Niemand glaubt Bianca Döhring ihr Cybermobbing-Märchen

Cybermobbing Lügen Bianca Döhring Märchen Buch Hörbuch Presse

Aktu­al­isiert am 15. August 2023 um 09:46 Uhr

Die Wahrheit soll nicht aus­ge­sprochen wer­den, beschw­ert sich Bian­ca Döhring. Nie­mand inter­essiert sich für ihr erlo­genes Cyber­mob­bing-Märchen. Mod­er­a­toren und Jour­nal­is­ten wollen ihren guten Ruf wahren und deshalb nicht über BiBis großes Cyber­mob­bing informieren. Diese Leute haben Angst über ihren Fall zu bericht­en, weil sie feige sind, meint Bian­ca Döhring. Oder liegt es daran, dass jed­er erken­nt, dass BiBi eine psy­chisch gestörte Lügner­in ist?

BiBi kann nicht mehr auf die Straße

Tagtäglich wird ihr Leben vom Cyber­mob­bing eingeschränkt, seit acht lan­gen Jahren, obwohl sie sich längst nicht mehr in der Opfer­rolle sieht, erk­lärt sie. „Ich kann nicht mehr frei auf die Straße” lügt sie dann. Ihre Videos und Fotos von ihrem Dauerurlaub auf Mal­lor­ca zeigen das Gegen­teil. Sie hat­te ihren Job ver­loren… Ja welchen denn? Erst let­zten Monat wollte sie in Pal­ma ein Fit­nessstu­dio eröff­nen, hat aber dann wegen ihre Unfähigkeit grund­los hingeschmissen.

Ihr Lügen­hör­buch hat schon so vie­len Men­schen geholfen, berichtet sie. Das Hör­buch sei für jeden in jed­er Krise das All­heilmit­tel. Wenn Bian­ca Döhring schon vie­len Men­schen geholfen hat und diese ange­blich ihr so dankbar sind, warum schreibt nie­mand als Kom­men­tar davon auf ihrem Insta­gram­pro­fil? BiBi will das Sprachrohr für diese Men­schen sein, berichtet aber über diese Fälle nicht, son­dern nur über ihren ange­blichen krim­inellen Cyber­mob­bing-Fall. Das ist so ego­is­tisch. Sie will nur ihr ver­lo­genes Hör­buch verkaufen. Andere Men­schen inter­essieren Frau Döhring einen Scheißdreck!

TV-Sender und Verlage "mit Eiern"

…sollen jet­zt BiBi endlich helfen, denn die haben große Rechtsabteilun­gen und kön­nen sich auf eigene Kosten gegen die Täter wehren. Die sollen gefäl­ligst das Risiko für Lügen-BiBi übernehmen. Warum soll­ten sie? Bian­ca Döhring erzählt seit Jahren von ihrer „großen Kan­zlei”, die mit über 4.000 Beweisen gegen die Täter mas­siv vorge­ht. Bian­ca Döhring wurde nach eige­nen Aus­sagen von 15 Anwäl­ten, einem Spezialer­mit­tler, dem LKA und einem Pri­vat­de­tek­tiv ind IT-Fach­mann unter­stützt. Mehr Hil­fe bekommt son­st niemand!

Aber „nie­mand wagt sich an das The­ma Cyber­mob­bing für Erwach­sene”, sagt BiBi, dabei haben RTL und ZDF längst über ihren welt­größten Cyber­mob­bing-Fall berichtet. Ange­blich sog­ar Team Wall­raff, Chan­nel 21 und das Grazia Mag­a­zin.

play-sharp-fill
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
107 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments

Nachteule
Nachteule
3. August 2023 07:01

Bian­ca meint nie­mand will über ihren Fall bericht­en, weil sie keine Promi­nente ist, keine Wer­bev­erträge hat und Mil­lio­nen auf dem Konto.

Dann arbeit­et sich Bian­ca an Sylvie Meis ab. Bian­ca ist nur nei­disch, dass sie mit über 40 nicht so gut aussieht wie die Sylvie. Frau ist sportlich und hat ihre eigene Kollek­tion an Unter­wäsche. Das wird Bian­ca nie erre­ichen oder so aussehen.

Sylvie Meis Bianca Döhring.gif
Karma_is_a_bitch
Karma_is_a_bitch
Antwort an  Nachteule
10. August 2023 13:44

Ihr Kar­ma hat wieder ein­mal zugeschla­gen und der ollen falti­gen Cyber­mob­bing-Döhring gezeigt, wer wirk­lich die Fäden im Leben zieht 😉

Und wieder sitzen die Fans und Hater der ollen falti­gen Döhring in der ersten Rei­he und applaudieren. 

Kar­ma ist eben doch eine BITCH   :wpds_lol: 

______________________
Karma_is_a_bitch

Drachensturz
Drachensturz
3. August 2023 10:02

Ach Bian­ca, warum bist du so verzweifelt?
Zeig uns die täglichen Morddrohungen!
Son­st glaubt dir keiner.

Checker
Checker
3. August 2023 11:02

26 Minuten die alte Leier. Mimimi-ich,ich,ich-ich bin kein Opfer-helft mir-Rumopfer­ei aus Absur­dis­tan vom Feinsten.

Die High­lights:
‑Sie kriegt keine Hil­fe, hat­te teil­weise nur noch 10 Cent in der Tasche…und die Leute, denen alles bezahlt wird, bräucht­en sich gar nicht bekla­gen. Wer ihr das Instag­imm-Leben, ihre rei­hen­weise versem­melten Pro­jek­te etc. bezahlt, darauf geht sie lieber nicht ein. Arbeit­en tut sie bekan­ntlich nicht. Als Mut­ter wäre mir das so pein­lich. Da unter­stützt man das Gör die ganze Zeit mas­sivst finanziell und dann kom­men solche Aussagen.
‑Die Promis kriegen nur 4,5 Has­s­nachricht­en und schon sei der Teufel los. Oh Bibi…so fern von jeglich­er Realität.
‑Bibi will bei anderen nichts run­ter­spie­len. Danach spielt sie dann alles ellen­lang runter(„mit sowas hätte sie doch über­haupt gar kein Prob­lem” etc.). Klar. Später zieht sie die gle­iche Num­mer noch mal durch.
‑Jede Menge neue Follower(jo, so 15 seit sie den Account mal wieder unbe­nan­nt hat…und Bibi ist denen zuerst gefol­gt. Follow4Follow)
‑Über Bushi­do hat kein­er berichtet, weil sich kein­er getraut habe(vielleicht nicht auf Malle…).
‑Bibi find­et Beach-Bilder doof(postet heute aber selb­st 2+Video aus nem Beach Restau­rant) und Videos vom eige­nen Balkon gefährlich und dumm(Videos von der eige­nen Ter­rasse, dem Pool oder aus dem eige­nen Geschäft hinge­gen müssen schon sein und sind rii­i­ichtig intel­li­gent. Hat man ja gesehen.)
‑Ihre Hör­buch­sprecherin ist sehr bekannt(wo denn? Sie lis­tet ger­ade mal 5 Pro­jek­te. Bibis bere­its als zweites inbe­grif­f­en. Von keinem habe ich je gehört. Ich wün­sche ihr, dass sie irgend­wann mal wirk­lich erfol­gre­ich wird…sich dann ihre Koop­er­a­tio­nen aus­suchen, und es sich leis­ten kann, Leute wie Bibi abzulehnen und aus ihrer Vita zu streichen.)
‑Bibi ist Sprachrohr. Lei­der hört sie kein­er. Ist ein Sprachrohr, was kein­er hört, eigentlich ein Sprachrohr? Jet­zt mal so rein philosophisch gefragt? 😉
‑Bibi kri­tisiert, dass am „Tag der Betrof­fe­nen von Has­skrim­i­nal­ität” alle Influ­encer dazu was gepostet haben um Aufmerk­samkeit zu kriegen. Wie oft hat Bibi das jet­zt schon selb­st gemacht? 300 Mal? 400 Mal? Min­destens doch wöchentlich, wenn sie nur irgend­wie einen Bezug zu sich kreieren kann.
‑Bibi kri­tisiert man­gel­ndes Rückgrat(mal wieder)…aber zu den wahren Grün­den ihrer Geschäft­sauf­gabe schweigt sie sich lieber aus. 😉
‑Die Verlage/Sender haben riesige Anwalt­skan­zleien, deshalb kön­nen sie soch eigentlich für Bibi umson­st kämpfen, schließlich kostet sie das nichts. Das diese Kan­zleien wed­er kosten­los arbeit­en noch fürs Däum­chen­drehen von den Ver­la­gen bezahlt wer­den, scheint sich Bian­cas Vorstel­lungskraft zu entziehen.
‑Sender und Ver­lage schreiben Bibi an und sagen: „Hey, Bian­ca, wir müssen den Bericht für heute absagen. Wir trauen uns nicht diesen Bericht auszus­trahlen. Wir müssen dein Buch stop­pen. Wir trauen uns nicht dein Buch zu veröf­fentlichen, weil, wir haben da ger­ade ne Email bekom­men und haben Panik, wir wer­den ger­ade bedro­ht.”. Klar. Genau so wird es sein. Und wom­it bedro­ht? Mit Ver­leum­dungskla­gen etwa? 😉
‑Die Leute durch­forsten das GANZE Inter­net um Bibis Wohnort rauszubekom­men. Oder sie schauen ein­fach in die Meta­dat­en von Bibis geposteten Bildern/Videos…was auch immer ein­fach­er ist. 😉
‑Gefährlich am Netz sei, dass Dinge in sekun­den­schnelle mil­lio­nen­fach geteilt wer­den kön­nen. Bibi würde sich so wün­schen, ihr „Con­tent” würde sekun­den­schnell mil­lio­nen­fach geteilt. Aber naja…;-)
‑Bibi find­et, ihre Sto­ry habe noch viel mehr Aufmerk­samkeit ver­di­ent, denn sie besäße Hol­ly­wood-Charak­ter. Aber nicht, weil es um sie gehe. Nur nicht. Den Nobel­preis gibt es oben­drauf wegen Bibis Leis­tun­gen in der Sozial­forschung und im selb­st­losen Kampf gegen Cyber­mob­bing. Garantiert.

Zur sozialpsy­chol­o­gis­chen Beratung:
‑Der Psy­chologe sagte ange­blich zu ihr „Ich kann ihnen da lei­der nicht helfen. Sie müssen sich sel­ber helfen.”. Für Bibi ist das Unfähigkeit, für jeden anderen ein­fach pro­fes­sioneller Aus­druck der gold­e­nen Regel „Hil­fe zur Selb­sthil­fe”. Bibi, der kann deine selb­stkreierten Prob­leme nicht lösen. Schon gar nicht, wenn du völ­lig beratun­sre­sistent bist. Und selb­st wenn er es kön­nte, wäre es ein­fach däm­lich dies zu tun, denn du würdest doch sofort die gle­ichen Fehler wieder machen. Das beweist du doch Tag für Tag. Du hörst ja nicht mal auf deine eige­nen Ratschläge. Dich abzulehnen, ist ver­mut­lich das pro­fes­sionell­ste, was man machen kann, denn du bist ein­fach nicht bere­it an dir zu arbeiten.
‑Damals gab es keine Hil­fe, aber jet­zt gibt es Bibis Buch und schon wird es einem in kürz­er­er Zeit bess­er gehen. Das Hör­buch als Allzweckwunderwaffe.
Ich kriege die Krise…und vor meinem inneren Ohr wieder so:„Ein Buch, sie zu knecht­en, sie alle zu find­en, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden”.
‑Nein Bibi, du kannst Leute nicht deshalb bess­er berat­en, weil du selb­st Mist gebaut hast. Im Gegen­teil, du bist ein­fach nur befan­gen dadurch und mehr Wis­sen hast du auch nicht. Genau deshalb lehnen pro­fes­sionelle Psy­cholo­gen Klien­ten ab, deren Geschichte sie zu sehr an ihre eigene erin­nert. Nur weil man eine sehr ähn­liche Geschichte hat oder etwas ähn­lich empfind­et, muss der Lösungsweg nicht der gle­iche sein…denn Men­schen sind sehr unter­schiedlich. Ich muss nicht vom Hochhaus sprin­gen um zu wis­sen, dass es nicht gesund ist. Und nur weil du vom Hochhaus gesprun­gen bist und zufäl­lig über­lebt hast, heißt das nicht, dass andere das auch tun oder das du ihnen sagen kannst, was sie defin­i­tiv dabei empfind­en wer­den oder welche Ver­let­zun­gen sie davon­tra­gen und wie lange die Heilung dauert. Du hast ein­fach nichts ver­standen. Du bist in DEINER sehr lim­i­tierten Ich­lings-Welt gefan­gen und wirst deshalb NIEMALS eine auch nur halb­wegs gute Bera­terin für irgendwen außer für dein Spiegelbild…und wie wir täglich erleben, ver­sagst du selb­st da spek­takulär. Im Gegen­teil, du bist mit dein­er Einstellung(und mas­siv­en krim­inellen Energie) gemeinge­fährlich, vor allem für psy­chisch labile Menschen.

Das muss man auch erst­mal schaf­fen, gle­ichzeit­ig soviel Selb­st­mitleid und Selb­stüber­höhung in ein einziges Video zu pack­en. Anson­sten eine kon­se­quente Fort­führung ihres Posts von gestern. Verlagen/sendern die Eier absprechen und gle­ichzeit­ig Hil­fe fordern(genau genom­men ist das mal wieder ein getarn­ter Hil­fer­uf, den Bibi aber mit ihrem Ego und ihrer Show nicht vere­in­baren kann)…denn nur wer Bibi hil­ft, bekommt seine Eier ver­bal zurück. So läuft das in Biancistan…und nur dort.

Checker
Checker
Antwort an  Checker
8. August 2023 12:39

Bibi beklagt sich vor 5 Tagen, dass irgendwelche Influ­encer sich „Tag des xyz” raus­suchen und nur dazu was schreiben, um irgend­wie bil­lig Con­tent zu kreieren. Bibi heute so „Weltkatzen­tag…”.

SEK Mallorca
SEK Mallorca
3. August 2023 13:58

Es ist keine 24 Stun­den her, als die Lügendöhring sagte, „Ich kann nicht mehr frei auf die Straße”, und schon post­ed sie bei Insta­gram dieses Foto. Die Lügendöhring frei auf der Straße mit ihrer 8 Jahre alten Leop­ar­den-Hose aus dem Big Broth­er Haus. Wo ist die Lügendöhring da ger­ade auf dem Fotos?

Unsere Bild­foren­sik bestätigt, hier ist die Lügendöhring auf freiem Fuß und frei auf ein­er Straße in Han­nover, genauer auf der Straße „An der Börse” und läuft frei Rich­tung The­ater­straße, wo ihre alte schmierige Mut­ter ihren Chi­na-Klam­ot­ten­laden hat.

Die Lügendöhring schaut verängstigt in ihre Handykam­era und fragt sich: Fol­gen mir mask­ierte Täter? Bekomme ich eine Panikat­tacke weil ich frei auf der Straße bin? Wo ist meine Autobombe?…

Ihre Fol­low­er erken­nen jet­zt, wie sehr die Lügendöhring lügt. Sie liefert selb­st das Beweisfoto. 🙂

Bianca Döhring Theaterstraße Hannover.jpg
Checker
Checker
Antwort an  SEK Mallorca
3. August 2023 15:18

Das ist doch kein aktuelles Foto. Aber es stammt natür­lich aus ein­er Zeit, in der sie ange­blich längst nicht mehr auf die Straße konnte.
Ob sie jemals her­aus­find­en wird, wieso es so ein­fach ist, an ihren Stan­dort zu gelangen? 😉

Raphaela
Raphaela
Antwort an  SEK Mallorca
3. August 2023 18:21

Ständig ihre alten Bilder von vor Jahren mit Weichze­ich­n­er und Duck­face. Was ist die Botschaft solch­er Bilder? Ist das der wichtige Con­tent für erwach­sene Cyber­mob­bing Opfer? 

Man erken­nt auf Insta­gram sofort, dass das ein Pro­fil ein­er Geis­teskranken ist. Ich gehe jet­zt zum Pro­fil von Sylvie Meiß, da ist es spannender.

Ramona
Ramona
3. August 2023 15:58

Döhring mit der ewig sel­ben Leier. Wenn die Trul­la so begin­nt „für alle die mich noch nicht ken­nen” weiß ich das wieder der alte Mist kommt. Die kann das Märchen auch nur noch wieder­holen. Döhring halt ein­fach die Fresse!

Anchormen
Anchormen
3. August 2023 17:17

Frau Döhring wün­scht sich am lieb­sten ein RTL Spezial, Bren­npunkt und Tagess­chau Extra zu ihrem Lügen Märchen. Frau Döhring hat ein­deutig ein Bedürf­nis nach Aufmerksamkeit.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
3. August 2023 18:34

Bian­ca, Du bist mal wieder dabei, Dir selb­st ein Bein zu stellen.
Das Dra­ma Deines Lebens ist, Du merkst es wieder mal nicht. Solange, bis die Reak­tio­nen und/oder Kon­se­quen­zen kommen.

Sollte wirk­lich ein(e) ser­iöse® Journalist(in) sich Deines Fall­es annehmen, also jemand, der seinen Job ver­ste­ht und Erfahrung hat, dann Bian­ca, braucht er / sie nur eine Frage stellen, um Dich der Lüge zu über­führen. Ich denke, jed­er hier weiß, welche Frage gemeint ist.
Nur Du hälst Dich ja für schlauer.
Sollte er/sie dann noch an die Sub­stanz gehen, wird´s richtig gefährlich für Dich.

Denke mal darüber nach.
Mir ist klar, Du sucht drin­gend nach Ein­nah­me­quellen, nach­dem Dein „Läd­chen” in der Versenkung ver­schwinden musste.
Und auch hier suchst Du die Ursache bei anderen. Nein Bian­ca, Du wur­dest hier sog­ar gewarnt, was Du tun soll­test. Aber eine Bian­ca nimmt keine Hil­fen an. Wir sind ja nur Asoziale.

So lange hat Dich Dein erfun­denes Cyber­mob­bing nicht inter­essiert. Jet­zt, um etwas Geld zu ver­di­enen, ste­ht es wieder an vorder­ster Front. Jed­er der sich Deine Seite anschaut, wird zwangsweise stutzig wer­den. Und dann kom­men noch Deine zahlre­ichen Wider­sprüche hinzu. Und die lieferst Du selbst.

Ver­lage, Sender ect sind nicht bedro­ht wor­den. Ganz im Gegen­teil, sie wur­den gewarnt. Und nie­mand hat ein­fach auf eine Mail reagiert, nein Bian­ca, es wur­den Beweise geliefert, mit Deinen eige­nen Aus­sagen, mit links Dein­er Videos ect.
Hier wer­den Beweise geliefert, während­dessen Du bis heute nicht einen einzi­gen Beweis liefern kon­ntest. Warum wohl ? Weil sie von Dir erfun­den wurden.

Lügenbold
Lügenbold
3. August 2023 21:57

Bibi sei nicht ober­fläch­lich, betont sie auch noch mal im Video. Bei ihr gibt es wichtige Infor­ma­tio­nen bei Insta­gram zu Cyber­mob­bing und nicht nur Pal­men­bilder. Ihr Video war vom 02. August 2023. Am sel­ben Tag postet ihre Mut­ter, Burgel Döhring, ein Pal­men­bild – und Bian­ca Döhring ist begeistert.

Burgel Döhring Instagram.jpeg
Burgel Döhring Bianca Döhring.jpeg
Steffi
Steffi
Antwort an  Lügenbold
4. August 2023 07:11

So ver­peilt kann nie­mand sein oder macht sie es absichtlich. Das ist das rein­ste Hand­i­caps-Watch­ing was die anbietet.

Bibis Opa
Bibis Opa
3. August 2023 22:16

Bibi wird immer 2x mehr gehat­ed als der Drachenlord

Viktoriya Neubauer
Viktoriya Neubauer
4. August 2023 07:44

Ich ver­ste­he nicht warum Burgel nicht endlich durch­greift. Die Mamutsch­ka von Bian­ca trägt eben­so Schuld. Wie kann Burgel ihr ganz offen­sichtlich sehr psy­chisch gestörte Kind immer wieder auf Insta­gram sowas öffentlich machen lassen. Jed­er weiß doch es lan­det im Blog und ist ein Leben lang für immer für die Welt abzurufen. 

Bitte Burgel greif endlich ein. Du bist eine Mamutsch­ka und Du musst Dein Kind in dieser schw­eren Phase helfen. Es gibt Medi­zin und Fachärzte, aber wenn das so weit­er geht ruiniert Dich Bian­ca immer mehr. Zu Dir Bian­ca möchte ich sagen ich folge Dir seit vie­len Jahren und Deine Infor­ma­tio­nen wirken wirr und ohne ein Ziel. Was soll mir der Post von Dir gestern sagen: „be your­self no mat­ter what they say”. Ich soll ich selb­st sein, egal was andere sagen. Was hat das mit Cyber­mob­bin­gaufk­lärung und Hil­fe für Erwach­sene zu tun. Das Bild aus Han­nover hast Du bei Mamutsch­ka 2017 gemacht. Das bist Du heute nicht mehr.

Bitte geht zu einem Psy­chi­ater. Bian­ca bitte lass Dir endlich helfen. Du bist geistig sehr schw­er erkrankt und ich habe große Sor­gen das Du Miet­zi und Dir vor lauter Wah­n­vorstel­lun­gen etwas antust. Gute Besserung!

SEK Mallorca
SEK Mallorca
Antwort an  Viktoriya Neubauer
4. August 2023 09:02

Burgel zieht kom­mendes Jahr nach Mal­lor­ca. Sie hat dort ein EFH gekauft in dem Bian­ca bere­its wohnt. Dann bekommt Bian­ca eine rund um die Uhr Betreu­ung durch ihre Mut­ter. Wir empfehlen eine Fußfes­sel und eine Aus­bil­dung für Bian­ca z.B. als Reini­gungskraft, da hier­für geringe Sprachken­nt­nis und geistige Fähigkeit­en aus­re­ichend sind.

Checker
Checker
Antwort an  Viktoriya Neubauer
4. August 2023 10:40

Ich bezwei­fle stark, dass Burgel den Blog liest. Sei es, weil sie ein­fach genug eige­nen Stress mit der Geschäf­tauf­gabe hat und sich emo­tion­al nicht auch noch mit den Fehlschlä­gen ihrer Tochter belas­ten will, oder weil sie grund­sät­zlich ähn­lich kri­tikun­fähig ist, wie ihre Tochter…oder weil Bibi das ganze „Inet-Zeug” macht und Mut­ti dahinge­hend manip­uliert hat, dass Bibi ihre einzige Quelle dies­bezüglich ist(natürlich nur um Mut­ti zu schützen. /Sarkasmus).

Und selb­st wenn sie das lesen würde, wäre es fraglich, ob das was ändert. So wie es sich derzeit darstellt, haben die bei­den eine von 2 Beziehungen:
1. Sis­ters in Crime. Burgel wäre in dem Fall ähn­lich drauf wie Bian­ca und würde let­ztlich auch alles so mehr oder weniger wissentlich unter­stützen. Vieles spricht jeden­falls dafür, dass die Moralvorstel­lun­gen ähn­lich sind und auch bei Burgel alles nur Show ist(siehe Burgels Sel­st­darstel­lungsvideo. Das hat­te schon sehr viel von Bibi) und jed­er bedro­ht wird(entweder direkt durch Anwälte oder durch Burgels Han­nover Con­nec­tions), der diese Show auf­fliegen lassen kön­nte. Egal ob das Abfeiern der „Daueer­räu­mungsverkaufs-Ver­arsche”, die frag­würdi­gen Lob­hudelei-Artikel in der Neuen Presse, die „Fre­und­schafts­di­en­ste” bei Shop­ping Queen, der Verkauf von Pelz und MLM-Juch­heim oder die Wer­bung für irgendwelche Wunder-Abnehmmethoden…Walburga hat da bish­er kein­er­lei Skru­pel erken­nen lassen. Und in die krim­inellen Aktio­nen sowohl ihres dama­li­gen Ehe­manns als auch ihrer Tochter wird sie höchst­wahrschein­lich eben­falls eingewei­ht gewe­sen sein. Vom Live Shop­ping: „Agatha feat. Ali Express” und ihrem has­ser­füll­ten „Wir kriegen sie alle”-Kommentar(welcher natür­lich auch von Bibi geschrieben wor­den sein kann) mal ganz abgesehen.
Dann wäre auch die Auswan­derung nach Mal­lor­ca nur kon­se­quent, weil ihr Umfeld in Han­nover in dem Fall ohne­hin ein einziges Nat­ternnest wäre, was über Burgel her­fall­en würde, sobald sie ihre Schuldigkeit getan hat und man bei ihr keine Fre­und­schaft­sra­bat­te mehr bekommt und von ihren Geschäftscon­nec­tions prof­i­tieren kann.

2. Eine abhängige, extrem tox­is­che Beziehung. In dem Fall würde Bibi Burgel mehr oder weniger kon­trol­lieren. Ver­mut­lich durch eine Mix­tur aus Love Bomb­ing in Verbindung mit der Dro­hung des Liebe­sentzugs und dem anfüt­tern und Miss­brauch von Schuldgefühlen(viele Posts, wie auch ihr her­risch­er Umgang mit Burgel, deuten darauf hin). Bibi würde dann ver­suchen, Burgel möglichst von allen ander­weit­i­gen Infor­ma­tion­squellen abzuschnei­den und Burgel das als Hil­fe verkaufen(z.B. indem man die Inetauftritte gän­zlich übern­immt. Anders kann ich mir die AGATHA-Katas­tro­phe bei Face­book kaum erk­lären. Das let­zte Jahr und der Account wird prak­tisch nicht bespielt. 1 Post in 3 Monat­en und der auch nur rudi­men­tär nach dem Mot­to „Kauft schnell, ist gün­stig, weil Räumung”…und die Live-Shop­ping-Gruppe ist in 6 Monat­en nur auf 10 Leute angewach­sen. Totales Desin­ter­esse, weil Bibi war ander­weit­ig beschäftigt/hatte keinen Bock.).
Auch hier ist eine Auswan­derung nach Mal­lor­ca nur logisch Kon­se­quenz, weil Burgel so von ihrem Umfeld in Han­nover getren­nt wird und noch mehr auf Bibi angewiesen ist. In diesem Fall wäre Burgel wirk­lich arm dran und man müsste sich fra­gen, wieso ihr ander­weit­iges Umfeld sie ins offene Mess­er laufen lässt. Wobei eine Inter­ven­tion auch nicht ganz ein­fach wäre, da Bibi die Sit­u­a­tion sofort max­i­mal eskalieren würde, wenn sie ihre Macht bedro­ht sähe. Man darf dabei nie unter­schätzen, dass Bibi defin­i­tiv hochma­nip­u­la­tiv, skru­pel­los und risikofreudig(sofort All-In) ist und sich die notwendi­gen psy­chol­o­gis­chen Werkzeuge/Methoden ranschafft(selbst wenn sie bei der Umset­zung, ob ihrer wohl eher bed­ingten Intel­li­genz und Empathiefähigkeit, sehr offen­sich­lich und sch­ablo­nen­haft vorgeht).

Egal welche von bei­den es ist(oder auch ein Mix aus bei­dem): In keinem Fall wäre sie für eine anonyme Instanz von außen, wie einem Kom­men­tarschreiber, auch nur im ger­ing­sten zugänglich, selb­st wenn sie es lesen täte.

Fozzy
Fozzy
4. August 2023 09:33

Bian­ca Döhring bedankt sich mal wieder für das viele tolle Feed­back zu ihrem Hör­buch! Wir alle wis­sen, dass dies nicht der Wahrheit entspricht, dass es keine Kom­mentare zu sehen gibt auf ihrem Insta­gram, wo sich nur ein Men­sch für das tolle Hör­buch bedankt und wie die Tips geholfen haben.

Diese erbärm­liche Show, welche Bian­ca Döhring abzieht ist ein­fach nur lächer­lich und so leicht zu durch­schauen, da fällt nie­mand mehr drauf rein.

Bianca Döhring - Feedback Hörbuch.jpg
Nicole Hahn
Nicole Hahn
Antwort an  Fozzy
4. August 2023 15:56

Ja Bibi bekommt auch jeden Tag soviele Zuschriften. Das sagt Bibi immer, wenn es beson­ders beschissen läuft, also trotz zahlre­ich­er Aufrufe ihrer­seits das Buch zu kaufen, keine Reak­tio­nen kommen.

SEK Mallorca
SEK Mallorca
4. August 2023 10:30

BiBis Kraftort Mal­lor­ca ist tot, …
weil voller Müll und sie fühlt sich nicht mehr wohl, sagt BiBi.

Weg­machen will sie den Müll nicht.

Wird sie auswan­dern und wohin?

Checker
Checker
Antwort an  SEK Mallorca
4. August 2023 11:24

Influ­encer als Naturschützer” scheint ger­ade ein Influ­encer-Hype zu sein, auf den Bibi auf­sprin­gen will. Das ist schon seit ein paar Wochen bei ihr zu beobacht­en und nimmt wohl immer mehr Form an, nach­dem der Kätzchen- und Shop-Con­tent ihr nun wegge­brochen ist und ewig nur Strand‑, Pool‑, Pediküre- und Frühstückspics+Sinnsprüche und holis­tis­ch­er Klim­bim ihr erwiesen­er­maßen wohl keine neuen Fol­low­er bringen.

Abnehmen tue ich ihr das erst, wenn sie eine Gruppe grün­det, bei der sie selb­st min­destens 2mal im Monat mit der Mülltüte und der Mül­lzange Müll sam­melt und aufhört, lauter abgepack­tes Zeug zu kaufen und zum Spaß mit dem Auto oder Boot durch die Gegend zu fahren. Bis dahin ist das alles nur wohlfeiles Fin­ger­point­ing und Blabla zu Self­mar­ket­ingzweck­en. Das ist genau, wie mit ihrer Katzen­ret­tung. Wieviel Kätzchen wollte sie bis jet­zt bei sich aufnehmen? 2 aus dem ersten Wurf, 2 aus dem zweit­en Wurf, dann Sim­ba von Pol­len­sa und jet­zt das let­zte. Macht 6…und wieviel hat sie? 1…die anderen waren ihr dann doch zuviel Aufwand, zu krank, nicht optisch schön genug und was weiß ich.

robina hütchen
robina hütchen
4. August 2023 13:03

nach geschätzt einem dreivier­tel jahr bian­ca-detox hat sich bei dem nun auch albern deutsch sprechen­den mutter„töchterchen” nichts geändert.
3 bis 4 bis 5 einzi­gar­tige geschäft­sideen scheit­erten, die sire­nen­stimme (ich meine nicht die griechis­chen, son­dern die tini­tus verur­sachen­den) plär­rt inten­siv­er denn je (oder kommt es mir, nach abwe­sen­heit nur so vor?) non­sens ins web.

na gut, ein paar monate muss sie noch durch­hal­ten, dann kommt pflegekraft und zahlwutz burgel und sie beschallen zu zweit die insel. to whom it may concern

Praxis Sabine Hannes
Praxis Sabine Hannes
4. August 2023 18:45

Ich habe das Buch hier kosten­los gehört. Das Buch ist wed­er hil­fre­ich, noch hat es ther­a­peutis­che Ansätze.

Das erste was ich meinen Patien­ten bei Cyber­mob­bing empfehle ist der rigerose Rück­zug aus den sozialen Medien.

Aus mein­er Sicht ist Frau Döhring narzistisch.

Mallorca Men
Mallorca Men
4. August 2023 23:27

Heute war nix los bei Bibi auf Insta­gram. Sich­er beant­wortet Bibi die vie­len Zuschriften der Hör­buch Käufer im Hin­ter­grund. Bibi hat sich für das viele und tolle Feed­back bedankt.

Es dürfte wahrschein­lich wieder nur eine Frage der Zeit sein und der Name von Insta­gram ändert sich erneut. Das passiert meist, wenn Bibi beson­ders erfol­gre­ich ist. 

Davor muss Bian­ca noch die ganzen Ear­ly Birds Tick­et abar­beit­en. Denn auch dort hat Bibi alles verkauft und war so sehr erfol­gre­ich. Ab näch­ste Woche geht’s los. 

Ich freue mich so unglaublich auf die neuen Pro­jek­te und habe bis dahin ganz viel Freude auf Bibis Seite.

Checker
Checker
Antwort an  Mallorca Men
5. August 2023 08:06

Vielle­icht ist sie auch ein­fach nur frus­tri­ert, da trotz ihres riesi­gen Erfol­gs und obwohl sie immer mehr Leuten fol­gt, ihre Fol­low­erzahlen seit Tagen rück­läu­fig sind. Ihre Auf­forderun­gen zur Inter­ak­tion haben wohl Leute dazu ani­miert, aktiv zu werden…nur halt anders als von Bibi intendiert. 😉

Und da sitzt sie dann in der Row Zero und schaut sich freudig klatschend dabei zu, wie sie sich selb­st in den Unter­gang f***t. Herrlich.

Checker
Checker
5. August 2023 10:20

Bibi, die sich ger­ade noch über die vie­len (offen­bar geheimen) Zuschriften etc. gefreut hat, sieht sich heute schon wieder dazu gezwun­gen, ihre Fol­low­er zur Inter­ak­tion zu nöti­gen. Wie sie ihre Pläne umset­zen will, bleibt ihr Geheimnis.

Unsere kleine Natursekt-Dom­i­na macht halt das, worauf sie sich versteht…sie holt die ver­bale Peitsche raus. Hof­fentlich pinkeln die ihr jet­zt nicht ans Bein.
😉

Bianca Döhring Interaktionszwang.jpg
Bianca Döhring Interaktionszwang 2.jpg
Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Checker
5. August 2023 12:45

HHÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ ?!?!?!?!!?

Wer von euch het­zt durch die Sto­ries von der Lügen­fotze? Benehmt euch gefäl­ligst und het­zt da nicht durch! Seid dankbar für die Arbeit und den Aufwand den sich das Fal­ten­gesicht für euch macht!!!!

Ich genieße jede Sto­ry von der alten Döhringsau lang und inten­siv. Da müsst ihr euch mehr Zeit für nehmen und nicht durch­het­zen. Hier scheiß Hater müsst die Arbeit von der fet­ten Frau schätzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ich inter­essiere mich sehr für Deine Geschichen und Präven­tio­nen. Ich bin nicht so ein beschissener Hater, wie die anderen hier, die nur durch­het­zen und Deine wertvolle Arbeit nicht genießen und viel Spaß auf Deinem Pro­fil haben.

Immer diese pauschalen Angriffe. Das ist krim­inelles Mob­bing und Körperverletzung!

robina hütchen
robina hütchen
Antwort an  Checker
5. August 2023 14:35

wieviel „leute oder auch „fre­unde”” ver­fol­gt unsere entre­pre­neurin nochmal auf inste­grim und co? ich hoffe, sie liest jeden deren con­tents sorgfältig und schreibt ihre fundierte mei­n­ung zum the­ma dazu. selb­stre­dend bevor sie irgen­deine pampe zu sich nimmt und danach den bus.plan ein­er neuen geschäft­sidee perfektioniert.

Checker
Checker
Antwort an  robina hütchen
5. August 2023 19:54

Ach komm, du denkst zu logisch und zu fair. Logik und Fair­ness haben in Biancis­tan etwa den Stel­len­wert von Fußpilz…

Rüttler
Rüttler
Antwort an  Checker
6. August 2023 00:51

Ja, mit Logik darf man da nicht rangehen.
„Ich eröffne auf Mal­ozze ein Pow­er-Plat­te-Stu­dio (oke, hab nur EINE alte Plat­te, bei der der Net­zschal­ter kaputt ist), das ganze auf 15qm. Kli­maan­lage ist eh doof, wollte ich zwar, aber Ven­ti­la­tor ist dann doch besser.
Sooo, aber damit ihr über­haupt bei mir, pro Sitzung à 25 Minuten für 49,-EURO!! , als lizen­zlose Trainer­in, trainieren dürft, funk­tion­iert die Anmel­dung nur mit Insta­gram-Kon­to und Vorabüberweisung.
Achso, tele­fonisch kann man mich nicht erre­ichen, per Email auch nicht.”
Jet­zt pro­biert sie es halt wieder mit ihrem Hör­buch, in dem sie sich wenig­stens erfol­gre­ich eingepisst hat (Kapi­tel Bergwanderung).

robina hütchen
robina hütchen
Antwort an  Checker
6. August 2023 14:26

apro­pos fußpilz, hat bian­ca zwis­chen­zeitlich zwei bis drei neue woch­enend­sem­inare absolviert und ihr experten­port­fo­lio erweit­ert? (da war doch auch was mit fern­studi­um? ). fußre­flex­zo­nen­mas­sage und altenpflege, wenn wal­bur­ga auf die insel kommt, wären doch eine logis­che ergänzung

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  robina hütchen
6. August 2023 14:53

Logis­che Ergänzung?
Nicht mit Bianca.
Das wäre doch mit Arbeit verbunden.
Ausser­dem, Bian­ca macht nichts für andere. Sie denkt nur an sich.

robina hütchen
robina hütchen
Antwort an  Ein treuer Leser
6. August 2023 18:18

…das altenpflege­woch­enend-sem­i­nar wäre auch in bian­cas sinn, mamas geld unter­hält sie schließlich. ich merke, ich sollte drin­gend ein qual­i­fiziert­eres ironie-sem­i­nar besuchen. logisch? 😉

Checker
Checker
Antwort an  robina hütchen
6. August 2023 17:20

Man weiß da nix genaueres. Sie hat zwar immer mal davon gesprochen, dass sie ger­ade irgendwelche Stu­di­en oder Sem­i­nare machen würde…aber das ist bei Bibi häu­fig offen­bar ein­fach gelogen.
Das ist wie mit ihren wichti­gen und erfol­gre­ichen Ter­mi­nen, von deren Resul­tat man offiziell nie wieder was hört aber die am Ende langfristig immer in ein­er Game Over-Vol­lkatas­tro­phe für Bibi zu mün­den scheinen.

Jens W.
Jens W.
Antwort an  Checker
5. August 2023 15:32

Vorgestern hun­derte Dro­hun­gen über EMail, gestern viel Lob für das Hör­buch und heute dieser herzzer­reißende Hil­fer­uf nach mehr Aufmerk­samkeit. Das schafft nur Pow­er­woman Bianca.

Hal­lo Bian­ca, wir sind für dich da. Wir liken, teilen und kom­men­tieren in deinem Blog täglich und mit großer Sorgfalt.

LKA Humbug
LKA Humbug
6. August 2023 12:09

Bian­ca hat heute einen lan­gen Text gegen die Kli­masek­te „Let­zte Gen­er­a­tion” gepostet. Sie will testen, ob durch dieses The­ma wenig­stens einige Reak­tio­nen auf ihrem Pro­fil erfolgen.

Text und Screen­shots ers­pare ich uns allen, da der Text von jemand anderen stammt. Bian­ca hat den nur Text kopiert.

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  LKA Humbug
6. August 2023 12:38

Tat­säch­lich ist der Text min­destens 8 Monate alt. Hier meine älteste Quelle:
https://shortcutapp.io/n/OTBiZWNkOWI0ZjA4NGY3OTM0NmY5NTgzODBjZWYwMDU5

Über Google mehrfach zu find­en. Bian­ca ist so faul und unge­bildet. Sie kann nur kopieren und klauen. Typ­isch Kriminelle.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  LKA Humbug
6. August 2023 14:03

Typ­isch Bian­ca, sie kann nur die geisti­gen Ergüsse Ander­er kopieren. Zu mehr reicht es bei ihr nicht.
Diesen Text habe ich schon sehr oft und sehr lange auf FB gesehen.

Ken­nen wir ja aber schon.
Bian­ca ist mit Ideen immer spät dran, hängt immer hinterher.
Ob dieser Text nun dazu ver­hil­ft, dass sie mehr Aufmerk­samkeit berkommt, wage ich zu bezweifeln.

Checker
Checker
Antwort an  LKA Humbug
6. August 2023 13:45

Wobei sie lustiger­weise oben ihr Geburt­s­jahr einge­fügt hat…welches dann zum fol­gen­den Text über­haupt nicht passt, denn das war min­destens eine Gen­er­a­tion vor ihrer(jetzt mal ganz davon abge­se­hen, dass Bibi garantiert nix mit Fuss­ball am Hut hat­te und Nägel auch nur von der Pediküre kennt).

Bibi sucht verzweifelt The­men. Dabei springt sie munter zwis­chen den Top­ics, die ger­ade in der Schwurbler-Bubble(da verortet sie wohl zu recht die meis­ten leicht­gläu­bi­gen Opfer) aktuell sind und dem aktuellen Hype bei Influ­encern hin und her. Ger­ade kann sie sich nicht entschei­den, ob es Kli­maleug­nung/­GRÜ­NEN-Hass, oder doch lieber Naturschutz und Katzen­ret­tung sein soll.
Und wenn nix zieht, geht es dann sich­er wieder Rich­tung Cyber­mob­bing, Esotherik, Ernährung, Gesund­heit und Erfolgsgequatsche.

Anscheinend ver­sucht sie sich jet­zt ne Runde an Tik­Tok, nach­dem Insta­grimm, Face­book und HP nicht so wirk­lich funk­tion­iert haben. Ein weit­eres Spielfeld auf dem sie von Nieder­lage zu Nieder­lage eilen wird…

NurEinGast
NurEinGast
6. August 2023 15:49

Bian­ca scheint nun einen Tic­Toc account zu haben. Die wird sich wun­dern. Die ärg­ste Plat­tform (mein­er Meinung)

Bianca Döhring bei TicToc.jpg
Raphaela
Raphaela
Antwort an  NurEinGast
6. August 2023 17:03

Ich habe mir schon einen Account ein­gerichtet. Wenn Bibi da auf Tik Tok über ihren Erfolg sprechen möchte und Cyber­mob­bing Jus­tizskan­dal, so kann sie sich sich­er sein, geht das nach hin­ten los. Tik Tok ist ein Spaßmedi­um. Bibi muss abso­lut verzweifelt sein.

NurEinGast
NurEinGast
6. August 2023 18:25

Sie ben­immt sich wie eine vierzehnjährige:

robina hütchen
robina hütchen
Antwort an  NurEinGast
6. August 2023 19:46

bian­ca und das fuck­ing tik­tok? passt
bian­ca und lip­sync zu clau­dia obert? passt.
soziopa­then­biancis­tan und dümm­lich­er narziss­mus? passt.

Lügenbold
Lügenbold
Antwort an  NurEinGast
6. August 2023 20:44

Wenn es mit dem Cyber­mob­bing nicht klappt, dann machen wir uns eben lustig darüber. Eine fast 50-jährige arbeit­slose Dauerurlauberin will 13 bis 16-Jährige (die Haupt­nutzer von Tik Tok) von sich und ihren Sprüchen begeis­tern. Sie macht das, wom­it Tik Tok ange­fan­gen hat; sie ver­hält sich so wie es schon vor Jahren die ersten Tik Tok­er Influ­encer ver­hal­ten haben. Bibi kommt wieder mal zu spät.

Heute ist Tik Tok vorallem eine Plat­tform von jun­gen Cre­atern oder Kurz­filmern. Ein Zug rast im Bah­nüber­gang in den Lkw, ein Hund wird von ein­er Frau aus ein­er Schleuse gerettet, ein Skate­board­er fliegt auf die Fresse nach dem Loop­ing oder Roofer hän­gen sich an die fahrende U‑Bahn von Moskaus Unter­grund. … Das gibt Klicks, das gibt Ruhm.

Und dann kommt sie… Bibi, mit hän­gen­den Big Boobs, spricht der Frau Oban nach und find­et sich lustig, wenn sie mit ihrer Fen­ster­glas­brille die Chip Munkies (Eich­hörnchen Trick­serie bei Super RTL) nachäfft. Das find­et Bibi toll und sie glaubt somit ihre Reich­weite zu erhöhen. 

Mir sind 20 Kli­mak­le­ber auf der The­ater­straße in Han­nover der let­zten Gen­er­a­tion lieber, als diese Hack­fresse auf Tik Tok sehen zu müssen. Die Kli­mak­le­ber haben ja wenig­stens ein Ziel (mag man jet­zt über die Art und Weise der Durch­set­zung dur­chaus stre­it­en), aber Bibi ist ziel- und plan­los. Sie ist ein­fach nur sel­ten dämlich. 

Freuen wir uns über viele lustige Videos. Und immer dran denken, auch kom­men­tieren und nicht durch Tik Tok durch­het­zen. Denn die Clips sind viel Arbeit gewesen. 

Kneift mich mal ein­er… das kann alles nicht wahr sein.

robina hütchen
robina hütchen
Antwort an  Lügenbold
6. August 2023 21:53

*ich kneif dich*, eventuell kommt bian­ca auf tik­tok ja mit ihrem männlichen „welt-meist-gemobbtem„pendant, dem ex-youtu­ber drachen­lord zusammen

Rüttler
Rüttler
Antwort an  NurEinGast
6. August 2023 21:58

Das ist schon echt arm­selig, dass sie es jet­zt sog­ar auf dieser Ver­dum­mungs-Plat­tform ver­sucht. Da tum­melt sich der geistige Boden­satz. Von dem her ist sie da eigentlich richtig. Näch­ster Schritt dann Livestream mit Rain­er Win­kler. ulu

Ramona
Ramona
Antwort an  NurEinGast
7. August 2023 01:27

Die Trul­la ist so bescheuert. Ich denk die Döhring kämpft gegen Cyber­mob­bing und ist keine Witz­fig­ur auf Tik­Tok. Gestern war die Döhring noch Fit­ness­gu­ru heute Tik­Tok Schaus­pielerin. Steckt die Trul­la endlich in die Psychiatrie.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
6. August 2023 22:29

Tik Tok zeigt sehr über­sichtlich an wie viele Likes Bian­ca ins­ge­samt hat. Es sind 0!!! Kein Kom­men­tar. Bian­ca fol­gt Paul Janke vom RTL, Rüpel Rap­per Kon­tra K und Ham­burg. Die lik­te dort wie ver­rückt, aber kein­er likt zurück. Bilder von Obst und Cyber­mob­bing Buch. Bibi hat das Prinzip Tik Tok nicht verstanden.

Bianca Döhring Tik Tok.jpeg
TikTok Bianca Döhring Folgen.jpeg
Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
7. August 2023 01:10

Es wird nicht lange dauern, dann wird Bian­ca uns erzählen, wie ober­fläch­lich und doof Tic­Toc doch ist.
Ein­fach abwarten   :wpds_wink: 

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
7. August 2023 04:48

Tik­Tok und Bibis Zahlen leicht erk­lärt – Update

Ihr Lieben, bei Bibi läuft nix, obwohl schon viele (im Ver­gle­ich zu Insta­gram) auf ihre Videos gek­lickt haben. Wer sich nicht so ausken­nt, ein kurzes Update für euch am Screen­shot erklärt.

Folge ich – aktuell 7 bei Bibi bedeutet das, dass Bibi 7 Leuten folgt.
Fol­low­er – aktuell 5, das sind die Leute, die Bibis Pro­fil abon­niert haben
Likes – aktuell 0, das ist immer die Gesamtzahl aller Likes für sämtliche Videos. Hat man also z.B. 10 Likes für Video 1 und 20 Likes für Video 2 und 30 Likes für Video 3, stünde da oben 60 (10+20+30) bei den Likes.

Videos zeigt alle Clips von Bibi
Gefällt – aktuell mit Schloss verse­hen und auf pri­vat. Das bein­hal­tet die Videos, die Bibi likt. Der But­ton ist mit der Wichtig­ste und zeigt uns, wo sich Bibi bei wem ran­macht und tum­melt. Das hat Bibi aktuell auf pri­vat gestellt. Kein Wun­der: Nie­mand soll wohl sehen, wen Bibi da ver­sucht mit Lügen zu manip­ulieren und zu liken, damit die Hater nicht die Per­so­n­en vor Bibi war­nen können.

Auf jedem Video ste­ht neben den Playze­ichen eine Zahl. Beim Cyber­mob­bing Video 111. Das bedeutet, das 111 Per­so­n­en das Video angek­lickt haben (auch verse­hentlich) im Reel gese­hen haben kön­nten oder tat­säch­lich auch voll­ständig ertra­gen haben. 

Nehmen wir nun ein­mal alle Klicks der 3 Videos zusam­men (268 + 93 + 111), so haben Bibis Con­tent am Son­ntag – sieh an, sieh an – ins­ge­samt 472 Betra­chter gese­hen oder zumin­d­est kurz gek­lickt bzw. drüberge­scroolt. Also knapp 500 Per­so­n­en. ABER: kein­er dieser Per­so­n­en hat einen Like da gelassen. 

Und das ist die Botschaft in diesem meinem Kom­men­tar. Jed­er set­zt doch wenig­stens mal einen Like, wenn er was sym­pa­thisch find­et oder sich für Cyber­mob­bing und Gesund­heit inter­essiert. Doch bei Bibi? Nein, nie­mand tut es. Nie­mand klickt das Herz rechts im Video. Die Men­schen auf Tik­Tok haben bish­er weit­er gek­lickt. Die Fol­low­erzahl von 5 spricht für sich.

Bianca Döhring TikTok.jpg
Lügenbold
Lügenbold
7. August 2023 07:07

Bibi schwenkt wieder the­ma­tisch um: Heute fragt sie die Cyber­mob­bing Opfer, ob diese schon bar­fuß gelaufen sind. Und da beschw­ert sich Frau Döhring, dass sich nie­mand für ihren Fall inter­essiert. Ja geht’s nun um Mob­bing oder Füße?

Bianca Döhring Buchautorin.jpeg
Drachensturz
Drachensturz
Antwort an  Lügenbold
7. August 2023 11:27

Text geklaut, erkennbar an den weni­gen Schreibfehlern.

@ Bian­ca: Warum machst Du nicht was bei OnlyFans?

Checker
Checker
Antwort an  Drachensturz
7. August 2023 13:48

Vor allem sind das zwis­chen­zeitlich auch zum großen Teil Texte, die sie schon mal(teils mehrfach) gepostet hat(so wie diesen). Sie macht sich also nicht ein­mal mehr die Mühe, neue Texte zu suchen, son­dern postet ein­fach ihre kopierten Texte erneut. So sieht der Con­tent aus, für den Bibi gefäl­ligst Aufmerksamkeit/Zuspruch/Likes/Comments will, weil sie so viel Arbeit da reinsteckt…

LKA Humbug
LKA Humbug
7. August 2023 12:54

Täterin Bian­ca D. macht jet­zt eine Weit­er­bil­dung zur Haterin.

In Insta­gram-Videos und bei Tik­Tok zeigt die Haterin in Aus­bil­dung wie sie Cyber­mob­bing gegen andere betreibt mit Begrif­f­en wie „Spack­en” und „mieses Gesocks”. Abschaum-Döhring ist zurück und wird Profihaterin.

Ihr Hör­buch wird so ser­iös­er und glaubhafter 🙂 🙂 🙂

Checker
Checker
Antwort an  LKA Humbug
7. August 2023 13:56

Die Quit­tung für ihr kindis­ches, has­ser­fülltes Ver­hal­ten und ihre Fol­low­er­schelte erhält sie ja prompt. Sie weiß halt, wie man Erfolg generiert. 😉

Bianca Döhring Following Count.jpg
Bianca Döhring Follower Count.jpg
Stephanie
Stephanie
Antwort an  LKA Humbug
7. August 2023 14:12

Die Videos sind so pein­lich. Heute auch wieder ein Clip mit ein­er Imi­ta­tion von der alko­holkranken Trash TV Oma Frau Obert. Was soll das alles?

Lügenbold
Lügenbold
7. August 2023 16:21

Die Blödel Videos von Tik­Tok find­en nun auch auf Insta­gram Einzug. Was müssen Cyber­mob­bing Opfer, die Bibi mit ihrer Seite präven­tiv informieren und aufk­lären möchte, da denken? Willkom­men bei der geis­teskranken Buchau­torin Bian­ca Luisa 79.

Bianca Döhring Instagram TikTok.jpeg
Hatermeister
Hatermeister
7. August 2023 17:37

Diese hässliche Lügner­in ver­sucht, weil ihre eigene Stimme unerträglich ist, mit frem­den Stim­men ihre innere und äußer­liche unfick­bare Hässlichkeit zu überdeck­en. Sie wird trotz­dem keinen find­en, der sie flach legt oder der sein bestes Stück in das Loch in ihrer falti­gen Hack­fresse steckt. Wer weiß was man sich da für Krankheit­en holt! Von unten rum will ich gar nicht reden. Schon im Big Broth­er Haus erzählte die Cyberdöhring Miss­ge­burt, dass bei ihr unten­rum nicht alles in Ord­nung sei.

Lügenbold
Lügenbold
7. August 2023 22:11

ENDLICH! Bibi bekommt Aufmerk­samkeit. Schon 10 Fol­low­er und 11 Likes. Bibi ist begeis­tert. Obst­bilder raus. Cyber­mob­bing Sprüche raus. Bibi hat Tik­Tok aufgeräumt. Nur noch die Buch­wer­bung und dafür zum Abend ein Fun Video. Bibi bekommt für ihre Blödeleien per Video mehr Con­tent als zum Cybermobbing. 

Her­zlichen Glück­wun­sch an Bibi zu diesem grandiosen Erfolg. 11 Likes hat­test Du noch nie auf Instagram.

Bianca Döhring TikTok Fun.jpeg
Anchormen
Anchormen
Antwort an  Lügenbold
8. August 2023 03:08

Frau Döhring würde noch mehr Likes auf Porn Hub bekom­men und kann da Geld ver­di­enen. Für Tik Tok ist Frau Döhring zu alt. 

Aber eine nörgel­nde Milf wäre mit Sicher­heit erfol­gre­ich­er auf ein­er Porno­seite als die Clips bei Tic­Tak oder wie das chi­ne­sis­che Zeug heißt.

Alexander Backsmann
Alexander Backsmann
Antwort an  Lügenbold
8. August 2023 05:49

Guten Mor­gen Bibi, ich find deine Videos sehr lustig. Sie haben eine heilende Wirkung. Denn lachen ist gesund. Machst du eigentlich noch etwas zum Säure-Basen-Haushalt oder bleib­st du jet­zt Com­di­an auf Tik­tok? Du hast so viele Tal­ente und Pro­jek­te. Ich drücke dir die Dau­men, das du bei Tik­tok endlich den Durch­bruch bekommst und 5 Mil­lio­nen Fol­low­er. Bitte mach doch mal ein lustiges Video mit Miet­zi oder mit dein­er Mut­ter oder mit Nena. Haupt­sache ich sehe dich jeden Tag. Ich möchte weit­er­hin so angeregt über dich lachen.

robina hütchen
robina hütchen
Antwort an  Alexander Backsmann
8. August 2023 11:42

bess­er ware auf tik­tak ein geistre­ich intelek­tuelles match mit drachen­lord. oh jaaa

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Lügenbold
9. August 2023 11:10

Was soll man dazu noch sagen?
Cyber­bul­ly­ing – it’s so funny!

LKA Humbug
LKA Humbug
8. August 2023 10:32

Bian­ca schreibt über ihr Hörbuch:

Cyber­mob­bing – wie ich alles ver­lor und mich ins Leben zurück kämpfte deckt unter anderem Mech­a­nis­men auf, die es den Tätern im Inter­net so ein­fach machen und berichtet über die vie­len rechts­freien Räume und Geset­zes­lück­en. Es zeigt die Tricks der Täter, die gezielt Unwahrheit­en im World Wide Web ver­bre­it­en, sowie die Rhetorik von Has­s­grup­pen, um Diskus­sio­nen eskalieren zu lassen.”

Jet­zt lügt sie!

Über Mech­a­nis­men von Tätern, die zu rechts­freien Räu­men führen, und zu Geset­zes­lück­en sagt sie in ihrem Lügen­buch keinen einzi­gen Satz. Sie ken­nt sich tech­nisch im Inter­net oder Dark­net über­haupt nicht aus. Sie kann nur mit einem Home­page-Baukas­ten eine Web­seite mit geklaut­en Tex­ten und Fotos zusam­men­klick­en. Juris­tisch ist sie ein Voll-Laie ohne Fachkenntnisse.

Von den „Tricks der Täter” ist im Lügen­buch eben­falls nichts zu erfahren. Sie scheint zudem kaum zu wis­sen, wer die Täter sind noch ken­nt sie deren Tricks. Son­st wären die Täter schließlich längst bekan­nt und verurteilt.

Zu den Unwahrheit­en, die im WWW mut­maßlich ver­bre­it­et wer­den, sagt sie kaum etwas im Lügen­buch. Ist schw­er möglich, weil hier der Blog voll mit Beweisen für ihre Lügen und Ver­brechen ist. Hier im Blog gibt es mehrere aus­führliche Artikel die dage­gen ihre neuen Lügen im Hör­buch aufdeck­en und Beweise liefern. Im Buch liefert sie über­haupt keine Beweise.

Zu „Rhetorik von Has­s­grup­pen” ist kein Satz im Lügen­buch und nichts wie man „Diskus­sio­nen eskalieren” lässt.

Weiß sie nicht mehr, was in ihrem Buch steht?
Lügt sie das alles, um das Hör­buch zu verkaufen?
Denkt sie wom­öglich, ihr Buch wäre wirk­lich ein heil­brin­gen­der Rat­ge­ber voller juris­tis­ch­er und krim­i­nal­is­tis­ch­er Fachexpertise?

Checker
Checker
Antwort an  LKA Humbug
8. August 2023 12:29

Jo, wer sich deshalb das Buch kauft, kann sich die Kosten von ihr direkt wieder erstat­ten lassen…wegen irreführen­der Werbung.

Das mit den ange­blichen Lügen ist für Bibi eine echte Zwick­müh­le. Ihre Käufer sollen nicht wis­sen, was da so über sie geschrieben wird, weil wider­legen kann sie besten­falls einen kleinen Teil der speku­la­tiv­eren Sachen…der Großteil ist aber belegt. Da bleibt sie lieber wage und macht einen auf „Trust me, bro…”.

Man kann ihr ein­fach nix glauben. Sie wollte sich ja auch nach der Veröf­fentlichung des Hör­buchs von Social Media verabschieden…und was ist daraus geworden?

Steffi
Steffi
8. August 2023 11:51

Sie benutzt wieder Fil­ter gegen Fal­ten und für Wim­pern und Sommersprossen.

Checker
Checker
9. August 2023 11:07

Wieso nur hat man das Gefühl, dass sei alles von Bian­ca geschrieben wor­den? Und nein, ihr braucht Bian­ca Luisa Julia Olivia Han­nah nicht zu helfen. Sie ist doch ein Sprachtalent… 😉

Bianca Döhring Fake Rezensionen Rechtschreibfehler.jpg
LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Checker
9. August 2023 11:41

Ich habe die let­zten Tage bere­its damit gerech­net, dass Fake-Bew­er­tun­gen kom­men, nach­dem es kein einziges Mal ein „Hör­buch Kun­den Feed­back” in ihren Kom­mentaren gab.

Und das sind, die frischen Fake-Bew­er­tun­gen! Alle im typ­is­chen Döhring-Stiel mit 5 Ster­nen, wobei man nir­gends Sterne vergeben kon­nte, und im typ­is­chen Döhring-Sprech.

Jet­zt wis­sen wir sich­er, dass nie­mand das Buch gekauft hat, nie­mand es gelobt hat und unsere Bian­ca extrem frus­tri­ert ist.

In ihrer Insta­gram-Sto­ry fordert sie, dass man dazu kom­men­tieren soll… „DANKESCHÖN”… Bish­er nur ein Kom­men­tar von einem Werbe-Bot.

Ich finde diesen Erfolg berauschend.

Raphaela
Raphaela
Antwort an  Checker
9. August 2023 16:37

Her­rlich ihre fehlen­den Kom­maset­zun­gen. Dadurch ent­larvt sich Bibi sofort. Vor allem dieses Eigen­lob ist ober­pein­lich. Ich kann über diese dumme Frau nur lachen.

LKA Humbug
LKA Humbug
9. August 2023 12:21

Suche ich bei Google nach bian­ca döhring hör­buch wird mir auf Platz 1 bis 6 BiBi’s großer Blog angezeigt. Da sollte BiBi unbe­d­ingt etwas unternehmen.

In allen Hör­buch-Shops die Google lis­tet kann man Bian­cas Hör­buch nicht kaufen. Die Ansage lautet: Artikel „Cyber­mob­bing” ist derzeit nicht ver­füg­bar und kann zu dem Warenko­rb nicht hinzuge­fügt werden.

Das ist ziem­lich scheiße für BiBi.

Suche ich nach cyber­mob­bing hör­buch wird von BiBi nichts angezeigt, obwohl größter Krim­i­nal­fall der Men­schheits­geschichte 🙂 Es wer­den dafür andere Hör­büch­er zu dem The­ma angezeigt. Zum Beispiel diese:

Ein­fach erk­lärt – Social Media – Cyber­mob­bing: Deine Dat­en im Web”, viel bess­er bew­ertet als das von Bian­ca, gün­stiger. Aber von Bian­cas Fall dort kein Wort.
„Cyber­mob­bing – Wenn das Mob­bing durch den Com­put­er agiert”, kostet nur 7,95 €

Bei Spo­ti­fy gibt es übri­gens ein „Bian­ca Döhring Radio” mit ein­er inter­es­san­ten Playlist. Hört sich BiBi das an was da gelis­tet ist?

LKA Humbug
LKA Humbug
9. August 2023 13:11

🙂 und schon heute gibt es wieder ein Strand­fo­to von Bian­ca plus zwei Bot-Kom­mentare. Die Täter wird das freuen. Bian­ca, mach endlich was dagegen!

Lügenbold
Lügenbold
9. August 2023 14:08

Von dem Lügen­buch erfährt man nichts mehr. Bibi spricht ein­fach nur syn­chron dummes Zeug mit Mund­be­we­gun­gen nach und denkt, dass sie damit Cyber­mob­bing Opfer motiviert. Tik­Tok ist das neue Spielzeug von Bianca.

Bianca Döhring TikTok.jpeg
Lügenbold
Lügenbold
9. August 2023 16:03

Bibi überträgt die Buch­wer­bung von Insta­gram und Face­book 1zu1 auf Tik­Tok. Und hier offen­bart sich das Dilem­ma: Während Blödel Videos wenig­stens wenige Likes beka­men, passiert bei der Buch­präsen­ta­tion – nichts. Bibi ist angekom­men in der bru­tal­en Real­ität von Tik­Tok. Kein einziger Kom­men­tar bis heute und bei ins­ge­samt knapp 1000 Abrufe nur 12 Likes. Bibi wird auch fix aus den all­go­rhyt­mis­chen Reels ver­schwinden, heißt, sie wird bei diesen miesen Likes zahlen rasch aus den Empfehlun­gen verschwinden.

TikTok Bianca Döhring.jpeg
Lügenbold
Lügenbold
9. August 2023 23:20

GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

Bibis Face­book Seite seit 20 Uhr nicht mehr erre­ich­bar. Insta­gram seit 22 Uhr auf pri­vat. Cyber­mob­bing Opfer sind wieder außen vor. Und das obwohl Bibi so viel tolles Feed­back bekam.

Auf Tik­Tok stag­niert die Abrufzahl. Likes bei 12 und das seit 24 Stunden.

Bibi mit 3. Auflage ihres Hör­buch auf allen Kanälen gescheitert.

Buchautorin Bianca Döhring.jpeg
Willi Gimmel
Willi Gimmel
Antwort an  Lügenbold
10. August 2023 11:55

Läuft prächtig bei unser­er Frau Döhring. Kein Wort mehr zu ihrem kleinen Läd­chen in Pal­ma. Was für ein Fehlschlag, der zeigt, wie stark die Täter sind und wie über­legen im Ver­gle­ich zu Frau Döhring.

Checker
Checker
Antwort an  Lügenbold
10. August 2023 12:23

Also ist Bibi entwed­er mal wieder in Urlaub…oder sie hat eine weit­ere psy­chis­che Krise. Let­zteres würde mich nicht wun­dern, denn irgend­wie hat sich das angedeutet. Bibi hat­te dieses Jahr mal wieder viele Fehlschläge zu verze­ich­nen. Mut­ti muss den Laden schließen, Bibi ver­sagt erneut beim Online-Ver­sand/­Be­trug, das Fitness-„Studio” wird gar nicht erst eröffnet, die Kätzchenadop­tion funk­tion­iert nicht, weil wohl sämtliche Tier­schut­zor­gan­i­sa­tio­nen auf Malle keinen Bock mehr auf Bibi haben, ihre Sem­i­n­ar­mod­ule sind nach mehrma­li­gen Anläufen auch immer wieder gescheit­ert und der erneute Ver­such, ihr Hör­buch zu vertick­en, lief wohl nicht gut(nicht mal mit Tik­Tok). Und das sind nur die großen, finalen Rückschläge, viele kleinere auf dem Weg dor­thin kamen noch hinzu. Bit­ter, zumal schon die Pow­er Plate Klitsche eigentlich eine reine Verzwei­flung­stat und Tot­ge­burt war…und jet­zt der Rück­fall auf das All­heil/All­wis­sen-Hör­buch neb­st Fake-Rezen­sio­nen und irreführen­der Wer­bung, Tik­Tok und die Auss­chlach­tung des mal­lorkinis­chen Müll­prob­lems sozusagen nur noch die Verzwei­flungs-Kirsche oben­drauf sind.
Ihr fällt nix mehr ein. Nichts funktioniert(weil alles nur Show gepaart mit Unfähigkeit) und auch die möchte­gern-pos­i­tive Fas­sade kann sie nicht wirk­lich aufrecht erhal­ten. Ihr Hass und ihre Neg­a­tiv­ität waren in den Tik­Tok-Videos und auch in ihren Beschw­er­den über die Gegeben­heit­en auf Malle(welche Bibi aber auch nicht wirk­lich anspricht, weil sie offen­bar dann wieder zu feige ist, um Ross und Reit­er zu nen­nen) in den let­zten Tagen immer deut­lich­er zu spüren. Sah alles nach Abwärtsspi­rale und kindis­chem Abwehrver­hal­ten aus.

Hof­fentlich hat sie sich wieder in psy­cha­trische Behand­lung begeben(sie hat es wirk­lich nötig). Und hof­fentlich hört sie dies­mal auf die behan­del­nden Ärzte statt alles bess­er zu wissen…und lässt dauer­haft die Fin­ger von Social Media und Betrugs­maschen. Gute Besserung, Bibi.

Sonnenblume
Sonnenblume
10. August 2023 16:08

Bibi kündigt auf Insta­gram den kom­plet­ten Rück­zug in die Offline Welt an, weil nie­mand ihre wertvollen Posts zu schätzen weiß. 

Wie oft Bibi sich schon zurück ziehen wollte…

Täterkreis Osnabrück
Täterkreis Osnabrück
10. August 2023 16:37

Völ­liger Zusam­men­bruch bei der Lügendöhring

Sie schreibt ohne Kommas:

Ich konzen­triere mich ab heute auf mein Leben O F F L I N E . Meine ganze Arbeit und Mühe mein­er Beiträge die echt viel Aufwand und Zeit bedeuten wer­den wed­er geschätzt noch gese­hen weil anscheinend nur noch ober­fläch­lich­er Con­tent erwün­scht ist. Das zeigt die Masse ja auf Insta­gram. Und zu der möchte ich ein­deutig nicht gehören. 
Ich habe diese fake Welt ein­fach so satt und dieses gegen­seit­ige Honig ums Maul schmieren der Influ­encer untereinander. (..)
Das ist für mich ein­fach so falsche Welt alles. Ich habe das Gefühl, dass die Men­schen beschissen wer­den wollen. Dann die vie­len Idioten die das Inter­net mit sich bringt und man früher – zum Glück – gar nicht wusste, dass diese existieren ‼️
H I L F E – ich will hier R A U S Ich bin ein­fach dankbar ein Kind der 80er und ohne diesen ganzen Kram aufgewach­sen zu sein.
Meine Home­page ist bekan­nt und wo mein Hör­buch zu find­en ist auch. Ich konzen­triere mich lieber auf die echt­en Fre­unde und das echte Leben. Offline is ne new Lux­u­ry. Passt auf euch auf.
Good­bye

Der Mis­ser­folg und unbekan­nte namentliche Täter auf freiem Fuß zwin­gen die Döhring in die Knie. Kein­er glaubt der Lügner­in. Kein­er will ihr Hör­buch. Jet­zt ist es offiziell! Mor­gen kommt ein neues „Com­ing soon”.

Lügenbold
Lügenbold
Antwort an  Täterkreis Osnabrück
10. August 2023 20:22

Bibi erzählt wieder mal was vom Rück­zug. Passiert alle paar Jahre bei ihr. Wie oft sie sich schon ver­ab­schiedet hat. Den Orig­i­nal­post für die Nach­welt hier gesichert… bitte sehr.

PS: Alles noch online – sowohl bei Tik­Tok, als auch Insta­gram. Tik­Tok läuft aber beschissen. Keine neuen Likes. 

Madame hofft wahrschein­lich mit dem Insta­gram­post, dass noch welche schreiben: „nnnnnnnneeein, bitte nicht Bibi, bleib online!” 

Alles Tak­tik. Gott sei Dank sichert der Blog alles.

Checker
Checker
Antwort an  Lügenbold
10. August 2023 21:30

Jo, den Post sollte man sich gut merken(wobei hier ja nur der halbe Text ste­ht. Ihr Hate-Rant über das, was die bösen Influ­encer alles machen, und wovon Bibi selb­st die Hälfte gemacht hat, fehlt). Kann man bei ihrem näch­sten Ver­such mit Social Media Geld zu ver­di­enen sich­er gut verwenden.

Man darf eh ges­pan­nt sein, ob offline nun wirk­lich offline bedeutet, oder ob sie ein­fach wieder unter „AGATHA goes irgend­was” ver­sucht, ohne den eige­nen Namen die selbe Show erneut durchzuziehen(Ali Express lässt grüßen). Schließlich wollen die Leute ja von Bibi beschissen werden(laut ihr), weshalb sie offen­bar denkt, dass sei dann ganz okay es so zu machen.

Bis auf weit­eres sitzt Bibi jeden­falls in kein­er ersten Rei­he und klatscht auch nicht lachend. Sie sitzt auf einen Berg aus Schrott und Scher­ben, der sich ihr Leben nen­nt und hofft verzweifelt darauf, dass man sie doch wenig­stens ver­mis­sen möge. Bleib ein­fach weg, Bibi. Bess­er für alle.

Willi Gimmel
Willi Gimmel
Antwort an  Täterkreis Osnabrück
10. August 2023 23:38

Bibi darf nicht sterben … !!

Viele Hater und Täter sind laut ihr von ihren täglichen Ergüssen abhängig und wollen in der ersten Rei­he sitzen.

Das größte Cyber­mob­bing kann doch nicht ein­fach so enden. Dann hätte es Bibi vor 8 Jahren schon been­den kön­nen. Und dann wäre es gar kein Cyber­mob­bing gewe­sen, son­dern eine Selb­st­darstel­lung in ein­er Cyber­mob­bing-Show. Man stelle sich vor, evtl. waren die Täter von Bibi alle nur erfun­den und es gab sie nie. Das wäre die größte Lüge aller Zeit­en. Dazu wäre Bibi fähig, aber denkt sie über­haupt nicht an uns Fans. Uns treuen Fans, die sie immer unter­stützt haben!

Bibi muss wieder kom­men, mit großem Laden, neuen großen Buch, damit wir Lieben wieder viel Spaß auf ihrem Pro­fil haben können.

Nachteule
Nachteule
11. August 2023 04:06

Nach­dem unsere Bian­ca sich darüber aufgeregt hat, dass sich nie­mand für ihren Cyber­mob­bing-Fall inter­essieren mag, nun die näch­ste Demütigung.

Es inter­essiert auch nie­man­den, dass Bian­ca Döhring offline geht. Zwei Reak­tio­nen, die eine sagt Tschüß, die andere – ein Pro­moac­count – will die kopierten Bilder und Videos von Bian­cas Ins­ta-Account wenig­stens gratis weit­er ver­wen­den, wenn die Olle offline geht.

Mehr haben dann auch den Abschiedsworten keinen Like gegeben. Nur eine Stef­fi und ein Yogaprofil.

Vielle­icht erken­nt Bian­ca Döhring jet­zt, dass die einzi­gen „Anhänger” die Leser hier im Blog sind. Nur noch hier im Blog…

Instagram Bianca Döhring.jpg
Bianca Döhring Instagram.jpg
Checker
Checker
11. August 2023 15:20

Und natür­lich kann Bibi nicht gehen, ohne noch ein let­ztes Mal niederträchtig zu Het­zen. Sie kann es ein­fach nicht lassen…

Bianca Döhring Hetze.jpg
Jens W.
Jens W.
Antwort an  Checker
11. August 2023 21:39

niederträchtig zu Het­zen”: Sehe ich da nicht. Muss Bian­ca in Schutz nehmen.

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Jens W.
12. August 2023 14:42

Also ich sehe da auch Het­ze pur, wie Check­er auch!

Jens W.
Jens W.
Antwort an  Selber Außen
12. August 2023 17:19

Wo denn? Ihr scheiß krim­inellen Hater seht über­all nur Hass!

Checker
Checker
Antwort an  Checker
11. August 2023 23:20

Der Rückzig ver­schiebt sich offen­bar noch ein wenig, weil Bibi sich noch via Social Media(Instagrimm) über Social Media(Instagrimm) beschw­eren muss. Alles so, so doof…aber Bibi kommt ein­fach nicht von weg.

Sie ist tat­säch­lich 300 Kon­ten ent­fol­gt. Was das aber mit ein­er „Like”-Sperre zu tun hat…und wieso man über­haupt manuell 300 Kon­ten ent­fol­gt, wenn man doch eh offline gehen will(und wieso man so vie­len Kon­ten über­haupt fol­gt, wenn sie doch nur ober­fläch­lich sind), weiß nur Bibi.
Mich würde es jeden­falls nicht wun­dern, wenn Bibi nur denen ent­fol­gt ist, die Bibi nicht zurückfolgen. 😉

Dr. med Wurst
Dr. med Wurst
Antwort an  Checker
12. August 2023 03:36

Frau Döhring het­zt immer gegen Min­der­heit­en oder Men­schen, die anders scheinen als in ihrer Vorstel­lung. Was Bibi ver­gisst ist, dass sie selb­st frucht­bar hässlich aussieht. 

Das Foto habe ich gestern bei Tik­Tok unbear­beit­et gemacht. Selb­st mit mehreren Fil­tern und Som­mer­sprossen (auch ein Fil­ter) erken­nt man Bibis Haut­lap­pen am Auge, die Furchen im Gesicht und die schreck­lichen Fal­ten. Mit 44 Jahren sieht Bian­ca aus wie eine Oma mit Haut­prob­le­men, hässlich und mit Haut­lap­pen. Schlechte Ernährung, kaum aus­ge­wo­gene Vit­a­mine (nur völ­lig über­flüs­sige Kapseln), dazu viel Zuck­er (Lat­te und Kuchen) jeden Tag im Cafe am Strand machen aus der Mitvierzigerin eine wirk­lich alte, sehr alte und unat­trak­tive Frau. Sie sieht unge­sund und wie ein Gesicht­sun­fall aus. Es wun­dert über­haupt nicht, dass sie keinen Mann, kaum Fre­unde (sind ja alle an der Coro­naspritze gestor­ben) hat. Deshalb sollte Frau Döhring bess­er ruhig sein. Wie sie rum­läuft, das ist eine Schande.

Bianca Döhring Alter.jpg
robina hütchen
robina hütchen
Antwort an  Checker
12. August 2023 18:30

ich gebe dir völ­lig recht. dieses textlein ist dümm­liche hetze.

Fozzy
Fozzy
12. August 2023 09:47

So sieht bei Bian­ca Döhring also ein Rück­zug von Social Media aus! Sie regt sich auch, dass ihr Kon­to für sieben Tage eingeschränkt wurde!!! 

Ganz ehrlich, wenn ich mich von Social Media tat­säch­lich zurück ziehen wollte, wäre es mir vol­lkom­men egal, dass mein Kon­to eingeschränkt wurde und auch warum! Bian­ca Döhring ist es nicht egal und das zeigt auch, dass der geplante Rück­zug nur Show ist. Das macht sie nur um vielle­icht doch noch etwas Aufmerk­samkeit zu bekom­men, die Frau ist zu leicht zu durch­schauen. Wegen der Aufmerk­samkeit hat sie jet­zt ihr Pro­fil auch wieder auf öffentlich gestellt, dass es jed­er sehen kann.

Kann mir denken, dass es die nächt­sten Tage, vielle­icht auch Wochen etwas ruhiger sein wird, aber dann wird sie wieder voll ein­steigen, sie kann ein­fach nicht anders.

Vielle­icht arbeit­et sie im Hin­ter­grund auch schon wieder an einem neuen Pro­jekt oder vielle­icht kommt auch Embrac­ing Souls wieder zurück, ist alles möglich, wie die Ver­gan­gen­heit schon sehr oft gezeigt hat?

Bianca Döhring - Instagram Konto.jpg
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
Antwort an  Fozzy
12. August 2023 16:51

Solche War­nun­gen und Sper­ren von Insta­gram wer­den nicht bei Ent­fol­gt geset­zt, son­dern bei auf­fäl­lig hohen Likes mit Kom­mentaren, oft Copy und Paste inner­halb weniger Minuten. Bibi wird also ver­sucht haben ihr Cyber­mob­bing Schick­sal an Promi­nente zu posten oder zu schnell zu oft jeden Kom­men­tar geliked haben. Das passt zu Bibi und ihrem Drang nach Aufmerk­samkeit. Ich möchte nicht zu viel ver­rat­en, weil Bibi den Blog liest, aber die näch­ste Stufe wäre noch drastis­ch­er. 7 Tage Sperre von Likes ist keine Lapalie, son­dern eine ern­ste Ver­war­nung, da sie den Ver­dacht auf Spam­mer verdeut­lichen. Insta­gram hat Bibi auf dem Radar.

NurEinGast
NurEinGast
Antwort an  Fozzy
12. August 2023 18:08

Sie wurde sicher­lich deswe­gen eingeschränkt son­dern weil siew gegen influ­encer gehet­zt hat.… nehme ich doch an.

NurEinGast
NurEinGast
Antwort an  Fozzy
12. August 2023 18:09

Sie wurde sicher­lich deswe­gen NICHT beingeschränkt
es fehlte das nicht in meinem Post, sorry

SEK Mallorca
SEK Mallorca
12. August 2023 13:58

Bian­ca ist mit einem neuen Tik­Tok-Account wieder online:

@biancadoehring

Ramona
Ramona
Antwort an  SEK Mallorca
12. August 2023 18:32

Super Seite, freue mich schon auf weit­eren Kon­tent von der Trulla

Oelspur
Oelspur
Antwort an  SEK Mallorca
16. August 2023 17:04

Endlich mal eine Seite die über ein Woche unter gle­ich­er Adresse ist.
Und jeden Tag ein Video.

LKA Humbug
LKA Humbug
13. August 2023 11:52

Seit heute früh ist die Lügendöhring „back in busi­ness” und „online again”.

Auf Insta­gram heißt sie jet­zt: @soundhealingbybianca

Sound­heal­ing
als Medi­zin und die Gesund­heit ist das neue Projekt:
Acti­vate your self Head­ling Pow­er

Täter ohne Anklage
Täter ohne Anklage
Antwort an  LKA Humbug
13. August 2023 16:59

Nein Bian­ca, Klangschalen brauche ich nicht. Deine Stimme in den Videos hier im Blog ist pures Sound­heal­ing für mich. Beson­ders wenn ich von Dir höre, dass kein einziger Täter bish­er geschnappt und verurteilt wurde.

Checker
Checker
Antwort an  LKA Humbug
13. August 2023 20:50

Wer von ihren Fol­low­ern soll sich da nicht ver­arscht vorkom­men? Das war jeden­faöös der kürzeste Social Media Detox ever. Schneller kann es kein­er. Vielle­icht sollte Bibidazu einen Rat­ge­ber schreiben.„Wie ver­lasse ich Social Media, detoxe und melde mich so schnell zurück, dass ich selb­st nicht merke, dass ich jemals weg war”.

NurEinGast
NurEinGast
13. August 2023 15:13

So sieht also Offline aus. Inter­es­sant. Das neue Offline *lach*  :wpds_grin: 

Nicole Hahn
Nicole Hahn
14. August 2023 07:33

In den let­zten 8 Wochen war Bian­ca Döhring Fit­nesstrainer­in, hat­te einen Laden und dann Buchau­torin und nun wieder was Neues. Die Frau war schon in Han­nover eine Null­num­mer, später hat sie den Laden für ihre Mut­ter für den ganzen Unsinn miss­braucht. Dr. Juch­heim, dann ihr Buch, die Auf­steller usw.. Sie ver­ste­ht nichts vom Busi­ness. Ich folge dieser Per­son nur aus Inter­esse. Ich habe bei 10 aufge­hört zu zählen wie oft Bian­ca Döhring ihr Pro­fil umbenennt.

Dr. Schwurbel
Dr. Schwurbel
14. August 2023 17:18

Bibi baut Tik Tok um, löscht wegen Mis­ser­folg alle pein­lichen Videos von ihr.

Bianca Döhring Tik Tok.jpeg
NurEinGast
NurEinGast
14. August 2023 19:27

Bian­ca hat einen neuen Instargram-Namen:

sound­heal­ing­by­bian­ca

Checker
Checker
15. August 2023 12:39

Also laut ihrem neuesten Video wech­selt sie jet­zt voll­ständig zu Sound-Healing…und sie ver­wöh­nt uns heute mit einem Füll­horn an Bull­shit. Rück­zug ist damit erledigt und wird auch nicht mehr erwähnt.

Ange­blich macht sie eine inten­sive Aus­bil­dung zum The­ma Sound Heal­ing seit Anfang des Jah­es nebenher(also neben der Rez­er­ti­fizierung zu Pow­er Plate Trainer­in, die sie ja auch par­al­lel zu ihrer Eröff­nung des Stu­dios ange­blich am machen war)…und die sie auch noch die näch­sten Monate macht. Klar, wer ken­nt sie nicht? Die große Aus­bil­dung zur Soundhealerin…mit min­destens einem Jahr Studium.
Soll heißen: Bibi hat bish­er an ein paar Sitzun­gen teilgenom­men und sucht noch nach einem Woch­enend­sem­i­nar, wo sie kostengün­stig irgen­dein frag­würdi­ges Zer­ti­fikat schießen kann. Seriöse(wichtig!) Ange­bote von unseriosen(ebenso wichtig!!) „Stu­dien­zen­tren” bitte an die The­ater­straße in Han­nover. Danke.
Jeden­falls gibt es eine rhetorische Frage ob sie uns an den Stu­di­en­in­hal­ten teil­haben lassen soll…also wird sie uns in den näch­sten Wochen definitiv(also egal was bei der Umfrage rumkommt) aus wer­betech­nis­chen Grün­den mit ihren Net­z­fund­stücke dies­bezüglich zuballern(kennen wir schon von pos­i­tiv­er Psy­cholo­gie, Ernährung, Affir­ma­tio­nen, holis­tis­chem Hokus­pokus, Pow­er Plate etc.).

Sie selber(selbst) sei über ganz, ganz häu­fige Sitzun­gen zu dem The­ma gekom­men und hätte es mehr und mehr für sich entdeckt(also war es wohl nicht direkt der Burn­er, oder?). Bei der ersten Sitzung hätte sie die Zeit so vergessen, dass sie mehrmals nach­fra­gen musste, weil sie dachte, die Stunde sei schon um(also war es doch von Anfang an gut? Was denn nun?).
Irgend­wie hört sich das aber gar icht so an als hätte sie schon viele Sitzun­gen gemacht. Außer­dem weiß ich nicht, ob es wirk­lich tolle Wer­bung ist, wenn man sagt „Also die eine Stunde hat sich ange­fühlt wie 6 oder 7…und ich habe mehrmals nach der Uhrzeit gefragt”. Wenn ich jeden­falls etwas wirk­lich toll finde, dann ver­fliegt die Zeit bei mir und ich schaue nicht ständig auf die Uhr. Ihre. Sie hat keinen Plan und wider­spricht sich. Mal wieder.

Jeden­falls kündigt sie jet­zt schon an dann auch in Deutsch­land Sound Heal­ing Retreats anzubieten…und zwar in ihren Lieblingsstädten. Ich seh jet­zt schon die Werbung:„Sound-Healing by Bian­ca in Castrop-Rauxel.(*Lieblingsstädte kön­nen sich nach Stimmungslage…und Angebot…ändern.)…nur um direkt danach zurück­zu­rud­ern und zu sagen, dass sie dort Teil von Retreats sein könnte(also als Teil­nehmerin?). Nach­dem sie sich shcon als Inhab­erin ein­er großen Pow­er Plate Kette gese­hen hat, wird es jet­zt also die Sound Heal­ing World Tour. Ob die wohl auch schon vorm ersten „Konz­ert” abge­blasen wird?

Weit­ere Schmankerl:
‑Bibi hat 15 Jahre Klavier gespielt(Beweise? Hat sie garantiert auch mit 0 Jahren ange­fan­gen und lei­der alles schon wieder ver­lernt. Musste sie ver­mut­lich aufgeben, als sie mit 16 in Ham­burg ihr großes, erfol­gre­ich­es Yogas­tu­dio eröffnete und gle­ichzeit­ig die Aus­bil­dung zur Ernährung­sex­per­tin absolvierte.).
‑Sie hat eine kurze Zeit fürs Fernse­hen gear­beit­et aber dann gemerkt, dass sei gar nicht ihre Energie.
Also die kurze Zeit(mehrere Jahre. Zu mehr als Kom­parse und Nerv­tante bei BB hat es nun­mal nicht gere­icht) war ver­mut­lich länger als der Besitz des „Yoga-Studios”…und das sie nach wie vor regel­recht darum bet­telt wieder ins Fernse­hen zu dür­fen, ist ihr ger­ade entfallen.

Und dann kommt es, wie es kom­men muss und Bibi verteilt ihren Sound-Heal­ing Blödinn in Posts unter die Men­schen. Dabei kann sie sich lei­der nicht entschei­den, ob der Men­sch aus 60% Wass­er beste­ht oder doch aus 70%(tatsächlich sind es im Schnitt aber wohl eher unter 60%)…aber was machen schon ein paar Prozent für einen Unter­schied? Wichtig ist doch nur, dass man das Wass­er in Schwingun­gen ver­set­zt, wie in ein­er Klangschale, denn wenn man sich das so anschaut kann man sich ja vorstellen, was für pos­i­tive Effek­te das auf einen hat(Ehm..nein. Welche pos­i­tiv­en Effek­te genau soll denn Wasser­schwingung in meinem Kör­p­er haben? Und muss ich mir dafür nicht erst­mal mit nem Klöp­pel gegen die Birne hauen? Naja, wenn ich das fest genug mache, glaube ich dann vielle­icht auch daran. Aber was passiert eigentlich mit mir, wenn ich mir einen Tsuna­mi anschaue? Schwingun­gen gut, Wellen schlecht…und wo ist der Unter­schied? Fra­gen über Fragen).
Und dann noch der absolute Tief­punkt in der Eso-Gül­le­grube: Sound-Heal­ing als Heilung für Krebs. Bibi hat also jet­zt einen Ersatz für die laut ihr wirkungslose Chemother­a­pie gefun­den. Steve Jobs lässt grüßen. Ach nee, kann er ja nimmer…weil tot. Ich kotze…und das auch ohne Chemo.

Botulina
Botulina
Antwort an  Checker
16. August 2023 09:26

Was BiBi ja bis heute vergessen hat – so eine richtig coole Eso-Schamanin hat doch auch eine spir­ituellen Kun­st­na­men – wo ist der bis­lang eigentlich geblieben? Mit Bian­ca Döhring durch die Rauh­nächte, ätherische Ölther­a­pi­en oder Mama-Kakao-Zer­e­monien – das zieht doch nicht…

Ich finde, jet­zt wo sie mehr und mehr von Anfang an über das Klangschalengedöns die Zeit – die ihr während­dessen so lang vorkommt – ver­gisst, wäre es endlich mal an der Zeit, sich einen magis­chen Hip­pie-Namen zuzule­gen. Auch um den grandiosen Erfolg noch zu steigern mit dem sie seit Jahren durchstartet.

Dass dann auf den zukün­fti­gen Plakat­en, die in ihrer Fan­tasie die Plakatwände von ganz Bux­te­hude und Cas­trop-Raux­el zieren, nicht schnöde „BiBi von BB macht jet­zt in Klangschalen steht”.…
Son­dern dass auch so richtig gut zur Gel­tung kommt, dass die lokalen Zen­tren sich die sagenum­wobene, seit Jahren als Exper­tin auf dem Gebi­et erfol­gre­iche magis­che Klangschalen-Hei­lerin, aus Mal­lor­ca ein­fliegen lassen.

Über ihren grif­fi­gen Namen als Hei­lerin kön­nte BiBi doch auch mal wieder eine Abstim­mung auf Inste­grimm unter ihren Anhängern durch­führen lassen, finde ich.
Vielle­icht sog­ar mit Gewinn­spiel, um die Teil­nahme an der Abstim­mung noch mehr zu steigern… 🙂

robina hütchen
robina hütchen
Antwort an  Botulina
16. August 2023 11:40

ah endun­gen ziehen meist. ergo- ” schakraah” oder „carmah”

robina hütchen
robina hütchen
Antwort an  Checker
16. August 2023 11:39

wichtig: die 13 jahre spitzen­tanz (ver­mut­lich zum eige­nen klavier­spiel) nicht vergessen