•5. UPDATE• 4 Gründe, warum das Cybermobbing-Buch kein Erfolg wurde

Cybermobbing Buch Bianca Döhring Gründe warum kein Erfolg Hass Lügen Betrug Justizskandal

Aktua­li­siert am 22. Febru­ar 2024 um 18:55 Uhr

Bianca Döhring hat alles falsch gemacht!

1. Die Lügen im Buch

Glaub­wür­dig­keit ist das A und O. Vor allem, wenn man als „Lügen­ba­ro­nin” euro­pa­weit bekannt ist und sich als Opfer dar­stel­len will, um von sei­nem Ruin und dem Jus­tiz­ver­sa­gen zu berich­ten. Da dür­fen ein gan­zes Buch und Hör­buch nicht voll­ge­packt mit Lügen sein. Und lang­jäh­ri­ge Döh­ring­ex­per­ten haben hun­der­te Lügen der „erfolg­rei­chen Autorin” Döh­ring aufgedeckt.

Das Buch ist der­ma­ßen voll­ge­stopft mit bewie­se­nen Lügen, dass ein ers­ter Ver­lag das Buch abge­lehnt hat und ein zwei­ter das Buch am lan­ge geplan­ten Ver­öf­fent­li­chungs­tag stopp­te. Wegen der vie­len ent­hal­te­nen Lügen! Das muss man sich mal vorstellen!

2. Irreführende Werbung

Inter­es­sant aber falsch ist außer­dem, dass Bian­ca Döh­ring ihr Buch schon län­ger nicht mehr als Cyber­mob­bing-Buch über ihre Cyber­mob­bing-Lei­dens­ge­schich­te sieht und ver­kauft. Sie bewirbt es als Rat­ge­ber für alles Mög­li­che, gegen Selbst­mord und Ver­sa­gens­ängs­te, für Ernäh­rung, Fit­ness und Gesund­heit, Mind­set und Spi­ri­tua­li­tät, Öle und Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­tel. Um das Cyber­mob­bing geht es ihr über­haupt nicht mehr.

Ihre Wer­bung für die­se Gesund­heits­the­men führt die Käu­fer in die Irre. Die kön­nen nur ent­täuscht sein vom Inhalt: Das Buch ist kein Rat­ge­ber, son­dern ein Märchen.

Bian­ca Döh­ring macht das nicht mit Absicht, son­dern aus Dumm­heit, und weil sie gemerkt hat, dass sich für ihr Cyber­mob­bing-Mär­chen nie­mand inter­es­siert. Wirk­lich nie­mand! Des­halb ver­öf­fent­licht sie das Hör­buch inzwi­schen zum drit­ten Mal. Das ist so hilf­los und sinnlos.

3. Themaverfehlung

In einem Cyber­mob­bing-Buch, das von einem ganz spe­zi­el­len Fall han­delt, näm­lich dem angeb­lich größ­ten von ganz Deutsch­land, von der Geschich­te der Erfolgs­po­wer­frau Bian­ca Döh­ring, die alles ver­lo­ren hat, die durch das Cyber­mob­bing angeb­lich rui­niert und krank wur­de, da erwar­tet der Leser oder Zuhö­rer eine span­nen­de, fak­ten­ba­sier­te Kri­mi­nal­ge­schich­te… – aber kein zusam­men­ge­spon­ne­nes Lügen­mär­chen und kei­ne Gesund­heits­tipps einer kran­ken ver­irr­ten Frau.

4. Keine Fakten, Akten und Beweise

Der Leser erwar­tet ein ehr­li­ches Sach­buch mit Fak­ten und Bewei­sen, mit Bele­gen und Bil­dern. Gerichts­ur­tei­le, Ermitt­lungs­er­geb­nis­se und juris­ti­sche Details ent­hält das Buch auch nicht. Gar nichts davon um genau zu sein, obwohl der Cyber­mob­bing­skan­dal seit angeb­lich 8 Jah­ren täg­lich mit hun­der­ten Straf­ta­ten und Bedro­hun­gen fortbesteht.

Dabei hat Bian­ca Döh­ring laut eige­nen Aus­sa­gen 4.000 Screen­shots, 6.000 Bewei­se, die Akten von ihren 69 Straf­an­trä­gen und 15 Anwäl­ten. Von die­sen span­nen­den Unter­la­gen, im angeb­lich größ­ten Jus­tiz­skan­dal, wird dem Käu­fer des Buches abso­lut nichts gezeigt. Was war mit „der gro­ßen Kanz­lei”, was wur­de aus der Kla­ge gegen den Buch­ver­lag, der Kla­ge gegen Face­book und Goog­le. Wie war das mit ihrer Auto­bom­be, den mas­kier­ten Män­nern auf ihrem Bal­kon, den angeb­li­chen Mord­dro­hun­gen und Erpres­sun­gen? Lesen Sie die­sen Fak­ten­check zum Buch.

Der Buch­käu­fer liest und erfährt dar­über nichts! Gar nichts! Abso­lut Null! Aber das erwar­tet man, wenn es um den größ­ten Jus­tiz­skan­dal geht und 14,95 € dafür bezahlt.

Damit ist jede Glaub­wür­dig­keit dahin, nicht nur wegen der unfass­bar vie­len Lügen im Buch die nach­ge­wie­sen wur­den. Damit ist das Buch auch kei­ne fak­ten­ba­sier­te Kri­mi­nal­ge­schich­te und schon gar kein Cybermobbing-Ratgeber.

Das Buch zeigt damit letzt­end­lich nur eines, dass es kei­nen Jus­tiz­skan­dal und kein Cyber­mob­bing gab und gibt: Man­gels an Beweisen!

Das Buch ist Betrug am Käufer.
Geschrie­ben aus Hass gegen Andersdenkende.

16.09.2023
Neue Hörbuch Dauerwerbung

play-sharp-fill

29.09.2023
Nächste Hörbuch Dauerwerbung geschmückt mit 15 Lügen

Neu­er Döh­ring-Rekord: 15 Lügen in 7 Minuten!

Hier lesen sie die Wahr­heit über das Yoga-Stu­dio, die Wahr­heit über das Power-Pla­te-Stu­dio – das nie eröff­net wur­de – und die Wahr­heit über das gedruck­te Buch – das nie ver­öf­fent­licht wurde.

play-sharp-fill

29.09.2023
Neue gefälschte Kundenbewertungen für das Hörbuch

Lesen sie hier alles über die Betrugs­ma­sche von Bian­ca Döh­ring mit Fake-Kun­den­re­zen­sio­nen.

16.10.2023
Neue Hörbuch Dauerwerbung

play-sharp-fill

18.10.2023
Neue Hörbuch Dauerwerbung

play-sharp-fill

05.11.2023
Warum hast Du nicht mein Hörbuch?

Nie­mand will BiBis Lügen­hör­buch kau­fen! War­um nur? Schließ­lich fol­gen vie­le ihrem Kanal, auf dem es um sie als Per­son und ihre Rei­se geht. Und BiBis Weg war sooo schwer, aus der Opfer­rol­le und dem tie­fen Tal, sagt sie.

"Hier geht es um Mehrwert"

Ihr Insta­gram-Kanal bie­tet so viel Tief­gang, Ener­gie, Lie­be, Fach­wis­sen und eben kei­ne belang­lo­sen The­men, meint Bian­ca Döh­ring. Trotz­dem wür­den vie­le durch ihre Bei­trä­ge nur durch­het­zen, obwohl ihr die­se ganz viel Arbeit berei­ten und man dies respek­tie­ren und wert­schät­zen müs­se. Wer das nicht tut auf ihrem Insta­gram-Pro­fil, ist falsch bei BiBi. Der Mehr­wert für die Fol­ger wäre doch enorm groß und BiBi wür­de jeden ger­ne aus der Dun­kel­heit ans Licht führen.

play-sharp-fill

08.11.2023
Täglich viele Anfragen, deshalb erneut Dauerwerbung:
Hörbuch hilft jetzt auch gegen Kriege, Leid und Tod!

play-sharp-fill

02.12.2023
BiBi sagt: Danke Universum! Kauft mein Hörbuch!

play-sharp-fill

04.12.2023
Neue Hörbuch Dauerwerbung

play-sharp-fill

31.01.2024
BiBi sagt Dankeschön für gefälschte Kundenbewertungen

Bian­ca Döh­ring schreibt: „Heu­te ein­fach mal ein gros­ses Dan­ke­schön an all die wun­der­vol­len See­len die sich mein Hör­buch geholt haben um mich damit zu unter­stüt­zen und die mir so tol­les Feed­back gesen­det haben. Ein­fach nur Danke”

Und hier die fünf neu­en wun­der­ba­ren Fake-Bewer­tun­gen für das Lügenhörbuch:

„Dei­ne Geschich­te ist so ziem­lich das hef­tigs­te was ich in den letz­ten Jah­ren gehört habe. Umso mehr Respekt für dei­nen Mut, den du auf­ge­bracht hast, das alles zu meis­tern. Ich dan­ke dir für so viel pri­va­te Ein­bli­cke. Dein Rat­ge­ber hat mir selbst sehr geholfen”

„Dan­ke Bian­ca für so viel Inspi­ra­ti­on. Dank dei­ner Geschich­te habe auch ich mei­ne Aus­wan­de­rung in die Tat umge­setzt. Du hast mir gezeigt, dass man alles schaf­fen kann. Egal an wel­chem Punkt man sich gera­de in sei­nem Leben befin­det. Ein­fach nur dan­ke und lie­be Grüs­se aus Portugal”

„Seit Tag eins bei Big Brot­her bin ich gros­ser Fan. Auch wenn du davon bestimmt nichts mehr hören magst. Dein Hör­buch hat mich sehr berührt. Ich weiss nicht woher man die­se Stär­ke neh­men kann die du bei all dem an den Tag legst. Dan­ke dir für die vie­len tol­len Übun­gen und Tipps in dei­nem Ratgeber”

„Ich bin tat­säch­lich erst jetzt dazu gekom­men, mir dein Hör­buch zu kau­fen. Es ist kaum zu glau­ben, was du da alles erle­ben muss­test. Ich fin­de es gross­ar­tig, dass du dich nie­mals hast unter­krie­gen las­sen. Dein Rat­ge­ber beglei­tet mich übri­gens täg­lich. Ich habe durch dich nun end­lich einen Zugang zu mei­nen Panik­at­ta­cken gefun­den. Aus tiefs­tem Her­zen Danke”

„Ich bin schon län­ger stil­le Lese­rin dei­nes Insta­gram Accounts. Heu­te habe ich mir dann end­lich dein Hör­buch geholt. Fas­zi­nie­rend wie du den Weg in Rich­tung moder­ne Spi­ri­tu­li­tät gefun­den hast. Leid und das Gute kön­nen manch­mal so nah bei­ein­an­der lie­gen. Du bist eine ech­te Inspi­ra­ti­on. Bleib so wie du bist”

11.02.2024
Hörbuch-Märchen: BiBi die große Hinterfrager-Expertin

play-sharp-fill

14.02.2024
Hörbuch Dauerwerbung 8

play-sharp-fill

20.02.2024
Hörbuch Dauerwerbung 9: Sofort Angstfrei!

play-sharp-fill

22.02.2024
Polizei und Justiz helfen BiBi nicht gegen die Täter

play-sharp-fill

Bian­ca Döh­ring schreibt dazu: „Die trau­ri­ge Wahr­heit ist dass die Jus­tiz in Deutsch­land mit dem The­ma Cyber­mob­bing nicht nur über­for­dert ist son­dern Opfer ein­fach über­haupt nicht ernst genom­men wer­den. Seit nun­mehr neun Jah­ren hält mein per­sön­li­cher Cyber­mob­bing Skan­dal an. Hast du gewusst, dass es in Japan ein Jahr Gefäng­nis­stra­fe auf Cyber­mob­bing gibt? In Deutsch­land wer­den Geset­ze erlas­sen die nicht grei­fen oder über­haupt nicht ange­wandt. Cyber­mob­bing fällt übri­gens unter Kör­per­ver­let­zung. Und du kannst dir eben­so vor­stel­len was mit dir pas­siert wenn du dei­ne Hei­mat ver­las­sen und dei­ne kom­plet­te Exis­tenz auf­ge­ben musst, um dein Leben zu schützen.

Das Gute dar­an ist: ich bin mitt­ler­wei­le gewach­sen. An mir. Mei­nem Mind­set. Habe alte Glau­bens­sät­ze über Bord gewor­fen und mich nicht län­ger in der Opfer­rol­le gese­hen. Ich habe ver­stan­den, dass es nicht lohnt gegen ein Sys­tem zu kämp­fen wel­ches über­haupt nicht hel­fen möchte.”

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
131 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments

Raphaela
Raphaela
27. August 2023 17:45

Genau auf den Punkt gebracht. Ich habe nicht ver­stan­den, wie­so es so vie­le Titel von dem Buch gab. Denn der Inhalt blieb der­sel­be. Schon im. ers­ten Satz flog der Betrug auf. Als Bibi es als spi­ri­tu­el­len Rat­ge­ber ver­kau­fen woll­te, begann das Hör­buch immer noch in der alten Fas­sung mit dem ursprüng­li­chen Titel.

Drachensturz
Drachensturz
27. August 2023 19:32

Ich hab mir das Hör­buch ange­tan und bin ent­täuscht. Ich woll­te erfah­ren wie die Arbeit mit dem LKA war und wie die Täter gejagt und gefun­den wur­den… und wer die Täter sind. Dazu nichts im Hör­buch. Mich hat inter­es­siert, war­um die Täter wei­ter unbe­kannt sind, was sie getan haben und war­um nie­mand ver­ur­teilt wur­de, wie es beim Dra­chen­lord war. Sind die Täter schlau­er als die beim Dra­chen­lord. Was haben die Anwäl­te unternommen.

Bian­ca muss einen Teil 2 schrei­ben mit allen Fak­ten und Unter­la­gen und über die Nie­der­la­gen der letz­ten 3 Jah­re die im Hör­buch fehlen.

Ramona
Ramona
Antwort an  Drachensturz
27. August 2023 23:04

Bloß kei­nen 2. Teil von der durch­ge­knall­ten Trul­la. Döh­ring kann über die geschei­ter­ten Pro­jek­te ein neu­es Hör­buch schrei­ben. Davon gibt’s bei der Trul­la mehr als genug.

Gast
Gast
7. September 2023 17:50

Die Bian­ca wird aus­ras­ten, weil heu­te das Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt die Vor­rats­da­ten­spei­che­rung final für rechts­wid­rig erklärt hat. Damit sind die Döh­ring-Täter wei­ter sicher im Inter­net unter­wegs und wei­ter auf frei­em Fuß. Zumin­dest wenn die Täter in Deutsch­land sind.

Anchormen
Anchormen
Antwort an  Gast
8. September 2023 03:33

Laut Bibi sind die Täter nament­lich bekannt und haben sogar Kin­der. Zwei sind schon tot, sag­te Bibi in einem Post an ihr Karma. 

Schuld sind die Rich­ter und Jus­tiz Ange­stell­ten, wes­halb die Täter, also die noch leben, frei rum­lau­fen. Bibi woll­te alle mal anzei­gen wegen unter­las­se­ner Hilfeleistung. 

Im Buch erfährt man da aber auch nichts wei­ter oder Neues.

Willi Gimmel
Willi Gimmel
Antwort an  Anchormen
8. September 2023 05:38

Die nament­lich bekann­ten Täter haben offen­bar Kin­der, Fami­li­en und Erfolg. Erfolg gegen Frau Döh­ring. Was will man mehr. Immer­hin ist der Blog seit bald 8 Jah­ren erfolg­reich, online und lie­fert wert­vol­le Infor­ma­tio­nen. Das kos­tet sicher­lich viel Geld. Bian­ca dage­gen hat nichts erreicht, kann nicht mal die Namen der Täter nen­nen, weil sie kei­nen Schim­mer hat, wer die sind.

LKA Humbug
LKA Humbug
15. September 2023 07:39

Je älter das Lügen­hör­buch, des­to viel­sei­ti­ger wird es in den Erzäh­lun­gen von Bian­ca. Jetzt ist das Hör­buch sogar ein „spi­ri­tu­el­ler Ratgeber”.

Wer Bian­cas Geschich­te nicht kennt, soll­te bes­ser die­sen Blog lesen. Er ist so wert­voll und umfang­reich wie 100 Hörbucher.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  LKA Humbug
15. September 2023 12:10

Du hast ver­ges­sen zu erwäh­nen, dass es sich bei dem Hör­buch jetzt auch um eine Bio­gra­fie von Bian­ca Döh­ring handelt.…Kannst du dir echt nicht ausdenken!

Bianca Döhring - Hörbuch - Biografie - Kopie (2).jpg
Checker
Checker
16. September 2023 18:03

Heu­te gibt es wie­der Hör­buch­wer­bung in Video­for­mat aus dem Auto. Angeb­lich ist das Hör­buch sehr, sehr umfang­reich und ein Game­ch­an­ger für jeder­mann. Sie kriegt natür­lich immer soviel Fra­gen und lie­be Nachrichten…aber bit­te, bit­te Ver­lin­ken! Für Kri­tik­punk­te sei sie…*Pause*…offen(die Pau­se war gut. Freud likes.). Und was da alles im Detail drin­ste­hen soll(Spoiler: Das alles wird zwar erwähnt, aber die Details sind ent­we­der Erstun­ken und Erlo­gen oder fal­len sehr mager aus, weil Bibi über wei­te Stre­cken damit beschäf­tigt ist, Mim­i­mi zu machen oder sich selbst zu beweihräuchern).
Wann mel­det sich eigent­lich end­lich mal eine Per­son, für die das ein Game­ch­an­ger war? Oder die das Hör­buch gut fand. Oder die es gekauft hat. Ein­fach irgendeiner.

Und dann wird heu­te noch Paul Jan­ke zum Geburts­tag gratuliert(Bibi, Paul ist erfah­ren und gut dar­in, so ran­wanz­ende Möch­te­gern-Influen­cer wie dich, am lan­gen Arm ver­hun­gern zu las­sen. Das wird nix.), weil Bibi von irgend­ei­ner Fei­er noch ein mie­ses Bild mit ihm hat, wel­ches sie regel­mä­ßig in ihren Sto­ries hervorkramt.
Apro­pos Insta-Stories…wie lan­ge ist das jetzt her, dass sie damit gedroht hat, die pri­vat zu stel­len, wenn nicht mehr Inter­ak­ti­on erfolgt? 2 Wochen? 3 Wochen? Nun­ja, gewirkt hat die Dro­hung nicht so wirk­lich aber offen­bar sind die Sto­ries nach wie vor öffent­lich. Dafür gedenkt sie jetzt noch einen wei­te­ren Account zu eröffnen.…diesmal mit ihrer Story…endlich mal. /Sarkasmus

Raphaela
Raphaela
16. September 2023 22:24

Wie heißt das Buch den aktu­ell? Sie ändert ja auch hier stän­dig den Namen ab. Für was ist denn dies­mal das Hör­buch die Erleuch­tung? Krank­heit, Eso­te­rik, Mob­bing, Coro­na, Flücht­lin­ge oder Ernäh­rung? Die­se Frau ist so durch mit der Welt. Bian­ca muss doch begrei­fen, dass auch nach der 1000sten Dau­er­wer­bung nie­mand das Buch kauft und wenn, im Blog kos­ten­los kriegt.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  Raphaela
16. September 2023 22:50

Bian­ca wird nie etwas begrei­fen. Sie glaubt ja, sie wäre schlau­er als als die Ande­ren. Sie schwebt über den Din­gen. Alle ande­ren sind dumm und haben kei­ne Ahnung. Wenn sie nur ein wenig Selbst­re­flek­ti­on hät­te wür­de sie wenigs­tens mal mer­ken, dass an Ihrer Mei­nung irgend­was nicht stim­men kann. Merkt sie aber nicht.

robina hütchen
robina hütchen
Antwort an  Ein treuer Leser
17. September 2023 09:15

bian­ca wird sich nie nie­mals, in keins­ter wei­se ändern. bian­ca ist und bleibt die, die wir hier seit vie­len jah­ren „bespre­chen”. die­se nar­ziss­ti­sche, super­schlau-gebil­de­te in allem, ego­ma­nin wird sich nie ändern (schall­plat­te aus). 😉

Bibis Opa
Bibis Opa
16. September 2023 22:41

Ein „Game­ch­an­ger“ war ihr Erbe nach­dem ich auf dem Ober­salz­berg bei­gesetzt wurde

Jens W.
Jens W.
Antwort an  Bibis Opa
17. September 2023 05:13

Vom Nazi-Opa Josef Fabin­ger, dem SS-Ski­läu­fer, erb­te sie nichts. Sie ist kein direk­ter Nachfahre.

LKA Humbug
LKA Humbug
17. September 2023 09:29

Plötz­lich ist die hei­ße Insel Mal­lor­ca wie­der ihr Kraft­ort – wo sie dort fast gestor­ben ist und wo die Men­schen und Kli­ni­ken so schlecht sind. Dort hat sie ihr See­len­heil gefun­den, in der Natur, wo der gan­ze Müll liegt und den sie dort lie­gen lässt:

„War­um ich aus­ge­wan­dert und in der wun­der­schö­nen Insel Mal­lor­ca mei­nen Kraft­ort und mein See­len­heil gefun­den und dadurch eine noch viel tie­fe­re Ver­bin­dung zur Natur und dem Tier­reich bekom­men habe, erzäh­le ich dir aus­führ­lich in mei­nem Hörbuch.”

Dar­in ist nichts von See­len­heil auf Mal­lor­ca zu hören, nichts von Natur und Tierreich.

Bian­ca ist abso­lut geis­tes­krank oder behin­dert, weil sie stän­dig etwas ande­res schreibt und nicht mehr weiß, was in ihrem Hör­buch ent­hal­ten ist. Erst Kraft­ort, dann Scheiß­ort, dann wie­der Kraft­ort, danach Scheiß­ort… usw…

Bian­ca, hört Dir Dein Lügen­hör­buch mal selbst an!

Lügenbold
Lügenbold
17. September 2023 21:02

Jetzt knallt Bibi völ­lig durch. In ihrem Hör­buch berich­tet sie laut aktu­el­len Post „aus­führ­lich” über die Natur und Tier­welt auf Mal­lor­ca. Nun also ist das Hör­buch auch noch ein Tier­buch oder was?! Das kann man sich alles nicht ausdenken.

Bianca Döhring Instagram Mallorca.jpeg
Willi Gimmel
Willi Gimmel
Antwort an  Lügenbold
18. September 2023 11:29

Oh Bian­ca, weil du seit 20 Jah­ren kei­nen ech­ten Penis mehr gese­hen hast, foto­gra­fierst du die­se Sonnenschirme?

Nächs­te Woche wird sie behaup­ten, „in mei­nem Hör­buch fin­det ihr auch die Lot­to­zah­len der nächs­ten 5 Jah­re”. Sie erzählt alles um ihr Mist­buch zu verkauft.

Herz
Herz
21. September 2023 23:28

Seit Mona­ten hat­te ich nicht mehr an Bian­ca gedacht. Dann fiel mir ein mal auf die­se Sei­te zu schau­en, ob die Fan­sei­te eigent­lich schon ein­ge­stellt wur­de? Nach sooo vie­len Jah­ren kann ja nichts Neu­es mehr pas­sie­ren. Doch dann die Über­ra­schung: die Sei­te ist noch da und Bian­ca lei­ert immer noch die glei­chen, abge­nu­del­ten Sät­ze run­ter. Der glei­che Inhalt, der glei­che Unfug. Dan­ke an die Betrei­ber der Fan­sei­te, dass Ihr auch mich auf dem Lau­fen­den hal­tet und ich weiß: das ist doch alles Blöd­sinn hoch drei.

Hatermeister
Hatermeister
26. September 2023 22:02

Bei der fet­ten Cyber­döh­ring geht es bei Insta­gram nur noch ums Fres­sen und Urlaub machen. Das kann sie, sonst nichts.

NurEinGast
NurEinGast
29. September 2023 13:41

Im heu­ti­gen Video lügt Bian­ca, wahr­haf­tig, sie hat die Buch­form nicht her­aus­ge­bracht, weil es ihr bes­ser erschien als Hör­buch zu erschei­nen. Weil man da bicht das <Buch her­vor­kra­men muss und die Sei­ten durch­blät­tern…  :wpds_shock: 

Checker
Checker
Antwort an  NurEinGast
29. September 2023 18:23

Vor allem woll­te sie das doch noch vor kur­zem wie­der als Buch ver­öf­fent­li­chen. Wer län­ger dabei ist, kann sich da doch nur ver­arscht vorkommen…und die 100 gekauf­ten Fol­lower, die zuletzt hin­zu­ge­kom­men sind, dürf­te das kaum interessieren.

Und dann wird durch das Buch geblät­tert und auch der letz­te Depp sieht, dass da jede Men­ge Bil­der drin sind, die als Hör­buch natür­lich nicht funktionieren.

Hat sie da wirk­lich am Ende eine 30-Tage-Erfolgs­ga­ran­tie raus­ge­hau­en? Und wenn es nicht funk­tio­niert? Na dann ist man sicher selbst schuld…weil bei vie­len anderen(unbekannterweise) funk­tio­niert es schließ­lich. Außer­dem ist Erfolg ja relativ…

Hatermeister
Hatermeister
29. September 2023 14:07

Das Video 29.09. sagt alles…

Wie die­ses fet­te Hän­ge­bauch­schwein lügt, scham­los und gewis­sen­los, ohne rot zu wer­den und ohne die fal­ti­ge Hack­fres­se zu ver­zie­hen, ist beeindruckend.

Alles Lüge bei die­ser sau­dum­men Frau!

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Hatermeister
29. September 2023 19:27

Sie hat ent­schie­den, sag­te sie, dass eine Hör­buch­va­ri­an­te bes­ser wäre, weil man das in der Bahn nut­zen kön­ne und man schnel­ler etwas nach­schau­en kann. Mit einem nor­ma­len Buch geht das also bei ihr nicht. 🙂 Sie lebt in ihrer geis­tes­kran­ken Döh­ring-Fan­ta­sie­welt wie ein 3 Mona­te altes Baby und glaubt alles was sie sagt.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
29. September 2023 16:11

Video vom 29.09.2023

Und sie schafft es immer wie­der, einen sprach­los zu machen.
Die­ses Video strotzt vor Lügen.
Unglaub­lich, was die­se Frau sich erlaubt.
Sie muß sehr unglück­lich und ver­zwei­felt sein.

Das sie kein Ver­kaufs­ta­lent ist, weiß man schon seit langem.
Sie will Men­schen anspre­chen, die in see­li­scher Not sind. Die­sen möch­te sie, nach ihrer Aus­sa­ge, hel­fen. Das sie das nicht will, ist allen klar. Das Ein­zi­ge was sie will ist, den Men­schen das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Aber neh­men wir mal an, ein Mensch, der von Bian­ca noch nie was gehört hat, der wirk­lich Hil­fe braucht, sieht Bianca´s Video.
Und was pas­siert dann?
Da steht kei­ne freund­li­che, lächeln­de Frau, die ihre Hil­fe anbie­tet, die Ver­ständ­nis zeigt. Nein, im Gegen­teil. Da steht eine kei­fen­de, immer lau­ter wer­den­de Frau, die auch noch den Zei­ge­fin­ger erhebt und brüllt, kauft, kauft, kauft.
Das schreckt doch noch mehr ab.
Him­mel noch mal Bian­ca, raffst Du das nicht?

Bian­ca glaubt an das Uni­ver­sum und Kar­ma. Ich an ihrer Stel­le wür­de in Panik ver­fal­len, ob der gan­zen Lügen und Betrü­ge­rei­en von ihr, was da in Zukunft auf mich zukom­men wird. Bian­ca, zieh Dich warm an.

Raphaela
Raphaela
29. September 2023 17:49

Mal abge­se­hen davon, dass das Buch voll mit gekauf­ten PR Bil­dern ist und eigent­lich wirkt wie die täg­li­chen Diät­sei­ten der Yel­low­press, ist Bibi offen­sicht­lich ver­zwei­felt. Bibi lügt und lügt, damit end­lich jemand das Buch kauft.
Das Buch wur­de vom Ver­lag nicht ver­öf­fent­licht, wo Bibi danach heul­te und Dro­hun­gen aus­sprach. Es begann die Zeit wo Bibi erneut Fami­li­en von Jour­na­lis­ten bedroh­te. Spä­ter so war zu hören wur­de Bibi sogar ver­ur­teilt zu Ord­nungs­geld. Von wegen Bibi woll­te es gern als Hör­buch rausbringen.

LKA Humbug
LKA Humbug
29. September 2023 21:04

An Bian­ca:

Wenn Du Kun­den­be­wer­tun­gen erfin­dest, ver­wen­de wenigs­tens Kom­ma­tas, sonst merkt jeder Fan doch sofort, dass die Tex­te von Dir Leg­asthe­ni­ke­rin „sel­ber” geschrie­ben sind. Gibt Dir beim Betrü­gen bit­te etwas Mühe. Ich weiß, es fällt Dir schwer und Du bist kraft­los und frus­triert, aber von einer über 20 Jah­ren Hoch­kri­mi­nel­len erwar­te ich mehr Geschick.

Stephanie
Stephanie
29. September 2023 21:29

Die Fake Bewer­tun­gen sind typisch für Bian­ca. Wie­der eine Sil­ke und alle Kun­den machen kei­ne Kom­ma­set­zung (die bekann­te Gram­ma­tik Schwä­che von Frau Döhring).

Checker
Checker
Antwort an  Stephanie
30. September 2023 07:54

Auch lus­tig: Woher kom­men die 5‑S­ter­ne-Bewer­tun­gen? Wo kann man ihr Buch bit­te mit Ster­nen bewer­ten? Wie sol­len die Bewer­tun­gen echt sein, wenn man es gar nicht bewer­ten KANN???

Botulina
Botulina
30. September 2023 03:04

Ich lie­be BiBis Sinn für Humor – kei­ne prä­sen­tiert so über­zeu­gend, dass sie sich bewusst und aus vol­ler Über­zeu­gung für ein Hör­buch statt Print ent­schie­den hat, wäh­rend sie unko­or­di­niert und unmo­viert durch die Print­ver­si­on blättert.

(Irgen­die erin­nert BiBi in ihrem lieb­lo­sen Run­ter­ge­lei­er und Geblät­ter an die in frü­he­ren Zei­ten vor dem Kauf­haus ste­hen­den Pro­pa­gan­dis­ten, die irgend­ei­ne neue Küchen­in­no­va­ti­on an die Haus­frau brin­gen woll­ten, wäh­rend sie neben­bei mit der Neu­erfin­dung Gemü­se schnippelten.)

Wer kennt es nicht – man möch­te etwas nach­se­hen und denkt sich „Mist, es wäre doch jetzt viel ein­fa­cher, die Ant­wort auf die Fra­ge in einem Hör­buch zu suchen, anstatt schnell ein Buch zu überblättern,…”

Und jedes Klein­kind weiß, dass nie­mand, aber wirk­lich gar nie­mand, einer Ran­don-Per­son auf Insta­gram, mit völ­lig aus­tausch­ba­rem Ran­dom-Con­tent, Nach­tich­ten schrei­ben wür­de oder sich gar für deren Wer­de­gang interessieren.

Inter­es­sant auch der Bezug, dass auch über das Sound­he­al­ing angeb­lich bereits im Buch berich­tet wor­den sein soll und – als wäre es das Nahe­lie­gends­te der Welt – BiBi dies mit einem schwung­vol­len Ver­weis auf die äthe­ri­schen Öle bele­gen möchte…

Wie­so soll­te auch nur eine ein­zi­ge Per­son den Quatsch run­ter­ge­la­den haben – es gibt ein­fach nicht einen ein­zi­gen Grund dafür.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
30. September 2023 04:10

Zum Video 29.09.2023

Lie­be Bibi,

wir spa­ren uns wie­der­holt Kom­men­ta­re zu Dei­nem Rat­ge­ber. Wir wis­sen alle, dass sämt­li­che Tex­te geklaut sind, die Bil­der von Bilderdatenbanken. 

Dass Dein Buch ster­bens­lang­wei­lig ist und sich nie­mand für Dein Buch inter­es­siert, auch das muss man nicht wiederholen.

Aber weißt Du, wo Du den letz­ten Fun­ken Ver­trau­en beim Käu­fer ver­sem­melt hast? Bei Dir selbst, bei Dei­nen Bil­dern. Du prä­sen­tierst eben jemand ganz ande­ren. Du nimmst Bil­der von vor 17 Jah­ren und eines von vor 8 Jah­ren. Okay. Aber Du ver­kaufst die­se Bil­der nicht etwa im Kon­text Dei­ner Geschich­te, son­dern im Rat­ge­ber. Jung, gesund, dyna­misch – der ewi­ge Jung­brun­nen Bibi. Du hast vor Dir sel­ber kei­ne Ach­tung. Du liebst Dich ja sel­ber nicht mal wie Du bist. Du glaubst, dass der Leser (wenn er denn Dein Buch irgend­wann über­haupt in die Hän­de bekommt), das alles ver­gisst. Wenn man sich selbst für sein Aus­se­hen, sei­ne nicht vor­han­de­ne Vita­li­tät schämt; wie will man ande­re dann motivieren?

Du bewirbst das Buch mit Lügen, stän­di­gen Lügen. Du ver­suchst es jetzt sogar mit dem 21-Tage-Ver­spre­chen und man wird eine Ver­än­de­rung erfah­ren. Bibi, wird man nicht. 

Du bist wirk­lich vom IQ sehr ein­fach gestrickt, aber für jemand, der Tex­te klaut und Bil­der, der ist doch in der Lage Infor­ma­tio­nen zu fin­den. Ein­fachs­te Infor­ma­tio­nen im Inter­net. Also zum Bei­spiel gibt man bei Goog­le Schlag­wör­ter ein. Eben jene Schlag­wör­ter zu The­men, die Du angeb­lich in Dei­nem Buch so wert­voll ver­packst und aus­führ­lich beräts. Wenn man also bei Goog­le ganz ein­fach sucht, fin­det man alles. Auch das weißt Du. Denn Du hast all das ja selbst zusam­men geklaut. All das was Du schreibst, fin­det man kos­ten­los im Netz. Und zwar alles. Jedes Rezept. Alles. Du willst mit Ernäh­rung Men­schen in Kri­sen hel­fen? Dafür soll man fast 15 Euro zah­len? War­um?!!! Es gibt sogar Ernäh­rungs­coach-Semi­na­re, die die gesetz­li­chen Kran­ken­kas­sen bezah­len, kon­kret die Bar­mer und Tech­ni­ker. Du sagst immer, dass es kei­ne Hil­fe für Erwach­se­ne gibt. Ja, echt jetzt? Und Dein Rat­ge­ber und Pil­len­fo­to von Juice Plus Kap­seln sind die Hil­fe? Dei­ne geklau­ten Adres­sen sind nicht mal mehr aktu­ell, teil­wei­se. Denn da drau­ßen hat die Bun­des­re­gie­rung (mag man nun von ihr hal­ten was man will) eini­ge neue Pro­jek­te ange­sto­ßen. Die Bera­tung beim Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Gesund­heit ist zu erwäh­nen. Aktu­ell habe ich sogar sofort die Arbeit­neh­mer Hil­fe e.V. gefun­den, als ich die Schlag­wör­ter „Mob­bing Hil­fe Erwach­se­ne” bei Goog­le ein­ge­ge­ben habe. Ich fin­de als Cyber­mob­bing Opfer sofort Hil­fen, wenn ich etwas Goog­le beherr­sche und Inter­net habe.

Ich bekom­me also pro­fes­sio­nel­le Hil­fe von den Stel­len, wo ich ohne­hin zah­le (Kran­ken­kas­se); ich fin­de Anlauf­stel­len kos­ten­los bei Cyber­mob­bing oder Mob­bing. Selbst pri­va­te Kran­ken­ver­si­che­run­gen hel­fen mir bei Ernäh­rung, da die­se gro­ßes Inter­es­se haben, dass ihre Kli­en­tel nicht fett wird wie Du und Dia­be­tes bekommt, denn das kos­tet. Wie haben also so gut wie alle Betrof­fe­nen als poten­zi­el­le Käu­fer Dei­nes Hör­buchs aus­ge­schlos­sen. Es wird einem zumin­dest bes­ser gehol­fen, als bei Dir Betrü­ge­rin Bibi!

Nen­ne also einen Grund, war­um Dein Rat­ge­ber? War­um Du? Kom­men wir zurück zur Kri­tik ein­gangs – näm­lich Dei­ner per­sön­li­chen Dar­stel­lung. Ja, viel­leicht wäre Dein Schick­sal inter­es­sant; wären da nicht die Lügen, die alten Fotos, der Blog, der jeden Tag auf’s Neue Dich ent­larvt. Da schrei­ben kei­ne Täter, da fin­det man Links zu Vide­os wo Du Dir selbst wider­sprichst, wo Du lügst, schimpfst, drohst. Wo DU zu sehen bist. Jeder Zuschau­er kann sich ein eige­nes Bild machen. Dann Dein erbärm­li­ches Wer­be­vi­deo von 29.09.. Was glaubst Du was pas­siert? Das alle Dein Buch kau­fen? Dann die­se ver­lo­ge­nen Kom­men­ta­re. Es ist Dein Stil zu schrie­ben, die iden­ti­schen Kom­ma­feh­ler. Hast Du kein Recht­schreib­pro­gramm? Bei Word oder so? 

Gib end­lich auf! Kei­ner kauft Dein Buch. Du bist noch nicht mal eine erfolg­rei­che Influen­ce­rin. Du bist lang­wei­lig, über­ge­wich­tig, ver­bis­sen, ein­sam, ohne Part­ner, ohne Kin­der, ohne Aus­gleich. Du hast nur Dei­ne scheiss Wer­bung, Dein Hör­buch, Buch, Rat­ge­ber und offen­sicht­lich Laaa­an­ge­wei­le? Wie trost­los muss ein Leben sein? Wie erfolg­los kann ein Mensch nur sein? Wie resis­tent gegen Kri­tik? Schreib doch dar­über ein Buch. „Wie ich log und mein Leben nach einem hal­ben Jahr­hun­dert immer noch nicht im Griff habe”.

Bianca Döhring Cybermobbingbuch.jpg
Nicole Hahn
Nicole Hahn
30. September 2023 14:58

Bibi, Dein Buch ist beschis­sen, des­halb ver­kauft es sich seit Jah­ren nicht. Ich habe es im Blog ange­hört und es ist kein Cent.

LKA Humbug
LKA Humbug
6. Oktober 2023 09:17

Bian­ca, die Lügen­au­to­rin, sieht sich selbst als „Vor­bild und Inspi­ra­ti­on

🙂 🙂 🙂 🙂

Das ist so lus­tig 🙂 Bian­cas Humor ist erfri­schend wie ein Deoroller.

So sieht sie sich also, als Vor­bild für die Welt. 🙂 🙂

Bianca Döhring Vorbild Autorin.jpg
Checker
Checker
Antwort an  LKA Humbug
6. Oktober 2023 11:52

„Ich habe gelernt, dass Mut nicht die Abwe­sen­heit von Furcht ist, son­dern der Tri­umph dar­über.” Nel­son Mandela

Klar, sind Satz­zei­chen drin…kann also nicht von Bian­ca stam­men. Außer­dem gehört das Wort „Tri­umph” gar nicht zu ihrem gebräuch­li­chen Wortschatz(und inhalt­lich hat das mit ihr noch weni­ger zu tun). Sie hat zwar vor­geb­lich eine gute Erziehung…aber der gebräuch­li­cher Wort­schatz von Ms.Selber ist dann doch eher auf dem hal­ben Weg zur Gosse.

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  LKA Humbug
6. Oktober 2023 12:23

Super und ich hel­fe Bian­ca Döh­ring ger­ne noch den Eigen­tü­mer der Wor­te zu nen­nen, die sie in Anfüh­rungs­zei­chen setzt, um zu sug­ge­rie­ren, dass sie das sagt!

„Ich habe gelernt, dass Mut nicht die Abwe­sen­heit von Furcht ist, son­dern der Tri­umph dar­über. Der muti­ge Mann ist kei­ner, der kei­ne Angst hat, son­dern der, der die Furcht besiegt.”

Nel­son Mandela

NurEinGast
NurEinGast
6. Oktober 2023 21:18

Behaup­tet sie nicht immer, NIE krank zu sein? Steht bzw hört man auch im Hör­buch. Sie betont immer, nie ernst­haft krenk gewe­sen zu sein. Abge­se­hen von der Gal­len OP, auf ihr­ter Home­page ist zu lesen, dass sie schwer krank wur­de. Wie psst das alles zusammen???

Bianca Döhring nie krank.jpg
Checker
Checker
Antwort an  NurEinGast
7. Oktober 2023 12:48

Aber das war doch bevor sie Yoga- und Ernäh­rungs­exper­tin wur­de. Ach ne, warte…das ist sie ja schon seit 30 Jah­ren. Verdammt…

Nena Fan Mallorca
Nena Fan Mallorca
Antwort an  NurEinGast
7. Oktober 2023 23:22

Bibi mein­te doch, dass die Täter tot sind, also zwei davon. Wel­che akti­ven Täter meint Bibi? Immer die­se Cyber­mob­bing Lei­er. Das Buch inter­es­siert auch nie­man­den. Begreift Bibi das nicht?

LKA Humbug
LKA Humbug
9. Oktober 2023 10:07

JUSTIZSKANDAL KOMPLETT GELOGEN

Die­ser unfass­ba­re Wer­be­text von Bian­ca Döh­ring (gehört eigent­lich hier unter die­sen Arti­kel) für ihr Hör­buch macht sprach­los. Eine Lüge nach der ande­ren… Sie schreibt:

„Und ja es gab Zei­ten da wuss­te ich nicht wie ich den Tag über­ste­hen soll. Habe an mir gezwei­felt. Mei­nem sein und mei­ner Tätig­keit als Yoga­the­ra­peu­tin und Ernäh­rungs­exper­tin. Gezwei­felt an mir als Mensch. Täg­lich Unwahr­hei­ten über mich im Inter­net, unzäh­li­ge Hass Emails, Bedro­hun­gen und das Auf­lau­ern vor mei­ner Haus­tür gehör­ten zur Tages­ord­nung. In Deutsch­land. Und nie­mand hat etwas unter­nom­men. Alle haben zuge­se­hen. Und geschwie­gen. Jah­re­lang hat­te ich eine Mas­ke auf. Aus Scham. Weil es mir unan­ge­nehm war dass aus­ge­rech­net ich betrof­fen war. Die sonst so erfolg­rei­che Unter­neh­me­rin deren Leben plötz­lich in Scher­ben lag.

Und des­we­gen habe ich mei­ne Geschich­te öffent­lich gemacht und mein Hör­buch und Rat­ge­ber pro­du­ziert denn heu­te habe ich die Kraft über all das zu spre­chen. Über Cyber­mob­bing und wel­che Gefahr es dar­stellt. Das Inter­net und die bösen rechts­frei­en Räu­me. Social Media und Fake Pro­fi­le hin­ter denen sich hoch­kri­mi­nel­le Men­schen ver­ste­cken. Und eine Gesell­schaft die zu und gleich­zei­tig wegschaut.

Men­schen neh­men sich das Leben. Immer noch. Wir brau­chen Men­schen die laut wer­den und N I C H T weg­schau­en. Cyber­mob­bing und Erwach­se­ne. Ein The­ma wel­ches völ­lig tot­ge­schwie­gen und wo es kei­ner­lei Hil­fe gibt. Die­se fin­dest du in mei­nem Hör­buch. Durch die Höl­le und ein­mal zurück um am Ende mit ganz viel Selbst­lie­be belohnt zu werden”

Zu den genann­ten Punkten:

„unzäh­li­ge Hass Emails”: In 8 Jah­ren konn­te sie uns kei­ne Hass­mail zei­gen! LÜGE!

„Bedro­hun­gen”: Das Glei­che bei den angeb­li­chen Bedro­hun­gen. LÜGE!

„Auf­lau­ern vor mei­ner Haus­tür gehör­ten zur Tages­ord­nung”: Also muss es über Wochen und Mona­te gegan­gen sein. Wer war vor ihrer Haus­tü­re? Namen? Fotos? War­um wur­de nie­mand ange­zeigt? War­um nie­mand ver­ur­teilt? Was ist pas­siert als sie auf­ge­lau­ert wur­de? Wur­de sie geschla­gen, ver­ge­wal­tigt oder aus­ge­lacht? War­um erzählt sie die­se jetzt plötz­lich nach 8 Jah­ren? LÜGE!

„nie­mand hat etwas unter­nom­men”: Sie war aber doch angeb­lich jeden Tag bei der Poli­zei? Hat die den „Auf­laue­ren” kei­nen Platz­ver­weis erteilt und die Per­so­na­li­en fest­ge­stellt? War sie des­halb angeb­lich wochen­lang beim LKA und hat mit Spe­zi­al­ermitt­lern zusam­men­ge­ar­bei­tet? LÜGE!

„Alle haben zuge­se­hen”: Wer? Bei was? Den Ver­ge­wal­ti­gun­gen für ihrer Haus­tü­re? LÜGE!

„Und geschwie­gen”: War­um geschwie­gen? Wer? LÜGE!

„erfolg­rei­che Unter­neh­me­rin”: 🙂 LÜGE!

„mei­ne Geschich­te öffent­lich gemacht und mein Hör­buch”: Von den oben genann­ten Sachen steht kein Wort im Hör­buch. War­um? Weil LÜGE!

„Fake Pro­fi­le hin­ter denen sich hoch­kri­mi­nel­le Men­schen ver­ste­cken”: Wer hin­ter Fake­pro­fi­len steckt weiß man aber nicht. Woher weiß sie, dass die­se Men­schen kri­mi­nell sind? LÜGE!

„Men­schen neh­men sich das Leben. Immer noch”: Wer denn? Namen? War­um? LÜGE!

„kei­ner­lei Hil­fe”: Wir Fans haben ihr gehol­fen! Über 10 Anwäl­te und 69 Straf­an­trä­ge haben ihr gehol­fen, die Kla­gen gegen Goog­le, Face­book haben doch gehol­fen… LÜGE!

„Selbst­lie­be”: Wie Selbstbefriedigung?

LKA Humbug
LKA Humbug
10. Oktober 2023 13:17

Bian­ca: „Bei knapp dreis­sig Grad im Okto­ber am Strand lie­gen. Glas­kla­res Was­ser. Acht Euro für Schirm und Lie­ge bezahlt. Was bekommt man in Deutsch­land noch für acht Euro?”
Nicht ein­mal ein Lügenhörbuch!

Ach doch, hier gibt es das für 0,00 €: https://www.bibifans.com/buch/

Im Okto­ber vom Plei­te-Laden ent­span­nen und die nächs­te Plei­te planen.

Checker
Checker
Antwort an  LKA Humbug
10. Oktober 2023 19:50

Die knapp 30 Grad waren wohl eher 26 und in Frei­burg waren es auch 25. Also nix beson­de­res. War­um muss Bibi sich eigent­lich immer auf Deutsch­land bezie­hen? Die ist jetzt so lan­ge weg…aber irgend­wie scheint sie Mal­le nur punk­tu­ell im Ver­gleich mit Deutsch­land gut zu finden.
Naja, der Son­nen­schirm und die Lie­ge für 8€ waren immer­hin tem­po­rär eine gute Investition…das Geld für ihr Hör­buch wäre hin­ge­gen zu jeder Zeit rausgeworfen.

LKA Humbug
LKA Humbug
13. Oktober 2023 05:11

Schon wie­der:

„Und täg­lich tru­deln so vie­le Anfra­gen zu mei­ner Geschrich­te ein. Die­se und mein Hör­buch fin­det ihr auf mei­ner Homepage”

Wo denn bitte?

Dann Umfra­ge: „Hast du dir mein Hör­buch schon geholt?”

Ant­wort 1: „Ja denn ich möch­te an mir arbeiten”
Ant­wort 2: „Nein ich will nicht wei­ter kom­men im Leben”

Ich habe natür­lich Ant­wort 1 gewählt.

~~~ LKA INVESTIGATIV ~~~

Vor eini­gen Wochen sen­de­te ich ihr über Insta­gram eine Anfra­ge zum Hör­buch, weil dort angeb­lich so vie­le anfra­gen, aber nicht liken und nicht kom­men­tie­ren. KEINE Reak­ti­on von ihr!

Checker
Checker
Antwort an  LKA Humbug
13. Oktober 2023 15:32

Ich hät­te Ant­wort 3 gewählt:„Ich füh­le mich dezent ver­arscht, wenn mir jemand auf die­se Wei­se erklä­ren will, ich käme in mei­nem Leben nur wei­ter, wenn ich ihr däm­li­ches Buch kau­fen würde”.

Wenn man sei­nen Fol­lo­wern FoMo mit dem Holz­ham­mer rein­prü­geln muss und sie dann noch qua­li­ta­tiv ent­täuscht wer­den, führt das nicht gera­de zu erhöh­ter Kundenbindung.

Checker
Checker
16. Oktober 2023 12:37

Ekel­haft arro­gan­tes und igno­ran­tes Wer­be­vi­deo heu­te von ihr. „Jeder hat die glei­chen Chan­cen. Wir unter­schei­den uns in gar nichts, außer im Tun. Ich habe halt gemacht und alles allein geschafft. Mach was, und am bes­ten kaufst du erst­mal mein Hörbuch.”.
Was hat sie denn geschafft? Sie ist nach Mal­le geflo­gen und hat die Kre­dit­kar­te von Mut­ti gezückt(die darf sich aber eben nicht jeder mal eben aus­lei­hen). Ansons­ten kriegt sie rein gar nichts auf die Ket­te. Wann hören wir denn mal wie­der was von ihrem Rüt­tel­plat­ten­stu­dio? Bei ihr beginnt „Erfolg” doch mit „Äh.…”.

Raphaela
Raphaela
16. Oktober 2023 18:03

@ Video vom 16.10.

Das Hör­buch gibt es kos­ten­los im Blog. Was will Bian­ca Döh­ring da von uns? Gebe ich bei Goog­le Bian­ca Cyber­mob­bing Hör­buch ein, kom­me ich direkt zum Blog. Die Dau­er­wer­bung von Bibi ist zwecklos.

Nicole Hahn
Nicole Hahn
Antwort an  Raphaela
16. Oktober 2023 23:06

Bibi ist eine Blen­de­rin und quatscht nur. Nichts hat sie ohne Hil­fe geba­cken bekom­men. Der Rat­ge­ber hilft nie­man­den sei­ne Träu­me zu ver­wirk­li­chen. Da liest eine Frau kopier­te Rezep­te aus dem Inter­net vor und Bibis frei erfun­de­nes Krimimärchen.
Wenn Bur­gel auf die Insel zieht bleibt zu hof­fen, dass Bibi weni­ger Erfolgs­ge­schich­ten rum­spinnt, son­dern ihre Mut­ter hilft und sie sich end­lich einen ordent­li­chen Job besorgt.

Sarah Fliegenbein
Sarah Fliegenbein
17. Oktober 2023 07:41

Herr­lich Sati­re vom 16.10. Im Video mein­te Bibi sie quat­sche nicht, son­dern sie macht. Bibi macht gar nichts. Haupt­sa­che das Uni­ver­sum ant­wor­tet inner­halb von weni­gen Minu­ten. Mehr von die­sen Videos.

Checker
Checker
Antwort an  Sarah Fliegenbein
17. Oktober 2023 22:56

Wann sie wohl ins Tun kommt, was das Umstel­len ihrer Sto­ries auf pri­vat angeht? Das kün­digt sie jetzt seit bald 2 Mona­ten an. Ent­we­der das fällt unter den Tisch, wie die Plei­ten mit ihrem Stu­dio und ihren Online-Shops…oder sie erfin­det irgend­ei­nen Grund, wes­halb sie es jetzt doch nicht macht(massives, unsicht­ba­res Feedback…oder sie will ihren Hatern den Gefal­len nicht tun. Irgend so einen faden­schei­ni­gen Schwachsinn).

Stephanie
Stephanie
18. Oktober 2023 22:28

Die­se täg­li­che Dau­er­wer­bung nervt nur noch. Es hat bis­her offen­sicht­lich nie­mand ihr Hör­buch gehört und woher sol­len neue Kun­den kom­men? Die Pod­cast Ange­bo­te sind voll mit Ratgebern. 

Wer kauft ein sol­ches Hör­buch, wenn es dies außer­dem gra­tis im Netz im Fan Blog gibt.

Bibi soll­te end­lich ein neu­es Pro­jekt star­ten. Damit wir bis Jah­res­en­de ein neu­es Schei­tern erle­ben dür­fen Das wäre ein schö­nes Weih­nachts­ge­schenk. Hör­buch ist eh längst out.

LKA Humbug
LKA Humbug
18. Oktober 2023 23:50

Zu Video 18.10.2023

Hal­lo Bian­ca. Ich mache lie­ber Nächs­ten­lie­be statt Dei­ner abar­ti­ge Selbst­lie­be und Dei­nen Nächs­ten­hass. End­los­ar­beits­lo­se wie Du brau­chen kei­ne Fuß­mas­sa­ge. Du machst den gan­ze Tag nichts als die Füße hoch zu legen.

Ich habe das Uni­ver­sum gefragt, war­um Dein neu­er Laden nicht eröff­net wur­de. Das Uni­ver­sum hat sofort geant­wor­tet und sagt, weil die Behör­den Dir als Kri­mi­nel­le kei­ne Gewer­beer­laub­nis aus­ge­stellt haben. Stimmt das?

…war­um soll­te das Uni­ver­sum mich anlügen…?

Ich habe Dein Hör­buch ver­stan­den und begrif­fen. Aber es ist für mich wert­los. Abso­lut wert­los. Der Rat­ge­ber hilft nicht und Dir auch nicht – sie­he Ladenfiasko.

Selber Außen
Selber Außen
19. Oktober 2023 08:22

Die Vide­os TUN vom17. und 18.10.2023 sind alte Vide­os, sie hat­te sie schon mal gepostet.
Man sieht auch im ers­ten Video die Win­ter­kla­mot­ten und im zwei­ten Video das Auto mit Rück­sit­zen, wel­ches sie mal kurz­fris­tig hatte. 

Trotz­dem schön zu hören, dass ihre Füße sie angeb­lich durchs Leben tra­gen und sie tat­säch­lich nur im Auto sitzt!
Sie soll­te mal die Arsch­re­flex­zo­nen­mas­sa­ge nut­zen, viel­leicht kommt dann irgend­wo ein Fun­ke von Zufrie­den­heit oder Freund­lich­keit rüber!?

Stephanie
Stephanie
24. Oktober 2023 20:12

Bibi droht auf Insta­gram, dass sie ab heu­te täg­lich Hör­pro­ben von ihrem Buch ver­öf­fent­licht. Bibi hat sich nicht mal die Mühe gemacht und den Wer­be­text geän­dert. Ledig­lich drei Mal Kon­junk­tiv in die Ich-Form gesetzt.

Bibi ver­drängt tap­fer, dass es das Hör­buch hier gra­tis im Blog gibt.

LKA Humbug
LKA Humbug
24. Oktober 2023 21:54

Das Lügen­hör­buch ver­kauft sich nicht. Kei­nen inter­es­sie­ren die BiBi-Lügen.

Jetzt gibt es täg­lich Hör­pro­ben aus dem ver­al­te­ten Buch:

„Ab heu­te wer­de ich euch regel­mäs­sig Ein­sicht in Form von Hör­pro­ben in mein Hör­buch gewäh­ren. Als sich in Deutsch­land alle Ver­la­ge zurück gezo­gen und zu fei­ge waren, mir den Rücken zu stär­ken sowie mei­ne Geschich­te zu ver­öf­fent­li­chen, habe ich den Allein­gang gewählt und gewagt. Ich habe mein eige­nes Hör­buch in Form einer Bio­gra­fie und einem wert­vol­len Rat­ge­ber pro­du­ziert. Dar­auf bin ich extrem stolz.

Unver­blümt erzäh­le ich wie alles begann und ich täg­lich aufs Neue ver­su­che, mei­nen All­tag zu meis­tern – denn das Cyber­mob­bing ist allgegenwärtig.

Das Hör­buch gewährt tie­fe Ein­bli­cke in die Grau­sam­kei­ten und rechts­frei­en Räu­me des Inter­nets und der Social Media Platt­for­men. Es dient als wun­der­vol­ler Rat­ge­ber sowie Weg­wei­ser. All jene, die in einer Kri­se ste­cken, auf ihrem Lebens­weg nicht wei­ter wis­sen, grund­sätz­lich viel Nega­tiv­ener­gie in ihrem Umfeld erfah­ren oder ein­fach nur etwas für ihre men­ta­le, see­li­sche und kör­per­li­che Gesund­heit tun möch­ten, fin­den vie­le tol­le unter­schied­li­che Ansät­ze und Hilfestellungen.”

Kanzlei Christian Zahnow
Kanzlei Christian Zahnow
Antwort an  LKA Humbug
25. Oktober 2023 09:49

Das „regel­mäs­sig” wird sie kon­se­quent durch­zie­hen wie das Pri­vat­schal­ten ihres Pro­fils und alles ande­re in ihrem Leben 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂

Checker
Checker
Antwort an  Kanzlei Christian Zahnow
25. Oktober 2023 15:55

Da muss ich dir lei­der wider­spre­chen. Was, meist ver­lo­ge­ne oder fal­sche, Wer­be­aus­sa­gen zum jewei­li­gen von ihr zu ver­ti­cken­den Pro­dukt angeht, ist Bibi ziem­lich kon­se­quent. Da gibt es seit Jah­ren prak­tisch täg­lich etwas von ihr. Das ist aber auch so ziem­lich das ein­zi­ge, wor­in sie kon­se­quent zu sein scheint. Nicht ein­mal die Opfer­rol­le zieht sie so kon­se­quent durch…

Checker
Checker
28. Oktober 2023 03:46

Es nutzt halt auch ein­fach wenig, wenn man sich erst selbst lobt, dann das mit dem Aga­tha-Account wiederholt…um sich dann noch ein drit­tes Mal zu loben. Wenn sie das Hör­buch 3 mal an sich selbst ver­kauft, ist ihr Gewinn halt überschaubar. 😉

Und mal wie­der stellt sich die Fra­ge: Für wie blöd hält sie ihre Follower?

Bianca Döhring Eigenlob.jpg
Fozzy
Fozzy
Antwort an  Checker
28. Oktober 2023 10:48

Die Ant­wort auf dei­ne Fra­ge „Für wie blöd hält sie ihre Fol­lower?”: Der Mensch geht immer von sich sel­ber aus!

Für Bian­ca: Kennst du den Spruch „Eigen­lob stinkt!”?

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Checker
28. Oktober 2023 11:17

Die­ses Bet­teln nach Likes und Kom­men­ta­ren von die­ser fett­lei­bi­gen Cyber­kri­mi­nel­len für ihr bekack­tes Hör­buch ist wun­der­bar. Ihr Frust um das völ­lig feh­len­de Inter­es­se muss sehr groß sein.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
Antwort an  Checker
28. Oktober 2023 16:30

Die Ver­la­ge waren nicht zu fei­ge, Bian­ca. Die­se haben auf Dei­ne Lügen (Nibe Ver­lag wur­de angeb­lich bedroht) und mas­si­ven Ver­let­zun­gen der Per­sön­lich­keits­rech­te reagiert und Kon­se­quen­zen gezogen. 

Es waren auch nicht alle Ver­la­ge in Deutsch­land, son­dern zwei ver­gleichs­wei­se klei­ne Ver­la­ge. Die ande­ren Ver­lags­häu­ser woll­ten das wirk­lich unfass­bar schlech­te Buch schein­bar gar nicht erst haben.

Jens W.
Jens W.
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
29. Oktober 2023 06:29

Sie lügt …

Das Hör­buch wird vom Ver­lag BIBIFANS welt­weit verkauft.

Einen Ver­lag hat Bian­ca ver­klagt, aber sie hat ver­lo­ren, sonst hät­te sie den Sieg doch verkündet.

Täterkreis Osnabrück
Täterkreis Osnabrück
3. November 2023 08:26

Bian­ca fragt uns heute:

„Kennst Du mein kom­plet­tes Hör­buch schon und wenn ja was konn­test du bis­lang umset­zen und für dich mitnehmen?”

Was ant­wor­test Du?

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Täterkreis Osnabrück
3. November 2023 12:35

Ja Bian­ca, ich ken­ne das kom­plet­te Hör­buch. Mit­neh­men konn­te ich, dass es vol­ler Lügen ist und dass Dein SS-Nazi-Opa Josef Fabin­ger ein welt­weit berühm­ter Ski­sprin­ger ist – den jedoch kei­ner kennt, selbst Goog­le und Wiki­pe­dia nicht – und das der Rat­ge­ber im Hör­buch unbrauch­bar ist.

P.S. Viel­leicht war Dein Nazi-Opa damals in Ausch­witz beim Lager­tur­nier ein gro­ßer Sprin­ger, aber selbst dafür war der alte SS-Krüp­pel nicht fähig. Sport ist nichts für die Fami­lie Döh­ring. Selbst beim ein­fa­chen Berg­stei­ger kippt ein Döh­ring schon mal tot um. 🙂

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  LKA Humbug
4. November 2023 14:36

… und wäh­rend der Döh­ring­pa­pa im Stra­ßen­gra­ben abtritt, pisst sich die Toch­ter in die Hose! 

Sie kann halt nur NS-Nutte…
NS, wie der Naziopa! 🙂

PS.: Weiß ich das aus dem Rat­ge­ber für ALLES, dass sie sich ein­ge­psst hat?

LKA Humbug
LKA Humbug
5. November 2023 10:01

Läuft schlecht bei BiBi. Sie fragt DICH heute:

„War­um folgst du mir und kennst nicht mal mein Hörbuch?”

Hat wohl doch nie­mand das Hör­buch gekauft.
Also:
War­um kennst Du nicht ihr Hörbuch?
BiBi war­tet auf Antworten!

Chris
Chris
Antwort an  LKA Humbug
5. November 2023 10:50

Ich weiß nicht was die will, ich habe doch das Hör­buch aus unse­ren Block.
Ent­täu­schend hoch 10. Wer dafür bezahlt wird auch ent­täuscht sein, ist bei wei­tem nicht das was sie ange­kün­digt hat. Was hat der Vater damit zu tun?

Checker
Checker
6. November 2023 04:40

Bibi ver­sucht die Leu­te mal wie­der mit Mul­ti-Accouns zu ver­ar­schen. Sie wird sich mit real_lifeonmallorca(Bibis neu­es „Pro­jekt”) also ihr eige­nes Hör­buch kaufen(Bild1), weil sie zutiefst beein­druckt ist? Und vor­her tex­tet sie noch Lisha an, weil angeb­lich deren gene­ri­scher Auto­tu­ne-Song­text genau auf Bibi zutrifft.…und nicht etwa um so Atten­ti­on abzu­grei­fen. Auch pos­tet sie bei real_lifeonmallorca Comm­ents mit dem Agatha-Account(Bild 2)…und Burgel.1 kom­men­tiert natür­lich ebenfalls.

Wie ver­zwei­felt muss man sein? Und wie doof?

Bianca-Doehring-Account-Verarsche-1
Bianca-Doehring-Account-Verarsche-2
Botulina
Botulina
7. November 2023 02:01

Pffff – ich ken­ne so wie ver­mut­lich fast alle hier BiBis däm­li­ches Hör­buch – trotz­dem ver­ste­he ich „alle Vor­gän­ge” bei BiBi nicht..

Ich ver­ste­he aber, war­um BiBi im „Tiwi”.„gearbeitet hat – weil sie fame wer­den woll­te. Nix Tief­gang oder Ant­wor­ten auf essen­ti­el­le Fra­ge­stel­lun­gen fürs Leben.

Ende der Analyse.

Täterkreis Osnabrück
Täterkreis Osnabrück
Antwort an  Botulina
7. November 2023 05:54

Im TV hat Bian­ca nie gear­bei­tet und war bei kei­ner Pro­duk­ti­ons­fir­ma oder Sen­der angestellt.

Sie war Lei­hen­dar­stel­le­rin und Kan­di­da­tin für ein Aufwandshonorar.

Chris
Chris
8. November 2023 17:37

Ich kann es nicht mehr hören, das grenzt ja schon an Nöti­gung und Beläs­ti­gung, das anprei­sen des Hör­buch s.

Küm­mer dich lie­ber um dei­ne Kat­zen, erst mit Fut­ter und beque­men Schlaf­platz anlo­cken und dann im Stich lassen.

LKA Humbug
LKA Humbug
8. November 2023 17:49

Video 08.11.2023

Die alte Lügen­lei­er von den vie­len Anfra­gen, aber kei­ne Likes und kei­ne Kom­men­ta­re bei Insta­gram, außer ihren eige­nen. Weil es so vie­le jeden Tag sind, muss sie wie­der ein Wer­be­vi­deo machen. Sie lügt wie gedruckt!

Jetzt hilft ihr Hör­buch schon bei Krieg und Elend. Kein Hör­buch je zuvor war so viel­sei­tig. … und jetzt ist es ein akti­ves Hörbuch.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
8. November 2023 20:31

Na, geht doch. BiBi macht sich end­lich die Krie­ge und Kata­stro­phen zu eigen. Wir möch­ten kurz übersetzen.

„Ich bekom­me hier wie­der so vie­le Anfra­gen jeden Tag” – über­setzt: Nie­mand inter­es­siert sich für mich. 

„Krie­ge, Nach­rich­te, über Leid, über Tod – all’ das ist Nega­tiv­ener­gie (…) es ist wich­tig die­se nega­ti­ve Ener­gie los­zu­wer­den”. Natür­lich, bloß schnell ver­ges­sen, was da aktu­ell im Gaza, am 07. Okto­ber in Isra­el und an der Front der Ukrai­ne pas­siert. Haupt­sa­che ihr kauft BiBis Buch. Nur das zählt. BiBi woll­te nur mal kurz umständ­lich auch hier das Hör­buch als Lösung aller Pro­ble­me auf die­ser Welt anbieten. 

Bibi klam­mert sich so ver­zwei­felt an die Hoff­nung, dass mit sol­chen Kom­men­ta­ren viel­leicht doch noch jemand das Buch kauft. Es zeigt, dass BiBi die Zuschau­er als so däm­lich ein­stuft, wie sie offen­bar selbst mit ihrem Spat­zen­hirn ist. 

Fragt doch mal Aga­tha Stamm­kun­din Maria Wel­ler, ob sie den Tod von René Wel­ler mit dem Hör­buch bes­ser ver­kraf­tet. Immer­hin hat doch René mit BiBi „Faust hoch” gedreht. Nicht mal da kam ein öffent­li­ches Trau­er­be­kennt­nis von BiBi. Haupt­sa­che, sie kann irgend­wie noch mal Geld mit Tod und Leid ver­die­nen. BiBi ist jedoch zu faul und plei­te dafür, ein neu­es Hör­buch zu machen. 

Wenn Du denkst, es geht nicht mehr, kommt noch ein däm­li­che­res Video daher…

Checker
Checker
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
8. November 2023 23:38

Hat­te sie nicht irgend­was zum Tod von Wel­ler gepostet…natürlich nur im Zusam­men­hang mit ihrem Musik­vi­deo und Eigen­wer­bung? Aber das ist bei Bibi ja ohne­hin selbstverständlich.

Außer­dem hat sie vor­hin selbst wie­der eini­ge Din­ge zum The­ma Gaza gepostet…also ist sie selbst für die­se Art von Nega­tiv­ener­gie ver­ant­wort­lich, oder? Es macht ein­fach alles kei­nen Sinn.

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Checker
9. November 2023 07:48

Wir dür­fen nicht ver­ges­sen, dass Bian­ca auf der Sei­te von Hamas und der Juden­schläch­ter steht. Mir ist das bei ihren Posts der letz­ten Wochen auf­ge­fal­len und wir wis­sen, dass Juden­hass und Juden­ver­nich­tung in der Fami­lie Döh­ring eine jahr­hun­der­te alte Tra­di­ti­on hat. Sie wird bald aus­spre­chen, dass ihr akti­ver Hör­buch-Rat­ge­ber auch den Isla­mis­ten bei der Juden­ver­nich­tung hilft.

Lügenbold
Lügenbold
10. November 2023 22:00

Hal­lo Bibi,

Du schaust ja nur RTL. Heu­te im ZDF nimmt das Maga­zin Roya­le die gan­zen Gesund­heits­exper­ten mit Shakes, Pil­len, Smoothies und über­teu­er­ten Ernäh­rungs­tipps aufs Korn. Gesun­de Ernäh­rung kann so ein­fach sein – ohne euch Exper­ten und Dauerwerber!

ZDF-Magazin-Royale-Bianca-Doehring
Katzen Lutz
Katzen Lutz
Antwort an  Lügenbold
11. November 2023 03:28

Bibi ist kei­ne Exper­tin. Die lügt und betrügt und quält Kat­zen. Das durch­schaut inzwi­schen jeder.

LKA Humbug
LKA Humbug
11. November 2023 11:28

Bian­ca, Du tust mir so leid. Musst Dir selbst Kom­men­ta­re schreiben.

Dei­ne Aus­schnit­te aus dem Lügen­hör­buch zei­gen mir noch­mal, wie schlecht es ist, inhalt­lich und gramatisch.

Bianca-Doehring-lobt-sich-selbst-fuer-Hoerbuch-Instagram-Kommentar
Täterkreis Osnabrück
Täterkreis Osnabrück
13. November 2023 22:05

Oh hei­li­ges Uni­ver­sum … Hef­ti­ger Schlag von Goog­le gegen Bibi:

bei Suche nach Bian­ca Döh­ring steht der Blog wie immer ganz oben und jetzt wird bei mir sogar eine Foto­stre­cke der hüb­schen Bibi ange­zeigt plus direkt dar­un­ter die­ser Text:

GRATIS HÖRBUCH Bian­ca Döh­ring – Jus­tiz­ver­sa­gen Deutsch­land – wie ich alles ver­lor und durch die Spi­ri­tua­li­tät zu mir zurück fand – Kos­ten­lo­ser Download!”

Bibi, bit­te sofort Anwalt ein­schal­ten und Goog­le verklagen!!

Bianca-Doehring-Info-Blog-Google-Internet
Selber Außen
Selber Außen
15. November 2023 14:39

Hast du gewusst, dass…

…Bian­ca Döh­ring immer lügt und betrügt, um ihren geis­ti­gen Dünn­pfiff aufzuwerten?

Heu­te schreibt sie auf „Instagrimm“:
„Den Weg zur Spi­ri­tua­li­tät als sol­ches und auch täg­li­che Ritua­le wie du über­haupt posi­tiv blei­ben kannst und den Zugang dazu fin­dest wenn du mit der Spi­ri­tua­li­tät viel­leicht noch gar nichts zu tun gehabt hast fin­dest du in mei­nem Rat­ge­ber auf mei­ner Home­page. Die­sen kannst du dir bequem anhö­ren und aktiv mit­ma­chen. Das war der Grund war­um ich mich für eine Pro­duk­ti­on als Hör­buch ent­schie­den habe. Ich wün­sche dir ganz viel Freu­de damit“

Das war der Grund für das Hörbuch?
Hier die Wahrheit:

Mar­cel Adler lässt Cyber­mob­bing-Lügen­buch ein­stamp­fen: Bian­ca Döh­ring heult, droht und steht wie­der vor dem „Nichts“

Der darf man nie etwas glau­ben, es ist immer alles gelogen!

Kei­ne muss auf ihre Home­page gehen, das Hör­mär­chen­din­gens gibt es hier KOSTENLOS!

Screenshot-2023-11-15.-Bianca-Doehring-Luegen-Betrug
Lügenbold
Lügenbold
20. November 2023 11:32

Bibi bie­tet Black­fri­day Rabatt auf das Lügen Hör­buch an, sagt aber nicht wie­viel Rabatt.

Offen­bar inter­es­siert das kei­ne Sau, des­halb schreibt sich Bibi wie­der selbst. Die unfass­ba­re gefak­te Kon­ver­sa­ti­on mit dem Team Aga­tha hän­ge ich im Bild an.

Bianca-Doehring-Hoerbuch
Bianca-Doehring-Instagram-Bewertungen
LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Lügenbold
20. November 2023 18:37

Die­se Selbst-Kom­men­ta­re 🙂 ein­fach sehr lus­tig. Ich glau­be, dass man im Team Aga­tha das Hör­buch im Blog „geholt” hat, weil bei Bian­ca kann man es nicht „holen”, son­dern nur kau­fen. Mit „geholt” könn­te auch bedeu­ten, ver­lie­hen. In so einen gro­ßen Team ver­leiht man doch so etwas.

Der Rabatt ist übri­gens 33%, d.h. 4,95 €. Der Lügen­hör­schin­ken kos­tet somit beim „Holen” jetzt 10,00 €.

Ich hab es aus die­sem Blog ganz kos­ten­los bekom­men und ver­schen­ke es jetzt an mei­ne Schwie­ger­mut­ter zu Weihnachten.

Checker
Checker
Antwort an  LKA Humbug
20. November 2023 23:13

Du lügst doch. Sowas schenkt man nicht ein­mal der Schwiegermutter…es sei denn, sie soll einen wirk­lich hassen.

Ob die beim „Team Agatha”(Mutti+x) wohl bei die­ser Ver­ar­sche frei­wil­lig mit­ma­chen und auch so drauf sind? Viel­leicht wis­sen die Ange­stell­ten von Mut­ti auch gar nicht, was in ihrem Namen da ins Inet gebla­sen wird. Oder Bibi hat jetzt kom­plett freie Hand nach dem Mot­to „Bald ist Aga­tha eh dicht und die Ange­stell­ten zum Monats­en­de gekün­digt. Who cares, was man da jetzt noch verzapft?”.

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Lügenbold
20. November 2023 22:33

Wow, Bian­ca „The Liar” hat ihre Mut­ter Wal­bur­ga „The Red Witch” erst vor acht Jah­ren ken­nen gelernt!

War sie mit einer Zwil­lings­wal­bur­ga zuvor bei den ande­ren seriö­sen Tiwie-Formaten?

Jochen Lufen
Jochen Lufen
20. November 2023 22:45

Es wird nichts nüt­zen, Bibi, wenn Du ver­suchst mit Big Brot­her Dein Hör­buch zu bewer­ben. Kei­ne Likes oder Kom­men­ta­re zur heu­ti­gen Buch­wer­bung, außer von Bur­gel. Du bist ver­ges­sen Du bist unin­ter­es­sant. Deutsch­land ist seit heu­te im Pro­mi Big Brot­her Fie­ber und nie­mand will Dei­nen Lügen Skan­dal lesen. Es gibt ande­re inter­es­san­te­re Men­schen. Ätschi Bätschi

LKA Humbug
LKA Humbug
30. November 2023 08:46

Der Black Fri­day Son­der­ver­kauf des gro­ßen Hör­buchs für alle Lebens­la­gen war kein Erfolg. Bian­ca berich­tet nichts über den Ver­kauf, über posi­ti­ves Feed­back und es gibt kei­ne gefälsch­ten Kun­den­dank­sa­gun­gen. #war­für­den­arsch

Ramona
Ramona
2. Dezember 2023 16:16

Rafft die Döh­ring das nicht end­lich? Es will nie­mand die­ses Hör­buch von der Trul­la kau­fen. Außer­dem gibt es das Buch gra­tis hier im Blog. Die Alte kann da noch so viel Dau­er­wer­bung machen.

Checker
Checker
2. Dezember 2023 22:56

Sie sitzt also bei win­di­gen 16°C im Kapu­zen­pul­li am Meer auf einer Insel, die laut ihr in Tier­leid, Müll und Inkom­pe­tenz ver­sinkt, und erklärt mir, wie­viel bes­ser das sei als in Deutsch­land. Der­weil war ich heu­te bei ‑2°C und Neu­schnee den gan­zen Tag auf der Ski­pis­te und habe anschlie­ßend den Abend auf einem roman­ti­schen Weih­nachts­markt aus­klin­gen lassen.
Irgend­wie gelingt es ihr das nicht so wirk­lich, mir mit ihrer Nega­tiv­ener­gie das Leben schlecht­zu­re­den. Try har­der, Bibi…

Stephanie
Stephanie
Antwort an  Checker
3. Dezember 2023 22:35

So ist es Che­cker. Ich will gar nicht auf Mal­lor­ca leben. 16 Grad und am Strand hocken und wie­der früh­stü­cken. Jeden Tag das­sel­be bei Bibi. Hier in Deutsch­land klappt die Müll­ab­fuhr, sind nicht so vie­le Streu­ner­kat­zen und in mei­ner Klein­stadt auch kei­ne besof­fe­nen Bal­ler­mann Tou­ris­ten. Es liegt Schnee, es gibt schö­ne Weih­nachts­märk­te und bes­se­re Stra­ßen, als die kaput­ten Wege zu Hotels auf Mal­lor­ca. Ich bin froh, nicht so leben zu müs­sen wie Bibi. Am Tropf der Mut­ter und ohne sinn­vol­le Beschäf­ti­gung auf der Tou­ris­ten Insel vol­ler Müll.

LKA Humbug
LKA Humbug
4. Dezember 2023 12:19

Video 04.12.2023

Bian­ca: Dei­ne Geschich­te kann man im Blog detail­iert nach­le­sen. Da braucht es kein Hör­buch. Dein Hör­buch gibt es kos­ten­los im Inter­net und eine posi­ti­ve Kun­den­be­wer­tung hier­für nirgends.

Nicole Hahn
Nicole Hahn
4. Dezember 2023 16:50

Dau­er­wer­bung Hörbuch

Bian­ca wirkt zuse­hends ver­zwei­felt. Das Hör­buch scheint nach den Plei­ten in die­sem Jahr (klei­nes Läd­chen, Klang­scha­len, Ölver­käu­fe) die letz­te Hoff­nung auf Geld­ein­nah­men zu sein.

Checker
Checker
Antwort an  Nicole Hahn
4. Dezember 2023 23:08

Es hat schon was, wenn sie ihr Hör­buch vor­stel­len will(welches sie extra als Hör­buch statt als Print­aus­ga­be raus­ge­bracht hat)…nur um dann durch­blät­ternd ihr Buch in die Kame­ra zu hal­ten und „schaut her, wie toll das aus­sieht” zu sagen. Comedy…besonders, wenn man die wah­ren Hin­ter­grün­de kennt.
Das sie ihren Fol­lo­wern nicht zutraut, sich 3 Sät­ze durch­zu­le­sen und dann eine Übung zu machen, sagt sie auch noch indirekt. 

Bibi, das wich­tigs­te über­haupt ist auch nicht das Wurzelchakra…sondern einen Fil­ter zu fin­den, der nicht nur die Nasen­lö­cher ver­schwin­den las­sen kann, son­dern auch noch das Dop­pel­kinn, wenn man den Kopf mal seit­lich in die Kame­ra hält. 😉
Anschei­nend kriegt die kras­se Fal­te an ihrem Auge jetzt auch noch einen klei­nen Bru­der am ande­ren Auge. Hat Bibi wohl nicht genug gecremt…oder geölt…oder affirmatiert…oder beim Uni­ver­sum gebettelt.

Täterkreis Osnabrück
Täterkreis Osnabrück
5. Dezember 2023 20:27

Bian­ca Döh­ring 05.12.2023 bei Insta­gram mit neu­en Lügen:

„Ich habe in all den Jah­ren die unter­schied­lichs­ten Anwäl­te an mei­ner Sei­te gehabt. Über hun­der­te Bewei­se auf mei­nem Rech­ner gesam­melt sowie Adres­sen und Namen von den Tätern die teil­wei­se vor­be­straft. Die Jus­tiz in Deutschland?
Ein schlech­ter Scherz.

Und auch Anwäl­te die sich an dir berei­chern wol­len anstatt wirk­lich zu hel­fen. Wäh­rend ich alles ver­lo­ren habe und neu anfan­gen muss­te lau­fen die Täter da draus­sen immer noch frei her­um und bege­hen täg­lich wei­te­re Straf­ta­ten im Inter­net. Mitt­ler­wei­le übri­gens seit acht Jah­ren. Und ja es gibt Men­schen die ste­hen so eine Geschich­te nicht durch.

Über die ein­zel­nen Details erzäh­le ich dir aus­führ­lich in die­sem Kapitel.”

Was bit­te? Sie hat nur hun­der­te Bewei­se. Sie hat doch frü­her von 2.000 bis 6.000 Bewei­sen gespro­chen. Plus täg­lich hun­der­te Droh­n­ach­rich­ten. 100 * 365 * 8 Jah­re sind bei mir 292.000 Bewei­se min­des­tens. Ja, ich weiß, die­se Droh­n­ach­rich­ten gibt es nicht. Kei­ne davon hat sie je vor­ge­legt. Alles gelogen.

Ihre Adres­sen und Namen von Tätern waren falsch, weil erfun­den. Das hat die Staats­an­walt­schaft amt­lich im Namen des Vol­kes fest­ge­stellt. Täter erfin­den ist halt kein Beweis, son­dern selbst eine Straftat.

Unse­re Namen kennt sie bis heu­te nicht. Hier ist zudem nie­mand vor­be­straft. Wer sol­len die­se „teil­wei­se vor­be­straf­ten” sein? Was ist über­haupt „teil­wei­se vorbestraft”?

Wo gibt es „täg­lich wei­te­re Straf­ta­ten”? Bit­te gibt uns einen Link, Bian­ca. Da wol­len wir dabei sein.

„Die ein­zel­nen Details” gibt es in Dei­nem Kapi­tel nicht. Da erfährt man über­haupt nichts über die Täter, die Urtei­le, was die Rich­ter ent­schie­den haben und die Poli­zei ermit­telt. Das Kapi­tel ist nur Bla Bla einer dum­men, unge­bil­de­ten Frau.

Dein Täter­kreis aus Osna­brück war­tet auf Antwort!

Lügenbold
Lügenbold
Antwort an  Täterkreis Osnabrück
6. Dezember 2023 16:27

Die Täter sol­len doch tot sein, schrieb Bibi vor drei Mona­ten und hat das als Kar­ma gefei­ert. Jetzt sol­len sie wie­der leben und täg­lich wei­ter machen? Bibi lie­fert dafür nicht einen ein­zi­gen Beweis. Ihr Buch ist geis­tes­krank und ein frei erfun­de­ner (schlech­ter) Kri­mi einer Frau, die zuviel Öl geschnup­pert haben muss. Ich hof­fe, dass Bur­gel end­lich auf die Insel zieht, damit Bibi tags­über betreut ist und nicht stän­dig am Lap­top hängt und solch einen Schwach­sinn postet

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  Lügenbold
6. Dezember 2023 20:54

Mit Täter meint sie sicher­lich den Blog.
Wir die täg­lich wei­ter machen …
Hier wo kom­men­tiert wird, wo ihre Wider­sprü­che, ihre Lügen und ihre Unfä­hig­kei­ten doku­men­tiert werden.
Den bösen, bösen Blog bekommt sie nicht los.
Das gröss­te Ärger­nis für Bianca.

Willi Gimmel
Willi Gimmel
Antwort an  Ein treuer Leser
7. Dezember 2023 05:51

Von uns Blog-Tätern kennt sie nie­man­den. Mir ist nicht in Erin­ne­rung, dass jemals hier einer der Täter-Schrei­ber mit­ge­teilt hat, dass sich ein Anwalt von Bian­ca oder sonst jemand (Anzei­ge) bei einen der täg­li­chen Tätern gemel­det hat. Des­halb kann sie kei­ne Namen nen­nen alle sind auf frei­em Fuß.

Bei mir hat sich kein Anwalt und kei­ne Poli­zei gemel­det. Ich darf wei­ter mei­ne Mei­nung sagen.

Ich möch­te mich jetzt aber nicht wei­ter über die­se geis­tes­kran­ke Bian­ca lus­tig machen.

Toter Täter 1
Toter Täter 1
Antwort an  Lügenbold
6. Dezember 2023 23:10

Ich für mei­nen Teil kann bestä­ti­gen, dass ich tot bin. In der Höl­le war­tet man schon auf Bur­gel und beson­ders Bibi. So lan­ge spielt man da unten das grau­sa­me Hör­buch von Bibi im Shuff­le Modus.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
7. Dezember 2023 06:27

Lena Matthews-Noske hat das gran­dio­se Hör­buch von Bibi ver­tont und ist inzwi­schen am Thea­ter in Hof. Herz­li­chen Glück­wunsch, Lena, zu Dei­nem Durch­bruch und Erfolg! Nur: Lena macht in ihrer Vita kei­nen Hehl dar­aus, dass sie für Bibi das Lügen­hör­buch ver­tont hat. Hat Lena unse­ren Blog nicht gele­sen? Aber: Trotz die­ser Wer­bung auf Lenas Home­page, will schein­bar das Buch von Bibi immer noch nie­mand kau­fen. Zumin­dest lässt das die Dau­er­wer­bung vermuten. 

Wir haben uns erlaubt, Lena ein Link zum Blog zu die­sem Arti­kel an ihre Mail­adres­se [email protected] zu sen­den und ange­regt ihre Wer­bung für Bibis Buch auf ihrer sonst so aus­sa­ge­kräf­ti­gen, tol­len Home­page zu überdenken.

Lena-Noske-Bianca-Doehring
Raphaela
Raphaela
Antwort an  VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
8. Dezember 2023 00:16

Ist doch supi, wenn Lena Wer­bung für das Buch macht. Wer danach goo­gelt kommt sofort auf den Blog. Bei Bibi wird auf Insta­gram so gut wie gar nichts mehr kom­men­tiert, nicht mal Likes. Der Kanal und die Hör­buch­wer­bung sind tot.

Alexandra Metzger
Alexandra Metzger
8. Dezember 2023 06:28

Ich habe schon viel dum­mes Zeug gehört aber die­ses Hör­buch über Cyber­mob­bing ist sehr schlecht. Man merkt das das Buch schon vor vie­len Jah­ren ein­ge­spro­chen wur­de. Die Men­schen heu­te haben Kri­sen von Coro­na über Krie­ge über Infla­ti­on durch und sind ver­un­si­chert. Da setzt sich nie­mand mit dem Befin­den einer ver­wöhn­ten Dame die alles von der Mami bezahlt bekommt und selbst für ihr Lebens­un­ter­halt nicht schwer arbei­ten muss auseinander.

Ich glau­be Frau Döh­ring war 2015 in der Sen­dung? Das ist 8 Jah­re her und was will sie da erzäh­len oder glaubt damit zu errei­chen? Es gibt so vie­le schlim­me­re Schick­sa­le inzwi­schen auf der Welt. Die Men­schen brau­chen kei­ne Rat­ge­ber über Smoothies am Mor­gen oder teu­ren Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­tel. Die Men­schen wol­len wis­sen ob sie nächs­tes Jahr noch den Sprit bezah­len kön­nen weil sie sonst nicht zur Arbeit kom­men. Die Men­schen wol­len nicht wis­sen wie sich Frau Döh­ring von Ham­burg nach Mal­lor­ca umge­setzt hat.

Frau Döh­ring ist aus der Zeit gefal­len und lebt in ihrem kom­for­ta­blen Nest. Frau Döh­ring will Auf­merk­sam­keit. Die­se Dame ist völ­lig unin­ter­es­sant die ver­wöhn­te Neunmalkluge.

LKA Humbug
LKA Humbug
11. Dezember 2023 10:39

SCHON WIEDER:
BIBI MACHT KREATIVE SCHAFFENSPAUSE UND FORTBILDUNG

„Ich wer­de mir mal eine klei­ne krea­ti­ve Aus­zeit neh­men und mich aktu­ell auf mei­ne Fort­bil­dung den Sound Heal­ing Mas­ter kon­zen­trie­ren sowie mei­ne Fami­lie… mei­ne Freun­de… mei­ne Tie­re und das Weih­nachts­fest genies­sen, um dann im nächs­ten Jahr mit vol­ler Elan durch­zu­star­ten. Aktu­ell ist es mir hier auf Insta­gram ein­fach zu toxisch. So vie­le fal­sche Vor­bil­der hier… frag­wür­di­ge Wer­te die ver­mit­telt wer­den … Kon­sum jen­seits des nöti­gen …Ich wün­sche euch eine wun­der­vol­le Vor- sowie Weih­nachts­zeit. Kon­zen­triert euch auf die wich­ti­gen Din­ge im Leben. Wer etwas für sei­ne Gesund­heit auf allen drei Ebe­nen näm­lich Body Mind and Soul tun möch­te und im Bereich Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung der darf sich natür­lich ger­ne mein Hör­buch holen und damit sowie an sich arbeiten.”

Willi Gimmel
Willi Gimmel
Antwort an  LKA Humbug
11. Dezember 2023 12:47

Weil das Hör­buch kei­ner kauft, ver­liert sie die Lust an Insta­gram. Über­all Erfolg nur bei Bian­ca nicht.

Sie könn­te krank sein und will sich daher nicht zeigen.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  Willi Gimmel
11. Dezember 2023 14:35

Mutti´s Umzug nach Mal­lor­ca steht an.
Da muss Bian­ca wohl mit helfen.
Obwohl .… Bian­ca ist eigent­lich kei­ne Hilfe.
Und sie ist viel zu faul.

Checker
Checker
Antwort an  Ein treuer Leser
11. Dezember 2023 23:09

Alles mög­lich. Viel­leicht gab es Ärger mit der Rechts­ab­tei­lung von Katzenberger/Cordalis und sie ver­sucht auf dem Wege einer Gegen­dar­stel­lung zu ent­kom­men. Wäre ja nicht das ers­te Mal, dass sie auf Tauch­sta­ti­on geht, wenn es juris­ti­schen Gegen­wind gibt.
Viel­leicht liegt es am Umzug von Mut­ti. Wobei es da seit Mona­ten still ist auf Face­book und auch das Haus&Hof-Schmierblatt der Döh­rings in Han­no­ver scheint die Wer­be­trom­mel für die anste­hen­de Schlie­ßung noch nicht zu rüh­ren. Ich wäre über­haupt nicht über­rascht, wenn auch die­ser 1jährige Aus­ver­kauf ein wei­te­rer Betr…ehm…genialer Mar­ke­ting­gag von Bur­gel wäre…und sie sozu­sa­gen noch eine 3. Abschieds­tour dranhängt.
Viel­leicht hat Bibi auch Coro­na und möch­te das nicht zugeben…schließlich wird eine Bian­ca nie­mals krank.
Viel­leicht ist es auch ein­fach die andau­ern­de Erfolg­lo­sig­keit gepaart mit dem Jah­res­en­de, an dem man bei schlech­tem Wet­ter ger­ne mal über sol­che Din­ge nach­denkt. Die Rück­schlä­ge die­ses Jahr waren schon hef­tig und sie hat wie­der ein paar Alter­na­ti­ven weni­ger. Das sie Mut­ti auch nicht mehr jeden Blöd­sinn erzäh­len kann, wenn die­se dann tat­säch­lich eben­falls auf Mal­le lebt, kann Bibi auch nicht gefal­len. Da muss sie even­tu­ell jetzt schon umplanen.

Jeden­falls sehr erhei­ternd, dass sie sich angeb­lich eine Aus­zeit für ihren 20h-Sound­he­al­ing-Mas­ter neh­men will, den sie schon seit einem Jahr gene­rell und seit eini­gen Mona­ten inten­siv macht. Das sie den ernst­haft vor­schiebt, ist an Dreis­tig­keit und Lächer­lich­keit jeden­falls kaum noch zu über­bie­ten. Nächs­tes Jahr erklärt sie garan­tiert, sie hät­te eine ein­jäh­ri­ge Inten­siv­aus­bil­dung genossen.

Immer­hin könn­te uns das die­ses Jahr die Affir­ma­tio­nen und den Rauh­nacht-Blöd­sinn erspa­ren. Es sei denn, Bibi macht einen Rück­zug vom tem­po­rä­ren Rückzug…leider ist das bei ihr auch nicht aus­ge­schlos­sen. Ich hof­fe jeden­falls, dass sie die nächs­ten 3 Wochen im Sin­ne der Inet-Müll­ver­mei­dung tat­säch­lich off­line bleibt und der Blog sich auch eine ver­dien­te Aus­zeit neh­men kann.

LKA Humbug
LKA Humbug
31. Januar 2024 19:08

Die neu­en Kun­den­re­zen­sio­nen hat BiBi sehr gut erfunden.
Alle sind begeis­tert und stolz auf BiBi, so wie es das BiBi ger­ne hat.

Aber wo soll es die­se Kun­den­re­zen­sio­nen jemals gege­ben haben. Auf ihrer Home­page mit Hör­buch-Shop gibt es kei­ne Kon­takt­mög­lich­keit. Kei­ne E‑Mail Adres­se, kein Kon­takt­for­mu­lar. Im Hör­buch eben­so nicht und kein Link zu Insta­gram, wobei der sich der Insta­gram­link seit dem erschei­nen des Hör­buch min­des­tens 20 mal geän­dert hat. Wo schrei­ben die­se vie­le Men­schen das vie­le Lob an BiBi? Faxen die ihr das über das Universum? 😅

LKA Humbug
LKA Humbug
12. Februar 2024 04:45

Video 11.02.2024

Was… so vie­le vom Döh­ring-Clan ist gestor­ben? Wer?

Checker
Checker
Antwort an  LKA Humbug
12. Februar 2024 08:13

Das hat mich auch gefragt. Geschwis­ter hat sie keine…Vater, Opa und Oma waren bereits tot. Mut­ter lebt noch. Außer­dem soll sie sich ja von ihrer rest­li­chen Fami­lie ent­fernt haben…vielleicht waren das ihre Auf­trags­mor­de ans Uni­ver­sum? Wir wis­sen ja, dass sie sich gele­gent­lich schlim­me Krank­hei­ten, Unfäl­le etc. für unlieb­sa­me Men­schen wünscht und Tode feiert.
Jeden­falls­wis­sen wir jetzt: Es sind nicht nur jede Men­ge Kun­den bei Aga­tha und Freun­de von Bibi gestorben…nein…auch irhe Fami­lie hat es dahin­ge­rafft wie die Fliegen…und alle nur wegen der Impfung(das hat Bibi ganz deut­lich im Chakra gefühlt, oder so).

Ansons­ten gab es in dem Video wie­der jede Men­ge alt­be­kann­ten Blöd­sinn und Ref­raming. Und genau wie im Video vor 2 Tagen zeigt sich auch hier wie­der: Bibi hat sich nicht ver­än­dert. Arro­gant und leicht aggres­siv belehrt sie kom­plett durch­ge­fil­tert aus der selbst­er­klär­ten Opfer­rol­le her­aus und redet nega­tiv auf die Leu­te ein, um ihnen ein schlech­tes Gewis­sen zu machen oder Mit­leid mit ihr zu erzeu­gen. Nach wie vor alles nur Show.
Sie bezeich­net Leu­te, die nicht ihrer Schwurb­ler­mei­nung sind als Her­de und Schafe…und tut so, als wür­de sie damit nicht ein­fach nur ande­ren Nach­plap­pern und deren Wor­ding über­neh­men. Und die „Erwach­ten” sind die Schwar­zen Scha­fe, die die Welt voranbringen.
Es stimmt zwar, dass so man­cher Wis­sen­schaft­ler als Schwar­zes Schaf galt…allerdings haben die Wis­sen­schaft betrie­ben und sich damit gegen den vor­herr­schen­den „Glau­ben” durch­ge­setzt. Bibi und ihre „Schwar­zen Scha­fe” hin­ge­gen machen genau das Gegen­teil. Sie dis­kre­di­tie­ren sys­te­ma­tisch Wis­sen­schaft­ler um For­schung und Wis­sen durch Bauch­ge­fühl zu ersetzen…denn Leu­te, die mehr Füh­len als Den­ken, sind leich­ter aus­zu­nut­zen. Und wenn man denen dann noch das Gefühl gibt, sie sei­en damit auf dem ein­zig rich­ti­gen Weg, hat man sie schön an der Angel. Dun­ning-Kru­ger-Effekt lässt grüßen.
Auch refr­amt sie mal wie­der die Ent­ste­hungs­ge­schich­te vom Hör­buch. Kein Wort dar­über, dass sie die Druck­aus­ga­be ein­stamp­fen muss­te, weil der Ver­lag ihr die Ver­öf­fent­li­chung wegen all der Lügen dar­in unter­sagt hat. Das macht sich halt mar­ke­ting­tech­nisch nicht so gut.
Ach, und dann gibt es natür­lich eine erhöh­te gene­rel­le Sterb­lich­keit der­zeit. Das liegt an der Imp­fung. Also laut Bibi. Tat­säch­lich sind in letz­ter Zeit eini­ge Stu­di­en erschie­nen, die das im Zusam­men­hang mit Covid sehen…da die Lang­zeit­schä­den in Orga­nen wohl auch bei Leu­ten ohne Sym­pto­me gra­vie­rend sein kön­nen. Das ist auch der Grund, wes­halb die Todes­ra­te unter UNge­impf­ten beson­ders hoch ist. Hat Bibi halt ver­ges­sen zu erwähnen…weil das kann man ein­fach zu schlecht auf die Imp­fung schieben(also außer man glaubt an Impfmücken).

Also wenn die Leu­te dies­mal nicht anfan­gen ihr Hör­buch zu kau­fen, weiß ich auch nicht. Schließ­lich hat sie jetzt ganz vie­le, ganz neue Argu­men­te vorgebracht…und wir sind alle doof. 😉

Täter auf freiem Fuß
Täter auf freiem Fuß
12. Februar 2024 06:28

Video 11.02.

Wie oft denn noch, Bibilein: Die zwei Haupt­tä­ter sind längst tot, das hast du selbst auf Insta­gram verkündet.

Die Jus­tiz hat die dama­li­gen Täter für unschul­dig befun­den. Ver­ur­teilt wur­de nur eine: Bian­ca Döhring 

Dein Hör­buch ist längst über­holt und gibt es kos­ten­los im Blog. 

Dei­ne Bril­le sieht völ­lig bescheu­ert aus und rutscht stän­dig von dei­ner Hexennase.

Selber Außen
Selber Außen
13. Februar 2024 12:40

HERZLICH WILLKOMMEN AUCH VON MIR LIEBE MAREN UND LIEBE ANGELA!!!”

Es muss ein unglaub­lich erfolg­rei­cher Kreis sein, in dem ihr euch für nur € 14,95 („ohne ver­steck­te Kos­ten alles trans­pa­rent”) ein­kau­fen konntet!

Nor­ma­ler­wei­se ist es ja nicht üblich, dass bei einem Best­sel­ler jeder Käu­fer per­sön­lich begrüßt wird.

Obwohl Bian­ca Döh­ring eine zwölf­stün­di­ge Mor­gen­rou­ti­ne hat, auf die sie wie sie sagt auch kei­nen Bock hat, hat sie die­se extra unter­bro­chen um euch zu begrüßen.
Genau so ken­nen wir Bibi, immer ganz nah beim Kun­den, die­se zu umsor­gen, zu betreu­en und sie mit ihrer sym­pa­thi­schen und empa­ti­schen Per­sön­lich­keit begeistern!

ODER

…hat Bibi uns mal wie­der kack­frech ange­lo­gen und es gibt kei­ne Ange­la und auch kei­ne Maren die ein Lügen­mär­chen­din­gens gekauft haben?

Apro­pos Ange­la, wie geht’s denn Mer­kels Sohn? 🙂

2024.02.13.01-Bianca-Doehring-Betrug-Luegen-Abzocke
2024.02.13.02-Bianca-Doehring-Betrug-Luegen-Abzocke
Fozzy
Fozzy
14. Februar 2024 11:31

Hier haben wir einen wei­te­ren Beweis, dafür dass das Hör­buch von Bian­ca Döh­ring kein Erfolg ist.

Die­sen Bei­trag mit Wer­bung für ihr Werk hat sie ges­tern auf Insta­gram gepos­tet und es gibt nur 1 Like, dass dann auch noch von ihr sel­ber kommt.

Bianca-Doehring-Hoerbuch-Erfolg
Lügenbold
Lügenbold
15. Februar 2024 04:38

Video 14.02.

Ganz vie­le haben Bibi gefragt, wie sie das Hör­buch kau­fen kön­nen. Ich lach mich kribblig. 

Ein­fach in Goog­le „Bian­ca Döh­ring Hör­buch GRATIS” ein­ge­ben und schon kommt man auf den Blog. So ein­fach ist das.

Und im Blog kann man auch ganz vie­le Hör­pro­ben und Vide­os über Bian­ca finden.

Aber wie Bibi erklärt, wie man auf ihre Home­page kli­cken soll, wie im Kin­der­gar­ten. Angeb­lich dann auch die Kun­den­re­zen­sio­nen, herr­lich ist das mit anzu­hö­ren. Der Höhe­punkt von Dum­mer­chen dann aber ein alter Klas­si­ker: Der Tiviiii-Bei­trag von „Akte Wall­raff”. Bibi, es gibt kei­ne „Akte Wall­raff”. Akte ist eine Mar­ke von SAT.1 und Team Wall­raff von RTL. Du warst außer­dem auch nicht dort beim Team Wall­raff zu sehen, son­dern bei Punkt12 mit Kat­ja, also der Haus­frau­en-Sen­dung. Der Tors­ten Miss­ler arbei­te­te zwar auch mal für Team Wall­raff. Er selbst ist ein Punkt 12-Repor­ter schon immer gewe­sen. Also lass end­lich den Herrn Wall­raff in Ruhe. Wie blö­de ist die denn?!!!

Also, ihr lie­ben See­len, ein­fach zum Blog hier kom­men. Hier gibt’s alles gratis.

Bianca-Doehring-Hoerbuch
LKA Humbug
LKA Humbug
15. Februar 2024 06:37

Video vom 14.02.2024

BiBi macht sich lächer­lich. Wenn ein Käu­fer das Hör­buch wirk­lich an Freun­de wei­ter­emp­fiehlt, dann nicht so: „kauf dir das auch“. Son­dern so: „ich schick dir das Hör­buch als Kopie, dann muss­te es nicht kau­fen.“ Das ist zudem völ­lig legal und vom Recht auf Pri­vat­ko­pie gedeckt.

Selbst­ver­ständ­lich glau­be ich weder, dass jemand das Hör­buch wei­ter­emp­fiehlt, noch dass es über­haupt „täg­lich vie­le Anfra­gen“ gibt. Es gibt schließ­lich bis heu­te kei­ne Mög­lich­keit eine Anfra­ge über BiBis Home­page an sie zu senden.

Täter auf freiem Fuß
Täter auf freiem Fuß
15. Februar 2024 08:29

Das war mir zu kom­pli­ziert mit der Erklä­rung im Video v. 14.02.24. Ich habe das Buch im Blog kos­ten­frei erwor­ben, ging schneller.

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Täter auf freiem Fuß
15. Februar 2024 09:52

Das ging mir auch so, ich fand es auch sehr kompliziert!
Für mich ging das alles viel zu schnell, dar­um habe ich mir erst mal einen Sel­le­rie­saft gemacht, mich mit Sal­bei abgräu­chert und somit eine Panik­at­tak­ke abgewendet!
Danach habe ich mei­ne Zie­le beim Uni­ver­sum mani­fes­tiert und affimiert!

Als ich dann wie­der eini­ger­ma­ßen beru­higt war, habe ich mir Bibis Erklä­rung noch ein­mal ange­se­hen, wie ich ihr wert­vol­les Wörk­bu­uk kau­fen kann…
Sind wir doch mal ehr­lich, man kauft ja schließ­lich nicht jeden Tag im Inter­net ein, will nichts falsch machen, daher ist das schon sehr aufregend!

Ich bin Bibi sehr dank­bar das sie end­lich mal gezeigt hat, wie man im Inter­net ein­kauft und hof­fe sehr, dass ihre Anlei­tun­gen im Wörk­bu­uk auch so toll erklärt werden.
Viel­leicht soll­test du damit anfan­gen uns, und wir sind vie­le(!), erst ein­mal zu zei­gen, wie man über­haupt so ein Wörk­hör­bu­uk auf­schlägt… da hät­te ich ehr­lich gesagt schon mein ers­tes Problem!

Als ich dann los­le­gen woll­te… ja dann ist mir ein­ge­fal­len, wie oft ich im Tie­wie schon gese­hen habe, wie gefähr­lich es ist im Inter­net ein­zu­kau­fen und dann soll ich auch noch mei­ne per­sön­li­chen Daten hin­ter­le­gen, auch hier hört man immer wider das man das nicht so leicht­fer­tig machen soll!

Ich bit­te dich Bibi, ich bin sehr vie­le(!) und fra­ge dich nun als sehr, sehr vie­le(!), kannst du mir dein Wörk­bu­uk nicht ein­fach zuschi­cken und ich schi­cke dir dann die € 14,95 per Brief!?

Da wür­de ich mich echt bes­ser füh­len und du sagst ja auch immer, man soll nur machen was einem gut tut und die ande­ren haben sich dann ein­fach danach zu richten!
Ich bin gut und rich­tig so wie ich bin!

😉

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  Selber Außen
15. Februar 2024 16:24

Ich bin mir sicher, Dei­ne Iro­nie wird Bian­ca nicht ver­ste­hen. Sie wird Dich, wie uns alle, für sehr dumm halten.

Das Video ist echt der Knal­ler. Ich habe mich köst­lich amüsiert.

Checker
Checker
15. Februar 2024 13:04

Wow, wow, wow, bei Bibi kom­men gera­de im Minu­ten­takt Bestel­lun­gen rein und sie freut sich von den ers­ten Ergeb­nis­sen zu hören(und ich freue mich auf eine ent­spre­chend hohe Spen­den­quit­tung vom Tier­schutz. Wer­den wir aber nie zu Gesicht bekom­men…). Außer­dem ver­än­dert sich durch die Anwei­sun­gen in ihrem Rat­ge­ber der Mind­set und damit auto­ma­tisch auch der Geldfluss.

Wie­so ist sei denn gespannt? Sie weiß doch, dass es funktioniert…schließlich hat sie schon so vie­le posi­ti­ve Rezen­sio­nen, oder etwa nicht? Und wie­so beein­flusst sie mit ihrem Mind­set eigent­lich nicht ihren eige­nen Geld­fluss posi­tiv? Oder meint sie damit, um Spen­den bet­teln und die ein­sa­me Mut­ti mit Lie­bes­ent­zug erpres­sen? Auch ein Mindset…

SEK Mallorca
SEK Mallorca
Antwort an  Checker
15. Februar 2024 16:36

🤣😂😀😋

Herz­li­chen Glück­wunsch BiBi

zum 4. Verkauf

Dei­nes Lügenhörbuches

im Minu­ten­takt in 4 Jah­ren! 😂

Bestel­lung #10004 ist ein­ge­trof­fen (laut Foto). Man muss aber beden­ken, dass der WiX­S­to­re nicht bei Null anfängt die Bestel­lun­gen durch­zu­num­me­rie­ren, son­dern bei 10000. 😳

Wir freu­en uns also über die 4. Bestel­lung und soll­ten wir beden­ken, dass ein Hör­buch von Bian­ca Döh­ring selbst gekauft wur­de um den Bestell­vor­gang zu tes­ten, und ein wei­te­res Exem­plar von einem hoch­kri­mi­nel­len Täter gekauft und an den Blog ver­schenkt wur­de. Blei­ben zwei wei­te­re Bestellungen.

Da hat sich der Wer­be­auf­wand, zuerst seit 2019 für das Buch, dann für das Hör­buch, abso­lut ren­tiert. Die gekauf­te Pres­se­mit­tei­lung für 980 € bei presseportal.de/pm/141275/4951647 war jeden Cent wert.

Bianca-Doehring-Hoerbuch-Bestellung
Stephanie
Stephanie
Antwort an  SEK Mallorca
15. Februar 2024 17:25

Die­sen Blöd­sinn kann man sich nicht aus­den­ken. Bibi tut gera­de so als sei ihr Buch wirk­lich ein Rat­ge­ber. Ich glaub sie kennt ihr eige­nes Buch nicht mal. Ihre wert­vol­len Tipps sind Schwachsinn.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
15. Februar 2024 22:36

Ich ver­ste­he das gan­ze Thea­ter nicht, was Bian­ca veranstaltet.

Es kom­men Bestel­lun­gen im Minu­ten­takt rein.
Wenn dem so wäre, dann soll sie sich doch freu­en und gut ist.

Wem will sie was beweisen?
Uns?
Das ist nicht nötig.
Uns ist das sowas von egal, ob sie 1, 10, 100 oder tau­send Hör­bü­cher verkauft.
Also was soll das?
Sie lügt sich selbst in die Tasche, lügt ohne Ende auch wegen der vie­len Anfragen.
Dumm nur, wenn man sie gar nicht anfra­gen kann.
Aber war­um macht sie das? Wir erken­nen doch, wenn sie schon wie­der lügt.

War­um will sie immer etwas dar­stel­len, was nicht der Rea­li­tät entspricht?

Wenn sie nur ein wenig Selbst­wert­ge­fühl hät­te, dann hät­te sie das gan­ze Thea­ter und Gebet­tel nicht nötig.

Ihr scheint das Was­ser bis zum Hals zu ste­hen und ihre Ver­zweif­lung ist zu sehen.

Dr. Schwurbel
Dr. Schwurbel
Antwort an  Ein treuer Leser
16. Februar 2024 07:49

Du hast schon recht mit Dei­ner Ver­mu­tung. Bian­ca erzählt immer wie toll es läuft, wenn etwas gar nicht läuft. Damals kam ihr Song Faust hoch raus. Da erzähl­te sie auch, dass ganz vie­le den Song gekauft haben und es ihnen viel bes­ser geht.

Bian­ca ist geis­tes­krank und wur­de in der Pan­de­mie auch noch zur Schwur­bel Tan­te. Seit­her ist es noch schlim­mer mit ihr. Da sind alle Ear­ly Birds Ticket für ihren Plei­te­la­den aus­ver­kauft, vie­le Men­schen fra­gen wegen ihren Ölen nach oder täg­lich kom­men 200 Droh­mails. Bian­ca nimmt die Rea­li­tät nicht mehr an und lebt in ihrer eige­nen Welt, mit eige­nen Zahlen. 

Wenn Mut­ti auf die Insel zieht, ist das angeb­lich erfolg­rei­che Leben bei Bian­ca vor­bei. Sie ist dann nur noch die arbeits­lo­se Toch­ter der Inha­be­rin einer Bou­tique in Hannover.

Checker
Checker
Antwort an  Dr. Schwurbel
16. Februar 2024 10:52

Ex-Inha­be­rin einer Bou­tique. Macht einen gro­ßen Unter­schied, weil sich auch das sozia­le Umfeld von Bur­gel ver­mut­lich gra­vie­rend ändern wird, wenn die wirt­schaft­li­chen Inter­es­sen weg­fal­len. Vom Typ her ist Bur­gel näm­lich Bian­ca anschei­nend sehr ähn­lich und wird sich ver­mut­lich ziem­lich umstel­len müs­sen, wenn sich die wirt­schaft­li­che Lage bei ihr ändert.Das sidn dann die Leu­te, die sich anschlie­ßend über fal­sche Freun­de beklagen…weil der Freun­des­kreis nur auf gegen­sei­ti­gen Vor­tei­len auf­ge­baut war. Da wer­den eine Men­ge regel­mä­ßi­ge Kon­tak­te in den nächs­ten Mona­ten sehr, sehr spo­ra­disch werden…

Ich den­ke, es geht Bian­ca bei sol­chen Posts vor allem um FoMo(„Oh mein Gott. Alle kau­fen das? Dann muss da doch was dran sein…vielleicht soll­te ich auch?) und die irr­wit­zi­ge Hoff­nung irgend­wie doch noch einen Hype zu erzeu­gen und das irgend­wer mit vie­len Fol­lo­wern über die vie­len Hash­tags auf sie auf­merk­sam wird. Des­halb auch wie­der das Gebet­tel, man möge sie doch Ver­lin­ken etc..

Um den Blog wird es natür­lich auch irgend­wie gehen, weil ihr psy­cho­pa­thi­sches Ego ein­fach nicht dar­über hin­weg­kommt. Sie reiht Nie­der­la­ge an Nie­der­la­ge und alles wird hier doku­men­tiert. Sowas kann eine Bian­ca nicht igno­rie­ren, ver­ge­ben oder ver­ges­sen. Lus­ti­ger­wei­se reicht selbst das mas­siv ange­kratz­te Ego aber nicht als Moti­va­ti­on aus, um ihre offen­sicht­li­che Faul­heit dau­er­haft zu über­win­den und mal irgend­was durch­zu­zie­hen oder seri­ös zu werden.

Defi­ni­tiv nicht gerich­tet sind sol­che Posts hin­ge­gen an ihre Fol­lower. Da gibt sich Bibi kei­nen Illu­sio­nen hin. Die haben bis­her nichts gekauft und wer­den das auch zukünf­tig nicht tun. Sonst wür­de sie die wohl auch nicht etli­che Male pro Woche mit „Soll­test du mein Hörbuch/mich noch nicht kennen”-Posts pene­trie­ren. Das die­se ner­vi­ge Dau­er­schlei­fe irgend­wen umstimmt, ist bes­ten­falls unwahrscheinlich…zumal die auch alle den Blog mit den vie­len ent­lar­ven­den Bewei­sen kennen(da steht Bibi also auf ver­lo­re­nem Posten).

Ich bin mal gespannt, wie es mit den Kat­zen­vi­de­os wei­ter­geht. Jetzt hat sie ja schon 2 mal Vide­os gepos­tet, wie Lahi/Laia(genau wie Mut­zel­mann heißt sie regel­mä­ßig anders) an ihr Haar­gum­mi will und Bibi das natür­lich nicht möchte(weshalb sie es der Kat­ze auch fast nöti­gend vors Gesicht schiebt und total künst­lich „Aua, ahh” schreit). Ist das nicht putzig?

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Ein treuer Leser
16. Februar 2024 08:25

Kämen seit Jah­ren Bestel­lun­gen im Minu­ten­takt, gäbe es auf Insta­gram jeden Tag hun­der­te Kom­men­ta­re und Bian­ca müss­te nicht mit einen pope­li­gen Smart über die Insel fahren.

Sie ist frus­triert. Nichts gelingt ihr seit 10 Jah­ren. Aber sie möch­te so ger­ne bei den Rei­chen, Schö­nen und Erfolg­rei­chen dabei sein. Erfol­ge fei­ert in ihrem Uni­ver­sum nur der Blog.

Sie ist eine patho­lo­gi­sche Lügnerin.

Wim Plange
Wim Plange
17. Februar 2024 05:36

Hal­lo Bianca,

ich bin’s mal wie­der, der Wim Plan­ge (der Ex von Bir­git Plan­ge, bin doch jetzt mit einer jün­ge­ren Asia­maus zusam­men) von Juice Plus. Ich habe Dein ver­zwei­fel­tes Dau­er­wer­bung-Video gesehen.

Ich bin etwas ent­täuscht wie Du die Sache angehst. Von Dir habe ich doch erst gelernt, dass man Amok­läu­fe und Gewalt­ver­bre­chen instru­men­ta­li­siert, um Ver­käu­fe anzu­kur­beln. Ich habe mich einen Monat und zwei Tage zu spät vor die Kame­ra gesetzt und mei­nem Juice Plus Team in Isra­el gesagt, dass ich sie ver­mis­se. Die waren jetzt nicht vom Ter­ror betrof­fen. Habe trotz­dem für sie gebe­tet. Dazu habe ich eine Ker­ze ange­macht und fast geflennt, also habe es so gespielt.

Ich habe ein­fach erzählt, dass ich in Gedan­ken beim Team bin und wir wup­pen das hier schon mit den Ver­käu­fen. Ist doch gran­di­os?! Mei­ne Frau mein­te, der Anschlag war schon. Mir doch egal. Ich bin der Mann im Hau­se. Haupt­sa­che ich habe gebetet.

Erzäh­le den Leu­ten also ein­fach, Dein Buch hilft gegen Krie­ge, Aids, die Grü­nen und Coro­na sowie Ter­ro­ris­ten. Sag den Leu­ten, Dein Rat­ge­ber hilft zu über­le­ben und gegen Geschlechts­krank­hei­ten. Pack alles rein. Mach unbe­dingt eine Ker­ze an und tue so als ob Du betest.

Sei so abge­brüht wie wir bei Juice Plus. Immer schön alles zu eigen machen und dabei Mit­ge­fühl heu­cheln. Oder noch bes­ser, komm in mein Team von mir und mei­ner Thai-Maus Wla­da (nicht zu Bir­git gehen, die ist reich genug, die Alte!!!). Jetzt wo die Israe­lis kaum was ver­kau­fen, brau­chen wir neue Juice Plus Botschafterinnen. 

PS: Dei­ne Mut­ter ist doch bald ohne Job, kann die viel­leicht das Russ­land­ge­schäft übernehmen? 

Bis bald…

Dein Wim

LKA Humbug
LKA Humbug
20. Februar 2024 15:04

😂😜
Angeb­li­ches Kun­den-Feed­back zum Hör­buch per Whats­App. Nur wie kön­nen Käu­fer die Lügen­döh­ring vor oder nach dem Kauf errei­chen? Gar nicht! Es gibt kei­ne Kon­takt­mög­lich­keit und wie soll man sie ohne ihre Han­dy­num­mer über Whats­App anschrei­ben. Alles Lüge und Fake wie immer.

Bianca-Doehring-Hoerbuch-Ratgeber-Kunden-Feedback
Raphaela
Raphaela
Antwort an  LKA Humbug
20. Februar 2024 22:18

Hat Bibi alles selbst geschrieben
Es ist schon auf­fäl­lig, dass sämt­li­che Kun­den iden­tisch die Kom­ma­set­zung so ver­ges­sen wie unse­re Bibi. Damit zeigt uns Bibi, dass nie­mand ihr Hör­buch kauft. Wozu auch, das Hör­buch gibt es im Blog gratis.

Checker
Checker
Antwort an  Raphaela
21. Februar 2024 02:40

Zumin­dest sehr wahr­schein­lich. Ansons­ten war es halt ein Freund­schafts­dienst oder Mut­ti. So oder so kei­ne ech­te Kun­den­be­wer­tung, weil kein Kun­de ihre Tele­fon­num­mer bekom­men würde.

Aber ich mei­ne auch das Ding schon ein­mal vor ner Ewig­keit gese­hen zu haben.…

Fozzy
Fozzy
22. Februar 2024 10:58

Der finan­zi­el­le Druck muss bei Bian­ca Döh­ring momen­tan ziem­lich groß sein. Anders kann ich mir die mas­si­ve Wer­bung für ihr Hör­buch, die sie gera­de fährt, nicht erklären.

Alles dreht sich nur noch um das Schrott­buch, das fast schon ein All­heil­mit­tel für Pro­ble­me jeg­li­cher Art ist, sofern es nach Bian­ca Döh­ring geht. Ich hof­fe instän­dig, dass es da drau­ßen nie­man­den gibt, der dar­auf hin­ein­fällt und erst im Nach­gang bemerkt, dass das Teil kom­plett nutz­los ist. Denn ech­tes posi­ti­ves Feed­back ist im Netz zurecht nir­gends zu finden.

Selber Außen
Selber Außen
22. Februar 2024 11:06

Herz­li­chen Dank lie­be „Buch­au­to­rin” Bian­ca Döh­ring für dein Ange­bot, „wel­ches” ich ger­ne annehme!

1. War­um benutzt du ein Foto einer frem­den Frau, wenn du doch dei­ne „rea­le” Geschich­te ver­kau­fen willst?

2. Hast du dei­nen „Rat­ge­ber” schon mal gele­sen, den du aus dem Netz „geborgt” hast?

Ja?
War­um nimmst du dann nicht ab, machst du kei­nen Sport, lei­dest du unter Panik­at­tak­ken, stehst du nicht zu dei­nem Äuße­ren, gibst di kei­ne Yoga­stun­den son­dern nimmst sie,…?

Und wo steckst du? War­um vert­steckst du dich? Bist du wie­der ein­mal nicht krank?

2024.02.21.01-Bianca-Doehring-Betrug-Luegen-Abzocke
Täter auf freiem Fuß
Täter auf freiem Fuß
22. Februar 2024 22:12

Die Jus­tiz macht doch was. Frau Döh­ring muss­te sich wegen Cyber­mob­bing ver­ant­wor­ten und wür­de min­des­tens 2x ver­ur­teilt (Cyber­mob­bing gegen unschul­di­ge Frau und Fami­lie eines Jour­na­lis­ten). 2018 räum­te Bibi Hass gegen Kin­der sowie Mord­dro­hun­gen bei RTL Punkt 12 ein. 

Nach eige­nen Anga­ben sind die Täter in 2023 gestor­ben, was Bibi fei­er­te. Dar­über berich­te­te der Blog hier… 

Lei­chen­fled­de­rei: Bian­ca Döh­ring freut sich über tote Menschen

War­um also Flucht und wer hät­te ver­ur­teilt wer­den kön­nen, wenn längst tot?

Dum­mes Gequatsche!!!!

Drachensturz
Drachensturz
Antwort an  Täter auf freiem Fuß
22. Februar 2024 23:47

Jedoch gibt es hun­der­te Täter und das Bian­ca 2 x ver­ur­teilt wur­de ist bis­her nicht belegt.…oder gibt es da einen Link zu?

Checker
Checker
23. Februar 2024 00:12

Und da sitzt sie nach­denk­lich im Hyg­ge-Anzug auf dem Boden und ver­sucht irgend­ei­ne Stim­mung zu krie­ren, die aber irgedn­wie nicht funk­tio­niert, wenn man ihren Instagrimm-Account mit ihren „Hap­py, rich Life”-Posts und ihren ver­lo­ge­nen Betrugs­pro­jek­ten kennt.

Natür­lich setzt sie auch den #Weisserring(neben dut­zen­den ande­rer. Man will ja Aufmerksamkeit)…obwohl sie vor eini­gen Jah­ren übel über die her­ge­zo­gen hat weil die von nichts ne Ahnung hät­ten und auch kei­nem hel­fen würden.

LKA Humbug
LKA Humbug
23. Februar 2024 08:35

Video 22.02.2024

Genau so läuft der Tag bei BiBi. Frus­tiert am Boden sit­zen und heu­len, dass Poli­zei & Jus­tiz der kri­mi­nel­len BiBi nicht hel­fen. Alle ver­mu­te­ten Täter frei­ge­spro­chen, alle unbe­kann­ten Täter wei­ter unbe­kannt, Blog wei­ter online, 15 Anwäl­te ver­sagt, täg­lich wei­ter Kri­tik an der Kri­mi­nel­len = Cybermobbing.

Raphaela
Raphaela
23. Februar 2024 08:39

Video 22.02.

Es ist Krieg in Euro­pa, es ster­ben täg­lich unzäh­li­ge unschul­di­ge Men­schen. Aber was macht Bian­ca, sie sitzt melo­dra­ma­tisch auf dem Boden und tut so, dass sie Opfer eines grau­sa­men Ver­bre­chens wurde.

Bian­ca es ist vor­bei. Es gibt kein Cyber­mob­bing Skan­dal, kein Big Brot­her auf sixx. Bian­ca ist seit fast 9 Jah­ren unbe­deu­tend für die meis­ten Men­schen auf die­sen Pla­ne­ten. Sie hat nur ver­brann­te Erde hin­ter­las­sen. Bian­ca hat nur noch ihre Fans vom Blog und ihre Geldmama.

Checker
Checker
Antwort an  Raphaela
23. Februar 2024 10:40

Das wider­lichs­te dar­an ist, das sie regel­recht ver­sucht, die Leu­te mit Falsch­aus­sa­gen in die Depres­si­on zu quat­schen. frei nach dem Mot­to: „Kei­ner hilft dir, du bist ganz allein…aber ich hel­fe dir, hier ist mein Hör­buch. Kau­fen. Kau­fen. Kaufen.”

Nein, Bibi, den Leu­ten wird geholfen…aber die müs­sen sich hel­fen las­sen wollen(das mag nicht immer opti­mal sein, aber deut­lich bes­ser als nix ist es in jedem Fall). Was nicht bedient wird, sind irgend­wel­che illu­sio­nä­re Rache­phan­ta­sien von kri­mi­nel­len Psychopathen/Egomanen mit gekränk­tem Ego.