Alle Ermittlungen gegen Journalisten eingestellt

Bianca Döhring - Anzeige Strafanzeige Anzeigen Strafanzeigen Ermittlungen eingestellt Journalisten Staatsanwalt Staatsanwaltschaft Polizei Richter Gericht Ermittlungsverfahren

Meinungsfreiheit und Gerechtigkeit hat gewonnen

Es gibt großar­tige Neuigkeit­en zu ver­melden: Die Mei­n­ungs­frei­heit und Gerechtigkeit hat gesiegt!

Seit über einem Jahr behauptet Bian­ca Döhring regelmäßig, dass die Ermit­tlun­gen auf Hochdruck laufen, sie eng mit dem LKA zusam­me­nar­beit­et und sie „die 15 Täter” der „79 Straftat­en” (es wer­den ein­fach nicht mehr) bere­its namentlich ken­nt. Genau solang kündigt sie immer wieder „große Neuigkeit­en” an, die sie aber dann jedes Mal mit erfun­de­nen Grün­den ver­schiebt. Worüber sie aber nicht redet, sind ihre Nieder­la­gen, die Mis­ser­folge und die Wahrheit. Heute wer­den wir dies für BiBi tun.

BiBis Hetzjagd gegen Journalisten

Bald sind es zwei Jahre, in denen Bian­ca Döhring laufend gegen eine Rei­he von Jour­nal­is­ten gehet­zt hat. Diese haben den großen Fehler gemacht über ihre Machen­schaften und zweifel­haften Geschäfte zu bericht­en sowie eine Rei­he von ihren Straftat­en aufgedeckt. Seit­dem ste­hen diese Jour­nal­is­ten unter Gen­er­alver­dacht. Bian­ca hat diese „Lügen­presse” regelmäßig bedro­ht, bis hin zu Mord­dro­hun­gen. Hinzu kommt, dass BiBi behauptet, diese Jour­nal­is­ten wür­den die Unwahrheit über sie ver­bre­it­en und dafür selb­st Straftat­en bege­hen. Beweise hier­für kon­nte sie trotz Auf­forderung aber nie vor­legen.

Der freie Journalist Holger Guderitz
Der Jour­nal­ist Hol­ger Guderitz

Ermittlungen eingestellt

Ein­er dieser gejagten Jour­nal­is­ten ist Hol­ger Guderitz. Dieser hat jet­zt Post von der Staat­san­waltschaft Mönchenglad­bach bekom­men, die so gar nicht in die Lügengeschicht­en der Bian­ca Döhring passen will: „Am Sam­stag kam ein Brief von der Staat­san­waltschaft. Das Schreiben umfasste einen Satz. ’Das Ver­fahren wird eingestellt’. Ohne Aufla­gen, ohne Geld­buße. Eine krachende Nieder­lage für Bian­ca, die selb­st sie nicht schönre­den kann”, freut sich Guderitz.

Alle Ermit­tlungsver­fahren wer­den gem. § 170 Abs. StPO eingestellt. Mehr schreibt die Staat­san­waltschaft lei­der nicht, denn das Gesetz sieht für die Ein­stel­lungsnachricht an einen Beschuldigten keine Begrün­dung vor.

Damit sind die Ermit­tlun­gen “man­gels hin­re­ichen­dem Tatver­dacht” been­det! Die Bege­hung ein­er Straftat kon­nte nicht fest­gestellt wer­den. Das ist wie ein Freis­pruch – und eine schal­lende Ohrfeige für Bian­ca Döhring!

Was war passiert?

Wie uns Herr Guderitz mit­teilt, wurde er von Bian­ca Döhring gle­ich vier Mal angezeigt. „Vor ca. 3–4 Monat­en bekam ich ein Schreiben von mein­er örtlichen Polizei­di­en­st­stelle. Meine Aus­sage war erforder­lich, da von Bian­ca Döhring mehrere Anzeigen gegen mich vor­la­gen”, sagt Guderitz. „Es ging ihr wohl nicht schnell genug, da hat sie immer wieder neu angezeigt”, meint Hol­ger Guderitz. Wegen Übler Nachrede, Ver­leum­dung und Belei­di­gung. Unhalt­bare Beschuldigun­gen wie jet­zt fest­ste­ht!

Droht gerne mit Polizei, Staatsanwalt und dem Strafgesetz: Bianca Döhring vor der Polizei in Hamburg
Dro­ht auch gerne mit Polizei, Staat­san­walt und dem Strafge­setz: Bian­ca Döhring vor der Polizei in Ham­burg

Soweit erkennbar, soll es sich bei den Strafanzeigen um soge­nan­nte Onlin­eanzeigen gehan­delt haben… Also sind Aus­sagen von Bian­ca wie „mein Anwalt küm­mert sich darum” und „ich bin ger­ade beim LKA” gel­o­gen.

Der Ter­min bei der Polizei ver­lief dann so: „Mir wurde von Bian­ca Döhring üble Nachrede, Ver­leum­dung etc. zum Nachteil ihrer Per­son vorge­wor­fen, u.a. weil ich Dr. Juch­heim angeschrieben hat­te. Diese Nachricht von mir an Dr. Juch­heim empfind­et sie als üble Nachrede. Sie hat­te damals ein­er Fre­undin auf eine Nach­frage zu einem Pro­dukt geschrieben: ’Nimm erst­mal 40 kg ab(Artikel hierzu). Ich habe dann nachge­fragt bei der Fir­ma Juch­heim, ob so ein Ver­hal­ten dort Stan­dard ist. Das hat man ihr dann wohl mit­geteilt, dass ich ange­fragt habe”, sagt Hol­ger Guderitz.

Anmerkung: Die Zusam­me­nar­beit zwis­chen BiBi und der Fir­ma Dr. Juch­heim ist inzwis­chen been­det. Bian­ca Döhring wurde gefeuert, nach­dem Sie Dr. Juch­heim der Erpres­sung beschuldigt hat.

Keine Ermittlungen wegen Blog

Guderitz berichtet weit­er: „Sie hegte den Ver­dacht, dass ich hin­ter dem Blog ste­he und und und. Ich war schon dazu ver­leit­et, vor Ort etwas zu allem zu sagen, habe dann aber eine schriftliche Aus­sage dazu ange­fer­tigt. Bei den Anschuldigun­gen und ’Beweisen’ war mir klar, dass das Ver­fahren eingestellt würde. Dafür war in der Anzeige viel zu wenig ’Sub­stanz’, als das sie auch nur im Ansatz erfol­gre­ich sein kön­nte.”

Und was wollte die Polizei von ihm über den großen BiBi-Fan­blog wis­sen: „Nichts. Tat­säch­lich nichts 🙂” grinst Guderitz. Na so was! Keine einzige Frage! Keine Ermit­tlun­gen wegen des Blogs? Warum behauptet BiBi dann, dass Tag und Nacht ermit­telt wird!? Was ist da los?

Ja etwas schade ist das schon, aber es wird daran liegen, dass für den Blog das deutsche Recht keine Gültigkeit hat. Das ist kein Jus­tizskan­dal wie Bian­ca immer wieder erk­lärt, son­dern ein Fak­tum. Welch­es Recht, welche Jus­tiz, aus welchem Land, für den Blog über­haupt zuständig ist, dass weiß man nicht. BiBi schon gar nicht. Dazu müsste man erst ein­mal wis­sen, in welchem Land sich der Blog im Moment befind­et und ob er näch­ste Woche nicht schon wieder woan­ders ist. Und dann bleibt das Prob­lem, dass dort von den ange­blichen „79 Straftat­en” keine ver­fol­gt wird. Das ist schon schade.

Der Spuk ist vorüber

Der Jour­nal­ist wurde von Bian­ca Döhring zu Unrecht beschuldigt. Wie so viele andere Men­schen auch. Namen von Hatern, Kri­tik­ern und Blog­gern ken­nt BiBi bis heute nicht. Deshalb beschuldigt sie unbeteiligte Per­so­n­en.

Der Gerechtigkeit wurde genüge getan, die Ermit­tlun­gen eingestellt und die BiBi-Fans sitzen in der ersten Rei­he und klatschen. Die Jus­tiz hat Bian­ca Döhring eine Lek­tion erteilt!

54
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
22 Comment threads
32 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
22 Comment authors
Mars AttacksVERBRAUCHERSCHUTZ MallorcaHatermeisterGönndir BibiChecker Recent comment authors
neuste älteste
Karma
BiBi-Fan
Karma

MEGA! Da Bian­ca sowas ja nie the­ma­tisiert oder ins Gegen­teil umdreht, hät­ten wir das ohne den Blog nie erfahren. Danke auch an Hol­ger Guderitz für die Benachrich­ti­gung! Bibi wird Augen­zuck­en haben und sich sich­er nicht zu schade sein, weit­ere Sachen zu erfind­en. Sie würde und hat ja noch nie irgend­wann mal eingeräumt, etwas falsch gemacht zu haben. Es waren immer nur die anderen. In 100% der Fälle. Grandiose Nierder­lage für Bian­ca Döhring. Cha­peau!

Jens
BiBi-Fan
Jens

Vier Anzeigen in dem Wis­sen jeman­den falsch zu beschuldigen. Das ist ein hartes Stück. Damit endet das Märchen von den Ermit­tlun­gen gegen alle Bibi Fans.

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Döhring hat wieder ver­sagt und wird sich bes­timmt noch rausre­den. Ich liege vor Lachen auf dem Boden. Gestern labert die noch von Ermit­tlun­gen und das wir hier ihr nicht glauben wollen und dann das. Döhring ist das größte Lügen­maul. Die Staat­san­waltschaft Mönchenglad­bach hat das indi­rekt bestätigt. Das dumme Fault­i­er soll endlich die Fresse hal­ten.

Bibi from the block
BiBi-Fan
Bibi from the block

Trau­rig wie ein Men­sch sich sel­ber so demon­tiert. Das infan­tile Ver­hal­ten, die über­steigerte Pro­fil­neu­rose und das Reden ohne Punkt und Kom­ma, ist wirk­lich nicht zum aushal­ten. Erin­nert mich an das Krankheits­bild Log­or­rhoe. Kann sie sich dann über­haupt noch selb­st reflek­tieren? Ich nehme ern­sthaft an, dass sie ihren Selb­st­be­trug nicht mehr erken­nt. Jed­er nor­male Men­sch, wenn er sich ver­bren­nt, scheut bekan­ntlich das Feuer.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

Wir grat­ulieren…

comment image
Bian­ca Döhring ist trau­rig über das Ermit­tlungsende

.. zunächst Her­rn Guderitz zur Ein­stel­lung des Ver­fahrens. Und den­noch kön­nen wir es uns immer noch kaum vorstellen, mit welch­er Dreistigkeit hier Frau Döhring vorge­gan­gen sein muss. Sie zeigt mehrfach einen Men­schen an, weil die Polizei ihn nicht schnell genug wegsper­rt. Bibi hat ein sehr selt­sames Demokratie-Ver­ständ­nis. Bibi miss­braucht Ermit­tlungs­be­hör­den für ihre per­sön­liche Empfind­samkeit.

Dabei ist es Bibi selb­st, die den Blog bee­in­flussen kann. Es ist und bleibt ein Fan­blog. Doch wenn Bibi nur Betrug bege­ht, nur Lügen ver­bre­it­et, dann reflek­tiert das der Blog auch so. Frau Döhring hat über die Gren­zen von Mönchenglad­bach Schande gebracht. Sie hat nicht nur in Mal­lor­ca ver­bran­nte Erde hin­ter­lassen.

Inzwis­chen hat man auch in der USA erkan­nt, was für eine Lügner­in Bibi ist. Doris Gross hat sich von Bibi mit aller Wahrschein­lichkeit getren­nt. Kein Wort mehr über sie im let­zten Chat. Bibi flog aus der Gruppe. Sie wird dort nicht mehr the­ma­tisiert.

comment image
Doris Gross wurde von Bian­ca Döhring eben­so bel­o­gen und bet­ro­gen

Die let­zten Tage waren bei Bian­ca Döhring von Mis­ser­folg geprägt. Höhep­unkt war die Staat­san­waltschaft Mönchenglad­bach, die keinen Skan­dal befeuerte, son­dern mit Her­rn Guderitz unter Beweis stellte, dass im deutschen Rechtsstaat zumin­d­est das Jusitzsys­tem funk­tion­iert.

Ein großer Tag für Hol­ger Guderitz, für die Bib­i­fans, für den Blog, für Doris Gross, für Mal­lor­ca, für DV-COM, für Doris Kirch, für alle Opfer von Bibi. Denn es ist nun amtlich: Keine Sau inter­essiert sich für Bibis Cyber­mob­bing, weil es keins ist.
comment image

#karmaisabitch
BiBi-Fan
#karmaisabitch

4 Anzeigen, die alle­samt eingestellt wur­den? Vielle­icht sollte Herr Guderitz selb­st mal gegen sie wegen Ver­leub­nung kla­gen.

Gönndir Bibi
BiBi-Fan
Gönndir Bibi

Trotz­dem ziem­lich däm­lich über­haupt eine Aus­sage bei der Polizei zu machen , Herr Guderitz.
Es beste­ht über­haupt keine Pflicht irgen­deine Aus­sage bei der Polizei zu machen.
Nur wenn man eine Ladung vom Gericht oder der Staat­san­waltschaft bekommt, muss man erscheinen.
Aus­sagen muss man als Beschuldigter natür­lich nie.

Frank
BiBi-Fan
Frank

Däm­lich über­haupt nicht!!
Mit ein­er schriftlichen Aus­sage kann man ‑wie der Fall zeigt-Ermit­tlun­gen schnell zum Ende brin­gen und weit­eren möglichen Ärg­er abwen­den.

Programmhinweis
BiBi-Fan
Programmhinweis

Anlässlich der eingestell­ten Ermit­tlun­gen startet Net­flix die 2. Staffel von Haters Back off! Die Geschichte ein­er Frau die glaubt ein Tal­ent zu haben, wie Bian­ca Döhring.

comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Hah­h­h­hh, ich wusste dass Bian­ca brain sich jet­zt an Frau Pooth ori­en­tiert, das ErTeEl erzählt es ihr.….….Frau Döhring junior, Sie amöbis­ch­er Kleingeist ohne Ver­mö­gen und Ver­mö­gen.…., nein, nie­mand kön­nte auf Sie nei­disch sein, für Hass sind Sie ein viel zu niedrig ged­immtes Lichtchen.….Sie erre­gen lediglich Mitleid, Abscheu und Ekel und Wut, ob Ihrer Skru­pel­losigkeit und Dummheit…

Herr Guderitz > Grat­u­la­tion. Ist die Gegen­snzeige wegen übler Nachrede, „Ver­leub­nung”, Ver­schleierung des Wohn­sitzes, falsch­er Impressen erfol­gt?

Robi­na #inthe­mood

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Die Cyber­mob­bing-Sim­u­lan­tin Bian­ca ori­en­tiert sich eben nicht an Frau Pooth. Sie bleibt bei Face­book, weil sie Face­book braucht für die Wer­bung, für ihre Betrügergeschäfte.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

doch doch, hater­meis­ter. wer immer im www promi­nent, semi­promi­nent oder spfüch­leindichter ist und ein strüss­chen fechtet gegen die böse cyber­mob­bing­welt lan­det auf klein-bian­cas seite. die gute bian­ca „tut” ja auf der insel nichts anderes als main­stream zu gugeln und dann zu ver­hash­taggen.

ich bin sehr ges­pan­nt wann unser dumm­bianc­inchen endlich die weite welt der instas­to­ries für sich, ihre pillen, ihren mixxer und ihen ungepflegten dutt ent­deckt…

#robi­na inrage­undd­a­bei­wolte­ich­doch­pausieren #ich­dummes­d­ing

Checker
BiBi-Fan
Checker

Also Verona ver­lässt Face­book weil zuviel Hass…gleichzeitig lädt sie die Leute aber auf ihren Insta­gram-Account ein. Die Wahrheit darüber: 2 Accounts=doppelte Arbeit. Daran will sie sparen(und neben­bei noch etwas bil­lig Presseaufmerk­samkeit gener­ieren. Rel­e­vant ist sie ja jet­zt auch nicht mehr wirk­lich…). Das es auf Insta­gram nicht anders abge­hen wird als auf Face­book, kann sich ja jed­er Depp aus­rech­nen. Let­ztlich laufen da ja keine anderen Men­schen rum. Daher ist die Argu­men­ta­tion auch total bescheuert und leicht zu durch­schauen.

Der Unter­schied zwis­chen Verona und Bibi: Verona kann es sich leis­ten, Accounts zu schließen. Bibi macht für einen geschlosse­nen Account 2 neue auf in der Hoff­nung jet­zt doch endlich mal Reich­weite zu erlan­gen.

Ich ers­pare mir dies­mal jeglichen Kom­men­tar zu Bibis Hash­tags. =)

BogdanFan & BioVegetarier
BiBi-Fan
BogdanFan & BioVegetarier

Keine Ahnung warum Frau sich Pooth von Face­book wirk­lich ver­ab­schiedet, aber sie war dort mit Sicher­heit nur, weil sie damit ihren Mark­t­preis erhöhen wollte – einen Mehrw­ert gener­ieren wollte!
comment image
Zumin­d­est ist sie so klug, dass sie sich zurückzieht, wenn fest­ste­ht das dieser Inter­ne­tauftritt ihr mehr schadet, als er ihr ein­bringt!

Und was wollen sie uns mit ihrem Kom­men­tar sagen, Frau Bian­ca Döhring?
„Und ich kann sie SO GUT ver­ste­hen!”
Wer zwingt sie ihre FB-Seite online zu lassen, Frau Döhring?
Zeigen sie die Person/en an, die sie dazu nöti­gen oder machen sie ein­fach ihre Seit­en zu! Glauben sie tat­säch­lich, dass sie mit ihren Posts und wirren Videos ihren Mark­t­preis erhöhen kön­nen?

Hier haben sie ja auch noch ein­mal „sel­ber” bestätigt, dass sie nie unter Cyber­mob­bing lei­den mussten:
„Je mehr Erfolg umso mehr Hass!”
Da sie nie Erfolg hat­ten, mussten sie ja auch nie unter Hass lei­den!

Ein schönes Woch­enende
Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

BodanFan&Bovegetarier – da sich die Viert­platzierte!! in einem kleinen und mit­tler­weile tot gelaufe­nen TV-For­mat „sel­ber” social­me­di­al als Per­son von öffentlichem Inter­esse beze­ich­net, wenn nicht sog­ar als influencerin.…dürfte sich die Bian­ca aus Biancis­tan (copy­right und copy­write Check­er) doch freuen.…über das öffentliche Inter­esse an ihrer zunehmenden Verblö­dung, der regen Teil­nahme an ihren krim­inellen Hand­lun­gen, den Fan­blog und der Wahrnehmung ihrer wirk­lich ekel­er­re­gen­den Person…so called Bian­ca Bibi Pip­pi Blöd Biancis­tanis­che Queen of Nix

Gruß von hier nach da 🙂

BogdanFan & BioVegetarier
BiBi-Fan
BogdanFan & BioVegetarier

Und woher bezieht „Bian­ca Bibi Pip­pi Blöd Biancis­tanis­che Queen of Nix” ihre täglichen Infor­ma­tio­nen? Aus der BILD!
Passt ja auch SUPER:
BLöD* liest BILD! comment image

Zumal BILD ja auch seinen eige­nen Blog hat – welche Par­al­le­len! 😀
http://www.bildblog.de/

Na ja, wer soviel studierte und so viele fundierte Aus­bil­dun­gen hin­ter sich hat, von der denkt man ja nicht, dass sie ihre Nachricht­en von so eine Zeitung bezieht… Wir sind schock­iert!

* copy­right und copy­write Blan­ca Röhring

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Ich wurde erwäh­nt, hier bin ich 🙂 Ja, für BiBi ist die Formel: – + – = + (minus plus minus gle­ich plus) und weit­er: (- + -) + (- + -)= 3+ 🙂 🙂 🙂 Oder wie Churchill sagte: „Erfolg ist die Fährigkeit, von einem Mis­ser­folg zum näch­sten zu gehen, ohne die Begeis­terung zu ver­lieren”
Was sich entwick­elt hat: BiBi macht grosse Ankündi­gun­gen und ihr blog bringt die news. Eine Entwick­lung wo sich aus Biancis­tan doch mal der/die Press­esprecherin direkt zu Wort melden kön­nte 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Blan­ca. Das ergibt für dich dann doch min­destens eins bis teil­weise drei >Karma-Treuepunkte.…..was möchte Men­sch mehr

🙂

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Meinen Glück­wun­sch an Hol­ger.

Wie zu erwarten, kein Wort von Bibi zu der Angele­gen­heit.

Eric Schmidt
BiBi-Fan
Eric Schmidt

Mir fehlen die Worte zu so einem Ver­hal­ten von Bian­ca Luisa 79 Döhring (die auch als B. Döhring, The­ater­str. in Han­nover fir­miert = eine Damen­bou­tique von Burgel Döhring = ihrer­seits die Mut­ter von Bian­ca Luisa 79).
Bian­ca wurde von endemol/ Sixxt für eine Staffel für das Wer­be­fernse­hen von Big Broth­er für die Rolle der altern­den Ulknudel, die im Grössen­wahn lebt, beset­zt. Nach und nach stellt sich durch die Aufze­ich­nun­gen von Big­Broth­er her­aus, daß Bian­ca nur blub­bert und plap­pert, ihre vorge­blichen Kent­nisse und Berufe aber nicht fundiert sind. So hat man z.B. eine Tänz­erin in den Set genom­men auf die Behaup­tung von Bian­ca hin, dass sie „[sic]13Jahre Spitzen­tanz” macht. Keine Reak­tion von Bian­ca, kein Gespräch über die Kun­st des Tanzes oder die kör­per­lichen Stra­panzen. Tänz­erIn­nen gehen oft aus Grün­den des kör­per­lichen Ver­schleiss­es schon mit 35 in Rente. Auf­grund der pum­meligkeit von Bian­ca wurde die lustige und intel­li­gente und spritzige und dicke Islän­derin als der Gegen­char­ac­ter von Bian­ca in der Gruppe basiert. Auch hier keine Ambi­tio­nen von Bian­ca sich mit Åså über Ernährung zu unter­hal­ten obgle­ich Bian­ca zu diesem Zeit­punkt vor­gab „Ernährung­sex­per­tin” und „Yogather­a­peutin” zu sein. Es waren während der ganzen Staffel über­haupt keine Kent­nisse von Bian­ca zu erken­nen. Darum ist klar, dass sich alle die Frage gestellt haben: was ist mit der los? wo kommt die her? ist die ein Come­di­an?, wie die Kome­diefig­ur „Cindy aus Mahrzan” dargestellt durch Ilka Bessin, wo ist der sexap­peal dieser Bian­ca?, warum schwaf­felt die was von „Niveau”, wenn sie doch alles was von ihr kommt besten­falls Dünnschieß ist?, wer lässt sich obgle­ich kam­er­at­e­ch­nisch ganztägig unter Kon­trolle so gehen und erscheint durch­weg in einem optis­chen Gam­mel­look?
Das sind naturgegebene Fra­gen, mit denen sich alle! die diese BB-Staffel gese­hen haben beschäftigt haben und es ist glasklar, dass auch Journos, The­ater­leute, Autoren und Fernsehmach­er sowie Radi­oleute sich darange­set­zt haben diese Fra­gen zu beant­worten. Da von Bian­ca Döhring nur Lügen kamen, wurde recher­chiert. Und ab da trat Bian­ca Döhring an um alle Recherchen zu ihrer Per­son zu unterbinden. Was naturgegeben­er maßen noch mehr Neugi­er weckt.
Da mit Bian­ca Döhring kein Dia­log zus­tande kommt (alle Nach­fra­gen und Kom­mentare) wer­den gelöscht als gäbe es sie nicht, will Bian­ca Döhring auch die Unter­hal­tung über sich ver­bi­eten. Und das ist mein­er Mei­n­ung nach der Ver­such der ein­schränkung der Per­sön­lichkeit­srechte ander­er (Mei­n­ungs- und Rede­frei­heit, unab­hängigkeit der Presse).
Das sie dafür auch staatliche Organe benutzt ist krim­inell. Die Staat­san­waltschaft hätte das schon früher erken­nen müssen! Hier ist auch aus der Art der Mel­dun­gen von Frau Döhring sowohl direkt als auch per Video zu erken­nen, dass es ihr um „die Ver­fahrensweise” von Recherche (Guderitz, Adler) geht und „Pres­sev­eröf­fentlichun­gen” (blast­ingNEWS, blogs, face­book Unter­hal­tungs­grup­pen, youtu­ber, Radio.…). Die Amt­san­waltschaft hat sich zum Affen gemacht. Das hätte schon an einem ganz frühen Zeit­punkt eingestellt wer­den müssen!
Bian­ca Luisa Döhring kann jed­er­man „buchen”. Sie ist Darstel­lerin im Unter­hal­tungs­bere­ich und „ver­bi­etet” anderen die Unter­hal­tung.…
P.S. Der Autor hat noch nie jemand ken­nen­gel­ernt, der düm­mer ist als die Döhring.

TUN
BiBi-Fan
TUN

Da muss ich ja doch noch mal.…dafür das Dir die Worte fehlen aber ganz schön viele Worte, allerd­ings .…äußerst tre­f­fend! Ansonsten.…ich bin da auch schlicht sprach­los über diese absurde Per­son

Alex (Big Brother-Radio)
BiBi-Fan
Alex (Big Brother-Radio)

1. 13 Jahre Spitzen­tanz: Ich erin­nere an die Wochenauf­gabe „Aer­o­bic”. Da wurde getanzt und nichts war davon zu erken­nen, dass Bian­ca hier beson­dere Fähigkeit­en, Erfahrun­gen oder Tal­ente besitzt. Im Gegen­teil.

Eigentlich hätte Bian­ca mit ihrer besser­wis­serischen großen Klappe und höheren Niveau vortreten müssen und sagen: „Ich bin Spitzen­tänz­erin und zeige euch wie es geht.”

Gle­ich­es bei der „10 Jahre Klavier”-Sache: Es gab die Tage­sauf­gabe vor Wei­h­nacht­en mit den Musikin­stru­menten.

Meine Mei­n­ung dazu, gedeckt durch Artikel 5 des Grundge­set­zes der Bun­desre­pub­lik Deutsch­land oder der Geset­ze welchem Lan­des auch immer, in dem sich der Blog z.Zt. befind­et 🙂 Spitzen­tanz und Klavier sind erfun­den oder mas­siv über­trieben um sich wichtig zu machen. Videobe­weise liegen vor.

Ach, mir fall­en so viele Fra­gen an Bian­ca ein, da kön­nte ich eine 8‑S­tun­den-Radiosendung mit ihr lock­er bestre­it­en.

2. Bian­ca hat bei BB keine Fähigkeit­en bezüglich Ernährung gezeigt. Im Gegen­teil! BB hat ihr sog­ar eine Diät verord­nen müssen und sie anleit­en – inkl. Sport­pro­gramm. Trotz­dem hat sie ver­sagt – trotz Body­plän.

3. Ich möchte an die vie­len selt­samen Kochver­suche von Bian­ca bei BB erin­nern. Videos davon gibt’s im Inter­netz. Dass sie fremde Fotos von zubere­it­eten Malzeit­en ver­wen­det, statt eige­nen, ist nach diesen Kochver­suchen mir völ­lig logisch. Auch dass sie nur Speisen im Mix­er zubere­it­en kann. Und ihre Face­book-Lik­er sind so oder so dumm, dass sie das mit den frem­den Fotos nicht bemerken. Die soll­ten halt endlich was kaufen oder spenden.

Gespendet haben bish­er nur zwei Radio­hör­er.

4. Yoga hat Bian­ca nie im BB-Haus gemacht. Das hätte ich sehr gerne gese­hen. Über­haupt habe ich noch kein einziges Yoga-Video von Bian­ca gese­hen.

5. Sport hat Bian­ca nur gemacht, wenn BB sie gefordert hat.

6. BB hat für Bian­ca sog­ar einen Lebenspart­ner suchen wollen.

7. Erin­nern möchte ich noch an Bian­cas sehr schlecht­en Leis­tun­gen während der Wochenauf­gabe „Back to school”.

Ich glaube inzwis­chen, dass beim Cast­ing das große Com­e­dy­poten­zial von Bian­ca erkan­nt wurde. Denn BB hat in der Staffel ihre Schwächen per­fekt her­aus­gear­beit­et und dem Zuschauer präsen­tiert. Ihre Ernährung­sprob­leme (Nuss­pli), dass sie keine Diät schafft, dass sie keinen Sport macht, sie unsportlich ist (Wochenauf­gabe „Step­per”), dass sie keinen Sport machen will (Diät-Sport­pro­gramm) und ihren Geldgeiz (Aktion mit den gewonnenen 1.500€, die sie mit nie­man­den teilen wollte).

Für diese Meis­ter­leis­tung muss BB sie beim Cast­ing bere­its voll durch­schaut haben.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ich warte auch noch immer auf ihr 40 Minuten Fit­ness-Video. Bish­er haben wir davon ja nur 1 oder 2 pein­liche Übun­gen gese­hen. Den Rest ist sie ihren Fans seit Wochen schuldig…
Mal wieder groß angekündigt und kam nix.

Natür­lich wurde Bian­ca für ihr Nervpo­ten­tial gecastet und für son­st nichts. Nicht wegen ihres Humors oder sonstwas…sondern ein­fach nur damit die anderen Austick­en. Die war als zusät­zliche Hürde für die anderen geplant. Außer­dem war ja offen­sichtlich wie medi­engeil sie ist, also war sie leicht aus­rechen­bar. Das sie so lange im BB Haus geblieben ist, war sich­er nicht geplant…aber sie hat­te halt Glück, weil es immer einen gab, der sich selb­st noch mehr ins Abseits gestellt hat. So ist sie bis ins Finale durchgerutscht.
Die engere Auswahl der Kan­di­dat­en schaut sich sich­er ein Psy­chologe oder Per­son­aler an…und die brauchen keine 3 Minuten um ein reines Heißluft­ge­bläse zu durch­schauen.

Monika
BiBi-Fan
Monika

Frau Döhring sie sind kein Opfer, son­dern sie suchen täglich Opfer, die ihnen täglich ihren Luxus finanzieren sollen. Die cremes von Juch­heim haben bei ihnen auch nicht gewirkt, itworks genau so wenig. Die ange­bliche Haarvet­dich­tung, wo wirkt das bei ihnen? Ich sehe einen ganz schlim­men Haa­raus­fall, für eine Frau nicht sehr schön,aber ihre Beeren helfen ja. Glauben sie wirk­lich jeden SCHEISS den sie posten? Sie sind doch soooooo arm dran .

Alex (Big Brother-Radio)
BiBi-Fan
Alex (Big Brother-Radio)

Meinen Glück­wun­sch an Her­rn Guderitz.

Ein anderes Ergeb­nis hab ich nicht erwartet. Trotz­dem ist es schön zu hören, dass die deutsche Jus­tiz funk­tion­iert und sich wieder auf die wichti­gen Dinge konzen­tri­eren kann.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

wie genau ist denn Ihr Beitrag, Alex?

Nach­dem Sie ja der von Bian­ca Dumm­batz als „Hauptbeschuldigter” häu­figst verunglimpft/beschuldigt/bedroht und der­art oft vorge­führt wur­den.…

Inter­essiert mich, Alex.….daher frage ich nach Ihren Reak­tio­nen auf möglich erfol­gte Anzeigen gegen Ihre Per­son > des Wesens Bian­ca und ich erfrage Ihre Reak­tio­nen nach all dem nun seit langer Zeit wirk­lich offenkundig im blog archiviertem (heißt es …tem oder …ten Alex?)…

müh­sam, ich weiß

Jens
BiBi-Fan
Jens

Du Robi­na, Alex hat regelmäßig hier im Blog die Reak­tio­nen mit­geteilt. So hat er Chris­t­ian Zah­now dem erfol­glosen Anwalt von Bibi entsprechend geant­wortet und keine Zahlung geleis­tet. Verbessere mich Alex wenn ich das falsch in Erin­nerung habe. In seinen Sendun­gen sprach er häu­fig darüber.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Ja, Jens – ich erin­nere mich, da hast du abao­lut recht.

Mir geht/ging es vielmehr darum ob ein­er der von Bian­ca Hauptbeschuldigten (wen sie als Drahtzieher des blogs ver­mutet hat sie ja oft geäußert) eine Gege­nanzeige erstat­tet hat.…..

Ich hat­te da wohl missver­ständlich geschrieben, sor­ry

Gabi
BiBi-Fan
Gabi

Robi­na eine Möglichkeit wäre es auch, Fre­itags ein­fach mal in der Big-Broth­er-Radiosendung anzu­rufen und Alex per­sön­lich zu fra­gen.

Dummer Mensch
BiBi-Fan
Dummer Mensch

Es ist ein­fach nur trau­rig mit was sich die deutsche Jus­tiz herum ärg­ern muss. Steuergelder wer­den ver­schwen­det, Staat­san­wälte mit so einen Dünnschiss belästigt um dann noch Dien­stauf­sichts­beschw­er­den und Peti­tio­nen für neue Geset­ze zu stellen.

Die sollte Jura studieren oder Polizistin wer­den, dann kann sie sich sel­ber vertreten, ver­haften, einsper­ren.…

Lass endlich die Jus­tiz in Ruhe! Die haben wichtigeres zu tun. oder geh arbeit­en

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

möglicher­weise bin ich heute ja etwas auf krawall gebürstet.…mein Kar­ma empfängt Samstagmittagschwingungen.…:-)…aber möcht­en Sie wirk­lich ern­sthaft, dass Pip­pi Döhring sich mit ihren weni­gen geisti­gen Mit­teln in die Juris­ter­erei oder das Politessen­tum beg­ibt???

Die »Bian­ca schlicht-dumm-dumm- Döhring??????

Wieder nur ne Frage, alles gut und nix für ungut 😉

Dummer Mensch
BiBi-Fan
Dummer Mensch

Liebe Robi­na,

denken Sie oder jemand anderes, dass die die Sport­prü­fung als Polizistin schafft, geschweige denn eine einzige an der Uni? 😉

Alles gut, der 2. Teil war nicht ernst gemeint

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Lieber dum­mer Men­sch, aber natür­lich schafft sie das.

Bian­ca schafft jedes Studi­um jede Aus­bil­dung und jedes Zer­ti­fikat in „teil­weise” nur einem Woch­enende.

Ob nun das Studi­um an der Uni­ver­sität mit bis dato unbekan­ntem Stu­di­en­gang Dia­betes (sie berichtete davon) oder das Zer­ti­fikat zur Erlaub­nis des Train­ings an/auf der Pool­nudel.

Sie kann das, glauben Sie mir 😉

Jens W.
BiBi-Fan
Jens W.

comment image

Bibi-Bastard
BiBi-Fan
Bibi-Bastard

Die sollte Jura studieren oder Polizistin wer­den” 😮

Das wird kaum gehen, wenn sie ständig auf Kokain ist 🙂 🙄

Raphaela
BiBi-Fan
Raphaela

Es wurde schon the­ma­tisiert hier, dass Verona Pooth nun her­hal­ten muss. Man achte bitte auf einen Hash­tag darunter. Bibi spricht seit dem Blog­bericht von #Jus­tizver­sagen. Die Begriffe Ermit­tlun­gen sind ver­schwun­den.
comment image

Fozzy-Fan
BiBi-Fan
Fozzy-Fan

Es ist erbärm­lich zu beobacht­en wie Fräulein Döhring tram­pelt wie ein Kleinkind und die Schuld bei der Jus­tiz und dem Rest der Welt sucht. Die Frau hat keinen Hauch von Ein­sicht und macht munter weit­er.

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Glück­wun­sch an Hol­ger. Ich hätte in dem Fall auch nur kurze Anwe­sen­heit gezeigt um zu erfahren was über­haupt zur Sache anste­ht und wie dick die Akte „Bian­ca Döhring” ist. Vllt. hätte ich noch einen Schwächean­fall simuliert um die Möglichkeit eines kurzen Ein­blicks zu erhaschen, kommt drauf an ob die Akte dig­i­tal oder eine händis­che Akte ist. Dann hätte ich mir die Fra­gen des/der Beamten notiert und schriftlich Stel­lung genom­men und das Zeu­gen­geld beantragt. Evtl. hätte ich noch die record Funk­tion des handy mit­laufen lassen. Hol­ger kann natür­lich bald selb­st ein Buch über „die Blöd­ding” schreiben.
Ich sehe übri­gens nicht, dass BiBi, wie von ihr behauptet „alles ver­loren hat”. Sie hat die gle­iche Woh­nung­sein­rich­tung in schwarz/weiß wie in Ham­burg. Selb­st die Herb­st­stim­mung mit Böckchengeweih und die 2 Ikea-Bilder­rah­men wur­den wieder aufge­hängt. Nur die Bud­dha-Fig­ur aus Ton wurde gegen 2 Tan­nen­zapfen aus Ton aus­ge­tauscht. Irgend­wie ist alles beim alten.… Auch einen job im call­cen­ter hat sie wieder.…
Warum BiBi Leute belügt, obwohl es gar­nicht nötig ist, frage ich mich von Anfang an!

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Sie lügt. Bibi hat nicht alles ver­loren. Sie sitzt jeden Tag in ihrem „Office” am Strand und macht dort ihre Geschäfte. Sie hat gar Zeit Videos davon ins Web zu senden um mit den Erfolg zu prahlen und Neid zu ver­bre­it­en.

Ich habe 4.000 Screen­shots davon gemacht und 79 Beweise gesichert. Täglich kom­men neue hinzu.

Sobald die Bullen endlich vor mein­er Türe ste­ht oder sich die große Kan­zlei das Por­to leis­ten kann, wer­den ich ihnen die Beweise um die Ohren hauen.

Vielle­icht schreibe ich auch ein Buch für Tred­i­tion: „Aus der Gosse von Han­nover zur Mil­lionärin: Das grandiose TUN der Bian­ca Döhring”

Blanca
BiBi-Fan
Blanca

Mit anderen Worten: Die ange­bliche Verkauf­sak­tion der Möbel in Ham­burg vor 1Jahr war auch LÜGE.
Ich habe da ja auch immer diesen blauen Klein­wa­gen ste­hen sehen, mit direk­tem Blick auf den Nachricht­en­balkon. Ist auch vie­len Fotos und Videos zu sehen, rechts hin­ter dem Garten des Wohn­blocks. Bes­timmt da schon verdeck­te Ermit­tlun­gen gegen BiBi.

Raphaela
BiBi-Fan
Raphaela

Erfol­glose Bibi ver­loren zwis­chen Rich Kids

comment image
Amelie Plange (li.) ist mit 21 Jahren schon erfol­gre­iche Abzock­erin, ihre Fre­undin Jas­min lebt eben­falls im Luxus

Was für eine Demü­ti­gung für Bibi. Das let­zte Drohmit­tel ist von heute auf mor­gen dahin. Ever! Schuld daran ist auch noch der Guderitz, der indi­rekt dazu beige­tra­gen hat, Dr. Juch­heim die Augen zu öff­nen. Nach der Bestä­ti­gung der Staat­san­waltschaft Mönchenglad­bach, dass es keine Ermit­tlun­gen mehr gegen Bibi gibt, ist es ruhig gewor­den bei unser­er Bibi.

Doch die Demü­ti­gung um Bibi herum geht weit­er. Was passiert um sie herum? Die Men­schen, die Bibi noch bleiben sind aus­ge­bildete Betrüger, die selb­st das noch bess­er kön­nen als Bibi, die über Jahre erfol­g­los (Gott sei Dank) ver­sucht abzu­zock­en. Die Planges (Bir­git, Wim und Amelie Plange) leben in Saus und Braus von Juice Plus+ Abzocke. Amelie und Jas­min zeigten sich vor drei Tagen im puren Luxus auf Mal­lor­ca. Sie tra­gen Design­er Klam­ot­ten, Iphones und teuren Schmuck. Sie sind reich­er, als es Bibi uns je weiß machen woll­ten. Es muss Bibi zutief­st schmerzen, dass junge Girls das verkör­pern, was Bibi uns in ihren Videos immer weiß machen wollte. Das Leben von viel Einkom­men auf der Insel.

Die Rich Kids und die ehrlichen Insel­be­wohn­er haben Bibi seit ihrer Auswan­derung gezeigt, wo Bibi ste­ht. Ganz unten in der Nahrungs­kette. Um Bibi herum sind alle erfol­gre­ich­er als Bibi selb­st. Es gibt Men­schen mit ehrlich­er Arbeit wie Doris Kirch. Und Abzock­er wie die Planges. Alle haben es drauf, Erfolg auf ihrer ganz eige­nen Art und Weise Aus­druck zu ver­lei­hen. Die einen ver­di­enen inner­halb rechtlich­er Grau­zo­nen an der Dummheit der Men­schen, die anderen durch aufrichtige Hil­fe beim Auswan­dern. Aber Bibi ist zu blöd zu allem. Ihr bleibt nur noch das posten auf Face­book von Sprüchen.

comment image
Das einzige was Bibi kann sind Sprüche auf Face­book posten

Selb­st ihre Gruppe darf sie nicht mehr allein betreuen. Das hat schon lange die junge reiche Amelie über­nom­men. Die Tage sind gezählt, das auch diese Gruppe dicht macht. Die Planges ziehen nur ihre Hand­langer mit, wenn der Umsatz stimmt.

Bibi ist nie­mand mehr auf den man nei­disch ist. Selb­st die eher naive Doris Gross, die in einem 92 Minuten Chat 84 Minuten nur über sich spricht und sich echt auch noch für erfol­gre­ich hält. Selb­st die hat die Nase von Bibi voll. Nie­mand nimmt Bibi mehr als Vor­bild. Die auf ihrem Pro­fil grat­ulieren sind entwed­er Fakes oder Alle­in­ste­hende Mut­tis mit Hun­den. Das Schlimme dabei ist, Bibi bemerkt es nicht das kein­er sie mehr für voll nimmt. So wird uns Frau Döhring schon bald mit ein­er neuen Abzocke über­raschen, wir sie ent­lar­ven, sie in die Luft gehen und dro­hen, wir darüber lachen, weil es Com­e­dy pur ist. Aber ist das der Sinn des Lebens? Ich meine für Bibi?

Mit fast 39 Jahren ist Bian­ca Döhring eine völ­lig desil­lu­sion­ierte Frau ohne Sinn und Ver­stand, ohne Fam­i­lie, ohne Partner(in), ohne ein Konzept für den weit­eren Lebensweg. Merkt sie nicht, das sie nicht gemacht ist für schnelles Geld ohne Arbeit? Eigentlich tut sie einem nur noch leid. Zu allem zu blöd. Von allen gedemütigt. Bibi kann nur auf eines zurück­blick­en. Auf die erfol­gre­ich­ste Fan­seite, die je ein TV-Kan­di­dat in Deutsch­land gehabt hat, ihren Fan­blog.

Bibifan 2.0
BiBi-Fan
Bibifan 2.0

Sehr schön auf den Punkt gebracht Raphaela! Unsere Bibi lebt in ein­er Traumwelt und möchte wo dazu gehören, wo sie nie dazu gehören wird.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

wir sind hier aber schon fans ein­er skru­pel­losen End­dreisigerin, die unterbe­mit­telt im Geiste jedes Geschäftchen mit­nehmen möchte? Andere über­vorteilt?

Rich Kids, rich mal­lorcin peo­ple, irgend welche Er-’te-el-Semiprominente.….so what.….es geht nicht um drit­tk­las­sige Glücks­gräber. Ich dachte immer es geht hier um Bian­ca Döhring.…..nicht um kleine möchte gerne schick­is und mick­is.…

dachte ich.…., #denkenistglücksache,ichweiß

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Robi­na diese Rich Kids spie­len aber in Bibis Leben eine Rolle. Sie sind Admins in Döhrings Abzocke Grup­pen und steuern ihre Lügen mit.

Blanca
BiBi-Fan
Blanca

Hal­lo Robi­na, wenn jemand der bei face­book ist immer mal guckt wer so von BiBi wieder instru­men­tal­isiert wird… ist doch gut 😉 Das BiBi ganz junge Leute mit ihren Märchen von der „starken, erfol­gre­ichen Tante” um den Fin­ger wick­eln kann, ist doch klar bei ihrem Maulw­erk.
Das sind dann BiBis Angestellte in ihrer Par­al­lel­welt vom BiBi-Imperi­um.
Mut­ti hat es gerichtet.
Auftis­chen TUN in Biancis­tan Leute hin­ter denen sich BiBi ver­steck­en kann.
Es ist auch wie beim „Fis­ch­er und sein­er Frau”. Der Fis­ch­er ist Mut­ti und die Frau ist Bian­ca. Du weisst doch wie das Märchen aus­ge­ht.…

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Blan­ca, ich sehs ein biss­chen anders. Bian­ca Pip­pi Döhring wird instru­men­tal­isiert.

Und falls „die nüt­zliche Idi­otin” und „Per­son der Öffentlichkeit” nichts ein­bringt (und das wird sie nicht. Wie auch) wird sie raus gekickt.…so wie bei Juch­heim, so wie bei ItWorks.
Da sind dann auch ein­er Kom­plizin Burgel mit ihren Mil­lieukon­tak­ten die Arthrose­händ­chen gebun­den.

Bin aber abso­lut dein­er Mei­n­ung dass es großar­tig ist, wenn hier Fans um die Ecke guck­en und uns mit­teilen was Bian­ca wieder wo und mit wem spielt.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Die heutige kopierte Weisheit von Bian­ca:

Ein Vogel hat niemals Angst davor, dass Ast unter ihm brechen kön­nte. Nicht, weil er dem Ast ver­traut, son­dern seinen eige­nen Flügeln.”

Das ist sehr passend, denn:
‑Vögel fürcht­en sich im all­ge­meinen vor Adlern.
‑Vögel fall­en nicht sel­ten aus dem Nest und ver­hungern, weil sie halt nicht alleine lebens­fähig sind.
‑Vögel müssen häu­fig erst aus dem Nest gewor­fen wer­den, damit sie über­haupt anfan­gen zu fliegen(lies dir das nochmal genau durch, Burgel.).
‑Vögel fliegen gegen Glass­cheiben und brechen sich den Hals.
‑Vögel haben sehr, sehr kleine Gehirne.

Bibi hat keinen Vogel, die ist ein Vogel. Jet­zt wis­sen wir es. 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Bian­ca, ein Vogel???

Ein Flamin­go auf rosa gefo­to­shoptem Beinchen? Nö.

Eine Nebelkrähe? Zu unpink. Nö.

Eine Elster? ZAn­la­gen sind vorhan­den, aber defin­i­tiv zu unclever. Also: nö.

Bian­ca > NACKTMULCH.

#kein­vo­gel­son­dern­nack­t­mulchmit­dutt

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

jaaaaaa doch, es heißt NACKTMULL.

#Robin­sistzu­doo­fum­mul­lzuschreiben

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ist das die Ruhe vor dem Sturm? Das Buch ist von ihrer HP ver­schwun­den, ihr trusty­our­self Insta­grim-Pro­fil ist auf pri­vat, ihr Cyber­mob­bing-Insta­grim hat ger­ade­mal 3 Einträge(und der let­zte ist 3 Tage her), Die Spenden stag­nieren seit Ewigkeit­en bei 2, auf Face­book gibt es seit Tagen auch nur noch lieb­los dahin geklatschte Weisheiten(nichtmal einen belan­glosen Einzeil­er dazu ist es ihr mehr wert).

Die plant doch sich­er das näch­ste dicke „Booooom”. Vielle­icht ist sie ja ger­ade im Prüfungsstress…ihre Dia­betes-what­ev­er-Fachar­beit müsste doch langsam fer­tig sein(das ist doch schon etliche Wochen her, dass sie das angekündigt hat)…oder sie sitzt schon in der ersten Rei­he und klatscht über einem Zettel mit Namen. Vielle­icht befind­et sie sich auch ger­ade in Ver­hand­lun­gen mit einem TV-Sender oder einem namhaften Buchverlag…oder sie dreht ger­ade ihre 40minütige Zap­pelan­leitung neu.

Gönndir Bibi
BiBi-Fan
Gönndir Bibi

Hal­lo? Im Call­cen­ter ist ger­ade richtig was los, da hat sie keine Zeit für etwas anderes.
Außer­dem trainiert sie für den Ultra Iron­man xD

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Hal­lo?!!!!
Es läuft seit 1.10. die große JP-Döhring-Chal­lenge… Habt ihr das schon vergessen. Bian­ca muss sich um die vie­len Kun­den küm­mern, die ver­sproch­enen Ernährungsvideos und Sportvideos liefern.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

Abkassieren ja – Fre­und­schaft nein!

Bibi erk­lärt kom­pe­tent einem Fan auf ihrer Seite, dass sie wegen Cyber­mob­bing keine Fre­und­schaften schließen kann. Warum Frau Döhring aber die Besuch­er und verbliebe­nen Fre­unde damit nervt, ihr Zeug abzukaufen, wun­dert dann schon. Abkassieren geht schein­bar, aber bei Fre­und­schaft hört’s auf? Bian­ca sollte sich in Grund und Boden schä­men.

comment image

Mars Attacks
BiBi-Fan
Mars Attacks

comment image

Warten wir es ab…” Vor lauter Verzwei­flung und Wut, kommt wieder nur die alte Leier von der eingeschnappten Leber­wurst in Pal­ma. Polizei berät, die Strafe wird uns alle tre­f­fen, sülz, laber, boom schlab­ba schlab­ba.

comment image