●2. UPDATE● Ein Täter hat zugeschlagen – Bianca Döhring will Mord als Vergeltung

Ein Täter hat zugeschlagen - Bianca Döhring will Mord als Vergeltung - Morddrohung Drohung Gewalt Anschlag Tod Justiz LKA Richter Staatsanwalt Staatsanwaltschaft

Die geis­teskranke Bian­ca Döhring, bekan­nt als BiBi aus der TV-Show „Big Broth­er”, dreht wieder völ­lig durch. Voller Frust redet sie erneut von Mord und Anschlä­gen auf Kri­tik­er – den soge­nan­nten „Tätern”.

Wieder hat Bian­ca eine katas­trophale Nacht hin­ter sich. Ihre ganze Spir­i­tu­al­ität und der andere Hokus­pokus helfen ihr nicht mehr. Fast wäre sie tot in ihrer Woh­nung gele­gen, weil jet­zt „andere Per­so­n­en” in Gefahr sind, sagt sie. Hä? Was?

75 Straftaten in einer E-Mail

Bian­ca hat an Frauen gerichtete E‑Mails erhal­ten, in denen diese bedro­ht wer­den. Es sind extrem böse E‑Mails, „unter­ste Schublade”, sagt sie, aber wie immer kann Bian­ca Döhring keine einzige dieser E‑Mails als Beweis zeigen. Laut Bian­ca Döhring hat sie in 6 Jahren vom schlimm­sten Cyber­mob­bing aller Zeit­en 300.000 Drohnachricht­en erhal­ten. Davon zeigen kon­nte sie bis heute jedoch keine.

15 andere verschiedene Leute werden erpresst

…und haben sich bei Frau Döhring gemeldet. Der Täter bedro­ht ihr kom­plettes Umfeld, jam­mert Bian­ca vor der Kam­era. Die Fir­ma doTER­RA, deren Öle Bian­ca Döhring seit kurzem zu Wucher­preisen an ihre Opfer verkaufen will, wird bedro­ht. Deshalb habe man sie beim Ver­brauch­er­schutz gemeldet. Unbekan­nte Täter wür­den zudem ihre Geschäftspart­ner erpressen – mit was? Viele wür­den deshalb mit ihr, der bekan­nten Krim­inellen aus Mal­lor­ca, nicht zusam­me­nar­beit­en wollen.

Bian­ca behauptet, ihr lägen 600 E‑Mails vor in denen andere Leute mit Mord bedro­ht und erpresst wer­den. Beweise zeigt Frau Döhring wieder nicht und unsere Leser wis­sen, dass in der Ver­gan­gen­heit ange­blich bedro­hte Per­so­n­en öffentlich aus­ge­sagt haben, dass sie nie bedro­ht wurden.

Der Täter ist nicht „von Intel­li­genz besessen”, aber „stellt es schlau an”, lobt Bian­ca Döhring. Er gäbe sich als Jour­nal­ist aus, der für Funk und Fernse­hen arbeit­et und er ist so dreist, dass er sog­ar seinen Namen in den E‑Mails verwendet.

Bianca Döhring ist 35 Minuten sprachlos

Big Brother-Zuschauer sind Täter

Die Täter sind durch „Big Broth­er” auf Bian­ca aufmerk­sam gewor­den und das hat den größten Cyber­mob­bing- und Jus­tizskan­dal der Welt aus­gelöst. Jed­er der ihr bei Insta­gram fol­gt, kön­nte ein Täter sein, meint Frau Döhring.

Justiz hat die Schnauze voll von der Lügendöhring

Bish­er sei keine Spezialein­heit für ihren Fall gegrün­det wor­den, in den ganzen 6 Jahren nicht, obwohl die ange­blichen Täter täglich nach­weis­lich Straftat­en bege­hen und ihr „Leben ständig in Gefahr ist”.

Jus­tiz, LKA, Staat­san­waltschaft und Richter lassen die Akten ver­stauben. Das sind Waschlap­pen mit Ärschen und ohne Eier, sagt Döhring. Deshalb will Bian­ca im Hör­buch die Namen dieser Staatsstraftäter nen­nen – im gedruck­ten Buch sind diese nicht enthalten.

Bianca schätzt Kritiker, will sie aber töten

Im Video sagt Bian­ca: „Ich schätze die Men­schen die keine Angst haben ihre Mei­n­ung zu äußern, denn das dür­fen wir. Wir haben die freie Mei­n­ungsäußerung, zum Glück. Und deswe­gen kann jed­er von uns sagen was er denkt ohne Angst haben zu müssen, dass das ganze Kon­se­quen­zen trägt”.

Mordaufruf: Die Täter müssen sterben

Es wird immer ver­rück­ter. Bian­ca Döhring möchte die unbekan­nten Täter „aus dem Weg räu­men” – also töten lassen. Wie und wann sagt sie nicht. Aber offen­bar sind ihre Anschlags- oder Mord­pläne kurz vor der Aus­führung und wer­den nur durch Coro­na-Beschränkun­gen ver­hin­dert. Deshalb will Frau Döhring sich an die spanis­che Polizei wen­den und um Hil­fe bit­ten. Mein Ruf ist eh ruiniert, was habe ich noch zu ver­lieren, sagt Döhring.

Bian­ca hat schlimme Gedanken, die sie in ihrem Video nicht laut aussprechen darf und bit­tet euch liebe Leser: „Schreibt doch mal was in die Kom­mentare… was würdet ihr mit so nem Typen tun!” Bian­ca ist auf eure Antworten ges­pan­nt. Bitte helft ihr, schreibt eure wertvollen Tipps hier als Kommentar.

Bianca weiß nicht mehr weiter

Täglich wird ihr Fall mas­siv­er und mas­siv­er, sagt Bian­ca Döhring. Jet­zt wird wom­öglich sog­ar ihr Hör­lü­gen­buch nicht erscheinen, weil die „Hör­buch­fir­ma bedro­ht wird”. Außer­dem wür­den „Ton­stu­dios und Sender bedro­ht”. Beweise dafür zeigt Bian­ca Döhring natür­lich keine.

Bian­ca Döhring kann nicht mehr. Seit 6 Jahren wird ihr eine Abzocke- und Betrugs­masche nach der anderen von bekan­nten, namen­losen Tätern nachgewiesen und zur Nichte gemacht. Da nützt es nichts, sagt Bian­ca, wenn Du den ganzen Tag am Strand unter Pal­men liegst. „Man muss ja nur meinen Namen guggeln” jam­mert sie, dann kämen sofort viele Straftat­en von ihr ans Licht.

26.02.2021
BiBi ist leer und voller Selbstjustiz

27.02.2021
Bianca Döhring droht mit allerletzter Strafanzeige

Bianca Döhring - Strafanzeige gegen Polizei Täter Hass

guest
54 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
Botulina
Botulina
23. Februar 2021 14:21

Puh, das Video ist mal wieder harte (Wiederholungs)-Kost, gefühlt noch sin­nwidriger und gram­matikalisch unortho­dox­er als üblicherweise…

Schon die Ankündi­gung bei FB ließ Großes erwarten: BiBi möchte tote Cyber­mob­bin­gopfer dazu ani­mieren, laut zu werden…

Iᴄʜ ᴋᴀɴɴ ɴᴜʀ ʜᴏғғᴇɴ ᴅᴜʀᴄʜ ᴅɪᴇ Vᴇʀᴏ̈ғғᴇɴᴛʟɪᴄʜᴜɴɢ ᴍᴇɪɴᴇs Hᴏ̈ʀʙᴜᴄʜ·s ᴅɪᴇ Vᴇʀᴀɴᴛᴡᴏʀᴛʟɪᴄʜᴇɴ ᴇɴᴅʟɪᴄʜ ᴇɪɴᴍᴀʟ ᴡᴀᴄʜᴢᴜʀᴜ̈ᴛᴛᴇʟɴ ᴜɴᴅ ᴡᴇɪᴛᴇʀᴇ Oᴘғᴇʀ ᴅɪᴇ sɪᴄʜ ᴅᴜʀᴄʜ Cʏʙᴇʀᴍᴏʙʙɪɴɢ ᴅᴀs Lᴇʙᴇɴ ɴᴇʜᴍᴇɴ ᴅᴀᴢᴜ ᴢᴜ ᴀɴɪᴍɪᴇʀᴇɴ LAUT ZU WERDEN”.

Das Video set­zt die fehlende Sinnhaftigkeit auf ganz­er Ebene fort, BiBi schäumt und dro­ht mal wieder vom Fein­sten, möchte dies aber selb­stver­ständlich nicht neg­a­tiv ver­standen wissen.…
(und ich bin mal wieder dabei eingeschlafen…) 

Eine Ansprache aus dem tief­sten Biancis­tan, tem­pera­mentvoll und märchen­haft wie zu den besten BiBi-Nachrichtenbalkonzeiten 

bianca döhring bedrohung täter strafanzeige cybermobbing opfer.jpg
Fozzy
Fozzy
23. Februar 2021 15:21

Das Video hab ich mir jet­zt noch nicht gebeben, kann ihre Stimme ein­fach nicht mehr ab. Scheint aber wohl wieder um den Adler zu gehen. Bibis Anwort auch einen Kom­men­tar lässt allerd­ings tief blick­en. Scheint wohl nicht so zu laufen, wie sie es sich vorgestellt hat.

Auch Kämpfer haben irgend­wann keine Kraft mehr! ich warte derzeit auf ein Wunder!”

Bianca Döhring - Instagram - Wunder.jpg
Ja, hab ich
Ja, hab ich
Antwort an  Fozzy
23. Februar 2021 16:07

So rutscht einem (in diesem Falle mir) doch immer wieder was durch. 😉

Insofern war dein Beitrag sehr erhel­lend bzgl. ihrer momen­ta­nen Moti­va­tion für diesen Ausraster.

Beto­nend, dass die Pan­demie ihr ja nix anhab­en könne und andere mit dem Geld knapp sind, und die Verzwei­flung ob ihres zer­störten Lebens und des nicht mehr kön­nens. Mut­ti stellt die monatlichen Zahlun­gen ein, weil ein­fach nix mehr da ist und Frau Döhring hat das große P in den Augen. Ihr Aufen­thalt im son­ni­gen Süden neigt sich wohl dem Ende zu. 😉

Gute Heim­reise!

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Fozzy
23. Februar 2021 16:27

Sie meint Thorsten Missler von RTL, den TV-Jour­nal­is­ten aus Berlin, der über sie ein Video gemacht hat und sein­erzeit ange­blich bedro­ht wurde. Thorsten Missler sagte bei RTL, sein Sender und er wür­den über­haupt nicht bedro­ht. Jet­zt ist er der „Täter aus Berlin mit Kind”, den sie beim Jugen­damt melden will.

RTL-Bericht:
http://www.bibifans.com/2017/11/rtl-punkt-12-tv-bericht-fuehrt-kriminelle-bianca-doehring-vor/

Hier sieht man wie RTL und Täter Thorsten Missler zusam­men mit Bian­ca Döhring straf­bare Wer­bung für einen krim­inellen Blog machen:

comment image

comment image

Ja, hab ich
Ja, hab ich
23. Februar 2021 15:55

Im Süden nix neues.

Was mich aber seit Jahren inter­essiert, wom­it bedro­ht dieser Täter all diese Men­schen, Ver­lage, Anwälte und und und? Damit rückt sie nie raus. Will er diese Leute erschießen, ihre Kinder ent­führen, Autos in Brand steck­en oder gar Bomben werfen?

Und wie kann es sein, dass er bei all diesen Straftat­en nie und niemals Fehler macht, so dass ihm ein­fach nicht auf die Schliche zu kom­men ist? Bei dieser Unmenge an Straftat­en. Und ist es nicht so, dass den Anzeigen bzgl. dieses all­seits­bekan­nten aber nicht genan­nten Täters nachge­gan­gen wur­den und nichts gefun­den wurde, was die Anschuldigun­gen stützt? Wie kann sie da von Taten­losigkeit der Jus­tiz sprechen?

Ist es nicht eher so, Frau Döhring, dass sie KEINE Beweise haben, um ihre Behaup­tun­gen zu unter­mauern und darum nicht gehan­delt wird. Vielmehr entspringt das alles ihrer Phan­tasie, weil sie ein­fach im Umgang mit Men­schen kein Tal­ent, keine Empathie und vor allem kein Inter­esse zeigen. 

Und mit der „ganz nor­malen” Big Broth­er Berichter­stat­tung damals (und heute) nicht umge­hen konnten/(können). Nie­mand hat sie damals gemobbt. Das Pub­likum hat mit und über sie gelacht und gelästert, wie über jeden anderen Bewohn­er auch. SIE sind über Men­schen herge­fall­en und haben wüste und sprach­lich unterirdis­che Beschimp­fun­gen ins Inter­net gekippt. Und sie hören nicht auf. Und wun­dern sich über Gegen­wind bis heute?

Schlafen sie mal eine Nacht drüber und set­zen nicht regelmäßig neue Unwahrheit­en in die Welt.

Ich habe fertig.

peter aus dem video
peter aus dem video
23. Februar 2021 16:05

bitte ver­ste­ht das bian­ca das öffentlich machen muss. weil erst wenn es öffentlich ist die polizei und gerichte tätig wer­den. bitte teilen und teilen so oft es geht um ganz viel öffentlichkeit zu erreichen.

Ja, hab ich
Ja, hab ich
Antwort an  peter aus dem video
23. Februar 2021 20:14

Das lassen wir mal. Frau Döhring hat selb­st wieder­holend gesagt, dass sie nicht mehr in die Öffentlichkeit möchte. Wir sind ja am Boden krauchende Würmer und keine Unmen­schen und darum echt nett und erfüllen ihren Wunsch.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
23. Februar 2021 16:40

bian­ca möchte für zucht und ord­nung sorgen.

in diesem video geht sie der­art steil, dass es für ettliche „ver­leub­nungskla­gen” reichen dürfte und/oder einen ther­a­pieaufen­thalt in der geschlossenen.

apro­pos: 75 straftat­en in EINER mail? wom­it erpresst (?) DER täter denn ver­lage, redak­tio­nen, sender etc?

Fozzy Fan
Fozzy Fan
23. Februar 2021 18:19

Reicht das Video denn nicht aus, um Bibi von Amtswe­gen und zu ihrem eige­nen Schutz in eine Geschlossene ein­weisen zu lassen? Wer auch immer diese 15 Frauen sind oder wer auch immer jeden Tag 200 Emails mit Dro­hun­gen an Bibi schreibt, Bibi kotzt es der­maßen an, dass sich nie­mand mehr für ihr Schick­sal inter­essiert. Wieder die selbe Leier, alle wer­den bedro­ht, nach den Ver­la­gen auch wieder ihre neue MLM Fir­ma. Der Öle Verkauf läuft also gar nicht. Genau wie der Rest im Leben dieser Dauerurlauberin.

Fozzy Fan
Fozzy Fan
23. Februar 2021 18:35

Ein toller Kom­men­tar von Check­er zu dem Video find­et ihr hier unter einem anderen Artikel.

http://www.bibifans.com/2021/01/versager-doehring-cybermobbing-buch-erscheint-nicht-mehr/#comment-22335

Karma Chamilion
Karma Chamilion
23. Februar 2021 19:37

Bibi Miller incom­ing? Bürg­er­meis­terin von Palma.
wer von euch kriechen­den Würmern hat Bibi heute eigentlich die Sachen rausgelegt?

Checker
Checker
Antwort an  Karma Chamilion
23. Februar 2021 21:16

Bibi selb­st. Garantiert. Sie hat sich doch noch gelobt, dass sie was von Mode und Innenausstat­tung versteht…wie man sieht. 😉

Botulina
Botulina
Antwort an  Karma Chamilion
24. Februar 2021 02:09

Ja, an Fri­di musste ich bei BiBi auch schon häu­fig denken – Schwest­ern im „Geiste” 🙂
Aber von solch ein­er großen öffentlichen Wahrnehmung träumt BiBi – die sich ja stets aus der Öffentlichkeit zurück­ge­zo­gen haben will – vergebens…

Paul Podcast
Paul Podcast
Antwort an  Karma Chamilion
24. Februar 2021 10:49

Stimmt die Klam­ot­ten wer­den immer Omihafter.

Nicole Hahn
Nicole Hahn
23. Februar 2021 19:42

Köstlich wie Bibi langsam gen­ervt wieder und wieder in die Runde fragt was man mit dem Täter machen soll. Mir scheint das die Zuschauer in dem Live Video weit mehr Niveau haben als die vom Hass zer­fressende Bibi.

Susan
Susan
23. Februar 2021 21:47

15 Frauen wer­den von dem namentlich bekan­nten Täter mit dem Tode bedroht. 

15 Frauen und keine einzige geht zur Polizei, son­dern alle wen­den sich an Bian­ca die seit Jahren von der Jus­tiz nicht mehr ernst genom­men wer­den kann. 

15 Frauen übergeben ihre Beweise Bian­ca und bit­ten sie die Beweise für sich zu behalten. 

Hätte ich als Betrof­fene nicht anders gemacht 😉

Paul Podcast
Paul Podcast
Antwort an  Susan
24. Februar 2021 10:48

Eventuell haben die 15 Damen oder einige davon selb­st Dreck am Steck­en so wie unsere Bibi. Oder alle vertick­en doTer­ra Öle und wer­den von der Ver­braucherzen­trale beobachtet.

Jens
Jens
23. Februar 2021 22:47

Ich freue mich, das Bibi täglich live kom­men will. Ich würde mich freuen wenn Bibi vielle­icht abends online gehen kann. Ich arbeite im sys­tem­rel­e­van­tem Job und kann nicht vor­mit­tags Insta­gram schauen. Ich fand das Video wieder toll. Ich finde Bibi soll ein eigenes Standup Come­di­en Pro­gramm machen.

Stephanie
Stephanie
24. Februar 2021 02:06

Hal­lo Bibi Du hast uns Fans darum gebeten zu schreiben, was man mit dem Täter machen soll. Ich bin für den Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis als Ausze­ich­nung für her­aus­ra­gen­den Journalismus.

Jens W.
Jens W.
24. Februar 2021 09:12

Sehr verehrte Frau Döhring,

großar­tig, dass ihr Cyber­mob­bing jet­zt tötet und die Täter ihre Strafe direkt von Ihnen bekommt. Die Frage nach Vorschlä­gen ist genial, so kann jed­er mithelfen. Ich würde eine 9mm-Automatik empfehlen oder ein M16 … oder über­fahren mit Ihrem Smart wäre eine Option. Ist qualvoller und kostengünstig.

Mord ist Ihr Hobby!
Viel Erfolg.

Bibi ist Gott
Bibi ist Gott
24. Februar 2021 12:43

Liebe Bibi.….mal abge­se­hen von Deinem Mob­bingskan­dal, ist mit aufge­fall­en, dass Dein Hals etwas geschwollen ist.…
Warst du mal beim Arzt, hast mal Deine Schild­drüse unter­suchen lassen?…Gesund sieht es jeden­falls nicht aus.…vielleicht helfen da auch die Öle..?
Aber mal Hand aufs Herz.….ganz gesund ernährst du Dich aber auch nicht, soll­test Du nicht Vor­bild sein, wenn Du schon seit 6 Jahren alles rund um die Gesund­heit studierst?
Ja und die deutschen Gerichte, Staat­san­wälte, Polizei.…..Du leb­st in Mal­lor­ca und hast doch an sich mit Deutsch­land gar­nichts mehr zu tun?! Geh doch zur spanis­chen Polizei und beschäftige sie mal mit Deinem Aktenzeug.…
Warum ändert sich eigentlich ständig die Anzahl der Straftaten?
Kannst Du beweisen, dass andere wegen Dir bedro­ht werden.…Vorschlag: Mach doch mal ne öffentliche Liveschal­tung mit den anderen Bedro­ht­en, vielle­icht sieht dann sog­ar die Polizei zu.….

Würde mich über ein kurzes State­ment über meinen Kom­mi freuen.…aber das machst Du ja doch nicht, weil Du ver­bit­tert und ver­bis­sen nicht ein­siehst, welchen Mist Du seit Jahren verzapf­st. Ich sag ja nicht, dass Du alleine dran schuld bist, aber die Gegen­seite, so nenn ich die, die dich vor Jahren anders dargestellt haben, hat doch kapituliert. 

Und wenn es noch welche gibt, die sich über Dich beschw­eren, das ist doch zu recht.….das ist reine Abzocke, was Du machst. Lei­der haben die Meis­ten Dein Geschäfts­ge­baren erkan­nt und wollen dies ein­fach unterbinden.

Men­sch, such Dir nen Job im Einkauf­s­cen­ter, Bib­lio­thek oder geh den Strand fegen.…

Soooo, das musste ich jetz mal loswerden.…Ich hat­te eigentlich 2020 zum Ende gehofft, dass in dieser Sache mal Ruhe reinkommt und Du endlich mal Deinen Weg find­est, der vernün­ftig erscheint, fängt das Ganze wieder an…

Hatermeister
Hatermeister
24. Februar 2021 17:43

Nach dem Has­san­fall der fet­ten Cyberdöhring mit ihrem Mordgelüsten ist heute Ruhe. Die Dro­gen greifen wieder und die Cyberdöhring macht ihre Strandspaziergänge. Borderliner!

Tun
Tun
24. Februar 2021 20:02

Täglich ein Tropfen Öl in die Maske????
Ich kann da nur von abrat­en, scheint fatal­ste Fol­gen für’s Hirn zu haben!
Sofern Hirn vorhan­den ist!

Ramona
Ramona
24. Februar 2021 21:39

Von wegen Döhring will täglich live kom­men. Tote Hose bei der Trul­la auf allen Pro­filen. Die 15 bedro­ht­en Per­so­n­en haben sich auch nicht gemeldet. Alles heiße Luft bei Döhring.

Checker
Checker
Antwort an  Ramona
25. Februar 2021 01:39

Sie hat mal wieder um sich geschla­gen. Das Ergeb­nis ist erneut nicht wie von ihr erhofft. Jet­zt wird sie sich erst­mal wieder ein paar Tage sam­meln und dann zurück­kehren und so tun als hätte es dieses Video und ihre Ankündi­gun­gen nicht gegeben. Busi­ness as usu­al nach einem schlecht­en Tag in Biancistan…

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
25. Februar 2021 09:46

vielle­icht hat auch mama wal­bur­ga oder der anwalt (so ein­er sie ver­tritt?) zurück gep­fif­f­en und ihrem spatzen­hirn klar gemacht, dass das gestrige video ungut für bian­ca ist.….sie möchte atti­la doch nicht nachah­men, oder doch?

NurEinGast
NurEinGast
25. Februar 2021 07:57

Dᴜ ʙɪsᴛ sᴇʟʙsᴛ ᴇɪɴᴇs Vᴇʀʙʀᴇᴄʜᴇɴs sᴄʜᴜʟᴅɪɢ﹐ ᴡᴇɴɴ ᴅᴜ ᴇɪɴ Vᴇʀʙʀᴇᴄʜᴇɴ ɴɪᴄʜᴛ ʙᴇsᴛʀᴀғsᴛ”

Ähh­hh, ist das ein Aufruf zu selbstjustiz?

Bianca Döhring - Ich klage Justiz an.png
Ramona
Ramona
25. Februar 2021 12:17

Döhring knallt schon wieder durch. Postet auf Insta­grimm das sie die deutsche Jus­tiz anklagt wegen unter­lassen­er Hil­feleis­tung. Ja und dann? Wird die Jus­tiz ver­haftet oder was? Jemand muss die Trul­la ihre Medika­mente oder Ersatz­dro­gen anpassen. Die checkt ja über­haupt nichts mehr.

Checker
Checker
25. Februar 2021 13:12

Dᴜ ʙɪsᴛ sᴇʟʙsᴛ ᴇɪɴᴇs Vᴇʀʙʀᴇᴄʜᴇɴs sᴄʜᴜʟᴅɪɢ﹐ ᴡᴇɴɴ ᴅᴜ ᴇɪɴ Vᴇʀʙʀᴇᴄʜᴇɴ ɴɪᴄʜᴛ ʙᴇsᴛʀᴀғsᴛ
Iᴄʜ ᴋʟᴀɢᴇ ᴀɴ … ᴡᴇɢᴇɴ ᴜɴᴛᴇʀʟᴀssᴇɴᴇʀ Hɪʟғᴇʟᴇɪsᴛᴜɴɢ ᴜɴᴅ ʙʀᴇᴄʜᴇ ɴᴀᴄʜ ᴋɴᴀᴘᴘ₆ Jᴀʜʀᴇɴ ᴇɴᴅʟɪᴄʜ ᴍᴇɪɴ Sᴄʜᴡᴇɪɢᴇɴ
Sᴇɪᴛ ₆ Jᴀʜʀᴇɴ ᴇʀᴛʀᴀɢᴇ ɪᴄʜ ᴛᴀ̈ɢʟɪᴄʜ Mᴏʀᴅᴅʀᴏʜᴜɴɢᴇɴ﹐ Bᴇʟᴇɪᴅɪɢᴜɴɢᴇɴ﹐Dɪғғᴀᴍɪᴇʀᴜɴɢᴇɴ ᴜɴᴅ Vᴇʀʟᴇᴜᴍᴅᴜɴɢᴇɴ ᴀᴜғ ʜᴏ̈ᴄʜsᴛ ᴋʀɪᴍɪɴᴇʟʟᴇᴍ Nɪᴠᴇᴀᴜ
Dɪᴇ Tᴀ̈ᴛᴇʀ﹖ Sᴏɢᴀʀ ɴᴀᴍᴇɴᴛʟɪᴄʜ ʙᴇᴋᴀɴɴᴛ﹗Dɪᴇ ᴅᴇᴜᴛsᴄʜᴇ Jᴜsᴛɪᴢ ﹠ Pᴏʟɪᴢᴇɪ﹖ Sᴄʜᴀᴜᴛ ᴢᴜ﹗Es ɪsᴛ ᴀɴ ᴅᴇʀ Zᴇɪᴛ ᴍᴇɪɴᴇ Gᴇsᴄʜɪᴄʜᴛᴇ Uɴᴠᴇʀʙʟᴜ̈ᴍᴛ ᴜɴᴅ sᴄʜᴏɴᴜɴɢsʟᴏs ᴀɴ ᴅɪᴇ Öғғᴇɴᴛʟɪᴄʜᴋᴇɪᴛ ᴢᴜ ʙʀɪɴɢᴇɴ ᴜɴᴅ ᴀᴜғᴢᴜᴢᴇɪɢᴇɴ ᴡᴀs ɪɴ Dᴇᴜᴛsᴄʜʟᴀɴᴅ ᴡɪʀᴋʟɪᴄʜ ᴀʙɢᴇʜᴛ Es ɪsᴛ sᴏɢᴀʀ ᴍᴇɪɴᴇ Pғʟɪᴄʜᴛ. Mɪʀ sᴇʟʙᴇʀ ᴜɴᴅ ᴅᴇɴ ᴠɪᴇʟᴇɴ Oᴘғᴇʀɴ ɢᴇɢᴇɴᴜ̈ʙᴇʀ ᴅɪᴇ ɴɪᴄʜᴛ sᴏ sᴛᴀʀᴋ ɢᴇᴡᴇsᴇɴ sɪɴᴅ﹗”

Ein­blicke in Bibis Selb­stjus­tizwelt und ihr Märtyrertum(und das leit­et sich in diesem Fall tat­säch­lich von der „Mär” ab…also ein­er erfun­de­nen Geschichte). Fast hätte sich mich mit dieser sach­lichen Argu­men­ta­tion gehabt…aber auch nur fast.

Mörder-Döhring
Mörder-Döhring
25. Februar 2021 14:17

Achtung: Die Mörder-Döhring ist hin­ter DIR her!

comment image

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
25. Februar 2021 15:54

Oh mein Gott Bianca!

Also momen­tan scheint bei ihr ja wohl so einiges richtig schief zu laufen. Sie schlägt wieder mal ver­bal um sich.
Und das in ein­er Art, die dur­chaus straf­bar ist.

Alleine die Aus­sagen von gestern in dem Video, wo sie mas­siv M.A. belei­digt. Sie spricht ua von einem „soge­nan­nten” Jour­nal­is­ten. Wenn dieser nun wegen dieser und viel­er ander­er Aus­sagen aktiv wer­den würde, dann sähe es duster für Bian­ca aus.

Es müssen Unter­las­sungserk­lärun­gen her mit hoher Strafan­dro­hung, wenn sie diesen Mann weit­er als krim­inell oder Täter bezeichnet.

Gestern ruft sie zu Mord auf und heute zur Selbstjustiz.
Es muß drin­gend etwas geschehen.

Und ich glaube, wenn die Jus­tiz, Staat­san­wälte und Richter erfahren, was Bian­ca behauptet, dann hat sie ein Prob­lem. Die lassen sich von ein­er Bian­ca nicht vor­führen, zumal sie nach­weis­lich !!! lügt. Denn die Jus­tiz ist tätig gewor­den. Nur kam sie zu einem anderen Ergeb­nis, als Bian­ca sich das vorgestellt hatte.

Aber auch die gesamte Jus­tiz wird von Bian­ca ohne Ende belei­digt. Sie wieder­holt mehrfach, dass das Waschlap­pen wären und ohne Eier.
Ja, wenn Bian­ca sauer wird, dann kommt ihr Niveau voll durch.

Und wenn das Hör­buch so auf den Markt kommt, wie sie angekündigt hat, dann ist sie ganz schnell wegen übler Nachrede, falsch­er Verdäch­ti­gun­gen ect dran.

Und Bian­ca, nur weil Du Dir das so vorstellst, weil Du Dir ein­bildest, alle wären Täter, ist dem aber so noch lange nicht. Täter ist man erst, wenn man verurteilt wurde. Bish­er wurde aber noch nie­mand verurteilt.

Und nur weil Du so denkst, ist man nicht krim­inell. Genau so wenig ist dieser Blog kriminell.
Wo denn?
Warum denn?
Hier wer­den Dinge auf geführt, die beweisen, dass Du per­ma­nent lügst, drama­tisierst ect. Eben­so wer­den Deine ver­sucht­en Betrügereien auf gedeckt. Das passt Dir nicht in den Kram. Und deshalb sind das alle Täter und krim­inell in Deinen Augen.

Apro­pos Beweise: Tja Bian­ca, Du behauptest zwar täglich, Du würdest Mord­dro­hun­gen bekom­men, 150 Emails täglich mit dro­hen­den Aus­sagen ect. Nur, bish­er bist Du die Beweise schuldig geblieben. So funk­tion­iert aber kein Rechtsstaat. Wenn Du Dinge behauptest, musst Du sie auch bele­gen können.

Und wenn Du sagst, nun würdest Du Dein Schweigen brechen, muß man unweiger­lich schmun­zeln. Denn das erzählst Du schon seit Jahren. 

Du musst zZ sehr verzweifelt sein, so wie Du wieder mal ver­bal um Dich schlägst. Was immer da mal wieder schief läuft, Bian­ca, daran bist DU selb­st schuld!

Deine ganzen Behaup­tun­gen sind schlichtweg falsch! Und wird das doku­men­tiert, ist das für Dich Mob­bing. Werde mal wach!

Ramona
Ramona
26. Februar 2021 08:09

Meine Fresse, diese Döhring hat sich in Sachen däm­lich­sten Hash­tag heute wieder qualifiziert.

#daslan­dohneeierund­men­schenohn­erück­grat

Sitzt zu Hause und weiß nix mit ihrer Zeit anz­u­fan­gen. Die dumme Trul­la liest bes­timmt grad ihre täglich 200 Drohmails. Döhring macht mich fassungslos.

Botulina
Botulina
26. Februar 2021 12:27

BiBi ver­sucht mal wieder die näch­ste Eskala­tion­sstufe zu zün­den um auf sich aufmerk­sam zu machen, indem sie durch weit­ere Andeu­tun­gen ver­bal mehr Dra­ma reingibt:

Mᴇɪɴ Lᴇʙᴇɴ ʟɪᴇɢᴛ ɪɴ Sᴄʜᴇʀʙᴇɴ ᴠᴏʀ ᴍɪʀ… ᴀᴋᴛᴜᴇʟʟ ғᴜ̈ʜʟᴛ sɪᴄʜ ᴍᴇɪɴ Lᴇʙᴇɴ ᴡɪᴇ ᴅɪᴇsᴇ Sᴄʜᴇʀʙᴇɴ ᴀɴ. Dᴀs ʜᴀᴛ ᴇs sᴄʜᴏɴ Tᴀᴜsᴇɴᴅ Mᴀʟ. Aʙᴇʀ ᴅɪᴇsᴇs Mᴀʟ ɪsᴛ ᴇs ANDERS! Dɪᴇsᴇs MAL sᴇʜᴇ ɪᴄʜ ᴋᴇɪɴᴇɴ Aᴜsᴡᴇɢ ᴍᴇʜʀ ᴜɴᴅ ʜᴀʙᴇ ᴀᴜᴄʜ ᴋᴇɪɴᴇ Kʀᴀғᴛ ᴍᴇʜʀ﹐ ᴡᴇɪᴛᴇʀᴇ Dɪɴɢᴇ ᴢᴜ ᴅᴜʟᴅᴇɴ﹐ ᴅᴇʀ ᴍɪʀ ᴅᴇʀ Tᴀ̈ᴛᴇʀ ɪᴍᴍᴇʀ ᴜɴᴅ ɪᴍᴍᴇʀ ᴡɪᴇᴅᴇʀ ᴀᴜғs Nᴇᴜᴇ ᴀɴᴛᴜT!
Iᴄʜ ᴍᴀɢ ᴍɪᴄʜ ɴɪᴄʜᴛ ᴍᴇʜʀ ɴᴇᴜ ᴇʀғɪɴᴅᴇɴ﹐ sᴏ ᴡɪᴇ ɪᴄʜ ᴇs sᴄʜᴏɴ ʜᴜɴᴅᴇʀᴛᴇ Mᴀʟᴇ ɪɴ ᴅᴇɴ ʟᴇᴛᴢᴛᴇɴ ₆ Jᴀʜʀᴇɴ ɢᴇᴛᴀɴ ʜᴀʙᴇT Iɴ ᴅᴇʀ Hᴏғғɴᴜɴɢ, ᴅᴀss ᴅᴇʀ Tᴀ̈ᴛᴇʀ ɴɪᴄʜᴛ ᴡɪᴇᴅᴇʀ ᴇɪɴᴇɴ Wᴇɢ ғɪɴᴅᴇᴛ﹐ ᴍɪʀ ᴀᴜᴄʜ ᴅɪᴇsᴇs Pʀᴏᴊᴇᴋᴛ ᴢᴜ ᴢᴇʀsᴛᴏ̈ʀᴇɴ﹗ Iɴ ᴍɪʀ ɪsᴛ ᴇs ɴᴜʀ ɴᴏᴄʜ LEER. Kᴇɪɴᴇ Iᴅᴇᴇɴ ᴜɴᴅ Kʀᴀғᴛ ᴍᴇʜʀ﹐ ᴍɪᴄʜ ɪᴍᴍᴇʀ ᴜɴᴅ ɪᴍᴍᴇʀ ᴡɪᴇᴅᴇʀ ᴀᴜғᴢᴜʀᴀғғᴇɴ﹐ ᴘᴏsɪᴛɪᴠ ᴢᴜ ᴅᴇɴᴋᴇɴ ᴜᴍ ᴅᴀɴɴ ᴅᴏᴄʜ ᴡɪᴇᴅᴇʀ ᴇʀғᴀʜʀᴇɴ ᴢᴜ ᴍᴜ̈ssᴇɴ﹐ ᴅᴀss ᴅᴇʀ Tᴀ̈ᴛᴇʀ ᴡɪᴇᴅᴇʀ ᴢᴜɢᴇsᴄʜʟᴀɢᴇɴ ᴜɴᴅ ᴏʙᴇʀʜᴀɴᴅ ʜᴀᴛ.
Wɪᴇᴠɪᴇʟ ᴋᴀɴɴ ᴜɴᴅ sᴏʟʟ ᴇɪɴ Mᴇɴsᴄʜ ᴇʀᴛʀᴀɢᴇɴ? DAS ғʀᴀɢᴇ ɪᴄʜ ᴍɪᴄʜ! Wɪᴇ ʟᴀɴɢᴇ ᴡɪʟʟ ᴅɪᴇ Jᴜsᴛɪᴢ ɴᴏᴄʜ ᴢᴜsᴄʜᴀᴜᴇɴ? Uɴᴅ ᴡɪᴇᴠɪᴇʟ ɪsᴛ ᴇɪɴ Mᴇɴsᴄʜᴇɴʟᴇʙᴇɴ ɪɴ ᴜɴsᴇʀᴇʀ Gᴇsᴇʟʟsᴄʜᴀғᴛ ᴇɪɢᴇɴᴛʟɪᴄʜ ᴡᴇʀᴛ?
Aʟʟᴇs Fʀᴀɢᴇɴ ᴀᴜғ ᴅɪᴇ ɪᴄʜ ᴋᴇɪɴᴇ Aɴᴛᴡᴏʀᴛᴇɴ ʜᴀʙᴇ ᴜɴᴅ ᴍᴜ̈ᴅᴇ ɢᴇᴡᴏʀᴅᴇɴ ʙɪɴ ɴᴀᴄʜ ᴊᴇɴᴇɴ ᴢᴜ sᴜᴄʜᴇɴ! Mᴜ̈ᴅᴇ ᴠᴏɴ ᴇɪɴᴇʀ Gᴇsᴇʟʟsᴄʜᴀғᴛ ᴜɴᴅ Mᴇɴsᴄʜᴇɴ﹐ ᴅɪᴇ ᴡᴇɢsᴇʜᴇɴ! Mᴜ̈ᴅᴇ ᴠᴏɴ Pᴏʟɪᴛɪᴋᴇʀɴ﹐ ᴅɪᴇ Cʏʙᴇʀᴍᴏʙʙɪɴɢ ɪᴍᴍᴇʀ ɴᴏᴄʜ ɴɪᴄʜᴛ ᴇʀɴsᴛ ɴᴇʜᴍᴇɴ. Mᴜ̈ᴅᴇ ᴠᴏɴ ᴇɪɴᴇᴍ ɢᴀɴᴢᴇɴ Lᴀɴᴅ ᴡᴇʟᴄʜᴇs Tᴀ̈ᴛᴇʀɴ ʀᴇᴄʜᴛsғʀᴇɪᴇ Rᴀ̈ᴜᴍᴇ ʙɪᴇᴛᴇᴛ ᴛᴀ̈ɢʟɪᴄʜ Sᴛʀᴀғᴛᴀᴛᴇɴ ᴢᴜ ʙᴇɢᴇʜᴇɴ. MÜDE ᴠᴏᴍ LEBEN!”

BiBi, anstatt Dich auf dem Rück­en ander­er zu pro­fil­ieren, Men­schen zu über­vorteilen zu ver­suchen (denn nichts anderes sind Deine „Pro­jek­te”), Unwahrheit­en zu ver­bre­it­en und öffentlich die Opfer­rolle zu suchen, soll­test Du Dich vielle­icht ein­fach mal auf das konzen­tri­eren, was Du stets ver­suchst andere glauben zu machen:

Konzen­triere Dich auf Dich selb­st! Nicht auf das Außen.

Bianca Döhring Betrug Täter .jpg
Botulina
Botulina
Antwort an  Botulina
26. Februar 2021 13:34

Es ist ein­fach wirk­lich zutief­st unanständig, was die Döhrings da wieder treinen:
BiBi ver­hash­tagt wieder ein­mal sämtlich Behör­den, alarmierende Worte wie #sui­cide etc., ein bedeu­tungss­chwan­geres Fen­ster, bei dem die Scher­ben im Innen­raum(!) liegen und Mama Burgel aka agatha_moden (oder eben BiBi her­self, die Mut­tis Account mal wieder für sich steuert) liked den ganzen Alarmis­muskram auch noch.
Welche Mut­ter würde einen solchen Post mit einem Like verse­hen, wäre auch nur ein Körnchen Wahrheit hin­ter den ganzen Andeu­tun­gen? Jede Mut­ter wäre im Gegen­teil zutief­st beun­ruhigt und würde diese verdeck­ten Andro­hun­gen keines­falls auch noch unterstützen…

BiBi hör endlich auf, die Verzwei­flungstat­en echter Cyber­mob­bin­gopfer für Dich zu instru­men­tal­isieren. Das ist wirk­lich widerwärtig…

bianca döhring agatha damenmoden suicide.jpg
Checker
Checker
Antwort an  Botulina
26. Februar 2021 15:04

Refram­ing ihrer Täter­rolle zur Opferrolle…und Dra­ma, Dra­ma, Dra­ma. Bibi hat sich genau ein­mal neu erfun­den, und das war als sie von der dro­hen­den und belei­di­gen­den Arro­ganzelse zu Miss Pos­i­tive­Think­ing wurde…aber das war ja nur zum Schein und als Verkaufsmasche.
Alles andere waren ja nur Fort­führun­gen von windi­gen Pro­jek­ten, die sie so auch schon vor BB betrieben hat(Dinge als etwas verkaufen, was sie nicht sind. Zahlschweine suchen. Kompetenzvortäuschung.).

Das sie in eine Sack­gasse läuft und ihr langsam die Alter­na­tiv­en aus­ge­hen, davor hat sie der Blog schon vor Jahren gewarnt. Statt darauf zu hören, hat unser herza­ller­lieb­ste Pyro­manin aber lieber noch zusät­zlich möglichst viele Brück­en in arro­gan­ter Selb­stüber­schätzung abgefackelt.

Kann man als ego­is­tis­ches, arro­gantes, kri­tikun­fähiges, dummes A***** und Heißluft­ge­bläse erfol­gre­ich sein? Aber dann muss man wenig­stens so intel­li­gent sein, sich ein Net­zw­erk aus intel­li­gen­teren Schleimern aufzubauen, die einen anschieben, weil sie im Wind­schat­ten mit nach oben schwim­men wollen.…und man darf nicht zu früh auf­fliegen. Außer­dem braucht man Glück. Das hat bei Bibi nicht geklappt. Und selb­st wenn es klappt: Man bleibt trotz­dem ein ego­is­tis­ches, arrogantes…you name it.
Hat Burgel Döhring pri­ma hin­bekom­men, diese Erziehung.

Außer­dem waren am Scheit­ern ihrer Pro­jek­te wohl zu gle­ichen Teilen der Blog(durch Aufk­lärung), der „Täter”(durch rechtliche Schritte) und Bian­ca selb­st beteiligt. Ein Großteil ihrer Pro­jek­te war ja ohne­hin zum Scheit­ern verurteilt, dank man­gel­nder Qual­ität oder weil Bibi sie nie rihtig durchge­zo­gen hat, da es dann doch mehr Anstren­gun­gen bedurft hätte als ein Wochenendseminar…und Mut­tis Geld es auch nicht regeln konnte.

Zusät­zlich gab es dann noch ein Video. Nach­dem sie also angekündigt hat, täglich live zu kom­men, kündigt sie jet­zt an, sich erst­mal zurückzuziehen(kennt man schon), ver­mut­lich weil ihr keine hohlen Sprüche mehr einfallen(irgendwann hat sie halt alle geklaut­en 2 ‑3 Mal gepostet) und es ja auch nicht so wirk­lich funktioniert.
Sie wartet jet­zt nur auf ihr Hör­buch, was aber garantiert erscheint, weil son­st ihr Anwalt…also immer so weiter.
Die Leute um sie rum sind ein­fach nur noch sprachlos(Kunststück, wenn man jeden blockt, der was sagt, bleiben am Ende halt nur sprachlose Mitläufer übrig.)…und das gefühlt auch schon seit 6 Jahren.
Und dann noch die näch­ste Ankündi­gung und Einschüchterung:„Wahrscheinlich muss man in Deutsch­land Selb­stjus­tiz üben…”(und ich dachte, die spanis­che Polizei sollte es jet­zt regeln. Aber das war wohl wie die Ankündi­gung mit dem täglichen Live-Pro­gramm: Bull­shit von vorgestern).
In ihrem Kopf herrscht, wie in ihrem durchge­filtert­erten und mit dig­i­tal­en Wim­pern verse­henen Gesicht, vol­lkommene Leere(und das hat sie selb­st gesagt. Also nicht den Teil mit den Gesicht…dazu ste­hte sie ja nicht). Auch nicht neu…

Wir kön­nen also damit rech­nen: Auch der näch­ste Monat wird inhaltlich nichts außer inhalts­be­fre­it­en Wieder­hol­un­gen liefern…und dabei hält diese Durst­strecke eigentlich schon seit Sep­tem­ber an.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Botulina
26. Februar 2021 19:04

hast du mit­bekom­men ob bian­ca noch positivmus/positive psy­cholo­gie (?) fern­studiert? oder hat sie auch dies (für klien­ten in spe) „ant acta” gelegt in der hoff­nung schnelles chakrenöl­geld zu verdienen?

dieser heutig erneute direk­te aufruf zur selb­stjus­tiz ist meines eracht­ens straf­bar und der von ihr dies mal nicht namentlich erwäh­nte „täter” sollte sich und seine fam­i­lie drin­gend per anwalt schützen.….vor dieser geisti­gen brandstifterin.

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Robina Hütchen
26. Februar 2021 21:13

Ich habe keine Angst vor der Mörd­döhring. Sie ken­nt meinen Namen und kann vor­bei kom­men. Ich bin vorbereitet.

Botulina
Botulina
Antwort an  Robina Hütchen
27. Februar 2021 00:49

Stimmt, das „Studi­um” hat­te ich schon ganz vergessen, ob der vie­len tollen neuen Pro­jek­te (und BiBi ver­mut­lich auch) 🙂
Sie wird es aber sich­er – da sie ja im Blog nie mitli­est – dem­nächst wieder in Erin­nerung bringen…

Wer neben der ganzen BiBi-Tristesse mal etwas Lachen möchte – Phil Laude hat vor ein paar Tagen eine lustige Par­o­die auf die sich ständig neu erfind­en­den Inste­grim­mer mit ihren ständig wech­sel­nden span­nen­den Pro­jek­ten, ihren „deep­en thoughts”, der immer­gle­ichen Leier über NICHTS und der ständi­gen Wider­sprüche gemacht – als ob er unsere BiBi als Pro­to­typ genom­men hätte 🙂

Jed­er INFLUENCER mit 3 Fol­low­ern | Phil Laude – YouTube

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Botulina
26. Februar 2021 13:44

CYBERDÖHRING EXTREM BORDERLINING

Vor eini­gen Tagen noch:

Bei mir über­schla­gen sich derzeit mal wieder die Ereignisse”

…weil die Ölab­zocke online ging. Die Hoff­nung auf neue Opfer und schnelles Geld war so groß bei der Cyberdöhring. #erfolg #tun

…und jet­zt das:

Mein Leben liegt in Scher­ben vor mir”

Wo ist das „Wie ich alles ver­lor und mich ins Leben zurück­kämpfte” abge­blieben? War es gel­o­gen? Das ganze Buch?

Dieses MAL sehe ich keinen Ausweg mehr und habe auch keine Kraft mehr, weit­ere Dinge zu dulden, die mir der Täter immer und immer wieder aufs Neue antut!”

Kein Ausweg mehr 🙂 #selb­st­mord­döhring

Welche Dinge hat sie geduldet? Sie het­zt seit Jahren im Inter­net gegen Opfer und hat Ran­dale gemacht. Geduldet hat eine Cyberdöhring nichts.

Welch­er Täter? Es waren doch so viele Täter! Ist es jet­zt nur noch einer?

Ich mag mich nicht mehr neu erfinden”

Hey Cyberdöhring! Du hast nichts erfun­den. Du hast Dir nur neue Abzock­en gesucht. Das ist kein Erfinden.

…so wie ich es schon hun­derte Male in den let­zten 6 Jahren getan habe!”

Hey faule Cyberdöhring! Hun­dert Mal Abzocke erfind­en ist keine Leis­tung. Es ist Dein krim­inelles Denken.

Deine Pro­jek­te waren nur darauf aus Geld zu machen, so viel so schnell wie möglich. Geh arbeit­en, putzen, Schwänze lutschen oder ähn­lich­es. Irgend­was, was Deinen Fähigkeit­en entspricht.

In mir ist es nur noch LEER. Keine Ideen und Kraft mehr…”

Natür­lich. Du hast Dich 6 Jahre lang vol­lkrim­inell aus­ge­pow­ert. Jedes Abzock­geschäft was Du gefun­den hast, hast Du aus­pro­biert. Ich ver­ste­he, dass Du keinen Bock mehr hast auf diese Abzockscheiße.

MÜDE vom LEBEN!”

Dann mach Schluß, oder helfe Dein­er Mut­ter, oder geh putzen.

Lügenbold
Lügenbold
26. Februar 2021 21:22

Embracing.Souls ist schon wieder Geschichte. Bibis Het­ze und Has­svideos sowie Mord­dro­hun­gen sind ab sofort nur noch über den alten Instagramlink 

https://www.instagram.com/biancadoehring_79/

abruf­bar.

CojiundGustav
CojiundGustav
Antwort an  Lügenbold
28. Februar 2021 00:05

Schein­bar war’s das falsche Öl. Sie muss sich eins besor­gen, dass richtig gut schmiert und sich damit einölen, so dass jede Anfrage, jed­er Kom­men­tar, jede Frage so richtig an ihr abflutscht. 🙂

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
26. Februar 2021 21:41

Und wieder der Hin­weis, Aufruf zur Selbstjustiz.
Das macht der­art sprachlos.

Bian­ca, was Du da machst, ist hochgr­a­dig strafbar!

Man kann M.A. nur drin­gend rat­en, sich und seine Fam­i­lie zu schützen.
Zeige sie an, nehme Dir einen Anwalt M.A.

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Ein treuer Leser
27. Februar 2021 11:15

Ne, die Cyberdöhring meint mich. Komm mich besuchen, fette Döhring! Lass uns mörderische Liebe machen…

Checker
Checker
Antwort an  Ein treuer Leser
27. Februar 2021 15:58

Vor allem, weil sie ganz genau weiß, dass sie psy­chisch labile Verehrer, wie z.B. den Pseu­do-Indi­an­er, hat. Mit denen gibt sie sich zwar son­st nie ab und antwortet wenn über­haupt nur äußerst schmallippig…aber aus­nutzen und weg­w­er­fen kann man die ja trotz­dem. Da ken­nt Bibi nix. 

Selb­st würde sie natür­lich nichts machen, dazu fehlen ihr die Eier(da reicht es ja nicht­mal für eine Kon­fronta­tion in einem sicheren Set­ting). Zum Ans­tiften und für ver­bale Dro­hun­gen und Rufmord(udn selb­st da traut sie sich nicht mehr den Namen zu nen­nen) reicht es aber…

Nicole Hahn
Nicole Hahn
26. Februar 2021 23:48

Bei Bian­ca läuft es beschissen. Doter­ra ist auch wieder geschlossen. Der Täter gewin­nt immer und die Polizei macht nichts, weil es keine Straftat gibt. Bibis indi­rek­ter Aufruf zur Selb­stjus­tiz ist allerd­ings eine Straftat nach §111 StGB.

Checker
Checker
Antwort an  Nicole Hahn
27. Februar 2021 15:58

Wenn doTer­ra nicht mehr mit Bibi zusam­me­nar­beit­en möchte, brechen ihr jet­zt natür­lich auch ihre däm­lichen Yoga-Öl-Verkauf­s­mod­ule weg. Aber das Öl kann man ja erset­zen. Durch Duftk­erzen, Räuch­er­stäbchen, Lava-Lam­p­en, Entspan­nungsmusik, Zim­mer­spring­brun­nen oder was auch immer Bibi dem­nächst als essen­tiell für Cyber­mob­bing-Entspan­nung verkaufen will. Der Gegen­stand ist austauschbar…aber immer abso­lut notwendig und das Beste wo auf dem Markt gibt(und eben­so sich­er abso­lut überteuert). 😉

Jens
Jens
27. Februar 2021 05:53

Ich hoffe die Hör­buch Fir­ma liest und schaut das hier. Ich kann mir nicht vorstellen das man mit ein­er Frau zusam­men arbeit­en will die Fam­i­lien oder einen Vater töten bzw aus dem Weg räu­men will. Ich bin sehr besorgt.

NurEinGast
NurEinGast
27. Februar 2021 11:00

Mal ganz ehrlich. Als Erwach­sen­er kann ich mich dem Cyber­mob­bing leicht entziehen. Ich mei­de die sozialen Medi­en. Als jugendlich­er ist das schon schwieriger, das sich über die Medi­en doch einiges abspielt. Daher ist es richtig, dass es viele Anlauf­stellen für judendliche gibt.
Eben­so kann der Erwach­sene die Drohmails block­ieren. Absender auf die Black­list und nach kurz­er Zeit ist Ruhe.
Ich hat­te auch mal ein kleines Prob­lem mit Cyber­mob­bing. Gelöst indem ich die Medi­en mied bzw mich abmeldete und die Mails auf die Black­list set­zte und Ruhe war im Karton.
Wenn ich allerd­ings meine, nur mit Net­zw­erk­mar­ket­ing Geld ver­di­enen zu kön­nen über soziale Medi­en muss ich umdenken und mir einen Off.line Job suchen.

Karma_is_a_bitch
Karma_is_a_bitch
Antwort an  NurEinGast
27. Februar 2021 12:04

Unsere BiBi war und ist NIEMALS ein Cyber­mop­ping Opfer gewesen! 

Die ist nur auf diesen Zug aufge­sprun­gen um mehr Clicks und Aufmerk­samkeit zu generieren!

Natür­lich will Sie mit dieser Masche irgend­wie Kohle machen, denn effek­tiv hat die Tusse in ihrem bish­eri­gen mick­ri­gen Leben NIE wirk­lich arbeit­en müssen!
Bis­lang wurde ihr der Arsch doch förm­lich hin­ter­her getragen!

Aber das scheint wohl hof­fentlich bald Geschichte zu sein!
Denn Mama Döhrings Mode-Imperi­um ste­ht ja wohl augen­schein­lich bald vor der dro­hen­den Insol­venz durch Corona!

Von daher … unser­er BiBi geht der Arsch so langsam auf Grundeis 😉

____________________
Karma_is_a_bitch

NurEinGast
NurEinGast
27. Februar 2021 16:23

Ohne Worte .…. Die gin­gen mir nach dem Post­ing aus .…

Bianca Döhring - Strafanzeige gegen Polizei Täter Hass
Checker
Checker
Antwort an  SOKO Nusspli
27. Februar 2021 17:16

Schon span­nend, wie sie jet­zt so tut als sei ihr Vorge­hen gegen die Polizei ein neuer Schritt von ihr. Ange­blich hat sie das ja schon mehrfach gemacht(und sog­ar eine Bekan­nte von ihr mit Con­nec­tions zur Polizei wollte sich dahin­terklem­men) und als Dro­hung scheint es auch nicht zu funktionieren.

Als näch­stes ist dann wieder eine Dro­hung mit der spanis­chen Polizei dran. Da bleibt es ja offen­bar auch bei der Drohung…

Die aller­let­ze Strafanzeige wird das mit Sicher­heit auch nicht gewe­sen sein. Vielle­icht wollte sie mit dem Post ein­fach nur nochmal das Ziel für ihre Selb­stjus­tizjünger nennen…nicht das die den falschen erwischen.

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  SOKO Nusspli
27. Februar 2021 19:13

Das war dieser Ver­sager-Recht­san­walt Dr. Chis­t­ian Zah­now aus Ham­burg der für Döhring ange­blich(!) eine Dien­stauf­sichts­beschw­erde gemacht hat. Später, als Zah­now aufgegeben hat­te weil ihn Döhring nicht mehr bezahlen kon­nte, wollte Döhring selb­st eine weit­ere Dien­stauf­sichts­beschw­erde machen. Und Google verklagen.

Seit­dem hat man nichts mehr von der Döhring dazu gehört. Entwed­er war alles gel­o­gen oder extreme Blind­gänger. Darüber sollte sie einen Pod­cast machen.

P.S. An Pod­casts hat Döhring anscheinend die Lust verloren.

Fozzy
Fozzy
27. Februar 2021 16:59

Bian­ca Döhring hat heute ihre let­zte Strafanzeige gestellt gegen den namentlich bekan­nten Täter und nen­nt mit Mar­cel A. qua­si auch den Adres­sat­en in ihrem Face­book Posting.

Sollte sie damit keinen Erfolg haben, wird sie gegen die Polizei Han­nover, Ham­burg und Berlin Strafanzeige wegen unter­lassen­er Hil­feleis­tung stellen!

Es bleibt spannend!

Bianca Döhring - Strafanzeige Marcel Adler.jpg