BiBi ist kurz davor: Neue Beweise wurden gesichert!

Bianca Döhring - Neue Beweise gesichert - Mallorca Hamburg Hannover - Straftat Straftäterin Kriminell Polizei Cybermobbing

Am 2. Adventsson­ntag nahm sich Bian­ca Döhring wieder Zeit für ihre Hater und informierte zum neuesten Stand der Ermit­tlun­gen. Im Fokus der von BiBi als „interne Ermit­tlun­gen” beze­ich­neten Spin­nereien ste­ht der bekan­nte „Täter auf freiem Fuß“, Herr Mar­cel A. Über diesen von Bian­ca bedro­ht­en Fam­i­lien­vater und sein Kind berichtete sog­ar schon RTL „Punkt 12“.

BiBi verschickte strafbare Screenshots

Obwohl BiBi neben ihrer Mord­dro­hung bei RTL auch auf Face­book ein­räumte, dass die Recherchen von RTL stim­men – Zitat: „Herr Mar­cel A. hat ja in dem Beitrag auf RTL Punkt 12 behauptet er hätte NICHTS mit dem Blog zu tun“ – legt Bian­ca jet­zt nach. „Ist es nicht komisch, dass genau die straf­baren Screen­shots die ich NUR HERR MARCEL A. geschickt habe (…) und die Inhalte aus der Email an Mar­cel A. auf dem Blog auf­tauchen?!“

Bianca Döhring - Neue Beweise gesichert - Mallorca Hamburg Hannover - Straftat Straftäterin Kriminell Polizei Cybermobbing

Nein! Das ist ganz ein­fach erk­lärt: Der Fan­blog bekam auf Nach­frage von Mar­cel Adler die E‑Mails als Kopie zur Ver­fü­gung gestellt hat. So wie Herr Adler auch RTL Hin­weise zu BiBi gab. Jour­nal­is­tenkol­le­gen helfen sich untere­inan­der eben.

Die viel inter­es­sante Frage ist, wie kommt Frau Döhring über­haupt dazu, straf­bares Mate­r­i­al (hier Screen­shots) so ein­fach per E‑Mail an irgendwelche Per­so­n­en zu ver­schick­en?

Bianca Döhring ist uneinsichtig

Warum Bian­ca allerd­ings der Artikel „E‑Mail von BiBi: Die Beweise sind klar“ so beschäftigt, kön­nte daran liegen, dass Bian­ca von ihrem für sie so schlim­men RTL „Punkt 12“ Beitrag ablenken will. Fans sehen das auch so. Tan­ja Nieland schreibt: „Liebe Bian­ca, ich ver­folge das ja nun schon eine ganze Zeit, erst fand ich es toll, weil ich auch der Mei­n­ung bin, dass man sich wehren muss, aber dieses ganze Mob­bing bes­timmt so sehr zumin­d­est deinen All­t­ag hier auf Face­book, dass ich glaube, dass wird nie aufhören!“

Doch Bian­ca reagierte wie gewohnt unein­sichtig: „Dann kennst Du nicht die GANZE STORY … denn selb­st als ich 6 Monate Ruhe gegeben habe ging es jeden Tag auf dem Blog weit­er! Also wenn man nicht ALLE HINTERGRÜNDE ken­nt … und dabei war… Und sor­ry, dass ich kein Pro­mi bin mit 2 Mil­lio­nen auf dem Kon­to son­dern mir MEINE EXISTENZ kom­plett zer­stört wurde! Und vor allem kommt nichts neues dazu son­dern schlimm ist dass da draussen Täter rum­laufen die mir jeden Tag aufs Neue MASSIVEN KRIMINELLEN SCHADEN zufü­gen! Nicht mehr …Nicht weniger!!!“

Bian­ca Döhring, Du hat nicht 6 Monate Ruhe gegeben, son­dern lediglich Deine „Big Brother“-Facebook-Seite geschlossen. Du hat­test zig Abzock­seit­en ges­tartet und neu Aktio­nen wie „Stoppt Cyber­mob­bing – Ich klage an“ oder „Kar­ma is a bitch“ und eine Online-Peti­tion. Vergessen wir auch nicht die „Hater-Sprech­stun­den” und die vie­len Droh-Videos. Dort wur­den Men­schen bedro­ht, angeprangert und gegen sie gehet­zt.

Der Schaden ent­stand bei BiBi vor allem durch ihre eige­nen krim­inellen Hand­lun­gen, auf die Gott sei Dank wenige Opfer reinge­fall­en sind. Dank der großar­ti­gen Arbeit ihre Fans, die BiBis Abzock­seit­en immer wieder zügig auf­spürten.

Kein Geld für Anwälte, aber ein neuer Anwalt

Zurück zum Schwachsinn vom let­zten Son­ntag. Obwohl Bian­ca Döhring die Stan­dorte der Serv­er von den Blogs ange­blich ken­nt, gelingt es ihr ein­fach nicht, diese run­terz­u­fahren oder abzuschal­ten. Da ver­sucht Bian­ca lieber wieder ihre Kri­tik­er mit Lügen einzuschüchtern.

So schreibt BiBi „Beweise gesichert“ und „näch­ster Strafantrag gestellt“. Dabei hat sie bere­its zahlre­iche Strafanträge gestellt. Allein nach­weis­lich min­destens vier gegen Hol­ger Guderitz. Alle Ermit­tlun­gen wur­den hier schon eingestellt.

8 Monate "große Kanzlei" - und nichts!

Seit acht Monat­en ist laut Bian­ca Döhring nun eine „große Kan­zlei” dabei mit ihr gegen die Kri­tik­er und Blogs zu kämpfen. Getan hat diese Kan­zlei jedoch noch über­haupt nichts! Warum nur? Und warum muss die „Lügen­ba­ronin von Mal­lor­ca“ jet­zt noch einen neuen Anwalt hinzuziehen?

Bian­ca informierte näm­lich: Anwalt für Strafrecht nun auch hinzuge­zo­gen. Wie kann sich Bian­ca Döhring so viele Anwälte, Kan­zleien und jet­zt noch einen Fachan­walt leis­ten? Und warum machen die ein­fach rein gar nichts?

Der­weil bet­telt Bian­ca immer noch um Geld für eine Google-Klage. Ob ihre Anwälte wis­sen, dass BiBi sie gar nicht mehr bezahlen kann?

Bianca Döhring - Neue Beweise gesichert - Mallorca Hamburg Hannover - Straftat Straftäterin Kriminell Polizei Cybermobbing

70 Prozent wünschen sich ein Buch über Bianca

Bian­ca ist wohl auch aufge­bracht, weil der Blog Gespräche über ein großes Buch über sie mit einem bekan­nten Autor und Ver­lag führt. Denn viele Fans warten auf ein Buch über Bian­ca Döhring.

Bianca Döhring - Das neue Buch #TUN
Alle warten auf das Buch über Bian­ca Döhring

Knapp 70 Prozent der Besuch­er von BiBis Face­book-Seite sprachen sich in ein­er Umfrage für ein Buch über die „Exper­tin für alles” aus! Doch seit dem Ende dieser Umfrage schweigt BiBi über das Buch­pro­jekt.

Da wer­den Fans auf BiBis Seite schon mal zu Recht sauer. So wie Bär­bel C. (bere­its gelöscht): „Frau Döhring, bei mir ent­stand schon vor ein­er Weile der Ein­druck, dass Sie all dies mit Absicht forcieren um an Geld zu kom­men. (..) Übri­gens, nein, sie waren kein halbes Jahr offline, höch­stens mal 3 Wochen, aller­höch­stens. Außer­dem haben sie schon vor BB-Haus „ver­bran­nte Erde“ hin­ter­lassen. Aber nein, sie entzün­den es immer wieder auf sehr skur­rile Art aufs Neue. (..) Und nun mein let­zter Rat, da ich ja eh geblockt werde, Eigen­re­flek­tion, Eigen­re­flek­tion… und das Kar­ma gilt auch für sie. Ach was schreibe ich, wird sich eh bei Ihnen nie ändern.“

"BiBi ist nur noch ein Nichts"

Dann ergänzte Bär­bel C. weit­er (bere­its gelöscht): „Noch etwas Fr. Döhring, wichtig ist in unserem Leben tol­er­ant aufzutreten. Das bedeutet, Men­schen unbe­fan­gen gegenüberzutreten und mit Respekt zu behan­deln. Dieser Respekt wäre auch Ihnen ent­ge­genge­bracht wor­den, wenn sie nicht schon bei der ger­ing­sten gegen­teili­gen Mei­n­ung in die Fäkalsprache abgerutscht wären, die Ihnen fast Kein­er ent­ge­genge­bracht hat. Und dies krei­den Ihnen sehr viele Per­so­n­en an. Sie sind nicht der Nabel der Welt und die meis­ten „Kri­tik­er“ Ihrer­seits ste­hen mit bei­den Beinen im Leben und führen auch ein eben­solch­es. Neid bringt Ihnen übri­gens gegenüber Nie­mand auf, weshalb auch? Und….. wenn sie nicht mehr in der Öffentlichkeit auftreten möcht­en, weshalb betiteln Sie sich immer noch als Per­son des öffentlichen Lebens?“

Bianca Döhring - Neue Beweise gesichert - Mallorca Hamburg Hannover - Straftat Straftäterin Kriminell Polizei Cybermobbing
Wie immer: Keine Beweise, dafür wird Kri­tik sofort gelöscht

Auch San­dra C. lässt kein gutes Haar an unser­er Cyber­mob­berin Bian­ca Döhring (bere­its gelöscht): „Viel trau­riger ist, dass du ein­fach nur noch ein Nichts bist. Kein­er ken­nt dich mehr da BB zu lange her ist und noch weniger Leute kaufen dir dein Fit­ness Gedöns ab. Das einzige wom­it du nur noch Auf­se­hen erweckst ist diese „Kinder­garten-Blog-Mob­bing-Kacke“ Man kann dich echt nur noch bedauern!“

Keine Beweise, keine Strafen, kein Seelenfrieden

Bian­ca inter­essiert das alles nicht. Sie schreibt rotzfrech: „Ich finde erst See­len­frieden wenn die Täter ihre Strafen haben. Und da ich kurz davor bin wäre es dumm aufzugeben wo man so lange gekämpft hat & Beweise gesichert hat!“

Wenn BiBi nicht tot umfällt, wird das Cyber­mob­bing weit­er ihr Leben bes­tim­men. Nicht auszu­malen was passiert, wenn die Staat­san­waltschaft die let­zten Strafanträge abweist… Gut, dass BiBi ihren Blog hat, der das alles in den kom­menden Wochen doku­men­tieren wird.

Übri­gens Bian­ca, wann wer­den endlich die 15 Täter genan­nt, die die Polizei ermit­telt hat?

42
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
20 Comment threads
22 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
25 Comment authors
EinhörnchenRobina HütchenNurEinGastFischbrötchenRheinländerin Recent comment authors
neuste älteste
Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

frau bian­ca döhring.…eine frau in ihrer eige­nen „sel­be­twelt”.

bian­ca, die trom­meln schon lange „wer den blog liest, macht sich straf­bar.” sie machen sich ergo straf­bar!

sie mah­nen an, gesichts­buchein­träge zu teilen sei straf­bar. frau döhring – sie teilen öffentlich genau diese ein­träge. sie machen sich straf­bar!

bian­ca, sie kla­gen über straf­bares mob­bing. sie mobben (jour­nal­is­ten, mit namen­snen­nung). sie machen sich straf­bar!

u.v.m.

Karma
BiBi-Fan
Karma

Kaum war der Artikel hier online, hat sie einige Ein­träge bei sich kom­plett gelöscht. Mar­cel, ich rate dir, dich nun direkt an die Staat­san­waltschaft zu wen­den. Das Maß ist voll.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Auf­fäl­lig war ja, dass sie im Text von „Mar­cel A.” gesprochen hat…vermutlich um sich rechtlich abzusichern…aber dann unter den Hash­tags der Nach­name stand. Da wird sie vor Gericht wohl kaum mit durchkom­men. Richter sind ja nicht doof.
Und auch das ständi­ge schnelle Löschen, wird ihr da bei der vielfachen Wieder­hol­ung nichts bringen…sie zeigt ja durch die Wieder­hol­ung, dass keine Ein­sicht da ist.

70% wollen zwar das Buch. Aber diese 70% sind gle­ichbe­deu­tend mit ca. 30 Per­so­n­en. Das ist jet­zt nicht ger­ade viel. Ander­er­seits sind ja hun­derte wenn nicht tausende ges­per­rt und kon­nten nicht an der Abstim­mung teil­nehmen.

Mit Cyber­mob­bing kam sie aber wohl nicht weit genug. Deshalb macht sie es jet­zt noch all­ge­mein­er. Ihr neues Hauptschlag­wort nach „Body­plan”, „BB”, „Hater” und „Cyber­mob­bing” soll jet­zt wohl ein sehr all­ge­meines „Jus­tizskan­dal” wer­den. Na wenn’s ihr hilft…vielleicht noch #samuhaber?

Jens W.
BiBi-Fan
Jens W.

ICH bin auf EURE MEINUNGEN ges­pan­nt…!”

Die doofe Döhring will Mei­n­un­gen hören und die, die ihr nicht passen oder gefall­en löscht sie sofort. 🙂

Schreibt eure Mei­n­un­gen hier, denn hier wird sie nicht zen­siert.

One Penny for your Mind
BiBi-Fan
One Penny for your Mind

Das ist doch auch nur ein Ver­such an Belei­di­gun­gen etc. zu bekom­men für Ihre „Beweis­esamm­lung” … meint sie wäre ne ganz Cle­vere

marion
BiBi-Fan
marion

wenn ich ein buch kaufe dann nur das vom blog. da ste­ht wenig­stens die wahrheit drin.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

Schwups die wups – weg sind sie! Alle kri­tis­chen Kom­mentare! Bian­ca Döhring reagierte auch auf diesen Blog-Artikel. Wie immer mit der üblichen PR – Täter bekan­nt, drei Blogs, ruiniert und Wer­bung für ihre Seite, damit diese bald vor dem Blog bei Google (Guu­gle) ist. Von Selb­stre­flek­tion keine Spur. Warum wer­den denn selb­st die sach­lich kri­tis­chen Kom­mentare gelöscht? Das war nicht der Blog, das waren Deine Fans, Bian­ca! Nach 2 Jahren Betrug glaubt Bian­ca Döhring immer noch, dass ihre Seite Men­schen weiß machen kann, sie ist ein Opfer. Bian­ca zen­siert selb­st die noch ganz weni­gen echt­en Fans und ihre Mei­n­un­gen. Mäd­chen, Deine Seite lesen sowieso nur noch Hater und Brigitte Büren aus Duis­burg. Was für eine tragis­che Fig­ur unsere Bian­ca doch ist. Aber am schlimm­sten ist, dass sie wirk­lich glaubt, sie ist das Opfer. Selb­st RTL hat das wider­legt. Was denn nun noch für Beweise?!!

comment image

Einen gesun­den und fit­ness­re­ichen Tag von der Insel!

Dallas
BiBi-Fan
Dallas

Wie oft will die diesen alten wehlei­di­ge Text noch posten?

Was will sie mit „Serv­er die im Aus­land sitzen” sagen? Ihr Serv­er „sitzt” auch nicht in Spanien, son­dern im Aus­land -> == KRIMINELL!

Gast
BiBi-Fan
Gast

⚠ ⚠ ⚠ DÖHRING BALD IM GEFÄNGNIS .… ? ⚠ ⚠ ⚠

Wer einen „Anwalt für Strafrecht” hinzuziehen muss (so wie Bian­ca Döhring jet­zt), der hat wohl Post vom Amts­gericht bekom­men mit einem Straf­be­fehl und sitzt bald auf der Anklage­bank. Son­st braucht man so einen Anwalt nicht. Kein Wun­der bei ihren vie­len krim­iellen Geschäften.

SOKO Nusspli
Redakteur

Frau Döhring musste heute auf Face­book mas­sive Löschun­gen durch­führen. Es wurde fast alles der let­zten 6 Monate gelöscht. Für mich ein Zeichen, dass die Staat­san­waltschaft Frau Döhring dazu „überre­det” bzw. gezwun­gen hat. Es kön­nte somit zutr­e­f­fen, dass Frau Döhring in einiger Zeit vor den Richter treten muss um sich zu ver­ant­worten.

Karma Rules
BiBi-Fan
Karma Rules

Mar­cel A. hat es ja glaube ich angekündigt, eventuell etwas dage­gen zu unternehmen, dass ihn Bian­ca D. immer als Täter und Schw­erver­brech­er hin­stellt.

Dann hat er es vielle­icht doch endlich mal durchge­zo­gen. Wird Zeit das diese Per­son einen ordentlichen Schuss vor den Bug bekommt.

Lotti
BiBi-Fan
Lotti

Ich hätte sie schon längst angezeigt!
1. Üble Nachrede
2. Behaup­tun­gen, die nicht stim­men
3. Falsche Angaben zum derzeit­i­gen Aufen­thalt­sort, denn offen­sichtlich wird in den Anzeigen immer noch eine „Deutsche Meldead­resse” angegeben, egal ob Hauwisch in Ham­burg oder ein Anschrift in Han­nover.
Da begin­nen doch schon ihre Lügen. Wenn man seinen ständi­gen Aufen­thalt im Aus­land hat, muss man sich in Deutsch­land abmelden und in dem jew­eili­gen Land anmelden.
Aber .., das sind für eine B. D. kleine Petitessen, die eine Bian­ca nicht betr­e­f­fen.
Für sie gel­ten die Geset­ze aus BIANCISTAN!
An M. Adlers Stelle würde ich auch das bei der Polizei angeben, denn hier – falsche Angaben zum Wohnort.
Ich würde auch darauf beste­hen, dass sie nach Deutsch­land zur Anhörung kom­men muss!
Was ist Bian­ca doch eine für eine arme Seele. Von mir eine Runde Mitleid!
Und, sind wir doch mal ganz ehrlich, wer von uns möchte in dieser beschisse­nen Sit­u­a­tion sein.
Sitzt im Som­mer bei den gut gelaun­ten Urlaubern auf Mal­lor­ca, hast kein geregeltes Einkom­men und wenn der Win­ter kommt, sitzt du in dein­er Bude, (hof­fentlich mit Heizung) ohne wirk­liche Fre­unde, Fam­i­lie und im schlimm­sten Fall ohne guten Job. Ist doch Kac­ka.
Übri­gens, irgend­wo war immer die Rede von ihrer tollen Woh­nung. Für mich sah das nach einem Hotelz­im­mer aus. Vorhänge, typ­isch Hotel, 2 mal­lorqinis­che Bilder an der Wand, auf dem Tisch nicht mal eine mini Obstschale, geschweige denn irgend etwas per­sön­lich­es, was „Frau” in ihrer Woh­nung hat. Nachti­gall, ich hör dir trapsen. Aber passt doch zu ihr.
Sor­ry, ist ein wenig lang gewor­den, aber das musste ich mal los wer­den.
Bian­ca möchte ich nur auf den Weg geben; stelle dich der Real­ität!

Rheinländerin
BiBi-Fan
Rheinländerin

Lot­ti, falls du dich auf die RTL-Sendung bzgl. der Woh­nung beziehst, es war wohl ein Hotelz­im­mer, welch­es gezeigt wurde. Ihre Woh­nung sieht anders aus, ist aber auch wohl nicht beson­ders groß. Und ja, bei einem ihrer let­zten Videos saß sie in dick­er Jacke vor der Cam.

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Da würde ich mich nicht darauf ver­steifen, es kann ja das Hotelz­im­mer des reporters gewe­sen sein

Fischbrötchen
BiBi-Fan
Fischbrötchen

@Lotti
eine Mailadresse is völ­lig wurscht (welche Endung sie hat), nur was inter­es­sant ist, wäre die Tat­sache das sie ihr Dien­ste auf Malle anbot und ab da sind spanis­che Finanzbe­hör­den hell­höriger und schneller, während die Deutschen noch ihr Käf­fchen holen, müsste man nur zur Anzeige brin­gen bzw. nen Denkanstoß.
Das sie ihr Impres­sum auf Han­nover laufen lässt, ist auch wurscht es muss eine ladungs­fähige Adresse sein, ob erster oder fün­fter Wohn­sitz ist Lat­te, der Inhab­er muss halt nur inner­halb von weni­gen Stun­den reagieren auf eine Mail so das deutsche Gesetz, dabei ist es egal auf welchem Fleckchen Erde sich der Inhab­er befind­et, auch das ist anzeig­bar.
Ich glaube das spanis­che Finanzminin­steruim würde sich über einen kleine Obo­lus freuen, ger­ade bei so erfol­gre­ichen Leuten die nur „Tun” und beson­ders beliebt sind Leute ohne Gewerbe in Spanien und trotz­dem ihre Dien­ste anbi­eten und wie man ja lesen kon­nte hat sie ja reich­lich verkauft, egal von wem ob Juch­heim oder eigene Pro­duk­te oder …

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

lot­ti, soqeit ich erin­nere zog bian­ca, the brain, von ihrer eben­erdi­gen woh­nung vor eini­gen monat­en in ein kleines apparte­ment. sie ist ja kar­magegeben beschei­den.

sie gab uns fans häu­fig qua bild einen ein- und aus­blick auf ihren guten geschmack. das interieur betr­e­f­fend, ihre klei­dung betr­e­f­fend, auf ihr über­ra­gen­des niveau, ihren messer­schar­fen ver­stand, in ihr entre­pre­neurleben und selb­stre­dend auf ihr all­round-kön­nen, TUN und SEIN.

unser idol eben, eine sti­likone

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Nicht nur die let­zten 6 Monate, es wurde fast alles gelöscht bis Mai 2016!! Was bezweckt sie damit???

SOKO Nusspli
Redakteur

Beweise ver­nicht­en…!!??

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

ich schenke bian­ca, the brain…heute und hier­mit ein
„out of order – schild­chen”, gerne in dem von ihr geliebtem pink. auch gerne mit ein­er 79 dahin­ter.

bian­ca, NO BRAIN. nev­er ever

Ups
BiBi-Fan
Ups

ach was, es ist IHR Beweis, 6 Monate nicht on gewe­sen zu sein.… (Kopf-Tisch)

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

…und deswe­gen musste sie ihre Abzockange­bote alle zumachen. Jet­zt macht das Sinn. Das wird ein schönes Wei­h­nacht­en.

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Es wurde schon geschrieben aber ich wieder­hole es trotz­dem nochmal: B.D. war nie 6 Monate ruhig/offline.
Ich ver­ste­he eines nicht: Hat ihr kein­er der Anwälte gesagt, dass sie im Grunde auch Cyber­mob­bing gegen Mar­cel A. betreibt? Man kann von Mar­cel hal­ten was man will, aber es ist genau­so Mob­bing, ihn dauernd als Täter zu nen­nen der hin­ter Git­ter gehört und vieles mehr. Solange es keine Vrhand­lung gibt gilt auch hier die Unschuldsver­mu­tung. Davon hat B.D. wohl noch nicht gehört.
Vielle­icht gibt’s auch kaum straf­bare Hand­lun­gen auf dem Blog und daher wird nichts weit­er unter­nom­men? Hat B.D. schon mal in diese Rich­tung gedacht?
Bei Her­rn Gluderitz (sor­ry wenn falsch geschrieben) ist ja auch nichst raus­gekom­men und das Ver­fahren wurde eingestelt. Na warum wohl?

One Penny for your Mind
BiBi-Fan
One Penny for your Mind

Ich beobachte das Ganze jet­zt schon seit Ende BB. Bian­ca wird nie aufhören zu stänkern, zu het­zten, sich ungerecht behan­delt zu fühlen. Sie braucht es wie die Luft zum Atmen. Nur dann ste­ht sie im Mit­telpunkt. Wenn es zu ruhig um sie wird fängt sie immer wieder und wieder mit dem gle­ichen Mist an und wartet dann auf die „Geis­ter die sie rief – ihre Hater” – um sich im sel­ben Atemzug darüber zu beschw­eren, dass sie kein­er in Ruhe lässt.
Sie ist wie diese ver­zo­ge­nen stram­pel­nden und schreien­den Gören im Super­markt an der Kasse, die unbe­d­ingt noch was Süss­es wollen. Das Süsse ist für sie die Aufmerk­samkeit. Egal ob pos­i­tiv oder neg­a­tiv. Und so lange sie weit­er­hin um diese Aufmerk­samkeit bet­telt, wird es Men­schen geben, die ihr diese in egal welch­er Form zugeste­hen.

Für mich ist das ganze The­ma meine tägliche Por­tion „Augs­burg­er Pup­penkiste” / „Seifenop­er” – entspan­nt zu einem Kaf­fee und ein­er Zigarette als Nach­mit­tag­sun­ter­hal­tung!!! Von mein­er Seite aus darf sie gerne weit­er machen und noch ein paar Staffeln liefern. Allerd­ings wer­den die Wieder­hol­un­gen langsam lang­weilig! Ein neues Drehbuch wäre mal nicht schlecht 🙂

Dallas
BiBi-Fan
Dallas

Es schaut so aus als sei Bian­ca besiegt – von den Hatern, der Presse, RTL, den Blogs…oder das LKA hat eine Zwang­sein­weisung beantragt.

Bibi‘s Opa
BiBi-Fan
Bibi‘s Opa

Ich würde mein­er krim­inellen Enke­lin inzwis­chen nicht mal mehr in ihr ver­lo­genes Maul pis­sen wenn sie am ver­dursten wäre!
Außer­dem gefiele ihr das auch noch!

Ich bin maß­los ent­täuscht!
Dein Opa

Dummer Mensch
BiBi-Fan
Dummer Mensch

Mir ist jet­zt zum min­destens 10x aufge­fall­en: Sobald es hier ruhig im Blog wird (und das war es wieder!) fängt sie mit ihrem Dra­ma auf ihrer Seite an. Da sucht jemand ordentlich Aufmerk­samkeit.

Ich frag mich, warum sie Beweise sichert und Herr A. somit über­führt (wäre mir neu das Mar­cel A. dumm ist.… ) naja, zumin­d­est wozu Beweise, wenn doch die 14–16 Blog­be­treiber bekan­nt sind.

Ich bin schon ein dum­mer Men­sch, aber mir ist das mit­tler­weile alles zu doof.

PS: Hat jemand gestern eben­falls diesen Kom­men­tar auf deren Seite gele­sen, dass sie endlich mal die Fresse hal­ten soll? Das fand ich mutig, war kein Fake­pro­fil.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

dum­mer men­sch. fresse hal­ten ist für bian­ca, the brain.…schon eine aus­gewach­sene bedro­hung. wenn nicht sog­ar ein beweis für min­destens einen weit­eren bedro­hungsskan­dal, oder zwei, oder drei.…:-)

Einhörnchen
BiBi-Fan
Einhörnchen

Das war ich! Richtig ich hab kein Fake­pro­fil! Ich kann das Geleier von der Psy­chofrau ein­fach nim­mer ertra­gen! Immer der gle­iche Bull­shit! Jet­zt bin ich block­iert! Meine Mei­n­ung darf ich nicht mehr äußern! SKANDAL!!!!

Jens
BiBi-Fan
Jens

Ich möchte mich ein­mal bei dem Blog bedanken. Denn ihr sichert das ganze krim­inelle Zeug von Bibis Seit­en für die Nach­welt. Sie kann da jet­zt löschen was sie will. Ich habe mich sehr gefreut heute wieder von der irren Yogather­a­peutin zu lesen.

Karma Rules
BiBi-Fan
Karma Rules

Ganz ehrlich, die Frau ist durch! Gestern noch stolz verkün­den, dass sie die let­zten Beweise gesichert hat und sie jet­zt Strafantrag gegen Mar­cel A, gestellt wurde und heute kommt dann das große Löschen inklu­sive Umbe­nen­nung von „Stop Cyber­mob­bing” zu „Jus­tizskan­dal”. Das kann nur bedeuten, dass das Ganze wie üblich nur heiß Luft war oder der Staat­san­walt den Antrag abgelehnt hat.

Mal wieder große Klappe bei Bibi, aber nichts dahin­ter!

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Döhring zen­siert sich selb­st nach dem der Blog ihr Cyber­mob­bing veröf­fentlichte. Damit es keine Missver­ständ­nisse gibt heißt ihre Mob­bing­seite jet­zt JUSTIZSKANDAL. Es ist wirk­lich ein Jus­tizskan­dal das die Döhring noch frei rum­läuft.

Madam M
BiBi-Fan
Madam M

Ja. Wenn wir das mal so richtig blick­en: Sie betreibt in meinen Augen AKTIVES Cyber­mob­bing gegen M.Adler! Ich rate Mar­cel nun auch, endgültig ein Sig­nal zu set­zen UND einen Strafantrag gegen B.D. zu stellen. Und mal ehrlich? Ihre Fam­i­lie, ihre Fre­unde (..öhm, ja, hat sie welche?) die müssten doch jet­zt auch mal durch­blick­en, jet­zt auch mal ein­se­hen: Die spin­nt sich total was zurecht! Allein die Aus­sage, 6 Monate nicht „aktiv” gewe­sen zu sein. Schein­bar sind wir alle irre und lei­den an Ver­fol­gungswahn, sehen schon Dinge ( hier mal nur auf Ihre Videos gemünzt) … also qua­si kön­nen wir hier von ein­er irrsin­ni­gen Massenpsy­chokrankheit sprechen, oder wie jet­zt Frau Döring?

Checker
BiBi-Fan
Checker

Heute postet eine Man­di De unter einem von Biac­nas Jus­tizskan­dal-Posts: „Es muss endlich was passieren.
Schade das man dafür so kämpfen muss.”

Dann geht man auf ihr Face­bookpro­fil und liest als neuesten Ein­trag direkt: „Weil ich täglich mehrere Anfra­gen bekomme.
Ich nehme keine Anfra­gen von Frem­den an (!!!!) und schon gar nicht von irgendwelchen „Wun­der food ” Verkäufern die mir ihr Zeug verkaufen möcht­en.”

Da fragt man sich doch, ob die Leute sich ein­fach nicht informieren oder doch eher schiz­zo sind. =)

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

.….oder dann doch eher „nur” dumm und dum­m­dreist?

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

BiBi Bericht bei „Punkt 12” von RTL gelöscht!

comment image

Bian­ca Döhring bewirbt immer noch den RTL-Beitrag über sie vom 30.11.2017 auf Face­book. Alle den Link klick­en, erhofft Bian­ca. Dabei scheint BiBi nicht nur nicht zu kapieren, dass die Sendung „Punkt 12” unsere BiBi als Cyber­mob­bing-TÄTERIN ent­larvte. Bian­ca schnallt eben­so wenig, dass der Link gar nicht mehr funk­tion­iert.

comment image
Aus die Maus: BiBis Link führt ins Nichts!

RTL löscht näm­lich seine News­beiträge regelmäßig kom­plett nach 7 Tagen von TV Now ab Ausstrahlung­ster­min. Die Beiträge kön­nen dann nicht mehr ver­linkt wer­den. Gut, das der Blog das wusste und hier vorge­sorgt hat. Wer Bian­ca Döhring bei RTL noch ein­mal sehen will, kann dies ab sofort gern, wenn nicht sog­ar exk­lu­siv HIER auf dem Blog tun. Viele Inter­essierte gelan­gen nun Dank der RTL-Löschung auf den BiBi-Fan­blog und kön­nen neben den voll­ständi­gen Film­beitrag auch alles Wis­senswerte zu Bian­ca Döhring lesen.

Son­nige Grüße von der Insel.

#Erfolg #Nurim­Blog #RTL #7tagedannistsvorbei

Der Sonderermittler
BiBi-Fan
Der Sonderermittler

+++ BREAKING NEWS +++ CRIME SCENE INSTAGRAM +++
+++ CRIME SCENE INSTAGRAM +++ BREAKING NEWS +++
+++ BREAKING NEWS +++ CRIME SCENE INSTAGRAM +++

comment image

Der Son­der­ermit­tler „Insta­gram” hat neue Beweise gesichert!

* BIBI’S NEUER GEHEIMER ACCOUNT ENTDECKT *

Link: https://www.instagram.com/_____bibi_______/
Derzeit mit 26 Beiträ­gen

An die lieben Blog-Experten. Irgend­wie kon­nte man die als „pri­vat” gestell­ten Beiträge doch abrufen / sicht­bar machen? Bitte Ermit­tlun­gen starten!

* BIBI LOBT SICH SELBST MIT FAKE-ACCOUNTCOBACOBANO” *

Link: https://www.instagram.com/cobacobano/

Seit Wochen führt BiBi Selb­st­ge­spräche bei Insta­gram, schreibt sich mit einem Fake-Account selb­st Kom­mentare, lobt sich und ihren Kampf gegen das Cyber­mob­bing. Unfass­bar pein­lich diese Num­mer!

Der Fake-Account heißt „coba­cobano”. Einige Beispiel:

Man kann sich nur im Ent­fer­n­testen vorstellen was du durchzu­machen hast:/ wir hal­ten zu dir! Dir auch einen schö­nen Tag ❤”

Ihr habt das The­ma in dem Beitrag voll gut rüber gebracht, hab es mir eben online ange­se­hen und hoffe das jet­zt mehr Leute deine Sit­u­a­tion ver­ste­hen und dich unter­stützen❤”

Du lässt dich nicht unterkriegen! schönes Bild ❤”

Das sieht aufwendig aus,was genau habt ihr den gefilmt? hab lei­der noch nichts auf dein­er home­page zu diesem Pro­jekt gefun­den aber hört sich an als würdest die Sache sel­ber in die Hand nehmen, find ich toll bin ges­pan­nt was draus wird, drück dir die dau­men und halt uns auf den laufen ”

Wirst du diesen Account benutzen um auf cyber­mob­bing aufmerk­sam zu machen ? Fänd ich voll gut ”

* HATER-KOMMENTAR AUF INSTAGRAM NOCH NICHT GELÖSCHT *

Zum RTL-Punkt-12 Bericht schreibt eine Haterin:

Habs ger­ade auf RTL gese­hen pein­lich pein­lich … also für dich ! Rtl hat es gut dargestellt finde dadurch bist du nur noch unglaub­würdi­ger gewor­den und deine Ins­ta Seite + die pein­lichen Hash­tags bestäti­gen das”
Link: https://www.instagram.com/p/BcAZF8ajVgt/

Bitte jet­zt sofort löschen!

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

bian­ca hört auf dich.…cobacobano (brasil­ian style? ;-)..) scheint gelöscht. pfüüüü, immer dieses straf­bare lesen des straf­baren blogs *hüs­tel

Undercover auf Malle
BiBi-Fan
Undercover auf Malle

Das hat bes­timmt ihr neuer ehre­namtlich­er Anwalt für Strafrecht ver­an­lasst.

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Nein nicht gelöscht! Noch online:

https://www.instagram.com/cobacobano/

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

ah, ok – danke dir. da ich kein insta­grim­m­mm „habe” seh ichs nur auf pri­vat gestellt

Moni
Redakteur
Moni

comment image

Die große Kanzlei
BiBi-Fan
Die große Kanzlei

Bian­ca Döhring ist SOOOO BELIEBT bei Google:

https://www.google.de/search?q=lügen+mallorca&tbm=isch

Es ist wun­der­bar!