guest
16 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments
Dr. Hedwig Pusemuckel
Dr. Hedwig Pusemuckel
5. Juni 2016 10:24

Guten Tag Bian­ca, mein Name ist Dr. Hed­wig Puse­muck­el, ich has­se Katzen, bin humor­los, mein Arbeit­ge­ber ist die Ver­braucherzen­trale Ham­burg und ich möchte gerne Ihre neue Face­book­fre­undin sein. Als Lei­t­erin der Ver­braucherzen­trale HH hätte ich da gle­ich mal ein paar Fra­gen..

Checker
Checker
5. Juni 2016 11:42

LOL…bei auf Body­plan-FB-Account hat tat­säch­lich jemand(vermutlich fieser, fieser Hater…also Ver­brauch­er­schützer oder so) unschuldig gefragt, ob man die Kos­metik bei Unverträglichkeit zurück­senden kann. Bian­cas Reak­tion: Löschung.
Man will ja Schaf…ehm…Kunden nicht auf dumme Gedanken brin­gen. 😉

Hanna
Hanna
Antwort an  Checker
5. Juni 2016 17:39

Das war ich, habe aber auch mal bei Dr, Juch­heim nachge­fragt, ob das im Sinne der Fir­ma Juch­heim ist, so mit evtl. Kun­den umzuge­hen. Mal sehen ob ich eine Antwort bekomme. Ich werde Euch bericht­en.

Checker
Checker
Antwort an  Hanna
6. Juni 2016 06:54

Wird die nicht inter­essieren. Mit Kri­tik etc. wer­den sie rechnen(sie ken­nen ja ihr Pro­dukt). Die Rech­nung ist ein­fach: Bian­ca sorgt eventuell für Aufmerksameit…und die Zielkun­den sind ja nicht Bian­cas FB-Follower(die Naivchen kön­nen sich das eh nicht dauer­haft leisten)…sondern die Pelzträgerin­nen der Repub­lik, denen ein Skan­dal total egal ist.

Blanka Röhring
Blanka Röhring
5. Juni 2016 14:31

Der BiBi Tur­ban-Look im Orig­i­nal: http://www.directupload.net/file/u/65294/u9xc3mlo_jpg.htm gezeigt wurde er 1982 im Film „Das Böse unter der Sonne” mit Diana Rigg und Peter Usti­nov. Wer würde da derzeit nicht an Bian­ca Döhring und Mar­cel Adler denken, bei ein­er Neu­ver­fil­mung? 🙂 Die Anwen­dung des Tur­bans kurz erk­lärt: Man zieht das Teil von hin­ten über, der Knopf muß im Nack­en sein. Die Haare wer­den in den Frot­teeschwanz reingezwirbelt und ver­dreht. Dann den gezwirbel­ten Schwanz von der Stirn aus drehend nach hin­ten leg­en und mit dem Knopf im Nack­en schließen.

Zwiebel Bibi
Zwiebel Bibi
5. Juni 2016 17:05

Haha­ha

seit wann mag Bibi denn Zwiebeln (sieht zum. so aus 😉 ) und kann Gemüse schnibbeln und so schön Essen anricht­en? Soll das wirk­lich ein Rezept aus ihrem 100 Eur Buch sein.
Im BB Haus hat sie voller Ver­ach­tung einen Salatkopf in einen Napf geschmis­sen und mit Mess­er ein paar­mal darauf rum gehackt, dann mit 200ml Öl über­gossen.

https://www.facebook.com/534412993289726/photos/a.534440509953641.1073741828.534412993289726/1280132515384433/?type=3&theater

Naundmirdochegal
Naundmirdochegal
5. Juni 2016 23:28

Ger­ade bei Face­book auf der „Geschäfts­seite” gefun­den.… Sie kann es aber auch nicht lassen …Zwang­hafte Lügen­sucht // Pseudolo­gia phan­tas­ti­ca.??

Bian­cas Ulti­mate Body­plan
2 Std. ·
Soeben erre­icht mich das Foto ein­er Kundin die heute mit dem Bye Bye Cel­lulite Pro­dukt startet Man sieht, dass die Haut SOFORT reagiert, daher sollte sie ganz dünn aufge­tra­gen wer­den! Weit­ere Bilder der Kundin Vorher/Nachher fol­gen sowie erste Ergeb­nisse sicht­bar sind Pro­duk­t­in­for­ma­tion auf mein­er Seite
https://biancasultimatecosmetic.juchheim-methode.de Alle Pro­duk­te sind ohne Parabene und ohne Hor­mone Und KEINE TIERVERSUCHE Die Pro­duk­te von Dr. Juch­heim sind noch nicht sehr lange auf dem Markt und tat­säch­lich eine echte Welt­neuheit, die es so noch nie gegeben hat

Ursu­la Holst …„uii­i­ii das sieht ja heftig aus…”

Bian­cas Ulti­mate Body­plan .…„Zeigt nur, dass es wirkt und die Haut arbeit­et ”

Regi­na Wein­er… „Die Pro­duk­te von Dr. Juch­heim sind nicht erst seit kurzem auf dem Markt, wie Du heute heute schon zum zweit­en Mal schreib­st, sie gibt es seit vie­len Jahren. Google hil­ft. 😉 Und wenn Du mich für diese Info blockst, sag ich es dem Her­rn Dok­tor ;)”

Bian­cas Ulti­mate Body­plan… „Grund­sät­zlich möchte ich hier keine Fake­pro­file son­dern reale Men­schen! Ich befür­worte es immer wenn man vor der eige­nen Türe kehrt und sich um eigene Angele­gen­heit­en küm­mert! Danke ”

Checker
Checker
Antwort an  Naundmirdochegal
6. Juni 2016 06:47

Ach, dann liegt es also nur an Fake-Pro­filen, wenn Bibi kri­tis­che Nach­fra­gen löscht? Hun­derte geblock­ter User beweisen wohl das Gegen­teil…

Bio-Vegetarier
Bio-Vegetarier
Antwort an  Gast
6. Juni 2016 18:36

Das ist halt ein echter Struk­turver­trieb im Schnee­ball­sys­tem!
Dr. Juch­heim ver­di­ent schon daran, dass die „Bera­terIn­nen” ihr „DRJ Berater Starter Set” bestellen müssen…
„Nach erfol­gre­ich­er Reg­istrierung muss jed­er Berater, der Dr. Juch­heim Cos­met­ics Ver­trieb­spart­ner wer­den möchte und 30 % Rabatt auf den Net­toeinkauf­swert sowie Pro­vi­sio­nen erhal­ten möchte, ein Mem­ber-Set“ im Wert von 199,00 EURO brut­to anstatt 390,00 EURO brut­to abnehmen.”
https://www.juchheim-methode.de/shop/kosmetik/member-set/

Und hier noch der „Knebelver­trag”! 🙂

Gast
Gast
Antwort an  Bio-Vegetarier
6. Juni 2016 18:47

Geschickt gemacht, denn jed­er neue Berater wird gefeiert. Sie nen­nen sich „eine Fam­i­lie”. Wenn jed­er Chef so motivieren würde, wäre das doch toll: https://www.facebook.com/DrJuchheimCosmetics/photos/a.338489412957760.1073741828.334422780031090/726883987451632/?type=3 Das ist wie Schnee­ball­sys­tem. Gibt Man­ag­er die auch begrüßt wer­den: https://www.facebook.com/DrJuchheimCosmetics/photos/a.338489412957760.1073741828.334422780031090/729131290560235/?type=3

Gast
Gast
Antwort an  Bio-Vegetarier
6. Juni 2016 19:07

Die wer­den am Anfang Berater, weil sie selb­st den Rabatt wollen und nicht so viel zahlen. Dann ner­ven sie alle ihre Fre­undin­nen, ständig was zu kaufen. Und kaufen dann selb­st auch wieder. Weil sie ja schon drin und gar nicht merken, dass die Gehirn­wäsche schon funk­tion­iert. Der Ver­gle­ich im Drogeriemarkt fehlt, man sieht nur noch die eine Marke vor sich. Schu­lun­gen, Tre­f­fen. Dort tre­f­fen sie auf Erfol­gstrain­er, die sie anheizen und ihnen sagen, dass sie richtig Kohle machen kön­nen, wenn sie nur hart dran bleiben und selb­st mehr Berater ran holen. Und sie sollen agres­siv freudnlich sein. Druck der Bera­terin eine Stufe über ihr. Mails, Anrufe. Usw usw. Dazu die ein­ma­lige Gebühr pro Jahr und eine Abnahme von Din­gen, damit man Erfol­gsstufe nicht ver­liert. Die Tre­f­fen laufen schon fast wie Sek­ten­tr­e­f­fen ab. Ist bei diesen Ver­trieben immer der gle­iche Mist. Die richtig Fleißi­gen, die gut verkaufen kön­nen und ner­ven, kön­nen viel ver­di­enen, die Kleinen bleiben auf der Strecke und geben ein­fach zu viel für sich selb­st aus. Tun­nel­blick. Bin selb­st ein­er Bekan­nten zweimal auf den Leim gegan­gen und habe Unmen­gen Wirk­stof­fkos­metik von MK abgekauft, ganze Sys­teme für inge­samt über 1000 EUR. Die hat alle Tricks aus der Schu­lung ange­wandt. Die brauchte ich nicht wirk­lich, im Ver­gle­ich war sie zu teuer. Und da kon­nte man sog­ar alles geöffnete zurück­geben bei Kauf­preis­er­stat­tung. Hab ich nicht gemacht, war mir zu doof. Aber die Bekan­nte redet von nichts anderem. http://www.enjoyshopping.de/Mary-Kay-Beraterin—Abzocke-oder-echte-Chance-427.html

Gast
Gast
Antwort an  Gast
6. Juni 2016 19:20

Wie bei Amway und anderem Direk­tver­trieb. Bei Ver­sicherung ähn­lich und Fam­i­lie, Fre­unde wer­den abgeklap­pert. Ver­di­enen tun nur die ganz oben in der Liste. Typ­is­ches Schnee­ball­sys­tem. Ähn­lich den neuen Begrif­f­en, Net­work-Mar­ket­ing, Mul­ti-Lev­el-Mar­ket­ing. Unter Struk­turver­trieb ken­nt man das. Amway ist oder war auf Platz 1, Avon ken­nt man und Herbal­ife. Mary Kay und Vor­w­erk fehlen noch. Eine Fre­undin war mal bei Amway. Auf den Sem­i­naren wie üblich, Moti­va­tion mit klatschen und Ausze­ich­nun­gen. Wer keine Umsätze macht geht irgend­wann. Dol­larze­ichen in den Augen, Eigen­heim, Porsche vor der Tür und die üblichen Geschicht­en. Ist ja nicht ver­w­er­flich und jed­er ver­di­ent sein Geld anders. Nur kor­rekt sollte alles sein.

Blanca Röhring
Blanca Röhring
6. Juni 2016 10:53

Liebe BiBi, jet­zt hat­te ich mich ger­ade mit den von dir im Yoga- und Fint­ness­sor­ti­ment ange­bote­nen Faszien­rolle beschäftigt und auch 2. und 3. Mei­n­un­gen einge­holt. Das ist ja eine Meth­ode der Selb­st­mas­sage, die auch das Bindegewebe stärkt und gegen Cel­luli­tis wirkt. Die Kaufentschei­dung wurde mir noch erle­ichtert, da Lidl diese zu einem guten Preis im Ange­bot hat und mir zusät­zlich Declathon über ihr Kun­den­bindung­spro­gramm einen 10Euro Gutschein zukom­men ließ. Und seit 2 Tagen machst du jet­zt Wer­bung für „Effekt-Kos­metik”, die für Entzün­dun­gen und Wasserein­lagerun­gen im Bindegewebe sorgt. Ich bin echt rat­los, was du für ein Wen­de­hals bist, um nicht zu sagen „Nep­per, Schlep­per, Bauern­fänger”.

Sabine
Sabine
Antwort an  Blanca Röhring
6. Juni 2016 19:12

Google zeigt viele Bew­er­tun­gen an, wenn man nach den Pro­duk­ten googelt und nach Erfahrun­gen. Wie bei jed­er Kos­metik pos­i­tive und neg­a­tive. Die Berater haben oft eigene Web­seit­en und über­all wo es Kri­tiken gibt, schreiben sie dazu und das die Kos­metik top ist. Auch bei Ebay http://www.ebay.de/itm/Dr-Juchheim-Dekolette-und-Brustpflege-/222131768982?hash=item33b815ce96:g:dmAAAOSw2GlXIQ7v Auf gutefrage.net gibt es auch Artikel und da klinken sich die Berater ein und machen Wer­bung mit ihren eige­nen Seit­en wo man kaufen kann. Die müssen auch alle Umsatz machen und da wird gewor­ben über­all. Dieser Link geis­tert durch viele Foren: http://www.klinikbewertungen.de/klinik-forum/erfahrung-mit-esthetic-line-muenchen Bei Ama­zon gab es auch Pro­duk­te. Bew­er­tun­gen pos­i­tiv und neg­a­tiv: https://www.amazon.de/Dr-Juchheim-Cosmetics-Minutes-Lift/dp/B00ID6SQFO

Bio-Vegetarier
Bio-Vegetarier
Antwort an  Sabine
6. Juni 2016 19:40

Laut Ver­trag dür­fen die Berater/innen nicht auf Plat­tfor­men wie Ama­zon, Ebay, etc. verkaufen. 😉