Markenname, Markenrecht

Wie jet­zt bekan­nt wurde gab es in 2016 weit­eren Ärg­er für unsere BiBi. Es ging dabei um die Anmel­dung „ihres” BiBi-Logos als geschützte Marke – ja genau, wir erin­nern uns: Sie hat­te die Grafik frech bei ein­er der bekan­ntesten Youtu­berin­nen geklaut.

Marke teilweise gelöscht

Fünf Monate nach der Marke­nan­mel­dung, im Okto­ber 2016 (da war sie ger­ade auf Mal­lor­ca gelandet), gab es Ärg­er. Die Marke wurde teil­weise gelöscht – auf Antrag von Bian­ca selb­st! Warum? Mit sehr hoher Wahrschein­lichkeit hat BiBi böse Post bekom­men, oder gar eine Abmah­nung bzw. Unter­las­sungsauf­forderung, z.B. weil ein ander­er Marken­in­hab­er oder eine Fir­ma seine Rechte durch Bian­cas Anmel­dung gestört sah.

So etwas ist nichts Ungewöhn­lich­es. Bei jed­er Marke­nan­mel­dung gibt es eine Wider­spruchs­frist inner­halb der­er Dritte gegen eine Ein­tra­gung vorge­hen kön­nen – und dies ist offen­bar passiert. Um einem kost­spieli­gen Recht­stre­it zu umge­hen hat Bian­ca Döhring klein beigegeben und die Marke zum Teil löschen lassen (Verzicht nach § 48 MarkenG).

Konkret wurde der Schutz in der Marken­klasse 25 für die Waren/Dienstleistungen Kopf­be­deck­un­gen, Bek­lei­dungsstücke und Schuh­waren zurück­ge­zo­gen. Dies lässt den Schluss zu, dass ein Konkur­rent aus diesem Bere­ich gegen unsere BiBi vorge­gan­gen ist.

9
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
7 Comment threads
2 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
7 Comment authors
JensCheckerRamonaDerDoktorSven Recent comment authors
neuste älteste
Thomas Wiele
BiBi-Fan
Thomas Wiele

Das war mir bere­its aufge­fall­en, als ich nochmals ihre Falschaus­sagen aus dem „Ich klage an” For­mat durch die DPMA-Web­seite über­prüft hat­te. In diesem Video behauptet sie, man hätte „ihr” Logo geklaut, das „sie” entwer­fen lies. Die Wahrheit ist jedoch, dass sie die Eintragung/Patent erst forciert hat­te, nach­dem dieser Blog ins Leben gerufen wurde. Deshalb kon­nte sie diese Urkunde auch schlecht in ihrer Has­s­botschaft zeigen.

Jan K.
BiBi-Fan
Jan K.

Wie kann Sie über­haupt noch die kle­in­ste Zahlung leis­ten? Springt wirk­lich bei allem die Mut­ter ein?

Checker
BiBi-Fan
Checker

Wäre es nicht auch möglich, dass ihr der Ein­trag ein­fach zu teuer wurde? Das sie mit Klei­dungsstück­en unter dem Namen/Logo jet­zt noch was ver­di­enen kön­nte, ist ja ohne­hin illu­sorisch. Ihre BB-Bekan­ntheit dürfte ja zwis­chen­zeitlich auch ver­pufft sein.

Jens
BiBi-Fan
Jens

Ja wie krass ist das denn? Dabei hat sie noch im BB UNZENSIERT Inter­view damals dreist gemeint, man habe ihre Marke ver­let­zt. Diese Frau macht mich auch 1 1/2 Jahre nach Big Broth­er sprach­los.

Sven
BiBi-Fan
Sven

Bian­ca, da du diesen Blog und jeden Kom­men­tar hier sowieso ver­fol­gst – mein Rat an dich – lass diesen ganzen Online Verkauf­squatsch und such dir ein ehrlichen Job auf Mal­lor­ca.
Ich ver­ste­he nicht, wie man sich das alles antun kann(zurecht) , bloß um nicht zu arbeit­en.
Das ist schon extrem ego­is­tisch, mit fast 40 immer noch finanziell von den Eltern abhängig zu sein.
Ich würde mich sowas von schä­men.
Egal ob Zuck­er­coach oder Fit­ness­coach, es erscheint alles abso­lut unglaub­würdig und passt ein­fach nicht zu dir. Das klingt jet­zt hart aber sor­ry – sieh dich an, du willst den Leuten etwas von Ernährung und Fit­ness erzählen und hast bes­timmt 15 Kilo Übergewicht, merkst du was? Lösch am besten deine kom­plett über­flüs­si­gen Verkauf­s­seit­en und geh putzen, ist immer noch ehren­hafter, als das, was du jet­zt tust, näm­lich nix

Checker
BiBi-Fan
Checker

Die Strate­gie hat aber bish­er gut funk­tion­iert. Das hat sie sich­er als Kind schon so gemacht. „Mut­ti, Mut­ti, schau her…ich bemühe mich…aber die böse, böse Menschheit.…und außer­dem kann ich eigentlich nichts dafür, weil ich Gesund­heit­sprob­leme habe, da ich ein Frühchen war(du bist schuld).”.

Deshalb liebe Eltern: Es ist wichtig seinem Kind Gren­zen aufzuzeigen und sich nicht nur als Geld­scheißer zu betäti­gen. Irgend­wann kommt das Kind näm­lich an eine Mauer, wo ihr ein Geld­scheißer auf der Schul­ter nicht mehr hil­ft. Ihr wollt ja nicht, dass aus eurem Kind ein kri­tikun­fähiger Homunku­lus wird, der keines seines Prob­leme wirk­lich selb­st lösen kann, sich aber selb­st für das Größte hält.

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Ein­fach nur dreist diese Frau. Ich habe immer Big Broth­er geschaut und Bian­ca war mir dur­chaus sym­pa­thisch. Aber was dieser Blog ans Licht brachte und auch wie sie sich benom­men hat die let­zten Monate, ver­di­ent sie wed­er Mitleid noch mein Mit­ge­fühl.

Jens
BiBi-Fan
Jens

Sagt mal spin­nt die Alte jet­zt total? Das ist genau­so wie früher ihr Ulti­mate Body­plan. Die verkauft den sel­ben Mist wie immer. Und selb­st die Green­peace Lüge ist noch online. Hier

comment image

Das Impres­sum ist wie immer Agatha Damen­mod­en! Die Betrügerin!!!!!!!!!!