Lüg nicht, Bianca Döhring! Schäm Dich!

Bianca Döhring, lüg nicht, schäm dich

Es fol­gt ein Fan­post von Sask­ia W. (Bog­danken­ner):

Ich habe mir nun 45 Minuten lange die unendlichen Lügen der Bian­ca Döhring von der FB-Seite „ICH KLAGE AN“ ange­sehn bzw. ange­hört und ihre Selb­s­ther­rlichkeit hat mich fast zum kotzen gebracht!

Das „neue“ Video von Bian­ca Döhring hat mich aber richtig wütend gemacht, denn es ist eine regel­rechte Schweinerei, was Bian­ca Döhring nun schon wieder pro­biert, weil es mit dem Mar­cel Adler ja so toll geklappt hat (Bog­dan würde über die Sache mit Adler bes­timmt nicht entzückt sein), pro­biert sie nun ihr ver­flucht­es Lügenge­bäude weit­er zu man­i­festieren. Da ich nicht gut in zusam­men­hän­gen­den Tex­ten bin, pro­biere ich es mal Stichpunktartig:

1. BIBI, DU hat 2 Jahre lang geschwiegen? Wieso lügst Du? Immer und immer wieder hast Du alle bei der kle­in­sten Frage ange­grif­f­en! SCHÄM DICH!

2. Eine Fit­ness­seite die sehr sehr erfol­gre­ich war? Wieso lügst Du? Bog­dan hat hier alles aufge­brös­selt gehabt ! Deine ganzen „Dat­en“ hat Bog­dan hier schon veröf­fentlicht. Incl. wann die Seite erstellt wurde (und zwar für alle deine Seiten!)

3. Ein Jogas­tu­dio das her­vor­ra­gend lief (VOR Big Broth­er war das!) Selb­st die Adresse der „Miteigen­tümerin“ (Denn DU hat­test den Laden gar nicht!) hat Bog­dan hier veröf­fentlicht, um „sich zu informieren“. Wieso hast Du es denn aufgegeben? Wieso gib­st Du ALLES auf (und zwar VOR Mar­cel Adler! um es ihm danach in die Schuhe zu schieben?) SCHÄM DICH!

4. Adler kaputtgefickt und nun ist ALEX dran! DU bist sooooo niederträchtig! Ob er nun ALEX oder THOMAS heißt, spielt gar keine Rolle! Im Laufe des Videos zeigst Du ja noch dein WAHRES GESICHT! („Bei Mar­cel Adler und Fabi Wach ist nichts zu holen“ DU hin­ter­hältige Schlange!)

5. Alex hat also MORDDROHUNGEN ver­schickt an BiBi 😀 , den Blödsinn posaun­st Du auch noch echt in einem Video raus? Denkst Du echt, dass es dadurch WAHR wird? SCHÄM DICH!

6. Nun wird auf den „Jour­nal­is­ten“ (Bibi möchte es in Anführungsze­ichen geset­zt wis­sen) Mar­cel Adler nochmals einge­tret­ten ! Alles was er je veröf­fentlicht hat, ist in sein­er Gänze als Richtig nach­prüf­bar! Das mag dir Bibi aka Bian­ca Döhring wohl möglich NICHT gefall­en, ABER es stimmte ALLES ! ALLES ist nach­prüf­bar! Du ver­lo­genes Stück! SCHÄM DICH!

7. Du glaub­st an Kar­ma? Wir auch! Oder wie Bog­dan mal sagte „WIR SIND DEIN KARMA!“

8. Mar­cel Adler hat ulti­mate­body­plän platt gemacht? In 8 Jahren mühevoll aufge­baut? Da ste­ht aber im Bog­dans Artikel etwas ganz anderes! Alles kom­plett nach­prüf­bar! Denkst Du echt, dass wenn Du gewisse Dinge sper­ren läßt, es dadurch zu ein­er „alter­na­tiv­en Wahrheit“ empor gehoben wird? Näm­lich dein­er Wahrheit? Kennst Du den Strysand-Effekt? Dir wahrschein­lich Scheiße­gal, denn das Inter­net ist ja schließlich nur zur Verkün­dung der Wahrheit da! Das tut der Blog andauernd! Aber DEINE (alter­na­tiv­en) Fak­ten (eher „Wun­schvorstel­lung“) sind für die Öffentlichkeit „besser“….ich verstehe…

9. So so Detlev D Sost hat bei Bian­ca abgeguckt? (Gott bist Du von dir selb­st überzeugt…)

10. DU woll­test mit ultimäte­body­plän deinen Aus­land­saufen­thalt finanzieren? DU lügst ohne rot zu wer­den! SCHÄM DICH!

11. Auf­grund von den „Neg­a­tiv-Artikeln“ mußtest DU die Seite platt machen? Klar, es war ein gefun­denes Fressen für dich um deinen andauern­den Mis­ser­folg zu kaschieren ! SCHÄM DICH!

12. Die Blast­ingnewsar­tikel haben ulti­mate­body­plän von Google Platz 1 ver­drängt? WILLKOMMEN IM INTERNET! Geschäftschädi­gung durch den Googleal­go­ry­th­mus (oder wie das heißt) ? Verk­lage GOOGLE und NICHT jene Men­schen die lediglich die Wahrheit ver­bre­it­en! SCHÄM DICH!

13. Hey, hat jemand die „Mens health“ Artikel von Bibi? (wür­den mich interessieren 😉 )

14. Zu 98% stimmten die Artikel von Mar­cel Adler nicht? Bist Du echt schon so stark in ein­er alter­na­tiv­en Real­ität abgerutscht? SIE stim­men! zu 98%! 2% lediglich kön­nten als „nicht der jour­nal­is­tis­chen Sorgfalts­filcht genü­gend“ durchge­hen! DU magst lediglich die Wahrheit nicht! SCHÄM DICH!

15. Mar­cel Adler brachte „zusam­men­gel­o­ge­nen Scheiß“ (Orig­i­nal­wort­laut Bian­ca Döhring). Hast Du völ­lig den Bezug zur Real­ität ver­loren Bibi? Selb­st für dich Du Dummkopf, wäre es ein leicht­es den Wahrheits­ge­halt nachzuprüfen und kämst auf ein erstaunlich­es Ergeb­nis. SCHÄM DICH!

16. Zur Eigen­in­ter­per­ta­tion des Han­delns von Blast­ingnews: „Die Artikel haben uns mehr geschadet als sie uns gebracht haben“ tja, das lag aber nicht an „Lüge“, son­dern an ein­er Bian­ca Döhring mit völ­ligem Real­itätsver­lust ! Kon­nte ja kein­er ahnen, dass wenn so ein geistig retadiert­er wie Bian­ca Döhring die Wahrheit nicht hören will, auch die Presse­frei­heit scheißt und sich mit einem extremen Lügenge­bäude sich zu ein­er Unter­las­sung (oder wie das heißt) lügt (und das sog­ar „an Eides statt“…völlig krank!)

17. Bian­ca Döhring hat­te eine riesige „Fan­base“ (Orig­inal­ton) nach dem Big Broth­er Haus ! Dazu möchte ich fort­führen: „Die haben sog­ar eine eigene Seite gemacht mit „bibi-Fans“ 😀 „
DEINE „Fan­base“ fol­gt dir auf Schritt und Tritt und richt deine Lüge oft schon auf 100m! Und weißt Du was !? Sie zerpflück­en nicht­mal jede Lüge! Weil sie ein­fach zu offen­sichtlich ist! Jed­er Bibi Fan weiß es und sagt sich „Jesus! Und schon wieder dreck­ig ins Gesicht gel­o­gen!“ SIE GEWÖHNEN SICH DARAN! Ver­stehst Du? SCHÄM DICH!

18. Hätte Mar­cel Adler die „Wahrheit“ geschrieben (sog. „alter­na­tive Fak­ten“) hätte sie auch „nie und nim­mer“ einen Grund gehabt sich gegen Blast­ingsnews zu wen­den. Sooooooo und nicht anders ken­nen wir Bibi doch auch nur !? Dein Ver­weis daruf war Blödsinn! SCHÄM DICH!

19. So so, der Kanal „Blaster­Mar­cel“ ist wegen ein­er Strafanzeige vom Netz (also die Videos)? Das hat uns der Mar­cel Adler aber ver­schwiegen! Da war der „Fabi Wach“ aber schon ehrlicher.

20. ER hat mit „BiBi Tur­ban“ doch gar nicht den „Dutt“ nachgemacht, son­dern es ist aus der hek­tis­chen Szene wo BiBi ihre Zer­ti­fikate pre­sen­tiert (aber sie ver­gist halt immer wieder gerne). Wir heften das mal dann unter „alter­na­tive Fak­ten“ ab 😀

21. „Er hat eine völ­lig falsche Welt kreiert über mich und meine Per­son“ (Deine Kreation ken­nen wir zu Genüge, immer LÜGEN, LÜGEN und nochmals LÜGEN, ver­mengt mit affi­gen Satzbausteinen und voila: Hier ist Bian­cas Kreation!) SCHÄM DICH!

22. Bis heute wis­sen die Men­schen nix über ihre Zer­ti­fikate ? WIE BITTE? Adler hat darüber berichtet, BiBi hat es in einem Face­bookvideo uns unter die Nase gerieben und der Blog hat auch darüber berichtet! SCHÄM DICH!

23. BiBi, nie­mand will dich „als Men­schen“ ken­nen­ler­nen, wie DU als Men­sch bist durften schon viele am eige­nen Leib erleben! SCHÄM DICH!

24. Blast­ingNews hat dich finanziell ruiniert, boah­hh Du leb­st echt in ein­er Schein­welt, DU hast dich selb­st zertrüm­mert! Und DAS obwohl es NICHTS zu zertrüm­mern gab! Du hast nur nach sol­ven­ten Leuten gesucht an denen DU dich bere­ich­ern kannst! SCHÄM DICH!

25. Deine Drecks­seite war NIE erfol­gre­ich UND DU hast auch kein Herzblut dort reingesteckt! Geschlossen hast DU sie WEGEN des Auswan­derns, dass weiß hier jed­er, weil DU es so gesagt hast! Ver­dammte Lügner­in! SCHÄM sollst Du DICH!

26. DU willst keine Geset­ze gegen Cyber­mob­bing! Du willst Geset­ze gegen neg­a­tive Presse! Du willst Geset­ze gegen die freie Rede! Gegen die Mei­n­ungs­frei­heit! DU willst Geset­ze die deine Phan­tasiewelt zur Real­ität emporheben! Du willst Geset­ze die deine Lügen schützen! SCHÄM DICH!

27. Das Phänomen das Dich Liebe Bibi die Leute has­sen, liegt daran, weil du unver­frohren eine Lüge nach der anderen in die Welt set­zt um dich zu bere­ich­ern! SCHÄM DICH!

28. „Das Netz“ ver­bre­it­et keine Lügen! Deinen ganzen „Wrap-Scheiß“ haben deine „Fans“ über­prüft (genau­so wie Palmöl, Zuck­er etc.) und dich selb­st in der Neuzeit der andauern­den Lüge über­führt! Steh doch ein­fach mal dazu!

29. DU möcht­est Check­er, Fuzzy, Hütchen, Bog­dan, Blan­ca etc. in eine „Klinik“ schick­en? Wegen „Lügen“? Such dir die Klinik und lasse DICH dort ein­weisen! SCHÄM DICH!

30. „Fabi Wach“ haste also auch gefickt? SCHÄM DICH!

31. Mit deinem Song woll­test Du nie Geld ver­di­enen? Wieso bist Du dann gegen den Blog vorge­gan­gen? Er hat es doch den Fans zur Ver­fü­gung gestellt ! Du bist eine miese Lügner­in! SCHÄM DICH!

32. Wir wollen das Weller-Video zum Song „Faust hoch!“ (Trau DICH!)

33. DU hast das Buch geschrieben? DU und CHRISTIAN KNOSPE waren es ! Hör auf zurück­zu­rud­ern was die Bilder ange­ht! Sage ein­fach: „Ich habe damals gel­o­gen, entschuldigung!“ (70.000 € in Vorkasse ?). Du woll­test nur „schnelles Geld“ machen! SCHÄM DICH!

34. Die Hater waren nei­disch, weil Du zeit­nah ein „Kochbuch“ und einen „Song“ her­aus­ge­bracht hast? Boah­hh, deine Traumwelt fuckt dich bes­timmt ab! Bei­des war Scheiße! Bei­des Kinder­garten­niveau! Darauf wäre kein Men­sch stolz, Müll in die Welt zu kack­en! SCHÄM DICH!

35. „Ich bin hier nicht die Prinzessin auf der Erb­se“ Ach Bibi, genau das bist Du doch, und das ist das spaßige daran! „Kri­tik ist wichtig! Kri­tik ist wichtig um wach­sen zu kön­nen!“ Tja, Du wächst halt nie, weil Du mit Kri­tik über­haupt nicht umge­hen kannst! SCHÄM DICH!

36. Und nun sind alle „merk­würdi­ge Krea­turen“ (früher waren es „am boden krauchende Würmer“)

37. AMAZON Schlecht­be­w­er­tun­gen: “Näch­ste Exis­tenz die mir qua­si zer­stört wor­den ist“ – Tja, das „Buch“ habe ich auch gele­sen UND bew­ertet, es war halt MÜLL! Warum? Weil man jedes Rezept KOSTENLOS aus dem Inter­net bekommt! SCHÄM DICH!

38. „sel­ber erfun­den und bauen lassen“ (Urkunde Logo, Bibi mit Herzchen). Ist das echt die Spitze dein­er Kreativ­ität? Obwohl weite Teile von ALLEN Logos geklaut war? Echt? SCHÄM DICH!

39. „Bibifans.com“ und „biancadoehring.com“ rules ! Warum? Naja, sie sind der Stachel in deinem Arsch bis DU ehrlich wirst!

40. Ja, richtig, dass Buch wurde im Blog ange­boten (woll­test ja eh kein Geld damit ver­di­enen wie mit dem Song). Das haben sich dann die Leute durchge­le­sen und 130 Neg­a­tivbe­w­er­tun­gen auf Ama­zon abgegeben. DAS sollte zum Nach­denken anre­gen! Aber das mit dem „Denken“ funk­tion­iert bei dir halt nicht! SCHÄM DICH!

41. Es gibt Songs „über“ dich mit dein­er Stimme (Was für eine fan­tastis­che Fange­meinde! Aber DU weißt gar keinen Ein­satz zu schätzen! DU willst nur, dass man deine pen­e­trante Faul­heit würdigt! MEHR NOCH! Du willst, dass wir deinen Null-Fit­ness-Kör­p­er für DEINE GELDGIER als etwas emporheben, was er aber nicht ist! SCHÄM DICH!

42. Deine Mama ist eine ver­zo­ge­nen Schic­ki Mic­ki Life Style Göre! Und dein 100-jähriger Opa hängt allen zum Hals raus! Deine Mama hat kein biss­chen Schamge­fühl ! Du bist das Pro­dukt dein­er Mut­ter! Auch Du bist eine ver­zo­gene Göre! Der Dreck­sladen dein­er Mut­ter verkaufte Echt­pelz. Kannst Du dir vorstellen, dass das Tier­lieb­haber, Veg­e­tari­er und Veg­an­er über­haupt nicht toll find­en? SCHÄM DICH Du ver­zo­gene Göre!

43. Der BLOG ist NICHT krim­inell! DU kannst nur die Wahrheit nicht ver­tra­gen! 75 Straftat­en? Welche? Deine, die hier aufgedeckt wur­den? Oder läßt Du durch deinen Anwalt mal wieder der Phan­tasie freien lauf? SCHÄM DICH!

44. Staat­san­waltschaft Ham­burg, Lan­deskrim­i­nalamt und 3 Anwälte? Die Strafver­fol­gungs­be­hör­den die Du jedes­mal angreif­st, weil sie auf Bian­ca Döhrings Kom­man­do hin nicht sprin­gen? SCHÄM DICH!

45. „Ich bin ja nicht ganz blöd und habe die Schreib­weise des Blogs mal mit blast­ingnews ver­glichen“ UND „Wer ist in der Lage ist, einen Blog zu kreiren und es in ein anderes Land zu pack­en?“ Antwort darauf ist ganz ein­fach!: JEDER 12-jährige (selb­st mein Sohn) mit rudi­men­tären Google und Hom­pageken­nt­nis­sen! Du bist echt zu faul für ALLES!

46. LÜG NICHT! Die Post von deinen Anwäl­ten kam immer bis zu Blog durch und kann auch hier einge­se­hen wer­den! Was ist denn bitteschön für dich ein „Fake“ wenn die Post doch zum Empfänger durchgestellt wird? Ach, ich ver­ste­he, Du brauchst nur eine Adresse wo Du Geld melken kannst !? SCHÄM DICH!

47. Die „Ermit­tlun­gen laufen seit­ens des LKA“? WOVON träumst Du Nachts liebe Bibi?

48. Auf dem „Blog“ wer­den nicht „abgeän­derte Infor­ma­tio­nen“ geteilt, son­dern die Blogleser und Nutzer über­führen dich im Kom­men­tar­bere­ich immer wieder der LÜGE! Würde „der Blog“ das tat­säch­lich tun, und jede dein­er Infos „abän­dern“ (jedes­mal also wenn man dich der offen­sichtlichen Lüge über­führt hat) müßten sie 3x am Tag einen Artikel raushauen! Man hat sich qua­si schon daran gewöh­nt, dass Du andauernt lügst, die Blogleser arbeit­en das im Kom­men­tar­bere­ich lediglich auf. Bei deinen ganzen Lügen käme die Redak­tion ja gar nicht hin­ter­her neue Artikel rauszuhauen.

49. Das „Hakenkreuz“-Foto ist von einem Twit­ter Account und hat rein gar nichts mit dem Blog zutun (DU hast halt über­all „Fans“ selb­st ausser­halb des Blogs!)

50. DU bist also mit der Staat­san­waltschaft und DEM Anwalt an Google herange­treten? (Gut, das mit der Hak­enkreuzsache ver­steh ich ABER weißt Du den Grund für das Foto? Es war die Sache, dass dein Groß­vater bei der SS war und ER dein Vor­bild ist ! Wie Du allerd­ings mit der freien Mei­n­ungsäußerung umgehst und mit Jour­nal­is­ten UND mit dein­er Mord­dro­hung gegen BB-Radio, passt die Coulage auch! 😀 )

51. DU brauchst UNSERE Hil­fe? (Was glaub­st Du wohl, wer sich seit 2 Jahren deine Videos anschaut? Es sind die „BiB­i­Fans“ und die aus den „Face­book-Grup­pen“.

52. DU bist pleite? und deine Mama unter­stützt dich? DAS ist nicht wirk­lich einen Neuigkeit für uns! Ohne deine Mut­ter bist Du ein NICHTS! DU hast nie etwas geleis­tet und kannst dir nur mit Lügen Geld erschle­ichen! NIEMAND hat dir deine EXISTENZ genom­men! Du hat­test nie eine! Deine Mut­ter hat dir auch deinen Mal­lor­ca Auf­fen­thalt finanziert! DU hast den Laden geschlossen DAMIT Du auswan­dern kannst! NUR weil deine Mama nicht mehr zahlen will (oder ihr Laden scheiße läuft) brauchst DU jet­zt nicht mit weit­eren LÜGEN dich rauszure­den! Auswan­dern ist halt nicht so ein­fach! Frag DORIS KIRCH!

53. DU warst „krankgeschrieben“? als „Selb­st­ständi­ge“? NEIN! Du bist ein­fach nur tierisch faul und kannst dich nur mit Lügen über Wass­er hal­ten und deine gottver­dammten Lügen ste­hen alle zum Hals heraus!

54. Ach her­je, und nun suchst DU TV-Sender die dein Lügen­märchen man­i­festieren sollen? Anwälte suchst Du damit endlich etwas passiert? (Was ist aus den Strafver­fol­gungs­be­hör­den wie dem LKA gewor­den?) Und jet­zt willst Du von Spanien aus Worte an die dt. Jus­tiz richt­en damit die Wahrheit getötet wird und Du mit Lügen dein Leben in Saus und Braus fröh­nen kannst ? SCHÄM DICH!

55. Bun­deskan­z­lerin Merkel hat einen Sohn? (wir heften das mal unter „Bibis alter­na­tive Fak­ten“ ab, also der Bere­ich der ungeprüft geschluckt wer­den muss)

56. „Soll ich zum Sozialamt?“ BIBI ! werde ein­fach EHRLICH! und wenn das NICHT geht, dann mußt DU halt in HARTZ IV oder dir eine Tätigkeit suchen wo Du NICHT lügen mußt! Das Amt oder das Job­cen­ter wird dir sicher­lich hil­fre­ich zur Seite stehen!

57. DU hat­test den Traum von Mal­lor­ca, und wir sind live dabei, wie dieser Traum durch die scho­nungslose Ehrlichkeit eines Blogs zer­platzt. DU hast Deutsch­land nicht „ver­dammt viel Geld gebracht“, DU hast die Naiv­ität von Men­schen sys­tem­a­tisch aus­genutzt! Mit der Hil­fe von ganz vie­len Schreiber­lin­gen wurde dir die Kon­fronta­tion mit der Wahrheit zum Stolperstein!

58. Du kannst keine 150.000 € dem Anwalt auf den Tisch knallen weil Du schon soweit „ruiniert“ wor­den bist? HALLO? 100.000 € forder­st Du von Bal­st­ingnews und Adler! Aber 3 Anwälte kannste dir leis­ten? Nöööö is klar! Deine MAMA Burgel Döhring finanziert dir doch alles! DU ruinierst Fam­i­lien und willst dich an Kri­tik­ern bere­ich­ern! SCHÄM DICH!

59. DU willst DEINE Geschichte an die Öffentlichkeit brin­gen? Echt jet­zt? Irgen­deinem Sender dein Lügen­märchen als Wahrheit zu verkaufen NUR weil deine Mama nicht deinen Mal­lor­ca Aufen­thalt weit­er finanzieren will? SCHÄM DICH!

60. Du willst so lange weit­er­ma­chen, bis jene Leute ihre „gerechte Strafe“ bekom­men? Willkom­men im Blog! WIR SIND DEIN KARMA!

61. Schmerzens­geld? von Bal­st­ingnews? weil Du WAS „2 Jahre lang“ mit­gemacht hast? DU kon­ntest die Wahrheit NIE ertra­gen und um die WAHRHEIT durchzuhal­ten, willst Du Schmerzems­geld? (Bog­dan wir brauchen deinen Rat!). SCHÄM DICH!

62. Nun schießt sie wieder gegen Mar­cel Adler und Fabi Wach (Orig­inal­ton: Hartz 4 Patien­ten ! Was die Dame eigentlich schon lange selb­st ist)

63. Welche „Geset­zes­lage“? Etwa eine Geset­zes­lage, wo der über den berichtet wird, die Mei­n­ungs- und Deu­tung­shoheit besitzt? Ehrliche Berich­er­stat­tung also per se „unwahr“ ist, wenn der­jenige über den berichtet wird, nicht zum kor­rek­turlesen ein­ge­laden wurde? SCHÄM DICH!

64. Nun (logisch eigentlich) ist die KRIPO „im falschen Job“, weil sie nicht für jeden kleinen Furz den Bibi nicht passt (Woh­nungs­besich­ti­gung öffentlich aus­geschrieben) die Kripo die Besuch­er nicht mit der GSG9 ent­fer­nt, wie BiBi sagte „Was ist mit euch bei der LKA Ham­burg los?“. DAS LAND BESTEHT NICHT NUR AUS DIR! Du ver­zo­gene Göre!

65. DU möcht­est „wachrüt­teln“ und mit Bun­deskan­z­lerin Merkel sprechen? WIESO? Wohlmöglich das ein Fin­ger­schnipp von Bian­ca Döhring aus­re­icht, dass eine Live-Radio Sendung mit dem GSG9 gestürmt wird, weil ein ALEX nicht so spricht wie DU es gerne hättest? SCHÄM DICH!

66. Ach, Du willst die Kan­z­lerin anrufen um zu fra­gen, wie es ist wenn sie von „100 auf 0 geht“, sie würde wohl sagen „Da haste dann wohl was falsch gemacht“, ABER Du willst ja fra­gen „wie würde es ihnen gehen?“ und genau DA liegt der Hund begraben. Ich sug­geriere einem anderen ich wäre auf 100 obwohl ich bei 0 bin um danach rumzuheulen (weil Mama nicht mehr zahlen will/kann), dass ich bei 0 bin ! SCHÄM DICH!

67. DU hast welchen „Ver­such“ ges­tartet um mit den „Hatern“ in Kon­takt zu treten? Etwa block­en? Belei­di­gen? Oder die 1000the Lüge rauhauen um gut darzustehn? (selb­stver­ständlich nach block­en und beleidigen)

68. KEINER! „Erfind­et“ etwas BIBI! DU kommst lediglich mit der Wahrheit nicht zurecht!

69. DU willst nicht mehr länger „schweigen“? Ist das ein Scherz von dir? DU ziehst Alle in den Abgrund! Und nun soll auch noch ALEX dran glauben! SCHÄM DICH!

70. DU hast keine „Eier in der Hose“ und DU bist auch kein „Ste­hAufMän­nchen“, DU hängst seit Jahren an der Zitze dein­er Mut­ter! Du bist eine Lügner­in und eine Heuch­lerin und nun ver­suchst Du auch noch TV Sender in den Schlepp­tau zu brin­gen die dein Lügenge­bäude man­i­festieren sollen (als ob die sich nicht auch den Blog durch­le­sen wür­den, DU naives kleines Mädchen!)

71. DU hast auch kein „Selb­st­be­wußt­sein“ und auch keine „Pow­er“ (Nicht­mal die ver­schisse­nen Wrap-Chal­lange bekommst Du hin als „Fit­ness-Exper­tin“, „Ernährung­sex­per­tin“ etc. . Lass mich rat­en: Die Hater sind dran schuld?) SCHÄM DICH!

72. Welchen Dünnschiss hält dein Hirn ger­ade bere­it? Wom­öglich „ver­suchter Tod­schlag“, weil Du mit der Wahrheit nicht zurecht kommst? (Schmerzens­geld hat­ten wir ja schon, Bog­dan machte sich darüber ja auch schon lustig)

73. DIR wurde „fast alles“ genom­men? VON WEM? In deinem kranken Ober­stübchen ist sicher­lich noch viel Platz für Phan­tasien wie: “Soooo schön hätte es sein kön­nen“ und jenes nimmst Du als Grund­lage, „was man dir genom­men hat“, genialer Schachzug auf dem Niveau eines Grund­schülers ! SCHÄM DICH!

74. „Stolz“ und „Ehre“ ? DU? Wie man­i­festierst sich das denn? Die Leute im Blog und den Face­book Grup­pen über­führen dich der Lüge und WEIL man dich der LÜGE über­führt hat, fühlst Du dich in deinem Stolz und dein­er Ehre belei­digt? SCHÄM DICH!

75. Wenn Burgel Döhring „seit 40 Jahren“ erfol­gre­ich einen Shop führt, wird sie sicher­lich auch das Klein­geld bere­it­stellen kön­nen, um die „Illu­sion erfol­gre­iche Tochter“ auch weit­er­hin aufrecht erhal­ten zu können.

76. Klar, der 100-jährige Opa (jet­zt 101) darf natür­lich auch in diesem Video nicht fehlen (aber immer behauptet sie, die Hater wür­den ihn the­ma­tisierien. Die WAHRHEIT ist aber, sie kom­men an ihm gar nicht vorbei 😀 )

77. Wenn wir Kinder hät­ten (hab ich), wenn ihr Fam­i­lie habt (hab ich) etc. , „wie fühlt ihr euch, wenn das mit denen so abge­zo­gen wird?“ Nun Bibi, so etwas ver­lo­genes wie dich, würde (weil es lei­der Teil der Fam­i­lie wäre) von Fam­i­lie und Fre­un­den zurecht­gewiesen wer­den und man würde sehr viel Wert darauf leg­en, dass jene Per­son (eine Art Bibi) jene inner­famil­iären Lehrgänge in Bezug auf die Ehrlichkeit belegt, dass es keine Angriffs­fläche mehr gibt. Würde sie aber durch Gier weit­er lügen wollen oder müssen, wür­den wir gemein­sam ihr den Start in ein ehrlich­es Leben ermöglichen (Das sollte deine Mama auch tun, und nicht zu vergessen, der 101-jährige Opa)

78. Anm.: Wärest Du meine Tochter (vor­raus­ge­set­zt ich ver­achte die Lüge) würde ich dich tagtäglich zur Sch­necke machen und dir immer wieder deine Lügen unter die Nase reiben, bis Du es endlich begrif­f­en hättest.

79. „Ich war immer ehrlich“, bei dem Satz hat bes­timmt jed­er Blogleser laut gelacht. SCHÄM DICH!

80. DU bist kein MACHER son­dern ein „Machen lassen“. DAS Opti­mum ist nicht etwa das opti­male, son­dern nur immer soweit wie Du es schaffst. DU bist faul und diszi­plin­los, ver­logen und unehrlich. Das ist dann das „Fun­da­ment“, ein Fun­da­ment, was nicht auf Ernährung, Krankheitsspez­i­fisch, fit­nes­sori­en­tiert basiert, son­dern lediglich auf „wie kann ich dem Geld abknöpfen ?“ SCHÄM DICH!

81. „Ich sagte schon im BB-Haus, dass ich nach Mal­lor­ca auswan­dern wer­den. Und wo sitze ich nun? Auf Mal­lor­ca!“ danach lab­berst Du etwas von „erfol­gre­iche Men­schen sind nicht erwün­scht“ (Boaaaah­hh, in welch­er Phan­tasiewelt leb­st Du?). DU bist mit den Talern dein­er Mama nach Mal­lor­ca gekom­men! und seit einem hal­ben Jahr finanziert sie ihre ver­zo­gene Tochter am wun­der­schö­nen Strand des Mit­telmeeres! DU BIST NICHT ERFOLGREICH und WARST NIE ERFOLGREICH! Das alles fand nur in dein­er Phan­tasie statt! Es hat mit der Real­ität NICHTS zutun!

82. Der gemeine „Hater“ ist also nicht mit „Intel­li­genz gepaart“, denn anson­sten hätte er „gewisse Schritte nie began­gen“ (Ich liebe diese indi­rek­ten Dro­hun­gen. Du bist so ein ver­lo­genes Stück gepaart mit unter­schwelli­gen Drohgebärden!)

83. Wahrschein­lich ist Bog­dan auch Mar­cel Adler (bei­de sehen aber völ­lig unter­schiedlich aus) oder Alex (blöder­weise stimmt da aber wed­er Bog­dans Stimme noch Adlers Stimme). Men­schen mit „Intel­li­gen­zpo­ten­tial“ wür­den keine Infos dort posten, die nur „EINER“ haben kann, dass sie aber untere­inan­der ver­net­zt sind, über­steigt Bibis Intelligenzpotential 😀 )

84. Was die Frau nicht Alles ist….. (DAS „Ich bin…“ klingt immer so albern, weil alles ent­ge­genge­set­zt ist. Selb­st die Kom­men­tarschreiber sind schlauer, als unsere „Exper­tin“, „Ther­a­peutin“ etc.)

85. Dr. Juch­heim stärkt Bian­ca Döhring den Rück­en? Eher haben die Dünnschiss in der Hose oder schwitzen schon stark im Schritt, weil der Blog auch aufk­lärerisch gegen den „Möchte­gern-Schön­heitschirur­gen“ Artikel/Fanposts hier veröf­fentlich hat (Danke dafür Bog­dan und Checker)

86. DU willst also mit deinem AUFRUF eine “Große Num­mer“ machen? ECHT? Der Blog in sein­er Infor­ma­tions­fülle bricht dir doch sofort das Genick ! (Glaub­st Du etwa, das sich die Sender das nicht durch­le­sen wer­den? Glaub­st Du sie wollen im Google Algo­rith­mus lan­den den Du erwäh­nt hast? Einen chro­nis­chen Lügn­er in eine Sendung aufnehmen? Ich und mein Mann wün­schen dir viel Erfolg! )

87. DU bist ein chro­nis­ch­er LÜGNER! Jet­zt auch noch wirk­liche Mob­bin­gopfer als Ref­erenz zu nehmen finde ich UNTER ALLER SAU! Ist dir den wirk­lich jedes Mit­tel Recht? SCHÄM DICH!

88. Viele auf diesem BLOG haben dich 2 Jahre lang begleit­et (Du lügst wirk­lich andauernd!) und es war ein Lügen über Lügen über Lügen ! SCHÄM DICH!

Als Abschluss nehme ich ein Lied, dass meinem Mann so gut gefällt und es heißt „Ich klage an!“ und gemein­sam hof­fen und beten wir, dass Bog­dan heil zurück kommt und mit diesem Lied im Geiste gegen Bian­ca Döhring einen Gerichtssaal betritt in Erin­nerung an viele unzäh­lige Opfer die eine Bian­ca Döhring in den let­zten 2 Jahren emo­tion­s­los fer­tiggemacht, gemobbt, finanziell runiniert hat um ihr Lügenge­bäude aufrecht erhal­ten zu kön­nen! SCHÄMEN SOLLTEN SIE SICH Bian­ca Döhring! (Auch wenn wir uns wün­schen, da „Bog­dan“ nicht alt ist, dass das Lied in Mar­cel Adlers Ohren und Hirn etwas aus­löst, was zu einem umdenken im Sinne der Gerechtigkeit aus­lösen soll. Wir hof­fen und beten, dass Mar­cel Adler diesen „Richter“ in sich selb­st sieht und als Beispiel für seine Kinder und an die unzäh­li­gen Geschädigten vor­range­ht und es nicht rel­a­tiviert. Ihr let­ztes Video gibt uns Recht)

gez.

Sask­ia W. (Bog­danken­ner)


Hast auch du Fan­post für BiBi? Schreibe an [email protected] oder einen Kommentar.

guest
170 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
Robina Hütchen
Robina Hütchen
11. März 2017 11:45

7).…immer wieder Bog­dan? Weshalb nochmal genau??
.
.
25)ja, so klingt „in Rage”.…..
70)wow, und das getippt von/aus/mit den Hän­den ein­er Frau?? Großes Kino

@Sakia, mein klein­er, unbe­deu­tend und völ­lig unge­fragter, wen­ngle­ich gut gemein­ter, Rat: nun beruhig dich erst mal. >Sach­lichkeit 🙂

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Robina Hütchen
11. März 2017 13:26

Ich hab diese Wutrede ehrlich gesagt nach der Hälfte bis zu den Kom­mis gescrollt.
Die Sach­lichkeit säuft in der Tat rapi­de ab und spiegelt nicht die bre­ite „Hater”-Masse wieder, die doch für gewöhn­lich niveau­voller Bian­ca mit ihrem Dün­t­jes konfrontiert 🙂

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Bibi Blocksberg
11. März 2017 15:30

Ja, @Bibi. Ich zieh mir wahrlich auch nicht immer die Samthand­schuhe an, son­dern bespiele/übe meist die Instru­mente Ironie und Sarkasmus.

Und nichts­destotrotz – ver­bal insult?.….….nö, ist mir zu preiswert 🙂

Saskia W.
Saskia W.
Antwort an  Robina Hütchen
11. März 2017 20:17

Ich habe dir ger­ade unter: http://www.bibifans.com/2017/03/bibi-klagt-an-das-neue-irre-hatervideo/#comment-7260 schon geant­wortet, möchte dir hier aber nochmals recht geben.

Ja, das mit der Sach­lichkeit liegt mir nicht wirk­lich wenn ich wütend bin (Ich war früher auch mal ruhiger, aber die Jus­tizsache hat einen doch schon arg mitgenom­men und da ist so eine wie die Bian­ca Döhring wie ein rotes Tuch! Bog­dan sagte mal: „Lass ruhig ab und an mal den Kin­s­ki raus…das tut gut“). Ich habe sicher­lich in vie­len Bere­ichen über­reagiert, aber diese aus­geprägte Faul­heit ein­er Bian­ca Döhring kotzt einen halt an, denn sie weiß es halt nicht, wie es ist auch für sein Geld arbeit­en zu müßen und für eine Fam­i­lie da zu sein.
Sich auf eine Döhring einzuschießen ist sicher­lich für die Ner­ven nicht gesund (so wie ihr hier andauernd sach­lich eine Lüge nach der anderen aufzubröseln, da würde ich ver­rückt werden!) 

Das mit „Bog­dan“ werde ich zukün­ftig lassen, denn (beim nochma­li­gen Lesen ist es mir ja auch aufge­fall­en) es ist dadurch ein völ­lig falsch­er Ein­druck ent­standen und somit mein Text inhaltlich auf eine völ­lig andere Per­son pro­jeziert wor­den. Es umschreibt lediglich meine Gefüh­le zu genau dem Zeit­punkt. Rück­blick­end wäre ich gerne sach­lich­er geblieben, aber in dem Text kommt nichts anderes vor, was jed­er ohne­hin (Nach Sich­tung des Videos) schon wußte oder dachte.

Ob ich hier nochmals schreibe über­lege ich mir aber noch, denn es scheint doch so, dass die Schreiber hier exclu­siv sein müssen und Fehler oder Ver­fehlun­gen (habe ger­ade­mal 2x geschrieben gehabt) hier mit Argusaugen beobachtet wer­den (Zu ver­denken ist es euch ja nicht, denn wer sich mit ein­er Bian­ca Döhring beschäftigt, beschäftigt sich auch gle­ichzeigtig mit ein­er Lügner­in und ihrer Lebenslüge. Klar, das man da auch schnell in die Schus­slin­ie kommt und ich kann es keinem Einzi­gen verdenken).

Checker
Checker
Antwort an  Saskia W.
12. März 2017 03:04

Dein Prob­lem ist ein­fach, dass du zuviel zum The­ma Bog­dan schreibst(und dabei ein­fach zuviele Infos raushaust, die keinen was angehen)…und das deine Posts rel­a­tiv lang sind aber du mit Humor sehr geizt. Für dich mag so eine Wutrede sehr befreiend sein, aber für andere ist das Lesen dann schnell ermü­dend. Mir ging es auch so, dass bei Punkt 15 oder so Schluss war und ich dann zum Ende gescrollt habe um zu schauen, ob der Text in dem Stil bleibt.

Deshalb: Entwed­er kürzer(ich würde als Richtwert so 20 Zeilen Max­i­mum nehmen) oder mit Humor oder mit neuen Infos(und zwar zu Bibi und nicht zu Bogdan)…zumindest wenn du möcht­est, dass die Leute sich das bis zum Ende durchlesen.
Last but not least: Es wer­den nie alle einen Text mögen. Dieser wird für Leute, die nicht so bewan­dert in der Materie „Bian­ca Döhring” sind, wesentlich inter­es­san­ter sein, als z.B. für mich(ich kenne die ganzen Infos darin halt schon).

HaejterDeluxe
HaejterDeluxe
Redakteur
Antwort an  Checker
12. März 2017 13:25

Wie willst du ein Has­svideo von 45 Min in nur 15 Punk­ten kom­men­tieren und richtig­stellen? Check­er, du bist BiBi-Experte, aber viele haben nicht diese Sachken­nt­nis und erfahren in 80 Punk­ten mehr Wahrheit über Frau Döhring als in 15 Punk­ten. BiBi hat 15 Monate die für sie so scheck­lich waren wie 24 Monate 🙂 zusam­menge­fasst, da finde ich es gut wenn auch aus­führlich richtiggestellt wird.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  HaejterDeluxe
12. März 2017 13:32

Hae­j­ter­Deluxe – ist mein post von heute mor­gen weg? *rum such 😉

HaejterDeluxe
HaejterDeluxe
Redakteur
Antwort an  Robina Hütchen
12. März 2017 14:22

Weiß ich nicht?

Monika
Monika
11. März 2017 11:52

Super geschrieben! Wer hier auf den Blog geht und sich die Zeit nimmt Bian­ca zu durch­leucht­en, kann mit der Lügen­ba­ronin kein Mitleid haben.

Yvonne
Yvonne
11. März 2017 13:19

Da hat sich die Sask­ia aber wieder die Fin­ger wund getippt 😉

Ich denke das Bian­ca BB als Chance gesehn hat groß rauszukom­men, berühmt zu wer­den, ein richtiger Pro­mi, mit richtig viel Geld und vorallem mal, eigen­em Geld.

Wir wis­sen ja das Bian­ca Döhring es schon in ein paar Trash TV For­mat­en ver­sucht hat.Mieten, kaufen, wohnen etc., dass waren aber alles kleine For­mate von denen kaum jemand Notiz nimmt.Als sie dann die, wie sie meinte, Chance bei BB bekam, da war ihr klar, jet­zt läufts, sie war sich sich­er, zu 100%, darauf hat sie ihre ganze Hoff­nung geset­zt, dass dies auch schiefgehn kann war für sie keine Option und ist es, wie wir sehen, immer noch nicht.
Bian­ca Döhring behauptet eine große Fan­base gehabt zu haben, schließlich ist sie ja 4. geworden.Was sie dabei kom­plett aus­blendet, weil würde ja nicht in ihr Bild passen, ist, dass sie aus ganz anderen Grün­den 4. gewor­den ist.Das hat nix mit Fans zu tun, da braucht man sich nur andere BB Staffeln, oder auch den Dschun­gel anzusehn.Das Pub­likum möchte ein­fach das die, die Stress machen, oder zu doof für alles sind, oder die sich sel­ber zum Affen machen etc. weit­er kom­men, aber eben auch nur so lange bis es ernst wird.Weil das so jemand gewin­nt, oder unter die ersten 3 kommt, dass will natür­lich niemand.SO, siehts näm­lich aus Bian­ca! Jet­zt kannst Dir aus­suchen aus welchem Grund Du 4. gewor­den bist.

So, nach BB ist dann das passiert was jedem klar war, außer Bian­ca Döhring.Und so hat sie sich eben völ­lig ad absur­dum geführt und ist jet­zt da wo sie ist, noch weit­er unten als sie vor BB schon war.

Warum jet­zt so ein Video kommt in dem sie sog­ar zugibt von ihrer Mut­ter abhängig zu sein (auch wenn der Grund den sie dafür angibt eine Lüge ist), kann auch nach meinem Eracht­en nur der sein, den Sask­ia hier schon geschrieben hat, auch Mut­ti geht langsam das Geld aus.
Nach­dem 38 Jahre lang alle Ver­suche gescheit­ert sind, ver­sucht sie es nun so, mit Mitleid, als Opfer, als poten­ziell Selbstmordgefährdete.Wobei sie natür­lich ihr Ziel nicht aus den Augen ver­liert, doch noch groß ins TV zu kommen.Nach dem Mot­to „Die Presse wird sich um mich und meine Geschichte reißen”.… Natürlich 🙂

Auch ich kann nur hof­fen, so wie Sask­ia das schon schrieb, dass es Alex nicht macht wie Mar­cel, näm­lich den Schwanz einziehn.Auch ich bin der Mei­n­ung das sie nicht schon wieder, immer noch und immer weit­er und wieder mit all dem durchkom­men darf!
Ich habe dazu schon in einem anderen Kom­men­tar was geschrieben, im vorheri­gen Artikel.

Been­den möchte ich diesen Kom­men­tar mit den Worten, Alex, Fabi, alle Betrof­fe­nen klagt jet­zt, noch scheint Mut­ti Geld zu haben, aber eben nicht mehr zu lange 😉

Lü-lü-Lügenbibi
Lü-lü-Lügenbibi
Antwort an  Yvonne
11. März 2017 14:40

Klagt jet­zt…

Du hast nicht mit­bekom­men, dass Bibi bankrott und mit­tel­los ist? #bankrott #hartz4 #kein­geld #armut #arme­sau #pleite #schulden #insol­venz #inkas­so #hängdichauf #arbeit­s­los #ruiniert #leben­ver­saut

Wozu kla­gen wenn nichts zu holen ist. #nicht­szu­holen #kon­topfän­dung #gerichtsvol­lzieher #lügen­leben

Yvonne
Yvonne
Antwort an  Lü-lü-Lügenbibi
11. März 2017 17:31

Natür­lich nicht von Bian­ca, son­dern von ihrer Mutter.Deshalb schreib ich ja, Klagen/holen solange noch was da ist 😉

Kannst ja mal googeln, nen Anwalt fra­gen, oder den Artikel von Bog­dan raus­suchen in dem er schreibt wer in so einem Fall wie Bian­ca Döhring finanziell bluten muß und warum das so ist.

Lü-lü-Lügenbibi
Lü-lü-Lügenbibi
Antwort an  Yvonne
12. März 2017 17:39

Wie bitte willst Du etwas, was Du bei Bibi eingeklagt hat (falls du gewinnst) bei der Mut­ter voll­streck­en? Wie soll das gehen, bei einem prozes­sun­beteiligten Drit­ten eine Forderung gel­tend zu machen? Das geht NICHT!

Yvonne
Yvonne
Antwort an  Lü-lü-Lügenbibi
13. März 2017 07:09

Kannst ja mal googeln, nen Anwalt fra­gen, oder den Artikel von Bog­dan raus­suchen in dem er schreibt wer in so einem Fall wie Bian­ca Döhring finanziell bluten muß und warum das so ist.”

Lü-lü-Lügenbibi
Lü-lü-Lügenbibi
Antwort an  Yvonne
13. März 2017 11:35

Da muss ich nicht googlen oder einen Anwalt fra­gen. Burgel haftet nicht für Forderun­gen gegen/Schulden von Bibi.

Yvonne
Yvonne
Antwort an  Lü-lü-Lügenbibi
14. März 2017 05:53

Nein, Mut­ti haftet nicht für Bianca.Aber Mut­ti haftet für sich.

http://www.bibifans.com/2016/07/burgel-doehring-fangen-sie-mit-der-erziehung-ihrer-tochter-an/

Checker
Checker
Antwort an  Yvonne
15. März 2017 14:42

Mut­ti hat in 2 Tagen gle­ich 2mal das „ich klage an”-Video verlinkt…mit prak­tisch kein­er Res­o­nanz. Sie ste­ht also offen­bar nach wie vor hin­ter den Machen­schaften ihrer Tochter.

Yvonne
Yvonne
Antwort an  Yvonne
11. März 2017 16:15

Möchte noch was nachtragen .….….

Was mir im nach­hinein bei dieser Has­s­botschaft die Bian­ca in die Welt raussendet aufge­fall­en ist, es wird wed­er Hol­ger noch Ani­ka erwähnt.Auf die bei­den hat sie aber auch nen Hals.Also habe ich mir die Frage gestellt warum das so sein könnte.Es kön­nte sein das sowohl Hol­ger als auch Ani­ka etwas gegen Bian­ca unter­nom­men haben und diese deshalb deren Namen rauslässt.
Das würde bedeuten das sowohl Hol­ger als auch Ani­ka Erfolg hatten 🙂
Mich würde schon inter­essieren wie das alles aus­ge­gan­gen ist, oder der vor­läu­fige Stand.Ob es eine Ver­hand­lung gab, oder eine Unter­las­sung, oder, oder, oder. … Vielle­icht haben ja die zwei schon Mut­tis Geld bekom­men und deshalb ist nicht mehr viel da 😉
Jens, Du woll­test doch zumin­d­est bei Ani­ka mal nach­fra­gen !?
Falls Ani­ka oder Hol­ger hier mitle­sen, vielle­icht könnt/wollt Ihr Euch dazu äußern ? 🙂

Einmal Malle und zurück
Einmal Malle und zurück
Antwort an  Yvonne
11. März 2017 17:23

Hol­ger gibt’s net mehr. Er heißt jet­zt Hans Dieter Paul, weil er ins Zeu­gen­schutzpro­gramm aufgenom­men wurde.

Checker
Checker
Antwort an  Yvonne
12. März 2017 02:34

Waum sollte sie Ani­ka erwäh­nen? Kreb­skranke Kinder vorzuschieben und aus­nutzen zu wollen, ist ja jet­zt nicht son­der­lich hil­fre­ich für ihre Selbstdarstellung.

Yvonne
Yvonne
Antwort an  Checker
13. März 2017 07:13

Weil sie Ani­ka in ihren anderen Videos auch erwäh­nt hat Check­er.So, von wegen, die lügt doch, macht mit dem Adler gemein­same Sache.Und über­haupt hat sie nen Chatver­lauf der alles beweist, wer da näm­lich die Wahrheit sagt, usw.

J.R.Bulli
J.R.Bulli
Antwort an  Yvonne
12. März 2017 18:22

Ja habe nachge­fragt sie möchte das aber gerne Pri­vat hal­ten und das muss ich so hin nehmen wenn sie nichts sagen will dann ist das so ob es zuende ist oder nicht kann ich nicht sagen und ich würde euch itten ihre aus­sage so auch hin zu nehmen den es sollte jedem sel­ber über­lassen wer­den was man sagen will in ein­er Gericht sache und was nicht

Yvonne
Yvonne
Antwort an  J.R.Bulli
13. März 2017 07:17

Danke fürs Nach­fra­gen Jens 🙂

Ja, schade, ich dachte weil sie damals geschrieben hat das sie uns auf dem laufend­en hält.
Natür­lich nehme ich ihre Aus­sage auch so hin, was sollte ich denn son­st machen ? 😉

Der Hominator
Der Hominator
11. März 2017 14:05

Warum schreiben immer alle, dass sie lügt? Vielle­icht glaubt sie ja, was sie so von sich gibt.
Pseudolo­gia phan­tas­ti­ca nen­nt sich so etwas.

Hab ich mal aus Wikipedia her­aus kopiert, passt ganz gut auf Bibi, oder?

Heinz Kohut (1971) lieferte einen tiefenpsy­chol­o­gis­chen Beitrag zum Ver­ständ­nis dieser Nei­gung zur Unwahrheit. Er unter­schei­det Lügen, die auf dem Boden ein­er unzure­ichen­den Verin­ner­lichung der nor­mgeben­den Eltern im Rah­men des Ödi­puskom­plex­es ent­standen und daher psy­chother­a­peutisch bess­er zugänglich seien, von Lügen als Folge ein­er frühkindlichen Ver­wahrlosung. Men­schen, die schon in der Säuglingszeit auf ide­al­isier­bare Eltern hät­ten verzicht­en müssen, erset­zten diesen Ver­lust durch die Phan­tasie der eige­nen All­macht (Größen-Selb­st). Die zur Schau gestellte Ver­ach­tung für alle Werte und Ide­ale diene der Abwehr und Ver­leug­nung ein­er Sehn­sucht nach ein­er ide­al­isier­baren Eltern­fig­ur bzw. der Nei­gung, ide­al­isierende Über­tra­gun­gen herzustellen. Die Gefahr, die von diesen Über­tra­gun­gen aus­ge­he, sei die ein­er trau­ma­tis­chen Zurück­weisung durch das ide­al­isierte Objekt, mit der Folge unerträglich­er narzis­stis­ch­er Span­nung und schmerzhafter Beschä­mung und Hypochon­drie. Der Stolz dieser Patien­ten auf die Geschick­lichkeit, mit der sie rück­sicht­s­los ihre Umwelt manip­ulieren, diene zusät­zlich dazu, zu ver­hin­dern, dass Leere und Man­gel an Selb­st­wert­ge­fühl an die Stelle der fortwährend krim­inellen Aktiv­ität des Größen-Selb­st, in Wort oder Tat, treten.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Der Hominator
11. März 2017 15:28

Trifft ziem­lich genau auf Bian­ca zu!

Fozzy
Fozzy
11. März 2017 14:14

Da hast du dich ja regel­recht in Rage geschrieben, liebe Sask­ia. Auch ich habe mir das 45 Minuten Lügen Epos unser­er ach so geliebten Bibi gegeben und war fas­sungs­los wie ein Men­sch nur gren­zen­los scham­los sein kann. Bian­ca hat eine kom­plett ver­schobene Wahrnehmung und lebt wohl tat­säch­lich in ihrer eige­nen kleinen Welt. Beschützt wird sie dabei von Mami Burgel, die sie finanziell unter­stützt damit das Gebilde ja nicht ein­stürzt. Denn in der wahren Welt hat Bibi keine Chance. Soll man jet­zt aber Mitleid haben, so wie ein Mar­cel Adler, der wohl erkan­nt hat, wie schw­er krank sie ist? Nein, ich habe kein Mitleid, denn nur wenn sie irgend­wann im Dreck liegt, wird sie vielle­icht merken, dass die Wirk­lichkeit anders ist. hier wäre eigentlich auch ihre Mut­ter gefragt, Beschützerin­stinkt hin oder her, denn es wird die Zeit kom­men, da sie tat­säch­lich alleine ist, und was dann?

Checker
Checker
Antwort an  Fozzy
12. März 2017 03:28

Das ist das Tragis­che an diesem infernalischen/infantilen Ges­pann. Mut­ti lebt in ein­er han­nover­schen Schickim­ic­ki-Mode-Blase, wo Schein(inklusive Beau­ty-Ops etc.) wesentlich mehr zählt als Sein…und genau darin ist Bian­ca aufgewach­sen. Von Mut­ti wird sie sel­ten bis nie ein „Nein” gehört haben, weil sie nun­mal das Prinzess­chen und einzige Spielzeug von Mut­ti war/ist. Da Mut­ti selb­st auch gerne für frag­würdi­ge „Hype”-Produkte Wer­be­gesicht spielt(wenn’s was abwirft), hat Bian­ca in dieser Hin­sicht natür­lich den denkbar schlecht­esten moralis­chen Kom­pass mit auf den Weg bekommen.
Bian­ca muss offen­bar noch tiefer fall­en um aufzuwachen. Und das wird sie wohl auch(das ist auch unab­hängig von Adler oder dem Blog, denn sie hat­te ja bere­its vorher Hater­stress und wird mit ihrer Art und der Abzock­erei auch weit­er­hin Prob­leme bekom­men). Die Frage ist nur, ob Mut­ti beim Absturz weit­er zuschaut und Geld zuschießt oder ob sie die Reißleine zieht und Bian­ca dadurch zum Aufwachen(und erwach­sen wer­den) zwingt. Daran lässt sich dann auch bemessen, wie ego­is­tisch die Mut­ti wirk­lich ist(denn let­zteres würde sich­er auf abse­hbare Zeit zu einem Zer­würf­nis mit der Tochter führen, was Mut­ti ja aus ego­is­tis­chen Grün­den auf keinen Fall will.)…

FanVonBogdanfan
FanVonBogdanfan
11. März 2017 14:33

Ach Bog­dan, Schatz, zeichne doch deine Artikel wieder mit deinem üblichen Nick, oder brauchst du das für deine Leg­en­den­bil­dung? Denn schau, Schatz, es macht deine lan­gen Artikel halt noch unüber­sichtlich­er. Die vie­len Referenzen/Reverenzen auf „Bog­dan” wirken von der Anzahl her zu unglaubwürdig/pathetisch um echt zu sein, bzw zu unspek­takulär um lustig zu sein. Statt dass man sich auf den Inhalt deines Textes konzen­tri­eren kann, fragt man sich ständig, warum du von dir in drit­ter Per­son sprichst und seit wann du wohl mit einem Mann ver­heiratet bist (wobei gegen let­zteres natür­lich nichts einzuwen­den wäre, hat­te dich nur anders eingeschätzt). Müssen wir uns Sor­gen machen? Also: trau dich!

Einmal Malle und zurück
Einmal Malle und zurück
Antwort an  FanVonBogdanfan
11. März 2017 17:28

Wo ist Bog­dan eigentlich abgeblieben?

Saskia (Bogdankenner)
Saskia (Bogdankenner)
Antwort an  FanVonBogdanfan
11. März 2017 20:09

Mir selb­st ist es gar nicht aufge­fall­en, aber du hast da doch schon recht, wenn ich mir den Text nochma­lig durch­lese, bemerke ich selb­st, wie oft ich „Bog­dan“ erwäh­nt habe. Rück­blick­end hätte ich es mir auch schenken kön­nen, denn die Inten­tion dahin­ter kam nicht rüber, son­dern wird von dir völ­lig fehlin­ter­pretiert. Ich kann dir aber garantieren, dass ich nicht „Bog­dan“ bin.
Ich weiß, dass ihr hier tagtäglich mit der Lüge hantiert und euer Blick sicher­lich sehr geschärft ist. Auf die Dauer ist es sicher­lich nachvol­lziehbar, dass man hin­ter jed­er Ecke eine Lüge wittert.
Ich nehme es dir also Auf­grund dessen über­haupt nicht Übel. Ich kann es sog­ar nachvollziehn.

Den­noch über­lege ich mir, ob ich hier über­haupt noch schreiben soll. Meine bei­den Beiträge habe ja nichts neues zu Tage gefördert, son­dern nur meinen Gemüt­szu­s­tand zu genau dem Zeit­punkt. Der Blog lebt durch die Kom­mentare der Schreiber und klappte davor auch gut ohne mich. Lesen werde ich ihn aber trotzdem 😀

Wenn es dich aber beruhigt, frage beim Blog nach und Du wirst sehen, dass meine Beiträge von der deutsch/holländischen Gren­ze kom­men, Bog­dan aber aus Hagen stammt. Sollte er also schreiben (was nicht logisch wäre) wäre es aus einem Land, wo es ger­ade nicht „all zu rosig“ ist (oder wie er es unseren Kindern scho­nend beibrachte:“ Ich mache Urlaub“ und auf meine Nach­frage Wo? Er antwortete: „Da wo kein­er Urlaub machen will“. 

Beste Grüße also aus der Gemeinde Self­kant im Kreis Hansberg.

oh man
oh man
Antwort an  Saskia (Bogdankenner)
12. März 2017 00:45

Erst der Name, jet­zt der Wohnort, über­mor­gen alles.. man bist du blöd… naja, er wird es dir verzeihen

NEIN! NEIN! NEIN!
NEIN! NEIN! NEIN!
11. März 2017 14:59

ALLES FALSCH !

BiBi geht es voll supi. Alles läuft prima.

Neulich war sie in Barcelona, Kurzurlaub im Luxu­shotel, mit Busi­nesskon­ferenz zu Net­zw­erk­mar­ket­ing. Früh leck­er veg­an und gesund Früh­stück, dann schwim­men im Pool mit Son­nen­bad auf der Dachter­rasse. Anschließend Luxu­sshop­ping in den Edelshops in der City. Bus­tour, Hafen von Barcelona… das Wet­ter war wunderbar!

Ihr hab doch alle das Video gese­hen! Ihr seid nur nei­disch auf ihr Luxu­sleben und den Erfolg.

BiBi sucht Per­son­al, Du kannst auch mit ihr zusam­men durch­starten und in ihrem Team die Insel rocken.

BiBi scheint die Sonne aus dem Arsch, so gut läuft es. Jeden mor­gen Fit­nessyo­ga am Stand, abends Son­nenun­ter­gang im Yachthafen.

Blanca
Blanca
11. März 2017 15:42

Mich hat das BiBi „Top-down” Vid nicht so berührt. Ich habe das jet­zt zum 3. mal erlebt. Zuerst dachte ich besof­fen? Bei den näch­sten 2mal denke ich ein Kind, dass um Hil­fe sein­er Mut­ter schre­it. Die macht dann wohl den Geld­beu­tel auf für das näch­ste halbe Jahr. Haben will, Geld von anderen.… und mal wieder eine TV-Rolle. Naja, nach dem ganzen San­gria am mor­gen, gab es wenig­stens abends noch einen kleinen Salat. Wie sie das immer zeigt…, wie wenn Frauchen den Napf fürs Tierchen richtet 🙁 Jet­zt mal echt, wenn jemand vor ein­er Woche vom Hotel in Barcelona verkün­det, dass sie jed­erzeit nach New York fliegen kann und mir jet­zt erzählt, dass sie pleite ist und ihr einziges Prob­lem darin beste­ht die 100.000 + die 70.000 einzu­fordern, dann ist sie ein­fach mit ihrem Leben über­fordert. Mein liebge­mein­ter Rat: mit Regale auf­füllen im Super­markt lässt sich in der Sai­son etwas Geld ver­di­enen, genau­so mit Fly­er am Strand verteilen oder mit kell­nern. Eine Ini­ta­tive um Kurse für Strandgym­nas­tik (Wasser­gym gemäß 2‑Tages Zer­ti­fikat) anzu­bi­eten sehe ich bei ihr nicht, dafür muß man Wer­be­fly­er machen, vor Ort sein wo viele Men­schen sind und Grup­pen anleit­en kön­nen. Sowas lernt man nicht in 2‑tages Fort­bil­dun­gen, son­dern ins­beson­dere durch langjährige Beruf­ser­fahrung. BiBi, eine ein­fache Hil­f­sar­beit­ertätigkeit ist deine Zukun­ft. Ohne Sprachkent­nisse nicht mal an der Kasse.
Poten­tial hat BiBis Leben für einen Car­los Saura Film aber auch dort wer­den eher Frauen­typen genom­men, die Schaus­piel­ern kön­nen und nicht nur hochstim­mige end­los Sprachtr­yarden in Form eines Klageweibes brin­gen. Sieh, dir mal zur Abwech­selung zu deinem eige­nen Dra­ma den Film „Frauen am Rande des Ner­ven­zusam­men­bruch­es” an.

Blanca
Blanca
Antwort an  Blanca
11. März 2017 18:30

Ich möchte noch die fb-Seite ein­er Frau zeigen, die ich zur Beratung Ernährung/Fitness buchen würde: https://de-de.facebook.com/KatieHandysidePersonalTrainingandNutrition/ so zu sagen das aktive Pon­don zu BiBi.

gast
gast
11. März 2017 17:24

Adler, Du huren­sohn, pack dich sel­ber an dein­er schwein­trüf­fel nase, du sagst du hättest ein kind, dabei onanierst du jeden tag in deinem zim­merchen, keine frau will dich, nie im leben hast du ein kind. und mit deinem schwein­schwanz kannst du nie­man­den schwängern. hof­fentlich ver­reckst du bald !!

Moni
Moni
Redakteur
Antwort an  gast
11. März 2017 19:54

Um euch zu zeigen, was Bian­ca Döhring hier immer wieder für nette Kom­mentare schreibt, habe ich diesen exem­plar­isch durchge­lassen. Davon gab es bish­er über 100, alle im gle­ichen Stil.

Saskia W.
Saskia W.
Antwort an  Moni
11. März 2017 20:48

Das ist ja extrem krank! Und ich dachte schon, dass ich extremst unter die Gürtellinie getret­ten hätte! (Nach dem „Schwanz einziehn” von Mar­cel Adler schwindete halt meine Ansicht über ihn). Mag sein, dass Mar­cel Adler doch nicht so groß und stand­fest ist wie wir alle es erhofften, ABER so auf ihn einzutret­ten obwohl er doch schon kom­plett erledigt ist, geht ja wohl mal gar nicht!(In dem Video hat sie ihn sich ja auch nochmals zur Brust genom­men!) SCHÄMEN sollst Du dich BIANCA DÖHRING!

Monika
Monika
Antwort an  Moni
11. März 2017 21:16

Moni, ist das wirk­lich nach­weis­bar von der Lügen­ba­ronin? Wenn ja, ist das mehr als unter­ste Schublade. Die gehört weggesperrt.

Nasendusche
Nasendusche
Antwort an  Moni
12. März 2017 00:19

Hal­lo Moni, Danke für den Ein­blick in diese Kom­men­tarflut. Krank, echt krank diese Frau. Aber es zeigt ihr Wesen. Sie hat Ani­ka verunglimpft, Alex wollte sie den Kopf abschla­gen und und und. Es passt zu ihr. Danke das der Blog hier uns aufk­lärt. Das hier ist keine Het­z­seite, son­dern ein Ser­vice, der vor ein­er krim­inellen und gefährlichen Frau warnt.

Checker
Checker
Antwort an  Moni
12. März 2017 02:26

Wow, das ist echt übel. Ob Bian­ca das war oder jemand anderes: Der­jenige ist bei dem Niveau sich­er von einem Höh­len­troll großge­zo­gen worden…

Der Hominator
Der Hominator
Antwort an  gast
12. März 2017 08:56

Nana Bibi, was für schreck­liche Wörter aus Dir her­aus kom­men. Pfui.
Aber ich musste schon etwas lachen, das gebe ich zu . xD

Lü-lü-Lügenbibi
Lü-lü-Lügenbibi
Antwort an  gast
12. März 2017 17:41

Das unbeteiligte Kind ins Spiel brin­gen ist typ­isch Bibi. Das hat sie mehrfach schon gemacht.

Nasendusche
Nasendusche
11. März 2017 17:47

88 Fak­ten, die unsere Bibi wieder ein­mal das Woch­enende ver­saut haben dürften. Bibi ist eine tragis­che Fig­ur. Erfol­g­los, ein­sam, ihr einziger Fre­und ist Mama und ohne eigenes Einkom­men. Verzweifelt ver­sucht sie ein anderes Bild zu zeich­nen. Und weil es ein Leben lang schief ging, sind die anderen eben Schuld. Sask­ia hat das hier noch mal mit ihren Worten aus­ge­drückt. Nicht mal die deutsche Jus­tiz inter­essiert sich noch für diese Blenderin. So gese­hen sind der Blog und wir Hater ihre einzi­gen Freunde.

Checker
Checker
12. März 2017 03:50

Bian­ca macht es einem aber auch schw­er sie zu mögen. Dann macht sie mal einen erfrischend ehrlichen Post über den fiesen Geschmack ihres gesun­den Drinks…aber der geht unter zwis­chen den ganzen anderen Wieder­hol­ungsposts, kopierten Artikeln und Widersprüchen(einerseits mal wieder nosugar/Diabetes…dann aber als näch­stes eine veg­ane Bolog­nese, die garantiert beschei­den schmeck­en würde, wenn da nicht irgen­deine Form von Zuck­er in mas­siv­en Men­gen drin wäre…und all das direkt hin­ter dem nicht-veg­a­nen Bananenbrot).

Ihre „ich klage an”-Seite kommt nicht aus dem Quark(1 Video, kaum Abon­nen­ten trotz fet­ten Hin­weis auf ihrer anderen Seite mit den 10k Abon­nen­ten. Tja, gekaufte Likes fol­gen halt nicht zur näch­sten Seite.), auf Mallorcafitness&Cosmetic wird auch kaum noch was gepostet. Derzeit soll es wohl die Zuck­er­coach-Seite richten…was die allerd­ings mit Body­wraps zu tun hat, erschließt sich mir nicht so ganz.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
12. März 2017 07:23

Hätte/wäre/würde/wenn.….…

Es würde keine Rolle spie­len, bliebe unbe­merkt, wenn Bian­ca Luisa mal­lor­cafit­ness/Zuck­er­coach/ich-klage-an ihr Leben unter dem Radar der Öffentlichkeit lebte. Das würde dann nur ihr pri­vates und geschäftlich­es Umfeld tang­ieren und wäre nicht von all­ge­meinem Belang.

Dem ist aber nicht so. Bian­caluisamal­lor­cafit­nesszuck­er­coachichk­lagean – fol­gend „Blmzi” genan­nt – hat für sich beschlossen via TV und social media in der Öffentlichkeit zu leben.

Als sog. Per­son des öffentlichen Inter­ess­es muss, früher oder später, jeglich­er Betrug und jede Lüge und jede Über­vorteilung Zweit­er auf­fall­en. „Blmzi” hat sich, für jeden sicht­bar, selb­st kreirt.

Blmzi” hat ihre Zertifikate/Berufsqualifikationen (zumin­d­est zum Teil) gefälscht (BioVeg­e­tari­er & Bog­dan­Fan haben dies hier anschaulich demon­stri­ert). Sie zählte in den ver­schiede­nen For­mat­en zu ver­schiede­nen Zeit­en all ihre Beru­fun­gen und Berufe auf, bei 20 habe ich aufge­hört zu zählen.

Blmzi” kann erzählen. Von ihrem Geleis­teten, ihrem TUN. Ihren Erfol­gen. Hätte „Blmzi” ein besseres Gedächt­nis wür­den ihr die vie­len, ver­i­ta­blen Brüche und Unwahrheit­en zumin­d­est auf­fall­en und sie hätte eine Korrekturmöglichkeit.

Würde sie sich nicht der­art öffentlich machen, wären ihre Hand­lun­gen unbe­merkt geblieben. Ihre Dif­famierun­gen, ihr hochgestapel­ter Charak­ter, ihre Ver­suche Presse- und Mei­n­ungs­frei­heit ein zu schränken, ihr 24/7‑Kampf gegen ihr Kör­per­fett, ihre Unwahrheit­en, all die erhe­blichen Diskrepanzen in ihrer Biografie.

Blmzi” hat ihren Hut in den Ring gewor­fen – wir haben ihn aufgehoben.

Genau so!
Genau so!
Antwort an  Robina Hütchen
12. März 2017 14:29

Damit ist ja wohl alles gesagt, was es zu wis­sen gibt. 

Genau das ist sie. Eine Hochsta­p­lerin, Nepper(in) und Bauer­fän­gerin. Wahrschein­lich sagt sie sog­ar die Wahrheit, wenn sie jam­mert, dass ihre Masche nach BB nicht mehr funk­tion­ierte und die paar Kröten von ihrer Home­page dann auch noch weg blieben.

Logopädie Hannover
Logopädie Hannover
12. März 2017 08:23

BIBI HAT EINEN SPRACHFEHLER

comment image

Bei der Durch­sicht zahlre­ich­er Video sowie dem let­zten Hater­video und auch ihren Wer­be­film­chen habe ich erkan­nt: Bibi hat einen Sprach­fehler. Sie kann als inter­na­tionale Ernährung­sex­per­tin das englis­che „th” nur schw­er aussprechen. Dabei ist der „th”-Laut für ihr Verkauf wichtig und man sollte ihn schon beherrschen. 

Ein Beispiel: Bibi sagt in ihren Videos immer das „Big Bros­er Radio”. Kor­rekt lautet es jedoch: Big Broth­er Radio.

Zweites Beispiel: Bibi macht jeden Mor­gen und Abend ihren Smossi. Kor­rekt heißt es aber Smoothie!

Es fällt auf, dass Bibi vor allem Schwierigkeit­en mit dem th-Laut inner­halb eines englis­chen Vok­ab­u­lar hat. Aber auch die deutsche Sprache wird zunehmend ein Prob­lem für die gebür­tige Niedersächsin.

So fällt es immer häu­figer Bibi schw­er, das e mit dem ä zu unter­schei­den. Ein Beispiel: Bibi nahm die Son­nen­brille ab, damit man sie bess­er ääär­rkän­nen tut. Kor­rekt müsste es aber heißen: Damit ihr mich bess­er erken­nen tut. 

Wenn man schon dro­ht, dann sollte man es zumin­d­est in der ver­ständlichen Aussprache tun. Son­st macht das alles kein Sinn.

Blanca
Blanca
12. März 2017 18:34

Wenn es inter­essiert: BiBi präsen­tiert uns „ihr?” Essen in IKEA Desser­schälchen. Die Serie ARV in grau (die rosa­nen sind beliebter und ständig ausverkauft) mit der Grösse von Durchmess­er: 15cm und der Höhe von 5cm . Das weiße Schälchen mit den ora­ge­nen Fleck­en ist aus der IKEA Som­merkollek­tion von let­ztem Jahr und eben­so klein! Also Achtung, lasst euch nicht blenden, dass ist niemals das was sie isst.

Logopädie Hannover
Logopädie Hannover
12. März 2017 22:57

comment image

Wie tragisch ist das nur. Weil Bibi nix mehr zu ver­lieren hat und auf ihrer Mal­lor­ca­seite sowieso nicht wirk­lich was zum Erfolg geführt hat­te, wird die Seite nun für ihre Pro­pa­gan­da genutzt. Bere­its let­zte Woche postete Bibi Wer­bung für ihr Het­zvideo. Von ihren über 10.000 Fans aus Indi­en, Pak­istan und Banglade­sch haben nur Brigitte, Undine und Burgel ihre Aktion geliked. Bibi hofft auf die Ergrei­fung der Täter. Man nen­nt das im Rechtsstaat wie Deutsch­land und Spanien Selb­stjus­tiz. Das wider­rum ist eine Mis­sach­tung der Unab­hängigkeit der Strafver­fol­gungs­be­hör­den. Bian­ca will auf Biegen und Brechen die Men­schen, die ihr nicht in den Kram passen, inhaftieren lassen. Das sind Zustände wie bei der AKP in der Türkei. Bian­ca Döhring ist eine gefährliche und sehr kranke Frau, die kein Respekt vor Recht und Ord­nung hat. Es würde mich nicht wun­dern, wenn sie irgend­wann Amok laufen würde. Aber wahrschein­lich ist sie dafür auch zu blöd. Gott sei Dank auch. Meine Hoff­nung konzen­tri­ert sich jet­zt darauf, dass sie durch einen Amt­sarzt recht bald eingewiesen wird. Denn ihre Medika­mente hat sie offen­sichtlich abge­set­zt, mit fatal­en Fol­gen seit let­zter Woche.

Ihr Logopäde Jür­gen Göbbels in Hannover

Logopädie Hannover
Logopädie Hannover
12. März 2017 23:17

Ich noch mal kurz. Habe grad ein Self­ie von der Antifa bekom­men. Bitte TEILEN TEILEN TEILEN. Der Krieg in Europa DARF SICH NICHT WIEDERHOLEN!!! Keine Macht den Populisten!!!!!!!!!!!!!!!

comment image

J.R.Bulli
J.R.Bulli
Antwort an  Logopädie Hannover
13. März 2017 14:19

Ich mein das Bild ist ja irgend­wo Witzig allerd­ings bin ich auch der Mei­n­ung das diese ver­gle­iche ein­fach zu weit gehen den irgend­wo in der Rich­tung hört der Spass auf

Jens
Jens
Antwort an  J.R.Bulli
13. März 2017 21:23

Der Ver­gle­ich ist dur­chaus passend, damals wurde den Leuten auch viel erzählt und Ander­s­denk­ende gejagt. Schlim­mer find ich, wenn Bian­ca Alex von Big Broth­er Radio und seine Mitar­beit­er bedro­ht und ermor­den will.

J.R.Bulli
J.R.Bulli
Antwort an  Jens
17. März 2017 01:09

Sor­ry aber da hab ich eine andere Mei­n­ung zu und ja jed­er soll seine eigene mei­n­ung haben 🙂 wir wollen ja nicht Bibi´s Einheitsbrei

KEIN ZUCKERCOACH
KEIN ZUCKERCOACH
13. März 2017 12:05

Bibi hat vorhin wieder ihren Blutzuck­er gemessen und mit 105 angegeben. Was diese doofe Nuss nicht kapiert, Dia­betes mel­li­tus liegt vor, wenn der Blutzuck­er nüchtern über 126 mg/dl (7,0 mmol/l) liegt. Ihr Wert ist nicht ger­ing, aber noch nor­mal, wenn man am Vor­abend noch Chips gefut­tert hat oder eine Nus­pli Schreibe am Mor­gen. Warum will die Frau unbe­d­ingt schwere Dia­betes vor­gaukeln, statt sich über einen sta­bilen Blutzuck­er zu freuen.

Blanca
Blanca
Antwort an  KEIN ZUCKERCOACH
13. März 2017 18:55

Ausser­dem isst sie ja dauernd. Immer. Damit erzeugt sie erst die dauer­hafte Auss­chüt­tung von Insulin aus der Baus­pe­ichel­drüse und das Blut bringt das dann in die Muskeln, bzw. lagert es in Fettzellen ab. Ernährung­sex­perten empfehlen deshalb 4Stunden Pause zwis­chen den Malzeit­en. Auch wenn schon im Mund süß sig­nal­isiert wird macht sich die Bauch­spe­ichel­drüse bereit!
Und… das sie noch die selbe ist wie vor 8Jahren, ist der Witz des Jahrhun­derts. Ich sage nur: Fet­tab­saugung Reit­er­ho­sen; Brustim­platate die nicht so richtig sitzen und nur mit Stütz-BH zur Gel­tung kom­men und von eige­nen Brust­gewebe noch soviel übrig ist, daß BiBi das für Röllchen am Rück­en hält; Botox Stirn; einige Tatoos mehr und wer weiß was noch alles!

Dummerle
Dummerle
Antwort an  KEIN ZUCKERCOACH
13. März 2017 22:21

Davon abge­se­hen ist so ein einzel­ner BZ-Wert in die Kam­era gehal­ten über­haupt nicht aus­sagekräftig. Hat sie schon gefrüh­stückt. Was war am Abend vorher. War sie schon eine Runde um den Block? Wie wär es mal mit dem Langzeit-Blutzuck­er­w­ert HbA1c Frau Döhring? Wobei, inter­essiert mich das? Nö.

Ich bin ja mal ges­pan­nt, ob sie uns irgend­wann ihren Abschluss für die Dia­betes­ber­atung vor die Nase hält. Wohl eher nicht, denn da gibt es ja wieder nur ein Zer­ti­fikat (sicher­lich von einem Fern­studi­um der SGD o.ä.), da sie die Zugangsvo­raus­set­zun­gen für einen staatlichen Abschluss gar nicht hat.

Ach Frau Döhring.

gast
gast
13. März 2017 14:08

Adler, du kinder­los­es schwein, dich sollte man vergasen !

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  gast
13. März 2017 18:33

Weshalb lässt die Redak­tion solch einen Dreck durch?

Wahrheit tut weh!
Wahrheit tut weh!
Antwort an  Robina Hütchen
13. März 2017 21:50

Zu zeigen welch ein geis­teskrankes Kind die Bian­ca Döhring ist,ist nicht verkehrt!

Ach kommt, Leute
Ach kommt, Leute
Antwort an  Wahrheit tut weh!
17. März 2017 23:20

Jed­er weiß doch, dass hier jed­er sich jedes Mal einen anderen Namen geben kann. Von der Redak­tion wurde die Frage nach der Authen­tiz­ität nicht beant­wortet. Ich bin also nicht sich­er, bzw. glaube nicht, dass diese Kom­mentare wirk­lich von Bian­ca Döhring sind. 

Auch finde ich es sehr bemerkenswert, wie ihr hier kräht, das täte dem Blog in sein­er „Seriosität” nicht gut. Als aber die Leute aus der FB Gruppe hier „benutzt” wur­den, für eure Unter­hal­tung und das krass­er als diese unterirdis­chen ange­blichen Döhring Kom­mentare, hat es Spaß gemacht und kein­er rief nach Zensur.

Hohlraumversiegelung!?
Hohlraumversiegelung!?
Antwort an  gast
13. März 2017 19:11

Unglaublich .… . solche Kom­mentare sind sehr weit unter­halb der Gürtellinie und man fragt sich wo bei dem Ver­fass­er (gast) das HIRN geblieben ist, oder ist da oben nur noch Hohlraum ?!
*kopf­schüt­tel*

ohne
ohne
Antwort an  Hohlraumversiegelung!?
13. März 2017 22:33

Fraglich, warum solche Belei­di­gun­gen über­haupt freigeschal­tet werden !?

Gaswerke Hannover
Gaswerke Hannover
Antwort an  gast
14. März 2017 15:03

WARUM HABT IHR KEIN VERSTÄNDNIS?

Diese kün­stliche Aufre­gung macht mich sauer. Zeigt bitte Ver­ständ­nis für die schwierige Lage von Bian­ca Döhring. Sie ist Veg­aner­in und ißt kein Schweinefleisch.

Ein Schwein zu ver­gasen ist tier­fre­undlich­er als ihm zum Beispiel den Kopf abzuschla­gen. Burgel Döhring töte ihre Waschbären auch mit wun­der­baren Ner­ven­gas aus dem übrig gebliebe­nen Bestand aus dem Keller des SS-Opas. 

Dann ist es gute alte bew­erte Tra­di­tion in der Fam­i­lie Döhring das Gas aufzu­drehen. Bian­ca hat das durch ihren Nazi-Opa Josef Fabinger aus Hannover/Badenstedt mit in die Wiege gelegt bekom­men. Auch der SS-Opi liebt den Geruch des Gas­es. Er hat deshalb eine Gas­maske neben seinem Bett, aber nicht mit Sauerstoff!!

Er freut sich auf seine Feuerbestat­tung, dann lei­der nur mit Erdgas. Gas und dann ver­bren­nen ist voll sein Ding. Als Auf­se­her im KZ Auschwitz hat­te Bianca’s Opa ein ero­tis­ches Ver­hält­nis zum Gashahn. Die Schweine dort waren auch nicht sein­er Mei­n­ung. Bei Bian­ca ist das heute eben­so. Ver­gasen ist da der beste Weg. Für Schweine genau­so wie für Hater.

Checker
Checker
Antwort an  Gaswerke Hannover
15. März 2017 05:44

Ich frage mich ja, ob solche Posts nicht dazu dienen sollen den Blog zu diskred­i­tieren. Wenn man sowas liest, ger­at­en inhaltlich gehaltvollere Posts schnell in Vergessenheit.…

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
15. März 2017 11:33

Exakt das­selbe sind meine Gedanken.

Bibi Fangirl
Bibi Fangirl
Antwort an  Checker
15. März 2017 21:19

Der Blog hätte die ein­fache Möglichkeit, solchen Mist nicht freizuschal­ten. Er diskred­i­tiert sich durch die Freis­chal­tung somit vielmehr selbst.

J.R.Bulli
J.R.Bulli
Antwort an  Bibi Fangirl
17. März 2017 01:15

Im all­ge­meinen find ich die Ver­gle­iche mit Abze­ichen und Ein­heit­en des 3.Reiches in verbindung mit Bibi und ihrer Fam­i­lie nicht passend es gibt genug andere sachen wom­it man sie „Erledi­gen” kann

Checker
Checker
14. März 2017 00:35

Unglaublich aber wahr, dieses tolle Bild ist kein Fotoshop!”

So Bibi über ihr neuestes Juch­heim-Wer­be­bild. Ich glaube ihr das sog­ar. Nur ste­hen halt auf dem einen Bild die Beine par­al­lel und das Knie ist leicht gebeugt…während auf dem anderen die Beine deut­lich ver­set­zt ste­hen und das Knie bis zum Anschlag nach hin­ten durchge­drückt ist(was zu Dellen rund ums Knie und am Ober­schenkel führt). Die wahnsin­ni­gen Ergeb­nisse sind also abso­lut natür­lich und haben wenig bis nichts mit Juch­heim zu tun…

Mischa
Mischa
Antwort an  Checker
14. März 2017 16:02

Pho­to­shop, nicht Foto­shop, Frau Döhring… 🙂

Logopädie Hannover
Logopädie Hannover
14. März 2017 04:32

comment image

Ich bin entset­zt, was Bian­ca hier für Het­zkom­mentare unter dem Deck­man­tel der Anonymität schreibt. Es ist aber auch wichtig, dass der Blog diese ein­mal für uns sicht­bar macht. Denn es bestätigt das ganze Aus­maß ihres Narzis­mus und Krankheit. Was ich nur nicht ver­ste­he ist, warum sie sich nicht helfen lässt. Sie sagte, sie in psy­chis­ch­er Behand­lung. Wo denn? Bei McDon­alds oder was. 

Ich sage euch, die Döhring muss noch vor Ostern wieder nach Deutsch­land zurück, weil sie ihre kranke und ver­wirrte Waschbären­mut­ter das let­zte Geld aus der Tasche gezo­gen hat. Auch wenn ich die Burgel für reich­lich neben der Spur halte mit ihrem Getue sie sei eine öffentliche Per­son mit ihrer Bou­tique für getötete Felltiere. Aber das hat sie wirk­lich nicht ver­di­ent. Nur muss ihre Mut­ter jet­zt endlich durch­greifen. Nicht wieder bei ihr in Han­nover wohnen lassen und die näch­ste Schnap­sidee finanzieren. 

Bibi hat viele Jahre bewiesen, dass sie wed­er Erfolg hat, noch ein­fach­ste kaufmän­nis­che Zusam­men­hänge ver­ste­ht. Sie kann nur Geld ver­pul­vern. Jet­zt heißt es nur noch entwed­er Job­cen­ter und einen ehrlichen Beruf nachge­hen oder geschlossene Anstalt. 

Und vielle­icht mal eine Perücke kaufen statt Juch­heim Blödsinn. Dieser schiefe Schei­t­el rückt ja immer weit­er nach links oben. Was macht die da immer mor­gens beim Käm­men? Das sieht ja schreck­lich aus.

Blanca
Blanca
14. März 2017 08:52

So, Adlerchen hat­te wieder recht!!!!! Die Krankenkassen informieren bei Krankheit­en! Alle lesen und mit­machen!!! Feel good morn­ing Yoga: https://m.youtube.com/watch?v=x_2kfataYLo Die ganze Serie mit tuto­ri­als gibt es kosten­los und gar­niert mit offen­er Inter­net­sprech­stunde mit Dr. Johannes hier: https://de-de.facebook.com/DieTechniker/

PRAXIS Dr. Prügelpeitsch
PRAXIS Dr. Prügelpeitsch
15. März 2017 01:53

comment image

Ein neuer Tief­punkt im Leben von Bian­ca aka Bibi ist nun erre­icht. Weil ihr kein­er den Schund wie Wrap, Juch­heim und Spinat­blät­ter abkauft, schlägt sie nun den Weg der Mut­ter There­sa ein und gibt ärztliche Tipps. Klar als Phar­maref­er­enten ist in dieser Branche noch fett Geld zu machen. Wenn man halt nur die Ahnung hätte. Bibi rät zum Arztbe­such, wenn man aus der Fresse nach Aze­ton riecht. Wer ken­nt das nicht, dass man seine Mit­men­schen oft darauf hin­weist mit Worten wie „He Du riechst nach Aze­ton” und wir dann die Antwort zu Hauf hören „oh stimmt. Danke für den Hinweis.”

comment image

Viele Frauen ken­nen Aze­ton aber vorallem aus dem Nag­el­lack oder als Lösungsmit­tel in Haushalt­sreiniger. Bibi meint nun, wer danach riecht hat Dia­betes. Vielle­icht riecht Bibi ein­fach nur ihre Bil­lig-Brust­plan­tate oder ihr bekommt die veg­ane Ernährung nicht. Sor­gen macht mir das schon. Ich befürchte, das Bibi täglich eine Flasche Aze­ton zur Blutzuck­er­min­derung trinkt. Deshalb noch ein­mal drin­gend der Aufruf an Burgel: Bitte helfen Sie Ihrer Tochter und kon­sul­tieren Sie Ärzte. Wer Dia­betes mit Lösungsmit­tel­geruch gle­ich­set­zt, hat in der Gesund­heits­branche nichts ver­loren oder selb­st zuviel Lösungsmit­tel geschnieft.

Sven
Sven
Antwort an  PRAXIS Dr. Prügelpeitsch
15. März 2017 11:23

*lach­mich­weg* Das Com­ic… links Bibi mit Dutt, rechts die schw­er kranke Burgel!

BIBIS ZUCKERCOACH
BIBIS ZUCKERCOACH
15. März 2017 08:06

ACHTUNG DIABETIKER

Ich habe mich jet­zt mal in ein­er Fachzeitschrift bele­sen. Zitat zum Zuckerwahn:

Es ist daher gar nicht gesund, kom­plett auf Zuck­er in der Nahrung zu verzicht­en. Vor allem deswe­gen, weil er der alleinige Energieliefer­ant für unser Gehirn ist.

Ste­ht Zuck­er dem Kör­p­er nicht zur Ver­fü­gung, begin­nt der Organ­is­mus kör­pereigene Eiweiße abzubauen. Bei der Umwand­lung der eige­nen Kör­per­re­ser­ven in Zuck­er wird Insulin freige­set­zt. Das aus­geschüt­tete Insulin erhöht nicht nur den Blutzuck­er­spiegel, was für Dia­betik­er sehr gefährlich ist, es macht auch Hunger auf mehr.”

Bian­cas Aus­sagen zum kom­plet­ten Zuck­erverzicht sind für Dia­betik­er falsch. Nur Stroh im Kopf, diese doofe Nuss.

Blanca Nusspliger
Blanca Nusspliger
Antwort an  BIBIS ZUCKERCOACH
15. März 2017 12:18

Aber! Ohne Gehirn brauch­ste keinen Zucker!!

Blanca
Blanca
15. März 2017 08:18

BiBi bietet ja derzeit Ermäs­si­gung beim Kauf von Juch­heim über ihren Ver­trieb­skanal. Dazu ist zu sagen, dass in Deutsch­land derzeit die Werbe­mas­chine läuft für mitkonkuri­erende Pro­duk­te, die weitaus preis­gün­stiger sind. Da ist die Revoten Creme bei schwachem Bindegewebe, Cel­lulite und Fal­ten, die eine 3in1 Wirkung ver­spricht: https://www.amazon.de/REVOTEN-Creme-175-ml/dp/B01DVN9RI8 sowie die Pro­duk­tlin­ie gegen Cel­lulite von Judith Williams. Das sind 2Produkte ein Gel und ein Öl, die im Set so ca. 30Euro kosten. Bei­de Kos­metik­lin­ien sind somit 2/3 gün­stiger als die Dr. Juch­heim Lin­ie die BiBi bewirbt. Dazu kommt noch, dass für die erst­ge­nan­nte Creme der Ver­trieb über Apotheken erfol­gt, was dem ganzen einen gesund­heitlich höheren Anstrich ver­lei­ht und sie in Mil­lio­ne­nau­flage in der kosten­losen Woch­enendwer­bung durch die Post (Einkauf Aktuell) eine ganz­seit­ige Wer­beanzeige hat­te. Judith Williams hat ihre Pro­duk­te diese Woche im TV-shop­ping ihrem Mil­lio­nen­pub­likum präsen­tiert. Ich denke Dr. Juch­heim wird auf seinen Pro­duk­ten sitzen bleiben. Mit BiBi ist nichts zu reißen und wer auf sie here­in­fällt bleibt auf sein­er Ware sitzen. Kos­metikpro­duk­te haben ein enges Ver­falls­da­tum und wenn BiBi ver­spricht ohne Kon­servierungsmit­tel, Parabene, Silikone, Min­er­alöle um so mehr, gän­zlich bei reinen Natur­pro­duk­ten. Weswe­gen die schnell ver­wen­det wer­den soll­ten. Da BiBi ja nicht mehr im deutschen Markt zuhause ist, kann das aber alles für sie nicht wichtig sein. Für die Anbi­eter und Her­steller jedoch schon. (Äffchen Ikon, Totenkopf Ikon, Faust Ikon und 10 Ausrufezeichen)

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Blanca
15. März 2017 16:26

Wie deutest du dieses Foto? So wie ich?

Kni­et Bian­ca Luisa Zuck­er­couch da auf dem Balkon­mö­bel und fotografiert das Tellerchen mit Zeugs?
Sie kni­et, in einem „Pais­ley­muster­ho­send­ing” und fotografiert ihr Essen?? Uhh­h­hh, beden­klich (Äffchen-facepalm ikon)

https://www.facebook.com/DEIN-Zuckercoach-610120689197246/?fref=nf

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Blanca
15. März 2017 18:17

Die Frage nach der „knien­den” Bian­ca Luisa hat sich beant­wortet. Ich Dum­mer­le hielt die bei­den Lat­er­nen für ihre Beine.….……tzzzzzzzzz :-((

Blanca
Blanca
Antwort an  Robina Hütchen
16. März 2017 09:27

Hab’ mir heute mor­gen mal das Moti­va­tionsvid von Frau Herr (in englisch) gegeben über das Ver­trieb­smod­ell „it works”. https://m.youtube.com/watch?v=xVkUW4L1jMM Sie erk­lärt sehr lebendig (anders als BiBi), dass man 3x2 Leute anwer­ben muß, die auch hap­tisch unter­schreiben bei dem Pyra­mi­den­ver­trieb mit zu machen, um zum Dia­mond Sta­tus zu kom­men. Dann bekommt man ein T‑Shirt in schwarz mit Straßsteinen (was man wohl auch noch kaufen muß!!!!! Äffchen Ikon) und die Dien­stk­lei­dung ist. BiBi ist wohl noch im „ruby” Sta­tus und läuft mit „Besuch­er” Ausweiß (3x Kokos­nuß Ikon, Lach smi­ly). Frau Herr rät auch dazu alles zu tun um auf sich aufmerk­sam zu machen, egal wie, irgendwelche Leute wür­den sich schon melden und die kön­nte man dann bequatschen. Per mail oder Telefon.
Unter diesem Gesicht­spunkt gese­hen, ist das irre Wutvid eine PR-Aktion von BiBi.
Ich habe übri­gens mal meinen Vater aus so einem irren Ver­trieb­snetz raus­ge­holt. Er war schon leicht dement und hat­te bei einem Buch­club unter­schrieben, daß er monatlich 1Buch mit Zusam­men­fas­sung von 3Büchern geschickt bekommt und dazu ein kleines Wer­begeschenk. Der Vater kon­nte zu diesem Zeit­punkt nicht einen kleinen Zeitungsar­tikel geistig erfassen und fing an Worte, die er nicht mehr begriff zu unter­stre­ichen. Er war also gar­nicht in der Lage Büch­er zu lesen, bzw. den Club­ver­trag den er unter­schrieben hat­te zu ver­ste­hen. Tja, es war eine ziem­liche Kraftanstren­gung schriftlich ihn dort zu befreien. Denn er hat­te in seinem dementen Zus­tand schon ange­fan­gen auch uns Büch­er aus diesem Club (auf seine Kosten) zu schicken.
Ein weit­er­er Grund warum ich Bian­ca Luisa Döhring alias Dein Zuck­er­coach alias mal­lor­cafit­ness & cos­met­ics alias mal­lor­canu­tri­tion alias ich-klage-an alias BiBi weit­er­hin auf die Pfoten und ihr Ambi­ente schaue. (Kraftarm Ikon, Glüh­lampe Ikon, Para­graphen Ikon, Facepalm)

Blanca
Blanca
Antwort an  Blanca
16. März 2017 17:27

++++Aktu­al­isierung++++
BiBi hat die FB Seite umbe­nan­nt, sie heißt jet­zt „The Ulti­mate Cos­met­ic” (Äffchen Ikon). Eine Umbe­nen­nung ein­er fb-Seite ist alle 6Wochen möglich, wobei E‑Mail und Tele­fon­num­mer sowie der bish­erige Con­tent gle­ich bleibt. Die ursprünglichen BB-BiBi Fans sind jet­zt also Cos­met­ic Fans von Dr.Juchheim. Das gilt auch für die Mal­lor­ca und Fit­ness Fans sowie die 10.000 gekauften.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Blanca
16. März 2017 19:51

Von wann ist noch mal das Bian­ca-Foto auf dieser FB-Seite??? Von vor 3 Jahren/5 Jahren/7Jahren???

Undine Müller siehst toll aus…glg
2 · 4 Std.

The Ulti­mate Cos­met­ic Dankeschön <3
2 Std.

Ron­ny Müller wie glück­lich du strahlst..tolle Brille
29 Min

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
Antwort an  Robina Hütchen
17. März 2017 03:38

Also Robi­na, da liegst Du gar nicht schlecht, mit Dein­er Ver­mu­tung! 🙂

Laut unserer/meiner Unter­la­gen ist das Foto mit der bun­ten Kappe ist min­destens vom 16.06.2015 (Screen­shot 2016-05-21 14.45.06 gepostet am 16.06.2015).
comment image

Das Foto inner­halb des „Stachelkreis­es” ist min­destens vom 18.02.2016 (Screen­shot 2016-05-21 15.04.30 gepostet am 18.02.2016)
comment image

Sieht so eine „Tus­si” aus, die zu 98% Veg­aner­in ist? 🙂
comment image

Habt euch alle lieb

Bog­dan­Fan & BioVegetarier

PS. Hier noch eine wichtige Adresse für “Bian­ca Döhring”, die sich jet­zt “mal­lor­cafit­ness”, “Luisa”, “Ab Heute Gesund – Konzept”, „DEIN Zuck­er­coach”, „zuck­er­coach”, „Ich klage an” und “anti­ag­ing­pow­er” nen­nt (eMail: [email protected]): http://www.praxisiglesias.com/

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  BogdanFan & BioVegetarier
17. März 2017 11:41

😉 ich meinte das pic mit der hip­ster Brille und dem zarten Hauch von Intellektuallität 🙂

https://www.facebook.com/534412993289726/photos/a.534432443287781.1073741827.534412993289726/1700216003376080/?type=1&theater

BogdanFan & BioVegetarier
BogdanFan & BioVegetarier
Antwort an  Robina Hütchen
2. April 2017 12:02

Jet­zt habe/n wir/ich den Thread doch noch gefun­den, die Antwort ist hier:
http://www.bibifans.com/2017/04/betrug-bibi-wirbt-mit-fake-kunden/

Checker
Checker
Antwort an  BogdanFan & BioVegetarier
17. März 2017 13:32

Robi­na meint das Bild, welch­es sie jet­zt bei The Ulti­mate Cos­met­ic nutzt. Das ist auch schon älter. Ich tippe so auf 4–6 Jahre oder so. Hat sie aber auf jeden Fall auch schon let­ztes Jahr benutzt.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Blanca
17. März 2017 17:59

https://www.facebook.com/534412993289726/photos/a.534440509953641.1073741828.534412993289726/1701554396575574/?type=3&theater

Mit Umset­zung der Richtlin­ie 97/55/EG zum 01.09.2000 ist auch das deutsche Gesetz gegen den unlauteren Wet­tbe­werb (UWG) geän­dert wor­den und erk­lärt auch hierzu­lande direk­te Wer­bev­er­gle­iche für grund­sät­zlich zulässig.

Voraus­set­zung ist jedoch: Die Wer­beaus­sage ist nach­prüf­bar, entspricht der Wahrheit und ist nicht
irreführend. Nach der grundle­gen­den Reform des UWG von 2004 find­et sich der Tatbe­stand der ver­gle­ichen­den Wer­bung in § 6 Abs. 1 UWG definiert. § 6 Abs. 2 UWG wiederum zieht die Gren­zen der Zuläs­sigkeit und bes­timmt, in welchen Fällen ver­gle­ichende Wer­bung „unlauter” im Sinne des UWG ist.

> mail an BABOR ist raus #check

Robina Hütchen
Robina Hütchen
15. März 2017 14:37

Bian­ca Luisas fo(o)llower. Zu pics von Bud­dha mit smooth­ie, Straße mit Asphalt, Ware auf Kassen, Pfannkuchen, Netz-Sprüchlein.….usw…

Fol­low­er mal anclick­en und com­e­dy im Kon­text erleben :-))

zen­poli­tan Thank you for spread­ing love and light!
sabri­nas­meaton Bril­liant one
brooke­josa This is great
lucas_losch Inter­es­san­ter Beitrag! 🙂
willmeme­for­money Made my day

mein­hardt­fe­lix Hi, I’m always look­ing for tal­ent­ed peo­ple on film indus­try. Do you know some for cooperations?

pas­sion­sto­prof­its Nice pic -
gwenm_roy Wonderful!
erfol­gssprueche Ich wün­sche dir einen erfol­gre­ichen Tag 🙂

Ich klage an
Ich klage an
16. März 2017 05:35

comment image

So ihr hochkrim­inellen Kackbratzen.Ich hab mir extra eine Seite zu gelegt und kein­er geht dort hin und ich muss wieder alles sel­ber liken. Jed­er der hier schreibt wird automa­tisch angezeigt und dem Lka gemeldet. Mich ausgenom­men. Ich wollte euch nur mit­teilen das ich von jedem hater 50 mil­lio­nen d‑mark bekom­men werde. Das schreiben die im inter­net. Ihr seid alle fel­lig. Das sage ich euch. Zu faul zum arbeit­en. Ich habe erfolg und werde diesen immer haben. Jed­er der hier noch mal kom­men­tiert macht sich automa­tisch straf­bar und wird über die Ober­leitung direkt zum Lka Ham­burg weitergegeben.Der Rest mit der Rohrpost. Die Zeit des Schweigens ist vorbei.Bibi

#Neid #Zah­now­ist­doof #Ruiniert #Waschbär­bauch #Wrap­menü #fünzig­mil­lioneneu­roohneblu­tund­schweiss #lka #Gerichtsver­hand­lung #Zeu­gen­stand #DVBT­ge­htim­mer­nochnicht #Köpfe­ab­schla­gen #Krim­inellemachen­schaften #Wer­frücht­esätwird­spinater­n­ten #Smooth­ieschmeck­en­scheisse #Ing­w­er­ro­goff­forte #Auswan­der #Burge­list­nochflüs­sig

Ich klage auch an
Ich klage auch an
Antwort an  Ich klage an
16. März 2017 09:56

Der Intel­li­gen­zs­past Döhring hätte sich bess­er informieren müssen. Für Blogs gilt das Gesetz über­haupt nicht.

NurEinGast
NurEinGast
Antwort an  Ich klage an
16. März 2017 12:08

Ich weiß nicht, wo ich es hin­posten soll, daher mal hier 😉
Neue???? Seite:

https://www.facebook.com/The-Ultimate-Cosmetic-534412993289726/

Checker
Checker
Antwort an  Ich klage an
16. März 2017 14:13

Ich klage an” liegt derzeit auch rel­a­tiv brach. Dafür gibt es heute die volle Bre­it­seite „best of kopierte Artikel von mal­lor­cafit­ness” beim Zuckercoach…und bei mal­lor­cafit­ness kopiert sie wieder unre­flek­tiert irgend­was von frag­würdi­gen Seit­en aus Ameri­ka. Schön zu wis­sen, dass irgen­dein Stoff in amerikanis­chen Sham­poos im Ver­dacht ste­hen soll, eventuell kreb­ser­re­gend zu sein(ein Ver­dacht ist übri­gens keine Tatsache)…hat mit Europa nur wenig zu tun. Und dann ver­sucht sie Wer­bung für Juch­heim mit einem mal­trätierten Affen zu machen…ignoriert dabei aber mal wieder gerne die Tat­sache, dass in Deutsch­land seit 1998(EU 2004) Kos­meti­ka, die in Tierver­suchen getestet wer­den, ohne­hin ver­boten sind. Der let­zte Tierver­such dieser Art in Deutsch­land fand 1991 statt. Sie ist also mal wieder knappe 30 Jahre zu spät dran. Für Pelz hinge­gen, für den sie gerne Wer­bung macht und den ihre Mut­ter vertickt, wer­den auch heute noch Tiere gequält.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Ich klage an
16. März 2017 15:11

https://www.instagram.com/p/BRswmC6FM6H/?taken-by=zuckercoach&hl=de

Bian­ca Luisa Zuck­er­coach, ein Sprüch­lein. Mal wieder geklaut, dieses Mal von Bruce Lee *lacht. Sie selb­st kann ein­fach keinen ger­aden Satz. Aber sie bedankt sich artig für „pret­ty awe­some und nice IQ”- follower-Kommentare.…

Eines der Orig­i­nalz­i­tate auf
cross are­na > http://www.crossarena.at/

WENN DU DIR IMMER GRENZEN SETZT, SEI ES IM TRAINING ODER SONSTWO, WIRD ES SICH AUF ANDERE BEREICHE, AUF DEINE ARBEIT, DEIN LEBEN AUSWEITEN. ES GIBT KEINE GRENZEN. ES GIBT NUR PLATEAUS. UND DU DARFST DORT NICHT BLEIBEN, DU MUSST SIE DURCHBRECHEN.“
– Bruce Lee

Bianca Döhring KARMA
Bianca Döhring KARMA
16. März 2017 16:14

Mal­lor­cafit­ness & Cos­met­ic” heißt jet­zt „The Ulti­mate Cosmetic”

Gle­ichzeit­ig wurde auf dem neuen/alten Face­bookpro­fil „aus­gemis­tet”: Sie hat alle Infos und Videos zu ihrer gescheit­erten Plank-Chal­lenge ent­fer­nt, eben­falls der Ver­weis zu „ICH KLAGE AN”.

Lasst uns „The Ulti­mate Cos­met­ic”, von Bian­ca Döhring alias „Mal­lor­cafit­ness & Cos­met­ic” aka „Bibi Luisa von It Works!” aka „DEIN Zuck­er­coach” aka „Bianca’s Ulti­mate Body­plan” aka „KARMA is a BITCH” aka „ICH KLAGE AN” wieder auf Google index­ieren. Sie ver­sucht zwar ihre krim­inellen Machen­schaften zu ver­tuschen, jedoch macht ihr der Blog und Google Key­words einen Strich durch die Rechnung!

Checker
Checker
Antwort an  Bianca Döhring KARMA
17. März 2017 03:27

Alle ihre Challenges(wie wir wis­sen alles Rohrkrep…ehm…Erfolg, Erfolg, Erfolg und TUN) sind weg…auch die Wraps sind Geschichte…und natür­lich der gequälte Affe(iiiih). Derzeit gibt es von It Works nur noch Wer­bung für die Greens beim Zuck­er­coach. Ulti­mate Cos­met­ic ist jet­zt wohl Juch­heim exk­lu­sive Dauerwerbung(die Abos fall­en der­weil kon­tinuier­lich). Ver­mut­lich Stress mit Juch­heim oder It Works gehabt…oder aber wegen Erfol­glosigkeit aufgegeben. Vielle­icht gibt es aber auch dem­nächst dann eine Wrap-Seite von ihr, wer weiß?

Die absur­deren Posts hebt sie sich wohl jet­zt für den Zuck­er­coach auf. Da erk­lärt sie, dass mal wieder nicht vegetarisch(geschweige denn veg­an) gegessen wurde(was sie macht, ist besten­falls flex­e­tarisch aber sich­er nicht vegan).
Auch schön, wenn sich die Pseu­do-Veg­aner­in kün­stlich mit „oh wie schreck­lich” darüber aufregt, wenn Häh­nchen mit Wass­er aufge­spritzt werden…natürlich fände sie, als Veg­aner­in, es bess­er, wenn die Häh­nchen klein­er wären und deshalb mehr für das gle­iche Fleis­chgewicht getöten wer­den müssten.
Sie ist ja eh lieber Lachs und ver­mei­det Fleisch- und Wurstwaren…weil Fis­che wer­den ethisch kor­rekt gefan­gen und durch Psalm­rez­i­tierung san­ft eingeschläfert. Natür­lich wird bei Fisch auch nicht industriell/chemisch nachge­holfen. Ja, ne, is klar.
Mit­denken will halt gel­ernt sein…vielleicht macht sie dafür dem­nächst auch noch ein Studi­um oder wenig­stens ein Wochenendzertifikat. 😉

Ich klage an
Ich klage an
16. März 2017 18:45

So es wurde hier schon aus­ge­plaud­ert. Ja ich habe eine neue Seite aber die ist für Hater verboten.Wer dort neg­a­tiv kom­men­tiert wird wie immer automa­tisch zur Anzeige gebracht.Mein Anwalt für Erbrecht ist informiert.Bibi

https://www.facebook.com/The-Ultimate-Cosmetic-534412993289726/

Mimi
Mimi
17. März 2017 08:42

Es gab ziem­lich am Anfang mal eine Einschätzung/Beurteilung durch eine Ver­braucherzen­trale von Bianca’s Seite (die,die soooo erfol­gre­ich war ;-)).Da diese Beurteilung nor­mal unter den Kom­mentaren wa,finde ich sie lei­der nicht mehr.
Vielle­icht ist es euch möglich, diese hier inner­halb vom Blog mal deut­lich­er hervorzuheben,damit später dazugekommene ‚neue Leser auch in den Genuss kom­men, so eine neu­trale Beurteilung(ihrer geschlosse­nen Seite) durch eine Ver­braucherzen­trale zu lesen.

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Mimi
17. März 2017 17:01

Echt? Sowas gab es? Her damit! 🙂

TUN
TUN
Antwort an  Mimi
18. März 2017 11:01

In der Tat liebe Frau Mimi! I remem­ber, da war wohl mal jemand der­art begeis­tert von der hys­ter­ischen, aehm, schuldigung, his­torischen Body­plärr­seite und hat sich an die Ham­burg­er Ver­braucherzen­trale gewandt.
Die haben dann mit­geteilt sie fän­den die Seite „ganz schlimm” wür­den aber nicht weit­er rechtlich vorge­hen, alldieweil diese Seite völ­lig unbe­deu­tend wäre.
Im Grunde hat sich eigentlich bis heute nix geän­dert, ob sie nun in Ham­burg auf­fem Balkong plär­rt, oder in Han­nover, oder auf Malle .….Oder oder oder, sie ist und bleibt völ­lig unbedeutend!
Vielle­icht soll­ten wir alle mal zusam­men schmeis­sen und Bibi als einen der ersten Wel­traum­touris­ten zum Mond schick­en. Da wär sie gut wech und für die dor­ti­gen Bewohn­er wär das alles völ­liges Neu­land und somit für Frau Döhring ein ganz neuer riesiger Markt.….läuft

Mimi
Mimi
Antwort an  Mimi
28. März 2017 12:34

Für die neuen Blogleser.Hier hat es sich um ihre sooo erfol­gre­iche Seite gehan­delt (nach Bibi ’s Aussage),die sie wegen der bösen Presse schliessen musste und ihr deshalb jet­zt 150.000 € fehlen für einen Anwalt.Was mögen dann jet­zt wohl ihre 3 Anwälte kosten ‚die jet­zt an der Sache dran sind? 😉 

Ich hoffe das Hochladen klappt.
comment image

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Mimi
28. März 2017 14:29

@ Mimi, danke fürs durch­wühlen und finden :-).

Da sich Bian­ca Zuck­er­couch als „Zuck­er­coach” – will meinen: Dia­betes­ber­a­terin ohne jegliche fundierte Aus­bil­dung empfiehlt.…..dürfte auch dies ein Fall für Verbraucherzentralen/Juristen sein.….im Sinne/zum Wohle der Patienten.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
17. März 2017 13:56

BIBI UNTERSTÜTZT MASSENTIERHALTUNG
comment image

Bibi gibt sich zu gern als gesund­heits­be­wußt, veg­an und tier­fre­undlich. Sie kauft nur auf dem Markt und alles ganz frisch ein. Ja, frische PET-Flaschen mit stillem Wass­er und frische Tetra­packs. Ihr Liebling­spro­dukt: frische Alpro Sojamilch. Der Mark­t­führer in Sachen veg­an­er Milch hat es Bibi ange­tan. Alpro hier und Alpro da. Dabei sollte Bian­ca ger­ade diese Fir­ma meiden.

Alpro ste­ht kurz vor der Über­nahme von Danone. Es ist keine Frage, ob, son­dern wann. Denn bere­its vor 8 Monat­en wurde der Kauf der Danone-Gruppe abgeschlossen. Die Migra­tion in den größten Molk­ereikonz­ern Europas ste­ht unmit­tel­bar bevor. 

Und was hat Bibi damit zu tun? Bibi unter­stützt schon heute Danone, einem bekan­nten franzö­sis­chen Unternehmen, welche Milch­pro­duk­tio­nen aus Massen­tier­hal­tung nach­weis­lich bezieht. Danone wurde in mehreren Ver­fahren der Ver­brauchertäuschung in Sachen Süße und Zuck­er­ersatzstof­fen über­führt. Seine Kinder­pro­duk­te wie Fruchtzw­erge sind nach­weis­lich mit Zuck­er gesüßt, auch wenn man mit Trauben­zuck­er Süße sug­gerieren wollte. Dafür gab es fette Strafen nach Kla­gen der Verbraucherzentralen.

Wenn ich also schon den Zuck­er­coach gebe dann muss ich auch darauf acht­en, dass ich ver­ant­wor­tungsvolle Unternehmen bewerbe. Und noch was Bibi. Auch die Rügen­walder Müh­le, die veg­ane Wurst verkauft ist der größte Fleis­ch­pro­duzent, der seine Tier­wurst aus Massen­tier­hal­tung bezieht. 

Mor­gen beziehe ich mich dann auf Bibis Min­er­al­wass­er aus der PET-Flasche. Diese kommt von einem bekan­nten Softdrinkhersteller. 

Faz­it: Bibi unter­stützt mit ihren Marken­pro­duk­ten die Zuck­erindus­trie wie keine zweite. Das würde nicht passieren, wenn sie ihre Pro­duk­te wirk­lich frisch auf dem Markt kaufen würde. Aber was stimmt schon bei Bian­ca Döhring.

DEIN ZUCKERCOACH IST BETRUG AM ENDVERBRAUCHER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
18. März 2017 19:13

Kurz in den Logik­modus und zu The Ulti­mate Cosmetic.….heute.….

https://www.facebook.com/The-Ultimate-Cosmetic-534412993289726/?ref=page_internal

Punkt 6) der Fragen/Antworten:
6. Wann ist die Wirkung spürbar ?
Anwort: Bere­its nach weni­gen Anwen­dun­gen bekom­men die Haare mehr Vol­u­men. Das
Haarwach­s­tum set­zt in der Regel nach 2–4 Wochen ein.

Im näch­sten post:
Genial oder geniiiiiiiiiiiaaaaaaaaaal?!
Wel­come Hair nach 2 Wochen. Wahnsinn!
Wie wird das wohl nach 2 Monat­en ausse­hen? Ich bin echt begeistert 

Bilder: Män­nerkopf von oben, Fast­glatze, vorher/ und nachher..geschätzt das 4fache Vol­u­men von geschätzt 15 cm lan­gen Haaren.

Find­et den Fehler #Schreikrampf

Checker
Checker
Antwort an  Robina Hütchen
18. März 2017 22:50

Also laut Bildüber­schrift soll das eine Frau sein. Für mich sieht das auch wie ein Mann aus…

Jet­zt mal von den wider­sprüch­lichen Zeit­fen­stern abgesehen…und davon, das Haare nun­mal in 2 Wochen keine 10cm+ lang wer­den. Bian­cas Juch­heim-Blödsinn halt…

Genial oder geniiiiiiiiiiiaaaaaaaaaal?!(emoticons)”
„Krass oder Krass?!(emoticons)”
Dumm oder duuuumm(emoticons)?!

Monika
Monika
18. März 2017 17:56

Bibi macht jet­zt Wer­bung auf Malle. Ein großes Lob an die Ent­deck­erin in der Mal­le­gruppe. Das hässliche Entlein wird immer ent­deckt. Dein Kar­ma Bibi ist schon bei dir.

Sven
Sven
Antwort an  Monika
18. März 2017 18:22

Wie? Wo?

Plakatwer­bung? Fly­er? Lokalra­diower­bung? Print­anzeigen? Und für was?

Monika
Monika
Antwort an  Sven
18. März 2017 21:34

Ich kann keinen Screen­shot hier ein­fü­gen, leider

BiBi-Beast
BiBi-Beast
Redakteur
Antwort an  Monika
19. März 2017 04:57

Warum nicht. Ist ganz ein­fach… oder hast du einen Link?

Monika
Monika
Antwort an  BiBi-Beast
21. März 2017 06:23
Sven
Sven
Antwort an  Monika
21. März 2017 16:06

Der Link ist länger bekan­nt, stand vor 3 Wochen hier im Blog. …diese Giftschlange 🙂

Checker
Checker
Antwort an  Monika
18. März 2017 22:53

Oh, das passt ihr jet­zt wieder gar nicht. Prompt gibt es eine Weisheit auf ihrer toten „ich klage an”-Seite…

DER REICHTSPARTEITAG
DER REICHTSPARTEITAG
18. März 2017 23:29

Hier gibt es Leute, die fol­gen­des kom­men­tierten: „Im all­ge­meinen find ich die Ver­gle­iche mit Abze­ichen und Ein­heit­en des 3.Reiches in verbindung mit Bibi und ihrer Fam­i­lie nicht passend”

Dazu ist zu sagen, das ja nicht der Blog diese Dinge fer­tigte, son­dern Bilder dazu lange schon im Umlauf waren. Der Blog wurde hier auch ins Leben gerufen um freie Mei­n­ungsäußerung über Bibi zu garantieren. Zudem ist Bibi diejenige die die Dro­hun­gen aus dem 3. Reich noch heute unver­froren ausspricht. Sie wollte Alex vom Big Broth­er Radio und seine Kol­le­gen die Köpfe abschla­gen. Wenn man von Todes­opfern höre wisse man Bescheid. Worte die einst auch im 3. Reich fie­len. Dort wur­den ander­s­denk­enden Men­schen auch die Köpfe abgeschla­gen oder in diese geschossen. Es klingt jet­zt derbe, ich weiß. Aber fragt ein­er wie sich Alex und sein Team dabei gefühlt haben muss? Lasst es euch noch mal auf der Zunge zerge­hen: Eine Frau namens Bian­ca Döhring die soviel Hass hat und einen Mod­er­a­tor während der laufend­en Sendung ermor­den lassen wollte. Ja ermorden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ronny Müller Fake
Ronny Müller Fake
19. März 2017 04:27

BIBI UND DER RONNY FAKE

Damit endlich mal was los ist auf der Seite von Bibi, kommt es nun zu ersten Begeg­nun­gen mit Fans, die Bibi gut zure­den. Möchte man meinen. Ron­ny hat das Schick­sal und Video von Bibi sehr bewegt. Er schreibt auf Bibis däm­lichen Spruch:

comment image

Bibi antwortete keine zwei Minuten später wie recht doch Ron­ny hat. Nur wer ist Ron­ny MÜller? Nun Herr Müller ist eigentlich Jere­my und der weiß gar nicht das sein Bild ver­wen­det wird. Deshalb habe ich sofort eine Mel­dung an Jere­my gemacht und Face­book gebeten das Fake­pro­fil zu löschen.

comment image

Eben­falls wurde auch Dr. Juch­heim wie immer informiert. Ob ihn das inter­essiert keine Ahnung. Aber Mon­tag ist halt wieder sein Post­fach voll mit Bian­ca Döhring Blödsinn.

Fassen wir zusam­men: Keine Fre­unde, keine Per­spek­tive, kein Erfolg, kein Geld, kein Fan, kein Ron­ny Müller. Keine Ahnung! 

Euer Jens

BiBi-Beast
BiBi-Beast
Redakteur
Antwort an  Ronny Müller Fake
19. März 2017 04:57

Ach ne, hat sich da die Döhring mit einem selb­st­gemacht­en Fake selb­st­be­mitlei­det und selb­st­getröstet. Das ist ja total krank… aber außer Mut­ti macht es kein­er. Die arme BiBi.

Checker
Checker
Antwort an  BiBi-Beast
21. März 2017 06:42

Entwed­er es war Bibi selbst…wobei sie dann lange geplant hätte(denn das Pro­fil wurde ja vor etlichen Monat­en eröffnet)…oder jemand hat ver­sucht, sich bei ihr einzuschleimen um so an Infos zu kom­men. Jeden­falls war es offen­sichtlich fake und alles(inklusive Bian­cas Antworten) ist jet­zt weg.

Sie muss halt auch ein­fach was machen. Die gekauften Fave­book-Abos bei Ulti­mate Cos­met­ic sinken weit­er und außer ihr selb­st, Mama Burgel(deren Account Bian­ca ver­mut­lich nutzt) und Undine Müller liked kein­er ihre Artikel. „Ich klage an” stag­niert bei rund 40 Abos. Dein Zuck­er­coach stag­niert auch nach den anfänglichen 250 Abos bei rund 260. Das auch die Abos gekauft sind, sieht man schon anhand der Likes…die sind näm­lich erstaunlich international(oder offen­sichtlich fake) für deutsche Posts(Bego Gon­za­lez Romaneli, Vic­to­ria Dominguez Moreno, Sourav Roy, Yas­mi­na’a Yass, Lau­ra Car­ripé, Sagnon Ous­mane, Khant Nyar Aung, Vir­ginia Sanchez, Angela Rodri­go Can­tos, Irma Car­lot­ta Sanchez Mar­quez, Ros­alia Diaz Alvarez, Sheila Nogales Car­mazana, Abdul­lah Umee­di, Jadi Mirza, George Dim, Shoaib Akhtar Knight, Nico­le­ta Ivan, Tan­vi Jivani, Phearith Army­tank, Ana Maria Ropero, Con­sue­lo Fer­nan­dez Moya, Muham­mad Akeel, Amalia Solari Ramos, Jai Ghosh Sourov, Bar­bara Seché, Angel No, Anto­nia Aguilar, Yolan­da Delfin, Denis Niels Nielsen, Max Mix, Susa Sassen­burg, Madeleine Mohr). Zu ihrem Abo-Kauf gab es dies­mal also offen­bar eine Anzahl an Likes hinzu…außerdem wurde wohl ver­mehrt auf spanis­che Namen gesetzt.
Auch bei ihrem Zuck­er­coach Insta­grimm sind die Abon­nen­ten rück­läu­fig obwohl sie immer mehr Seit­en selb­st abonniert(sie nähert sich der 1:3 Quote). Das die Kom­mentare jeglichen Bezug zu den Posts ver­mis­sen lassen(automatische com­ments von Bots), ist ja bei ihr nichts Neues(sie fotografiert eine Seite aus einem Buch ab, die ist nur halb und schräg drauf. Kom­men­tar dazu: „Bril­liant shot!”…das tut schon weh, so däm­lich ist das. Lustiger­weise ste­ht auf der Seite dann auch noch „Men­schen ver­trauen den Selb­streg­u­la­tion­s­mech­a­nis­men des Kör­pers nicht mehr”…und sowas postet aus­gerech­net Entschlack­ungs- und Säure-Basen-Haushalts-Predi­gerin Bibi Luisa Döhring, bei der man immer das Gefühl kriegt, der Kör­p­er kann gar nix ohne teure Mit­telchen von außen.). Life is soooo great…

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  BiBi-Beast
21. März 2017 07:10

Doch. Undine.

Bian­ca Luisas Zuck­er­couch pic.…am Strand.….als Breitstreifenhörnchen.….…mit young­ster-NY-Käp­pi und zwei Winkear­men die der Welt den Stinkefin­ger zeigen.….das ist doch mal Bud­dhas Lehre und sollte auf allen ihren Pro­filen ste­hen. Fuck off clients, fuck you knowl­edge, fuck you seri­ous busi­ness, fuck reality

https://www.facebook.com/634512510083082/photos/a.634514736749526.1073741827.634512510083082/634514703416196/?type=3&theater

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Robina Hütchen
21. März 2017 10:04

@Checker: Bei Face­book kann man das Datum von Bildern zurück datieren. Somit kann, das Pro­fil auch erst vor kurzem von Bibi gefaked wor­den sein

Checker
Checker
Antwort an  Fozzy
21. März 2017 10:25

Wieder was gelernt… 😉

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Ronny Müller Fake
21. März 2017 07:02

Guter Fund – erk­lär unser­er allwissenden/nichtswissenden Bian­ca Luisa Zuck­er­coach mal die umgekehrte Bildersuche ;-).

Ja, „Ron­ny” war schon ein beson­ders devot­er „Verehrer” 😉

Undertaker
Undertaker
Webmaster
20. März 2017 21:58

Unser Blog sollte wieder funk­tion­ieren. Zum Aus­fall in den let­zten 30 Stun­den später mehr.

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Undertaker
20. März 2017 23:17

Das Haterge­folge wartet gespannt…

Checker
Checker
Antwort an  Undertaker
21. März 2017 06:46

Es gab doch nicht etwa eine DDoS-Attacke? Wirk­te näm­lich so…

Undertaker
Undertaker
Webmaster
Antwort an  Checker
21. März 2017 10:06

Nein da waren mehrere Prob­leme die den BiBi-Blog lähm gelegt haben: Fest­plat­te voll, dann Daten­bankprob­leme und zulet­zt ein fehler­haftes Word­Press-Plu­g­in das den Serv­er exterm langsam machte. BiBi hat keine Schuld, kein LKA, kein FBI, keine Greens und Wraps 🙂 BiBis geliebter Blog lebt wieder!

Sven
Sven
Antwort an  Undertaker
21. März 2017 15:28

Das war das hässliche Döhringkar­ma, das ver­strahlt inzwis­chen das ganze Inter­net. Deshalb trägt die Hexe Bibi ihre Schutzbrille!

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
21. März 2017 03:01

ACHTUNG TEILEN TEILEN: BIBI UNTERSTÜTZT UMWELTZERSTÖRUNG

comment image

Bibi schwört auf Sojamilch, jet­zt wo sie sich veg­an ernährt. Doch Soja-Anbau erfordert Platz. Inzwis­chen sind es allein in Argen­tinien 18 Mil­lio­nen Hek­tar. Auch in anderen südamerikanis­chen Staat­en sieht es schlimm aus, weil immer mehr Men­schen Sojamilch kon­sum­ieren wollen. Allein in Brasilien wer­den dazu immer wieder auch Schutzbes­tim­mungen für den Regen­wald gelock­ert. Große Flächen Regen­wald wer­den gerodet – darunter lei­det nicht nur die Arten- und Sorten­vielfalt. Da der schützende Wald fehlt, trock­nen ganze Land­striche aus, die Böden wer­den durch Chemikalien vergiftet. Nach eini­gen Jahren der inten­siv­en Bewirtschaf­tung bleibt totes Land zurück. Gott sei Dank wurde Dr. Juch­heim nicht an Tieren getestet. Die ster­ben schon dank Bibi aus!

Checker
Checker
21. März 2017 06:42

Bibi bei Facebook:
„Häu­fig gestellte Fragen:
1. Was ist Effektkosmetik ?
Antwort: Effek­tkos­metik ist Kos­metik mit sicht­bar­er Wirkung.”

Okay, also alles, was kein „Effekt” davor hat, hat keine sicht­bare Wirkung? Heißt nicht Effekt eher, dass es schnell sich­bare Wirkung hat, die lei­der auch fast genau­so schnell wieder ver­schwindet? Der typ­is­che Show-Effekt halt. Naja, man muss das alles nicht so genau nehmen.

2. Was sind Sapo­nine und Polyphenole ?
Antwort: Sapo­nine und Polyphe­nole sind pflan­zliche Naturstoffe.”

Wer kann mir einen pflan­zlichen Nicht-Naturstoff nen­nen? Dop­pelt gemop­pelt hält bess­er? Nicht das das ein­er übersieht…ist Natur…und Natur ist immer gesund…also außer ver­schiedene Gifte, Schw­er­met­alle etc.. 

4. Wann sollte Wel­come Hair angewen­det werden ?
Antwort: So früh wie möglich.”

Ist das jet­zt witzig oder hat sie die Frage nicht ver­standen? Man weiß es nicht…

7. Was sind die Alle­in­stel­lungsmerk­male (USP) von Wel­come Hair?
Antwort: 1. 8- Stufen Wirkkonzept mit pflan­zlichen Wirkstoffen
2. Natür­lich­es Haarwachstum
3. Bei allen Haarproblemen”

Merke: Hätte es nur 7 oder gar 9 Stufen, wäre das kein Alle­in­stel­lungsmerk­mal. 8 Stufen alleine bedeutet schon „WIRKUNG GARANTIERT”! 8 ist die magis­che Zahl…achja…udn pflan­zlich muss es sein…wehe es ist nicht pflanzlich.

Natür­lich­es Haarwach­s­tum? Wie sieht unnatür­lich­es Haarwach­s­tum aus? Und was genau wäre daran schlecht?

Bei allen Haarprob­le­men. Aber sich­er. Mal wieder das Wun­der­mit­tel schlechthin erfun­den und kein­er hat’s mit­bekom­men. Ei ver­bib­scht aber auch…

Checker
Checker
Antwort an  Checker
23. März 2017 13:30

Dem The­ma Effek­tkos­metik wid­met sie auch ihr let­ztes Video. Also unfrei­willig. Das, liebe Kinder, was man rund um ihre Augen sieht, ist das Resul­tat von Effek­tkos­metik. Ver­gle­icht das mit dem etwas duer­hafteren Resul­tat von Botox auf ihrer Stirn.

Sie war übri­gens sehr beschäftigt und kon­nte lei­der 2 Wochen nicht trainieren. Mit was sie so beschäftigt war, wer­den wir wohl nicht erfahren…vermutlich extreme couch sit­ting. Auf mich wirkt ihr Blick auch so als würde sie unter Psychopharmaka(selbstverstädnlich veg­an, rein pflan­zlich und ohne Tierver­suche und Parabene) stehen…

Blanca
Blanca
Antwort an  Checker
23. März 2017 22:35

Sie hat doch gestern erst ein post mit Yoga­mat­te auf ein­er ihrer FB/Instagram Accounts gebracht. OMG, jet­zt war sie 2Wochen nicht beim Sport aber bei der Kos­metik? Von bei­dem bekommt man aber keine roten Augen. Und die Rötun­gen im Gesicht und Hals sehen schon wieder nach Dr. Juck­reiz Creme aus. Sie wird, wie man auf den Blankvids sieht (die sind noch auf der Mal­lor­ca-Werbe­seite zu sehen, die kür­zlich hier nochmal gelis­tet wurde), bei Anstren­gung gle­ich­mäßig hochrot im Gesicht. Die linke Gesicht­shälfte fällt vol­lkom­men in sich zusam­men, das Auge ist nicht par­al­lel, die Augen­brauen links fall­en nach unten. Offen­bar ist links auch das Ohr betrof­fen und deswe­gen sitzen sie Son­nen­brillen immer schief. BiBi muß unbe­d­ingt einen Neu­rolo­gen kon­sul­tieren!!! Warum sagt ihre Mut­ter ihr das nicht? BiBi säuft offen­bar auch, sieht man auch an den dün­nen, glan­zlosen Haaren und sie bringt jet­zt ihre Accounts durcheinan­der. Hier ist ein Klinikaufen­thalt nötig in ein­er Neu­rol­o­gisch-Psy­chi­a­trischen Fachk­linik und kein Erfolgscoaching!

Fake Ronny Müller :-)
Fake Ronny Müller :-)
21. März 2017 11:39

Hal­lo lieber Blog,

ich bin schon lange stiller Leser hier und habe ver­sucht das Ver­trauen unser­er geliebten Bian­ca zu gewin­nen, was mir auch gelun­gen ist, denn wir haben auch per PN geschrieben…

Denkt ihr wirk­lich, dass jemand so blöde ist auf Biancas’s Lügengeschicht­en hereinzufallen?

Schade, dass meine Kom­mentare nicht offen­sichtlich genug waren, damit ihr das merkt.

Nun ja, ich finde es ein­fach nur schade, dass mein Vorhaben jet­zt nicht mehr möglich ist. Ihr hät­tet sicher­lich auch noch euren Spaß gehabt.

Ich habe Bian­ca ja auch gefragt, ob sie die Brust­straf­fungscreme selb­st benutzt 🙂 

ich habe die Frage aber danach wieder sel­ber gelöscht um nicht von ihr direkt schon so früh block­iert zu werden.

Also als Tip und guter Rat für das näch­ste Mal, nicht alle Kom­mentare auf ihrer Seite sofort melden, wir wollen doch alle unseren Spaß 😉

BIBIS ZUCKERCOACH
BIBIS ZUCKERCOACH
Antwort an  Fake Ronny Müller :-)
21. März 2017 18:47

Ron­ny Müller Fake, dann ein Tipp für die Zukun­ft: Nimm kein Pro­fil­bild von frem­den und aktiv­en Accounts und kom­men­tiere nicht alle Poste zur sel­ben Zeit. Das war zu auf­fäl­lig. Viel Glück

Checker
Checker
Antwort an  BIBIS ZUCKERCOACH
22. März 2017 08:05

Bibi ist es aber nicht aufge­fall­en. Okay, die springt natür­lich auf alles an, weil poten­tielle Kun­den zum Ausnehmen.

Ob man auf diese Art noch irgendwelche Neuigkeit­en aus ihr rauskriegt, wage ich auch zu bezweifeln. Let­ztlich wird sie dort ja nicht weniger die Real­ität ver­biegen als auf ihren öffentlichen Face­book-Seit­en. Zumal sie ja keinen in ihren inneren „Fre­un­deskreis” lassen wird, der nicht bei ihr bestellt oder sich sonst­wie auss­chlacht­en lässt(ein lipödemge­plagter, dick­er Rheumatik­er zu sein, erhöht die Chance drastisch, hat man mir gesagt).

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
23. März 2017 04:43

BIBIs HETZE GEGEN DR. OETKER
– Warum sie Bibi nur schadet – 

comment image

Unsere Bibi – doof bleibt halt doof. Jeden Mor­gen googelt sie und postet gle­ich den erst­besten Bericht, wo irgend­wie und irgend­was gegen Zuck­er geschrieben wird. So regt die Döhring sich nun über Dr. Oetk­er auf, der es wagt eine Schoko­laden­piz­za auf den Markt zu brin­gen. Dabei ist der Her­steller für Tiefküh­lkost und Back­mit­tel gar nicht unehrlich, son­dern deklar­i­ert seine Piz­za vor­bildlich als Süßware mit Angaben des Zuck­ers. Egal Bibi hat einen neuen Schuldigen. 

Schlim­mer ist dabei nur, dass sich Bibi selb­st das Bein absägt. Denn sie het­zt aus­gerech­net gegen das Unternehmen, was die Num­mer 1 bei Veg­an­ern ist. Der Biele­felder Konz­ern bedi­ent näm­lich als MARKTFÜHRER – hörste Du Bibi als Mark­t­führer ja – das Seg­ment veg­ane Tiefküh­lkost und Back­en. So hat der Konz­ern eine veg­ane und veg­e­tarische Piz­za­lin­ie im Angebot:

comment image

Und Dr. Oetk­er war der erste Konz­ern, der veg­ane Back­mis­chun­gen und Back­mit­tel anbi­etet. Schon lange hat das Unternehmen Veg­an­er im Blick und unter­stützt veg­ane Kochgrup­pen oder spon­sert veg­ane Koch­profis auf YouTube, wenn sie zum Beispiel mit diesem Pro­dukt back­en würden. 

comment image

Statt also gegen Dr. Oetk­er zu het­zen, hätte sich Dum­merchen Bibi ein­fach mal mit dem Unternehmen in Verbindung set­zen kön­nen und vorschla­gen kön­nen, dass sie eine gesunde Alter­na­tive zur Schoko­laden­piz­za hätte und ob das Unternehmen nicht bei ihr auch helfen kön­nte, ihre veg­a­nen Rezepte in sein jährlich­es Kochbuch mit aufzunehmen. Für Bibi hätte das ein paar Euro in die Kasse spülen kön­nen und ihr echte Fans bescheren kön­nen, statt diese gekauften Inder auf ihrer Seite.

So bleibt eine dumme Frau zurück, die blind postet und teilt – in diesem Fall halt gegen ein Unternehmen, was wie kein zweites in Europa den veg­a­nen Lebens­mit­tel­markt dominiert. Das hätte Bibi mit der richti­gen Rhetorik und Herange­hensweise für sich clever nutzen kön­nen. Wieder vergeigt. Smooth­ie mal weit­er Dein Spinat, Bibi. Doof bleibt eben doof.

Jens
Jens
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
23. März 2017 16:08

Bild schrieb sog­ar, dass die Schokopiz­za weniger Kalo­rien hat als eine nor­male Piz­za. Außer­dem hat sie nur pflan­zliche Fette und ist sog­ar gesünder.

lupo
lupo
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
23. März 2017 20:11

bian­ca ist halt wütend weil sie lieber eine nuss­pli-piz­za hätte…

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
23. März 2017 21:13

Bian­ca Luisas.….….möglicherweise in naher Zukun­ft Motivationscoach.
Hey Zuck­er­couch, eine neue Geschäftsidee.…für dich > vom blog :-).

Ihr Rezept: man suche sich eine wie auch geart­ete kranke oder defiz­itäre „Ziel­gruppe” aus (Adipöse, Dia­betik­er, Sport­muf­fel, Alternde, Unge­bildete usw) – und dann schwingt man die Keule.

All diese Men­schen, Bian­ca Luisa würde sie wohl OPFER nen­nen, müllt man zu mit allen icons, bevorzugt Totenkopf/Muskelarm/Äffchen, die ein smart­phone so drauf hat und reißerisch flachen Artikeln und Kalendersprüchlein. 

Natür­lich immer mit ihrer unge­bilde­ten rosa Flamin­go-Vorstel­lung sie wäre die einzig(st)e die auch nur annäh­ernd „Bescheid” weiß und berufen ist.….…

http://www.pictaram.com/media/1476759501424452052_4742115754
Wer nach dem Train­ing noch gut aussieht hat nicht RICHTIG trainiert.….…..tja, und wer nicht trainiert, sieht schon vorher nicht RICHTIG gut aus, Bian­ca Luisa 🙂

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
23. März 2017 04:56

Wir sind’s noch mal. Wir woll­ten noch kurz eine Mel­dung vom BKA Pal­ma teilen. Gestern Abend wurde die Leiche dieser Frau am Baller­mann 7 gefun­den. Sie ist wohl an ein­er Über­do­sis Dr. Juch­heim Serum ohne Tierver­suche ver­stor­ben. Wer ken­nt die Frau? Hin­weise bitte an das LKA Han­nover, Tele­fon: 0511 323356

comment image

Checker
Checker
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
23. März 2017 12:18

Das BKA inter­essiert sich übriegens auch für Aus­sagen falls sie jemals Bian­ca Luisa wegen ihrer lan­gen Wim­pern ange­sprochen haben soll­ten. Das dies jemals vorgekom­men ist, hal­ten sie zwar für ein Gerücht…aber man geht gerne allen Hin­weisen dies­bezüglich nach.

Blanca
Blanca
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
23. März 2017 13:04

Echt drastis­ches Foto. Voll einge­fall­en das Gesicht und erin­nert an die Totenkopf-Ikon, die sie immer postet. Die Haut scheint der­ar­tig gepeelt und abgeschlif­f­en zu sein, dass sie fast durch­sichtig ist. Und das wo BiBi uns vor­spielt wie oft sie doch draussen bei Malle-Früh­jahr-Sonne unter­wegs ist.… Kein biss­chen gesunde Farbe.
Meine Lieblingsserie ist derzeit auf TLC eine dicke Frau, die Lupe heißt und abnehmen will. Sie hat mit 300kg ange­fan­gen und ist nun nach ein­er ärztlich verord­neten Eiweißdiät und ein­er Magen Verkleinerung bei 149kg. Hat Dia­betes und ist Bet­tlägerig. Ich stelle mir dabei immer BiBi vor, wie sie mit so ein­er Diät-Pati­entin umge­hen würde und wozu die Pro­duk­te von Dr. Juch­hu oder Wick­el braucht.… http://www.tlc.de/sendungen/mein-leben-mit-300-kg/videos/mein-leben-mit-300-kg-lupe-teil‑1/

lupo
lupo
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
23. März 2017 20:14

🙂 bian­ca als leiche 🙂 ein wun­der­bar­er anblick 🙂

lupo
lupo
23. März 2017 20:09

zu neuem video… bian­ca kon­nte 2 wochen keinen sport machen… und hat dabei vergessen wie gut das tut!

war sie in u‑haft?

NurEinGast
NurEinGast
Antwort an  lupo
24. März 2017 22:11

Finde ich ja witzig, weil sie immer sagt und in hash­tags hat­te: Keine Ausre­den gggg

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
24. März 2017 04:43

NEUE ABZOCKE VON BIBI GEPLANT

Zufall oder nicht? Bibi hält ihren neuen Vanille Shake hoch. Den macht sie sich gle­ich. Alles veg­an ver­ste­ht sich und frisch – wie immer – vom Markt. Was ist das für ein Zeug, was Bibi „ganz zufäl­lig” in die Kam­era hält? 

comment image

Es ist die selbe Fir­ma, die schon damals den Body­wrap Bian­ca ange­dreht hat. Prob­lem: Man muss hier mehrere Bestel­lun­gen aufgeben und nun bezieht Bibi den Schwachsinn während der Mindestlaufzeit. 

comment image

Und ich befürchte, sie wird wahrschein­lich wegen der Pro­vi­sion ver­suchen, uns dem­nächst das Zeug anzu­drehen. Und zwar aus fol­gen­dem Grund: Ähn­lich wie bei Juch­heim sind die Preise gepf­ef­fert, die Pro­vi­sion bis zu 50 Prozent. Eine Betrügerin lässt sich das nicht zwei mal sagen.

comment image

Wer zum Teufel gibt fast 73 Euro für Vanille­shake Pul­ver aus? Nur eine Betrügerin oder eine völ­lig däm­liche End­ver­braucherin mit schiefen Schei­t­el und kün­stlichen Brüsten.

Der Shake enthält übri­gens eine beson­ders hohe Menge an Eiweiß bzw. Pro­tein. Soweit nicht unbe­d­ingt prob­lema­tisch für einen gesun­den Men­schen. Da Bibi aber Dia­betik­erin sein möchte und die schw­er Kranken betreut, ja sog­ar täglich postet, wann man zum Arzt gehen sollte – hier nun unser Warnhinweis!

Du dumme Gans! Bei Dia­betes und auch Diäten ist erhöhte Vor­sicht geboten: Bei stark reduziert­er Kalo­rien­zu­fuhr baut näm­lich der Kör­p­er nicht nur Fett, son­dern auch Muskel­gewebe ab. Deshalb sollte erhöhter Eiweißkon­sum zumin­d­est bei den Leuten kon­trol­liert wer­den, die den ganzen Tag nur Bana­nen­brot und Spinatsmooth­ies fressen, kein Sport machen und sich nur ver­gan und unaus­ge­wogen ernähren. Dieser Shake ist für Sportler und gesunde Men­schen mal zwis­chen­durch unbe­den­klich. Nicht aber für kranke Men­schen. Es han­delt sich bei dem von Bibi bewor­be­nen Pro­dukt um ein Nahrungsergänzungsmit­tel, was eine gesunde Ernährung nicht erset­zt. Daran ver­di­ent nur ein­er – die Fir­ma! Wie kann man nur so strun­zblöde sein! 

Und mor­gen erzählen wir euch dann von der neuen Woh­nung, wo Bibi immer zu Besuch ist und ihre aktuellen Haut­prob­leme im Gesicht. Wir grüßen den Blog und alle Fans.

Ihr Ver­brauch­er­schutz Mallorca

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
24. März 2017 20:16

https://www.facebook.com/534412993289726/photos/a.534440509953641.1073741828.534412993289726/1708295955901418/?type=3&theater

Natür­lich von Bian­ca geklaut:

Machen ist wie wollen, nur krasser.”

Aus dem Netz ein paar Alternativen 🙂

Asphalt ist wie Schleif­pa­pi­er, nur krasser.

Raus­ge­hen ist wie Fen­ster auf machen, nur krasser.

Denken ist wie googeln, nur krass­er. «< meine Empfehlung für Bian­ca Luisa 🙂

Checker
Checker
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
25. März 2017 06:18

Jo, natür­lich „it works!”…genau wie die Greens, die sie seit etlichen Wochen bewirbt. Das war ver­mut­lich auch der echte Grund weshalb sie ihren Shop aufgegeben hat…denn da hat sie ja Konkur­ren­zpro­duk­te zu dem Zeug vertickt.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
25. März 2017 11:24

Jed­er, aber wirk­lich JEDER ger­ade Satz mit mehr als fünf Wörtern ist von Bian­ca Zuck­er­couch aus dem Netz gefis­cht. Diese banale arme Frau kann keinen eige­nen Satz. Erbärmlich.……wer ist noch unnei­disch, außer mir? 🙂

Heute: http://www.pictaram.com/media/1478192961842245292_4742115754

Ge„borgt” und zusam­men gefügt aus:

http://gutezitate.com/zitat/152226

und http://www.zitate.de/autor/Gerth%2C+Wolfgang

Quarktaschen
Quarktaschen
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
26. März 2017 16:53

Danke an den Ver­brauch­er­schutz das ihr das Foto kon­serviert habt. Wir haben an diesem Tag 3 ver­schiedene Ver­sio­nen gesehen.
1. im pink Short mit grau, Auss­chnitt tief, Rötun­gen nur am Bere­ich Aussenkante Gesicht und untere Kin­npar­tie. Bibis Wer­be­fo­to, dass sie Juck­reiz auch zur Straf­fung von Gesicht und Hals nimmt.
2. Hochrotes Gesicht vom Son­nen­brand geze­ich­net, nur Gesicht, mit T‑Shirt und blauer Jacke. Blöder gehts nimmer.
3. Ein weit­eres Foto mit roten Stellen im Gesicht an Wan­gen. Woraufhin ein post kam, dass DJK auch bei Cup­per­ose bei Män­nern helfen soll (der Mann sah eher aus als hätte er ein Feuermal).
Wenn die Bian­ca ohne Son­nen­schutz da mit ihrem eingeöl­ten Hor­ror­face unter­wegs ist, hat sie halt einen Son­nen­brand. Und das als möchte­gern Kos­metik­erin und möchte­gern Unternehmerin.
Wir machen hier bei ihren posts täglich Bauch­muskel- Lach­train­ing. Es grüssen die Quarktaschen.

BIBIS ZUCKERCOACH
BIBIS ZUCKERCOACH
24. März 2017 07:28

Die Seite Ich Klage an auf Face­book liegt auch brach. Die 34 Link­er sind ihre Hater. Ich bin ein­er davon :-). Nix los. Manch­mal fehlen mir die Dro­hvideos vom Hauwisch Nachrichtenbalkon.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
24. März 2017 20:23

BIBI UND DIE BLUTZUCKER-PANIK

Es ist eigentlich ein psy­chis­ches Prob­lem, wenn jemand auf Biegen und Brechen unbe­d­ingt Dia­betik­er sein möchte. Bibi sug­geriert uns täglich, dass sie grade so am Tod vor­bei geschrup­pt ist. Am Fre­itag nun aufat­men – Bibi hat ihren Blutzuck­er­w­ert auf unter 99 gedrückt. Glück­wun­sch – hier der Beweis:

comment image

Dabei war und ist Bibi wed­er Dia­betik­er, noch krank was den Blutzuck­er bet­rifft. Ihre Werte sind seit Monat­en nor­mal. Dum­merchen, erst ab einem Nüchtern-Plas­maglukose Wert über 126 mg/dl spricht man über­haupt von einem prob­lema­tis­chen Wert, wo man schon mal den Arzt besuchen sollte. Aber auch da stirbt nie­mand oder muss teuere Nahrungsergänzungsmit­tel wie Deinen Shake für 73 Euro schlürfen. 

Das Bibi auf unter 99mg liegt, hat auch wenig mit Sport zu tun. Denn sobald Bibi ihren Kaf­fee mit Sojamilch schlürft und dazu ihr Bana­nen­brot mit Nuss­pli schnellt der Wert in die Höhe. Bibi ist ein­fach nur nicht Dia­betes krank. Warum sie das sein will, keine Ahnung. Vielle­icht sollte sie mal eine Seite für einge­bildete Kranke machen.

comment image

Bibi Du bist keine Dia­betik­erin, noch hast Du Ahnung von der Materie. Richtig kranke Dia­betik­er lachen sich über Deine Seite krib­blig, andere brechen in Trä­nen aus, weil Du eine arme Frau bist. Höre auf, Deine Werte zu messen. Du bist kernge­sund (bis auf da oben). 99mg/dl sind okay. Da kannst Du unbe­den­klich Nuss­pli fut­tern. Sei dankbar, diese Krankheit nicht zu haben. In diesem Sinne, meine Zuck­er­sch­necke, wir melden uns mor­gen wieder in Deinem Blog.

Ihr Ver­brauch­er­schutz Mallorca

Moppelchen ohne Plan
Moppelchen ohne Plan
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
26. März 2017 08:15

Vielle­icht hat sie eine Insulin­re­sistenz gehabt? Das haben übergewichtige Couch­pota­toes ja gern mal und sie hat es wieder mal nicht begriffen?

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
26. März 2017 13:38

Bist du „die vii­i­i­i­i­i­i­i­ie­len Nachricht­en”, die unsere Zuck­er­couch gestern er-hall-tenn hat? *lacht. Immer­hin – sie reagiert auf dich, zieht sich ihr neues bedruck­tes Zuck­er­coach-Shirt an, hebt das bedruck­te Zuck­er­couch-Täss­chen und flüstert dir (und uns allen) vom Balkon zu.….….Bianca goes marketing.….….……pssssssttttt

Hach, ich liebe diese Balkonge­spräche. Flüsternd, bevor die Nach­barn „son­st was” denken :-).….…aber immer­hin nicht auf dem Boden mit puuh­h­h­h­h­hh und uuuuhhhhhhh 🙂

Was meinst du zu welchem „Exper­i­ment” sie aufruft? Mein Tipp: 30 Tage chal­lenge mit den greens, fast veg­an­er Ernährung, it works! Eiweiß.….…wer täglich die ger­ing­sten Werte hat gewin­nt ein olles body­pläään-Konzept und ein exk­lu­sives Video – Mal­lor­cas Küsten und Straßen aus dem Auto gefilmt.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
25. März 2017 23:12

LIEBER GLEICH ZU FRAU ZIEGENBEIN

Treue Leser vom Blog ken­nen Sie noch, Frau Ziegen­bein. Der Blog hat­te in der Ver­gan­gen­heit über sie berichtet – pos­i­tiv. Und das gute Image der Juch­heimverkäuferin hält sich bis heute. Kein Wun­der. Denn sie ver­ste­ht es, fair mit Kun­den umzuge­hen. Heute möchte der Ver­brauch­er­schutz unser­er ruinierten Bibi ein­mal die Gründe aufzeigen, warum bei ihr ein­fach keine Sau kauft. 

Beispiel 1: Sarah Ziegen­bein, die übri­gens schon lange nicht mehr auf Bibis Seite liked, ver­ste­ht schon lange, dass jed­er Kunde indi­vidu­ell berat­en wer­den muss. Das wäre bei Bibi undenkbar. Die heult auf ihren Seit­en nur rum, dass sie Opfer von hochkrim­inellen Cyber­mob­bing ist. Und das jed­er ihr Zeug kaufen soll oder automa­tisch angezeigt wird. Sarah postet sowas:

comment image

Beispiel 2: Sarah bietet im Gegen­satz zu Bibi auch lustige Wer­bung. Ja okay Bibi präsen­tiert uns auch täglich ein Com­e­dypro­gramm. Wir schauen ihre Videos aber nicht zum Kau­fan­reiz, son­dern weil sie ein­fach nur zu däm­lich darin aussieht und uns zum lachen bringt. Sarah bringt uns auch zum lachen, aber ver­spricht kosten­lose Tests. Bei Bibi gibt es keine Tests, schon gar nicht umson­st. Damals meinte Bibi zur Begrün­dung, weil sich Dr. Juch­heim Pro­duk­te dann nicht mehr hal­ten und schlecht wer­den wür­den. Bei Sarah klapppt’s.

comment image

Faz­it: Man kann mit Dr. Juch­heim tat­säch­lich Geld ver­di­enen. Auch wenn die Pro­duk­te Kreb­ser­re­gend sein sollen und Abzocke sind. Sarah schafft den ein oder anderen Verkauf durch ihre sym­pa­this­che Ausstrahlung, Witz, Charm, Gratis­cre­men und ein­er indi­vidu­ellen Beratung. Ihr sei es halt gegön­nt bis sie einen richti­gen Job gefun­den hat. Bei Bibi ist ein Verkauf weit­er unmöglich. Wer es über­haupt durch ihren Fil­ter schafft ist ein poten­zieller Hater und wird sofort bedro­ht. Wenn unbe­d­ingt Dr. Juch­heim, dann lieber gle­ich zu Sarah!

Der Ver­brauch­er­schutz Mal­lor­ca rät daher drin­gend von Einkäufen bei Bian­ca Döhring ab und bit­tet poten­zielle Inter­essen­ten gle­ich zu Sarah Ziegen­bein zu gehen oder ein­fach eine Niveacreme zu benutzen. Danke!

Checker
Checker
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
26. März 2017 11:06

Ern­sthaft, nur weil die Ziegen­bein die Ver­arsche etwas geschick­ter verkauft, ist das nicht bess­er. Bleibt der gle­iche Schrott.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
26. März 2017 11:39

Hat­te ein Bian­ca-Fan hier im blog nicht jüngst „aufgedeckt” dass Bian­ca Luisa Zuck­er­couch ein Verkaufs­bild­chen ihrer „Cou­sine” postete? Im Zusam­men­hang mit Juchreiz-Lip­pen­s­tift-Lob-Gehudelei”? Ihre „Cou­sine” stellte sich dann als Frau Ziegen­bein heraus.

Will meinen: Bian­ca gab Sarah als ihre Cou­sine aus. Affentheater!

»»„Meine hüb­sche und liebe Cou­sine mit dem neuen Lip­pen­s­tift von Dr. Juch­heim Ein­fach nur genial Ihre Worte:„Ich muss sagen die neuen Lip­pis machen mich so hap­py Wer mich ken­nt, weiß wie süchtig ich nach Lip­pen­s­tiften bin und das ich High End Kos­metik liebe und ich habe wirk­lich viel aus­pro­biert, von Mac, über Chanel, Urban Decay usw. usw.….….”

https://www.facebook.com/534412993289726/photos/a.534440509953641.1073741828.534412993289726/1669579769773037/?type=3&theater

Mein Faz­it: wenn schon Juch­heim Pro­duk­te unbe­d­ingt „über­lebens-nötig” sind, direkt im Shop kaufen. Ohne Verkäuferumweg.

Apro­pos, lieber Ver­brauch­er­schutz: 24/04 > „Und mor­gen erzählen wir euch dann von der neuen Woh­nung, wo Bibi immer zu Besuch ist und ihre aktuellen Haut­prob­leme im Gesicht. Wir grüßen den Blog und alle Fans.”.….….….….ich warte gespannt/sehnsüchtig auf deinen Bericht 🙂

Fozzy
Fozzy
26. März 2017 09:18

Soso, unsere ach so geliebte Bibi betreibt mit ihrer Zuck­er­coach Seite jet­zt ein Medizinunternehmen!!!

comment image

Wie dreist und abge­brüht ist diese Hochstaplerin?

Natür­lich hat ihr „Unternehmen” kein Impressum!

Dies Betrügerin, denkt wohl, dass sie einen Freifahrtss­chein hat, mit allem was sie tut?

Marlene Strasser
Marlene Strasser
Antwort an  Fozzy
27. März 2017 04:56

Medi­z­in­un­ternehmen? Ich ver­ste­he nicht,ist die Frau doch Ärztin? Aber da ste­ht ja sie hat kein Impres­sum und das sie eine Hochsta­p­lerin ist.Also ich finde das furchtbar.Man muß sich mal über­legen das wahrschein­lich kranke Men­schen sich bei ihr melden um sich von ihr behan­deln und helfen zu lassen.Das kann man doch nicht zulassen,bitte unternehmen sie etwas dage­gen!!!! Bitte!

M.S.

Fozzy
Fozzy
26. März 2017 09:27

Bibi, bitte hör endlich auf die Leute für dumm zu verkaufen. Jed­er Men­sch, weiß wie schnell Haare wach­sen kön­nen. Von daher ist so ein Ergeb­nis, wie es hier zu sehen ist, unmöglich!

comment image

Fozzy
Fozzy
26. März 2017 16:48

Bibi sucht jet­zt Dia­betik­er für ein Experiment!

comment image

Unter diesem Deck­man­tel ver­sucht sie jet­zt wohl ihr „Ab Heute Gesund Konzept” an den Mann zu brin­gen. Dass sie dabei eventuell mit der Gesund­heit von anderen Men­schen spielt, scheint dieser hochkrim­inellen Abzock­erin wohl egal zu sein?

Checker
Checker
Antwort an  Fozzy
26. März 2017 18:48

For this exper­i­ment are only ger­man cus­tomers pos­si­ble – sorry!”

#[email protected]

Bibi Blocksberg
Bibi Blocksberg
Antwort an  Fozzy
26. März 2017 20:18

Und jet­zt fliegen ihr die gekauften Lik­er um die Ohren! Whahaha!
–>

Kom­mentare
Andrei Gabriela Nu vreau sa mai urmăresc
DEIN Zuckercoach ???
Eliz­a­bete Actis Já pas­sei adiante!
DEIN Zuck­er­coach For this exper­i­ment are only ger­man cus­tomers pos­si­ble – sorry!

Knaller. Und das exzel­lente Denglisch dazu… sie sollte ihr Geld mal lieber in Englisch- und Spanis­chkurse investieren, als alles beim Copy­shop für Tassen und Pullover mit ihrem Zuck­ertäschen zu ver­jubeln… Whaha!

Jens
Jens
Antwort an  Fozzy
26. März 2017 23:00

Hochkrim­inell dieses faule Stück. Wer stoppt diese kranke Frau. Der Blog muss dieses Vorhaben irgend­wie beenden.

Marlene Strasser
Marlene Strasser
Antwort an  Fozzy
27. März 2017 04:48

Ich bin durch Google hier gelandet,mehr oder weniger durch Zufall,habe nach Infos über Dia­betes gesucht.Ich werde mich die näch­sten Wochen mal hier durchlesen,scheint um eine Bian­ca Döhring zu gehn.Diese Per­son inter­essiert mich eigentlich gar nicht,aber was ich hier lesen mußte hat mich schon beschäftigt.Und auch wütend gemacht,dass ist doch unglaublich sowas.Ein Experiment,mit kranken Menschen.Soweit ich das sehe ist Frau Döhring keine Ärtzin,oder doch?!? Das gibts doch nicht,dass darf es nicht geben,ich bin geschockt!

Sehr geehrter Fozzy,ich hoffe doch sehr das sie diese Per­son zur Anzeige gebracht haben.So jemand darf nicht frei rumlaufen,die gefärdet Menschenleben!

M.S.

Mimi
Mimi
Antwort an  Marlene Strasser
27. März 2017 09:51

@Marlene Strass­er

Nach eige­nen Angaben hat diese Bian­ca Dia­betes Typ 2.Ernährungsbedingte Dia­betes also.Da sie sich nach eige­nen Angaben seit8 bzw.14 Jahren (diese Zeit­en waren in jedem Post bzw Video unter­schiedlich angegeben)nach ihrem von ihr entwick­el­ten Konzept ernährt, (das sie auch seit Jahren nicht geän­dert hat,wie sie stolz im FIBOvideo erzählt)ist von diesem Konzept wohl drin­gend abzuraten.Noch nicht mal 40 Jahre alt und schon ernährungs­be­d­ingte Dia­betes spricht somit nicht für ein Konzept,wo es einem danach bess­er geht bzw man sich gesund ernährt.
Aus­ge­wo­gene Ernährung scheint ihr ein Fremd­wort zu sein.…das einzige Brot,dass sie schein­bar ken­nt, ist das Bana­nen­brot (Rezept wird ca. alle 3 Wochen gepostet)dazu ist die Ernährung wohl so wenig ausgewogen,dass sie nur durch Nahrungsergänzungsmit­tel überlebt.Frische Zutat­en sind eher ein Fremd­wort in ihrem Ernährungskonzept. Stolz wird ein Video gedreht,wo eine fast 40 jährige ihren ersten Pud­ding (wohlge­merkt mit Fertigpuddingpulver)präsentiert. Der trotz totalem Zuckerverzicht(nach ihren Angaben ;)) mit Vanillezuck­er gesüsst wurde…ich behaupte jet­zt mal,sie weiß über­haupt nicht, wie echte Vanille aussieht und wie man diese verarbeitet.
Boah,so kön­nte ich jet­zt Stun­den weit­er schreiben.
Was mir ger­ade noch einfällt,seit sie keinen Chi­asamen mehr über ihren shop vertreibt, kommt der auch über­haupt nicht mehr in ihrer Ernährung vor.War der nicht noch vor einem Jahr das non plus Ultra.;).Lebt sie vielle­icht über­haupt nicht mehr nach ihrem Konzept, nach­dem sie die Fol­gen gese­hen hat?

@an die Redaktion 

Bitte hebt so wichtige Beurteilun­gen wie zb. die der Ver­braucherzen­tale doch nochmal mehr her­vor, damit solche wichtigen,neutralen Ein­schätzun­gen nicht in den Kom­mentaren für die neuen Leser untergehen.Vielleicht auch nochmal die Zertifikate.

Dick=Diabetes
Dick=Diabetes
Antwort an  Fozzy
27. März 2017 06:20

Das ist wirk­lich nicht zu fassen. Sie denkt immer, die geset­zlichen Regelun­gen gel­ten nicht für sie. 

Wie mah­nt man denn ab das Ganze? Sid hat doch so schön deut­lich jet­zt Unternehmen stehen.

Und was bitte ist ein Medi­z­in­un­ternehmen? Mit ein­er dick­lichen Ungel­ern­ten als Allei­n­un­ternehmerin die was macht? Aber immer­hin: sie schrieb gestern, dass Dia­betes immer etwas mit dem (Über)-Gewicht zu tun hat. Da sie ja davon überzeugt ist, Dia­betes zu haben, ist sie ergo auch viel zu mop­pel­og. Sie hat endlich einge­se­hen, dass sie übergewichtig ist und dass ihr tolles Konzept für die Tonne ist.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Fozzy
27. März 2017 07:46

Auf Insta­gram gab es dazu noch eine Anfrage, welche von Bibi auch beant­wortet wurde. Inzwis­chen wurde das Ganze natür­lich wie man es von ihr gewohnt ist, wieder gelöscht. Aber das Inter­net ver­gisst nicht, liebe Bianca:

comment image

Es wurde also bere­its jemand gefun­den und das am Son­ntag und sucht sie eigentlich nicht mehrere Frei­willige? Ich tippe, da hat wohl eher jemand kalte Füße bekom­men und ver­sucht sich auf allzu kri­tis­che Nach­fra­gen erst mal rauszureden.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Fozzy
27. März 2017 08:36

Und vor dem Löschen erfol­gt noch ein Belehrung in typ­is­ch­er Bibi Manier:

comment image

Da stellt sich mir die Frage, wer denn hier etwas zu ver­ber­gen hat? Immer­hin hat Bibi immer noch kein Impressum! 😉

Checker
Checker
Antwort an  Fozzy
27. März 2017 12:10

Klar, Bian­ca sucht mit ihren Con­nec­tions für eine Uni­ver­sität. Ver­mut­lich die Uni mit dem Stu­di­en­gang „Dia­betes­ber­atung”.

PSIRAM FAN
PSIRAM FAN
26. März 2017 21:40

FANBLOG SCHAFFT ES INS LEXIKON

Auf der Plat­tform PSIRAM Wiki gibt es einen Ein­trag zu Blast­ingnews, dem Lieblings­magazin von unser­er Bibi. Dort wird auch auf die sorgfältige und mutige Recherche des Blogs verwiesen:

comment image

PSIRAM schreibt zu einem Artikel vom Bibi Fan­blog: Erste Fälle von Auseinan­der­set­zun­gen, bei denen Autoren die nicht gezahlten Vergü­tun­gen juris­tisch ver­fol­gen, sind schon bekannt.[13] Die ständi­ge Fluk­tu­a­tion im Team von Blast­ing-News, die schlecht­en Arbeits­be­din­gun­gen von Angestell­ten, man­gel­hafte Kom­mu­nika­tion wur­den kri­tisiert. Wie oben zu sehen ist dazu ein Link in Punkt 13 zum Bib­i­fan­club. Damit find­et der Blog immer höhere Bedeu­tung – auch international. 

Ein Lob an die Mach­er vom Blog und alle muti­gen Kom­men­ta­toren! Und natür­lich auch Danke an Bibi, die immer wieder Blast­ingnews neg­a­tiv erwäh­nte. Das führte dazu, dass nun ihr Blog immer weit­er bekan­nt wird. 

comment image

Martin Schulz
Martin Schulz
27. März 2017 04:27

Wollte mich gestern Abend bei Bibi auf Face­book zum Dia­betes Sem­i­nar anmelden. Plöt­zlich kann ich nicht mehr ihre Seite abrufen. Ist ein­er bei ihr schon angemeldet?

ÄRZTE GEGEN BIBI e.V.
ÄRZTE GEGEN BIBI e.V.
27. März 2017 15:08

Gute Ärzte brauchen keine bedruck­ten T‑Shirts. Dia­betik­er brauchen ser­iöse und neu­trale Beratun­gen und eine durch Ärzte erstellte Diag­nose. Der Vere­in Ärzte gegen Bibi e.V. set­zt sich gegen den Betrugs­maschen von Bian­ca Döhring ein!

comment image

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
27. März 2017 22:11

ERWISCHT: DIE LÜGE DER BIANCA D.

comment image

Der Ver­brauch­er­schutz Mal­lor­ca warnt ein­dringlich vor der Zusam­me­nar­beit mit Bian­ca Döhring. Wie Kom­men­ta­toren hier schon durch Screen­shots ent­larvt haben, hat Bian­ca für eine ange­bliche Studie mit ein­er Uni­ver­sität und Ärzten Dia­betik­er gesucht. Nur wenige Stun­den später hat sie plöt­zlich schon jemand gefun­den. Das ist eine Lüge! Es gab nie eine durch die Uni­ver­sität und Ärzten anber­aumte Studie.

Die selb­ster­nan­nte Phar­maref­er­enterin und Hob­bymedi­ziner­in Bibi hätte wis­sen müssen, dass Stu­di­en immer ver­sichert wer­den müssen. Ein Haftpflichtver­sicher­er wird niemals eine nicht zuge­lassene Ärztin kranke Men­schen über Face­book suchen lassen. Natür­lich find­et man im Inter­net zahlre­iche Anzeigen zur Suche von Test­per­so­n­en. Das richtig, jedoch han­delt es sich hier­bei auss­chließlich um Phar­maun­ternehmen. Eine Uni­ver­sität und zuge­lassene Ärzte – so wie es Bibi ja geschrieben hat­te – müssen jedoch eine andere Vorge­hensweise ein­hal­ten. Im Detail wollen wir die Punk­te hier nicht nen­nen, denn das würde Bibi den Betrug an kranken Men­schen vere­in­fachen und sie kön­nte mit diesen Hin­weisen heim­lich Unter­la­gen fälschen oder entsprechende For­mulierun­gen oder Ref­eren­zen Kranken vortäuschen, um den Ein­druck zu ver­mit­teln, sie würde als Exper­tin agieren. 

Deshalb nur eins, Bibi: Höre auf zu lügen! Und höre auf das Geld Dein­er Mut­ter für Deine näch­ste Macke wie Tassen und Pullover vom Zuck­er­coach zu ver­pul­vern. Die bist keine 15 mehr, wo man sich Sele­na Gomez auf seinen Pullover und Kaf­fee­tasse von Spread­shirt druck­en lässt. Du bist fast 40. Krieg Dein Leben endlich in Griff und gehe ehrlich arbeit­en, suche Dir einen Mann oder Frau – eine Part­ner­schaft kön­nte Dich bere­ich­ern und den Blick auf wirk­lich wichtigere Dinge im Leben lenken. Eines sei Dir hier­mit ver­sichert: Wir alle wer­den zu ver­hin­dern wis­sen, dass Du Dich an kranken Men­schen bere­ich­ern wirst. Wir überwachen Dich – 24 Stun­den online. Immer und überall.

Ver­brauch­er­schutz Mallorca