BiBi erklärt das „Netzwerk-Marketing“ von Dr. Juchheim

Bianca Döhring Urlaub, Bibi Mallorca Fitness, Dr. Juchheim

Es fol­gt Fan­post von Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er:

Bianca Döhring* erklärt das „Netzwerk-Marketing“ und wie es funktioniert, in 46 Minuten und 25 Sekunden!

Hier das Wichtig­ste zusam­menge­fasst:

0:45 „Net­zw­erk-Mar­ket­ing“
Ja, ihr habt richtig gele­sen, die große Fre­undin der Anglizis­men redet von „Net­zw­erk-Mar­ket­ing“ und nicht von „Net­work-Mar­ket­ing“ oder „Mul­ti-Lev­el-Mar­ket­ing (MLM)“, ver­mut­lich um vom schlecht­en Image der Branche abzu­lenken. 🙂 Hier, im Video, hieß es noch „Net­work­ing“.

1:26 „Luxu­sho­tels“
Als Neg­a­tivbeispiel von unser­iösem „Net­zw­erk-Mar­ket­ing“ nen­nt Bian­ca unter anderem Bilder von Luxu­sho­tels, denn dies sug­geriert ihr etwas Unser­iös­es! Warum hat sie dann diesen Post (https://www.facebook.com/534412993289726/photos/pb.534412993289726.–2207520000.1493878571./1752213931509620/?type=3&theater) noch in Face­book? Ist Dr. Juch­heim doch ein­er der unser­iösen Anbi­eter? 🙂

3:27 Zitat: „Was natür­lich keinen Sinn macht und wo vie­len eben auch ein­fach einen Riegel vorschieben, ver­ständlicher­weise, ich kann natür­lich mir jet­zt nicht 10 Pro­duk­te aus­suchen, von ver­schiede­nen Net­zw­erk-Mar­ket­ing-Anbi­etern, sag ich mal…“
OK, da hat sie wohl von ein­er ihrer MLM-Fir­men ihre Verträge erk­lärt bekom­men! Ist das der Grund, warum sämtliche Posts, auf ihrer FB-Seite von „It Works! Body Wraps“ ver­schwun­den sind. In dem oben genan­nten Video (0:45) war sie noch die „Einzige“ die diese auf Mal­lor­ca anbi­etet und sie freute sich „tierisch drüber“! 🙂

Und was sagt Dr. Juch­heim dazu, wenn sie auf ihrer Zucker“couch“-Seite weit­er­hin „It Works!“-Produkte anbi­etet?

Und diesen Shop betreibt?

8:32 „Guten Mor­gen Brigitte“
Kein Kom­men­tar.

11:17 “DIOR Hydra Life Crème”
Hier erzählt uns die ehrliche Dr. Juch­heim Bera­terin Bian­ca Döhring*, dass sie damals (vor einem Jahr) auch noch „DIOR Hydra Life Crème“ benutzt hat. Wo ist denn nur ihr Video hin, von vor ca. 4 Wochen, in dem sie uns zeigte, wie sie sich mor­gens das Gesicht bear­beit­et und dafür lieber ihre „DIOR Hydra Life Crème“ benutzt?

11:59 “Nach 12 Tagen”
Sie spricht davon, dass sie vor ca. einem Jahr mit der „Bye Bye Cel­lulite“ ges­tartet hat, daneben noch die „DIOR Hydra Life Crème“ benutzt hat, dabei aufge­hört hat zu rauchen, bei ihr wurde Dia­betes mel­li­tus fest­gestellt und sie hat eine Schild­drüse­nun­ter­funk­tion… Das war also alles vor einem Jahr? Na ja, wenn sie es hier sagt, sie ist ja immer ehrlich! 🙂
Ach ja, sie ist auch eine Frühge­burt, das liegt aber offen­sichtlich schon länger her… Ihre Gewicht­szu­nahme lag daran, dass sie aufge­hört hat zu rauchen, soso! Lei­der kommt sie dann gar nicht mehr auf die Aus­sage „nach 12 Tagen“, sie spricht dann von 7 Tagen, an denen die „Bye Bye Cel­lulite“ tierisch bren­nt… Nach 7 Tagen spürt man prak­tisch gar kein Bren­nen mehr!

14:10 “Diese „Bye Bye Cel­lulite“ Crème ist in ein Stufen­sys­tem eingegliedert”
Die „Bye Bye Cel­lulite“ Crème hat 7 Stufen, ler­nen wir!
Die 1. Stufe ist – sie bren­nt, die 2. Stufe ist – das Bren­nen lässt nach und die 7. Stufe ist die Phase der Fettver­bren­nung. Was Stufe 3 bis Stufe 6 ist, hat sie ver­schwiegen…
Hmmm, vielle­icht hat die „Bye Bye Cel­lulite“ auch nur 7 Stufen, weil sie vorher was von 7 Tagen erzählte und sie hätte 14 Stufen, wenn sie an 14 Tage gedacht hätte? Ist das jet­zt Mys­ter­iös oder war sie ein­fach wieder mal nur schlampig vor­bere­it­et?

14:55 “Nach dem 12. Tag”
Hier ist der 12. Tag wieder! 🙂 Nach dem 12. Tag hat­te sie „sel­ber“ enorme Ergeb­nisse! Kun­den soll­ten immer ein Bild machen, wie sie vorher aus­ge­se­hen haben, damit man den Erfolg sehen kann! Sie hat von sich auch solche Fotos, die sie aber nur für den inter­nen Gebrauch ver­schickt! Da benutzt sie doch lieber Fremd­fo­tos, das ist ja auch viel bess­er nachzu­vol­lziehen und ser­iös­er!

15:28 Das Wort Hater fällt!
Aha, wegen den Hatern ist sie mit Pri­vat­fo­tos zurück­hal­tend! Sie, die sich mit allem möglichen fotografis­chen Mate­r­i­al pros­ti­tu­iert, ist bei ihrer Cel­lulite plöt­zlich so diskret… 😉

16:01 “Sie kann nur Dinge anbi­eten von denen sie etwas hält und bei denen sie zu 100% dahin­ter ste­ht”
Ok, „It Works! Body Wraps“ habe ich wohl nur geträumt, eben­so wie „DIOR Hydra Life Crème“ und „It Works! Green“! „It Works! Green“ ist ja auch nur noch auf ihrer Zucker“couch“-Seite zu find­en.

Viel BlaBlaBla wie toll Dr. Juchheim-Produkte sind

18:10 Zitat: “Ich sag jet­zt nich es sind alle Pro­duk­te durch­weg toll von Dr. Juch­heim”
Bämm!!! Darf sie das mit ihren Vertä­gen sagen? 🙂

19:43 Durch das Serum muss Bian­ca Döhring* jet­zt ihre Wim­pern schnei­den, denn sie wer­den zu lang

21:31 Sie schnei­det immer noch die Wim­pern
Und so nach 14 Tagen sieht man/frau so langsam einen Erfolg, mit dem Wim­pern­sirup, aber das sei auch wieder von Per­son zu Per­son unter­schiedlich.

22:25 Wir/ich müssen/muss abbrechen, es scheint doch keine Aufk­lärung zum „Net­zw­erk-Mar­ket­ing“ mehr zu sein, son­dern eine Verkauf­sshow. Zudem habe ich jet­zt noch schnell eine Klangscha­len­ther­a­pie geordert um mein Klin­geln aus den Ohren zu bekom­men!

Mein Kom­men­tar zu ihrem großen The­ma „Bilderk­lau“
https://www.facebook.com/610120689197246/photos/a.610140449195270.1073741828.610120689197246/610204812522167/?type=3&theater
Bian­ca Döhring* klagt an, dass hier im Blog ZIG Straftat­en vor­liegen, wegen bilderk­lauens und was macht Sie?
https://s27.postimg.org/3jyo0k76r/Screenshot_05.png

Das Bild wurde von Bian­ca Döhring* geklaut bei: „http://www.diabetes-ratgeber.net/Insulin“, das Copy­right besitzt „W&B/Jörg Neisel bearb. Ulrike Möh­le“
https://s11.postimg.org/z47k0h7ir/Screenshot_06.png

Bian­ca Döhring* klaut allerd­ings nicht nur Bilder, nein sie klaut auch Texte bei: „http://www.netzathleten.de/fitness/fit-und-schlank/item/511-insulin-macht-fett“, das Copy­right besitzt: Jour­nal Med­ical Sci­ence
https://s17.postimg.org/6yy7fyhq7/Screenshot_07.png

Frage an Bian­ca Döhring*: Wieso bege­hen Sie per­ma­nent Straftat­en und laufen noch frei da draußen rum?
Gott-oder-wem-auch-immer-sei-dank haben Sie keine Kinder, wer weiß was Sie mit denen alles anstellen wür­den!
Das was Sie da machen sind ja „Hochkrim­inelle Straftat­en“!
Hat Ihnen Ihre Mut­ter nicht beige­bracht, dass man ehrlich durchs Leben zu gehen hat?

So long, habt euch alle lieb

Bog­dan­Fan & BioVeg­e­tari­er

PS. Hier noch eine wichtige Adresse für Bian­ca Döhring*: http://www.praxisiglesias.com/

* die sich täglich anders nen­nt, wie das Betrügerin­nen und Hochsta­p­lerin­nen eben TUN, eMail: [email protected]


Hast auch du Fan­post für BiBi? Dann schreibe einen entsprechend for­mulierten län­geren Kom­men­tar.

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
6 Comment authors
Blanca RõhringRamonaCheckerJens (nicht der aus dem Bulli)Robina Hütchen Recent comment authors
neuste älteste
Martha Nolte
BiBi-Fan
Martha Nolte

Danke für´s Auseinan­derk­lamüsern des ach so tollen Wer­be­v­ideos :-)… Aber ein wichit­ger Part fehlt lei­der.… Die Jochbein-Fam­i­lie zieht näm­lich auch die „Faulen” durch und wer­den nicht gekündigt, wenn sie Ihre Leis­tung nicht brin­gen…

Robina Hütchen
BiBi-Fan
Robina Hütchen

Hey, Ihr zwei :-). Danke für das „Ger­affte”.

Schon ne Weile her, dass hier auf die konkur­ri­eren­den Pro­duk­te (wraps vs Creme) hingewiesen wurde und obwohl offentlich bei­de Her­steller in ihren Verträ­gen Alle­in­stel­lung beanspruchen – was hat­te das bitte mit Bian­ca zu tun? Genau, nix. Biancis­tan ist Pip­pi­langstrumpf­s­tan. Die Welt machen wie sie einem gefällt.……funktioniert eben ud zum Glück nicht.

Geklaute Texte? Meine Rede. Immer wenn etwas dass Bian­ca schreibt nur einen Hauch von Sinn macht > ist es geklaut. Immer. Und immer mit einem ! dahin­ter. (Zitatver­fälschung *lacht)

Orig­i­nal-Bian­ca klingt nach „wie gesacht”, „so”, „Ver­leub­nung”, „krim­inal­tech­nis­chen Unter­suchun­gen”, „Leute”.….….#undsoweiterundsofort 🙂

Checker
BiBi-Fan
Checker

Ich ver­ste­he auch nicht so ganz, wieso „ach so seriöse”-Unternehmen auf Exk­lu­siv­ität bei den Ver­trieblern pochen. Wenn man doch tat­säch­lich ein tolles Pro­dukt hat, kann es einem doch egal sein, was irgen­dein Verkäufer son­st noch so verkauft. Zumal die Ver­triebler ja nicht bei Juch­heim fest angestellt(und damit kranken-/sozialver­sichert) sind…allein das ist schon ziem­lich unser­iös.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Mir haben sich da ja auch ein paar Fra­gen gestellt:

1. Welche Pro­duk­te von Juch­heim find­et sie nicht so toll?
2. Wozu zur Hölle braucht man eine pri­vate Gruppe für Dinge, die die Kun­den nicht in der Öffentlichkeit preis­geben wollen? Sowas macht man doch eh in pri­vat­en Nachricht­en und nicht öffentlich. Und wenn ihr die Pri­vat­sphäre der Kun­den so wichtig ist, wieso will sie dann zwin­gend Fotos von ihrem Gesicht?
3. Wieso wirken die Cremes nicht bei ihr in 12 Tagen(oder 9 Monat­en)? Wir haben die 3‑Wochen-Mikro-Dop­pelkinn-Chal­lenge, die jet­zt bald um sein müsste und bish­er kein­er­lei Resul­tate zeigt(siehe Video…und Videos lügen nicht). Und während ihrer gefail­ten Plank/Wrap-Chal­lenges kon­nte man ja auch wun­der­bar sehen, dass sie auch nach 9 Monat­en von dem Zeug noch Hau­tauss­chlag bekommt.

Jens (nicht der aus dem Bulli)
BiBi-Fan
Jens (nicht der aus dem Bulli)

Danke für die Aufar­beitung des Videos. Es kostete mich viel Kraft durchzuhal­ten. Bibi hat von der Materie null Ahnung, der Artikel hat das schön im einzel­nen aufge­lis­tet. Sie sagte ja auch das ihre Cou­sine sie zu Dr. Juch­heim holte. Inzwis­chen dürfte Sarah Ziegen­bein diesen Schritt mehr als bereut haben.

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Wenn die Zuck­er­coach Seite jet­zt auch dicht ist, hat Burgel Döhring die Tassen und Sweat­shirts alle umson­st für Tochter Bibi kaufen müssen. Was für eine erfol­glose Frau diese Bibi.

Blanca Rõhring
BiBi-Fan
Blanca Rõhring

Nun­ja, die Dõhring hockt vor ihrem Smart­phone und ihrem Note­book in einem getigerten Blüschen. In einem Zim­mer mit Klapp­bett und beiger Stehlampe.
Neu die Info, dass die Frau Ziegen­bein BiBi fürs Juch­heim-Sys­tem ange­wor­ben hat (sic( dran Schuld ist)) und somit an ihr ver­di­ent. Damit wäre sie sicher­lich nie selb­st her­aus gerückt, wenn nicht der Kom­men­tar zum Messeauftritt der Ziegen­bein, geb. Fabinger Sarah Cou­sine (Tochter des Brud­ers von Mut­ti Wal­bur­ga) hier erschienen wäre.
Ham­mer ist „Pro­dukt-Test-Hater”. Echt Ham­mer auch die Behaup­tung, BiBi ste­ht auf Messen und zeigt dort die Pro­duk­twirkung. Wie wir erleben kon­nten geht Bian­ca Döhring mit Ausre­den und regel­recht­en Gegenof­fen­siv­en jedem Messeauftritt und jed­er Begeg­nung mit der Öffentlichkeit aus dem Weg. Bsp. sind Fit­nessmessen und Anfra­gen von Kun­den für Ter­mine.