Im Call Center DV COM Mallorca: Bianca Döhring ganz unten

Call Center DV COM Mallorca - Bianca Döhring, Big Brother, Palma Hamburg Hannover
Bianca leistet im Call Center DV COM Mallorca Schwerstarbeit!

Auswan­dern auf die Son­nen­seite des Lebens, auf die Insel Mal­lor­ca, das war der Traum der TV-bekan­nten Inter­net­be­trügerin Bian­ca Döhring. Dieser Traum ist inzwis­chen zer­platzt und zum Alb­traum für die Big Broth­er-Kan­di­datin aus Hamburg/Hannover gewor­den. Kein Leben am Strand oder im Luxus, in der eige­nen Fin­ca, keine Yogakurse, keine Fit­ness-Pro­jek­te, kein Erfolg und kein sor­gen­freies Leben!

Was treibt die Döhring den ganzen Tag?

Call Center DV COM Mallorca - Bianca Döhring, Big Brother, Palma Hamburg Hannover
Hier muss unsere BiBi hart arbeit­en: Das Call Cen­ter DV COM Mal­lor­ca von außen.

Vor zwei Wochen hat­te die „SOKO Nuss­pli” schon enthüllt, dass die heute 38-jährige Döhring Kokain-süchtig und vom regelmäs­si­gen Dro­genkon­sum äußer­lich stark geze­ich­net ist. Mit Hil­fe von BiBi-Fans, die auf Mal­lor­ca Urlaub gemacht haben, kon­nte Bian­ca Döhring aufge­spürt und mehrere Wochen beobachtet wer­den – mit einem mehr oder weniger verblüf­fend­en Ergeb­nis: BiBi lebt über ihre Ver­hält­nisse, in ein­er kleinen, teuren Miet­woh­nung, und arbeit­et für einen Niedriglohn in einem Call Cen­ter in Pal­ma de Mal­lor­ca.

Nach­barn und Arbeit­skol­le­gen ver­rat­en uns, dass es mit der Möchte­gern­ex­per­tin aus „Ale­ma­nia” schon Prob­leme gab. Ihre erste Woh­nung mit Garten und Ter­rasse musste BiBi ver­lassen: Kündi­gung wegen falsch­er Angaben und Mietrück­stand! Bian­ca hat­te bei Ver­tragsab­schluss gel­o­gen (wir ken­nen das ja) und eine feste Arbeit vor­getäuscht. Doch damals war sie arbeit­s­los und zahlte ihre Miete ver­spätet und dann gar nicht mehr. Wo die Hil­f­s­gelder aus Han­nover, von Mut­ter Burgel Döhring, geblieben sind kön­nen wir nur ver­muten. Koks ist auch auf Mal­lor­ca nicht bil­lig!

Kein Sport, kein Fitnessstudio

Was die BiBi-Fans auch inter­essieren dürfte: Unser Team vor Ort kon­nte kein einziges Mal beobacht­en das Bian­ca Sport treibt, Yogakurse gibt oder ein Fit­nessstu­dio besucht. BiBi täuscht auf Face­book und Insta­gram nur das gesunde, sportliche Leben vor.

Keine Challenge, keine gesunde Ernährung

Die große Gesund­heits-Chal­lenge ist genau­so gel­o­gen wie die ange­blich frische, gesunde Ernährung. Von wegen BiBi kauft frisch auf dem Markt von Pal­ma ein: Zweimal kon­nte BiBi beobachtet wer­den, wie sie bei einem spanis­chen Bil­ligdis­counter einkaufen geht.

Vor eini­gen Wochen berichtete BiBi in einem Wer­be­v­ideo für ihre Juice Plus-Abzocke von einem Job, den sie bald kündi­gen will. Sie wolle nicht mehr in einem dun­klen Büro für einen Bil­liglohn arbeit­en, sagte Bian­ca Döhring großkotzig. Wo und was sie arbeit­et ver­ri­et sie nicht – wir holen das jet­zt nach, denn BiBi fordert seit Jahren, dass man seinen Arbeit­ge­ber öffentlich machen soll, damit sie diese kon­tak­tieren kann, um für eine Kündi­gung ihrer Kri­tik­er zu sor­gen.

Das Call Center DV COM Mallorca

Call Center DV COM Mallorca - Bianca Döhring, Big Brother, Palma Hamburg Hannover
Das „dun­kle Büro” mit nur einem Quadrat­meter pro Arbeit­splatz: Hier muss BiBi den ganzen Tag tele­fonieren.

Für unser Team war es ein Kinder­spiel BiBis Arbeit­splatz aus­find­ig zu machen. „Gle­ich am ersten Tag sind wir ihr gefol­gt und schon hat­ten wir den Arbeit­splatz gefun­den, heißt es in ein­er Mel­dung an die SOKO Nuss­pli. Einige Tage später gelingt es dem Team in ein­er Arbeitspause Kon­tak­te mit Bian­cas Arbeit­skol­le­gen vom Call Cen­ter DV COM Mal­lor­ca herzustellen und inter­es­sante Details zu erfahren.

Bian­ca arbeit­et hier seit April als Call Cen­ter-Agent, berichtet eine junge Kol­le­gin: „Ein toller Job ist das nicht. Der Ver­di­enst ist ein Witz.”

Das Call Cen­ter DV COM Mal­lor­ca, dass bis Juni unter dem alten Namen „CCES 24″ bekan­nt war und in dem rund 500 Mitar­beit­er beschäftigt sind, liegt in einem Indus­triege­bi­et (hier die Adresse und Google-Streetview) und wird im Inter­net von den Mitar­beit­ern schlecht bew­ertet. Schlechte Arbeits­be­din­gun­gen, „mis­er­able Führungskul­tur”, „Arbeit im Minuten-Takt mit garantiert­er Überwachung zum Dump­ing-Lohn” usw. Der Artikel „Arbeit oder Aus­beu­tung, wo andere Urlaub machen?” inkl. Gegen­darstel­lung zeigt in was für ein­er Leg­e­bat­terie unsere BiBi dort arbeit­en muss.

Call Center DV COM Mallorca - Bianca Döhring, Big Brother, Palma Hamburg Hannover
BiBi tele­foniert für die Ver­sicherung Cos­mos Direkt. Bei ihren Arbeit­skol­le­gen ist sie schon unten durch!

Den Mitar­beit­ern vom Call Cen­ter DV COM Mal­lor­ca ist es streng ver­boten Fotos in den Geschäft­sräu­men anzufer­ti­gen. Ein älteres Youtube-Video von der Eröff­nung des Call Cen­ters zeigt die Räum­lichkeit­en. Der BiBi-Fan­blog kon­nte trotz­dem Fotos erhal­ten auf denen unsere BiBi bei der Arbeit zu sehen ist, wie sie mit Dutt und Tele­fon-Head­set an ihrem nur ein Quadrat­meter großen Arbeit­splatz sitzt. Wir haben den Arbeit­skol­le­gen von Bian­ca ver­sprochen diese nicht zu zeigen, um sie nicht in Gefahr zu brin­gen. Auf den Fotos schaut BiBi sehr gen­ervt aus!

39-Stunden pro Woche für einen Hungerlohn

1.050 bis 1.100 € net­to bekommt Bian­ca hier als Kun­den­ber­a­terin, mehr nicht”, ver­rät eine andere Kol­le­gin. BiBi ver­di­ent somit 6,50 € net­to pro Stunde bei 39 Stun­den in der Woche.

Die Arbeit­skol­le­gen im Call Cen­ter DV COM Mal­lor­ca kan­nten die Geschichte von BiBi zunächst nicht. Doch dann ent­deck­te jemand den großen Fan­blog: „Inzwis­chen ken­nen viele hier die Seite (Blog) und sie wird gele­sen. Man sieht der Seite auf jeden Fall an, dass sie mit viel Mühe ent­standen ist. So viele Beiträge…”, schwärmt ein Kol­lege, lacht und sagt: „Auch hier bei uns bekommt die Frau echt nichts auf die Rei­he. Mal schauen, wie lang sie auf der Insel ver­weilt.”

Bianca Döhring ist jetzt Bianca Schmidt

Dann erk­lärt uns eine Frau: Sie tele­foniert hier ganz offiziell unter einem Deck­na­men, ’Bian­ca Schmidt’. Das hat sie so mit dem Team­leit­er aus­gemacht, damit sie nicht von ihren zahlre­ichen Fans belästigt wird.” Wir wollen mehr wis­sen und erfahren: „Sie macht den Kun­denser­vice für Cos­mos Direkt, küm­mert sich um Kfz-Ver­sicherun­gen. Es geht da nur um Kun­den­ber­atung, so sind keine Fachken­nt­nisse erforder­lich. Verkaufen tut sie nichts, das heißt, sie hat keine Chance mit Verkauf­spro­vi­sion etwas extra zu ver­di­enen.”

Bian­ca redet kaum mit uns”, meint die Kol­le­gin. Sie hält sich für etwas Besseres. Das merkt man schon beim Tele­fonieren. Sie ist sehr rechthaberisch und unfre­undlich zu Kun­den (…) und hat­te deshalb schon mehrmals Stress mit dem Team­leit­er.” „Alles wird von ihr in Grund und Boden disku­tiert”, beschreibt eine andere Kol­le­gin Bian­ca. „Ich habe in ihrer Nähe gesessen… Sie ist eine gruselige Per­sön­lichkeit. Ihr unun­ter­broch­enes Gelaber geht allen auf den Keks! Das kann sie gut.”

Call Center DV COM Mallorca - Bianca Döhring, Big Brother, Palma Hamburg Hannover
Das Gebäude vom Call Cen­ter DV COM Mal­lor­ca: Kein schön­er Anblick!

BiBi heult und mobbt ihre Kollegen

Dann erfahren wir wie sehr unsere BiBi darunter lei­det, mit anderen Men­schen in einem „dun­klen” Großraum­büro ein­er stin­knor­malen Arbeit nachge­hen zu müssen: „Vor­let­zte Woche wurde sie min­destens für eine Stunde vom Team­leit­er einbestellt. Es wurde laut! Lei­der kon­nte mein Kol­lege nicht ganz hören, was gesprochen wurde. Er hat nur etwas ver­standen, von wegen: Jaaa, ich habe mir alles genau notiert und auch die Namen.”

BiBis Arbeit­skol­le­gen sind sich sich­er, dass Bian­ca sie beim Team­leit­er anschwärzt und schlecht macht um sich anzu­biedern.

Keine Ahnung, was bei der im Kopf kaputt ist. Sie spielt während der Arbeit­szeit mit ihrem Handy rum, was ver­boten ist. (…) Der arme Team­leit­er. Der musste stun­den­lang ihre Heulerei ertra­gen. Bis sie dann heulend nach Hause gegan­gen ist. Unsere arme BiBi, sie hat es so schw­er.

Call Center DV COM Mallorca - Bianca Döhring, Big Brother, Palma Hamburg Hannover
Eng, laut und total „dunkel”: In diesen Räu­men muss BiBi arbeit­et statt am Strand zu liegen.

Call Center DV COM Mallorca hat ein Herz für Straftäter

Zum Schluss wollen wir das Call Cen­ter DV COM Mal­lor­ca aus­drück­lich loben. Dass dieses Call Cen­ter auch krim­inellen Betrügern und Inter­netab­zock­ern wie unser­er Bian­ca eine Chance gibt und beschäftigt, spricht für das Unternehmen. Ob man BiBi aber Zugriff auf sen­si­ble, per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en von Ver­sicherungskun­den gibt, sollte das Call Cen­ter DV COM Mal­lor­ca schnell prüfen. Schließlich sucht unsere BiBi mit allen Mit­teln neue Opfer für ihren „Health Nutri­tion Suc­cess Club”…

Update 22.09.2017

Doris Kirch: Call Center DV COM Mallorca sucht neue Mitarbeiter

Kurz nach dem Erscheinen unseres Artikels gibt es eine erste Reak­tion aus Mal­lor­ca: Die vie­len Blogle­sern bekan­nte Doris Kirch, die selb­st vor einem Jahr schlechte Erfahrun­gen mit der krim­inellen Bian­ca Döhring machen durfte, hat ein Videos ins Netz gestellt: Das Call Cen­ter DV COM Mal­lor­ca sucht seit gestern neue deutschsprachige Mitar­beit­er!

Hat BiBi wom­öglich schon die Kündi­gung von Call Cen­ter Chef Claus-Peter Son­derkamp bekom­men?

Geschädigte und Opfer von Bian­ca Döhring kön­nen sich bei Her­rn Son­derkamp unter der Tele­fon­num­mer 0034 – 971 – 43 11 11 oder per E‑Mail bei [email protected] melden!

49
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
25 Comment threads
24 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
20 Comment authors
RubinDaniJensCheckerOelspur Recent comment authors
neuste älteste
Sven
BiBi-Fan
Sven

ohhh..Bianca wird Blut spuck­en vor Wut.

Zu mehr als einen Call­cen­ter-Job langt es bei ihr nicht.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Naja, ehrlich gesagt hat­te ja kein­er von uns damit gerech­net, dass sie tat­säch­lich einem Job nachge­ht. Das zumin­d­est ist schon­mal pos­i­tiv anzumerken. Das ihr „Büro am Pool” ger­ingfügig anders aussieht und doch eher wenig Frei­heit­en zulässt, ist aber schon bit­ter. Man kön­nte fast meinen, es sei in ihrem Fall Kar­ma.
Bin Mal ges­pan­nt ob sie das jet­zt zugibt, leugnet oder totschweigt…

Checker
BiBi-Fan
Checker

Du kannst Dir nicht aus­suchen wie Du stirb­st. Oder wann. Du kannst nur entschei­den wie Du leb­st. JETZT

Okay, das hat sie gestern noch gepostet. Also ist wohl Totschweigen angesagt(das Prinzip ken­nen wir ja schon von der „Zahlschwein/Natursekt”-Nummer und dem Koks­gerücht).

Bei dem Spruch frage ich mich ja wann und warum genau sie denn die Entschei­dung gefällt hat dieses Leben so zu leben. Also ich hätte mir DAS wenig­stens so nicht aus­ge­sucht. Hat sie etwas neben der sadis­tis­chen Ader auch eine aus­geprägt masochis­tis­che Ader? Will sie das alles so etwa? Oder führt sie und damit ein­fach nur live vor, wie däm­lich solche Moti­va­tion­ssprüche sind?

Checker
BiBi-Fan
Checker

Autsch. Man stelle sich vor, man hat einen ohne­hin schon nicht wahnsin­nig prick­el­nden Job im Großraum­büro und dann quas­selt Bibi unun­ter­brochen nur 1m ent­fer­nt. Mein Beileid… 😉

Dallas
BiBi-Fan
Dallas

Sie wird alle anquatschen: „Auch, Du bist auch so fett wie ich… komm in mein großes Team und macht eine Chal­lenge. 80kg runter in 4 Monat­en und 35.000 Euro reich­er. Das ist garantiert. Jed­er bekommt ein Büro mit Pool”…

Checker
BiBi-Fan
Checker

Passend dazu postet sie gestern: „Denn das Leben was wir führen woll’n könn’ wir sel­ber wähl’n ♡”. Wenn die Träume auf die Real­ität tre­f­fen, sitzt man plöt­zlich als Außen­sei­t­erin im Call Cen­ter. Tragisch.

Auch schön:
„Wenn Du von einem hohen Ziel, von einem außergewöhn­lichen Pro­jekt inspiri­ert bist, sprengt Dein Denken seine Fes­seln, Dein Geist über­schre­it­et Gren­zen, Dein Bewusst­sein dehnt sich in alle Rich­tun­gen aus, und Du find­est Dich in ein­er neuen, großar­ti­gen, wun­der­baren Welt wieder.”

Dein Geist über­schre­it­et Grenzen…und dann wachst du auf, streckst deine Arme aus und lei­der ist es doch nur eine 1qm Zelle in einem Call Cen­ter. Hört sich auch ein wenig nach Dro­gen­trip gone wrong an.

Schlum­mernde Kräfte, Fähigkeit­en und Tal­ente wer­den geweckt, und Du ent­deckst, dass Du ein weit großar­tiger­er Men­sch bist, als Du je zu träu­men gewagt hast!”

Wow, DAS hört sich jet­zt wirk­lich nach kokain­in­duziertem Größen­wahn an.

In relat­ed News: Heute gibt es auch erste Infos zu der Chal­lenge. Die Chal­lenge beste­ht darin, Bian­cas Jui­ce­Plus-Sor­g­los-Paket zu kaufen…und das war’s. Let­ztlich ist die „Chal­lenge” also nichts weit­er als ihr altes „Bian­cas Ulti­mate Body­plan” + ein paar Kapseln/Pulver von Jui­ce­Plus. Kosten­los „Tschak­ka, du schaffst das. Du bist toll(du Zahlschwein).” gibt es dann noch in der Gruppe.
Etwas stutzig hat mich nur das hier gemacht:
„Hier ein­mal der nähere Ablauf unser­er Chal­lenge bzw die ver­schiede­nen Pakete , die Du buchen kannst:

➡ Change your Life de Luxe Paket:
Gemüse, Obst, Beeren, Boost­er, Com­plete


„➡ Du zahlst die Beiträge 4 Monate lang und bekommst bei Dein­er ersten Liefer­ung aber Deine Pro­duk­te für die vollen 4 Monate! ”

Ich ver­mute also mal mit Gemüse, Obst, Beeren sind nicht wirk­lich Gemüse, Obst und Beeren gemeint…sondern ein­fach die Pul­ver-Kapseln, die ange­blich daraus hergestellt wur­den. Kommt natür­lich geil­er, wenn man irgend­was von Gemüse schreibt als nur „Wir liefern dir Pulver…in der Tüte und in Kapseln. Wohl bekomm’s.”

weberknecht
BiBi-Fan
weberknecht

ahh… das sind mal Neuigkeit­en.. Danke für die Infos 🙂 Sie tut also doch was um Ihren Lebe­sun­ter­halt zu bestre­it­en.. Nun kön­nte man sie ja auch in Ruhe lassen.. oder?

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

comment image

Hal­lo Weberknecht, man kön­nte sie in Ruhe lassen, wenn sie nicht ver­suchen würde, mit über­teuerten Pillen Ver­brauch­er zu betrü­gen. Sie haben schon gese­hen, dass Frau Döhring aktuell die Kinder­ernährung mit Nahrungsergänzungsmit­teln emp­fiehlt und sich dabei als Gesund­heit­sex­per­tin aus­gibt? Frau Döhring ver­stößt seit drei Wochen vorsät­zlich und täglich mit ein­er gewerblichen Seite gegen die EU-Health-Claims Verord­nung in dem Wis­sen, damit Gewinne zu erzie­len. Das ist der Ver­such vom gewerb­smäßigem Betrug. Ein Ver­such ist bere­its straf­bar. Würde Bian­ca nur ihren Leben­sun­ter­halt bestre­it­en mit ein­er legalen Call­cen­ter-Tätigkeit, würde nie­mand hier was sagen.

Weberknecht
BiBi-Fan
Weberknecht

Öhm ja.. das man dage­gen was TUN muss ver­ste­he ich.. und gehe da d’ac­cord.. hätte nur n schlecht­es Gefühl dabei.. wenn die geballte Block Front.. wie auch immer dafür sorgt.. dass sie ihren Call Cen­ter Job ver­liert.. Danke für das höfliche „Sie” .. wäre aber nicht nötig

eleetcrew
BiBi-Fan
eleetcrew

Sehr gut recher­chiert !! Das ist pures GOLD !! Jet­zt kann sie NIEMANDEM mehr was vor­ma­chen haha­ha. GRÜßE GEHEN RAUS an ALLE beteiligten und die Urlauber die ihre kost­bare Zeit für diese PSYCHO-DRAMA-TANTE geopfert haben. Die armen Kun­den an der Hot­line…

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Ein großes Lob für die Arbeit zu diesem Artikel. Ich war kurz davor der Döhring meine Anerken­nung auszus­prechen. Denn das Call­cen­ter ist die erste ehrliche Arbeit die Bibi nachge­ht. Aber wenn ich mir so anschauen sind alle Seit­en auf Face­book von ihr Lügen. Sie lügt jeden Tag und erzählt von Erfolg im Job. Die Frau ist das beste Beispiel dafür wie man scheit­ern kann.

Jens
BiBi-Fan
Jens

Ihre Mut­ter tut mir leid. Sie muss das Geld für die völ­lig über­teuerte Woh­nung weit­er bezahlen. Das sie im Call­cen­ter arbeit­et war mit Sicher­heit auch die Idee von Mut­ter Burgel. Ein biss­chen was ver­di­enen muss die faule Bibi schon. Bibi ist ganz unten. Ihre Kol­le­gen kom­men auch nicht mit ihr klar. Das zeigt das Bibi sich nicht ein bis­sel geän­dert hat.

Dallas
BiBi-Fan
Dallas

Eigentlich sollte die Bibi in die Poli­tik. Sie kann so her­rlich unver­schämt lügen. Die SPD wäre da die erste Wahl, weil Bibi so ein großes Herz für kranke arme Men­schen hat.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Naja, zwis­chen­zeitlich haben ja alle Parteien ein Herz für kranke arme Men­schen. Und von denen allen kann man es der SPD noch am ehesten glauben…weil CDU/CSU, AfD und FDP haben das mit absoluter Sicher­heit nicht. 😉

Monika
BiBi-Fan
Monika

GROßES LOB AN DEN BLOG UND DIE VIELEN HELFER. DANKE FÜR DIESEN WUNDERVOLLEN ARTIKEL. JETZT WARTEN WIR NUR NOCH AUF DEN VULKANAUSBRUCH, HOFFENTLICH BALD.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

comment image
Respekt für diesen Beitrag, der auch ein beson­der­er Dienst am End­ver­brauch­er ist. Denn dieser Bericht zeigt, dass Frau Bian­ca Döhring eben keine Gesund­heit­sex­per­tin und was son­st wer weiß ist. Sie ist eine ein­fache Call­cen­ter-Agentin im Niedriglohnsek­tor, die auf Teufel komm raus mit frag­würdi­gen Meth­o­d­en im Net­zw­erk­mar­ket­ing große Kasse machen will – auf Kosten von Ver­brauch­ern und ihrer Mut­ter Burgel Döhring.

Bei allem Respekt vor Call­cen­ter-Mitar­bei­t­erin, aber ich frage poten­zielle Inter­essen­ten von Health Nutri­tion Suc­cess: Wollen Sie so ein­er Frau Ihre Gesund­heit und Ihr Geld anver­trauen?! Bian­ca Döhring ist eine Betrügerin, Blenderin und hochkrim­ineller Energie!

Maria von der Challenge
BiBi-Fan
Maria von der Challenge

Wenn erst­mal das Buch von der berühmten Buchau­torin aus L.A. rauskommt, dann erzählt Pillen Bibi die Wahrheit über den Job im Call­cen­ter 🙂

Gönndir Bibi
BiBi-Fan
Gönndir Bibi

Wäre sie in Deutsch­land geblieben, hätte sie als Klofrau bei MCdon­alds mehr ver­di­ent.
#Erfolg
#Kar­ma is a bitch

Checker
BiBi-Fan
Checker

Die bringt echt die Num­mer mit der Beck­ham jet­zt ähn­lich mit dem Bohlen. Dem wird da ver­mut­lich irgend­was auf den Tisch gestellt und Bian­ca posaunt fröh­lich sowas wie „der nutzt das auch, weil er weiß, wie gut das ist” raus. Kön­nte span­nend wer­den, ob er wirk­lich als Wer­be­fig­ur her­hal­ten möchte…

Checker
BiBi-Fan
Checker

comment image

Kön­nte sog­ar kom­plett fake sein(wie das mit der Beck­ham damals). Zumin­d­est wirkt es auf diesem Bild ein­er anderen Jui­ce­Plus-Jün­gerin irgend­wie unecht(Pfeil ist nicht von mir):
comment image

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Für mich sieht das nach Fake aus! Der Kopf von Dieter Bohlen sieht mit Pho­to­shop ein­mon­tiert aus, wenn man da mal genauer hin­schaut.

Fozzy
BiBi-Fan
Fozzy

Dieter Bohlen wurde von mir jet­zt mal ange­mailt über die Adresse auf sein­er Web­seite! 😉

Monika
BiBi-Fan
Monika

Super, war auch mein Gedanke. Schönes Woch­enende für EUCH

NurEinGast
BiBi-Fan
NurEinGast

Es stellt sich mir eine Frage (Ich gebe zu, ich habe nicht alle links gele­sen), wird in der Fir­ma Deutsch kom­mu­niziert? Call­cen­ter für Deutsche?

Checker
BiBi-Fan
Checker

Was son­st? Möcht­est du von unserem Fit­ness­couch mit den Sprachken­nt­nis­sen auf Englisch berat­en wer­den? Eben… 😉

Raphaela
BiBi-Fan
Raphaela

Ich komme grad aus dem Lachen nicht mehr raus. So sieht Erfolg und Ver­wirk­lichung der Träume aus. Im Call­cen­ter.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Was habt ihr dage­gen, dass sie diesen Job macht? Ich finde das sog­ar Klasse zu wis­sen, dass sie jeden Tag zu miesen Kon­di­tio­nen einen Job in einem dun­klen Büro macht, den sie hasst…mit Kol­le­gen, wo die Abnei­gung gegen­seit­ig ist. Da sind ihre „Tschak­ka, du kannst alles wer­den, was du willst.”-Sprüche nochmal deut­lich komis­ch­er. 😉

Jens (nicht der aus dem Bulli)
BiBi-Fan
Jens (nicht der aus dem Bulli)

Das ist ja auch toll. Irre ist aber, dass sie in ihren Pausen was von Erfolg und geil­sten Job der Welt postet und sich als Fit­nesstante aus­gibt.

Anne D.
BiBi-Fan
Anne D.

In Doris Gruppe ist dieser Blog Artikel auch das The­ma heute. Das schlägt Wellen sage ich euch.

BiBi-Beast
Redakteur

Wirk­lich? Hast Du einen Link oder Screen­shot?

MuttiBurgel
BiBi-Fan
MuttiBurgel

Bin auch in der Gruppe. Habe aber nix gese­hen außer Wer­bung für das Unternehmen oben und alle sidn begeis­tert und möcht­en da nun auch arbeit­en.

Undertaker
Webmaster

Ich ver­ste­he nicht was diese Lügen brin­gen sollen:

In Doris Gruppe ist dieser Blog Artikel auch das The­ma heute. Das schlägt Wellen sage ich euch.”

In der Gruppe ist über­haupt nichts!

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Ihr Video heute wie sie ein Smooth­ie macht ist der Ham­mer. Ohne Worte hält sie alles in die Kam­era. Dafür brauch ich keine Chal­lenge. Ist sie wirk­lich so blöd? So werde dem Call­cen­ter Chef mal anschreiben und fra­gen, ob er das Pul­ver gün­stiger verkaufen tut.

Checker
BiBi-Fan
Checker

Schon das zweite Video dieser Art. Und ich ver­ste­he nach wie vor nicht, wieso sie ein­er­seits nichts sagt, ander­er­seits aber den Sound angeschal­tet lässt, damit auch jed­er Ohrenkrebs vom laut­en Mix­er bekommt, den sie auch noch direkt neben der Cam posi­tion­iert. Eigentlich müsste man doch merken, wie bescheuert das ist, wenn da als einziges nen­nenswertes Geräusch der Mix­er zu hören ist.

Auf­fäl­lig ist übri­gens, dass es beim let­zten Mal Beeren aus dem Dis­counter-Tiefkühlbeu­tel waren…und dies­mal Mangos(meine ich, hab mir das nicht nochmal angeschaut). Offen­bar gehört Dis­counter-TK zu jed­er gesun­den Pul­ver­ernährung dazu.… 😉

kli
BiBi-Fan
kli

Ich finde mit der Enthül­lung jet­zt kann man die arme Frau mit­tleren Alters auch in Ruhe lassen. Ihren Pul­verkap­selverkauf und ähn­lich­es kann man natür­lich weit­er­hin kri­tisieren aber man sollte nicht ver­suchen, ihr den Call-Cen­ter Job auszure­den oder sie gar kündi­gen zu lassen. Lasst sie doch da im Niedriglohnsek­tor ihre Tele­fonate machen. Ich hab selb­st auch mal (als Stu­dent, vor 20 Jahren) in so ein­er Ein­rich­tung gear­beit­et. Macht keinen Spass aber am Monat­sende fand ich den Ver­di­enst ok. Damals als Stu­dent. Wenn das das Niveau ist, auf dem sich ihr Leben als 40-jährige abspielt ist das doch trau­rig genug. Alles, was gegen ihr Pyra­mi­den­spielchen mit Gemüsepul­ver gerichtet ist unter­stütze ich weit­er­hin.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

kli, da Du hier gepostet hat, bist Du laut Bian­ca Döhring eben­falls ein Fall für die spanis­che Polizei. Bitte noch mal Bibis Anord­nung auf der Face­book­seite lesen.

Einen gesun­den und fit­ness­re­ichen Tag 🙂

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
BiBi-Fan
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca

EILMELDUNG ++ VERHAFTUNGEN STEHEN AN

comment image

Bibi hat uns alle ermit­telt. Auch die spanis­che Polizei, der aus auss­chließlich um das Wohl der Frauen geht, kon­nte nun eben­falls hier auf dem Blog alles und jeden aus­find­ig machen. Uns bleibt nicht mehr viel Zeit. Bibi vom Call­cen­ter hat uns endlich dingfest gemacht. Der VERBRAUCHERSCHUTZ Mal­lor­ca wün­scht allen Blog­gern und Kom­men­ta­toren eine friedliche, gesunde und vor allem fit­ness­re­iche Zeit im Knast. Das war’s.

Hier noch mal die Ankündi­gung von Frau Döhring:
comment image

PS: Der Hash­tag des Tages von Call­cen­ter-Bibi lautet: #hochkrim­inellespack

BiBi-Beast
Redakteur

Die neuen Ermit­tlun­gen über Call­cen­ter-Bibi haben eingeschla­gen wie eine Atom­bombe.

Oelspur
BiBi-Fan
Oelspur

Noch ein wenig Geduld dann gibt es hochin­ter­es­sante News! Ich denke aber dass sich das ganze noch bis Mitte Okto­ber hinzieht! ”

Aber Bibi meinst Du dieses Jahr oder 2018 oder noch später ?

Checker
BiBi-Fan
Checker

Die ganze Num­mer mit der Unab­hängigkeit von Kat­alonien ist nur ein großan­gelegter Bluff…in Wirk­lichkeit zieht die spanis­che Polizei ihre Kräfte zusam­men für einen ver­nich­t­en­den Schlag gegen den Blog. 😉

Ramona
BiBi-Fan
Ramona

Die Alte postet heute Mor­gen, dass sich jed­er straf­bar macht, der hier auf den Blog geht. Ich kann es nicht mehr hören. Die spin­nt doch total. Ich lasse mir hier von der Betrügerin nicht sagen wo ich was schreiben darf. Schein­bar hat Bian­ca gestern von Her­rn Son­derkamp so richtig Ärg­er bekom­men. Meist tick­ert sie immer so aus wenn sie ertappt wurde. Das wird noch ein heiss­es Woch­enende mit der.

Checker
BiBi-Fan
Checker

BITTE ALLE TEILEN -

Guten Mor­gen

DUMMHEIT SCHÜTZT NICHT VOR STRAFE

Seit mehr als nun 2 Jahren bege­hen mehrere Per­so­n­en (die Namen sind mit­tler­weile alle bekan­nt) mas­sives, krim­inelles und hochgr­a­dig straf­bares Cyber­mob­bing gegen meine Per­son auf 3 ver­schiede­nen Blogs. Diese Blogs wer­den durch einen bes­timmten Per­so­n­enkreis (Mit­täter) in ver­schiede­nen Grup­pen und Seit­en sowie im Netz ver­bre­it­et!

Cyber­mob­bing als solch­es ist in Deutsch­land noch nicht straf­bar – DAS MUSS EIN ENDE HABEN! ( News fol­gen bald )

DIE HANDLUNGEN auf den Blogs fall­en allerd­ings unter andere straf­bare Para­graphen wie üble Nachrede, Ver­leum­dung, Ver­let­zung des Per­sön­lichkeit­srecht und vieles vieles mehr!

Derzeit kon­nten Arbeit­ge­ber ermit­telt wer­den
(sofern diese Leute ein­er Arbeit nachge­hen…)
Unter den Leuten befind­en sich Müt­ter, Väter, Fir­men­be­treiber und Inhab­er!

DIESE LEUTE STELLEN EINE MASSIVE BEDROHUNG DAR. Denn sie ALLE BEGEHEN JEDEN TAG MEHRERE STRAFTATEN AUF KOSTEN MEINER PERSON & EXISTENZ ❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗❗

ABER NICHT MEHR LANGE

Ein ver­dammt langer und steiniger Weg liegt hin­ter mir aber das Glück und die Gerechtigkeit mag hart­näck­ige Men­schen…

DAHER

Noch ein wenig Geduld dann gibt es hochin­ter­es­sante News! Ich denke aber dass sich das ganze noch bis Mitte Okto­ber hinzieht!

Übri­gens ist auch die spanis­che Polizei & Behör­den eingeschal­tet. Und glaubt mir… die ver­ste­hen keinen Spaß und erst recht nicht wenn es gegen Frauen geht!

JEDER DER AUF DEM BLOG POSTET, IHN TEILT ODER DARAUF VERWEIST MACHT SICH STRAFBAR AUCH UNTER DECKNAMENDIESE SIND NUN AUFGEFLOGEN! DAS INTERNET IST KEIN RECHTSFREIER RAUM UND JEDER WIRD ZUR RECHENSCHAFT GEZOGEN! WER MEINT HOCH ZU FLIEGEN WIRD TIEF FALLEN! LUSTIGERWEISE GENAU DIE LEUTE DIE EH BEKANNT SIND/WAREN

Zuerst ignori­eren sie Dich, dann lachen sie über Dich, dann bekämpfen sie Dich und dann gewinnst Du!

NOCH NICHT GEWONNEN aber ganz nah dran!”

Oh Mann…ihr seid also Müt­ter und Väter, habt Arbeit oder keine. Seid ihr etwa auch noch jung oder alt? Kranken­ver­sichert oder auch nicht? Verdammt…die Kristal­lkugel ist aber heute auch wieder nebe­lig. Stochern wir ein­fach mal und deck­en möglichst alles ab. Was genau ist eigentlich ein Firmenbetreiber(meint die damit Man­ag­er?) und wo ist der Unter­schied zu einem Inhab­er?

Jet­zt hat sie es doch auf die Mit­täter abge­se­hen? Let­ztes Jahr waren die doch noch total unin­ter­es­sant, weil dumme Mitläufer.

Mas­sive Bedro­hung? Ja, so ist das. Nicht der IS, Kim Jong Un oder die AfD sind die mas­sive Bedrohung…nein, der Blog ist es. 😉

Die spanis­che Polizei ist sex­is­tisch. Danke für die erneute Info Bibi. Irgend­wie scheint sie auch große Teile aus ihren alten Dro­hun­gen über­nom­men zu haben. Das zumin­d­est hat sie den spanis­chen Behör­den schon­mal vorge­wor­fen.

Die Deck­na­men sind aufge­flo­gen. Sie ken­nt alle Namen. Bis Mitte Okto­ber gibt es News(mal wieder ein Ter­min, der ohne News ver­stre­ichen wird. Sie hat sich­er auch ver­pen­nt, dass das schon in 3 Wochen ist.)…sie ist gaaaanz nah dran.

Natür­lich ibt es auch News zu Cyber­mob­bing generell. Neue Peti­tion? Die let­zte war ja ein riesiger Erfolg.

Da ergreift man für sie Partei und prompt kommt wieder so eine däm­liche „ich kriege euch alle und sitze lachend in der ersten Rei­he und dann Kopf ab!”-Drohung. Naja…

Checker
BiBi-Fan
Checker

Jet­zt habe ich die hash­tags vergessen. Die sind aber so bir­l­liant, dass man die eigentlich für die Nach­welt aufheben muss:
„#stop­cy­ber­mob­bing #täter #hochkrim­inellespack #mehrereleutev­er­ant­wortlich #namentlich­bekan­nt #jet­ztwird­esrichtig­in­ter­es­sant #ichge­he­und­kämpfebiszumbit­tere­nend #jus­tizskan­dal #deutschejus­tiz #bun­destag #heiko­maas #polizei #merkel #geset­ze #law”

Vergessen hat sie: #Merkelssohn, #Ichkriegeuchalle, #Fit­ness­couch #inderkind­heitverge­waltigt, #ambo­denkriechen­dewürmer, #kop­fab, #cel­lulit, #cel­lulites, #cel­luli­tis, #diegroßean­walt­skan­zlei, #karma(mit dem hat sie übri­gens schon länger nicht mehr gedro­ht. Wird auch mal wieder Zeit.)

BiBi-Beast
Redakteur

Was ist mit #septemp/b>er ?

Checker
BiBi-Fan
Checker

#LKH habe ich auch vergessen. Naja…man kann nicht an alles denken bei dem ganzen Unsinn, der da in ange­blich über 2 Jahren zusam­mengekom­men ist.

Blanca Röhring
BiBi-Fan
Blanca Röhring

Klasse Recherche! Ich habe auf Haare waschen in einem Frisör-Salon getippt. Wegen der aufge­quol­lenen far­blosen Hände und dem Wass­er in den Beinen. Seit April also Tele­fon­istin und berät im Call­cen­ter Bestand­skun­den von xy-Fir­men bei Rech­nungs­fra­gen und tech­nis­chen Prob­le­men. Ich liege um vor lachen 🙂
Das BiBi ihr ganzes Wun­schleben im Inter­net über face­book auslebt macht mich noch grü­beln. Sie täuscht ja ein ganz anderes Leben vor. Ist das schon Schiz­o­phre­nie oder gewöhn­lich­er Betrug? Ich habe noch keine richtige Mei­n­ung dazu 😉 Ihr „Team” ist also im Call­cen­ter zu find­en. Oder gibt es das ver­mutete 3.Standbein im erotik-Sek­tor auch noch?
Ich hat­te jeden­falls Kon­tak­tver­suche eines US-Unternehmens (kam über eine email, die mehrere einge­hende Whats-App Nachricht­en angekündigt hat, mehrfach; bin aber nicht bei diesem online-Kurz­nachrich­t­en­di­enst). Sowie eine Anfrage von Susanne, die Men­schen sucht für Fil­mauf­nah­men, die Geschicht­en zu erzählen haben, die für andere inter­es­sant sind.
Das BiBi über den Serv­er eines Call­cen­ters zugang zum I‑Net hat und möglicher­weise WLAN, macht mich grü­beln. Fis­cht sie dort nach Adressen?
Weit­er erst nach dem Wahlwoch­enende.…

Jens
BiBi-Fan
Jens

Was für ein Zufall das Bibi gle­ich nach dem Artikel plöt­zlich auch die Namen der Arbeit­ge­ber aller Kom­men­ta­toren raus­bekom­men haben will. Der Artikel hat sie genau getrof­fen. Denn dieser Artikel hat das Lügengerüst von Bibi zum Ein­sturz gebracht. Ich hab schon mal gesagt das ich Jens aus Bor­na bin und arbeite 40 Stun­den die Woche. Mein Chef bestätigte mir das es keine Anfra­gen gab. Bibi lügt immer wieder. Ich lese den Blog von Anbe­ginn und kom­men­tiere meine Mei­n­ung. Das mache ich sach­lich. Bibi was willst Du dage­gen machen? Die Dro­hun­gen sind Verzwei­flung weil ihr die let­zten Argu­mente aus­ge­hen. Was mir noch auf­fällt ist das Bibi über­all aneckt. Ich denke sie hat nie gel­ernt unter ein­er Führung zu arbeit­en oder in einem Unternehmen mit mehreren Mitar­beit­ern sich zu fügen wo es Regeln gibt. Wenn ich 10 Minuten zu spät auf die Baustelle komme dann bekomme ich eben meinen Anranz­er vom Chef. Da renne ich nicht gle­ich zum Anwalt und halte mich für erfol­gre­ich oder will lieber im Net­work­mar­ket­ing arbeit­en. Bibi muss ler­nen für ihr Han­deln einzuste­hen und aufhören zu lügen. Nicht jede Kri­tik ist eine Straftat. Schönes Woch­enende euch allen

Dani
BiBi-Fan
Dani

Einem RTL- und einem Vox- Kam­er­ateam wurde bere­its der Zutritt in die Fir­ma DV-COM in Pal­ma de Mal­lor­ca ver­wehrt.

Rubin
BiBi-Fan
Rubin

guckt euch mal Gevekom.es an

Infos hier:
Claus Peter Son­derkamp

gevekom cus­tomer ser­vices España S.L.U.
Car­rer Gre­mi de Forners 8 // 07009 Pal­ma // Illes Balears

Reg­istro Mer­can­til: Pal­ma de Mal­lor­ca
Número de reg­istro: Tomo 2810 | Folio 209 | Hoja PM-86564

Tel: +34 971 003 241
E‑Mail: [email protected]
CIF: B16621864

rep­re­sen­ta­do por:
gevekom ven­tures GmbH
Alt­plauen 19 // 01187 Dres­den

Tele­fon: +49 351 850 349 810
Tele­fax: +49 351 850 349 819

Sitz der Gesellschaft: Dres­den
USt-IdNr: DE32 1960 969
Amts­gericht Dres­den HRB 38505
Geschäfts­führer: Roman Molch
Gerichts­stand: Dres­den