Keine Anklage: Oberstaatsanwalt sagt „Nein” – Ermittlungen beendet

Bianca Döhring - Staatsanwaltschaft Hamburg - Ermittlungen eingestellt - Staatsanwalt keine Anklage Täter Opfer Cybermobbing Freispruch Kriminelle Straftat Straftaten Anzeige Strafanzeige unschuldig Verleumdung Hannover Mallorca Palma Lügen Hater Presse Lügenpresse Wahrheit Gerechtigkeit LKA SOKO Polizei Blastingnews - BiBi Big Brother

Massive Niederlage für Bianca Döhring

Es war eine wider­w­er­tige Het­z­jagd, die Bian­ca Döhring gegen den Jour­nal­is­ten Mar­cel Adler verübt hat. Zwei Jahre lang beze­ich­net Bian­ca ihn als Krim­inellen und Straftäter. Immer wieder gab es Dro­hun­gen, zulet­zt sog­ar gegen den kleinen Sohn des gel­ern­ten Jour­nal­is­ten. Nach­dem RTL darüber berichtet hat ist jet­zt Schluss damit.

Oberstaatsanwalt stoppt endgültig Ermittlungen

Immer wieder brüstete sich BiBi damit, dass es inten­sive Ermit­tlun­gen gegen „die Täter” gibt. Sie höch­st­per­sön­lich arbeite direkt mit Son­der­ermit­tlern vom LKA inten­siv zusam­men. Wieder und wieder kündigte Bian­ca Döhring an, dass die Straf­prozesse in Kürze starten, ihr sog­ar Namen von 16 Tätern und die Server­stan­dorte bekan­nt seien, es aber noch „interne Ermit­tlun­gen” gibt die abge­wartet wer­den müssten bis etwas passiert. Alles dum­mer Quatsch! Alles Lügen!

Nach­dem bere­its sämtliche Ermit­tlun­gen gegen den eben­falls betrof­fe­nen Jour­nal­is­ten Hol­ger Guderitz eingestellt wur­den, hat sich nun Ober­staat­san­walt Uwe Hitziger der „Sache Döhring” angenom­men – und das Ermit­tlungsver­fahren gegen Mar­cel Adler eingestellt!

Ober­staat­san­walt Hitziger ist nicht irgendw­er. Er ist ein har­ter Hund und seit 10 Jahren Ober­staat­san­walt in Ham­burg. Hitziger ist zuständig für die großen Sachen. So war er der Ankläger im Straf­prozess gegen die Chefs von Freenet wegen Insid­ergeschäften und im Betrugsprozess gegen Inter­net-Unternehmer Alexan­der Falk und fünf mitangeklagte Man­ag­er. Dieser Ober­staat­san­walt ver­ste­ht keinen Spaß mit Betrügern (⇒ Döhring).

Kein öffentliches Interesse

 „In dem gegen Sie ein­geleit­eten Ermit­tlungsver­fahren wird Ihnen mit­geteilt, dass die öffentliche Klage man­gels öffentlichen Inter­ess­es nicht erhoben wird”, heißt es in dem Schreiben der Staat­san­waltschaft Ham­burg vom 10.01.2018. Das heißt nicht nur, dass alle Vor­würfe von Frau Döhring halt­los waren, son­dern Freis­pruch erster Klasse für Her­rn Adler, und dass kein öffentlich­es Inter­esse beste­ht die Anzeige(n) zu ver­fol­gen.

Ein großer Sieg für die Mei­n­ungs- und Presse­frei­heit!

Bianca Döhring - Staatsanwaltschaft Hamburg - Ermittlungen eingestellt - Staatsanwalt keine Anklage Täter Opfer Cybermobbing Freispruch Kriminelle Straftat Straftaten Anzeige Strafanzeige unschuldig Verleumdung Hannover Mallorca Palma Lügen Hater Presse Lügenpresse Wahrheit Gerechtigkeit LKA SOKO Polizei Blastingnews

Konkret heißt das, dass die Ermit­tlun­gen keinen genü­gen­den Anlass zur Erhe­bung der öffentlichen Klage (§ 170, Abs. 2 StPO) ergeben haben. Mit dem Fehlen eines öffentlichen Inter­ess­es hat der Ober­staat­san­walt fest­gestellt, dass die Anzeige(n) von Bian­ca Döhring nur ihren eige­nen Inter­essen dient/dienen und nicht dem Gemein­wohl.

Das ist eine schal­lende Ohrfeige für BiBi, die es in ihren Videos und Dro­hun­gen ständig so dargestellt hat, dass ihr ange­blich­er Fall von Cyber­mob­bing „ein­er der größten über­haupt” sei und in die Öffentlichkeit getra­gen wer­den müsse. So behauptet Bian­ca sog­ar, dass sie im Kon­takt mit dem Jus­tizmin­is­teri­um und dem Bun­destag ste­ht.

Staatsanwaltschaft Hamburg

Das Ermit­tlungsver­fahren gegen Mar­cel Adler wurde in den let­zten Monat­en zwis­chen den Staat­san­waltschaften hin- und hergeschoben. Von der Staat­san­waltschaft Ham­burg nach Frank­furt an der Oder und dann zur Staat­san­waltschaft Cot­tbus. Doch let­z­tendlich ging alles wieder zurück nach Ham­burg (zur zweit­größte deutsche Staat­san­waltschaft) und dort gle­ich auf den Schreibtisch von Ober­staat­san­walt Uwe Hitziger. Warum?

Nun, Bian­ca erk­lärte im let­zten Jahren mehrfach, dass sie eine Dien­stauf­sichts­beschw­erde wegen der langsamen und/oder eingestell­ten Ermit­tlun­gen gestellt hat. Ob das stimmt ist genau­so wenig bekan­nt wie genauere Details dazu. Das kön­nte der Grund sein, warum die Angele­gen­heit jet­zt von einem Ober­staat­san­walt geprüft wurde. Das Ergeb­nis wird BiBi allerd­ings nicht schmeck­en!

Der Adler bezieht Stellung

Nach­fol­gend kön­nen wir euch die Stel­lung­nahme von Mar­cel Adler an die Staat­san­waltschaft zeigen:

Bianca Döhring - Staatsanwaltschaft Hamburg - Ermittlungen eingestellt - Staatsanwalt keine Anklage Täter Opfer Cybermobbing Freispruch Kriminelle Straftat Straftaten Anzeige Strafanzeige unschuldig Verleumdung Hannover Mallorca Palma Lügen Hater Presse Lügenpresse Wahrheit Gerechtigkeit LKA SOKO Polizei Blastingnews Marcel AdlerBianca Döhring - Staatsanwaltschaft Hamburg - Ermittlungen eingestellt - Staatsanwalt keine Anklage Täter Opfer Cybermobbing Freispruch Kriminelle Straftat Straftaten Anzeige Strafanzeige unschuldig Verleumdung Hannover Mallorca Palma Lügen Hater Presse Lügenpresse Wahrheit Gerechtigkeit LKA SOKO Polizei Blastingnews Marcel AdlerBianca Döhring - Staatsanwaltschaft Hamburg - Ermittlungen eingestellt - Staatsanwalt keine Anklage Täter Opfer Cybermobbing Freispruch Kriminelle Straftat Straftaten Anzeige Strafanzeige unschuldig Verleumdung Hannover Mallorca Palma Lügen Hater Presse Lügenpresse Wahrheit Gerechtigkeit LKA SOKO Polizei Blastingnews Marcel AdlerBianca Döhring - Staatsanwaltschaft Hamburg - Ermittlungen eingestellt - Staatsanwalt keine Anklage Täter Opfer Cybermobbing Freispruch Kriminelle Straftat Straftaten Anzeige Strafanzeige unschuldig Verleumdung Hannover Mallorca Palma Lügen Hater Presse Lügenpresse Wahrheit Gerechtigkeit LKA SOKO Polizei Blastingnews Marcel AdlerBianca Döhring - Staatsanwaltschaft Hamburg - Ermittlungen eingestellt - Staatsanwalt keine Anklage Täter Opfer Cybermobbing Freispruch Kriminelle Straftat Straftaten Anzeige Strafanzeige unschuldig Verleumdung Hannover Mallorca Palma Lügen Hater Presse Lügenpresse Wahrheit Gerechtigkeit LKA SOKO Polizei Blastingnews Marcel AdlerWie man sieht, kon­nte Herr Adler jeden Vor­wurf von Frau Döhring wider­legen!

Die Konsequenzen für Bianca Döhring

Für BiBi hat die Entschei­dung des Ober­staat­san­walts aus Ham­burg deut­liche Kon­se­quen­zen: Ab jet­zt darf sie den amtlich für unschuldig befun­de­nen Jour­nal­is­ten Mar­cel Adler nicht mehr als krim­inell oder als Täter beze­ich­nen. Ihr seit zwei Jahren ständig wieder­holtes Märchen von Jour­nal­is­ten, die gegen sie Cyber­mob­bing betreiben, ist wie eine Seifen­blase zer­platzt.

Privatklage und "große Kanzlei"

Die Staat­san­waltschaft teilt in ihrem oben gezeigten Schreiben außer­dem mit, dass „der Anzeigende (..) auf den Weg der Pri­vatk­lage ver­wiesen wor­den” ist. Das bedeutet, dass Bian­ca zivil­rechtlich, mit einem Anwalt, den pri­vat­en Klageweg beschre­it­en muss. Dies hat sie aber bere­its 2016 getan – und das grandios erfol­g­los!

Doch seit April 2017 arbeit­et Bian­ca Döhring mit ein­er „großen Kan­zlei” zusam­men, nach­dem die Zusam­me­nar­beit mit Recht­san­walt Chris­t­ian Zah­now aus Ham­burg gescheit­ert war. Laut Bian­ca ste­ht sie seit 10 Monat­en täglich mit dieser Kan­zlei in Kon­takt und es „geht großar­tig voran” – doch passiert ist nichts! Nie­mand hat bis heute etwas von dieser Kan­zlei gehört. Nicht ein­mal der Name dieser ange­blichen so großen Kan­zlei ist bekan­nt, weil laut BiBi die Anwälte dieser Kan­zlei eine so große Angst vor den Blogs und ihren Hatern haben. Passiert deshalb nichts?

Keine Ermittlungen, keine Prozesse

Der wohl ursäch­liche Grund dafür, dass die „große Kan­zlei” bis heute völ­lig untätig bleibt (wenn es sie über­haupt gibt, ich glaube BiBi da kein Wort), ist, dass die „finanziell und geschäftlich ruinierte” Frau Döhring über­haupt kein Geld für eine Pri­vatk­lage hat. Denn sie müsste Vorkasse für Anwalts- und Gericht­skosten leis­ten.

Es ist vorbei!

Davon kann man fest aus­ge­hen. Das „Biancer Game”, wie einige Fans es nen­nen, ist zu Ende. Die Fans, Kri­tik­er, Jour­nal­is­ten, Blog­ger und Opfer haben haushoch gewon­nen. Alle Ermit­tlun­gen sind been­det, sicher­lich auch die gegen die vie­len Blogs – wenn es über­haupt jemals welche gab – und es wird keine Gericht­sprozesse geben. Die geplante Klage gegen Google fällt man­gels Spenden aus. Was bleibt sind die Blogs und die Gerechtigkeit!

55
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
23 Comment threads
32 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
31 Comment authors
Robina HütchenCheckerNurEinGastNervenheilanstalt HannoverDallas Recent comment authors
neuste älteste
Checker
BiBi-Fan
Checker

Haushoch gewon­nen? Naja, ich weiß nicht, ob sich ein Mar­cel wirk­lich als Gewin­ner fühlt, nach­dem er jahre­lang ungerecht­fer­tigt drangsaliert wurde und Bian­ca aus rein ego­man­is­chen Grün­den durch infame Lügen mit sein­er beru­flichen Exis­tenz gespielt hat. Let­ztlich bleibt auch bei einem solchen „Sieg” ein etwas fad­er Beigeschmack.
Es scheint aber wohl so, als wür­den Lügen tat­säch­lich nur den Sprint gewin­nen und die Wahrheit gewin­nt den Marathon. Von dem Spruch hat Bian­ca zwar sicher­lich noch nie was gehört, sollte sich ihn aber hin­ter die Ohren tätowieren(also da, wo noch Platz ist). Und schlim­mer noch, diese Wahrheit wird Bian­ca wohl noch ziem­lich lange verfolgen…denn das Inet ver­gisst NIE(das musste ja zulet­zt auch MalleMatthias fest­stellen).

Was dieser Fall aber zeigt, ist, wie eine einzelne Per­son mit viel (Selbst-)Hass, Lügen, Skru­pel­losigkeit und krim­ineller Energie jahre­lang unser Rechtssys­tem miss­brauchen und rel­a­tiv viel Schaden bei anderen anricht­en kann, ohne dass sie dafür ern­sthaft belangt wird. Jet­zt mal abge­se­hen von dem finanziellen und ruftech­nis­chen Schaden, den sie bei sich und ihrer Mut­ter angerichtet hat, dürfte es auch den Steuerzahler nicht zu knapp gekostet haben. Die let­ztlich einzige Bestra­fung, die sie dafür erfährt, geschieht durch einen, zumin­d­est in Deutsch­land, hal­ble­galen Blog. Wenn ich Frau Merkels Sohn wäre, ich würde mich schä­men.

Auf eine fäl­lige Entschudli­gung von Bian­ca wird man wohl ewig warten dür­fen. Dabei wäre es so wichtig für ihr Kar­ma…

Checker
BiBi-Fan
Checker

P.S.: Bibi, das mit den Lügen und dem Sprint und dem Marathon gilt übri­gens auch für die Fal­ten im Gesicht…

Jens
BiBi-Fan
Jens

Ich grat­uliere zu diesem Erfolg. Ich denke das Bibi deswe­gen ver­schollen ist. Es ist eine Demü­ti­gung für sie. Ich hoffe das Bibi nun begreifen wird, daß sie ihre LKA Märchen steck­en lassen kann.

Alex (Big Brother-Radio)
BiBi-Fan
Alex (Big Brother-Radio)

Der Brief des Staat­san­walts ist 11 Tage alt. Bian­ca ist vor Wei­h­nacht­en schon ver­schwun­den.

Ein Gerücht besagt, dass sie von Pal­ma nach Moabitsch (spricht sich Moa-beach) umge­zo­gen ist.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Ich nehme an, dass der Zeit­punkt des Bian­chis­chen Ver­schwindens etwa gewe­sen sein durfte, als Ihr (endlich) klar wurde, dass auch Ihre Posts eventl. als Het­ze aus­gelegt wer­den kön­nten (Löschak­tion) bzw. gegen Sie ver­wen­det wer­den kön­nten (Ein­tr­e­f­fen des Schrift­satzes von Mar­cel Adler, sofern vom Gericht zur Stel­lung­nahme an sie weit­ergeleit­et).

Jens W.
BiBi-Fan
Jens W.

Welch­er Schrift­satz und welch­es Gericht? Hab ich was ver­passt?

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

.…Der oben gezeigte Schrift­satz von Mar­cel Adler, auf den sich der ganze Artikel hier bezieht, der die ganzen halt­losen Behaup­tun­gen ihrer­seits ent­larvt und ihre eigene Het­ze offen­bart…

Bibi-Bastard
BiBi-Fan
Bibi-Bastard

Das war kein Schrift­satz an ein Gericht, son­dern an die Staat­san­waltschaft und die leit­en nichts an Fräulein Döhring weit­er.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

okay, war ich unge­nau – ich meinte Jus­tizbe­hörde all­ge­mein… – auch Staat­san­waltschaft leit­et im übri­gen gegebe­nen­falls Unter­la­gen oder Auszüge/ Zusam­men­fas­sung zur Stel­lung­nahme weit­er

Alex (Big Brother-Radio)
BiBi-Fan
Alex (Big Brother-Radio)

Applaus und Glück­wün­sche gehen an Mar­cel.

Von Frau Döhring ist jet­zt eine öffentliche Entschuldigung fäl­lig.

Was wohl dieser Torsten Mis­ler dazu sagt?

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

oh, das freut mich wirk­lich sehr! bra­vo!

für die mei­n­ungs­frei­heit, für her­rn adler, für seine fam­i­lie.
(vielle­icht gibt es ja doch ein kar­ma)

Gönndir Bibi
BiBi-Fan
Gönndir Bibi

Na und? BiBi hat heute 19° auf Mal­lor­ca und in ihrem Call­cen­ter Großraum­büro bes­timmt noch mehr und ihr friert euch im kalten Deutsch­land den Hin­tern ab.Das ist Kar­ma xD

Anson­sten ist das ein großar­tiger Sieg für die Gerechtigkeit.
Bibi, vielle­icht soll­test Du jet­zt mal Dein Leben über­denken.

Marcel Adler
BiBi-Fan
Marcel Adler

Ob die Pri­vatk­lage kommt, eher nicht. Seit der Rech­nung über 95.000 Euro von Her­rn Zah­now im März 2017, die ich nicht zahlte,
gab es nie wieder Post von einem Anwalt in ein­er Zivil­sache zu Frau Döhring. Ver­mut­lich wird sich das auch in Zukun­ft nicht ändern.

Seit der Post vom Ober­staat­san­walt bekomme ich auch keine Drohmails mehr von Frau Döhring. Ich freue mich sehr über die Ein­stel­lung des Ver­fahrens und das damit meinem Antrag vol­lum­fänglich stattgegeben wurde.

Grüße vom Adler

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

grat­u­la­tion. mehr als gerecht, herr adler.

mich inter­essiert (und da erwarte ich selb­stre­dend keine details)- haben sie in der ver­gan­gen­heit anzeige wegen übler nachrede, ver­leum­dung, ruf­schädi­gung, bedro­hung und geschäftss­chädi­gung gestellt?

Marcel Adler
BiBi-Fan
Marcel Adler

Robi­na, zu Dein­er Frage: Ich habe keine Anzeige gegen Bian­ca gestellt, aber Hin­weise, z. B. zur Mord­dro­hung, gegeben. Diese Hin­weise führten zumin­d­est in einem mir bekan­nten Fall zu Ermit­tlun­gen.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

herr adler, danke für ihre rep­lik. und jet­zt: voll­dampf ohne für fak­ten­dar­legun­gen bedro­ht zu wer­den. viel glück

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

wörter zum son­ntag
(worte wäre in der begrif­flichkeit defin­i­tiv zu hoch gesprun­gen)

hier wie im real life -
es gibt die pro­voka­teure, die beobachter, die anheiz­er, die feigen, die ana­lytik­er, die gamer (dumm oder trans­par­ent clever), die naiv­en, die prof­i­tieren­den, die gerechtigkeit­slieben­den, die gut­gläu­bi­gen, die enagierten, die mitschwim­mer, die mit­mach­er, die mit­denker, die mit rück­grat und die ohne, die tum­ben, die geschick­ten, die aus­to­ber, die lenker und und und.…

uff­ph­hff 🙂

Bibi‘s Opa
BiBi-Fan
Bibi‘s Opa

Bibi,
ich bin mal wieder mehr als ent­täuscht von dir! Wie kann man nur so asozial und unre­flek­tiert sein?! Das kannst Du nur von dein­er Mut­ter haben.

Opa

Phantomas
BiBi-Fan
Phantomas

Trau­rig eigentlich, dass man so etwas offen­sichtlich­es als Erfolg feiern muss und das so eine falsche Schlange ( noch) unges­traft davon kommt..

Timo Mass
BiBi-Fan
Timo Mass

Applaus für Mar­cel und dafür, dass wir in der ersten Rei­he sitzen kon­nten und Mar­cel uns den Schrift­satz öffentlich macht.

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Diese Döhring hat die deutsche Jus­tiz für ihren Rachefeldzug in einem krassen Aus­maß miss­braucht. Die Ein­stel­lung der Ver­fahren musste sein.

Dallas
BiBi-Fan
Dallas

comment image

Für Bibi ist das eine extrem bit­tere Nieder­lage. Ich freue mich für den Adler und alle anderen Betrof­fe­nen, denn was soll Bibi nun über­haupt weit­eres unternehmen?

Die Per­so­n­en, die sie immer als die Straftäter beze­ich­net hat sind freige­sprochen und gegen die richti­gen Täter, die sie ange­blich ken­nt, untern­immt sie nicht.… oder sie ken­nt sie bis heute nichts… Ist das nicht selt­sam?

Bibifan 2.0
BiBi-Fan
Bibifan 2.0

Ein großer Sieg für die Mei­n­ungs­frei­heit, welche von ein­er Bian­ca Döhring mit Füßen getreten wird.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

Bibi schweigt, aber Juice Plus geht weit­er

Wo ist Bibi, wer­den sich viele Fra­gen. Nach unseren Recherchen, sind die Juice Pluser in voller Fahrt. Sog­ar vom Win­terurlaub gibt es Juice Plus Schneemän­ner als Posts. Doch nir­gend­wo ist Bibi zu sehen. In kein­er Gruppe der Juice Plus-Anhänger, auch nicht bei den Fre­un­den der Planges. Sie wird doch nicht etwa auch dort gefeuert wor­den sein? Wir sind in großer Sorge. Bitte Bibi melde Dich bei den Fans, dass wir wis­sen das alles okay ist.

Faust hoch!

#Wirhaben­nurei­nege­sund­heit #net­work­ing #pal­ma #klinikun­ter­pal­men #endlich­wiederzuhause­beimut­ti

comment image

Einmal Malle und zurück
BiBi-Fan
Einmal Malle und zurück

In unser­er fast schon aus­gestor­be­nen Mal­le­gruppe warten wir immer auf die Artikel im Blog. Sor­ry, aber wir lästern gern mal heim­lich:

comment image
comment image

Bei Fra­gen rund um Het­ze gegen andere sowie Mob­bing, ste­ht euch kom­pe­tent Kija Swean zur Ver­fü­gung:

https://www.facebook.com/Anchesenamun88

Hanna
BiBi-Fan
Hanna

Das diese dum­men Frauen wie Kija Swean über­haupt Face­book benutzen dür­fen, wenn man nicht richtig Deutsch schreiben kann. Die Groß-Klein-Schrei­bung und diese vie­len „…”.

Was will sie „nicht unter­stützen”?

Dann muss sie was loswer­den: „ger­ade war ich auf” dem Klo? Wer bitte schreibt bei Face­book denn, dass er aufs Klo geht um was los zu wer­den, also zu kack­en? Wider­lich so eine Frau.

dauernd auf bibis ver­gan­gen­heit”. Hat die das Hirn beim Sozialamt abgegeben?

wo seit anfang jan­u­ar ruhe is”. „Ist” schreibt man das! Da ist 1–2 Wochen Ruhe und der Frauchen Swean hat die let­zten 2 Jahre glatt vergessen. Kija Swean sollte Juice-Plus fressen wenn sie so doof ist.

lach mich schlapp
BiBi-Fan
lach mich schlapp

Ist ja geil, dass man hier alles posten darf, sei es noch so bescheuert und däm­lich (siehe Ingo Kessler), aber kaum greift man den Mar­cel oder den Alex an, wird nichts freigeschal­tet. Hmmm kön­nte man ja evtl auf die Idee kom­men, dass ein Alex und ein Mar­cel hier fürs Freis­chal­ten zuständig sind. Und dann noch diese Zen­sur, wieso wollt ihr denn nicht, dass jemand seine Ver­mu­tun­gen bzgl des wahren Schreibers des Kom­men­tars preis­gibt? Weils stimmt?
Arm­selige Lap­pen

BiBi-Beast
Redakteur

Face­book­gruppe-Trolle brauchen wir nicht. Hat man wenig im Kopf muss man sich schlapp lachen, weil man so viel nicht begreift. Wer intel­li­gent per Mail bei uns nach­fragt, bekommt antworten 🙂

Stu­pide Belei­di­gun­gen wer­den gelöscht. Wir sind nicht BiBis Face­book­seite. Eben­so braucht man Hirn um auf Ideen zu kom­men. Wir brauchen keine Ver­mu­tun­gen, denn Fakt ist, dass unsere Stammkom­men­ta­toren seit langer Zeit eine Email-Adresse angeben, damit wir erken­nen, dass sie es wirk­lich „sel­ber” „TUN”.

Jet­zt ab zurück in Dein Face­book­grüp­pchen.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Tja­ja, auf der Zukun­ft kann man ja schlecht herumreiten…deshalb nimmt man in der Regel die Ver­gan­gen­heit.
Anson­sten: Who cares was irgendw­er in irgen­dein­er pri­vat­en Face­book­gruppe sagt? Das die Groll gegen den Adler hegen, ist ja nix neues.

Ich ver­ste­he auch nicht so ganz, was die Leute gegen gele­gentliche Ankündi­gun­gen haben. Wenn sie es schon nicht erwarten kön­nen, dann sollen sie sich mal Bian­ca in der Sit­u­a­tion vorstellen. Dann weiß man, wieso vorheriges Ankündi­gen dur­chaus seinen Zweck erfüllt… 😉

Und nur weil Bian­ca derzeit auf Tauch­sta­tion ist, sollte man aus lauter Langeweile nicht aufeinan­der losgehen…oder sich aufhet­zen lassen(einen anderen Zweck erfüllt dieser Post näm­lich nicht. Spo­radisch gab es ja immer mal wieder Ver­suche in diese Rich­tung).

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

kija, net­ter nick, und sprach­lich sehr ver­siert.
(ich über­setz das mal für sie, kija…„sie habens drauf, das sprache)

#check #gruß

Hinkucker
BiBi-Fan
Hinkucker

was soll das denn? Wen­det Ihr jet­zt Döhrings Mit­tel an? Ich finde es unterirdisch.. dass aus ein­er geheimen Gruppe hier was gepostet wird..
und dann auch noch mit Namen.… Schämz Euch was!!

Gast
BiBi-Fan
Gast

Freu Dich doch:
1. Ist das nicht ver­boten
2. Geheim ist nicht geheim
3. Face­book ist öffentlich
4. Mit Namen, wer unter seinen Namen etwas schreibt will ihn auch angeben
5. Natür­lich mit Namen, man gibt den Ver­fass­er an, oder sind wir hier in einem krim­inellen Kinder­garten oder Haus­frauen­gruppe. Nein.

J..
BiBi-Fan
J..

wer geheim und hin­ter­rücks lästert in ein­er gruppe,weil er feige ist,ist sel­ber schuld. dann (frei nach bibi) „die kresse hal­ten”.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ich finde es immer wieder erstaunlich wie viel neue Nicks auf­tauchen sobald ein alenk­ender Nebenkriegss­chau­platz eröffnet wird…

Kampfzwerg
BiBi-Fan
Kampfzwerg

(y) Sooooo ist es (y)
Auch da muss ich J.. recht geben 😉

Kampfzwerg
BiBi-Fan
Kampfzwerg

😀 Ich lach mich tot 😀
😀 Der Hinkuck­er ist mal wieder on 😀

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Con­grat­u­la­tion Mar­cel! Pri­ma Rep­lik. Ich ver­ste­he den Zorn, die Wut und den Hass, den Bian­ca Döhring rauss­chre­it bis heute nicht. Die Mul­ti­p­lika­toren von BB haben BiBis Wun­sch sich einem grösseren Pub­likum bekan­nt zu machen, entsprochen. Jede Schlagzeile ist dafür gut und es sind wirk­lich viele Punk­te bei BiBi Schlagzeilen tauglich. Das sie mit ihrem selb­st­gewählten Weg beru­flich wie per­sön­lich nicht erfol­gre­ich und glück­lich ist, ist ja nicht die Schuld von anderen! Das sie immer noch auf fb das „Wei­h­nachts­geschenk= Bib­i­Fans Seit­en­pause über Wei­h­nacht­en” als Sieg feiert.… ?! Ob die schrä­gen „pop up poli­tis­chen Ini­tia­tiv­en” ihr helfen? Wofür sie die Faust erhebt, für Geld, damit sie sich mit Ende 30ig in Rente begeben kann durch die Aus­beu­tung ander­er ist im blog doku­men­tiert. Die poli­tis­chen Anliegen: Green­peace wurde als gefördert auf BiBis hp genan­nt, Green­peace Ham­burg wusste nichts von ein­er Unter­stützung ihrer Kam­pag­nen durch Bian­ca Döhring; Palmöl Äffchen, BiBi verkaufte Kos­metikpro­duk­te und Nahrungsergänzungsmit­tel mit dem Inhaltsstoff Palmöl; friedliche, spir­ituelle Leben­sphilosopie= Yoga, Peace and Love kon­nte man beim besten Willen nicht erken­nen und kein­er hat je eine Kerze oder einen Kopf­s­tand von BiBi gese­hen; Umzug als Ausweg, der nachgewiesen lange geplant war und sie ein­fach aus dem kalten Ham­burg weg wollte; Peti­tion gegen Cyber­mob­bing ist ein­fach eingestellt wor­den ohne Erk­lärung für die Betrof­fe­nen, die unter­stützend tätig waren und vor denen sich Bian­ca als „Meis­ter” aufgestellt hat mit den Worten: wenn ich nicht so stark wäre; das Video zum The­ma war im Mai 2016 noch angedacht für die Ini­tia­tive gegen die Mager­sucht als Gegen­part zur Mod­eer­schei­n­ung dünn sein, dass die Fig­ur von Mäd­chen hin­ter einem DINA4 Blatt ver­schwinden, davor sog­ar als Hymne für kreb­skranke Kinder wodurch sich BiBi Verkäufe ihres Ernährungs­plans ver­sprach; die Jus­tizskan­dal­num­mer wird pop­ulis­tisch und ohne nähere Beweise geführt, RTL wurde bel­o­gen und der Autor Mis­ler hin­ters Licht geführt (warum hat der sich nicht den umfan­gre­ichen Schriftverkehr zeigen lassen? bzw. selb­st in alle Rich­tun­gen recher­chiert? Er sagt nur, dass ihm Zweifel gekom­men sind); der Rat­ge­ber, das Buch des Erfolges, wurde von der Autorin ohne BiBi weit­er ver­fol­gt; seit Mitte Dezem­ber auch keine Pflege des öffentlichen fb-Accounts mehr und mit dem Blät­ter­wald der Papierun­ter­la­gen, die als Kopie von Polizeis­tellen oder Staat­san­waltschaften oder Anwäl­ten oder Gericht­en gekom­men sind, kann sie sich eine Bade­wanne füllen.

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Das Kar­ma hat zurück­geschla­gen und ich sitze in der ersten Rei­he. 🙂

Unbezahlbar!

Hannover Tageblatt
BiBi-Fan
Hannover Tageblatt

* HANNOVER TAGEBLATT * SPEZIAL

Bian­ca Döhring war nicht Opfer von Hatern, Mar­cel Adler, Hol­ger Guderitz oder BB Radio. Schon sixx machte sich damals lustig über Bian­ca.

comment image

Ihre kör­per­liche Ver­fas­sung wurde regelmäßig auf den Arm genom­men:
comment image

Nach der Show has­ste nie­mand Bibi, viele Fans schrieben ihr über die kleine Kan­zlei:
comment image

Doch statt in Deutsch­land ihre Fans zu besuchen, dachte Bibi, sie kommt in Mal­lor­ca außer­halb der Sai­son noch größer raus – es kam nie­mand, nur ein Fotograf und sein Besuch:
comment image

Statt einem guten Man­age­ment, hat­te Bibi nur einen Fotografen, der für ihre Mappe Fotos machen sollte. Keine Aktio­nen für die Fans.comment image

Bian­ca fing dann noch an, Fans zu ver­arschen und hielt auch noch ihr bear­beit­etes Foto in die Kam­era:
comment image

Dann fak­te sie ein Inter­view, ange­blich habe sie alle Rezepte mit den Bildern von Agen­turen selb­st gekocht – was für eine Lüge:
comment image

Und nicht zu vergessen, die Papp­nasen von Jin Enter­tain­ment, die bere­its pleite sind:
comment image

Dass sich heute nur noch die Haters und Kri­tik­er um Bian­ca Döhring scheren, ist ihre eigene Schuld. Sie hat wed­er Fans respek­tiert, noch für sie etwas gemacht. Alles war nur für die Selb­st­darstel­lung von Bian­ca bes­timmt.

Mimi
BiBi-Fan
Mimi

Und wollte mit einem Ernährungs­plan abzocken,der nach­weis­lich krank macht.Der also nicht nur über­teuert und zusam­mengeklaut war, son­dern auch gesund­heits­ge­fährdent ist.
Bestes Beispiel ist Bian­ca selb­st.
Bianca,die sich Jahre nach ihrem Plan ernährte, bekam Dia­betes. Geheilt ist sie nach eigen­er Aus­sage ja erst,nachdem sie ihren Body­plan (sehr fleischlastig)aufgegeben hat und sich veg­an ernährte.
Der Body­plan sollte auch ein „Stop Rauchen„Programm unterstützen.…..Bianca nahm nach eige­nen Angaben 15 Kilo danach zu.
Sie hat
stolz erzählt in einem Video (Video in dem sie sich über die Fibo auslässt),dass sie seit 10 Jahren nichts an ihrem Konzept gän­dert hätte,da es nichts neues gäbe.
Merkt aber erst nach all den Jahren(durch einen Arzt auf Mal­lor­ca) ‚dass sie Eiweiß nur sehr schw­er ver­stof­fwech­seln kann und eher Kohlen­hy­drate für sie bess­er sind (Video aus ihrer geschlosse­nen Gruppe).
Da denk ich doch an die riesi­gen Pötte Eiweis­spul­ver, die zu ihrem Konzept dazu gehörten.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Bei Bibis Body­plan würde es mich zwis­chen­zeitlich nicht­mal mehr wun­dern, wenn irged­nwann her­auskäme, dass sie den auch nur aus 4 anderen Plä­nen via c&p in weni­gen Stun­den zusam­mengestöpselt hat. Wäre ja ihr üblich­es Handlungsschema…und was fach­lich­es Wis­sen ange­ht, traue ich ihr ein­fach zwischenzeitlich(nach zuck­er­freier Fruk­tose, hal­b­garen Huhn, Öl mit Salat und Cellulit/Cellulitis/Cellulites) gar nichts mehr zu.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Es ehrt Dich, wenn Du zumin­d­est anfangs noch an das Gute in Bibi geglaubt hast 😉
Ehrlich gesagt bin ich nie davon aus­ge­gan­gen, dass ihr „Body­pläään” nicht geklaut sein kön­nte – wozu das Rad neu erfind­en, wenn man ein­fach Alt­bekan­ntes ein wenig zusam­men­mix­en kann, ein­mal durch­schüt­teln, hor­ren­der Preis drauf und inno­v­a­tiv klin­gen­der Name (na ja…) und tataaa – fer­tig ist der alte Wein in neuen Schläuchen … dafür muss man nix kön­nen (was sich­er bei 90% der „Fit­ness- und Ernährung­sex­perten der Fall ist), son­dern ein­fach nur unver­froren und geldgeil sein 😉

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Gibt es das Video irgend­wo im Blog?
Wäre inter­es­sant

Mimi
BiBi-Fan
Mimi

Ups,vergessen,
ich freue mich natür­lich auch über die Ein­stel­lung des Ver­fahrens.
Sehr gut belegt bzw. widerlegt,Marcel.
Da ist ja auch Bian­ca nochmal mit einem blauen Auge (das ist der Blog in ihrem Fall;) )davon gekommen.Hätte ja auch anders für sie aus­ge­hen können,nach allem, was sie sich so geleis­tet hat,wie z.b.
Meineid geschworen,
falsche Heil­ver­sprechen gemacht,
Bedro­hun­gen usw.

Willi Gimmel
BiBi-Fan
Willi Gimmel

Der erstk­las­sige Lügendöhring-Aufk­lärungs­blog ist weit­er online, obwohl Bian­ca seit Jahren ein schnelles Ende ankündigt… 😉 Da kann man sagen, dass sie auf völ­liger Lin­ie ver­sagt hat, wie so oft im Leben der unsäglichen Lügendöhring.

Die Blog­ger haben einen wun­der­baren Job gemacht, die vie­len Kom­men­tar­leute abso­lut auch, und das Ver­sprechen, dass der Blog erhal­ten bleibt, egal was passiert, egal was die Lügendöhring furzt. Keine Ahnung wie ihr das macht 😎 aber ihr macht es.

Einen Dank vor mir dafür an alle.

Für den guten Mar­cel A., der zu den ersten großen Opfern der Lügendöhring gehört, ist das der totale Sieg.

Die Mei­n­ungs­frei­heit, die Kri­tik, die die Lügendöhring so has­st, wurde von vie­len hier und ander­swo mit großem Ein­satz vertei­digt (damit meine ich nicht diese Spin­ner die sich in ein­er geheimen Gruppe ver­steck­en müssen 😛 ).

Die Lügendöhring scheint fer­tig zu sein. Ich hoffe, dass der Blog weit­er­ma­cht, denn das Ziel muss sein auch zukün­ftige Gen­er­a­tio­nen vor dieser ver­lo­ge­nen krim­inellen Betrügerin zu war­nen!!!

Karma Rules
BiBi-Fan
Karma Rules

Finde es richtig schön wie klein­laut die Abzock­erin und Betrügerin Bian­ca Döhring gewor­den ist!

Let­z­tendlich siegt halt doch die Gerechtigkeit!

Dallas
BiBi-Fan
Dallas

Bian­ca hat in den ver­gan­genen Monat­en viel angekündigt und nichts davon ist einge­treten… Strafen, Prozesse, großar­tige Dinge, großes Buch, Chal­lenges, Train­ingvideos, Polizei, LKA, Soko, Anwälte, Kan­zleien, Abschal­tung von Servern, Google-Klage, Bun­destag, Face­book-Überwachung, Blog-Überwachung, regelmäßige Live-Videos für ihre Fans und so weit­er… kein­er glaubt ihr mehr ein einziges Wort.

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Bei BiBis FB-Seite unter dem Ein­trag 22. Dezem­ber 2017 „Lügen mögen den Sprint gewin­nen” wurde ein­er der 10 Kom­mentare gelöscht. Weiß jemand welch­er?

Hat jemand dort einen Kom­men­tar geschrieben? Wie schnell wurde er gelöscht?

CHECKER Lover
BiBi-Fan
CHECKER Lover

Der gelöschte Beitrag hat­te fol­gen­den Inhalt:

Da haben wir uns alle zu früh gefreut. Der Blog ist wieder online.

Der Beitrag war vom 25. Dezem­ber 2017 und stammte von „Son­ja Schroed­er“
( Für mögliche Ruck­fra­gen, wegen eines möglichen „Warum?“: Ihr FB-Account ist: https://www.facebook.com/people/Sonja-Schroeder/100013768006187 )

worauf Bibi am 28.Dezember 2017, mit einem: „Macht das ganze nur umso krim­ineller. Das LKA Sach­sen ist bere­its informiert!“ reagierte
comment image
(Screen­shot vom 30.Dezember 2017)

Der „Dia­log“ im Kom­men­tar­bere­ich ist durch die Löschung nun natür­lich total wirr, wie auch son­st der andere Blödsinn den Bibi abson­dert 😀
In ein­er Google-Cache Abbil­dung vom 22.Januar 2017, war der Beitrag auch schon nicht mehr zu sehen.

Hoffe, ich kon­nte weit­er­helfen 😉

Dallas
BiBi-Fan
Dallas

Geis­teskrank !

An dem Satz „Da haben wir uns alle zu früh gefreut. Der Blog ist wieder online.“ ist kein Wort falsch! Der Blog ist da und BiBi hat sich in der Tat zu früh gefreut. Alles kor­rekt.

Warum musste das bitte zen­siert wer­den?
Warum jet­zt… nach 30 Tagen!?

Das ist der Beweis dafür, dass Bian­ca wirk­lich geis­teskrank ist.

Sie hat jeden Hater, jeden Blog, jeden Mis­ser­folg und den Ruin so sehr ver­di­ent!

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ist es nicht auch möglich, dass Son­ja den selb­st gelöscht hat(vielleicht will sie mit Bibi ja nicht mehr in Verbindung gebracht wer­den. Bibi’s sup­port ver­schwindet ja gerne mal unver­mit­telt aus ihrem Leben…siehe Kiki&Co.)?

Nervenheilanstalt Hannover
BiBi-Fan
Nervenheilanstalt Hannover

Fabi Wach erk­lärt Bian­ca Döhring den Stand der Ermit­tlun­gen und berichtet von Dro­hung gegen ihn.

https://youtu.be/AXLnN0yIPgc?t=5m0s

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Dieses Video wurde vom Benutzer gelöscht, sehe ich

Checker
BiBi-Fan
Checker

Mit an Sicher­heit gren­zen­der Wahrschein­lichkeit hast du da nichts ver­passt. 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

frage…auch wenn nie­mand antworten wird. also frage: weshalb dieses ständi­ge wer­ben um clicks für her­rn wach? hier, bei bian­cas fans? ver­ste­he ich nicht. für mich hat wohl- und soultätigkeit nun wirk­lich eine völ­lig andere dimen­sion als diesen gequir­rlt ges­tam­melten mist zu unter­stützen. so ist es nun mal. „andere argu­mente” willkom­men 🙂