Druckereien haben geöffnet: Warum lügt Bianca Döhring wieder?

Lügen der Bianca Döhring - Cybermobbing Buch - BiBi lügt

Drama­tis­che Lügerei in Bian­cas neusten Face­book-Video: Ange­blich kann ihr leg­endäres Cyber­mob­bing-Buch nicht erscheinen, weil alle Druck­ereien wegen des Coro­na-Virus geschlossen sind. Bian­ca Döhring erk­lärt, dass sie deshalb keine Ange­bote ein­holen und den Druck nicht starten kann. Das ist gel­o­gen!

Bianca Döhring lügt wieder

Die SOKO Nuss­pli brauchte wirk­lich nur 74 Sekun­den um über Google eine Druck­erei zu find­en und ein Ange­bot zu erhal­ten. Google­suche ges­tartet, gle­ich die erste Druck­erei angek­lickt, Buch­druck auswählen, Hard­cov­er, 4‑farbig, 88-Seit­en, fer­tig. Schon gab es die Preise dafür zu sehen (4,37 Euro net­to bei 100 Stück) und wir kon­nten zur Bestel­lung schre­it­en. Liefer­ung in 5 Arbeit­sta­gen.

Vielle­icht ist Bian­ca zu dumm um ein Buch zu veröf­fentlichen oder sie bekommt eine Panikat­tacke, wenn sie Google nutzen will. Google gehört bekan­ntlich zu den namentlich bekan­nten Cyber­mob­bing-Tätern. Deshalb hat Bian­ca Döhring Google verk­lagt! Bish­er ohne Erfolg. Also ver­mut­lich ist es diese Unfähigkeit der großen Buchau­torin, weshalb sie einen Ver­lag benötigt, der für sie die schwierige Auf­gabe der Ange­botssuche in Google übern­immt. Wir erin­nern an die gescheit­erten Ver­suche im Jahr 2016 und dann 2017.

Warum diese Lügen, Frau Döhring?

Inzwis­chen drängt sich der Ver­dacht auf, dass Bian­ca Döhring das Buch über­haupt nicht veröf­fentlichen will. Ein Ter­min nach dem anderen wird ver­schoben. Ständig kommt irgen­det­was dazwis­chen. Seit Monat­en wird an dem Buch­cov­er gear­beit­et und das Buch unzäh­lige Male einem Lek­torat unter­wor­fen. Das sind doch alles Ausre­den!

Hat Frau Döhring Angst vor der Veröf­fentlichung des Lügen­buch­es? Vielle­icht hat sie vom ersten Ver­lag, von Fre­un­den und anderen Per­so­n­en gehört, „Hey BiBi, das klingt alles unglaub­würdig und gel­o­gen”.

Lügen ohne Sinn und Verstand

An geschlosse­nen Druck­ereien liegt es jeden­falls nicht, dass das Buch nicht erscheinen darf. Wozu über­haupt eine Druck­erei? Das macht nur Sinn, wenn man eine höhere Auflage druckt. Mehr als 100-mal wird sich das ver­lo­gene Büch­lein nicht ver­schenken lassen. Verkaufen so oder so nicht! Denn wenn Bian­ca Döhring das Buch selb­st druckt, wie sollte es ohne einen Buchver­trieb in den Han­del kom­men. Sie kön­nte es nur selb­st über einen Onli­neshop vertreiben. Bei Ama­zon oder im Buch­laden um die Ecke kön­nte man es nicht bestellen.

Daran sehen wir, dass alles, was Bian­ca Döhring zum Cyber­mob­bing-Buch erzählt, gel­o­gen, plan­los und dumm ist. Schließlich muss in der heuti­gen Zeit auch eine E‑Book-Ver­sion des Buch­es erscheinen. Mit ein­er Druck­erei geht das nicht. So das let­z­tendlich Bian­ca, wie bei ihren alten, erfol­glosen Buchver­suchen wieder auf einen Self­pub­lish­ing-Dienst zurück­greifen muss. Die haben rund um die Uhr geöffnet, Frau Döhring.

Der Cybermobbing-Lügen-Blödsinn

Dann enthält das Face­book-Video natür­lich den üblichen Cyber­mob­bing-Lügen-Blödsinn. Alle Täter seien ihr mit Namen bekan­nt, obwohl die Ermit­tlungs­be­hör­den alle Ermit­tlun­gen eingestellt haben. Es wur­den keine Täter ermit­telt. Alle Anzeigen von Bian­ca Döhring wur­den eingestellt. Sie hat­te alle Per­so­n­en zu Unrecht beschuldigt. Fragt man Bian­ca Döhring nach Beweisen, Namen, Ermit­tlungsergeb­nis­sen, verkriecht sie sich, weil dieses ganze „Täter sind bekannt”-Gerede gel­o­gen ist.

Genau­so wie, dass das Cyber­mob­bing noch täglich stat­tfind­et. Wo denn? Bian­ca behauptet das immer und immer wieder, seit Jahren, aber wo? Wo sind die Beweise? Die vie­len Anwälte die sie ange­blich bemüht hat, die Jus­tiz, den Bun­destag den Bian­ca Döhring eingeschal­tet hat, das Jus­tizmin­is­teri­um, die Son­der­ermit­tler vom LKA Ham­burg und Spezial­is­ten… Nie­mand hat etwas unter­nom­men, weil es kein Cyber­mob­bing gibt!

Ohne Cyber­mob­bing kein Cyber­mob­bing-Buch! So ein­fach ist das.

07.04.2020
Nach 3 Jahren - Buch ist fertig und komplett beendet

13.04.2020
Wegen Morddrohung- und Justizskandal-Schwachsinn: Buch doch nicht fertig und nicht komplett

351
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
91 Comment threads
260 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
214 Comment authors
CheckerSelber AußenNurEinGastRobina HütchenSelber Außen Recent comment authors
neuste älteste
Renate
BiBi-Fan
Renate

Guten Tag, wo finde ich diese täglichen Dro­hun­gen von der die Frau redet?

Jens W.
BiBi-Fan
Jens W.

Dro­hun­gen gibt’s nicht. Diese Frau Döhring lei­det unter Bor­der­line und nimmt Dro­gen. Die bildet sich das alles ein.

Raphaela
BiBi-Fan
Raphaela

Welche Täter laufen denn noch frei rum? Bibi ärg­ert sich das Men­schen jet­zt mit ihrer Gesund­heit besorgt sind und nicht um Bibis ange­blich­es Cyber­mob­bing. Das ist Ego­is­mus pur. Bibi ist eine schäbige Per­son.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Was bildet sich dieses imper­ti­nente, igno­rante Wesen eigentlich ein? Was für eine welt­fremde respek­t­lose Per­son:

Nᴏᴄʜ ɪᴍᴍᴇʀ sᴄʜᴇɪɴᴇɴ ᴀɴᴅᴇʀᴇ Dɪɴɢᴇ ɪᴍ Bᴜɴᴅᴇsᴛᴀɢ ᴡɪᴄʜᴛɪɢᴇʀ”

Es „scheinen” derzeit nicht nur andere Dinge für den Bun­destag wichtiger zu sein, es SIND ein­fach ganz andere Dinge wichtig.
Oder warum rennst du mit Gesichts­bauch­tasche rum, BiBi?

Nᴏᴄʜ ɪᴍᴍᴇʀ sᴛᴇɪɢᴇɴ ᴅɪᴇ Zᴀʜʟᴇɴ ᴅᴇʀ Oᴘғᴇʀ” – Wenn sich die Poli­tik nicht um die derzeit wirk­lich drän­gen­den Dinge küm­mert, dann gibt es Opfer in ganz anderen Größenord­nun­gen.

Diese Pauschal­isierungs­floskeln sind ein­fach unerträglich… Auf den Rest von Bibis Pos­tu­lat gehe ich nicht weit­er ein.
Sie macht aber mal wieder unüberse­hbar deut­lich, dass es ihr – wie wir ja alle wis­sen – um nichts anderes als ihre Mob­bing-Insze­nierung geht. Alles andere kann hin­ten anste­hen, Sol­i­dar­ität nur für BiBi, nicht von BiBi.

Warum sollte sich irgendw­er für einen selb­stver­liebten, mon­strösen Ego-Koloss wie BiBi engagieren?

*

comment image

*

Erin­nert mich irgend­wie an den hier 🙂 :

*

comment image

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

Sehr geehrte Frau Döhring,

Ihr Cyber­mob­bing-Gedöns bekommt deshalb keine Beach­tung, weil in Zeit­en von Coro­na die Gesund­heit der Men­schen vor­rangig ist. Zudem steigt die häus­liche Gewalt allein in Berlin um 10 Prozent. Polizei und Jus­tiz müssen einen Recht­staat bewahren, Frauen und Kinder helfen, in Zeit­en eingeschränk­ter Grun­drechte die Sicher­heit der Men­schen und poten­ziellen Infizierten weit­er garantieren.

Und da kom­men Sie mit Ihrem Video daher und jam­mern wie ein Kleinkind, dass nie­mand Ihr Buch druck­en will. Das sich nie­mand für Sie inter­essiert. Ja bitte warum denn auch? Schon mal Nachricht­en gese­hen? Wir haben Coro­na! Wir haben Tote! Wir haben eine Krise!

Ein­fach mal Fresse hal­ten und noch ein­mal unser Rat: Gehen Sie zum näch­sten Super­markt, melden Sie sich als Aushil­fe. Lidl zahlt 12 EUR je Stunde zzgl. 250 EUR Bonus steuer­frei in Form eines Einkauf­sgutscheins (Quelle heute Jour­nal ZDF vom März). Brin­gen Sie sich ein in die Gesellschaft. Das was Sie tun ist nur ein Ich-bezo­genes Han­deln. Es geht Ihnen nicht um andere Men­schen, es geht Ihnen um Ihre Aufmerk­samkeit, um Ihr Buch und um Ihre Befind­lichkeit.

Sie sind wie ein gelang­weiltes Kita-Kind, was seit drei Wochen in Coro­na-Modus sein muss. Na und, dass müssen Mil­lio­nen ander­er Men­schen auch! Sie sind nicht der Mit­telpunkt dieser Welt. Sie schaf­fen es nicht mal in der größten Krise der Gegen­wart Ihre vor­laute Klappe zu hal­ten. Deutsch­land hat Cyber­mob­bing Vere­ine und Hil­f­sange­bote. Deutsch­land braucht kein Buch von Ihnen und schon gar nicht Ihre Hil­fe. Ihnen ist selb­st nicht zu helfen. Aktuell will es keine Sau wis­sen, was eine ehe­ma­lige Big Broth­er-Kan­di­datin, die Net­work-Mar­ket­ing Pro­duk­te erfol­g­los verkaufen und Leute damit abziehen wollte, von ihrer Mut­ter seit Jahren finanziert wird, von Deutsch­land hält. Ein­fach mal Ihre Schnau­ze hal­ten und für die Opfer der Coro­na-Krise beten.

Wir haben zu danken.

Ihr VERBRAUCHERSCHUTZ Mal­lor­ca

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

es gibt natür­lich auch die möglichkeit etwas pro bono zu tun. ich bin sich­er, es gibt auch in ihrer nähe men­schen die es zu unter­stützen gilt. die auf einen einkaufs­di­enst angewiesen sind, zum beispiel.

sie haben zeit, um zu helfen bedarf es kein­er­lei zer­ti­fikates, das kann jed­er ein­fach so.….

Statt betender hände und eines ver­ro­ht­en ego­ma­nen wesens.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

Sehr gute Idee, Robi­na. Nach­barschaft­shil­fe zum Beispiel ist in dieser Zeit so wichtig. Aber da es dafür grund­sät­zlich kein Geld gibt, dürfte das für BiBi auch nicht in Frage kom­men.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

BiBi hil­ft ja nicht mal ihrer Mut­ter.

Anstatt diese zu unter­stützen, insze­niert sich BiBi lieber 24/7 mit Banal­itäten als ver­meintliche „Erfol­gs-BiBi” auf allen Ebe­nen ‚(wahlweise Mob­bin­gopfer) in ihrer Social-Media Schein­welt.
Damit ist sie voll­ständig aus­ge­lastet.

BiBi kapiert nicht, dass zur von ihr stets geforderten und gelobten Solidarität/ Uneigen­nützigkeit ander­er Men­schen, auch eigenes TUN von­nöten ist.
Sie hält sich für einen guten Men­schen, nur weil sie drüber spricht und behäm­merte betende Hände verteilt.

BiBi ken­nt den Unter­schied zwis­chen TUN und über TUN schwadronieren nicht.
Das ist zu abstrakt für sie…

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

weshalb gibt es eigentlich keine kost­proben des 7‑minuten-train­ings mehr?

oder hat der chi­ro­prak­tik­er bewe­gung unter­sagt? weshalb schal­tet die faulpelzin inste­grimm pri­vat und acht ihren gewohn­ten mist auf fb weit­er? fra­gen über fra­gen 🙂

Checker
BiBi-Fan
Checker

Wenn da nicht der schiefe Haaransatz wäre, man wüsste echt nicht, wer das auf dem Bild ist. Da wäre wohl jed­er Phan­tomze­ich­n­er näher an der Real­ität als dieses Fil­ter-Bild.

Ich ver­ste­he auch nicht, wieso sie ein­er­seits sagt, sie wäre nur wegen ihrem Buch in Deutschland…und ander­er­seits ja ange­bliche keine Druck­ereien geöffnet haben und es ohne Erschei­n­ungs­da­tum auch keinen Sinn macht sich um Pres­seter­mine zu bemühen(mal ganz davon abge­se­hen, dass all das genau­so von Malle aus hätte erledigt wer­den kön­nen). Was macht sie dann in Deutsch­land?
Da wird ger­ade wieder von ihr gel­o­gen und gefaked das sich die Balken biegen…

Vielle­icht musste sie auch zurück nach Deutsch­land zwecks Pflichtvorstel­lun­gen vom Arbeit­samt. Da kommt man näm­lich mit „Ich bin doch Autorin auf Malle!” nicht weit… 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@checker,

du meinst das „trä­nen­fo­to” mit den pan­da-augen und den rest-gesicht-weg-fil­tern? 😉

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Ver­mut­lich möchte uns BiBi mit diesem Dig­italkunst­werk nur durch die Blume mit­teilen, dass es im von ihr gehas­sten D bedauer­licher­weise häu­fig reg­net… Dabei sind unglück­licher­weise auch ihre Gesicht­szüge ver­wis­cht… 🙂

Ange­blich geschlossene Druck­ereien sollen nun ver­mut­lich beim Job­cen­ter argu­men­ta­tiv dafür her­hal­ten, dass BiBi coro­n­abe­d­ingt ALG2 ohne Ver­mö­gen­sprü­fung beantra­gen möchte…
Dieses Geld möchte sie unbe­d­ingt abzu­greifen ver­suchen…
Und sie hofft darauf, dass in der derzeit­i­gen Sit­u­a­tion das The­ma „geschlossene Druck­ereien” behör­den­seits nicht näher in Augen­schein genom­men wird…
Dabei wäre selb­st dafür kein per­sön­lich­es Vor­sprechen notwendig gewe­sen…

Und nun ist sie übel­lau­nig, dass sie wie es ihr nun erscheint, plöt­zlich grund­los eine Reise mit Gesichts­bauch­tasche und ver­mum­men­dem LV-Feudel in ihr ungeliebtes Herkun­ft­s­land vorgenom­men hat, und sie faul im Kinderz­im­mer rum­sitzt, wo es doch „auf der Insel” viel bess­er wäre. (Vorteile des Gesund­heitssys­tems hat sie derzeit offen­sichtlich übr den ganzen son­sti­gen „Ärg­er”, den „dieses Land” in ihr verur­sacht, wieder vergessen).

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

.….und was würde sie in/auf malle „tun”? genau: nichts .…..außer das www zu durch­forsten, ob da nicht doch noch ein wichtiges mob­bingver­brechen (mob­bing ist übel, in kein­ster weise mache ich mich da lustig – nur im kon­text mit bian­ca kann ich es nicht ernst nehmen) zum auss­chlacht­en existiert.

glaub­st du sie muss „amtsvorstel­lig” wer­den? ich denke, dass ihre beste fre­undin mama wal­bur­ga das kind unter­hält. in des dop­pel­ten wortes sinn 😉

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Nö, ich glaube nicht, dass sie vorstel­lig wer­den MUSS und bis­lang hat sie def. immer lux­u­riös auf Mut­tis Kosten gelebt und tut es auch weit­er­hin (auf Staatskosten wäre dies bei BiBis medi­aler Selbstdarstellung/ Präsenz ohne­hin nicht möglich gewe­sen).
Aber dass sie möglicher­weise coro­n­akrisenbe­d­ingt ver­sucht, zusät­zlich abzu­greifen, was geht…

Jens W.
BiBi-Fan
Jens W.

Frau Döhring,
suchen Sie sich bitte endlich eine Arbeit, damit Sie dem Steuerzahler und der Gesellschaft nicht mehr zur Last fall­en. Es gibt bei Ihren Fähigkeit­en nicht viele Optio­nen, aber als Putzfrau im Super­markt oder für Toi­let­ten, Büros u.s.w. müsste ein Anler­nen möglich sein. Irgen­deine Hil­f­stätigkeit müssen Sie doch erler­nen kön­nen. Natür­lich müssen Sie die Dro­gen weglassen.

Jens W.
BiBi-Fan
Jens W.

Im neuen Video oben: Fal­ten, Furchen, Krähen­füße…
Gibt’s da nichts von Dr. Juch­heim?

comment image

1,50m Abstand
BiBi-Fan
1,50m Abstand

Diese aggres­sive Frau mit has­sverz­er­rter Fratze hält den vorgeschriebe­nen Min­destab­stand von 1,50m nicht ein und kommt fast aus meinem Bild­schirm her­aus. Wie kann ich mich schützen?

Und wieso wün­scht sie mir am „wun­der­vollen Son­ntag” einen „wun­der­vollen guten Mor­gen”, obwohl sie so voller Hass spricht, dass ich mich vor ihr fürchte? Wie soll ich da pos­i­tiv bleiben?

Warum ruft sie zu Denun­zianten­tum auf und bedro­ht uns mit einem Buch?

Warum wird sie nicht von der Polizei ver­haftet, obwohl bei ihr ver­schiedene „Straf­bestände” vor­liegen?
Ich möchte sie nicht ken­nen ler­nen und auch nicht, dass sie mich an der Hand fasst.
Außer­dem habe ich Angst, dass sie mich in ihrer cho­lerischen Wut mit den hack­enden Kopf­be­we­gun­gen ins Gesicht beis­sen kön­nte.

Wie soll ich da entspan­nt „ganz viel Freude auf ihrer Seite” haben?

1,50m Abstand
BiBi-Fan
1,50m Abstand

Und warum zur Hölle fasst sie sich nicht ein einzige Mal wenig­stens beschwichti­gend an den Hals?
Das würde auf mich trotz Kriegsmin­is­ter-Allüren und Het­zrede enorm beruhi­gend wirken…

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Hat die Döhring echt gesagt „nur weil wir ein Coro­na Virus haben”? Was heißt denn hier „nur”?! Döhring sieht echt schlecht aus und man merkt die Anspan­nung. Nix läuft bei der und Mut­ti Burgel hat keine Ein­nah­men in der Echt­pelz Bou­tique. Bin ges­pan­nt wo das noch hin­führt mit Döhrings Cyber­mob­bing Jus­tizskan­dal. Lese täglich den Blog hier. Macht weit­er so!!!!

untätige Justiz
BiBi-Fan
untätige Justiz

Hal­lo Bibi, was wurde aus dein­er Anzeige gegen den Drachen­lord? Danke für deine Antwort.

Alicija
BiBi-Fan
Alicija

Super Idee mit dem Cyber­mob­bing­buch. Ich bin Ein großer Fan von Dir Bibi. Aber wo ist denn dieser straf­bare Blog zu find­en der täglich Krim­inelle Hand­lun­gen bege­ht? Ich finde den nicht. Ist der im Dark­net? Ich lese immer hier alle News. Bleib gesund. Deine Ali­ci­ja aus Suhl

LKA Humbug
BiBi-Fan
LKA Humbug

Es gibt keine straf­baren Blogs. Deshalb wur­den alle Ermit­tlun­gen eingestellt. Somit gibt es keine Täter. Somit kann Bibi keine Täter ken­nen. Alles gel­o­gen.

Ein treuer Leser
BiBi-Fan
Ein treuer Leser

Oh mein Gott …
Bian­ca, was redest Du denn da?
Cyber­mob­bing wird sehr wohl in Deutsch­land bestraft. Para­graphen §§ 240, 241, 253 StGB
Und wo bitte wirst Du bedro­ht?
Nir­gend­wo !
Du empfind­est!!! jede Kri­tik als Bedro­hung. Ist aber keine.
Hast Du aber bish­er nicht ver­standen.

Wenn Du so weit­er machst, die Jus­tiz und Poli­tik beschuldigst, kön­nte das richtig grosse und schw­er­wiegende Kon­se­quen­zen für Dich haben.
Werde mal wach.

Wir haben so grosse Prob­leme zZ, und DU laberst von Deinem Cyber­mob­bing. Bian­ca, Du bist nicht der Mit­telpunkt der Welt. Auch wenn Du das so sehen magst.

Was aber nie­mand mehr ver­ste­ht, ist die Tat­sache, dass Dein Buch schon vor 6 Wochen erscheinen sollte und noch immer nicht erschienen ist.
Immer und immer wieder kom­men faden­scheinige Erk­lärun­gen.
Das Dir der Ver­lag abhan­den gekom­men ist, weil er ver­standen hat, dass alles, was Du abson­der­st nur Schmar­rn ist, erwähnst Du nicht.

Und … das Lek­torat war doch schon lange abgeschlossen.
Nach Deinen eige­nen Worten! Alles war fer­tig.
Nochmal, nach Deinen eige­nen Worten!
Das Lay­out war auch fer­tig.
Auch nach Deinen eige­nen Worten!

War also alles gel­o­gen ?
Anscheinend

untätige Justiz
BiBi-Fan
untätige Justiz

Das Buch wäre doch schon längst erschienen aber ist immer noch nicht fer­tig, guter Punkt.
Jet­zt hat sie als Vor­wand ja wieder das neue Kapi­tel, das inhaltlich gar nichts mit Cyber­mob­bing oder Ernährung am Hut hat.
Dazu wird Bian­ca sich niemals äußern, so wie zu ihrer Anzeige gegen den Drachen­lord.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

nicht zu vergessen.….was wurde aus der mit dem nibe-ver­lag „gegrün­de­ten” beratung­shil­fe für ü.18jährige?

dazu sagte die pow­er­woman auch nichts (falls ich es nicht ver­passt habe)

Tun
BiBi-Fan
Tun

Sie hat sog­ar gefläht.….oh mein Gott.….dann muss es doch schlimm sein!
Da kann ich gar nich anders.…da muss ich doch auch mal wieder nach langer Zeit was ablassen und das keineswegs vor Begeis­terung!
„Ganz viel Spass auf mein­er Seite”???? Spaaass????? Hallooooooo.….ich geb ja zu, früher hab ich mich dur­chaus desöfteren köstlich amüsiert über dieses sin­n­freie Gebrabbel, aber heute?
Neeeeee, da fliegt mir angesichts der aktuellen Sit­u­a­tion wirk­lich alles aus dem Gesicht!
Es sind aber, wie seit Jahren, ganz ganz viele Perlen vor ganz ganz viele Säue gewor­fen und drum wird auch mein „Flähen aus tief­stem Herzen” , näm­lich uns endlich mit diesem unglaublichen Blödsinn zu ver­scho­nen, ein­fach verhallen.….sie wird es nie ler­nen!
Eng­stirnig, ver­biestert, ver­bit­tert, Ego­manin hoch 3, abso­lut emphatie­los, völ­lig real­itäts­fern und und und.
Eigentlich ein zutief­st bedauern­swertes Wesen.…eigentlich!
Hier ist auch nicht die Hil­fe von Jus­tiz, Poli­tik oder Polizei gefragt, hier müssen sehr fähige Ther­a­peuten ran.….wahrscheinlich aber hoff­nungs­los!
Trotz allem was um uns grade tobt.…..viele dicke bunte Eier und schöne Ostertage!!!

Der Doppel Mopper
BiBi-Fan
Der Doppel Mopper

Bibi ist es gelun­gen, hat inner­halb weniger Wochen 3 neue Absätze, in teils mar­tialis­chem Ton, fer­tigzustellen (zumin­d­est erin­nere ich mich nicht an diese Tex­tauszüge bzw. Teile davon. Möglicher­weise tauchte ein Teil bere­its davon bere­its auf „Druck­er­seit­en” auf?):

Böse Mob­ber „schlu­gen ihr Leben entzwei” (Bibi hinge­gen dro­hte in der Ver­gan­gen­heit „Köpfe abzuschla­gen”)

Sie legt Beweise für schlimm­ste Bedro­hun­gen vor, weil andere Men­schen den Preis für in vie­len Haushal­ten weit ver­bre­it­ete, preiswerte Kaf­fee­tassen ken­nen, ohne dies als #unbezahlteWer­bung zu kennze­ich­nen.
(Kein Hin­weis auf ver­mummte Balkon­be­wohn­er).

Bibi beschw­ert sich, dass ihr jegliche Pri­vat­sphäre genom­men wurde.
Hat sie mit den bösen Mob­bern auf ihrem Balkon gefrüh­stückt und diese hat­ten während­dessen heim­lich Kaf­fee­tassen abfo­tografiert? Oder stellt Bibi vielmehr seit Jahren ein­fach unge­fragt „sel­ber” jedes noch so unwichtige Detail ihres „Lebens” ins Netz?
Postet sie aus diesem Grund inzwis­chen Stock­bilder fremder Kaf­fee­tassen? Um böse Mob­ber bei der Preis­recherche zu ver­wirren und damit beschäftigt zu hal­ten?

Warum postet Bibi nicht ein­fach Stock­fo­tos fremder Klin­gelschilder, um ver­mummte Mob­ber auch bei der Suche nach Wohn­raum auf frem­den Balkons zu ver­wirren?

_

comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@mopper

soweit mich mein gedächt­nis mich nicht trügt wurde damals die adresse von wal­bur­ga genan­nt.
bei bian­ca das auto fotografiert.….….in der zeit als bian­ca bei ihrer haushalt­sauflö­sung bel­og und bet­rog, das mobil­iar betr­e­f­fend.…..

möglicher­weise ist mein gedächt­nis aber hink­end, an ein klin­gelschild, „welch­es” dann auch abgelichtet wurde, erin­nere ich mich nicht

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Habe heute geschaut, da ich mich auch nicht erin­nern kon­nte. Hab’s gefun­den und es wurde Fotografiert 🙂
Bei Such­be­griff Klin­gelschild gefun­den:

Tatortbesich­ti­gung: Zu Besuch bei BiBi

http://www.bibifans.com/2016/09/tatortbesichtigung-zu-besuch-bei-bibi/

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Da macht man mal ein paar Tage Bibi­pause und dann haut die wieder so ein paar Dinger raus. Das neue Video ist echt der Ham­mer. Sie kann keine Ange­bote ein­holen, weil Druck­ereien zu, na klar! Mann hab ich gelacht!

Die Frau ist echt kom­plett verzweifelt und ver­sucht irgend­wie Reich­weite zu gener­ieren. Klar, für ihr Video hat sie ein paar wenige Claque­ure gefun­den und es gibt sog­ar Kom­mentare! Aber alles nicht der Rede wert, denn im Prinzip inter­ssiert sich so gut wie nie­mand mehr für ihr Cyber­mob­bing Gedöns. Das zeigt auch, dass eben dieser Beitrag hier, wo sie sich über ihre „Stalk­er” beschw­ert. NULL Likes dafür sprechen Bände.

Warum sie jet­zt aus­grech­net wieder Face­book bespie­len muss und Insta­gram auf pri­vat gestellt hat, dafür gibt es kein­er­lei logis­che Erk­lärung. Aber mit Logik ist man bei Bibi bis jet­zt noch nie weit gekom­men. Ich sehe in solchen Aktio­nen nur pure Verzwei­flung. Dazu passen die immer wiederkehren­den Aus­sagen, wie of sie gefragt wurde und wieviel Nachricht­en sie doch bekommt. Sie muss den Schein waren! Aber der Lack bröck­elt hier nicht nur, son­dern der ist kom­plett ab. Denn bis auf den Blog inter­essiert sich nie­mand mehr für Bibi, das ist ein beweis­bar­er Fakt!

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Und da wird Bibi auch nicht dieser erneute Hin­weis auf ihrer Face­book­seite helfen:

Iɴғᴏ﹕ ᴡᴇʀ ɪɴғᴏʀᴍɪᴇʀᴛ sᴇɪɴ ᴡɪʟʟ ᴍᴜss ᴅɪᴇ Sᴇɪᴛᴇ ᴀʙᴏɴɴɪᴇʀᴇɴ﹐ ᴅᴀs sɪᴇʜᴛ FB sᴏ ᴠᴏʀ﹗ Eɪɴ Lɪᴋᴇ ʀᴇɪᴄʜᴛ ʟᴇɪᴅᴇʀ ɴɪᴄʜᴛ.

——————-

Liebe Bian­ca, nach dir kräht kein Hahn mehr, seh es doch endlich ein!

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@fozzy,

ja, da hat sich bian­ca gewaltig ver­rech­net. auch wenn covid 19 irgend­wann „besiegt” sein wird.….hat außer ihrer hand­voll jünger dann erst recht nie­mand inter­esse an diesem schund (zumal es, wie so oft hier von fans erwäh­nt, ettliche anlauf­stellen für betrof­fene gibt) ein­er num­mer vier von vor 5 jahren. da sind auch dann ganz andere exis­ten­zielle sor­gen bei vie­len men­schen.

außer den blogfans,die eigentlich täglich ihre ver­logen­heit (geschlossene druck­ereien) und trick­serei ent­tar­nen 🙂

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Ver­steh ein­er diese Frau und ihr off-on-Spiel.
„Instagrimm”-Acc. ist wieder offen

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

2 Sto­ry-videos und schon ist das Kon­to wieder auf Pri­vat gestellt. Da kenne sich noch ein­er aus,

Checker
BiBi-Fan
Checker

Brüller. Bibi hat ger­ade wieder ein Video hochge­laden und dabei einen Patzer fab­riziert. Das Video ist inhaltlich nichts Neues. Sie sei jet­zt mit dem let­zten Kapi­tel fer­tig und warte noch auf Lek­torat und Korrektorat…dann geht es ans Lay­out und dann will sie sich Ange­bote von Druck­ereien ein­holen usw..
How­ev­er, sie hat­te verse­hentlich 2 Ver­sio­nen des Videos aneinan­dergek­lebt und gepostet. Ein­mal mit Fil­ter und ein­mal ohne(oder mit weniger). Inner­halb von ein­er Minute war das alte Video dann wieder weg und jet­zt ste­ht nur noch ihre beschönigte Ver­sion im Netz. Lei­der war ich nicht schnell genug um das Video zu spe­ich­ern aber immer­hin ein Bild von meinem Bild­schirm kon­nte ich ret­ten:
https://ibb.co/BwGB1MB

Und hier ein­mal ihr Haut­ton aus der neuen Ver­sion:
https://ibb.co/MCySTkq

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

und inste­grimm ist wieder offen … miran­denkopf­greif

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Und wieder Pri­vat. *dasver­s­thein­er*
Tex­teingabe zu kurz„ also eine Zeile dazu.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Tolles Video in Face­book, eben­so die bei­den in der Sto­ry, Bian­ca Döhrings Märchen­stunde!

Soso, also heute (zum wieviel­ten Male?) ist das let­ze Kapi­tel ferig!
Dann läuft das Kor­rek­torat und das muss ja noch das Lay­out gemacht wer­den! Wie lange dauert das denn noch? Das Lay­out und das Buch waren doch längst fer­tig!

Und jet­zt noch diese Neuigkeit, Bibi macht jet­zt alles „sel­ber”. damit sie alles in der Hand hat!
Zum tot­lachen, ob sie das auch irgend wann „sel­ber” glaubt, wie die ganzen Cyber­mob­bing­märchen?

BIANCA, Du hast Dir einen Ver­lag aus­ge­sucht, der beson­ders gut zu Dir passte und der hat Dich raus­geschmis­sen, weil Du unfähig bist und man mit Dir keine Geschäfte machen kann! Dein Pri­vat- und Geschäfts­ge­baren ist nicht tolerier­bar, für nie­man­den und auch für keine Druck­erei!
Du machst Dich täglich mehr zum Affen und Deine Glaub­würdigkeit liegt im Minus­bere­ich, das siehst Du ja an den Posts, „wo” Du bekommst!

Die arme Druck­erei, hof­fentlich kann man sie rechtzeit­ig war­nen!
comment image

Die gülde­nen Schühchen zeigen so sinnbildlich wie sie sich sieht!
Bibi stolziert mit gold­e­nen Schuhen durch jede Kriese, egal welche! 🙂
Immer wieder zeigt sie dieses nichtssagende Video!
Hat sie die von ihrem Spitzen­tanz übrig, wenn ja wer trägt sie dann, denn ihre dick­en Füße passen da nicht mehr rein?! 😀
comment image

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@selber – Die niveau­volle, tootaal witzige „Mon­day-Lisa” und dazuge­hörige Kon­ver­sa­tion sind auch schon wieder gelöscht – augen­blick­lich sind bei BiBi sämtliche Halb­w­ert­szeit­en mal wieder sehr begren­zt.
Da geben sich ihre weni­gen Hard­core-Jünger Mühe, nett mit BiBi bei Inste­grimm zu par­lieren (zwar auf Amöben­niveau, aber sie ver­suchen ihr Bestes zu geben), und dann löscht sie ein­fach den kom­plet­ten Post wieder raus.
Wie müssen die sich denn fühlen?

Und warum benötigt die unmündig (nicht) denk­ende BiBi immer erst das Feed­back des Blogs, um auf eventl. ihr nicht zuträgliche Idi­otie aufmerk­sam zu wer­den?

Wobei eigen­er Dep­penkram länger Bestand hat, leicht­füßiger löscht sie den Unsinn ihrer weni­gen Jünger. Aber die sind ja zu BiBis Glück recht merk­be­fre­it und nehmen ihrem Idol nichts übel…

Ein treuer Leser
BiBi-Fan
Ein treuer Leser

Sehr tre­f­fend beschrieben @Botulina. Ohne den Blog wäre sie schon lange im Nir­vana ver­schwun­den.

Und wenn dann, irgend­wann .… mal ihr Buch erscheinen wird, hat sie kein The­ma mehr.
Das The­ma Cyber­mob­bing, was es nie gab, son­dern, wie ich oben schon mal schrieb, sie empfind­et jegliche Kri­tik als Mob­bing, wäre dann ab gefrüh­stückt.
Und was dann? Dann wer­den wahrschein­lich wieder irgendwelche unnütze Mit­telchen vertickt.

Es läuft für Bian­ca .… nicht. Und wird es auch nie.

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Check­er, super gemacht. Da sieht man wieder die Fal­ten und Fol­gen der Dro­gen. Und ständig die Hand unter dem Kinn… hat das was mit dem Cyber­mob­bing zu tun?

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

habe ich bian­ca richtig verstanden.…sie arbeit­et seit drei (drei­i­i­ii?????) ihren an dem büch­lein?.
mit der zeit hat es die gute auch nicht so.…vor 3 jahren hat sie sich noch als pool­nudel usw verd­ingt, oder im call­cen­ter und hat juch­heim und wick­el ver­sucht zu verk­lop­pen.

das wirk­lich doofe ist, bian­ca fehlt annäh­ernd die ger­ing­ste intel­li­genz um sich ihre 1001 lügen zu merken. echt übel.….oder ihr kar­ma 🙂

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

…jahren sollte es heißen..

lay­out stand doch vor wochen (oder hat nibe das „geistige eigen­tum” darauf???) und bian­ca lay­outet jet­zt „sel­ber” ein cov­er, „welch­es” ihren ansprüchen genügt?

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Ja, Robi­na seit drei Jahren arbeit­et sie daran und wenn das mit dem Kor­rek­torat und dem Cov­er so weit­er geht, dann dauert es noch ein­mal fünf Jahre! 🙂

Viel bedrohlich­er finde ich die Aus­sage:
„Iᴄʜ ᴡᴇʀᴅᴇ ᴍᴇɪɴ Sᴄʜᴡᴇɪɢᴇɴ ᴇɴᴅʟɪᴄʜ ʙʀᴇᴄʜᴇɴ ᴜɴᴅ ᴇᴜᴄʜ ᴛɪᴇғᴇ Eɪɴʙʟɪᴄᴋᴇ ɢᴇᴡᴀ̈ʜʀᴇɴ ɪɴ ᴍᴇɪɴ Sᴇᴇʟᴇɴʟᴇʙᴇɴ ”
Wer will denn bitteschön in die Tiefen der biancis­tanis­chen Seele sehen? Hof­fentlich sind auch Gutscheine für Psy­chi­ater dabei, die die Leser drin­gend benöti­gen wer­den!

Und wo finde ich diese fiese, „sᴋʀᴜᴘᴇʟʟᴏsᴇ Tᴀ̈ᴛᴇʀ”, die „ɴᴀᴍᴇɴᴛʟɪᴄʜ ʙᴇɪ ᴅᴇʀ Pᴏʟɪᴢᴇɪ sᴏɢᴀʀ ʙᴇᴋᴀɴɴᴛ” sind?
Bei der Polizei und dem Finan­zamt ist auch die Täterin Bian­ca Döhring bekan­nt, dafür hat­te ich gesorgt!
Trotz­dem läuft die immer noch frei herum, ich glaube ich muss mal dem Bun­destag, dem Außen­min­is­ter und der EU schreiben! 😉

Und noch ein­mal für jeden Dep­pen, der dieser Betrügerin immer noch einen Funken Glauben schenkt:
Ein Täter ist jemand, der von einem Gericht verurteilt wurde, nicht jemand, der von ein­er ver­rück­ten Ego­manin angezeigt wird!

comment image

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

@Checker, danke fürs Sich­ern. Das Bild ist ja echt gruselig:

comment image

Die Augen­ringe und vor allem die Fal­ten am Hals. Für eine 41jährige sieht Bibi ganz schön alt aus. Da haben die ganzen Crems und Mit­telchen von Juch­heim und Co auch nix geholfen!

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Iᴄʜ ʙᴇᴋᴏᴍᴍᴇ ɪɴ ʟᴇᴛᴢᴛᴇʀ Zᴇɪᴛ ᴠɪᴇʟᴇ ᴘᴏsɪᴛɪᴠᴇ Nᴀᴄʜʀɪᴄʜᴛᴇɴ ᴠᴏɴ ᴇᴜᴄʜ ᴜɴᴅ ᴀᴜᴄʜ ɢᴀɴᴢ ᴠɪᴇʟᴇ sᴄʜʟɪᴍᴍᴇ Gᴇsᴄʜɪᴄʜᴛᴇɴ﹐ ᴅɪᴇ ᴍɪᴛ Dᴇᴍᴜ̈ᴛɪɢᴜɴɢᴇɴ ᴜɴᴅ Aɴғᴇɪɴᴅᴜɴɢᴇɴ ᴇɪɴʜᴇʀɢᴇʜᴇɴ.”

Du bist so eine Lügner­in und wirst von Tag zu Tag ver­bit­tert­er und wider­lich­er!
Wenn es so wäre, dass sich jemand an Dich wen­det, dann würdest Du es posten, Du ver­suchst ständig mit solchen Behaup­tun­gen irgend einen Kom­men­tar zu erhaschen um den dann wieder zu verkaufen!
Du bist so wider­lich und eine jäm­mer­liche Fig­ur!

Iᴄʜ ᴍᴏ̈ᴄʜᴛᴇ ᴇᴜᴄʜ ɴᴜʀ ᴡɪssᴇɴ ʟᴀssᴇɴ﹐ ᴅᴀss Iʜʀ ᴅᴀ ᴅʀᴀᴜssᴇɴ ɴɪᴄʜᴛ ᴀʟʟᴇɪɴᴇ sᴇɪᴅ”
Natür­lich sind die nicht alleine, weil es viele Anlauf­stellen gibt, es viele ehre­namtliche Helfer gibt die helfen!
Du hil­f­st NIEMANDEN!!!
Du willst verkaufen, mal Dein Märchen­buch, mal Dein „Super­food”, mal Dein Kos­metik­dreck!
Wenn Du helfen woll­test, dann TUE es auf Dein­er Seite, aber ohne etwas zu verkaufen oder irgend einen Schrott (inkl. Märchen­buch) anzupreisen, mit dem Du anderen, hil­febedürfti­gen Per­so­n­en das Geld aus der Tasche ziehen willst!
Du bist so wider­lich und eine jäm­mer­liche Fig­ur!

Jᴀ﹐ Cʏʙᴇʀᴍᴏʙʙɪɴɢ ɪsᴛ ɢᴇғᴀ̈ʜʀʟɪᴄʜ﹐ ʙᴇʟᴀsᴛᴇɴᴅ ᴜɴᴅ ᴀᴜᴄʜ sᴛʀᴀғʙᴀʀ. Gᴇʀᴀᴅᴇ ᴅᴇsᴡᴇɢᴇɴ ᴍᴜss ᴅᴀs Sᴄʜᴡᴇɪɢᴇɴ ɢᴇʙʀᴏᴄʜᴇɴ ᴡᴇʀᴅᴇɴ Sᴄʜᴀᴜᴛ ɴɪᴄʜᴛ ʟᴀ̈ɴɢᴇʀ ᴡᴇɢ ᴜɴᴅ ʜᴀʙᴛ ᴋᴇɪɴᴇɴ ғᴀʟsᴄʜᴇɴ Sᴄʜᴀᴍ.”
Du schweigst seit 5 Jahren nicht und ver­suchst alles um mit dem The­ma, welch­es Du ver­logen auf­bauschst Kasse zu machen!
Mit solchen Post ver­suchst Du wieder irgend einen Kom­men­tar zu gener­ieren, der Dein eigenes, kleines, mieses Ego auf­baut!
Du bist so wider­lich und eine jäm­mer­liche Fig­ur!

Aᴜᴄʜ ɪᴄʜ ʜᴀʙᴇ ᴍɪᴄʜ ᴀᴍ Aɴғᴀɴɢ ɪɴ ᴍᴇɪɴ Sᴄʜɴᴇᴄᴋᴇɴʜᴀᴜs ᴢᴜʀᴜ̈ᴄᴋɢᴇᴢᴏɢᴇɴ ᴜɴᴅ ᴅɪᴇ Sᴄʜᴜʟᴅ ᴏғᴛ ʙᴇɪ ᴍɪʀ ɢᴇsᴜᴄʜᴛ.
Du hast Dich nie verkrochen oder Dich zurück­ge­zo­gen!
Dafür gibt es hier hun­derte Seit­en, die Deine niederen Beweg­gründe aufzeigen, mit welchen schmutzi­gen Meth­o­d­en Du arbeitest und Du hast NIE die Schuld bei Dir gesucht, dafür bist Du viel zu ego­man und dann wüsstest Du auch garn nicht, wie Du Dein Leben finanzieren kön­ntest! Für Yoga und Sport bist Du mit­tler­weile viel zu fett und zu ein­fältig, mit anderen Übergewichti­gen ein echt­es Busi­ness aufzubauen, aber dafür müsstest Du ehrlich sein und das ist Dir genau so fremd, wie Dein tat­säch­lich­es Gesicht zu zeigen!
Du bist so wider­lich und eine jäm­mer­liche Fig­ur!

Vɪᴇʟᴇ sᴄʜᴀᴜᴇɴ ᴢᴜ﹐ ʜᴀʟᴛᴇɴ sɪᴄʜ ᴀᴜs ᴅᴇʀ Sᴀᴄʜᴇ ʀᴀᴜs ᴏᴅᴇʀ sᴄʜᴀᴜᴇɴ ɢᴀɴᴢ ᴇɪɴғᴀᴄʜ ᴡᴇɢ. Dᴏᴄʜ ᴡᴇʀ ᴡᴇɢsɪᴇʜᴛ ᴡɪʀᴅ ᴢᴜᴍ Mɪᴛᴛᴀ̈ᴛᴇʀ.
Deshalb sind wir alle hier, weil wir bei Dir nicht wegschauen!
Weil Du eine Betrügerin bist und das muss jed­er wis­sen, der sich auf Dich und Deine Geschäfte ein­lässt!
Du bist so wider­lich und eine jäm­mer­liche Fig­ur!

Hᴀʟᴛᴇᴛ ᴅᴜʀᴄʜ ᴀᴜᴄʜ ᴡᴀ̈ʜʀᴇɴᴅ ᴅᴇʀ Cᴏʀᴏɴᴀᴋʀɪsᴇ ᴡᴏ sɪᴄʜ ᴀᴋᴛᴜᴇʟʟ ʟᴇɪᴅᴇʀ ᴀʟʟᴇs ɴᴜʀ ᴀᴜғ ᴅɪᴇsᴇ ᴇɪɴᴇ Tʜᴇᴍᴀᴛɪᴋ sᴛᴜ̈ᴛᴢᴛ ᴜɴᴅ ᴠᴏ̈ʟʟɪɢ ᴠᴇʀɢᴇssᴇɴ ᴡɪʀᴅ﹐ ᴅᴀss sɪᴄʜ ɢᴇɴᴜɢ Mᴇɴsᴄʜᴇɴ ᴡᴇɢᴇɴ Cʏʙᴇʀᴍᴏʙʙɪɴɢ ᴇʙᴇɴsᴏ ᴅᴀs Lᴇʙᴇɴ ɴᴇʜᴍᴇɴ.
Die Leute sollen durch­hal­ten bis dein Märchen­buch kommt und das ist dann die Erlö­sung? Mit Deinen erfun­den Geschicht­en, Deinem zusam­mengeklaut­en Rat­ge­ber, Deinen zusam­mengeklaut­en Sprüch­lein und Deinen zusam­mengeklaut­en Rezepten?
Durch­hal­ten um dieses „Ding” zu kaufen, das null Konzept hat und nur aus Dein­er kleinen, eng­stirni­gen und dum­men Fan­tasiewelt stammt? Das NIEMAND auf sein eigenes Prob­lem anwen­den kann, aber das Geld in Deine klamme Kasse spie­len soll?
Wie viele Leben hast Du eigen­süchtiges Wesen denn schon auf dem Gewis­sen, weil Du Deinen Rat­ge­ber nicht kosten­frei auf Deinen Seit­en hin­ter­legst?
Wenn Du nur einen funken Ehre hättest, wenn Du an Deinen fab­rizierten Schrott glauben würdest, dann bist Du für viele Todes­fälle ver­ant­wortlich!

NICHT SCHWAFELNHANDELN!!!
Das einzige was an Deinen Post stimmt, ist „FAKE NEWS”!

Du bist so wider­lich und eine jäm­mer­liche Fig­ur!
comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@selber

.….wo sich lei­der alles aktuell nur auf diese eine the­matik stü®zt.….”

dieser satz bringt mich zur absoluten weißg­lut, täglich und stündlich und minütlich ster­ben weltweit men­schen, ver­lieren men­schen men­schen, ist der­art viel leid, exis­ten­zangst, aber auch großer mut, hil­fs­bere­itschaft, kreativ­ität und geduld „vorhan­den”.

ja, dieses wesen ist zutief­st wider­lich …sie set­zt ihre pups-ver­lo­ge­nen erfahrun­gen vor covid_19, schwafelt ein biss­chen über die vögelchen im leeren flughafen, skandiert in dauer­schleife über ihr heute schon 3jähriges geschreib­sel?

sie kotzt mich an. so sehr, mit !!!

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

@ Robi­na
Irgend­wie ist mir dieser Absatz abhan­den gekom­men, „wo” ich mich über diesen Satz eines ihrer geistig eben­bür­ti­gen Fre­unde aus­ge­lassen habe!
Wie gut das Du das ansprichst! 🙂

Wie viele ihr ego­manes Geschwätz inter­essieren, wie viele ihr dazu schreiben, sieht man an ihrem Post (bei Face­book, Insta­gram ist ja nur minuten­weise geöffnet, da scheinen ihr die Hil­fe­suchen­den wieder ein­mal scheiße­gal zu sein!), der sechs Stun­den alt ist:
NULL Kom­mentare
VIER „gefällt mir”

Das Märchen­buch schiebt sie unter­be­wusst bes­timmt so lange es geht in die Zukun­ft, weil sie „sel­ber” auch weiß, dass sie danach ein absolutes NICHTS ist.
Wenn das genau so in die Hose geht, wie ihre 389 vorheri­gen „Aktio­nen”, dann ist es vor­bei, mit der „Per­son des öffentlichen Lebens”!
Oder wird sie in zwei Jahren wieder behaupten, dass sie ihr Schweigen bricht, zuzu­trauen ist es ihr ja!

Ich wieder­hole mich, aber es kommt aus tief­ster Überzeu­gung, Bian­ca Döhring, Du bist so wider­lich und eine jäm­mer­liche Fig­ur!

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

@selber

Danke für diese Zusam­men­fas­sung! Ja Bibi ist inzwis­chen eine ver­bit­terte vom Hass zer­fressene alte Frau. Bei dem fil­ter­losen Bild, das Check­er für uns gesichtert ist, musste ich mich erst mal schüt­teln.

Sie weiß manch­mal glaube ich sel­ber nicht mehr, was sie da so alles daher­faselt. Mal ist das Leko­rat fer­tig, dann wieder nicht. Erst kann sie keine Ange­bote ein­holen, weil momen­tan alle Druck­ereien wegen Coro­na zu sind, dann geht es plöt­zlich doch. Und dann immer diese vie­len pos­i­tiv­en Zuschriften, die sie immer bekommt, ich kann das echt nicht mehr hören! Manch­mal ist eben Ein­bil­dung auch eine Form von Bil­dung, wenn anson­sten dies­bezüglich nicht viel vorhan­den ist.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@ sel­ber – BiBi hat aber auch heute wieder raus­ge­hauen – immer wenn man glaubt, schlim­mer geht nicht mehr, kommt nochmals ein häßlich­es Detail des Gesichts zum Vorschein (schön, wenn zwei­deutige For­mulierun­gen sich so förm­lich auf­drän­gen 🙂 )

Vie­len Dank für zutr­e­f­fend­es Sezieren und messer­scharfe Analyse 🙂

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Mᴀɴ ʙᴇᴡɪʀᴋᴛ ɴɪᴇᴍᴀʟs ᴇɪɴᴇ Vᴇʀᴀ̈ɴᴅᴇʀᴜɴɢ﹐ ɪɴᴅᴇᴍ ᴍᴀɴ ᴅᴀs Bᴇsᴛᴇʜᴇɴᴅᴇ ʙᴇᴋᴀ̈ᴍᴘғᴛ. Uᴍ ᴇᴛᴡᴀs ᴢᴜ ᴠᴇʀᴀ̈ɴᴅᴇʀɴ﹐ sᴄʜᴀғғᴛ ᴍᴀɴ ɴᴇᴜᴇ Dɪɴɢᴇ ᴏᴅᴇʀ ɢᴇʜᴛ ᴀɴᴅᴇʀᴇ Wᴇɢᴇ﹐ ᴅɪᴇ ᴅᴀs Aʟᴛᴇ ᴜ̈ʙᴇʀғʟᴜ̈ssɪɢ ᴍᴀᴄʜᴇɴ.”
(Richard Buck­min­ster Fuller NICHT Bian­ca Döhring!)

comment image

Wenn sie wenig­stens mal lesen würde, was sie postet!
Was soll dann das Gejam­mer, sie sei seit XX Jahren Opfer von … und die Forderung nach neuen Geset­zen, wenn man niemals eine Verän­derung schafft, indem man das Beste­hende bekämpft?
Um neue Wege oder neue Dinge zu erschaf­fen hat­te sie über fünf Jahre Zeit, aber dazu reicht ihr Intellekt nun wirk­lich nicht, das beweist sie täglich mit dem was sie von sich gibt, ob sprach­lich oder schriftlich!
Mit anderen Worten, sie ist weit ent­fer­nt von ein­er Autorin und Mod­er­a­torin, da traue ich ein­er Qualle mehr zu! 😉
Die selb­stver­liebten, ego­ma­nen Beschrei­bun­gen eines Nichts (#proud hat sie gle­ich zweimal genan­nt!):
#autoren­leben #proud #own­heroteam #bey­ou #excit­ing #proud #changes #believeiny­our­self #pow­er­girl­gram #beav­oiceno­tane­cho #glaubandich

Da habe ich sie heute wohl getrof­fen und Bibis­chlau hat sich dann „sel­ber” eine Mit­teilung geschrieben, die natür­lich wie immer nicht öffentlich kund­getan wurde! Wen glaubt sie kann sie mit ihren „Sel­ber­mit­teilun­gen” erre­ichen? Mut­ter Wal­bur­ga?
Glaubt sie tat­säch­lich die Leute sind so doof und glauben ihr, mit durch­schnit­tlich 0,000001 Kom­mentaren auf ihre Posts, dass sie per­ma­nent solche Mit­teilun­gen geschickt bekommt?
comment image

Bibi hat wieder ein Hero mit Eiern gefun­den dem sie sich anbiedert, mit der Fan­tasie das er sie unter­stützt!
„Loos­er”* suchen sich Eier, weil sie „sel­ber” keine haben!

(Ist von mir und kann Bibi gerne benutzen, inkl. ihrem *„Loos­er”!)
comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

davor war ihr allerbester eier­mann des tages, der stunde, doch naidoo?

da sie deutsch­land so ver­ab­scheut sollte sie einen mal­lorcinis­chen cochoneshero loben…

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

@ Robi­na, mein­test Du einen col­choneshero? 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@selber, ne ne.….obwohl wäre ein guter wortwitz gewor­den (zugegeben – col­chones musste ich ger­ade erst go*geln) 😉

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@ sel­ber – Dabei scheint Frau Nobrain zu überse­hen, dass Oliv­er Pocher nichts anderes macht als unser Fan­blog – Dumm­poster ent­lar­ven und (humoris­tisch) bloßzustellen.
Während sich Olli Pocher abwech­sel­nd mehrere unter­schiedliche „Inste­grim­mer” vorknöpft, wird BiBi sog­ar die Ehre eines eige­nen Fan­blogs zuteil – und dies nach biancis­tanis­ch­er Zeitrech­nung exclu­siv seit über 5 Jahren.

Was will man denn mehr? Schade, dass BiBi nicht über sich „sel­ber” lachen kann, son­st hätte sie endlich mal „ganz viel Spaß auf UNSERER/N Seite(n)” 🙂
BiBi, Du find­est Pocher lustig (ich auch), lachst über seine „Inste­grimm-Opfer” – warum ver­suchst Du dann, wenn es Dich trifft, aus dem­sel­ben Sachver­halt ange­blich­es „Mob­bing” zu strick­en?
Wirst Du dann, während Du über Pochers inves­tiga­tive Ent­blößun­gen des Gegenübers lachst, im Umkehrschluss in diesem Moment nicht zum wegschauen­den Mit­täter ohne Zivil­courage?

Selb­st dafür zu blöd, das Offen­sichtliche zu erken­nen.

Ver­mut­lich auch der Haupt­grund, weshalb sie Inste­grimm wieder auf öffentlich gestellt hat – dass endlich ein­er der­jeni­gen Promis auf sie aufmerk­sam wird, denen sie sich ständig anbiedert und ihr endlich die ersehnte Reich­weite ver­schafft.…

Wie @ Robi­na an ander­er Stelle bere­its erwäh­nt hat­te – BiBi kann nur hof­fen, dass Pocher NICHT auf sie aufmerk­sam wird. Er würde sie genüßlich mit Haut und Haaren ver­speisen.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

kör­per­sprach­lich bei bianca.…hat sie angst den kopf gän­zlich zu ver­lieren? möchte sie ihr kopfgewack­el eindäm­men?

weshalb hat diese frau meist die hand/den han­drück­en unterm kinn, in ein­er sehr unkom­fort­ablen hal­tung????
oder 2 fäuste stützen das kinn??

bian­ca, nix kör­per­sprach­lich­es gel­ernt bei einem der zer­ti­fikate? ne, wahrschein­lich nichts davon behalten.….sollte es diese zer­ti­fikate über­haupt unge­fälscht geben.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Wie muss es Bibi ankotzen, dass wed­er Naidoo noch Pocher noch son­st ein­er irgend­wie auf sie reagiert. In deren Augen ist sie nicht mal öffentliche Kri­tik wert…sie existiert ein­fach nicht. Da kann sie sich noch so sehr anbiedern, es lässt sich ein­fach kein­er auf sie ein. Bibi scheutert und scheit­ert und scheit­ert und täglich hofft sie wieder darauf, dass heute doch irgendw­er außer dem Blog von ihr Notiz nehmen möge…nur um am Ende des Tages wieder ent­täuscht zu wer­den. Alles, was sie noch bei der Stange hält, ist die Auswe­glosigkeit ihrer Situation…denn was soll sie auch son­st machen? Mit reg­ulär­er Arbeit lan­det sie ja zwangsweise in der Alter­sar­mut, so unqual­i­fiziert wie sie ist und so wenig Jahre, wie sie in den Rentenkasse noch ein­zahlen kann.

LKA Humbug
BiBi-Fan
LKA Humbug

Natür­lich googlet jed­er Pro­mi erst nach „Bian­ca Döhring”, weil man vor­sichtig sein muss. Im Inter­net gibt’s viele kranke Per­so­n­en. Da erscheint zuerst der wun­der­bare Fan­blog bei der Suche, ganz oben natür­lich, und der Pro­mi weiß sofort nach 8–10 Worten lesen: Vor­sicht, kranke Sau! Nicht reagieren!

BIBI IST DIE BESTE
BiBi-Fan
BIBI IST DIE BESTE

IHR HANDELT ALLE MIT STRAFBESTAND ! !

WER HAT DIE 1000 € BEKOMMEN ?

SEHT DAS VIDEO:
http://www.bibifans.com/2016/08/bibi-zahlt-1000-euro-kopfgeld/

Nicole Hahn
BiBi-Fan
Nicole Hahn

Bibi hätte nur gezahlt, wenn man ihr geholfen hätte die Täter zu find­en. Da sie und die Polizei alle Täter längst namentlich ken­nt, gibt’s auch kein Geld.

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Die Polizei hat alle Ermit­tlun­gen eingestellt und keine Täter­na­men ermit­telt. Woher ken­nt sie also die Täter­na­men?

Nicole Hahn
BiBi-Fan
Nicole Hahn

Bibi meinte doch, dass die Täter bei der Polizei namentlich bekan­nt wären.

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Stimmt nicht. Alle Anzeigen wur­den eingestellt, weil Bian­ca die falschen Per­so­n­en verdächtigt hat. Die spin­nt sich seit Jahren etwas in ihrem kranken Kopf zusam­men. Die ken­nt über­haupt keine Täter.

Karma Rules
BiBi-Fan
Karma Rules

Iᴛs ɴᴏᴛ ᴀ Hᴏʙʙʏ ɪᴛs ᴀ ᴘᴇʀᴍᴀɴᴇɴᴛ Lɪғᴇsᴛʏʟᴇ
Eɪɴᴇ Cʏʙᴇʀᴍᴏʙʙɪɴɢᴀᴛᴛᴀᴄᴋᴇ ᴢᴜ ᴜ̈ʙᴇʀsᴛᴇʜᴇɴ ᴠᴇʀʟᴀɴɢᴛ ᴅᴇɪɴᴇᴍ Iᴍᴍᴜɴsʏsᴛᴇᴍ ᴜɴᴅ ᴅᴇɪɴᴇʀ Psʏᴄʜᴇ ᴇɴᴏʀᴍ ᴠɪᴇʟ ᴀʙ
Sᴄʜʟᴀғsᴛᴏ̈ʀᴜɴɢᴇɴ﹐ Pᴀɴɪᴋᴀᴛᴛᴀᴄᴋᴇɴ ᴜɴᴅ sᴛᴀʀᴋᴇ Gᴇᴡɪᴄʜᴛsᴢᴜɴᴀʜᴍᴇ ᴅᴜʀᴄʜ ᴇɪɴᴇɴ ᴘᴇʀᴍᴀɴᴇɴᴛ ᴇʀʜᴏ̈ʜᴛᴇɴ Cᴏʀᴛɪsᴏʟsᴘɪᴇɢᴇʟ sɪɴᴅ ɴᴜʀ ₃ Fᴀᴋᴛᴏʀᴇɴ ᴠᴏɴ ᴠɪᴇʟᴇɴ ᴀɴᴅᴇʀᴇɴ ☝️
Iɴ ᴍᴇɪɴᴇᴍ Rᴀᴛɢᴇʙᴇʀ ᴡᴇʀᴅᴇ ɪᴄʜ Dɪʀ Tɪᴘᴘs ᴍɪᴛ ᴀɴ ᴅɪᴇ Hᴀɴᴅ ɢᴇʙᴇɴ﹐ ᴜᴍ ᴅɪᴄʜ ᴠᴏʀ ᴏxɪᴅᴀᴛɪᴠᴇᴍ Sᴛʀᴇss ᴢᴜ sᴄʜᴜ̈ᴛᴢᴇɴ ᴜɴᴅ sᴏ ᴜᴍʙᴇsᴄʜᴀᴅᴇᴛ ᴅɪᴇsᴇ sᴄʜᴡᴇʀᴇ Zᴇɪᴛ ᴢᴜ ᴍᴇɪsᴛᴇʀɴ﹗
—————————————————————————

Wenn diese Tipps so gut sind, warum haben sie Bibi nicht geholfen? Sie ist fett gewor­den und sieht inzwis­chen fast so alt aus wie ihre Mut­ter!

Checker
BiBi-Fan
Checker

Eine Inten­sivpflegerin von Coro­n­a­p­a­tien­ten wird ange­blich aus dem Super­markt gewor­fen. Bian­ca schreibt dazu:
„Wɪᴇ sᴄʜʟɪᴍᴍ ᴋᴏ̈ɴɴᴇɴ Mᴇɴsᴄʜᴇɴ sᴇɪɴ﹖﹗
Aᴜᴄʜ ᴅᴀs ɪsᴛ ᴇɪɴᴇ Fᴏʀᴍ ᴠᴏɴ Mᴏʙʙɪɴɢ ᴜɴᴅ Aᴜsɢʀᴇɴᴢᴜɴɢ ☝️”

Anschließend geht es natür­lich wieder nur um Bibi selb­st.
Aber allein den Absatz finde ich schon kom­plett Panne, wenn man bedenkt, dass Bibis Mut­ti noch vor kurzem dadurch aufge­fall­en ist, dass sich in der Zeitung über Bet­tler vor ihrem Geschäft beschw­ert hat, weil deshalb ihre Pelzkun­den eventuell lieber zum Shop­ping nach Lon­don oder Ham­burg fliegen wür­den.
Aber Aus­gren­zung ist es natür­lich nur, wenn andere das machen…
Wie schlimm kön­nen Men­schen sein?

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

das heute ins netz gestellte „video”, auf diesen seicht­en dumm-schmod­der ist bian­ca stolz????? wie dumm geht eigentlich dumm noch?

ich tippe auf ca 5 „gefällt mir”, bian­ca „sel­ber”, mut­tern, jür­gen, bian­ca alias xy, und noch ein kluger men­sch oder ein fan von hier

Oelspur
BiBi-Fan
Oelspur

Ich hörte lieber „die Ärzte” mit „Manch­mal” !
Aber Bibi ist so beschäftigt,sie hat nicht mal Zeit zum Schnei­den !
Natür­lich hat nach 2 Stun­den nie­mand etwas geschrieben..

37 Aufrufe · vor 2 Stun­den ·
Dɪᴇsᴇɴ Tᴇxᴛ ʜᴀᴛᴛᴇ ɪᴄʜ ʙᴇʀᴇɪᴛs ᴠᴏʀ ᴜ̈ʙᴇʀ ₁ Jᴀʜʀ sᴇʟʙᴇʀ ɢᴇsᴄʜʀɪᴇʙᴇɴ ᴜɴᴅ ᴇɪɴɢᴇsᴘʀᴏᴄʜᴇɴ﹐ ɪʜɴ ᴀʙᴇʀ ɴɪᴇ ᴠᴇʀᴏ̈ғғᴇɴᴛʟɪᴄʜᴛ.

Uɴᴅ ᴘʟᴏ̈ᴛᴢʟɪᴄʜ ᴘᴀssᴛ ᴇʀ ᴇɪɴғᴀᴄʜ ᴘᴇʀғᴇᴋᴛ ᴢᴜʀ ᴀᴋᴛᴜᴇʟʟᴇɴ Lᴀɢᴇ ﹐ ᴀʟs ʜᴀ̈ᴛᴛᴇ ɪᴄʜ ɪʜɴ ɢᴇsᴛᴇʀɴ ᴇʀsᴛ ɢᴇsᴄʜʀɪᴇʙᴇɴ﹗

Dᴀɴᴋᴇ Tʜᴏᴍᴀs ғᴜ̈ʀ ᴅᴀs Sᴄʜɴᴇɪᴅᴇɴ ᴅᴇs Vɪᴅᴇᴏs

Wᴀs ᴠᴇʀᴍɪssᴛ ɪʜʀ ᴀᴋᴛᴜᴇʟʟ ᴀᴍ ᴍᴇɪsᴛᴇɴ﹖

ᴾᶤᶜᵗᵘʳᵉˢ ᵇʸ ᴾᶤˣᵃᵇᵃʸ & ᶜᵒᵖʸʳᶤᵍʰᵗ ᵇʸ ᴮᶤᵃᶰᶜᵃ ᴰᵒ̈ʰʳᶤᶰᵍ
———————————————————————————————-
﹟sᴛᴀʏʜᴏᴍᴇ ﹟sᴛᴀʏʜᴇᴀʟᴛʜʏ ﹟ᴠᴇʀᴍɪssᴇɴ ﹟ʙᴇʟɪᴇᴠᴇ
﹟ʜᴏᴘᴇ ﹟sᴛᴀʏsᴛʀᴏɴɢ ﹟ɢᴇᴍᴇɪɴsᴀᴍsᴛᴀᴛᴛᴇɪɴsᴀᴍ ﹟ᴍᴀɴᴄʜᴍᴀʟ
﹟ɴᴇᴠᴇʀɢɪᴠᴇᴜᴘ

Checker
BiBi-Fan
Checker

Manch­mal stelle ich fest, dass es heute wichtiger denn je ist, mehr Träume in sein­er Seele zu haben, als die Wirk­lichkeit zer­stören kann”.
Hat Bibi selb­st geschrieben und einge­sprochen. Wirk­lich? Nun­ja:
https://www.spruch-des-tages.de/sprueche/wirklich-reich-ist-wer-mehr-traeume-in-der-seele-hat-als-die-realitaet-zerstoeren-kann

https://www.aphorismen.de/zitat/51834

Ich denke, beim Rest wird es ähn­lich ausse­hen. Zusam­mengeklaute und aneinan­derg­erei­hte Sprüche, die sie als ihr geistiges Eigen­tum aus­gibt.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

danke, checker.…ich hat­te ihr wed­er die wort­wahl noch den inhalt zuge­traut.

gibt es ein „copy wright”? auf geschriebenes? weiß nicht.…..du?

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

ps. …hat dieses ver­lo­gene wesen noch immer nicht ver­standen, dass jed­er satz, jedes foto zu find­en ist???

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Hätte mich auch gewun­dert, wenn das alles auf ihrem eige­nen Mist gewach­sen wäre. Von selbt bringt die Frau doch rein gar nix auf die Rei­he.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Abge­se­hen davon, dass, wie wir ver­muten, jed­er einzelne Satz zusam­mengeklaut sein wird:
Bei diesem Text müsste doch selb­st BiBi merken, dass ihr Tim­bre und emo­tion­slose Stimme rein gar nicht geeignet sind, um (solche) Texte „einzus­prechen”. Da kann auch Schnitt nix ret­ten.

Und dies nach ange­blichem „Studi­um” zur Mod­er­a­torin. Lächer­lich. Jede ser­iöse „Akademie” hätte BiBi dies auch – ver­mut­lich sog­ar bere­its im Vor­feld – überdeut­lich klar gemacht.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Und wenig über­raschend ist jet­zt jed­er Hin­weis auf das alles von ihren Seit­en ver­schwun­den. Muss ja mächtig stolz auf ihren „selb­st­geschriebe­nen und einge­sproch­enen” Text gewe­sen sein, wenn sie aus­gerech­net diese 3:30Minuten kom­plett löscht. Aber so ken­nen wir es ja. Spuren ver­wis­chen und behaupten, der Blog lüge…

BIBI IST DIE BESTE
BiBi-Fan
BIBI IST DIE BESTE

BIANCA WIRD LKA UND JUSTIZ STRAFANZEIGEN !

IHR DÜRFT NICHT IM NAMEN VON BIANCA HANDELN !

BIANCA WIRD BIS ZUM SCHLUSS KÄMPFEN !

ES WIRD GEWALTIG KRACHEN !

SCHAUT VIDEO VON BIANCA:
http://www.bibifans.com/2017/06/neues-hatervideo-bibis-lebenswerk-erscheint-als-buch/

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

comment image

Für das, dass das Buch am 28.3.2020 erscheinen hätte sollen, also fer­tig gewe­sen sein sollte, ne reife Leis­tung.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Wie wir alle wis­sen, stim­mmt ja auch die Zei­tangabe von 3 Jahren nicht, son­dern entspringt biancis­tanis­ch­er Zeitrech­nung.
Wenn schon Leg­ende, dann sollte diese wenig­stens nach außen hin strin­gent erscheinen (ich weiß, das war bei BiBi noch nie der Fall, da sie alle anderen für min­derbe­mit­telt hält).
BiBi hat sich früh­estens Mitte 2019 ans Schreiben gemacht, im Septemder erwäh­nte sie ihre Räu­ber­pis­tole mit dem Gjost­wrier und dass sie ihr Märchen­buch nun selb­st schreiben würde.

Nicht mal auf ihrer FB-Seite, wo sie sich auch schon min­destens 1 zusät­zlich­es Jahr „schrift­stel­lerische Arbeit” in die Tasche lügt, ist die Rede von 3 Jahren:

*

comment image

*

Und wieder stellt sich die Frage, warum BiBi ange­blich seit Monat­en bere­its „sel­ber” „lay­outet”, während doch ange­blich stets noch lek­to­ri­ert und „kor­rek­to­ri­ert” wird… Lay­out kann doch erst im Anschluss erfol­gen…

BIBI IST DIE BESTE
BiBi-Fan
BIBI IST DIE BESTE

BIANCA MACHT BUCH SEIT 3 JAHREN !

BIANCA WIRD DICH ANZEIGEN !

SCHAUT VIDEO VON BIANCA:
http://www.bibifans.com/2017/06/neues-hatervideo-bibis-lebenswerk-erscheint-als-buch/

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Und nun kenne ich mich über­haupt nicht­mehr aus. Buch ist kom­plett???

comment image

Checker
BiBi-Fan
Checker

Also unter Buch kom­plett ver­ste­ht sie, dass sie mit dem Schreiben fer­tig ist. Jet­zt geht es darum, passende Bilder aus dem Netz zusam­men­zuk­lauben und die Schriftgröße/Art zu wählen. Sowas halt. Das finale Lay­out kann man natür­lich erst machen, wenn alles andere(also auch das Lek­torat) fer­tig ist. Wobei ich nicht glaube, das es Bian­ca da so wirk­lich genau nimmt(und das Lek­torat wird in ihrem Fall wohl auch nur ein Kor­rek­torat sein. Inhaltlich wer­den da ser­iöse Men­schen ihre Fin­ger von lassen, zumal das auch nur Diskus­sio­nen mit Bibi gäbe.)…also kann sie das auch vorher erledi­gen.

Sonderwunsch
BiBi-Fan
Sonderwunsch

Bibi wäre nicht Bibi wenn sie nicht wenig­stens ein paar mal am Tag ihr abge­drosch­enes „aktuell im Lek­torat & Kor­reko­tart“ in den Äther rotzen würde. Für mehr reicht es bei dieser geistig min­derbe­mit­tel­ten, bemitlei­denswerten Frau lei­der nicht. Sie glaubt ern­sthaft, dass sich das pro­fes­sionell anhört und bei irgend­je­mand Ein­druck schin­det.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Was soll denn das ange­bliche Prob­lem mit den Leuten in Deutsch­land sein?
Selb­st wenn diese nicht so über­flüs­sige Dinge erledi­gen, wie einen Besuch beim Chi­ro­prak­tik­er, so bekom­men auch diese Post, müssen einkaufen, zur Arbeit oder wirk­lich wichtige Dinge erledi­gen :

*
comment image

*

comment image

*

Gegen tiefe Stirn­fal­ten und vergessene Fil­ter, hat auch der weltbeste Chi­ro­prak­tik­er offen­sichtlich kein wirk­sames Geheim­rezept:

*

comment image

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

@Boutulina: Das dachte ich mir auch, als ich das Video sah. Ein Post­bote, Frauen die Einkauf­s­taschen tra­gen, zwei Radler (oder ein­er???) und zwei Men­schen, die nebeneinan­der gehen,m vielle­icht Geschwis­ter. Und Frau Döhring lascht fil­mend hin­ter­her, weil Chi­ro­prak­tik­er ist sehr Lebenswichtig.
Eigentlich müsste sie doch noch zu Hause bleiben. Es wäre ja eigentlich Quar­an­täne ange­sagt, nach­dem sie aus Spanien kam.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

was bitte hat denn mit denn men­schen in spanien so toll geklappt? mehr ver­nichtete exis­ten­zen, mehr tote? mehr erkrank­te?

chi­ro­prak­tik fürs immun­sys­tem????? aha…
(oder doch nur die ausrede, dass ihr begonnen­er 7minuten-sport jet­zt mal noch aufgeschoben wer­den muss)

weshalb geht dieses wesen nicht auf „ihre” insel und bleibt dort weggeschlossen?

hat sie nicht jüng­stens „stay home” gepostet? nix da, bian­ca first.…ab in den flieger, biss­chen zum chi­ro­mann schlen­dern, bei wal­bur­ga kosten­los­es aller art abgreifen.……wie groß doch meine ver­ach­tung für dieses kranke wesen ist

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@Robina – auf „der Insel” hätte sie mal ver­suchen sollen, so unnütz auf der Straße rumzuschlen­dern und denun­zi­a­torisch fremde Men­schen per Video an den Pranger zu stellen.
Dort hat sie sich zum Einen nicht raus­ge­traut (ver­mut­lich auch wegen der hohen Infek­tion­szahlen und schlechter­er Gesund­heitsver­sorgung). Zum Anderen hätte sie garantiert die Staats­macht an der Backe gehabt, die ihr zu ihren filmis­chen Doku­men­ta­tio­nen das entsprechende erzählt hätte…

Aber in D hängst sie rück­sicht­s­los nicht­snutzig auf der Straße rum, hält sich nicht an eigene Quar­an­täne­maßstäbe, die bei anderen angelegt wer­den und mok­iert sich über ver­meintliche Regel­brech­er…

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@botulina,

ich glaube du hast völ­lig recht mit einem „insze­nierten” not­fall.….., oder wal­bur­gas kleine bou­tique­con­nec­tions haben geholfen. in spanien ist sie eben eine dop­pel­null, in han­nover ist sie wenig­stens tochter und vorteil­snehmerin.

kurz noch eine anmerkung zum jahrhun­der­twerk, 2teilig ;-).
nun designed bian­ca ja auch „sel­ber” und sollte das mach­w­erk nur annäh­ernd so edel, anspruchsvoll und gekon­nt ausse­hen und wirken wie ihr „gemüse­buch” kön­nte bian­ca, die sich ja selb­st den beruf schriftstellerin/autorin verlieh,.….als 39sten beruf noch design­er ins beruf­s­port­fo­lio inte­gri­eren.

Sonderwunsch
BiBi-Fan
Sonderwunsch

Ja, diese Auf­nahme von heute ist echt spooky…da filmt diese von Hass und Miss­gun­st erfüllte Frau, stumm, wahl­los und ohne Ein­ver­ständ­nis fremde Men­schen auf offen­er Straße
.
Ist euch eigentlich der angewiderte Gesicht­saus­druck dieser armen Frau mit der Einkauf­s­tausche aufge­fall­en (Sekunde 6–8)? Stellt euch vor, da stampft diese adipöse von Mut­tern eingek­lei­dete Krea­tur mit Bauch­taschen­gesichtss­chutz­maske und Nitril-Ein­weghand­schuhen auf einen mit aus­gestreck­tem Smart­phone zu.
Wie abso­lut gaga und sur­re­al muss man sich bitte vorkom­men?

Wenn sich dieser schein­heilige men­schliche Abschaum Namens Bian­ca Luisa Döhring bloß sel­ber an ihre Moral­predigt hal­ten würde.
https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/corona-pandemie-heimquarantaene-fuer-einreisende-16716612.html

Das ganze Ver­hal­ten erin­nert mich ohne­hin an diese Gangstalk­er Schizos auf YouTube, die Videos von frem­den Leuten und Autos fil­men und behaupten sie wür­den von jenen ver­fol­gt.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Ich habe mal auf ein­er Web­si­tee eines x‑beliebigen han­nover­an­er Chi­ro­prak­tik­ers nachge­se­hen und diesen Hin­weis gefun­den – der ja dann eigentlich auch für entsprechend ver­ant­wor­tungsvoll han­del­nde Kol­le­gen gel­ten sollte:

*

comment image

*
(Ich ver­linke nicht, da die Prax­is ja nichts damit zu tun hat)

Unsere ego­mane healthy-Lifestyle Wichtigtuerin insze­niert sich halt ver­mut­lich als Not­fall, um sich Ter­mine zu erschle­ichen.

Dieses rückksicht­s­los big­otte Wesen. Ver­stößt mutwillig gegen sämtliche Vorschriften und regt sich kün­stlich über sich ord­nungs­gemäß ver­hal­tende Bürg­er auf. Ekel­haft!

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Eine andere han­nover­an­er Chi­ro­prax­is bit­tet auf ihrer Web­site:

*

comment image

*

Aber hey, scheixx drauf, Regeln gel­ten nur für andere, Haupt­sache „BiBi-First”.
Rück­sicht­slosigkeit rules – warum von Spanien erzählen…
Unanständig und wider­wär­tig.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ken­nt ihr das, wenn ihr euch ein Video anschaut und auf den Moment wartet, wo ihr ver­ste­ht, worum es geht? Dieser Moment kommt hier nicht.
Bibi hat ein­fach nicht ver­standen, wie die Geset­zes­lage in Deutsch­land ist und das die Sit­u­a­tion in Deutsch­land nun­mal nicht so katas­trophal ist wie in Spanien.
Hier dür­fen 2 Per­so­n­en nebeneinan­der gehen und es herrscht keine Mund­schutzpflicht. Aber Bibi kommt ja aus dem Gesund­heitswe­sen udn weiß es bess­er. Deshalb weiß sie ja auch, dass man nur zum Chi­ro­prak­tik­er ren­nen muss und schon kann einem Coro­na gar nichts…und das es nichts sicher­eres gibt als sich in ein Flugzeug voll mit Leuten aus einem Hochrisikoland zu set­zen.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Bibi postet heute ihre gesam­melten Tex­tauszüge. Es sind knapp 30. Damit wis­sen wir das auch. Rech­net man das mal auf 300 Tage und ca. 2 Pro Tag haben wir die also alle bere­its ca. 20 Mal gele­sen. 😉
Nur der mit dem Ton­stu­dio kommt mir nicht ganz so bekan­nt vor…keine Ahnung was die Fans ihr da ange­tan haben sollen im Bezug auf ihren Song.

Anson­sten gibt es noch ein Bild schräg von oben, durchge­filtert, mit Duckface(ich füh­le mich an ihre Anfangszeit erin­nert, da sah noch JEDES Bild so aus) und Yoga­mat­te. Dazu trägt unsere Meis­terin der Ausreden(wenn es keinen anderen ein­fachen Grund gibt, dann muss halt der Blog als Ausrede her­hal­ten) ein Shirt mit dem Auf­druck „no excus­es”. Com­e­dy pur.
Der Mörtel­baur find­et den Blick in den Auss­chnitt allerd­ings „Wow”…wer hätte das erwartet? Es gibt da echt so 3 oder 4 Fol­low­er, bei denen weiß man ganz genau auf welche Bilder sie sofort ansprin­gen und wieso. Irgend­wie schon eklig.

Auf das neue Video muss man nicht eingehen(oder es sich anschauen). Inhaltlich das gle­iche wie gestern…und vorgestern…und vor­vorgestern. Spart euch die Zeit.
Wobei, der Satz „Tipps, was ich (beim Umgang mit Cyber­mob­bing) eventuell am Anfang falsch gemacht habe.”, hat schon was. Eventuell? Am Anfang? LOL. Wenn ihre Tipps sin­nvoll wären, warum beklagt sie sich dann STÄÄÄÄNDIG über das anhal­tende Cyber­mob­bing? Irgend­was passt da doch nicht…

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Das Post­ing mit dem Ton­stu­dio gab es auch schon – ich erin­nere, mich damals schon gefragt zu haben, was sie damit wohl meinen kön­nte. Wird auch wieder irgen­deine Schizo-Ver­fol­gungswahn-Geschichte sein und passt zu oben­ste­hen­dem Post von @Sonderwunsch.

Was ich aber ein­drucksvoll finde – diese unsägliche Anhäu­fung von ober­fäch­lich nichtssagen­den Notebook-Kaffeetassen-Notizblock-Schreibmaschinen-„Lifestyle”-Stockfotos mal alle zusam­men auf einen Schlag präsen­tiert zu sehen – fast nicht auszuhal­ten.

Dazu geballt all die unereträglich, pathetisch über­zo­ge­nen „Buchauszüge”, von denen einem vor bit­ter­süß pilcher­mäßigem Dra­ma fast übel wird.

Und wie wir schon so häu­fig fest­gestellt hat­ten, eigentlich ste­ht über­all das­selbe drin.

Wer liest so etwas?

Und all diese Tex­tauszüge über schlimmes „Cybing” (sic.) sind nochmals der unüberse­hbare Beweis dafür, dass BiBi eben rein gar NICHTS gel­ernt hat – son­st würde sie dies nicht schreiben.
Über diesen Satz musste ich eben­falls her­zlich lachen.

Und ich warte noch immer darauf, wann die biancis­tanis­chen 5 Jahre endlich mal wieder 1 oder 2 Jährchen dazu bekom­men – hier hat sich lange nichts mehr an der Zeitrech­nung getan.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Beson­ders hüb­sch das auf den „geliehenen” Fotos und in den Hash­tags immer wieder #boss­woman, #bossy­la­dy auf­taucht und das von ein­er Frau „welche” immer nach Kerlen mit dick­en Eiern auss­chau hält! 😀

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Wenn ihre Tipps sin­nvoll wären, warum beklagt sie sich dann STÄÄÄÄNDIG über das anhal­tende Cyber­mob­bing? Irgend­was passt da doch nicht…”

Das ist sicher­lich das Grund­prob­lem ihres „Pro­jek­tes”!
„Welch­es” sich­er auch zur Sprache kommt, wenn sie Ver­lage kon­tak­tiert oder nach Pres­seter­mi­nen sucht! 😀

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Das Bilds samt „Inschrift” spricht Bände …

comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

satire pur, dieses bild von amöbe bian­ca

oben claim „wir bleiben zuhause”

unten wer­bung für bäck­erei borchers

mit­tig bian­ca einen kaf­fee trink­end, eben jen­er bäck­erei im „to go bech­er”

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Ja, dafür muss man sich­er einige Woch­enendz­er­ti­fikate besitzen um das zu ver­ste­hen! 😀

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Unsere Dra­maque­en Bian­ca Döhring, „welche” eine so außeror­dentlich gute Erziehung genas, aber trotz­dem hohl ist wie ein aus­ge­blase­nen Osterei!

Postet die doch tat­säch­lich:
„Fol­low the bun­ny he has the choco­late”
Das passt zum Nuss­pliv­er­nich­tung­sor­gan! 😉
comment image

Mit den Hash­tags:
#kar­fre­itag #hap­py­day #good­vibeson­ly #thinkpos­i­tive #ostern #glück­lich
Für Chris­ten sich­er nicht ver­ständlich wie man Ostern und Kar­fre­itag zusam­men bringt und noch viel weniger wie man den Kar­fre­itag, schließlich wird an diesem Tag an die Kreuzi­gung ihres Erlösers gedacht, mit #hap­py­day, #good­vibeson­ly, #thinkpos­i­tive und #glück­lich beschreibt.

Wie sagt Bibi immer so nett und in #good­vibeson­ly?
Wenn man keine Ahnung hat, ein­fach mal die Fresse hal­ten!

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

.…und wieder man­gelt es ihr an feinge­fühl, an respekt und vorallem bil­dung. (ich bin nicht kirchengläu­big, aber so viel respekt sollte sein.) nix da, bian­ca tram­pelt mit sich­er wieder geklautem sooooo witzig spruch über alles und jeden hin­weg

fanmanagement
BiBi-Fan
fanmanagement

Hat bian­ca schon länger so einen soge­nan­nten iro und ist das ein Teil ihrer Online-Strate­gie zur Bewer­bung ihres Buch­es?

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Heute gbt es wieder ein Video zum The­ma Nasen­spülung. Dazu ein Arzt:

Nasen­spülun­gen soll­ten nur bei akuten Infek­tio­nen der Nasen­neben­höhlen und dann nicht länger als eine Woche täglich angewen­det wer­den. Dazu rat­en die Lun­genärzte der Deutschen Lun­gen­s­tiftung e.V. (DLS) in Han­nover. „Wer dauer­haft über einen län­geren Zeitraum seine Nase mit ein­er Sal­zlö­sung spült, läuft Gefahr, sie ihres natür­lichen Immun­schutzes zu berauben“, erläutert Prof. Har­ald Morr, Vor­standsvor­sitzen­der der DLS. „Denn in der Nasen­schleimhaut sind wichtige Immun­zellen enthal­ten, die Abwehrstoffe wie z.B. Immun­glob­u­lin IgA und IgG, Lacto­fer­rin, Lysozym, Alpha- und Beta-Defensin pro­duzieren und deren Zusam­menset­zung sich verän­dert, wenn sie ständig aus­ge­waschen wer­den. Außer­dem schädigt das ständi­ge Spülen mit ein­er hyper­to­nen (wie auch übri­gens mit ein­er hypo­to­nen) Sal­zlö­sung den so genan­nten Flim­merep­ithel­tep­pich der Nase. Das sind Mil­lio­nen von Zellen mit rhyth­misch schla­gen­den Häärchen, deren Auf­gabe es ist, einge­drun­gene Staubteilchen und Bak­te­rien wie auf einem Förder­band nach außen oder in Rich­tung Rachen abzu­trans­portieren. Infek­tio­nen kön­nen also nicht mehr so effek­tiv abgewehrt wer­den, wenn der Immun­schutz und die Reini­gungs­funk­tion der Nasen­schleimhaut gestört ist.“

Madame macht es seit über 10 Jahren jeden mor­gen.… gesund­heit­sex­per­tin…

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@gast

diese dauer­schleife, wieder haben „viele gefragt”.……ich denke, es fragt nie irgend jemand irgend etwas.….ihr fällt nur nichts zum posten ein, außer diesem unap­peti­tlichen vid.…..wer bitte möchte so etwas sehen??

weshalb sie so topge­sund war und ist?
ach ja????? mit ihren worten hat­te sie „dia­betis mel­li­tus”, panikat­tack­en aller art, schlaf­störun­gen, ohrrauschen (tin­ni­tus), geht zum chi­ro­prak­tik­er, wurde übergewichtig.……aha, topge­sund

oh je, oh je

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

@Robina

Ist halt dann schon sehr lustig zu sehen, dass ein Beitrag den sie wegen der vie­len Fra­gen gepostet hat auf Face­book kein einziges Like bekommt!

Mir geht des „Weil ich von vie­len immer wieder gefragt wurde” auch tierisch auf den Geist. Wir alle wis­sen ja, dass da niemals jemand gefragt hat. Bibi braucht halt immer eine Recht­fer­ti­gung um wieder mal ein Biss­chen Dün­npfiff zu erzählen, den sowieso nie­mand inter­ssiert.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@fozzy

wie wahr. bian­ca kann ca 27 sätze, die sie immer und immer wieder leiert.…nanchmal kommt noch ne geste dazu – wie dieser idiotenkinnstützgriff…das war dann aber auch.

was gän­zlich anderes:
dir und allen fans schöne ostertage, genü­gend zu naschen best­möglich­es entspan­nen und son­nen­genuß 🙂

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Dir und den anderen Fans auch schöne Ostertage!

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

THEATER AUF DER THEATERSTRAßE ODER: WIE SICH BURGEL DÖHRING EINEN SCHEISS UM CORONA SCHERT
comment image
Bus­si für die „Fans”, Burgel, die Mama von BiBi, hält nicht viel von der Bitte der Regierung zu Hause zu bleiben. Das Wet­ter ist doch sooo schön da draußen.

Und täglich hüpft die Burgel vor ihrem Laden rum. Natür­lich will sie irgend­wie, irgend­was verkaufen. Aber genau das ist eben ver­boten. Jedes Geschäft möchte gern seine Waren präsen­tieren – trotz Coro­na. Zu Erin­nerung: Draußen sich aufzuhal­ten ist in Nieder­sachen für Sparziergänge, wichtige Wege, z.B. zum Arzt, und zum Einkaufen sowie sportlich­er Betä­ti­gung erlaubt. Das unnötig län­gere Ver­weilen an ein­er Stelle ist gem. Bußgeld­kat­a­log des Land Nieder­sach­sen (Stand 09.04.2020) ver­boten.

Man möchte meinen, dass das auch Burgel Döhring von den Agatha Damen­mod­en in Han­nover kapiert hat, denn sie war es, die uns ein­dringlich vor weni­gen Wochen mah­nte: Bleibt zu Hause!!!
comment image
Burgel mah­nt die anderen zu Hause zu bleiben, gemein­sam gegen die Ver­bre­itung des Coro­n­avirus… gemein­sam?

Doch was macht Burgel, täglich fährt sie durch die Gegend, erzählt von dem schö­nen Wet­ter und den Früh­ling. Lustig wird’s, wenn man erfährt, warum Burgel durch die Gegend kurvt…
comment image
Scheiss drauf… Früh­ling ist nur ein­mal im Jahr! Burgel ist unter­wegs.

Burgel möchte ihre Pro­duk­te bewer­ben. Dafür stellt sie sich auf die The­ater­straße vor ihrem geschlosse­nen Laden und per­formt vor der Kam­era. Für die einen Com­e­dy pur, für die meis­ten dürfte der Anblick der älteren Dame für Irri­ta­tio­nen sor­gen.
comment image
Burgel will ver­führen mit ihren heißen Fum­meln für nur 179 EUR

Wenn Burgel ver­sucht, einen auf 20 zu machen und das in der Risiko­gruppe für das Coro­n­avirus.… es ist ein täglich­es Trauer­spiel.
comment image
I’m too sexy…

Viele ken­nen die Umhänge­taschen für den Bauch eher von vollschlanken Män­nern im Pauschalurlaub. Auch die Brille hat sich Burgel von BiBi aus­geliehen oder BiBi von Burgel? Egal. Das Out­fit für mehr als 250 EUR ist eine Zumu­tung.
comment image
Eine Umhänge­tasche macht noch keine Grand-Dame, Frau Döhring.

Nun ja, wenn Burgel meint, sich täglich auf der The­ater­straße zum Depp zu machen, dann soll sie es. The Show must go on. Wer die Fash­ion-Show sehen will, ein­fach täglich bei den Agatha Damen­mod­en vor­bei schauen – ob in Bor­d­stein­schwal­ben-Leop­ar­den­muster oder über­teuerten Cardi­gan… Burgel sorgt auf den Straßen Han­novers für Stim­mung in Coro­n­azeit­en.

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Geile Fotos!!!!! Die Döhrings wider­sprechen sich doch sowieso immer. Bei­de Weiber machen sich alles passend wie es denen gefällt. Wider­lich!!!!! Wohne nicht in Han­nover aber werde die Döhring Senior beim Ord­nungsamt trotz­dem anonym wegen unangemelde­ter Verkaufsver­anstal­tung im freien melden.

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Da muss es finanzielle bei Burgelchen mächtig schlimm sein. Wäre endlich das große Buch fer­tig, käme durch den Verkauf viel Geld in die Kasse des Clans, aber Bian­ca bekommt das Buch nicht geback­en.

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Da muss ich ein­mal Frau Wal­bur­ga Döhring in Schutz nehmen. Ich habe dieser Tage einen Bericht im NDR gese­hen, wo das viele kleine Geschäft­sleute machen. Eine kleine Par­fumerie nimmt Best­tel­lun­gen auf und liefert sie vor die Haustüre, wurde gezigt. Oder ein klein­er Geschen­kladen der das gle­iche macht. DAS Frau W. Döhring das also so macht, kann ich nachvol­lziehen.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Daum geht es aber auch nicht. Es geht darum, dass Bibi ein solch­es Ver­hal­ten ja bei anderen kri­tisiert. Bibi kri­tisiert ja sog­ar Leute, die sich an die Bes­tim­mungen hal­ten, weil sie ihr nicht weit genug gehen(sie find­et ja, alle soll­ten Mund­schutz tra­gen). Gle­ichzeit­ig macht ihre Mut­ter so eine Num­mer, die ganz ein­deutig nicht von irgen­dein­er Aus­na­hem­regelung gedeckt ist…zumal sie die Klam­ot­ten auch daheim vor ein­er Wand präsen­tieren kön­nte. Da ist es dann egal, dass man ger­ade aus einem Hochrisiko­ge­bi­et einge­flo­gen ist und an andere das Virus weit­er­verteilen kön­nte. Mund­schutz wird natür­lich auch kein­er getra­gen.

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

comment image

Mund­schutz? Fehlanzeige
Stay­ath­ome? Fehlanzeige
Aber Haupt­sache sie prangerte die Men­schen in Deutsch­land an, die ohne Maske herum­laufen, als sie am weg zum Chi­ro­prak­tik­er war.
Was ist an „notwendi­ge Wege” nicht zu ver­ste­hen? Sel­ber kochen ist ange­sagt!

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@gast
bian­ca mit leop­ar­den­bauch­tasche holt futter,mama zalt. @gast.….hast du sie auch nur ein einziges mal kochen sehen? (außer smooth­ie, nudeln, bananenbrot.…und dieses schon optis­che geschlotz ist kein kochen).

fut­ter fürs immun­sys­tem (sie wird uns erzählen um den einzel­han­del zu unter­stützen) aber diese mit­te­lal­ter­liche frau kann nii­i­i­ichts, wenig­stens nichts gut (nicht mal lügen/betrügen). stil­los, dumm, würde­los, ekel­haft.

ich freue mich, wenn sie hof­fentlich schnell wieder auf der insel ist, diese geis­te­samöbe im baller­man­nout­fit.

Raphaela
BiBi-Fan
Raphaela

Ja der Style von Bibi ist wirk­lich Gift für die Augen. Wenig­stens hat unsere 80%-Veganerin heute ein schönes Steak für ihr Immun­sys­tem.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Ich sag nur: #MeatVeg­e­tar­i­an, #HealthyLifestyle, #Ani­malLove.

Ver­mut­lich erhofft sich Mut­ti irgendwelche nach­barschaftlichen Vorteile…

Checker
BiBi-Fan
Checker

Also bei Block House gibt es auch Veg­e­tarisches. Dafür sind die natür­lich nicht ger­ade bekan­nt und das heißt natür­lich auch nicht, dass Bibi da kein Steak drin hat. =)

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Jaaaa, aber – wer ange­blich Wert auf Tier­wohl legt, würde auch sein „healthy Gemüse” nicht beim offen­sichtlichen Schlächter kaufen, wenn er nicht ger­ade kurz vorm Ver­hungern ist 🙂
Aber wie wir wis­sen, kann BiBi ja nicht von jet­zt bis gle­ich denken und hat sich­er nicht darüber nachgedacht, dass das Steak in der Block­house-Tüte eher wenig cred­i­bel zu ver­leug­nen ist 🙂

Dallas
BiBi-Fan
Dallas

IHR SEID KEINE ECHTEN BIBI FANS!

Son­st wäre euch aufge­fall­en, dass Bibi die 24h-Hose aus dem BB-Haus trägt. Seit 6 Jahren noch die gle­iche Hose. Arme Bibi!

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Also ich muss die arme Bian­ca Döhring ja echt mal in Schutz nehmen!
Natür­lich ist es nicht ein­fach für eine #MeatVeg­e­tar­i­an Nahrung zu besor­gen, ger­ade in Deutsch­land in der die Leute massen­haft auf der Straße sind (nicht wie in Spanien), ein Mund­schutz wäre hier abso­lut hin­der­lich um sich dem Weg frei zu beißen!
Und die von euch belächelte Bauch­tasche ist ein Sus­pen­so­ri­um, schließlich müssen ihre dick­en Eier im Nahkampf um Nahrung geschützt wer­den! Gut das Wal­bur­ga in ihrer Buticke auch modis­che Sus­pen­sorien führt und Bibi nicht aussieht wie ein daherge­laufen­er Honk (Hil­f­skraft ohne nen­nenswerte Ken­nt­nisse)!
comment image

Also seid mal fair, schal­tet erst mal euer Hirn ein bevor ihr plap­pert!

Checker
BiBi-Fan
Checker

Das neueste Video ist an Dreistigkeit mal wieder kaum zu über­bi­eten. Sie lobt erneut Oliv­er Pocher und echauffiert sich mas­sivst über Influ­encer, die keine Bil­dung und keine Rechtschrei­bung hät­ten. Sie wür­den auf Instagrimm(jawoll, sie hat wieder Insta­grimm gesagt) Dinge falsch aussprechen und Gram­matik­fehler machen. Als Beispiel nen­nt sie irgen­deinen franzö­sis­chen Marken­na­men den irgendw­er englisch ausspricht. Schon geil, wenn man sich selb­st wochen­lang als Fit­ness­couch betitelt hat und den Unter­schied zwis­chen Cel­luli­tis und Cel­lulite nicht ken­nt aber ange­bliche Wun­der­mit­tel dage­gen vertickt hat.
Außer­dem wür­den die über­haupt nicht hin­ter ihren Pro­duk­ten ste­hen. Hat Bibi nicht mehrmals ver­schiedene Kos­metikpro­duk­te ange­priesen nur um Wochen/Monate später andere anzupreisen und zu behaupten, alles was sie vorher benutzt habe, hätte nie wirk­lich geholfen? Muss eine andere Bian­ca Döhring gewe­sen sein.
Dann behauptet sie noch, nur 15% wären nicht fake…aber die wür­den ausster­ben. Wie sie das gezählt hat, ver­rät sie nicht. Sie würde natür­lich auss­chließlich den ehrlichen fol­gen, die was im Köpfchen haben. Fol­gt sie nicht auch Jörn Schlön­voigt? Der hat näm­lich ger­ade Wer­bung für CPD(Hanf)-Öl(ja, genau für so ein Zeug wollte Bibi eigentlich auch Wer­bung machen) gemacht, was ange­blich gut bei Regelschmerzen sein soll. Und wer macht sich genau über diese Wer­bung lustig, weil sie von einem Mann natür­lich total fake rüberkommt? Richtig, Oliv­er Pocher. All das, worüber Oliv­er Pocher sich lustig macht, hat Bian­ca schon selb­st genau so gebracht…und jet­zt find­et sie die Kri­tik witzig(geht halt gegen andere). Und das ist auch kein Cyber­mob­bing, denn Bibi weiß, was echt­es Cyber­mob­bing ist(den Bogen musste sie ja wieder span­nen). All das in einem einzi­gen Video. Sozusagen ein Des­til­lat an Däm­lichkeit, was ihr zwangsläu­fig auf die Füße fall­en muss.
Das die exakt gle­iche Kri­tik von uns an ihr hinge­gen Cyber­mob­bing ist, sollte jedem klar sein.

Aber Bibi wäre ja nicht Bibi, wenn sie bei solchen Pein­lichkeit­en und Wider­sprüchen nicht noch einen drauf­set­zen wür­den. Anschließend macht sie sich mit einem Bild über eine grausig entstellte Oma mit Schlauch­bootlip­pen lustig und schreibt „Ich ziehe Natür­lichkeit vor”. Miss Botox mit den gemacht­en Hupen, fake Wim­pern, Per­ma­nent­make-up, Exten­sions und Fil­tern bevorzugt also mal wieder Natür­lichkeit. Und das geilste…die Oma würde optisch voll in den Kreis von Burgel Döhring und ihren Fre­undin­nen passen. Die Oma ist nur ver­mut­lich noch 10 Jahre älter.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

was geht dies alles dieses wirk­lich s*„dumme wesen an? sind die 1000, die sie aboniert hat die 25%?

hat sie in den „5” jahren min­i­mal spanisch gel­ernt? weshalb sagte sie immer „ver­leub­nung”? weshalb ist ihr deutsch und der ein­satz von fremd­wörtern so mis­er­abel? ihre rechtschrei­bung ist so gut wie die der schreiber, von denen sie die sprüche oder texte klaut. weshalb sagt sie ständig „sel­ber”?

ein wirk­lich ekel­hafter men­sch, eine abstoßende null­num­mer

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

All diese Weißheit­en mal wieder unap­peti­tlich auf einem Bon­bon ruum­schlotzend, während des Sprechens ständig von ein­er Backe in die andere geschoben, in den Äther gerotzt, bemän­gelt BiBi bei anderen fehlende Ken­nt­nisse in deusch­er RechtSs­chrei­bung 🙂 , „gravierende Aus­prache” (was soll das sein?!), weist zum wieder­holten Male auf ihren „Gesund­heits­branchen­hin­ter­grund” hin (warum dann ständig Wer­bung für leblos­es Con­ve­nience Food durch BiBi?) und das übliche pauschale Bejam­mern des fehlen­den Niveaus…

BiBi, you are part of fehlen­des Niveau, Du bist sog­ar die Köni­gin nicht vorhan­de­nen Niveaus…

@Checker, BiBi hat aufwändi­ge Stu­di­en in Auf­trag gegeben, um ihre Erken­ntisse über Prozentzahlen zu erlan­gen und nur den „richti­gen” 15% zu fol­gen. Und Du kommst mit Nick­ligkeit­en wie Jörn Schlön­vogt (ich erin­ner in diesem Zusam­men­hang auch nochmals an Johannes Haller), zweifelst ihre Worte an?!

BiBi weiß wo’s langge­ht, BiBi weiß was Mob­bing ist und was nicht – wer BiBi fol­gt und blind auf ihr Urteil ver­traut, ist immer auf der richti­gen Seite und für/ gegen alles gewapp­net. BiBi hat immer Recht. BiBi ste­ht über Allem.

Das Schlimme ist, wäre BiBi ein­fach nur skru­pel­los und durchtrieben, wäre sie ein­fach ein Abzockarsch, wie viele andere auch.

Aber sie ist sog­ar so wenig helle, dass sie ihren Unsinn im Moment des Aussprechens tat­säch­lich glaubt – unbenom­men, das 1/2h später schon wieder das Gegen­teil bei ihr en vogue ist. Sie ist zu blöde, die Wider­sprüche darin zu erken­nen…

BiBi ist einzig und allein KIND ihrer Mut­ter (ich schreibe bewusst nicht „Tochter”) – mehr stellt sie im Leben nicht dar… und das weiß JEDER außer ihr „sel­ber”…

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@botulina

absatz vier, fünf und sechs erin­nern (mich zumin­d­est) an vier aktuell regierende staat­spräsi­den­ten. ja, ein gefährlich­er eigen­schaften­mix.

rechtss­chrei­bung 🙂 (ich erin­nere mich an, die von mir wegen ihres gesabbels so genan­nten, reichs­bürg­erin bian­ca) so passend für die deutsch­land­veräch­terin 🙂

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@ Robi­na – nur gut, dass im Gegen­satz zu den Staat­sober­häuptern, BiBi kein­er­lei größere Rel­e­vanz hat und so nur im sehr beschränk­ten Umfeld Schaden anricht­en und ver­bran­nte Erde hin­ter­lassen kann

Bibi Blocksberg
BiBi-Fan
Bibi Blocksberg

Das die exakt gle­iche Kri­tik von uns an ihr hinge­gen Cyber­mob­bing ist, sollte jedem klar sein.

Ohne Worte. Bess­er kann man Bian­ca ein­fach nicht erk­lären, zusam­men­fassen, ver­bildlichen. Für sie gel­ten ein­fach in jed­er Hin­sicht immer andere Regeln. Bian­ca macht sich die Welt, wie sie ihr gefällt 😉 Damit ist sie nun mal einige Jahre bzw. Jahrzehnte gut durchs Leben gekom­men und wahrschein­lich ist sie sich wirk­lich kein­er Schuld bewusst (was urkomisch und tod­trau­rig zugle­ich ist). Wäre die dus­selige Tante nicht zu Big Broth­er gegan­gen, dann würde sie wahrschein­lich immer noch mit frag­würdi­gen Zer­ti­fikat­en, Pro­duk­ten oder Leis­tun­gen anderen Leuten das Geld aus der Tasche ziehen, ABER wehe dem, der GENAU DAS GLEICHE ger­ade via Insta­grimm tut! Sagt Bian­ca D., die jene welche wahrschein­lich eigentlich keinen sehn­licheren Wun­sch hätte, als endlich auch den „Beruf” Influ­encerin in ihre Biografie schreiben zu kön­nen 😉

Oelspur
BiBi-Fan
Oelspur

Da kommt mir wieder das „Ren­ntier“ Ins Gedächtnis…Ein High­light der Big Broth­er Geschichte ‼️

Bibi Blocksberg
BiBi-Fan
Bibi Blocksberg

Daran kann ich mich gar nicht mehr erin­nern… hilf mir auf die Sprünge!

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@BiBi Blocks­berg – die Bewohn­er disku­tierten untere­inan­der, wie die Tiere des Wei­h­nachts­man­ns kor­rekt genan­nt wer­den und BiBi war der Auf­fas­sung, diese wür­den „Ren­ntier” heißen, berief sich dabei auf ihre exzellen Noten in Deutsch, war aber bere­it, nach dem Auszug nochmals zu „goggeln”, da kein­er ihre Auf­fas­sung teilte.

Ein Offen­barung­seid, dass selb­st die von BiBi wegen ihres ange­blich „niedri­gen Niveaus” so ver­achtete Sharon, ganz klar die richtige Lösung kan­nte…

Die Folge war vom 18.12.2015 und als nettes doku­men­tarisches Good­ie für alle Inter­essierten, wird hier nochmals BiBis man­gel­nde Diszi­plin hin­sichtlich Sport und Diät auch von den anderen Bewohn­ern aus­führlich beleuchtet 🙂

https://www.joyn.de/play/serien/big-brother-dpaeypjk428i/1–88-staffel-1-episode-88-big-brother-tag-87-teil‑2

(Wobei BiBi damals wenig­stens noch etwas über sich „sel­ber” und ihre eigene Diszi­plin­losigkeit lachen kon­nte…)

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

ja, bian­ca hat in dieser bb-staffel ihre ganze wis­sens­bre­ite demon­stri­ert .

übri­gens wir mir immer klar­er weshalb bian­ca keinen part­ner hat.…
vor „5” jahren sagte sie da nicht, sie häbe/hätte seit 10 jahren keine part­ner­schaft? und vorher war sie mir mut­tern im dat­ing­for­mat.…..

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

mit mut­tern natür­lich, denn so wie wir, die fans, bian­ca ken­nen ist diese frau nur und ein­schließlich krankhaft welt­fremd auf sich bezo­gen – da hat nur die kop­for­angene wal­bur­ga platz – weil sie das „kind” finanziert, deren spleens, part­ner in crime bei lug und betrug ist, ihr leo­leg­gings und leobauch­taschen angedei­hen lässt.……

darauf eine nasendusche, nicht.

Bibi Blocksberg
BiBi-Fan
Bibi Blocksberg

Oh, mega! Danke fürs raus­suchen. Das geb ich mir jet­zt als Gute Nacht Schmankerl 😀

Döhring-Mafia
BiBi-Fan
Döhring-Mafia

Aus­gerech­net die fette Dro­gen­hure Bian­ca mit ihrer Megafal­tenfresse und fet­ten Cel­lulite, ihren drei Tit­ten-OPs und einge­fal­l­enen Augen traut sich so etwas zu posten:

comment image

Bian­ca: Das bist Du in 3 Jahren!

comment image

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Und sie hat dieses sog­ar nicht mal selb­st gefunden/kreiert, son­dern einen Repost aus den Sto­ries von Pocher ver­wen­det (natür­lich ohne dies zu benen­nen)

Blog-Fans Hannover
BiBi-Fan
Blog-Fans Hannover

comment image

an Google und Glück­wun­sch an den Blog!

Denn was passiert, wenn man Agatha Damen­mod­en googelt? Endlich zeigt Google über den Rezen­sio­nen links ein aktuelles Bild von dem berühmten Geschäft – und zwar ein Titel­bild eines Artikels vom Blog! Wenn das kein schönes Ostergeschenk für Burgel ist.
comment image

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Im Video von gestern pocht Bibi auf gute Rechtschrei­bung und sagt im gle­ichen Satz aber „Rechtsschrei­bung”. 🙂 Mehr Com­e­dy geht nicht.

Wollte Mar­cel Adler nicht Bibi-Tur­ban wieder­beleben? Das wäre eine Steil­vor­lage. Aber ich finde es bräuchte einen neuen Namen als Bibi-Tur­ban. Vorschläge?

1. Cyber­bibi
2. BiBi Mop­ping
3. Yoga-Bibi

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Also habe nicht nur ich „RechtSs­chrei­bung” gehört. Ich hörte mir die Stelle mehrmals an. Anson­sten der übliche Stuss.
Dem Pocher ist lang­weilig drum macht er diesen Blödsinn. Und für mich ist es schon Mob­bing, wenn ich sige­nan­nte „Influ­encer” „bloß”-Stelle.

chdieerste
BiBi-Fan
chdieerste

Guten Mor­gen, ihr schrebt immer von Videos, aber ich finde keine, kön­ntet ihr bitte immer den Link dazu angeben, danke
Besinnlichen Oster­mon­tag.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Die Videos sind immer in ihrer Ins­ta-Sto­ry und wer­den regelmäßig gelöscht. Wenn du ihre Seite nicht abon­niert hast kannst du sie nur hier jew­eils für 24h sehen:
https://storiesig.com/stories/bianca_luisa79

Entsprechend ist es sinn­los einen Link dazu angzugeben, wenn sie nicht vom Blog selb­st gepostet wer­den.

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Döhring hat’s aber auch mit dem Rechts nicht nur in Rechts-schrei­bung. Die fol­gt jet­zt lt. Aboliste auf Insta­gram auch Alice Wei­del von der AfD.

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Sie machte aber gründlich Oster­putz. Sie hat „nurmehr” 797 abon­niert 🙂

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Mit „Bravur” beklagt sich Bian­ca, dass z.B. Mai­son englisch und nicht franzö­sisch aus­ge­sprochen wird. Aber mit „Bravur” hat sie es nicht so. Haupt­sache andere mit „bravur” (oder heißt es nicht doch Bravour? gg) bezichti­gen Sachen falsch auszus­prechen oder richtig schreiben zu kön­nen.

comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@gast

wun­der­bar entdeckt.……bravur.….…(ich schnel­lver­tipp mich ja hier auch oft, aber hätte ich einen offiziellen account würde da nichts verkehrtes rausgehen).…..mein wort des tages: bravur *lacht 🙂

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

>Bitte das Video /Story von heute Nach­mit­tag hier hochk­laden @polizeihambur @ polizei han­nover .. das meine ich.

Für alle, die nun die Ver­linkung anse­hen, schaut mal hier nach ab ca Minute 9:

polizei­ham­burg

Die Staat­san­waltschaft hat die Ver­fahren eingestellt. Es gibt also keine Täter.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@Gast – hast Du vergessen, die Ver­linkung zu einem alten Video/Artikel zu hin­ter­legen?

Die Polizei hat BiBi nach ihren eige­nen Worten teil­weise „gar nicht ernst genom­men” – das kann ich nun wirk­lich gar nicht nachvol­lziehen.
Wie ist es möglich, dass man aus­gerech­net die stets sach­lich argu­men­tierende in sich ruhende Yoga-BiBi nicht ernst nehmen kön­nte..?! 🙂

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Has­be ich in der Tat vergessen zu ver­linken

https://youtu.be/CHg5PugRSDs?t=544

Jens W.
BiBi-Fan
Jens W.
Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Das Video von heute Mor­gen – ein eigentlich ent­behrlich­es Video, den­noch kurz ein paar Worte dazu:
BiBi hat „momen­tan immer zu tun” und zählt in epis­ch­er Bre­ite Unsinn auf, der doch eigentlich bere­its vor Monat­en entsch­ieden wurde und während ihr vor lauter Langeweile ein­fach nix Vernün­ftiges ein­fall­en will, was ange­blich alles zu tun ist, hört man im Hin­ter­grund laut­stark Mut­ti in der Küche arbeit­en (für solch niedere Tätigkeit­en ist sich BiBi ja zu gut, da kann sie sich noch so sehr lang­weilen).
Dann doch lieber statt Mut­ti zu unter­stützen, nicht­snutzig über Uner­he­blich­es vor sich Hin­schwadronieren, über min­i­male ‚Entschei­dun­gen, die man mal schnell inner­halb von weni­gen Minuten fällt, monate­lang bericht­en (Buch­cov­er, Buch­größe, Far­bge­bung, Auf­bau, Lay­out, Lek­torat UND Kor­rek­torat etc. – gähn…). Und wenn man inner­halb des let­zten Jahres gedacht hat­te, ein The­ma ist nun ENDLICH entsch­ieden, kommt es wieder neu auf den Tisch… 1000x gehörte Dinge, die keinen Men­schen inter­essieren…
Wenn sich solche Fra­gen ange­blich noch immer stellen – wie passt dies damit zusam­men, dass bere­its im März anstand, wäre der kleine böse Ver­lag nicht in let­zter Minute abge­sprun­gen?

BiBi, an Ostern tut es nicht not, Geschäftigkeit vorzutäuschen. Wer selb­st an Feierta­gen arbeit­sam erscheinen möchte, zeigt nur Eines – er oder sie hat keinen Lebenssinn.
Anson­sten ist BiBi #stay­ath­ome nach eigen­er Aus­sage zur Zeit gaaanz vii­iel draußen an der frischen Luft – klar, ist ja auch Sinn der Sache: Chi­ro­prak­tik­er, Super­markt ohne (Selbst-)Quarantänezeit, Bäck­er, Block­house, Mut­ti im Mar­got-Honeck­er-Gedächt­n­is­feudel schaulaufend vor dem Laden fil­men – alles wichtige unauf­schieb­bare Tätigkeit­en, die nichts mit Spazierenge­hen zur Stärkung des Immun­sys­tems (Bla Bla Cyber­mob­bin­gat­tacke) zu tun haben…

Checker
BiBi-Fan
Checker

Sie ver­sucht den Leuten tat­säch­lich zu verkaufen, dass es eine schwierige Entschei­dung ist ob das Buch nun als Hard­cov­er oder Soft­cov­er erscheint…mit Umschlag oder ohne. Ganz wichtige Entschei­dun­gen für die man Stun­den braucht…schließlich ist das ja ein kom­mender Best­seller. Am Ende klickt sie sich da in 2 Minuten durch und nimmt ein­fach immer das Billigste(wegen höch­ster erhoffter Gewinnspanne), wet­ten?

Ihr let­ztes Video ist auch ganz lustig.
-„Das wird natür­lich nicht irgen­dein Buch über irgen­deine Cyber­mob­binggeschichte, son­dern über einen SKANDAL.”
Drunter geht es ja nicht. Schon klar.
-„Das heißt, ein Men­schen­leben scheint in der heuti­gen Zeit nichts mehr wert.”
Sie beze­ich­net es als Menschenleben…wir wohl eher als krim­inelle Kar­riere. Die kann sie so ein­fach nicht weiterführen…tragisch.
-„Eine Polizei, die nie reagiert hat und mich auch nicht für voll genom­men hat.”
Und das sowohl in Han­nover als auch in Ham­burg. Woran das wohl liegen mag?
-„Men­schen, die vor mein­er Tür gewartet haben.”
Moment, plöt­zlich sind das wieder nur Men­schen, die vor ihrer Tür gewartet haben? Let­ztens waren es doch noch Masken­män­ner, die ihr auf den Balkon aufge­lauert haben. Die Dra­m­aschraube wurde heute wohl wieder ein wenig zurückge­dreht.
Und worüber beklagt sie sich jet­zt genau? Sie ist ins BB-Haus gezo­gen um bekan­nt zu wer­den und hat sich selb­st als Pro­mi und Per­son des öffen­lichen Lebens bezeichnet…und dann beklagt sie sich , wenn mal irgendw­er vor ihrer Tür wartet? Zumal ich auch davon jet­zt zum ersten Mal höre und das garantiert kein Nor­malzu­s­tand bei ihr gewe­sen sein dürfte.
-„Mord­dro­hun­gen, die auf diesem Blog nachzule­sen sind.”
Whaaaaat? Also irgend­was muss ich da ver­passt haben. Bish­er dachte ich sie labert von irgend­was, was sie pri­vat bekom­men hat aber sie behauptet jet­zt ja sog­ar, die hätte es im Blog gegeben und sie seien auch nach wie vor nach­les­bar. Da kann sie ja sich­er Beweise liefern…

Offen­bar ist Bibi heute jeden­falls mal wieder richtig sauer. Mit Kar­ma dro­ht sie auch wieder(nachdem das mit Anwäl­ten, Polizei und Anrufen bei den Chefs nicht mehr funk­tion­iert, muss immer diese nicht nach­weis­bare höhere Macht herhalten…da kann sie auch nicht so leicht wider­legt wer­den. Semi-clever.).

Oelspur
BiBi-Fan
Oelspur

Ich hör lieber „Skan­dal” von der Spi­der Mur­phy Gang.
Aber da jet­zt der Blog mas­siv bewor­ben wird melde ich mich.
Und ich bedanke mich bei Bibi und (Olli Pocher) für die gute Unter­hal­tung.

Tun
BiBi-Fan
Tun

Sie ist und bleibt, auch nach 8 Jahren Big Broth­er und min­destens 20 Jahren Cyber­mob­bing, so geil.….einfach unfass­bar däm­lich! Was Mon­tags raus gehauen wird gibt’s Dien­stags nich mehr, was Mittwochs toll iss, Don­ner­stag unmöglich, Fre­itags Masken, Sam­stags Hap­pi Hap­pi holen alldieweil Frau ja sel­ber nix kochen kann (was wir ja alle ein­drucksvoll ver­fol­gen kon­nten).
Tja.…neeeee, diese gestörte Per­son ist und bleibt ein einziger Widerspruch.…da sind min­destens 3 ver­schiedene Per­so­n­en in ihr, die Mor­gens, Mit­tags und Abends völ­lig wider­sprüch­liche Aus­sagen von sich geben…jessas
Eigentlich tut mir „des Burgel” sehr sehr leid, die hat ihr ganzes Herzblut in ihr Geschäft gesteckt und ste­ht nun langsam vor den Trüm­mern ihres Lebens.…aber.…..da kommt Bian­ca ins Spiel und wird ihr als liebende Tochter sicher­lich hil­fre­ich und trös­tend zur Seite ste­hen!
Ist für mich ohne­hin ein absoluter krass­er Hammer…diese Bian­ca kommt vol­lkom­men selb­st­los und vol­lkom­men ohne ego­is­tis­chen Eigen­nutz aus dem sicheren Spanien, aus dem kom­plett Coro­na freien Mal­lor­ca, und beg­ibt sich in die Todesfalle.….DEUTSCHLAND!!!
Lieber Gott, ich hoffe Mut­ter und Tochter sind in einem „Safe House” untergebracht.…es gibt diverse Mord­dro­hun­gen und übel­stes Cyber­mob­bing!!!
Liebe Bianca.…ich würde sagen.…ganz schnell noch gesunde Steaks kaufen und rein hauen.…und nicht vergessen…Du brauchst keine Maske.….die ist schon längst gefall­en!!!

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

HALLO BIANCA!

1. Geh nicht ständig spazieren, son­dern arbeite mehr am Buch. Wie viele Jahre sollen wir darauf noch warten? Cov­er-Typ, Farbe oder nicht Farbe, das sind Dinge, die kann jed­er Idiot inner­halb 10 Minuten entschei­den. Bei Dir dauert es 8 Monate und es geht nichts vor­wärts!

2. Wo gibt es eine Mord­dro­hung gegen Dich? Nie­mand hat diese je gese­hen. Wo bleiben die Beweise?

3. Was hat die Polizei Han­nover und LKA Ham­burg mit Deinem Fall zu tun? Warum dulden die das? Warum schauen die zu? Sind die die Täter? Wann erfahren wir mehr inklu­sive Beweisen?

4. Warum haben Polizei und LKA nie reagiert und Dich nicht für voll genom­men? Let­zteres kann ich mir denken…

5. Wird es im Buch Beweise geben oder nur Deinen erfun­de­nen Mist?

6. Was hat ein Men­schen­leben mit Deinem Lügen­fall zu tun?

7. Welche Men­schen haben vor Dein­er Tür gewartet? Gibt es dafür Beweise? Namen? Was woll­ten diese Men­schen? Woll­ten die ihr Geld zurück oder ein Auto­gramm? War es evtl. der Gerichtsvol­lzieher?

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Sehr schöne Fra­gen. Aber auch auf diese wird Döhring keine Antworten geben.

untätige Justiz
BiBi-Fan
untätige Justiz

tolle Fra­gen. Fehlt eigentlich nur noch:
WAS WURDE AUS DEINER ANZEIGE GEGEN DEN DRACHENLORD?

Willi Gimmel
BiBi-Fan
Willi Gimmel

Auf Punkt 1) hat Bibi sofort reagiert. Jet­zt arbeit­et sie ständig an dem Buch, es soll sog­ar im Mai kom­men…

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Ich frage mich die ganze Zeit: Das Buch hätte am 28.3. erscheinen sollen, der Vorverkauf hat­te begonnen, da müsste das Buch doch schon fer­tig sein.
Irgend­wie passt alles nicht zusam­men

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@gast

natür­lich nicht, denkst du, dass bian­ca in auch nur einem moment ehrlich ist, sei es auch „nur” dieses büch­lein betr­e­f­fend?

Checker
BiBi-Fan
Checker

Der Vorverkauf hat­te, glaube ich, noch nicht begonnen. 2 Tage vorher oder so hat sie das gecancelt/canceln müssen.
Und das Kapi­tel über den Vater hat sie erst nachträglich geschrieben/erfunden. Bei dem Ver­lag wäre das Buch wohl dann ohne erschienen.

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Bibi hat heute an ihrer Home­page gear­beit­et und z.B. ihre Tex­tauszüge dort eingestellt.

Zu find­en ist dort auch dieser Tex­tauszug:

comment image

Ja, der Mopp hat es jet­zt auch auf ihre Web­seite geschafft. Schon pein­lich für eine Frau, die sich ja erst kür­zlich über Influen­z­er und man­gel­nde Rechtschreibken­nt­nisse aus­ge­lassen hat.

Bibi, da du hier ja mitli­est:

Mopp —> Wis­chmopp

Mob —> Pöbel, krim­inelle Bande

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@fozzy

jaaaa, darüber haben wir fans der niveau­vollen unter­hal­tung schon „damals” her­zlich gelacht :-).

das kind (wie @botulina schrieb) las unsere freude sich­er, aber das kind mit den „alp­träu­men” lernt ja nichts. obwohl sie „sel­ber” schon 41 ist und „ver­leub­net” wird. schlimm schlimm 😉

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Hex­en­jagd war das nicht, son­dern nur ein Foto vom verdeck­ten Innen­raum eines schäbi­gen Smart. Döhring knallt völ­lig durch. Kein Wun­der das der Nibe Ver­lag den Schwachsinn nicht veröf­fentlichen wollte.

Willi Gimmel
BiBi-Fan
Willi Gimmel

Wie was? Die Polizei war ständig in ihrer Woh­nung und stand dabei als die Hexe auf dem Balkon ihre Hex­en-Videos gemacht hat.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Vielle­icht liegt es aber auch ganz ein­fach daran, das wir keine Geset­ze gegen Mopps haben und dieses Bibis anliegen ist? 😀 😀 😀
Wer ken­nt sie nicht, diese fiesen, müf­fel­nden, zot­tli­gen Mopps!
Dage­gen muss endlich etwas getan wer­den!!!

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@selber

.…du meinst dieses hochkrim­inell böse cyber­mob­bing? 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

.…tz tz tz, ich meinte cybermopping.….ich wisch so ungerne, von daher kommt das schw­er aus der tas­tatur *lacht

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Das auch, aber beim Mopp hat sie noch nie vom Mop geschrieben immer nur vom Mopp, daher meint sie ver­mut­lich auch nicht den Mop! 😉
Ich denke das mich die Polizei auch blöde anse­hen würde, wenn ich mit meinem Mopp zu ihnen gehe und ihn anzeigen will! 😀

Der Doppel Mopper
BiBi-Fan
Der Doppel Mopper

@selber, @robina
Ich möchte mich entsch­ieden gegen ver­sucht­es Mob­bing gegen mich aussprechen oder gar das Anliegen, Geset­ze gegen mich und meines­gle­ichen zu erlassen. Mop­ping ist näm­lich voll okay.
Bitte beschränkt Mob­bing doch auf „fiese Möppe” 🙂

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

*lacht.….oder um mit bian­ca zu sprechen: „hab noch einen wun­der­vollen abend” 😉

Der Doppel Mopper
BiBi-Fan
Der Doppel Mopper

Das heutige Video, auch wieder ein total sin­n­freies Dep­penex­em­plar.
Inner­halb von 2–3 Minuten wider­spricht sich die „Autorin, die sich durchge­hend in Quar­an­täne” befind­et (ha,ha)gleich mehrfach.

Bibi wollte ein­fach mal wieder nur senden, Aufmerk­samkeit erhal­ten, da sie Langeweile hat.
Man merkt, sie hat­te über­haupt nicht voher darüber nachgedacht, was sie eigentlich erzählen möchte:

Die ersten Anze­ichen sieht man langsam, Anze­ichen ein­er Quar­an­täne, ein­er Autorin, die durchge­hend im Home­of­fice sitzt und fleis­sig an ihrem Buch arbeit­et, damit das auch endlich bald erscheint”…Lektorat/Korrektorat bald fer­tig, …„jet­zt geht es in großen Schrit­ten weiter”…„Ich hat­te Euch ja bere­its mit­geteilt, dass ich mich auf­grund des Coro­n­avirus entsch­ieden hat­te, das Buch … zu verta­gen, aber jet­zt ist es wirk­lich an der Zeit, in den näch­sten Gang zu schal­ten” … auch die Leute für die BiBi „sehr dankbar sind” arbeit­en fleis­sig im Hin­ter­grund, so dass „wenn alles gut läuft, kann es sog­ar sein, dass die Buchveröf­fen­tichung noch Ende Mai stat­tfind­et”.

Also wenn alles gut läuft, dass der Coro­n­avirus dann endlich eingedämmt ist und BiBi aus Respekt vor den Opfern ihre Buchveröf­fentlichung nicht weit­er ver­schieben muss? Dass Ende Mai die ersehnte „pos­i­tive Energie” herrscht, da ja nur aus diesem Grund die Veröf­fentlichung lt. Bibi ver­schoben wurde?
Oder dass das Scheißd­ing dann endlich fer­tig lek­to­ri­ert, kor­rek­to­ri­ert, umschlaggestal­tet, cov­er­ent­wor­fen, ger­at­ge­bert, let­ztkapitelt, höchst anspruchs­gerecht usw. ist?

Haben die Druck­ereien eigentlich bere­its wieder geöffnet?

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

.….immer­hin hat die autooorin in teil zwei des vids (für den abbruch des ersten teils macht bian­ca natür­lich her­rn „sucker­börg” direkt ver­ant­wortlich. er sollte sich imo schon bei ihr entschuldigen 😉 ) wieder ihre fake­lashapp aktiviert. ein minuten optik-vorher/­nach­her-ver­gle­ich ist „zwin­gend” 🙂

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Kön­nt ihr euch noch an das Video erinnern,k wo sich Bian­ca darüber aufregt, dass manche influ­encer nicht­mal namen richtig aussprechen kön­nen, nan­nte dazu rive­ria mai­son (oder so ähnl­cih) als beispiel, das englisch aus­ge­prochen wurde obwohl man es doch franzö­sisch ausspricht.
Ich möchte Bian­ca sagen, dass Man Mark Zucker­berg nicht sucker­börg” son­dern „saker­börg” ausspricht 🙂

Willi Gimmel
BiBi-Fan
Willi Gimmel

Wann hat Burgel Döhring, die fleis­sig im Hin­ter­grund arbeit­et, das Buch endlich fer­tig lek­to­ri­ert und kor­rek­to­ri­ert?

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

In diesem Video war nichts Neues zu vernehmen, außer dass sie ihr Autorin­nen­leben als Coro­na­sich­er beschreibt! 🙂

Wenn ich so etwas lese und ihr Autorin­nen­leben sehe, dann muss ich unweiger­lich an ein kleines Kind denken, mit dem man ger­ade im Kau­fladen gespielt hat und das später im Einkauf­s­markt bit­ter­lich weint, wenn es wed­er mit dem ein­genom­men Spiel­geld bezahlen kann, noch „sel­ber” das Geld der Kun­den ein­nehmen darf!
comment image

Frau Sundermann
BiBi-Fan
Frau Sundermann

Frau Döhring, wann gehen denn nun die Mob­bing Sem­i­nare los? Ich warte immer noch auf ein Coach­ing per Skype.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

comment image

Ein­deutig RICHTIG:
Du wirst mit deinen erlebten Dates kein Büch­lein füllen wollen, weil dann das Finan­zamt kommt um die Huren­s­teuer einzutreiben!

Ein­deutig FALSCH:
Nicht Big­Broth­er ist Deinen Schaden verur­sacht, son­dern Du mit Deinem per­sön­lichen Ver­hal­ten! Und zuvor Deine Mut­ter, als sie einen ver­lo­ge­nen Balg aus Dir machte, ohne Dir dabei beizubrin­gen, dass Du seit 35 Jahren aus dem Alter raus bist!

Weit­er­hin ein­deutig FALSCH:
Du hast den Erschei­n­ung­ster­min Deines Buch­es ver­schoben, weil Du es musstest denn Dein Ver­lag hat­te Dich her­aus geschmis­sen!
(Auch wenn Du diese Unwahrheit immer wieder behauptest, wird daraus keine Wahrheit!)

…da ist ja noch mehr dazu gekom­men…
comment image

Das wäre mich ein­deutig pein­lich, wenn ich solche Fol­low­er hätte:
„Natür­lich brauch den „scheiss” was noch um deine Per­son war nie­mand…
Have a nice Day”
Zäh­le mal die Fehler, die in diesem Satz sind! 😀

Mitleser
BiBi-Fan
Mitleser

Schaut mal bitte die Kom­mentare von BiBi auf Insta­gram bei Aure­lia Sav­ina zum The­ma Yot­ta an

Checker
BiBi-Fan
Checker

Um es kurz zu machen: Yot­ta soll irgendwelche ziem­lich frauen­feindliche Machoscheiße Rich­tung „Frauen haben 3 Löch­er und sie gefäl­ligst den Män­nern zur Ver­fü­gung zu stellen, son­st tut es auch Gewalt.”, abge­lassen haben. Behauptet Sav­ina. Er hätte die Beweise Sixx und Ben­del zukom­men lassen und sie hät­ten ihn trotz­dem, als wäre nix gewe­sen, in „BB-Die Stunde danach” auftreten lassen. Bibi ver­sucht dann daran mehrfach mit ihrer eige­nen Sto­ry anzu­dock­en. U.A.:
-„bianca_luisa79
WAHRE WAHRE WORTE DIE DU SPRICHST ☝️☝️☝️ Ich kann die Sto­ry lei­der nicht teilen! ☝️ Meine Mei­n­ung ist dazu dass ich damals über 3 Monate bei @sixxtv im BB Con­tain­er war und es so falsch zusam­men geschnit­ten war dass ich seit 5 Jahren dadurch gewalt­sames & krim­inelles Cyber­mob­bing erfahre! Ich habe @sixxtv angeschrieben & gebeten mir zu helfen! Das gle­iche mit den Mod­er­a­toren @jochenbendel ABER NIE EINE ANTWORT BEKOMMEN ☝️ Ich habe genau darüber nun ein Buch geschrieben und bin froh mit den Medi­en nichts mehr zu tun zu haben! Ich wende mich damit bald an die Öffentlichkeit ☝️”
-„bianca_luisa79
@clay_regazzoni Na ja nach 5 Jahren täglich Mord­dro­hun­gen und Unwahrheit­en im Netz hast Du keine Wahl! Lieben Dank den­noch ”

5 Jahre tägliche Mord­dro­hun­gen und das ange­bliche Cyber­mob­bing hat sie nur wegen dem falschen Schnitt bei BB(das es da einen Livestream 24/7 gab, sei an dieser Stelle nochmals erwäh­nt). Na dann. Aure­lio wird wohl nicht so doof sein und darauf in irgen­dein­er Weise reagieren. Dem wird Bibi ja auch namentlich bekan­nt sein und er wird wohl wis­sen, worum es ihr wirk­lich geht.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Bian­ca Döhring ist nie ver­legen, wenn es darum geht eine neue Lüge in die Welt zu set­zen, wenn es ihr ver­meintlich hil­ft!
Schein­bar reicht ihr Intellekt nicht aus um zu begreifen, dass sie sich mit jed­er Lüge, vor jedem Gericht der Welt, unglaub­würdig macht?!?!

…nach 5 Jahren täglich Mord­dro­hun­gen und Unwahrheit­en im Netz…!
…seit 5 Jahren … gewalt­sames & krim­inelles Cyber­mob­bing…

Tägliche Mord­dro­hun­gen und gewalt­sames & krim­inelles Cyber­mob­bing seit fünf Jahren!
Na wenn die mal nicht mehr alle Fransen am Mopp hat! 😀

Zur Visu­al­isierung:
(https://www.instagram.com/p/B‑93cIgCEQH/)
Auf diesen Beitrag…
comment image

…schreibt Bian­ca Döhring:
comment image

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Haha, erin­nert Ihr Euch noch – wie Jochen Ben­del vor kurzem in der Late Night über­legte (ich zitiere mich „sel­ber” vom 16.3.2020):
„Wer war das nochmal aus BB 2015 der alle so richtig gen­ervt hat? Da gab es doch eine…” -
Der Name fällt ihm erst nach der Wer­bepause ein – na, ratet mal wer? … Bian­ca

Umso witziger im Kon­text, dass Ner­ven­säge BiBI ihn offen­sichtlich auch außer­halb der Staffel im Nach­gang noch mit ihrer Auf­dringlichkeit gen­ervt hat 🙂

Und ich bleibe dabei – BiBi glaubt ihre Lügen­märchen „sel­ber”, so dass sie gar nicht mehr bemerkt, dass sie sich mit solch offen­sichtlichem Hum­bug noch unglaub­würdi­ger macht.

In der Kindheit/ Ver­gan­gen­heit machte sich nie jemand die Mühe, BiBi und ihre Lügengeschicht­en zu zer­legen. Selb­st wenn ihr Gegenüber sie durch­schaute – was sich­er noch nie schw­er gewe­sen sein dürfte – wurde sie nicht damit kon­fron­tiert, da jedem klar war, dass es ohne­hin nix brin­gen würde. Und verge­bliche Liebesmüh ersparte man sich gerne.
So ist BiBi in ihrer Münch­hausen­welt zu der Per­son gewor­den, die sie heute ist.
Sie geht davon aus, wenn sie die Lügengeschicht­en ein­fach nur häu­fig genug wieder­holt, wird man ihr Glauben schenken. So wie es Mut­ti getan hat, wie es die um Mut­ti herum­schar­wen­zel­nde spe­ichel­leck­ende Posse stets getan hat, weil sie sich dadurch Vorteile erhofften.
Sie schnallt nicht, dass es öffentlich bekan­nte objek­tive Fak­ten gibt, die ihre Märchen für jeden sicht­bar mit Leichtigkeit ent­lar­ven. Sie lebt im über­tra­ge­nen Sinne in der Kleinkindil­lu­sion, wenn man ein­fach nur die Augen schließt, wird man für andere unsicht­bar.

@Selber – den Ausspruch „nicht alle Fransen am Mopp haben” werde ich als geflügeltes Wort in meinen All­t­ag inte­gri­eren – sehr schön 🙂

LKA Humbug
BiBi-Fan
LKA Humbug

5 Jahre täglich Mord­dro­hun­gen”

Das sind 1.825 Mord­dro­hun­gen.
Gese­hen hat bis heute nie­mand davon eine einzige!

#Lügendöhring

Jens
BiBi-Fan
Jens

Ich kenne nur eine Mord­dro­hung, die an das Big Broth­er Radio. Ich meine, sie wurde von Bibi aus­ge­sprochen.

Ich wün­sche allen einen gesun­den und fit­ness­re­ichen Tag.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

Fund­stück der Woche – Berufs­beschrei­bung eines Lek­torats. Und wer zahlt eigentlich die ca. 5 Euro pro Seite, Frau Döhring?

Beschrei­bung:

Für viele ist Lek­tor ein Traum­beruf: Endlich dafür bezahlt wer­den, gute Büch­er zu lesen! Die Real­ität sieht aber, wie so oft, bedeu­tend nüchtern­er aus. Sehr oft wer­den Sie Büch­er lesen müssen, die Sie eigentlich gar nicht inter­essieren. Oder schlim­mer noch: Büch­er, die Sie selb­st für schlecht und tod­lang­weilig hal­ten. Dann ist vor allem Durch­hal­tev­er­mö­gen gefragt – und die Fähigkeit, sich diesem Manuskript den­noch mit der­sel­ben Genauigkeit und Inten­sität zu wid­men wie jedem anderen.

Doch auch umgekehrt gilt es Vor­sicht wal­ten zu lassen: Bei einem Buch, das Ihnen selb­st gut gefällt, dür­fen Sie sich nicht von per­sön­lichen Vor­lieben leit­en lassen, son­dern müssen wach­sam für Fehler und Verbesserungspo­ten­tial sein.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Man stelle sich vor, man schlägt als arme ECHTES Cyb­ber­mob­bin­gopfer oder als hil­fe­suchen­der Ange­höriger im Ver­trauen auf gute Tipps hoff­nungs­froh BiBis däm­lichen Rat­ge­ber auf – und was springt einem ent­ge­gen?
statt echter Hil­fe, Körn­er­fraß­bilder und blöde „healthy liv­ing Rezepte” mit Bin­sen­weisheit­en

*

comment image

*

Während die eitle BiBi zuvor noch nut­z­los und ohne Maske in Maos Arbeit­skit­tel im Park posiert (war BiBi etwa heim­lich beim Friseur?!), darf es zum „Joggen” dann doch der LV-Feudel vorm Gesicht sein, um gesunde Frischluftzu­fuhr zu ver­mei­den (natür­lich darf auch der wichtige „Ohren­schutz” wieder nicht fehlen).

Ich frage mich wie das klap­pen soll, BiBi ist doch so untrainiert, dass sie ohne­hin nach ein paar Metern keine Luft mehr bekom­men wird. Wie dann mit dem nassen Tuch im Gesicht?! Und möchte Sie uns ern­sthaft erzählen, dass das verkeimte Ding beim Joggen in Posi­tion bleibt?!

Was ler­nen wir daraus? Wieder nur eine kleine Sekun­den­show von ange­blich­er sportlich­er Betä­ti­gung denn tat­säch­lichem Sport…

*

comment image

*

comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@botulina

.…das ist doch ein­er von wal­bur­ga so heftig bewor­be­nen män­tel, den es in x far­ben gibt. bian­ca muss ihn vorne mit bei­den fäustchen zusam­men hal­ten, wohl etwas zu eng für unser fit­nes­si­dol.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@ Robi­na – vielle­icht sollte Mut­ti darüber nach­denken, zukün­ftig auch Mode in Über­größen anzu­bi­eten, dass das Töchter­lein eben­falls fündig wird und sich nicht, wie die von ihr ver­has­sten Influ­encer in ihren „Hauls”, in schlecht­sitzende, zu enge Klam­ot­ten quetschen muss.
Auf den bun­ten, unför­mi­gen Män­teln wird Mut­ti sitzen­bleiben – abge­se­hen davon dass ohne­hin untrag­bar auch viel zu wenig „bling” für ihre Kund­schaft..

Checker
BiBi-Fan
Checker

Daran sieht man mal wieder, wie fake ihre Show ist. Jed­er, der mal ver­sucht hat, mit einem Mund­schutz zu joggen(und dadurch auszu­at­men), weiß, wie der nach ein paar Minuten aussieht. Bibi keucht zwar ganz schön, das Ding ist aber nicht mal feucht. Auch ihre Bewe­gun­gen sind eher „untyp­isch” für eine Jog­gerin mit Erfahrung(und mit jahrzehn­te­langem sportlichen Hin­ter­grund). Natür­lich filmt sie sich gle­ichzeit­ig und das verän­dert den Bewe­gungsablauf im Oberkör­p­er ein wenig…aber trotzdem…das wirkt doch sehr rudi­men­tär bis rustikal.
Ich tippe eher auf „Früh­lingss­pazier­gang mit Insta­grimm-Showein­lage”.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Sie hat das Laufvideo erneut gepostet. Was mir jet­zt erst aufge­fall­en ist: Bere­its bei den 10m Lauf­strecke rutscht ihr Schal bere­its um lockere 3cm an ihrer Nase runter(am Ende erken­nt man ihre Nasen­flügel deut­lich). Weit­ere 5m später dürfte er kom­plett herun­terge­fall­en sein. Nor­maler­weise hält sie den beim Laufen sich­er mit bei­den Hän­den fest… 😉

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Für eine „Sport­lerin” trägt sie auch denkbar ungeeignete Klei­dung – neben dem däm­lichen Tuch, „welch­es” Sport zu 100% verun­möglicht, außer­dem einen Wollpullover(!), also typ­is­che Spaziergängerklei­dung.
Ich ver­mute bei­de Videos wurde am sel­ben Tag gedreht, da sie sich­er nicht ein weit­eres Mal in genau dem­sel­ben viel zu war­men Wollpullover unter­wegs ist…

Ein wenig mehr Detail­ver­liebtheit sollte sie in ihre „Sportin­sze­nierung” schon steck­en… 🙂

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Mal ganz abge­se­hen davon, dass sie mit ihrem Feudel nach 60 Sekun­den im Koma liegen würde, ist das Bibi-Bild­chen nicht aktuell!
Seht euch die Bäume an…!

War Bibi nicht im Jan­u­ar beim Friseur?
Zudem kön­nt ihr hier in der Ver­größerung eine besuchte Gast­stätte sehen, die es derzeit nicht gibt! 😉
comment image

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@Selber – Du Adler­auge – ich hat­te an der Aktu­al­ität des Fotos zwar eben­falls Zweifel auf­grund spär­lich belaubter Bäume und da das Out­fit exakt dem entsprach, als Bibi ihren (let­z­tendlich miss­lun­genen) Pres­seter­min bei der NP hat­te – trutschiges Pais­ley-Blüschen und Arbeit­er­bri­gaden-Män­telchen aus Mut­tis Buttike (auch der Tag, an dem die leg­endäre Gesichts­bauch­tasche erst­ma­lig das Licht der Medi­en­welt erblickt hat­te 🙂 ).
Ich hätte es BiBi aber dur­chaus zuge­traut, ohne mit der Wim­per zu zuck­en, trotz des phys­i­cal dis­tanc­ing Gebotes, irgend­wo schwarz beim Hin­ter­hof-Friseur die Frise richt­en zu lassen.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Nach­trag:
Der Friseurter­min war am 27.02. und die Bilder/Videos, mit dem zu engen Man­tel, wur­den ab 03.03. gepostet! 🙂
comment image
comment image
comment image
comment image

Checker
BiBi-Fan
Checker

Biancis­tan war ja gestern mal wieder heftigst auf Crashkurs mit der Real­ität. Bibi hat uns wochen­lang erzählt, wie schlecht Deutsch­land und die Deutschen mit der Sit­u­a­tion rund um das Coro­n­avirus umge­hen und wie gut das alles in Spanien läuft. Okay, in Anbe­tra­cht der Infizierten- und Ster­ber­ate und der Tat­sache, das Bibi direkt mal nach Deutsch­land geflo­gen ist(vermutlich um den Deutschen zu helfen und sie aufzuk­lären, wie man sich denn nun richtig vor Coro­na schützt. Sie ist halt ein wahrer Engel der Näch­sten­liebe.), hätte man sich denken kön­nen, dass da was nicht so ganz passt.
Nun hat man es aber auch noch von eher wis­senschaftlich­er Seite zu hören bekom­men: In der Liste der Län­der, die die Sit­u­a­tion am besten hand­haben, belegt Deutsch­land weltweit den zweit­en Platz. Spanien hinge­gen gehört europaweit zu den Schlus­slichtern.
https://www.tagesspiegel.de/politik/analyse-zur-corona-pandemie-deutschland-in-europa-das-sicherste-land-in-der-krise/25739612.html

Ich weiß natür­lich, dass da auch einiges an Glück dazu gehört und nicht alles son­der­lich objek­tiv ist…und bin garantiert weit davon ent­fer­nt ein Loblied auf die per­fek­ten Deutschen anzus­tim­men. Aber es ist schon immer wieder inter­es­sant, wie ver­schoben Bian­cas Welt dann doch ist.

Der Doppel Mopper
BiBi-Fan
Der Doppel Mopper

BiBi ver­sucht neue Wege der Reich­weit­engewin­nung – ob diese neuer­liche Vollp­fos­ten-Idee wohl genau­so von Erfolg gekrönt sein wird, wie alle vor­ange­gan­genen Auf­forderun­gen an die „Fol­low­er­crowd”?

_

comment image

Checker
BiBi-Fan
Checker

Der erste Satz kommt beson­ders gut, wenn man sich noch 3 Tage vorher über die Gram­matik von Influ­encern aufgeregt hat. Hätte ihr das da nicht auf­fall­en müssen? Aber wenn’s IHR eventuell Reich­weite bring, ist Gram­matik Bibi dann doch wieder egal…

Ein treuer Leser
BiBi-Fan
Ein treuer Leser

Nicht nur die Gram­matik ist fehler­haft, son­dern auch ihre Inter­punk­tion.
Bibi, ein­fach mal googeln, was das ist 😉

Checker
BiBi-Fan
Checker

Man muss dabei auch immer daran denken, dass das ihr Geschäftsmod­ell für Wach­s­tum sein soll, mit dem sie eine Art Ket­ten­reak­tion starten möchten…und nicht irgen­dein 08/15-Kom­men­tar. Wie pro­fes­sionell ist das bitte, wenn man da keine 3 Sätze fehler­frei hingeklatscht bekommt?

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@leser

hm, mir schlägt „insta­grimm” immer seit­en vor.….braucht da irgend jemand eine bian­ca als ini­tialzün­dung neue seit­en ken­nen zu ler­nen?

(meine inter­punk­tion ist auch „frei schnau­ze”, ich schäme mich jet­zt ein biss­chen )

🙂

Der Doppel Mopper
BiBi-Fan
Der Doppel Mopper

Weil die dus­slige Kuh ein­fach mal wieder kopiert – ohne Sinn und Ver­stand:

_

comment image

_

(Von @andrschmidt kopiert, der trotz gerin­ger­er Fol­low­erzahlen ein Vielfach­es an Echo ver­buchen kon­nte:
Bibi: 3 Per­so­n­en, @andrschmidt: ca. 30 Per­so­n­en. Was sagt das wohl über Beliebtheit und zukün­ftige Best­seller­schan­cen aus?!)

Dallas
BiBi-Fan
Dallas

Kann Bibi ihre Posts nicht lek­to­ri­eren lassen?
Sie ist Roma­nau­torin… da darf so etwas nicht passieren.

Der Doppel Mopper
BiBi-Fan
Der Doppel Mopper

Ist Bibi nun Yoga­trainer­in oder ist sie auf Anleitung angewiesen? Und macht man Yoga vorzugsweise tat­säch­lich auf hartem Fel­sun­ter­grund/-abgrund?

_

comment image

_

comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@mopper

das foto dürfte, bian­cas pro­por­tio­nen nach, auch eines der älteren sein – oder sie hat fix abgenom­men, bei mut­tern. ist sie nicht noch in han­nover oder ver­steh ich mal wieder nicht?? 🙂

(den „baum” kannst du über­all „tun”, namaste)

Der Doppel Mopper
BiBi-Fan
Der Doppel Mopper

@robina
Und ste­ht man dann als „Baum” ein­fach mal so stun­den­lang in der Gegend rum, ein­fach weils halt ger­ade so fel­sig ist und man deswe­gen keine andere Übung „tun” kann?
Es dürfte sich schätzungsweise um ein Uralt­fo­to, sog­ar aus Prä-BB Zeit­en, han­deln.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

jaaaaaa, und den fuß so hoch es geht (indi­vidu­ell) am anderen bein abstützen, arme so hoch es geht über den kopf dehnen und ver­suchen das gle­ichgewicht zu behal­ten und den fokus, atmennnnnn *zwinker

sich­er alt­fo­to, vor bb.…..unsere grun­dehrliche bian­ca kramt ja gerne, fotos betr­e­f­fend, in ihrer vergangenheit.….(siehe pro­fil, siehe buchti­tel, siehe wehen­des kleid um dicke fig­ur mit haar­blüm­chenkranz, siehe alles). sie ist schlichtweg krank.

für dich ein 🙂

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Bian­ca Döhring dreht sich wieder mal um 180°, in ihrem neusten Video!
Spanien schreck­lich wegen der vie­len Vorschriften – Deutsch­land gar nicht so schlimm, wie sie es ange­blich zuvor gele­sen hat!
Spanien keine Hil­fen – Deutsch­land super!
Buch erscheint nicht, weil die Druck­ereien teil­weise geschlossen haben oder keine Ansprech­part­ner da sind! Wieso müssen alle Druck­ereien geöffnet sein um ein Buch mit 27 Exem­plaren zu druck­en????

Na ja und dann noch der Klop­per von der Inse­l­ex­per­tin, die ange­blich nichts von Ver­schwörungs­the­o­rien hält!
comment image

Dazu ver­linke ich ein­fach mal nur drei Artikel:

Wenn sich Ziegen und Urlauber den Strand teilen
11.09.2018
https://www.mallorcazeitung.es/multimedia/videos/tiere/2018–09-11–151949-cabras-turistas-comparten-playa-formentor.html

Cala-Llamp-Bewohn­er bauen E‑Zäune gegen Ziegen
25.01.2020
https://www.mallorcamagazin.com/nachrichten/lokales/2020/01/25/77003/cala-llamp-bewohner-bauen-zaune-gegen-ziegen.html

Auf Mal­lor­ca jagen Touris­ten Ziegen
19.10.2019
https://www.mallorcamagazin.com/nachrichten/gesellschaft/2019/10/19/73869/auf-mallorca-jagen-touristen-ziegen.html

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Schon bei den kle­in­sten Kleinigkeit­en zeigt BiBi, dass sie immer nur große Töne spuckt und ver­sucht sich als „Insid­er” darzustellen – sie spricht ja qua­si so, als würde es sich um ihren „Hausstrand” han­deln und hat in Wirk­lichkeit keine Ahnung… 🙂

Wie schön, dass „BiBi-Naidoo-hat-die-dick­sten-Eier” außer­dem ange­blich nix von Ver­schwörungs­the­o­rien hält und ständig welche ver­bre­it­et, stets ungeprüft Infos aus 2./3./x.- Hand von anderen Wichtigtuern oder min­derbe­mit­tel­ten Schlauberg­ern weit­ergibt oder „sel­ber” „Skan­dale” aufbauscht/ erfind­et, ein­fach weil sie sich wichtig machen möchte.

Nur kon­se­quent, dass sie beschließt, weniger TV/ Nachricht­en zu sehen, um sich nicht durch „Panikmache” in Angst ver­set­zen zu lassen – damit ist sie ja bestens davor geschützt, zukün­ftig in noch höherem Maße valide Dat­en zur Ver­fü­gung zu haben und keines­falls Ver­schwörungs­the­o­retik­ern aufzusitzen.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Bibi freut sich mal wieder über liebe Nachricht­en ihre Fans Nina.

Schade, dass die arme Nina immer wieder auf BiBi rein­fällt, nur weil sie BiBi zu BB-Zeit­en mal cool fand und sich nun über deren per­sön­liche Aufmerk­samkeit freut. Dabei schenkt BiBi ein­fach jedem Aufmerk­samkeit, der sie bauch­pin­selt – dies hat mit Sym­pa­thie rein gar nichts zu tun, son­dern dient BiBi alleinig ihrer narzis­stis­chen Selb­st­bestä­ti­gung:

_

comment image

_

Um es mit BiBi zu sagen:

comment image

_

Liebe Nina, ver­suche die Dinge mal objek­tiv zu betra­cht­en, lies Dir durch, mit welchen Mit­teln BiBi ver­sucht hat und bis heute ver­sucht, Men­schen zu über­vorteilen und ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen.
Wie BiBi mit Wegge­fährten umge­ht, die ihr nichts mehr nützen oder aus irgen­deinem Grund in Ung­nade gefall­en sind.
Lies Dich hier sorgfältig ein, stelle gerne auch Fra­gen und Du wirst Deine pos­i­tiv einge­färbte Mei­n­ung über BiBi sich­er ändern…

Was allerd­ings nicht passt – wie kann man Wochen später ange­blich Fotos von Nachricht­en ent­deck­en, die BiBi „so süß in ihren Nachricht­en geteilt hat­te” – wenn doch die Sto­ries immer bere­its nach 24h gelöscht wer­den?
Dies spräche dann doch dafür, dass nicht Nina son­dern BiBi selb­st diese Nachricht­en geschrieben hätte…

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

..”..in was für ein­er gedanken­welt diese wesen da eigentlich leben..”…
das ist, mein­er mei­n­ung nach, eine für bian­ca typ­is­che for­mulierung. auch die willkür­lich geset­zten aus­rufeze­ichen (…schöne ostertage! ). nicht anne, nicht nils…sondern nina, bian­ca luisa mag mit a endende vor­na­men. so wie unsere 😉

(ein wenig „ver­schwörungs­the­o­retisch”, ich weiss)

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ja, bei dem Satz musste ich auch sofort an Bibi denken…

chdieerste
BiBi-Fan
chdieerste

Bian­ca alias Nina, der Schreib­stil ist zu 99,9 dein­er!!!

Wo finde ich eigentlich deine Berichter­stat­tung über
Big Broth­er 13.

Dein Buch ist doch auch nur heiße Luft, wann stehst du
endlich mal dazu, dass du NICHTS zu Ende bringst.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Ha Ha, dass würde bedeuten, dass wir bei­de auch nicht „echt” wären. 🙂

Aber Du hast recht, ich ver­ste­he was Du mit Dein­er „Ver­schwörungs­the­o­rie” meinst – dann müsste Bibi uns ja eigentlich in „ihr gutes Herz” geschlossen haben… 🙂

Ich habe die Nachricht eben nochmals gele­sen – Nina hat den „krim­inellen Blog” wohl so genau studiert, dass sie darüber berichtet, ihre von BiBi so „süß geteil­ten Nachricht­en” HIER im Blog wiederge­fun­den zu haben – dies hat­te ich beim ersten Lesen missver­standen.

Obwohl ich schon mehrfach, dank manch­mal noch immer naiv­er Gut­gläu­bigkeit, auf BiBis Tricks reinge­fall­en bin – ich halte Ninas Nachricht­en für echt.
Schade eigentlich, dass eine sympthis­che junge Frau, die auf den ersten Blick nicht wie BiBis oft welt­fremde Trash-TV-Jünger und/oder ver­bis­sene Cyber­mob­bing-Gemeinde wirkt, auf BiBis Leg­en­den rein­fällt.

Auch wenn ich Deine Ein­schätzung bzgl. Dein­er BiBi-Fake-Pro­fil-Ent­larvung meist teile, würde ich in diesem Fall zu denken geben:

Willkür­lich und im Über­fluss geset­zte Aus­rufeze­ichen sind mein­er Mei­n­ung nach meist eine Sache von gerin­ger­er Bil­dung und/ oder gewohntes Kon­tak­tum­feld und dessen Gepflo­gen­heit­en auf Social­me­dia, Kom­pen­sa­tion von schlechtem Selb­st­be­wusst­sein und sich den­noch dabei selb­st zu wichtig nehmend, Uner­fahren­heit auf Social Media.

(Wobei auch ich mich heute zugegeben­er­maßen im unten­ste­hen­den Post zu zahlre­ichen Aus­rufeze­ichen habe hin­reißen lassen – aber manch­mal müssen die Emo­tio­nen raus 🙂 )

Dies alles passt sowohl auf BiBi, aber auch zu unre­flek­tiert naiv­en Z‑Pro­mi-Fan­boys und ‑girls…

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Ich habe das Video noch nicht bis ganz zu Nede gese­hen, aber mir platzt schon an dieser Stelle der Kra­gen, so dass ich micht dazu äußern muss.

Abge­se­hen davon, dass Bibi sich in widr­lich­er Art und Weise mal wieder an Jan Leyk ran­wanzt erzählt sie in ihrem Video von Anfang an mal wieder nur Stuss, ange­fan­gen von Gebühren, die die Selb­st­ständi­gen in Spanien ange­blich weit­erzahlen müssen (falsch, diese Gebühren sind aus­ge­set­zt). Auch Erle­icht­gerun­gen bei fäl­li­gen Miet – und Hypothekenezahlun­gen waren in Spanien bere­its längst beschlossen, bevor in D darüber über­haupt erst debat­tiert wurde.

Aber BiBi ken­nt so viele, hat so viele Fre­unde, die ihr immer aus erster Hand bericht­en, ja sie hat in ihrem großen Fre­un­deskreis (bestand dieser nicht lt. BiBis eige­nen Angaben aus nur 5 Leuten?) sog­ar viele Ärzte, so dass sie immer über alles Bescheid weiß und zu jedem The­ma ihren sehn­süchtig vom Pub­likum erwartete Exper­tise kund­tum muss.

Klagt das Müll­prob­lem an und trinkt sog­ar zu Hause am Schreibtisch bescheuerten Cof­fee to go aus dem Ein­weg­bech­ern, Fer­tig­pud­ding, alles Instant, alles über­flüs­sig ver­packt – die Liste kann in jedem Punkt weit­er fort­ge­führt und wider­legt wer­den – vielle­icht mag sich­er der anderen Punk­te jemand anderes annehmen, denn ich will auf meinen per­sön­lichen Has­spunkt kom­men:

BiBi bedauert, nicht „auf die Insel” zurück zu kön­nen, obwohl dies so gern wollen würde. Falsch, sie WAR dort und ist aus­gereist, weil sie nicht dort bleiben wollte!
Nur aus diesem Grund kon­nten ihr über­haupt die bei­den Katzen zulaufen (#neue­sHausti­er), die nicht deswe­gen ihre Nähe gesucht haben, weil Coro­na die Natur wieder Leben­sräume zurücker­obern lässt, son­dern weil andere ver­ant­wor­tungslose Insel­be­wohn­er ver­mut­lich genau wie BiBi ein­fach abge­hauen sind und sich nicht weit­er um die Ver­sorgung der armen Tiere geküm­mert haben.
Die schon gar nicht zu BiBi in den Garten kamen und „gar nicht mehr gehen woll­ten” weil BiBi so „ein gutes Herz hat und Tiere dies spüren”. Diese Aus­sage ist an Garstigkeit und Welt­fremd­heit nicht mehr zu übertr­e­f­fen:

Möchte uns BiBi allen Ern­stes weiss­machen, ein Men­sch „mit einem guten Herzen” über­lässt „schw­eren Herzens” #neue­sHausti­er ein­fach sich selb­st und ver­pisst sich?
Was hat diese bescheuerte Kuh eigentlich für eine Def­i­n­i­tion von „gutem Herzen”? Wäre es nicht das min­deste gewe­sen, sich darum zu küm­mern, dass die Katzen bei Abwe­sen­heit adäquat ver­sorgt wer­den? Was will die uns eigentlich erzählen?!
Ein gutes Herz hat man nicht, weil man so niedliche Bilder von #neue­sHausti­er, Ziegen am Strand, Kühen auf der Wei­de, Vögelchen im Flughafen, Eichörnchen auf dem Balkon postet, son­dern weil man sich um Tiere KÜMMERT.

Aber Lebe­we­sen hat BiBi ja seit früh­ester Kind­heit nur in ver­stor­ben­er Form auf Mut­tis Klei­der­bügeln ken­nen­gel­ernt!
Und in Form von Jack­en, Pelzka­puzen, Stiefelchen und son­stigem Tin­nef sind Tiere ja sehr pflegele­icht!
So weit kann die blöde Kuh nicht denken, wenn sie nun vom Hil­fer­uf der Natur schwadroniert, der aber bei den schlecht­en Men­schen lt. ihrer eige­nen Worte ver­mut­lich unge­hört ver­hallen wird.

BiBi, genau Du gehörst zu diesen Men­schen!
Die Natur hat­te Dir 2 hil­fs­bedürftige Wesen direkt vor die Nase geset­zt, dass Du für diese die Ver­ant­wor­tung übernehmen sollst. Du pro­duzierst aber nur niedlichen Cat-Con­tent für Inste­grimm und lässt die Tierchen im Stich!

Das wäre DEIN klein­er Anteil gewe­sen, der Natur Respekt zu zollen und Deinen wirk­lich über­schaubaren Beitrag dazu zu leis­ten.

Die Welt verän­dert sich nicht durch ankla­gende Son­ntagsre­den son­dern durch „sel­ber” TUN!

Raphaela
BiBi-Fan
Raphaela

Ich hoffe der Blog veröf­fentlicht das besagte Video noch. Bibi ist an Hin­ter­fotzigkeit nicht zu über­bi­eten.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ich wäre dur­chaus auch möglich, dass Bibi die Insel ver­lassen musste, weil sie dort nach wie vor nicht ihren Erstwohnsitz(und damit ihren Lebens­mit­telpunkt) angemeldet hat.
So oder so haben sich die Katzen ganz offen­bar das falsche Frauchen ausgesucht…deren ange­blich­er Detek­tor für Men­schen mit Herz scheint wohl mal kräftig nachjustiert wer­den zu müssen.

Bibi hat ja nicht nur ganz viele Ärzte als Freunde…nein…2 Sätze später auch ganz viele Restau­rantbe­sitzer. Früher(als sie noch die ein­schlägi­gen Mit­tel vertickt hat) hat­te sie ja auch ganz viele Fre­unde mit Lipöde­men und Cel­lulite und Rheuma. Außer­dem haben sie ja auch ganz viele Fre­unde und Bekan­nte angeschrieben, die jet­zt in der aktuellen BB-Staffel ins Haus einge­zo­gen sind(kurze Zeit später fand sie dann alle Bewohn­er nur noch fake und aufmerk­samkeits­geil). Und natür­lich schreiben sie auch jet­zt in dem Video wieder ganz, ganz viele an. Hach, was wäre nur, wenn sich die Welt nicht um Bibi drehen würde und nicht jed­er mit ihr unwissentlich befre­un­det wäre?

Sie ist keine Fre­undin von Verschwörungstheorien…nur um direkt danach allen Ern­stes der Kam­era zu erk­lären, dass sie davon überzeugt ist, dass die Erde mit Coro­na auf den Men­schen und seine Umweltver­schumtzung reagiert(da nimmt sie sich natür­lich aus. Sind nur die anderen.). Ja, ist klar. Die Natur hat das geplant als Racheakt oder um uns wachzurüt­teln. Sis­cha dat. 😉

Die schlechte Mei­n­ung vom Umgang Deutsch­lands mit Coro­na hat sie ange­blich nur wegen der deutschen Medi­en. Tat­sache ist doch, dass ihre Ansicht­en von der Sit­u­a­tion in Deutsch­land so keineswegs in den Medi­en Wider­hall fan­den und das man ihr von Anfang an vorge­wor­fen hat, die Sit­u­a­tion zu drama­tisieren. Sie ist hingegen(und ent­ge­gen aller Sta­tis­tiken) bei der Mei­n­ung geblieben und fühlte sich dann noch durch irgendwelche Nachricht­en aus IHREM BEKANNTENKREIS darin bestätigt. Außer­dem ist sie doch selb­st tage­lang in Deutsch­land rumger­an­nt und hat allen vorge­führt, wie übel es hier ist. Aber hey, die anderen waren es mal wieder.
Sie schaut ja auch jet­zt deshalb deut­lich weniger Fernse­hen. Ein paar Stun­den später ver­linkt sie irgen­welche Maybrit Ill­ner Shows mit Lind­ner und Söder aus der ZDFMediathek(kleiner Tipp Bibi, die Mediathek ist Fernse­hen. Halt zumeist Fernse­hen von gestern…aber den­noch.). Man kann sich echt nur an den Kopf fassen.

Lügen, Halb­wahrheit­en, ein bis­serl Ange­wanze und let­ztlich alles nur mit den Zie­len „Mut­tis Laden”, „Ich”, „Mein Buch”. Und damit das nicht so auf­fällt, wird noch ein wenig übers Immun­sys­tem und mal­lorcinis­che Klein­lä­den phan­tasiert.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

da war doch ein bild wo mama wal­bur­ga (arm/hand) ein kätzchen stre­ichelte. dann sind die bei­den evt wohl eher zu ihr gekom­men, als wal­bur­ga zu besuch war. bian­ca kann sowohl tiere nicht son­der­lich lei­den (ihre aus­sage bei bb), noch hat sie auch nur das ger­ing­ste ver­ant­wor­tung, noch liebe.……außer für sich „sel­ber” und der geldge­berin.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

ich meinte natür­lich verantwortungsgefühl.….(ich ver­gaß: eich­hörnchen und vögel kom­men ja auch auf wal­bur­gas balkon und wer­den dort gefüt­tert).

noch ne bemerkung: sollte ich 5jahre bedro­ht wer­den und ver­mummte gestal­ten trieben sich auf meinem balkon herum (aus­sage bian­ca) – ich würde auch auf der insel weit­er weg keine parter­re­woh­nung beziehen.…

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Ich frage mich wirk­lich, warum sie nicht auf Mal­lor­ca blieb, wo sie doch das Zitro­nen­bäum­chen, das Meer und die Katzen so ver­misst.
Sie flog frei­willig – aus welchem Grund auch immer – nach Deutsch­land, und es war von vorn­here­in klar, dass man nicht so schnell zurück­fliegen wird kön­nen.
Das, was sie derzeit in dem ach so ver­has­sten Deutsch­land tut, hätte sie gut und Gerne auch von Mal­lor­ca aus machen kön­nen.
Und ehrlich, ich wäre in Zeit­en wie diesen lieber auf Mal­lor­ca, noch dazu, wo Bian­ca schein­bar ja auch den Garten benutzen kann. Wewt­ter bess­er, Meeres­luft usw.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@lieber gast

hier, bei mama, bekommt sie deren chi­ro­prak­tis­che behand­lung, prof­i­tiert von mamas han­nover-con­nec­tiony, erhält bling bling-klamöttchen aus mamas läd­chen, kann essen to go abholen, wird fürs nix­tun mit mamas taschen­geld bezahlt und 24x7 unter­hal­ten, im dop­pel­ten wortsinn.….(übrigens: mein zitro­nen­bäum­chen ist fit, ertra­gre­ich seit geschätzt 6 jahren – und dies im von bian­ca ver­has­sten deutsch­land)

übri­gens: druck­ereien, da gibt es viele, sind sich­er an feierta­gen nicht erre­ich­bar, aber anson­sten ist meist jed­erzeit ein ansprech­part­ner vor ort – denn auch dort wird ums „fir­menüber­leben” und kun­den gekämpft. bian­ca ist ad1) unfähig, ad 2) faul und unwis­send, ad 3) ver­logen, ad 4) cen­sored

🙂

clemens
BiBi-Fan
clemens

da ich selb­st bei druck­ereien arbeite und viele kol­le­gen kenne kann ich sagen, daß alle druck­erei weit­er geöffnet sind und nie geschlossen wur­den. bei uns läuft alles wie imm­mer weil es muss.

ihr lasst euch belü­gen.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

nein, @clemens.….wir lassen uns nicht belü­gen. nicht von ein­er hirn­losen bian­ca.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Wɪᴇ sᴄʜᴀғғᴛ ᴇs ᴇɪɴ Lᴏ̈ᴡᴇɴᴢᴀʜɴ ᴅᴜʀᴄʜ Bᴇᴛᴏɴ﹖ Rɪᴄʜᴛɪɢ﹐ ᴇʀ ɢʟᴀᴜʙᴛ ᴀɴ sɪᴄʜ﹗”

Möööp. Die kor­rek­te Antwort wäre gewe­sen: Gar nicht! Der schafft es nur durch Spal­ten im Beton. Und an sein­er hohen Intel­li­genz seinem Selb­stver­trauen dürfte das eher nicht liegen. Aber wem erk­läre ich das…

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

@Checker
Du siehst das völ­lig falsch, denn ich habe aus gesicherten Quellen die Infor­ma­tion erhal­ten, dass der Löwen­zahn­samen das Buch „CYBERMOBBING – wie ich alles ver­lor und mich ins Leben zurück­kämpfte”, „welch­es” von Bian­ca Döhring „sel­ber” zusam­menkopiert wurde, las UND nur dadurch die Kräfte und das bomben­fitte Immun­sys­tem erhielt, um dem Beton sym­metrische Furchen zuzufü­gen, um zu wach­sen und zu blühen!
comment image

Ich sagte ja bere­its, die Bibi hat nicht mehr alle Fransen am Mopp!

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Was wird eigentlich son­st noch in dem Schmök­er ste­hen, von Bian­ca Döhring!?

Viel inter­es­san­ter als die ollen Tex­tauszüge, die wir ja nun schon seit über einem Jahr ken­nen, ist doch wie das „geniale Meis­ter­w­erk“, das Buch der Büch­er, denn son­st aufge­baut ist?
comment image

Was TUT sie damit wir Fans uns auch gle­ich heimelig fühlen?

Na was wohl?

Zur Auflockerung der schw­eren Kost, wir habe ja schon lesen dür­fen, dass Bibi seit fünf Jahren täglich Mord­dro­hun­gen erhält und sie gewalt­samem Cyber­mob­bing aus­ge­set­zt ist!

Im Buch kön­nt ihr lesen:

Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entste­ht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken for­men wir die Welt.“

Toll das wir da nicht mehr auf ihre Social-Media-Kanäle auswe­ichen müssen, wenn wir fremde Sprüch­lein lesen wollen!

Auch wichtige Gesund­heit­stipps wer­den wir dort nicht ver­mis­sen, mit denen Bibi ja schon seit über 20 Jahren hausieren geht:
So wird geschrieben ste­hen:

Ver­schiedene Kör­per­re­gio­nen und dor­tige Schmerzen sagen einiges über mögliche Ursachen aus. Diese habe ich euch ein­mal zusam­menge­tra­gen:

Nack­en: Hart­näck­igkeit, Sturheit, fest­ge­fahrene Denkweise

Schul­tern: Neg­a­tive Grun­de­in­stel­lung …“

Weit­er wird geschrieben ste­hen:

Wie sich neg­a­tive Emo­tio­nen auf deine Gesund­heit auswirken

Während ein­er Cyber­mob­bin­gat­tacke über­wiegen lei­der oft neg­a­tive Gefüh­le, die aber dauer­haft gefährlich für dich und deine Gesund­heit sind. Daher möchte ich dir ein­fach mal den Unter­schied verdeut­lichen zwis­chen neg­a­tiv­en und pos­i­tiv­en Empfind­un­gen und was während­dessen in Deinem Kör­p­er passiert.“

Zusam­men­fassend kön­nen wir fes­thal­ten, dass ihre Bibel nichts anderes ist, als das was wir jeden Tag von ihr vernehmen dür­fen!
Also spart Euch die Kohle! 🙂

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@selber

och nööö, jet­zt nicht noch ein banales sam­mel­suri­um zu eustress und dis­stress.

für der­art nobel­preisverdächtige aus­sagen und erken­nt­nisse braucht diese frau 3, in worten: drei jahre?

LKA Humbug
BiBi-Fan
LKA Humbug

Das Buch wird enthal­ten:

keine Beweise für Cyber­mob­bing
keine Beweise zu Tätern
keine Beweise zu Täter­na­men
keine Beweise zum ange­blichen Hack­er
keine Beweise zu Bedro­hun­gen
keine Worte zu ihren Straftat­en
keine Akten aus ange­blichen Ermit­tlun­gen
keine Worte zu ihren Schulden
keine Unter­la­gen von der großen Kan­zlei
keine Beweise zu ihren ange­blichen Erkrankun­gen
keine echt­en Zer­ti­fikate
keine Beweise zur Zusam­me­nar­beit mit Face­book
keine Beweise zur Zusam­me­nar­beit mit Google
keine Gericht­sun­ter­la­gen
keine Beweise zu ihrem ange­blich Hack des Blogs
keine Worte zu gescheit­erten Projekten/Abzocke
keine Doku­mente von Anwäl­ten
keine Beweise zu ange­blichen Lügen über sie
keine Worte zu ihren Dro­gen

ALLE DIESE BEWEISE UND INFORMATIONEN GIBT ES EXKLUSIV NUR

IM GROSSEN ONLINE-BUCH:

http://WWW.BIBIFANS.COM

geschrieben von tausenden Fachau­toren und Zeu­gen!

Checker
BiBi-Fan
Checker

Heute lief ihr Laufen „semi-professionell”(wtf?), weil sie sowas von fer­tig war…da sie gestern nichts gemacht hat und vorgestern Yoga. Bibi, hörst du dir eigentlich selb­st zu?
Da wäre ich auch fix und fer­tig. 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@checker

bian­ca hat eben niveau und semi­pro­fes­sionell (ist zwar ein völ­lig verkehrt angewen­detes wort, wie so oft) hört sich doch viel bess­er an als „shit­tig” oder ganz ein­fach „schlecht. passt außer­dem auch bess­er zu dem ungewöhn­lichen „jog­gingschal” 😉

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Wow, BiBi lässt uns (erst­mals?) an ihrem „gesproch­enen Englisch” teil­haben – hey, schlechter geht fast nicht. Das ist nicht mal Schu­lenglisch-Niveau, geschweige denn Abitur-Niveau 🙂
Erin­nert eher an Peter and Bet­ty from Epping und ihren Hund Cheeky 🙂

Ganz so schlimm hat­te ich nicht befürchtet – aas hat BiBi Glück, dass sie auf Malle ver­mut­lich weitest­ge­hend mit Deutsch durchkom­men.

Im Anschluss über­set­zt BiBi nochmals für „alle die, die kein Englisch sprechen” (also eigentlich so wie sie).

Ein archiv­erenswertes Stück Zeit­geschichte.

Ausser­dem gibt es ein neues „walk­ing feet” Video. Ganz im Stil verzweifel­ter Sex­i­ness der alternd pro­l­li­gen Jungfer in Allover-Leo mit besagter Leg­ging und Leo-Sus­pen­so­ri­um 🙂

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

.…abge­se­hen davon, hat bian­ca, the brain, nicht vor ettlich­er zeit geplap­pert man solle den localen einzel­han­del unter­stützen? hat sie.

dieses stil­lose, unge­bildete dummwe­sen freut sich in „you can say you to me – manier” über echt geschmack­lose arm­bän­der, wäre sie 12 jahre alt.….ich kön­nte es verstehen.….aber sie ist ein­und­vierzig und in jeglichem beurteil­baren zusam­men­hang ein *cen­sored.

#warum­regich­mich­nochauf
#diese­frauis­tex­trem­tox­isch

Checker
BiBi-Fan
Checker

Nur weil andere im lokalen Einzel­han­del kaufen sollen, gilt das doch nicht für Bibi. Sie bestellt halt im lokalen Inter­net.

Man muss davon aus­ge­hen, dass sie sich vorher über­legt hat, was sie da eigentlich auf Englisch sagen will. Wenn dann das und in dieser Geschwindigkeit dabei rauskommt, sagt das viel aus. Sprachtalent…muharharhar

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Das pein­liche „Nicht-Sprach­tal­ent-” und „Buy-at-your-local-Internet”-Video und ist schon wieder gelöscht 🙂

Aber hey BiBi, gesichert ist gesichert – das „World-wide-Inter­net” ver­gisst nie 🙂
Das Video-Schmankerl wird dann zu gegeben­er Zeit wieder auf­tauchen:-)

Auch die alterende Leo­la­dy fehlt plöt­zlich.…

_

comment image

_

comment image

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Jet­zt tut mir die dicke Bibi leid.
6 Jahre nach BB kann sie sich keine neue Hose leis­ten, muss immer noch die aus dem BB-Haus tra­gen. Selb­st die alten Nuss­pli-Fleck­en sind noch drauf.
Den Has­sern fällt so was nicht auf, aber mir als Fan sofort.

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Das Bild spricht für sich. Mund­schutz?
Brauch ich nur zum joggen, damit icvh keine Luft bekomme und das Hal­stuch nicht ver­rutscht.
Stay­ath­ome? Nur eine nicht ern­st­ge­meinte Worthülse.

comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

wie viele leo­print-engst-hosen hat diese frau? damit die, nach ihren wörtern, „cel­luli­tis” so richtig gese­hen wird.
lei­der hat sie aber wohl keinen einzi­gen spiegel.

diese frau kann nur worthülsen und/oder unre­flek­tiert nach­plap­pern. jed­er einiger­maßen sinns­tif­tende geschriebene satz ist geklaut.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

dieses wesen, diese extrem ver­lo­gene bian­ca schnallt sich im kinderz­im­mer kurz ihre gesichts-bauch­tasche um und postet (natür­lich mit ihrem zweitlieb­sten emoti­con, dem belehren­den zeigefin­ger) dum­mzeugs von solidarität.….….während sie in den let­zten tagen block­hausessen holte, jog­gte, den chi­ro­prak­tik­er besuchte, im blau­man­tel „posierte” und und und.….…da war wed­er von mund­schutz die rede, noch von so etwas wie sol­i­dar­ität, geschweige denn von hil­fs­di­en­sten oder engage­ment. wahrschein­lich ist es der 41jährigen im kinderz­im­mer sehr sehr lang­weilig oder das spie­len mit den kinder­arm­bän­dern ist nicht tager­fül­lend.

armes ding, bian­ca

und bevor ich wieder „galle bekomme”.….schönen abend euch

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Mal so mal so!
Ganz wie es mir gefällt!
Weil es mir tat­säch­lich scheiße­gal ist, was mit der Gesund­heit ander­er Men­schen ist!
Zwei Bilder von einem Tag, von heute!

comment image
comment image

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Was will uns BiBi hier eigentlich wieder für einen Unsinn erzählen? Was soll denn Sinn der Sache sein, zuerst Kor­rek­torat und im Anschluss das Lek­torat durchzuführen? Sin­nvoll und üblich ist allen­falls das Gegen­teil…

Offen­sichtlich hat BiBi in ihrer ange­blichen Qual­itätsver­liebtheit hier wieder einen total­en Nicht­profi engagiert…

Immer wieder schön, wenn Abzocker/ Nicht­skön­ner auf andere Abzocker/ Nicht­skön­ner rein­fall­en:

*

comment image

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Ach das grüne Häkchen ist mir gar nicht aus­ge­fall­en! 😉
Ich denke das ist wieder ein Indiz, „welch­es” uns zeigt dass Sie wed­er ein Lek­torat noch Kor­rek­torat beschäftigt hat, son­st wüsste sie das.

Sich­er wird ihr „Meis­ter­w­erk” im Self­pub­lish­ing erscheinen und sie wird es nicht selb­st ver­legen. Das Lan­despressege­setz besagt das jedes Druck­erzeug­nis ein Impres­sum benötig und das kann sie nicht liefern.
Von daher war das ganze Geschwafel über geschlossene Druck­ereien wieder eine Lüge, eben­so wie ihre nachgeschobene Behaup­tung sie ver­schiebe ihr Buch wegen Coro­na. Alle Bib­i­fans wis­sen, dass sie bei ihrem Ver­lag hochkant raus geflo­gen ist! 🙂

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

…und an diesem punkt vergessen wir fans bitte nicht die „vom dama­li­gen verlag(nibe) und bian­ca” gegrün­de­ten und sofort wieder begrabenen hil­fe für mob­bin­gopfer ü.18.

jo, @selber.…bist du nicht auch der mei­n­ung, dass bian­ca keine minute unser­er zeit wert ist? egal 😉

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

@Robina Hütchen
Doch der Mei­n­ung bin ich auch. Sie ist es nicht Wert, sich mit ihr zu beschäfti­gen, da unsere Zeit dafür zu wertvoll ist.
Mein Antrieb ist ihre unglaublich unsym­pa­this­che, besser­wis­serische, auf­schnei­derische und betrügerische „Per­sön­lichkeit” und die Hoff­nung andere vor ihren Abzock­en zu bewahren. 😉

Bitte nicht vergessen, dass nicht irgen­deine Hil­fe für über 18 jährige angedacht war, son­dern die: Deutsche Cyber Mob­bing Hil­fe
Der Name „Deutsche Cyber Mob­bing Hil­fe” hätte sich sowieso nir­gends als e.V. ein­tra­gen lassen, denn um sich „Deutsche” Cyber Mob­bing Hil­fe zu nen­nen muss man nach­weisen, dass man die größte/wichtigste Cyber Mob­bing Hil­fe in Deutsch­land ist, eine Aus­nahme bildet da nur der Staat, wenn dieser eine solche Hil­fe in Deutsch­land anbi­eten sollte.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

@ sel­ber – genau dieser Gedanke war sein­erzeit auch mein erster, als BiBi den Namen „DEUTSCHE Cyber­mob­bing Hil­fe” bekan­nt gegeben hat­te. Ich wollte diesen Gedanken aber hier nicht äußern, da ich BiBi diese Erfahrung „sel­ber” gegön­nt hätte. BIBi erhält ja durch den Blog ohne­hin viel kosten­los­es „Couch­ing” durch Schwarmwis­sen 🙂

Aber sie hat das ganze Pro­jekt ja lei­der vorher einge­stampft, bevor sie am Namen hätte scheit­ern kön­nen.

Zudem stellt sich hin­sichtlich ihrer ange­blichen Veröf­fentlichung ohne Ver­lag die Frage, wie sie glaubt, das Märchen­buch vertreiben zu kön­nen.

Mal sehen, wann und welche faden­scheinige Erk­lärung uns hier­für dem­nächst erwartet…

Die „Druck­ereien haben geschlossen Lüge” hat ver­mut­lich zum Hin­ter­grund, dass BiBi näm­lich nach wie vor erfol­g­los auf der Suche nach einem neuen Ver­lag ist.

Ver­mut­lich will sie uns bei Gele­gen­heit präsen­tieren, dass ein „toller Ver­lag” bei ihr ange­fragt hätte und sie nun doch nicht Nein sagen kann und mit diesem Ver­lag zusam­me­nar­beit­en möchte anstatt ohne Ver­lag zu veröf­fentlichen.

Dumm nur, dass dies nicht passieren wird. Sie kön­nte von Glück sprechen, wenn sich wenig­stens noch ein self­pub­lish­ing Ver­lag find­en würde.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

@Botulina genau so ging es mir auch, ich wollte auch nicht darüber schreiben, aber das Pro­jekt ist ja sowieso erledigt. Die Namen­snen­nung zeigte ja schon, dass das nie eine wirk­lich über­legte und geplante Aktion vom Ver­lag und der Döhring war.

Bullshit
BiBi-Fan
Bullshit

Was „Sel­ber Außen” bzgl. „muss man nach­weisen” und „größte/wichtigste” schreibt, ist völ­liger Bull­shit. Man kann der Ding nen­nen wie man will.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Meines Wis­sens kann man sich nicht nen­nen, wie man will – dem Zusatz „deutsche” (häu­fig auch bei Städte­na­men) im Namen der Organ­i­sa­tion, muss auch nach meinem Ken­nt­nis­stand, eine gewisse tat­säch­liche Rel­e­vanz zugrunde liegen.

Bullshit
BiBi-Fan
Bullshit

Mach Dich schlau, son­st lacht Dich die Döhring aus! Du weißt, dummes Zeugs mag die nicht. Ein paar Beispiele:

Deutsche Telekom AG
DPK Deutsche Pri­vatkap­i­tal GmbH
Deutsche Hil­f­s­ge­mein­schaft e. V.
Deutsche Lohn­s­teuer­hil­fe e.V.

Klin­gelt es jet­zt?

Nutze Google, denn Google bildet. Ihr Würmer!

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Was Du schreib­st ist Bull­shit, die Deutsche Telekom z.B. war und ist die größte deutsche Tele­fonge­sellschaft.
„Am 18.10.1945, ein halbes Jahr nach Ende des Zweit­en Weltkrieges, wurde die Deutsche Hil­f­s­ge­mein­schaft gegrün­det…”
Glaube ein­fach jeman­den, der eine GmbH in Frank­furt grün­den wollte, mit dem Namen „Frank­furter Immo­bilienge­sellschaft GmbH & Co. KG”!
Der Name war nicht vergeben, hat­te keine Namen­sähn­lichkeit zu einem anderen Unternehmen und wurde trotz Fachan­wäl­ten nicht genehmigt…

Inter­net bildet nicht immer! 😉

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

falsch. „der ding” kann man nicht nen­nen wie man ger­ade lust und laune hat, oder es will.

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

bianca_luisa79
Kʀɪsᴇ ɪsᴛ ᴇɪɴ ᴘʀᴏᴅᴜᴋᴛɪᴠᴇʀ Zᴜsᴛᴀɴᴅ. Mᴀɴ ᴍᴜß ɪʜʀ ɴᴜʀ ᴅᴇɴ Bᴇɪɢᴇsᴄʜᴍᴀᴄᴋ ᴅᴇʀ Kᴀᴛᴀsᴛʀᴏᴘʜᴇ ɴᴇʜᴍᴇɴ ☝️

.….……

Einen noch blöderen Spruch in Zeit­en der Coro­na-Krise habe ich noch nicht gele­sen.
Meine Nach­barin, Allein­erzieherin, hat auf­grund der Krise den Job ver­loren und muss nun mit 900€ das Aus­lan­gen find­en. Alleine die Miete frist 2/3 auf. und DAS ist eine Katas­tro­phe, die man nicht weg­nehmen kann. Godd sei dank ist unsere Haus­ge­mein­schaft super und wir helfen, wo es geht, damit die Frau mit den 2 Kindern gut über die Run­den kommt.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

…und wieder andere haben men­schen, ihre lieb­sten ver­loren oder sind krank.….
dieser für bian­cas her­zlosigkeit und igno­ranz typ­is­che unge­bildet-spruch ist wider­lich!

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

bianca_luisa79
Hᴇᴜᴛᴇ ʙᴇɢɪɴɴᴛ ᴇɪɴᴇ ɴᴇᴜᴇ Wᴏᴄʜᴇ ᴜɴᴅ ғᴜ̈ʀ ᴍɪᴄʜ sᴛᴀʀᴛᴇᴛ ᴘᴀʀᴀʟʟᴇʟ ᴢᴜ ᴍᴇɪɴᴇᴍ Bᴜᴄʜ ᴇɪɴ ɴᴇᴜᴇs Pʀᴏᴊᴇᴋᴛ ᴍɪᴛ ᴅᴇᴍ ɪᴄʜ ᴍɪʀ ᴇɪɴᴇɴ ᴋʟᴇɪɴᴇɴ Tʀᴀᴜᴍ ᴇʀғᴜ̈ʟʟᴇ ‍ Aᴜᴄʜ ᴅᴀʀᴜ̈ʙᴇʀ ᴡᴇʀᴅᴇ ɪᴄʜ ᴇᴜᴄʜ ʙᴇʀɪᴄʜᴛᴇɴ. Dᴀs ᴡɪʀᴅ ᴀʙᴇʀ ɴᴏᴄʜ ᴅᴀᴜᴇʀɴ. Iᴄʜ ғɪɴᴅᴇ Wᴇɪᴛᴇʀᴇɴᴛᴡɪᴄᴋʟᴜɴɢ sᴇʜʀ ᴡɪᴄʜᴛɪɢ ᴜɴᴅ ᴅɪᴇ ··Cᴏʀᴏɴᴀᴋʀɪsᴇ·· ᴋᴀɴɴ ᴍᴀɴ ᴘᴇʀғᴇᴋᴛ ᴅᴀғᴜ̈ʀ ɴᴜᴛᴢᴇɴ﹗ Wᴏғᴜ̈ʀ ɴᴜᴛᴢᴛ ᴅᴜ ᴅɪᴇ Kʀɪsᴇ﹖
—————————————————————————-
#newweek #new­day #mon­day­mo­ti­va­tion #pro­duk­tiv #pro­duk­tiv­ität #studieren #studypsy­chol­o­gy #stu­dent #new­pro­ject #psy­cholo­giedes­glücks #hap­pi­ness #autorin #weit­er­bil­dungist­wichtig #weit­er­bil­dung #writ­ing #writ­er­son­in­sta­gram #home­of­fice #desk­top #work­ing­women #proud #instadai­ly #excit­ing #man­lernt­nieaus #val­ue
45 Min.

.….….….….

Dazu fehlen mir nun die Worte .….

Blog-Fans Hannover
BiBi-Fan
Blog-Fans Hannover

Das kann ja wieder nur so eine Abzocke sein. Die Hash­tags lassen bös­es erah­nen…

Superbvb
BiBi-Fan
Superbvb

Ich denke mal, dass sie studieren will. Aber ist das eine Nachricht, auf die wir jet­zt noch warten müssen? Hätte sie doch ein­fach erwäh­nen kön­nen. Aber vielle­icht erwartet sie, dass ihre Fol­low­er bet­teln, sie möge doch mehr sagen.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

nein. bian­ca hat, als extrem unge­bilde­ter dum­mer men­sch, nun wirk­lich nicht die „geisti­gen” kapaz­itäten um studieren zu können/ zu dür­fen.

vielle­icht ein woch­enendz­er­ti­fikat mehr in ihrer großen dum­m­dumm- sammlung.….sie, die dumme, lach­hafte bian­ca, „studierte” ja auch zeitweise „dia­betis”.…

SUPERBVB
BiBi-Fan
SUPERBVB

Sie hat aber auch nicht die kapiz­itäten für ein Buch und zieht es durch. Das war nie ein Hin­der­nis für sie.

SUPERBVB
BiBi-Fan
SUPERBVB

Ich aber auch auch nicht. Meinte Kapaz­itäten.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Wenn sie seit ihrem Fach­abi nir­gend­wo eingeschrieben war, dürften ihre Wartese­mes­ter dafür aus­re­ichen. Für ein reg­uläres Psy­cholo­gi­es­tudi­um dürfte aber ein Fach­abi alleine ver­mut­lich nicht genug sein und an Auf­nah­meprü­fun­gen ist sie ja wohl schon ein­mal gescheit­ert. Ein voll­w­er­tiges Studi­um wäre auch kein kleines Pro­jekt son­dern 4 Jahre Vol­lzeit.
Anscheinend geht es ihr aber auch nur um irgen­deine „pos­i­tive Psy­cholo­gie” und für diesen Teil­bere­ich gibt es sich­er dubiose Insti­tute, die irgendwelche unbeschränk­ten „Tiel” per Zer­ti­fikat vergeben. Hier auch mal den Teil unter „Kri­tik” anschauen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Positive_Psychologie

In anderen News: Bibi hat gestern oder vorgestern irgen­deinen Beitrag von Tagesschau24 geteilt. Darin ging es darum, das Malle durch Müll der Touris­ten verseucht wird. Das find­et Bian­ca natür­lich ganz schlimm. Das der Beitrag bere­its von 2017 war udn es auch um Gen­tri­fizierung durch Aus­län­der ging, die dort wohn­haft wer­den wollen und sich nicht nur in den Touris­ten­hochbur­gen aufhal­ten son­dern auch das Hin­ter­land zerstören(Bibi sucht ja auch gerne ein­same Orte auf), ist ihr ver­mut­lich nicht aufge­fall­en.
Jet­zt bekla­gen sich übri­gens die ganzen deutschen Immo­bilien­in­hab­er, dass sie derzeit nicht auf die Insel dür­fen, wenn sie dort nicht ihren Erst­wohn­sitz angemeldet haben. Das mit dem Erst­wohn­sitz dürfte Bibi auch betr­e­f­fen.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@checker

ich war des öfteren bei fre­un­den in/auf mal­lor­ca und soooo einen hirn­ver­bran­nten blödsinn habe ich dort zumin­d­est noch nicht gehört. mal­lor­ca hat sich jahrzehn­te­lang kor­rumpieren lassen durch baller­mann und alles was da „dran hängt”.

wie z.b. bian­ca, die nichts, so gar nichts zum all­ge­mein­wohl zuträgt, (easy zweit­wohn­sitz, mut­ter zahlt) wed­er auf „malle”, noch im ihr ver­has­sten deutschen kinderz­im­mer (mut­ter zahlt). weil ich so lange schon so wütend auf diese dum­m­dreiste frau bin.….schreibe ich: bian­ca döhring ist müll. mit ihr gemäßen drei !!!

mit ihrem eventuellen kleinen fach­abitur möchte frau größen­wahn jet­zt nach schrift­stel­lerin (bis­lang ohne buch) jet­zt psy­cholo­gin wer­den?

gibt es nicht eine med. ethikkom­mis­sion bei uns? .…ich goo*** mal nach rel­e­vanz

Nina Luisa Natursekt
BiBi-Fan
Nina Luisa Natursekt

Frau Döhring besitzt keine! Fach­hochschul­reife.
Dass es sich hier um ein voll­w­er­tiges Studi­um, wie im Fall ihres „Dia­betis Studi­ums“ von vor 2–3 Jahren han­delt, dürfte wohl jedem ein­leucht­en.
Dabei fällt mir wieder der „zer­ti­fizierte Ernährungs- und Dia­betescoach“ ein.
Nach­dem sie sich im Jahr 2005 das Ziel­pro­jekt „ange­hende Psy­cholo­gi­es­tu­dentin“ in den Kopf geset­zt hat­te, obwohl bei ihr die Zugangsvo­raus­set­zun­gen zum Studi­um nicht geben waren/sind, ver­suchte sie die Imma­turen­prü­fung (Z‑Prüfung) in Nieder­sach­sen abzule­gen und sich auf diese Weise einen Platz an der TU Braun­schweig zu „erkämpfen“.

Auch dieses „Pro­jekt“ scheit­erte kläglich – wie sollte es anders sein – kurze Zeit später.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Ich habe für Bian­ca Döhring schon ein­mal ein paar Abschluss-Vari­anten gegoogelt!
Möglichkeit­en die sie ken­nt, schätzt und bish­er auss­chließlich nutzt. 😀

comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

pos­i­tive psychologie.….….genau dieser schwachsinn passt zu bian­ca.
lei­der hat die auch dazu viel viel viel zu wenig hirn…

bianca.…hätte, wäre, wenn.….// diese frau ist 41 (was im prinzip völ­lig egal ist) und betrügt, lügt, führt täglich ihr unver­mö­gen, ihre dummheit, ihre stil­losigkeit vor.

sie selb­st kann keinen einzi­gen sin­nvollen satz for­mulieren. das geschriebene kupfert sie aus dem netz, das gesproch­ene ist unan­hör­bar blöd.

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

@Robina

Wieder ein neues Zer­ti­fikat für das Mami Burgel zahlen wird. Und wieder eine Sache mit der sie scheit­ern und keinen Cent ver­di­enen wird und woran dann wieder die Hater und der böse Blog schuld sein wer­den.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

ha @fozzy.….wer kön­nte son­st an ihrem steti­gen ver­sagen „schuld” sein?
klar, der böse blog, die bösen nei­der (*lacht), das böse kar­ma 😉

Bibi BlockHouse
BiBi-Fan
Bibi BlockHouse

@NurEinGast
der Spruch, passt wun­der­bar zu ihrer neuen lieblings Wurst­bude

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Über Bian­ca Döhrings Geschmack­losigkeit habt ihr ja schon fast alles gesagt und es gäbe den­noch so vieles hinzuzufü­gen… Kriege, Hunger­snöte, Vertrei­bun­gen, Flucht­en, …

Hinzufü­gen möchte ich noch ihren Post, damit zukün­fti­gen Bib­i­fans auch klar ist, dass solche Geschmack­losigkeit­en wirk­lich von ihr kom­men.

Das Textsprüch­lein stammte natür­lich nicht von der „selber„eingebildeten „Autorin” son­dern von Max Frisch!

Meine Anmerkun­gen zu ihren Aus­sagen:
„Es ist ja nicht nur ein Buch schreiben & veröf­fentlichen son­dern so viel mehr!”
Was denn? Was bitte braucht es mehr als es zu schreiben und zu veröf­fentlichen?

… Buchmessen abge­sagt …”
Die will doch nicht allen Ern­stes behaupten, dass sie auf der Buchmesse vertreten gewe­sen wäre, mit dem Hohlbratzengeschwafelschund?!

… viele Bestel­lun­gen wer­den nicht bear­beit­et …”
Welche Bestel­lun­gen wer­den wo nicht bear­beit­et?

Druck­ereien geschlossen etc. …”
Wet­ten, in ein paar Monat­en, nach Coro­na, wird sie wieder behaupten dass die Hater den Ver­lag und dessen Autoren bedro­ht haben, so wie sie es ja schon vor Coro­na behauptet hat. Nur jet­zt reden alle von Coro­na und da muss das Dra­ma ja auch sie irgend­wie tang­ieren damit sie mit schwim­men kann!

comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

ein­fach dummes, nein- sog­ar saudummes dummschwätzerei.……auch von „chris f.”.….…..

an die „schriftstellerin”…3 jahre für der­art blödsinn-dum­mgeschreibe? ü.90% der ver­lage sind (covid 19 hin, covid 19 her) „druck­bere­it”. zahlt wal­bur­ga nicht genug um mal fix 100 schund­büch­er bil­ligst zu finanzieren?
bian­ca, du bist nicht nur dumm, du bist DER per­son­ifizierte fremd­schäm­fak­tor.

@selber.…..ich les dich gerne, deine detailliebe.……antworten wie meist ..nicht 🙂

Nina Luisa Natursekt
BiBi-Fan
Nina Luisa Natursekt

Hal­löchen ihr Lieben!!!
Ich hoffe ihr hat­tet alle schöne Ostertage und wur­det wie ich reich­lich vom Hop­pel­hasi beschenkt – mit all seinen bun­ten, in modis­chen Mai­son Riv­ièra Bauch­tauschen ver­hüll­ten Ostereiern, auf dem elter­lichen Balkon oder Läd­chen!!!

Und quar­tal­weise grüßt das Murmelti­er: BiBi(’)s ange­hen­des Psy­cholo­gi­es­tu­den­ten-Come­back ste­ht uns wieder bevor.
Wie sehr habe ich in meinem stillen dun­klen Käm­mer­lein gefläääht.. gewün­scht & her­beigesääh­nt.

Jet­zt scheint es zum Greifen nah..
Das Pro­jekt „Buchau­torin“ kann einge­mot­tet wer­den – feucht­fröh­lich geht es ans näch­ste Pro­jekt!

Die uns Fans bere­its seit April 2006 bekan­nte „ange­hende Psy­cholo­gi­es­tu­dentin“ ohne all­ge­meinen Hochschu­la­b­schluss bzw. ander­weit­ige Zugangsvo­raus­set­zun­gen, avisiert 14 Jahre später (*nase zuhalt* fümf Jahre vong Ver­leub­nung her) im zarten Alter von 41 erneut das Studi­um. Heuer wird Bian­ca es garantiert zu Ende brin­gen! Now can come what wants, also doubt not!
comment image

Fehlen­der Schu­la­b­schluss? fehlende Beruf­saus­bil­dung? Gescheit­erte Imma­turen­prü­fung? Drauf geschissen!
Zum Glück gibt es jet­zt „Die Psy­cholo­gie des Glücks“ im Schnel­lver­fahren für Jed­er­mann!!!

Damit auch Du dir bald dein eigenes Dipl.-Psych. Zer­ti­fikat einger­ahmt ins Kinderz­im­mer stellen kannst..

Wie Du dir das vorstellen kannst:

http://www.sinnseelegleichgewicht.de/aus–und-weiterbildungen
https://www.il-institut.at/portfolio-items/die-psychologie-des-gluecks/
https://www.landsiedel-seminare.de/php/anmeldung-gluecks-woche.html

Selb­stver­ständlich ist dieses Pro­jekt aka der „kleine Traum“, welchen sich die lütte zuck­er­süße 13 Jahre spitzen­tanzende Big­gie Klopps­berg erfüllt, nichts anderes als ein weit­er­er Hap­py-Hip­po Woch­enend­küchenpsy­chocoach­ingsem­i­narkurs oder „wat­tev­er“, bei irgen­deinem ver­wirrten „Esowe­sen“.

Wenn die geistig gehand­i­capte 41 jährige Tee­nieolle doch nur im Stande wäre etwas aus diesen „Weit­er­bil­dun­gen“ mitzunehmen, wäre ihr sel­ber & den Opfern viel geholfen. Lei­der wird Bian­ca keine 12h nach Erhalt des Zer­ti­fikats in ihre alten Muster ver­fall­en..

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@nina

cha­peau für deine zeilen, resp. deren inhalt. ein offenes großkompliment.….für die bian­ca betr­e­f­fend­en aus­führun­gen. by the way – gruß in den nor­den (? ver­mu­tung) 🙂

#bianc­a­hatk­luge­fans

Digge Bibbi
BiBi-Fan
Digge Bibbi

Big­gie Klopps­berg” 🙂 – auf diese Namen­skreation bin ich ehrlich nei­disch. Großes Kino

Ein weiterer Gast
BiBi-Fan
Ein weiterer Gast

Und ich bleibe dabei: wie kann man nur so unsen­si­bel sein 🙁

Oelspur
BiBi-Fan
Oelspur

Ich hoff mal, in dem gel­ben Punkt ste­ht dem­nächst „Jet­zt im Han­del”
LG

Autor/in
Bian­ca Döhring Chris Flickinger Das hoffe ich auch. Den­noch muss ich mich wie alle anderen auch nach den Gegeben­heit­en die nun­mal während der Coro­n­akrise herrschen anpassen. Das bedeutet Geduld und hof­fen ☝️ Es ist ja nicht nur ein Buch schreiben & veröf­fentlichen son­dern so viel mehr!
Diesen Inhalt ver­ber­gen oder melden
Gefällt mir

Dein Buch kön­nte schon ewig fer­tig sein,wenn Du ein­fach mal auf Ins­ta und Face­book verzicht­en würdest und KONZENTRIERT arbeit­en würdest.Oder zumin­d­est mal eine Stunde nicht alles überwachen würdest.
Aber so ist es „nunmal”(seit wann wird das zusam­men geschrieben ?) nicht !

Oelspur
BiBi-Fan
Oelspur

Und schon wieder gelöscht.
Man kön­nte fast meinen Bibi liest hier mit.Aber hat sie mal in einem Videoie schon lange nicht mehr auf dem krim­inellen Blog geht. gesagt,dass s
Grüsse gehen an den Mopp.

Oelspur
BiBi-Fan
Oelspur

Doch nicht gelöscht !
Sollte mich mehr auf das konzen­tri­eren was ich bess­er kann:
Ruhig sein und mitle­sen.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Wow, was Bian­ca Döhring da wieder für wis­senschaftliche Geheimnisse in ihrer All­rounder­Sach­Sciencefic­tion­Rat­ge­ber­Ro­ma­nAu­to­bi­ografie veröf­fentlicht! Wie mutig von ihr, dass sie nach 5 Jahren ihr Schweigen bricht und der ganzen Welt diese gut gehüteten Geheimnisse ver­rät.

comment image

Dafür werde ich eine Ehrung mit dazuge­höriger Urkunde und einem Preis­geld aus­loben!
Die Summe muss natür­lich an dem Wert des Inhaltes angepasst wer­den und wird erst nach erscheinen des „Werkes” bekan­nt gegeben. Als Richtlin­ie habe ich mir als Unter­gren­ze 0,25 € und als Ober­gren­ze 1.000.000 € über­legt, Bitte verzei­ht dass ich bei der Ober­gren­ze so knau­serig bin, aber in der gegen­wär­ti­gen Lage der Coro­n­akriese muss ich auch an meine Bedürfnisse denken.

Ein namhaftes, inter­na­tionales Kün­stlerteam hat bere­its, in monate­langer Arbeit, den Pokal ange­fer­tigt. Da es sich um die erste, weltweit erscheinende All­rounder­Sach­Sciencefic­tion­Rat­ge­ber­Ro­ma­nAu­to­bi­ografie han­delt, habe ich keine Kosten und Mühen gescheut! Aus diesem Grund wird dieser aus hochw­er­tigem, reinem 999,9er Katzen­gold beste­hen!
Der Grund für dieses sinnbildlich wertvolle Mate­r­i­al ist natür­lich zum Einen die Ver­gle­ich­barkeit mit Bibi „sel­ber” und zum Anderen Bibis gutes Herz, „welch­es” dazu beiträgt dass ihr alle wilden, hun­gri­gen Katzen zulaufen, von denen sie sich dann unge­niert gutherzig tren­nt kann, schließlich wur­den sie vor ihrem Ableben noch von ihr auf „Insta­grim” verewigt!

comment image

Tiere sind Freunde
BiBi-Fan
Tiere sind Freunde

Du hast für Bibis „gutes Herz” das Stich­wort gegeben, noch einen draufzuset­zen:

Diese respek­t­lose Per­son merkt doch gar nichts mehr

____________________________________________________________

comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

.…bian­ca hat dein visuelles trophäenkom­pli­ment verin­ner­licht und trägt es im heuti­gen video auf dem kopf
.….und weil wieder mal „sooooo viele” gefragt haben (satzbaustein nr. 23)…macht sie, natür­lich unbezahlt, denn das richtet ja wal­bur­ga, für selt­same tröpfchen. ihr der­maßen mit !!!! starkes i.system,b über­windet ihre angst‑, panik‑, allover-angriffe, vielle­icht damit, ihr „lieben”.
hat sie noch immer nicht begrif­f­en, dass ihre fans aus dem blog größ­ten­teils die „lieben” sind? ne, hat sie nicht, das dum­m­dum­mer­le

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Bei der derzeit­i­gen Lage, so ganz ohne Friseure, wird es das sein, wovon Bibi vor ein paar Wochen sprach…

Sie wüsste jet­zt, wie man aus Scheiße Gold macht, waren ihre Worte.
So ein Blu­men­strauß auf dem Kopf sähe jet­zt auch bess­er aus als manch eine Haar­tra­cht.

comment image

Aber bes­timmt ste­ht der Tipp nicht in ihrer All­rounder­Sach­Sciencefic­tion­Rat­ge­ber­Ro­ma­nAu­to­bi­ografie son­dern es ist wieder eine Lüge!

Würde sie diese Diszi­plin tat­säch­lich beherrschen, warum läuft sie dann immer mit dem Dutt rum?

Oelspur
BiBi-Fan
Oelspur

Lügen Bibi in Hochform in neuem Video.In der ersten Hälfte,danach Dauer­schleife was sie jeden Tag sagt anstatt zu arbeit­en !

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ja, sie ist übergewichtig wegen ihres erhöht­en „CortisoNspiegels”(ist ihr dann später noch aufge­fall­en, dass sie da Dün­npfiff gelabert hat. Ist aber ganz, ganz wichtig, jenes zu berichtigen…nicht das sich der Blog darüber am Ende lustig macht. Jet­zt liegt es jeden­falls nicht mehr am Nikoti­nentzug und daran, dass andere BB-Bewohn­er eingekauft haben). Und das seit über 3 Jahren. Moment, pfundig ist sie seit über 3 Jahren…aber gecy­ber­moppt wird sie seit über 5 Jahren und BB war vor rund 4 Jahren. Hmmmm…komisch.
Sie war bere­its bei „sämtlichen Ärzten”(mal wieder) treibt regelmäßig Sport(also let­ztens hat sie da noch was ganz anderes behauptet. Da hieß es doch noch, sie wollte jet­zt mal wieder mit Sport durch­starten nach­dem sie ewig nichts gemacht hätte) und ernährt sich gesund, aber kriegt die Pfunde nicht weg. Jet­zt soll es ein Ash­wa­gand­ha-Nahrungsergänzungsmit­tel richt­en. Das ist als unbezahlte Wer­bung deklariert…noch.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

nicht zu vergessen, dass die ursache für ihr übergewicht lange zeit auch „dia­betis mel­li­tus” (ihre worte) war und sie dies dann auch studiert hat. (ihre worte)

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Wie immer eine Aneinan­der­rei­hung von Wahrheit­en die heute gel­ten, gestern waren es andere und mor­gen wer­den es wieder andere sein!

Der einzige „Rote Faden” der durch alle Bian­ca Döhrings Gelabervideos geht, ist dass sie immer weiß woran sie lei­det, wie sich sich ther­a­piert und wie gesund sie ist, außer den Krankheit­en die sie hat.
Die Vari­ablen sind dann nur immer die Krankheit­en, die Zeit seit dem sie an was lei­det, wer an was Schuld hat und welch­es Lifestyle-Nahrungsergänzung-Pro­dukt ger­ade auf dem Markt, „welch­es” sie braucht, obwohl sie ja Deutsch­lands Ernährungs­ber­a­terin Nr. 1 ist und sich so gesund ernährt! 🙂

Bibis Schein­welt…
comment image

… und Bibis Real­itäts-Yum­my-Fraß!
comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@selber außen

ein so gelun­gener visueller ver­gle­ich.

bian­cas videos erin­nern mich in summe an ein deja vus (schreibt man das so? *lacht).
immer die gle­ichen phrasen, immer die gle­ichen sätze, immer die gle­iche kopfstütz„haltung”, immer der gle­iche inhalt­sleere inhalt, fast immer die gle­ichen optikapps.
nur die rei­hen­folge ändert sich beliebig – wohlmeinend sind es dreisig non­senssätze, die die 41jährige mehr oder weniger beherrscht.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

@Robina Hütchen
Déjà-vu 🙂
Ja und die 30 Sätze, obwohl ich denke es sind weniger, kom­men mor­gens in eine alte Chi­asamen-Dose, diese wird geschüt­telt und in der für den Tag vorge­se­henen Rei­hen­folge aus­gekotzt… 🙂

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

.…deja vu

hat sie wirk­lich im heuti­gen vid zur ver­schiebung des „buch­es” u.a. gesagt alle büchereien hät­ten zu/geschlossen?

was zum teufel hat ihr mach­w­erk in ein­er bücherei zu suchen. sie meinte wohl den buch­han­del, der online immer geöffnet hat und/oder region­al real ab dieser/nächster woche? wtf hat bian­ca mit dieser, wie sagt sie oft so „schön”…brangsche zu tun?

(und jaaaa, das aus­gekotzte kann ich erken­nen in ihrem esss­chälchen)
🙂

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Wie immer spricht sie etwas aus (Bücherei) und andere müssen dann sehen, was sie damit gemeint hat…
Das hil­ft unge­mein, ger­ade im Umgang mit andren Geschäftspart­nern und ist dann unweiger­lich auch immer mit Erfolg gekrönt, wie bei Bian­ca Döhring! 🙂

(MMHHH, YUMMY)

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Igitt – wenn in der Ernährung plöt­zlich Recy­cling Trend wird 🙂

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

von diesem „recy­cling-food” gibts heute wieder ein appeti­tlich­es schälchen. bian­ca kön­nte sich von beeren erneeeeren (ernähren), so betont sie es nun mal. him­beeren von irgend­woher, erd­beeren unter folie gereift.……biancas ernährungs-„brangsche” eben #3äffchen für bian­ca

Checker
BiBi-Fan
Checker

Heute gibt es Bio Rinder­hack mit Zuc­chi­ni aus der Schüs­sel bei unser­er Fleis­chveg­e­tari­erin. Sieht ähn­lich schmack­haft aus.
Gibt es keinen Food-Fil­ter? Man sollte doch denken, dass sie sich wenig­stens ein Min­dest­maß an Mühe gibt, wenn sie das auf Insta­gram posten will. Aber das ist typ­isch Bian­ca. Sie hat den ganzen Tag Zeit aber um das Essen halb­wegs anzuricht­en, reicht es nicht. So schön, wie die geklaut­en Fotos aus dem Netz kriegt sie es eh nicht hin…also alles egal. Haupt­sache macht satt…und so gut wie Nuss­pli aus dem Bech­er schmeckt es eh nicht. 😉

Checker
BiBi-Fan
Checker

Uɴᴢᴀ̈ʜʟɪɢᴇ Hɪʟғᴇsᴇɪᴛᴇɴ ᴜɴᴅ Vɪᴅᴇᴏs ᴠᴇʀᴡᴇɪsᴇɴ ᴀᴜғ Hɪʟғᴇ﹐ Rᴀᴛsᴄʜʟᴀ̈ɢᴇ ᴜɴᴅ Tɪᴘᴘs ɢᴇɢᴇɴ Cʏʙᴇʀᴍᴏʙʙɪɴɢ ᴜɴᴅ ᴠᴇʀsᴘʀᴇᴄʜᴇɴ ɢʀᴏssᴇ Tᴀᴛᴇɴ﹗

Dɪᴇ ʙɪᴛᴛᴇʀᴇ Wᴀʜʀʜᴇɪᴛ ɪsᴛ ᴀʙᴇʀ ᴀᴜᴄʜ﹐ ᴅᴀss ᴅɪʀ NIEMAND ʜᴇʟғᴇɴ ᴡɪʀᴅ ᴜɴᴅ ᴋᴀɴɴ﹗ Mɪᴄʜ sᴇʟʙᴇʀ ʙᴇɢʟᴇɪᴛᴇᴛ ᴇɪɴ ᴋʀɪᴍɪɴᴀʟʟᴇs Cʏʙᴇʀᴍᴏʙʙɪɴɢ sᴇɪᴛ ᴍᴇʜʀ ᴀʟs ₅ Jᴀʜʀᴇɴ ᴅᴜʀᴄʜ Tᴀ̈ᴛᴇʀ ᴅɪᴇ ɴᴀᴍᴇɴᴛʟɪᴄʜ ʙᴇᴋᴀɴɴᴛ sɪɴᴅ ☝️

ɪᴄʜ ʜᴀʙᴇ ɢᴇғʟᴇʜᴛ﹐ ɢᴇᴡᴇɪɴᴛ ᴜɴᴅ ɢᴇʙᴇᴛᴛᴇʟᴛ ᴍᴀɴ ᴍᴏ̈ᴄʜᴛᴇ ᴍɪʀ ʜᴇʟғᴇɴ﹐ ᴜɴᴢᴀ̈ʜʟɪɢᴇ Gᴇʟᴅᴇʀ ɪɴᴠᴇsᴛɪᴇʀᴛ﹐ Sᴛʀᴀғᴀɴᴛʀᴀ̈ɢᴇ ɢᴇsᴛᴇʟʟᴛ …

Pᴏʟɪᴢᴇɪ﹐ Sᴛᴀᴀᴛsᴀɴᴡᴀ̈ʟᴛᴇ﹐ Rɪᴄʜᴛᴇʀ﹐ Aɴᴡᴀ̈ʟᴛᴇ ᴜɴᴅ ᴇʙᴇɴsᴏ ᴀʟʟᴇ Pᴇʀsᴏɴᴇɴ ᴠᴏɴ ʜᴜɴᴅᴇʀᴛᴇ ᴠᴏɴ Hɪʟғᴇsᴇɪᴛᴇɴ ʜᴀʙᴇɴ ʀᴇɪɴ ɢᴀʀ ɴɪᴄʜᴛs ᴜɴᴛᴇʀɴᴏᴍᴍᴇɴ﹗

DARAUS ɪsᴛ ᴍᴇɪɴ Rᴀᴛɢᴇʙᴇʀ ᴜɴᴅ Bᴜᴄʜ ᴇɴᴛsᴛᴀɴᴅᴇɴ ɪɴ ᴅᴇᴍ ɪᴄʜ Eᴜᴄʜ ᴜɴᴠᴇʀʙʟᴜ̈ᴍᴛ ᴇʀᴢᴀ̈ʜʟᴇɴ ᴡᴇʀᴅᴇ ᴡɪᴇ ʜᴀʀᴛ ᴇs ɪsᴛ ᴡᴇɴɴ ᴅᴜ ᴀʟʟᴇɪɴᴇ ᴋᴀ̈ᴍᴘғᴇɴ ᴍᴜssᴛ ᴜɴᴅ ᴡɪᴇ ᴀʙᴀʀᴛɪɢ Tᴀ̈ᴛᴇʀ ᴠᴏʀɢᴇʜᴇɴ﹐ ᴅɪᴇ ᴅɪᴄʜ ᴀᴍ Bᴏᴅᴇɴ sᴇʜᴇɴ ᴡᴏʟʟᴇɴ ᴜɴᴅ ᴅᴜʀᴄʜ Cʏʙᴇʀᴍᴏʙʙɪɴɢ ᴍᴇɪɴ Lᴇʙᴇɴ ᴢᴇʀsᴛᴏ̈ʀᴛ ʜᴀʙᴇɴ ﹗
—————————————————————————-
WEISSER RING Deutsch­er Bun­destag Polizei Han­nover Polizei Ham­burg Janke & Schult Fachan­wälte für Medi­en­recht Nieder­säch­sis­ches Jus­tizmin­is­teri­um Bünd­nis gegen Cyber­mob­bing e.V.”

Mich sel­ber? Grosse Tat­en? Unzäh­lige Gelder investiert(wer redet heute so?)? Krim­i­nalles Cyber­mob­bing? Von Hun­derte von Hil­fe­seit­en? Das schre­it doch ger­adezu: Gebildetes Sprach­tal­ent!

Im Video hat sie die Krise noch gemeis­tert und will allen in ihrem Buch erk­lären, wie sie das geschafft hat…gleichzeitig ist ihr Leben jedoch offen­bar zer­stört. Man kann sich nur wun­dern.

Bibi hat noch nicht ver­standen, dass der Staat auch dann Leute nicht in den Knast steckt oder ihnen direkt den Kopf abschlägt, wenn sie fle­ht, weint und bet­telt. Außer­dem kam das bei ihr irgend­wie immer wie eine Forderung auf Basis ihrer biancis­tanis­chen Grun­drechte rüber…

ALLE haben REIN GAR NICHTS unter­nom­men. NIEMAND wird dir helfen(außer Bibi. Selb­stver­ständlich. Wenn du ihr Buch kauf­st.). Sie tritt mal wieder blind­wütig um sich…

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Wie gut, dass BiBis „Hil­fe­seite” der DCMH da eine rühm­liche Aus­nahme ist 🙂 Die Seite wurde trotz des Ver­sprechens, immer da zu sein und nie­man­dem im Regen ste­hen zu lassen, bess­er schnell wieder einge­stampft, bevor sie jemand in die Pflicht genom­men hätte.

Sehr schön auch die Hash­tags zum Video, in dem BiBi uner erzählt, nun alles ohne Ver­lag meis­tern zu wollen.
Wenn dem so wäre, warum dann diese Hash­tags:

#cyber­mob­binghil­fe #cyber­mob­bing #axel­springer #buch­schreiben #buchver­lag #ver­lagsleben #ver­lag #buch­hand­lung #buchempfehlung #autorin #sach­buch #onev­er­lag #rohwoltver­lag

Lauter geht der verzweifelte Schrei nach ver­lags­seit­iger Aufmerk­samkeit doch nicht, in der Hoff­nung, es möge sich doch noch ein rit­ter­lich­er Ver­lag find­en, der die arme unschuldige BiBi-Prinzessin, aus der dorni­gen Mob­bing-Hecke rauss­chnei­det…

By the way – sollte es tat­säch­lich so gewe­sen sein, dass der ein oder andere Ver­lag, nach­dem er im Vor­feld von BiBis voll­mundi­gen Übertrei­bun­gen geködert wurde (kann ich mir zwar nur schw­er vorstellen – aber nehmen wir mal rein hypo­thetisch an), irgend­wann den Notaus­gang gewählt haben sollte, unter dem Vor­wand, BiBis The­ma wäre zu heiß (so ein Quatsch, auch Mafia-Jäger find­en Ver­lage):
Dann lag dies sich­er nicht in der Furcht begrün­det, vor ein­er Zer­störung des Ver­lages durch böse „Mop­per” son­dern vielmehr in der Erken­nt­nis, ein bös­er „Mop­pel” kön­nte, wie schon so häu­fig in der Ver­gan­gen­heit, für unge­woll­ten Stress sor­gen.

#nomake­up – haha, lächer­lich – wieso auch Make Up auf­tra­gen? Ein oder mehrere Fil­ter tuns doch auch 🙂 – und hat am Ende gar nix mit natür­lich zu tun 🙂

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Bian­ca Döhring und ihre Vorurteile:

So wie Bibi sich tagtäglich vom Dumm­bratzen­pri­vat-TV ihre Mei­n­ung „bildet”, so „bildet” sie sich auch ihr ange­blich­es wis­sen ein, dass sie ange­blich in den ver­schieden­sten Bere­ichen hat.
comment image

Soso, „Die Schwulen sind immer so toll gepflegt, cool ange­zo­gen …”
Wenn das stimmt, dann sind Frauen die über­wiegend einen Dutt tra­gen dumm, einge­bildet, fett, faul, unmodisch, hässlich und leben meis­ten auf Mut­ters kosten!

Hier hat Bibi wieder ein­mal gezeigt wessen Geistes ein­fältiges Kind sie ist. Das sie vom Leben und den Men­schen null Ahnung hat, eher sog­ar noch weniger!
Das Leben ins­ge­samt ist vielfältig, das ist auch gut so und das der schwulen Män­ner eben­so. Nur gut dass Bibi da eben­so etwas verän­dern wird wie in anderen Bere­ichen, weil sie ein­fach nur ein kleines, stimm­los­es und unwichtiges Licht ist.

Hier ein Grup­pen­fo­to von fröh­lichen, tollen, selb­st­be­wussten und schwulen Män­nern, die alles andere sind als das ober­fläch­liche Gebrabbel welch­es ihnen eine Bibi zuschreibt!
(https://www.leipzig-baeren.de/2019/06/27/baeren-und-fetischcamp-skowronki/)
comment image

Hier ein weit­eres Beispiel toller Män­ner die auf alles zutrifft, nur nicht die hohle Beschrei­bung ein­er B.D. und das obwohl sie Wert auf ihre Unter­wäsche leg­en! 🙂
(https://www.queer.de/bild-des-tages.php?einzel=847)
comment image
comment image

Und ich kön­nte noch hun­derte andere Seit­en zeigen, in denen sich schwule Män­ner darstellen, ohne nur Bibis Beschrei­bung zu tang­ieren!

Wieder nur ein Puz­zle im Show­room der Bian­ca Döhring, ihrer qual­i­ta­tiv­en, empathis­chen, tre­ff­sicheren und wahren Aus­sagen!

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Sᴏ ᴡᴀᴋᴇ ᴍᴇ ᴜᴘ ᴡʜᴇɴ ɪᴛ·s ᴀʟʟ ᴏᴠᴇʀ
(Bibi scheint ja doch keine Schlaf­störun­gen zu haben!)
comment image

Ob Bibi wirk­lich geweckt wer­den will, wenn sie erfährt:
Life is real, not a dream!

Das Aufwachen nach dem das Lügen­buch erschien, Klagewellen und …comment image

… ihre Zukun­ftsper­spek­tiv­en!comment image

Nicole Hahn
BiBi-Fan
Nicole Hahn

Hal­lo Bibi, gibt’s in deinem Buch auch im Rat­ge­ber wieder gesunde Tipps zum Säure Basen Haushalt? Du machst das so toll. Gut Ding will eben Weile haben. Kannst du im Buch noch die PDF Datei vom Ulti­mate Body­plan anheften?

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Nun wis­sen wir, dass das Buch ständig ver­schoben wird, weil

1. Bibi wieder neue Pro­duk­te aus­pro­bieren muss um eine neue Abzocke zu starten

2. Einen Schnel­lkurs „Pos­i­tive Psy­cholo­gie” belegt um dann sel­ber wieder erfol­g­los als Coach Men­schen abzu­zock­en.

Deshalb wird das Buch früh­estens 2023 erscheinen!

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Ich lach mich schlapp! 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂
Jet­zt wis­sen wir, dass

1. das Bünd­nis gegen Cyber­mob­bing e.V.

Bibi fal­l­en­ge­lassen hat. Ver­mut­lich ging denen das „Ich bin Opfer” auf die Ner­ven, weil sie her­aus­ge­fun­den haben, dass Bibi eine krim­inelle Betrügerin ist. Beim Bünd­nis gegen Cyber­mob­bing e.V. sitzen somit die namentlich bekan­nten Täter.

2. die namen­lose GROSSE KANZLEI doch einen Namen hat,

näm­lich Kan­zlei JANKE & SCHULT mit Büros in Ros­tock, Greif­swald und Dem­min.

https://www.medienrecht-urheberrecht.de/ueber-kanzlei-janke.html

Die große Kan­zlei beste­ht aber nur aus zwei Recht­san­wäl­ten, Mar­i­on Janke und Romy Schult. Die hat­ten ver­mut­lich auch die Schnau­ze voll von der dick­en Bibi und haben nichts unter­nom­men. Mar­i­on Janke und Romy Schult sind zwei neue Täter­na­men, endlich… die ersten Täter­na­men.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

merkt diese intel­li­genzbe­fre­ite bian­ca noch etwas? seit sie „autorin” ist, jeden tag mehrfach die gle­iche leier wegen ihres er- jnd gel­o­ge­nen schundbuches.…..merkt diese frau, dass nur ihre blog­fans und eine hand­voll han­nover-bou­tique-leute und bots sich für ihre dummheit­en „inter­essieren”?

nein, sie merkt nichts, sie ist oel­getränkt mit lotuseffekt.…..dann soll sie mal veröf­fentlichen im mai oder im xy.

allein diese stete begrüßung mit ” tral­lala, ihr lieben.….”. sie merkt nichts, denn man ahoi mit der „pos­i­tiv­en psychologie”.…..#peinlich #fremd­scham #völ­li­gun­nei­disch

Checker
BiBi-Fan
Checker

So so, sie studiert also nicht „5 Jahre oder wie lange auch immer ein Psy­cholo­gi­es­tudi­um dauert”(erstaunlich, wie unin­formiert sie ist, für jeman­den, dessen großer Traum immer ein Psy­cholo­gi­es­tudi­um war) son­dern die „verkürzte Vari­ante”. Hört sich auch bess­er an als die „küchenpsy­chol­o­gis­che Vari­ante”, die „Zer­fi­tikat statt Diplom-Vari­ante”, die „abge­speck­te Vari­ante”, die „Laien­vari­ante”, die „selek­tive Vari­ante” oder ein­fach die „Vari­ante für Leute, die gerne mit wenig Arbeit Geld ver­di­enen wollen und denen eine fundierte Aus­bil­dung scheiße­gal ist”.
Gegen pos­i­tive Psy­cholo­gie als Auf­baus­tu­di­en­gang ist grund­sät­zlich nichts einzuwenden…aber das kommt halt NACH einem ordentlichen Psychologiestudium…nicht anstatt.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

hm, wenn sie nicht ein „richtiges” studi­um absolvieren kann, ist das dann so ein fran­kl-logother­a­peutis­ches gehirn­wäsche-dings­bums? so ein neu­ronaler umprogrammierungsdreck?.….….damit (also so einem schmalspur-zertifikat)kann bian­ca geist­los ja noch mehr bei men­schen kaputt machen. oh jeeee. ich hoffe segr, sie find­et null klien­ten.

der dum­men bian­ca fehlen ein­fach sämtliche befähigungen.….…jobidee für bian­ca: bei einem beliebi­gen verkauf­ssender men­schen ins koma (nicht wörtlich gemeint) schwafeln. ober­fläch­liche pro­duk­tken­nt­nis, dumm sabbeln, geregelt schmaler ver­di­enst, „medi­en­präsenz”

weshalb, das frage ich mich oft und lange, ver­di­ent dieses wesen auch nur die ger­ing­ste aufmerk­samkeit? ist dies der berühmte „unfall”, bei dem man nicht wegschauen kann?

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

oha, bei bin­ca geht es in ihrem heuti­gen „studi­um” um resilienz. *gähn.….dieses schlag­wort ist schon lange abge­früh­stückt.
wobei bian­ca macht ja nichts, was nicht dem selb­stzweck dient oder fut­ter für ihr soziokrankes wesen ist. immer­hin hat sie jet­zt ein neues wort gel­ernt, wird das mit ihrer ure­ige­nen „inter­pre­ta­tions­fähigkeit” abnudeln und weit­er gehts auf dem dünnbrett-bohrer-weg zum näch­sten zer­ti­fikat.

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

2 möglichkeiten.….entweder der resilien­zs­tuduen­beitrag von heute wurde gelöscht oder ich finde ihn nicht mehr

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Haha, das ist so witzig!
Ich kann sie schön hören, wie sie in zwei Wochen damit anfängt zu erzählen, welchen Stress das „Studi­um” macht!
Auch wenn es ja guter weil pos­i­tiv­er Stress ist, ABER sie macht das ganze „Studi­um” ja in Kurz­form, wofür andere fünf Jahre brauchen, da ist natür­lich viel mehr zu ler­nen, blablabla, ich bin ja so toll und so klug, blablabla… 😀

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

comment image

*

Die ersten Ergüsse des „Studi­ums” gibt BiBi bere­its von sich. Sie ver­spricht DIR zukün­ftig zu helfen.
Was bildet sich dieses Schmal­spurhirn eigentlich ein? Hält sich für befähigt, Men­schen in Not­si­tu­tio­nen berat­en zu kön­nen, würde ohne mit der Wim­per zu zuck­en für den eige­nen Prof­it und um ihr Ego zu stärken, das Leben ander­er Men­schen ruinieren.
Ja, ist nix Neues, trotz­dem bin ich immer wieder aufs Neue empört…

It’s all in your head” – kor­rekt. Und was dort nicht drin ist lässt sich auch nicht erzwin­gen.

Das Studi­um ist also ihr TRAUM. Und nichts anderes ist es auch – ein Traum.
Denn für ein echt­es Studi­um muss man ack­ern, benötigt Durch­hal­tev­er­mö­gen.
BiBis „Stu­di­en”, Zer­ti­fikate, Home-Office, Märchen­buch, Autoren­da­sein basieren alle auf Träu­men, von denen sie sich erhofft, dass diese ein­fach mit einem Fin­ger­schnipsen in Erfül­lung gehen, ohne echte Anstren­gung, ohne Blut, Schweiß und Trä­nen. Mut­tis KIND halt, das Bou­tiquebe­sitzerin spie­len darf, Yogas­tu­dio, Mut­ti machts möglich. Die kleine unfähige Prinzessin spricht Wün­sche aus, Mut­ti lässt die Kleine in ihrem Uni­ver­sum und spielt das Spiel mit, indem sie all den Unsinn finanziert. Ohne dass das Kind sich anstren­gen muss erfüll­ten sich immer alle Träume. Und so lebt das Kind auch mit über 40 Jahren noch.
Dumm nur, dass bei BB Aufmerk­samkeit­en und damit Kor­rek­tive los­ge­treten wur­den, die in ihren Träu­men nie vorka­men. Die BiBi unge­fragt mit der Real­ität kon­fron­tierten.
Denn laut TRAUM sollte BB ja der Anfang ein­er wun­der­baren Kar­riere als Mod­er­a­torin, Sän­gerin, Tänz­erin, Mod­el, endlich all­seits beachteter und von allen geliebter (oder wenig­stens gefürchteter) Tausend­sas­sa im Ram­p­en­licht sein. Endlich Macht und Ruhm, die ihr schon so lange von der Welt voren­thal­ten wur­den.

Lei­der hat statt Ram­p­en­licht das Licht der Real­ität zugeschla­gen und BiBi endlich als das beleuchtet was sie in Wirk­lichkeit ist – eine Lach­num­mer…

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

HIIIEELFE – Ich befinde mich in ein­er Zeitschleife, wer hil­ft mir hier raus?

Seit Monat­en lese ich tage­sak­tuell auf Bian­cas Döhrings Seit­en die selbe Mel­dung: „ᴅᴀs Lᴇᴋᴛᴏʀᴀᴛ ﹠ Kᴏʀʀᴇᴋᴛᴏʀᴀᴛ”. Mal ist es fer­tig, dann ist es bald fer­tig, dann ist das eine fer­tig, dann das anderen! Es lang­weilt sich­er nicht nur mich son­dern auch jeden poten­ziellen Leser.
Was für eine mis­er­able Arbeit hat die ange­bliche Autorin denn da abgeliefert?
Ihre Arbeit muss der­art dilet­tan­tisch sein, wie ihre son­sti­gen geisti­gen Ergüsse, dass es Monate dauert bis ange­blich kom­pe­tente Part­ner aus einem infan­tilen Wirrwar ein Buch machen? Anders ist das ja nicht zu erk­lären!

Und dann die ewige Mär, vom Lay­out? Will sie wieder ein­mal Fra­gen was bunt sein soll? Was gibt es zu lay­outen wenn das Lek­torat und Kor­rek­torat fer­tig ist? Das Lay­out kön­nte längst fer­tig sein, da dies nichts mit Kor­rek­turen zu tun hat! Und der Satz wird von der Druck­erei erstellt, von denen man einen Kor­rek­turabzug bekommt, bevor es in Druck geht!

Der einzige Grund, warum das Lay­out, Kor­rek­torat und Lek­torat auch die näch­sten Wochen immer noch tage­sak­tuell sein wer­den ist, dass sie immer noch keinen Plan hat wer ihr dum­m­dreistes Vor­bere­itungs­buch zur Abzocke her­aus bringt und wie sie es vertick­en kann!
comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@selber

.…und ewig grüßt das murmelti­er.
ihre, bian­cas, „text„auszüge lassen darauf schließen, dass evt ein mdl vorver­trag mit ver­lag xy und z gemacht wird/wurde und wenn dann das manuskript in gänze ein­gere­icht ist und lek­to­ri­ert wer­den muss- zuckt der ver­lag, erspart sich mühen des kor­rek­torats und lek­torats und vorallem eine mögliche klage. (nur eine annahme).
zum layout.….…so ein schwachsinn den diese frau da von sich gibt. geht es darum im inter­net bei freien stock­daten­banken bild­chen zu sam­meln und die dann optik­tauglich und lesev­erträglich mit textbausteinen auf ne seite zu verteilen? geht es darum welche typo? geht es darum wie viele aus­rufeze­ichen an das ende eines satz passen, far­big oder sw?

all dies dürfte ja, lt bian­ca, seit vie­len wochen mehr als entsch­ieden sein – denn das „buch” ist ja nur wegen covid 19 und der geschlosse­nen druck­ereien noch nicht veröf­fentlicht.

.….ist da ein tisch in den ich beißen kön­nte? 😉

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

@Robina Hütchen
Wie schön das Du mich in mein­er Zeitschleife begleitest! 🙂
Die Zeitschleife Namens „Déjà-vu” geht weit­er!”
Weil sie nichts neues hat, holt sie ihre kläglich gescheit­erte Peti­tion raus, die über ein halbes Jahr alt ist!
Wie lange kann so etwas denn laufen, kann man eine Peti­tion auch vererben? Ich bitte um rechtlichen Bei­s­tand der großen Kan­zlei!
Seit Monat­en kam keine Unter­schrift mehr dazu, weil jed­er Depp merkt, dass es kein­er­lei Unter­stützung für Cyber­mob­bing ist, son­dern eine Egob­estä­ti­gung für Bibi, die immer noch glaubt:
Wenn ihre Durch­laucht Nasen­spülung (die Natur will es so, dass man sich täglich die Nase spült, hof­fentlich macht sie auch täglich eine Darm­spülung, da gibt es auch viele Bak­te­rien, die raus müssen!) meint immer noch, wenn sie jeman­den Anzeigt gel­ten keine Gericht­surteile, dann sind es immer Tätet, automa­tisch!
Und so ein Dumm­bratz will anderen helfen, gar psy­chol­o­gisch berat­en?
Die hat doch nicht mehr alle Fransen am Mopp!
comment image

S. Ziegenbein
BiBi-Fan
S. Ziegenbein

Tolle Aktion. Bibi weiß wie man Geset­ze durch­set­zt. Strun­ze­doof diese Exper­tin für alles.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

BiBi verspot­tet sich doch selb­st, dieses gescheit­erte Uralt­d­ing wieder aus dem Hut zu zaubern.
Wie kann man sich nur solch eine Blöße geben. Mir scheint, die Ex-Dom­i­na hat ihre masochis­tis­che Seite ent­deckt…

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Und schwup­ps ist der Link zu ihrer Peti­tion auch schon wieder ver­schwun­den!

Die Frau hat null Plan und ver­sucht verzweifelt Aufmerk­samkeit zu bekom­men. Da passt dann auch gle­ich mal wieder ihr heutiger Moti­va­tion­sspruch:

Oғ ᴄᴏᴜʀsᴇ I sᴛʀᴜɢɢʟᴇ ﹣ I ᴊᴜsᴛ ᴅᴏɴ‘ᴛ ϙᴜɪᴛ﹗ EVER ☝️ I sᴛɪʟʟ ᴏᴡᴇ ᴍʏ ᴅʀᴇᴀᴍs ᴀ ʜᴀᴘᴘʏ ᴇɴᴅɪɴɢ

——————-

Ob es da wirk­lich mal ein Hap­pyend geben wird für Bibi, wage ich ganz ehrlich zu bezweifeln, das dürfte ewig ein Traum bleiben. Dafür muss man kein Hellse­her sein, son­dern nur die Tat­sachen und Fak­ten sehen.

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Hun­kemöller Inter­na­tion­al ist ein nieder­ländis­ches Bek­lei­dung­sun­ternehmen, das auf Dessous und Lin­gerie spezial­isiert ist. Das Unternehmen wurde 1886 als Korsett-Fachgeschäft in Ams­ter­dam gegrün­det und ist heute ein Mul­ti-Chan­nel-Retail­er, mit über 6.200 Mitar­beit­ern in 23 Län­dern. Wikipedia
Zen­trale: Hil­ver­sum, Nieder­lande
CEO: Philip Mount­ford (1. Apr. 2009–)
Grün­dung: 1886, Ams­ter­dam, Nieder­lande
Rechts­form: B.V.
Tochterun­ternehmen: Hun­ke­moller Deutsch­land B.V. & Co. KG
Grün­der: Josephi­na Lex­is, Wil­helm Hun­kemöller

comment image

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Die Frau ist so voller Wider­sprüche, merkt die eige­nentlich noch was sie immer für einen Mist ablässt?

Ist doch das­selbe, wie immer die Rede von gesun­der und vor allem Ernährung und dann gibt es auch noch am Abend wie zulet­zt Rinder­hack.

Dann macht sie widerum jeden Tag Sport um dann mal wieder zu erzählen, dass sie in let­zter Zeit nicht so dazu gekom­men ist.

Ich kön­nte da jet­zt noch viele Beispiele aufzählen, die alle richtig schön im Blog für die Ewigkeit fest­ge­hal­ten wur­den.

Sie lässt jedes kleine biss­chen Authen­tiz­ität ver­mis­sen. Denke mal die wahre Bibi haben wir tat­säch­lich bei Big Broth­er ken­nen­gel­ernt, faul, unge­bildet, ver­fressen und unsportlich.

Ist halt schon doof, wenn man nach außen was ganz anderes sein will als man ist, sich aber mit sein­er eige­nen Dummheit immer im Weg ste­ht um dies auch glaub­haft rüber zu brin­gen. Aber eben auf­grund ihres eige­nen geisti­gen Niveaus, merkt sie das nicht ein­mal.

Wenn Bibi nicht so dum­m­dreist und ohne jegliche Skru­pel wäre, kön­nte sie einen fast leid tun, aber auch nur fast.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Dieser Post zeigt wieder ein­mal ganz deut­lich, wessen Geistes Kind diese Bian­ca Döhring ist!

Er hat mich auch wieder mal vom Hock­er gehauen!
Erst die Aus­sage dass Sie ja nur in kleinen Geschäften einkauft und dann das!
Sie legt für sich fest, was eine „Kette” ist, in der sie einkaufen kann oder nicht! Das ist ja noch OK, aber diesem Maßstab müssen sich alle unter­w­er­fen, „welch­er” allerd­ings mor­gen ein ander­er sein kann, der dann genau so richtig ist!
Denn sie ist das all­wis­sende Wesen und der Maßstab aller Dinge, darum gel­ten auch von der Jus­tiz ent­lastete Per­so­n­en weit­er­hin als Täter! BASTA!
Das ist nichts anderes wie ihre Aus­sagen: „Ich sage mal so 78%, 84%, 90%, … JA, …”

Daten­müll… geistiger Dünnschiss…
Nicht mehr und nicht weniger!
Die hat nicht mehr alle Fransen am Mopp! 🙂

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

.…hat sie über­haupt einen mopp? *lacht

so ein wirk­lich grund­dumm­blödes wesen, qua­si ein weib­lich­er trump (in ihrem biancis­tan), nur mit aufge­blase­nen brüsten.
bian­ca kön­nte, wie er, heute auch genial anre­gen wie hil­fre­ich spritzen mit ster­il­i­um sein kön­nten…, nach der nasendusche, ver­ste­ht sich.

#uff #the­liartweet­stonight

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

@Robina Hütchen

… das mit dem Trump denke ich auch öfter, das sollte man aber nicht schreibe/sagen, denn das empfind­et Amöben­hirni Bibi sich­er als Ausze­ich­nung! Sie hat ja ähn­lich wie er immer wieder einen neuen Klop­per, um das alte Fet­tnäpfchen vergessen zu machen! 🙂

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Und bald ist sie dann auch noch Hap­py­ness Train­er:

Hᴀᴘᴘɪɴᴇss Tʀᴀɪɴᴇʀ
• Pᴏsɪᴛɪᴠᴇ Tʜɪɴᴋɪɴɢ
• Hᴇᴀʟᴛʜʏ Fᴏᴏᴅ
• Yᴏɢᴀʟᴏᴠᴇʀ ‍♀️
• Wᴀʀʀɪᴏʀ ‍♀️
• Wʀɪᴛᴇʀ

—————
Darauf hat die Welt gewartet, nicht!

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Was es nicht alles gibt. Es gibt tat­säch­liche eine Hap­py­ness-Train­er Aus­bil­dung.

https://www.alh-akademie.de/ausbildungen/happiness-trainer?gclid=EAIaIQobChMIvYiyu8WA6QIVmLPtCh1dsAhnEAAYASAAEgKW8fD_BwE

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Dauer: 12 Monate
Darüber hin­aus haben Sie noch weit­ere 12 Monate per­sön­liche Stu­di­en­be­treu­ung sowie Zugriff auf alle Ihre Aus­bil­dung­sun­ter­la­gen.

Gebühren: 149,00€ /monatlich
Zzgl. ein­er ein­ma­li­gen Prü­fungs­ge­bühr von 150,00 Euro. In dem Gesamt­preis von 1.938 Euro sind bere­its alle Kosten, inklu­sive Prü­fungs­ge­bühr, Aus­bil­dungs­ma­te­ri­alien (Webina­ren, Präsen­zphasen etc.) sowie indi­vidu­eller Ler­nun­ter­stützung durch Ihre per­sön­liche Stu­di­en­tu­torin, enthal­ten.

————–
12 Monate, ob das Bibi durch­hält? Und für die 1.938 Euro Gebühren wird sicher­lich Mut­ti Burgel aufkom­men.

Hatermeister
BiBi-Fan
Hatermeister

Ähm­mm, JA, ihr Lieben…

Diese ver­lo­gene Döhring heute im Video:

1. Lügt die doch wieder, dass die Druck­ereien geschlossen sind, nur weil sie zu doof und faul ist ihr Buch fer­tig zu machen.

Auf allen Druck­erei­seit­en im Web ste­ht z.B. sowas:

Wir sind für Sie da!
Aktuell ist alles anders. Aber wir sind weit­er­hin für Sie da, pro­duzieren und liefern Ihre Druck­pro­duk­te wie gewohnt in hoher Qual­ität und zu gün­sti­gen Preisen.”

Sie lügt, und lügt und lügt!

2. Sie bastelt an ein­er neuen Home­page zu pos­i­tiv­en Denken. Das „Studi­um” hat sie noch nicht ein­mal begonnen, will aber schon das Knowhow als Abzocke anbi­eten.

Den Döhrings geht halt das Geld aus und da wird Mut­ti sagen: „Du blöde Fick­ge­burt, schaff Geld ran. Ich kann Dich nicht mehr durch­füt­tern!”. Da hat sie Recht die Burgel. Gut, dass der Vater das nicht mehr erleben muss.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Also doch! Ihre Kri­tik­er und Fans haben es ja schon immer gesagt, nun gibt Bian­ca Döhring es endlich auch „sel­ber” zu, dass nur weil sie es denkt, etwas ist!
Seit Jahren sind es also tat­säch­lich nur Aneinan­der­rei­hung von Gedachtem/Lügen!

comment image

Dᴜ ʙɪsᴛ ᴡᴀs Dᴜ ᴅᴇɴᴋsᴛ.” schreibt Bian­ca Döhring und „Sᴏ ʟᴀᴜᴛᴇᴛ ᴇɪɴ ᴡᴇɪsᴇs Zɪᴛᴀᴛ. Eɪɴ Zɪᴛᴀᴛ ᴡᴇʟᴄʜᴇs ᴀᴜᴄʜ ɪᴄʜ ᴍɪʀ ᴜ̈ʙᴇʀ ᴅɪᴇ Jᴀʜʀᴇ ᴢᴜɴᴜᴛᴢᴇ ɢᴇᴍᴀᴄʜᴛ ʜᴀʙᴇ”
Mit anderen Worten, wenn Bian­ca denkt, sie ist klug, dann ist das so!
comment image

Sehen wir uns einen Post von gestern an, dem sie fol­gen­des vorausstellt:
„Wir dür­fen uns nicht durch die begren­zten Vorstel­lun­gen ander­er Leute definieren lassen”
Sehen wir uns mal ihre Aus­sagen an, unter der Prämisse das alles was sie denkt auch so ist und wir uns nicht durch die begren­zten Vorstel­lun­gen ander­er Leute definieren:
„ᴢᴇʀᴛɪғɪᴢɪᴇʀᴛᴇ Yᴏɢᴀᴛʜᴇʀᴀᴘᴇᴜᴛɪɴ” – „Eʀɴᴀ̈ʜʀᴜɴɢsᴇxᴘᴇʀᴛɪɴ” – „Gᴇsᴜɴᴅʜᴇɪᴛ ғᴜ̈ʀ ᴍɪᴄʜ ᴏʙᴇʀsᴛᴇ Pʀɪᴏʀɪᴛᴀ̈ᴛ” – „₁₃ Jᴀʜʀᴇ Sᴘɪᴛᴢᴇɴᴛᴀɴᴢ” – „ᴢᴀʜʟʀᴇɪᴄʜᴇ sᴘᴏʀᴛʟɪᴄʜᴇ Aᴋᴛɪᴠɪᴛᴀ̈ᴛᴇɴ”

Alles Lug und Trug, denn sie denkt nur – sie sei eine – sie ist – sie macht:
– zer­ti­fizierte Yogather­a­peutin
, eine völ­lig ungeschützte, nichtssagende Beze­ich­nung, man hätte auch Yogafernse­herin auf das Zer­ti­fikat druck­en kön­nen!
- eine Ernärung­sex­per­tin, eben­so eine Tätigkeits­beschrei­bung die sich jede Küchen­hil­fe an die Wand klatschen kann, wobei diese sich­er mehr Ahnung hat! Jed­er der ihr Kochbuch ken­nt, weiß dass diese „Autorin” das The­ma Ernährung nur aus Copy & Paste ken­nt!
- Gesund­heit für mich ober­ste Pri­or­ität, was soll das für eine Ausze­ich­nung sein? Oder will sie ein­fach nur gesund wer­den, denn sie hat ja mehr Krankheit­en als Woch­enendz­er­ti­fikate! Wir wis­sen es nicht!?
- 13 Jahre Spitzen­tanz, die lächer­lich­ste ihrer „Ausze­ich­nun­gen“! Die soll sich mal die Nick anse­hen, die Spitzen­tanz gemacht hat, was für eine Diszi­plin diese Frau hat, welche Fig­ur sie mit über 60 Jahren besitzt, welche Aus­dauer sie ausstrahlt! Bibi hat Spitzen­tanz so gemacht wie ihre gesamten Chal­lenges, sie hat ange­fan­gen und dann davon erzählt!
- zahlre­iche sportliche Aktiv­itäten, Nuss­pliessen war die bish­er erfol­gre­ich­ste! 😉 Mal ehrlich, wie oft hat sie schon von ihrem 200 jähri­gen Opa erzählt, der Ski­fahrer ist, sich auf dem Fahrrad fort­be­wegt, … Habt ihr Bibi schon mal auf Skiern gese­hen, oder auf einem Fahrrad? Wenn sie tat­säch­lich seit ihrem 3. Leben­s­jahr sportlich aktiv gewe­sen wäre, hätte der Opa ihr sich­er die bei­den Dinge beige­bracht!

Und noch eine Posse:
„Dᴇɴɴ ᴀᴋᴛᴜᴇʟʟ ɪsᴛ ɴɪᴄʜᴛs sᴏ ᴡɪᴄʜᴛɪɢ ᴡɪᴇ ᴢᴜᴍ Bᴇɪsᴘɪᴇʟ ᴇɪɴ sᴛᴀʀᴋᴇs Iᴍᴍᴜɴsʏsᴛᴇᴍ ᴜɴᴅ ᴇɪɴ ᴘᴏsɪᴛɪᴠᴇs Mɪɴᴅsᴇᴛ”

Was ist jet­zt mit dem Immun­sys­tem? Ist es nun das Wichtig­ste, „welch­es” sie ja mit „ɴɪᴄʜᴛs sᴏ ᴡɪᴄʜᴛɪɢ ᴡɪᴇ” zum Aus­druck bringt, oder ist es nur ein Beispiel („ᴢᴜᴍ Bᴇɪsᴘɪᴇʟ”), von vie­len tausend anderen wichti­gen Din­gen und es spielt tat­säch­lich keine Rolle?

Nie war es so wichtig – wie heute – zu wis­sen:
Die hat nicht mehr alle Fransen am Mopp!

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

…das kinderz­im­mer scheint ihr „mind­set” verän­dert zu haben. bis vor einiger zeit hieß es noch: „du bist, was du isst”.…(ich denke kurz an das unap­peti­tliche geschlotze im ess­napf, ihr sel­ber zubere­it­etes essen).

jedes ihrer zer­ti­fikate, „sel­ber” gefälscht (nach­weis im blog) oder müh­sam an zwei tagen erwor­ben, ist für die tonne. vor ca 2 oder 3 jahren(?) war sie noch bil­ligsthil­f­skraft im call­cen­ter, wollte sich als pool­nudel­hil­f­skraft bei mal­lorcinis­chen bewohn­ern verdin­gen, hat sich an doris kirch ange­wanzt (die ihr eine rüde, ver­di­ente rück­mel­dung gab).

spitzen­tanz?? ihr hört mein lachen? wäre dem so gewe­sen hätte uns bian­ca (die mit fil­tern vor die cam geht, zusät­zlich nur mit uralt­fo­tos labori­ert) schon lange ein foto von sich an der stange gezeigt…

soll sie mal studieren und für sie völ­lig neue wörter und begrif­flichkeit­en ler­nen, mamas geld vertick­en und wenn sie dann irgend­wann ein zer­ti­fikat für pos­i­tive psy­cholo­gie besitzt/besitzen sollte.….hoffe ich inständig, dass nicht ein­er ihrer fol­low­er, den „lieben”, auf dieses schmal­spur­we­sen rein­fällt. aber da kann ich unbe­sorgt sein, dies sind ja eh fast nur blog­fans. hoffe ich.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

@Robina Hütchen
„du bist, was du isst”.…(ich denke kurz an das unap­peti­tliche geschlotze im ess­napf, ihr sel­ber zubere­it­etes essen)
Ja liebe Robi­na das war gestern, blicke nicht zurück, lebe in der Gegen­wart!
Diese wird Bibi Dir mit ihren täglich änder­baren Weisheit­en erk­lären und auch die Pri­or­itäten set­zen! 😀

Und freue dich auf die neue Home­page, mit den ver­schiede­nen Mod­ulen, die Du sich­er im Ganzen auch gün­stiger erwer­ben kannst!

Neue Home­page, neue Abzocke – Bibi hats voll drauf und das wird sich­er in fünf Jahren als Erfolg verkauft wer­den, „welchen” die Mop­per hier – ihr – wieder zer­stört haben!

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

*lacht, juhuuuuuuuuuuuu…ich freue mich, auf deinen rat hin.

bei einem allerd­ings bin ich mir rel­a­tiv sich­er: mit bian­cas neuen und wahrschein­lichen abzock­ver­suchen wird es nichts wer­den. natür­lich wer­den wir hören wie vii­i­i­i­i­ieele mit großem inter­esse nachge­fragt haben 😉

und weil bei mir nicht jed­er tag gle­ich ist, arbeite ich noch ein „biss­chen”

Checker
BiBi-Fan
Checker

Also im Artikel über den Opa stand mal irgend­was, dass auch 2 sein­er 3 Enkel Ski­fahren können…und ich habe das unbes­timmte Gefühl, dass die eine, die es nicht kann, ver­mut­lich das Einzelkind ist. 😉

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

comment image

Bian­ca Döhring wün­scht am Fre­itag mor­gen einen wun­der­vollen Start ins Woch­enende und stellt dabei fest:
„Wobei, wir haben hier ja irgend­wie jed­er Tag, wie Woch­enende is also das es eigentlich egal ob Mon­tag Dien­stag Fre­itag oder Son­ntag ist denn momen­tan fühlt sich tat­säch­lich jed­er Tag irgend­wie gle­ich an…”!
Irgend­wie erin­nert es an deutsch, scheint aber mod­er­a­torisch zu sein, „welch­es” sie auf der Mod­er­a­toren­schule gel­ernt hat! 😉
Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich ver­ste­he deutsch bess­er!

Wieder ein Beispiel für meine Fest­stel­lung, dass alles was sich im ver­querten Mikrokos­mos des Amöben­hirnes Bibi abspielt, ihre Real­ität der Welt und des Welt­geschehen ist! BASTA!
Das ist natür­lich ein Satz, den sich­er alle Mitar­beit­er eines Kranken­haus­es, eines Altenheimes, eines Super­mark­tes, ein­er Schule, … ganz beson­ders toll find­en! Diese wer­den auch ganz sich­er glauben, dass dieser Mopp – „welch­er” nicht mehr alle Fransen hat, die Kom­pe­tenz besitzt andere zu coachen, zu belehren oder gar ein Buch mit Inhal­ten zus­tande zu brin­gen!

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Auf Insta­gram sind jet­zt die Tex­tauszüge und auch die erst vor kurzem eingestell­ten Gesund­heit­stips ver­schwun­den. (Hat sich bei let­zeren jemand mal die Mühe gemacht, dieses anzuse­hen bzw. für den Blog zu sich­ern?)

Zudem ist auch der Hin­weis auf ich Studi­um zum Hap­pi­ness Train­er weg!

Dafür ist ein neuer Spruch hinzugekom­men:

Life won’t sparkle unless you do!”

Heißt auf Deutsch: Das Leben wird nicht funkeln, wenn du es nicht tust! Hat sie diesen Satz jet­zt in ihrem Studi­um gel­ernt?

Und dann hat sie mal wieder über irgendwelche nicht nachzu­vol­lziehen­den Kanäle eine Nachricht von einem Fan bekom­men, für die sie sich bedankt:

comment image

Schon alleine an der Aus­druck­sweise kann man erken­nen, dass sich da Bibi wieder mal sel­ber geschrieben hat.

Ja, „It’s all in your head”! Alles find­et nur in Bibis Kopf statt.

comment image

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Also @Fozzy, Bibi hat nur selek­tiere Fans die ihr auch nur qual­i­fizierte Nachricht­en schick­en dür­fen, die alle Punk­te bein­hal­ten, die sie in ihrem Blablavideo ange­sprochen hat.
Oder Du hast recht und es gehört zu dem Pos­i­tivssy­chos­tudi­um und man muss sich „sel­ber” jeden Tag eine pos­i­tive Nachricht schick­en, die andere dann lesen müssen!? 😉
Psy­cho sagt: Die hat doch nicht mehr alle Fransen am Mopp!

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

@selber

Da bin ich mal ges­pan­nt, ob es ein­er von den selek­tierten Fans schafft Bibis Frage zum Fre­itag Face­book zu beant­worten:

̈
?

————-

Vor ein oder zwei Tagen fragte sie, eben­falls auf Face­book, wer schon ein­mal von Cyber­mob­bing betrof­fen war. Dafür gab es ins­ge­samt 0 Likes und keinen einzi­gen Kom­men­tar. Inzwis­chen wurde der Beitrag natür­lich gelöscht, das ken­nen wir ja schon. Es soll möglichst nicht darauf hin­deuten, dass sich im Prinzip nie­mand mehr fur sie inter­essiert.

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Wir wer­den es beobacht­en. Nach zwei Stun­den keine Reak­tion…
comment image

Also ich bin dankbar das Bian­ca Döhring ihre Nachtwäsche bei ein­er großen Kette bestellt, nicht bei einem kleine Laden um die Ecke, so hil­ft sie den Unternehmen, die auch viele Leute beschäfti­gen! 🙂

Danke Bian­cacomment image
comment image

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Das Bild hat sie geän­dert, die Kom­men­taran­zahl ist die selbe geblieben! 🙂
comment image

0 Kom­mentare

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Ich hat­te ja geschrieben, ich werde es beobacht­en, es ist mit­tler­weile Sam­stag, der Post ist ver­schwun­den und kein­er hat ihn geteilt oder einen Kom­men­tar geschrieben.

So viel zu The­ma: Viele haben…

Vielle­icht machen es die „Vie­len” so wie ich und sehen sich die Gala vom deutschen Film­preis 2020 an?

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Bian­ca Döhring betreibt wieder ein­mal Cyber­mob­bing vom Fein­sten!
comment image

Tᴏ ᴋᴇᴇᴘ ᴛʜᴇ ʙᴏᴅʏ ɪɴ ɢᴏᴏᴅ ʜᴇᴀʟᴛʜ ɪs ᴀ ᴅᴜᴛʏ… ᴏᴛʜᴇʀᴡɪsᴇ ᴡᴇ sʜᴀʟʟ ɴᴏᴛ ʙᴇ ᴀʙʟᴇ ᴛᴏ ᴋᴇᴇᴘ ᴏᴜʀ ᴍɪɴᴅ sᴛʀᴏɴɢ ᴀɴᴅ ᴄʟᴇᴀʀ”

Was bildet sich diese Woch­enendz­er­ti­fikatein­aber­in/-fälscherin eigentlich ein?
Kämpft ange­blich gegen Cyber­mob­bing und unter­stellt, mit einem schö­nen Stock­fo­to, allen Kranken, dass sie ihren Geist nicht stark und klar hal­ten!
Immer wieder behauptet sie so einen Schwachsinn!

Ich hoffe ihr schließt euch an und versendet dieses öffentliche Mob­bing an promi­nente Poli­tik­er wie:
Elke Büden­ben­der, Ehe­frau des Bun­de­spräsi­den­ten Frank-Wal­ter Stein­meier, Juristin und First Lady Deutsch­lands
eMailadresse: [email protected]
Horst See­hofer, Bun­desmin­is­ter des Innern, für Bau und Heimat (CSU)
eMailadresse: [email protected]
Malu Drey­er, Min­is­ter­präsi­dentin von Rhein­land-Pfalz (SPD)
Adresse: Staatskan­zlei Rhein­land-Pfalz, Malu Drey­er, Peter-Alt­meier-Allee 1, 55116 Mainz
Manuela Schwe­sig, Min­is­ter­präsi­dentin von Meck­len­burg-Vor­pom­mern (SPD)
eMailadresse: [email protected]
Mike Mohring, ehe­ma­liger Lan­desvor­sitzen­der der CDU Thürin­gen
eMailadresse: [email protected]
Hei­de Simo­nis, ehe­ma­lige Min­is­ter­präsi­dentin von Schleswig-Hol­stein (SPD)
Adresse: Büro Hei­de Simo­nis, Klein­er Kuh­berg 28–30, 24103 Kiel
Gre­gor Gysi, ehe­ma­liger Frak­tionsvor­sitzen­der der Links­frak­tion
eMailadresse: [email protected]

Lasst uns mal Feuer unter dem Popo der „Gutesh­erzträgerin” machen! 😀

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

ich werde es per pm an pocher schick­en..
da bian­ca seine täglichen beiträge sooooo gut find­et, sollte er ihre auch ken­nen ler­nen…
ich hoffe ich kann bei ihm „andock­en”

Checker
BiBi-Fan
Checker

Warum gebt ihr euch solche Mühe, dass Leute auf sie reagieren, die offen­bar intel­li­gent genug sind, Bian­ca voll vor die Wand laufen zu lassen und eben nicht auf sie zu reagieren? Ich weiß auch nicht, was diese Per­so­n­en damit zu tun haben…da kann man es auch direkt an Merkels Sohn schick­en. Und wenn sie Bian­ca noch nicht ken­nen, werde ich die garantiert nicht mit einem so sin­n­freien Blödsinn, wie Bian­ca den regelmäßig abson­dert, belästi­gen.

Außer­dem ist der Post doch nun wirk­lich kein Aufreger. So einen Schrott behaupten zehn­tausende Eso­terik­er, Homöopathiean­hänger und andere Blitzbir­nen täglich. Was erwartest du dir da von der Frau des Bun­de­spräsi­den­ten??? Außer­dem, warum soll­ten sie sich mit Bian­ca beschäfti­gen, wenn der Yot­ta eine ganze Num­mer größer und ähn­lich drauf ist?

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

@Checker
Für Bibis Ver­hält­nisse ist das sich­er kein Aufreger…
Alle genan­nten sind krank, viele seit Jahren. Sich­er sind es keine Per­so­n­en die durch eine solche Diskri­m­inierung selb­st getrof­fen wer­den, es sind allerd­ings gute Ansprech­part­ner für diskri­m­inieren­des Ver­hal­ten gegenüber Kranken. 😉

Checker
BiBi-Fan
Checker

Okay, so wird dann ein Schuh draus. Ich bin trotz­dem kein Fan davon Unbeteiligte „Promis” zu involvieren. Das schafft nur eine Plat­tform für Bianca…und das ver­sucht sie ja die ganze Zeit erfol­g­los selb­st. Der Blog muss doch nicht jeden Job für sie machen. Reicht doch schon, wenn wir ihr bei der Rechtschrei­bung, Fremd­sprachen, Foto- und Videopan­nen etc. helfen. 😉

Tun
BiBi-Fan
Tun

Es ist eigentlich ein einziger aber­witziger Wider­spruch, es führt sich tagtäglich selb­st adab­sur­dum, es hält sich im Grunde selb­st täglich den Spiegel vor.…..es führt sich selb­st per­ma­nent vor und macht sich extremst pein­lich zum Ober­af­fen!
Es scheint selb­st rein gar nix mehr zu merken und die wohl rel­a­tiv über­sichtliche Menge an Mit­men­schen hat ver­mut­lich auch längst kapit­uliert!
Es braucht Hilfe.….…..D R I N G E N D
Der Gedanke das es einen Rat­ge­ber schreibt (schreiben wird, geschrieben hat, irgend­wann schreibt, schreiben will und seit Jahren schreibt und ver­mut­lich bis 2025 schreibt und es dann ins Lek­torat gibt.….…), das macht mir Angst!
Den­noch, auch in diesen nicht leicht­en Zeiten.….gut Ding will Weile haben und auch so ein Lay­out will gut durch­dacht sein und so dür­fen wir uns 2028 auf ein grossar­tiges Pam­phlet freuen, was heute wie auch in fern­ster Zukun­ft keine Sau auch nur einen zarten Hauch inter­essieren wird!!!
Es made my Day like every Day, phan­tas­tic and won­der­ful (wenn das nicht alles so unglaublich unglaublich und auch.….so unglaublich trau­rig wäre!).
Wie Check­er immer so tre­f­fend sagt.….that’s Life, live in Biancistan.…..echt erschreck­end
Gute Nacht!

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

es wie das wesen aus biancis­tan? es, wie das ältere mäd­chen?

Tun
BiBi-Fan
Tun

Ja sis­cha dat, the one and only, die Ein­ma­lige!

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@tun

☺️:-) na, dann wün­schen wir bian­ca doch, nach­dem ich das gestern-abend-vid gese­hen habe.….
mit dem, im kon­text zu c.stahl, ver­sprech­er: „.…..gegen mob­bing, gegen die menschenrechte.…”.….alles wun­der­voll fitte für den tag.

ein­fach mal wieder hirn­los­es plap­pern, später im inste­grimm hat sie es noch ein wenig kor­rigiert.

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Sie pro­biert es heute auf Face­book wieder!

comment image

Die Anzahl der Kom­mentare dürfte let­z­tendlich wie üblich gegen Null laufen, alles andere wäre eine riesige Über­raschung.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ich bezwei­fle, dass die Num­mer für die Obert tat­säch­lich erledigt ist(die war richtig fer­tig. Das kann sie jet­zt gerne weglächeln, weil es nicht zu ihrem Möchtegern-„Grande Dame, die über den Din­gen schwebt”-Image passt, aber die Bilder lügen nicht.). Sie ist aber Medi­en­profi genug um zu wis­sen, dass, wenn sie das jet­zt weit­er anheizt, es sich auch dauer­haft um ihre eige­nen Belei­di­gun­gen und ihren Alko­holkon­sum drehen wird…was für sie selb­st alles andere als pos­i­tiv wäre und zukün­ftige Pro­jek­te zer­schießen kön­nte. Da sich in dem For­mat kaum ein­er mit Ruhm bek­leck­ert hat, geht es jet­zt allen nur um Deeskala­tion und dafür wird auch mal die eine oder andere Kröte geschluckt.

Back to Top­ic Bianca.Mal wieder ein richtiges Ran­wanzvideo von ihr. Ent­lar­vend sind solche Aus­sagen wie:
-„Wenn man mehr Reich­weite hat, schal­tet sich dann auch die Jus­tiz dazwis­chen und evenuell bekommt man dann auch das Ergeb­nis, was man gerne sehen möchte. Ich als kleine Per­son bekomme hinge­gen null Hil­fe.”.
Man muss nur Reich­weite haben und schon tut die Jus­tiz also was man will. Geschicht­en aus Biancis­tan. Deshalb braucht sie Reich­weite, damit sie endlich entschei­den kann, was die Jus­tiz macht.
-„Von mir wurde also bei BB ein völ­lig ander­er Ein­druck erweckt als die Per­son, die ich eventuell bin.”
Eventuell. Freud likes.
-„Dadurch ist ein mas­sives Cyber­mob­bing ent­standen”
Richtig. Lag nur am Schnit­traum von BB. Nicht an den ganzen Sachen, die sie danach und bis heute gebracht hat.
-„ZDF und RTL haben berichtet und das Bünd­nis für oder gegen Cyber­mob­bing hat sich eingeschal­tet.”
Richtig. Bei dem einen Beitrag stand am Ende die Frage, ob sie Bian­ca eventuell nur belügt…und das Bünd­nis gegen Cyber­mob­bing arbeit­et mit ihr ja wohl auch nicht mehr zusam­men. Das ver­gisst sie natür­lich zu erwäh­nen. Passt auch nicht so gut zu dem Bild.
-„Der Blog dürfte nicht im Netz sein, weil z.B. auch ein Impres­sum fehlt.”
Der Blog wird aber nicht in Deutsch­land gehostet. Andere Län­der, andere Geset­ze. Wie oft denn noch Bibi?
-„Bei mir sieht die Jus­tiz aber seit 5 Jahren taten­los zu”
Runde 4 Jahre sind es und die Jus­tiz hat geprüft und gesagt: Kein Straftatbe­stand, nicht unsere Zuständigkeit oder für uns nicht greif­bar. Bian­ca ignori­ert das nur ständig. Passt halt wieder nicht in ihr Bild.
-„Ich habe Anwälte genom­men, ich habe Strafanträge gestellt…”
Ja und? Man hat doch nicht automa­tisch recht, wenn man sich Anwälte nimmt und Strafanträge stellt. Auch dann nicht, wenn man Bian­ca Döhring heißt und sich selb­st als Pro­mi sieht.
-„Alles stürzt sich auf Coro­na und kein­er mehr auf Cyber­mob­bing.”
Skan­dal. Immer­hin schon 2 Monate geht das so! Wie kön­nte irgend­was auch nur tem­porär wichtiger sein als Bian­cas Mob­bingkri­mi?
-„Was man für eine Mei­n­ung zu Yot­ta hat, das muss jed­er selb­st entschei­den, da möchte ich mich auch völ­lig raushal­ten.”
Also das klang vor sehr, sehr kurz­er Zeit noch ganz anders. Jet­zt braucht sie ihn halt um ihre eigene Sto­ry zu unter­mauern. Das der Typ ziem­lich offen­sichtlich eben­so ein Blender und Lügn­er ist, wie Bibi…nunja…passt.
-„Die Presse und das For­mat stellen Yot­ta jet­zt so da, weil es viel bess­er ins Bild passt, was man eh schon von ihm hat.”
Also nicht nur eine gigan­tis­che Ver­schwörung gegen Bibi son­dern auch gegen Yot­ta. Okay.
-„Man hätte Bilder von mir zeigen kön­nen, wie ich eine Diät halte.”
Also hätte man zeigen sollen, wie sie ger­ade nichts isst? Im Fernse­hen wer­den in der Regel Dinge gezeigt, die jemand macht…nicht Dinge, die jemand nicht macht. Und wie stellt sie sich das bitte vor? Die Diät war doch ihre Chal­lenge. Hätte man nicht erwäh­nen sollen, dass sie die Chal­lenge nach rel­a­tiv kurz­er Zeit abge­brochen hat? Das Ergeb­nis der ganzen Num­mer hätte unter den Tisch fall­en sollen weil unsere diszi­plin­ierte Super­sport­lerin und Ernährungs­ber­a­terin lei­der ver­sagt hat? Genau.
-„Man hat lieber Dinge gezeigt, wie man eine Sportein­heit nicht geschafft hat, weil man eventuell nur 3–4 Stun­den geschlafen hat. Das wurde gar nicht erwäh­nt.”
Die ach so sportliche Bian­ca hat also eine Sportein­heit nicht geschafft, weil sie „eventuell”(Freud likes again) nur 3–4h geschlafen hat­te. Da blitzt ihre Ahnungslosigkeit wieder durch. 3–4h reichen dem Durch­schnittskör­p­er völ­lig um zu regener­ieren, das Hirn braucht etwas länger(den bil­li­gen Witz spare ich mir jet­zt). Ausgenom­men wären natür­lich Leute, die ihren Kör­p­er extremst beanspruchen…aber davon dürfte Bian­ca sowohl an dem Tag als auch am Tag davor bei BB wohl sehr, sehr, sehr weit ent­fer­nt gewe­sen sein. Sie tut ja ger­ade so als wäre sie an men­schliche Leis­tungs­gren­zen herange­führt wor­den…
-„Der Außen­ste­hende hat auch immer nur das mit­bekom­men, was der Sender zeigen wollte.”
Deshalb gab es ja auch einen 24/7 Livestream. Ihr muss doch eigentlich klar sein, dass die Leute irgend­wann aufgek­lärt wer­den und mit jed­er aufgedeck­ten Lüge es für den neu­tralen Beobachter wahrschein­lich­er wird, dass auch der Rest von Bibis Blödsinn gel­o­gen ist. Sie schnei­det sich mit solchen häu­fig wieder­holten Lügen doch let­ztlich ins eigene Fleisch.
-„Ich sel­ber habe über­haupt gar nichts gewusste, weil ich ja in dem Con­tain­er gesessen habe.”
Und welche Ausrede gibt es für die Scheiße NACH dem Con­tain­er? Davon mal abge­se­hen ist sie doch dem Ben­del damit auf den Keks gegan­gen, dass sie ständig im Con­tain­er behauptet hat „Die Wahrheit ist da drin, in den Kam­eras.”, wenn sie mal wieder von anderen Teil­nehmern der Lüge bezichtigt wurde oder selb­st andere dessen bezichtigt hat.
-„Ich wollte nur nochmal aufzeigen, dass eine medi­ale Berichter­stat­tung nicht immer das ist, was wirk­lich der Wahrheit entspricht.”
Danke, Madam Sher­lock. Wie schaut es mit 24/7 Livestream aus? Nicht immer…manchmal aber dann doch, eh?
-„Weil viele ja geil drauf sind in der Öffentlichkeit zu ste­hen…”
Guckst du Spiegel?
-„Ich habe der ganzen medi­alen Welt den Rück­en gekehrt…”
…und bin nur noch täglich 10mal auf Face­book und Insta­gram aktiv, vergesse nie zu erwäh­nen, dass ich mal bei BB war und ver­suche ständig Promi­nente in meine Hash­tags aufzunehmen. Aber Öffentlichkeit…nee…das ist nix für mich.
-„Ich werde nur noch ein­mal zurück­komen und das ist für das Buch.”
Ver­sprochen? Und wenn das Buch ein Erfolg wird(der Witz musste sein)?
War sie jemals weg? Also zumin­d­est nicht frei­willig. Man kann sie natür­lich als medi­al tot anse­hen, weil sich außer dem Blog und ihr selb­st kein­er mehr für sie interessiert…aber dann würde zurück­kom­men ja bedeuten, dass sie in den Medi­en tat­säch­lich wieder stattfindet…und ich bezwei­fle irgend­wie, dass das passieren wird mit diesem Mach­w­erk.
-„Nie wieder möchte ich an solchen For­mat­en teil­nehmen.”
Kein Ange­bot, wet­ten? Aber vielle­icht hat sie auch ver­standen, dass ihre Lügen­sto­ries bei solchen For­mat­en in sich zusam­men­schmelzen, wie Eis in der Sahara. Für Bian­ca eignen sich halt ein­fach nur For­mate, bei denen sie nicht hin­ter­fragt wird und bei denen sie nach Möglichkeit die Fra­gen selb­st stellt, den Schnitt macht und die Fil­ter wählt. Also sowas…wie…Instagrimm? Nur dann kommt die ganze biancis­tanis­che Wahrheit ans Licht. Ver­sprochen.
-„Der Sender, die Pro­duk­tions­fir­ma und die Mod­er­a­toren waren nicht gewil­lt einen Beitrag zu machen, der auf meine Lage aufmerk­sam macht, damit die Jus­tiz genauer hin­schaut.”
Achso, aber dann gab es doch den ZDF- und den RTL-Beitrag und die Jus­tiz hat trotz­dem nicht genauer hingeschaut. Vielle­icht weil die Jus­tiz eine deutsche und keine biancis­tanis­che ist? Nur so eine Idee.
-„Am Ende hat der ein­fach nie­mand geholfen.”
Und auch nicht geglaubt. Woran das wohl liegt? Hmmm.
-„Aber man war natür­lich hochin­ter­essiert an mein­er Per­son, weil man wusste, dass ich eventuell auch ein­fach ein wenig polar­isiere.”
Und wieder eventuell. Polar­isieren würde aber bedeuten, dass auch viele Men­schen extrem auf ihrer Seite ste­hen. Das kon­nte ich jet­zt so nicht beobacht­en. Ihr Face­book hat­te auch nur 7k Fol­low­er oder so von denen 5k irgend­wie aus dem Mit­tleren Osten stammten und kein Deutsch sprachen(also gekauft waren). Man wusste, dass sie ein Stres­sor im Haus sein würde und die Men­schen ob ihre Egos und ihrer Kri­tikun­fähigkeit sie nicht son­der­lich mögen würden…deshalb ist sie im Haus gelandet. Man braucht in so ein­er Show auch immer Leute, die eben ein­fach unsym­pa­thisch sind.
-„Das ich auch ein witziges Per­sönchen sein kann, was Men­schen unter­hal­ten kann.”
Ja, durch wieder­holtes Scheit­ern und unfass­bare Dreistigkeit.…und dadurch, dass sie ein­fach anderen so richtig auf den Sack geht und sie damit dazu zwingt zu reagieren.
-„Son­st hätte ich es ja nie auf den 4. Platz geschafft.”
Das schon wieder. Das hat­te wohl eher was mit dem Abstim­mungsmod­ell und der Grup­pen­bil­dung zu tun. Als die Zuschauer dann frei wählen kon­nten, ist sie 4. von 5(oder waren es nur 4?) gewor­den. Außer­dem woll­ten die Zuschauer sie vorher wohl eher deshalb noch da drin sehen, weil sie eben der Stachel im Fleisch der anderen war(und die Staffel war gespickt mit unsym­pa­this­chen und kün­stlichen Typen)…nicht aus Sym­pa­thieg für sie. Aber man macht sich halt die Welt, wie sie inem gefällt.
-„Hey, sie lieber froh, dass du dein kleines, pri­vates, glück­lich­es Leben hast als an solchen For­mat­en teilzunehmen und in der Öffentlichkeit zu ste­hen.”
Bian­ca zwingt bis heute kein Men­sch dazu nicht ihr pri­vates, kleines, glück­lich­es Leben zu haben. Aber nein, Bibi kann nicht ohne medi­ale Aufmerk­samkeit.
-„Muss es sein, dass man heutzu­tage Kinder oder Babies mit in die Medi­en­land­schaft zer­rt?”
…oder den 100jährigen Opa. Aber den hat sie sich­er vorher um Erlaub­nis gefragt, ob sie mit ihm ihren Body­plan ver­mark­ten darf…
-„Das Yot­ta eventuell auch schon von der Dame ver­bal ange­grif­f­en wurde…”
Das mag ja alles sein. Aber darum geht es doch gar nicht. Es geht doch darum, dass sich da 3–4 Leute zusam­men­rot­ten und dann jeman­den regel­recht und nach allen Regeln der Kun­st raus­mobben. Das die Obert selb­st kein Kind von Trau­rigkeit ist, haben wohl alle Zuschauer mit­bekom­men.
-„Mir ist es erst­mal wichtig, meine Geschichte an die Öffentlichkeit zu brin­gen”
Sie redet doch nur mit Leuten, die ihre ganze Geschichte bere­its ken­nen, weil sie die täglich aus­bre­it­et. Was glaubt sie eigentlich, welche neue Öffentlichkeit sich mit dem Buch auf­tun wird? Glaubt sie, sie schreibt ein Buch und schon meldet sich das Jus­tizmin­is­teri­um, weil Bian­cas Aus­sagen jet­zt plöt­zlich ein mas­sives Gewicht haben? Das sind doch Gedankengänge ein­er 12jährigen.
-„Blablabla…blabla…blablablabla”
Und zwar viel davon. Aber der neg­a­tive Gesicht­saus­druck am Anfang und am Ende des Videos ist super. Maske aufge­set­zt, Maske abgesetzt…Positivity-Erfolgsshow must go on.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

————————————————————————————————————

Checker
BiBi-Fan
Checker

ass die Num­mer für die Obert tat­säch­lich erledigt ist(die war richtig fer­tig. Das kann sie jet­zt gerne weglächeln, weil es nicht zu ihrem Möchtegern-„Grande Dame, die über den Din­gen schwebt”-Image passt, aber die Bilder lügen nicht.). Sie ist aber Medi­en­profi genug um zu wis­sen, dass, wenn sie das jet­zt weit­er anheizt, es sich auch dauer­haft um ihre eige­nen Belei­di­gun­gen und
Die Obert ist ein Medi­en­profi und ihr bleibt doch gar nichts anderes übrig, wenn sie ihrem Möchtegern-„Grande Dame, die über den Din­gen schwebt”-Image treu bleiben will. Die wird die Num­mer so schnell garantiert nicht vergessen. Die Bilder lügen nicht und sie war ziem­lich fer­tig und ist ja auch deshalb gegan­gen.
Sie weiß aber auch, wenn sie dort weit­er zün­delt, wer­den gle­ichzeit­ig auch immer wieder ihre eige­nen Belei­di­gun­gen und
ihr Alko­holkon­sum das The­ma sein…was für sie selb­st alles andere als pos­i­tiv wäre und zukün­ftige Pro­jek­te zer­schießen kön­nte. Sie kann dabei nichts gewin­nen. Und aa sich in dem For­mat kaum ein­er mit Ruhm bek­leck­ert hat, geht es jet­zt allen nur um Deeskala­tion und dafür wird auch mal die eine oder andere Kröte geschluckt.

Back to Top­ic Bianca.Mal wieder ein richtiges Ran­wanzvideo von ihr. Ent­lar­vend sind solche Aus­sagen wie:
-„Wenn man mehr Reich­weite hat, schal­tet sich dann auch die Jus­tiz dazwis­chen und evenuell bekommt man dann auch das Ergeb­nis, was man gerne sehen möchte. Ich als kleine Per­son bekomme hinge­gen null Hil­fe.”.
Man muss nur Reich­weite haben und schon tut die Jus­tiz also was man will. Geschicht­en aus Biancis­tan. Deshalb braucht sie Reich­weite, damit sie endlich entschei­den kann, was die Jus­tiz macht.
-„Von mir wurde also bei BB ein völ­lig ander­er Ein­druck erweckt als die Per­son, die ich eventuell bin.”
Eventuell. Freud likes.
-„Dadurch ist ein mas­sives Cyber­mob­bing ent­standen”
Richtig. Lag nur am Schnit­traum von BB. Nicht an den ganzen Sachen, die sie danach und bis heute gebracht hat.
-„ZDF und RTL haben berichtet und das Bünd­nis für oder gegen Cyber­mob­bing hat sich eingeschal­tet.”
Richtig. Bei dem einen Beitrag stand am Ende die Frage, ob sie Bian­ca eventuell nur belügt…und das Bünd­nis gegen Cyber­mob­bing arbeit­et mit ihr ja wohl auch nicht mehr zusam­men. Das ver­gisst sie natür­lich zu erwäh­nen. Passt auch nicht so gut zu dem Bild.
-„Der Blog dürfte nicht im Netz sein, weil z.B. auch ein Impres­sum fehlt.”
Der Blog wird aber nicht in Deutsch­land gehostet. Andere Län­der, andere Geset­ze. Wie oft denn noch Bibi?
-„Bei mir sieht die Jus­tiz aber seit 5 Jahren taten­los zu”
Runde 4 Jahre sind es und die Jus­tiz hat geprüft und gesagt: Kein Straftatbe­stand, nicht unsere Zuständigkeit oder für uns nicht greif­bar. Bian­ca ignori­ert das nur ständig. Passt halt wieder nicht in ihr Bild.
-„Ich habe Anwälte genom­men, ich habe Strafanträge gestellt…”
Ja und? Man hat doch nicht automa­tisch recht, wenn man sich Anwälte nimmt und Strafanträge stellt. Auch dann nicht, wenn man Bian­ca Döhring heißt und sich selb­st als Pro­mi sieht.
-„Alles stürzt sich auf Coro­na und kein­er mehr auf Cyber­mob­bing.”
Skan­dal. Immer­hin schon 2 Monate geht das so! Wie kön­nte irgend­was auch nur tem­porär wichtiger sein als Bian­cas Mob­bingkri­mi?
-„Was man für eine Mei­n­ung zu Yot­ta hat, das muss jed­er selb­st entschei­den, da möchte ich mich auch völ­lig raushal­ten.”
Also das klang vor sehr, sehr kurz­er Zeit noch ganz anders. Jet­zt braucht sie ihn halt um ihre eigene Sto­ry zu unter­mauern. Das der Typ ziem­lich offen­sichtlich eben­so ein Blender und Lügn­er ist, wie Bibi…nunja…passt.
-„Die Presse und das For­mat stellen Yot­ta jet­zt so da, weil es viel bess­er ins Bild passt, was man eh schon von ihm hat.”
Also nicht nur eine gigan­tis­che Ver­schwörung gegen Bibi son­dern auch gegen Yot­ta. Okay.
-„Man hätte Bilder von mir zeigen kön­nen, wie ich eine Diät halte.”
Also hätte man zeigen sollen, wie sie ger­ade nichts isst? Im Fernse­hen wer­den in der Regel Dinge gezeigt, die jemand macht…nicht Dinge, die jemand nicht macht. Und wie stellt sie sich das bitte vor? Die Diät war doch ihre Chal­lenge. Hätte man nicht erwäh­nen sollen, dass sie die Chal­lenge nach rel­a­tiv kurz­er Zeit abge­brochen hat? Das Ergeb­nis der ganzen Num­mer hätte unter den Tisch fall­en sollen weil unsere diszi­plin­ierte Super­sport­lerin und Ernährungs­ber­a­terin lei­der ver­sagt hat? Genau.
-„Man hat lieber Dinge gezeigt, wie man eine Sportein­heit nicht geschafft hat, weil man eventuell nur 3–4 Stun­den geschlafen hat. Das wurde gar nicht erwäh­nt.”
Die ach so sportliche Bian­ca hat also eine Sportein­heit nicht geschafft, weil sie „eventuell”(Freud likes again) nur 3–4h geschlafen hat­te. Da blitzt ihre Ahnungslosigkeit wieder durch. 3–4h reichen dem Durch­schnittskör­p­er völ­lig um zu regener­ieren, das Hirn braucht etwas länger(den bil­li­gen Witz spare ich mir jet­zt). Ausgenom­men wären natür­lich Leute, die ihren Kör­p­er extremst beanspruchen…aber davon dürfte Bian­ca sowohl an dem Tag als auch am Tag davor bei BB wohl sehr, sehr, sehr weit ent­fer­nt gewe­sen sein. Sie tut ja ger­ade so als wäre sie an men­schliche Leis­tungs­gren­zen herange­führt wor­den…
-„Der Außen­ste­hende hat auch immer nur das mit­bekom­men, was der Sender zeigen wollte.”
Deshalb gab es ja auch einen 24/7 Livestream. Ihr muss doch eigentlich klar sein, dass die Leute irgend­wann aufgek­lärt wer­den und mit jed­er aufgedeck­ten Lüge es für den neu­tralen Beobachter wahrschein­lich­er wird, dass auch der Rest von Bibis Blödsinn gel­o­gen ist. Sie schnei­det sich mit solchen häu­fig wieder­holten Lügen doch let­ztlich ins eigene Fleisch.
-„Ich sel­ber habe über­haupt gar nichts gewusste, weil ich ja in dem Con­tain­er gesessen habe.”
Und welche Ausrede gibt es für die Scheiße NACH dem Con­tain­er? Davon mal abge­se­hen ist sie doch dem Ben­del damit auf den Keks gegan­gen, dass sie ständig im Con­tain­er behauptet hat „Die Wahrheit ist da drin, in den Kam­eras.”, wenn sie mal wieder von anderen Teil­nehmern der Lüge bezichtigt wurde oder selb­st andere dessen bezichtigt hat.
-„Ich wollte nur nochmal aufzeigen, dass eine medi­ale Berichter­stat­tung nicht immer das ist, was wirk­lich der Wahrheit entspricht.”
Danke, Madam Sher­lock. Wie schaut es mit 24/7 Livestream aus? Nicht immer…manchmal aber dann doch, eh?
-„Weil viele ja geil drauf sind in der Öffentlichkeit zu ste­hen…”
Guckst du Spiegel?
-„Ich habe der ganzen medi­alen Welt den Rück­en gekehrt…”
…und bin nur noch täglich 10mal auf Face­book und Insta­gram aktiv, vergesse nie zu erwäh­nen, dass ich mal bei BB war und ver­suche ständig Promi­nente in meine Hash­tags aufzunehmen. Aber Öffentlichkeit…nee…das ist nix für mich.
-„Ich werde nur noch ein­mal zurück­komen und das ist für das Buch.”
Ver­sprochen? Und wenn das Buch ein Erfolg wird(der Witz musste sein)?
War sie jemals weg? Also zumin­d­est nicht frei­willig. Man kann sie natür­lich als medi­al tot anse­hen, weil sich außer dem Blog und ihr selb­st kein­er mehr für sie interessiert…aber dann würde zurück­kom­men ja bedeuten, dass sie in den Medi­en tat­säch­lich wieder stattfindet…und ich bezwei­fle irgend­wie, dass das passieren wird mit diesem Mach­w­erk.
-„Nie wieder möchte ich an solchen For­mat­en teil­nehmen.”
Kein Ange­bot, wet­ten? Aber vielle­icht hat sie auch ver­standen, dass ihre Lügen­sto­ries bei solchen For­mat­en in sich zusam­men­schmelzen, wie Eis in der Sahara. Für Bian­ca eignen sich halt ein­fach nur For­mate, bei denen sie nicht hin­ter­fragt wird und bei denen sie nach Möglichkeit die Fra­gen selb­st stellt, den Schnitt macht und die Fil­ter wählt. Also sowas…wie…Instagrimm? Nur dann kommt die ganze biancis­tanis­che Wahrheit ans Licht. Ver­sprochen.
-„Der Sender, die Pro­duk­tions­fir­ma und die Mod­er­a­toren waren nicht gewil­lt einen Beitrag zu machen, der auf meine Lage aufmerk­sam macht, damit die Jus­tiz genauer hin­schaut.”
Achso, aber dann gab es doch den ZDF- und den RTL-Beitrag und die Jus­tiz hat trotz­dem nicht genauer hingeschaut. Vielle­icht weil die Jus­tiz eine deutsche und keine biancis­tanis­che ist? Nur so eine Idee.
-„Am Ende hat der ein­fach nie­mand geholfen.”
Und auch nicht geglaubt. Woran das wohl liegt? Hmmm.
-„Aber man war natür­lich hochin­ter­essiert an mein­er Per­son, weil man wusste, dass ich eventuell auch ein­fach ein wenig polar­isiere.”
Und wieder eventuell. Polar­isieren würde aber bedeuten, dass auch viele Men­schen extrem auf ihrer Seite ste­hen. Das kon­nte ich jet­zt so nicht beobacht­en. Ihr Face­book hat­te auch nur 7k Fol­low­er oder so von denen 5k irgend­wie aus dem Mit­tleren Osten stammten und kein Deutsch sprachen(also gekauft waren). Man wusste, dass sie ein Stres­sor im Haus sein würde und die Men­schen ob ihre Egos und ihrer Kri­tikun­fähigkeit sie nicht son­der­lich mögen würden…deshalb ist sie im Haus gelandet. Man braucht in so ein­er Show auch immer Leute, die eben ein­fach unsym­pa­thisch sind.
-„Das ich auch ein witziges Per­sönchen sein kann, was Men­schen unter­hal­ten kann.”
Ja, durch wieder­holtes Scheit­ern und unfass­bare Dreistigkeit.…und dadurch, dass sie ein­fach anderen so richtig auf den Sack geht und sie damit dazu zwingt zu reagieren.
-„Son­st hätte ich es ja nie auf den 4. Platz geschafft.”
Das schon wieder. Das hat­te wohl eher was mit dem Abstim­mungsmod­ell und der Grup­pen­bil­dung zu tun. Als die Zuschauer dann frei wählen kon­nten, ist sie 4. von 5(oder waren es nur 4?) gewor­den. Außer­dem woll­ten die Zuschauer sie vorher wohl eher deshalb noch da drin sehen, weil sie eben der Stachel im Fleisch der anderen war(und die Staffel war gespickt mit unsym­pa­this­chen und kün­stlichen Typen)…nicht aus Sym­pa­thieg für sie. Aber man macht sich halt die Welt, wie sie inem gefällt.
-„Hey, sie lieber froh, dass du dein kleines, pri­vates, glück­lich­es Leben hast als an solchen For­mat­en teilzunehmen und in der Öffentlichkeit zu ste­hen.”
Bian­ca zwingt bis heute kein Men­sch dazu nicht ihr pri­vates, kleines, glück­lich­es Leben zu haben. Aber nein, Bibi kann nicht ohne medi­ale Aufmerk­samkeit.
-„Muss es sein, dass man heutzu­tage Kinder oder Babies mit in die Medi­en­land­schaft zer­rt?”
…oder den 100jährigen Opa. Aber den hat sie sich­er vorher um Erlaub­nis gefragt, ob sie mit ihm ihren Body­plan ver­mark­ten darf…
-„Das Yot­ta eventuell auch schon von der Dame ver­bal ange­grif­f­en wurde…”
Das mag ja alles sein. Aber darum geht es doch gar nicht. Es geht doch darum, dass sich da 3–4 Leute zusam­men­rot­ten und dann jeman­den regel­recht und nach allen Regeln der Kun­st raus­mobben. Das die Obert selb­st kein Kind von Trau­rigkeit ist, haben wohl alle Zuschauer mit­bekom­men.
-„Mir ist es erst­mal wichtig, meine Geschichte an die Öffentlichkeit zu brin­gen”
Sie redet doch nur mit Leuten, die ihre ganze Geschichte bere­its ken­nen, weil sie die täglich aus­bre­it­et. Was glaubt sie eigentlich, welche neue Öffentlichkeit sich mit dem Buch auf­tun wird? Glaubt sie, sie schreibt ein Buch und schon meldet sich das Jus­tizmin­is­teri­um, weil Bian­cas Aus­sagen jet­zt plöt­zlich ein mas­sives Gewicht haben? Das sind doch Gedankengänge ein­er 12jährigen.
-„Blablabla…blabla…blablablabla”
Und zwar viel davon. Aber der neg­a­tive Gesicht­saus­druck am Anfang und am Ende des Videos ist super. Maske aufge­set­zt, Maske abgesetzt…Positivity-Erfolgsshow must go on.

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Ich gebe Dir Recht, dass das The­ma für Clau­dia Obert seel­isch sich­er nicht abge­früh­stückt ist. Das wollte ich auch gar nicht andeuten – im Gegen­teil.
Sie ist ein­fach klug genug, diese Facette des Erlebten nicht weit­er in der Öffentlichkeit auszuschlacht­en – würde sie per­sön­lich eben nicht weit­er­brin­gen, son­dern das Gegen­teil. Aber Mob­bing-Exper­tin BiBi kapiert so etwas halt nicht.

Und für das Gegenüber ist die Schmach viel größer, wenn wie in Oberts Fall, (glück­licher­weise) die öffentliche Mei­n­ung sich empört zeigt und sie selb­st ein­fach ein lap­i­dares „Alles okay Süße” auf der Seite der Wider­sacherin hin­ter­lässt. Damit weist sie das Gegenüber näm­lich viel mehr in die Schranken indem sie zeigt, dass dieses als Per­son so unwichtig ist, dass sie sich gar nicht mehr weit­er damit beschäftigt, sie einen wert­los unverbindlichen Kom­men­tar hin­ter­lässt.

Das Abstrafen über­lässt Clau­dia der Öffentlichkeit.
Mit dieser lap­i­daren Bemerkung hat sie die Fäden wieder in die Hand genom­men, nimmt Cari­na sog­ar die Möglichkeit Reue zu zeigen/ zu heucheln aus der Hand und so ihre Rep­u­ta­tion in der Öffentlichkeit wieder­herzustellen. Ein kluger Schachzug und viel effek­tiv­er, als sich als Krawallschachtel – die sie zweifel­los eben­falls ist – auf Opfer zu machen. Denn diese Opfer­rolle würde ihr dauer­haft nicht glaub­haft ste­hen und dafür muss man auch geboren sein, um es sich darin auf län­gere Zeit gemütlich einzuricht­en…

Aber Fräulein BiBi-hat-immer-Recht macht halt per se aus jed­er Mücke lieber nen Ele­fan­ten, gehört zu der Spezies, die wegen jedem Mist mit dem Anwalt dro­hen (diese Sorte Men­sch ist ja auch immer in jedem Real­i­ti­tyy-For­mat vertreten), weil sie sich dann wichtig fühlt – obwohl man sich damit tod­sich­er der Lächer­lichkeit preis­gibt…

Botulina
BiBi-Fan
Botulina

Als Ergänzung zum The­ma, warum BiBi gecastet wurde und es bis auf Platz 4 geschafft hat eine Geschichte aus 1. Hand:

Ich oute mich mal – ich hat­te für BB6 (das war die Staffel mit dem dorf) spasse­shal­ber am Cast­ing teilgenom­men. Alleine das Cast­ing selb­st war schon eine sehr span­nende Milieustudie 🙂

Mit mir im Recall war eine dunkel­haarige, ständig auf­dringlich von sich erzäh­lende, sehr laute Per­son, die es für jeden schw­er machte, über­haupt mal zu Wort zu kom­men, weil sie sich so wichtig nahm. Man kan­nte sich nicht, also hörte erst mal jed­er artig ihren zahlre­ichen Sto­ries zu, während wir im Flur warteten und es äußerte sich noch kein ander­er Teil­nehmer neg­a­tiv zu ihr. Ich stand neben ihr, so dass sich eine ein­seit­ige Unter­hal­tung (also eher ein Monolog) zwangsläu­fig ergab. Sie fab­u­lierte davon, dass sie ja schließlich als geboren Fer­rari sei und dies auch jed­er sofort erkennne. Und selb­st wenn ein Fer­rari gegen den Baum fährt, sei er noch immer ein Fer­rari und eben kein Tra­b­bi.
Man ließ sie gewähren, auch weil sie so forsch auf­trat und man es nicht sofort mit ihr ver­scherzen wollte (bzw. mit anderen Teil­nehmern – man war sich ja nicht sich­er, ob es vielle­icht nur eine ganz per­sön­liche Abnei­gung war, die die anderen gar nicht teil­ten).

Alle Recall­teil­nehmer wur­den schließlich reingerufen, es wur­den Grup­pen gebildet. Ich war in ein­er anderen Gruppe, kon­nte aber sehen, dass er in ihrer Gruppe hoch her ging, die anderen Grup­pen­mit­glieder sichtlich gen­ervt waren von ihr. Ich meine mich zu erin­nern, dass die Auf­gabe dieser typ­is­che Assess­ment Cen­ter Turm­bau war – also eigentlich eine Auf­gabe, wo man mit vernün­ftiger Team­bil­dung nur wenig Kon­flik­t­po­ten­tial hat (ist zumin­d­est meine Erfahrung).
In der näch­sten Runde wurde neu gemis­cht, wir waren eine ganz coole Truppe und plöt­zlich äußerte jed­er die Erle­ichterung darüber, nicht oder nicht mehr mit dieser auf­dringlichen Per­son in der­sel­ben Gruppe zu sein (sie war ja so laut, dass dies in sämtlichen Nach­bar­grup­pen auffiel, trotz dass man ja mit eige­nen Auf­gaben selb­st sehr beschäftigt war).

Am Ende des 2 Tages unter­hiel­ten wir uns in ver­schiede­nen Grüp­pchen, aus­nahm­s­los jed­er war gen­ervt von ihr, wün­scht­en uns gegen­seit­ig viel Glück und ein hof­fentlich­es Wieder­se­hen in der Show. Mit ein paar anderen Teil­nehmer tauscht­en wir Mobil­num­mern, um uns gegen­seit­ig mit­teilen zu kön­nen, falls ein­er von uns einziehen sollte.

Any­way, kein­er von uns wurde aus­gewählt, aber wen erblick­te ich als Einzige aus unserem Cast­ing in der Einzugsshow?

Den Fer­rari.

Lei­der hat­te Bernadette (kein­er von Euch wird sich außer mir an sie erin­nern) so hohes Kon­flik­t­po­ten­tial und führte sich so bossy auf (damals gab es das Sys­tem, dass die ver­schiede­nen Arbeits­bere­iche „Chefs” hat­ten und sie war ein­er davon, was ihre unan­genehmen Charak­terzüge zusät­zlich ver­stärk­te), dass sie nach 14 Tagen sofort in der ersten Rauswahl gegen den Baum gefahren – äh, raus­geschmis­sen wurde.
Ich glaube sein­erzeit kon­nte man als Zuschauer, je nach gel­ten­dem Pro­cedere noch dafür anrufen, wer ausziehen soll – bis BB irgend­wann merk­te, dass damit die wertvollen Ner­ven­sä­gen dem Haus so wesentlich schneller ver­loren gehen, als wenn man für seinen Liebling anruft (von finaziellen Aspek­ten mal abge­se­hen).

Warum ich dies erzäh­le? Ich musste bei BiBi vom ersten Tag an, an eben diese Bernadette denken, die tre­ff­sich­er durchs Cast­ing ging, nur auf­grund der Tat­sache, dass inner­halb von Minuten jed­er von ihr und ihrer Großkotzigkeit gen­ervt war. Die auf Grand Dame machte, obwohl sie nur Gosse war, BiBis Niveau-Geplap­per ana­log zum ver­meintlichen Fer­rari­da­sein passte.

Zu BiBis BB-Zeit­en war das Vot­ingsys­tem bere­its in die bis heute beibehal­tene Form umgestellt, son­st hätte es BiBi trotz aller Unter­halt­samkeit als gar so „witziges Per­sönchen” nie so weit geschafft.

So, BiBi nun hast Du wieder ein neues Bausteinchen zur „Täter­analyse” – wobei ich selb­st mich ja ein­fach als ana­lytis­che Berichter­stat­terin sehe. 🙂

Oelspur
BiBi-Fan
Oelspur

Kann mich an den Fer­rari erin­nern. Alle Bewohn­er waren gen­ervt.
Und sie hat glaube ich auch ziem­lich laut.

Karma_is_a_bitch
BiBi-Fan
Karma_is_a_bitch

@Botulina,
bezüglich Big Broth­er: https://vaughn.live/dulack

hier streamt ger­ade jemand die Tageszusam­men­fas­sun­gen und Liveshows von den alten BB Staffeln – momen­tan läuft dort die 5. Staffel, die mit ein­er der besten in der ganzen BB Zeit war/ist !

Karma_is_a_bitch

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

Nur mal so zum The­ma Kinder in in die Medi­en zer­ren!

Ich wusste doch das diese Screen­shot, vom 08.04.2020, irgend wann wieder mal zu dem passt, was Bian­ca Döhring sagt:
„Muss es sein, dass man heutzu­tage Kinder oder Babies mit in die Medi­en­land­schaft zer­rt?”

Im Video klagt sie wieder mal alle an und bei @ninabott (das Pro­fil beste­ht prak­tisch nur aus Kinder­bildern https://www.instagram.com/ninabott/)
ist das kleine Mäd­chen gar kein Prob­lem:
„Soooo zuck­er­süss und toll erk­lärt dazu”
Mal abge­se­hen davon, dass das kein Satz ist, schließlich will sie Autorin sein, redet sie mal so, mal so…
Wollte sie sich da mal wieder an jeman­den mit Reich­weite ran­wanzen?
comment image

Wie immer eben, macht sie sich die Welt wie sie ihr gefällt…
Kein Wun­der das man sie wed­er bei der Jus­tiz noch der Polizei ernst nehmen kann, wenn sie am Satzende das Gegen­teil von dem sagt, wie am Satzan­fang!

Die hat wirk­lich nicht mehr alle Fransen am Mopp!

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

.…@außen

das klingt ja fast char­mant, immer.
ich bin da schon rigider. in meinem empfind­en ist bian­ca ein­fach stro­hdumm, unge­bildet, nicht­skön­nend (auch nicht yogakön­nend, trotz zer­ti­fikätchen und namaste-hände-emo­ji, dum­m­dreist & frech­dreist, nicht reflek­tierend, intelligenzbefreit.….sie kann ja mal gar­nix. ein altes mamakind, der taschen­geld zugeteilt wird im kinderz­im­mer.…..

mit oder ohne mopp 😉

Checker
BiBi-Fan
Checker

Bian­ca fragt: „Wofür bist du heute Dankbar?”
Und kriegt als Antwort den Kom­men­tar:
„erfol­gskartell
Das ich einen Fre­und dazu motivieren kon­nte, dass er heute wegen mir sagte, “ich will ab jet­zt mein Leben verän­dern”! Das tat echt gut”

Na aber sich­er doch, Mr. Erfol­gskartell. Sie sind nicht zufäl­lig Erfol­gscoach und das ist nicht nur eine dumme Masche um auf sich aufmerk­sam zu machen und ihnen sind Bian­ca und ihre däm­liche Frage vol­lkom­men egal, weil sie nur wegen des Hash­tags dort gelandet sind und einen Aufhänger für ihre Selb­st­wer­bung braucht­en? Nein…nur nicht. =)

Ob Bian­ca darauf wohl antworten wird? Und wenn ja, wie? „Das ist aber toll. Ich habe mein Leben auch total verän­dert und dem­nächst kommt mein Buch darüber, wie ich das geschafft habe.” Betende Hände, Herzchen, Smi­ley…?

Erfolgs-Sofa
BiBi-Fan
Erfolgs-Sofa

Dabei kön­nte Bibi dur­chaus von Mr. Erfol­gskartell ler­nen:

Denn im Gegen­satz zu ihren eige­nen rat­ge­berischen „Couch­ing”- Unfähigkeit­en, kön­nte er Bibis Lebens­dilem­ma mit seinem heuti­gen Post – und damit einem einzi­gen schlauen Spruch – lösen, würde sie diesen beherzi­gen:

_

comment image

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

@ Erfol­gs-Sofa
Ich hat­te mir die „blauen Seit­en” vor ein paar Tagen ange­se­hen. Die Seite ist ca. 10 Tage alt und mich würde es nicht wun­dern, wenn das Bibis Neustart ist, ihre „pos­i­tive Psy­cholo­gie” „welche” sie ja ger­ade „studiert” in bares Geld umzuset­zen.
Zeitlich passt es zu den „Mod­ulen” und wer ist in der Lage, im Rah­men von Moti­va­tion­ssprüch­lein und pos­i­tiv­er Psy­cholo­gie, so ruhig und „qual­i­fiziert” einen kri­tis­chen Beitrag zu kom­men­tieren?
comment image

Kri­tis­che Anmerkung:
„vhr213 An der Stelle möchte ich mich nochmal für Hitler entschuldigen. Das war eine echt blöde Idee… Sor­ry dafür Leute.”
Die „fre­undliche Antwort”:
„erfol­gskartell @vhr213 was ein Schwachsinn, du bist ein klein­er junge, was hat­test du bitte mit Hitler zutun? Wenn du die Mes­sage nicht ver­ste­hen willst, dann unter­lasse auch bitte solche Kom­mentare! Danke, schö­nen Son­ntag”
Ger­ade „Danke, schö­nen Son­ntag”, ohne Punkt und die Wort­wahl, kön­nte gut aus der Fed­er der Autorin kom­men! 😉
Erin­nert mich an ihre frühe Phase auf ihren Seit­en nach BB, Telekom, etc.!

Auch die ein­fältige Beschrei­bung des Posts passt zu ihrem eingeschränk­tem Denkschema:
„Wer nur jam­mert und Schuld für Dinge auf andere schiebt, wird niemals zur Lösung des Prob­lems kom­men!”
Passt ja super zu einem „Per­son­al-Train­er”, der ger­ade mit dem Fahrrad unter­wegs war, von einem rechtsab­biegen­den LKW über­rollt wurde, nun im Kranken­haus liegt und sich Gedanken über seine Schuld macht und wie wohl die Zukun­ft im Roll­stuhl sein wird!
Natür­lich weiß ich auch das es in diesem Bere­ich genü­gend andere Bek­loppte gibt, die meinen ihre „Wahrheit­en”, die sie von anderen haben zu ver­bre­it­en und diese als einzig Richtige eracht­en, … 😉

Auch die Hash­tags und Emo­jis erin­nern mich an sie, so als wolle sie dem­nächst MLM-Vertick­er coachen, oder couchen, wie z.B. hier:
comment image

erfol­gskartell Wie seht ihr das, ist euch eure Energie wichtig oder achtet ihr gar nicht auf sowas?”
#gewohn­heit­en #stress #sport #fast­food #gesun­dessen #gesund­heit #smart­phone #sucht #wach #energie #erfolg #gedanken­tanken #wis­sen #freude #son­ntag­post #genießen #per­sön­lichkeit #weit­er­bil­dung

Da macht sich mein­er Mei­n­ung nach Bibi ger­ade „sel­ber” „pos­i­tive Psy­cholo­gie”, mit #per­sön­lichkeit #weit­er­bil­dung

Der neueste Post von gestern, typ­isch Bian­ca Döhring, sich bei anderen „bedi­enen” und möglichst wenig arbeit in die Sache steck­en.
comment image

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

@selber

weil diese begrif­flichkeit „erfol­gskartell” in sich schon mehr als selt­sam ist habe ich diese wortschöp­fung gegoo***.

ein herr erich leje­une hat es mal erwäh­nt. desweit­eren sind jede menge dieser obskuren moti­va­tion­ssprüch­lein von ihm zu find­en.

wie auch immer das mit bian­ca „ver­ban­delt” ist (?)

Selber Außen
BiBi-Fan
Selber Außen

@Robina Hütchen
Ach so! So weit bin ich gar nicht gekom­men, da mich die Anmache, „Wenn du die Mes­sage nicht ver­ste­hen willst, dann unter­lasse auch bitte solche Kom­mentare! Danke, schö­nen Son­ntag”, so an Bibi erin­nert hat, die Seite so frisch ist, hat­te ich gle­ich meine Ver­schwörungs­the­o­rie…

Danke für Deine Info! 🙂

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ich denke, von diesen Leuten sind viele etwa gle­ich drauf. Die verkaufen halt heiße Luft und wenn jemand darauf aufmerk­sam macht, ist das Gift für das Geschäft. Da ihnen aber sowohl grund­sät­zliche Überzeu­gung als auch Qual­i­fika­tion fehlt(und bei heißer Luft halt auch keine fundierten Argu­mente kom­men kön­nen. Wo nix ist, ist halt nix.), wis­sen sie mit der Kri­tik dann nich anders umzuge­hen als in den Gege­nan­griff überzugehen…häufig auf pas­siv-aggres­sive Art oder durch stumpfes Block­en. Yot­ta ist da auch so ein Besip­iel für…

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

heute mittag/NM, gle­ich das erste Video: „Ic h esse ja seit Jahren kein Fleisch mehr”…

Wir haben uns das Rinder­hack mit Zuch­hi­ni also nur einge­bildet ROFL