guest
64 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
Gästin
Gästin
22. April 2017 11:09

Apropo Urhe­ber­rechte. Bibi postet vor nicht all zu langer Zeit ein Foto mit Vic­to­ria Beckham. 

comment image?oh=df4062e5ab2d01e4f8e81cdb507323c1&oe=59947740

Im Orig­i­nal hält Vic­to­ria Beck­ham ihr Foto­buch in die Kamera.

http://www.gettyimages.de/ereignis/victoria-beckham-book-signing-72297530#victoria-beckham-signs-her-new-book-that-extra-half-an-inch-at-on-picture-id72300456

Gästin
Gästin
Antwort an  Gästin
22. April 2017 11:28

Schade, hat nicht geklappt. Wie set­zt man einen Screen ein?

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Gästin
22. April 2017 12:31

Ein­fach z.B. bei Direc­tu­pload Net ein Bild hochladen und dann ein­fach den Hotlink so wie er ist hier reinkopieren:

comment image

Hier dann übri­gens das Orig­i­nal Beck­ham Foto:

http://www.directupload.net

Und hier das geklaute Bild von Biance, das sie dann sog­ar noch gefälscht hat!

comment image

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Gästin
22. April 2017 12:34

Sor­ry beim ersten Mal ging das Kopieren nicht, hier das Orig­i­nal Foto

comment image

Monika
Monika
Antwort an  Fozzy
23. April 2017 10:34

@Fozzy hast Du das Foto schon ein­mal auf die Seite von Vic­to­ria Beck­ham gestellt? Unsere kleine Köni­gin würde sich sicher­lich freuen wenn der Kon­takt zu einem Pro­mi hergestellt wird. Sie will stellt sich ja mit der Promi­nenz auf eine Stufe. Wollen wir ihr nicht diesen Gefall­en TUN ? TUN IST DOCH IHR SCHLACHTRUF.

Monika
Monika
Antwort an  Gästin
22. April 2017 20:42

Hat noch ein­er einen Screen­shot davon, wo sie das Bild von Sylvester Stal­lone ver­wen­det hat, ich möchte wet­ten dass sie keine Genehmi­gung von Get­ty images hat­te. Die ver­ste­hen da keinen Spaß. Das kön­nte teuer wer­den für sie. Ich hab es lei­der nicht mehr.

Monika
Monika
22. April 2017 11:17

Döhring, du belügst jedes Opfer von Cyber­mob­bing, schäm DICH. Du hast in den eidesstat­tlichen Ver­sicherun­gen gel­o­gen .…. siehe TASCHEN usw. Du hast Mord­dro­hun­gen aus­ge­sprochen. DU HAST FAKEWARE VERKAUFT. DU Hast nie nie ein gültiges Impres­sum benan­nt. Dafür gibt es hier die Beweise. Für deine Taschen, die du ja ange­blich verkauf­st hast, habe ich meine Beweise. Mein Hirn kann gar nicht so viel Scheisse ver­ar­beit­en, was du erzählst. Jed­er, aber auch jed­er über­führt dich mit deinen Lügen. Lügen­ba­ronin wir hal­ten hier zusam­men. Sollte ein­er Post bekom­men … dann zieh dich warm an. Näch­ste Frage: warum wirkt das Haar­wuchsmit­tel nicht bei DIR.….

Big Brother-Radio
Big Brother-Radio
22. April 2017 11:21

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur üblen Nachrede von Frau Döhring stellen wir fest:

1. Bei uns arbeit­et nie­mand unter falschem Namen.

2. Wir beschäfti­gen keine Leute unter falschem Namen.

3. Frau Döhring lügt wenn sie sagt, dass sie mit ehe­ma­li­gen Mitar­beit­ern gesprochen hat.

4. Wir sind bei GEMA und GVL gemeldet.

5. Nie­mand von uns kommt aus dem Gefängnis.

Mit fre­undlichen Grüßen
http://www.BigBrother-Radio.de

Monika
Monika
Antwort an  Big Brother-Radio
23. April 2017 10:45

Gibt es eigentlich eine Inkas­soauskun­ft von der Köni­gin? Wäre auch mal sehr inter­es­sant welchen Score sie hat.

NurEinGast
NurEinGast
22. April 2017 11:31

Ein­mal mehr das übliche blablabla.. inter­ne­tra­dio ist ja kein radiosender wo man nichts fälschen muss.

Jens ( der kriminelle Bulli)
Jens ( der kriminelle Bulli)
22. April 2017 11:39

Die hat es immer noch nicht kapiert der Name „Alex” ein Kün­ster­name ist und es keinen Men­schen inter­essiert das es nicht sein richtiger Name ist und das seit min­destens 9–10 Jahren bekan­nt ist das ist ja nichts neues auch wenn sie das anscheinend denkt
Mal wieder ihre gute Erziehung (wo den)
Und na ja andere Namen wie „check­er” sind ja extrem ein­fall­sre­ich aber „BiBi” ist ja so viel einfallsreicher
Wieder Wieder­hol­un­gen ohne ende und wenn es den Blog nicht geben würde kön­nte sie sich auf andere Sachen konzen­tri­eren.….. Auf was den Leute verarschen ??
Das schlimm­ste ist ja das sie die ganze Ironie hier nicht ver­ste­ht vor allem in den Leserbriefen 

MÄDEL DU HAST EINEN VLOG KEINEN BLOG

Und kann man deinen den Ver­trauen der ist ja auch nicht in Deutsch­land den auch wenn andere es behaupten Malle ist kein Deutsches Bundesland

Alex (Big Brother-Radio)
Alex (Big Brother-Radio)
Antwort an  Jens ( der kriminelle Bulli)
22. April 2017 12:31

Ich habe keinen Kün­stler­na­men und es ist auch nicht seit 9–10 Jahren irgen­det­was der­ar­tiges bekannt.

Liebe Blog­ger,

bitte unterbindet, dass hier solche Lügen ver­bre­it­et wer­den. Son­st hat Bian­ca recht mit ihrem „das 98% hier gel­o­gen” ist.

Danke.

Checker
Checker
Antwort an  Alex (Big Brother-Radio)
22. April 2017 16:37

Wenn es ein Kün­stler­name wäre, wäre er ja auch einge­tra­gen. Ob das der richtige Name ist, ist hinge­gen eine andere Frage…die mich NULL inter­essiert, weil ein­fach total belan­g­los. Wie man darüber über­haupt disku­tieren kann…

Jens das Original since 1979
Jens das Original since 1979
Antwort an  Alex (Big Brother-Radio)
22. April 2017 18:56

Ach quatsch, es ist doch so, dass auch Du auch unter dem Syn­onym Axel unter­wegs bist, manch­mal sog­ar mit deinem richti­gen Namen Schweiß. (^-^)

Jens ( der kriminelle Bulli)
Jens ( der kriminelle Bulli)
Antwort an  Alex (Big Brother-Radio)
22. April 2017 19:11

Na ja das wird aber schon so lange behauptet immer wieder von ver­schiede­nen leuten .…. ich kann ja mal auf meinen Touren vor­bei kom­men kannst mir dann ja mal deinen Ausweiss zeigen 🙂

Checker
Checker
Antwort an  Jens ( der kriminelle Bulli)
22. April 2017 15:59

Ich weiß gar nicht, was die gegen meinen Nick hat. Okay, er ist nicht kreativ und nicht son­der­lich intelligent…aber er war halt nahe­liegend, weil ich mit Nach­na­men Tschek­ka heiße. 😉

oh man
oh man
Antwort an  Checker
22. April 2017 20:01

Hal­lo Check­er, ich find deinen Namen schön. 

Oh man, ich musste so lachen, wäre fast am Nuss­pli erstickt.

Warum?
Warum?
22. April 2017 11:47

Verehrte Hater­schaft,

Bian­ca will wissen:

1. Warum habt ihr diesen Blog noch?

2. Warum habt ihr „zich” (Sprach­fehler Bian­ca) Unterblogs gegründet?

3. Warum gibt es den Blog?

und ich würde bitte wissen:

4. Was sind Unterblogs?

5. Warum habt ihr keinen Intellekt?

6. Warum ken­nt ihr die Para­graphen nicht?

7. „Jeden Tag sam­meln sich die Straftat­en”: Warum sind es immer noch nur 79 Straftaten?

8. Warum ken­nt Bian­ca Mar­cel Adler nicht. Hat sie ihn nicht verk­lagt und angezeigt?

Robina Hütchen
Robina Hütchen
22. April 2017 11:48

Quin­tes­senz:

Check­er, du wirst wirk­lich gemocht von Bian­ca :-). Im Übri­gen: dein Geschriebenes/Gedachtes : immer wieder chapeau :-).

Ein Buch besitzt Höhen und Tiefen. Und für alle Nicht­bücher­leser: die Höhen müssen zuerst ein­mal gefun­den werden.

Ver­leu-b-nung, immer wieder Verleubnung.

Ja Bian­ca, nie­mand agiert aus LANGER WEILE.….….arghhhhhhhhhhhhh

Wie gesagt” zum gefühlt 17x.….…..gut is, ich zäh­le nicht mehr mit.

Herr Zah­now, „das erste, bezw. die dritte üble Nachrede”.….……Bianca, das wird schon. Üben, üben, üben.….

Bian­ca sam­melt weit­er­hin Straftat­en in der Hoff­nung Geld zu gener­ieren. 79 plus ??? 

.……mehr halte ich ger­ade nicht aus. Bis bahaaaaaaaaaald 😉

Fränkie
Fränkie
22. April 2017 12:03

Herr Adler,
Herr Guderitz,

warum behauptet Bian­ca im Video, sie haben keine Anzeige wegen der Mord­dro­hung erstat­tet? Haben sie uns belogen?

Wenn nein, was wurde aus den Anzeigen gegen Bianca?

Mfg. Fränkie

Shoshanna
Shoshanna
Antwort an  Fränkie
22. April 2017 15:46

Der Blog hat hier sog­ar die Vor­ladung von Guderitz und Adler als Zeu­gen im Strafver­fahren gegen Bian­ca veröf­fentlicht. Sie haben somit nicht gelogen.

Fränkie
Fränkie
Antwort an  Fränkie
23. April 2017 13:38

Adler und Guderitz schweigen, obwohl sie hier lesen und schreiben. Dass sie schweigen ist selt­sam und es lässt nur den Schluss zu, dass Bian­ca die Wahrheit sagt. Oder bei­de haben die Hose voll „war­men Urin” und haben so viel Angst vor ein­er Bian­ca, dass sie sich nichts sagen trauen.

Wo ist das Prob­lem bitte über den aktuellen Stand ein paar Worte zu sagen oder dem Blog Infos zu schicken?

NurEinGast
NurEinGast
22. April 2017 12:25

Das sollte eine gewisse Frau lesen. Ich nenne keine Namen, daher st es auch keine Staftat 😉

https://www.fototv.de/blog/nutzungsrechte-bildern-auf-facebook

oh man
oh man
22. April 2017 13:07

Hal­lo Bibi,
danke für die schöne Sprechstunde.
Die erste Hälfte war sehr lustig und höchst interessant.

Schade, dass du nicht auf die Frage einge­gan­gen bist, warum du deine Fit­ness-Seite schliessen musstest.
Warum sagst du, du hat­test keine Online-Shops? Kannst du das bitte nochmal genauer erklären?

Gabi
Gabi
22. April 2017 13:49

Ich habe heute Bian­ca sehr fre­undlich um Beant­wor­tung dieser Fra­gen gegeben:

Darf ich fra­gen, warum Deine Ulti­mate-Cos­met­ic Seite weg ist?

Warum ist der Blog über­haupt noch online? Die Polizei kön­nte den doch ein­fach abschalten.

Kannst Du die Mord­dro­hung gegen Dich vorlesen?

Bian­ca wollte keine mein­er Fra­gen beant­worten, hat diese inzwis­chen gelöscht und mich ges­per­rt! Sie behauptete gar es gäbe keine Fra­gen mehr.

Dabei hat­te sie vorher um Fra­gen gebeten. Das haben wir alle gehört oder? Meine Fra­gen haben sie sichtlich sehr nervös gemacht, so dass sie ihr Video schnell abge­brochen hat.

Waren meine Fra­gen zu gefährlich oder schlimm?
Warum wurde ich gesperrt?

Liebe Bian­ca, tut mir leid, ich muss hier fra­gen. Bei Dir bin ich gesperrt.

Cybermobbing Pfirsich
Cybermobbing Pfirsich
22. April 2017 16:16

comment image

Der Richter schaut sich die Videos an, die große Kan­zlei auch, zwecks Beweis­sicherung. Angesichts dieser ver­schobe­nen Rechtswahrnehmung ist klar, dass Bibi ein­fach nur Schiss hat und ihr der Arsch auf Grund läuft. Noch mal ganz klar für Dich Bibi: Nie­mand hat Angst vor Deinen Strafver­fol­gungs­be­hör­den. Auch nicht ein Radiomod­er­a­tor. Der Blog ist auch nicht dafür da, irgendwelche Sachen aus den Fin­ger zu saugen, damit er täglich irgend­was schreiben kann. Der Blog ermöglicht Kom­men­ta­toren die freie Mei­n­ungsäußerung, die Du unter­bun­den hast und sichert für die Nach­welt das Abbild Dein­er krim­inellen Hand­lun­gen. Du sollst nie wieder Fuß in der Geschäftswelt fassen kön­nen und jed­er Men­sch soll bei der Eingabe Deines Namens sofort bei Google diese Berichte hier find­en und Zweifel an Dein­er Per­son bekom­men. Das ist den Mach­ern vom Blog gelun­gen. Auch Deine Videos sind hier gesichert. Was glaub­st Du was Men­schen denken, die eine wütende Frau auf dem Balkon so mit anse­hen müssen? Jed­er wird auf Abstand gehen. Das war das Ziel. Und auch Dein Chris­t­ian Zah­now ist am Ende, weil er sich mit Deinen Lügen bere­ich­ern wollte. Schon mal Zah­now bei Google eingegeben, auch in der Bilder­suche? Der Mann ist erledigt und will nur noch eins: Die Ruhe vor Dir. Auch hier hat der Blog gewon­nen. Die Blast­ingnewsar­tikel hat der Blog wieder belebt. Auch hier hat der Blog gewon­nen. Der Blog ist so unin­ter­es­sant, dass Du stun­den­lang ihn the­ma­tisierst. Die Wahrheit ist, dass Du ihn Tag und Nacht liest, das er Dich ver­fol­gt und die täglich Deine Fratze im Spiegel zeigt. 

Iss mehr Pfirsiche!

Jens (nicht der aus dem Bulli)
Jens (nicht der aus dem Bulli)
22. April 2017 17:31

Ich möchte an dieser Stelle auch ein­mal den Polizis­ten gedenken, die neben Dien­stauf­sichts­beschw­er­den jeden Tag am Tele­fon von dieser irren Döhring belästigt wer­den. Man kann nur hof­fen, dass nun endlich bald eine Zwang­sein­weisung von Bibi in die Geschlossene von Amtswe­gen erfolgt.

Ramona
Ramona
22. April 2017 18:49

Sie unter­stellt wieder mal anderen Leuten Straftat­en. Mit 38 Jahren wirkt sie wie eine ver­bit­terte und unter­vögelte Witwe mit dem IQ eines Wasser­flohs. Bibi Du bist keine Per­son des öffentlichen Lebens und keine Staat­san­waltschaft sieht in Deinem Kleinkrieg auf Face­book ein öffentlich­es Inter­esse. Liefer endlich Beweise oder halte die Backen.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
22. April 2017 18:57

https://www.facebook.com/Cybermobbing-Ich-klage-an-634512510083082/

Und naaaatüüüüüülich „entliehen” von Bian­ca, natür­lich ohne den Ver­fass­er zu zitieren.
Bian­ca, wie hal­ten Sie es nochmal mit Daten­klau? Oder Dieb­stahl des geisti­gen Eigen­tums? Na? Hm? Kay One schon gefragt?

Ich danke allen, die mir in diesem Jahr in den Rück­en gefall­en sind, über mich Unwahrheit­en oder Gerüchte ver­bre­it­et haben und jenen, die mich aus Neid oder Eifer­sucht bel­o­gen haben, weil ich so bin wie ich bin. Ich danke allen, die mich falsch ver­standen haben und mir den­noch eine gewisse Aufmerk­samkeit geschenkt haben, auf 

die man jedoch auch gut verzicht­en kann.
Glaubt mir: Ich werde Euch im neuen Jahr wieder mit reich­lich Gesprächsstoff ver­sor­gen. All den­jeni­gen, die mich wirk­lich ken­nen und so akzep­tieren kön­nen, die mich nicht so oft sehen und mir trotz­dem das Gefühl geben, wahre Fre­unde zu sein oder sich mit mir freuen über einen gewis­sen Zusam­men­halt mit Tol­er­anz und Respekt danke ich und freue mich, dass es Euch alle gibt!

https://de-de.facebook.com/princekayone/posts/10152362241360221

Guggel Pressestelle
Guggel Pressestelle
22. April 2017 19:28

Eilmel­dung: Bibi und Rene Weller Video ist auf YouTube veröf­fentlicht! https://www.youtube.com/watch?v=CpQKEpgR4zI

Guggel Pressestelle
Guggel Pressestelle
22. April 2017 19:30

PS: Video wurde gesichert, sollte der Blog dies benöti­gen, Bescheid geben! Wir hof­fen das es bald allen Fans zur Ver­fü­gung gestellt wird hier!

Pipifax.
Pipifax.
22. April 2017 19:35

Bibi,
Warum bist du jeden Tag auf dem Blog und liest dir da die Kom­mentare durch? Du warst doch diejenige die vor diesem Blog gewarnt hat, das er Krim­inell ist, und überwacht wird,und man nicht auf diesen Blog gehen soll, son­st macht man sich Strafbar.Laut dein­er Aus­sage machst du dich dann auch jeden Tag Straf­bar, wenn du darauf gehst. Schon mal daran gedacht? Nein mit Sicher­heit nicht.
Vielle­icht wäre es auch mal an der Zeit, das du anfängst auch mal über deine sachen zu reden, und nicht immer nur andere bezichtigst die Unwahrheit zu sagen. Es sind genug Beweise vorhan­den, das du Lügst kann es sein, das du Wahrheit und Lüge gar nicht mehr unter­schei­den kannst? Oder willst du immer noch behaupten, das die Sprach­nachricht von dir nicht der Wahrheit entspricht? Du verurteilst Belei­di­gun­gen. Was machst du, du bist in deinen Videos nicht viel bess­er. Oh man merkst du eigentlich nicht, das je mehr du auf alles wie eine Furie reagierst, es noch schlim­mer wird?.… Def­i­n­i­tion von Furie.
rasende, wütende, Furcht und Schreck­en ver­bre­i­t­ende Rachegöt­tin rasende, wütende Frau. rasende, wütende, Furcht und Schreck­en ver­bre­i­t­ende Rachegöt­tinGe­brauchrömis­che Mythologie.

Bianca Döhring
Bianca Döhring
23. April 2017 03:47

Lösche das sofort, son­st Polizei!

https://www.younow.com/Bianca_Doehring

Blanca Röhring
Blanca Röhring
23. April 2017 09:06

Zur Hater­sprech­stunde 10:
optisch: BiBi passt sich mehr ein­er Arbeit­splatzgestal­tung eines im I‑Net Arbeit­ers an. Läp­pi und Smart­phone online, sitzend.
– an online Arbeit­splätzen haben Leute meist 2–3 Bild­schirme und jonglieren mit ein­gen­den Infor­ma­tio­nen schnell und pro­fes­sionell. Bian­ca schlägt sich fast das Knie auf als Fra­gen im Livestream kom­men, ein Zuck­en durch­fährt ihren Kör­p­er. Um da Ver­let­zun­gen zu ver­mei­den, sollte sie unbe­d­ingt ihren Com­put­er­ar­beit­splatz ergonomis­ch­er und beque­mer gestal­ten und alle 45 Minuten Pause machen für die Augen und für den Kopf.
sie weiß nicht wie man unter falschem Namen arbeitet.
– Bian­ca, ein­fach einen Nick­name ver­wen­den und ein Passwort.
sie hat eine Dien­stauf­sichts­beschw­erde bei der Polizei gemacht, weil ihr alles zu lange dauert.
– Was dauert zu lange? Die Zivil­rechtlichen Ver­fahren sind abgeschlossen.
sie lobt Check­er und amüsiert sich und emp­fiehlt den Blog weit­er mit den Worten „das müsst ihr selb­st lesen”.
– Super
BiBi bit­tet um Aufk­lärung und Erk­lärung, weil es bei ihr „oben” anscheinend nicht reicht. Check­er sitzt vor der Cam­era (????) und ver­fol­gt BiBi. BiBi ver­ste­ht Wider­sprüche nicht. Sie schimpft „Die Leute haben nichts in der Birne und nicht den Geist das wiederzugeben
– Check­er sitzt nicht vor ein­er Cam­era son­dern zuhause vor seinem Com­put­er. BiBi sitzt vor ihrer Smart­phone Cam­era und macht einen Livechat bei Facebook!
sie studiert Diabetes.
h i e r ist wohl eine Chat­frage gekom­men, denn das bringt sie völ­lig aus dem Konzept, richtig in Rage und es fol­gen Schimpf­tri­aden. Best of:
„Du kannst nicht auf ein Michael Jack­son Konz­ert gehen und dann sagen, Dir gefällt die Musik nicht”
– doch kann man und Leute kön­nen das. Das lässt grosse Schlüsse auf Bian­cas Reak­tion zu im Kun­den­man­age­ment. Kauf oder stirb. Rück­gabe aus­geschlossen. Ein­mal gekauft heisst muß gut sein, son­st hättest du gar­nicht gekauft. Bew­er­tung verboten.
„Eigentlich muß sie den Leuten danken, denn der Blog ist nicht gut für sie, sie sam­meln Straftaten”
sie hat mit Fir­men zusam­men gear­beit­et, die einen Inter­net­shop zur Ver­fü­gung gestellt haben.
– laut Denic Auskun­ft war der Inter­net­shop biancadoehring.de auf den Inhab­er: Bian­ca Döhring, Dienerrei­he 4, 20457 Ham­burg (let­zte Aktu­al­isierung 12.08.2015 kurz vor dem Einzug ins BB-Haus) angemeldet. Tech­nis­ch­er Ansprech­part­ner: Daniel Piechows­ki, Fir­ma punk’deluxe, Grimm 8, 20457 Ham­burg, serv­er: ns.namespace4you.de und ns2.namespace4you.de {Auskun­ft einge­holt am 31.Mai 2016 wegen tech­nis­ch­er Nach­fra­gen und wegen Bedro­hung durch Frau Bian­ca Döhring über email}
sie hat­te in Ham­burg ein Yoga-Stu­dio, wis­sen die Leute wieviel Kun­den sie hatte.
– Nein
sie meint es kommt zur Gegenüber­stel­lung von Blogin­hal­ten und ihren Videos. Sie meint sie weiß was sie gesagt hat.
optisch: BiBi juckt sich hin und wieder am Nasen­flügel und bei den ver­lese­nen Aus­führun­gen über Her­rn RA Zah­now reibt sie sich Mund und Kinn.
sie sagt, dass die Straftat­en von der Polizei abge­seg­net sind und beim Anwalt (? welchem?) liegen.
– nor­mal ist, dass Polizei­di­en­st­stellen Strafanzeigen aufnehmen, diese Bear­beit­en, Sachver­halte klären, Zeu­gen hören und dann als Vorgang/Akte an die Staat­san­waltschaft weit­er­leit­en. Bekan­nt ist bish­er nur, dass es zu Zeu­ge­nan­hörun­gen kam in Fällen wo gegen Bian­ca Döhring ermit­telt wird. Sowie, dass Bian­ca von Polizei­di­en­st­stellen an psy­choligis­che Beratungsstellen in Ham­burg ver­wiesen wurde und ihr erk­lärt wurde, dass es sich in ihrem Fall um eine Zivirechtssache han­delt und sie sich dafür einen Anwalt nehmen kann.
sie beschimpft einen weit­eren Blog­ger in der Lesung mit den Worten „bei dem läuft nichts, nur der warme Urin”. Auf Fra­gen was mit ihren Verkauf­s­seit­en ist, warum die nicht online sind, sagt sie „es ist kein Zeichen das nichts läuft, ich kann ja im Hin­ter­grund Erfolg haben”.
– Ver­ste­he ich nicht.
Jet­zt kommt sie in den Erfol­gsrausch und ihre Fit­ness-Seite war ihr Erfolg.
– Vor weni­gen Sätzen war es noch ein Yoga-Studio.
sie führt sehr gesten­re­ich aus, die Blog­ger sollen mal die Intel­li­genz anwer­fen und hier oben nach­drehen (fasst sich bohrend an die Schläfe), die Rübe ein­drehen, den Kopf ein­schal­ten. Und sie denkt der Rest ist dann ganz klar.
Dann ver­ab­schiedet sich BiBi in eine län­gere Abwesenheits-Pause.
Und bringt am Abend das von uns lange erwartete Video zu „Faust hoch” raus bei youtube.

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
Antwort an  Blanca Röhring
6. Mai 2017 00:51

Hal­lo Blan­ca Röhring,

zum Yogas­tu­dio in Ham­burg habe/n wir/ich fol­gen­des find­en können:
http://www.kleinanzeigen-landesweit.de/anzeige-521048.html
Anzeigentext:
Suche Prax­is­räume für Per­son­al Train­ing Pow­er Plate
Preis: EUR 150,00
Ich bin zer­ti­fizierte Per­son­al­trainer­in an der Pow­er Plate und suche einen Raum in HH Innen­stadt oder ähn­lich 20qm wür­den reichen, am besten in ein­er Prax­is, da die Pow­er Plate ja auch medi­zinis­che präven­tive Mass­nah­men unter­stützt (Osteporose, Knochen­dichte etc.)
Gut wäre im EG, da die Pow­er Plate ja über eine Vibra­tion funktioniert!
Bitte melden unter [email protected]
schön wäre mit Foto !

Aber das hätte ja evtl. auch mit arbeit ver­bun­den sein kön­nen, darum suchte sie auch gleichzeitig:
https://www.workout.de/threads/136558-suche-yogapilateslehrerin
Anzeigentext:
10.03.2010, 09:09
Suche Yoga/Pilateslehrerin…
Namaste und hal­lo zusammen,

für mein kleines aber wun­der­schönes Yogas­tu­dio in HH – Mari­en­thal suche ich zu sofort eine Yoga/Pilateslehrerin für 2–3 die Woche auf freiberu­flich­er Basis 

Ich sel­ber bin auch Yogalehrerin für Hatha Yoga möchte aber meine Kurse gerne erweit­ern mit Kun­dali­ni Yoga, Pow­er oder Ash­tan­ga Yoga, Pilates oder auch Schwanger­schaft­syo­ga… bin für alles offen 

Bitte – mit Foto – ein­fach eine Kurzbe­wer­bung an meine email schick­en : [email protected]

Ich freu´mich auf Euch 🙂

So long, habt euch alle lieb

Bog­dan­Fan & BioVegetarier

BiBi-Bastard
BiBi-Bastard
23. April 2017 18:34

Ihr Lieben,

ich bekomme derzeit sooooooo viel liebe & nette Zuschriften stündlich 50–80 Stück.… daher wollte ich ein­fach mal Danke sagen für so viel Zus­pruch und liebe Texte Ich danke jedem einzel­nen von euch.

Eur­er Bastard

Robina Hütchen
Robina Hütchen
29. April 2017 11:06

Gut, verehrteste Bian­ca. Sie, als „Frühauf­ste­herin” in geistigem Sinn, haben gestern links ent­deckt, oooo-derr sindd-daaa-jaaa-jetztt–linkssss-auf-diieeee-Spuuuur-gekommmmmmmen.….diese Leis­tung ver­di­ent großen Applaus.

Bitte schmatzen Sie nicht unun­ter­brochen während Sie zu Ihrem Volk sprechen. Ihre Beto­nung lei­det. Bitte, danke und wirk­lich sehr gerne ge-scheee-hennn.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
29. April 2017 11:41

Es redet über „gefälschte Impressen”, über dass es weit vor des­oost „lag” (whf !), Atem­masken (Hypoxie/Hämakritwert/Coreübungen.….blahh blah­h­h­hh – es kann es ja noch nicht mal aussprechen Es Königin).…..

Ich kann es nicht mehr reden hören, hof­fentlich halte ich dies trotz mein­er großen Fan­liebe durch.….……(das „es„ist lediglich Aus­druck mein­er Hil­flosigkeit und ihm, dem Wesen geschuldet).….schaumermal 🙂

NurEinGast
NurEinGast
29. April 2017 11:51

Durch Pri­vatleute bestätigt und andere Per­so­n­en dass Adler für Blast­ingsnews unter falschen Namen schreibt? Ist das nicht eine Unter­stel­lung? Ruf­schädi­gung usw.

WTF
WTF
Antwort an  NurEinGast
29. April 2017 12:50

ja…und wenn es falsch wäre. Aber seit langem ist bekan­nt, daß Adler und Guderitz bei BLASTING-NEWS mit Fak­e­na­men arbeit­en. Nur komisch das Bian­ca trotz LKA und SOKO erst jet­zt Wind davon bekom­men hat und das Adler über­haupt nicht Hartz-IV ist.

NurEinGast
NurEinGast
29. April 2017 11:51

anson­sten nur immer der gle­iche Schmus wie immer

Robina Hütchen
Robina Hütchen
29. April 2017 12:05

last not least

Kein­er, also KEINER der Ärzte mit denen Bian­ca vorgibt…
– ihr Gesundheitskonzept(ultimative body­plan entwick­elt zu haben
– ihr Anti-Rauch­er-Sem­i­nar durchge­führt zu haben

.…..kein­er dieser Mediziner/Medizinnerinnen wurde von ihr benan­nt oder geschweige denn hat sich zu der­erlei Konzepten bekannt.

Hopp hopp, Frau Döhring, nen­nen Sie Ross und Reiter.…..im Sinne der von Ihnen angestrebten Ver­fahren. Wir warten.….….

Jenny aus Stinneby
Jenny aus Stinneby
Antwort an  Robina Hütchen
12. Mai 2017 18:31

Oh Robi­na,

kennst du nicht den erfol­gre­ichen Dr. Wagen­er aus HH?

Sitzt direkt im Wasserschlösschen 😉

http://www.zellkraft-hamburg.de/

Grüße Jen­ny

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Jenny aus Stinneby
13. Mai 2017 00:10

Jen­ny, zu mein­er Schande bis dato noch nicht *lacht. Und was hat Zel­lkraft mit Bian­ca zu tun? Box­en­stop-Konzept mit Bodyplan?

Ver­wirrten Gruß zurück

Milkman
Milkman
29. April 2017 12:55

Liebe Redak­teure und Blog­be­treiber, kön­nt ihr nicht mal bei Gele­gen­heit den Blog für Neue­in­steiger etwas über­sichtlich­er gestal­ten. So, dass Bibi Lügen und ihre Abzock­erei auf einen Blick zu sehen ist? Einiges ergibt sich auch erst durch den Kom­men­tar­bere­ich und das ist eigentlich schade.
Ich hoffe, dass Bian­ca ihre medi­ale Aufmerk­samkeit bekommt und glaube nicht, dass sich Inter­essen­ten den ganzen Blog durch­le­sen. Wäre auch schön, wenn der Fokus dann mehr auf Bian­ca liegt und die Nebenkriege im Hin­ter­grund verschwinden.

Undertaker
Undertaker
Webmaster
Antwort an  Milkman
29. April 2017 13:25

Das stimmt und deshalb ist ein BiBi­pedia (BiBi-Wikipedia) geplant, dass alle Lügen, Straftat­en und erfol­gre­ich gescheit­erten Pro­jek­te und Tätigkeitsver­suche auflis­tet. Im Mai soll es los gehen. Wir brauchen aber eure Hil­fe, denn wer hat da bitte noch den Überblick.

TUN
TUN
Antwort an  Undertaker
29. April 2017 14:53

Da fällt mir ja sofort die wirk­lich unschöne Geschichte mit Ani­ka ein, die sich wohl nicht für „Faust hoch Pro­mo­tion Zwecke” miss­brauchen lassen wollte und unsere im Strafrecht bestens bewan­derte ange­hende Jus­tizmin­is­terin mal eben dreis­ter­weise deren kom­plette Anschrift auf ihrer Seite, ver­mut­lich mit entsprechen­dem Wut­pegel, veröf­fentlichte. Als es dazu dann Kom­mentare gab (wer das sein­erzeit noch konnte!),hat die mit über­mäßigem Intellekt geseg­nete gnädi­ge Frau ganz fix und höchst orig­inell „Muster­mannstr.” daraus gemacht und als dann jemand kurz nach der Änderung noch seinen Unmut über die Veröf­fentlichung der Adresse kund tat in gewohnt net­ter und char­man­ter Weise sin­ngemäß geant­wortet „Hal­looooo, mach mal die Augen auf, wer lesen kann, da ste­ht Muster­mannstrasse.”!!! Ein­er von vie­len Momenten wo meine Galle leicht nach oben drängte.….

Dummer Mensch
Dummer Mensch
Antwort an  TUN
29. April 2017 17:20

Ich ver­such mal den Anfang zu beschreiben, bin aber nicht der Men­sch der großen Worte. Direkt aus­ge­zo­gen bei Big Broth­er, set­zte sie sich vor dem PC ohne Tas­tatur und löschte Beiträge auf ihrer Seite.
Die Fans ver­standen nicht, warum eine Ernährung­sex­per­tin, Per­son­al­trainer­in und Yogather­a­peutin, im Big Broth­er­haus nur Nuss­pli fressend , generell fressend, unsportlich, faul, fett, nicht mal ihre Diät durchziehen kon­nte, aber ein Fit­nesskonzept auf ihrer Body­plan­seite verkaufen wollte.

Im Big Broth­er­haus, hat­te sie noch eine sehr schwere Stof­fwech­sel­erkrankung, direkt danach Dia­betes. (Hätte ich auch nach unzäh­li­gen Nuss­plibech­ern und Agavendicksaft)

Wähend andere BB-Teil­nehmer Fantr­e­f­fen ver­losten oder ihre Pap­pauf­steller ver­schenk­ten, oder andere Dinge halt, durften Bibis Fans ihre eklige Leo-buxe (die sie jeden 2. Tag im Big­Broth­er-Haus trug)bei Ebay ersteigern. Das Teil erziehlte wohl einen Wert von über 200 Eur, welch­er nie bezahlt wurde. Also wurde die selb­st­laufende Leo-Buxe bei Face­book ange­boten, aber auch dieser höchst bietende bezahlte nie. 

Danach wurde die Leo-Buxe nie wieder gesehen!

Die Fans fragten natür­lich, warum sie diese nicht ver­schenkt, da sprach die Köni­gin: Sie würde schon mit Green­peace zusam­men arbeit­en und genug spenden.

Daraufhin fragten die Fans, warum sie Nuss­pli frisst, obwohl darin Palmöl enthal­ten ist, wenn sie doch mit Green­peace zusam­men arbeit­et. Die Köni­gin sprach wieder, dass dieses Big Broth­er Haus wohl so stres­sig gewe­sen wäre und die ein oder andere Fragestel­lerin eine Wurst wäre.

Dann designte die Köni­gin zusam­men mit ihren Fans Mützen mit ihren cool­sten Sprüchen aus dem BB-Haus und verkaufte diese direkt über Face­book, nicht über ihren Shop. Sie war sehr erfol­gre­ich! Hat vielle­icht 20 verkauft. 

Später ging die Zusam­me­nar­beit mit Her­rn Knospe und dem Buch los, Fabi Wach wurde in ein­er Face­book Gruppe auf Bibi aufmerk­sam und machte sein erstes Video. Mar­cel Adler schrieb einen Artikel über Chris­t­ian Knospe und ver­gaß dabei die Köni­gin zu erwäh­nen, daraufhin dröh­nte sie mit Anwäl­ten. In der gle­ichen Zeit, vielle­icht auch etwas früher, fragte Alex über ein Inter­view im Big­Broth­er Radio an, wie bei allen Teilnehmern…

So fing das alles an

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Undertaker
29. April 2017 19:12

Ein guter Plan :-).

Klein­er Tipp für Neuleser oder uns andere „Bian­ca-Tat­en-Ver­wirrte” > rechts unter „neuste Kom­mentare” in > Archive gehen und stöbern. Die Blog-Anfänge sind inter­es­sant und strafen Köni­gin Bian­cas aktuelle Märchen­stun­den aber­mals Lügen.

Jens ( der kriminelle Bulli)
Jens ( der kriminelle Bulli)
29. April 2017 15:49

Sagt mal liebe Leute 

ist Bibi und ihre Ermit­tlungs­be­hörde zu dumm um Google Maps zu bedi­enen die Krämer­strasse in Reut­lin­gen wird dort sog­ar angezeigt .….….aber es gibt sie ja laut ihrer Aus­sage gar­nicht und ist frei erfunden 

man man man was soll man dazu noch sagen

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Jens ( der kriminelle Bulli)
29. April 2017 19:30

Jens (Bul­li), nei­i­i­i­i­i­i­i­i­i­i­i­i­i­i­i­in, Bian­ca ist doch social media Spezial­istin. Laut ihrer Aus­sagen betreibt sie ja einen „blog”, hat 6000 (in Worten: sech­stausend) aus­ge­druck­te Blatt Papi­er mit screen­shots. Maps ist für sie ein Klacks, öhemmmmmmmmmmm 😉

oh man
oh man
Antwort an  Robina Hütchen
29. April 2017 21:42

Men­sch Robi­na, ich weis immer gar nicht, ob ich lachen oder weinen soll 🙁 🙂

Dummer Mensch
Dummer Mensch
29. April 2017 16:49

Ich musste jet­zt nach 12:57 min abbrechen!

Ver­leum­dung nicht Verbleubnung !!!!!
Juch­heim nicht Juchhahn !!!!!

Sagst du das beim näch­sten Video nochmal falsch, dann schau ich deine Videos nie wieder und stell einen ALG 2 Antrag! Es reicht!

Jens (nicht der aus dem Bulli)
Jens (nicht der aus dem Bulli)
29. April 2017 16:57

Juchuu Bibi kommt endlich ins TV und bald kom­men die Entschädi­gun­gen. Diesen ganzen Quatsch erzählt Bibi seit Monat­en. Passiert ist nie was. Ich finde es aber eher beden­klich, wie Alex von BB Radio krim­i­nal­isiert wird. Die Frau schreckt vor gar nix mehr zurück. Sie betreibt seit zwei Monat­en Cybermobbing.

Leute
Leute
29. April 2017 17:43

So, so, der Arzt bei dem BiBi die Raucher­en­twöh­nung (Entzug) gemacht hat als Ket­ten­raucherin, war der, der Höhen­train­ing macht und Bian­ca klaut ihm zum Dank das Konzept und ver­mark­tet es selbst. Kommt uns bekan­nt vor und ist BiBis Masche. Siehe Umgang mit Chris­t­ian Knospe.

Sindy
Sindy
29. April 2017 18:10

Dieser Aggres­siv­en Per­son (so wie sie in den Videos immer rüberkommt und andere Men­schen belei­digt) sollte man endlich das Handw­erk legen.

Ramona
Ramona
29. April 2017 18:37

Das war wieder Com­e­dy pur. Lange bevor es Detlef D! Soest gab, verkaufte sie ihren Body­plan. Bibi ist krank und hat eine gestörte Wahrnehmung. Sie erzählt ein Schwachsinn zusam­men. Es zeigt aber, daß der Blog sie sehr beschäftigt und fer­tig macht.

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
29. April 2017 18:38

§§§ NEUE LÜGE: BIBI HAT KEINEN NAMEN BEKOMMEN §§§

BiBi sagt, sie hat von Vid.me einen Namen bekom­men, wer dort unseren Blog-Videokanal betreibt. Bei Vid.me muss man bei der Anmel­dung aber keinen Namen angeben 🙂 Somit wieder gelogen.

Da unser Blog schon einen eige­nen Videoserv­er hat ist es somit kein Prob­lem, dass der Vid.me-Kanal ges­per­rt wurde.

Jens das Original since 1979
Jens das Original since 1979
Antwort an  SOKO Nusspli
29. April 2017 19:01

Man kann sich auch über Face­book ein­loggen, ich hoffe nur das derjenige/diejenige nicht so dus­selig war…

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
Antwort an  Jens das Original since 1979
29. April 2017 19:04

Nö! Keine Sorge…

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
30. April 2017 16:10

WAS BITTESCHÖN SOLL DAS JETZT VOM BLOG!?

Habt ihr Fans denn noch alle Lat­ten am Zaun oder seid ihr jet­zt völ­lig plan-. hirn- und haterlos???

Bian­ca Döhring (die sich täglich anders nen­nt, wie das Betrügerin­nen und Hochsta­p­lerin­nen eben TUN, eMail: [email protected]) muss in ihrem Hater­video jet­zt schon eigen­ständig und sel­ber ihre Schmähkri­tik über ihr Musikvideo einfordern!

Ok, da sich darum ja offen­bar nie­mand küm­mern will, mache/n wir/ich das mal:
Also Frau Döhring (die sich täglich anders nen­nt, wie das Betrügerin­nen und Hochsta­p­lerin­nen eben TUN, eMail: [email protected]), ihr Musikvideo ist vielle­icht deshalb unterge­gan­gen, weil es so belan­g­los und nichtig ist.

Qual­ität­surteil von Stiftung Warentest:
DURCHGEFALLEN/MANGELHAFT
Also noch mal zusam­men­fassend für Sie, Frau Bian­ca Döhring (die sich täglich anders nen­nt, wie das Betrügerin­nen und Hochsta­p­lerin­nen eben TUN, eMail: [email protected]) :
Ihr Video war zu doof und zu scheiße für einen Kommentar! 🙂

Und… Das ist keine „Ver­läum­n­dunk”, das ist meine/unsere Mei­n­ung und die ist FREI und das ist auch gut so, das macht das „hat­en” ihrer hochsta­p­lerischen „Per­sön­lichkeit” um vieles leichter…! 🙂

Wir/ich wollen/will auch mit den Anderen feiern!
Auch wenn es unsere/meine Zeit derzeit nicht erlaubt mich hier so zu engagieren, wie noch vor ein paar Wochen, so muss ich unseren/meinen Namen auch noch mit ins Spiel brin­gen, schließlich will ich ja mit allen Hatern zusam­men auf der Anklage­bank sitzen und nicht leer ausgehen.
Frau Bian­ca Döhring (die sich täglich anders nen­nt, wie das Betrügerin­nen und Hochsta­p­lerin­nen eben TUN, eMail: [email protected]) denken Sie wirk­lich, sie kön­nen mit ihren hohlen Phrasen und Dro­hun­gen hier irgen­deine Per­son oder Gruppe einschüchtern???

Sie als Hochsta­p­lerin und Betrügerin sind pleite und wie wollen Sie Gerichte und Anwälte vor­fi­nanzieren? Sie denken immer noch, mit ihrer ein­fälti­gen Art, sie wer­den diesen „bib­i­fans-Zug” stop­pen können?
Es ist ein­fach zu komisch, wie sie der Welt glaub­haft machen will, dass sie vom Check­er oder son­sti­gen Kom­men­ta­toren, für jedes Aus­sage Geld in ihre Kasse bekommt!

Wie blöd kann denn eine Per­son allein sein, dass sie denkt ihre dilet­tan­tis­chen und leicht durch­schaubaren Hater­videos, in dem sie Per­so­n­en mit Echt­na­men nen­nt, diese beschuldigt und belei­digt, wür­den hier weniger Infos über sie zu Tage fördern!?!?
Mit Ihren Videos leis­ten Sie eine her­vor­ra­gende Beweiskette, wie Sie im Inter­net andere Per­so­n­en ciber­mobben. Glück­wun­sch, das ist echt­es Lehranschauungsmaterial!

Vielle­icht soll­ten sich alle „Hater”, die finanziell gut gestellt sind mal über­legen, ob sie einen Anwalt beauf­tra­gen, der einen anony­men Fond mit Spenden ver­wal­tet um die Opfer von der Döhring finanziell unter­stützt, damit diese gegen diese Unper­son des Jahres prob­lem­los kla­gen können!?
So etwas müsste doch möglich sein?

So long, habt euch alle lieb, nur die Döhring nicht, denn sie will ja gehas­st wer­den, damit sie etwas ver­di­ent (natür­lich ver­di­ent sie das auch, aber in einem anderen Sinn als sie das denkt! :-))…

Bog­dan­Fan & BioVegetarier

PS. Hier noch eine wichtige Adresse für Bian­ca Döhring (die sich täglich anders nen­nt, wie das Betrügerin­nen und Hochsta­p­lerin­nen eben TUN, eMail: [email protected]): http://www.praxisiglesias.com/

PPS. Täglich arbeit­et Bian­ca Döhring (die sich täglich anders nen­nt, wie das Betrügerin­nen und Hochsta­p­lerin­nen eben TUN, eMail: [email protected]) an ihrer eige­nen Scheit­ern – Und das ist auch gut so!

PPPS. Ahja, die alte Mut­ti Döhring (die ja auch nicht, wie vom Geset­zge­ber ver­langt ihr Impres­sum kor­rekt angibt, denn son­st würde da Wal­bur­ga und nicht Burgel ste­hen) hat nie echte Pelze verkauft? Neja , NIE hat sie das gemacht, denn das behaupten nur Unwis­sende und Hater, wie uns Frau Bian­ca Döhring (die sich täglich anders nen­nt, wie das Betrügerin­nen und Hochsta­p­lerin­nen eben TUN, eMail: [email protected]) in ihrem Video mitteilte.
Hier ein weit­er­er Beweis, wie diese Frau scham­los lügt, auch wenn einige Ein­träge ver­schwun­den sind und viele nur mit „Fell“ beschrieben sind, so haben die schlampi­gen Zen­suret­ten doch wieder etwas für uns/mich Hater übrig gelassen:
„Bist Du startk­lar für den Herb­st?! WIR sind es…tolle Strick­mützen mit echtem Fell­puschel!
https://www.facebook.com/569838513032008/photos/a.569873186361874.150700.569838513032008/729299593752565/?type=3&theater
„Eleven Elfs Daunen­jack­en mit echtem Fuchs­be­satz in sämtlichen Farben“
https://www.facebook.com/569838513032008/photos/a.569873186361874.150700.569838513032008/716706008345257/?type=3&theater
„Tasche SLY010 und Schal aus Cashmere/Seide und Fuchs­be­satz – I like …“
https://www.facebook.com/569838513032008/photos/a.569873186361874.150700.569838513032008/693377160678142/?type=3&theater
So, jet­zt noch schnell alle Screen­shots machen… 🙂

Bubu
Bubu
2. Mai 2017 15:08

Üble Rede Nach”
Echter Schenkelklopfer.…

NurEinGast
NurEinGast
3. Mai 2017 09:31

Die „Cyber­mob­bing – Ich klage an”-Seite scheint geschlossen wor­den zu sein.

Blanca Röhring
Blanca Röhring
3. Mai 2017 10:50

Es gibt schon großar­tige Spanis­che Kün­st­lerin­nen, hier mal Auf­nah­men ein­er Probe zu „Angel­i­ca (ein­er Tragödie)” https://vimeo.com/161222065 BiBis Film­chen müssen dafür noch mehr emo­tion­al wer­den. BiBi, zeig’ uns dein ganzes Gefühlsspek­trum. Es muß einen richtig mit­nehmen und nicht so seicht daherkom­men. So, mit schlechtem Gewis­sen erzeu­gen, bei Leuten, die du Beschuldigst, ist es nicht getan. Auch die end­losen Klagere­den müssen Plots (also, wie du sagst, Höhen und Tiefen, wie in Büch­ern) haben. Schrei’ es raus, deine Wut. Die Rache mit den unzäh­li­gen Briefen vom Landgericht Ham­burg oder dem Mit­tels­mann Recht­san­walt, kommt beim Zuschauer nicht an. Oder veröf­fentliche du doch in Form ein­er Inter­netle­sung die Rechts-Schreiben.
Auch beim Schliessen und Wieder­eröff­nen von online-shops, wis­sen wir nicht ob dies ein­er FB-Sperre für 24Stunden, wegen Beschw­er­den Drit­ter ist oder ob du neue Mark­t­strate­gien entwick­elt hast oder es noch andere Ratschlagge­ber gibt.
Die Zuck­er­coach-Seite erin­nert sehr an den einge­bilde­ten Kranken von Moliere.
Manche haben dich schon im BB-Haus als ver­bit­terte Alte gese­hen, die später am Fen­ster sitzen wird und die ganze Welt anzeigt. Haben wir jet­zt schon vom spanis­chen Balkon aus.
Fabi ist immer hüb­sch­er und aus­druck­stärk­er gewor­den in diesem Jahr. Er sieht dich als ein­samme Heul­suse im Schlafsack.
Ich habe inzwis­chen 15Kilo abgenom­men und füh­le mich gut motiviert und enter­taint von dir.
Jet­zt wohl mal wieder Rück­zug aus der Öffentlichkeit?!
Wie sagt Bruce Dar­nell noch so schön „Dra­ma, Baby, we need Drama”.