Prostitution: BiBis Sex-Geschäfte als Domina

Bianca Döhring BiBi als Sex-Domina, Hure, Nutte, Erotik, Liebe, Porno, Prostitution, Hamburg, Hannover, Mallorca

Es fol­gt Fan­post von Merkels_Sohn:

Allen Kri­tik­ern zum Trotz kön­nen die Bibi-Fans erhobe­nen Hauptes sagen, dass sie auf das beste bzw. bessere Pferd geset­zt haben (Grüße gehen raus an Ferd Blu, Gott hab ihn seel­ig).

Unsere Bian­ca Döhring ist halt ein heißer und geil­er Feger! Nach schö­nen Popo- und Tit­ti-Fotos sowie anderen zahlre­ichen anzüglichen Fotos wis­sen wir heute, was unsere Bibi son­st noch so gegen Bares anzu­bi­eten hat (in Anlehnung an „Bares für Rares“).

Der Blogschreiberin „Eierträgerin“ ist zu ver­danken, dass wir uns heute Bibis Dom­i­na-Ange­bote in voller Pracht zu Gemüte führen kön­nen und so ein wenig in unsere eige­nen schmutzi­gen Sex-Phan­tasien verir­ren.

Biancas Geschäfte mit dem Sex

Das Ange­bot ist reich­haltig und wurde von unser­er Bian­ca auf fol­gen­den Sex-Por­tal­en veröf­fentlicht. Das Kaufmich.com Por­tal pre­sen­tiert sich wie fol­gt: Kaufmich! Escort, Hob­by-Huren, Dom­i­na & Bor­dell-Com­mu­ni­ty:

Bianca Döhring BiBi als Sex-Domina, Hure, Nutte, Erotik, Liebe, Porno, Prostitution, Hamburg, Hannover, Mallorca
Quelle: www.kaufmich.com/Luisa79

sowie bei Fetischanzeigen.net:

Bianca Döhring BiBi als Sex-Domina, Hure, Nutte, Erotik, Liebe, Porno, Prostitution, Hamburg, Hannover, Mallorca
Quelle: www.fetischanzeigen.net/anzeige/2012–11-18/wir-suchen-dich-zum/
Bianca Döhring BiBi als Sex-Domina, Hure, Nutte, Erotik, Liebe, Porno, Prostitution, Hamburg, Hannover, Mallorca
Quelle: www.fetischanzeigen.net/anzeige/2012–11-18/wir-entf-hren-dich-ins-shoppingparadies/

Auch auf Nimmsie.com (eine Meta-Such­mas­chine, die keine eige­nen Anzeigen erstellt) die sich sel­ber als NimmSie.com – Die Num­mer 1 Liste für Sex-Kon­tak­te und Sex-Anzeigen umschreibt, erfahren wir u.a. auch die Rufnum­mer.

Quelle: www.nimmsie.com/Sexkontakte/211675/Luisa79%20-%20Sexanzeige%20in%20Hannover/

Unter Anderem haben wir da den uns all­seits bekan­nten Klas­sik­er „ver­bale Erniedri­gung“ und den feucht­en Traum eines jeden aufrecht­en Bibi-Fans: “Natursekt aktiv“. Auch Jour­nal­is­ten und Radio-Mod­er­a­toren kom­men mit dem Ser­vice „Zahlschwein“ nicht zu kurz. Mama Burgel hat in dem Ser­vi­cepaket die Option „Shop­pingsklave“ auf Leben­szeit gewählt.

Es wurde viel um die ominösen Ortschaften in ihrem Mal­lor­ca-Video spekuliert, wo jedoch aufmerk­same Bibi-Fans her­aus­find­en kon­nten, dass ihr „Küsten-Droh-Video“ an bes­timmter Stellen (Sex-Park­platz) aufgenom­men wurde, wo es…. naja… Nachts etwas freizügiger zuge­ht. Es sei unser­er Bibi gegön­nt.

Ob unsere Bian­ca Döhring auf diesem Sex-Park­platz Män­nern, die sie nicht als erfol­gre­ich beze­ich­neten, nach­dem Sex unent­geltlich die Hoden an die Auto­bat­terie anklemmte, sei in so weit nicht zu verurteilen, solange es bei­den Spaß macht. Das sie selb­stver­ständlich danach von ihrem Kun­den sog. „Schmerzens­geld“ ver­langt, ist nachvol­lziehbar und auch richtig so.

Dass Bian­ca als Dom­i­na gear­beit­et hat­te wußten die Bibi-Fans zwar, (hier und da wur­den auch Stim­men laut, ob der Ex-Hells Angels Boss „Frank Haneb­uth“ der Bibi nicht einen Job auf Mal­lor­ca besor­gen könne), die jet­zt bekan­nt bewor­dene Palette an Sex-Ser­viceange­boten, läßt nun auch jeden Kri­tik­er ver­s­tum­men (selb­st das LKH, Winke­lad­vokat Zahn­los, Dr. Geldgi­er Juck­reiz etc. pp).

Nun, aus ihrer Dom­i­na-Kar­riere machte Bibi selb­st (oder auch sel­ber) keinen großar­ti­gen Hehl und brüstete sich sog­ar damit im Big Broth­er Haus, sowie in der Gegen­wart ihres ehe­ma­li­gen Geschäftspart­ners Chris­t­ian Knospe. Den hat­te sie zum eige­nen Vorteil scham­los über den Tisch gezo­gen.
Auch wenn Chris­t­ian Knospe bei ihren Balko­nansprachen in Ham­burg und Han­nover über­haupt nicht gut weg kam und unsere Bibi in die Kam­era posaunte, dass bei den Gesprächen ihre Mama (Wal­bur­ga Burgel Döhring, Inh. v. Agatha Damen­mod­en Han­nover) mit­ge­hört und Chris­t­ian Knospe aus­gelacht hat, so erk­lären ihre „Ref­eren­zen“ aber so einiges was ihr Ver­hal­ten bet­rifft. Bibi sah es wohl mehr als Ser­vice an 😀

Bian­ca Döhring war nie bil­lig. Qual­ität hat halt seinen Preis, dass mußte auch Mar­cel Adler, Blast­ingnews, Fabi Wach, BB-Radio etc. erfahren. Bibi bewies stets Teamgeist, denn ihre Dom­i­na-Tätigkeit absolvierte sie immer mit mind. 1–2 weit­eren Damen. Die Preise für eine Stunde zu 300 € und eine ganze Nacht zu 800 € für 2 Damen die einen zusam­men­scheißen, mag den ein oder anderen unver­ständlich erscheinen, aber immer­hin bekommt man dann auch mit Bibi „Gas­si gehen“, sich als „Aschen­bech­er“ benutzen lassen und kann die „Rohr­stock- und Peitschen­zucht“ genießen.

Selb­stver­ständlich läßt dies in soweit Rückschlüsse zu, dass sich Bian­ca Döhring oft und gerne mit anderen Damen dieser Kat­e­gorie verkehrt und gut ver­standen hat (naja, jeden­falls eine zeit­lang).

Dem aufmerk­samen Bib­i­fan ist natür­lich aufge­fall­en, dass dies zeitlich in jen­er Zeit ist, wo sie ihr großes erfol­gre­ich­es Yogas­tu­dio hat­te aus dem sie sich aus unbekan­nten Grün­den ver­ab­schiedete. Die Adresse ist im Blog ein­se­hbar. Die heutige Inhab­erin war ihre dama­lige Part­ner­in. Eine Art „Pressean­frage“ ist ohne­hin über­fäl­lig.

Das Bian­ca nicht an Kar­ma glaubt, weiß mit­tler­weile Jed­er. Sie glaubt durch ihre dom­i­nante Art und Weise, sie wäre das Kar­ma.

Neue Wix­fo­tos hal­ten ihre Pro­file bei ein­schlägi­gen Sex-Seit­en zwar nicht bere­it, jedoch hält es eine Explo­sion des sog. Kopfki­nos bere­it. Mit bes­timmten Pas­sagen der Hater­sprech­stun­den, sowie in Kom­bi­na­tion mit „am Boden krauchende Würmer“, „Bas­tarde“, „unwertes Leben“ etc. pp. im geisti­gen Ohr mit Bibis Stimm­lage im Gepäck, schlägt jedem Masochis­ten das Herz höher.

Viele Bib­i­fans ver­ste­hen halt Bian­ca Döhrings Hang zur Erniedri­gung nicht. Sie sind empört und entset­zt…. ja, ger­adezu schock­iert. Sie überse­hen aber völ­lig, dass sie lediglich ein Spiel­ball ihres Fetis­ches waren und sind.

Jene pro­fe­sionelle Erniedri­gung ist nicht bil­lig und Bibi sieht auch nicht ein, warum sie als Her­rin es ihren Sklaven umson­st machen sollte. Voll­mundig behauptet Bibi ja in einem der Hater­sprech­stun­den, dass (Orig­i­nal-Ton): „ihr euch darauf einen runter holt!!“ Selb­stver­ständlich schre­it jene Tat­sache nach „Schadenser­satz“ oder auch sehr schön: „Schmerzens­geld“ (allerd­ings von ihr ent­fremdet) 😀

Bianca Döhring BiBi als Sex-Domina, Hure, Nutte, Erotik, Liebe, Porno, Prostitution, Hamburg, Hannover, Mallorca
Quelle: KaufMich.com
Bianca Döhring BiBi als Sex-Domina, Hure, Nutte, Erotik, Liebe, Porno, Prostitution, Hamburg, Hannover, Mallorca
Quelle: KaufMich.com

Ihre Art und Weise würde sie mit eige­nen Worten wahrschein­lich als „DU WARST UNARTIG….DU BASTARD!!“ umschreiben und es als bezahlwürdi­ge Sex-Dien­stleis­tung anse­hen. Dass auch eine Wal­bur­ga Burgel Döhring flankierend mit einem „WIR KRIEGEN SIE ALLE!!!“ ihrer Tochter zur Seite springt, mag den ein oder anderen Waschbär- oder gar Fuchss­chwanz­fan irri­tieren.

Auch wenn der ein oder andere den anony­men Poster „Ein alter Fre­und“ Auf­grund von zuwenig Beleg­barem nicht glauben will, so dürfte sich aber nach diesen Screen­shots zwar nicht der Kreis geschlossen haben, aber alles wird wieder in die Bahn der Logik gelenkt.

Unsere Bibi hat schon immer aus­giebig und ohne Rück­sicht belei­digt und bedro­ht. Der Schmerz des Gegenübers war ihr immer völ­lig egal. Mehr noch: Sie find­et darin Genug­tu­ung und Befriedi­gung, denn es ist vorsät­zlich, beab­sichtigt und gewollt (Den Kar­ma Quatsch, löscht mal wieder alle schle­u­nigst aus eurem Hirn 😀).

Ihre neue Geschäft­sidee „Cyber­mob­bing“ basiert lediglich in das hinein­ver­set­zen in ihre Kun­den (die Erniedrigten und Belei­digten. Also wir und die wirk­lichen Opfer), hebt diesen Zus­tand empor, pro­jeziert ihn auf sich selb­st und pre­sen­tiert sich als das Opfer.

Ich finde es mehr als an der Zeit, dass große Print­me­di­en sowie TV-Sender sich unser­er Bibi annehmen soll­ten und sie ihre Geschichte dort viral macht und verkaufen kann…..und sie im nach­hinein mit einem Grin­sen das Stu­dio ver­läßt 😀

Noch einen kleinen Nach­trag zu Bian­ca Döhring und Wal­bur­ga Burgel Döhring:
Möglicher­weise fragt sich der ein oder andere, wie Burgel Bibi Geld beschafft, und zwar an der Steuer vor­bei… Es ist rel­a­tiv ein­fach: Was Burgel im Laden nicht braucht oder nicht los wird, gibt (oder gab) sie ihrer Tochter und verkaufte dies unter ihren Namen bei Onlinepor­tal­en wie Ebay oder Klei­derkreisel etc.
Fol­gende Anzeige doku­men­tiert es wun­der­bar. Man beachte die Fliesen 😉

Quelle: www.kleiderkreisel.de/damentaschen/portemonnaies-and-brieftaschen/121205222-geldborse-lederfell-original-von-fab

und hier Mamas Pel­zladen 😀

Habt euch alle lieb

Merkels_Sohn

P.S. Die auf den Fotos abge­bilde­ten Damen sind NICHT Bibi (Luisa79), son­dern es han­delt sich dabei um ihre Dom­i­nakol­legi­nen (Ley­la, 46 & Shirin, 24).


Hast auch du Fan­post für BiBi? Dann schreibe einen entsprechend for­mulierten län­geren Kom­men­tar.

31
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
17 Comment threads
14 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
17 Comment authors
FischbrötchenFischbrötchenBlanca RöhringZahlschweinTUN Recent comment authors
neuste älteste
Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Bian­ca verkauft: Penis­ringe und mehr | Tag 19 | Big Broth­er

https://www.youtube.com/watch?v=sZZZ29_FGM4

Kommt gut in den Tag 😉

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Und wieder ein Tre­f­fer: Der „Willi Wärmer” (ein gestrick­tes Ding für Penis und Hoden) kommt aus Arpe, das ist bei Lehrte im Gross­raum Han­nover und hier der Artikel http://www.ksta.de/kuriose-nebenbeschaeftigung-geheimtipp-fuer-fetischisten-13554674 der Artikel ist von 2008. Wollfetis­chis­ten und BiBi ken­nen das natür­lich. Die Omas strick­en auch Ganzkör­per­säcke aus kratziger Wolle.
Wann kommt Bian­ca Döhring endlich mit der Wahrheit raus und ste­ht zu diesen The­men?

Sprachlos
BiBi-Fan
Sprachlos

Was da wohl der Opa zu sagt ? OMG ich würde mich zu Tode schä­men. Aber Shop­pingsklave

Dummer Mensch
BiBi-Fan
Dummer Mensch

Hal­lo Merkels Sohn,

danke für die Fan­post. Eigentlich wäre sie schön, wenn der Inhalt nicht wäre.

Erin­nert ihr euch an die vie­len Män­nergeschicht­en, die sie im Big Broth­er Haus erzählte?

Viele Fans feierten sie dafür.
Viele dacht­en, die Geschicht­en sind nicht wahr.

Ich wun­derte mich über ihr Niveau. Ich fragte mich, warum sie ihre Sex­part­ner im Fernse­hen so bloss stellt.
Ich war entset­zt, warum man die Intim­sphäre ander­er regel­recht mit Füßen tritt.

Später fragte ich mich mehrmals, warum sie alles und jeden verk­lagt, aber selb­st oder sel­ber ihre Sex­part­ner im TV so erniedrigt.

Laut ihrer eige­nen Aus­sage kann sie min­destens 150 solch­er Geschicht­en erzählen. Damals dachte ich, ich hätte mich ver­hört.

Mit­tler­weile habe ich keine Fra­gen mehr!

Dummer Mensch
BiBi-Fan
Dummer Mensch

Erin­nert ihr euch an das Foto von Bibis Essen mit Fre­un­den? Dieser gedeck­te Tisch für 3 Per­so­n­en auf einem Balkon.

Es ist nur eine wage Ver­mu­tung, aber zufäl­lig sieht der Boden und das Balkon­gelän­der genau­so aus, wie auf dem Dom­i­na Foto.

Möchte mich aber nicht fes­tle­gen, dass wäre Ver­leub­nung und üble Rede nach.

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Kor­rekt, dum­mer Men­sch. Auch die Füsse und Zehen sind BiBis eben­falls die Art und Weise wie die über­ho­hen high heels getra­gen und (sitzend) vorge­führt wer­den.

Mutti Burgel
BiBi-Fan
Mutti Burgel

ach Kinder da muss ich euch lei­der kor­rigieren. Die Woh­nung hat­te Bibi 2012 doch noch gar­nicht. Ich meine der Blog hat mal berichtet das diese erst kurz vor BB bezo­gen wurde oder?

Muss nun aber los. Anzeigeschluss bei Stadtkuri­er. Gebe noch meine Anzeige auf „Suche Zahlschwein”

Dummer Mensch
BiBi-Fan
Dummer Mensch

Men­sch Mut­ti,

lass deinen grauen Star operieren!

BogdanFan & BioVegetarier
BiBi-Fan
BogdanFan & BioVegetarier

Mein­test Du dieses Bild?
comment image

Dummer Mensch
BiBi-Fan
Dummer Mensch

Ja,

mal etwas anderes:
Hat jemand etwas von Bog­dan gehört?

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Danke an Merkels Sohn. Ist abso­lut Deck­ungs­gle­ich mit mein­er Recherche. Die Serie „Das Mod­el und der Freak” lief 2007 und 2011. Da war BiBi schlank, blond, Kör­bchen­gr. B. Nach 2011 fan­den dann die Brustver­grösserun­gen statt und es passt naht­los, dass ab 2012 die Dom­i­na- und Esko­rt Kar­riere fol­gte.
Auch der Sprach­duk­tus und die erniedri­gende Weise anderen Men­schen ggü. ist dito.
Mir erk­lärt sich jet­zt auch warum Bian­ca Luisa öffentlich Döhring [BLöD] diese end­losen Mon­loge führt und auch schon bei BB12 stumpf­sin­nige Beschrei­bun­gen dessen machte, was sie ger­ade tut. Sie dominiert und zele­bri­ert auch am Tele­fon! Die Tele­fon­ab­zocke wurde ja im Blog schon aufgedeckt.
Jet­zt wird auch klar warum sich BiBi selb­st (sel­ber) immer an Heck­en und Büschen fotografiert und filmt. Das dient der Irreführung ihrer „Kun­den” Sklaven, damit die denken wenn BLöD sie irgend­wo hin bestellt in die Pam­pa, dass sie wirk­lich kommt. Natür­lich kommt sie nicht!!!!
Auch der Klei­der­fun­dus, der ein­mal zu sehen war an der Beifahrertür, in dem Smart, den Mut­ti kurz vor Drehbe­ginn von BB12 geleast hat, erk­lärt sich jet­zt. Sie hat immer Klam­ot­ten dabei für „spezielle Rol­len­spiele”.
Und das nicht nur bei Tin­der und son­sti­gen Dat­ing­por­tal­en.…
Das Erpres­sungs­geschäft an Her­ren mit bes­timmten Vor­lieben lief wohl gut. Nun, wenn man durch fb Arbeit­ge­ber, Fam­i­lie und Fre­unde ein­se­hen kann.… ist das Druck­mit­tel entsprechend groß, damit die sex­uellen Schat­ten­seit­en nicht bekan­nt wer­den.
Wollfetis­chis­mus sage ich nur.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Blan­ca, du erin­nerst dich an von uns vor ganz Kurzem geschriebenes? 09/05/2017.…in Auszü­gen.…

.…..2011/12 .…..Bian­ca hat­te Zeit, immer. Trotz des erfol­gre­ichen Yogas­tu­dios, der extrem
erfol­gre­ichen body-pläään-Seite und der erfol­gre­ichen Bou­tique mit Fakelabels.……egal: Bian­ca ist ein “sehr natür­lich­er Typ” (spiegeln die sed­cart­fo­tos ja wieder) und sie arbeit­et » “über­wiegend auf pay-Basis”. Überwiegend,.…..aha, aja, aham­m­m­m­mm”

Robi­i­i­i­ina? Du meinst jet­zt was ganz bes­timmtes… “Natür­lich” ste­ht im Fach­jar­gon von Fotografen, Hob­by­fo­tografen und Kleinanzeigen-Mod­ellen für “Nakt” bzw. “Akt” “Natursekt” (Pisse, anpinkeln) usw. dann “Fetisch” das volle Pro­gramm. Über­wiegend selb­st­ständig… und sie hat den Typ aus Kas­sel, der sie im Non­nenkostüm haben wollte nicht sofort weggeschickt, da der ja soooo eine lange Anreise hat­te –.……”

Der Kar­makreis schließt sich ;-), und dies schlüs­sig

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Yes, yes, yes. Auch die „Mitar­bei­t­erin­nen” Anwer­bung bekommt so einen ganz neuen Geschmack. Wenns mit dem Yoga, dem Kochen und dem Kos­metikverkauf nicht klap­pen will, hat BiBi noch einen Platz in ihrem Fetisch-Aus­beuter-Team frei. Sie macht ja auch keine reine Frauen­gruppe wie aus der Frage von einem „Cor­di” in einem der Lese­v­ids her­vorge­ht.
Wir haben des Pudels Kern gefun­den!!!!
Aber Achtung: Derzeit macht ein gewiss­er „OpitzDD” (Opi spitz DD alias Bian­ca Döhring) bei web.de die Aufwartung mit emails, die die Ein­ladung für einen The­men­vorschlag für eine Besprechung eines Schulel­tern­tr­e­f­fens zum Inhalt haben. Das ist die kranke, krim­inelle Vorstel­lung von BiBi und ihren „neuen starken Ermit­tlern” die IP-Adresse in Erfahrung zu brin­gen, bzw. durch die Antwort­funk­tion eure Adresse oder Vis­itenkarte zu erhal­ten.

Dummer Mensch
BiBi-Fan
Dummer Mensch

Das war sicher­lich eine neue Geschäft­sidee von Bian­ca!

Erst Prak­tikum bei ein­er Dom­i­na gemacht (Zer­ti­fikat) und dann Mitar­beit­er eingestellt, (Ley­la, Shirin) die ihre Fotos zur Ver­fü­gung stell­ten.
Die Chefin wollte anonym bleiben.….

Checker
BiBi-Fan
Checker

Das würde jeden­falls erk­lären, weshalb sie so erstaunlich freimütig und vul­gär über alles rund um’s The­ma „Sex” gesprochen hat. Nor­maler­weise fällt das „Leuten mit Niveau” näm­lich eher schwer(liegt an der Erziehung). Das hat schon sehr an das Rotlicht-/Porno-Milieu erin­nert.

Aber Bibi kann diese Enthül­lun­gen ja lock­er sehen.: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich’s gän­zlich unge­niert. Jet­zt kann sie vielle­icht auf Malle im Sex-Busi­ness richtig durchstarten(dafür ist Malle ja bekan­nt) und auch öffentlich mit ihre speziellen Dien­sten wer­ben. Sowas wie: „Bibi aus dem BB-Haus. Erniedri­gung und Bestaunen von Silikon­brüsten für xyz€. Natursekt als Bonus. Tantra-Yoga mit Anfassen zubuch­bar.”. Ser­iös wollte sie in Anbe­tra­cht ihrer andauern­den Ver­arsche ja ohne­hin nicht wer­den…

Wirft natür­lich auch ein etwas anderes Licht auf so manchen frag­würdi­gen und/oder erstaunlich devot/masochistischen Lik­er auf ihren Seit­en. Geld ist ja nur ein Zahlungsmit­tel unter vie­len.

Wie die Rolle der Mut­ter bei der ganzen Num­mer wohl aussieht? Fällt sie ger­ade aus allen Wolken? Hat sie das ganze immer schon gewusst oder gar gefördert? Und was weiß ihr Umfeld davon? Wird ja nicht lange dauern bis sich der erste bei ihr nach den Preisen ihrer Tochter für ein­schlägige Dien­ste erkundigt.

Auch wirft das ganze ein völ­lig neues Licht auf Bian­cas vorge­bliche Verbindun­gen zu den Hells Angels. Die sind ja bekan­ntlich in der Pros­ti­tu­tion ver­wurzelt und daher ist ein enger­er Kon­takt vielle­icht doch nicht so unwahrschein­lich.

Und was lief eigentlich in dem Yoga-Stu­dio wirk­lich? Zweites Stand­bein oder gab es da Über­schnei­dun­gen?

Und last but not least: Will Bian­ca wirk­lich an die Öffentlichkeit damit? Das ist doch das rein­ste Pul­ver­fass. Wer weiß, wer da noch alles brisante Infos hat(Ex-Mitarbeiter, Ex-Kun­den) und erst auf die Art auf den Blog aufmerk­sam wird?

It’s def­i­nite­ly get­ting hot in here…

Dummer Mensch
BiBi-Fan
Dummer Mensch

Vielle­icht hat sie es frei­willig im BB Haus erzählt haben, auf die Gefahr hin, dass sich ein Kunde offiziell meldet. Jet­zt, wo sie berühmt ist.

Yoga Stu­dio hat­te sie doch 2010/2011 oder?

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Mal wieder Küchenpsychologie.….…..die Köni­gin is nix, die Köni­gin hat nix > außer einem über­pro­por­tion­al aus­ge­bilde­ten Gel­tungs­bedürf­nis (in der Psy­cholo­gie wird Bedürf­nis oft definiert* als „Zus­tand oder Erleben eines Man­gels, ver­bun­den mit dem Wun­sch ihn zu beheben“ oder als das Ver­lan­gen oder der Wun­sch, einem emp­fun­de­nen oder tat­säch­lichen Man­gel Abhil­fe zu schaf­fen.) *Wikipedia.

Deshalb plap­pert die Köni­gin auch stets ohne jed­wedes „geistiges Eigen­tum” frei von der Leber weg. Sie kann es ein­fach nicht bess­er.

Potemkin­sche Dörfer.….…dank der Fakten/engagierten Fans im Blog „ent­tarnt”

Bibi Blocksberg
BiBi-Fan
Bibi Blocksberg
Gönndir Bibi
BiBi-Fan
Gönndir Bibi

Ich musste die Hälfte der Ser­vices googlen.Das Bibi nicht ganz sauber ist, das wusste ich, aber dass sie so ein Fer­kel war/ist, habe ich nicht gedacht. Pfui.

Jenny aus Stinneby
BiBi-Fan
Jenny aus Stinneby

Leute!

Ich wusste bis heute nicht, dass es Zahlschweine und Wollfetisch gibt…

Jens (nicht der aus dem Bulli)
BiBi-Fan
Jens (nicht der aus dem Bulli)

Waaaaas? Bibi verkauft ihren Kör­p­er? Ich lese das zum ersten mal hier. Wie krass ist das denn. Sie scheint schon damals knapp bei Kasse gewe­sen zu sein. Aber sowas? Gute Arbeit vom Autor hier.

CHECKER Lover
BiBi-Fan
CHECKER Lover

comment image

Ich blicke bei Bian­ca ohne­hin nicht­mehr kom­plett durch. Es gab hier im Blog mal einen Artikel um ihr Yoga-Stu­dio. Fest stand da nur, dass im Jahre 2010, der Name sich von „yoga stu­dio“ zu „The Per­fect Body“ änderte und sich in diesem Zuge auch das Schaufen­s­ter­de­sign änderte.
Den Laden gibt es noch immer und wird von ihrer dama­li­gen Part­ner­in Clau­dia Roth bis zum heuti­gen Tag weit­er geführt. Mit­tler­weile heißt der Laden „Kon­tur-Make-up & The Per­fect Body“.

Ende 2010 ver­sucht­en es die Bei­den dann in der Kom­bi „Schwitzanzug“ und „Pow­er Plate“ in ihrem neuen „The Per­fect Body“. Das kurzzeit­ige Gast­spiel mit dem Laden „Glam­orous“ war dann 2014, welch­es ja dann auch in einem Gericht­ster­min endete. 2014 hat sie dann auch noch unter der Webadresse ihres Glam­orous Shops, sich als Immo­bilien­marklerin bewor­ben. Ihre Tätigkeit als Immo­biel­n­marklerin ist sie aber schon davor nachge­gan­gen (In dem Artikel/Screenshot dazu kam auch „Diskre­tion“ u.ä. drinn vor, was eigentlich total ungewöhn­lich ist). Ihre Dom­i­na Tätigkeit kann mind. Auf die Zeit 2012/2013 als „nach­weis­lich aktiv“ einge­gren­zt wer­den. Ihre ZDF Kom­parsen­tätigkeit kann auf 2012/2013 fest­gemacht wer­den.
2006 war sie ange­blich Psy­cholo­gi­es­tu­dentin und Mod­ex­per­tin. Im sel­ben Jahr kam es zum Schuhgeschäft „Sec­on­do“.

Was ich damit sagen möchte: Sie hat wirk­lich alles was sie anpack­te in den Sand geset­zt. Auch sind (egal wie man es dreht und wen­det) keine 10 Jahre für ihr „großes“ Yogas­tu­dio drinn. Selb­st wenn man wohlwol­lend 2007 als begin­nende Zeit­marke anset­zt, endete es Ende 2013, blöder­weise fällt in diesem Bere­ich auch noch ihre Dom­i­na- sowie Kom­parsen­tätigkeit.

Bibi hat eine ganz bek­loppte Logik, welche sich auch tagtäglich ändert. In ein­er der Hater­sprech­stun­den, sagte sie sin­ngemäß: „ Da kann man mal sehen wie blöd die Hater sind. Ich hat­te nie einen Onli­neshop, der Shop wurde mir lediglich zur Ver­fü­gung gestellt, sel­ber hat­te ich nie einen Shop. Alles Lüge was im Blog geschrieben ste­ht “.
Mit dieser Logik bewaffnet, ver­ste­ht man nun auch die eidesstaatliche Ver­sicherung, in der sie angab, dass sie ja nie Taschen verkauft hat­te. Bibi denkt sich ein­fach: „ Kein­er hat meine Taschen gekauft..ergo…habe ich nie Taschen verkauft…ALLES LÜGE! 😀

Ich denke auch, dass wir drin­gend eine Bibi­pedia brauchen.
Fest ste­ht allerd­ings auch, dass wenn sie tat­säch­lich direkt nach der Schule als „Tele­fon Dom­i­na“ gear­beit­et hat­te ( Das Abitur, auch die ledigliche Fach­hochschul­reife, hat sie zu 100% nie gemacht. Falls sie auf dem Gym­na­si­um war, ist sie mit Klasse 10 abge­gan­gen), wird sie ihrer Art und Weise, also Das dom­i­nante, treu geblieben sein, was auch erk­lärt, dass sie nie zu fes­ten Bindun­gen in der Lage war.

Ich denke, sie wird viel Zeit im Rotlicht­m­i­lieu ver­bracht haben und dort pri­vat auch dementsprechen sie durch entsprechende „Jobs“ sich im Sado-Maso Bere­ich bewegt haben und sich auch weit­er­hin bewegt. Das Alles ist ja gar nicht so schlimm, jed­er soll so machen wie er möchte…

…aber das eine Dom­i­na ihren Fans etwas von Mob­bing erzählt, die sel­ber in Belei­di­gun­gen und Demü­ti­gun­gen ihre Erfül­lung und Befriedi­gung find­et, schlägt dem Fass den Boden aus 😀

Dieser andauernde Spruch von ihr :“ Ihr habt doch alle im Leben nie etwas erre­icht!!“, war sicher­lich ein­er von den Stan­dart­sprüchen, die auch schon ihre Kun­den über sich erge­hen haben lassen mußten 😀
Wenn man sich das von „fetishanzeigen.com“ durch­li­est, mit „wir haben Luxus ver­di­ent!“ und „Zahlschwein“, dann weiß man spätestens jet­zt aber nun wie sie tickt. Auch ver­ste­ht man nun, woher ihre Empathielosigkeit und der Hang zu Demü­ti­gun­gen, Belei­di­gun­gen und natür­lich Rachegedanken kom­men.

Ohne ein weit­eres Video von ihr, ist sie mit diesem Fan­post, kom­plett am Arsch! Und Check­er hat Recht, es ist nur eine Frage der Zeit, bis Burgel von ihren Kun­den darauf ange­sprochen wird und bis sich weit­ere ehe­ma­lige Fre­unde von ihr oder sog­ar ehe­ma­lige Kun­den hier im Blog zu Wort melden 😀

Faust hoch Bibi 😀

Fischbrötchen
BiBi-Fan
Fischbrötchen

Ihre ZDF Kom­parsen­tätigkeit kann auf 2012/2013 fest­gemacht wer­den.”
weit früher, denn laut dieser Seite let­zte Aktu­al­isierung 02.01.2012 http://www.komparse.de/SedcardGucci07.htm stand der Film „Nägel mit Köp­pen” schon bei, den ganzen Auftritt kon­nte ich in einem Bild fes­thal­ten Oscar­reif. Im Film „Mord nach Zahlen” kon­nte ich sie nicht ent­deck­en und bei „Notruf Hafenkante” traue ich mich nicht ran sind zuviele Fol­gen.
comment image

CHECKER Lover
BiBi-Fan
CHECKER Lover

Zeitlich ist fol­gen­der Post von Bibis „ich klage an“-Seite, ein paar Stun­den VOR der obri­gen Fan­post 😀
comment image

Deine Phan­tasiewelt staffierst Du dir aber mal wieder wun­der­bar aus 😀 . So ist es brav Bibi. Wieder­hole ein­fach redon­dant deine Schein­welt. Erzäh­le den Leuten, dass sie nei­disch auf deinen Erfolg sind und WICHTIG! Erwähne niemals, was denn dieser Erfolg sein soll, aus dem der Neid der Hater erwächst 😀

Ja Bibi, Du machst alles richtig…echt Jet­zt! 😀
Weißt Du was Bibi? Betra­chte es doch ein­fach als das was es ist, näm­lich als dom­i­nantes Rol­len­spiel und Du bist unsere kleine devote Sklavin 😉 . Ach komm, damit kennst Du dich doch aus Du kleine Raupe Nim­m­er­satt. Du woll­test schon immer mal ordentlich dominiert werden….deinem Meis­ter gegenübertreten. Nun, wir alle wis­sen doch ganz genau, dass mit „Bibifans.com“ deine eige­nen feucht­en Träume wahr gewor­den sind. Tag um Tag geiferst Du dem Ram­p­en­licht ent­ge­gen…. Wie Mot­ten fliegst Du immer wieder instink­tiv ins Licht, zu deinem Blog.

Genau deswe­gen bekom­men wir immer nur von dir diese bek­loppten Sätze, wo jed­er den Kopf schüt­telt, weil er/sie den Sinn nicht begreift. Du lieb­st dieses Spiel…und Du hast deinen eige­nen Blog, kein ander­er Nicht­snutz wie Du hat so etwas, nicht­mal die ehe­ma­li­gen BB-Bewohn­er. Und wehe das BB-Radio berichtet nicht ein­mal pro Woche von unser­er Bian­ca Döhring, dann wird der „Dreck unter dem Fin­ger­nagel“ erst mal wieder per Zitat­sprüche gedemütigt 😀

Beim näch­sten mal will ich gefäl­ligst von dir fol­gen­des sehn (Latein kannste ja….wenn nicht, werde ich dir kleinen devoten „O“ auf­tra­gen, es im näch­sten Video mit einem Mund­knebel auszus­prechen!)comment image
Die Haare darf­st Du dir dann wie deine Mama fär­ben, damit dein Herr und Meis­ter Lust bekommt!
comment image

Und nun ….husch husch…geh ein scheiß Video machen!! 😀

dom­i­nante Grüße

CHECKER Lover!

Monika
BiBi-Fan
Monika

Schnuck­elchen, grat­uliere dir , du lässt wirk­lich nichts aus um an Geld zu kom­men. Müsste deine cyber­mob­bing Seite nicht heißen : Ich bin kein Opfer ‚suche nur jeman­den der mir meinen Luxus finanziert. Du ver­arscht jedes MOBBINGOPFER . Schnuck­elchen dein Kar­ma hat dich einge­holt. Na, wo ist denn die große Kan­zlei? Gab es die über­haupt? Kein­er von uns möchte so ein ver­lo­genes Leben haben wie du. Ganz ehrlich Schnuck­elchen ich würde mich vor meinen Eltern schä­men. Fre­unde hast du in deinem verküm­merten Leben noch nie gehabt. Du weißt ja Lügen haben kurze Beine ‑weißt du, wo du ger­ade läuf­st? Aua das tut weh.

Jenny aus Stinneby
BiBi-Fan
Jenny aus Stinneby

Was für ein Tag.

Man denkt, jeden Tag, jet­zt kann es nicht mehr schlim­mer kom­men.
Um jedes mal wieder zu erfahren: DOCH!

Die Ereignisse über­schla­gen sich, teil­weise war es nicht mal schwierig diese Sachen im Inter­net zu find­en. (man muss nur suchen)

Ich möchte gar nicht wis­sen, was wir nicht gefun­den haben.

Ich möchte ein­mal ein Dank an ALLE Betei­digten aussprechen.

Danke an ALLE die den „Stein ins Rollen” gebracht haben und ihn täglich bewe­gen!

Irgend­wann wirst Du Bian­ca auch merken, dass Du der Stein bist, der sich seit 20 Jahren in Deinen Weg wirft. Du wider­st mich nur noch an und ich ekel mich vor Dir!

Liebe Grüße Eure Jen­ny

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Wäre alles halb so wild und würde nie­man­den inter­essieren, jeder/jede kann leben wie er/sie es für richtig hält.….….….….……a b e r : die Herrscherin von Biancis­tan hat keine Gele­gen­heit unter­lassen zu lügen, zu betrü­gen, andere in ihrer Mei­n­ungs­frei­heit beschnei­den zu wollen, hat vorge­gaukelt, bedro­ht, ihre „Intellek­tu­al­ität neb­st Niveau” her­ablassend über andere gestellt, dif­famiert, bloßgestellt. Sie hat sich Tag für Tag über andere erhoben.

Was sie in ihren Augen dafür qual­i­fizierte?
Ihre extrem erfol­gre­iche Busi­nessver­gan­gen­heit und Busi­ness­ge­gen­wart. Ihre hohe Bil­dung. Ihr vortr­e­f­flich­es Niveau. Ihr All­rounderkön­nen.

Nein, ich bin nicht nei­disch auf Bian­ca, immer­hin weiß ich jet­zt was ein Zahlschwein ist 🙂

TUN
BiBi-Fan
TUN

Hut ab Frau Hütchen! Das bringt meine Gedanken die um diese ver­peilte Frau kreisen so ziem­lich auf den Punkt!
Zahlschwein.….Ich break togeth­er

Zahlschwein
BiBi-Fan
Zahlschwein

ist hof­fentlich nicht ihr Kose­name für Mama Burgel.

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Ich will den Eltern der min­der­jähri­gen Mäd­chen, die in BiBis „Faust hoch” Video mit­spie­len nahele­gen die Veröf­fentlichung zu unter­sagen. BiBi nutzt dieses Vid in ganz anderem Kon­text als es damals mit der Kün­stler­a­gen­tur in Wup­per­tal vere­in­bart war.
Ich würde das als ver­ant­wor­tungsvolles Elterteil nicht dulden, daß in der Abschlußszene das Kind von ein­er Dom­i­na in einen Hin­ter­raum geführt wird. Bian­ca Luisa öffentlich Döhring {BLöD} han­delte schon in den uns vor­liegen­den Fällen, die auch hier im blog nach zu lesen sind, skru­pel­los ggü. Kindern, Kranken und Senioren sowie Leuten mit naiv­er Gut­gläu­bigkeit um diese Auszunutzen und zu Miss­brauchen.

Fischbrötchen
BiBi-Fan
Fischbrötchen

Bibi ist nie und nim­mer eine Dom­i­na!! Das höch­ste der Gefüh­le ist als Assis­tentin zu fungieren, aber niemals als Her­rin. Es sind zuviele Sachen die dage­gen sprechen, doof wie Toast, Stimme und Artiku­la­tion, all­ge­meines Ver­hal­ten. Preise in den Anzeigen siehe oben sind ja lach­haft, es sei denn sie sind je Anwe­sende, selb­st das is Dorfniveau. Mal ehrlich unter uns Gebetss­chwest­ern, wenn man als Dom­i­na am Start ist und es richtig macht, muss man nicht zu BB. Ihr ganz­er Kom­parsen­müll ist doch nichts, selb­st wenn sie mal durchs Bild laufen sollte falls nicht raus­geschnit­ten, führt sie das in ihrer Bio auf, die Frau is krank und ihre ganze Sippe dazu völ­lig verblendet. OK welche Mut­ter gibt frei­willig zu das der Sprössling nen nass­es Brötchen im Kopf hat?!? puuh