guest
121 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
Raphaela
Raphaela
21. September 2020 10:44

Bild der Frau ist zu spät sein­er jour­nal­is­tis­chen Sorgfalt­spflicht nachgekom­men und hat gemerkt, dass Bibi ihnen einen Bären aufge­bun­den hat. Grazia hat’s auch kapiert und die Agen­tur hat bes­timmt den Blog gele­sen. Nein Bibi Du hast keine Seuche, son­dern hast ein­fach nur gel­o­gen. Wieder und wieder. Dieser Pod­cast zeigt wie unein­sichtig Bibi ist. Alle sind unpro­fes­sionell, außer Bibi. Ich, ich, ich, ich.

Hatermeister
Hatermeister
21. September 2020 10:59

So also… „Bild der Frau” hat bemerkt, dass sie auf die Lügen von der Cyberdöhring hereinge­fall­en sind und „Bild der Frau” samt der Autorin ist es nun pein­lich, dass man so einen großen Fehler gemacht hat. Deshalb darf die Cyberdöhring den Artikel nicht nutzen, weil sie „Bild der Frau” der­art bru­tal bel­o­gen und vorge­führt hat.
 
Beim Ver­lag glaubt man jet­zt der Cyberdöhring nicht mehr. Der Lüge­nar­tikel hat bei „Bild der Frau” eine jour­nal­is­tis­che Wunde geris­sen und die Richtig­stel­lung dieses Blogs ist das Salz in dieser Wunde, was dem Ver­lag große Schmerzen bere­it­et. Der gute Ruf von „Bild der Frau” wurde durch die Cyberdöhring zer­stört.
 
„Bild der Frau” wollte jet­zt von der Cyberdöhring dann Beweise sehen, von Polizei, vom LKA usw. Das hat die Cyberdöhring ver­wun­dert und ent­täuscht. Beweise vor­legen mag die Cyberdöhring nicht. Entwed­er man glaubt die Lügen der Cyberdöhring oder man ist selb­st Straftäter.
 
Auch das „GRAZIA” Fach­magazin hat keinen Bock mehr auf die Cyberdöhring.
 
Liebe Presse und Jour­nal­is­ten, passt auf. Lasst euch von der Cyberdöhring nicht für deren Lügen aus­nutzen.
 
Ent­täuscht, keine Eier… Unpro­fes­sion­al­ität, kein Aufwind für die Cyberdöhring. Die ganze Welt hat sich gegen die Cyberdöhring ver­schworen. Hin­ten­rum wer­den der Cyberdöhring täglich viele Mess­er in den Rück­en ger­ammt.
 
Die Cyberdöhring klagt Deutsch­land an, Redak­teure und Unternehmen. Strafantrag: Eier ab und Todesstrafe!
 
Was ist denn da los beim LKA Nieder­sach­sen?
Diese Täter­schweine vom LKA… rufen nicht zurück.
 
Bitte helft der Cyberdöhring bevor der #Selb­st­mord kommt!
 

Paul Podcast
Paul Podcast
21. September 2020 12:05

Diese Stimme ist kaum zum aushal­ten. Ich frage mich nur was wohl andere Leute denken, die diesen Pod­cast verse­hentlich hören und Bibi nicht ken­nen. Ich würde glauben, dass diese Frau Döhring eine unre­flek­tierte Per­sön­lichkeit ist, die die Schuld nie bei sich sucht. Eine Ver­schwörung der gesamten Sicher­heit­sor­gane, Jus­tiz, Medi­en, Anwälte, Shop­pingsender, Agen­turen und Ver­lage ist nicht nur Hum­bug, son­dern nach­weis­bar nicht vorhan­den. Frau Döhring hat es maß­los über­trieben in den let­zten Wochen und ist damit voll auf die Fresse gefall­en. Darüber ärg­ert sie sich im Pod­cast weit­er. Das kann sie gern tun. Frau Döhring ist eh weg vom Fen­ster und nie­mand inter­essiert sich mehr für sie.

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Paul Podcast
21. September 2020 13:37

Wenn Du die Stimme der Cyberdöhring nicht aushal­ten kannst, hör Dir den Pod­cast nicht an. Wie behäm­mert muss man sein, dann weit­erzuhören?

Die Pod­cast-Folge habe ich gle­ich zwei-mal gehört und finde sie großar­tig. Die Cyberdöhring gibt ehrliche Ein­blicke wie schlecht es derzeit bei ihr läuft. So viel Ehrlichkeit von ein­er Cyberdöhring gab es seit 30 Jahren nicht mehr. Ich wün­sche mir mehr solche Pod­casts und gerne viel länger.

Dann kom­men solche eier­losen Würmer daher, die Hör­prob­leme haben. Geht zum HNO-Arzt!

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Hatermeister
21. September 2020 18:32

Er sagte ja nicht, dass die Stimme über­haupt nicht zum aushal­ten ist, son­dern nur kaum auszuhal­ten, das ist ein fein­er Unter­schied.

Aber zweimal hören braucht man das Teil nicht unbe­d­ingt. Aber sowas ist natür­lich auch immer Geschmackssache. Und Hard­core Bib­i­fans bekom­men natür­lich nie genug von ihrem Idol.

Ist aber trotz­dem kein Grund andere Leser als eier­lose Würmer zu beze­ichen nur weil sie nicht so in Bibi ver­liebt sind.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
21. September 2020 14:03

Was für ein Pod­cast.
So ken­nt man eine Bian­ca ja gar nicht. Das war See­len­striptease at it´s best. Ihr muß es richtig schlecht gehen.
Nur ihr Gejam­mere hat einen Ursprung. Und der liegt in Bian­ca selb­st.
Lügen haben kurze Beine!
Und was Bian­ca über­haupt nicht ken­nt, ist Diplo­matie. Am Tele­fon, in Mails ect wird sich immer sehr diplo­ma­tisch aus­ge­drückt. Da sagt / schreibt nie­mand, „Frau Döhring Sie ner­ven”. Son­dern man for­muliert das mit blu­mi­gen Worten. So ist es zB auch in Arbeit­szeug­nis­sen, wo, ober­fläch­lich betra­chtet, nichts Neg­a­tives drin ste­hen darf. Aber anhand der For­mulierun­gen erken­nt man, dass das Zeug­nis mehr als neg­a­tiv ist.
Nur woher soll eine Bian­ca das wis­sen?
So ver­ste­ht sie auch nicht, dass man ihr am Tele­fon oder per Email etwas zusagt, von wegen, wir rufen zurück, nur weil man sie los wer­den will.
Man muß ihr nur mal Honig um den Mund schmieren, und schon glaubt sie, sie hätte ein neues Opfer gefun­den, der nach ihrer Nase springt. Hin­ter­her wun­dert sie sich, dass nichts geschieht.
Wie welt­fremd ist diese Frau?

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
21. September 2020 18:14

Es ist immer wieder eine reine Amüsierung, wie Bian­ca Döhring IMMER mit dem Fin­ger auf andere zeigt aber nie, nie, nie, niemals auch nur einen Fehler bei sich find­et oder je find­en wird. Immer sind und waren es die anderen! Da muss echt wirk­lich etwas in der Erziehung schief gelaufen sein, dass man so eine ver­schrobene Selb­stre­flek­tion hat… weil, so’n Lügengerüst kann doch kein­er ern­sthaft bewusst auf­bauen und meinen, damit durch zu kom­men, oder?

Sei es drum. Bin ges­pan­nt auf die Buchveröf­fentlichung 2.0., weil von der spricht sie ja trotz­dem unen­twegt weit­er (trotz Social Media Pause, oder ist die schon wieder vor­bei? ;-))

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Bibi Blocksberg
21. September 2020 18:41

Sehe ich ähn­lich, sie sollte bess­er mal bei sich selb­st nach Grün­den suchen, warum nie­mand mehr mit ihr zu tun haben möchte. Und bei dem was sie ger­ade so ablässt, dürten es immer weniger wer­den, die das möcht­en. Ihr „Fall” ist mit Sicher­heit nicht so wichtig, dass sich da jemand drum reisst.

Sie ver­sucht ger­ade auf diesem Weg Leute mit Eier zu fnden, aber im Ende­fekt erre­icht sie mit dem Lospoltern haar­ge­nau das Gege­gen­teil. Ihr „Fall” ist mit Sicher­heit nicht so wichtig, dass sich da jemand drum reisst.

Bin eben­falls auch ges­pan­nt auf die kom­mende Buchveröf­fentlichung und ob dies­mal alles glatt läuft, ist ja immer­hin bere­its der dritte Ver­such.

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Fozzy
22. September 2020 14:21

Alleine diese durchgängige Beschei­den­heit, dass sie ihren eige­nen Fall gerne mit „größter Cyber­mob­bing-Jus­tizskan­dal ever” betitelt. Ich würde nie auf die Idee kom­men, mich bei so einem The­ma auch nur einen Mil­lime­ter mit anderen zu ver­gle­ichen bzw. Leid etc. zu messen. Die Spitze ist jedes Mal das K.O.-Kriterium, dass viele andere an ihrer Stelle schon längst den Suizid gewählt hät­ten. Jedes Mal wieder geschmack­los! Als Betra­chter von aussen ist das alles urkomisch, aber man stelle sich vor, man hätte aus irgendwelchen Grün­den pri­vat oder geschäftlich mit Bian­ca zu tun und müsste sich diesem Wirrge­hirn stellen. Hor­ror­vorstel­lung!

Robina Hütchen
Robina Hütchen
21. September 2020 18:43

an bian­ca: ihre gnaden­lose dummheit & umfassenden unken­nt­nis lang­weilt mich, eben­so ihre dum­m­dum­men reflex­ion ihrer selb­st (par­don: sel­ber). wen­den sie sich an rechts, an atti­la, er wird sie als dum­mer­le ver­ste­hen. (würg)

soll­ten sie ständig in ihrer gossen­sprache eier suchen und diese the­ma­tisieren – kaufen sie sich einen hahn plus hüh­n­er.

sie lang­weilen, die trashme­di­en wie „bild der frau”, sie lang­weilen in ihrer ignoranz.…mich!

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Robina Hütchen
21. September 2020 18:57

In ihrer gren­zen­losen Dummheit und Igno­ranz reit­et sich Bian­ca imm­mer weit­er rein. Wenn selbt die Trashme­di­en, wie „Bild der Frau” oder „Grazia” nichts mehr mit ihr zu tun haben wollen, spricht das Bände. Bibi hält ihren „Fall” für wichtig, dass er an die Öffentlichkeit muss. Nein das muss er nicht, denn Bian­ca ist inzwis­chen abso­lut unwichtig und unin­ter­es­sant für die Medi­en, aber das merkt diese Dumm­bratze nicht. Mehr als Gefäl­ligkeit­sar­tikel sind da nicht mehr drin und selb­st da hat sie es sich jet­zt ver­scherzt.

Bibi‘s Opa
Bibi‘s Opa
21. September 2020 19:01

Bibi hat anscheinend echt gedacht, dass eine Veröf­fentlichung ihres „Beitrages“ ein­herge­ht mit geball­ter Unter­stützung der Rechtsabteilung der jew­eili­gen Ver­lage.
Das es sich hier­bei um gän­zlich andere Fachge­bi­ete, wie bspw. Ver­lagsrecht, han­delt – geschenkt.

In ihrer Phan­tasiewelt set­zen die Rechtsabteilun­gen in ihrem Sinne Him­mel & Hölle in Bewe­gung, und engagieren einen Pri­vat­de­tek­tiv der 24/7 die namentlich bekan­nten Täter „observiert“ und anschließend ihrer gerecht­en Strafe zuführt.
Schließlich ist Bibi eine Autorin, über die man schon mal berichtet hat.

Ach, mir fehlen ein­fach echt die Worte, um das hier weit­er auszuführen…

Dallas
Dallas
21. September 2020 19:35

Bleiben diese Fra­gen:

Warum sucht sie sich keinen spanis­chen Ver­lag?
Keine spanis­che Agen­tur?
Keinen spanis­chen Hirn­klempt­ner?
Keinen spanis­chen Anwalt?
Was macht die spanis­che Jus­tiz?
Was will sie von Deutsch­land?

Ramona
Ramona
21. September 2020 20:27

Döhring muss eingeste­hen das sich selb­st die Revolverblät­ter nicht mehr für die Lügen inter­essieren. Ich feier so ab das die Trul­la nicht mal mehr eine PDF Datei bekommt und die Grazia sich gar nicht mehr meldet. Döhring lies hier im Blog den tollen Artikel zu den 19 Lügen im BILD DER FRAU Bericht. Döhring mach doch Yoga wenn Dich das alles ankotzt. In BILD DER FRAU meinte Döhring doch sie find­et so die innere Ruhe. Halt endlich die Fresse und mach Yoga!!!

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Ramona
22. September 2020 23:16

Die arme Bian­ca Döhring, € 2,48 haben mich die bei­den „Zeitschriften” gekostet, als PDF! 🙂

Tausche „Das Werk” gegen die PDFs der bei­den Schmieren­blät­ter!
Mache dann auch gerne aus dem „Lebenswerk” ein PDF für alle, damit jed­er Hil­fe bekommt!

Melde Dich Bian­ca, gemein­sam kön­nen wir so vie­len Opfern helfen!

Mut­ti Wal­bur­ga sagt: „Stimmt !!!”
comment image

Robina Hütchen
Robina Hütchen
21. September 2020 21:08

ein let­ztes wort.
bianca,41,.….sie haben als pood­nude­laus­bilderin, als „gewerbliche” „teilzeitkraft”, als NULL.……nicht den blass­es­ten schim­mer wie unternehmen arbeit­en, wie ver­lage arbeit­en, wie bil­dungs-oder führungskräfte arbeiten/entscheiden.

in ihrer unge­bilde­ten kleinen blase existiert nur hass, rache und nicht­skön­nen.

deutsch­lands größter jus­tizskan­dal? sie lächer­lich­er, igno­ran­ter, größen­wahnsin­niger, kranker dum­mer men­sch.

mehr ist zu ihnen nicht zu sagen, sie sind eine pein­liche fig­ur.

jet­zt aber: habe fer­tig.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  Robina Hütchen
21. September 2020 21:35

Auf den Punkt gebracht !
Aber das wird sie nie begreifen.
Sie ist ein­fach zu dumm um zu reflek­tieren.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Robina Hütchen
22. September 2020 10:57

uralte bild­chen von leiser(fotos) und ihr aktuelles ausse­hen haben wenig gemein.

auch da wieder ihre natur.…zu lügen, zu täuschen. vorallem sich…aber auch andere. (Mama, herr schwing, oder michel etc sind getreze vasallen) nur wie immer so unendlich dumm. sie sind ein pein­lich­er unglaub­würdi­ger kasper und genau dies gaben u.a. sog­ar die trashme­di­en ver­standen.

jet­zt aber wirk­lich fer­tig, ich ver­suche auf keinen ihrer miesen trig­ger mehr zu reagieren.

Biancer Göhring
Biancer Göhring
21. September 2020 21:32

Wenn Döhring ihren Vater wieder­belebt hat.…warum ist er gestor­ben?

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  Biancer Göhring
21. September 2020 21:36

Dieser Wider­spruch ist mir auch sofort auf gefall­en. Wieder­belebt , also lebt er. Aber nein, er starb.
So was Blödes schafft nur eine Bian­ca zu for­mulieren.

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Ein treuer Leser
22. September 2020 11:41

Wom­öglich hat­te die Cyberdöhring noch einen hal­ben Bech­er Nuss­pli vom gesun­den Früh­stück im Mund hän­gen. Da ist eine Not­beat­mung schwierig und evtl. ist der liebe Döhring-Papa an dieser Über­do­sis Nuss­pli erstickt. Im Buch wer­den wir es lesen kön­nen, hof­fentlich mit Fotos belegt.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
21. September 2020 21:56

Und noch etwas:
Wer hat denn die Diag­nose gestellt, dass sie an ein­er post­trau­ma­tis­chen Belas­tungsstörung lei­det?

Hat sie das selb­st diag­nos­tiziert?
Oder hat das ein Arzt getan?

Sollte wirk­lich ein Arzt solch eine Diag­nose gestellt hat, bekommt sie eine Über­weisung zu einem Ther­a­peuten, der nichts kostet. Anders als sie let­ztens mal behauptet hat. Aber wie gesagt, sie braucht eine Über­weisung, son­st wird sie wie eine Pri­vat­pa­ti­entin behan­delt.

Aber wenn sie so eine Über­weisung hat, bekommt sie bin­nen 2 Monat­en einen Ter­min. Dieses Gesetz gibt es seit ca 1 1/2 Jahren.

Egal welche der bei­den Vari­anten nun stimmt. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass wenn sie sofort loslegt, von wegen Jus­tizskan­dal, das grösste Cyber­mob­bing Deutsch­landweit, ect, dann würde es mich nicht wun­dern, dass man ganz schnell abwinkt. Denn mit so ein­er Per­son will doch kein gescheit­er Men­sch etwas zu tun haben.

Und wenn eine Psy­cha­terin dann noch fragt, was sie, Bian­ca, eigentlich von ihr erwarte und ihr dann den Rat gibt, den PC ein­fach aus zu schal­ten, dann rafft Bian­ca das nicht.

Denn genau das ist der Weg, wie man jed­wedes Cyber­mob­bing im Keim erstickt.
Und das ist auch der Grund, warum kein Gericht der Welt sich mit ihrem „Fall” beschäfti­gen wird.

Men­sch Bian­ca, Du kannst ohne die sozialen Medi­en ein­fach nicht leben. Musst jeden Tag Deinen Müll bre­it treten. Du brauchst diese Aufmerk­samkeit. Mir scheint, im realen Leben hast Du keinen, der Dir zuhört. Anscheinend hast Du alle ver­grault.

Mach den PC aus und gut ist.

Und dann stell Dich vor einen Spiegel und erzähl dem, was in Deinem Leben so alles schief läuft und wie böse die Welt doch zu Dir ist.

NurEinGast
NurEinGast
22. September 2020 09:19

Die Ton­qual­ität ist diemal sehr unterirdisch.

Jens
Jens
Antwort an  NurEinGast
22. September 2020 10:39

Ich habe mir das Gejam­mer nicht bis zu Ende anhören wollen. Ich habe noch nie eine solch unsym­pa­this­che Stimme gehört.

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Jens
22. September 2020 11:35

Dann lass es sein, statt uns bei jedem Pod­cast mit Deinem eier­losen Gejodel über die Stimme der Cyberdöhring zu ner­ven. Inhaltlich fällt Dir nichts ein, außer sich ober­fläch­lich über die Stimme auszu­lassen. Ich würde gerne Deine Stimme hören, dann hät­ten wir und die Cyberdöhring richtig was zum Lachen.

Hör keinen Pod­cast mehr und ver­schone uns mit Deinem Hör­prob­le­men.

Fozzy
Fozzy
22. September 2020 13:32

Finde den Fehler:

comment image

Der Spruch den Bian­ca heute gepostet hat, ste­ht in absoluter Diskrepanz zu dem Bild das sie ver­wen­det hat.

—————-

Oʜɴᴇ Wɪᴅᴇʀsᴛᴀɴᴅ ᴅᴇᴍ Lᴇʙᴇɴ ᴠᴇʀᴛʀᴀᴜᴇɴ. Dɪᴇ GEGENWART ᴍᴜß ɢᴇɴᴀᴜ sᴏ sᴇɪɴ﹐ ᴡɪᴇ sɪᴇ ɢᴇʀᴀᴅᴇ ɪsᴛ. Dᴀᴍɪᴛ ᴅɪᴇ ZUKUNFT ɢᴇɴᴀᴜ sᴏ ᴡᴇʀᴅᴇɴ ᴋᴀɴɴ﹐ ᴡɪᴇ sɪᴇ sᴏʟʟ. Vᴇʀᴀ̈ɴᴅᴇʀᴜɴɢ ғɪɴᴅᴇᴛ ɪɴ ᴅᴇʀ Sᴛɪʟʟᴇ﹐ ɪɴ Dɪʀ sᴇʟʙsᴛ sᴛᴀᴛᴛ Dᴜ ʙʀᴀᴜᴄʜsᴛ ᴠᴇʀᴛʀᴀᴜᴇɴ﹐ ᴅᴀᴍɪᴛ ᴅᴜ ᴅᴇɪɴᴇ Zᴡᴇɪғᴇʟ ɴɪᴄʜᴛ ɴᴀ̈ʜʀsᴛ. Uɴᴅ ᴡᴇɴɴ ᴅᴜ Dɪᴄʜ ᴅᴀɴɴ ɴᴏᴄʜ ɢᴇᴅᴜʟᴅɪɢ ᴢᴇɪɢsᴛ﹐ ᴡɪʀᴅ ᴅᴀs Lᴇʙᴇɴ Dɪᴄʜ ᴍɪᴛ Eʀғᴏʟɢ ʙᴇʟᴏʜɴᴇɴ

—————-

Das Bild stammt von einem Foto­shoot­ing auf Mal­lor­ca aus dem Jahr 2016. Die Bilder davon, kann man immer noch auf der Web­seite von Fotograf Oliv­er Thi­er bewun­dern:

https://oliver-thier.com/fotoshooting-auf-mallorca-bibi-big-brother/

Wir alle wis­sen, dass Bian­ca ein wahnsin­niges Prob­lem mit ihrem heuti­gen Ausse­hen und damit auch der Gegen­wart hat, weshalb sie sowohl in neuen Bildern als auch Videos mit mas­siv Fil­tern arbeit­et. Und auch die Zukun­ft arbeit da eher gegen Bian­ca Döhring und das bes­timmt auch mit Erfolg. Und das ist wenig­sten etwas wom­it Bibi erfol­gre­ich sein wird, wenn auch anson­sten da mit nichts mehr zu rech­nen sein dürfte, auch nicht mit dem Buch.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  Fozzy
22. September 2020 13:38

Nicht nur das alte Foto ist daneben, der Spruch erst Recht.
Bian­ca und Geduld – das passt nicht zusam­men.

Und sie jam­mert doch die ganze Zeit, wie schlecht die Gegen­wart zur Zeit ist, umringt von Men­schen ohne Eier.
Aber im Spruch heisst es, die Gegen­wart muß genau so sein, wie sie ger­ade ist.

Oh man Bian­ca, mach den PC aus, es wird nicht bess­er.

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Fozzy
22. September 2020 14:49

Ihr Buch­cov­er (Bild) ist doch auch ein Oldie, oder?
Ich meine, auch wenn man sich kör­per­lich verän­dert und vielle­icht nicht ganz zufrieden ist, bei einem reinen „Gesichts­bild” ver­ste­he ich nicht, warum man da für so etwas großes wie das erste eigene Buch keine ordentliche, neue aktuelle Auf­nahme macht. Vor allem wo der Lay­out­prozess sich über Monate gezo­gen hat… naja, denke auch, dass sie mit sich selb­st nicht ganz im reinen ist, aber mein­er Mei­n­ung nach ist ihr Inneres tat­säch­lich das größere Prob­lem 😉

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Bibi Blocksberg
22. September 2020 15:30

Ja, das Bild auf dem Buch­cov­er hat auch 4–5 Jahre auf dem Buck­el. Bian­ca hat ein großes Prob­lem mit ihrem Alter. Ger­ade die let­zten Jahre haben ihrem Äußeren doch sehr zuge­set­zt. Ihr Hass hat sie schneller altern lassen, als es ihr lieb sein gewe­sen dürfte. Da helfen dann auch Effek­tkos­metikcremes und Botox nur noch bed­ingt.

Fischbrötchne
Fischbrötchne
Antwort an  Bibi Blocksberg
28. September 2020 06:12

Ihr Buch­cov­er (Bild) ist doch auch ein Oldie, oder?”
laut Insta­gram, Post­ed on 2014-10-29 07:53Uhr

untätige Justiz
untätige Justiz
Antwort an  Fozzy
23. September 2020 23:40

schon mal das Bild oben auf ihrem Youtube Kanal gese­hen? 🙂

Fozzy
Fozzy
Antwort an  untätige Justiz
24. September 2020 10:00

Oh ja, das nimmt sie auch immer wieder ganz gerne!

comment image

Ist deut­lich auch schon ein paar Jährchen älter und kön­nte sog­ar noch aus der Zeit vor Big Broth­er stam­men. Was man auch deut­lich sieht, dass Bian­ca da auch wieder kräftig mit Fil­ter nachge­holfen hat, wirkt richtig unnatür­lich.

Wie schon erwäh­nt, die Frau hat ein ern­sthaftes Prob­lem mit ihrem Alter und Ausse­hen.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Fozzy
24. September 2020 10:04

Und weil Bibi ja immer wieder sagt, auf dem Blog gäbe es Bilder von ihr, die mit Pho­to­shop nach­bear­beit­et und gefälscht wur­den. Das stimmt zwar, aber es sind nicht wir die das machen, son­dern sie selb­st und zwar mas­siv! 😉

Mimi
Mimi
23. September 2020 09:43

Sie pro­biert ja schon von Anfang an, alle möglichen Leute in ihr Boot zu ziehen.Rene Weller,Juice Plus, Juchheim,Burgel.…..alle woll­ten ja ihre Anwälte/Rechtsabteilungen ein­schal­ten.
Im Grunde sucht sie jemand, der ihr das alles finanziert .Was für eine Nieder­lage für sie,keiner wird da für sie einstehen.Ich finde,das gibt sie ehrlich und unverblümt in diesem Pod­cast zu.
Lei­der ver­ste­ht sie halt immer noch nicht warum das so ist.
(Her­rlich hier nochmal die bildliche Vorstel­lung, wie sie vor der Ther­a­peutin gesessen hat und deren Reak­tion)
Mar­cel muss ja was Gutes geschrieben haben,dass alle sofort zurück­ge­treten sind(Verlag,Illustierte,Agenturen, Chanel 21.…)
Vielle­icht war es doch nicht so ungeschickt von Mar­cel, nicht zu agieren und nur zu reagieren.Er hat sie dadurch so richtig auflaufen lassen.
Ihren eige­nen Ruf hat sie so jet­zt selb­st endgültig ruiniert und es brauchte nicht mehr viel von aussen.

Was allerd­ings wirk­lich arg fehlt,ist Check­er und seine Zusam­men­fas­sun­gen hier.Checker komm, schreib bitte weit­er.

Zu Bian­ca, warum klagt sie Deutsch­land so an?
Sie lebt doch in Spanien.…dort wo die Ärzte sich laut ihrer Aus­sage 4–5 Stun­den Zeit nehmen für jeden Patien­ten. Besseres hätte ihr doch dann nicht passieren kön­nen.
Ich finde diesen Pod­cast sehr gut.
Im Grunde demon­tiert sie sich selb­st immer weit­er und Mar­cel ste­ht als „Übeltäter” nicht mehr weit­er alleine im Fokus.
Es kamen Verlage,Agenturen, Polizei,Gesundheitsamt..uvm. hinzu.….bis am Ende sog­ar ganz Deutsch­land.
Späten­stens jet­zt wird doch jeder,der neu mit ihr zu tun hat (oder Fan von ihr war)erkennen,das Prob­lem liegt ganz alleine bei ihr selb­st.

Fozzy
Fozzy
24. September 2020 17:34

Gestern freute sich Bian­ca über ein Urlaub­s­fo­to der beson­deren Art. Da hat doch tat­säch­lich jemand das Meis­ter­w­erk als Urlaub­slek­türe mitgenom­men.

comment image

Also ich kön­nte mir als Stran­dlek­türe 1000 andere inter­es­san­tere Büch­er vorstellen. Zudem wirkt mir das hier alles irgend­wie zu sehr gestellt, was bei Bian­ca ja dur­chaus nicht unüblich ist. Aber irgend­wie muss man ja für Aufmerk­samkeit und Inter­esse sor­gen. Likes gibt es von drei üblichen Verdächti­gen. Wann merkt Bian­ca, dass sie out ist, da kann sie posten was sie will?

Heute reicht es dann aller­ings nur zu einem Spruch vom Dalai Lama in ihren Insta­gram Sto­ries:

comment image

Immer wenn Bian­ca solche Sprüche postet, deutet dies fast immer drauf hin, dass wieder mal irgend­was nicht so gelaufen ist, wie sie sich das vorgestellt hat und sie mal wieder einen Dämpfer bekom­men hat.

Apro­pos Dämpfer, was ist mit Mar­cel Adler? Wollte er uns nicht schon längst die ersten Ergeb­nisse sein­er rechtlichen Schritte gegen Bian­ca mit­teilen? Da kommt auch nichts mehr.

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
Antwort an  Fozzy
24. September 2020 19:04

Vor 11 Tagen schrieb Mar­cel Adler, dass einige Tage später die Einst­weilige Ver­fü­gung erlassen wird – sein­er Mei­n­ung nach. Hat wohl nicht geklappt – wie von mir ver­mutet – daher das große Schweigen. Zumal die Zustel­lung der Einst­weili­gen Ver­fü­gung schwierig wird. Let­z­tendlich wurde so viel falsch gemacht und kein­er weiß warum. Dabei war es juris­tis­ch­er Kleinkram. Warum Mar­cel Adler sich trotz sein­er Aus­sage keine anwaltliche Unter­stützung geholt hat, bleibt mir ein Rät­sel.

Raphaela
Raphaela
Antwort an  SOKO Nusspli
24. September 2020 23:51

Er hat es aber geschafft zunächst ihr Buch zu stop­pen und das war schon ein empfind­lich­er Schlag gegen Bibi. Das finde ich bemerkenswert. Was das Foto vom Strand ange­ht schüt­tel ich nur noch den Kopf. Die Touris­mus­branche liegt in Spanien am Boden, die Infek­tio­nen steigen beson­ders in Spanien unaufhalt­sam und Bibis Leser entspan­nen sich da am Strand mit dem Cyber­mob­bingkri­mi. Es muss was nicht stim­men in Bibis Spatzen­hirn.

NurEinGast
NurEinGast
Antwort an  SOKO Nusspli
25. September 2020 10:20

Anwälte kosten Geld, mitunter viel Geld. Die muss man erst­mal bezahlen kön­nen.

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
Antwort an  NurEinGast
25. September 2020 11:40

Mar­cel Adler sagte hier in einem Kom­men­tar, dass er einen Anwalt hat, was sich als falsch her­ausstellte. „Mitunter” ist eben­so falsch. Die Kosten für Anwalt, Abmah­nung mit Unter­las­sungserk­lärung muss der abgemah­nte bezahlen. Mar­cel Adler hat hier ver­sagt, ist falsch vorge­gan­gen und hat eine per­fek­te Chance ver­tan.

Mit dem richti­gen Vorge­hen hätte man Bian­ca Döhring gehörig einen Schlag ver­set­zen kön­nen: Sie dürfte den Namen Mar­cel A. nicht mehr nen­nen, kein Foto zeigen, ihn nicht mehr als „Täter” beze­ich­nen noch im Buch nen­nen. Je Zuwider­hand­lung wären 10.000€ Ver­tragsstrafe aus der Unter­las­sungserk­lärung ent­standen und juris­tisch wäre es ein Kinder­spiel für einen Anwalt gewe­sen.

Jet­zt sitzt Bian­ca Döhring in der ersten Rei­he, klatscht und freut sich auf die Buchveröf­fentlichung…

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  SOKO Nusspli
25. September 2020 12:51

Eine Straf­be­wehrte Unter­las­sungserk­lärung kostet nicht die Welt bei einem Anwalt, dies ist richtig!NUR wer glaubt denn das Bian­ca Döhring diese unter­schreibt? Wie kann man ihr diese zustellen?
Ihr „AutorenServices.de” ist „sel­ber” nicht unter der Impres­sum­sadresse erre­ich­bar und ver­mut­lich ein eben­solch­er Betrüger wie unsere Bibi!War­nung vor autorenservices.de”(https://www.andreashagemann.com/2020/06/impressumsservice/)

Angenom­men Bibi hat schon lange eine Unter­las­sungserk­lärung erhal­ten und unter­schreibt nicht, dann muss man ein Gericht ein­schal­ten und bei einem Stre­itwert von 10.000 € sind das schnell 5.000 € Gerichts- und Anwalt­skosten. Ja die bekommt man zurück, wenn die Unter­las­sungserk­lärungsklage zu 100% vom Gericht anerkan­nt wird, jedes Prozent „welch­es” das Gericht nicht anerken­nt trägst du „selber”!Und angenom­men du gewinnst und Bibi ist zahlung­sun­fähig, dann bekommst du rein gar nichts!Angenommen Bibi hat unter­schrieben und zahlt nicht? bei Zahlung­sun­fähigkeit bist du dann genau so der­jenige, der zahlt, selb­st die Unter­bringung in eine Zwang­shaft trägt der Gläu­biger bis der Schuld­ner zahlen kann!

Frage ein­fach einen der Pferde schon vor der Apotheke hat kotzen sehen! 😉
Bish­er hat Mar­cel ja alle Veröf­fentlichun­gen ver­hin­dert! Dafür beglück­wün­sche ich ihn und hoffe es geht auch weit­er so! Anson­sten sollte jedem „sel­ber” über­lassen wer­den, was man für ein Risiko einge­ht um jeman­den zu verk­la­gen.

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
Antwort an  Selber Außen
25. September 2020 15:36

Wir müssen hier Mar­cel Adler nicht in Schutz nehmen. Er hat uns hier mehrfach die Unwahrheit gesagt. Er hat nicht, wie Du behauptest, alle Veröf­fentlichun­gen ver­hin­dert. Jed­er Post und jedes Video erscheint seit 5 Jahren wie es Bian­ca Döhring gefällt. Eben­so ist die Buchveröf­fentlichung nicht ver­hin­dert.

Ein Anwalt for­muliert eine Unter­las­sungserk­lärung so, dass sie wasserdicht ist. Mar­cel Adler sagte, er hat die Ladungsan­schrift von Bian­ca Döhring. Auf diese „angenommen”-Diskussion lasse ich mich nicht ein. Juris­tisch war die Sache ein­fach. Mar­cel Adler hat die Chance ver­tan.

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  SOKO Nusspli
25. September 2020 16:09

Bish­er hat Bian­ca 0 Büch­er über eine Buch­hand­lung verkauft und das hat Mar­cel zu ver­ant­worten.

Das Risiko auf den Kosten sitzen zu bleiben muss Mar­cel selb­st abwä­gen, da ver­ste­he ich was er macht! Zudem ist es nicht nur das Geld, man beschäftigt sich per­ma­nent auch mit dem ganzen „Scheiß” und auch da muss jed­er für sich „sel­ber” wis­sen wie er/sie das macht.

Natür­lich wür­den wir alle gerne sehen, dass Bibi endlich zurecht­gewiesen wird und ihr Gren­zen aufgezeigt wer­den! Das kann aber jed­er hier TUN, in dem er/sie Bibi anzeigt, wenn sie gegen XYZ het­zt.

Es gibt keine wasserdichte Erklärung/Klage, schon gar keine logis­che oder gerechte.
Wer glaubt von einem Anwalt etwas wasserdicht zu bekom­men, soll sich von dem einen Ver­trag unterze­ich­nen lassen, dass er das Risiko trägt, falls das Gericht doch anders entschei­det…
Du wird zu 100% keinen Anwalt find­en der das macht!

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
Antwort an  Selber Außen
25. September 2020 16:52

Wir müssen hier Mar­cel Adler nicht in Schutz nehmen. Er hat uns hier mehrfach die Unwahrheit gesagt. Ob Mar­cel Adler den Ausstieg von BoD verur­sacht hat oder der Blog mit seinen Beweisen oder es einen anderen Grund gibt, wir wis­sen es nicht. Belege hier­für hat wed­er Bian­ca Döhring noch Mar­cel Adler vorgelegt.

Mar­cel Adler hat das Kosten­risiko abgewägt, er sagte, ja ich beauf­trage einen Anwalt und unternehme juris­tis­che Schritte.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  SOKO Nusspli
25. September 2020 17:14

Warum beisst Du Dich so fest? Dann nehme doch selb­st Geld in die Hand und gehe gegen Bian­ca vor, denn schließlich wurde und wird der Blog auch ständig von ihr belei­digt.
Und ob M.A. gel­o­gen hat, kann wohl nie­mand beurteilen. Ich finde es auch sehr gewagt, wenn ein Admin sowas hier raus posaunt.

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
Antwort an  Ein treuer Leser
25. September 2020 17:54

Ich habe keinen Grund etwas gegen Bian­ca Döhring zu unternehmen. Sie ken­nt mich nicht, erwäh­nt mich nicht usw. Mar­cel Adler sagte, er hat einen Anwalt beauf­tragt. Das war gel­o­gen.

Raphaela
Raphaela
Antwort an  SOKO Nusspli
25. September 2020 12:56

In der The­o­rie ja, aber das Insol­ven­zrisiko trägt Mar­cel Adler als Kläger. Ist Bibi mit­tel­los, also mit einem monatlichen eige­nen Einkom­men unter 1.179 Euro, unab­hängig was ihr die Mut­ter auf ihren Namen finanziert, muss die gar nichts zahlen. Bibi weiß das ganz genau. Denn bei ihren Videos damals beschw­erte sie sich darüber, dass bei Mar­cel Adler nichts zu holen wäre. Es lohnt sich nicht gegen Leute zivil­rechtlich zu Felde zu ziehen, die nichts haben. Das ist lei­der so. Ich hat­te eine Bekan­nte die Miet­no­maden rausklagte. Die 18.000 Euro mit den Prozesskosten blieben an ihrer Backe, weil die Assis nichts hat­ten. Die haben sog­ar ein Voll­streck­ungsti­tel und der ist wert­los so lange die Beklagten mit­tel­los sind. Kon­to Pfän­dung bringt gar nichts, wenn die nicht mehr auf ihrem Kon­to als sie die 1.179 Euro oder das Kon­to auf einen anderen Namen läuft, bei Bibi z.B. auf den Namen Ihrer Mama. Meine Bekan­nten hat die Klage in den Ruin getrieben. Wenn man eine Rechtschutz hat, ist man vielle­icht bess­er dran.

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
Antwort an  Raphaela
25. September 2020 15:44

Bei sein­er Entschei­dung, jet­zt gegen Bian­ca Döhring vorzuge­hen, hat Mar­cel Adler sich­er das Kosten­risiko berück­sichtigt. Juris­tisch ging er völ­lig falsch vor, was zu einem Punk­t­sieg von Bian­ca Döhring geführt hat.

Checker
Checker
Antwort an  SOKO Nusspli
26. September 2020 14:46

Es ist in jedem Fall bess­er als gar nichts zu unternehmen. Das BB-Radio wird schließlich von ihr auch wieder und wieder erwähnt…was passiert da?

Biancer Göhring
Biancer Göhring
Antwort an  Checker
26. September 2020 18:57

Fake! Der echte Check­er hat winzel­nd den Schwanz einge­zo­gen und sich für immer ver­ab­schiedet.

Zu Adler: Bess­er nichts unternehmen, als wie Adler große Töne spuck­en und den Totalver­sager zu machen und Biancer in die Karten spie­len.

klm
klm
Antwort an  SOKO Nusspli
27. September 2020 00:31

wenn Herr A. rechtlich gegen Frau D. was unternehmen möchte, dann ist das seine Sache und er macht das oder nicht. Ob er jet­zt dir oder „euch” irgendwelche Hin­weise gibt, Ver­sprechun­gen macht, oder eben nicht, das ist seine Sache.

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
Antwort an  klm
27. September 2020 07:49

Nein. Wir wollen in unserem Blog keine Fake-News-Kom­mentare. Wir erwarten, dass Ankündi­gun­gen der Wahrheit entsprechen.

Jens W.
Jens W.
Antwort an  SOKO Nusspli
25. September 2020 19:14

Mist… ich hat­te die Hoff­nung, das Mar­cel der Bibi richtig hart in den A.… fickt.

Paul Podcast
Paul Podcast
25. September 2020 06:04

Weɴɴ Dᴜ Fᴏᴛᴏs ᴀᴜs ᴅᴇᴍ Uʀʟᴀᴜʙ ʙᴇᴋᴏᴍᴍsᴛ ᴜɴᴅ Dᴇɪɴe Hein­heimis­chen auf Mal­lor­ca die Zeit statt mit Sᴛʀᴀɴᴅʟᴇᴋᴛᴜ̈ʀᴇ lesen lieber auf der Inten­sivs­ta­tion ver­brin­gen.

Mal­lor­ca erlebt die zweite Welle mit Coro­na * Bibi postet lustige Strand­bilder * Ist be hap­py und betet vor sich in.

Bild aus dem Hos­pi­tal Son Espas­es in Pal­ma laut Mal­lor­cazeitung zeigt es einen mit Covid 19 Infizierten:
comment image

Mars Attacks
Mars Attacks
25. September 2020 08:46

comment image

Bibis Sprüch­lein für den Fre­itag mit leicht aufge­hell­ten Bild aus der Daten­bank von Simon Maages Free Down­load Ord­ner

Voilá!
comment image

Tun
Tun
25. September 2020 16:45

Also ich find das toll das sie „ihr Werk” mit nach Malle genom­men hat und schicke Strand­fo­tos qua­si an sich selb­st schickt.
Beweist doch das ein­mal mehr ihr wirk­lich bedauern­swertes Schick­sal als mit­tel­los­es, obdachlos­es und geflüchtetes Opfer allein am Strand auf Malle, jeglich­er Exis­tenz beraubt, ganz ganz furcht­bar!
Ich hoffe sie liest auch langsam mal ihren eige­nen Rat­ge­ber, wird höch­ste Zeit!!!
Einen ganz wundervollen.…..und so weit­er und so weit­er

untätige Justiz
untätige Justiz
25. September 2020 17:29

So schön zu sehen wie unsere veg­an lebende Bibi in ihren heuti­gen Shake 2 rohe Eier mixt.
Bibi du wider­sprichst dir so oft „sel­ber” aber jede Kri­tik sind natür­lich nur Lügen von dein Hatern.
Hey Bibi bezieh endlich Stel­lung zu dein­er Anzeige gegen den Drachen­lord!

Paul Podcast
Paul Podcast
25. September 2020 19:45

Jeden Tag die selbe Laier für die Fans. Bibi vor zwei Stun­den auf Insta­gram

Dᴜʀᴄʜᴢᴜʜᴀʟᴛᴇɴ﹐ Mᴜᴛ ᴢᴜ ʜᴀʙᴇɴ﹐ ɴɪᴄʜᴛ ᴀᴜғᴢᴜɢᴇʙᴇɴ ɪsᴛ ᴅᴀs ᴇɪɴᴇ ᴡᴀ̈ʜʀᴇɴᴅ ᴇɪɴᴇʀ Cʏʙᴇʀᴍᴏʙʙɪɴɢᴀᴛᴛᴀᴄᴋᴇ. Dᴀs ᴀɴᴅᴇʀᴇ ʙᴇᴛʀɪғғᴛ ᴀʙᴇʀ ᴅᴇɪɴᴇ Gᴇsᴜɴᴅʜᴇɪᴛ. Dɪᴇ ʙʀɪɴɢᴛ ᴅɪʀ ᴜ̈ʙᴇʀʜᴀᴜᴘᴛ ᴇʀsᴛ ᴅɪᴇ ɴᴏ̈ᴛɪɢᴇ Pᴏᴡᴇʀ ᴅᴀғᴜ̈ʀ Aʟsᴏ sᴏʟʟᴛᴇsᴛ ᴅᴜ ᴛᴀ̈ɢʟɪᴄʜ ᴀᴋᴛɪᴠ ᴇᴛᴡᴀs ᴅᴀғᴜ̈ʀ ᴛᴜɴ. Dᴜ ᴡɪʀsᴛ ʙᴇʟᴏʜɴᴛ ᴡᴇʀᴅᴇɴ ᴍɪᴛ ᴇɪɴᴇᴍ sᴛᴀʀᴋᴇɴ Iᴍᴍᴜɴsʏsᴛᴇᴍ ᴡᴇʟᴄʜᴇs ᴅɪᴄʜ ᴀᴜᴄʜ ɪɴ sᴄʜᴡᴇʀᴇɴ Zᴇɪᴛᴇɴ ɴɪᴄʜᴛ ᴠᴇʀʟᴀssᴇɴ ᴡɪʀᴅ Dᴀʜᴇʀ ʜᴀʙᴇ ɪᴄʜ ᴍɪᴄʜ ᴇɴᴛsᴄʜɪᴇᴅᴇɴ ᴍᴇɪɴ Bᴜᴄʜ ɪɴ ₂ Tᴇɪʟᴇ ᴢᴜ ʟᴀʏᴏᴜᴛᴇɴ. Dᴇʀ ᴇʀsᴛᴇ Tᴇɪʟ ᴡɪʀᴅ ᴀʟsᴏ ᴅᴇʀ Cʏʙᴇʀᴍᴏʙʙɪɴɢᴋʀɪᴍɪ sᴇɪɴ ᴅᴇᴍ ɪᴄʜ sᴇɪᴛ ₅ Jᴀʜʀᴇɴ ᴀᴜsɢᴇsᴇᴛᴢᴛ ʙɪɴ ᴜɴᴅ ᴅᴇɴ ɪᴄʜ ɴᴏᴄʜ ᴛᴀ̈ɢʟɪᴄʜ ᴜ̈ʙᴇʀ ᴍɪᴄʜ ᴇʀɢᴇʜᴇɴ ʟᴀssᴇɴ ᴍᴜss. Dᴇʀ ᴢᴡᴇɪᴛᴇ Tᴇɪʟ ᴡɪʀᴅ ᴀᴜssᴄʜʟɪᴇßʟɪᴄʜ ᴜᴍ ᴅᴇɪɴ Iᴍᴍᴜɴsʏsᴛᴇᴍ ᴜɴᴅ ᴅᴇɪɴᴇ Gᴇsᴜɴᴅʜᴇɪᴛ ʜᴀɴᴅᴇʟɴ ᴜɴᴅ ᴡɪᴇ ᴅᴜ ᴅɪᴇsᴇ ᴀᴜғ ʜᴏʟᴘʀɪɢᴇɴ Wᴇɢᴇɴ ᴀᴜғʀᴇᴄʜᴛ ᴇʀʜᴀ̈ʟsᴛ

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  Paul Podcast
25. September 2020 21:02

Und täglich grüsst das Murmelti­er.
Jeden Tag das Gle­iche.
Jeden Tag die vie­len Rechtschreibfehler und die fehlende Inter­punk­tion.
Und immer die gle­ichen Lügen. Denn wenn ihre Aus­sagen stim­men wür­den, warum muß sie dann ständig zum Arzt? Oder sind die Arztbe­suche gel­o­gen?

Manch­mal denke ich, sie will sich mit den Sprüchen selb­st Mut machen, sich selb­st auf­bauen.
Bish­er erfol­g­los.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Paul Podcast
25. September 2020 22:36

Du hast das berühmte Bana­nen­brot vergessen, dessen Zubere­itung uns Bian­ca heute wieder vorge­führt hat! 😉 Das Rezept wird es dann auch in ihrem Buch geben!

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Fozzy
26. September 2020 11:30

Ja, Bian­cas berühmtes Bana­nen­brot! Es ist für sie wie ein Mon­tag!
Immer wenn sie uns ihre „geheimen” Zutat­en für ihr Bana­nen­brot ver­rät, dann ist das ein Zeichen, dass sie wieder etwas von neues Begin­nt!
Wie ein Restet! 🙂

Wer erk­lärt der „Ernährung­sex­per­tin” nun noch, dass es keinen Unter­schied zwis­chen Dinkelflock­en und Dinkelvol­lko­rn­mehl gibt? Abso­lut die gle­ichen Nährw­erte!
Was soll das also „ohne Mehl”? 😀
comment image

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Fozzy
26. September 2020 15:37

Bana­nen­brot hat die Cyberdöhring fett und faltig gemacht.

Der Doppel Mopper
Der Doppel Mopper
Antwort an  Paul Podcast
26. September 2020 00:43

Na, da wer­den sich die armen Cyber­mob­bin­gopfer aber freuen, wenn sie in Bibis „Rat­ge­ber” auss­chließlich [sic] sooo hil­fre­iche Tipps lesen wer­den, die sich in jedem Kochbuch find­en lassen. Und dazu noch auf auf „hol­pri­gen Wegen”, anstatt das Prob­lem direkt anzuge­hen.

Wären nicht Ratschläge zweck­di­en­lich­er, wo man Hil­fe bekom­men und wie man Cyber­mob­bing aus dem Weg gehen kann?

Ich zitiere den offen­sichtlichen Ratschlag der klu­gen Ther­a­peutin: ein­fach den Com­put­er auss­chal­ten. 🙂

Tun
Tun
26. September 2020 18:20

Es ist und bleibt let­z­tendlich immer die gle­iche Leier! Und jet­zt, wo wieder ein­mal gar nix mehr geht wird wieder der Mix­er angeschlossen und Bana­nen­brot geback­en, von der Ernährung­sex­per­tin, ich lach mich tot!
Jed­er weiss doch mit­tler­weile, welch grossar­tige Köchin Frau Döhring ist, die seit 5 Jahren Bana­nen­brot backt, ihren Mix­er anschmeisst, sich seit 20!!! Jahren so unglaublich gesund ernährt, ihr „über­leben” let­ztlich nur ihrer Yogaer­fahrung und ihrer gesun­den Ernährung zu ver­danken hat, weil.….…macht Dich das Cyber­mob­bing platt, behauptet die Frau Döhring glatt, werf ein­fach mal den Mix­er an, dann kann dir kein­er was, oh Mann!
Ich werd mich an dieser Stelle auch ver­ab­schieden, weil .……diese abso­lut emphatielose, kom­plett beratungsre­sistente, eigentlich nur noch bedauern­swertes Per­son ist let­z­tendlich nur eins
ABSOLUTE ZEITVERSCHWENDUNG!!!
Macht’s gut, haut rein und natürlich.…..ein noch ganz wun­der­volles Week­end!

Ramona
Ramona
Antwort an  Tun
26. September 2020 21:37

Döhring scheint auch nur Bana­nen­brot zu ken­nen. Kann die nicht mal eine andere Brot­back­mis­chung empfehlen als Exper­tin? Die Trul­la hat so ein Ding weg. Glaubt sie ern­sthaft damit ein gut laufend­es Geschäft anzukurbeln? Es fehlen einem die Worte bei so viel Blöd­heit.

Fozzy
Fozzy
26. September 2020 22:10

Bian­ca Döhring macht Pause, bei ihr über­schla­gen sich die die schlim­men Nachricht­en und Ereignisse!
comment image

Und in ihren Insta­gram Sto­ries erfahren wir dann auch, was genau passiert ist:
comment image

Der Opa hat­te ein stolzes Alter mit 105 oder 106, darf man dann auch gerne mal abtreten.

Wie es ist einen guten Fre­und zu ver­lieren, kenne ich sehr gut, das kann härter tre­f­fen wie der Ver­lust eines Fam­i­lien­mit­glieds.

Dass sie am Ende ihrer Kräfte ist da jet­zt dur­chaus nachvol­lziehbar.

Frank D.
Frank D.
Antwort an  Fozzy
27. September 2020 08:28

Frau Döhring sollte sich über ihr schlecht­es Kar­ma Gedanken machen. Wer andere Men­schen der­art angreift und aus­nimmt wie es Frau Döhring macht, muss sich nicht wun­dern, wenn das Schick­sal das bestraft.

Fozzy Fan
Fozzy Fan
Antwort an  Fozzy
27. September 2020 08:35

Mein Beileid. Nur ziehe dich auch zurück Bibi und besinne dich endlich auf das Wesentliche.

BiBi Turban
BiBi Turban
Antwort an  Fozzy Fan
27. September 2020 10:13

Ich will nur Mitleid für mein Buch und so einen Ver­lag anlock­en. Ich sitze am Strand und lacht mir einen ab über euch.

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Fozzy
27. September 2020 09:46

Die Frage die sich stellt ist natür­lich, ob das stimmt?
Bian­ca Döhring hat­te ja noch 2,5 Stun­den vor ihrem (wöchentlichem) Rück­zug von großar­ti­gen Neuigkeit­en gesprochen und das ihr „Werk” nun bald doch erscheinen wird und sie alles „sel­ber” alleine macht…
comment image

Kann auch sein das der „ver­stor­bene Fre­und” das Märchen­buch ist.
Bibi kann man ja nie über den Weg trauen, da sie ja per­ma­nent lügt!

Erst 5 Jahre lang krim­inelles Cyber­mob­bing, kurz darauf meinen Dad auf tragis­che Weise ver­loren.”
Als ihr Vater starb, waren es defin­i­tiv erst knapp 4 Jahre, seit man Bibi kri­tisierte und sie nicht damit umge­hen kon­nte! 😀

Noch ein klein­er Tipp von mir an Bibi, so empathisch wie sie son­st „sel­ber” ist:
Ein­fach ein biss­chen mehr vom Zauber­pul­ver in den Mix­er geben, statt 12 heute mal 24 Kapseln nehmen, die Affir­ma­tion heute 358 mal wieder­holen, ein wenig im eige­nen „Rat­ge­ber” schmök­ern (vorzugsweise am Strand oder Pool!) und schon geht es viel bess­er!

Mut­ti Wal­burge sagt: „Stimmt !!!”comment image

Ramona
Ramona
Antwort an  Selber Außen
27. September 2020 11:39

Döhring würde sog­ar ihre Mut­ter verkaufen, wenn man dafür Kohle kriegt. Die instru­men­tal­isiert alles, sog­ar den Tod. Ich glaube der Lügen­trul­la kein Wort mehr.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Ramona
27. September 2020 14:38

Ja, ich würde Bian­ca sog­ar fast schon als skru­pel­los beze­ich­nen. In wieweit ihre zweifel­sohne vorhan­de­nen psy­chis­che Erkrankung da eine Rolle spielt, möchte ich hier nicht beurteilen. Aber nor­mal ist das nicht mehr.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Selber Außen
27. September 2020 14:31

War wohl nicht so schlimm, denn heute gibt es bre­its wieder Buch­wer­bung.

Gibt auf Social Media eine Art Regel, die zu befol­gen nicht schaden kann. Ger­ade in beson­ders emo­tionalen Sit­u­a­tio­nen postet man manch­mal Dinge, die man vielle­icht schon kurze Zeit später eigentlich schon gar nicht mehr so meint. Eben deshalb, sollte man da vielle­icht erst zwei dreimal dur­chat­men und sich die Sache set­zen lassen. Ger­ade Bian­ca hat sehr oft gewaltige Stim­mungss­chwankun­gen, was auch zeigt, dass sie psy­chisch sehr angeschla­gen ist und drin­gend pro­fes­sionelle Hil­fe bräuchte.

Checker
Checker
Antwort an  Fozzy
27. September 2020 12:36

104, Bibi hat aber oft behauptet, er sei bere­its 105…und sowas soll man ja bekan­ntlich nicht beschreien.

Nun hockt sie auf der Insel und wenn sie nach Deutsch­land will, heißt das erst­mal 2–5 Tage Quar­an­täne. Hof­fentlich sind die Beerdi­gun­gen nicht so bald. Sollte Coro­na am Ableben beteiligt gewe­sen sein, wäre das wirk­lich iro­nisch, da Bibi sich gegen Imp­fun­gen aus­ge­sprochen, von Coro­na auf Malle nix mit­gekriegt und die derzeit­i­gen Schutz­maß­nah­men für über­trieben gehal­ten hat­te.

Sep­tem­ber ist ja Bibis Glücksmonat(weil Dad­dy da gestor­ben ist). Und je mehr Leute aus ihrem Umfeld da ster­ben desto mehr Glück hat sie dann wohl in dem Monat(ihre Logik, nicht meine). Sie häuft also Glück im Sep­tem­ber regel­recht an.
Trotz­dem mein Beileid…

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
27. September 2020 13:56

da nor­maler­weise ein ü.100 jähriger nicht „ein­fach so” ohne kör­per­liche oder geistige „ankündi­gung” ablebt, kann ich auch in diesem punkt bian­ca nicht ver­ste­hen. wenn man fam­i­lie liebt, groß­vater liebschätzt.….bleibt man in sein­er nähe, ist da, bleibt da! (und nicht für ein albernes „werk”). meine mei­n­ung!

beileid denen, die bei ihm waren.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Checker
27. September 2020 14:20

105 war er doch auch schon mal vor zwei Jahren? Aber stimmt, was Zahlen bet­rifft, da sollte man bei Bian­ca immer vor­sichtig sein.

Oelspur
Oelspur
27. September 2020 12:06

Break­ing Newa:
Pause wurde um 11.54 Uhr been­det.
Ein Nacht muss­re­ichen.

Fozzy
Fozzy
27. September 2020 14:17

Da war wohl gestern dann doch ein biss­chen viel Dra­ma dabei! Wenn Bibi von Pause spricht, kann sich das am näch­sten Tag schon wieder geän­dert haben.

So gab es heute zur Mit­tagszeit, dieses Post­ing in ihren Sto­ries:

comment image

Das Kraft­danken hat dann nicht allzu lange gedauert.

Denn schon am Nach­mit­tag gibt es bere­its wieder Buch­wer­bung:

comment image

Hat­te ich gestern noch zumin­d­est einen Hauch von Mit­ge­fühl für Bian­ca auf Grund ihres Ver­lustes, so lässt sich das Gefühl, was ich heute für diese Frau empfinde fast gar nicht mehr in Worte fassen.

Ich finde es ein­fach nur noch ekel­haft, wie dreist und mit welchen MIt­teln diese Frau ver­sucht, für Sym­pa­tien und Aufmerk­samkeit zu sor­gen.

Hatermeister
Hatermeister
27. September 2020 16:37

Der Cyberdöhring ster­ben die let­zten Fol­low­er weg…

Jet­zt ist der 137-jährige Nazi-Opa Josef Fabinger abgekratzt – Adolf hat den alten Mitkämpfer her­zlich bei sich aufgenom­men – und ein guter Fre­und kon­nte sich nach dem Lesen des „BUCHES” die Selb­st­mord-Cyberdöhring nicht mehr länger antun und hat sich vom Ack­er gemacht. Selb­st­mord? Täter­döhring?

Schlimme Zeit­en für die Todes­döhring… da hil­ft nur Bana­nen­brot mit viel Nuss­pli == Zuck­er plus Palmöl.

DAS KARMA SCHLÄGT ZURÜCK ! !

Das Buch muss mehrere Jahre ver­schoben wer­den. Diese neuen Rückschläge müssen in das Buch aufgenom­men wer­den. Weit­ere Seit­en mit Danksa­gun­gen und Trauer­flor wer­den dem Rat­ge­ber hinzuge­fügt.

Ständig kommt irgend­was, was die große Buchveröf­fentlichung zer­stört. Wenn nicht dieser bekan­nte Täter dahin­ter­steckt oder die anderen Täter oder die namentlich bekan­nten Täter… oder die auf freien Fuß.… oder die auf Hän­den getra­ge­nen…

oder wurde der Nazi-Opa von mask­ierten Män­nern ermordet?

Gab es täglich viele Mord­dro­hun­gen?

Was sagt der große neue Ver­lag?

Fozzy
Fozzy
27. September 2020 17:08

Es wird immer abge­drehter!

Nach­dem gestri­gen Rück­zug und der heuti­gen Rück­kehr mit Buch­wer­bung, geht es jet­zt in die näch­ste Runde, mit diesem Post­ing auf Face­book und in der gle­ichen Form auch auf Insta­gram:

comment image

Anschein­den hat Mar­cel Adler, doch was erre­icht:

Aktuell hat dieser gegen Bian­ca eine Anzeige getätigt deren Gründe völ­lig frei erfun­den sind!”

Genau der gle­iche Text auf FB und Insta­gram mit dem Bild­text, wo die Mut­ter die deutsche Jus­tiz anklagt! Daher auch der kom­plette Text in drit­ter Per­son? Hat jet­zt Burgel Döhring im Namen ihrer Tochter auf Face­book und auch Insta­gram gepostet? Oder will uns Bian­ca dies nur glauben lassen?

Krank ist es so und so!

Auf jeden Fall scheint das , was immer Mar­cel Adler gemacht hat, jet­zt so richtig gesessen haben:

Daher wird hier vor­läu­fig erst ein­mal nichts passieren!”

Was ich mich noch frage:

Bian­ca Döhring hat daraufhin einen schw­eren kör­per­lichen Zusam­men­bruch erlit­ten da sie eh schon länger wegen mas­sivem Cyber­mob­bing krank geschrieben ist!”

Krankschrei­bun­gen gibt es doch nur für Men­schen, die sich in einem Angestell­tenver­hält­nis befind­en?

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Fozzy
27. September 2020 18:56

Der Post stammt wohl tat­säch­lich von Mut­ti Burgel, das sagt auf jeden Fall der Hin­weis in den Insta­gram Sto­ries:

comment image

Was aber irgend­wie dage­gen spricht, ist der Text:

—————–

5 Jahre mas­sives und krim­inelles Cyber­mob­bing durch einen Täter namens Mar­cel A. der einen krim­inellen Blog gegen die ganze Fam­i­lie und Fre­unde von Bian­ca führt und der so bekan­nt ist, dass man Bian­ca mit­tler­weile auf der Straße darauf anspricht! Der Täter ist immer noch frei dank ein­er unfähi­gen Jus­tiz in Deutsch­land. Der Täter läuft frei herum und bedro­ht nicht nur die Jour­nal­is­ten und die Presse son­dern auch noch TV Kanäle (nach­weis­lich). Aktuell hat dieser gegen Bian­ca eine Anzeige getätigt deren Gründe völ­lig frei erfun­den sind! Das muss man sich mal alles vorstellen – so etwas mit­ten in Deutsch­land!
Bian­ca Döhring hat daraufhin einen schw­eren kör­per­lichen Zusam­men­bruch erlit­ten da sie eh schon länger wegen mas­sivem Cyber­mob­bing krank geschrieben ist!
Daher wird hier vor­läu­fig erst ein­mal nichts passieren!
————————————————————–

Dieser trägt ein­deutig Bian­cas Hand­schrift, sowohl von der Aus­druck­sweise her als auch von der Schreib­weise mit man­gel­hafter Kom­maset­zung.

Oder sehen wir uns mal die Hash­tags im Insta­gram­beitrag an:

comment image

In dieser Art und Weise ver­wen­det diese nur eigentlich nur Bian­ca.

So bleiben zumin­d­est Zweifel an der Glaub­würdigkeit, da ich mir auch nicht vorstellen kann, dass sich eine etablierte Geschäft­frau in dieser Form äußert.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Fozzy
27. September 2020 20:29

Auf Insta­gram gibt es eine Antwort auch einen Kom­men­tar, den Burgel Döhring mit dem Account von Bian­ca geschrieben hat:

comment image

Kann mir echt nicht vorstellen, dass Burgel nichts anderes zu tun hat, als am Son­ntagabend unter dem Namen ihrer Tochter auf Insta­gram Kom­mentare zu beant­worten.

Warum macht sie das dann nicht unter ihrem eige­nen Account „Agatha Damen­mod­en”?

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
Antwort an  Fozzy
27. September 2020 19:07

Eine Anzeige, deren Gründe völ­lig frei erfun­den sind, wird Mar­cel Adler keinen Sieg gegen Bian­ca Döhring brin­gen.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  SOKO Nusspli
27. September 2020 19:13

Kennst DU die Anzeige? Ich denke nicht.
Also wieso glaub­st Du das, was Bian­ca schreibt?
Ob die Gründe frei erfun­den sind, wird man noch sehen. Oder bist Du sauer, dass M.A. sehr wohl etwas unter­nom­men hat, was DU bish­er bestrit­ten hast.

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
Antwort an  Ein treuer Leser
27. September 2020 19:43

Mar­cel Adler hat bish­er nichts erre­icht.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  SOKO Nusspli
27. September 2020 20:34

Also wenn das was er bish­er erre­icht hat, nicht ist, dann weiß ich auch nicht. Er hat die Buchveröf­fentlichung bei BoD gestoppt. Er hat Channel21 angeschrieben, was auch Bian­ca bestätigt hat, die den Beitrag dann ent­fer­nt haben, usw. Und jet­zt hat es eine Anzeige gegeben, was zumin­d­est Bian­ca oder Mami Burgel sagen, die wohl mit dazu geführt hat, dass es Bian­ca ger­ade gar nicht so gut geht.

SOKO Nusspli
SOKO Nusspli
Redakteur
Antwort an  Fozzy
27. September 2020 21:44

Das Buch erscheint bald. Chan­nel 21 hat das Video wegen der Haterkom­mentare gelöscht.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  SOKO Nusspli
27. September 2020 19:16

Ist doch alles frei erfun­den und gel­o­gen, was Mar­cel Adler sagt und auch was im Blog ste­ht, so zumin­d­est in den Augen von Bian­ca Döhring.

Let­z­tendlich müssen da dann die Gerichte entschei­den. Scheint auf jeden Fall gesessen zu haben, was immer Mar­cel Adler da vorge­bracht hat.

Der Doppel Mopper
Der Doppel Mopper
Antwort an  SOKO Nusspli
27. September 2020 22:29

Offen­sichtlich scheinen die Gründe nicht frei erfun­den zu sein und dur­chaus eine juris­tis­che Basis zu find­en (wieso sollte Mar­cel Adler auch etwas erfind­en, es gibt aus­re­ichend Inhalte, um sein­er­seits gegen Bibi vorzuge­hen) – würde Bibi son­st solch ein öffentlich­es The­ater machen?

Mar­cel ist wohl klug genug, sein Vorge­hen nicht bis ins let­zte Detail öffentlich zu machen und sich so gegebe­nen­falls Chan­cen zu ver­bauen.

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Der Doppel Mopper
27. September 2020 23:25

Mar­cel Adler ist kein ehrlich­er Men­sch. Er hat uns hier bel­o­gen und damals Geld von BB Radio abge­zockt bezüglich ange­blich­er Gericht­sak­ten.

Ich hab mir die Radio-Sendung 26.05.2017 über Mar­cel Adler ange­hört, inhaltlich teil­weise schw­er zu fol­gen nach 3 Jahren, aber Mar­cel Adler ist total unser­iös. Lügen, Lügen, Lügen… Was ich da gehört habe, ich kön­nte kotzen: Mar­cel hat sich bei Bibi entschuldigt, er hat Mitleid mit Bibi, Mar­cel hat Angst den Blog zu lesen, seine Frau liest deshalb für ihn den Blog. Seine Frau entschei­det was Mar­cel tun darf und was nicht. Dann geht es um Mar­cel und seinen Psy­cholo­gen, seine Zeit in der Psy­chok­lapse. Unglaublich wie er damals gel­o­gen hat, wie er uns hier ver­arscht hat wegen Gericht­sak­ten. Wie er Alex und diese Gabi die da zu hören ist vol­lver­arscht hat. Wie er hier im Blog als „Uwe“ diese Gabi attack­iert hat, damit Gabi den Mund hält.

Das ist zwar 3 Jahre her, aber Mar­cel Adler kann man nicht trauen, so wie der damals alle bel­o­gen hat. Ich set­zt hier einen Link mit der Sendung rein:
https://www.file-upload.net/download-14281107/20170526–2030-48k.zip.html

Am Anfang geht es kurz um Mar­cel, dann ab Minute 41 sehr aus­führlich über Mar­cel.

Dieser Artikel von damals ist inter­es­sant, beson­ders der let­zte Absatz von der Adler-Pressemit­teilung:
http://www.bibifans.com/2017/02/einstweilige-verfuegungen-marcel-adler-ueber-den-stand-der-dinge/

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Der Doppel Mopper
28. September 2020 00:10

Auf jeden Fall sehe ich das genau so!
Wie löse wäre er, wenn er hier seine Vorge­hensweise veröf­fentlicht und Bian­ca auf die Aktion XYZ vor­bere­it­et?

Außer­dem wird ihm auch jed­er kluge Anwalt ger­at­en haben, dies nicht im „krim­inellen” Blog durchkauen zu lassen! 🙂

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Der Doppel Mopper
28. September 2020 01:33

Das sehe ich genau­so. Was immer Mar­cel Adler jet­zt in der Hand hat, es muss gesessen haben. Anders lässt sich die momen­tane Insze­nierung nicht erk­lären. Bian­ca geht der Arsch gewaltig auf Grun­deis und sie sieht ihre Felle endgültig davon schwim­men.

Jens
Jens
Antwort an  Fozzy
27. September 2020 20:55

Ich bin zwar keine Polizei aber ich meine das Bibi sich gegen die ange­blich falschen Behaup­tung wehren kann. Ich ver­mute aber das Bibi sauer ist das andere auch mal die Polizei ein­schal­ten nicht nur Bibi. Ich frage mich wann der angekündigte Rück­zug kommt. Ich finde es auch selt­sam das Bibis Mama jet­zt Bibis Insta­gram Account betreut und dort schreibt. Ich glaube das alles nicht. Ich denke Bibi miss­braucht ihre Mama für ihre Zwecke.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Jens
28. September 2020 01:39

Klar kann man siche gegen falsche Behau­tun­gen wehren, auch Bibi. Würde die Anzeige, die Mar­cel Adler laut dem Post­ing auf Bian­cas FB und Insta­gram gemacht hat, auf Unwahrheit­en beruhen, die sie beweisen kann, müsste sie jet­zt nicht ein solch­es The­ater ver­anstal­ten. Aber da sie das nicht kann, dreht sie ger­ade kom­plett am Rad.

Checker
Checker
Antwort an  Fozzy
27. September 2020 21:15

Blickt man nicht mehr durch. Erst ist sie super drauf…dann sagt sie plöt­zlich, dass Opa vor ein paar Tagen und jet­zt irgen­dein ominös­er Freund(mal hat sie davon nur max­i­mal 5…mal ist jed­er Arzt und Hotel­man­ag­er auf Malle ein guter Fre­und) gestor­ben seien…danach liegt ihr ange­blich­er Zusam­men­bruch an der Anzeige vom Adler.…behauptet die Mut­ter, deren Text aber nach Bibi aussieht. Zwis­chen­durch dann noch etwas Wer­bung für das Buch.
Die Sto­ry verän­dert sich jeden Tag.

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Checker
27. September 2020 22:19

Trotz­dem fall­en viele hier auf Bibis neue Sto­rys rein („Mein Beileid” u.v.m.) als wür­den sie Bibi nicht ken­nen. Abge­fahren naiv sind da schon einige.

Botulina
Botulina
Antwort an  Checker
27. September 2020 23:00

Eine Strafanzeige, die Son­ntag nach­mit­tags im Briefkas­ten liegt?!

Mut­ti hätte sich­er augen­blick­lich andere Sor­gen, sollte ihr Vater ver­stor­ben sein, als auf irgen­deine Strafanzeige einzuge­hen und dies über BiBis Account zu posten.
Und auch andere Sor­gen, sollte sich BiBi in lebens­bedrohlichem Zus­tand im Kranken­haus befind­en.
Und falls doch – was ist das für ein gestörtes Ver­hal­ten, immer alles mit­ten im ange­blich schlimm­sten Schmerz direkt in den Äther zu pusten?!

comment image

Ich glaube kein Wort. BiBi sollte sich für eine Basis als Grund für ihre Insze­nierung entschei­den und dies kon­se­quent durchziehen. Aber doch nicht dieses Hin- und her zwis­chen Pause, Todes­fällen, ange­bl. Rück­zug, Wer­bung, Anzeige gegen BiBi, Kranken­haus­dra­ma etc.

Blanca Röhring
Blanca Röhring
Antwort an  Botulina
28. September 2020 00:19

Sieht aus wie eine ein­fache Infu­sion.
Und das bei Bibis so tollem Immun­sys­tem und Gesund­heit­szu­s­tand, der von ihr immer wieder erzählt wird…
Hitzes­tich, Son­nen­stich, zu wenig Wass­er getrunk­en… wer weiß?
Seit „ihre Mut­ter anklagt” tauchen bei den Hash­tags auch wieder einige Fernsehsender auf. Hier soll wohl Burgel für Bibi die Inter­views in Deutsch­land machen und Bibis Dra­ma vor­tra­gen? Ist jeden­falls der gle­iche Wort­laut wie Bibis Sire­nen Gesang her­self.

Botulina
Botulina
Antwort an  Blanca Röhring
28. September 2020 04:09

Nichts anderes als eine neue Mar­ket­ing­masche, seit BiBi bei sämtlichen Medi­en ver­bran­nt sein dürfte.

Nun soll nicht mehr die wenig sym­pa­this­che BiBi die Pro­tag­o­nistin für die Medi­en­vertreter sein, BiBis neue Mar­ket­ingstrate­gie lautet „besorgte Mut­ter”.

Und Mut­ti hat vor lauter Sorge, während sie ange­blich in mehr als offen­sichtlich­er BiBi-Manier Post­ings „abge­fasst” hat, sog­ar daran gedacht, bei dieser Gele­gen­heit BiBis Pro­fil­fo­to bei Inste­grimm auszuwech­seln…

Wer soll denn diese ungeschick­ten Märchen glauben?!

Botulina
Botulina
Antwort an  Botulina
28. September 2020 16:03

Bish­eriges Pro­fil­bild der bebrill­ten Schlau-BiBi:
comment image

Wenig Zeit später sah das Pro­fil­fo­to dann wieder altherge­bracht so aus:
keine beschwingt bun­ten Far­ben mehr, pseu­do-bedeu­tungss­chwanger, s/w, passend zum angedeuteten lebens­bedrohlichen Dra­ma
comment image

Dr. Mabuse
Dr. Mabuse
Antwort an  Blanca Röhring
29. September 2020 00:58

das ist doch ein altes Bild..!! damals , als sie den Strom­schlag in ihrer Woh­nung bekam, war sie im Kranken­haus und hat diese Infu­sion bekom­men..

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Botulina
28. September 2020 00:27

Das Foto kön­nte aus Juli 2019 sein? Achtet auf die Hose hier im Bild und in diesem Video:

http://www.bibifans.com/2019/07/bianca-doehring-in-notaufnahme-vermutlich-kein-selbstmordversuch/

Fozzy
Fozzy
Antwort an  LKA Humbug
28. September 2020 01:09

Tat­sache, das ist die gle­iche Hose! Hat­te schon densel­ben Ver­dacht!

Mit der aktuellen Insze­nierung über­trifft sich Bian­ca total und macht sich noch unglaub­würdi­ger, als sie sowieso schon ist.

Name
Name
Antwort an  LKA Humbug
28. September 2020 01:14

Aus deinem „kön­nte sein” mache ich ein „ist”.

Es kön­nte zu Ver­wirrung führen, würde ich dich jet­zt Adler­auge nen­nen. Daher ein­fach mal: Super aufgepasst. Ich hab ob des Bildes nur laut gelacht, aber nix gemerkt.

Botulina
Botulina
Antwort an  LKA Humbug
28. September 2020 04:18

Danke für Raus­suchen – dies war auch spon­tan mein erster Gedanke.
Das heute ver­wen­dete Foto ein­mal flugs gespiegelt – und schon passt es wieder zum Video aus dem Juli 2019:

comment image

Fischbrötchen
Fischbrötchen
Antwort an  Botulina
28. September 2020 19:45

Das heute ver­wen­dete Foto ein­mal flugs gespiegelt – und schon passt es wieder zum Video aus dem Juli 2019”
Das Bild war schon richtig, Bibi postet die meis­ten Videos hor­i­zon­tal gespiegelt, siehe Marken­name des Wassers „Font Vel­la” im Video.

NewBie
NewBie
Antwort an  LKA Humbug
28. September 2020 08:30

Eine gute Mut­ter, die auf Ihr Kind achtet, egal, wie alt es ist, zieht es aus der Schus­slin­ie und was macht Burgel? Was bezweck­en sie damit? Noch nicht oft genug auf die F**** gefall­en?

Fozzy
Fozzy
Antwort an  NewBie
28. September 2020 14:37

Exakt auch mein erster Gedanke, ist alles eine bil­lige Schmierenkomödie um Aumerk­samkeit zu gener­ieren. Nur wird der Schuss gewaltig nach hin­ten los­ge­hen.

Fischbrötchne
Fischbrötchne
Antwort an  LKA Humbug
28. September 2020 09:21

defin­i­tiv ist das Bild von 2019, den Rock gibt es auch auf anderen Bildern und der ist sehr dünn und zu der Zeit war es sehr warm, Bibi würde bei den momen­ta­nen Tem­per­a­turen niemals son dünnes Zeug tra­gen

Botulina
Botulina
Antwort an  LKA Humbug
28. September 2020 13:31

Ich kor­rigiere mich – ich nehme an, dass BiBi tat­säch­lich mit drama­tis­ch­er Ner­ven­zusam­men­bruchssto­ry im Kranken­haus erschienen ist: Sie ver­sucht damit ihre Leg­ende und ihr tragis­ches Schick­sal mit objek­tiv bele­baren Ereignis­sen (Besuch im Kranken­haus) zu unter­mauern. Ob dieser Besuch notwendig war oder aus welchen Grün­den dieser erfol­gt ist, ste­ht dabei auf einem ganz anderen Blatt Papi­er…
Erzählen kann sie viel, um sich mal eben eine Infu­sion mit „Auf­bauprä­parat­en” leg­en zu lassen. Zumal in ein­er Pri­vatk­linik (wo sie bspw. nach eigen­er Darstel­lung im Juli 2019 war) als Selb­stzahlerin.

Haupt­sache irgend­wie doku­men­tiert, sei es aus Mar­ket­ing­grün­den oder vor Gericht, um zu sig­nal­isieren, was die böse, böse Anzeige von Mar­cel (wo sie geglaubt hat, sie könne ihm ohne Kon­se­quen­zen antun, was sie wolle) mit ihrem armen Seelchen gemacht hat.

Dazu Mut­tis ange­bliche Appelle auf BiBis Account – ein ganz per­fides und arm­seliges Schmier­enthe­ater…

NewBie
NewBie
Antwort an  Botulina
28. September 2020 19:31

Warum nutzt Burgel nicht ihren eige­nen Pri­vat­ac­count auf Face­book? Wäre in meinen Augen glaub­würdi­ger. Aber so, mal wieder ein Dra­ma, welch seines gle­ichen sucht *Kopf­schüt­tel

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Botulina
28. September 2020 01:02

Sehe ich inzwis­chen genau­so, das ist ein­deutig eine Insze­nierung von Bian­ca.

Zeigt sich auch durch das Post­ing in ihren Insta­gram Sto­ries:

comment image

Ist vom Auf­bau her Bibis Hand­schrift. Denke nicht, dass Mami Burgel, genau ein solch­es Bild für Insta­gram Sto­ries machen würde, bzw über­haupt kön­nte.

Und die Hash­tagorgie ist eben­falls Bibis Hand­schrift:

comment image

Und dann hat­te Bian­ca nicht vor län­ger­er Zeit nicht schon mal ein ähn­lich­es Bild gepostet, als sie mal im Kranken­haus war? Es gab doch die Geschichte, wo sie einen Strom­schlag bekom­men hat­te und zwar diese hier:

http://www.bibifans.com/2019/07/bianca-doehring-in-notaufnahme-vermutlich-kein-selbstmordversuch/

War sie da nicht auch am Tropf und hat­te ein Bild gepostet? Das kann ich lei­der nir­gends find­en. Es wurde wohl nur das Video gesichtert. Denn ich habe das Gefühl, eben genau dieses Bild was sie jet­zt gepostet hat, schon mal gese­hen zu haben. Wäre nicht das erste Mal, dass sie ein älteres Bild für ein aktuelles aus­gibt.

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Botulina
28. September 2020 07:43

Mal angenom­men es sei wirk­lich so, dann würde Wal­bur­ga ihre psy­chisch kranke Tochter ja regel­recht vor­führen, statt sich um sie zu küm­mern und ihr einen adäquat­en Platz in ein­er geschlosse­nen und vor ALLEM Inter­net­freien Anstalt zu beschaf­fen!

Oder ist das ganze nur ein bil­liger Wer­be­t­rick um auf Mamas Bou­tique hinzuweisen, die ja jet­zt ange­blich (zum wieviel­ten Male denn eigentlich?) Online geht!
Ich ver­mute das es derzeit sehr schlecht um die Einkün­fte der „Pro­mi-Bou­tique” Inhab­erin ste­ht!

Auf jeden Fall ist das GANZE eine bil­lige Schmierenkomödie mit NULL Wahrheits­ge­halt!

@LKA HUMBUG hat die Hose auch gese­hen! Das das Foto tat­säch­lich von ihr stammt ist ja ein Wun­der, aber es ist wie alle, URALT!

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Botulina
28. September 2020 09:35

bian­cas „inste­grimm”, das „poood­cast”, da kann es ja nur zwangsläu­fig und angepasst„dublikat” heißen.
zum „tropf-foto”.….du sitzt auf einem stühlchen beim arzt, bekommst eine infu­sion und hast das dringliche bedürf­nis dieses ereig­nis für die fans zu doku­men­tieren. dann bist du bian­ca, oder bian­ca­ma­ma 😉

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Checker
28. September 2020 01:48

Nein da blickt echt kein­er mehr durch, war ja schon in der Ver­gan­gen­heit nicht immer ger­ade ein­fach, den Überblick zu behal­ten. Aber ger­ade die let­zten Tage sind schon krass.

Geht es ihr wirk­lich so schlecht oder sind es verzweifelte Ver­suche, egal wie, nach Aufmerk­samkeit oder what­ev­er?

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
28. September 2020 09:17

selt­sam. mama wal­bur­ga artikuliert exakt wie ihre tochter, set­zt emo­jis zu hauf – wie ihre tochter und „tut” es nicht unter geschätzt 25 hash­tags. Dubliz­ität in der kom­mu­nika­tion.….

Hatermeister
Hatermeister
27. September 2020 17:15

Mord- & Todes-Döhring schlägt wieder zu:

Die Deutsche Jus­tiz will Bian­ca Döhring töten!

Justiz will Bianca Döhring töten.jpg
NurEinGast
NurEinGast
Antwort an  Hatermeister
28. September 2020 13:35

Ich glaube, der Zusam­men­bruch kam, weil der Opa vor ein paar Tagen gestor­ben ist und danach gle­ich ein guter Fre­und. Das kann einem schon­mal den Boden unter den Füßen wegziehen, hat aber nicht mit ein­er Anzeige zu tun.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
28. September 2020 01:34

Die gle­ichen Fehler !
Die gle­ichen fehlen­den Inter­punk­tio­nen !

Ich denke eher, dass das Bian­ca selb­st geschrieben hat.
Das ganze Kranken­haus – Dra­ma erin­nert doch sehr an die Stromgeschichte vom let­zten Jahr.

Nein Bian­ca, ich glaube Dir kein einziges Wort mehr.
Du hast ein­fach zu viel gel­o­gen.

Ich glaube nicht, dass Burgel das geschrieben hat. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass eine Geschäfts­frau so dumm ist, sowas in´s Netz zu stellen.
Ich glaube eher, dass die Mut­ter nicht mal weiß, was ihre Tochter schon alles an Dro­hun­gen und Lügen ver­bre­it­et hat.

Und wie Botoli­no schon schrieb, fiel auch mir sofort auf, dass eine (ange­bliche) Anzeige am Son­ntag zugestellt wor­den sei.

Ich bin mir nicht mal sich­er, ob es tat­säch­lich eine Anzeige gab.
Oder aber , sie flat­terte schon gestern in´s Haus und deshalb hat sie gestern etwas von vie­len Schick­salss­chlä­gen gere­det.

Und ich denke, das ist auch der Grund, dass sie nun so tut, als ob ihre Mut­ter den Text geschrieben hat. Denn sie hat doch groß verkün­det, dass sie sich zurück ziehen wolle. Und um ihr Gesicht zu wahren, schreibt nicht sie, son­dern ange­blich ihre Mut­ter.
Wer´s glaubt .… ?!

Nein, Bian­ca braucht wieder Aufmerk­samkeit, wieder Dra­ma. Das dies eh nur ein paar Leutchen mit bekom­men, merkt sie wieder mal nicht.

Es gibt nur eines, was ich ihr sofort glaube.
Das es ihr richtig mies gehen muß.
Nur die Gründe haben null mit einem Cyber­mob­bing zu tun.
Dem kann man ent­ge­hen, indem man ein­fach den PC aus schal­tet.
Punkt !!!

Schon im BB – Haus sprach sie so oft davon, sie würde gemobbt. Jedes mal dann, wenn die Bewohn­er sie wieder mal der Lüge über­führt hat­ten.

Mob­bing ist jedoch etwas völ­lig anderes.

Nur bei Bian­ca ist jed­wede Kri­tik, und sei sie noch so fre­undlich gesagt, ein­fach mal Mob­bing.

Bian­ca, Du hast alles ver­spielt.
Bian­ca, Du lernst es nie.
Bian­ca, Du hast Dir selb­st alles zer­stört.
Bian­ca, du bist der­art von Hass zer­fressen, dass es Dich fer­tig macht.
Du wärst so gerne pos­i­tiv, schaffst es aber nicht, weil Du in Allem einen Angriff siehst.

Irgend­wann ist Feier­abend Bian­ca.

Karma_is_a_bitch
Karma_is_a_bitch
28. September 2020 12:25

Die Post­ings, die in den let­zten Stun­den auf Fa®cebook und Co. veröf­fentlicht wor­den sind, tra­gen ganz klar und deut­lich die Hand­schrift von BIANCA DÖHRING!

Alles wieder mal mut­masslich nur Fake und reine Augen­wis­cherei von unser­er BiBi, die so langsam merkt, das sie anson­sten ganz aus der Öffentlichkeit ver­schwun­den ist.

________________________
Karma_is_a_bitch

Selber Außen
Selber Außen
29. September 2020 00:54

Also man kann zu Bian­ca Döhrings neusten Wer­be­coup nur eines sagen:

Falsch! „Iʜʀ ᴛʀᴀɢᴛ ɴᴜɴ ᴅᴀғᴜ̈ʀ Vᴇʀᴀɴᴛᴡᴏʀᴛᴜɴɢ ᴡᴀs ᴘᴀssɪᴇʀᴛ ɪsᴛ.”
Richtig: Wal­bur­ga Döhring trägt die Ver­ant­wor­tung dafür, was passiert ist!

Wenn die Pelzdeal­erin Wal­bur­ga (Burgel) Döhring diese Post­ings auf Bian­cas Kanälen postet, weil Bibi „nicht mehr kann”, dann sollte sich das alte, medi­al­geile Weib* mal „sel­ber” fra­gen, wer das zu ver­ant­worten hat!

Wal­bur­ga ganz allein ist ver­ant­wortlich für dieses Sub­jekt namens Bian­ca, sie sollte sich in Grund und Boden schä­men, sie sollte schle­u­nigst han­deln und nicht weit­er zuse­hen, wie sich ihre geis­teskranke Tochter „sel­ber” in den Knast redet/schreibt und ihr müsste mor­gens der zen­time­ter­dicke Putz aus der Fresse** platzen, wenn sie rein sieht!

Das war mein Wort zum Dien­stag, ich wün­sche euch allen einen tollen Start in einen wun­der­vollen Tag!

Belei­di­gun­gen? Wieso?
* Weib ist eine alte Beze­ich­nung für eine Frau und passt zu ein­er alten Frau um so bess­er!
** Bian­cas oft gewählte Worte: „Wer keine Ahnung hat, ein­fach mal die Fresse hal­ten!”

Wenn sich Wal­bur­ga das jet­zt so durch­li­est meint sie: „Stimmt !!!”

Selber Außen
Selber Außen
29. September 2020 01:06

Bian­ca Döhring will bes­timmt einen Reko­rd brechen und so berühmt wer­den, also noch berühmter als sie es ohne­hin schon ist! 🙂

Im März postet sie:
„Booom So nun ist es SAFE Am 28.03.erscheint mein Buch…”
comment image

Ende Sep­tem­ber postet sie:
„Bald erhältlich”
comment image

Safe heißt doch sich­er, oder? Hat Bian­ca wieder mal gel­o­gen!