Coronaleugnerin Bianca Döhring: Cybermobbing ist wie COVID-19

Coronaleugnerin Bianca Döhring - Cybermobbing ist wie COVID-19 Corona Impfung Impfen

Aktua­li­siert am 2. März 2022 um 11:47 Uhr

Unse­re BiBi macht sich vie­le Gedan­ken. Wie­der will sie nicht mehr schwei­gen, so wie die letz­ten 6 Jah­re oder in ihrem Lügen­hör­buch, und ohne ihre Spi­ri­tua­li­tät wäre sie längst tot, meint die Selbst­mord­ex­per­tin aus Mallorca.

Schweigenbrechen 8.0

Bian­ca Döh­ring möch­te nicht mehr den Mund hal­ten, was sie die letz­ten Jah­re muss­te, weil es ihr „auf­ok­troy­iert wur­de, durch Rich­ter, durch Poli­zei, durch Anwäl­te, die immer gesagt haben, hey Bian­ca, es ist doch ein­fa­cher, wenn Du ein­fach schweigst und ein­fach mal den Mund hältst”, berich­tet Bian­ca Döh­ring. „Dann kommt da bestimmt auch Ruhe rein”, sag­ten alle zu BiBi.

 „Nein! Genau das ist nicht pas­siert, die­se Ruhe. Im Gegen­teil. Die­se Täter, die da drau­ßen frei her­um­lau­fen, ja, die machen ja ein­fach wei­ter, ob ich schwei­ge oder nicht. Und eine Zeit lang habe ich das auch hin­ge­nom­men und akzeptiert.”

Auf den kri­mi­nel­len Blog schaut BiBi jetzt nicht mehr täg­lich, berich­tet sie noch.

Justiz sagt: Täter haben ein Recht das zu tun

Bian­ca erzählt wie­der von angeb­li­chen Tätern, die vor ihrem Haus stan­den, die in ihre Woh­nung ein­ge­bro­chen sind, die die Pri­vat­adres­se ihrer kri­mi­nel­len Mut­ter Bur­gel Döh­ring ver­öf­fent­licht haben, und Täter die zum Mord auf­ru­fen und „die nicht gefasst wer­den, weil eine Regie­rung und die Jus­tiz ein­fach meint, die­se Leu­te hät­ten ein Recht das zu tun!”.

Der deut­schen Regie­rung, anschei­nend auch der spa­ni­schen Regie­rung und den Regie­run­gen aller Län­dern die­ser Welt, war es laut Bian­ca Döh­ring „egal, ob ich nachts schla­fen konn­te oder nicht… denen es egal war, wie oft ich im Kran­ken­haus war auf­grund der see­li­schen Belas­tung.” Und wei­ter war die Regie­rung untä­tig, als bei ihrer Mut­ter Bur­gel Döh­ring im Geschäft (Aga­tha Damen­mo­den Han­no­ver) „Kun­den weg­ge­bro­chen sind”. Die Kun­den kamen ein­fach nicht mehr, da auch die­se Angst vor den unbe­kann­ten, namen­lo­sen Tätern haben.

Cybermobbing ist wie Corona

Dann beginnt die Coro­na­leug­ne­rin Bian­ca Döh­ring mit dem Schwur­beln über Coro­na und wie­der­holt ihre gro­ßen Lügen über das Yoga-Stu­dio und ihre Zusam­men­ar­beit mit Ärzten.

Bian­ca wie­der­holt ihre Cyber­mob­bing-Mär­chen zum hun­dert­tau­sends­ten Mal. Sie wur­de jah­re­lang aus­ge­grenzt, hat­te Angst auf Ver­an­stal­tun­gen zu gehen, weil man dort evtl. auf sie war­tet… Sie konn­te sich nir­gends für einen Job bewer­ben, weil alle durch die unbe­kann­ten Täter bedroht wur­den. „Aber es hat nie­man­den inter­es­siert!”, berich­tet BiBi.

Durch Rich­ter an einem Land­ge­richt in einer deut­schen Stadt kam es dazu (und BiBi möch­te sich da sehr bedeckt hal­ten wegen den Rich­ter-Tätern), dass sie zen­siert wur­de und auf­pas­sen muss, was sie sagt. Offen­bar wur­de BiBi das krank­haf­te Lügen von Amts­we­gen ver­bo­ten. „Die Wahr­heit ist nicht mehr erwünscht” und das hat die kri­mi­nel­le Bian­ca Döh­ring vor sechs Jah­ren schon bemerkt.

Bian­ca ist froh Deutsch­land ver­las­sen zu haben und schämt sich für Deutsch­land. Aber sie regt sich trotz­dem täg­lich über Deutsch­land auf, obwohl sie „in ande­ren Gewäs­sern schwimmt” und es ihr alles egal ist. BiBi schal­tet auch kein TV (RTL) mehr ein.

play-sharp-fill

Seit 25 Jahren gesund

Sie ist seit 25 Jah­ren voll­kom­men gesund, behaup­tet sie plötz­lich wie­der, obwohl sie in ihrem gro­ßen Lügen­hör­buch und hun­der­ten ande­ren Vide­os davon sprach, wie schwer krank sie ist, geis­tig wie kör­per­lich. BiBis Zuschau­er wis­sen inzwi­schen nicht mehr, ob sie Mit­leid mit BiBi haben oder sich über das hei­len­de Cyber­mob­bing-Wun­der freu­en sollen.

Natür­lich sind die­se Mei­nungs- und Stim­mungs­wech­sel bei Bian­ca Döh­ring längst bekannt und hun­dert­fach doku­men­tiert. Neben dem krank­haf­ten Lügen sind das die Bele­ge für ihre geis­ti­ge Erkran­kung, wegen der sie seit Jah­ren von drei gro­ßen Ärz­ten auf Mal­lor­ca mas­siv behan­delt wird. Das berich­tet Bian­ca Döh­ring in ihrem gro­ßen Hör­buch. Aus­lö­ser könn­te ein Hirn­tu­mor oder der exzes­si­ve Dro­gen­kon­sum sein.

Jetzt folgt im Video „unbe­zahl­te Wer­bung” für Bian­cas Lügen­hör­buch, dass jeder unbe­zahlt und kos­ten­frei hier bei uns erwer­ben kann. Lesen sie auch die Unter­su­chungs­be­rich­te zum Lügen­hör­buch von aner­kann­ten Döhring-Fachärzten.

Drei Täter aus dem Rotlichtmilieu

Nun kommt Bian­ca Döh­ring mit einer völ­lig neu­en Geschich­te. Angeb­lich haben drei bekann­te Täter mit „zich Vor­stra­fen”, die Kon­tak­te ins Rot­licht­mi­lieu haben, ange­fan­gen einen kri­mi­nel­len Blog über BiBis hoch­kri­mi­nel­le Akti­vi­tä­ten in das Inter­net zu stel­len. 69 Straf­an­trä­ge gegen die­se angeb­li­chen Täter waren erfolg­los. War­um erklärt BiBi lei­der wie­der nicht. Und auch dies­mal zeigt sie kei­ne Bewei­se für ihre Cybermobbing-Erzählungen.

Sogar RTL und ZDF haben über ihren Fall berich­tet, aber konn­ten auch kei­ne Bewei­se oder Täter fin­den. Dabei kam die kri­mi­nel­le BiBi aller­dings nicht gut weg – hat sie bis heu­te nicht bemerkt. Denn RTL stell­te fest, dass Frau Döh­ring klei­ne Kin­der bedroht und sogar Mord­dro­hun­gen ver­schickt hat. Das war nicht gut.

Unbekannte Hintermänner

Bian­ca Döh­ring berich­tet von unbe­kann­ten Hin­ter­män­nern und der gro­ßen Kla­ge gegen den Buch­ver­lag, die noch immer läuft. Doch seit 1,5 Jah­ren tut sich nichts. Auch dies­mal berich­tet BiBi kein Wort über den Stand der Pro­zes­se oder zeigt Bewei­se. Es dürf­te sicher sein, dass es die­se Kla­ge nicht gibt, genau­so wenig wie die Kla­gen gegen Face­book, Ama­zon und Goog­le. Wie­der der alte übli­che Lügen­brei wie seit Jahren.

Das gedruck­te Buch ist nicht erschie­nen, berich­tet Bian­ca, und ist sehr dank­bar dafür. Spä­ter ist ihr Hör­buch erschie­nen, dass sie hier gra­tis erhal­ten.

Cybermobbing-Märchen ohne Beweise

Wei­ter berich­tet BiBi, dass in ihrem Buch alles drin­steht, über Rich­ter, Poli­zis­ten, nichts als die Wahr­heit. Aller­dings wis­sen wir alle heu­te auch, dass in die­sem Buch vie­le nach­ge­wie­se­ne Lügen ent­hal­ten sind und dass das Buch über­haupt kei­ne Fak­ten und Bewei­se ent­hält. Kennt Bian­ca womög­lich ihr eige­nes Lügen­buch nicht?

Bian­ca schwenkt um und erklärt, dass es ihr doch nicht so gut geht und dass es dafür ihre „Coa­ching Aka­de­mie” gibt. Sie ist dank­bar, dass sie in Spa­ni­en lebt, wo alles wun­der­bar ist. War­um die Coro­na­leug­ne­rin dann stän­dig über Deutsch­land her­zieht… – wis­sen wir nicht. Was hat sie stän­dig mit Deutschland?

Post vom Gericht

Bian­ca berich­tet, dass sie Post von einem Gericht bekom­men hat. Sie muss­te einen Bei­trag über einen der angeb­li­chen Täter löschen. Offen­bar hat das Gericht fest­ge­stellt, dass der oder die von ihr als Täter ver­leum­de­te Per­son über­haupt kein Täter ist und Bian­ca Lügen ver­brei­tet. Ein wei­te­rer star­ker Beweis dafür, dass ihre Täter­er­zäh­lun­gen alles kran­ke Hirn­ge­spins­te sind.

Wir fassen zusammen

Das Video ent­hält die Lügen­ge­schich­ten wie seit 6 Jah­ren bekannt sind, plus eini­ge weni­ge neue erfun­de­ne Geschich­ten. Bian­ca Döh­ring nennt und zeigt wei­ter­hin kei­ner­lei Bewei­se – wie seit 6 Jah­ren - kei­ne Urtei­le, kei­ne Akten, kei­ne Doku­men­te, nennt kei­ne Namen usw.

01.12.2021
Schwurbel-Video mit Coronaleugnerin Bianca Döhring

play-sharp-fill

02.12.2021
Coronaleugnerin Bianca Döhring erklärt die Gefahren der Impfung

play-sharp-fill

07.12.2021
Nächtliches Cybermobbing- und Coronaleugner-Geschwurbel

Wie­der das übli­che Cyber­mob­bing- und Coro­na­leug­ner-Geschwur­bel von Bian­ca Döh­ring. Neu ist die Lüge, dass das Yoga­stu­dio in Ham­burg (mit Power­p­la­te und „ganz vie­len Ärz­ten”) durch meh­re­re Ein­brü­che zer­stört wur­de. Aus den 69 Straf­an­zei­gen sind nun über hun­dert gewor­den. Sie glaubt das zumin­dest, sagt sie. Gegen die angeb­li­chen Täter wur­de in sechs Jah­ren kein ein­zi­ges Mal – kei­nen Tag etwas unter­nom­men, berich­tet BiBi.

In unse­rem Blog fin­den sich zwar eini­ge unschul­di­ge Döh­ring-Opfer die ande­res berich­ten, aber das sind offen­bar nicht „die Täter” von denen Bian­ca erzählt und deren Anzahl über die Jah­re stän­dig zwi­schen 3 und 25 schwankt. Es stimmt jedoch: Gegen uns und unse­ren Blog hat die deut­sche Jus­tiz nie etwas unter­nom­men; wir sind aber auch kein „Täter­kreis”. Es bleibt ein unge­lös­tes Rät­zel – seit sechs Jah­ren – wer die­se bekann­ten Täter sind. Eben­so lan­ge zeigt Bian­ca Döh­ring kei­ne Bewei­se für ihre Behaup­tun­gen, in die­sem Video auch wie­der nicht.

Bian­ca berich­tet, dass sie als Arbeits­lo­se und Arbeits­fau­le jeden Tag eine Stun­de früh­stückt. Zum erfolg­lo­sen Aus­wan­der-Modul sagt sie kein Wort. BiBi sagt aber, wir sol­len auf „unse­rem gol­de­nen Weg” blei­ben und sie ist dank­bar für das Cyber­mob­bing.

play-sharp-fill

17.12.2021
Hallo, ich bin polizeibekannte Coronaleugnerin

play-sharp-fill

07.01.2022
Neues Corona-Geschwurbel nach RTL-Nachrichten

play-sharp-fill

14.01.2022
Alle Freunde lassen sich impfen, nur Lügen-BiBi bleibt normal

play-sharp-fill

17.01.2022
BiBis Freunde fallen nach Booster-Impfung um wie tote Fliegen

play-sharp-fill
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
316 Kommentare
älteste
neuste
Inline Feedbacks
View all comments

Täter auf freiem Fuß
Täter auf freiem Fuß
16. November 2021 12:46

Na end­lich, Bibi ist zu den Schwurb­lern über­ge­lau­fen. Es wird rich­tig lus­tig wer­den die nächs­ten Tage. Arme Bibi, durf­te nie was sagen die letz­ten Jahre.

Raphaela
Raphaela
16. November 2021 13:10

Die­se doo­fen Covid19 Tote. Ein­fach Bibis Hör­buch hören und gesund früh­stü­cken. Dann wären die alle laut Bian­ca am Leben oder hät­ten zumin­dest ein star­kes Immun­sys­tem. Das man Imp­fun­gen hin­ter­fra­gen kann ist ja legi­tim. Das die Betrü­ge­rin Bibi aber sich als Hei­le­rin anprei­sen tut mit ihrem Scheiss Hör­buch ist die Höhe. Was hat sie denn gegen die deut­sche Regie­rung? Die Coro­na Hil­fen hat doch Bur­gel auch genom­men laut ihrem Jam­mer Video im letz­ten Janu­ar. Bibi ist aber resis­tent gegen ande­re Mei­nun­gen und Anmer­kun­gen. Ich hof­fe Bibi erkrankt nicht an Covid19 und stirbt dar­an. Es reicht schon die Geisteskrankheit.

Botulina
Botulina
16. November 2021 13:17

Tat­aaa – BiBi ist mit ihren pro­fa­nen Sto­ries über „ihr Cyber­mob­bing“ zurück, ver­sucht im unan­seh­lich schlam­pi­gen „Street­style (bzw. das, was sie dafür hält) „auf­ok­tu­ier­te“ (sic!) Impf­pflicht zu ver­knüp­fen und ganz wich­tig: die nächs­te Stu­fe der Über­trei­bun­gen ist erreicht!
Stand heu­te sind „die Täter“ in BiBis Woh­nung ein­ge­bro­chen, das sonst stets behaup­te­te „klei­ne fei­ne Yoga­s­tui­do“ ist seit heu­te ein gro­ßes Yoga­stu­dio gewesen…
BiBi lie­fert mal wie­der grö­ße­res Kino, empört und vol­ler Lei­den­schaft im Schimp­fen, auf „die­ses Land“, die Poli­tik, Poli­zei, Jus­tiz und „Jasa­ger“ ganz wie in alten Zeiten.

BiBi ist lt. Video nun schon seit über 25 Jah­ren gesund (wozu die gan­zen Arzt­ter­mi­ne?!) – ich bin gespannt, wel­che wei­te­re Über­trei­bun­gen noch kom­men… Und lt.BiBi ist es dort, wohin sie aus­ge­wan­dert ist völ­lig egal, ob man geimpft ist oder nicht (wohl kaum – Spa­ni­en hat in Euro­pa eine der höchs­ten Impf­quo­ten), da dort „nur die Lie­be zählt“ 🙂

Heu­te erzählt BiBi noch­mals von ihrem Buch, für die Leu­te, die ihr Buch viel­leicht noch nicht „erkannt“ (sic!) haben…
BiBi spricht von „einem Land­ge­richt in Deutsch­land“, das sie nicht näher benen­nen möch­te, wo sie wohl end­lich mal Kon­se­quen­zen zu spü­ren bekom­men hat. Obwohl einer der „Täter“ ein gro­ßes Vor­stra­fen­re­gis­ter habe und angeb­lich Kon­tak­te ins Rot­licht­mi­lieu unter­hält (BiBi, dort soll­test Du Dich doch eigent­lich Zuhau­se fühlen…).
Seit 2 Jah­ren dreht sich lt. BiBi „in die­sem Land“ alles nur noch um Imp­fung und Pan­de­mie, aber die wirk­lich wich­ti­gen Din­ge wie „Cyber­mob­bing, wo sich tag­täg­lich jun­ge Men­schen das Leben neh­men, die wirk­lich ster­ben„, da wird über­haupt nicht hingeschaut.
Die ist doch nicht mehr von die­ser Erde…

Ansons­ten das Übli­che Laber Rha­bar­ber von über „69 Straf­ta­ten“, „Akte Wall­raff“ und dass sie natür­lich in die­sen straf­ba­ren kri­mi­nel­le Blog nie reinsieht… 🙂
BiBi hat ein Buch geschrie­ben (BiBi hält nun in der Fol­ge das Werk mehr­fach kämp­fe­risch in die Kame­ra), in dem „die gesam­te Wahr­heit drin­steht“ über Medi­en, TV, Rich­ter, Poli­zis­ten und Hin­ter­män­ner (?!) (stand eigent­lich zu all­dem nix im Buch, in dem „nichts als die Wahr­heit“ drin­ste­hen solle).
Außer­dem lau­fe eine „riie­esen Kla­ge“ gegen den Buchverlag.

Nun folgt eine Art Kas­per­le­thea­ter, was BiBi denn so wider­fah­ren sein könn­te, nach­dem sie ein „Ver­öf­fent­lich­keits­da­tum“ (sic!) hat­te – wer eine Idee habe, dür­fe die­se doch ger­ne in die Kom­men­ta­re schreiben…

BiBis Buch durf­te nun angeb­lich nicht ver­öf­fent­licht wer­den, da die Wahr­heit nicht ans Licht kom­men durf­te, da Rich­ter, Poli­zis­ten und sie weiß nicht wer sonst noch alles dazu gehört den Job ver­lo­ren hät­ten… BiBi insi­nu­iert die gaa­anz gro­ße Verschwörung…
Nein BiBi – das Buch wur­de nicht ver­öf­fent­licht, weil es ein ein­zi­ges Lügen­mär­chen ist, Men­schen ver­leum­det werden.

Botulina
Botulina
16. November 2021 13:27

Zum Schluss kom­men noch ganz kru­de Ver­knüp­fun­gen: Da BiBi auf­grund des Gerichts einen Post über einen der „Täter” ent­fer­nen muss­te, schluss­fol­gert sie, dass wem in eini­gen Jah­ren „viel­leicht etwas zustößt, weil man irgend­et­was in sei­nem Kör­per trägt, von dem man gar nichts weiß”, einem wohl nicht gehol­fen wird (die dumm­brat­zi­ge Gesund­heits­exper­tin hat das The­ma Imp­fung und Lang­zeit­fol­gen noch immer nicht verstanden).

Nun lebt sie wohl in der Vor­stel­lung, eine neue Eva Rosen zu wer­den, eine dumm­schwät­zen­de Anti­hel­din, die „schon lan­ge kein Opfer mehr ist”…

Robina Hütchen
Robina Hütchen
16. November 2021 13:53

so hört sich also eine mana kakao ver­eh­ren­de „moder­ne scha­ma­nin” an, exakt wie die fast toll­wü­ti­ge bian­ca seit jah­ren. oh je, oh je #3äffchenemoji

ein der­art kru­des, wider­wär­ti­ges video, ansich­ten einer zutiefst gestör­ten per­son. das ein­zi­ge was ich in die­sem schwach­sin­ni­gen (in des dop­pel­ten wor­tes sinn) werk ver­mis­se ist der schaum vorm bian­ci­ni­schen mund.

Dr. Juckreiz jr.
Dr. Juckreiz jr.
16. November 2021 14:30

Ich habe das Buch im Blog umsonst gedown­loa­ded. Bin ich jetzt trotz­dem immun gegen Covid? Toll das Bibi mit ihrem gesun­dem Men­schen­ver­stand die Fans und unge­impf­ten schüt­zen. möchte. 

Die Sti­ko soll­te end­lich Bana­nen­brot, Juice Plus und Mama Kakao für die 5 bis 11 Jäh­ri­gen empfehlen.

Ramona
Ramona
16. November 2021 15:00

Döh­ring ist völ­lig gaga und über­trifft sich im Video wie­der selbst. Die Trul­la dürf­te bald zu Tele­gram wech­seln. Sol­che Reden sperrt Insta­gram frü­her oder spä­ter. Döh­ring ist ver­lo­ren und zwar geis­tig und menschlich.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Ramona
16. November 2021 17:55

ich hof­fe wirk­lich, dass ins­ta die­se frau wg vie­ler anzei­gen sperrt. (ich habe sie gemel­det). ihre kom­mu­ni­ka­ti­ons­ka­nä­le soll­ten asap tro­cken gelegt werden.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Robina Hütchen
16. November 2021 18:37

Hab sie auch gemel­det! Die Frau muss weg!

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
16. November 2021 15:48

Die Ver­brau­cher­zen­tra­le warnt aktu­ell vor Leu­ten wie Bian­ca Döh­ring, die mit fal­schen Ver­spre­chen zur gesun­den Ernäh­rung in Bezug auf Coro­na Kas­se machen wollen.

Arti­kel von 01.10.2021:

https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/auswaehlen-zubereiten-aufbewahren/coronavirus-was-koennen-nahrungsergaenzungsmittel-45640

Verbraucherzentrale Betrug Corona Bianca Döhring.jpeg
Fozzy Fan
Fozzy Fan
16. November 2021 16:15

Frau Döh­ring beschwert sich das Kun­den zu Aga­tha Damen­mo­den aus Angst vor den Tätern nicht mehr kamen. Mei­ne The­se ist, daß die älte­re Kund­schaft durch Coro­na starb oder kein Geld mehr hat. Die Stamm­kun­den Maria und René Wel­ler haben ande­re Sor­gen als eine tol­le Kom­bi mit Tasche bei Bur­gel zu kau­fen. In Bild sag­te Maria Wel­ler in einem bewe­gen­den Inter­view das René Wel­ler an Demenz schwer erkrankte.

Dr. Juckreiz jr.
Dr. Juckreiz jr.
16. November 2021 18:01

Bibi hat recht, irgend­was stimmt mit den Imp­fun­gen nicht. Was pla­nen die Regie­rung und Phar­ma­kon­zer­ne, Bibi? Ich bin voll­stän­dig geimpft und sehe seit­her immer mehr tote Menschen…

… in den Nach­rich­ten­bil­dern aus den Inten­siv­sta­tio­nen. Sogar bei RTL Punkt 12.

Es!
Es!
Antwort an  Dr. Juckreiz jr.
16. November 2021 22:32

Sogar Akte Wall­raff soll Vol­le Kan­ne auf Instagrimm berich­tet haben!

Hatermeister
Hatermeister
16. November 2021 18:21

Die­se dum­me Sau erzählt abso­lu­ten Bull­shit. Ich habe kei­ne Vor­stra­fe und von den 69 Straf­an­zei­gen ist kei­ne bei mir ange­kom­men. Mit Rot­lich habe ich nichts zu tun. Alles falsch und gelogen.

Poli­zei oder Anwalt haben sich nie bei mir gemel­det, obwohl das behin­der­te Speck­schwein mei­ne Adres­se hat. Döh­ring! Wie oft soll ich es noch sagen: WANN MELDET SICH ENDLICH DEIN VERFICKTER ANWALT BEI MIR!!!!!

Ganz Deutsch­land schämt sich für die­se fet­te Kuh. Sie kann von mir aus an Coro­na ver­re­cken. Für ihre Mut­ter wäre es eine Erlö­sung. Dann kann sie ohne Kakao mit ihrem Vater Rei­ner spre­chen. Ist zudem günstiger.

Was ich abfei­er: Ein Land­ge­richt hat sie in den Arsch gefickt. Wie und was will sie geheim hal­ten… ist ihr wohl pein­lich. Die Gericht ver­ur­tei­len sie, aber zu was?

Paul Podcast
Paul Podcast
16. November 2021 19:22

Das mit dem Land­ge­richt scheint Bibi rich­tig zu wur­men. Wer immer auch von den Tätern gegen Bian­ca vor­ge­gan­gen ist – Respekt. Das Spat­zen­hirn sieht sich aber gleich wie­der einem Jus­tiz­skan­dal aus­ge­setzt. Sperrt die­se irre Bian­ca ohne Bewäh­rung end­lich ein.

LKA Humbug
LKA Humbug
16. November 2021 21:50

Wir haben außer­dem erfahren:

  1. Die Dienst­auf­sichts­be­schwer­den (min­des­tens 2) waren erfolg­los. Sie wur­den „nicht wei­ter­ge­lei­tet”. Ver­mut­lich als Idio­ten­be­schwer­de abgeschmettert.
  2. Die Pres­se und TV-Sen­der woll­ten nichts vom Hör­buch wis­sen. Die haben erkannt, dass es ver­lo­ge­ner Müll ist.
  3. Es gibt Hin­ter­män­ner. Unklar wie vie­le es sind und wo.
Es!
Es!
16. November 2021 22:29

Die Frau ist eine Gefahr für die All­ge­mein­heit. Komi­scher­wei­se war wochen­lang Ruhe in Sachen Täter usw. Gab es da ein Urteil, weil sie sowas sag­te… das sie die immer glei­che Plat­te nicht sel­ber nervt.

Checker
Checker
Antwort an  Es!
17. November 2021 06:32

Da wird ihr der Anwalt schon das pas­sen­de zu gesagt haben…besonders wäh­rend eines lau­fen­den Ver­fah­rens. Außer­dem woll­te sie ja ihre Aka­de­mie an den Start bringen…und da hilft eine dau­er­kla­gen­de, weh­lei­di­ge Prot­ago­nis­tin natür­lich nicht so wirk­lich. Ver­mut­lich auch des­halb hat sie mal wie­der die posi­ti­ve Power­wo­man gefakt, die mit Esoquark(käuflich bei ihr zu erwer­ben) alle Hin­der­nis­se über­win­den konn­te und jetzt total glück­lich ist.
Nun ist die Coa­chingaka­de­mie aber (mal wie­der) um ein paar Mona­te verschoben…also kann sie ihren ange­stau­ten Frust etwas ent­la­den und ihren wah­ren Cha­rak­ter zei­gen. Das natür­lich auch nur mit ange­zo­ge­ner Hand­brem­se, weil da noch der Maul­korb durch die Gerich­te ist…und so tough Bibi auch immer tut, letzt­lich hat sie dann doch nicht die dicken Eier eines Dra­chen­lords, son­dern ist eher mit einem kas­trier­ten Zwerg­pin­scher zu ver­glei­chen. Soll sie doch kläf­fen auf ihrer Insel…interessiert hier weder Rich­ter, noch Poli­ti­ker, Pres­se oder sonst­wen. Arme, klei­ne Bibi.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Checker
17. November 2021 10:32

Sehe ich genau­so, da ist alles mehr Schein als Sein bei Bian­ca Döh­ring. Aus­lö­ser für das Video war ja wohl irgend­ein Schrei­ben vom Gericht, dass sie einen Bei­trag zu ent­fer­nen hat. Sie wird nie ver­ste­hen, dass wir eben hier in Deutsch­land in einem Rechts­staat leben, in dem per Gericht fest­ge­stellt wurd, dass es sich bei den von ihr ange­spro­che­nen Tätern eben nicht um sol­che han­delt, und dies zurecht! Da kann sie noch so sehr pol­tern und noch so oft auf ihre 69 Straf­an­trä­ge hinweisen. 

Was in dem Video zudem auf­fällt, dass sich auf ihrer Stirn so rein gar nichts regt, da muss wie­der Botox im Spiel gewe­sen sein, anders lässt sich das nicht erklären.

Jens W.
Jens W.
17. November 2021 05:29

Man faßt es nicht wie hirn­tod die­se Bian­ca Döh­ring ist. Auf Mal­lor­ca sind 73 % voll geimpft, aber sie hetzt lau­fend gegen Deutsch­land wegen der Impfung.

Dabei ist sie Spa­nie­rin und Deutsch­land kann ihr egal sein.

Was ist der Grund?

Ant­wort A: Sie will über Coro­na Auf­merk­sam­keit für ihre Betrü­ge­rei­en und das Hörbuch.

Ant­wort B: Der Laden ihrer Mut­ter geht seit Coro­na den Bach run­ter. Bian­ca ist ver­zwei­felt, nicht wegen ihrer Mut­ter oder dem Laden, son­dern weil ihre Geld­quel­le weg­zu­bre­chen droht.

Ich hal­te B für die rich­ti­ge Ant­wort. Dafür spricht, daß sie sich so auf­regt, daß Kun­den den Laden wegen der kri­mi­nel­len Toch­ter nicht mehr betre­ten wollen.

Wer will außer­dem in einen Laden ein­kau­fen, der von unge­impf­ten Coro­na­leug­nern wie den Döh­rings betrie­ben wird.

Nie­mand will bei Betrü­gern kau­fen oder gese­hen werden.

Stephanie
Stephanie
17. November 2021 08:04

Bibi erklärt, dass sie wäh­rend der Pan­de­mie die Betrof­fe­nen unter­stütz­te, weil sie immer in die Loka­le früh­stü­cken ging. Falsch, Bibi. Du hast mit dem Geld Dei­ner Mut­ter ein Leben über Dei­ne Ver­hält­nis­se geführt.

Bibi erklärt, ihr Buch ist die gan­ze Wahr­heit. Falsch, Bibi. Du erzählst ein­fach nur Unfug. Ich fin­de es gran­di­os, dass offen­sicht­lich nie­mand das Buch kauf­te, nicht mal ihre ver­meint­li­chen Freunde. 

Bibi ist an Dreis­tig­keit nicht mehr zu über­bie­ten. Ihr Video durch­zo­gen mit Unwahrheiten.

Werner Stadler
Werner Stadler
17. November 2021 10:52

Was ist das bit­te für ein komi­scher Haut­lap­pen da an ihren Augen?

Am rech­ten Auge beson­ders stark und voll ekel­haft. Hängt halb ins Auge rein.

*KOTZ*

Wächst das Auge zu oder schrump­fen die Augen in den Kopf hin­ein. Sol­che Augen­lap­pen haben Haie… das schaut so gau­sam aus, dass man sich fast über­ge­ben muss.

Kommt das durch ihren Hass oder Dro­gen oder ist es eine Stra­fe Gottes?

Im Video, wenn „es” sich bewegt, der Haut­lap­pen (oder Hass­lap­pen), ist es beson­de­re widerlich!!

Hof­fent­lich sehen kei­ne Kin­der wie die­se alte Hexe aussieht.

Bianca Döhring Gesicht Falten.jpg
R. Tanzler
R. Tanzler
Antwort an  Werner Stadler
17. November 2021 12:21

Ganz schlimm sieht die­se alte Frau aus. Ihre über­gro­ßen hän­ge­tit­ten soll­te das Nir­va­na Swaet­shirt auch über­de­cken. Was für eine unat­trak­ti­ve Uschi

NewBie
NewBie
Antwort an  Werner Stadler
17. November 2021 15:13

Da hat Botox gan­ze Arbeit geleistet.

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Werner Stadler
17. November 2021 23:14

Das ist eine soge­nann­te Nick­haut, was die grot­ten­häss­li­che Döh­ring an den Augen hat, wie man sie von Hai­en kennt. Die Döh­ring ist eine hoch­kri­mi­nel­le Betrü­ge­rin, ein soge­nann­ter Döh­ring-Geld­hai.

Mit der Nick­haut ver­schließt sie ihre star­ren toten Augen vor der Wirklichkeit.

Lombardozzi
Lombardozzi
Antwort an  Werner Stadler
27. Februar 2022 15:53

Frau Döh­ring ernährt sich gesund (haha) aber spritzt sich Gift-Botox ins Gesicht, wie ich gele­sen habe. Das ihr Gesicht stark ent­stellt ist, ist eine Neben­wir­kung von Botox. Die Gesichts­ner­ven sind zer­stört. Sie dürf­te unter wei­te­ren Fol­gen die­ses Gifts lei­den, wes­halb sie stän­dig zum Chi­ro­prak­ti­ker geht. Von Gesund­heit hat Frau Döh­ring kei­ne Ahnung. Sie ist ein kör­per­li­ches Wrack. Eini­ge ihrer Vide­os anschau­en reicht um das zu erkennen.

Lügenbold
Lügenbold
17. November 2021 11:36

Bibi hat mal wie­der ihre Web­sei­te embra­cin­g­s­ouls gelöscht. Die­se Coro­na­leug­ne­rin weiß auch nicht was sie will. So kann man kein Geschäft aufbauen.

Bianca Döhring Embracing.souls.jpeg
Fozzy
Fozzy
Antwort an  Lügenbold
17. November 2021 14:51

Die Frau hat echt nicht alle Lat­ten am Zaun, bes­ser gesagt, die ist durch. Ziel- und plan­los ver­sucht sie Auf­merk­sam­keit zu bekom­men um dann noch düm­me­re Men­schen viel­leicht abzo­cken zu kön­nen. Viel­leicht des­halb, weil ich mir da echt nie­man­den vor­stel­len kann, der da noch in irgend­ei­ner Form auf Bian­ca Döh­ring reinfällt.

NewBie
NewBie
17. November 2021 15:13

Wow, wie sie sogar beim Reden schnauft. Gesund ist was anderes.

NurEinGast
NurEinGast
Antwort an  NewBie
17. November 2021 17:04

Vor allem *ja* ist es ner­vig *ja* wie oft sie *ja* ja in einem *ja* Satz sagt. *Ja*
also sie ist voll­kom­men gesund. War­um ist sie dann seit ein­ein­halb jah­ren krank geschrieben?

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  NurEinGast
17. November 2021 18:36

Sie ist län­ger als 1 1/2 Jah­re krank­ge­schrie­ben, denn sie schrieb das Buch 2019. Da waren es 1 1/2 Jah­re. Alles danach ist im Buch = Hör­buch nicht enthalten.

Jetzt sind es 3 1/2 Jah­re oder mehr.

Checker
Checker
17. November 2021 15:42

Ich habe mir das Video jetzt auch mal ange­schaut. Schon absurd, wie aus ihrem klei­nen ein­ge­mie­te­ten 1‑Raum(mit Schau­fens­ter zur Stra­ße) Yoga-Irgend­was jetzt ein gro­ßes Yoga­stu­dio wird oder wie plötz­lich nicht nur bei ihr son­dern auch bei ihrer Mut­ter die Kun­den aus Angst vor den „Tätern” weg­blie­ben. Das Dra­male­vel wird ste­tig erhöht und und auf jede Über­trei­bung setzt sie noch­mal einen drauf. Man könn­te mei­nen, dass sei eine Kunst­fi­gur wie Cin­dy aus Marzahn…aber sie meint das trau­ri­ger­wei­se wirk­lich so. Kom­plet­ter Rea­li­täts­ver­lust gepaart mit Aufmerksamkeitsdefizit.

Dann labert sie irgend­was davon, dass es noch nie einen Impf­stoff gege­ben hät­te, bei dem man anschlie­ßend noch Mas­ken hät­te tra­gen müs­sen etc.. Da hat sie recht. Pro­blem: Es gab noch nie WÄHREND einer sol­chen Pan­de­mie einen Impfstoff.
Selbst mit heu­ti­gen Metho­den ist ein Tot­impf­stoff bis­her nicht auf dem Markt. Vek­tor- und mRNA-Impf­stof­fe gibt es jetzt erst­mals. Die letz­te gro­ße Pan­de­mie war die spa­ni­sche Grippe…für die gab es über­haupt kei­nen Impf­stoff. Wie soll­te es sowas also schon­mal vor­her gege­ben haben?

Auch sehr schön, wie sie plötz­lich wie­der die­ses Posi­ti­vi­täts-Ding, wel­ches sie selbst angeb­lich doch so geil und rich­tig fand und ver­kau­fen woll­te, kri­ti­siert. Die Num­mer bringt sie ja in regel­mä­ßi­gen Abstän­den, wenn sie ihre Mas­ke nicht auf­recht erhal­ten kann. Natür­lich dau­ert es dann nicht lan­ge, bis sie sich über die Nega­ti­vi­tät in Deutsch­land und den Medi­en beklagt. Sie merkt den Wider­spruch nicht…

Rich­tig gut wird es aber, wenn sie davon erzählt, was „WIR” mit unse­ren Steu­ern bezahlen…als wür­de sie dazu­ge­hö­ren. Das letz­te Mal Steu­ern hat sie ver­mut­lich auf die Gage von Big Brot­her gezahlt(sollte sie dafür bezahlt wor­den sein). Und natür­lich ist man dann rich­tig erfolg­reich, wenn man gegen den Strom schwimmt…dumm, wenn am Anfang des Stroms eine Tur­bi­ne ist, gell Bibi? Aber sie tut das ja nicht um erfolg­reich zu werden(wobei Erfolg bei ihr dar­in besteht, dass 5 Leu­te mehr ihr Hör­buch kau­fen. Wow…ob sie das wirk­lich so sagen wollte?).

„Cyber­mob­bing, wo sich tag­täg­lich jun­ge Men­schen das Leben neh­men. Die wirk­lich ster­ben.”. Geht es jetzt doch wie­der um jun­ge Men­schen? Ich dach­te, für die gäbe es genug Anlauf­stel­len laut ihr. Und was meint sie mit wirk­lich ster­ben? Denkt sie, die 100k Coro­na­to­ten leben noch(zumindest hat sie vor­her die Pan­de­mie mit Cyber­mob­bing ver­gli­chen)? Sie stei­gert sich ganz schön rein…

Leu­te von JEDER Kri­po kennt sie angeb­lich mit Vor­na­men. Ich bin über­zeugt, die­se Leu­te hin­ge­gen wür­den Bibis Vor­na­men ger­ne vergessen…

Ver­gisst Bibi etwa zu erwäh­nen, dass der böse Buch­ver­lag nicht der ers­te ist, der im Streit mit ihr von ihrem Her­zens­pro­jekt abge­sprun­gen ist? Schon doof, wenn prak­tisch alle, die mit ihr was zu tun haben, absprin­gen. Und das sind noch die­je­ni­gen, die Glück hatten…

In dem Buch steht die gesamt Wahr­heit über TV, über Hin­ter­män­ner, über den Skan­dal, Rich­ter, Poli­zis­ten. War­um fin­det sich davon wirk­lich nichts mehr im Hörbuch?

Sie dach­te also bis zur bei­na­he Ver­öf­fent­li­chung des Buches, dass es in Deutsch­land rich­tig gut lau­fen wür­de? Mooooo­ment. Sie beklagt sich doch schon seit ihrem Aus­zug bei BB per­ma­nent über Deutschland.
Wenigs­tens wis­sen wir jetzt das genaue Datum an dem sie ihrer Mei­nung nach zur Schwurble…eh…ich mei­ne, erwacht ist.
Immer­hin es ihr das Leben gerettet…und nicht etwa Yoga, Sport oder gesun­des Essen. Schreibt ein Lügen­buch, was nicht ver­öf­fent­licht wer­den darf und schon seid ihr geret­tet. Hallelujah.
Und dann ist sie plötz­lich doch vor 6 Jah­ren wach gewor­den. Wat denn nun?

Hehe­he, wer nicht in ein Restau­rant kann, dem wird es ver­wehrt, Lebens­mit­tel zu sich zu neh­men. Luxus­gir­lie in a nuts­hell. Man ver­hun­gert, wenn man nicht mehr in ein Restau­rant darf, weil man in einer Pan­de­mie mit Mil­lio­nen Toten kei­ne Imp­fung möch­te. Fakt. Bibi, wills­te nen Keks?

Sie bringt den Men­schen in Spa­ni­en Geld. Mut­tis Geld. 😉
Weil sie die unter­stützt hat in einer Pandemie…und die bräuch­ten auch wei­ter­hin Bibis Unter­stüt­zung, wenn alle so den­ken und han­deln wür­den, wie Bibi. Zu ihrem Glück tun sie das nicht und die Impf­quo­te in Spa­ni­en ist rela­tiv hoch(auch weil sie die ers­ten Wel­len da unten rich­tig ver­bockt haben und des­halb wis­sen, dass es kein Pony­hof ist. Eine Erfah­rung, die unse­ren deut­schen Impf­ver­wei­ge­rern leider…oder glücklicherweise…bisher fehlt.).

Ihr Zeug wur­de also nicht ver­öf­fent­licht, weil die Per­so­nen Angst vor den Tätern und den Kon­se­quen­zen im Nach­gang hat­ten. Ist das ihre Umschrei­bung für: „Wir haben kei­ne Lust ver­klagt und ver­ur­teilt zu wer­den, wenn wir ihre Lügen und Het­ze in die Welt set­zen? Wir haben da eine gewis­se Sorgfaltspflicht.”?

Die­se Leu­te betrei­ben Miss­brauch an Men­schen. Und wir wis­sen ja, damit haben letz­te­re schon­mal die wich­tigs­te Grund­la­ge erfüllt, um zu einem aus­ge­wach­se­nen Bibi-Hater zu wer­den. Des­halb hasst Bibi sich ja auch selbst, weil sie wur­de ja von Poli­ti­kern und Poli­zis­ten miss­braucht. Logi­sche Schluss­fol­ge­rung mei­ner­seits. Okay, viel­leicht ein wenig frag­wür­di­ge Logik…aber in Bian­ci­stan geht sowas locker durch. 😉

Bibi unter­mi­niert gezielt alle staat­li­chen Orga­ne, Pan­de­mie­be­kämp­fung etc.…aber Angst- und Panik­ma­che sind ihr natür­lich total fremd. Des­halb müsst ihr gefäl­ligst das Land ver­las­sen, um euer Leben zu retten! 😉

Sie hat ihren „inner cir­cle” ganz weit her­un­ter­ge­schraubt. Ich erin­ne­re mich dar­an, dass sie auch vor der Pan­de­mie schon davon sprach, dass sie den an einer Hand abzäh­len könn­te. Jetzt sind es dann ver­mut­lich noch 2 Fin­ger. Außer­dem habe ich so den Ver­dacht, dass ihr „inner cir­cle” sich eher frei­wil­lig ver­klei­nert hat. Das pas­siert näm­lich, wenn man total abdreht. Aber hey, sie muss natür­lich so tun, als sei das ihre ganz bewuss­te Ent­schei­dung gewe­sen. Ihr Ego braucht das…
Bibi, wenn man auf den Scher­ben sei­nes Lebens rum­springt, wird dar­aus kein Topf…es wer­den nur immer mehr Scher­ben. Bit­te Quel­le ange­ben, wenn du das dem­nächst hin­ter dem Satz­teil „Wie ich immer zu sagen pfle­ge,…” anhef­ten wol­len soll­test. =P

Abso­lut rich­tig, es ist unbe­zahl­te Wer­bung für ihr Hörbuch…denn dafür wird kei­ner bezah­len. Weder für die Eigen­wer­bung noch für das Hörbuch.

Wie läuft es eigent­lich so mit der Ein­bür­ge­rung in Spa­ni­en und den Spa­nisch­kennt­nis­sen? Ich fra­ge für Mer­kels Sohn…der schaut sich näm­lich gera­de nach eine Immo­bi­lie auf Mal­le um, habe ich gehört.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
17. November 2021 17:41

*lacht, aber mer­kels sohn wohnt mut­maß­lich nicht eben­erdig mit katzen„kindern” vor der gar­ten­tür. (was ist eigent­lich mit miet­zi, dem„kleinen kas­trier­ten mann”? wie besch****** kann man den­ken, um einen jun­gen kater so zu nennen?).

bian­ca sprach auch vom team wall­raff, das ihren größ­ten jus­tiz­skan­dal unter­sucht hat.
FALSCH, t. miss­ler ist ledig­lich ein rtl report­erlein, der schlecht recher­chiert. im team wall­raff war er manch­mal, sel­ten – aber mit bian­ca sprach er nur für rtl am mittag. 

natür­lich ist sie gesund, bis auf alles von mir kürz­lich genann­te. ihre krank­schrei­bung (sie ist mit sicher­heit im für sie schlimms­ten land, deutsch­land, krankenversichert.……vielleicht hucke­pack als kind bei mamaaaa. (nein wal­bur­ga, nicht mama kakao)).

bian­cas eier­trau­ma. sie ist so elend, ich möch­te ihre nacht­träu­me nicht ken­nen. ihre kran­ken tag­träu­me ver­öf­fent­licht sie.

bian­ca, wann lernst du zumin­dest 10 sät­ze spa­nisch?.….… ver­ste­he, kei­ne kapa­zi­tä­ten vorhanden 🙂

Botulina
Botulina
Antwort an  Robina Hütchen
18. November 2021 06:36

Mut­ti wäre sicher froh, könn­te sie BiBi kos­ten­güns­tig über eine Fami­li­en­ver­si­che­rung mit­ver­si­chern und müss­te nicht auch noch hier hohe Bei­trä­ge ent­rich­ten (soll­te BiBi nicht doch bei Hartz4 bezie­hen und wäre damit ent­spre­chend abge­si­chert – der Besuch von Privatklinik(en) für Blut­trans­fu­si­on etc. spre­chen aber dagegen).
Aber hier gibt es übli­cher­wei­se eine Alters­gren­ze (von ich mei­ne 27Jahren), ganz egal, ob das Kind geis­tig (noch) völ­lig unreif ist.

Ver­mut­lich eine teu­re zusätz­li­che „Rei­se­ver­si­che­rung”.

Ich glau­be ehr­lich gesagt auch nicht, dass BiBi seit Jah­ren krank geschrie­ben ist.
Sie wird halt im Rah­men von Ärz­te-Hop­ping ein Attest nach dem ande­ren ver­su­chen zu erschwin­deln – immer so lan­ge, bis dem the­ra­peu­ti­schen Gegen­über Unge­reimt­hei­ten auf­fal­len – und dann ab zum nächs­ten Mediziner.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Botulina
18. November 2021 13:36

.…ja, stimmt.…..aber müsste/würde/sollte dann die ver­si­chern­de kran­ken­kas­se die­se extre­men unge­reimt­hei­ten über­prü­fen oder ist bian­ca „bar­zah­le­rin” (was ich nicht glaube)?

Ich glau­be bian­ca nichts mehr, im nach hin­ein weder ihre dia­be­tis (the­ma­ti­siert nach bb wg ihrer gewichts­zu­nah­me und ihres niko­tin­ver­zich­tes), noch ihre krank­schrei­bung, noch noch …

nichts mehr, außer ihre immer wie­der sicht- und hör­ba­re geis­ti­ge unter­be­lich­tung und psy­chi­sche ver­fas­sung, nebst ihrer dau­er­ge­schwa­fel­ten lügen in endlosschleife.

Checker
Checker
Antwort an  Checker
17. November 2021 18:25

Heu­te schwur­belt sie dann via Posts vom „Gre­at Reset”, ist der Mei­nung, dass die Coro­na-Pan­de­mie in Viet­nam besiegt war und erst durch die Imp­fung zurückkam(vielleicht soll­te sie mal nach­schla­gen, was Wel­len und die Del­ta-Vari­an­te sind) und das eine Imp­fung nur dann eine Imp­fung sei, wenn sie nur heilt und Neben­wir­kun­gen nicht vor­kom­men. Dazu pos­tet sie noch irgend­was davon, dass in der Schweiz die Todes­zahl Geimpf­ter höher als bei den Unge­impf­ten sei…wobei das Durch­schnitts­al­ter bei 85 Jah­ren lag.

Und in einem Kurz­vi­deo raunzt Bibi dann offen­bar noch vol­ler „Tier­lie­be” ihre Mie­zi mit „Lass es!” an, weil sie Bibi wohl beim Fil­men des Fern­se­hers stört. Also ich hof­fe jeden­falls, dass es ihre Kat­ze war und nicht wie­der ihre Mut­ter, die Bibis gen­erf­te Lau­nen ertra­gen muss.

Botulina
Botulina
Antwort an  Checker
18. November 2021 06:25

Ach, ich seh­ne mich in die Zei­ten zurück, als BiBi nur sinn­freie Kalen­der­sprü­che pos­te­te und nicht unsin­ni­ge Corona-Leugnerei…

Sogar für ein­fachs­te Sta­tis­tik ist sie zu doof (Anzahl der Verstorbenen)

Susan
Susan
17. November 2021 22:46

Frau Döh­ring ist eine Per­son, die sich weder arti­ku­lie­ren kann, noch ein­fa­che Benimm­re­geln beherrscht. Dass die­se Per­son kei­ne Freun­de mehr hat, wun­dert mich nicht. Ich möch­te so eine Lüg­ne­rin selbst nicht zur Freun­din haben. Ernäh­rungs­exper­tin, das ich nicht lache. Ich habe auch etwas Über­ge­wicht, aber gegen Bibi bin ich eine Gazelle.

Yvonne
Yvonne
18. November 2021 08:28

Bibi erklär­te in ihrem Video am 06.05.2021 das sie schwer erkrankt ist und dar­über ein neu­ro­lo­gi­sches Gut­ach­ten hat. Wie kommt Bibi nun dazu sich als 25 Jah­re kern­ge­sund zu bezeichnen?

Dieter S., Berlin
Dieter S., Berlin
18. November 2021 10:34

So ant­wor­tet Frau Döh­ring Interessenten.

Ich hat­te ges­tern Frau Döh­ring ange­schrie­ben, ob man Ihren Buch mit Auto­gramm noch kau­fen kann und das mit Giro­pay bezah­len könn­te. Ich bat höf­lich um mehr Infor­ma­tio­nen. Frau Döh­ring ant­wor­te­te mir heu­te mor­gen so:

„Wenn Sie die Vide­os schau­en hören Sie doch bit­te genau hin dann wüss­ten Sie auch dass es das BUCH NICHT GIBT ‼️‼️‼️”

Die­se Dame ist unfä­hig Kun­den höf­lich zu bera­ten. Euer Blog hat schein­bar mit allem Recht.

Hier zum Beweis die Emailantwort:

Email Bianca Döhring Cybermobbing Buch.jpeg
Jens W.
Jens W.
Antwort an  Dieter S., Berlin
18. November 2021 13:23

Ver­zich­te auf das Auto­gramm, Dieter.
Das Buch gibt es ohne Stock­fo­tos als Hör­buch und sogar kos­ten­los für dich.
Fol­ge die­sen Link:

GRATIS HÖRBUCH Bian­ca Döh­ring – Cyber­mob­bing – wie ich alles ver­lor und mich ins Leben zurück­kämpf­te – Kos­ten­lo­ser Download!

Lügenbold
Lügenbold
18. November 2021 11:18

Die Ernäh­rungs­exper­tin Bian­ca Döh­ring (beton­te sie im obi­gen Video ja wie­der) kann bis heu­te nicht ein ein­zi­ges selbst gemach­tes gesun­des Gericht im Bild zei­gen. Auch heu­te mor­gen gab es wie­der ein gra­tis Bild von Pix­a­bay und soll ihre gesun­de Ernäh­rung vor­gau­keln. Die Welt lacht die­se Null­num­mer und Betrü­ge­rin in Sachen Ernäh­rungs­exper­tin aus.

Bianca Döhring Instagram Betrug.jpeg
Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Lügenbold
18. November 2021 13:27

daher unter­stützt madame ja loka­le und geht von mamas geld früh­stü­cken – ihr ver­mö­gen ist ihr unver­mö­gen (sogar früh­stück zu machen, oder matcha oder mama kakao)

Botulina
Botulina
Antwort an  Robina Hütchen
18. November 2021 16:48

BiBi ist ja bau­ern­schlau – um zu ver­tu­schen, dass das „gesun­de Früh­stück” gar nicht ver­zehrt wird, son­dern nur ein unge­nieß­ba­res Stock­fo­to im Netz ist, benennt sie das tat­säch­li­che Früh­stück als „ich lie­be mein gesun­des Lunchpaket”.
Unter­stützt damit wie­der mir Mut­tis Ver­mö­gen und eige­nem Unver­mö­gen (@robina – schö­nes Wort­spiel 🙂 ) ganz unei­gen­nüt­zig die orts­an­säs­si­gen Läd­chen – in Wahr­heit doch aber eher die Kunst­stoff­in­dus­trie zum Scha­den von „Mut­ter Natur”.
(Jede Wet­te, dass die­ser pha­ri­sä­er­haf­te Umgang mit Res­sour­cen auch Mama Kakao erzürnt„ das Kar­ma ver­är­gert und die Chak­ren verstopft… 🙂 ).
Die Trans­fer­intel­li­genz von Empö­rung über Kunst­stoff­müll in der drit­ten Welt und den Ozea­nen, hin eige­nem Han­deln und dar­aus resul­tie­ren­den Kon­se­quen­zen, wird BiBi ver­mut­lich nie hinkriegen…

Und wie­der sei dar­auf hin­ge­wie­sen, dass inzwi­schen schon eini­ges zusam­men­ge­spart wäre, wür­de BiBi Mut­tis Ver­mö­gen nicht in Früh­stücksca­fes ver­pul­vern, son­dern zuhau­se Früh­stü­cken (vor­ge­kau­kel­te Früh­stücks­ri­tua­le auch täg­lich umset­zen). Wür­de die­ses gespar­te Geld bei­sei­te legen die­ses statt­des­sen den ado­les­zen­ten Mie­zen im Gar­ten an Gesund­heits­sor­ge zukom­men lassen.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Botulina
18. November 2021 18:26

ja, die sprach­un­ge­bil­de­te und nur schrill­ver­bal tönen­de frau (im video mal ohne sw‑, glatt­ma­cher- und wim­pern­fil­ter) ist in sich ein absurdum.

ihre insta­tex­te (meist „ent­lehnt von fr. welz), ihre bowl­pics sind nicht erschaf­fen von bian­ca, dumm dumm brain.

bian­ca selek­ti­ve wahr­neh­mung ihrer selbst ist „wow, welch hoch­ge­bil­de­te, gut aus­se­hen­de, muti­ge, stil­be­wuß­te, erfolg­rei­che, ver­folg­te moder­ne jean­ne d’arc ich doch bin…”.

jeder von uns hat schon mal eine pal­me gese­hen – bian­cas ste­ter con­tent. die klei­nen, noch erkrank­ten (bian­cas mone­tä­re situa­ti­on hat nur für früh­stück-to-go gereicht, buy­ed by mama wal­bur­ga) kat­zen vor ihrer tür wer­den zwar foto­gra­fiert (ich ver­mu­te ein älte­res bild), spen­den­ge­füt­tert, aber da es bian­ca sogar mit dem tier­schutz (berich­te­te sie ja, kra­wal­lig) ver­schis­sen hat, bedaue­re ich jedes lebe­we­sen, egal ob tier oder mensch, in bian­cas kran­ker, unge­impf­ter und ekel­haf­ten nähe & welt 🙂

Bibis Opa
Bibis Opa
19. November 2021 10:32

Ich habe hier schon län­ger nicht mehr rein­ge­schaut, da die Hör­buch Ver­öf­fent­li­chung ja eher belang­los war.

Umso amü­sier­ter bin ich über das gro­ße Kino, wel­ches Bibi nun wie­der abge­lie­fert hat!

Lie­be Bibi, Opa ist stolz!

2C6BB2D4-FAFC-43A1-B248-56209B3B8EA2.jpeg
Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
19. November 2021 17:26

Es scheint wohl gera­de nicht ganz rund für Bian­ca zu laufen.
Anschei­nend erlebt sie eine Schlap­pe nach der ande­ren bei Gericht.

Den Post, den sie löschen muss­te, bezog sich auf Mar­cel Adler. Sie mein­te ja im Video, sie hät­te nicht mal den gan­zen Namen genannt. Braucht sie auch nicht, weil jeder weiß, wel­chen Jur­na­lis­ten sie meint.
Mar­cel Adler müss­te jetzt sofort wie­der reagie­ren und ihr den nächs­ten Schuß vor dem Bug besor­gen. Denn nun behaup­tet sie sogar, dass er im Rot­licht­mil­lieu ver­keh­ren würde.
Ruf­schä­di­gung, Belei­di­gung, üble Nach­re­de sind nur eini­ge Para­gra­phen, die sofort grei­fen würden.
Bian­ca gibt erst Ruhe, wenn sie wirk­lich eine Haft­stra­fe erhält.
Bis­her ist sie immer noch glimpf­lich davon gekommen.
Es kommt der Tag, wo ein Rich­ter die Nase voll hat von Frau Döh­ring und alle Stra­fen zusam­men fasst und dann ist sie sehr schnell im Knast.

Balkon-Täter
Balkon-Täter
Antwort an  Ein treuer Leser
19. November 2021 18:12

„Mar­cel Adler müss­te jetzt sofort wie­der reagieren”

Nein. Ich ver­ste­he es so, dass mit „Rot­licht­mil­lieu” die Täter (hier?) gemeint sind, womög­lich Du und nicht die Jour­na­lis­ten. Viel­leicht kennt sie Dich aus ihrer Zeit auf der Ree­per­bahn oder als Natur­sekt-Domi­na!? Meint sie evtl. Team-Wallraff?

Außer­dem gibt es die­se Hin­ter­män­ner (Zahl unbekannt).

Mar­cel Adler wur­de vor Jah­ren schon von einem Ober­staats­an­walt als unschul­dig bestä­tigt. Ihn kann Bian­ca nicht meinen.

Kei­ne Ankla­ge: Ober­staats­an­walt sagt „Nein” – Ermitt­lun­gen beendet

Frei­spruch für Mar­cel Adler – neue Ermitt­lun­gen gegen Bian­ca Döhring

Wur­de extra durch Beschwer­de von Bian­ca ein zwei­tes Mal über­prüft. Völ­lig unschul­dig ist der Mann. Er ist ein Opfer die­ser Döhrings.

Inter­es­sie­ren wür­de mich, wer in ihre Woh­nung ein­ge­bro­chen ist und wann? Was wur­de dort gemacht? Etwas gestoh­len? Was hat die Poli­zei fest­ge­stellt? Wur­den die Ein­bre­cher gefasst? Wur­den die verurteilt?

Zur Abschre­ckung soll­te Bian­ca end­lich die Urtei­le zei­gen, sonst glaubt das nie­mand und die Täter und Hin­ter­män­ner machen des­halb mun­ter wei­ter (wie sie behauptet).

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Balkon-Täter
19. November 2021 18:55

es geht nicht zwangs­läu­fig immer um m.adler. er mein­te hier vor ein paar wochen, dass er den fan­blog a jour hält, urtei­le ihn betref­fend, wir war­ten, herr adler.

der von bian­ca so oft als täter erwähn­te herr gude­ritz (?) hält sich, wes­halb auch immer, bedeckt.

dann gab es da noch die mut­maß­li­che kla­ge einer frau (wie herr adler erwähn­te) aus einer xyz- f.book- grup­pe wg verleumdung.
oder wie das schaf bian­ca zu sagen pflegt: „ver­leub­nung, täter müs­sen „hin­ter gitterN”

Balkon-Täter
Balkon-Täter
Antwort an  Robina Hütchen
19. November 2021 21:36

Hol­ger Gude­ritz ist kein Täter und unschul­dig. Das wur­de 2017 bereits amt­lich fest­ge­stellt – vor 4 Jah­ren schon!!

Alle Ermitt­lun­gen gegen Jour­na­lis­ten eingestellt

Das hät­te man kaum fest­ge­stellt, wenn es Bewei­se gege­ben hat und die hät­te Bian­ca lie­fern müs­sen. Sie wird hof­fent­lich Bewei­se haben, sonst wür­de sie nie­mals so gro­ße Anschul­di­gun­gen behaup­ten, aber die Staats­an­walt­schaft fand wohl, dass das kei­ne Bewei­se sind.

Somit spricht sie von ande­ren Tätern, es sag­te irgend­wann, es sei­en 15 oder 25 Täter. Sie wird nicht einen vor 4 Jah­ren als unschul­dig fest­ge­stell­ten Mann heu­te noch als Täter bezeich­nen. Für so blöd hal­te ich Bian­ca nicht.

Bian­ca hat nie Bewei­se gezeigt in ihren Vide­os oder?

Hol­ger Gude­ritz über den Fall Bian­ca Döhring:

Stel­lung­nah­me: Hol­ger Gude­ritz spricht über die Lügen und Het­ze von Bian­ca Döhring

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Balkon-Täter
20. November 2021 13:26

nichts ande­res schrieb ich, oder woll­te es zum aus­druck brin­gen. somit sind alle von bian­ca döh­ring so häu­fig genann­ten und somit ver­leum­de­ten per­so­nen de jure k e i n e täter.

Checker
Checker
Antwort an  Balkon-Täter
19. November 2021 18:56

Zu einem sol­chen Vor­gang, wei einem Ein­bruch hät­te Bian­ca auch sicher die poli­zei­li­che Anzei­ge auf­be­wahrt. Schließ­lich führt sie ja akri­bisch Buch über ihre Täter. Aber nein, dass muss man ihr schon glauben…weil sie ja auch bis­her so sel­ten nach­weis­lich gelo­gen hat. /Sarkasmus

Botulina
Botulina
Antwort an  Balkon-Täter
19. November 2021 20:21

Ich den­ke, das war wie bei BiBi üblich – sie redet sich in Rage, beginnt Wort und Sät­ze zu ver­stol­pern, ist ganz im aus­schmü­cken­den Erzähl­mo­dus, dann rutscht Ihr irgend­ei­ne Über­trei­bung raus, weil sie es halt ger­ne für ihre Fäääns dras­ti­scher dar­stel­len möch­te, die Über­trei­bung ist aber genau genom­men eine Lüge, steht aber ab die­sem Zeit­punkt im Raum und wird, da schon mal geäu­ßert, von BiBi wie­der und wie­der wie­der­holt, bis sie ganz ver­ges­sen hat, wie die­se „Fake-News” ursprüng­lich mal ent­stan­den sind und sie die­se fort­an für tat­säch­lich gesche­hen hält. Weil sie auch gar nicht mehr dar­über nach­denkt, ob tat­säch­lich pas­siert oder nicht, da die­se Unter­schei­dung für sie eigent­lich kei­ner­lei Rele­vanz im Leben hat.
Oft erzählt ist für BiBi das­sel­be wie tat­säch­lich passiert.

So wur­de im Lau­fe der Jah­re aus einem foto­gra­fier­ten Klin­gel­schild, – schwupps, „klei­ne Über­trei­bung” – frem­de Men­schen hät­ten ihr vor der Tür aufgelauert.

Nach­dem sich die Sto­ry eta­bliert und abge­nutzt hat­te – schwupps, „klei­ne Über­trei­bung” – die „Täter” spre­chen BiBi gegen­über Mord­dro­hun­gen aus.

Nach­dem sich die­se Geschich­te eta­bliert und abge­nutzt hat­te – schwupps, „klei­ne Über­trei­bung” – „Täter” waren auf ihrem Balkon.

Nach­dem sich auch die­se Ver­si­on eta­bliert und abge­nutzt hat­te – schwupps, „klei­ne Über­trei­bung” – „Täter” auf dem Bal­kon wäh­rend sie auf dem Sofa sit­zend Tee trinkt.

Auch die­se Ver­si­on hat sich zwi­schen­heit­lich eta­bliert und abge­nutzt – schwupps, „klei­ne Über­trei­bung” – „Täter” haben bei ihr eingebrochen.

Mit Sicher­heit wird die­se Ein­bruchs­ge­schich­te im Lau­fe der Zeit noch ver­fei­nert und wenn auch die­se sich abge­nutzt hat, wird dar­aus viel­leicht – - schwupps, „klei­ne Über­trei­bung” -„Täter” sind bei ihr ein­ge­bro­chen, haben sie gefes­selt und gekne­belt und mit einer Waf­fe bedroht, wenn sie sich nicht aus dem Netz zurück­zie­hen wür­de o.ä.

So lässt sich die Geschich­te alle paar Mona­te mit Dra­ma-Open-End immer wei­ter dra­ma­ti­sie­ren. Ich wet­te, BiBi fällt noch eini­ges dazu ein.

Irgend­wo dazwi­schen ist mal der Smart mit Bom­ben­dro­hung bedroht wor­den und es wur­de qua­si ein par­al­le­ler Erzähl­strang eröffnet.

Die­se Klin­gel­schild-Geschich­te ist bei­spiel­haft für BiBis sämt­lich ande­re Sze­na­ri­en – es gibt eine klei­ne Anfangs­be­ge­ben­heit (oder auch unbe­deu­ten­de Anfangs-Lüge), die BiBi immer wei­ter dra­ma­ti­siert. Qua­si so eine Art „lau­te Post”, die BiBi mit sich „sel­ber” spielt.
Egal ob Yoga­stu­dio, Erfolgssto­ries, Dad­dy und BiBis Ver­hält­nis zu ihm (das plötz­lich in den Erzäh­lun­gen von nicht vor­han­den zu immer enger wird), Anzahl der Straf­ta­ten bzw. Straf­an­zei­gen, Kon­takt zu Poli­zei und Jus­tiz (der­zeit kennt sie angeb­lich ja alle deren Vor­na­men, irgend­wann wird BiBi viel­leicht von ver­trau­li­chen Essen­sein­la­dun­gen bei sämt­li­chen Beam­ten zu Hau­se erzäh­len)… die Lis­te lie­ße sich belie­big fortführen.

Checker
Checker
Antwort an  Botulina
20. November 2021 13:53

Nicht zu ver­ges­sen ihr Auto. Das wür­de ja auch, soweit wir wis­sen nur foto­gra­fiert, dann ging sie von Auto­bom­ben aus, dann wur­de es beschä­digt, dann zerstört.

Beim Yoga­stu­dio sind es ja sogar 2 unter­schied­li­che Erzähl­strän­ge. Einer­seits wird es immer grö­ßer und erfolgreicher…andererseits muss­ten ihre Kun­den ja zuletzt um ihr Leben fürch­ten und gleich meh­re­re Back­stei­ne flo­gen durch die Schaufensterscheibe.
Und das, obwohl wir uns immer­noch fra­gen, ob das Stu­dio nach BB über­haupt noch exis­tiert hat. War ja damals kein Thema…

Täter auf freiem Fuß
Täter auf freiem Fuß
Antwort an  Balkon-Täter
19. November 2021 22:21

Nicht ver­ges­sen: Eine Frau Nei­si­us hat­te ja auch eine gericht­li­che Ver­fü­gung gegen Bibi. Und mit dem Adler zofft Bibi glau­be ich noch bzw war die Rede von einem Urteil. Gedul­den wir uns noch. Letzt­end­lich hat­te der Blog hier so man­ches tol­le Schrei­ben von Gericht oder Staats­an­walt­schaft in sepa­ra­ten Arti­keln zitie­ren dürfen.

Wer weiß wer noch gegen die klag­te. Viel­leicht hat Bibi auch Ree­per­bahn pri­vat bei RTL 2 gese­hen und sich gedacht, da kann ich noch eine Lüge mit Rot­licht­mil­leu draus machen. Bibi ist zu allem fähig.

Man hört auch nix mehr zum kras­sen Medi­en­an­walt. Bei Bibi muss es echt Scheis­se lau­fen. Sie ist kri­mi­nell, gefähr­lich und schwer geisteskrank.

Lügenbold
Lügenbold
21. November 2021 13:34

Die nächs­te Beru­fung: Bibi bezeich­net sich seit heu­te auf Insta­gram nicht mehr als Autorin, son­dern ist Unternehmerin. 

Neu ihr Motto

Body mind soul

Body Mond Soul Bianca Döhring.jpeg
Fozzy
Fozzy
Antwort an  Lügenbold
21. November 2021 16:56

Und ihre Unter­neh­mens­web­sei­te Embra­cing Souls ist wei­ter­hin nicht erreich­bar, passt!

Die­se stän­di­gen Ände­run­gen dürf­ten der Tat­sa­che geschul­det sein, dass Bian­ca Döh­ring ver­zwei­felt ver­sucht, irgend­wie Auf­merk­sam­keit zu bekom­men und ihre Reich­wei­te zu erhö­hen, denn ohne Reich­wei­te nützt die bes­te Geschäfts­idee nichts, wenn nie­mand davon etwas mit­be­kommt. Auf der ande­ren Sei­te zeigt es auch die Plan­lo­sig­keit von Bian­ca Döhring.

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Lügenbold
24. November 2021 09:50

Die neue Beru­fung wird ihr auch nichts helfen!
So lan­ge sie nicht ihr Sys­tem ändert, sich ändert wird sich bei ihr und ihrer Situa­ti­on auch nichts ändern!

Das stän­di­ge hin und her, 20 Jah­re gesund und dann 2 Jah­re krank geschrie­ben und ihre Krank­hei­ten Dia­be­tes, Tin­ni­tus, Schild­drü­sen­fehl­funk­ti­on, kaput­te Wir­bel­säu­le, Angst­stö­run­gen, etc.!
Die angeb­li­chen mor­gen­tli­chen Rou­ti­nen, die sich immer ändern wenn sie ein neu­es Pro­dukt ver­ti­cken will, dies dann natür­lich schon seit über 20 Jah­ren JEDEN Mor­gen macht!
Die angeb­li­chen Vor­tei­le ihrer Pro­duk­te und dann ihre weni­gen Echt­bil­der ohne Filter!
Kei­ner will „zich”-hundert Euro für über­teu­er­te Vit­amin­pil­len, Duft­ölen, Kakao­boh­nen, „Beauty”-Produkten und … aus­ge­ben und dann so aus­se­hen wie sie nun mal aus­sieht, oder? 🙂

Also Bian­ca Döh­ring, am bes­ten den Namen ändern und behaup­ten du bist 69 und benutzt dies und das seit über 49 Jah­ren, dann kann das noch was wer­den, wenn du auch noch Höf­lich­keit und Kun­den­ori­en­tie­rung lernst!

Dr. Schwurbel
Dr. Schwurbel
22. November 2021 14:55

Bibi schimpft u.a., das kein Pfle­ge­per­so­nal ein­ge­stellt (nur für Impf­sta­tus Kon­trol­le) wird und sich Geschich­te wiederholt.

Bibi, Du Hohl­bir­ne, es gibt nicht genü­gend Pfle­ge­per­so­nal, fas ist das Pro­blem. Bewirb Dich doch. Ach nee, ist ja Arbeit.

Und was für Geschich­te? Die Tra­gö­die von Jana aus Kas­sel? Die NS Zeit? Die Eiszeit? 

Wo ist Dein Bei­trag zur Gesell­schaft, Bibi?

Hier nun der Schwur­bel Post für die Nach­welt gesichert…

Coronaleugnerin Bianca Döhring Instagram.jpeg
Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Dr. Schwurbel
22. November 2021 16:49

auch dies hat bian­ca mit sicher­heit wie immer abge­schrie­ben. sie denkt platt sie for­mu­liert platt. bian­ca hat kürz­lich sogar sophie scholl für ihren geschmack­lo­sen, hirn­ris­sig debi­len schwur­bel­con­tent bemüht.

bian­ca schreibt nicht, sie kopiert tag­täg­lich bild­chen und schwach­sinn­s­tex­te. für ande­res feh­len die kapa­zi­tä­ten. (fak­ten wie pflegepers.mangel resul­tie­rend aus unter­be­zah­lung und über­las­tung ver­steht die­ser hohl­kör­per nicht)

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Dr. Schwurbel
22. November 2021 19:02

Die Cyber­döh­ring und Fami­lie Döh­ring sind durch den toten Nazi-Opa und SS-Füh­rer Josef Fabin­ger eng mit den Nazis ver­bun­den. Alles was an die guten alten Zei­ten aus dem 3. Reich (auch vor dem Cyber­mob­bing) erin­nert, mag der häss­li­che Vogel.

Checker
Checker
Antwort an  Dr. Schwurbel
22. November 2021 22:52

Wer auch immer das geschrie­ben hat, ist ein Rat­ten­fän­ger, der abso­lut auf die Dumm­heit sei­ner Leser ver­traut. Der muss davon aus­ge­hen, dass ihnen fol­gen­de Din­ge über­haupt nicht in den Sinn kommen:
‑Wel­cher Min­der­jäh­ri­ge kommt in ein Por­no­ki­no? Offen­bar müs­sen da Kun­den zum Schutz sor­tiert werden.
‑Je nach­dem wel­che anste­cken­de Krank­heit man hat, wird die Frei­heit ent­spre­chend ein­ge­schränkt. Mit Ebo­la darfst du hier auch nicht in den Super­markt. Gilt auch, wenn du nur Kon­takt zu einem Infi­zier­ten hattest.
‑Das eini­ges so zum ers­ten Mal pas­siert, ist logisch…denn es ist zu unse­ren Leb­zei­ten die ers­te Pan­de­mie die­ser Größe.
‑Es wird hän­de­rin­gend nach Pfle­ge­per­so­nal gesucht. Wach­per­so­nal wird ein­ge­stellt um die immer aggres­si­ve­ren Ungeimpften(die von genau sol­chen Dep­pen­posts auf­ge­hetzt wer­den) unter Kon­trol­le zu halten…und um das vor­han­de­ne Pfle­ge­per­so­nal zu entlasten(wenn man schon kei­ne zusätz­li­chen Pfle­ge­kräf­te kriegt).

Wie gewis­sen­los muss man bit­te sein, um sowas zu posten?

Der Doppel Mopper
Der Doppel Mopper
Antwort an  Dr. Schwurbel
22. November 2021 23:08

Die olle Mecker-Mulle aus Mal­le geht mir mäch­tig auf den Sack.
Was zum Teu­fel hat die­ses dumm-schwur­beln­de Mop­pel­we­sen denn schon irgend­wann geleis­tet? Nur meckern, schimp­fen, sich empö­ren, lügen, het­zen, spal­ten, Mut­tis Geld verschleudern.

Issa Ullmann
Issa Ullmann
22. November 2021 16:25

Bian­ca Döh­ring hat ver­spro­chen ihr Rat­ge­ber hel­fe. Ich habe mir das Gra­tis Buch hier geholt. Was ich im gro­ßen Rat­ge­ber zu hören bekam, kann man sich in 5 Minu­ten zusam­men googlen.

Selber Außen
Selber Außen
23. November 2021 02:48

Bian­ca Döh­rings täg­li­cher Dumm­spruch vs. rea­les Leben!

Bian­ca Döh­ring, „Instagrimm”-Story 22.11.2021, 20 Uhr

„Jeden Abend, nach­dem ich die Tages­schau gese­hen habe, schal­te ich einen Hor­ror­film ein, um mich irgend­wie zu beruhigen.”

Sel­ber Außen, bibifans.com, 23.11.2021, 2:30 Uhr

Jedes Mal, nach­dem ich die Bian­ca Döh­ring gehört habe, lege ich eine Tin­ni­tus-CD ein, um mein Gehör zu kalibrieren.

Screenshot 2021-11-22 - Bianca Döhring - Dummer Spruch.jpg
Viktoriya Neubauer
Viktoriya Neubauer
Antwort an  Selber Außen
23. November 2021 09:40

Soll sie doch spa­ni­sche Nach­rich­ten schau­en. Wie der Blog hier schon im Arti­kel schrieb, was hat Bian­ca immer mit Deutsch­land. Tages­schau sind Nach­rich­ten aus ihrem ver­hass­ten Deutsch­land. Außer­dem ver­steht Bian­ca kom­ple­xe Nach­rich­ten Mel­dun­gen mit einer Län­ge von mehr als einen Satz von maxi­mal 50 Zei­chen nicht. Bian­ca ist ein doo­fer Mensch.

Dallas
Dallas
23. November 2021 23:38

Heu­te war die kri­mi­nel­le „Unter­neh­me­rin” nicht aktiv.
Kein Bei­trags- und Sto­ry-Müll. Kei­ne Coronaleugnung.

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Dallas
24. November 2021 07:06

Dafür hat­te sie heu­te Nacht einen Panik-Schub und pos­tet, wie groß­ar­tig Spa­ni­en im Gegen­satz zu Deutsch­land ist. Jedoch hat Spa­ni­en rein über­haupt nichts gegen die Täter unternommen.

Lügenbold
Lügenbold
24. November 2021 08:32

Coro­na­leug­ne­rin Bibi konn­te letz­te Nacht schlecht schla­fen. Um kurz nach 3 Uhr mor­gens dank­te sie Spa­ni­en, dass sie Deutsch­land ver­las­sen hat. Dass es vor allem Deut­sche sind, die bei Bur­gel in den Aga­tha Damen­mo­den ein­kau­fen und damit Bibis Mal­lor­ca Urlaub finan­zie­ren, egal. Spa­ni­en ist sicher genau­so dank­bar für die­se fau­le, hoch gebil­de­te Deut­sche, die Coro­na für ein Witz hält.

Bianca Döhring Instagram Deutschland Hass.jpeg
Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Lügenbold
24. November 2021 09:22

hat unser brain noch immer nicht begrif­fen, dass sich in spa­ni­en wesent­lich mehr men­schen (pro­zen­tu­al) imp­fen lie­ßen, als in in deutsch­land? (übri­gens ihre ste­te impres­sum­adres­se für alle bus.rohrkrepierer). ist mama eigent­lich geimpft?

ich wer­de immer und immer wüten­der wegen die­ser lüg­ne­rin, betrü­ge­rin, minderintelligenten .

Nicole Hahn
Nicole Hahn
Antwort an  Lügenbold
24. November 2021 14:03

Hof­fent­lich lässt sich Bian­ca nicht mehr in Han­no­ver bli­cken, wenn angeb­lich alles schlecht und men­schen­un­wür­dig ist.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Lügenbold
24. November 2021 17:58

Nachts um 3 so ein Pos­ting? Das zeigt, dass bei Bian­ca Döh­ring mal wie­der irgend­was nicht so läuft. Denn eigent­lich müss­te sie doch gut schla­fen mit ihrem Duft­öl und den gan­zen Abend­ri­tua­len für guten Schlaf.

Aber wie gesagt, irgend­was ist da gera­de los, kei­ne Wer­bung für ihr Hör­buch und auch nichts mehr zu ihrer Coa­ching Aka­de­mie, die letz­ten zwei Tag. Die Web­sei­te Embra­cing Souls ist außer­dem immer noch nicht erreichbar.

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Fozzy
24. November 2021 20:45

Eine Mög­lich­keit wäre, dass die häss­li­che Fal­ten­he­xe eine Haft­stra­fe antre­ten muss. Des­halb wird alles geschlos­sen bei der Betrü­ge­rin. Ob sie ihren Blog jeden Tag dann noch lesen kann?

NurEinGast
NurEinGast
24. November 2021 09:56

Spa­ni­en Impf­quo­te über 80%, Deutsch­land 65%. DAS macht Spa­ni­en besser.

Seit dem 27. Dezem­ber 2020 wer­den in Spa­ni­en Men­schen geimpft. Am Diens­tag waren spa­ni­en­weit 89 Pro­zent der Bevöl­ke­rung voll­stän­dig geimpft.
Die Balea­ren-Regie­rung bezif­fer­te die kom­plett geimpf­te Bevöl­ke­rung (Men­schen ab zwölf Jah­ren) auf den Inseln am Diens­tag auf 82,79 Prozent.

In Deutsch­land lag die Zahl der voll­stän­dig Geimpf­ten am Diens­tag bei 68 Prozent,
in Öster­reich bei 65 Pro­zent (Stand Mitt­woch) und in
der Schweiz sowie Liech­ten­stein bei 64,46 Pro­zent (Stand Dienstag).

Bianca-Doehring-Instagram-corona.spanien2.jpg
Rico Böckmann
Rico Böckmann
Antwort an  NurEinGast
24. November 2021 12:21

Die­se Hohl­frit­te Bian­ca hat zu der Ent­wick­lung in Spa­ni­en null bei­getra­gen. Oder ist die Coro­na­leug­ne­rin jetzt geimpft? 

Ver­schwin­de end­lich von der Insel!!!!! Du Bian­ca bist eine Schan­de für alle Auswanderer!!!!!!!!!

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  NurEinGast
24. November 2021 14:41

War­um beschäf­tigt sie sich denn über­haupt mit Deutsch­land, „wel­ches” sie ja „sel­ber” so hasst?
Aber ande­rer­seits, soll die Trul­la doch die Deut­schen wei­ter­hin als dumm und bescheu­ert beschimp­fen, das hilft sicher im Geschäft bei „Aga­tha Moden” in Han­no­ver! Und natür­lich will jeder deut­sche Kun­de, von Bian­ca Döh­ring als dumm und bescheu­ert beschul­digt wer­den, wenn er ihre Pro­duk­te kauft! Wel­cher Kun­de fin­det sich da nicht wohl?

Lei­der hat die Döh­ring ver­ges­sen, dass sie kein Geld mehr von ihren Kun­den bekommt, weil sie sie beschimpft und bepisst!

Aber was willst du ver­lan­gen, schließ­lich kann sich unser Mas­ter­brain ja nicht in 10 Jah­ren ver­än­dern, das müs­sen nur allen TUN!

Sol­che Dep­pen wie die Döh­ring, gibt es auf Mal­lor­ca eben nicht!!! (25 ROTE AUSRUFUNGSZEICHEN UND ROTE 100)

Checker
Checker
Antwort an  NurEinGast
24. November 2021 16:08

Also im Fall von Bian­ca und Coro­na dürf­te ziem­lich klar sein, wel­che Rol­le aus­län­di­sche Resi­den­ten spie­len: Glück­li­cher­wei­se keine.
Wäre echt pein­lich, wenn so deut­sche Schwur­bel­tus­sis nicht nur unse­re Impf­quo­te in Deutsch­land ver­sau­en und uns einen Lock­down nach dem ande­ren bescheren…sondern auch noch im Aus­land für sol­che Pro­ble­me ver­ant­wort­lich wären. Trotz­dem schämt man sich natür­lich irgend­wie für Bian­cas Verhalten…

LKA Humbug
LKA Humbug
25. November 2021 00:56

Bian­ca Döh­ring ist eine Ver­sa­ge­rin ers­ter Güte, was hier in die­sem Blog seit Jah­ren peni­bel doku­men­tiert wird.
 
Ihr Min­der­wer­tig­keits­ge­fühl ist extrem aus­ge­prägt, sehr wohl zu Recht, den eine unfä­hi­ge­re Per­son ken­ne ich nicht. Dies ver­sucht sie zu kom­pen­sie­ren indem sie ihre Min­der­wer­tig­keit durch blu­mi­ge Berufs­be­zeich­nun­gen auf­pep­pen will.
 
Dabei kopiert sie von ande­ren bei Insta­gram um sich bes­ser zu füh­len. Sie will Erfolg haben, was seit Jahr­zehn­ten nicht ein­tritt, und ver­leiht sich selbst groß­klin­gen­de Titel:
 
„Unternehmer/in”
 
Frau Döh­ring ist eine Betrü­ge­rin. Mehr nicht. Alle Unter­neh­mun­gen von ihr sind kra­chend geschei­tert, neu­er­dings in immer kür­ze­rer Zeit. Inzwi­schen sind es weni­ge Tage bis eine neue Unter­neh­mung „kaputt” ist und verschwindet.
 
„Foun­der Embra­cing Souls”
 
Sie hat zwar die Betrugs­ab­zo­cke unter die­sem Namen gegrün­det, aber es ist eine bil­li­ge Kopie von ande­ren Betrü­gern. Außer­dem ist „Embra­cing Souls” kei­ne Fir­ma und bereits aus dem Inter­net ver­schwun­den. Sie wäre ger­ne eine Grün­de­rin, doch ihren bis­he­ri­gen Grün­dun­gen waren alle Misserfolge.
 
„Per­so­na­li­ty Development”
 
Da muss­te ich schlu­cken. Sie will die Per­sön­lich­keit ande­rer wei­ter­ent­wi­ckeln, wo sie selbst eine voll­kom­men ver­korks­te Per­son ist, krank ist und unter Panik lei­det, und lügt wie gedruckt. Eine schlech­ter Per­sön­lich­keit, wie sie Bian­ca Döh­ring hat, gibt es nicht (mehr). Die meis­ten Per­so­nen mit schlech­ter Per­sön­lich­keit haben sich umge­bracht, wur­den ermor­det oder kamen auf den elek­tri­schen Stuhl.
 
Sie will bei ande­ren die Per­sön­lich­keit wei­ter­ent­wi­ckeln, obwohl sie selbst frem­de Per­so­nen auf Fotos als sich selbst aus­gibt. Das ist eine gestör­te Persönlichkeit.
 
„Sel­fl­ove”
 
Selbst­lie­be ist das Ein­zi­ge was ihr bleibt. Sonst liebt die­se Frau nie­mand. Nicht ein­mal ihre Mut­ter, denn eine ech­te Mut­ter hät­te die­ses Kind längst in eine Kli­nik zur Betreu­ung gege­ben. Anschei­nend ist Bur­gel Döh­ring das Bian­ca nicht wert oder will mit ihrer Toch­ter nichts mehr zu tun haben.

Fozzy
Fozzy
25. November 2021 10:54

Gera­de nicht mehr viel los bei Bian­ca Döh­ring oder man kann auch sagen, für eine Unter­neh­me­rin, die sie ja seit kur­zem sein möch­te, lässt sie ihr Busi­ness ganz schön schlei­fen. Kei­ne Hör­buch­wer­bung mehr und auch nix neu­es zu ihrer Coa­ching Akademie.

Statt­des­sen gibt es ein biss­chen unin­spi­rier­te Schwur­be­lei und Durch­hal­te­pa­ro­len, getarnt als ober­fläch­li­ches Dank­bar­keits­ge­säu­sel, wie auch ges­tern Abend wieder.

Wie ich schon in einem ande­ren Kom­men­tar ange­spro­chen habe, ver­mu­te ich, dass da bei ihr mal wie­der was nicht ganz so läuft, ist ja nix neues.

Oder arbei­tet sie im Hin­ter­grund wie­der an einer neu­en Geschäfts­idee, wie zuletzt mit die­sem Pro­per­ty Vie­w­ing Dings, aus­zu­schlie­ßen ist das ja auch nicht?

Zeigt halt alles nur mal wie­der wie ach so uner­folg­reich Bian­ca Döh­ring, mit allem was sie tut, ist, auch wenn sie uns ger­ne was ande­res vor­ma­chen möch­te. Aber die für jeden offen­sicht­li­che Wahr­heit sieht anders aus.

Bianca Döhring - Embracing Souls Dankbarkeit.jpg
Biggi Hilti
Biggi Hilti
Antwort an  Fozzy
25. November 2021 11:50

Ihre Insta­gram Sei­te ist so ohne Sinn und Ver­stand. Da sitzt die­se Frau echt den gan­zen Tag vor dem Lap­top und kriegt nur sol­che behin­der­ten Post auf die Reihe.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Biggi Hilti
25. November 2021 14:31

.…bei denen sowohl text (wie fast immer), als auch bild (wie fast immer)…„geklaut” sind.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
26. November 2021 12:58

ich habe heu­te erneut die­se rasent dum­me oder ver­dumm­te bian­ca wegen auf­het­ze­rei, coro­na­leug­nung und auf­ruf zur „gemein­ge­fähr­li­chen” nicht­imp­fung- schwur­be­lei bei ins­ta gemel­det. offen­sicht­lich taten dies zu weni­ge fans und ande­re, denn die kom­plett intel­li­genz­be­frei­te agiert noch immer mit dem täg­li­chen kopie­ren der negie­rungs-sprüch­lein von ande­ren dumm­brat­zen. scha­de, scha­de die mel­dung bei kein ins­ta kei­ner­lei kon­se­quen­zen nach sich zieht

NurEinGast
NurEinGast
Antwort an  Robina Hütchen
26. November 2021 15:29

Mel­dem kann man aber nur wenn man das Ins­ta Pro­fil bekommt. Ich bin gebloggt und kom­me nur über alter­na­ti­ven auf das „Kon­to”

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  NurEinGast
26. November 2021 19:30

ich bin auch geblockt, habe mir aber fürs mel­den das mobil­pho­ne eines freun­des gelie­hen. ich habe sie jetzt 3x gemel­det, wenn da kein zeit­na­hes ergeb­nis kommt (wovon ich fast aus­ge­he), ver­su­che ich über die agen­tur jeman­den ans tele­fon zu bekom­men. obs was bewir­ken wird? ich bin da mitt­ler­wei­le skeptisch 🙁

Dr. Schwurbel
Dr. Schwurbel
Antwort an  Robina Hütchen
26. November 2021 15:55

Ich mel­de auch immer die Post. Ab einer bestimm­ten Anzahl gibt’s den Strike. Wo es flot­ter geht sind Urhe­ber­rechts­mel­dun­gen. Auch das mel­den, wenn sie ein Foto klaut.

Willi Gimmel
Willi Gimmel
26. November 2021 23:41

Heu­te mach­te sie den gan­zen Tag Urlaub auf Kos­ten der Mut­ter. Unter­neh­me­rin… ich lache da nur…
Unter­neh­me­rin heißt für sie einen Urlaub unternehmen.

Biancer Göhring
Biancer Göhring
27. November 2021 11:49

Auf­fäl­lig ist, dass sich die­se Frau Döh­ring seit lan­gem in Fotos und Vide­os nur von hin­ten und ohne Gesicht zeigt… oft sind es sogar frem­de Per­so­nen auf den Fotos statt sie selbst. Das ist ein star­kes Indiz für eine geis­ti­ge Behin­de­rung und offen­bar hat sie ein extrem gestör­tes Gefühl zu ihrem Körper.

Wegen ihrem schreck­lich häss­li­chen Gesicht hat sie sicher­lich kei­ne Spie­gel mehr zu Hau­se. Wer so gestört ist wie die, soll­te nicht ande­re Men­schen bera­ten wol­len, son­dern muss selbst in eine voll­sta­tio­nä­re Psy­cho­klap­se mit 24 Stun­den Betreuung.

Ich beob­ach­te die­sen wahn­sin­ni­gen Fall inzwi­schen seit meh­re­ren Jah­ren und bemer­ke, dass Frau Döh­ring extrem ori­en­tie­rungs­los ist. Sie weiß nicht was sie machen soll und bringt nichts zu Ende.

Bedenkt bit­te alle, sie ver­sucht stän­dig ein bes­se­res Bild von sich zu zei­gen und obwohl wir wis­sen, wie behin­dert und krank sie ist, wird es in Wirk­lich­keit sehr viel schlim­mer sein.

NurEinGast
NurEinGast
27. November 2021 12:58

Nur so am Ran­de bemerkt, fin­de ich es immer lsu­tig, wenn sie in den Sto­rys ein neu­es Pos­ting ankün­digt. Das sieht man doch ehe man die Sto­rys anklickt.…

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  NurEinGast
27. November 2021 15:03

.……und döh­ring seni­or fei­ert ihren geburts­tag wie­der auf der insel mit ihrer bes­ten freun­din bian­ca. bian­ca darf mit ins hotel nach val­de­mo­s­sa und fühlt sich sicher „stan­des­ge­mäß”. die­se bei­den haben sich mehr als verdient.

Susan
Susan
Antwort an  Robina Hütchen
27. November 2021 16:19

Schreck­lich ist das. Viel­leicht fei­ern sie mit den bedroh­ten Frau­en und Ver­mie­tern von den Bibi mal sprach. Freun­de hat Bibi ja nicht, kein Mann und kei­ne Kin­der und somit auch kei­ne Enkel für Bur­gel. Viel­leicht ist ja Schein­kun­din Doris bei der Par­ty dabei.

Sonnenblume
Sonnenblume
Antwort an  Susan
27. November 2021 22:16

War­um wohnt Bur­gel eigent­lich immer im Hotel und was macht der klei­ne Mann in der Zeit, wenn die Döh­rings weit weg fei­ern? Ist die Kat­ze das Wochen­en­de ohne Fres­sen allein zu Hause?
Ich hat­te auch mal Kat­zen aber habe sie weg­ge­ben, weil mich das über­for­dert hat und das Kat­zen­klo nur noch müffelte.

Lügenbold
Lügenbold
28. November 2021 11:58

Die geis­tes­kran­ke Coro­na­leug­ne­rin Bian­ca Döh­ring zeigt sich heu­te als Jesus am Kreuz Pose und pos­tet irgend­ein Pseu­do­spruch drun­ter. Was will uns Bibi damit sagen? Kreu­zi­gung? Ich stür­ze gleich rück­wärts die Klip­pe run­ter? Oder ist das eine neue Form der Kakao Zeremonie?

Bianca Döhring Instagram.jpeg
Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Lügenbold
28. November 2021 15:02

.…von mama foto­gra­fiert? das gefil­ter­te, wie stets geschmack­los geklei­de­te „kind” reckt die hän­de zum uni­ver­sum und dar­un­ter wie so oft ein ent­lehn­tes dumm­text­lein (kor­ri­gie­re in schwüls­ti­ge wort­ver­schwen­dung) von der von ihr offen­sicht­lich geschätz­ten fr. welz. #toc­toc

Checker
Checker
Antwort an  Robina Hütchen
28. November 2021 21:40

Bibi führt mal wie­der Umstands­mo­de für unför­mi­ge Frau­en vor. Macht sie klei­ner und noch brei­ter. Dazu dann noch die­ser Gesichts­aus­druck, bei dem man nicht weiß, ob sie gera­de lacht oder am Heu­len ist. Aber ist ja eh alles nur Show für Instagrimm und ihre hand­voll Follower.

Hatermeister
Hatermeister
29. November 2021 10:43

Die Cyber­döh­ring stellt mir heu­te Fra­gen bei Instagram:

„Hast du dir mein Hör­buch schon geholt?”

Ant­wort:
Na klar! Hab mir am 1.7. sofort hier im Blog die kos­ten­lo­se Pre­mi­um­ver­si­on gekauft. Ich war sicher einer der ers­ten Kun­den die sich die Lügen ins Ohr gepumpt haben.

„War­um hast du es dir noch nicht besorgt?”

Ant­wort:
Hä? Willst Du mich sexu­ell beläs­ti­gen Du Natur­sekt­do­mi­na­schlam­pe? Wenn ich Dei­ne häss­li­che Fres­se sehe, den­ke ich nie dar­an es mir zu besor­gen. Besorgs Dir selbst, Du debi­les wider­li­ches Drecksstück.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
29. November 2021 13:01

bian­ca ver­aus­gabt sich wie­der beim kopie­ren. sie gräbt idio­ten­sprü­che, per­fi­des gedan­ken­gut, igno­ran­ten dum­mes zeug en mas­se aus um dann letzt­end­lich frau kirch kon­kur­renz mit aus­wan­der­be­ra­tung (face­book, geschlos­se­ne grup­pe) machen zu wol­len, denn wie­der haben sooooo viiii­ie­elll­le danach gefragt.
die­se inzwi­schen gemein­ge­fähr­lich hybris­frau, bes­sen von jeweils anderem.

.….ich hof­fe wirk­lich, sie betritt nicht mehr die­ses „unsäg­li­che” deutsch­land, in dem mama wal­bur­ga brav das taschen­geld für ihre unfä­hi­ge (sor­ry, den begriff) arsch­loch­toch­ter ver­dient. ich ver­su­che mich wirk­lich men­tal und ver­bal zu dis­zi­pli­nie­ren, denn die­se bian­ca soll­te *cen­so­red

LKA Humbug
LKA Humbug
29. November 2021 15:23

Offen­bar gro­ße Geld­sor­gen bei den Döhrings

Nach einer Insta­gram-Umfra­ge „Inter­es­se an einem Modul übers Aus­wan­dern?” gab es laut Lügen­döh­ring der­art viel Zuspruch, dass sie schon eine Stun­de spä­ter eine kos­ten­pflich­ti­ge Face­book-Grup­pe „Raus aus Deutsch­land. Wie gelingt die Aus­wan­de­rung” ankündigt.

Angeb­lich haben „so vie­le mit ja abge­stimmt”. Nach Zah­lungs­ein­gang wird man in die Grup­pe ein­ge­la­den. Zu den Kos­ten soll es in Kür­ze mehr Infor­ma­tio­nen geben.

Checker
Checker
30. November 2021 07:19

Bull­shit-Bibi hat heu­te mor­gen einen lan­gen, halb­wis­sen­schaft­li­chen Text über die Gefähr­lich­keit der Coro­na­imp­fung gepos­tet. Aber ent­we­der war Instagrimm schnell bei ihr oder bei ihrer Quel­le, jeden­falls wer­den Tei­le des Tex­tes mit einem grau­en Infor­ma­ti­ons­schild über­deckt wel­ches dar­über auf­klärt, dass die Sicher­heit und Wirk­sam­keit der Impf­stof­fe ein­ge­hend geprüft und strengs­tens über­wacht werden.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
30. November 2021 10:14

ich hof­fe sehr, dass durch die diver­sen mel­dun­gen.… der min­der­in­tel­li­gen­ten schwur­bel­ko­pier­kö­ni­gin fix die­se posts gesperrt wer­den. ich hof­fe auch, ihr „instagrimm” wird end­gül­tig gesperrt, dann kann sie mit hild­mann, wend­ler und kon­sor­ten auf tele­gram und co…agieren.

Checker
Checker
Antwort an  Robina Hütchen
30. November 2021 18:57

Jo, kann man nur hof­fen. Heu­te repos­tet sie irgend­ei­nen Quark, dass die Poli­zei beim Fri­sör Mas­ken kon­trol­liert statt Mor­de zu ver­fol­gen. Das eine macht aller­dings die Mord­kom­mis­si­on, das ande­re das Ord­nungs­amt. Die Poli­zei hat mit Mas­ken eigent­lich nur dann was zu tun, wenn reni­ten­te Quer­den­ker mal wie­der durch­knal­len oder der Mei­nung sind, für die „Freiheit(sich und ande­re anzu­ste­cken)” demons­trie­ren zu müssen.

NurEinGast
NurEinGast
Antwort an  Checker
1. Dezember 2021 11:40

Dazu das Bild :))

Bianca Döhring corona Impfung.jpg
NurEinGast
NurEinGast
30. November 2021 13:36

Es gibt kei­ne Imp­fung die zu 100% immu­ni­siert: Doo­fe Nuss:
Die Grip­pe­imp­fung bie­tet auch Schutz gegen schwe­re Grip­pe­fäl­le, genau­so ist es bei der Corona-Impfung.-

Bianca döhring Impfung.jpg
Dr. Schwurbel
Dr. Schwurbel
1. Dezember 2021 02:15

Schwur­be­lu­schi Bian­ca Döh­ring warnt davor, dass wir bald Frei­heit und Sicher­heit ver­lie­ren. Wenn es mit dem Erfolg nicht klappt, wird sie halt Querdenkerin. 

Hof­fent­lich ist Bur­gel geimpft, nicht aus­zu­den­ken, wenn die Zahl­m­ama das Coro­na Virus dahin rafft.

Bianca Döhring Instagram Coronaleugnerin.jpeg
Botulina
Botulina
Antwort an  Dr. Schwurbel
1. Dezember 2021 13:03

Also ich ver­ste­he das „Tausch­ge­schäft” wie hier gepos­tet so, dass man Sicher­heit abgibt, dafür Frei­heit erhal­ten möch­te aber lei­der dabei bei­des verliert.
Ob BiBi das wirk­lich so aus­sa­gen wollte?!
Armes dum­mes popu­lis­ti­sches Mädchen…

Lügenbold
Lügenbold
1. Dezember 2021 11:42

Bibi prä­sen­tiert seit heu­te eine neue Lüge zu ihrem ver­meint­li­chen Cyber­mob­bing Jus­tiz­skan­dal. Schon gewusst: Ihr Fall wur­de mit aller Macht von Poli­zei und Rich­tern ver­tuscht. Nee, ist klar… Ohne Worte!

Bianca Döhring Instagram ZDF.jpeg
Botulina
Botulina
Antwort an  Lügenbold
1. Dezember 2021 13:00

Auch die Medi­en­an­stal­ten sol­len lt. die­sem Pos­ting ja in die Ver­tu­schung invol­viert gewe­sen sein.
War­um dann aus­ge­rech­net ein Bei­trag des Öffent­lich Recht­li­chen – wie von BiBi gepos­tet – die Sache ans Licht gebracht haben soll, bleibt schleierhaft.
(Abge­se­hen davon, dass das arme Hascherl bis heu­te nicht kapiert, dass sie im TV-Bei­trag dabei gar nicht mal so gut wegkommt…)

Geheimer Justiz-Täter Hannover
Geheimer Justiz-Täter Hannover
Antwort an  Lügenbold
2. Dezember 2021 06:46

Behaup­tung Döhring:

„Mein Fall… der mit aller Macht ver­sucht wur­de zu vertuschen”

Frau Döh­ring lügt hier buch­stäb­lich gedruckt. Ich habe Zugang zu vie­len Vor­gän­gen in die­sen Sachen von und gegen Frau Döh­ring und will hier abso­lut klar­stel­len, dass nichts ver­tuscht wur­de. Sie lügt.

Sie stellt in Anzei­gen wil­de Behaup­tun­gen auf, hat aber abso­lut kei­ne ver­wert­ba­ren Bewei­se und auf Nach­fra­ge kann sie kei­ne vor­le­gen. Außer­dem ist inzwi­schen bekannt, dass sie lügt und gilt als Spin­ne­rin. Sie schreibt fast aus­schließ­lich in Groß­buch­sta­ben und dann fol­gen zei­len­lang Ausrufezeichen.

Bei der Poli­zei Han­no­ver lacht man über Frau Döh­ring, eini­ge belä­cheln sie mit­lei­dig und ande­re ärgern sich über die­se Frau, die kei­ne Ruhe geben will. Wir haben Wich­ti­ge­res zu tun als uns mit die­ser Frau zu beschäf­ti­gen. Ihre Anzei­gen und Beschwer­den nimmt nie­mand mehr ernst. Nicht weil was ver­tuscht wer­den soll, son­dern weil sie inzwi­schen als Pro­blem­per­son mar­kiert ist. In der Tat ist sie bei der Jus­tiz sehr bekannt und eini­ge ver­fol­gen die­sen Blog.

Alle sind froh, dass sie weit weg ist.

Grü­ße aus der Landeshauptstadt

Lügenbold
Lügenbold
1. Dezember 2021 11:51

So sehen gut gelaun­te Opfer aus, die auch durch Ver­tu­schung von Medi­en­an­stal­ten (laut Bibis Aus­sa­ge), dem größ­ten Cyber­mob­bing Jus­tiz­skan­dals aus­ge­lie­fert sind. Bibi pos­tet täg­lich ja ande­ren Stuss. Die­ses Foto zeig­te die Coro­na­leug­ne­rin ges­tern noch soooo hap­py in Spa­ni­en, auf Mal­lor­ca, wo noch kei­ne Impf­dik­ta­tur herrscht.

Bianca Döhring Instagram Coronaleugner.jpeg
Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Lügenbold
1. Dezember 2021 13:17

man beach­te, wie optisch unend­lich stil­voll die unter­neh­me­rin bian­ca sich feiert.

jetzt müss­te sie nur noch einen fil­ter anwen­den, der ihr rech­tes auge öff­net.….., wobei sie ja eine fast mus­ter­haf­te rechts­schwurb­le­rin ist, die ihr leben dem inter­net­ko­pier­ten wid­met und schon län­ger der dampf­plau­de­rei der querdenker.

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  Lügenbold
1. Dezember 2021 14:34

Und da sind sie wie­der, die Leo­print­leg­gings von Big Brother.
Bei solch dicken Bei­nen trägt eine Leg­ging noch mehr auf. Aber das bemerkt unse­re „Sti­li­ko­ne” *Iro­nie aus* lei­der nicht.
Dar­über die­ses unför­mi­ge Wal­le­wal­le Etwas. Echt schlimm. Wo bekommt man sol­che Geschmacks­ver­ir­run­gen zu kaufen?
Die Stie­fel­let­ten trägt sie auch schon seit Jahren.
Bian­ca hat ein­fach kei­nen Geschmmack.
War­um sagt die Mut­ter nichts? Sie müss­te doch zumin­dest etwas Geschmack haben.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Ein treuer Leser
1. Dezember 2021 20:13

mei­ne rede. ich sah sel­ten eine frau die der­art mise­ra­bel, stil­los geklei­det ist.….aber abso­lut pas­send zu ihrem mie­sen charakter.

Checker
Checker
1. Dezember 2021 22:49

Bibi hat ein neu­es Video zur Pan­de­mie raus­ge­bracht. Sie bie­tet Lösungs­an­sät­ze für die Coronakrise…nämlich Ener­gien, Nasenspülung(die ver­nich­ten alle Bak­te­ri­en in jeg­li­chen Atem­we­gen, laut ihr) und Schutz­ri­tua­le. Ich weiß jetzt nicht ob das Vir­su sich tot­lacht oder ein­fach einen Bogen um Bibi macht nach dem Motto:„Ne, lass mal…auch ich habe mei­nen Stolz.”.
Natür­lich wan­dert Bibi in kür­zes­ter Zeit wie­der zu Cyber­mob­bing ab und das Freun­de bei ihr ange­ru­fen und unter Trä­nen ihr gesagt hät­te, dass sie da eine kras­se Scheiße(Niveau) durch­ge­macht habe aber Hut ab und Respekt wie sie das gemeis­tert habe und wie gesund sie doch sei. Komisch, ihre Freun­de sagen genau das glei­che, was sie auch immer über sich selbst sagt. Hat sie das etwa geträumt?
Bibi ist jeden­falls stolz dar­auf, dass all ihre Arbeit gegrif­fen hat. Weil jetzt hat sie ein bom­bas­ti­sches Immunsystem(das bes­te der Welt) und ihr kann nichts pas­sie­ren. Vor­sicht Bibi…solche Aus­sa­gen altern in der Regel rela­tiv schlecht aber blei­ben ewig im Inet.

Nein Bibi, mir hat kei­ner unter­schi­re­ben, dass mir bei der Imp­fung defi­ni­tiv nichts pas­sie­ren wird. Bei KEINER Impfung…und sowas steht auch bei kei­nem Medi­ka­ment auf dem Bei­pack­zet­tel. Nicht­mal bei Globuli(wobei, ohne Wirk­stoff kann da eigent­lich auch kei­ne Wir­kung eintreten…gilt auch für Neben­wir­kung). War­um? Weil die alle super gefähr­lich sind…vermutlich. Bian­cista­ni­sche Logik.

Und wer etwas Hirn hat, der weiß laut Bibi auch, wor­auf sie damit hin­aus will. Und soll­te man es nicht wis­sen, hat sie ja ein schö­nes Bild gepos­tet, auf dem Leu­te mit Mas­ken von Medi­en und Regie­run­gen gesteu­ert werden…welche wie­der­rum von Frei­mau­rern, IHS(christliche Ver­schwö­rung) und Juden gesteu­ert wer­den. Also feins­te glo­ba­le Ver­schwöh­rungs­theo­rie gepaart mit etwas Judenhass. 

Ihr Opa sei 105 Jah­re gewor­den. Ist er nicht…weil er mit 104 gestor­ben ist. Außer­dem hat sie genug Leu­te dadurch verloren(durch was genau?). Die erzählt einen Quark.

Laut ihr hin­ter­fra­gen Men­schen nichts. Aber das wir sie hin­ter­fra­gen, wurmt sie doch so sehr…weil sie dadurch eben nicht jedem jeden Scheiß auf­schwat­zen kann.

Sie ist tag­täg­lich mit 3 Inten­siv­schwes­tern in Ver­bin­dung, hat vie­le Ärz­te im Freundeskreis(der auch mal aus vie­len Hote­liers und Unter­neh­mern besteht…dann aber wie­der nur aus einer knap­pen hand­voll Leu­te, die spä­ter noch wei­ter redu­ziert wur­den. Und die ande­ren kön­nen sie mal. War denn nu?), die ihr ande­re Bil­der liefern…und außer­dem kommt sie aus dem Gesundheitssektor(erwähnt sie ca. 6 mal). Namen wer­den wir dazu sicher nie hören…so wie von den angeb­li­chen Ärz­ten, mit denen sie damals ihren Body­plan ent­wor­fen haben will.

Sie sei kei­ne Coro­na­leug­ne­rin, aber…sie beschäf­tigt sich seit über 20 Jah­ren damit(womit? Coro­na? Dem Gesund­heits­we­sen? Das ist ein wei­tes Feld…und nein, nur weil sie sich Zitro­nen­was­ser rein­pfeift, hat sie noch kei­nen Ein­blick in die Viro­lo­gie, Ach nein, war­te, sie hat­te ein Yoga­stu­dio und hat sehr, sehr viel gelesen…auf ein­schlä­gi­gen Ver­schwö­rungs­dödel­sei­ten und in der BILD ver­mut­lich.). Ja…

Bibi labert irgend­was von Grund­rech­ten und Men­schen­rech­ten. Dazu kann sie sich ger­ne noch­mal das letz­te Urteil des Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richts durchlesen…

Sie möch­te ger­ne, dass weni­ger über die Pan­de­mie und mehr über Woh­nungs­ein­brü­che und Dieb­stahl berich­tet wird. Mit ande­ren Wor­ten: Sie möch­te ger­ne eine Prio­ri­tä­ten­ver­schie­bung, weil dann kann man bes­ser die Augen ver­schlie­ßen und Mut­ti mehr Pel­ze ver­kau­fen. Plötz­lich sind ihr auch die Hun­gern­den auf der Stra­ße wichtig…über die sich Mut­ti noch vor 3 Jah­ren in der Zei­tung aus­ge­heult hat, weil sie ihr die Schi­cke­ria-Kun­den ver­grau­len wür­den. Man glaubt es nicht.

Sie inves­tiert angeb­lich täg­lich 2h in ihre Gesund­heit. Sport gehört da wohl eher nicht dazu.

Sie hat jah­re­lang zu ihrem Cyber­mob­bing­skan­dal geschwie­gen und ist mund­tot gemacht wor­den. Aber jetzt…blablabla

Sie hält an ihrer Wahr­heit fest(weil das sei gesund und das rät sie jedem). Und genau das ist ihr Pro­blem: Ihre Wahr­heit wur­de bereits so oft als Lüge enttarnt.

Sie trinkt Kakao um krea­tiv zu wer­den. Also ist jetzt Mama Kakao an ihren immer krea­ti­ve­ren Aus­schmü­ckun­gen ihres Cyber­mob­bing­skan­dals schuld? Wuss­te gar nicht, dass Kakao schwers­te hal­lu­zi­no­ge­ne Wir­kung besitzt…

Ach…und sie erwähnt noch das Video der „Inten­siv­schwes­ter”, wel­ches sie geteilt hat. Blöd nur, dass die nicht auf der Inten­siv­sta­ti­on arbeitet(Fake News), son­dern nur ne Mit­ar­bei­te­rin in der Patho­lo­gie ist…bzw. war…denn sie wur­de wegen genau die­sem Video frist­los gekündigt(Kein Wun­der: Sie son­dert da typi­sche Schwurb­ler­ka­cke ab von wegen, wie fies es doch sei, dass sie sich jetzt imp­fen las­sen sol­le und das man es sich doch gar nicht leis­ten kön­ne, jetzt noch mehr Arbeits­kräf­te zu ver­lie­ren. Und das direkt in der Patho­lo­gie gefilmt. Bibi nennt das end­lich mal wahr­heits­ge­mä­ße Informationen…obwohl das Video eigent­lich kaum Infos ent­hielt son­dern eher eine Wut­re­de war).
Bibi wünscht sich jeden­falls end­lich Lösungsansätze…genau wie ich(vor allem könn­ten die Schwurb­ler mal lang­sam wenigs­tens EINEN Lösungs­an­satz prä­sen­tie­ren, der nicht auf deut­lich mehr Lei­chen­sä­cken beruht. Da kommt ja NICHTS. Rein destruk­tiv. Aber viel­leicht brin­gen es ja Schutz­ri­tua­le, Chlor und Pfer­de­ent­wur­mungs­mit­tel. Bibi impli­ziert offen­bar, dass ihr Buch gegen Covid hilft. Sel­le­rie­saft wird Coro­na besie­gen. LOL)…vor allem von Bibi. Die kennt sich doch super aus mit Viren, Gesund­heit und wie ein Staat zu funk­tio­nie­ren hat. Müss­te doch ein Kin­der­spiel für sie sein.

Wie­der so ein Video für das sie eigent­lich gesperrt gehört.

Ramona
Ramona
Antwort an  Checker
2. Dezember 2021 00:30

Die­se Döh­ring ist so hacke im Kopf. Mir feh­len die Wor­te. Die Trul­la ver­sucht so ver­zwei­felt irgend­wie Auf­merk­sam­keit zu krie­gen, aktu­ell als Quer­den­ker. Das Video macht mich nur noch fassungsloser.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Checker
2. Dezember 2021 11:20

Wie­der ein­mal schön zusam­me­ge­fasst Che­cker! Hab das Video auch wegen Fehl­in­for­ma­ti­on zum The­ma Gesund­heit gemel­det, aber anschei­nend pas­siert da bei Insta­gram nix.

Checker
Checker
Antwort an  Fozzy
2. Dezember 2021 22:17

Offen­bar ist was pas­siert, und Bibi ist sehr, sehr sau­er dar­über. Ihr Account kann wohl bei Ins­ta nicht mehr ver­linkt werden(siehe Kom­men­tar wei­ter unten von NurEin­Gast). An ihrer Stel­le wür­de ich das als letz­te War­nung auffassen.
Face­book wird gera­de jeden­falls nicht trau­rig sein, ihren Account ent­fernt zu haben.

LKA Humbug
LKA Humbug
2. Dezember 2021 01:04

STÄNDIG WIDERSPRÜCHE

Das Video 01.12.2021 ent­hält stän­dig wider­sprüch­li­che Aus­sa­gen, die zei­gen, dass sie lügt und lügt, und dabei kommt die Geis­tes­kran­ke lau­fend durcheinander.

Bei­spiel:

„Ich habe gera­de wie­der die Nach­rich­ten angeworfen…”

„Ich schaue kei­ne Nach­rich­ten mehr an…”

„Heu­te habe ich die Nach­rich­ten geschaut…”

„Des­halb schal­te ich die Nach­rich­ten über­haupt nicht mehr ein…”

Dr. Schwurbel
Dr. Schwurbel
2. Dezember 2021 02:00

Dan­ke Bibi. Jetzt weiß ich Bescheid. Ein­fach Sel­le­rie Saft, Schwarz­küm­mel und Eis­ba­den. Coro­na kann nischt, wenn das Immun­sys­tem tip­pi top­pi ist. 

War­um Moder­na, Pfi­zer und die gan­zen Viro­lo­gen nicht dar­auf gekom­men sind? Dan­ke Bibi, Du hast mir für Augen geöffnet. 

Impf­ter­min ist abge­sagt, lass mich doch nicht ein drit­tes Mal knapp ermor­den. Schau auch nicht mehr Tages­the­men, nur noch Dei­ne Insta­gram Sei­te, Astro TV und den Tele­gram Kanal vom Wend­ler. *Iro­nie Ende*

Jens
Jens
2. Dezember 2021 08:01

Ich fin­de, Bibi kann dann auf der Inten­siv­sta­ti­on statt Beatmung zu bekom­men ihr Hör­buch hören, wenn sie an Coro­na schwer erkran­ken soll­te. Ich bin scho­ckiert wie irre sie im Video vom 01.12. rumschwurbelt.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
2. Dezember 2021 08:43

da ist es wie­der, die glei­che igno­ran­te, dum­me, ver­ant­wor­tungs­lo­se endlosschleife.
ich konn­te dies vid nur in zwei pha­sen hören, mehr bian­cas stim­me ertra­ge ich nicht. wie­der nur lügen, selek­ti­ve wahrnehmung.

welch erbärm­li­ches leben (freu­de auf ihrem kanal zu wün­schen), der sich nur um durch­ge­knall­tes, lar­moy­an­tes geschwur­bel in ewig­wie­der­ho­lung dreht.

welch erbärm­li­ches leben, ohne mama, ganz allei­ne mit viiiii­ie­len erfun­de­nen freun­den vor dem pc vege­tie­ren zu müssen.….um mög­lichst unwah­re covid-fake­fak­ten zu fin­den und dazu zitro­nen­saft mit kur­ku­ma und sel­le­rie­saft zu trinken.

welch erbärm­li­ches leben in ihrer kran­ken schein­welt als exper­tin in allem. wen bit­te soll das gefühlt 100ste foto einer pal­me beeindrucken?

welch erbärm­li­ches leben, bis vor kur­zer zeit zu behaup­ten sie sei 1,5 jah­re krank geschrie­ben, die dia­be­tis mal am rande.…..und zu behaup­ten sie sei noch nie krank gewesen.

welch ein erbärm­li­ches leben mit gefühlt 20 ‑30 job­an­sät­zen und „unter­neh­mungs­grün­dun­gen” (von der pool nudel„lehrerin” bis zum influen­cer für schön­heit (juch­heim, wraps,)) kra­chend geschei­tert zu sei und dies zu negieren.

welch erbärm­li­ches leben.

Nicole Hahn
Nicole Hahn
2. Dezember 2021 09:37

Das letz­te Video vom 01. Dezem­ber ist köst­lich. Die dau­er­kran­ke Bibi mit ihrem Attest vom Neu­ro­lo­gen bezeich­net sich als gesund. Die Gesund­heit­ex­per­tin weiß, dass die Imp­fung Gift ist. Ich fra­ge mich was Bur­gels Kun­den zu so einer Toch­ter sagen. Und wel­che Freun­de von Bibi sind an der Imp­fung gestor­ben? Bibi ist ver­lo­ren und gehört in die Klapsmühle.

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Nicole Hahn
2. Dezember 2021 11:01

Wel­che Freun­de an der Imp­fung gestor­ben sind? Na Oma, der Nazi-Opa und der insol­ven­te Deady. Laut Hör­buch ist zudem eine Freun­din gestor­ben, wes­halb sie in Call­cen­ter Nr. 2 durch­ge­dreht ist. Ande­re Freun­de hat sie nicht.

Dr. Schwurbel
Dr. Schwurbel
2. Dezember 2021 11:21

Genau! Die­se Panik­ma­cher, vor allem die­se Inten­siv­ärz­te. Die jam­mern, dass kei­ne Bet­ten mehr frei sind. So ein Quatsch, nur Angst machen kön­nen die. Holt gefäl­ligst mehr Bet­ten. Pro­blem gelöst. 

Hört nur auf Bibi. Wieh­ler, Dros­ten oder Prie­se­mann lügen. Nur Bibi weiß das bes­ser. Trinkt Kakao bis Fake Coro­na vor­bei ist und alle mit Long Covid, kauft Bibis Hör­buch und schon kennt ihr die Wahr­heit. *Iro­nie Ende*

Bianca Döhring Coronaleugnerin.jpeg
NurEinGast
NurEinGast
2. Dezember 2021 13:07

Nach­dem Bian­ca ja hier mitliest:

Men­schen, die kri­tisch zur Coro­na-Imp­fung und zu den die Pan­de­mie beglei­ten­den Maß­nah­men ste­hen, füh­ren immer wie­der ver­schie­dens­te Grün­de an, um ihr Ver­hal­ten zu ver­tei­di­gen. Einer die­ser liegt in der Fähig­keit des mensch­li­chen Immun­sys­tems. Ein guter Abwehr­me­cha­nis­mus schüt­ze vor Covid-19, heißt es. Dass dem beim Coro­na­vi­rus nicht so ist, hat zuletzt der Wie­ner Infek­tio­lo­ge Chris­toph Wenisch klar­ge­stellt. Vor allem bei schwe­ren Ver­läu­fen stel­le sich ein gutes Immun­sys­tem sogar als schlecht für den Krank­heits­ver­lauf her­aus, beton­te der Medi­zi­ner im „Ö1-Mit­tags­jour­nal”. Dabei arbei­te die Kör­per­ab­wehr unter Hoch­druck, schaf­fe es aber nicht, das Virus zu besie­gen, heißt es auch in einer Stu­die eines For­schungs­teams der Ber­li­ner Cha­ri­té. Ein bestimm­ter Boten­stoff wür­de sogar die Ver­meh­rung des Virus begünstigen.

NurEinGast
NurEinGast
2. Dezember 2021 13:59

Soviel Unsinn auf ein­mal: Es heißt übri­gens injizieren
Der Preis für das Aus­wan­der­mo­dul ist nicht ohne. Bei Frau Kirch gibt es vie­les gratis.

Zum drit­ten Biu­ld. Hät­ten Pati­en­ten nicht Coro­na bekom­men wären sie nicht mit Cor­to­na verstorben.

Bianca Döhring-Katze-Impfung.jpg
NurEinGast
NurEinGast
2. Dezember 2021 14:00

Und das 3. Bild, sor­ry für 3‑fach Pos­ting aber 3 Bil­der las­sen sich nicht auf ein­mal hochladen

Bianca Döhring Corons-Tote-Portugal.jpg
Fozzy
Fozzy
2. Dezember 2021 14:40

Bian­ca Döh­ring hat einen neu­en Beweis, dass Imp­fun­gen nicht gut tun. Ihre gelieb­te Mie­zi wur­de geimpft und ihr geht es wohl dar­auf nicht so gut.

Es ist all­ge­mein bekannt, dass es kurz nach Imp­fun­gen zu Reak­tio­nen kom­men kann, was aber fast immer dar­auf hin­deu­tet, dass der Impf­soff zu wir­ken beginnt und Anti­kör­per gebil­det wer­den. So hat man kurz nach der Grip­pe­schutz­imp­fung ja auch oft Erkäl­tungs­ym­pto­me, die aber nach etwas vier Tagen ver­schwun­den sind. Und den­ke bei Tie­ren wird das nach einer Imp­fung nicht anders sein. Davon hat die unge­bil­de­te Bian­ca Döh­ring natür­lich kei­ne Ahnung und schwur­belt ein­fach rum.

Bianca Döhring - Katze Impfung.jpg
Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Fozzy
2. Dezember 2021 20:32

sie vegleicht allen erns­tes die impf­re­ak­ti­on ihres katers mit einer mög­li­chen reak­ti­on auf eine covid19impfung? die­se dumm­heit ist fast debil zu nen­nen #kopf­tisch­kopf­tisch

NoName
NoName
Antwort an  Fozzy
2. Dezember 2021 23:08

Es ist bei Kat­zen nicht anders. Einer Kat­ze von unse­ren hat­ten die Imp­fun­gen gar nichts aus­ge­macht, der ande­ren etwas mehr und die drit­te hat­te rich­tig zu leiden. 

Bei der Drit­ten war es aber so das sie den Erre­ger, gegen den sie geimpft wur­de, bereits im Kör­per hat­te, was aber kein Mensch wis­sen konn­te, da die Krank­heit noch nicht aus­ge­bro­chen war. Das konn­te erst anhand der Reak­ti­on fest­ge­stellt wer­den und ja, damals wäre sie fast dar­an gestor­ben weil: Erre­ger im Kör­per und Erre­ger durch die Imp­fung noch dazu (wenn auch die tote Vari­an­te) hat zu einem rich­ti­gen Aus­bruch geführt.

Und es ist so was von Blöd­sinn das ihrer Kat­ze nichts pas­sie­ren kann weil sie drin­nen ist und immer ihre Schu­he vor der Tür aus­zieht. Sie kann alles Mög­li­che an Beklei­dung, den nack­ten Füßen, den Armen oder auch den Haa­ren mit in die Woh­nung schleppen.

Ich wür­de auch zu gern wis­sen was sie als hoch­wer­ti­ges Fut­ter betrach­tet? Kuh­milch wie am Anfang in Fotos zu sehen? Kein Wun­der das es zu Durch­fall kam denn die Kat­zen sind alle Lak­to­se into­le­rant. Genau­so wie es auch wei­te­re Nah­rungs­mit­tel gibt auf die Kat­zen gern mit Durch­fall reagie­ren (rohe Leber oder nicht durch gebra­te­ne Leber zum Beispiel).

Die Frau soll­te mal die­se gan­zen Öle und Duft­stof­fe in der Raum­luft weg­las­sen, denn da gibt es so eini­ge, auch ganz natür­li­che, die für Kat­zen sogar töd­lich sein können.

NurEinGast
NurEinGast
2. Dezember 2021 15:01

Neue Info zu Coro­na-Bestim­mun­gen auf Malor­ca. Jaja, nicht nur sdas ver­hass­te Deutsch­land ver­langt Impfpässe:

EU-Impf­zer­ti­fi­kat ab Sams­tag defi­ni­tiv in Bars und Restau­rants auf Mal­lor­ca nötig

Ab dem Sams­tag kön­nen auf Mal­lor­ca und den Nach­bar­inseln die Innen­räu­me von Bars und Restau­rants, die mehr als 50 Men­schen fas­sen, nur noch dann betre­ten wer­den, wenn man das EU-Impf­zer­ti­fi­kat vor­zeigt. Das obers­te balea­ri­sche Gericht „Tri­bu­nal Supe­ri­or de Jus­ti­cia” bestä­tig­te am Don­ners­tag ein ent­spre­chen­des Ansin­nen der Regionalregierung…
https://www.mallorcamagazin.com/nachrichten/lokales/2021/12/02/96113/corona-rgeeln-auf-mallorca-impfzrtifikat-samstag-bars.html

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  NurEinGast
2. Dezember 2021 23:54

Also ist Mal­lor­ca – Spa­ni­en jetzt auch ein sehr, sehr böses Land, oder wie?

Wenn man nur noch mit Impf-Nach­weis in Loka­le gehen darf, wo soll unse­re Bibi denn dann frühstücken?
Sie selbst bekommt das doch nicht auf die Reihe.
Also muß Bian­ca dann noch mehr Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­tel schlucken.
Öhm Bian­ca, merks­te was?
Nä, wa.
Die­se Pil­len sind die reins­te Chemie.
Du Exper­tin für alles 😀

Botulina
Botulina
Antwort an  Ein treuer Leser
3. Dezember 2021 01:30

BiBi wird mit Avo­ca­do-Toast-Alu-Scha­le-Umwelt­sau-Lunch­pa­ket, am extra für ihres­glei­chen ein­ge­rich­te­ten to go-Außen­t­re­sen mit­ge­nom­men, in Leo­par­den­leg­gings und Sur­vi­val-Stepp­wes­te gewan­det, bei klir­ren­der Käl­te ein­sam auf der Klip­pe sit­zend, Schnee und Eis trot­zen und healt­hy-posi­ti­ve-thin­king-anti-Impf-Bot­schaf­ten in die Welt schwurbeln 🙂 

Testung Warenstift
Testung Warenstift
Antwort an  NurEinGast
3. Dezember 2021 19:56

„Bars und Restau­rants, die mehr als 50 Men­schen fassen”
Bibi unter­stützt doch eh nur die kleinen.

Agatha Warndienst
Agatha Warndienst
2. Dezember 2021 21:04

Die Warn­mel­dung ging ges­tern hun­dert­fach über den Face­book-Nach­rich­ten­dienst an alle Abon­nen­ten von Aga­tha Damenmoden: 

ACHTUNG! Die Coro­na­leug­ne­rin DÖHRING hetzt bei Insta­gram seit Mona­ten gegen die Imp­fung, gegen Deutsch­land, Poli­ti­ker, Ärz­te, Medi­en und Poli­zei. Im Impf­stoff sei Gift, behaup­tet sie. Des­halb gab es in ihrem Freun­des- und Kun­den­kreis schon vie­le Todes­op­fer. Sie gibt den Juden die Schuld, weil die die deut­sche Poli­tik angeb­lich steu­ern. Schon ihr Opa (Josef Fabin­ger) hat­te in der SS gegen die Juden gekämpft. DÖHRING sagt, nie­mand soll sich imp­fen las­sen, son­dern ihren Rat­ge­ber kau­fen und befol­gen! Dann bleibt man gesund und stirbt nicht an Coro­na, ver­spricht DÖHRING!

Coro­na­leug­ne­rin Bian­ca Döh­ring: Cyber­mob­bing ist wie COVID-19

Stephanie
Stephanie
Antwort an  Agatha Warndienst
2. Dezember 2021 22:13

Sehr gut! Die Kun­den sol­len wis­sen wie Bian­ca Döh­ring tickt und sie durch das Geld der Kun­den finan­ziert wird.

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Agatha Warndienst
2. Dezember 2021 23:46

Das ist eine rich­tig tol­le Akti­on! Gratulation!

Bian­ca Döh­ring „sel­ber” wird sich sehr freu­en, mehr Reich­wei­te zu bekom­men und fin­det Kri­tik ja abso­lut berech­tigt, wich­tig und mutig! 🙂

Außer­dem hat sie jetzt so viel Wer­bung für ihr Lügen­hör­mär­chen­buch wie nie, „wel­ches” jetzt auch ein Rat­ge­ber ist wie man sich wirk­lich vor Covid-19 schützt und sich nicht das Gift sprit­zen lässt!
Und es ist so ein­fach, Bian­ca macht es seit über 25 Jah­ren und ist TOPFIT! Außer der Krank­schrei­bung die sie seit 2 Jah­ren hat, hat sie nichts, außer Dia­be­tes, Tin­ni­tus, Schid­drü­sen­fehl­funk­ti­on, Angststörungen, …
Sich ein­fach täg­lich 2 Zitro­nen vom eige­nem Baum pflü­cken und die­se zusam­men mit dem Saft einer Sel­le­rie trin­ken, wäh­rend man sich die Nase spült! Das alles dau­ert täg­lich 2 Stun­den und ALLE Bak­te­ri­en und Viren wer­den aus den Atem­weg eli­mi­niert! Ach so, sie Säf­te ein­at­men, das muss man ja wis­sen! Klu­ge Bian­ca, sie kommt ja auch aus dem Gesund­heits­we­sen, ist wohl in einer Kli­nik zur Welt gekommen!
Kei­ner muss sich das Gift, getarnt als Impf­stoff, in den Kör­per jagen las­sen, wenn man Bian­cas Tips kauft und die 287 „hoch­wer­ti­gen” Nahrungsergänzungsmittel!
War­um Bian­ca jetzt kein Sel­le­rie­feld hat? Bestimmt hat das einen Grund!
Wie das von ihr mehr­fach gezeig­te Mini­zi­tro­nen­bäum­chen, „wel­ches” ihr ver­mut­lich noch nicht mal gehört, über 700 Zitro­nen im Jahr pro­du­ziert ist sicher eines der Wun­der, die in ihrer neue­ren Zeit passieren!

Und wer kein Zitro­nen­baum im Gar­ten hat, kei­ne 2 Stun­den täg­lich Zeit hat um das mini­mum an Prä­ven­ti­on zu leis­ten, der/die hat etwas falsch gemacht im Leben! Er/sie muss viel­leicht „sel­ber” arbei­ten, hat kei­ne Mut­ter (Walburga/Burgel Döh­ring), die tag­täg­lich Bil­lig­wa­re in ihrem Laden ver­ramscht, oder Tei­le von gezüch­te­ten und toten Tie­ren „wel­che” Bian­ca scheiß­egal sind, die sie zuvor im Con­tai­ner­ha­fen in Ham­burg erwor­ben hat!
Toll das man damit soviel Koh­le machen kann um die lebens­un­fä­hi­ge Quer­den­ke­rin und rechts­ra­di­ka­le Toch­ter zu finanzieren!

Screenshot 2021-12-02 - Bianca Döhring - Coronaleugner -Betrüger - Kopie.jpg
LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Selber Außen
3. Dezember 2021 00:37

Du hast ver­ges­sen: Haar­aus­fall, Heul­krämp­fe, Fett­sucht, Des­pres­si­on, Ver­fol­gungs­wahn, Wahn­vor­stel­lun­gen, Angst­zu­stän­de, Kurz­at­mig­keit und vie­les mehr:

5 Jah­re nicht krank trotz Des­pres­si­on, Gewichts­zu­nah­me und Haarausfall

BiBi lügt wie gedruckt: Erst schwer krank und jetzt gesund

Das stärks­te Ner­ven­gift, Botox, lässt sich die Lügen­döh­ring jedes Weih­nach­ten ins Gesicht spritzen:

Schock­wen­de: Botox statt Dr. Juchheim

Sie lässt also doch Gift in ihren Kör­per! Dank Botox hän­gen ihr inzwi­schen Haut­fet­zen in die Augen!

Sie war nie krank, nie im Kran­ken­haus – und was war das:

BiBi ist zurück aus Kli­nik: War der Dro­gen-Ent­zug erfolgreich?

Bian­ca Döh­ring in Not­auf­nah­me: Ver­mut­lich kein Selbstmordversuch

NurEinGast
NurEinGast
2. Dezember 2021 22:04

Insta­gram reagiert auf Bian­ca Döh­ring Hier eine Ver­war­nung oder sowas ähnliches

Bianca Döhring Instagram Warnung.jpg
Dr. Schwurbel
Dr. Schwurbel
Antwort an  NurEinGast
2. Dezember 2021 22:49

End­lich. Ich habe auch das Video gese­hen und gemel­det. Noch ein paar Vide­os die­ser Art und Bibi ist viel­leicht sogar dann dau­er­haft gesperrt.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  NurEinGast
3. Dezember 2021 00:40

end­lich. ich hof­fe unse­re mel­dun­gen bei insteg­rimm gehen wei­ter – dann kann sie mit gleich­ge­sinn­ten bei tele­gram „auf­klâ­ren’

Jens W.
Jens W.
Antwort an  NurEinGast
3. Dezember 2021 10:01

Jetzt kommt die gro­ße Kla­ge gegen das kri­mi­nel­le Instagram…

Rück­fra­ge: Was wur­de aus den ande­ren Kla­gen gegen Goog­le und Face­book? Dazu sagt sie kein Wort.

Fozzy
Fozzy
Antwort an  NurEinGast
3. Dezember 2021 10:51

Da hat das Mel­den ja doch mal etwas gebracht. Bian­ca Döh­ring kann null ves­te­hen, war­um sie die­sen Strike bekom­men hat. Und sie bezich­tigt Insta­gram auch noch der bösen Unter­stel­lung, fal­sche Infos zu brin­gen. Immer­hin erzählt sie ja die trau­ri­ge Realität.

Naja, wenn sie so wei­ter­macht, darf sie ihre ver­scho­be­ne Rea­li­tät baldnur noch auch Tele­gram kund­tun, wo sie sich unter Schwurb­lern wie Wend­ler und Hild­mann dann in bes­ter Gesell­schaft befindet.

Wer Imp­fun­gen als Gift bezeich­net, das er sich nie sprit­zen las­sen wür­de, aber sich gleich­zei­tig das Ner­ven­gift Botox immer wie­der sprit­zen lässt, hat es auch nicht bes­ser verdient.

Bianca Döhring - Instagram Unterstellung.jpg
Dallas
Dallas
2. Dezember 2021 22:20

Bibi sagt, sie ist seit 25 Jah­ren sehr erfolg­reich und Cyber­mob­bing bekommt von ihr kei­ne Auf­merk­sam­keit mehr.

Ich inter­pre­tie­re die neu­en Vide­os so, dass die Döh­ring wie­der täg­lich Stun­den im Auto sitzt und Panik­at­ta­cken schiebt und weint… und Nachts schläft sie nicht, weil ihre Zukunfts­ängs­te sie umtrei­ben. So beschreibt sie es im Lügenhörbuch.

Hatermeister
Hatermeister
2. Dezember 2021 23:53

Die Cyber­döh­ring hat laut Video (02.12.) nur ihre Kat­ze imp­fen las­sen und geret­tet, die darf aber nicht mehr raus. Die ande­ren Kat­zen drau­ßen sind tot?

Jetzt ist die fet­te Sau seit 42 Jah­ren schon immer gesund und war nie­mals krank. Mor­gen sind es 100 Jah­re oder mehr.

„Gemü­se muss man im Gar­ten anbau­en”… war­um kauft die es aber beim Discounter?

Ihr täg­li­ches Brot sind Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­tel. Isst sie Nus­spli des­halb pur aus der Dose (laut Hör­buch war es immer Nutel­la bei Big Brot­her) und kann es nicht auf ein Brot schmieren.

Ihre Kos­me­tik ist gesund und Che­mie durch­läuft nicht ihren präch­ti­gen Fett­kör­per. War­um hat sie aber Hai­fisch­au­gen und Haut­lap­pen im Gesicht plus Megafalten?

Wie, was? Die Kun­den von Agtha Damen­mo­den Han­no­ver sind durch die Boos­ter-Imp­fung ges­to­ren? Wann kre­piert end­lich Burgel!?

IMPFT DIE FETTE BEHINDERTE DÖHRING !!

Checker
Checker
3. Dezember 2021 00:34

Video vom 2.12.: Bibis Hän­de sind also wund von der Des­in­fek­ti­on. Glaubt hier sonst noch jemand, dass sie sich jedes­mal die Hän­de des­in­fi­ziert nach­dem sie die Kat­ze ange­fasst hat?

Sie sperrt ihr Tier ohne­hin daheim ein…warum braucht es da eigent­lich eine Impfung?

Nein, Frei­gän­ger haben nicht zwangs­wei­se Mil­ben und Wür­mer. Das haben nur Kat­zen, um die man sich nicht rich­tig küm­mert. Die leben dann auch nicht sehr lan­ge. Bibi schaut dem Elend gera­de ziem­lich taten­los zu…aber kauft angeb­lich Pre­mi­um­fut­ter für ihr „geret­te­tes” Tier. Was für eine Heldin.

Im letz­ten Video war es ja noch etwas undeut­lich for­mu­liert aber dies­mal behaup­tet sie ganz klar, dass gleich meh­re­re Leu­te in ihrem Freun­des­kreis an Imp­fun­gen gestor­ben sind. Unfassbar.
Ist das dann eigent­lich an Imfpun­gen oder mit Imp­fun­gen? Was sagt die ehe­ma­li­ge Patho­lo­gie­mit­ar­bei­te­rin dazu? Ich fra­ge für eine gewis­se Bian­ca Döhring.

Bibi zeigt ja auch, dass es der Kat­ze rich­tig schlecht geht. Also auf einem Bild ist die Kat­ze normal…und auf dem ande­ren hat sie eine Decke halb über den Kör­per. Sonst kein Unter­schied. Kla­rer Beweis aller­dings, dass es der Kat­ze rich­tig schlecht geht.
Noce­bo-by-Pro­xy kommt da im Zwei­fels­fall auch in fra­ge. Also das Bibis nega­ti­ve Ener­gien und Ein­stel­lung zur Imp­fung auf das Tier über­sprin­gen. So kann man z.B. auch in Hun­den selbst die Angst vor der Knal­le­rei an Syl­ves­ter ver­stär­ken, wenn man sich nicht nor­mal ver­hält und den Tie­ren damit signa­li­siert: Da läuft was gewal­tig schief, und selbst dein Rudel­füh­rer hat gera­de Angst.

„Ich kann das jetzt mal wei­ter fort­spin­nen, das The­ma…”. Spin­ne­rei, das liegt ihr ohne­hin. Da hat Freud wie­der sei­nen Spaß…

„Die Leu­te zei­gen gera­de ihr wah­res Gesicht.”. Bibi hin­ge­gen nutzt wei­ter voll natür­lich Fil­ter ohne Ende.

„Ich hin­ge­gen war in mei­nen 42 Jah­ren noch nie krank. Ich ken­ne kei­ne Krankheit.”
Außer jetzt mal Cellulitis/Cellulit/Cellulites/Cellulite, Panik­at­ta­cken, Diabeti…Diabete…Diabetirgendwas, Adipositas…und Din­ge, wegen denen sie angeb­lich seit Jah­ren krank­ge­schrie­ben ist. Brüller.

Nein, Opi ist immer­noch nicht 105 Jah­re alt gewor­den. egal wie oft sie das wie­der­holt. Der ist im Sep­tem­ber gestor­ben und wäre erst im Dezem­ber oder Janu­ar 105 geworden.

Sie lebt einen gesun­den Lifestyle…mit jeder Men­ge Des­in­fek­ti­ons­mit­tel um ihr Immun­sys­tem zu unter­stüt­zen. Da schlägt sich jeder Immu­no­lo­ge die Hän­de vors Gesicht.

Sie lebt das seit 25 Jahren(also seit sie 17 ist. Ver­mut­lich direkt nach den Panik­at­ta­cken wegen elter­li­cher Scheidung…oder so). Und was hat die nicht alles allein in den letz­ten 6Jahren für einen Mist ange­prie­sen. Din­ge mit Palm­öl und Para­be­nen, Chips aus purem Käse etc.…

Sie hat eine Freun­din mit unge­impf­ter Kat­ze, die ist 16 gewor­den und darf nie raus(wo soll sie sich da anste­cken?). Ich ken­ne auch einen Rau­cher, der ist 95…deshalb ist rau­chen lebens­ver­län­gernd. Bian­cista­ni­sche Logik.

Nein. Ein­fach nur: NEIN! Die fei­ert sich jetzt nicht wirk­lich dafür ab, dass der Stra­ßen­ka­ter drau­ßen eine ver­mut­lich mit­tel­schwe­re Ver­let­zung über­lebt hat, weil sie mit ihm nicht zum Tier­arzt gegan­gen son­dern ihn mit „Glo­bu­li für Brü­che” gefüt­tert hat? Ich spü­re gera­de wie­der die­sen „die Freun­din von Boateng”-Hass in mir aufsteigen…

„Ich bin natür­lich, und das möch­te ich immer wie­der beto­nen, (K)EIN Coro­na­leug­ner, aber…”…ich pos­te ger­ne Arti­kel in denen behaup­tet wird, dass von 17.000 Coro­na­to­ten nur weni­ger als 200 an Coro­na gestor­ben sind und Coro­na damit weni­ger gefähr­lich ist als eine Grippe…und krie­ge Strikes von Instagrimm wegen Falsch­in­fos zu Coro­na. Oder so ähn­lich. *würg*

„Durch Nah­rung kannst du dei­ne Fre­quenz erhöhen”…Intelligenz offen­bar nicht.

„Ich wür­de sagen, wir war­ten doch mal ab, was in den nächs­ten Jah­ren mit die­sen Leu­ten pas­sie­ren wird.”…oder war­ten wir doch ein­fach direkt 80 Jahre…dann hat unser klei­nes Ora­kel nähm­lich viel­leicht recht und die wer­den alle tot sein.
Ich ver­schwen­de mei­ne Zeit lie­ber damit, Bian­ca bei ihrem wei­te­ren Abstieg zuzu­schau­en. Mal schau­en, wes­sen Vor­her­sa­ge eintrifft. 😉

„Mei­ne Mut­ter hat eine gro­ße Boutique…”…tja, also das mit dem groß ist wohl eher Inter­prät­a­ti­ons­sa­che. Und wie lan­ge sie die noch hat, muss man mal schauen…offenbar bre­chen ihr ja laut Bibi die Kun­den weg. 😉

„Dar­über möch­te ich euch gar nicht erzählen”…und was folgt? Eine Auf­zäh­lung: „Halb­sei­tig gelähmt, Lungenembolien(Mehrzahl!), Ver­lust der Seh­stär­ke unich weiß nicht, was noch alles”…Hier! Ich! Ich, weiß was noch alles! Dem einen ist sogar ein drit­tes Auge am Arsch gewach­sen, habe ich gehört.
Gut, dass alle ihre Fol­lower kei­nen Kon­takt zu ande­ren Men­schen haben, sonst wür­de die Lüge recht schnell auffliegen.

„Für mich ist das kri­mi­nell, ein Ver­bre­chen an der Mensch­heit. Und das Aller­schlimms­te: Es wird über­haupt gar nichts geprüft.”. Puuuh…Instagrimm…spätestens jetzt wird es kri­mi­nell. DAS ist nicht mehr frag­wür­dig oder schwam­mig aus­ge­drückt, son­dern knall­har­te Lüge und Hetze.

„Ganz vie­le Freun­din­nen von mir haben schon in jun­gen Jah­ren soge­nann­te Impf­schocks erlit­ten. Da fragt aber kei­ner nach.” Sind das jetzt die Hote­liers, die Ärz­te, die Inten­siv­kran­ken­schwes­tern oder die Boutiquenbesitzer…und wel­che von denen waren noch­mal die mit dem Rheu­ma, der Cel­lu­li­te und der Dia­be­tes? Ich kom­me bei den Freun­den ein­fach nicht mehr mit.
Woher will Bibi eigent­lich wis­sen, dass da kei­ner nach fragt? SIe war doch bei kei­ner Imp­fung. Ich weiß auch nicht wo sie war…aber ich kann mich an kei­ne ein­zi­ge Imp­fung erin­nern, wo nicht nach kom­pli­ka­tio­nen bei vor­he­ri­gen Imp­fun­gen und gene­rell nach All­er­gien gefragt wird. Wenn Bibi(die sich mit dem The­ma ja seit 25 Jah­ren inten­siv beschäf­tigt) auch nur die gerings­te Ahnung hät­te, wüss­te sie, dass die Leu­te sogar genau aus dem Grund nach der Imp­fung 15 Minu­ten im War­te­zim­mer platz­neh­men sollen(eine all­er­gi­sche Reak­ti­on erfolgt in der Regel rela­tiv schnell…ist aber sehr sel­ten). Ein­fach nur gelo­gen und total Pan­ne. Die strebt wirk­lich eine Kar­rie­re als Schwurb­le­rin an und hofft so Fol­lower abzu­grei­fen, die sich leicht ver­ar­schen las­sen. Des­halb ist sie auch so sau­er über die Verlinkungssperre.

Die Impf­pflicht gilt natür­lich nicht für Leu­te mit all­er­gi­schen Reak­tio­nen. Im Gegen­teil, genau um die­se Leu­te zu schüt­zen, die sich nicht selbst durch eine Imp­fung schüt­zen kön­nen, wäre eine mög­lichst hohe Imfpquote(auch durch Impf­pflicht, wenn die Leu­te es nicht anders raf­fen) so wichtig.

„Für mich ist das…”…halt die Klap­pe. Inter­es­siert kei­ne Sau. Sie hat weder die Intel­li­genz noch die Kompetenz…und zwar egal, wor­über sie danach spricht.

„Detoxen…”…das ist so 90s. Bian­ca, das ist längst Geschich­te. Das Pferd ist bereits zu Tode gerit­ten, damit kannst du kein gro­ßes Geld mehr verdienen.

Wird immer schlim­mer. Friss Gewäch­se aus gro­ßen Höhen und schon bist du stressresistenter…oder viel­leicht auch tot…je nach­dem. Bei mir gibt es ab mor­gen jeden­falls nur noch Mur­mel­tier­fleisch. Viel­leicht ver­schla­fe ich dann die 4. Welle.

„Die Natur bie­tet uns alle Mög­lich­kei­ten der Welt um uns gesund zu ernäh­ren”. Die­se Weis­heit. Wie haben wir uns nur ernährt als es die Natur noch nicht gab? Was will sie uns sagen? Nur inhalts­lo­ses Geblubber.

„Ich bin mit klit­ze­klei­nen Bles­su­ren davongekommen”…ihr Gesicht ist trotz Fil­tern eine rei­ne Bau­stel­le. Wenn das klit­ze­klei­ne Bles­su­ren sind, dann weiß ich nicht. Außer­dem ist sie wie schon geschrie­ben doch angeb­lich seit Jah­ren krank­ge­schrie­ben, kann kei­ne 50Meter Lau­fen ohne zu Schnau­fen wie ein Walross…

„Oder zumin­dest Leu­te die ich als intel­li­gent wahr­ge­nom­men habe…”…tja, es braucht auch erst­mal ein gewis­ses Level an Intel­li­genz um Intel­li­genz wirk­lich zu erkennen.

„Wer weiß, was noch kommt?”…Was könn­te denn noch kom­men? Ach egal, um irra­tio­na­le Angst zu ver­brei­ten, reicht es ja, dass ein­fach mal so in den Raum zu stel­len. Die Keu­lung der Unge­impf­ten steht qua­si vor der Tür… 

„…Einen Impf­stoff injezieren[sic!] lässt, der ja nach­weis­lich zu kei­nem Ergeb­nis führt. Er schützt ja noch nichtmal…vor der Anste­ckung.”. Einer, der wie sie aus der Gesund­heits­bran­che kommt, soll­te nicht nur wis­sen, wie man Cel­lu­li­te, Dia­be­tes, Fit­ness­coach etc. aus­spricht und schreibt…sondern soll­te auch wis­sen, dass es „injiiiii­zie­ren” heißt. Jetzt mal von der erneu­ten, dreis­ten Lüge ganz abgesehen.

Mooo­ment ver­sucht sie da ernst­haft die Geschich­te zu ver­kau­fen, dass Geimpf­te gegen den Virus weni­ger geschützt sind als Unge­impf­te? Sie hat also angeb­lich 3 sehr gute Freundinnen(was auch sonst) die Inten­siv­kran­ken­schwes­tern sind und die haben 3 Fäl­le, die nicht nur die schlimms­ten über­haupt sind son­dern auch noch geimpft und zusätz­lich Impf­ne­ben­wir­kun­gen haben. Ich will die Namen die­ser Kran­ken­schwes­tern. Bis dahin stem­pel ich das mal ein­fach als eine Erfin­dung einer gren­zen­los aso­zia­len, abso­lut gewis­sen­lo­sen Lüg­ne­rin ab. 

Bibi ist gegen Angstmache…aber 2 Sät­ze spä­ter abso­lut stolz dar­auf, dass sie selbst angeb­lich Men­schen mit ihrem Durch­blick Angst mache. Was für eine selbst­ver­lieb­te, rea­li­täts­fer­ne Grüt­ze. Sie ist ein­fach nur gemein­ge­fähr­lich und ätzend.

Und dann ist ihr Zir­kel plötz­lich wie­der so klein. Die vie­len sehr guten Freun­din­nen mit Impf­schä­den und Inten­siv­kran­ken­schwes­tern sind schon wie­der vergessen.

„Die Men­schen sind lei­der immer sehr, sehr oft…”…eventuell, viel­leicht aber auch ein kleinwenig.

Bibi hat sich vom Jog­gen und Schwim­men auf Eis­ba­den im Meer(auf Mal­le. Lol. Eis­ba­den. Geil. Erklä­re ihr bit­te mal einer, wie das ums Eis im Mit­tel­meer im Novem­ber so steht.) als Sport ver­legt. Da muss man sich auch nicht so viel bewegen. 😉

„Frei­heit fängt für mich da an wo ich…”.…und ich, ich, ich und außer­dem ich. Dumm nur, dass es auch noch ein paar ande­re Men­schen auf der Welt gibt, die auch ger­ne wenigs­tens ein wenig von dem „ich”-Kuchen hätten.

„Alles ande­re ist der[sic!] Werk des Teu­fels, was da voll­zo­gen wird.”. Habe ich das rich­tig ver­stan­den? Alles, was sich nicht um Bibi dreht, ist das Werk des Teu­fels? Oooookay.

Wer­be­break mit dem sie kei­ne Wer­bung machen möchte.

Kat­zen haben den glei­chen Wert wie Men­schen. Zumin­dest, wenn sie optisch schön sind und nicht bei Bibi VOR der Tür leben. Denn sonst dür­fen sie ruhig ungimpft mit Mil­ben und Wür­mern leben und krie­gen bei Ver­let­zun­gen even­tu­ell Globuli.

„was jeder mit den Infor­ma­tio­nen macht, die ich euch hier mit­tei­le, blei­be jedem sel­ber über­las­sen.” Müll­ei­mer auf. Müll­ei­mer zu. Sach- und fach­ge­rech­te Ent­sor­gung nennt sich das.

„Ich ver­ur­tei­le niemanden.”…also natür­lich außer die in der Kind­heit ver­ge­wal­tig­ten, am Boden krie­chen­den Wür­mer, HART­ZIV-Pati­en­ten, fil­ter­nut­zen­den Influen­cer, Sys­tem­lin­ge, Rich­ter, Poli­zis­ten, Frau Mer­kels ima­gi­nä­ren Sohn(hat der Scholz eigent­lich Kin­der? Die kön­nen sich schon­mal auf was gefasst machen. YOU ARE NEXT!) etc., etc., etc..

„Ich bin als Stein­bock sehr, sehr realistisch…”…außerdem auch sehr intel­li­gent, hübsch, vor­ur­teils­frei, freund­lich, fröh­lich, gesund.
An die­ser Stel­le aus gege­be­nem Anlass die Fra­ge: Was darf eigent­lich Satire?

„sehr, sehr…und sehr, sehr…außerdem auch sehr, sehr”.…

„Ich wid­me dem Cyber­mob­bing kei­ne Auf­merk­sam­keit mehr…”…aber es ver­geht halt kein Video ohne das Thema.

„Und mehr möch­te ich gar nicht los­wer­den.” Ich hat­te mich schon gewun­dert, dass der ver­früh­te Abschied dies­mal aus­blieb. Aber 2:30 vor Ende hat sie doch noch die Kur­ve gekriegt.

„Ver­linkt mich bitte..bitte…bitte…”…hahahaha…Instagrimm zeigt Mittelfinger.

Die alte Frau und das Meer. Die neue Superbubble.

„Ihr seid nicht alleine”…denn ihr habt Bibi auf eurer Sei­te. Wenn das mal kein guter Grund für einen Sei­ten­wech­sel ist, weiß ich auch nicht. Viel­leicht soll­te man Pla­ka­te mit Bibi auf­hän­gen um zur Imp­fung zu moti­vie­ren. Seid nicht wie Bibi…lasst euch impfen.

Fazit: Ein wei­te­res dreis­tes bis gemein­ge­fähr­li­ches und ver­lo­ge­nes Video von ihr, was jeder zukünft­ti­ge Arbeit­ge­ber, Geschäfts­kon­takt und Kun­de von ihr und ihrer Mut­ti sich drin­gend anschau­en soll­te. Freun­de hat sie ver­mut­lich eh kei­ne mehr.

Botulina
Botulina
Antwort an  Checker
3. Dezember 2021 02:21

Wer hat BiBi denn die­ses fleisch­far­be­ne unför­mi­ge Ober­teil anemp­foh­len? Oder glaubt sie, dass das Ding unauf­fäl­lig als Fat-Suit durch­geht und eige­ne Kör­per­fül­le damit als extern kaschie­ren möchte?! 🙂

BiBis neue Wort­krea­ti­on: „in der Seh­träch­tig­keit ein­ge­schränkt” und BiBis „ästhe­ti­sches Emp­fin­den” schützt Miet­zi und BiBi vor Infektion 🙂

Komisch, dass Schwurb­ler immer ganz, ganz vie­le Men­schen ken­nen, die schlim­me Impf­re­ak­tio­nen hat­ten, oder? Ich ken­ne nicht eine ein­zi­ge Person.

Und dass Miet­zi kei­ne Che­mie bekom­men hät­te, wo er doch so krank war, das glaubt sie doch selbst nicht… Mein Kater­chen wäre schon vor über einem Jahr jäm­mer­lich ver­stor­ben, hät­te ich ihn nicht mit Cor­ti­son voll­ge­pumpt – ist zwar nicht so ganz risi­ko­los ohne Neben­wir­kun­gen zu geben, hat aber auch die durch­aus posi­ti­ve Neben­wir­kung, über­haupt am Leben zu erhalten…

Und sind angeb­lich 15 Jah­re erfolg­rei­ches Yoga­stu­dio nicht auch ein neu­er Übertreibungsrekord?

Merk­wür­di­ger­wei­se sind unter den 3 Freun­den aus dem Freun­des­kreis dann sogar noch ganz zufäl­lig 3 Inten­siv­schwes­tern (ist 3 auch so eine magi­sche Engels­zahl, da es so zufäl­lig ent­we­der gaaa­anz oder seee­ehr vie­le oder 3 Freunde/ Bekann­te etc. sind?). Ein Wun­der, dass BiBi da nicht schon längst den Über­blick ver­lo­ren hat

Kochen ist lt. BiBi gleich­wer­tig mit Imp­fen und die dum­me aus dem Gesund­heits­we­sen kom­men­de „Exper­tin”, toppt den gan­zen Stuss dann noch mit der idio­tischs­ten Annah­me ever:
BiBi geht doch tat­säch­lich davon aus, dass man eine Imp­fung in die Vene gibt. Düm­mer geht’s nimmer.…

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Botulina
3. Dezember 2021 07:44

unse­re welt­bes­te gesund­heits­exper­tin. kein gift in ihren kör­per? botox und div mit­tel­chen wur­den schon etwähnt. wie war das noch mit ihrer brust-op? sili­kon, sili­kon – aber brain bian­ca denkt sicher, sili­kon sei aus der natur.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
3. Dezember 2021 08:26

ja, eine der unzäh­li­gen macken von bian­ca ist auch wohl ihre gro­ße lügen­lie­be zu zah­len und zif­fern. (übri­gens ein groß­ar­ti­ger bei­trag von dir).
13 jah­re spit­zen­tanz, 6 jah­re cyber­mob­bing, 3 freun­din­nen in der inten­siv­pfle­ge, ernäh­rungs­be­ra­te­rin seit 25 (?) jah­ren, 6 kat­zen incl. 1 miet­zi wer­den 1 jahr gepflegt (?), 2 jah­re bekannt­schaft mit mama kakao, xy jah­re yoga­stu­dio und und und. ohne jah­res­an­ga­ben „machts” bianca79 selten.
falls zah­len nicht grei­fen sind es ein­fach vie­le vie­le vie­le und auch da ist das meis­te gelogen.

Werner Stadler
Werner Stadler
3. Dezember 2021 04:17

»> GANZ WICHTIGER AUFRUF «<

Ich möch­te heu­te etwas posi­ti­ves schreiben:

Nach­dem Bian­ca Döh­ring sich als Coro­na­leug­ne­rin und Covidio­tin bekennt, wird das ihre und Bur­gels Kund­schaft um min­des­tens 90% redu­zie­ren. Der Opfer­kreis wird klei­ner und die Insol­venz von Bur­gel Döh­rings Ramsch­bu­de rückt schnell näher.

Wir müs­sen die­se posi­ti­ve Nach­richt, dass die Döh­rings jetzt Coro­na­ver­ste­her sind, in die Welt tra­gen. Jeder muss wis­sen, dass ein Besuch bei Aga­tha Damen­mo­den Han­no­ver töd­lich enden kann, dass dort unge­impf­te bedie­nen, die sich nicht tes­ten und des­we­gen bereits vie­le Kun­den schwer erkrankt und an Covid-19 ver­stor­ben sind.

Die Toch­ter der Aga­tha-Geschäfts­in­ha­be­rin hat ihr Schwei­gen gebro­chen und über die­se Zustän­de in der Todes­bou­tique von Han­no­ver bei Insta­gram öffent­lich gemacht, weil sie nichts ver­tu­schen will.

Klausi Klaus
Klausi Klaus
3. Dezember 2021 11:43

Hey Bibi, mei­ne drit­te Imp­fung ist im Arm drin. Grad geboos­tert wor­den. Ich lebe noch und hof­fe Du auch. Falls Du doch schwer an Coro­na erkran­ken soll­test, trin­ke ich für Dich Kakao und bete für Dich. In die­sem Sin­ne… gutes Schwur­beln und hof­fent­lich bis bald zum neu­en Video. Ich lie­be die­se durch­ge­knall­ten Vide­os als Coro­na­leug­ne­rin von Dir.

Dein geimpf­ter Fan Klaus

Lügenbold
Lügenbold
3. Dezember 2021 14:11

Kuckuck, Bibi!!! Da ist ja die Sam­mii, die bereits ent­las­se­ne Patho­lo­gin vom LMU. Sie zeigt die Lei­chen­hal­le und feixt. 22 Tote und „nur” 3 Tote wegen Coro­na. Bibi fei­ert Sam­mii dafür und 3 von 22 sind ja der Beweis, alles Lüge um Corona.

Bibi, wer so denkt, ist ein­fach nur schäbig.

Sam­mii ver­ach­tet die an Coro­na ver­stor­be­nen Toten, warnt mit fal­schen Äuße­run­gen vor einer Imp­fung und ver­un­glimpft ihren Arbeit­ge­ber und Inten­siv­ärz­te, die täg­lich um Men­schen­le­ben kämp­fen. Sie ist mei­ner Mei­nung nach kei­ne Hel­din, son­dern wie Bibi ver­blen­det und eine Lüg­ne­rin. Das Video wur­de, so den­ke ich, zu Recht von Insta­gram gesperrt.

sammii Bianca Döhring Coronaleugnerin.jpeg
LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Lügenbold
3. Dezember 2021 17:08

Fake-News! Die Frau heißt Sami­ra, war kei­ne Patho­lo­gin, son­dern nur Lei­chen-Prä­pa­ra­to­rin und das sie die Coro­na-Toten ver­ach­tet stimmt eben­falls nicht. Sie hat sich über den Fach­kräf­te­man­gel und kos­ten­pflich­ti­ge PCR-Tests beschwert.

Lügenbold
Lügenbold
3. Dezember 2021 15:18

Löwen­zahn hilft dage­gen, dass das Spike Pro­te­in aus der Imp­fung nicht ando­cken kann oder so…

Bibi schwur­belt mun­ter wei­ter auf Instagram.

Coronaleugnerin Bianca Döhring Spike Protein.jpeg
Fozzy
Fozzy
Antwort an  Lügenbold
3. Dezember 2021 17:03

Habs auch mal gemel­det. Die Schwur­be­lei geht mit so auf den Sack.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Fozzy
3. Dezember 2021 17:54

bra­vo. ich hof­fe so sehr, dass bian­ca dann nur noch ihre viiiiiiiiiiii­ie­len freun­de zuschwur­belt. was sie inzwi­schen äußert ist kei­ne dumm­be­trü­ge­rei, son­dern gemeingefährlich

Checker
Checker
Antwort an  Lügenbold
3. Dezember 2021 18:20

(Ent­fernt: dies ist kein COVID-19-Blog)

NurEinGast
NurEinGast
3. Dezember 2021 15:29

So schlecht kann es dem Kater nicht gehen, wenn sie heu­te wie­der am Hafen her­um­fah­ren kann.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
3. Dezember 2021 16:12

weil bian­ca ihn in ihre hash­tags auf­ge­nom­men hat, …„den mann aurelio”.….habe ich kurz in des­sen ins­ta geschaut. er ver­brei­tet auch das schwach­sinns­vi­deo der patho­lo­gie­hel­fe­rin und schwur­belt einen ähn­li­chen mist wie bian­ca, respek­ti­ve umge­kehrt. bian­ca hat groß­ar­ti­ge gesell­schaft im „denken”.*ironie off

Dr. Schwurbel
Dr. Schwurbel
4. Dezember 2021 10:36

Schwur­bel hier und Schwur­bel da. Selbst als Quer­den­ker hat man das Gefühl, die­se Frau namens Bian­ca Döh­ring ver­sucht noch eis­kalt zu bescheis­sen. Bibi ist und war nie die hells­te Ker­ze auf der Tor­te. Und das sie da schnell in Schwur­be­lei­en abdrif­tet, war zu erwar­ten. Aller­dings ver­sucht sie auch jetzt noch Men­schen abzu­zo­cken und das auf Kos­ten der Gesund­heit. Geziel­te Fehl­in­for­ma­tio­nen und das ein­zig wah­re Hei­lungs­ver­spre­chen: Kauft mein Hör­buch, in ihrem „Rat­ge­ber“ erfährt man wie man das Immun­sys­tem fit gegen Coro­na macht. Auf Grund ihrer Blöd­heit gelingt ihr der Betrug Gott sei Dank nicht. Dafür sorgt auch der Blog hier und die vie­len Kom­men­ta­to­ren, die ihre Insta­gram­sei­te „über­wa­chen“. Dan­ke an die­ser Stelle.

Trotz­dem fra­ge ich mich, war­um Bur­gel (ja, sie ist auch nicht ganz hel­le) das alles zulässt. Da schwur­belt die Toch­ter rum, wäh­rend die über 60-Jäh­ri­ge Grand-Dame aus den Aga­tha Damen­mo­den täg­lich im Laden steht (das muss man Bur­gel ja mal zu Gute hal­ten, sie arbei­tet offen­sicht­lich noch für ihr Geld). Das ist doch geschäfts­schä­di­gend. Trotz­dem fließt ganz offen­sicht­lich Monat für Monat Geld auf die Insel. Unfass­bar, Bur­gel! Bibi ist die Dreis­tig­keit in Per­son, die Respekt­lo­sig­keit durch und durch und eine mit kri­mi­nel­ler Ener­gie aus­ge­stat­te­te pein­li­che Per­son. Sie möch­te so gern Aner­ken­nung und ver­sucht es mit Schwur­bel­lei­en in der Quer­den­ker-Sze­ne. Aber selbst da kann sie Mas­sen (Gott sei Dank übri­gens) nicht für sich begeis­tern, die weni­gen Fans kau­fen nicht mal ihr Buch. Ätschi Bät­schi, Bibi! Selbst die Bodo Schiff­mann- oder Micha­el Wend­ler-Anhän­ger sind nicht völ­lig däm­lich. Hör­buch für das Immun­sys­tem? Löwen­zahn gegen Spike­pro­te­in? Nee, dann lie­ber die Welt­herr­schaft durch Bill Gates und Kon­sor­ten. Sie kann aber nicht mal „füh­ren“, unse­re Bibi. Nicht mal Mas­sen mit Reden für sich ein­neh­men. Wer Bibi 10 Minu­ten zuhört, braucht erst­mal Ruhe für die Ohren. Also: Wenn selbst Quer­den­ker nicht zu Bibi fin­den ist das schon ein Armuts­zeug­nis… für Bibi. Und ein Segen für die Gesund­heit der noch unsi­che­ren Men­schen, die über­le­gen – Imp­fen oder nicht.

Bibi wird viel­leicht auch aus die­ser Num­mer gut raus­kom­men, von Coro­na ver­schont und Dank der Gel­der von Bur­gel wei­ter auf der Insel frö­nen und ein „Pro­jekt“ nach dem ande­ren (mit acht Mona­te Vor­lauf­be­ar­bei­tung) star­ten. Die Betrugs­ma­sche geht wei­ter. Nie war der Blog so wich­tig wie heu­te. Er muss Bibi auch in Zukunft Ein­halt bie­ten. Nie­mals darf von spa­ni­schen oder deut­schen Boden Betrug durch Bian­ca Döh­ring gelingen.

Dan­ke, dass ihr lie­ber Blog da seid. Einen schö­nen 2. Advent der Redak­ti­on vom gro­ßen Bibi Fan­blog und allen Lesern und Kommentatoren.

LKA Humbug
LKA Humbug
4. Dezember 2021 12:16

Unser Bibi gibt uns heu­te wie­der ein Foto von ihrem Früh­stück im Restaurant.

Sie trägt ihre 6 Jah­re alte Leo­par­den-Hose… Sie hat nichts ande­res oder sie hat den 100er-Pack gekauft.

Außer­dem ist die Coro­na­leug­ne­rin geimpft, denn inzwi­schen gilt auf Mal­lor­ca, kein Zutritt zu Restau­rants ohne EU-Impf­zer­ti­fi­kat. Auf Insta­gram hetzt sie gegen die Imp­fung, dabei hat sie heim­lich längst „das Gift” in ihrem Körper.

Karma_is_a_bitch
Karma_is_a_bitch
Antwort an  LKA Humbug
4. Dezember 2021 13:09

Viel­leicht hat sie auch einen gefälsch­ten Impfausweis?!

Zuzu­trau­en wäre der ollen Cyber-Mob­bing-Döh­ring das ohne weiteres!

________________
Karma_is_a_bitch

Ein treuer Leser
Ein treuer Leser
Antwort an  LKA Humbug
4. Dezember 2021 14:59

Da bin ich mir nicht so sicher.
Ich weiß nicht, wie ich das ver­ste­hen soll. Die Rege­lung gilt für alle Bars und Restau­rants, wo mehr als 50 Per­so­nen Platz finden.
Wenn das nun eine klei­ne Bäcke­rei ist, wo viel­leicht nur 20 Per­so­nen früh­stü­cken kön­nen, gilt dann die­se Rege­lung auch?
Aus­ser­dem kann das auch ein altes Bild sein.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  LKA Humbug
4. Dezember 2021 15:33

ich glau­be bian­ca kein ein­zi­ges wort. sie ist nicht geimpft, son­dern pos­tet sicher – wie so häu­fig – belang­lo­ses zeug aus der kon­ser­ve. (pal­men, meer, zitro­nen­baum, irgend­ein früh­stück (nicht mit matcha tee wie­sie es zZt behauptet)).

der mini­zi­tro­nen­baum, dass hat che­cker neu­lich schon geschrie­ben, muss 200 früch­te im jahr tra­gen. gif­te lässt sie nur botox und sili­kon (brust op) in ihren kör­per. wal­bur­ga (…@dr.schwurbel) ist ü. 70 und hat schon kräf­tig g e g e n den blog und die angeb­li­chen „täter” mit­ge­mischt. die pelz­ver­käu­fe­rin ist nicht sehr viel bes­ser als ihre toch­ter. unter­schied zu ihr: sie arbeitet.

Checker
Checker
Antwort an  Robina Hütchen
4. Dezember 2021 17:33

700(2pro Tag)…und die Rech­nung hat „Sel­ber Außen” auf­ge­macht, nicht ich. 😉

Nein, Bibi wird nicht geimpft sein, pro­fi­tiert aber der­zeit davon, dass Mal­le eine Impf­quo­te von 77% hat und das durch die vor­he­ri­gen Feh­ler in der letz­ten Wel­le ein nicht gerin­ger Teil der Ein­woh­ner durch Anste­ckung noch grund­im­mu­ni­siert ist. Des­halb darf sie auch noch in klei­ne­ren Läden drin­nen Essen. Das könn­te sich aller­dings bald ändern, denn auch Mal­le hat zwi­schen­zeit­lich wie­der eine stei­gen­de Inzi­denz von knapp 150. Soll­te Omic­ron sich aus­brei­ten und tat­säch­lich anste­cken­der oder impf­re­sis­ten­ter sein, wird es auch für Spa­ni­en schnell wie­der in den Bereich von voll­stän­di­gen Lock­downs gehen.
Und im Win­ter dürf­te es sicher nicht ange­nehm sein, wie­der aus dem Alu­schäl­chen mit der ein­zi­gen Freun­din, dem Meer, zu frühstücken.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
4. Dezember 2021 19:02

.….aber als rou­ti­nier­te mal­lor­ci­ni­sche eistaucherin/schwimmerin (wie sie kürz­lich von sich behaup­te­te *rofl*) dürf­te ihr kakao­zi­tro­nen­sel­le­rie­lö­wen­zahn-gestähl­tes immun­sys­tem damit kei­ner­lei pro­blem haben. 😉

ich habe bian­ca, außer einem mal im pool mit fla­min­go­auf­blas­tier, noch NIE im was­ser gese­hen. viel­leicht hat sie auch kein „schwimm­zer­ti­fi­kat”.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Robina Hütchen
4. Dezember 2021 20:03

…aus den gedächtnistiefen.…bianca hat u.a. auch bei einem höchst anspruchs­vol­len for­mat mit­ge­macht, da war sie unter was­ser. „das model und der freak”??? irgend etwas war da

Botulina
Botulina
Antwort an  Robina Hütchen
5. Dezember 2021 00:33

… und bei die­sem Cas­ting in HH für ich weiß nicht mehr was (ich hat­te sei­ner­zeit sogar alles prä­zi­se recher­chiert, Fotos und Vide­os im Netz auf­ge­tan, aber mein Hirn offen­sicht­lich mit Ver­ges­sen ent­las­tet 🙂 ) wo sport­li­che „Was­ser­rat­ten” gesucht wur­den, die Mädels im Was­ser plantsch­ten und BiBi schon in der ers­ten Run­de aus­ge­schie­den ist (weil halt eher was­ser­scheu). Wür­de mich nicht wun­dern, wenn BiBi nicht mal rich­tig schwim­men kann. Auf dem Grup­pen­fo­to mit ver­knif­fen unzu­frie­de­nem Gesicht in die Gegend starr­te und merk­lich kei­ner Bock auf sie hatte.
Von allen Mädels waren noch Bewer­ber­vi­de­os im Netz, nur BiBi hat­te – wohl um die Schmach des Aus­schei­dens nicht öffent­lich erdul­den zu müs­sen – löschen las­sen, was irgend mög­lich war. Sie war fast nur noch auf Fotos/ Vide­os bei Gemein­schafts­auf­ga­ben zu fin­den, wo es unmög­lich gewe­sen wäre, sie raus­zu­schnei­den, ohne gleich­zei­tig das Mate­ri­al der ande­ren Teil­neh­me­rin­nen eben­falls zu canceln.

Checker
Checker
Antwort an  Botulina
5. Dezember 2021 12:13

Kann ich mich auch über­haupt nicht mehr dran erinnern.
Bei „Das Model und der Freak” war sie nur in einer Sze­ne dabei im Schwimm­bad, wo es dar­um ging, Unter­was­ser­pho­tos zu machen. Wenn sie also extra dafür gebucht wird, wird sie zumin­dest kein gro­ßes Pro­blem mit Schwimmen/Tauchen haben. Heißt natür­lich nicht zwin­gend, dass sie es wirk­lich gut kann oder liebt(Bewegung/Sport und Käl­te sind ja eher nicht so Bian­cas Ding).
Vom „Eis„baden(Eisschwimmen beginnt bei unter 4°C. Frei­bä­der haben zwi­schen 20 und 24°C. Was­ser­tem­pe­ra­tur auf Mal­le aktu­ell 17°C) feh­len bis­her jeden­falls jeg­li­che Bewei­se und selbst wenn sie mal kurz ins Was­ser geht, heißt das ja nicht, dass sie das für län­ger als 2 Wochen durchzieht(kennt man so von ihr).

Botulina
Botulina
Antwort an  Checker
5. Dezember 2021 16:02

Ich glau­be ja eher, BiBi hät­te sei­ner­zeit ein­fach alles dafür getan (mög­lichst viel nack­te Haut soll ja dabei hel­fen), um irgend­wie „in die Medi­en zu kom­men” und war dafür sogar bereit, im Was­ser rumzuplantschen/ zu tauchen 🙂

Selber Außen
Selber Außen
4. Dezember 2021 18:19

Na ja, jetzt wis­sen wir alle Bescheid!

Bian­ca „sel­ber” lie­fert den Beweis, war­um sie so dumm ist!

In unzäh­li­gen Vide­os und in unzäh­li­gen State­ments, ich glau­be auch in ihrem Lügen­mär­chen­hör­buch, „wel­ches” ja jetzt auch gegen Covid-19 hilft, hat sie von ihren Angst­zu­stän­den und ihren immer wie­der­keh­ren­den Panik­at­ta­cken, seit ihrem 16. Lebens­jahr, erzählt!

Und jetzt pos­tet sie ges­tern gegen 22:00 Uhr:

ANGST MACHT DUMM

Screenshot 2021-12-03 - Bianca Döhring - Betrüger - Querdenker - Kopie.jpg
Botulina
Botulina
Antwort an  Selber Außen
5. Dezember 2021 00:43

Das Dum­me dabei ist – BiBi ver­sucht sich sowohl als „Angst­ma­che­rin” (all die Droh­vi­de­os gegen Kom­men­ta­to­ren, die Staats­macht und treu­lo­se, ihr nicht gewo­ge­ne Medi­en, ehe­ma­li­ge Geschäfts­part­ner etc.) und ist auch wie Du schreibst seit dem 16. Lebens­jahr „Angst­ha­be­rin” – ist also sowohl empa­thie­los und mani­pu­la­tiv als auch krank und dumm.

SEK Mallorca
SEK Mallorca
5. Dezember 2021 06:07

Am Mor­gen (04.12.) Foto aus Restau­rant (Früh­stück) mit Fuß­gän­ger­über­gang-Schild in Hintergrund.

Am Abend (04.12.) ein Video aus dem glei­chen Restau­rant mit glei­chem Fuß­gän­ger­über­gang-Schild im Hin­ter­grund. Tisch von Vor­mit­tag ist mit Gäs­ten zu sehen… wer­den heim­lich gefilmt!

Das Restau­rant hat ein Vor­dach, auf­ge­stell­te Heiz­strah­ler, ist am Meer und mit zwei­spu­ri­ger Stra­ße mit Fußgängerübergang.

Wer kennt Restau­rant? Name? Adresse?

Checker
Checker
5. Dezember 2021 11:48

Ges­tern war Bian­ca dann noch einer rie­si­gen Covid-Ver­schwö­rung in Süd­afri­ka auf der Spur(siehe Bild). Da gab es näm­lich einen Arti­kel, der bereits im August wuss­te, dass die 4. Wel­le dort Anfang Dezem­ber beginnt.
Wie konn­ten die das bloß wissen?

Nun­ja, wenn man sich den Arti­kel durch­liest, haben sie ein­fach mal die Daten der letz­ten Wel­le genom­men und wei­ter­ge­rech­net. Dabei kam dann der 2. Dezem­ber raus…und das die Wel­le unge­fähr 75 Tage dau­ern wird. Außer­dem haben sie auch noch das Auf­tre­ten einer neu­en Vari­an­te bis dahin vor­her­ge­sagt. Gut getippt…aber zumin­dest was das Datum angeht, dann doch ein 2 Wochen dane­ben. Covid ist nun­mal in gewis­sem Rah­men recht berechenbar…z.B. gin­gen so ziem­lich alle Wis­sen­schaft­ler in Deutsch­land ja auch locker seit Mai von einer wei­te­ren Wel­le im Herbst aus, wenn unse­re Impf­quo­te nicht hoch genug ist. Oder wuss­ten die das auch wegen einer gigan­ti­schen Verschwörung?

Rich­tig ver­wir­rend wird es aber dann, wenn man sich den 2. Teil des Bil­des anschaut. Da behaup­tet Bibi näm­lich über Omic­ron in Süd­afri­ka „Über­trä­ger: Men­schen 0, Medi­en 100%”. Was will sie uns also sagen? Das die 4. Wel­le oder Omic­ron gar nicht existieren…oder das sie bereits vor­her geplant wurden(von den Medi­en, oder den Wis­sen­schaft­lern, oder allen?)? Was denn nun? Ein­fach mal Ver­schwö­rungs­theo­rien in alle Rich­tun­gen abfeu­ern, irgend­was wird schon passen…vielleicht, even­tu­ell. Bibi, the brain(dead)…

Heu­te faselt sie dann irgend­was von:„Glücklicherweise wer­den man­che Men­schen mit einem spi­ri­tu­el­len Immun­sys­tem gebo­ren, das frü­her oder spä­ter die illu­so­ri­sche Welt­an­schau­ung ablehnt, die ihnen von Geburt an durch sozia­le Kon­di­tio­nie­rung auf­ge­zwun­gen wurde.”(bei ihr natür­lich alles in Groß­buch­sta­ben). Bibi ist also wohl eine Außer­wähl­te mit beson­de­rem spi­ri­tu­el­len Immun­sys­tem. So kann man sich die eigen­ar­ti­ge Mischung aus Ego­ma­nie, Arro­ganz und Que­ru­lan­ten­tum natür­lich auch schön­re­den. Wel­che Nah­rungs­er­gän­zungs­mit­tel muss man denn zum Früh­stück essen, wenn man nicht mit die­sem spi­ri­tu­el­len Immun­sys­tem gebo­ren wur­de aber sowas tol­les auch ger­ne hät­te? Oder reicht es, ein­fach ein paar Mal ordent­lich vor eine Wand zu lau­fen? Ich weiß jeden­falls jetzt schon: Das spi­ri­tu­el­le Immun­sys­tem wird mich noch eine gan­ze Wei­le begleiten…das ist noch lus­ti­ger als Chak­ren und Frequenzen. =)

Bianca Döhring Covid Verschwörung.jpg
Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
5. Dezember 2021 13:37

…und wie­der schreibt sie ellen­lan­ge tex­te ab, wie­der ohne quel­len­nen­nung. (weiß die­ser amö­ben­ver­stand nicht, dass alles nach­voll­zieh­bar ist?).
bian­cas wort­schatz ist der einer sehr „ein­ge­schränk­ten” per­son, ohne sie jetzt „ver­leub­nen zu wollen”.
ich bin lang­sam etwas ver­stört, wes­halb sie mir ihrem gefähr­li­chen schwur­bel­mist trotz anzei­gen bei ins­ta durch­kommt. wes­halb ihre x‑fachen fal­schen impres­sen unge­straft blei­ben. wes­halb ihre zahl­lo­sen betrü­ge­rei­en unver­folgt blei­ben. wes­halb sie geschätz­te 7 von 10 text­posts ohne quel­len­an­ga­be ver­öf­fent­li­chen kann.
wes­halb, wes­halb etc pp

Botulina
Botulina
5. Dezember 2021 15:39

„Holy BiBi”, „Our Spi­ri­tu­al High­ness”, aus­nahms­wei­se mal „sel­ber” von hinten.
Ich kann es spü­ren, die­se Erleuch­tung ist etwas ganz Großes 🙂

Screenshot 2021-12-05 153026.jpg
Botulina
Botulina
5. Dezember 2021 15:40

Nee, BiBi, Du ver­wech­selst offen­sicht­lich „Boos­ter” und „Botox”. 🙂

bibi bianca döhring querdenker.jpg
Botulina
Botulina
5. Dezember 2021 16:00

Nee BiBi, genau umge­kehrt. Wer sich jetzt nicht, ohne dafür viel Zeit inves­tie­ren zu müs­sen, in Form einer Imp­fung um sei­ne Gesund­heit küm­mert, wird eines Tages kei­ne Zeit mehr dafür haben, sich um sei­ne Krank­heit zu küm­mern – weil er ganz ein­fach unter der Erde liegt…

bianca döhring gesundheit ernährungsexpertin corona.jpg
Checker
Checker
5. Dezember 2021 21:06

Ein Hin­weis an Che­cker und an alle: Bit­te kei­ne The­men die nicht direkt mit Bian­ca Döh­ring zusam­men­hän­gen. Eben­so kei­ne medi­zi­ni­schen Erläu­te­run­gen zu COVID-19. Spart euch die Arbeit bit­te. Alle sach­frem­den The­men oder Abschnit­te wer­den gelöscht. Bei Fra­gen: [email protected]

Fozzy
Fozzy
6. Dezember 2021 13:01

Heißt es in der Über­schrift zu die­sem Bei­trag „Cyber­mob­bing ist wie COVID-19” haut Bian­ca Döh­ring jetzt einen rich­ti­gen Klop­per raus! Für sie ist die Pan­de­mie eine Lach­num­mer gegen­über dem was sie seit Jah­ren mitmacht! 

Da feh­len einem fast die Wor­te! Es sind vie­le Men­schen durch und an Covid gestor­ben und die­se Frau hält das für eine Lach­num­mer, wäh­rend sie sich auf Mal­lor­ca ein schö­nes Leben auf Kos­ten ihrer Mut­ter macht?

Ich wünsch echt nie­man­dem was Schlech­tes, aber ich hof­fe echt, dass Bian­ca und/oder ihre Mut­ter an Coro­na erkran­ken, mit einem mög­lichst schwe­ren Verlauf!

Bianca Döhring - Pandemie Lachnummer.jpg
Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Fozzy
6. Dezember 2021 14:47

bian­ca ist der­art hirn­los und beses­sen. na klar, welt­weit 5,26 mil­lio­nen tote sind weit­aus nicht so tra­gisch wie bian­cas schwe­res schick­sal – über das schon eine ihrer fake­rezen­sio­nen trä­nen ver­goss. klar, mit ihrem top­top-immun­sys­tem pas­siert ihr nicht was 266 mios pas­siert ist, bei bian­cas räu­ber­pis­to­le hat nur 1 land zuge­se­hen. ich wün­sche bian­ca min­des­tens 1 jahr in der inten­siv­pfle­ge. ja, bian­ca ich bin mir sicher, alle die dich hören und lesen, haben gro­ße freu­de. das wünschst du dir und uns doch immer am ende jeder dei­ner zeter-videos.

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Fozzy
6. Dezember 2021 15:05

Das ist unbe­zahl­ba­res Mate­ri­al, dass wir zukünf­ti­gen Geschäfts­part­nern und Arbeit­ge­bern sen­den kön­nen um denen zu zei­gen, was für ein kran­kes Schwein die Cyber­döh­ring ist. Auch für die Jus­tiz opti­mal. Ich kann mir nicht vor­stel­len wie blöd man sein muss um so etwas zu schrei­ben. Sowas kann nur die fet­te Cyber­döh­ring abliefern.

Auf der ande­ren Sei­te… wenn für sie das Cyber­mob­bing schlim­mer ist als eine schwe­re Covid-Erkran­kung, so ist das eine erst­klas­si­ge Aus­zeich­nung für die­se bösen Mob­ber. Die wer­den Par­ty machen, falls die das lesen.

Botulina
Botulina
Antwort an  Fozzy
6. Dezember 2021 18:21

Ich weiß, ich schrieb schon so oft, „das ist nun das Schlimms­te und Schänd­lichs­te, was BiBi geäußert/ getan hat”. Aber die­se Zei­len top­pen alles und sind wirk­lich das Wider­wär­tigs­te was die­se bis ins Mark böse Per­son von sich gege­ben hat.
Blö­des lee­res Dau­er­ge­schwa­fel von Empa­thie, „embra­cing souls”, Nächs­ten­lie­be etc., aber so sieht die alt­be­kann­te Frat­ze hin­ter Botox-Mas­ke und Weich­zeich­ner-Fil­tern aus.
Kriegt die über­haupt noch irgend­et­was mit, in ihrer „Ich-Bla­se”?!

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Botulina
6. Dezember 2021 20:24

da geht es mir ähn­lich. ich dach­te so oft dass sie nicht mehr ekel­er­re­gen­der wer­den könn­te – aber bian­ca kann.
sie ist ein wider­li­cher mensch.

Testung Warenstift
Testung Warenstift
Antwort an  Fozzy
6. Dezember 2021 19:38

„Ein gan­zes Land…”
Nie­mand hat ein irgend­wie gesi­cher­tes Recht dar­auf, mit Influen­cing Geld zu ver­die­nen. Man wird ja ohne Arme auch nicht Maler.

Testung Warenstift
Testung Warenstift
Antwort an  Fozzy
6. Dezember 2021 20:31

Sor­ry, Foz­zy, du hast das nicht auf dich bezo­gen, oder? Hiesst du frü­her nicht Fon­zy? Na egal. An Bibi gerich­tet: Um ein gefei­er­ter Influen­cer zu sein, braucht man her­aus­ra­gen­de Fähig­kei­ten, bei­spiels­wei­se eine schö­ne Stim­me oder man kann gut schauspielern,man hat was zu erzäh­len. Alles bei dir lei­der nicht der Fall. Oder man machts wie der Dra­chen­lord, sicher auch nicht einfach

Dallas
Dallas
6. Dezember 2021 19:15

Freu­dig stel­le ich fest: Seit Bian­ca eine grö­ße Coro­na­leug­ne­rin ist, tritt sie stark für Mei­nungs­frei­heit ein. Damit exis­tiert auch kein Cyber­mob­bing mehr, denn das bestand aus Meinungsäußerungen.

Botulina
Botulina
7. Dezember 2021 06:16

BiBis hat zu Ihren Lügen­ge­schich­ten haben im neu­en Video wie­der neue Details hinzuerfunden:

  • es wur­de nun laut BiBi auf­grund des Cyber­mob­bings mehr­fach im Yoga­stu­dio ein­ge­bro­chen, so dass die­ses auf­ge­ge­ben wer­den muss­te (nach die­sem Satz atmet BiBi kurz tief durch, da sie ver­mut­lich gera­de geschnallt hat, dass die Pfer­de wie­der mit ihr durch­ge­gan­gen sind und nun eine neue Lüge im Raum steht – aber hey, sei’s drum…)
  • BiBi hat neu­er­dings „Ernäh­rungs­wis­sen­schaf­ten studiert”

„Jeden Tag” wer­den im Blog neue Geschich­ten geschrie­ben (wie will BiBi das über­haupt wis­sen, wo sie doch hier nie mitliest)
BiBi „kon­zen­triert sich natür­lich nicht mehr auf den größ­ten Cyber­mob­bing-Jus­tiz­skan­dal” (aber trotz­dem ist er angeb­lich schlim­mer als Corona?!) 

BiBi glaubt über 100 Straf­an­zei­gen gestellt zu haben (kein Wun­der nimmt man sie nicht mehr ernst).

Und nun kom­men wir in die Ziel­ge­ra­de, wor­um es BiBi eigent­lich geht, und BiBi stellt mal wie­der hah­ne­bü­che­ne Ver­knüp­fun­gen zwi­schen ihrem „Schick­sal” und der Pan­de­mie her:
BiBis „Wahr­heit” soll­te sei­ner­zeit nicht ans Licht kom­men, da so vie­le kor­rup­te Leu­te mit drin­ste­cken (Rich­ter, Gee­eh­rich­te, Poli­zei, Anwäl­te) es soll­te nichts an die Öffent­lich­keit gelan­gen – genau wie heu­te, wo Impf­schä­den (sie spricht es nicht expli­zit aus, macht aber kei­nen Hehl dar­aus, was sie damit meint) ver­tuscht wer­den sollen.

Und Ach­tung, die alte von dum­men Men­schen gebets­müh­len­ar­tig gepre­dig­te „In den Schu­hen gelau­fen sein müs­sen um beur­tei­len zu kön­nen Lei­er” kommt im neu­en Gewand: Man muss erst BiBis Hör­buch kau­fen (dies gilt dann als Ersatz dafür, nicht in ihren Lat­schen gelau­fen zu sein), um sich eine Mei­nung über sie bil­den zu können.
AA-hh-aa – das ist die neue Mar­ke­ting-Idee, den Laden­hü­ter loszuwerden.
Damit erteilt sie aber auch dem Groß­teil der Blog­kom­men­ta­ren, die sich pflicht­be­wusst das Audio­mär­chen run­ter­ge­la­den und ange­hört haben, den Rit­ter­schlag, sich eine Mei­nung über BiBi gebil­det zu haben und damit das Recht zu haben, über sie urtei­len zu dür­fen. Der Blog wird hier­mit von BiBi hoch­of­fi­zi­ell legi­ti­miert und ent­kri­mi­na­li­siert. Dan­ke dafür, BiBi.

Dann Laber-Rha­bar­ber wie­der Rat­ge­ber um Men­schen in Kri­sen zu hel­fen und das „Sau­ber­wort” heißt Prä­ven­ti­on. Dann plap­pert BiBi wie­der wei­ter, ohne sich selbst zuzu­hö­ren oder nach­zu­den­ken, stellt die Fra­ge, wie viel Zeit die Men­schen für Prä­ven­ti­on auf­wen­den und schluss­fol­gert, die meis­ten ver­mut­lich „nicht mal 2 Stun­den am Tag”.… Natür­lich nicht… – wel­cher Mensch, der einem nor­ma­len Brot­er­werb nach­geht (und nicht von Mut­ti durch­ge­füt­tert wird), wür­de im Traum dar­über nach­den­ken, min­des­tens 2h täg­lich für Prä­ven­ti­on auf­wen­den zu können?!

BiBis Früh­stück dau­ert nach ihren Wor­ten allei­ne 1h, weil BiBi mor­gens bereits mit ganz, ganz – äh- vie­len – ja,… äh – Din­gen – äh in den Tag star­tet (ups, so schnell woll­te ihr wohl kei­ne Details ein­fal­len, die das ach so gesun­de Früh­stück eine Stun­de dau­ern las­sen könn­ten (BiBi, wir könn­ten Dir wei­ter­hel­fen. Lies Dich doch mal durch den Blog. All die erdach­ten Früh­stücks­ri­tua­le, die Du irgend­wann mal erwähnt hast, kannst Du hier nachlesen:-) )

Und – vie­le – das hat BiBi in den Jah­ren mit­be­kom­men – geben die Ver­ant­wor­tung ger­ne ab (ähm, BiBi – Du?! An Mut­ti, an den Staat, die Poli­zei und wer sonst noch alles Schuld ist?!)

Da BiBis Men­schen­le­ben 6 Jah­re nicht geschützt durch den Staat geschützt wur­de, sind ihrer Mei­nung nach auch die Imp­fung oder poli­ti­sche Maß­nah­men zum Schutz der Bevöl­ke­rung vor der Pan­de­mie Bull­shit, da die Poli­tik ja nun nicht plötz­lich ein Inter­es­se haben kann, durch Pan­de­mie-Bekämp­fungs­maß­nah­men ihr Leben zu schüt­zen. Ah jaaa…

Die Lösung für alles bringt natür­lich nur mal wie­der Bibis Rat­ge­ber und der rich­ti­ge Weg soll immer der sein, der sich gut anfühlt (wie­so haben sich 6 Jah­re Cyber­mob­bing dann nicht gut ange­fühlt?), nie ein erzwun­ge­ner Weg (also über­setzt: lasst Euch nicht zum Imp­fen, Mas­ken­tra­gen etc. über­re­den oder durch Ver­ord­nun­gen dazu anhalten).
Und irgend­wo dazwi­schen sin­niert BiBi dar­über nach, dass sie viel­leicht schon tot sein könn­te, wäre sie nicht schon vor 6 Jah­ren erwacht und hät­te sich infol­ge­des­sen viel­leicht mit der töd­li­chen Sprit­ze imp­fen lassen.

Und natür­lich darf auch der immer­glei­che abschlie­ßen­de Wunsch nach „ganz ganz viel Freu­de auf mei­nem Insteg­rimm­pro­fil” wie­der nicht fehlen.

Zum Abschluss noch ein Screen­shot, der fle­ckig schlech­te Fil­ter­leis­tung doku­men­tiert und die Struk­tur der einen Hälf­te des Gesichts/ Stirn ganz anders aus­se­hen lässt, als die ande­re. Weils BiBi ja natür­lich mag… 

Gute Nacht BiBi, ich benö­ti­ge nun auch mei­nen Schlaf, wor­über Du ja angeb­lich auch ganz viel in Dei­nem weg­wei­sen­den Rat­ge­ber geschrie­ben hast.

bianca döhring filter cybermobbing ratgeber.jpg
Jens W.
Jens W.
Antwort an  Botulina
7. Dezember 2021 09:14

War kein guter Tag für Bian­ca, wenn sie Nachts extra auf­steht um ein Video zu machen. Viel­leicht hat sie wie­der Blog gele­sen oder etwas ande­res schlim­mes hat ihre Mär­chen­welt gestreift. Wie­der Panik­at­ta­cken und Heul­krämp­fe? Bibi wirkt extrem genervt und fertig.

Checker
Checker
Antwort an  Botulina
7. Dezember 2021 13:37

Lei­der ist dar­an nur zum Teil der Fil­ter schuld. Bibi hat sich offen­bar mit Botox die Stirn­fal­ten rui­niert und wenn das Botox nach­lässt, kom­men die auf der einen Sei­te wie­der und auf der ande­ren prak­tisch nicht. Des­halb sieht es dann so aus als wür­den die Fal­ten in der Mit­te der Stirn ver­schwin­den. Durch den Fil­ter wird das nur noch­mal ver­stärkt, weil er die Rest­fal­ten auf der einen Sei­te völ­lig glatt­bü­gelt, wäh­rend die auf der ande­ren Sei­te so hef­tig aus­ge­prägt sind, dass nicht­mal der Fil­ter sie aus­glei­chen kann ohne das gesam­te Gesicht zu Brei wer­den zu lassen.

Ist schon super, wenn das Yoga­stu­dio erst dicht machen muss­te, weil ihre Kun­den Todes­angst vor den Hatern hat­ten, dann weil ein bzw. in einer spä­te­ren Ver­si­on dann meh­re­re Pflas­ter­stei­ne durch die Schei­be flogen…und jetzt wegen gleich meh­re­ren Ein­brü­chen. Und das obwohl sie ver­mut­lich zu Zei­ten von BB das den Raum längst nicht mehr gemie­tet hat­te und es hier auch kein The­ma war(sie selbst fing erst Jah­re spä­ter an von ihrem rui­nier­ten Yoga­stu­dio zu reden. Damals ging es aus­schließ­lich um ihren Body­plan und das zusam­men­ko­pier­te Kochbuch).

Wie jetzt das Gesund­heits­mi­nis­te­ri­um mit der Jus­tiz zusam­men­hängt, ist mir auch nicht ganz klar. Weil ihre 100 Anzei­gen kei­nen Erfolg hat­ten, die paar Anzei­gen gegen sie aller­dings schon…kann man dem Gesund­heits­mi­nis­te­ri­um, der WHO, der Sti­ko etc. nicht trau­en? Oooookay.

Ich fin­de ihr ande­res kur­zes Video auch erwäh­nens­wert. Da erklärt sie noch­mal, wie man ihr Hör­buch run­ter­la­den kann, weil ein Bekann­ter, der sich das Hör­buch geholt hat, nicht wuss­te, wie er das auf ihrer HP findet(kann bei Mut­tis grei­sem Bekann­ten­kreis ja mal vor­kom­men, dass man unfä­hig ist, sich eine HP durch­zu­le­sen und ein paar Rei­ter zu kli­cken). Stellt sich die Fra­ge, woher er das dann hat? Vom Blog? 😉

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Checker
7. Dezember 2021 14:19

Das Yoga-Stu­dio war 5 Jah­re vor BB bereits Geschich­te. Wann und wie das mit dem Yoga-Stu­dio war, kannst Du hier nachlesen:

Bian­ca Döh­ring und die Yogastudio-Lügen

Zum Sto­ry-Video: Sie will ver­mei­den, dass die Inter­es­sen­ten goo­geln und dann hier lan­den und hier das Hör­buch kau­fen. Inter­es­sant ist auch, dass sie nie erwähnt, dass das Hör­buch bei ihr Geld kos­tet und wie viel.

Agatha Coronamoden
Agatha Coronamoden
7. Dezember 2021 07:26

Sie kennt nie­man­den vom „Täter­kreis” wie sie es jetzt nennt, sonst hät­te sie längst Namen, Adres­sen, Fotos und Beweis­ma­te­ri­al ver­öf­fent­licht. Sie hat nichts in der Hand und des­halb macht logi­scher­wei­se auch die Poli­zei nichts.

Wir hier ken­nen die Täter auch nicht und solan­ge Bian­ca kei­ne Bewei­se zeigt die man über­prü­fen kann, wer­den wir nie erfah­ren wer die­se Leu­te sind. Viel­leicht sind es ehe­ma­li­ge Freun­de aus ihrer Ham­bur­ger Rot­licht-Zeit die noch Geld von ihr bekom­men und auf ihren Bal­kon waren. Ehe­ma­li­ge Frei­er womöglich.

Nur so wäre erklär­bar, dass lan­ge vor Big Brot­her ihr Yoga­stu­dio zer­stört wur­de. Nächs­te Woche sagt sie, dass Haus wäre durch eine Atom­bom­be gesprengt wor­den und Ali­ens haben ihre Power­plat­te mitgenommen…

Ich weiß natür­lich wie alle hier, dass das alles total gelo­gen ist was sie sagt. Wer so hirn­krank ist wie Bian­ca muss sich um eine Coro­na­imp­fung wirk­lich kei­ne sor­gen machen. Schlim­mer kann’s nicht werden…

Wenn sie bei der Poli­zei sagt, da sind Täter, 10–25 Stück oder so, mit Mas­ken… aber ich ken­ne kei­ne, habe kei­ne Bewei­se und das macht sie 6 Jah­re immer wie­der, na klar lachen die Beam­ten über sowas.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Agatha Coronamoden
7. Dezember 2021 08:54

na ja, zwei namen nann­te sie permanent.…..marcel a. .…und hol­ger g.. nicht gekür­zelt, wie ich jetzt. in ihren vide­os und sto­ries nann­te sie wirk­lich jah­re­lang unge­zähl­te male deren klar­na­men und vit­a­non­sens (die ihr nicht exis­ten­ter pri­vat­de­dek­tiv eroiert hätte).

jeder die­ser bei­den „beschul­dig­ten” wur­de wohl, lt deren aus­sa­gen aktiv (anzei­ge, unter­las­sungs­er­klä­rung etc).

wir fans war­ten sehn­süch­tig, jeden­falls ich, auf die ver­spro­che­ne aufklärung.…wie was nun lief.

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Robina Hütchen
7. Dezember 2021 10:46

Mar­cel und Hol­ger sind kei­ne Täter. Das haben Staats­an­walt­schaf­ten und die Ober­staats­an­walt­schaft Han­no­ver vor vie­len Jah­ren fest­ge­stellt. Ich weiß nicht, was Du jetzt mit die­sen bei­den willst. Das sind unschul­di­ge Opfer die­ser Frau Döh­ring und das ist längst amt­lich festgestellt.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  LKA Humbug
7. Dezember 2021 11:49

ich erwähn­te, dass bian­ca die bei­den mehr­fach dezun­zier­te, bloß­stell­te und belei­dig­te! ich „will” nichts, außer klar­stel­len, wie oft bian­ca die bei­den jour­na­lis­ten denun­zier­te, nament­lich nann­te und wahr­schein­lich genau aus die­sem grund ihr hör­buch nicht erschien.

weil die bei­den, oder einer (?), die nase­end­lich voll hat­ten von der bian­cista­ni­schen infamie.

NurEinGast
NurEinGast
7. Dezember 2021 09:13

Die­se Frau ist sowas von empa­thie­löos. Anstatt, dass sie die Wahr­heit pos­tet, fragt sie, was das für Eltern sind. Kann jemand den Post von ihr bei Inst­gram mel­den? Ich kann nicht, da ich blo­ckiert bin.

Der Ori­gi­nal­text sagt, dass es eine Ver­wechs­lung der Impf­stof­fe war.

Bianca Döhring Säuglingsimpfung.jpg
Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  NurEinGast
7. Dezember 2021 10:08

ich bin auch blo­ckiert (auch das wie­der eine boden­lo­se fake­ko­pie von der, die immer kopiert und den wortschatz.…äh..ähhh, ja…ja…von vie­len vie­len und vie­len drei­jäh­ri­gen besitzt), habe bian­ca schon 4x bei ins­ta vom mobi­le mei­nes freun­des gemel­det. dies geht momen­tan lei­der nicht, denn er ist jetzt 2 tage mit kol­le­gen und kol­le­gin­nen auf impftour.

wann wird die­se bös­ar­ti­ge dumm­brat­ze end­lich von ins­ta gesperrt. (auch wenn es die meis­ten fans, in kon­se­quenz, dann nicht mehr fol­gen kön­nen, da tele­gram- verweigerer).…..wer weiß.….

NurEinGast
NurEinGast
Antwort an  NurEinGast
7. Dezember 2021 10:34

Das Ori­gi­nal: Liest sich anders als bei Bibi, nicht die Eltern sind böse …

Bianca Döhring Baby-Impfung Original.jpg
LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  NurEinGast
7. Dezember 2021 10:51

Mei­ner Mei­nung nach kopiert sie Posts von ande­ren Schwur­bel­ka­nä­len ohne die­se auf Faken­ews zu prü­fen. Für eine sol­che Prü­fung fehlt Frau Döh­ring das Know­how und der Intel­lekt. Sie ist bekannt, dass sie nur Copy & Pas­te kann.

Sie brauch­te für ihr Buch/Höruch anfangs einen Ghost­wri­ter. Für das Cover­fo­to brauch­te sie frem­de Hil­fe, für Kor­rek­tur­le­sen und sogar fürs Ein­spre­chen des Hör­buchs. Ich wun­de­re mich, wie sie allei­ne vom Strand nach Hau­se findet.

VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
VERBRAUCHERSCHUTZ Mallorca
7. Dezember 2021 10:05

Ach Bibi-Maus, Du checkst es ein­fach nicht. Seit Jah­ren die immer sel­be Lai­er, die immer sel­ben Geschich­ten in nur abwei­chen­den Nuan­cen. Der Tobak immer der­sel­be: Cyber­mob­bing – Opfer – ganz schlimm – ich habe es über­lebt. All die Ver­bre­chen und Pan­de­mien sind nichts im Ver­gleich zu Dir. Ob der Amok­lauf von Würz­burg oder Coro­na. Du bist doch so schlimm dran. Das Cyber­mob­bing, jeden Tag. Aber Du hast die Lösung des Pro­blems – nur gegen Bezah­lung ver­steht sich. Kauft das Hör­buch. Gott, wie peinlich.

Bibi, Dein Hör­buch hilft weder gegen Coro­na, noch stärkt es das Immun­sys­tem. Das ist das kind­li­che „Werk“ einer per­sön­lich­keits­stör­ten Anfang Vier­zi­ge­rin, die nie Aner­ken­nung in ihrem Leben erfah­ren hat oder was auf die Rei­he gebracht hat. Ein paar TV Auf­trit­te in den 2010er Jah­ren und Big Brot­her halt. In der media­len Welt nichts im Ver­gleich zu You­Tuber, die wöchent­lich Mil­lio­nen Zuschau­er haben und von ihren Wer­be­in­nah­men ein über­durch­schnitt­li­ches gutes Leben füh­ren kön­nen. Du bist kein TV Star, kei­ne Influen­ce­rin. Du bist ein­fach nur unbe­deu­tend. Und das ist Dein Pro­blem. So gern möch­test Du wie­der die­se Aner­ken­nung, die­se Bewun­de­rung. Und dafür hält seit Jah­ren der Cyber­mob­bing Skan­dal her. Cyber­mob­bing – im Wort ist der Begriff Cyber. Wo bit­te schön fin­det Cyber­mob­bing bei Dir statt? Den Con­tent für den Blog pro­du­zierst Du ganz allein. Der Blog reflek­tiert und ord­net nur redak­tio­nell Dein Müll im Netz ein. Mehr nicht. 

Wo fin­det also Cyber­mob­bing statt? Face­book-Account von Dir ist seit Mona­ten dicht. Insta­gram betreibst Du weit­ge­hend unter Aus­schluss der Öffent­lich­keit. Ein paar Likes und Kom­men­ta­re – vor­zugs­wei­se von Aga­tha Damen­mo­den – und mehr pas­siert nicht. Kei­ne Dro­hung ist zu lesen, nichts. Du woll­test Dei­ne täg­lich 200 Droh­mails ver­öf­fent­li­chen. Nichts pas­siert. Und das die Poli­zei und Gerich­te gemein­sa­me Sache machen, mmh, schon komisch. War­um sprichst Du nicht mehr öffent­lich vom angeb­li­chen Täter und nennst wenigs­tens sei­nen Vor­na­men wie noch vor ein paar Mona­ten? War­um wirfst Du nicht mehr mit den Namen bestimm­ter Leu­te um Dich? Weil was im Hin­ter­grund pas­siert sein muss. Rich­tig?! Weil Du näm­lich Dich ver­mut­lich gericht­lich für Dein Mob­bing und fal­schen Anschul­di­gen vor kur­zem ver­ant­wor­ten muss­test. Du selbst hast von einem Urteil am Land­ge­richt Han­no­ver gesprochen.

Dass Du ein sol­ches Video wie am 07.12. nachts auf­ge­nom­men hast zeigt nur, dass Du wie­der ein Pro­blem mit Dir sel­ber hast. Dein Ego, Dein Bedürf­nis nach Aner­ken­nung. Du bist eine ver­bit­ter­te, alte Frau. Mit Anfang 40 kein Mann, kein Kind, kei­ne wert­vol­le Arbeit, kein Plan, kein eige­nes finan­zier­tes Leben. Du bist ein­fach nur das Objekt einer Belus­ti­gung, weil Du so sehr rebel­lierst wie ein Klein­kind. Wer­de erwach­sen mit fast 43 Jah­ren. Such Dir eine Behand­lung, ein Mann (oder Frau), wenn Du nicht arbei­ten kannst, enga­gie­re Dich ehren­amt­lich, gern auch von zu Hau­se. Aber hör auf zu jam­mern. Aber lässt die Kat­ze das mau­sen? Nein. Du wirst Dich ver­mut­lich nicht ändern. 

Bis zum nächs­ten Video… lass uns raten: Es geht dar­um bestimmt um Dei­nen Cyber­mob­bing-Skan­dal (für alle die Dich noch nicht ken­nen) und um Prävention. 

NurEinGast
NurEinGast
7. Dezember 2021 11:05

Habe jetzt begon­nen das Video zu hören und gleich mal die ers­te Lüge: Der Blog wur­de nicht wäh­rend BB gegrün­det son­dern erst danach, als sie sämt­li­che kri­ti­sche Kom­men­ta­re lösch­te und wahl­los Leu­te blo­ckier­te. Muss so im Feber 2016 gewe­sen sein, die Grün­dung des Blogs.

Katrin Göschl
Katrin Göschl
7. Dezember 2021 14:16

Ich habe mir den Rat­ge­ber kos­ten­los in die­sem Blog geholt. Da hört man nichts von Prä­ven­ti­on, nur Wer­bung für Duft­öle. Das hilft doch nicht gegen Coro­na oder ein schwa­ches Immun­sys­tem. Ich muss mich über die­se Gesund­heit­ex­per­tin Frau Döh­ring sehr wundern.

NoName
NoName
7. Dezember 2021 19:41

Frl. D.
bit­te set­zen, 6.

Als so gelehr­te (fast hät­te ich geleer­te) Gesund­heits­exper­tin soll­te man wis­sen das der Coro­na Impf­stoff nicht in die Venen „gejagd” wird son­dern recht lang­sam in die Mus­ka­la­tur, meis­tens Ober­arm, gespritzt wird.

Irgend­wie ken­ne ich kei­nen ein­zi­gen Impf­stoff der in die Vene gespritzt wird. Aber sie als gelehr­te Exper­tin, ohne Stu­di­um (außer Wochen­end­se­mi­na­ren) kön­nen uns sicher Auf­schluss geben, wel­che Imp­fun­gen in die Venen erfolgen.

LKA Humbug
LKA Humbug
8. Dezember 2021 11:29

Bian­ca geht’s heu­te nicht gut. Womög­lich wie­der Frust, Zukunfts­ängs­te, Täter, Heul­krämp­fe, Geld­sor­gen, Schwurbelkrämpfe…?

Sie schreibt bei Instagram:

„Wenn einem bewusst wird, was man schon alles über­stan­den hat, dann feu­ert man sich in man­chen Momen­ten auch mal selbst und lacht über Din­ge und Men­schen, die in der Ver­gan­gen­heit ver­such­ten Dich zu brechen!”

Wenn sie alles über­stan­den hat, war­um muss sie ihre täg­li­chen Ritua­le machen oder über das welt­größ­te Cyber­mob­bing jam­mern. Und Coro­na scheint sie nicht über­stan­den zu haben, son­dern schwer zu belasten.

Bian­ca freut und lacht also manch­mal, über Din­ge und Men­schen, über die Aga­tha-Kun­den die an Coro­na gestor­ben sind, und die, die sie gebro­chen haben. Von mir aus. Ich lache schließ­lich auch fast täg­lich über die­se gebro­che­ne Frau.

Bian­ca! Mach für uns bit­te ein Video, wo wie Dich lachend und fröh­lich erle­ben kön­nen, um Dein Glück mit uns zu tei­len… „Lachen trotz Coro­na­tod – das neue Modul von Bian­ca Döhring”.

Checker
Checker
Antwort an  LKA Humbug
8. Dezember 2021 12:34

Ver­dammt. Ich wuss­te ich hät­te mir das ultra natür­li­che Kurz­vi­deo von vor ein paar Wochen spei­chern sol­len, wie sie angeb­lich über Hater lacht. Das hät­te hier rich­tig gut hingepasst. 😉

Lügenbold
Lügenbold
8. Dezember 2021 11:32

Heu­te fei­ert sich Bibi selbst, mal wie­der. Mit Face­app und jede Men­ge Weich­zeich­ner strahlt Bibi wie jemand, dem es rich­tig super geht. Natür­lich unna­tür­lich. Bibi Du kannst so stolz auf Dich sein. Klar, wenn man vom Geld der Mut­ter lebt und jeden Tag im Restau­rant früh­stückt, hat man echt Glück. Glück so ne doo­fe Mut­ter zu haben, die das mitmacht.

Bianca Döhring Instagram Coronaleugnerin.jpeg
Checker
Checker
Antwort an  Lügenbold
8. Dezember 2021 12:31

Weich­zeich­ner ist wohl nicht alles. Schau dir mal die Linie an, die unter Bibis Bein ver­läuft. Erin­nert mich an gewis­se, sich bie­gen­de Fens­ter­bän­ke aus frü­he­ren Tagen…da sind wohl ein paar Zen­ti­me­ter Bein­um­fang ver­schwun­den, sagt mir mein ange­leg­tes Lineal. =)

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Lügenbold
8. Dezember 2021 12:33

außer dem mas­si­ven weich­zeich­ner.…. , ihr etwas hoch gestell­tes lin­kes bein sieht absurd schmal aus. die pro­por­tio­nen wir­ken irgend­wie ver­zerrt und unstimmig.

oder ist ledig­lich die per­spek­ti­ve dumm gewählt?

Checker
Checker
Antwort an  Robina Hütchen
8. Dezember 2021 12:50

Immer­hin hat sie da noch alles am rich­ti­gen Fleck. Man erin­ne­re sich an die FIl­ter­un­fäl­le, wo plötz­lich ihr Mund auf der Kaf­fee­tas­se war…oder ein Nasen­loch verschwand. 😉

Bianca Döhring filtert sich die Nase weg.jpg
Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
8. Dezember 2021 15:29

.…immer­hin, auf die­ser gesicht­sta­pe­te ist der wim­pern­fil­ter und somit sind wirk­lich „aus­drucks­vol­le” augen noch erkennbar.
bian­ca mag es ja „natür­lich” 😉

Täterkreis Osnabrück
Täterkreis Osnabrück
12. Dezember 2021 07:24

Bei Aga­tha Damen­mo­den wird getan, als hät­te es kei­ne Toten im Laden gege­ben. Bur­gel trau­ert nicht, son­dern bedankt sich bei der „Neu­en Pres­se Han­no­ver” für die selbst bezahl­te Wer­bung („tol­len Artikel”).

Burgel Döhring Agatha Moden Hannover Damenmoden Bianca Döhring Corona COVID-19.jpg
Robina Hütchen
Robina Hütchen
12. Dezember 2021 09:39

Jetzt stellt bian­ca in ihren ins­tasto­ries schon hit­ler und lauterbach../..juden und unge­impf­te gegen­über. (kopiert natürlich).
wie oft muss man die­se frau bei ins­ta noch anzeigen?
ich gebe da nicht auf und habe hof­fent­lich vie­le mit­fans, die dies auch so handhaben.

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Robina Hütchen
13. Dezember 2021 15:23

Hal­lo Robina,
gut das du den Post von Bian­ca Döh­ring ange­spro­chen hast!
Ich möch­te ihn hier für die Ewig­keit sichern und kei­ner soll nach dem 3. Welt­krieg sagen kön­nen, dass wir nicht alle gewusst haben, dass der Füh­rer Scholz (der Füh­rer von den Rot­grün­mit­tel­ver­siff­ten) Mil­lio­nen Unge­impf­ten das Ver­mö­gen nahm, sie in Arbeits­la­ger steck­te und dann ermordete!

Dan­ke Bian­ca für dei­ne Auf­klä­rungs­ar­beit an der Front!

Screenshot 2021-12-12-3 - Bianca Döhring - Betrüger - Querdenker - Nazi - Kopie.jpg
Selber Außen
Selber Außen
13. Dezember 2021 14:23

Lie­be Bian­ca Döh­ring, ich bin so froh, dass du dein Ober­stüb­chen da oben ein­schal­test und uns auf so wich­ti­ge und bri­san­te Din­ge auf­merk­sam machst!
Doch ich fra­ge mich jetzt auch, dank dei­nes wich­ti­gen Bei­tra­ges, war­um in letz­ter Zeit so vie­le jun­ge Men­schen sterben!!!
Hast du eine Ahnung, Bian­ca? Mir wäre sehr wich­tig das von dir zu wis­sen, damit ich mein Mind­set kali­brie­ren kann!

Bis vor 2 Jah­ren starb doch nie jemand unter 70 Jah­ren, die meis­ten wur­den 105, wie dein Opa!

Und auf den Bil­dern ist zu sehen, dass die öster­rei­chi­sche FPÖ um ihren lang­jäh­ri­gen Bun­des­pres­se­spre­cher Karl Heinz Grünst­eidl trau­ert, 57 Jah­re alt! Eben­falls ver­starb der Reg­gae-Bas­sist Rob­bie Shake­speare im zar­ten Alter von nur 68 Jahren!

Ich bin wirk­lich froh Bian­ca, dass du immer so gewis­sen­haft recher­chierst und das das, was du pos­test, immer Hand und Fuß hat!

Apro­pos Fuß, was machen eigent­lich die Fuß­sprei­zer? Ich tra­ge sie nun seit 4 Mona­ten, wie lan­ge muss ich sie noch verwenden?

Ich wün­sche dir und dei­nen Fans eine erfolg­rei­che Woche!

Screenshot 2021-12-12 - Bianca Döhring - Betrüger - Querdenker - Nazi - Kopie.png
Selber Außen
Selber Außen
13. Dezember 2021 15:03

Lie­be Bian­ca Döh­ring, bit­te ent­schul­di­ge dass ich erst heu­te dazu kom­me, die­sen wich­ti­gen, gest­ri­gen Post von dir zu sichern!

Elon Musk will ab 2022 Micro­chips in die Gehir­ne pflanzen!
Weißt du mehr dar­über? In dei­nem Bei­trag steht ja nichts genaue­res, außer dass es genug geben wird die das mitmachen!
Will er das bei allen machen?
Gibt es von der Bun­des­re­gie­rung eine Einpflanzpflicht?
Steht das dann in mei­nem Impfpass?
Machen die klu­gen Spa­ni­er da nicht mit?
Bekom­me ich den Micro­chip womög­lich mit mei­ner Boos­ter­sprit­ze und der wan­dert dann in mein Gehirn?

Die Lügen­pres­se hat ja bereits schon Anfang des Jah­res davon geschrie­ben, dass Musk das die­ses Jahr schon machen will und die haben dafür eine so durch­schau­ba­re Lügen­le­gen­de! Sie mal:

(https://www.merkur.de/wirtschaft/tesla-elon-musk-test-affe-mensch-mikrochip-gehirn-versuch-alzheimer-parkinson-peta-schwein-kritik-90464380.html)

Test mit Affe war erfolg­reich: Elon Musk will noch in die­sem Jahr Gehirn-Chip bei Men­schen implementieren
Alz­hei­mer und Par­kin­son zäh­len zu den heim­tü­ckischs­ten Krank­hei­ten, die Men­schen befal­len kön­nen. US-Unter­neh­mer Elon Musk glaubt an einen beson­de­ren Weg der Heilung.

Als ob man Alz­hei­mer und Par­kin­son damit hei­len kann, da reicht es wenn ich mir jeden Mor­gen zwei Zitro­nen von mei­ner Zitro­nen­plan­ta­ge und eine Stan­gen­sel­le­rie von mei­nem Stan­gen­sel­le­rie­feld holen lasse!

Mache wei­ter so Bian­ca und mache jede „soge­nann­te” Ver­schwö­rungs­theo­rie zur bit­te­ren Wahrheit!

Screenshot 2021-12-12-2 - Bianca Döhring - Betrüger - Querdenker - Nazi - Kopie.png
Doris Brünniger
Doris Brünniger
13. Dezember 2021 17:41

Bian­ca Döh­ring ist eine gefähr­li­che Coro­na­leug­ne­rin gewor­den. Gut, dass sie unser Deutsch­land ver­las­sen hat.

Wie Atti­la Hild­mann ist sie eine rechts­ra­di­ka­le Juden­has­se­rin gewor­den (durch den Ein­fluss ihrer Nazi-Fami­lie) und ich wür­de mich nicht wun­dern, wenn sie sich Rich­tung Ter­ro­ris­mus und Reichs­bür­ger ent­wi­ckelt und Mord­an­schlä­ge auf deut­sche Poli­ti­ker plant. Gegen Jour­na­lis­ten hat­te sie schon vor Coro­na Mord­plä­ne geplant, konn­te sie bis­her nicht umsetzen.

Selber Außen
Selber Außen
15. Dezember 2021 15:23

Ich bin so froh, dass Bian­ca Döh­ring so viel Zeit hat und in ihren Instagrimm-Sto­ries Bei­trä­ge von andern ver­brei­tet, die sie extra für uns aus­wählt, um uns über die Machen­schaf­ten der Regie­rung aufzuklären!

Lie­be Bian­ca, auch heu­te bist du wie­der so flei­ßig und arbei­test so unei­gen­nüt­zig an der Wahrheit!
Ich habe auch noch nie davon gehört, dass Imp­fun­gen wie­der auf­ge­frischt wer­den müs­sen! Gegen Grip­pe impft man ja auch nur ein­mal, im Jahr!

Ich bin so froh, dass es Men­schen wie dich gibt, die das Ober­stüb­chen da oben ein­schal­ten und auch noch ein paar Gehirn­zel­len haben!
Bestimmt ist in den Impf­stof­fen ein Mit­tel, dass die Gehirn­zel­len abtö­tet und das Ober­stüb­chen ausschaltet!
Ich war­te so sehn­süch­tig nach einem neu­en Hör­buch von dir, in dem du so unver­blümt über die Wahr­hei­ten des Imp­fen berich­test und das Schwei­gen brichst!

Bit­te Bian­ca, sei unse­re Hel­din! Du bist die Ein­zi­ge die den Durch­blick hat, die alle Machen­schaf­ten kennt und den Mut besitzt dage­gen anzu­ge­hen! Du hast die Kon­tak­te zu den Ärz­ten und Fach­krei­sen der sonst allen fehlt!

Und wenn du noch ein ganz klei­nes biss­chen Zeit hast, lie­be Bian­ca, dann bit­te ich dich, hel­fe uns doch allen mit einem ehr­li­chen und wirk­sa­men Impf­stoff, der gegen die lau­te, mili­tan­te Min­der­heit der Geimpf­ten hilft!
Eine Imp­fung gegen Coro­na musst du nicht ent­wi­ckeln, da es Coro­na ja gar nicht gibt!

Screenshot 2021-12-15 - Bianca Döhring - Betrüger - Querdenker - Nazi - Kopie.png
Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Selber Außen
15. Dezember 2021 16:05

ich gehe davon aus, dass bian­ca neben­bei ein viro­lo­gen-zer­ti­fi­kat und ein welt­weit gül­ti­ges pan­de­mie-durch­blick-zer­ti­fi­kat mit bra­vour abge­schlos­sen hat.

Botulina
Botulina
Antwort an  Selber Außen
16. Dezember 2021 00:33

Hof­fent­lich wird in BiBis neu­em Hör­buch auch alles zur Ver­tu­schung durch die kor­rup­ten Eli­ten unver­blümt und knall­hart erzählt, denn Auf­klä­rung tut drin­gend Not.

BiBi, bit­te ent­lar­ve mit Dei­nem untrüg­li­chen Spür­sinn und Dei­nem erleuch­te­ten Geist die gehei­men Mäch­te, die über die Wahr­heit den Man­tel des Schwei­gens berei­ten möch­ten. Du hast Dein Schwei­gen bereits in der Ver­gan­gen­heit gebro­chen, kämpfst bis an die Zäh­ne bewaff­net für die Lie­be und den Frie­den, bist bereit, für das Gute über Lei­chen zu gehen. 
Bit­te brich Dein Schwei­gen zum Woh­le der Erd­be­völ­ke­rung ein wei­te­res Mal und berei­te der nicht­exis­ten­ten Pan­de­mie, der Ver­skla­vung der Mensch­heit und dem Trei­ben der Poli­ti­ker end­lich ein Ende.

bianca döhring embracing souls impfgegner.jpg
LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Botulina
16. Dezember 2021 08:06

Ein Hör­buch 2.0 wäre magisch kri­mi­nell geil, aber dies­mal soll­te Lügen­bi­bi für alles nach­prüf­ba­re Bewei­se mit vor­le­gen, sonst glaubt man wie­der kein Wort. Bewei­se sind: Nament­li­che Zeu­gen, Eides­statt­li­che Ver­si­che­run­gen, Doku­men­te, Akten, Urtei­le, Fotos, Ermitt­lungs­er­geb­nis­se… alles was bis­her von der Lügen­bi­bi nie vor­ge­legt wurde.

Botulina
Botulina
Antwort an  Selber Außen
16. Dezember 2021 00:53

Du weist uns den Weg auf Sei­ten, auf denen Men­schen, die aus wel­chen Grün­den auch immer gestor­ben sind, dafür miss­braucht wer­den, um Dei­ne kru­den Ver­schwö­rungs­my­then zu fes­ti­gen und bezeich­nest den Tod ande­rer Men­schen als „Trei­ben”.
Du hast eben­so­we­nig wie der Betrei­ber die­ser unsäg­li­chen Sei­te eine Ahnung, war­um die­se Men­schen nicht mehr am Leben sind (ob sie geimpft waren oder nicht), schämst Dich aber nicht, es zu unter­stüt­zen, dass der Ein­druck ent­steht, dass die Ursa­che in einer Imp­fung zu suchen ist.

Wie füh­len sich wohl die Ange­hö­ri­gen, wenn ein Fami­li­en­mit­glied plötz­lich von Schwurb­ler­krei­sen miss­braucht wird, anstatt es mit Respekt und Anstand zu verabschieden?!
Aber was wun­de­re ich mich, Skru­pel waren Dir schon immer fremd. Nach der Gier nach sui­zi­dier­ten Mob­bing­op­fern, von denen Du gar nicht genug krie­gen konn­test, um Tag für Tag Betrof­fen­heit vor­täu­schen zu kön­nen, in der Hoff­nung, damit Auf­merk­sam­keit für das Mär­chen­buch und Dein eige­nes „Schick­sal” zu erhaschen.
Inzwi­schen bist Du nicht mehr wäh­le­risch, jede® Tote kommt Dir gele­gen, um zu het­zen, zu Ver­schwö­rungs-Müll zu ver­brei­ten und für alles, alles, alles am Ende das Mär­chen­buch als Erlö­sung anzupreisen..

Du bist ja sogar zu blöd dafür um zu kapie­ren, dass „posi­ti­ve Thin­king” nicht bedeu­tet, sich aus der Rea­li­tät aus­zu­klin­ken und an einen „Kraft­ort” zu träu­men, wäh­rend Du alles und jeden ver­teu­felst, was sich außer­halb befin­det und droht, Dei­ne Fan­ta­sie­bla­se an der Rea­li­tät zer­plat­zen zu lassen.
Die Kunst des „posi­ti­ve Thin­king” besteht dar­in, im Rah­men der rea­len Gege­ben­hei­ten eine posi­ti­ve Hal­tung zum Leben ein­zu­neh­men und zu bewahren.

Ich hof­fe (und bin zuver­sicht­lich), dass sich kei­ne Per­so­nen fin­den wer­den, die noch lebens­un­fä­hi­ger sind als Du, die Dir Dei­nen hoch­tra­ben­den Pseu­do-Lebens­hil­fe-Quatsch für teu­er Geld abkau­fen. Mei­ne Hoff­nung begrün­det sich dar­in, dass noch lebens­un­fä­hi­ge­re und ein­fäl­ti­ge­re Per­so­nen ver­mut­lich nicht die finan­zi­el­len Mit­tel auf­brin­gen kön­nen, dass sie Dir auf dem Leim gehen um Dei­ne nichts­nut­zi­gen Modu­le erwerben. 

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Botulina
16. Dezember 2021 07:41

Botu­li­na, war­um greifst Du „Sel­ber Außen” der­art an? Kann es sein, dass Du mit Dei­nem „Du” Frau Bian­ca Döh­ring meinst? Dann soll­test Du bei einer Ant­wort an „Sel­ber Außen” das anders for­mu­lie­ren bzw. dazu schrei­ben, denn „Sel­ber Außen” hat nur Bian­ca Döh­ring zitiert, mehr nicht.

Botulina
Botulina
Antwort an  LKA Humbug
16. Dezember 2021 20:34

Ha ha, ja selbst­ver­ständ­lich mein­te ich Eure BiBi-Durch­laucht. Ich war noch so im Schwung mei­nes vor­an­ge­gan­ge­nen Tex­tes, in dem ich mei­ne Bot­schaft direkt an BiBi gerich­tet hat­te, dass ich ver­säum­te, erneut dar­auf hin­zu­wei­sen, wen ich mit mei­ner Anspra­che meine. 🙂
Wie ich sehe hat @Selber Außen mei­ne Wor­te aber nicht als Angriff auf sich gewer­tet, aber Du hast recht, auf Außen­ste­hen­de kann dies irri­tie­rend wirken…
Wor­auf ich mich kon­kret bezo­gen hat­te, zeigt unten­ste­hen­der Sceen­shot aus BiBis Sto­ries – damit gibts dann garan­tiert kein Ver­tun mehr 🙂

bianca döhring impfgegner.jpg
Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  LKA Humbug
17. Dezember 2021 09:25

Alles ist GUT, ich habe es nicht als Angriff gesehen. 🙂

Und um uns ALLEN, in die­sen dunk­len Tagen, ein wenig Hel­lig­keit in den Tag zu brin­gen, pos­te ich hier Bian­ca Döh­rings* Weis­heit vom Donnerstag:

„Wenn Du dich mal wie­der fragst, war­um du als Ein­zi­ger in dei­nem Umfeld „so” tickst, dann den­ke dar­an: das Uni­ver­sum hat die strah­len­den Lich­ter gut & weit ver­teilt, damit alle etwas abbe­kom­men können.”

Vie­len lie­ben Dank „Ein­zi­ger” Bian­ca das du so gütig zu dei­nen Fol­lo­wern und Fans bist! Das bringt dir bestimmt ganz viel neue Kund­schaft und nach einem Dop­pel­punkt schreibt man im total durch geknall­ten Deutsch­land – groß!

Ich bin immer wie­der begeis­tert von so viel Demut in ihren Aus­sa­gen und das sie immer die Ande­ren in den Vor­der­grund stellt und nie­mals sich „sel­ber”! Sei ruhig ein klei­nes biss­chen selbst­si­che­rer und ste­he zu dei­nen außer­ge­wöhn­li­chen Fähigkeiten!

*Natür­lich nicht ihre eige­ne Weis­heit, aber „sel­ber“ gesuch­te, denn für ihre ist die Welt noch nicht bereit! 🙂

Screenshot 2021-12-16-3 - Bianca Döhring - Betrüger - Querdenker - Nazi.jpg
Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Botulina
16. Dezember 2021 08:32

Lie­be Botulina,

ich bin jetzt seit über 6 Jah­ren Fan von Bian­ca Döh­ring und Fan aller ihrer Pro­jek­te und muss dir sagen, dass Bian­ca Döh­ring (instagram.com/embracingsouls_/) glück­li­cher­wei­se so ein gutes Kar­ma, so eine posi­ti­ve Aura, genau die rich­ti­gen Schwin­gun­gen und den per­fek­ten Säu­re­ba­sen­stand besitzt, dass sie nicht in der Lage ist einen gro­ßen Kun­den­kreis zu „bedie­nen“.

Ihre mor­gend­li­che Mor­gen­rou­ti­ne geht von 7–13 Uhr, danach wird ans Meer gefah­ren und gegen 14 Uhr, am Was­ser, geal­uschalt­ge­früh­stückt (Bian­ca bit­te unbe­dingt im Rat­ge­ber auf­neh­men, wie gesund Alu­mi­ni­um für den Orga­nis­mus ist), danach mit dem Wind getanzt um die Umar­mun­gen der Welt zu spü­ren und dann ist es auch schon 16 Uhr, Zeit sich etwas zu suchen um zu Abend zu essen und im Blog zu lesen! Wenn es die Zeit noch zulässt, beglückt uns die Wei­se dicke Frau vom Stand mit ihrer Wahr­heit, die sie aus ande­ren Sei­ten zusam­men­führt, nicht weil sie klaut und zu faul ist etwas zu machen, nein sie ist der Nabel der Welt!

Lie­be Bian­ca, auch noch einen herz­li­chen Dank, dass du dich für uns sol­chen Gefah­ren aus­setzt, wie Nasenspülungen!
Bit­te pas­se auf, ver­ges­se nicht zu Atmen und put­ze nie­mals nach der Nasen­du­sche die Nase, damit dich der Unter­druck nicht in die Höl­le beför­dert und wir dei­nen Namen bei „https://www.instagram.com/plotzlich_und_unerwartet/” wiederfinden!

Ich wün­sche der lie­ben Bian­ca und ihren Fans schon mal ein schö­nes Wochenende! 🙂

Screenshot 2021-12-16 - Bianca Döhring - Betrüger - Querdenker - Nazi.jpg
NurEinGast
NurEinGast
Antwort an  Selber Außen
17. Dezember 2021 14:53

Eine Nasen­du­sche kann bei aku­ten Infek­ten der Nasen­ne­ben­höh­len hel­fen, die Beschwer­den zu lin­dern. Von einer dau­er­haf­ten Anwen­dung muss aber drin­gend abge­ra­ten wer­den, weil dies mehr scha­det als nutzt. Dar­auf machen die Lun­gen­ärz­te der Deut­schen Lun­gen­stif­tung e.V. (DLS) in Han­no­ver aufmerksam.

Karma_is_a_bitch
Karma_is_a_bitch
Antwort an  NurEinGast
17. Dezember 2021 16:52

Unse­re schwur­beln­de Coro­na­leug­ne­rin weiß das aber doch viel bes­ser, hat doch jah­re­lan­ge Erfah­rung incl. Zertifikate 😉
Gegen den Coro­na­vi­rus hilft unter ande­rem garan­tiert auch das tägl. „Nasen­du­schen­ri­tu­al” und auf jeden Fall auch eine „Mama Kakao Zere­mo­nie” incl. reich­lich „Nutella/Nusspli Brote” 😉

_____________________
Karma_is_a_bitch

LKA Humbug
LKA Humbug
15. Dezember 2021 16:39

MANIFESTIERTER MODUL-WUNSCH AN DAS DÖHRING-UNIVERSUM

Hal­lo Frau Döhring,

kön­nen Sie bit­te ein Modul „Covid-Gift­imp­fung umge­hen und Impf­pass fäl­schen” machen? Ein sol­ches Modul wäre min­des­tens 500€ wert.

Im Fäl­schen von Zer­ti­fi­ka­ten haben Sie bekannt­lich vie­le Jahr­zehn­te unschätz­ba­re Erfah­rung und durch ihre noch län­ge­re Zusam­men­ar­beit mit unbe­kann­ten Ärz­ten aus aller Welt ergä­be das ein Spit­zen-Modul, das die Coro­na­leug­ner und Impf­geg­ner Ihnen aus den Hän­den rei­ßen werden.

Aga­tha Damen­mo­den könn­te neben magi­schen Sär­gen für die durch die Imp­fung gestor­be­ne Kund­schaft die Umklei­den umbau­en, zu geschütz­ten Impfpass-Fälscher-Kabinen.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  LKA Humbug
15. Dezember 2021 21:31

ich ver­ach­te die dumm­heit der bian­ca döh­ring so sehr. ich ver­ach­te die­se per­fi­de kopie­re­rei von blöd­sinns­ge­schwur­bel. ich ver­ach­te die­se bös­ar­ti­ge und mut­wil­li­ge des­in­for­ma­ti­on einer bian­ca döhring. 

bis vor eini­gen­mo­na­ten hat döh­ring „nur” gelo­gen, „nur” dau­er­be­lei­digt, war sie „nur” eine lüg­ne­rin, sozio­path­in und betrü­ge­rin. nach- und bewei­se gibt es zur genü­ge im blog.

jetzt ist döh­ring gemein­ge­fähr­lich. „insteg­rim” stoppt da lei­der nicht

Selber Außen
Selber Außen
16. Dezember 2021 08:51

Eine Fra­ge habe ich noch an Bian­ca Döhring!

Seit so vie­len Jah­ren machst du mir den Mund wäs­se­rig und sagst mir wie wich­tig es ist, mor­gens ist eine Zitro­ne, manch­mal sagst du auch es sol­len zwei sein, vom eige­nen Baum zu pflü­cken und aus­zu­pres­sen! Trin­ken muss man das Zeug ja nicht, oder???
Ich habe in all den Jah­ren nicht ein­mal gele­sen, was so min­der­be­mit­tel­te Nord­eu­ro­pä­er wie ich machen kön­nen, wenn sie kei­nen eige­nen Zitro­nen­baum haben!?
Ich wür­de mich wirk­lich freu­en, wenn du mir sagen kannst, was ich alter­na­tiv machen kann!

Ich früh­stü­cke ja jetzt schon seit 1 Jahr nur noch aus Alu­scha­len und sit­ze neben mei­ner gefüll­ten und geöl­ten Bade­wan­ne, neben dem auf vol­le Pul­le gestell­ten Haar­fön. Ich den­ke das hilft mei­ner Gesund­heit auch schon ein wenig!

Das soll kei­ne Kri­tik sein, lie­be Bian­ca, nicht dass du mich jetzt zu den krie­chen­den Wür­mer schickst, ich mei­ne nur dass ein Rat­ge­ber viel­leicht so sein soll­te, dass man ihn auch ver­wen­den kann!

Ein biss­chen bereue ich mei­ne Fra­ge schon, wer weiß was die­se all­mäch­ti­ge Frau in den Rauh­näch­ten mit mir anstellt!? Schnell noch ein Beru­hi­gungs­öl bei Bian­ca bestellen…

Screenshot 2021-12-16-2 - Bianca Döhring - Betrüger - Querdenker - Nazi.png
Intensivtäter 1107
Intensivtäter 1107
Antwort an  Selber Außen
16. Dezember 2021 10:34

Hät­test Du den Rat­ge­ber des gro­ßen Lügen­rat­ge­ber­hör­buchs stu­diert, müss­test Du unse­re Bibi nicht mit sol­chen Fra­gen belästigen.

  1. Wenn Du kei­nen Gar­ten hast in dem Zitro­nen wach­sen, dann musst Du bei der Bur­gel Döh­ring anru­fen, damit die Dir jeden Monat extra 1.000€ über­weist, um einen „eige­nen” Gar­ten anzu­mie­ten. Bur­gel Döh­ring, die alte Pelz­hu­re, ist so blöd und wird auch Dir den Gar­ten bezahlen.
  2. Du soll­test jedoch prü­fen, ob Dein Ver­mie­ter es erlaubt, dass Du im gemie­te­ten Gar­ten auch Früch­te ern­ten darfst. Der Baum gehört dem Ver­mie­ter und ohne eine Erlaub­nis droht eine Kündigung.
  3. Soll­te Bur­gel Döh­ring Dir kei­nen Gar­ten bezah­len, weil Du evtl. kein zurück­ge­blie­be­nes Balg der Döh­ring­sip­pe bist, emp­feh­le ich Dir als Ersatz das Zitro­nen­öl von Cas­dia für nur 790€ pro Liter. Nut­ze Bibis Rabatt­code und spa­re 10% = 79€ bei Dei­ner Bestellung.
LKA Humbug
LKA Humbug
16. Dezember 2021 18:34

Gro­ße Freu­de bei Coro­na­leug­ne­rin Bur­gel Döh­ring im Imfp­shop des Todes in Hannover!

Agatha Moden Hannover Burgel Döhring Corona Coronaleugner.jpg
Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  LKA Humbug
17. Dezember 2021 11:51

Die Freu­de über die Aktio­nen von Aga­tha Damen­mo­den hal­ten sich in Grenzen! 🙂

Ich den­ke durch die inten­si­ve Öffent­lich­keits­ar­beit der mal­lor­qui­ni­schen Toch­ter hat der Laden jetzt genau so vie­le Kun­den wie Bianca!

Screenshot 2021-12-17 - Bianca Döhring - Betrüger - Querdenker - Nazi - Kopie.png
Selber Außen
Selber Außen
17. Dezember 2021 11:39

Lie­be Bian­ca Döh­ring, dein heu­ti­ges Video hat mich total aus der Bahn geworfen!
Du stellst einem „Nie­mand” Fra­gen über Impft­o­te, obwohl du doch „sel­ber” den abso­lu­ten Durch­blick hast und in dei­nem Freun­des­kreis „zich” Inten­siv­pfle­ger und Ärz­te sind!?!?!?

Ach so, du Schlitz­ohr, du bist mir ja eine! Aber ich bin ja nicht blöd, ich habe ja mein Ober­stüb­chen da oben ein­ge­schal­tet, du stellst dich nur so als seist du sau­dumm, weil du „@ichhabdamalnefrage2021” über­prü­fen willst! Jetzt ist wie­der alles GUT! Dan­ke Bian­ca für dei­nen Mut und „selber„losen EInsatz!

Dr. Schwurbel
Dr. Schwurbel
17. Dezember 2021 11:58

@Video 17.12.2021

Jetzt schon drei Freun­de an all­er­gi­sche Impf­re­ak­tio­nen gestor­ben? Ich bin kein Arzt, aber bei mei­ner Imp­fung hat mir die Ärz­tin gesagt, dass eine all­er­gi­sche Reak­ti­on bin­nen Sekun­den, spä­tes­tens inner­halb von 2 Minu­ten auf­tritt. Was Bibi meint, sind ver­mut­lich Spät­fol­gen. So, so… Dann mein Bei­leid für die ver­meint­lich toten Freun­de von Bibi.

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Dr. Schwurbel
17. Dezember 2021 16:27

Das kann 30 Minu­ten und mehr dau­ern, und die Cyber­döh­ring Freun­de sind laut Cyber­döh­ring-Video wäh­rend ihrer Cyber­döh­ring-Kind­heit gestor­ben. Ihre Bei­spie­le sind somit >35 Jah­re alt und da gab es kei­ne Covid-Imp­fung. Um das zu ver­ste­hen, dafür ist die Cyber­döh­ring viel zu fett, häss­lich und behindert.

Botulina
Botulina
17. Dezember 2021 17:36

Sie­he da, da ist die weiß­ge­sich­tig durch­ge­fil­ter­te „Natur-BiBi” mit ihrem Pseu­do-Fra­ge-Geschicht­chen tat­säch­lich auf der Sei­te gelan­det – wenigs­tens ver­se­hen mit einem Corona-Warnhinweis.
Ich wür­de sagen, das ist in ver­gan­ge­nen 6 Jah­ren die größ­te Auf­merk­sam­keit, die sie errei­chen konn­te – zu mehr hat­te es bis­lang nicht gereicht… End­lich, end­lich hat sie mal jemand ver­linkt… Das reicht dann aber auch wie­der mit Auf­merk­sam­keit für die nächs­ten 6 Jah­re… Tschüss BiBi

bianca döhring impfgegner embracing souls.jpg
Fozzy
Fozzy
Antwort an  Botulina
17. Dezember 2021 19:13

Madame Super­schlau bekommt gleich auch die rich­ti­ge Ant­wort auf ihre Fra­ge. Jeder weiß, dass es vor Imp­fun­gen die­sen Fra­ge­bo­gen gibt und sogar ein Auf­klä­rungs­ge­spräch mit einem Arzt, nur Bian­ca Döh­ring zeigt mal wie­der, dass sie kei­ne Ahnung hat, da sie eben nicht die Hells­te ist.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Botulina
18. Dezember 2021 09:39

vor ein paar stun­den auf insteg­rim zeigt bian­ca wie­der ihre wahn­haf­te „zunei­gung” zu eiern/hoden. sie denkt von eiern in der hose, sie spricht von eiern in der hose, sie träumt von eiern in der hose, sie kopiert „eier-strich­männ­chen”. (neben yoga/ommmmmmm, räu­cher­ge­döns und see­len­gü­ten­öl #mit­tel­fin­ger). …GOSSEN-BIANCA.
die­se döh­ring ist „im ober­stüb­chen, wie es nennt” schwerst gestört. ihr „mind­set” ist das einer wahn­haf­ten person.

Lügenbold
Lügenbold
17. Dezember 2021 19:44

Herr­lich. Bibi kriegt ordent­lich Zun­der auf In Insta­gram. Und die kann es nicht löschen wie auf ihrer Sei­te. Wer jetzt noch Bian­ca Döh­ring im Goog­le ein­gibt, lan­det auf die­sen Blog.

Bianca Döhring Instagram Coronaleugnerin 2021.jpeg
Fozzy
Fozzy
Antwort an  Lügenbold
18. Dezember 2021 11:03

Und wie man den Kom­men­ta­ren ent­neh­men kann, macht Bian­ca Döh­ring, das was sie immer macht, wenn ihr jemand nicht nach dem Mund redet, so wie ihr es passt, sich blo­ckiert einfach!

Mit dem Video zeigt unse­re Exper­tin für Alles der Öffent­lich­keit mal wie­der, dass sie von nichts eine Ahnung hat, aber davon sehr viel-

Arschgeige
Arschgeige
18. Dezember 2021 02:23

Hal­lo mein Name ist Bibi­wi­ni! Und ich hab da mal ne Ant­wort! Impf­re­ak­tio­nen kann man nicht her­vor sehen! Ich hab damals die Gebär­mut­ter­hals­imp­fung nicht ver­tra­gen! Mein Kör­per hat all­er­gisch drauf reagiert… ich habe es trotz­dem über­lebt! War nicht wei­ter schlimm! Die Coro­na Imp­fung mit Biontech hab ich viel bes­ser ver­tra­gen! Das Mc Donalds Essen is mega lecker! Und DU… gehst mir ein­fach nur noch auf den Sack! Halt ein­fach die Fres­se! Du krie­chen­der Wurm! Und lass Du dich unter­su­chen! Ken­ne kei­nen der ne Unter­su­chung not­wen­di­ger hat wie DU!!!! Ich könnt so kot­zen wenn ich dich seh! Sowas Blö­des hab ich noch nie erlebt! Nix erreicht… aber Haupt­sa­che die Schnau­ze offen! Das sind mir die liebsten!

Lügenbold
Lügenbold
18. Dezember 2021 10:30

Coro­na­leug­ne­rin Bian­ca Döh­ring ist bis­her die ein­zi­ge Per­son der Akti­on ichhabdamalnefrage2021 mit einem Warn­hin­weis von Insta­gram, dar­über dis­ku­tiert die Com­mu­ni­ty. Habe eini­ge ange­schrie­ben und auf den Blog hingewiesen.

Coronaleugnerin Bianca Döhring Instagram Warnhinweis.jpeg
Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Lügenbold
18. Dezember 2021 21:54

ich wün­sche beim uni­ver­sum für bian­ca ein ver­pflich­ten­des prak­ti­kum auf einer belie­bi­gen covid-intensiv-station.
nach all ihrem däm­lich­dum­men kopier­ten spruch­ge­schwur­bel heu­te wie­der. so ein unin­for­mier­ter scheiß­dreck (sor­ry, vor­neh­mer kann ich es nicht formulieren).

LKA Humbug
LKA Humbug
18. Dezember 2021 20:49

Bian­ca hat sich wie­der bei den „Ärz­ten” von RTL wei­ter­ge­bil­det und will, dass das Coro­na-Virus eine Pres­se­kon­fe­renz gibt, weil sie Angst vor ihrer spa­ni­schen Regie­rung hat.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
19. Dezember 2021 08:43

ja, bianca.….das siehst du rich­tig on dei­nen ins­ta sto­ries. man fin­det alles im inter­net. du fragst dich, wes­halb tele­gram scheiß­dreck im www zu fin­den sind? weil völ­lig ver­blö­de­te igno­ran­ten es kopie­ren. so wie du, bian­ca alles kopierst (hast du ein abo auf die selt­sa­men tex­te von frau welz?).

ich schriebs schon oft: du bist ekel­er­re­gend und ver­ach­tens­wert – mit fil­ter („ich lie­be es natür­lich”) oder ohne fil­ter (botox und das wider­wär­ti­ge mind­set las­sen grüßen).

Robina Hütchen
Robina Hütchen
22. Dezember 2021 15:56

da die arme min­der­be­mit­tel­te bian­ca offen­sicht­lich nicht weiß, dass nahe­zu 80% der spa­ni­er und auch der mal­lor­ci­ner geimpft sind (alle nicht ganz fit im ober­stüb­chen, so sagt bian­ca oft).
omi­kron ver­brei­tet sich im übri­gen auf mallorca.

bian­ca, hur­ry up und besor­ge dir schnell räuch­erzeugs, öle, oder wie dei­ne tele­gram kum­pels emp­feh­len: pfer­de-ent­wur­mungs­mit­tel, mach mama und evt auch papa kakao zere­mo­nien, nehm an yoga teil – natür­lich bei geüb­ten leh­rern (du kannst ja nichts und hör auf zu lügen, dass du yoga­leh­re­rin seist. du kannst mit mamas geld ledig­lich­kur­se bele­gen mehr kannst du nicht.)
.….

.….und bevor dein geschwur­bel dich rechts über­holt und du und/oder die alte wal­bu­ra erkran­ken. es sei denn, du stellt eine 179ste anzei­ge gegen coro­na oder die beläs­ti­gung durch covid 19.

EIn treuer Leser
EIn treuer Leser
22. Dezember 2021 21:20

BAD NEWS für Bian­ca Döhring:

Quel­le Bild online

„Spa­ni­en führt Mas­ken­pflicht im Frei­en wie­der ein­An­ge­sichts einer Zunah­me der Infek­ti­ons­zah­len wegen Omi­kron führt Spa­ni­en wie­der eine Mas­ken­pflicht im Frei­en ein. Der Schritt sei Teil eines neu­en Maß­nah­men­pa­ke­tes, sag­te Minis­ter­prä­si­dent Pedro San­chez. Zuletzt stieg die Zahl der Neu­in­fek­tio­nen in Spa­ni­en auf einen Höchst­stand von fast 50 000.”

Und nun Bianca ???
Und DU laberst seit Tagen, wie unfrei Du Dich in Deutsch­land gefühlt hät­test. Das ist zwar eine Lüge, aber las­sen wir das mal.

Jetzt darfst Du Dich an Dei­nem Lieb­lings­ort Mal­lor­ca nur noch mit Mas­ke bewe­gen. Toll oder?
Merks­te was?
Nö, mit Sicher­heit nicht.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  EIn treuer Leser
23. Dezember 2021 08:32

bian­ca, die impf­geg­ne­rin, hat ja noch nicht mal mit­be­kom­men, dass spa­ni­en die höchs­te impf­quo­te in euro­pa hat.

bian­ca ist ergo für alle spa­ni­er (ich weiß, es gibt auch impf­durch­brü­che) ein anste­ckungs­ri­si­ko auf zwei leo­leg­gings­bei­nen. ich wür­de bian­ca aller­dings auch einen gefälsch­ten impf­pass zutrau­en, denn skru­pel sind bian­ca völ­lig fremd.

Christian Zahnow, Rechtsanwalt
Christian Zahnow, Rechtsanwalt
23. Dezember 2021 07:36

Das Bian­ca Döh­ring durch ihre Coro­na­leug­ner-Akti­vi­tä­ten ihre vor­ge­täusch­te Erfah­rung im Gesund­heits­we­sen voll­kom­men zer­stört, ist unfassbar.

Nicht das sie dann behaup­tet, dass Cyber­mob­bing wäre schuld dar­an, dass ihr Ruf zer­stört ist. Denn es ist die Coro­na­leug­nung samt irren Geschwur­bel das sie von ande­ren irren Schwurb­lern ver­teilt. Das wird man ihr die nächs­ten 10 Jah­re vor­wer­fen können.

Ihre Mel­dung „Coro­na-Imp­fung 43-mal töd­li­cher als Grip­pe­imp­fung?” hat sie nicht ver­stan­den. Dort steht ein Fra­ge­zei­chen, kein Aus­ru­fe­zei­chen. Wenn sie lesen wür­de was sie teilt, dann wür­de sie lesen, dass es um „Ver­dachts­fäl­le” geht. Ver­dachts­fäl­le! Da steht „Ver­dacht”, Frau Döhring.

Sie hat zudem kei­ne Ahnung von Sta­tis­tik, denn das hat sie in der Haupt­schu­le nicht gelernt. Denn es sind „Ver­dachts­fäl­le pro Mil­lio­nen Impf­do­sen”. Da die Covid-Imp­fung der­zeit über 100-mil­lio­nen­fach in Deutsch­land 2021 ver­impft wur­de und die Grip­pe­imp­fung sehr wenig, ist natür­lich die Zahl der Ver­dachts­fäl­le auch bei der Covid-Imp­fung viel höher.

Die­se dum­me Frau Döh­ring, die man wie ich per­sön­lich erle­ben durf­te und die wirk­lich kei­nen intel­li­gen­ten Ein­druck macht, kann sol­che Zah­len mathe­ma­tisch nicht in Rela­ti­on set­zen. Mich wun­dert das nicht. Die­se Frau Döh­ring ist von der Bil­dung sehr benach­tei­ligt. Ich spre­che aus leid­vol­ler Erfahrung.

Grü­ße aus der Han­se­stadt Hamburg

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Christian Zahnow, Rechtsanwalt
23. Dezember 2021 13:34

Ich möch­te ergän­zen und hän­ge Bian­ca Döh­rings Post dazu.

Der Zitro­nen­saft am Mor­gen zer­stört die letz­ten Gehirnzellen?

Eine öffent­li­che Stu­die (Bian­ca Döh­ring) zeigt mas­si­ve Beein­träch­ti­gun­gen bei den ein­fachs­ten Denkvorgängen!

Ist der mor­gend­li­che Zitro­nen­saft schuld oder ist der Baum im Gar­ten des Ver­mie­ters ver­seucht? Oder ist aus ver­se­hen das klei­ne Rest­ge­hirn bei der Nasen­spü­lung ver­lo­ren gegangen?
Bian­ca hat­te zwar schon immer einen sehr beein­träch­tig­ten Intel­lekt (Nach­bar­län­der von Deutsch­land), so ist der aktu­el­le mas­si­ve Ver­lust des Denk­ver­mö­gens für jeden erkennbar! 

Was sagt ihre Mut­ter in Han­no­ver dazu?
Wal­bur­ga Döh­ring: „Eine erfreu­li­che Nach­richt die uns soeben erreicht und auch wie­der ein wenig mehr Zuver­sicht und Shop­ping Erleb­nis bringt. Wir freu­en uns auf Sie”

Viel­leicht liegt es ja auch dar­an, dass sich Zitro­nen­saft und Botox nicht ver­tra­gen, Prof. Dr. Dr. Schwur­bel wird wei­te­re Stu­di­en­ergeb­nis­se dem­nächst ver­öf­fent­li­chen… oder auch nicht!

Screenshot 2021-12-22 - Bianca Döhring - Betrüger - Querdenker - Nazi.jpg
Checker
Checker
Antwort an  Christian Zahnow, Rechtsanwalt
23. Dezember 2021 13:37

Und das ist ja noch nicht das Schlimms­te. Die­se Ver­dachts­fäl­le, auf die sich die Schwurb­ler ger­ne bezie­hen, sind ja nicht ein­mal Ver­dachts­fäl­le. Das sind Fäl­le, die man mit einem But­ton anonym, anoy­me Leu­te beim Paul Ehr­lich Insti­tut mel­den kann. Nicht nur, dass damit Mer­fach­mel­dun­gen Tür und Tor geöff­net ist, nein, auch geziel­te Mani­pu­la­ti­on ist damit ganz leicht.

Hatermeister
Hatermeister
24. Dezember 2021 19:26

Mei­ne Wün­sche an das Döh­ring-Uni­ver­sum zu Weih­nach­ten und 2022 sind:

1) Eine mas­si­ve Coro­na-Erkran­kung inklu­si­ve Inten­siv­sta­ti­on und Long-Covid für bei­de. Eine magi­sche Nah­tod­erfah­rung wel­che die Cyber­döh­ring in einem Modul ver­kau­fen kann.

2) Eine Tota­lin­sol­venz des Aga­tha-Ramsch­la­dens in Han­no­ver mit fol­gen­der Ver­ar­mung und…

3) damit ver­bun­de­ner Zwangs­rück­kehr ins kal­te ver­hass­te Deutsch­land und in Hartz IV.

Ramona
Ramona
3. Januar 2022 08:49

Döh­ring wird heu­te 43. In 7 Jah­ren 50. Die Trul­la hat in fast einem hal­ben Jahr­hun­dert nix auf die Rei­he bekom­men. Dafür ist die Irre jetzt Coronaleugnerin.

Lügenbold
Lügenbold
3. Januar 2022 10:03

Bibi gra­tu­liert sich heu­te sel­ber. Trotz die­ser Eigen­wer­bung und eini­gen Likes, kein ein­zi­ger Kom­men­tar oder Gratulanten.

Bianca Döhring Geburtstag Instagram.jpeg
Botulina
Botulina
Antwort an  Lügenbold
3. Januar 2022 13:12

(Nicht mal ein Like oder ein Glück­wunsch von Aga­tha Moden…)

BiBi freut bedankt sich beim Uni­ver­sum, dass die­ses sie bis heu­te stets mit Schön­heit (na ja) und Lie­be über­gos­sen habe und dass sie nicht dank­ba­rer sein könn­te dafür, glück­lich und gesund zu sein.

Lie­be BiBi, wir freu­en uns, dass wir ein ent­schei­den­der Bau­stein Dei­nes Glücks sein dür­fen und dass Du seit Jah­ren mit Gesund­heit geseg­net bist.

Hatermeister
Hatermeister
Antwort an  Botulina
3. Januar 2022 15:26

Schön ist sie nicht, nur schön blöd… und natür­lich weiß die Cyber­döh­ring genau, dass sie pott­häss­lich ist. Ein Blick in den Spie­gel am Mor­gen reicht und sie sieht ihre ein­ge­fal­le­nen, toten Hai­fisch­au­gen mit den selt­sam drü­ber­wach­sen­den Haut­lap­pen. Nicht umsonst braucht sie nach dem Auf­ste­hen ein mehr­stün­di­ges Morgenritual.

Äußer­lich und inner­lich ist sie eine wider­li­che Per­son, sonst müss­te sie nicht alle Fil­ter bei ihrem Han­dy aktivieren.

Karma_is_a_bitch
Karma_is_a_bitch
Antwort an  Lügenbold
3. Januar 2022 13:12

Ich wün­sche mir, das die olle Cyber-Mob­bing-Coro­na-Leug­ne­rin-Oel-Schlam­pen-Döh­ring kei­nen „Hap­py” Bir­th­day hat ! ! !

_________________________
Karma_is_a_bitch

Na, ihr seid ja schöne Fans.
Na, ihr seid ja schöne Fans.
3. Januar 2022 10:39

Gra­tu­liert denn nie­mand zum Geburts­tag? 43 Len­ze und mehr als die Hälf­te davon ziem­lich erfolg­los. Hap­py Bir­th­day Frau Döh­ring jun.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
5. Januar 2022 08:34

bian­ca schwa­dro­niert (respek­ti­ve kopiert) wie­der am meter. unsäg­li­che impf­geg­ner-paro­len und ‑bil­der. sie ver­geht sich sogar an dem begriff VÖLKERMORD.
wann sperrt insta­gram end­lich die­se frau

LKA Humbug
LKA Humbug
Antwort an  Robina Hütchen
5. Januar 2022 10:43

Ich den­ke, sie kann vie­le Din­ge über­haupt nicht begreif­fen, weil sie von Medi­zin und Gesund­heit kei­ne Ahnung hat. Wie liest das Wort „Völ­ker­mord” und denkt dann natür­lich an ihren Nazi-Opa und was der mit Juden gemacht hat, und das fin­det sie wun­der­voll und teilt es dann.

Sie soll­te sich bes­ser um die Lage in ihrem Land Spa­ni­en küm­mern. Dazu schreibt sie nichts. Inter­es­siert sie die Lage in ihrem Hei­mat­land nicht? Wenn man so ein Coro­na­leug­ner ist wie sie, dann soll­te sie sich um Spa­ni­en kümmern.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  LKA Humbug
5. Januar 2022 12:32

dazu ist sie zu faul, zu dumm, zu uninteressiert.….zu gaga

Robina Hütchen
Robina Hütchen
6. Januar 2022 20:13

bian­cas tag: 2 stun­den „zere­mo­nie” mit­na­sen­du­sche und zitro­nen­saft, sel­le­ries­moothie, matcha­tee, aus­wärts dann ger­ne milch­kaf­fee und pan­ca­kes oder sol­chen kram.

dann alte und lang­wei­li­ge strand/himmel/palmen/straßenfotos als „new” – gedoppelt/getrippelt als fri­schen con­tent einstellen.

ganz­tags im inter­net und/oder bei tele­gram kra­men und kopie­ren. schlaue sprü­che und lebens­dumm­hei­ten ande­rer, ähn­lich min­der­be­mit­tel­ter. sau­blö­des unir­for­mier­tes gedöns von dumm­schwurb­lern kopie­ren. stock­da­tei­en durch­fors­ten und wunsch­bil­der ihrer selbst kopie­ren. wie die unge­fil­ter­te ech­te bian­ca aus­sieht – sieht man in eini­gen ihrer vide­os. was soll also die grüt­ze. die­ses per­ma­nen­te kopie­ren von frau­en­fo­tos? ich dach­te, sie liebt sich „sel­ber”? wen, außer mama, möch­te die­se frau noch täuschen!

und so ver­geht ein wei­te­rer erbärm­li­cher tag einer bian­ca. und mor­gen ein weiterer…
und über­mor­gen ein

Checker
Checker
8. Januar 2022 02:27

Neu­es Brül­ler­vi­deo von Bibi.

Das Video ist erwäh­nens­wer­ter­wei­se mal in schwarz/weiß(passiert sonst ja niiiii­ie), weil Bibi schlecht drauf ist, wegen der Covidmaßnahmen(nicht etwa wegen Ent­hül­lun­gen im Blog). Sie hat Aus­schlag rund um den Mund wegen der Mas­ken. DIREKT danach erklärt sie dann, wie gut es doch ist, äthe­ri­sches Öl in die Mas­ken zu träu­feln. Öl, bei dem eigent­lich immer drauf­steht, dass man es nicht so direkt auf die Haut geben soll, weil das für Aus­schlag etc. sor­gen kann. Den Zusam­men­hang bemerkt Bibi lus­ti­ger­wei­se nicht. Nein, die Mas­ken sind schuld. Außer­dem sei es sehr unge­sund, sei­ne eige­ne Luft wie­der einzuatmen(ist ja auch logisch, denn da kriegt man ja sei­ne Viren zurück, die man eigent­lich an ande­re abge­ben woll­te. Stich­wort: Alles raus, was kei­ne Mie­te zahlt). 2 Minu­ten im Video und ich habe schon Trä­nen vor Lachen in den Augen. Was für eine Gesundheitsexpertin.

„Auch dort(in ihren High­lights) hal­te ich die Din­ge, die ich für rich­tig emp­fin­de(!!!) für euch immer fest.”. Wer kennt sie nicht, die gefühl­te Wahr­heit, die erf…eh…empfundenen Fak­ten und die viel­leicht irgend­wie so ähn­li­che Wissenschaft?

„Ing­wer hat eine ähn­li­che Wir­kung, wie Anti­bio­ti­ka, aber eben auf dem natür­li­chen Wege.”. Kann ihr mal einer erklä­ren, wie wir zu Anti­bio­ti­ka kamen? Sie scheint das nicht zu wissen…

„Mind, body und soul hän­gen zusam­men. Des­halb muss man gleich­zei­tig an allem arbei­ten.”. Body lässt Bian­ca aber eher aus, weil zu anstren­gend. Mind scheint auch ein wenig ver­nach­läs­sigt wor­den zu sein. Da muss es schon die Soul richten…also zumin­dest, was die Ver­käu­fe angeht. Die kann man auch prak­ti­scher­wei­se so schlecht nachweisen.

Dau­er­wer­bung für ihr Hörbuch(welches zu recht kei­ner kauft). Die gan­ze Nega­tiv­ener­gie wegen Coro­na­nach­rich­ten macht uns alle krank. Dage­gen hilft nur ihr Hörbuch(oder wie schreibt sie in einer ande­ren Sto­ry kurz spä­ter zum wie­der­hol­ten Mal:„Menschen, die die Panik ver­kau­fen, ver­kau­fen auch das Medi­ka­ment”. Auch hier erkennt sie offen­bar den Zusam­men­hang nicht. Ihre gan­zen Accounts bestehen doch nur aus gro­ßer, böser Welt, Negativenergie…und Wer­bung für ihr All­heil­mit­tel für das alles).

Cyber­mob­bing ist wie IMMER ein Thema…aber nur „by the way”…

Bibi fühlt sich regel­recht in Panik versetzt(nachdem sie „aus­nahms­wei­se” mal wie­der TV geschaut hat…also wie jeden Abend), weil Deutsch­land auf dem bes­ten Weg Rich­tung Impf­pflicht ist. Klar, betrifft sie ja auf Mal­le so rich­tig. Aber jetzt der Dreh, es geht um ihre Freunde(welche Freun­de? Sind die nicht alle bereits an der Imp­fung gestor­ben oder wur­den von Bibi aus ihrem Umfeld wegen nega­ti­ver Ener­gie ent­fernt?) und außer­dem ist sie in Deutsch­land schließ­lich gebo­ren wor­den. Jetzt ver­ste­he ich ihre Bei­na­he-Panik natür­lich. /Sarkasmus

Bibi, Deutsch­land will dei­ne Gesund­heit nicht unter­stüt­zen. Deutsch­land bist du schnurz­egal. Bleib weg.

„Die Gas­tro­no­mie in Deutsch­land wird mit Vor­satz zer­stört”. Jetzt ver­ste­he ich, Bibi hat Angst, irgend­wann nach Deutsch­land zurück­zu­kom­men und dann tat­säch­lich selbst ihr Früh­stück zube­rei­ten zu müs­sen. Horrorvorstellung!

„Gas­tro­no­mie ist ein­fach kein Frei­zeit­spaß mehr, wenn man vor­her einen Test machen muss. Außer­dem ist Imp­fen „Tod auf Raten””…„empfindet” sie so. Kei­ne Pointe.

„Wer sich ein wenig mit Alter­na­tiv­me­di­en befasst, wird da ganz schnell hin­ter­bli­cken,”. Alter­na­tiv­me­di­en mit alter­na­ti­ven Fakten?

„Ich fol­ge einer Sei­te, die heißt blablabla…(dreht sich um angeb­li­che Impfopfer)”…und deren Fak­ten wur­den über­prüft und für frei erfun­den befun­den, da die Leu­te teil­wei­se nicht­mal geimpft waren oder ihr Sta­tus unbe­kannt ist.

„Wir kom­men aus der Natur…”. Real­ly, Sherlock?

Klang­scha­len jetzt beson­ders wich­tig. Dem­nächst dann bei Bibi im Shop und in der Aka­de­mie. Wetten?

„In Deutsch­land ist Demo­kra­tie über­haupt gar nichts mehr wert.”. Demo­kra­tie ist es nur dann, wenn Bianca)also die lau­te Min­der­heit) entscheidet…hat sie entschieden.

„Zen­sur, kei­ne Frei­heit, Mei­nung darf nicht gesagt werden”…Laber, Laber, Laber. Wenn man so einen Schrott behaup­tet und nur Öl ins Feu­er gie­ßen will, braucht man sich nicht wun­dern, wenn da gewis­se Hin­wei­se an sol­che Posts ange­hef­tet werden.

„Sie ist nicht nur durch das Cyber­mob­bing krank gewor­den, son­dern auch, weil kei­ner die Täter bestraft hat.”. Führt es zu Krank­hei­ten, wenn man sei­ne Rache­ge­lüs­te nicht frei aus­le­ben darf? Gibt es dazu irgend­ei­ne wis­sen­schaft­li­che Untersuchung?

Sie will Schmer­zens­geld. Wer hät­te das gedacht?

„Die Täter sind nament­lich bekannt”. Dann nenn sie doch, Bibi. Darfs­te nicht, gell? Doof aber auch. Viel­leicht, weil es kei­ne Täter sind?

„Als klei­ner Hin­ter­grund für vie­le, die hier zuschau­en und mich viel­leicht nicht ken­nen.”. Wo sol­len die­se vie­len plötz­lich nach 6 Jah­ren Dau­er­ge­lei­er her­kom­men? Bei der ste­tig schrump­fen­den Reichweite.

„Euch muss es doch so rich­tig, rich­tig schlecht gehen. Ver­dammt noch­mal. Es kann euch nur schlecht gehen. Und jetzt kauft gefäl­ligst mein Buch! Sonst wer­det ihr an nega­ti­ver Ener­gie steeeeeeerbäääääään.”…also sinngemäß.

„Ihr könnt ja ger­ne mal schrei­ben…” …endet garan­tiert wie­der mit 0–2 Kommentaren.

„Ich habe einen rie­sen Sprung in mei­ner Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung gemacht”…stellt sich die phi­lo­so­phi­sche Fra­ge: Wenn du eine rie­si­ge Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung gemacht hast, und kei­ner hat es gemerkt, hast du dann eine rie­si­ge Per­sön­lich­keits­ent­wick­lung gemacht?

„Auch wenn ich men­tal ande­re Mög­lich­kei­ten habe als ihr.”…ihr seid näm­lich alle men­tal und spi­ri­tu­ell nicht mit Bibi auf einer Ebe­ne, ihr am Boden krie­chen­den Wür­mer. Die­se sym­pa­thi­sche Zurück­hal­tung ihrer­seits ist immer wie­der erfrischend.

„War­um hören wir nicht mal irgend­was positives?”
Sowas wie:„Die Imp­fung hilft schwe­re Ver­läu­fe mit hoher Wahr­schein­lich­keit zu ver­hin­dern. Wir müs­sen uns nur soli­da­risch zei­gen und gemein­sam imp­fen las­sen.”? Hmmmm, wenn das nur mal jemand sagen würde… =)

„Weil die natür­li­chen Wege ein­fach kein Geld bringen.”.
Vor­her hat sie noch in einem Clip ein gan­zes Arse­nal an äthe­ri­schen Ölen, Ernährungsergänzungsmitteln(Juice+) und irgend­wel­cher Kö-Kli­nik-Trop­fen gezeigt, die natür­lich alle uner­läss­lich sind für die Gesund­heit. Gut, das dar­an kei­ner irgend­was verdient(und auch gut, dass Bibi dar­an nicht par­ti­zi­pie­ren will/wollte).

„Der klei­ne, arme Bür­ger…” Ach Bibi, dir geht es um Mut­tis Laden(deine Exis­tenz­grund­la­ge) und dar­um, dass du selbst nicht kochen musst, weil das dann ein­fach auf Instagrimm eher eke­lig aus­sieht und du damit kei­nen Stich machst. Tu doch nicht so, als wür­de es dir auch nur eine Sekun­de um „den klei­nen Mann” gehen…

„Die Finanz­hil­fen müs­sen zu einem gro­ßen Teil zurück­ge­zahlt werden…”..wird es dann etwa eng für Bibi, wenn Mut­ti zurück­zah­len muss? Ja, ist schon doof, wenn man unter­neh­me­ri­sches Risi­ko auch irgend­wann tat­säch­lich mal tra­gen muss und nicht nur immer davon reden und sich dar­in son­nen kann, oder?

„Es müss­ten noch viel mehr Men­schen auf die Stra­ße gehen…” Sol­che Sprü­che, wäh­rend man selbst die Füße hoch­legt und RTL schaut. Ich lie­be es.

„Weil sie Angst haben, den Job zu ver­lie­ren…” Na das kann Bibi nicht pas­sie­ren. Also wie­so ist sie nicht auf der Stra­ße son­dern läuft lie­ber zur Pedi­kü­re etc.?

„Wo, ver­dammt noch­mal, sind wir eigent­lich ange­kom­men?” Sie? Auf Mal­le in einem schwarz/weißen Loch köchelt sie erfolg­los in ihrem eige­nen Sud aus Lügen und Wahn­vor­stel­lun­gen vor sich hin.

„In Süd­afri­ka kennt man Omi­kron offen­bar gar nicht in den Kran­ken­häu­sern”, hat ihr ein angeb­li­cher Bekann­ter gesagt.
Jo, das Video wird es wohl auch nicht lan­ge zu sehen geben. Bei so einem Bullshit.

„Ich möch­te es hier gar nicht aus­spre­chen, was man eigent­lich mit sol­chen Menschen(Politikern) machen müsste…und ja, für mich ist sowas Völkermord.”.
Bin­go, lupen­rei­ne Volks­ver­het­zung. Gra­tu­la­ti­on. Zu lan­ge nicht mehr vor Gericht gewe­sen, Bibi?

„Ich bin nicht mehr bereit, zu schwei­gen. Ich habe wäh­rend mei­nes Cyber­mob­bing­skan­dals nicht geschwiegen…und wer­de auch jetzt nicht mehr schwei­gen. Bla­bla…”. Ich dach­te, sie habe die gan­ze Zeit geschwie­gen und dann ihr Schwei­gen gebro­chen? War das jetzt doch anders? Und wie­so sagt sie dann nicht die Namen? Sie kennt sie doch alle. Von Tätern, Rich­tern, Poli­zis­ten, Staats­an­wäl­ten? Wie­so schweigt sie da?

„Wenn ihr schweigt, wer­det ihr krank.”…und fett. Außer­dem kriegt ihr Fal­ten um die Augen, müsst eure Vide­os durch­fil­tern und könnt das Wort „Ver­leum­dung” nicht mehr rich­tig aus­spre­chen. Man­che krie­gen auch Aus­schlag am Mund. Isso.

„Ich weiß nicht, wer noch Nach­rich­ten guckt…” Wild guess: Die Leu­te, die Bian­ca irgend­was von die­sem Hum­bug glau­ben, offen­bar nicht. =)

„Ich wer­de mei­nem Weg treu blei­ben, näm­lich dem Weg, dass…”…ich schon immer ande­re dazu auf­ge­ru­fen habe, mei­ne Schlach­ten zu schla­gen, wäh­rend ich lachend in der ers­ten Rei­he sit­ze und euch nütz­li­chen Dep­pen bei der Selbst­ver­nich­tung zuschaue(das habe ich jeden­falls so vor mei­nem inne­ren Ohr gehört. Ich schwöre.).

„Des­we­gen wer­de ich auch jetzt sehr gesund durch die­se Zeit kommen…kauft mein Buch!”…also ich habe kei­nen Haut­aus­schlag am Mund. Und ihr so?

„Noch ein biss­chen Eigenwerbung”…das war jetzt die 4. oder 5. Erwäh­nung ihres Hör­buchs in 20 Minuten.

„Setzt euch abends nicht so einer Nega­tiv­ener­gie aus. Das wer­det ihr auch an eurem Schlaf­ver­hal­ten feststellen.”…surft lie­ber um 4 Uhr nachts auf Ver­schwö­rungs­sei­ten rum. Die sind näm­lich bis zum Rand ange­füllt mit posi­ti­ver Energie.

„Wir brau­chen Men­schen, die Licht in die Welt brin­gen, die erwacht sind…Menschen wie…mich”. Goldig.

Bibi erfährt nie Unter­stüt­zung oder Motivation.
Wal­bur­ga hört hof­fent­lich ganz genau hin.

„Ihr seid nicht alleine.”…Werte Schwurb­ler, ihr habt Bibi auf eurer Sei­te. Na, wer wäre jetzt viel­leicht doch ganz ger­ne alleine?

Inhalt­lich war es natür­lich wie­der sehr, sehr dünn…aber es gibt wohl auch ein­fach nichts zu berich­ten, wenn man allei­ne mit der Kat­ze in der Woh­nung hockt und sich kei­ne Sau so wirk­lich für einen inter­es­siert, da man weder Freun­de noch Job hat.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Checker
8. Januar 2022 08:58

du hast mir resp. mei­nen ohren den stimm­lärm von bian­ca erspart, dan­ke. sie bedau­ert also die gas­tro­no­mie? nicht ärz­te pfle­ge­per­so­nal, die ange­hö­ri­gen und freun­de von mil­lio­nen covid­to­ten und und und)? na bra­vo bian­ca „neu­scha­ma­nin”.

da sie kein spa­nisch spricht (wir haben hier noch nie 1 wort gehört/gelesen), ist zuver­mu­ten dass sie noch die staats­bür­ger­schaft ihres ver­hass­ten geburts­lan­des besitzt (plus die damit anheim gehen­den rech­te wie ren­te etc).
es darf ange­nom­men wer­den, dass die spa­ni­sche soli­dar­ge­mein­schaft mit über 80% geimpf­ten die­se nutz­lo­se ego-dumm­brat­ze auch nicht son­der­lich will­kom­men heißt.

sie ist und wird, falls das mög­lich ist, immer wider­wär­ti­ger und ekelhaft.

Ulf
Ulf
8. Januar 2022 11:51

So Bibi, kom­me grad von boos­tern. War umsonst, kos­tet weni­ger als Öle. Soll bes­ser gegen Coro­na hel­fen, als Ing­wer und Dein Hör­buch. Was sagst Du dazu?

LKA Humbug
LKA Humbug
8. Januar 2022 12:07

Ana­ly­se zum Video 07.01.2022

Bian­ca stellt ihre psy­chi­sche Erkran­kung scho­nungs­los zur Schau. Wäh­rend der hal­ben Stun­de wech­selt sie wie üblich mehr­fach zwi­schen „ich bin gesund” und „ich bin krank” hin und her. Mal sagt sie, dass Deutsch­land sie krank gemacht hat, dann war sie so gesund wegen ihrem Rat­ge­ber, spä­ter sagt sie, sie hat nur knapp über­lebt. So ändert sich das alle 4 Minu­ten. Das ken­nen wir so bereits aus ande­ren Videos.

Zu ihren jüngst auf­ge­deck­ten Lügen sagt sie kein Wort, denn a) glaubt ihr nie­mand mehr und b) will sie sol­che pein­li­chen Ent­hül­lun­gen verschweigen.

Bian­ca hat Ent­zün­dun­gen rund um ihr Lügenmaul

Nicht die ent­hüll­ten Lügen sind die Ursa­che, son­dern angeb­lich die Mas­ke. Als Arbeits­lo­se, die wegen ihrer Panik­at­ta­cken nur im Auto das Haus ver­lässt, trägt sie die Mas­ke ver­mut­lich nur kur­ze Zeit. Dar­auf, dass ihre äthe­ri­schen Öle die Ent­zün­dung aus­löst, kommt die unge­bil­de­te Bian­ca nicht. Das kommt davon, wenn man spa­ren muss und man sich nur noch Bil­lig-Öle ohne CPTG Qua­li­täts­prü­fung leis­ten kann, weil die Mut­ter nicht genü­gend Geld überweist.

Bian­cas ansons­ten schon sehr ent­stell­test Gesicht wird durch die­se Ent­zün­dun­gen noch häss­li­cher. Sie muss des­halb zusätz­li­che „Fil­ter tra­gen”, erklärt sie gleich zu Anfang.

Raphaela
Raphaela
8. Januar 2022 12:34

Manch­mal fra­ge ich, was Bur­gel dazu sagt, dass ihre nichts­nüt­zi­ge Toch­ter geis­tig so abge­drif­tet ist. Bibi ist so ver­bit­tert und kriegt nichts auf die Rei­he. Nun schwur­belt die bis spät in den Abend.

Robina Hütchen
Robina Hütchen
8. Januar 2022 14:22

ich hab die zwei­te vid­hälf­te dann doch gese­hen. Wie krank! ein schlag ins gesicht jedes helfers!
bian­ca, es gibt auch ande­re län­der und sen­der als dtld und rtl. du schweigst lei­der nicht, denn dein unge­bil­de­tes geplat­ter, die nega­tivs­te per­son, die ich zum glück nicht ken­ne, erzählt jahr für jahr den gleich­dum­men mist. bian­ca, du bist „men­tal” abso­lut nicht gesund, du ver­wir­re bös­ar­ti­ge lügnerin.

HaejterDeluxe
HaejterDeluxe
Redakteur
8. Januar 2022 18:31

GOOGLE WARNT VOR BIANCA DÖHRING

Suche ich bei Goog­le nach dem Namen Bian­ca Döh­ring, so wird mir neu­er­dings der fol­gen­de Warn­hin­weis rechts neben den Such­ergeb­nis­sen ange­zeigt(*). Die Kla­ge gegen Goog­le war ohne Erfolg und Goog­le warnt sogar vor der Inten­siv­straf­tä­te­rin aus Mallorca.

comment image

(*) evtl. noch nicht bei jedem Goog­le­nut­zer zu sehen

Lügenbold
Lügenbold
Antwort an  HaejterDeluxe
8. Januar 2022 18:55

Wie geil!!! Auch bei der mobi­len Goog­le Suche kommt der Warn­hin­weis. Wahnsinn!!!!

Bianca Döhring Google Suche.jpeg
Jens W.
Jens W.
Antwort an  Lügenbold
8. Januar 2022 20:19

Nein, dass sind nor­ma­le Such­ergeb­nis­se. Auf Han­dys wird der Hin­weis nicht ange­zeigt, nur am Desk­top-Brow­ser. Es gibt einen Direkt-Link: https://g.co/kgs/WrcWUb

Hatermeister
Hatermeister
9. Januar 2022 22:14

H E X E N M A L

Die Coro­na­he­xe Bian­ca Döh­ring trägt seit einem Monat ein Hexen­mal am lin­ken Ohr.

Das ist natür­lich wie­der nie­man­den von die­sen Hatern auf­ge­fal­len, weil sie sich nur auf die ver­ba­len Aus­sen­dun­gen der Hexe in den Vide­os kon­zen­trie­ren und nicht auf die über­mensch­lich spi­ri­tu­el­len Signale.

In den Vide­os sieht man das Hexen­mal am Tra­gus des rech­ten Ohrs, wenn sie ihr Hexen­haar schüt­telt. Da die Döh­ring­he­xe alle ihre Vide­os spie­gelt und mit Fil­tern belegt um sich zu tar­nen, ist es aber in Wirk­lich­keit das lin­ke Ohr. Über das Hexen­mal emp­fängt sie Mit­tei­lun­gen vom Teu­fel per­sön­lich, die sie dann bei Insta­gram bekannt gibt.

Bianca Döhring tägt Hexenmal im rechten Ohr - Teufelspakt.jpg
Dr. Schwurbel
Dr. Schwurbel
10. Januar 2022 17:38

Wer­bung für Schwurb­ler auf Tele­gram in Ver­bin­dung mit Mama Kakao. Bibi infor­miert Ihre Fans über die Angst vor dem Virus und was ihrer Mei­nung nach hilft.

Coronaleugnerin Bianca Döhring Telegram.jpeg
Täterkreis Osnabrück
Täterkreis Osnabrück
10. Januar 2022 18:43

Die Coro­na­leug­ner­lüg­ne­rin hat heu­te Fake-News auf Insta­gram zur angeb­li­chen Misch-Vari­an­te „Del­takron” verbreitet.

WIEDER LÜGE !

Inzwi­schen ist bekannt, dass die Ursa­che eine Ver­un­rei­ni­gun­gen in der Labor-Ana­ly­se war.

LÜ-LÜ-LÜGENDÖHRING !

Robina Hütchen
Robina Hütchen
Antwort an  Täterkreis Osnabrück
10. Januar 2022 19:48

ich hof­fe, dass ENDLICH alle ’insta­gra­mer’ bian­cas kopie­ge­schwur­bel mel­den. ich tue mich schwer, zu glau­ben, dass dies schon vie­le fans taten.
hängt ihr alle (sor­ry) so an die­sem amö­ben­hirn und ihrem fan­ac­count? nur eine frage.
ich ver­ste­he es nicht, jetzt ulti­ma­tiv noch weni­ger als vor 6 jah­ren – da war bian­ca „nur lüg­ne­rin und kleinkriminelle”.

:-))

Fozzy
Fozzy
Antwort an  Robina Hütchen
11. Januar 2022 10:35

Ich habe auf Insta­gram schon mehr­fach Bei­trä­ge von Bian­ca Döh­ring gemel­det, pas­siert ist nie was!

Kei­ne Ahnung wie da die Vor­aus­set­zun­gen sind, dass sich da was tut.

Checker
Checker
Antwort an  Täterkreis Osnabrück
10. Januar 2022 22:43

Man weiß bei Del­takron noch nichts genau­es. Eine Ver­un­rei­ni­gung steht jeden­falls im Raum.

Bibi pos­tet heu­te jeden­falls Aus­schnit­te von Ser­vus-TV über die USA, wo die „Inzi­denz bei 30 liegt…genau wie in Öster­reich”. Blöd nur, dass die in Öster­reich bei knapp 600 liegt. In den USA liegt sie bei 1500. Bibi führt damit gezielt in die Irre(bzw. ist auf jeman­den reingefallen).

Lügenbold
Lügenbold
11. Januar 2022 00:40

Bibi fei­er­te am spä­ten Abend auf Insta­gram, weil in Spa­ni­en Coro­na end­lich als nicht mehr so gefähr­lich ange­se­hen wird. Naja, liebs­te Bibi, Spa­ni­en kommt ein­fach mit dem Nach­ver­fol­gen der Kon­tak­te nicht mehr hin­ter­her. Die NOZ schrieb online am 08.01.2022 von dra­ma­ti­schen Zustän­den: „Omi­kron lässt die Coro­na-Infek­ti­ons­zah­len in Spa­ni­en explo­die­ren. In den Feri­en­ge­bie­ten gibt es eine Flut von Stor­nie­run­gen.” Die Inzi­denz auf Mal­lor­ca liegt der­zeit über 1.000. Coro­na­leug­ne­rin Bian­ca und Aga­tha Damen­mo­den den­ken jedoch, alles nur ’ne klei­ne Grippe.

Bianca Döhring Hängebauch Fettschürze Adipositas Fett Bauch Übergewicht Fettleibig Döhring Mallorca Yoga Ernährung Gesundheit Expertin Fitness Diät Gewicht Abnehmen
Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Lügenbold
11. Januar 2022 03:17

Bian­ca Döh­ring fei­ert im Dro­gen­rausch die spa­ni­sche Kapi­tu­la­ti­on ihres Gesund­heits­sys­tems, in der Covid-19-Pandemie!

„Jetzt ist es ange­sichts der enor­men Über­trag­bar­keit von Covid eine sehr gro­ße Her­aus­for­de­rung, die uni­ver­sel­len Über­wa­chungs­pro­to­kol­le strikt ein­zu­hal­ten, es wird unmög­lich”, erklärt Ampa­ro Larrau­ri, Lei­ter der Über­wa­chungs­grup­pe für Influ­en­za und ande­re Atem­wegs­vi­ren beim CNE.”
Zitat aus dem obi­gen Arti­kel von: 

Na end­lich: Spa­ni­en betrach­tet Coro­na jetzt wie die Grippe

Und hier könnt ihr Bian­ca sehen, wie sie ganz unge­hemmt und allei­ne, im Dro­gen­rausch das Ende des spa­ni­schen Gesund­heits­sys­tem feiert:

Screenshot 2022-01-10 - Bianca Döhring - Betrüger - Querdenker - Nazi - Drogen.png
Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Lügenbold
11. Januar 2022 03:35

In ihrem Dro­gen­rausch ver­öf­fent­lich­te Bian­ca Döh­ring, ges­tern gegen 22 Uhr, die bis dahin streng geheim gehal­te­nen Auf­nah­men, die sie beim Spit­zen­tanz zei­gen!
Mutt Wal­bur­ga ist bestimmt heu­te noch stolz auf sie und alle ihre Fans erken­nen sie sofort in ihrem Kos­tüm, „wel­ches” sie Jahr­zehn­te spä­ter wie­der trug! 🙂

Screenshot 2022-01-10 - Bianca Döhring - Betrüger - Querdenker - Nazi - Drogen -Spitzentanz.png
Checker
Checker
14. Januar 2022 14:16

Bibi hat ein neu­es Schwurb­ler­vi­deo rausgehauen…und ihre Lügen wer­den immer schlim­mer. Sie will jetzt wohl auf Bie­gen und Bre­chen mit irgend­wel­chen bescheu­er­ten Ver­schwö­rungs­vi­de­os Auf­merk­sam­keit auf sich ziehen(Bibi erklärt, es gehe ihr um unse­re Gesundheit).
Nun behaup­tet sie, das gleich 7 Leute(heute gleich 3 neue) aus ihrem Bekann­ten- und Freundeskreis(der ja schon vor­her nur so gespickt war von Schwerst­impf­ge­schä­dig­ten) plötz­lich nach der Imp­fung Coro­na hätten(und auf Inten­siv­sta­tio­nen lan­den wür­den), obwohl die ALLE kei­ner­lei Kon­takt zu ande­ren Per­so­nen gehabt haben(keine Kin­der, Home Office, nicht vor die Tür gegangen…halt KEINEN Kon­takt). Sie impli­ziert, dass wir durch die Imp­fung mit Coro­na ange­steckt werden.
Jetzt stel­len sich mir per­sön­lich da ein paar Fragen:
1.Wie genau haben die­se Leu­te ihre Imp­fung gekriegt…so ohne Kon­takt zur Außen­welt. Impfmücken?
2.Wieso sind in ihrem Bekann­ten­kreis so vie­le Kel­ler­kin­der, die nie in Restau­rants gehen, nie zum Einkaufen…und sich auch sonst offen­bar alles ein­fach nur vor die Tür stel­len las­sen statt mit dem Piz­za­b­ring­dienst selbst zu sprechen?
3.Wer glaubt den Scheiß?

Außer­dem behaup­tet sie, dass Geimpf­te schwe­re­re Ver­läu­fe hät­ten und auch häu­fi­ger auf den Inten­siv­sta­tio­nen lan­den. Pas­send dazu pos­tet sie auch noch einen Arti­kel dar­über, dass man wohl bei den Sta­tis­ti­ken geschlampt und die Leu­te mit unkla­ren Impf­sta­tus ein­fach als Unge­impft ange­rech­net hat(medizinisch auch nicht abwe­gig: „Kennst du den Impf­sta­tus nicht, gehe für die Behand­lung erst­mal von unge­impft aus.”…gilt für ALLE Impfungen.).

Bibi fragt sich, wer hier nicht nor­mal sei. Ich hät­te da eine begrün­de­ten Verdacht.

Tun
Tun
Antwort an  Checker
14. Januar 2022 22:45

Ooooh mein Gott!!!

When the Hirn is out of Order, than not­hing helps Mal­lor­ca boarder,
becau­se her Scha­den is to mutch, and we have a Hirn full Matsch,
always ultra voll am schimp­fen, bit­te lass DICH bloss nich impfen,
denn Du pos­test auf Dei­ne Wei­se, auch unge­impft schon zuviel SCHEISSE!!!
HALLELUJAAAAAAH

Selber Außen
Selber Außen
Antwort an  Checker
15. Januar 2022 00:40

SUPER Che­cker, ich hat­te mir auch schon den Kopf zer­bro­chen, wie die ihre Boos­ter­sprit­ze bekom­men haben, wenn die kei­nen Men­schen getrof­fen haben!

Es sind die ein­weg Impf­mü­cken, bzw. hier die ein­weg Boos­ter­impf­mü­cke! Muss Bian­ca Döh­ring aber gut auf­pas­sen, dass die Mer­kel oder der Lau­ter­bach ihr nicht auch so ein Vieh vor­bei­schickt! Aber da hat sie ja gute Kar­ten, sie kommt ja aus der Gesund­heits­bran­che und kennt sich rich­tig gut aus! 😀

Gibt es auch schon die ein­weg Zwangs­impf­mü­cke?

Checker
Checker
14. Januar 2022 19:24

Und weil die frei erfun­de­nen Geschich­ten heu­te noch nicht reich­ten, repos­test sie noch unter „Real Talk” irgend­ein Schwurb­le­rin­nen-Video, in dem sich eine Het­ze­rin wie­der­rum auf Ste­fan Hom­burg bezieht(einer der ver­lo­gens­ten Schwurb­ler da drau­ßen) wel­cher wie­der­rum einen Reu­ters-Arti­kel „zitiert”.

Und weil die­se gequirl­te Kacke noch nicht reich­te. Pos­tet Bibi auch noch einen „wake up”-Tweet von Hom­burg, wonach Dr.Eckard von Hirsch­hau­sen von Bill Gates für sei­ne Impf­aus­sa­gen geschmiert wird, wofür Hirsch­hau­sen eine 1,4 Mil­lio­nen Dol­lar Spen­de für sei­ne „Stif­tung Gesun­de Erden Gesun­de Men­schen” erhal­ten habe.
Der fie­se Hirsch­hau­sen hat näm­lich gesagt, dass Imp­fun­gen mehr Kin­der­le­ben geret­tet haben als jeder ande­re medi­zi­ni­sche Eingriff.
Da beweist Bibi nach Yot­ta, Prinz Mar­cus, Nena etc. erneut, dass sie einen untrüg­lich Spür­sinn dafür hat, die größ­ten Spin­ner und Cha­rak­ter­schwei­ne der Welt auf­zu­trei­ben um ihnen nach­zu­ei­fern. So lost.

Der Doppel Mopper
Der Doppel Mopper
14. Januar 2022 22:59

Bibi geh mir nicht auf den Sack mit Dei­nen Schwurbelmärchen.
Ich habe ein gutes Immun­sys­tem, wie du immer so schön sagst